Jahreshauptversammlung. Freiwillige Feuerwehr Burhave

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Jahreshauptversammlung. Freiwillige Feuerwehr Burhave"

Transkript

1 Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Burhave 2011

2 Wehrspiegel Freiwillige Feuerwehr Wehrspiegel nach neuer Feuerwehrverordnung gegliedert!

3 Neues Ortskommando Gruppenführer GF LF10/6 GF GW 10/40 Jochen Eilers Christian Dierks GF TLF 10/10 Sebastian Oltmanns Stellv. GF LF10/6 Jens Schellstede Stellv. GF GW 10/40 Mathias Ulken Stellv. GF TLF 10/10 Klaus Braje Fachwarte Gerätewart Heiko Reinecke Atemschutzwart Malte Linneweber Funkwart Sebastian Oltmanns Jugendfeuerwart Mario Welp Stellv. Gerätewart Lukas Mayer Stellv. Atemschutzwart Jan Christian Seebeck Stellv. Funkwart Alfred C. Reinecke Stellv. JF Wart Mathias Ulken Sicherheitsbeauftragter Steffen Lange Beisitzer Schriftführer Jochen Eilers Bekleidungswart Udo Witpeerd Pressewart Klaus Braje Kinderfeuerwehr Simone Ulken Kassenwart FV Arnke Höfers Festausschuß Alfred C. Reinecke

4 Statistik

5 Mitgliederstatistik Mitglieder - davon 2 Frauen - 21 Mitglieder aus der JF - 2 Austritte wegen Umzug - 3 Austritte mangels Beteiligung - 3 Quereinsteiger davon einer mit Feuerwehrhintergrund (ausgebildeter Atemschutzgeräteträger) Mitglieder Haben Mitglieder Haben Mitglieder Haben

6 Alterskameraden und Jugendfeuerwehr 12 Mitglieder in der Altersabteilung 18 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr 5 Mitglieder in der Kinderfeuerwehr

7

8

9

10 Stundenübersicht

11

12 Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen Tannenbaumwerfen der Jugendfeuerwehr Tannenbaumfahren der Jugendfeuerwehr Osterfeuer 2x Brandschutzerziehung für Schulen 1x Brandschutzerziehung für Kindergarten 3x Blutspenden Ferienpaß - Hilfslöschmeister Absichern des Mai-Umzuges Kreisfeuerwehrtag Beteiligung am DLRG-Tag in der Nordseelagune Absichern des Schützenfestumzuges Bezirkswettbewerb in Ohne Laternenumzug vom Bürgerverein Kranzniederlegung Volkstrauertag Adventsball Theaternachmittag Homepage mit über Besuchern

13 Einsätze in 2010

14 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

15 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

16 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

17 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

18 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

19 Brandeinsatz Brand einer Hecke durch Feuerwerk Technische Hilfeleistung Wasserrohrbruch-Keller leer gepumpt Brandeinsatz Bungalow Brand in Tossens Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Technische Hilfeleistung Wasser für die Eisfläche gepumpt Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave

20 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

21 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

22 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

23 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

24 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

25 Brandeinsatz Küchenbrand in Burhave Brandeinsatz Zimmerbrand in Burhave Technische Hilfeleistung VU bei Straßenglätte in Süllwarden Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Übung Hollwarden Brand Einfamilienhaus Technische Hilfeleistung Verkehrsunfall bei Hof Oegens

26 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

27 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

28 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

29 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

30 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

31 Technische Hilfeleistung Ausfall BMA in Seniorenheim Burhave Fehlalarm Angeblich brennende Windkraftanlage Brandeinsatz Brennender Heizöltank - Burhave Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung Unterstützung Rettungsdienst - Sillens

32 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

33 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

34 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

35 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

36 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

37 Fehlalarm BMA Seniorenheim Ruhwarden Technische Hilfeleistung Mädchen über Steckleiter gerettet Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus Brandwache Lagune in Flammen Brandeinsatz Brennender Carport - Süllwarden Technische Hilfeleistung Baum auf Straße - Burhave

