LEHRVERANSTALTUNGEN FAKULTÄT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN WINTERSEMESTER 2016/17

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LEHRVERANSTALTUNGEN FAKULTÄT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN WINTERSEMESTER 2016/17"

Transkript

1 LEHRVERANSTALTUNGEN FAKULTÄT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN WINTERSEMESTER 2016/17

2 Veranstaltungen Geographie Studiengang Bachelor Geographie Hauptfach, Bachelor Geographie Nebenfach und alle Lehramtsstudiengänge modularisiert: Einführungsveranstaltung: Bachelor Geographie Hauptfach und Nebenfach 30 ECTS und 60 ECTS: Donnerstag, den von Uhr, Theresienstr Raum: Arnold Sommerfeld (B 052) - Hör-/ Lehrsaal Einführungsveranstaltung Lehramt: Mittwoch, den ganzer Tag, Geschister-Scholl-Platz Semester: Anmeldung zu Lehrveranstaltungen für 1. Semester im WiSe 2016/2017: Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (Praktikum/Übung/Seminar) im WiSe 2016/17: Anmeldung für Hauptseminare und Große im WiSe 2016/17: Anmeldung zu Klausuren im WiSe 2016/17: Anmeldung zu Wiederholungsklausuren aus dem WiSe 16/17: Anmeldung online auf der Homepage der Geographie unter Studium für Studierende Kurs-und Klausuranmeldung. Eine Buchung über das LSF ist nicht möglich! Für ist keine Anmeldung notwendig. Homepage des Departments für Geographie: Studiengang: Master Umweltsysteme und Master Human Geography Für Kurse oder Klausuren ist KEINE Anmeldung notwendig. Studienberatung Die aktuellen Sprechzeiten der Fachstudienberater können auf der Homepage des Departments für Geographie eingesehen werden. Studiengangskoordination Berninghausen, Claudia, Dr. / Böttger, Antje, Dr. Luisenstraße 37, 2. Stock, Raum A 226, Tel.: , Sprechstunde: Mo, 12:30-14:30 Uhr (Dr. Böttger) Do, 12:30-14:30 Uhr (Dr. Berninghausen) Bachelor Geographie - Hauptfach V Vortragsreihe Geographie, Vortrag, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Beginn: , Ende: , Vortragsreihe mit wechselnden Themen. Nicht verpflichtend Semester V Einführung in Statistik und EDV, Vorlesung, 2-stündig, Mo 8-10 Uhr c.t., Theresienstr. 39, Arnold Sommerfeld (B 052), Mo, Uhr c.t., B 138 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in GIS und thematische Kartographie, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (M), M 018, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche P Einführung in GIS und thematische Kartographie, Praktikum, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 124, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., C 124, Gruppe 03: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 04: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 05: Mi 8:30-10 Uhr s.t., C 124, Gruppe 06: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 07: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 08: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 09: Do Uhr c.t., C 124, Gruppe 10: Do Uhr c.t., C 124, Beginn: , Ende: , -Alle Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche -Die Veranstaltungen finden in CIP 1 (Luisenstraße 37, C 124 ehemals 231) statt Ü Einführung in Statistik und EDV, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 340, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., A 340, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., A 340, Gruppe 04: Mi Uhr c.t., A 340, Gruppe 05: Mi Uhr c.t., A 340, Gruppe 06: Mi Uhr c.t., A 340, Beginn: , Ende: , -Die Veranstaltung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche. -Die Veranstaltung findet in CIP 2 (413/414, Luisenstraße 37) statt. 2. Semester Praktika 3. Semester V Spezielle Physische Geographie II - Hydrologie, Vorlesung, 2-stündig, Di 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur ), Di, Uhr c.t. (Klausur ), Beginn: , Ende: V Spezielle Physische Geographie I - Boden/Vegetation, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Physische Geographie I + II ), Beginn: , Ende: V Labormethoden der physischen Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: Leiner Stolz Hasdenteufel Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Hasdenteufel, Büche, Mayr, Mayer Leiner, Hüttner, Namberger Mayer 2

3 20021 V Spezielle Anthropogeographie I - Tourismuswirtschaft, Vorlesung, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Anthropogeographie I + II ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Anthropogeographie II - Mensch-Umwelt Beziehungen, Vorlesung, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur ), Mi, Uhr c.t., Mi, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am S Vorbereitungsseminar Große Exkursion (physisch): Peru, Seminar, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: P Labormethoden der physischen Geographie, Praktikum, 2-stündig, Gruppe 01: Uhr c.t., Gruppe 02: Uhr c.t., Gruppe 03: Uhr c.t., Gruppe 04: Uhr c.t., Gruppe 05: Uhr c.t., Gruppe 06: Uhr c.t., Alle Veranstaltungen finden im Labor (A A 037) des Departments für Geographie (Luisenstraße 37) statt. Weitere Informationen zu Vorbesprechungen, Sicherheitsmaßnahmen etc. erhalten Sie in der zugehörigen Vorlesung. Die angegeben Termie sind noch nicht verbindlich und werden voraussichtlich noch aktualisiert. Mößner Hagg, Mayer Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 4. Semester Praktika 5. Semester V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am S Praktikumsvorbereitung und -begleitung, Seminar, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Fr, Uhr c.t., C 024, Fr, Uhr c.t., C HS Hauptseminar (anthropo): Mobilitätsgeographie, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Do Uhr c.t., C 024, Beginn:, Findet statt am:27.10., , , , 8.12., sowie jeweils von Uhr S Vorbereitungsseminar Große Exkursion (physisch): Peru, Seminar, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Geoarchäologie, Hauptseminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Zentralasien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: HS Hauptseminar (physisch): Hydrologie, Hauptseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: , Die Vorbesprechung findet am Montag, den um Uhr in Raum Riwa 10, Raum 012 EG statt HS Hauptseminar (anthropo): Nachhaltige Stadtentwicklung und Konsum, Hauptseminar, 2-stündig, Do, Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Blockveranstaltung: in München und Freiburg im Breisgau Vorbesprechung: Do., 20. Oktober 2016, Uhr (Themenvergabe)Blockseminar I: Fr., 11. November 2016, 9-12 und Uhr Blockseminar II: Fr.-So., November 2016 in Freiburg im Breisgau (!) HS Hauptseminar (physisch): Indien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: S Projektseminar (physisch): Methoden zur Erfassung schneehydrologischer Parameter, Seminar, 4-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: , Ende: S Projektseminar (anthropo): Naherholung im Wald. Der Stadtwald Augsburg als kultureller Ökosystemdienstleister, Seminar, 4-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Do Uhr c.t., C 216, Beginn: , Ende: , Findet von Uhr statt.zur teilweisen Deckung der anfallenden Transportkosten wird ein Antrag auf Bezuschussung von der Seminarleitung gestellt. Studierende sollten gegebenenfalls mit einer finanziellen Selbstbeteiligung i. H. v. ca rechnen (ÖPNV Ticket von München nach Augsburg für die Erhebung) XS Projektseminar (physisch): Bergbaufolgen, Seminar, 4-stündig, Do Uhr c.t., Beginn: , Ende: S Projektseminar (anthropo): Angewandte Themen der Stadtentwicklung, Seminar, 4-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 042, Do 8-12 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t. (empirische Arbeit ), Sa, Uhr c.t. (empirische Arbeit ), Beginn: , Ende: Ü Berufsvorbereitung: Basiswissen Projektmanagement, Übung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Beginn: , Ende: Mayer Knöpfle Popp, Rau Hagg, Mayer Hank Mößner, Rau Hank, Stolz Mößner Baume, Hasdenteufel Vossen Hüttner Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 6. Semester 3