38 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

39 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

40 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

41 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

42 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

43 Brandeinsatz Brennender Holzstapel - Stollhamm Brandeinsatz Brennender Kompost - Burhave Brandeinsatz Brennender Windfang - Burhave Brandeinsatz Brennender Wintergarten - Burhave Brandeinsatz Brennender PKW - Schweewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave

44 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

45 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

46 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

47 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

48 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

49 Technische Hilfeleistung Pferd im Graben - Iggewarden Brandeinsatz Brennendes Gartenhaus - Burhave Technische Hilfeleistung Türöffnung Rettungsdienst - Burhave Brandeinsatz Brennende Phosphorbombe-Tossens Übung Wohnungsbrand Sun Park - Tossens Technische Hilfeleistung PKW kopfüber im Graben - Niens

50 Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung VU eingeklemmte Personen - Boving

51 Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung VU eingeklemmte Personen - Boving

52 Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Fehlalarm BMA Sun Parks Tossens Technische Hilfeleistung VU eingeklemmte Personen - Boving

53 Übersicht Einsätze x Brandeinsatz 13x Technische Hilfeleistung 7x Fehlalarm 3x Übungen 39 Einsätze + 1x Brandsicherheitswache + 3x Absichern von Festumzügen 43 Einsätze Gesamt

54 Lehrgänge 2010

55 Besuchte Lehrgänge Erste Hilfe: Truppmann 1: Truppmann 2: Matthias Schmidt, K.W. Dethard, Dieter Hobbie Matthias Schmidt Lukas Mayer Maschinist: Atemschutzgeräteträger: Sprechfunker: Hauke Detmers Lukas Mayer, Sönke Kuiper Wiebke Reinecke Gruppenführer Teil 1: Gruppenführer Teil 2: Torsten Kuiper, Sebastian Oltmanns Torsten Kuiper, Sebastian Oltmanns Besuchte Jugendfeuerwehrlehrgänge JF Gruppenarbeit Teil 1: Florian Ulken, J.C. Seebeck

56 Besuchte Seminare Freiwillige Feuerwehr Gefahrgut Seminar: Deichsicherungsseminar: Motorsägenführer: Fortbildung Atemschutz: Fahrsicherheitstraining: Seminar Grundrechte: Lukas Mayer, Florian Wulf, K.W. Dethard Mathias Ulken Florian Ulken Christian Dierks, Jan Christian Seebeck Florian Ulken Jochen Eilers Außerdem war Kamerad Hans-Jürgen Nemeyer als Ausbilder auf Kreisebene tätig. Der Kamerad Klaus Braje ist inzwischen in seiner Funktion als Kreisfeuerwehrpastor und Notfallseelsorger ein gern gesehener Ausbilder und Referent in der Truppmann- und Kreisausbildung sowie bei den weiterführenden Lehrgängen an der Feuerwehrschule in Loy.

57 Wettbewerbsgruppe

58 Wettbewerbsgruppe

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Butjadingen Ortswehr Burhave. Jahreshauptversammlung. Freiwillige Feuerwehr Burhave

Freiwillige Feuerwehr Gemeinde Butjadingen Ortswehr Burhave. Jahreshauptversammlung. Freiwillige Feuerwehr Burhave Jahreshauptversammlung Freiwillige Feuerwehr Burhave 2009 Hatten wir im Jahr 2007 noch mit meist schweren Einsätzen zu tun, wurde es in 2008 in Bezug auf Einsätze etwas ruhiger. Das war auch dringend nötig,

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Butjadingen Stützpunktfeuerwehr Burhave. Jahresbericht der Gruppenführer

Freiwillige Feuerwehr Butjadingen Stützpunktfeuerwehr Burhave. Jahresbericht der Gruppenführer Freiwillige Feuerwehr Butjadingen Stützpunktfeuerwehr Burhave Jahresbericht der Gruppenführer 2004 Das Jahr 2003 war wieder sehr arbeitsreich und das Jahr der kuriosen Einsätze. Mussten wir uns am Anfang

Mehr

Zöschen - Zweimen 2016

Zöschen - Zweimen 2016 Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Zöschen - Zweimen 2016 Foto: Martin Pochert Tagesordnungspunkte: Eröffnung und Begrüßung Bericht des Ortswehrleiters Bericht des Jugenfeuerwehrwartes Bericht der

Mehr

Sam tgem einde Sickte O rtsw ehr V eltheim /O he

Sam tgem einde Sickte O rtsw ehr V eltheim /O he Sam tgem einde Sickte O rtsw ehr V eltheim /O he Auf der Jahreshauptversammlung am 31.03.1990 im Lindenhof wurde Gerhard Helmsen zum neuen Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Veltheim/Ohe gewählt.

Mehr

Jahreshauptversammlung der. Ortsfeuerwehr Tangermünde

Jahreshauptversammlung der. Ortsfeuerwehr Tangermünde Jahreshauptversammlung der Berichtsjahr 2014 Tagesordnung Jahreshauptversammlung der 1.Begrüßung 2. Tagesordnung 3. Totenehrung 4. Jahresrückblick 5. Bericht der Jugendfeuerwehr 6. Bericht der Kinderfeuerwehr

Mehr

1. Grundlagen der Ausbildung für Ausbilder GL-Ausb

1. Grundlagen der Ausbildung für Ausbilder GL-Ausb 1. Grundlagen der Ausbildung für Ausbilder GL-Ausb 2: Landkreis Merzig-Wadern 12 Unterrichtsstunden (2 Tage) Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur Teilnahme an den entsprechenden Fachlehrgängen: Fachlehrgang

Mehr

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Würselen 2013

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Würselen 2013 Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Würselen 2013 R.Steudel Grußwort des Wehrführers Stadtbrandinspektor Josef Hermanns Liebe Leserin, lieber Leser, liebe Angehörige der Feuerwehr. Wieder ist ein

Mehr

Jahresbericht. der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof Hansestadt Wismar

Jahresbericht. der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof Hansestadt Wismar Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof Hansestadt Wismar 2014 - 3 - Tagesordnung Jahreshauptversammlung 1. Eröffnung durch den Versammlungsleiter 2. Begrüßung der Gäste 3. Feststellen der

Mehr

Lehrgangsplan 3. Änderung

Lehrgangsplan 3. Änderung 1 Lehrgangsplan 3. Änderung der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2015 Alle Änderungen sind farblich markiert! 1. Zulassung Zu den Lehrgängen an der Landesschule für Brand- und

Mehr

April 2011 K o m m u n a l e F e u e r w e h r e n i m S a a r l a n d J a h r e s s t a t i s t i k

April 2011 K o m m u n a l e F e u e r w e h r e n i m S a a r l a n d J a h r e s s t a t i s t i k April 211 K o m m u n a l e F e u e r w e h r e n i m S a a r l a n d J a h r e s s t a t i s t i k 2 1 Franz-Josef-Röder-Straße 21 www.saarland.de 66119 Saarbrücken Jahresstatistik 21 der kommunalen Feuerwehren

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Verbandsgemeinde NASTÄTTEN TTEN

Freiwillige Feuerwehr Verbandsgemeinde NASTÄTTEN TTEN Freiwillige Feuerwehr Verbandsgemeinde NASTÄTTEN TTEN Einsatz- / Personalübersicht 04 Freiwillige Feuerwehr Verbandsgemeinde Nastä Einsatzberichte Einsatzübersicht 04 zu 0 Einsätzen wurden 8 Einheiten

Mehr

Einsätze 2011. Vorwort Im diesjährigen Jahresbericht wollen wir wie gewohnt das vergangene. Besonders erwähnenswert sind: Gartenhüttenbrand in

Einsätze 2011. Vorwort Im diesjährigen Jahresbericht wollen wir wie gewohnt das vergangene. Besonders erwähnenswert sind: Gartenhüttenbrand in Vorwort Im diesjährigen Jahresbericht wollen wir wie gewohnt das vergangene Feuerwehrjahr Revue passieren lassen. Besonders erwähnenswert sind: Gartenhüttenbrand in Heusenstamm PKW s brennen in KFZWerkstatt