4 Übungen X Ü Berufsvorbereitung:, Übung, 2-stündig, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 124 Rast, Stolz Bachelor Geographie - Nebenfach 60 ECTS V Vortragsreihe Geographie, Vortrag, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Beginn: , Ende: , Vortragsreihe mit wechselnden Themen. Nicht verpflichtend Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. 2. Semester 3. Semester V Einführung in GIS und thematische Kartographie, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (M), M 018, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Physische Geographie II - Hydrologie, Vorlesung, 2-stündig, Di 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur ), Di, Uhr c.t. (Klausur ), Beginn: , Ende: V Spezielle Physische Geographie I - Boden/Vegetation, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Physische Geographie I + II ), Beginn: , Ende: V Spezielle Anthropogeographie I - Tourismuswirtschaft, Vorlesung, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Anthropogeographie I + II ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Anthropogeographie II - Mensch-Umwelt Beziehungen, Vorlesung, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur ), Mi, Uhr c.t., Mi, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am P Einführung in GIS und thematische Kartographie, Praktikum, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 124, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., C 124, Gruppe 03: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 04: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 05: Mi 8:30-10 Uhr s.t., C 124, Gruppe 06: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 07: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 08: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 09: Do Uhr c.t., C 124, Gruppe 10: Do Uhr c.t., C 124, Beginn: , Ende: , -Alle Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche -Die Veranstaltungen finden in CIP 1 (Luisenstraße 37, C 124 ehemals 231) statt. 4. Semester 5. Semester V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am Semester 30 ECTS V Vortragsreihe Geographie, Vortrag, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Beginn: , Ende: , Vortragsreihe mit wechselnden Themen. Nicht verpflichtend Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Stolz Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Hasdenteufel Mößner Hasdenteufel, Büche, Mayr, Mayer Stolz 4

5 20012 V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. 2. Semester 3. Semester V Einführung in GIS und thematische Kartographie, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (M), M 018, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am P Einführung in GIS und thematische Kartographie, Praktikum, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 124, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., C 124, Gruppe 03: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 04: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 05: Mi 8:30-10 Uhr s.t., C 124, Gruppe 06: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 07: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 08: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 09: Do Uhr c.t., C 124, Gruppe 10: Do Uhr c.t., C 124, Beginn: , Ende: , -Alle Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche -Die Veranstaltungen finden in CIP 1 (Luisenstraße 37, C 124 ehemals 231) statt. 4. Semester 5. Semester V Spezielle Physische Geographie II - Hydrologie, Vorlesung, 2-stündig, Di 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur ), Di, Uhr c.t. (Klausur ), Beginn: , Ende: V Spezielle Physische Geographie I - Boden/Vegetation, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Physische Geographie I + II ), Beginn: , Ende: V Spezielle Anthropogeographie I - Tourismuswirtschaft, Vorlesung, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Anthropogeographie I + II ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Anthropogeographie II - Mensch-Umwelt Beziehungen, Vorlesung, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur ), Mi, Uhr c.t., Mi, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am Semester Lehramtsstudiengänge Geographie und Didaktik (modularisiert seit 2010) Lehramt Sonderpädagogik (Didaktikfach) 5. Semester S (Did.) Geographie an Außenlernorten (AG 3), Seminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: Seminar 3. Semester X S (Did.): Kompaktseminar WELL-Methoden anhand von allgemein- und regionalgeographischen Beispielen (AG 1), Blockseminar, Uhr c.t S (Did.): Kompaktseminar Konkrete Modelle im Geographieunterricht (AG 1), Blockseminar, 2-stündig, Mo, Uhr c.t., Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S (Did.) Innovative Methoden des Lehrens und Lernens im Geographieunterricht (AG 1), Seminar, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: Seminar S (Did.) Australien - Umsetzung regionalgeographischer Themen im Unterricht (AG 2), Seminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: Semester Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Hasdenteufel Hasdenteufel, Büche, Mayr, Mayer Mößner 5

6 20055 V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006 Vorlesung V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C V (Did.) Einführung in die Physiogeographie (Geologie/ Geomorphologie, Klimageographie, Landschaftsökologie), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: Semester Seminar 2. Semester Vorlesung Seminar Lehramt Grundschule (Unterrichtsfach) Ü (Did.) Übung zum studienbegleitenden Praktikum in der Grundschule, Übung, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: Semester 4. Semester 2. Semester 1. Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. 3. Semester V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S Vorbereitungsseminar Große Exkursion (physisch): Peru, Seminar, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: Stolz Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Hagg, Mayer Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 5. Semester V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am

7 20049 X S (Did.): Kompaktseminar WELL-Methoden anhand von allgemein- und regionalgeographischen Beispielen (AG 1), Blockseminar, Uhr c.t S (Did.): Kompaktseminar Konkrete Modelle im Geographieunterricht (AG 1), Blockseminar, 2-stündig, Mo, Uhr c.t., Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S (Did.) Innovative Methoden des Lehrens und Lernens im Geographieunterricht (AG 1), Seminar, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: S (Did.) Australien - Umsetzung regionalgeographischer Themen im Unterricht (AG 2), Seminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: S (Did.) Unterrichtsmethoden und -medien in der Grundschulerdkunde (AG 1), Seminar, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 7. Semester Vorlesung V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am HS Hauptseminar (anthropo): Mobilitätsgeographie, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Do Uhr c.t., C 024, Beginn:, Findet statt am:27.10., , , , 8.12., sowie jeweils von Uhr HS Hauptseminar (physisch): Geoarchäologie, Hauptseminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Zentralasien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: HS Hauptseminar (physisch): Hydrologie, Hauptseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: , Die Vorbesprechung findet am Montag, den um Uhr in Raum Riwa 10, Raum 012 EG statt HS Hauptseminar (anthropo): Nachhaltige Stadtentwicklung und Konsum, Hauptseminar, 2-stündig, Do, Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Blockveranstaltung: in München und Freiburg im Breisgau Vorbesprechung: Do., 20. Oktober 2016, Uhr (Themenvergabe)Blockseminar I: Fr., 11. November 2016, 9-12 und Uhr Blockseminar II: Fr.-So., November 2016 in Freiburg im Breisgau (!) HS Hauptseminar (physisch): Indien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: S Staatsexamensvorbereitung Anthropogeographie/ Physische Geographie, Wiederholungskurs zur Examensvorbereitung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Beginn: , Ende: Lehramt Mittelschule (Unterrichtsfach) Ü (Did.) Übung zum studienbegleitenden Praktikum an der Mittelschule, Übung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: Semester 2. Semester 4. Semester 1. Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. Popp, Rau Hank Mößner, Rau, Namberger Stolz Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger 7

8 20014 Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. Hofer, Koch, Stolz, Keding 3. Semester V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S Vorbereitungsseminar Große Exkursion (physisch): Peru, Seminar, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: Hagg, Mayer Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 5. Semester V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am X S (Did.): Kompaktseminar WELL-Methoden anhand von allgemein- und regionalgeographischen Beispielen (AG 1), Blockseminar, Uhr c.t S (Did.): Kompaktseminar Konkrete Modelle im Geographieunterricht (AG 1), Blockseminar, 2-stündig, Mo, Uhr c.t., Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S (Did.) Innovative Methoden des Lehrens und Lernens im Geographieunterricht (AG 1), Seminar, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: S (Did.) Australien - Umsetzung regionalgeographischer Themen im Unterricht (AG 2), Seminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: Semester Vorlesung V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am HS Hauptseminar (anthropo): Mobilitätsgeographie, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Do Uhr c.t., C 024, Beginn:, Findet statt am:27.10., , , , 8.12., sowie jeweils von Uhr HS Hauptseminar (physisch): Geoarchäologie, Hauptseminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Zentralasien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: HS Hauptseminar (physisch): Hydrologie, Hauptseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: , Die Vorbesprechung findet am Montag, den um Uhr in Raum Riwa 10, Raum 012 EG statt HS Hauptseminar (anthropo): Nachhaltige Stadtentwicklung und Konsum, Hauptseminar, 2-stündig, Do, Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Blockveranstaltung: in München und Freiburg im Breisgau Vorbesprechung: Do., 20. Oktober 2016, Uhr (Themenvergabe)Blockseminar I: Fr., 11. November 2016, 9-12 und Uhr Blockseminar II: Fr.-So., November 2016 in Freiburg im Breisgau (!) HS Hauptseminar (physisch): Indien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: S Staatsexamensvorbereitung Anthropogeographie/ Physische Geographie, Wiederholungskurs zur Examensvorbereitung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Beginn: , Ende: Lehramt Realschule (Unterrichtsfach) Ü (Did.) Übung zum studienbegleitenden Praktikum an der Realschule, Übung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: Semester Popp, Rau Hank Mößner, Rau, Namberger 8