Mehr

Truppmann Funkerlehrgang Truppmann Atemschutzgeräteträger Modul 1 und 2 Modul 3 und 4

Truppmann Funkerlehrgang Truppmann Atemschutzgeräteträger Modul 1 und 2 Modul 3 und 4 Grundausbildung ( 3 Jahre ) Truppmann Funkerlehrgang Truppmann Atemschutzgeräteträger Modul 1 und 2 Modul 3 und 4 Ausbildungsdauer: 80 Std. Ausbildungsdauer: 20 Std. Ausbildungsdauer: 80 Std. Ausbildungsdauer:

Mehr

JAHRESBERICHT DER STADTFEUERWEHR ELLRICH FÜR DAS JAHR 2013

JAHRESBERICHT DER STADTFEUERWEHR ELLRICH FÜR DAS JAHR 2013 JAHRESBERICHT DER STADTFEUERWEHR ELLRICH FÜR DAS JAHR 2013 Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Einheitsgemeinde Ellrich, die Stadtfeuerwehr Ellrich führte am Samstag, den 11.04.2015 ihre Jahreshauptversammlung

Mehr

Ausgabe 2/2016. Inhalt. Aus dem Einsatzgeschehen Neu bei der Feuerwehr *!* Übungsaufruf *!* Tag der offenen Tür Einsätze aus aller Welt Termine

Ausgabe 2/2016. Inhalt. Aus dem Einsatzgeschehen Neu bei der Feuerwehr *!* Übungsaufruf *!* Tag der offenen Tür Einsätze aus aller Welt Termine Ausgabe 2/2016 Newsletter der Freiwilligen Feuerwehr - Wartenberg-Angersbach - Inhalt Aus dem Einsatzgeschehen Neu bei der Feuerwehr *!* Übungsaufruf *!* Tag der offenen Tür Einsätze aus aller Welt Termine

Mehr

Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Greifswald. Kreisausbildung 2017

Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Greifswald. Kreisausbildung 2017 Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Greifswald Geschäftsbereich Gützkow Kreisausbildung 2017 Fachbereiche der Kreisausbildung des Kreisfeuerwehrverbandes Vorpommern-Greifswald - Bereich Gützkow - Truppmann/Truppführer

Mehr

Neukonzeption der Truppausbildung in Bayern. Feuerwehrinspektion Landkreis Günzburg

Neukonzeption der Truppausbildung in Bayern. Feuerwehrinspektion Landkreis Günzburg Neukonzeption der Truppausbildung in Bayern Feuerwehrinspektion Landkreis Günzburg Arbeitskreis Modulare Truppausbildung Truppausbildung bisher besteht aus: Truppmannausbildung - Truppmann Teil 1 - Truppmann

Mehr

Lehrgangsplan. der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2015

Lehrgangsplan. der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2015 1 Lehrgangsplan der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2015 1. Zulassung Zu den Lehrgängen an der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz sind die Mitglieder der öffentlichen

Mehr

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr, des Vereins und der Jugendfeuerwehr Dobitschen

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr, des Vereins und der Jugendfeuerwehr Dobitschen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr, des Vereins und der Jugendfeuerwehr Dobitschen... Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit! Begrüßung und Eröffnung Es spricht: Versammlungsleiter Eberhard Peterek 1 Begrüßung

Mehr

Jahreshauptversammlung 2008

Jahreshauptversammlung 2008 Jahreshauptversammlung 2008 Bericht des Wehrführers Bericht der Jugendfeuerwehr Diskussion Auszeichnungen, Beförderungen Schlaglichter 2007 Jahreshauptversammlung 2008 Womit haben wir uns 2007 beschäftigt?