9 1. Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. 4. Semester 3. Semester V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006 PS Proseminar (anthropo): Mensch-Umwelt-Beziehungen im Globalen Wandel, Proseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 114, Beginn: PS Proseminar (physisch): Vegetationszonen der Erde, Proseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 047, Beginn: , Ende: Semester 5. Semester S Vorbereitungsseminar Große Exkursion (physisch): Peru, Seminar, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: X S (Did.): Kompaktseminar WELL-Methoden anhand von allgemein- und regionalgeographischen Beispielen (AG 1), Blockseminar, Uhr c.t S (Did.): Kompaktseminar Konkrete Modelle im Geographieunterricht (AG 1), Blockseminar, 2-stündig, Mo, Uhr c.t., Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C S (Did.) Innovative Methoden des Lehrens und Lernens im Geographieunterricht (AG 1), Seminar, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: S (Did.) Australien - Umsetzung regionalgeographischer Themen im Unterricht (AG 2), Seminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: Stolz Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Knöpfle Keding Hagg, Mayer Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 7. Semester Vorlesung V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am HS Hauptseminar (anthropo): Mobilitätsgeographie, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C Popp, Rau 024, Do Uhr c.t., C 024, Beginn:, Findet statt am:27.10., , , , 8.12., sowie jeweils von Uhr HS Hauptseminar (physisch): Geoarchäologie, Hauptseminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, 9

10 Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Zentralasien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: HS Hauptseminar (physisch): Hydrologie, Hauptseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: , Die Vorbesprechung findet am Montag, den um Uhr in Raum Riwa 10, Raum 012 EG statt HS Hauptseminar (anthropo): Nachhaltige Stadtentwicklung und Konsum, Hauptseminar, 2-stündig, Do, Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Blockveranstaltung: in München und Freiburg im Breisgau Vorbesprechung: Do., 20. Oktober 2016, Uhr (Themenvergabe)Blockseminar I: Fr., 11. November 2016, 9-12 und Uhr Blockseminar II: Fr.-So., November 2016 in Freiburg im Breisgau (!) HS Hauptseminar (physisch): Indien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: S Staatsexamensvorbereitung Anthropogeographie/ Physische Geographie, Wiederholungskurs zur Examensvorbereitung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Beginn: , Ende: Lehramt Gymnasium (Unterrichtsfach) Ü (Did.) Übung zum studienbegleitenden Praktikum an Gymnasien (Kurs 1), Übung, Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 114, Beginn: , Ende: , Humboldt-Gymnasium Vaterstetten, Ignatz-Taschener Gymnasium Dachau, Max-Born Gymnasium Germering und Rupprecht-Gymnasium München, Ü (Did.) Übung zum studienbegleitenden Praktikum an Gymnasien (Kurs 2), Übung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: , Gymnasium Fürstenried-West, Oskar-Maria-Graf Gymnasium Neufahrn und Michaeli-Gymansium München 1. Semester V Einführung in die Physische Geographie, Vorlesung, 2-stündig, Do 8-10 Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Do, Uhr c.t., Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Einführung in die Anthropogeographie, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (B), B 101, Beginn:, Die Vorlesung beginnt in der zweiten Vorlesungswoche am Ü Einführung in die Anthropogeographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 03: Mo Uhr c.t., D 102, Gruppe 04: Di 8-10 Uhr c.t., D 102, Gruppe 05: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 06: Di Uhr c.t., D 116, Gruppe 07: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 08: Di Uhr c.t., D 102, Gruppe 09: Mi Uhr c.t., D 102, Gruppe 10: Mi Uhr c.t., D 102, Beginn: , Ende: , Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche Ü Einführung in die Physische Geographie, Übung, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 105, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., D 114, Gruppe 03: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 04: Di Uhr c.t., D 105, Gruppe 05: Do Uhr c.t., D 105, Gruppe 06: Do Uhr c.t., D 118, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche. 2. Semester 3. Semester V Einführung in GIS und thematische Kartographie, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (M), M 018, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am PS Proseminar (anthropo): Mensch-Umwelt-Beziehungen im Globalen Wandel, Proseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 114, Beginn: PS Proseminar (physisch): Vegetationszonen der Erde, Proseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 047, Beginn: , Ende: P Einführung in GIS und thematische Kartographie, Praktikum, 2-stündig, Gruppe 01: Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 124, Gruppe 02: Mo Uhr c.t., C 124, Gruppe 03: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 04: Di Uhr c.t., C 124, Gruppe 05: Mi 8:30-10 Uhr s.t., C 124, Gruppe 06: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 07: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 08: Mi Uhr c.t., C 124, Gruppe 09: Do Uhr c.t., C 124, Gruppe 10: Do Uhr c.t., C 124, Beginn: , Ende: , -Alle Veranstaltungen beginnen in der zweiten Vorlesungswoche -Die Veranstaltungen finden in CIP 1 (Luisenstraße 37, C 124 ehemals 231) statt. 4. Semester 5. Semester V Einführung in Statistik und EDV, Vorlesung, 2-stündig, Mo 8-10 Uhr c.t., Theresienstr. 39, Arnold Sommerfeld (B 052), Mo, Uhr c.t., B 138 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am V (Did.) Grundlagen der Geographiedidaktik I (Bildungsziele, pädagogisch-psychologische Voraussetzungen), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 006, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am Hank Mößner, Rau, Namberger Stolz Mößner, Popp, Rau,, Winder Böttger, Knöpfle, Lindner, Namberger, Passauer, Schwaiger Hofer, Koch, Stolz, Keding Hasdenteufel Knöpfle Keding Hasdenteufel, Büche, Mayr, Mayer Leiner 10

11 20056 Nachholklausur aus SoSe 2016: Grundlagen der Geographiedidaktik II, Wiederholungsprüfung, 2-stündig, Mi, Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C Ex Große Exkursion (physisch): Südafrika und Namibia, Exkursion, 2-stündig, Fr, Uhr c.t., Büche, Mayr Luisenstr. 37 (C), C 216, Fr, Uhr c.t., Findet am von Uhr in Raum A 042 statt Ex Große Exkursion (physisch): Peru, Exkursion, 2-stündig, Exkursion ab Hagg, Mayer 6. Semester 7. Semester V Spezielle Physische Geographie II - Hydrologie, Vorlesung, 2-stündig, Di 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur ), Di, Uhr c.t. (Klausur ), Beginn: , Ende: V Spezielle Physische Geographie I - Boden/Vegetation, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Physische Geographie I + II ), Beginn: , Ende: V Spezielle Anthropogeographie I - Tourismuswirtschaft, Vorlesung, 2-stündig, Mi Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Anthropogeographie I + II ), Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Anthropogeographie II - Mensch-Umwelt Beziehungen, Vorlesung, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mi, Uhr c.t. (Klausur ), Mi, Uhr c.t., Mi, Uhr c.t., Beginn: , Ende: , Die Vorlesung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie II Außereuropa - Ökozonen der Erde, Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Mo, Uhr c.t., Geschw.-Scholl-Pl. 1 (A), A 140 (Klausur ), Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Regionale Geographie I Europa - Frankreich, Vorlesung, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Do, Uhr c.t., Theresienstr. 39, B 139 (Klausur ), Beginn:, Veranstaltung beginnt in der 1. Vorlesungswoche am HS Hauptseminar (anthropo): Mobilitätsgeographie, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Do Uhr c.t., C 024, Beginn:, Findet statt am:27.10., , , , 8.12., sowie jeweils von Uhr HS Hauptseminar (physisch): Geoarchäologie, Hauptseminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: HS Hauptseminar (physisch): Zentralasien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: HS Hauptseminar (physisch): Hydrologie, Hauptseminar, 2-stündig, Mo Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 216, Beginn: , Ende: , Die Vorbesprechung findet am Montag, den um Uhr in Raum Riwa 10, Raum 012 EG statt HS Hauptseminar (anthropo): Nachhaltige Stadtentwicklung und Konsum, Hauptseminar, 2-stündig, Do, Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 102, Fr, Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Blockveranstaltung: in München und Freiburg im Breisgau Vorbesprechung: Do., 20. Oktober 2016, Uhr (Themenvergabe)Blockseminar I: Fr., 11. November 2016, 9-12 und Uhr Blockseminar II: Fr.-So., November 2016 in Freiburg im Breisgau (!) HS Hauptseminar (physisch): Indien, Hauptseminar, 2-stündig, Do Uhr c.t., Luisenstr. 37, A 032, Beginn: X S (Did.): Kompaktseminar WELL-Methoden anhand von allgemein- und regionalgeographischen Beispielen (AG 1), Blockseminar, Uhr c.t S (Did.) Innovative Methoden des Lehrens und Lernens im Geographieunterricht (AG 1), Seminar, 2-stündig, Mi 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 206, Beginn: , Ende: S (Did.) Australien - Umsetzung regionalgeographischer Themen im Unterricht (AG 2), Seminar, 2-stündig, Di Uhr c.t., Richard-Wagner-Str. 10, D 116, Beginn: , Ende: Semester 9. Semester Vorlesung V (M.Sc.) Hochgebirge und Naturgefahren: Glaziologie, Glazialmorphologie und Naturgefahren (Master), Geographie des Hochgebirges (LA Gym), Vorlesung, 2-stündig, Mo Uhr s.t., Luisenstr. 37 (C), C 024, Beginn: , Ende: , Die Veranstaltung beginnt in der ersten Vorlesungswoche am V Spezielle Physische Geographie II - Hydrologie, Vorlesung, 2-stündig, Di 8-10 Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur ), Di, Uhr c.t. (Klausur ), Beginn: , Ende: V Spezielle Physische Geographie I - Boden/Vegetation, Vorlesung, 2-stündig, Di Uhr c.t., Luisenstr. 37 (C), C 106, Di, Uhr c.t. (Klausur - Spezielle Physische Geographie I + II ), Beginn: , Ende: Mößner Popp, Rau Hank Mößner, Rau 11

Willkommen am Department für Geographie!

Willkommen am Department für Geographie! Fakultät für Geowissenschaften, Department für Geographie Einführungsveranstaltung am 05.10.2016 Willkommen am Department für Geographie! Fr. Dr. Berninghausen; Studienkoordination Fr. Dr. Böttger; Studienkoordination

Mehr

Allgemeines zum Studium des Faches Geographie im Rahmen eines Lehramtsstudiengangs (Nicht modularisiert Studienbeginn vor WS 2010/ 11)

Allgemeines zum Studium des Faches Geographie im Rahmen eines Lehramtsstudiengangs (Nicht modularisiert Studienbeginn vor WS 2010/ 11) Department für Geographie Allgemeines zum Studium des Faches Geographie im Rahmen eines Lehramtsstudiengangs (Nicht modularisiert Studienbeginn vor WS 2010/ 11) Lehramtstudiengänge mit Erdkunde / Geographie

Mehr

Nebenfach Geographie im Rahmen des BA-Studiengangs. Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater

Nebenfach Geographie im Rahmen des BA-Studiengangs. Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater Nebenfach Geographie im Rahmen des BA-Studiengangs Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater Studiengänge Geographie BSc. Polyvalenter Zwei-Hauptfächer-Bachelor mit Lehramtsoption auslaufend: Staatsexamen

Mehr

Einführung in den Polyvalenten Zwei-Hauptfächer- Bachelor mit Option Lehramt an Gymnasien. Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater

Einführung in den Polyvalenten Zwei-Hauptfächer- Bachelor mit Option Lehramt an Gymnasien. Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater Einführung in den Polyvalenten Zwei-Hauptfächer- Bachelor mit Option Lehramt an Gymnasien Dr. Helmut Saurer, Fachstudienberater Fragen Welche Veranstaltungen sollte ich (im 1. Semester) besuchen? Wie belege

Mehr

Informationen zum Didaktik-Studium im Fach Mathematik

Informationen zum Didaktik-Studium im Fach Mathematik Informationen zum Didaktik-Studium im Fach Mathematik Betrifft: Studierende der Lehrämter Grundschule, Hauptschule, Realschule und Gymnasium aller Semester 1 2 Informationsveranstaltung zum Didaktik-Studium

Mehr

Fachbereiche und Lehrveranstaltungen / LE Geografie 1. Lehrveranstaltungen Campus Duisburg. Physische Geographie Humangeographie

Fachbereiche und Lehrveranstaltungen / LE Geografie 1. Lehrveranstaltungen Campus Duisburg. Physische Geographie Humangeographie Fachbereiche und Lehrveranstaltungen / LE Geografie 1 Geographie Lehrveranstaltungen Campus Duisburg Physische Geographie Humangeographie Schneider Empirische Methoden der Humangeographie Di 10-12, LE

Mehr

O-Phase WS 17/18 Studienplan Geographie Stand: 10. Oktober 2017

O-Phase WS 17/18 Studienplan Geographie Stand: 10. Oktober 2017 O-Phase WS 17/18 Studienplan Geographie Stand: 10. Oktober 2017 INSTITUT FÜR GEOGRAPHIE UND GEOÖKOLOGIE FAKULTÄT FÜR BAUINGENIEUR-, UMWELT- UND GEOWISSENSCHAFTEN 1KIT KIT Die Universität Forschungsuniversität

Mehr

Veranstaltungen Lehramt Grund- und Mittelschule, Sozialkunde Unterrichtsfach

Veranstaltungen Lehramt Grund- und Mittelschule, Sozialkunde Unterrichtsfach Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft Lehrprogramm WiSe 2016/17 Lehramt Sozialkunde (neue modularisierte Studiengänge) Stand: 20.10.2016 Veranstaltungen Lehramt Grund- und Mittelschule, Sozialkunde

Mehr

Studium im Schwerpunkt Hydrogeologie der B.Sc.- und M.Sc.- Studiengänge Geologische Wissenschaften der FU Berlin. Allgemeine Hinweise:

Studium im Schwerpunkt Hydrogeologie der B.Sc.- und M.Sc.- Studiengänge Geologische Wissenschaften der FU Berlin. Allgemeine Hinweise: Stand: 02.10.2015 Studium im Schwerpunkt Hydrogeologie der B.Sc.- und M.Sc.- Studiengänge Geologische Wissenschaften der FU Berlin. Allgemeine Hinweise: Die Vorbesprechung aller Veranstaltungen des Arbeitsbereichs

Mehr

Auszug aus_lsf>veranstaltungen>vorlesungsverzeichnis>ws 2009/10_Stand: Anfang Juli Lehrveranstaltungen Campus Duisburg. Physische Geographie

Auszug aus_lsf>veranstaltungen>vorlesungsverzeichnis>ws 2009/10_Stand: Anfang Juli Lehrveranstaltungen Campus Duisburg. Physische Geographie Geografie Lehrveranstaltungen Campus Duisburg Physische Geographie Humangeographie Weltwirtschaftsgeographie VO, 2 SWS Mo 12-14, LE 633 LogM, TLog, ISS, OAWiss Ptak Büns Regionale Geographie Lehrveranstaltungen

Mehr

SS 2015. Studiengänge: Didaktik der Grundschule und Didaktik der Grundschule/Sonderpädagogik

SS 2015. Studiengänge: Didaktik der Grundschule und Didaktik der Grundschule/Sonderpädagogik Stand: 09.02.2015 SS 2015 Studiengänge: Didaktik der Grundschule und Didaktik der Grundschule/Sonderpädagogik Seminar: Grundlagen der Biologiedidaktik für die Grundschule und Sekundarstufe I, 2. Semester,

Mehr

Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF

Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF Stand: 30..07 Stundenpläne ab SoSe 07 LA GS / MS Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF Der Stundenplan enthält keine EWS-Lehrveranstaltungen (relativ frei wählbar) keine Veranstaltungen der drei

Mehr

Bestimmungen für das Modul Wahlbereich/Nebenfach im Studiengang Bachelor of Science Geography

Bestimmungen für das Modul Wahlbereich/Nebenfach im Studiengang Bachelor of Science Geography Stand: 23. Oktober 2008 Dr. Christoph Scheuplein Merkblatt Bestimmungen für das Modul Wahlbereich/Nebenfach im Studiengang Bachelor of Science Geography Im Rahmen des Moduls Wahlbereich/Nebenfächer haben

Mehr

Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung Informationsveranstaltung B.A. Governance and Public Policy - Staatswissenschaften Wintersemester 2014/15 Gliederung Veranstaltungsarten Vorlesung (5 ECTS) Ringvorlesung (5 ECTS) Proseminar (5 ECTS) Wissenschaftliche

Mehr

Informationsveranstaltung für das 2. FS im BSc-Studiengang Biowissenschaften

Informationsveranstaltung für das 2. FS im BSc-Studiengang Biowissenschaften Informationsveranstaltung für das 2. FS im BSc-Studiengang Biowissenschaften Dr. Robert Klapper Sie befinden sich hier 1 GM Biologie 1. Semester: Tutorium Vorlesung: Grundlagen der Biologie I Praktikum:

Mehr

Einführungsveranstaltung 1 Fach Bachelor Geographie (BSc)

Einführungsveranstaltung 1 Fach Bachelor Geographie (BSc) Einführungsveranstaltung 1 Fach Bachelor Geographie (BSc) Inhalte heute. 1. Vorstellung der am Studiengang beteiligten Personen und Institutionen 2. Vorstellung der Fachschaft Geographie 3. Aufbau des

Mehr

Inhalt. Senatsbeschluss im Genehmigungsverfahren

Inhalt. Senatsbeschluss im Genehmigungsverfahren Senatsbeschluss 28.06.2017 im Genehmigungsverfahren Fachprüfungsordnung für das Fach Geographie im Interdisziplinären Bachelorstudiengang, im Interdisziplinären Masterstudiengang und im Lehramtsstudiengang

Mehr

Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF

Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF Stand: 7.7.07 Stundenpläne ab WiSe 07/8 LA GS / MS Lehramt GRUND- und MITTELSCHULE Biologie als UF Der Stundenplan enthält keine EWS-Lehrveranstaltungen (relativ frei wählbar) keine Veranstaltungen der

Mehr

Neuer Studienplan für die Lehramtsstudiengänge im Fach Geographie

Neuer Studienplan für die Lehramtsstudiengänge im Fach Geographie GEOGRAPHISCHES INSTITUT GEOWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Neuer Studienplan für die Lehramtsstudiengänge im Fach Geographie gültig für alle Studierenden, die ihr Lehramtsstudium ab dem WS 2007/2008 aufgenommen

Mehr

Mathematikstudium in Regensburg

Mathematikstudium in Regensburg Mathematikstudium in Regensburg Herzlich Willkommen.. an der Fakultät für Mathematik der Universität Regensburg Die Mathematik an der Universität Regensburg Anfängerzahlen im Fach Mathematik im WS 2015/16

Mehr

GEOGRAPHIE UND IHRE DIDAKTIK

GEOGRAPHIE UND IHRE DIDAKTIK GEOGRAPHIE UND IHRE DIDAKTIK Erläuterungen: GHR = Grund/Haupt/Realschullehrer/ Sonderpädagogik großes Fach (Sek I alte LPO) S = Lehramt Sonderpädagogik kleines Fach Geographie SGG = Studiengang Sonderpädagogik

Mehr

Lehramtsstudium in Kaiserslautern. Bildungswissenschaften. Informationsveranstaltung für Erstsemester Sommersemester 2012 Freitag, 13.4.

Lehramtsstudium in Kaiserslautern. Bildungswissenschaften. Informationsveranstaltung für Erstsemester Sommersemester 2012 Freitag, 13.4. Lehramtsstudium in Kaiserslautern Informationsveranstaltung für Erstsemester Sommersemester 2012 Freitag, 13.4.2012 Was sind? PÄDAGOGIK Beteiligte BILDUNGSWISSENSCHAFTEN Pädagogik Psychologie I Psychologie

Mehr

Hinweis: Diese Prüfungsordnung gilt für alle Studierenden, die Ihr Studium ab dem Wintersemester 2010/2011 aufnehmen werden.

Hinweis: Diese Prüfungsordnung gilt für alle Studierenden, die Ihr Studium ab dem Wintersemester 2010/2011 aufnehmen werden. Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Bachelorstudium Geographie (Curriculum für Studienbeginner ab WS 2016)

Bachelorstudium Geographie (Curriculum für Studienbeginner ab WS 2016) 29.01. Bachelorstudium Geographie (Curriculum 2016 - für Studienbeginner ab WS 2016) Die Lehrveranstaltungen sind nach der Abfolge der Module geordnet, die in dem für das Bachelorstudium Geographie ab

Mehr

Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte)

Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte) Institut für Soziologie Fachstudienberatung und Studiengangskoordination: Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte) WS 2014/15 18. September 2014 Inhalt 1. Allgemeines 2. Aufbau des Studiums

Mehr

Modularisiertes Studium der Geographiedidaktik

Modularisiertes Studium der Geographiedidaktik Modularisiertes Studium der Geographiedidaktik an der Universität Erlangen-Nürnberg Grundmodule für alle Lehramtsstudiengänge (GS, HS, RS, Gym) Modul 1a (DIDGEO) Grundlagen der Geographiedidaktik / Planung

Mehr

Fachbereich Geowissenschaften. Herzlich Willkommen in den

Fachbereich Geowissenschaften. Herzlich Willkommen in den Fachbereich Geowissenschaften Herzlich Willkommen in den Geo- und Umweltwissenschaften in Tübingen Betreuungsstruktur der BSc Studiengänge Ansprechpartner Geoökologie Geowissenschaften Umweltnaturwissenschaften

Mehr

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge S. 1 Das Lehramts-Team Prof. Dr. Annette Scheunpflug Sarah Lange Caroline Rau Michael Schmitt (PD Dr. Hans Ernst) et. al S. 2 Das Modul Grundlage: LPO I (Fassung

Mehr

1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung

1. Allgemeines. 2 Grundlagen- und Orientierungsprüfung Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen tand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

Einführungsveranstaltung für die Lehramtsstudiengänge Mathematik (Bachelor/Master)

Einführungsveranstaltung für die Lehramtsstudiengänge Mathematik (Bachelor/Master) Einführungsveranstaltung für die Lehramtsstudiengänge Mathematik (Bachelor/Master) Dr. Wolfgang Herff 5. Oktober 2017 W. Herff (Fachgruppe Mathematik) Einführungsveranst. Lehramt Mathematik WS 2017/18

Mehr

Anlage 5. Studienordnung für den Teilstudiengang Unterrichtsfach Erdkunde

Anlage 5. Studienordnung für den Teilstudiengang Unterrichtsfach Erdkunde Anlage 5 Studienordnung für den Teilstudiengang Unterrichtsfach Erdkunde 1. Ziele und Inhalte Die Studierenden sollen durch das Studium die Fähigkeit erwerben, räumlich differenzierte oder differenzierende

Mehr

Prüfungsreferat der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Ansuchen um Überprüfung des Bachelorstudiums Lehramt

Prüfungsreferat der Naturwissenschaftlichen Fakultät. Ansuchen um Überprüfung des Bachelorstudiums Lehramt Prüfungsreferat der Naturwissenschaftlichen Fakultät Matrikelnummer D Studienkennzahl(en) Ansuchen um Überprüfung des Bachelorstudiums Lehramt Unterrichtsfach GEOGRPAHIE UND WIRTSCHAFTSKUNDE Curriculum

Mehr

Geographie (Höheres Lehramt: Gymnasien)

Geographie (Höheres Lehramt: Gymnasien) Geographie (Höheres Lehramt: Gymnasien) INHALTSVERZEICHNIS 2 Einführung... 2 3 Grundstudium Geographie höheres Lehramt (Gymnasien)... 3 3.1 Humangeographie... 3 3.2 Physische Geographie... 3 3.3 Exkursionen...