Mehr

Beratungsvorlage zu TOP 3

Beratungsvorlage zu TOP 3 Beratungsvorlage zu TOP 3 Freiwillige Feuerwehr Bestellung des Feuerwehrkommandanten und seines Stellvertreters Bericht der Feuerwehr Gremium Gemeinderat Sitzung Öffentlich Sitzungstag 23.04.2014 AZ 131.1

Mehr

Freiwillige Feuerwehr der StadtTangermünde. Ortsfeuerwehr Tangermünde

Freiwillige Feuerwehr der StadtTangermünde. Ortsfeuerwehr Tangermünde Jahreshauptversammlung der Berichtsjahr 2013 Tagesordnung Jahreshauptversammlung der 1.Begrüßung 2. Tagesordnung 3. Totenehrung 4. Jahresrückblick 5. Beric ht der Jugendfeuerwehr 6. Beric ht der Kinderfeuerwehr

Mehr

VU Bundesstraße 6 in Barrien Heißausbildung JF Henstedt und JF Ristedt beim Landesentscheid in Delmenhorst

VU Bundesstraße 6 in Barrien Heißausbildung JF Henstedt und JF Ristedt beim Landesentscheid in Delmenhorst VU Bundesstraße 6 in Barrien Heißausbildung 2011 PKW- und Gebäudebrand, Schilfweg, Syke JF Henstedt und JF Ristedt beim Landesentscheid in Delmenhorst Stand 31.12.2011 / Stadtbrandmeister Stefan Schütte

Mehr

Tätigkeitsbericht der FFW Roßhaupten für das Jahr 2012

Tätigkeitsbericht der FFW Roßhaupten für das Jahr 2012 Tätigkeitsbericht der FFW Roßhaupten für das Jahr 2012 Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen luden wir am 12.01.12 ins Gasthaus Post ein, diese war mit 71 Anwesende gut besucht. Zur Zeit hat die Feuerwehr

Mehr

Jahreshauptversammlung. der Freiwilligen Feuerwehr Löcknitz am 07.03.2014

Jahreshauptversammlung. der Freiwilligen Feuerwehr Löcknitz am 07.03.2014 Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Löcknitz am 07.03.2014 Tagesordnung für die Jahreshauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Löcknitz am 07.03.2014 - Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Mehr

Ausbildungsplan Kreisebene 1

Ausbildungsplan Kreisebene 1 Ausbildungsplan Kreisebene 1 Für die hier angebotenen Ausbildungsveranstaltungen wird kein Verdienstausfall gezahlt!!! Ausbildungsplan Kreisebene 2 Vollendung 17. Lebensjahr (ab 16 Jahren gemäß Erlass

Mehr

Jahresdienstberatung Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst Herzlich Willkommen in Förderstedt!

Jahresdienstberatung Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst Herzlich Willkommen in Förderstedt! Jahresdienstberatung Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst 2015 Herzlich Willkommen in Förderstedt! Salzlandkreis, Fachdienst 33 1 Jahresdienstberatung Brand-, Katastrophenschutz und Rettungsdienst

Mehr

FREIWILLIGE FEUERWEHR STADT NAILA DIENST- UND VERANSTALTUNGSPLAN 2016

FREIWILLIGE FEUERWEHR STADT NAILA DIENST- UND VERANSTALTUNGSPLAN 2016 Januar Mi. 06.01.2016 09:30 Uhr Frühschoppen Münzer Hans Gaststätte Grüner Baum Do. 07.01.2016 17:30 Uhr Neujahresempfang Wagenlechner Gerhard Mo. 11.01.2016 19:00 Uhr Ausbildung Atemschutz Wagenlechner

Mehr

Freiwillige Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Freiwillige Feuerwehr Jahresbericht 2010 Personalentwicklung Der Personalstand betrug zum 31.Dezember 2010 45 aktive Mitglieder in der Einsatzabteilung. Personal 01.01.2010 Personal 31.12.2010 Austritt:

Mehr

Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf

Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf Einsatzberichte der FF Teichwolframsdorf Denis Liedloff Freiwillige Feuerwehr Teichwolframsdorf Juni 2014 Jahr 2009 Datum 15.01.2009 13:43 Uhr 15:30 Uhr Brandeinsatz an der Südwolle AG. Der Alarm erwies

Mehr

Bericht des Kommandanten Jahresbericht 2012

Bericht des Kommandanten Jahresbericht 2012 Bericht des Kommandanten 2012 1. Personalangelegenheiten: - Personalstand - Verantwortungsbereiche 2. Lehrgänge: 3. Übungen und Ausbildungsveranstaltungen: 4. Einsätze: 5. Anschaffungen: 6. Beförderungen:

Mehr

Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2015

Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2015 Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2015 Ein einsatzreiches Jahr ist zu Ende gegangen. Einen Überblick über unsere Einsätze haben wir in einem Jahresrückblick zusammengestellt.