Mehr

Fächerinfotag für Lehramtsstudenten

Fächerinfotag für Lehramtsstudenten Herzlich Willkommen zum Fächerinfotag für Lehramtsstudenten Sommersemester 2010 Infoveranstaltung für Modularisiertes Lehramt aller Schularten und B.Ed. Realschule 12.04.2010 Wir sind für euch da: Fachschaft

Mehr

Studienfachberatung. Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie. Di. 06. Oktober 2015

Studienfachberatung. Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie. Di. 06. Oktober 2015 Studienfachberatung Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie Di. 06. Oktober 2015 Universität Frankfurt Standorte Campus Riedberg Anfahrt Mit dem Auto: ab Miquelallee

Mehr

Geographie in Augsburg

Geographie in Augsburg Geographie in Augsburg Stand WS 2014/15 Modulhandbuch für den Studiengang Lehramt Geographie Grundschule Didaktikfach LPO-UA 2012 an der Universität Augsburg Einige Erläuterungen Dieses Modulhandbuch wird

Mehr

Einführungsveranstaltung Lehramt an Grundschulen

Einführungsveranstaltung Lehramt an Grundschulen Einführungsveranstaltung Lehramt an Grundschulen Verena Stürmer, Fachstudienberatung Grundschuldidaktik (Lehramt) Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und Grundschuldidaktik Studienberatung - Fachstudienberatung

Mehr

Hinweise zur Wahl der Prüfungsthemen in Geographie (PO 2003)

Hinweise zur Wahl der Prüfungsthemen in Geographie (PO 2003) Hinweise zur Wahl der Prüfungsthemen in Geographie (PO 2003) Stand 24.01.2014 1 Regelungen zur Wahl der mündlichen Prüfungsthemen in allen Studiengängen der PO 2003 (GS, HS, RS, SoP) 1.1 Grundsätzlich

Mehr

Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte)

Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte) Institut für Soziologie Fachstudienberatung und Studiengangskoordination: Einführungsveranstaltung Master Soziologie (90 ECTS Punkte) WS 2017/18 09. Oktober 2017 Inhalt 1. Allgemeines 2. Prüfungen im Studium

Mehr

Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1)

Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1) Orientierungsveranstaltung am 10.10.2017 Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1) Dr. M. Fetzer Zielsetzungen des Studiums Der Studiengang besteht aus fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen

Mehr

Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen

Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen Dr. Daniela Götze Informationen zum Studium der Mathematik in den Studiengängen Lehramt für Grundschulen (G) Lernbereich Math. Grundbildung Lehramt für sonderpädagogische Förderung (SF) Lernbereich Math.

Mehr

Anmeldung Praktika 3. Fachsemester im WS 2017/18. Studiengangskoordination Biologie I Seite 1

Anmeldung Praktika 3. Fachsemester im WS 2017/18. Studiengangskoordination Biologie I Seite 1 Anmeldung Praktika 3. Fachsemester im WS 2017/18 Studiengangskoordination Biologie I Seite 1 betrifft folgende Praktika: Datenverarbeitung in der Biologie Allgemeine Genetik Biochemie (Praktikum zum Modul

Mehr

Studienfachberatung. Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie. Di. 11. Oktober 2016

Studienfachberatung. Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie. Di. 11. Oktober 2016 Studienfachberatung Lehramt Chemie Gymnasium (L3) Viviane Hoßfeld Institut für Didaktik der Chemie Di. 11. Oktober 2016 Universität Frankfurt Standorte Campus Riedberg Anfahrt Mit dem Auto: ab Miquelallee

Mehr

Einführungsveranstaltung für den Lehramtsstudiengang Mathematik (Bachelor/Master)

Einführungsveranstaltung für den Lehramtsstudiengang Mathematik (Bachelor/Master) Einführungsveranstaltung für den Lehramtsstudiengang Mathematik (Bachelor/Master) Prof. Sebastian Walcher, Dr. Wolfgang Herff 11. Oktober 2016 S. Walcher, W. Herff (Fachgr. Math.) Einführungsveranst. Lehramt

Mehr

Psychologie als Grundwissenschaft im Lehramtsstudium Informationsveranstaltung

Psychologie als Grundwissenschaft im Lehramtsstudium Informationsveranstaltung Psychologie als Grundwissenschaft im Lehramtsstudium Informationsveranstaltung Dr. Claudia Schöne Patricia Probst Was ist eigentlich Psychologie? Wissenschaft vom Gedankenlesen durch bloßes Anschauen Wissenschaft

Mehr

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge S. 1 Das Lehramts-Team Prof. Dr. Annette Scheunpflug Sarah Lange Caroline Rau Michael Schmitt (PD Dr. Hans Ernst) et. al S. 2 Das Modul Grundlage: LPO I (Fassung

Mehr

Modulsignatur Bac Hauptfach Bac Nebenfach Bac Wahlbereich Lehramt vertieft Lehramt nichtvertieft. Thema der Veranstaltung SWS LP Zeit Raum Dozent(en)

Modulsignatur Bac Hauptfach Bac Nebenfach Bac Wahlbereich Lehramt vertieft Lehramt nichtvertieft. Thema der Veranstaltung SWS LP Zeit Raum Dozent(en) B.A. Deutsch als Zweit- und Fremsprache und interkulturelle Kommunikation modularisierte Lehrämter DaF/DaZ Magister nicht-modularisierte Lehrämter DaF/DaZ Modulsignatur Bac Hauptfach Bac Nebenfach Bac

Mehr

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Facheinführung Bildungswissenschaften WiSe 2015/2016 Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Education (B.Ed.) Department 5: Wirtschaftspädagogik Facheinführung

Mehr

Vorlesungsverzeichnis Geographie WS 2006/2007 Grundstudium

Vorlesungsverzeichnis Geographie WS 2006/2007 Grundstudium Seite 1 von 5 Vorlesungsverzeichnis Geographie WS 2006/2007 Grundstudium Fr 07-10 Allgemeine physische Geographie (Vorlesung) 5301001 Raimund Rödel, 3-st., LH/R/LG/M/Nf/DG fak., HS Mo 10-12 Allgemeine

Mehr

TIM Einführungsveranstaltung

TIM Einführungsveranstaltung TIM Einführungsveranstaltung Wintersemester 2017/2018 Fachgebiet Technologie- und Innovationsmanagement Prof. Dr. Søren Salomo Über uns 2 Sekretariat Doris Barlow sekretariat@tim.tu-berlin.de Prof. Dr.

Mehr

Planung und Analyse von Chemieunterricht - Seminar zum studienbegleitenden fachdidaktischen Praktikum für das Lehramt an Gymnasien

Planung und Analyse von Chemieunterricht - Seminar zum studienbegleitenden fachdidaktischen Praktikum für das Lehramt an Gymnasien WINTERSEMESTER 2017/2018 Studienberatung / Sprechzeit : Mittwochs 10:00-11:00 Uhr, Zentralgebäude Chemie, Raum 160 VORLESUNGEN, PRAKTIKA UND SEMINARE 1301126 Schülerübungen im Chemieunterricht unter Einbeziehung

Mehr

Modulhandbuch zum Freien Bereich in den Studiengängen Geschichte für das Lehramt

Modulhandbuch zum Freien Bereich in den Studiengängen Geschichte für das Lehramt Modulhandbuch zum Freien Bereich in den Studiengängen Geschichte für das Lehramt Dieses Modulhandbuch gilt ausschließlich für Studierende, die ihr Fachstudium vor dem Wintersemester 2012/13 begonnen haben!

Mehr

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge

Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge Allgemeine Pädagogik Lehramtsstudiengänge S. 1 Das Lehramts-Team Prof. Dr. Annette Scheunpflug Sarah Lange Caroline Rau Michael Schmitt (PD Dr. Hans Ernst) et. al S. 2 Das Modul Grundlage: LPO I (Fassung

Mehr

FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 04/2006 [mahfromanfranzö] LOSEBLATTSAMMLUNG: Studiengänge

FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 04/2006 [mahfromanfranzö] LOSEBLATTSAMMLUNG: Studiengänge FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 04/2006 [mahfromanfranzö] LOSEBLATTSAMMLUNG: Studiengänge STUDIENGANG: Magisterstudium STUDIENFACH: ROMANISTIK ( F R A N Z Ö S I S C H ) Hauptfach Philosophische

Mehr

Veranstaltungen (Stand: )

Veranstaltungen (Stand: ) Veranstaltungen (Stand: 6.3.2014) Informationen: www.physik.uni-muenchen.de Allgemeine Veranstaltungen der Physik, Astronomie und Astrophysik, Meteorologie 17000 Physik modern, Vortrag, 2-stündig, Do 19-21

Mehr

Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft?

Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft? Bild: Veer.com Lehrer/in Ein Beruf mit Zukunft? Dr. Ulrike Flierler (Zentrum für Lehrerinnen- und Lehrerbildung der FAU) www.zfl.fau.de Berufsbild LehrerIn 2 LehrerInnenbildung in Bayern Studium Schulpraktika

Mehr

Einführungsveranstaltung für die Studiengänge. B.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Wirtschaftsgeographie

Einführungsveranstaltung für die Studiengänge. B.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Wirtschaftsgeographie Einführungsveranstaltung für die Studiengänge B.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Angewandte Geographie M.Sc. Wirtschaftsgeographie http://i3.cpcache.com/product/436338093/geography_not e_cards_pk_of_20.jpg?width=750&height=750&filters=%

Mehr

Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1)

Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1) Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1) Orientierungsveranstaltung Prof. Dr. R. Vogel Mathematik im Studiengang für das Lehramt an Grundschulen (L1) 1 Wichtige Adressen FB 12: Informatik

Mehr

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Facheinführung Bildungswissenschaften SoSe 2016 Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Education (B.Ed.) Lehramt an Berufskollegs Department 5: Wirtschaftspädagogik

Mehr

- Fachspezifischer Teil - Medien- und Kommunikationswissenschaft

- Fachspezifischer Teil - Medien- und Kommunikationswissenschaft Gemeinsame Prüfungsordnung für den Studiengang Bachelor of Arts / Bakkalaureus-Artium (B.A.) der geisteswissenschaftlichen Fächer der Universität Mannheim - Fachspezifischer Teil - Medien- und Kommunikationswissenschaft

Mehr

Lehramt REALSCHULE Biologie / Chemie

Lehramt REALSCHULE Biologie / Chemie Stand: 30..07 Stundenpläne ab SoSe 07 LA Realschule Lehramt REALSCHULE Biologie / Chemie Der Stundenplan enthält keine EWS-Lehrveranstaltungen oder Veranstaltungen, die im sog. Freien Bereich eingebracht

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Einführung in das Studium an der Leibniz Universität Hannover

Einführung in das Studium an der Leibniz Universität Hannover Einführung in das Studium an der Leibniz Universität Hannover Einführungsveranstaltung, 13.10.2014 Seite 1 Herzlich Willkommen an der Fakultät für Bauingenieurwesen und Geodäsie Wintersemester 2014/2015

Mehr

Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule 33 Geographie

Modulgruppe B: Europäische Schwerpunktmodule 33 Geographie 1. Name des Moduls: Basismodul Geographische Regionalforschung 3. Inhalte / Lernziele: Es sollen grundlegende Kenntnisse der Allgemeinen Geographie, in Teilgebieten der Anthropogeographie oder der Physischen

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

FrankoMedia: Sprache, Literatur und Kultur. Im Hauptfach "FrankoMedia: Sprache, Literatur und Kultur" sind 120 ECTS-Punkte zu erwerben.

FrankoMedia: Sprache, Literatur und Kultur. Im Hauptfach FrankoMedia: Sprache, Literatur und Kultur sind 120 ECTS-Punkte zu erwerben. Vom 11. Oktober 2005 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 36, Nr. 50, S. 351 521) in der Fassung vom 3. Dezember 2007 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 38, Nr. 62, S. 275 333 ) Prüfungsordnung für den Studiengang

Mehr

Studiengang BA Pädagogik der Kindheit

Studiengang BA Pädagogik der Kindheit Wintersemester 2017/2018 Studiengang BA Pädagogik der Kindheit Übersicht Lehrveranstaltungen und Termine (STAND: 09.10.2017) 1 VERSION 1.1 1 Verantwortlich: Prof. Dr. Charis Förster, Studiengangsleiterin.

Mehr

...lich willkommen im Lehrstuhl Lernbehindertenpädagogik!

...lich willkommen im Lehrstuhl Lernbehindertenpädagogik! Department für Pädagogik und Rehabilitation, Abteilung für Präventions-, Inklusions- und Rehabilitationsforschung Lehrstuhl, Prof. Dr. Ulrich Heimlich...lich willkommen im Lehrstuhl! Studieren = wissenschaftliches

Mehr

Willkommen. an der Fakultät für Chemie. der Universität Wien

Willkommen. an der Fakultät für Chemie. der Universität Wien Willkommen an der Fakultät für Chemie der Universität Wien Studienprogrammleitung Chemie Studienprogrammleiter: (Masterstudien und Lehramtsstudium alt) Assoc.-Prof. Lothar Brecker (01) 4277 52131 lothar.brecker@univie.ac.at

Mehr

Masterstudiengang Schulische Bildungs- und Erziehungsprozesse (Master of Education)

Masterstudiengang Schulische Bildungs- und Erziehungsprozesse (Master of Education) Seite 1 von 14 Masterstudiengang Schulische Bildungs- und Erziehungsprozesse (Master of Education) Modulkatalog Stand: August 2012 Inhaltsübersicht Modulkatalog Seite 2 von 14 1 Begriffsbestimmung 2 mit

Mehr

Übergangsbestimmungen

Übergangsbestimmungen UNIVERSITÉ DE FRIBOURG SUISSE FACULTÉ DES SCIENCES UNIVERSITÄT FREIBURG SCHWEIZ MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Anhang zur Studienordnung der Unterrichtseinheiten in Geographie Übergangsbestimmungen

Mehr

Allgemeine Infoveranstaltung für Lehramtsstudierende

Allgemeine Infoveranstaltung für Lehramtsstudierende Herzlich Willkommen zu Allgemeine Infoveranstaltung für Lehramtsstudierende Sommersemester 2012 Infoveranstaltung für Modularisiertes Lehramt aller Schularten und B.Ed. Realschule 10.04.2012 Wir sind für

Mehr

FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 03/2007 [lggeschichte]

FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 03/2007 [lggeschichte] FRIEDRICH - SCHILLER - UNIVERSITÄT JENA Stand: 03/2007 [lggeschichte] LOSEBLATTSAMMLUNG: Studiengänge STUDIENGANG: STUDIENFACH: Lehramt an Gymnasien G E S C H I C H T E Philosophische Fakultät, Historisches

Mehr

Infoveranstaltung B.A. Governance and Public Policy- Staatsswissenschaften. Wintersemester 16/17

Infoveranstaltung B.A. Governance and Public Policy- Staatsswissenschaften. Wintersemester 16/17 Infoveranstaltung B.A. Governance and Public Policy- Staatsswissenschaften Wintersemester 16/17 Gliederung erstellung Beispielstundenplan Studienverlaufsplan Termine in der O-Woche Veranstaltungsarten

Mehr

Einführungsveranstaltung für Lehramt an Realschulen Lehramt an Gymnasien an der Uni Würzburg

Einführungsveranstaltung für Lehramt an Realschulen Lehramt an Gymnasien an der Uni Würzburg Einführungsveranstaltung für Lehramt an Realschulen Lehramt an Gymnasien an der Uni Würzburg Das ZfL heißt in Zukunft Professional School of Education (PSE) leistet Beratung und Information für SchülerInnen

Mehr

Modulsignatur Bac Hauptfach Bac Nebenfach Bac Wahlbereich Lehramt vertieft Lehramt nichtvertieft. Thema der Veranstaltung SWS LP Zeit Raum Dozent(en)

Modulsignatur Bac Hauptfach Bac Nebenfach Bac Wahlbereich Lehramt vertieft Lehramt nichtvertieft. Thema der Veranstaltung SWS LP Zeit Raum Dozent(en) B.A. Deutsch als Zweit- und Fremdsprache und Interkulturelle Kommunikation modularisierte Lehrämter Didaktik des Deutschen als Zweitsprache nicht-modularisierte Lehrämter Modulsignatur Bac Hauptfach Bac

Mehr

Lehrveranstaltungen Geographie im Sommersemester 2014

Lehrveranstaltungen Geographie im Sommersemester 2014 Die Lehrveranstaltungen beginnen, falls nichts Anderes bekannt gegeben wird, am 10. April. Module, die auch von Diplom-Studierenden im Hauptstudium belegt werden können, sind mit gekennzeichnet. Modul

Mehr

Anhang zu den Prüfungsordnungen Bachelor und Master of Education Geographie

Anhang zu den Prüfungsordnungen Bachelor und Master of Education Geographie Anhang zu den Prüfungsordnungen Bachelor und Master of Education Geographie Geographisches Institut Studienverlaufspläne für Bachelor und Master of Education Geographie (Start Sommersemester) Bachelor

Mehr

Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science Geographie (ab WS 2012/13)

Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science Geographie (ab WS 2012/13) Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science (ab WS 01/13) Studienverlaufsplan 1. Studienjahr Pflicht/ Modul Sem. Vorlesungen en/ Seminare Exkursions-/ Modulteilprüfungen SWS LP Wahl-Pflicht und Modulprüfungen

Mehr

Studienordnung Erdkunde Erste Staatsprüfung LA Gymnasien/LA Realschulen

Studienordnung Erdkunde Erste Staatsprüfung LA Gymnasien/LA Realschulen Blatt: 1 Studienordnung der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel für Studierende mit dem Abschluss 1. Erste Staatsprüfung für die Laufbahn der Realschullehrerinnen