Mehr

Bayerische Jugendfeuerwehrmitglieder im aktiven Einsatzdienst. Rahmenbedingungen, Grenzen, Chancen

Bayerische Jugendfeuerwehrmitglieder im aktiven Einsatzdienst. Rahmenbedingungen, Grenzen, Chancen Bayerische Jugendfeuerwehrmitglieder im aktiven Einsatzdienst Rahmenbedingungen, Grenzen, Chancen 1 Übersicht 1. Begrüßung, Einstieg und kurze Vorstellung 2. rechtliche Rahmenbedingungen 3. Grenzen 4.

Mehr

Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld

Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld Jahresdaten eigene Einsätze Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld 02.01. Dienstabend Belehrung Sicherheitsbeauftragter und WF: Fahrzeugbeladung, Strom, bennt Dämmung 05.01. TH kl Wasser Kellerlenzen Kleinkummerfeld,

Mehr

Newsletter der FF Stockelsdorf 01-2014

Newsletter der FF Stockelsdorf 01-2014 Sehr geehrte Damen und Herren, heute erhalten Sie als Fördermitglied der Freiwilligen Feuerwehr Stockelsdorf den 1. Newsletter 2014. Ihre Feuerwehr möchte hiermit über die aktuellsten Themen informieren.

Mehr

Jahresbericht. Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Jahresbericht. Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Jahresbericht - Einsätze der Feuerwehren Bayerns im abwehrenden Brandschutz, Rettungsdienst und in der Technischen Hilfeleistung sowie der

Mehr

Die Feuerwehr in Zahlen in Niedersachsen

Die Feuerwehr in Zahlen in Niedersachsen 52/215 Die Feuerwehr in Zahlen in Niedersachsen Flächendeckender Brandschutz weiterhin gewährleistet! Liebe Kameradinnen und Kameraden, aufgrund der uns vorgelegten statistischen Erhebungen des Nds. Innenministeriums

Mehr

Gaildorf i nkl. Teilorte und Überlandhilfe

Gaildorf i nkl. Teilorte und Überlandhilfe Gaildorf inkl. Teilorte und Überlandhilfe Grundsätzliches AAO Fahrzeuge 1. Abmarsch Überlandhilfe Fahrzeuge 1. Abmarsch im Gebiet Gaildorf Aufgabenverteilung Fahrzeuge im Gebiet Gaildorf Aufgabenverteilung

Mehr

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hohenkirchen Berichtsjahr 2010

Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hohenkirchen Berichtsjahr 2010 Jahresbericht der Freiwilligen Feuerwehr Hohenkirchen Berichtsjahr 2010 Jahreshauptversammlung im Feuerwehrgerätehaus Hohenkirchen 25. Februar 2011 1. Eröffnung und Begrüßung Sehr geehrte Gäste, liebe

Mehr

Grußwort. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr,

Grußwort. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr, Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr, ein ereignisreiches Jahr, nein vielmehr eine ereignisreiche Zeit liegt hinter uns, einen Jahresbericht in der nun

Mehr

Lehrgangsplan. der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2016

Lehrgangsplan. der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2016 1 Lehrgangsplan der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz für das Jahr 2016 1. Zulassung Zu den Lehrgängen an der Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz sind die Mitglieder der öffentlichen

Mehr

FF Winkl JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Jahreshauptversammlung 2010 FF WINKL. Herzlich Willkommen! AW Schneiderbauer Stefan

FF Winkl JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG Jahreshauptversammlung 2010 FF WINKL. Herzlich Willkommen! AW Schneiderbauer Stefan Jahreshauptversammlung 2010 FF WINKL Herzlich Willkommen! Begrüß üßung durch den KOMMANDANTEN HBI Kager Josef TOTENGEDENKEN Bericht des Schriftführers hrers Rückblick 107. Jahreshauptversammlung TECHNISCHE

Mehr

Vorwort. Liebe Kameradinnen und Kameraden!

Vorwort. Liebe Kameradinnen und Kameraden! Vorwort Liebe Kameradinnen und Kameraden! FEUERWEHR - das ist heute im Zeitalter modernster Technik und Technologie weit mehr als Feuerwehr, sondern Universal-Wehr für Schutz und Hilfe in allen nur erdenklichen

Mehr

Jahresbericht Löschzug Epe

Jahresbericht Löschzug Epe Jahresbericht 2014 Löschzug Epe Begrüßung Gedenkminute Franz Schüring 17.März 2014 Dieter Eversen 01. September 2014 Protokoll der Löschzugversammlung vom 11.01.2014 Jahresbericht 2014 Mitglieder im Löschzug

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Ramsau

Freiwillige Feuerwehr Ramsau 2 0 0 8 Freiwillige Feuerwehr Ramsau Der Kommandantenbericht umfaßt den Zeitraum vom 01.01. bis 31.12.2008 Wissenswertes über unsere Gemeinde Ramsau: (Stand: 12/2008) Gemeindefläche 12 918 ha Einwohner

Mehr

Anleitung für die Eingabe der für die Statistikübermittlung notwendigen Felder

Anleitung für die Eingabe der für die Statistikübermittlung notwendigen Felder An alle MP-Feuer-Anwender Bad Segeberg, 20.11.2014 im Kreisfeuerwehrverband Segeberg Anleitung für die Eingabe der für die Statistikübermittlung notwendigen Felder Liebe Kameradinnen, liebe Kameraden,

Mehr

FREIWILLIGE FEUERWEHR SEETH-EKHOLT. Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 05. Januar 2008

FREIWILLIGE FEUERWEHR SEETH-EKHOLT. Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 05. Januar 2008 FREIWILLIGE FEUERWEHR SEETH-EKHOLT Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 05. Januar 2008 Tagesordnung 1) Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit 2) Gemeinsames Essen 3) Jahresbericht der Freiwilligen

Mehr

Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2014

Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2014 Rückblick auf das Einsatzgeschehen der Feuerwehr Saalfeld im Jahr 2014 Im vergangenen Jahr wurde die Feuerwehr Saalfeld mit ihren Ortsteilfeuerwehren zu 213 Einsätzen alarmiert. Davon entfielen auf die

Mehr

Jahresrückblick 2014

Jahresrückblick 2014 Jahresrückblick 2014 der Freiwilligen Feuerwehr Prägraten a.g. Das Jahr 2014 war wiederum ein sehr arbeitsreiches Jahr für die Feuerwehr. Mit 80 Einsätzen war es das einsatzreichste Jahr seit Bestehen

Mehr

Lernziele und Lehrgangsvoraussetzungen

Lernziele und Lehrgangsvoraussetzungen Truppausbildung Lehrgang Truppführer Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zum Führen eines Trupps nach Auftrag innerhalb einer Gruppe oder Staffel. Führungsausbildung Lehrgang "Gruppenführer" Ziel der

Mehr

Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen Stand: 28.01.2015. Lehrgangsangebot 2016

Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen Stand: 28.01.2015. Lehrgangsangebot 2016 Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen Stand: 28.01.2015 101E 101A Brandmeistereinführungslehrgang gemäß der SächsFwAPO Lehrgangsangebot 2016 Lehrgangsart Dauer Voraussetzungen Bemerkungen

Mehr

IMPRESSUM. Inhaltsverzeichnis

IMPRESSUM. Inhaltsverzeichnis Jahresbericht 2013 Inhaltsverzeichnis Verstorbene Kameraden Einsatzrückblick 2013 Übungsrückblick 2013 Jugend Atemschutz Öffentlichkeitsarbeit Leistungsabzeichen / Fortbildung TRT-Team Mitglieder und Kameradschaft