Mehr

mit dem Abschluss "Erste Staatsprüfung für das Lehramt für Sonderpädagogik"

mit dem Abschluss Erste Staatsprüfung für das Lehramt für Sonderpädagogik Anlage SFB Studienfachbeschreibung für das Studienfach MS-Did Physik als Didaktikfach mit dem Abschluss "Erste Staatsprüfung für das Lehramt für Sonderpädagogik" verantwortlich: Fakultät für Physik und

Mehr

Lehramtsstudium Bachelor - Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (Curriculum 2014/2016)

Lehramtsstudium Bachelor - Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (Curriculum 2014/2016) 29.05. Lehramtsstudium Bachelor - Unterrichtsfach Geographie und Wirtschaftskunde (Curriculum 2014/2016) Die Lehrveranstaltungen sind nach der Abfolge der Module geordnet, die in dem für das Lehramtsstudium

Mehr

Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science Geographie

Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science Geographie Anhang zur Prüfungsordnung Bachelor of Science Studienverlaufsplan 1. Studienjahr Pflicht/ Modul Sem. Vorlesungen en/ Seminare Exkursions-/ Modulteilprüfungen SWS LP Wahl-Pflicht und Modulprüfungen Pflicht

Mehr

UNIVERSITÉ DE FRIBOURG SUISSE FACULTÉ DES SCIENCES. Auszug aus dem Studienplan für die. propädeutischen Fächer

UNIVERSITÉ DE FRIBOURG SUISSE FACULTÉ DES SCIENCES. Auszug aus dem Studienplan für die. propädeutischen Fächer UNIVERSITÉ DE FRIBOURG SUISSE FACULTÉ DES SCIENCES UNIVERSITÄT FREIBURG SCHWEIZ MATHEMATISCH-NATURWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Auszug aus dem Studienplan für die propädeutischen Fächer und die Zusatzfächer

Mehr

Einführungsveranstaltung B.A. Soziologie (120 ECTS Punkte)

Einführungsveranstaltung B.A. Soziologie (120 ECTS Punkte) Institut für Soziologie Fachstudienberatung und Studiengangskoordination: Einführungsveranstaltung B.A. Soziologie (120 ECTS Punkte) WS 2014/15 29.September 2014 Inhalt 1. Allgemeines 2. Aufbau des Studiums

Mehr

Mathematik studieren an der Universität Regensburg

Mathematik studieren an der Universität Regensburg Mathematik studieren an der Universität Regensburg Schülerinformationstag, 9. November 2011 Clara Löh Fakultät für Mathematik. Universität Regensburg Herzlich Willkommen in der Fakultät für Mathematik

Mehr

Herzlich willkommen. zur. Einführungsveranstaltung Lehramt an Gymnasien

Herzlich willkommen. zur. Einführungsveranstaltung Lehramt an Gymnasien Herzlich willkommen zur Einführungsveranstaltung Lehramt an Gymnasien Inhalte 1. Aufbau des Studiengangs Lehramt an Gymnasien 2. Praktika 3. Modulkatalog und Stundenplan 4. Zusätzlich nachzuweisende Sprachkenntnisse

Mehr

Vorläufiger Modulkatalog Grundschulpädagogik und -didaktik für das Lehramt an Grundschulen

Vorläufiger Modulkatalog Grundschulpädagogik und -didaktik für das Lehramt an Grundschulen Stand 08.10.2010 Vorläufiger Modulkatalog Grundschulpädagogik und -didaktik 1 von 10 Vorläufiger Modulkatalog Grundschulpädagogik und -didaktik für das Lehramt an Grundschulen Stand der Redaktion 08. Oktober

Mehr

Modularisiertes Lehramt

Modularisiertes Lehramt Modularisiertes Lehramt nach Gymnasiallehrerprüfungsordnung I (GymPO I 31.07.2009) Was kommt auf mich im Hauptstudium zu? Wann muss ich das Schulpraktikum machen? Welche Veranstaltungen muss ich erfolgreich

Mehr

Aufbau von Studium und Lehre am LME

Aufbau von Studium und Lehre am LME Aufbau von Studium und Lehre am LME Vorlesungen (Kurs-) Praktikum Promotion Ansprechpartner: Dr. M. Brischwein (Projekt-) Praktikum Forschungspraxis Hauptseminar Master / Diplom Vorlesungen (Kurs-) Praktikum

Mehr

Vorläufiger Modulkatalog Dreierdidaktik Biologie. für die Lehrämter an Grund- und Hauptschulen

Vorläufiger Modulkatalog Dreierdidaktik Biologie. für die Lehrämter an Grund- und Hauptschulen Stand 18.09.2009 Vorläufiger Modulkatalog Dreierdidaktik Biologie 1 von 12 Vorläufiger Modulkatalog Dreierdidaktik Biologie für die Lehrämter an Grund- und Hauptschulen Stand der Redaktion 18. September

Mehr

Studienplan für das Fach Politikwissenschaft als Haupt- und als Beifach im Studiengang Lehramt an Gymnasien

Studienplan für das Fach Politikwissenschaft als Haupt- und als Beifach im Studiengang Lehramt an Gymnasien 1 Studienplan für das Fach Politikwissenschaft als Haupt- und als Beifach im Studiengang Lehramt an Gymnasien I. Allgemeiner Teil Das Fach Politikwissenschaft zählt im Rahmen des Studienganges Lehramt

Mehr

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Facheinführung Bildungswissenschaften WiSe 2016/2017 Bildungswissenschaften an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften Bachelor of Education (B.Ed.) Lehramt an Berufskollegs Department 5: Wirtschaftspädagogik

Mehr

Lehramt Grundschule Sachunterricht Gesellschaftswissenschaften (Studienbeginn bis SS 2011) Modul 6 Geo II (Hauptstudium)

Lehramt Grundschule Sachunterricht Gesellschaftswissenschaften (Studienbeginn bis SS 2011) Modul 6 Geo II (Hauptstudium) Universität Duisburg-Essen, Vorlesungsverzeichnis () Geographie Lehramt Grundschule Sachunterricht Gesellschaftswissenschaften (Studienbeginn bis SS 2011) Modul 6 Geo II (Hauptstudium) Juchelka Hitzmann

Mehr

Nach der aktuellen Studienordnung MODUL TITEL DER VERANSTALTUNG Z E I T O R T VERANSTALTER. B1 - Grundfragen der Mathematik und mathematischer Bildung

Nach der aktuellen Studienordnung MODUL TITEL DER VERANSTALTUNG Z E I T O R T VERANSTALTER. B1 - Grundfragen der Mathematik und mathematischer Bildung Institut für Didaktik der Mathematik und Elementarmathematik Veranstaltungsankündigung für das WiSe 2016/17 (Stand: 14.10.2016) Bitte ggf. weitere Änderungen beachten! Nach der aktuellen Studienordnung

Mehr

Bachelor of Arts (BA) kombinatorischer Zwei-Fach-Studiengang G E S C H I C H T E

Bachelor of Arts (BA) kombinatorischer Zwei-Fach-Studiengang G E S C H I C H T E Bachelor of Arts (BA) kombinatorischer Zwei-Fach-Studiengang G E S C H I C H T E Studienempfehlungen Stand: März 2014 Der polyvalente Studiengang Bachelor of Arts (BA) wird als kombinatorischer Zwei-Fach-

Mehr

Lehramt GYMNASIUM Chemie / Mathematik (Studienbeginn ab WS 12/13)

Lehramt GYMNASIUM Chemie / Mathematik (Studienbeginn ab WS 12/13) Lehramt GYMNASIUM / Mathematik. Semester LA GY Ch/M 3-4 Allgemeine Analytischer Teil Lineare Algebra I Allgemeine Physikalischer Teil Analysis I Allg. (PC-Ü) Lineare Algebra I Allgemeine Anorganischer

Mehr

Die erziehungswissenschaftlichen Anteile im Lehramtsstudium

Die erziehungswissenschaftlichen Anteile im Lehramtsstudium Die erziehungswissenschaftlichen Anteile im Lehramtsstudium Hannes Niedermeier, ZLF O-Woche WiSe 2015/2016 Übersicht Übersicht EWS? Was ist das? Aufbau des Studium Passauer Besonderheiten im modularisierten

Mehr