Mehr

Jahresbericht 2012 der Freiwilligen Feuerwehr Selmsdorf

Jahresbericht 2012 der Freiwilligen Feuerwehr Selmsdorf Sehr geehrte Gäste, sehr geehrte Mitglieder, Jahresbericht 2012 der Freiwilligen Feuerwehr Selmsdorf mit dem 31.12.2012 hatte die Freiwillige Feuerwehr Selmsdorf 74 Mitglieder, diese gliedern sich in 44

Mehr

Einsatzstatistik 01.12.2013-30.11.2014

Einsatzstatistik 01.12.2013-30.11.2014 Einsatzstatistik 01.12.2013-30.11.2014 Die Freiwillige Feuerwehr Mühlen hatte im Berichtsjahr 2013/2014 insgesamt 46 Einsätze 5 Brandeinsätze/Brandsicherheitswachen 41 Technische Einsätze Würde man alle

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Anif

Freiwillige Feuerwehr Anif Freiwillige Feuerwehr Anif Jahresbericht 2005 125. Mitgliederversammlung am 10. März 2006 Freiwillige Feuerwehr Anif Mitglieder/Verwaltung Mannschaftsstand per 31.12.2005 Aktive Mitglieder Nichtaktive

Mehr

Winterwanderung nach Steinheim; Januar 2013 Druckhaus. Volleyballturnier bei der Feuerwehr Klein-Auheim; März Platz

Winterwanderung nach Steinheim; Januar 2013 Druckhaus. Volleyballturnier bei der Feuerwehr Klein-Auheim; März Platz Freiwillige Feuerwehr Klein-Krotzenburg e.v. Der Vorsitzende Jahresbericht für das Jahr 2013 Liebe Vereinsmitglieder, meine verehrten Damen und Herren, ich gebe ihnen in meinem Bericht einen Überblick

Mehr

Freiwillige Feuerwehren. Landkreis Kulmbach

Freiwillige Feuerwehren. Landkreis Kulmbach Freiwillige Feuerwehren Lehrgangskatalog 2016 Liebe Feuerwehrkamerdinnen, Liebe Feuerwehrkameraden, auch für das Jahr 2016 konnten wir durch die gute Zusammenarbeit aller Ausbilder im Landkreis Kulmbach

Mehr

Voraussetzungen für die Teilnahme an Lehrgängen bzw. Seminaren an der Hessischen Landesfeuerwehrschule

Voraussetzungen für die Teilnahme an Lehrgängen bzw. Seminaren an der Hessischen Landesfeuerwehrschule oraussetzungen für die Teilnahme an Lehrgängen bzw. Seminaren an der Hessischen Landesfeuerwehrschule Zu allen Lehrgangsarten für die Feuerwehr sind nur Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu melden, die eine

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Rastorf. www.feuerwehr-rastorf.de

Freiwillige Feuerwehr Rastorf. www.feuerwehr-rastorf.de Freiwillige Feuerwehr Rastorf www.feuerwehr-rastorf.de Freiwillige Feuerwehr Rastorf Mitgliederversammlung 2015 Jahresbericht der Wehrführung für das Berichtsjahr 2014 Mitglieder 1. Personalentwicklung

Mehr

Zeitungsberichte 2015

Zeitungsberichte 2015 Freiwillige Feuerwehr Dänischenhagen FF Dänischenhagen und Nachbarwehren Zeitungsberichte 2015 Impressum: Herausgeber: Freiwillige Feuerwehr Dänischenhagen Strander Str. 19, 24229 Dänischenhagen www.daenischenhagen112.de

Mehr

Bewerbsbeschreibungen

Bewerbsbeschreibungen Freiwillige Feuerwehr Farrach Waldweg 3 8740 Zeltweg FuB Nr.: 48003 Tel: 03577/22122 E-Mail: office@feuerwehr-farrach.at Internet: feuerwehr-farrach.at Bewerbsbeschreibungen ASLP: Atemschutzleistungsprüfung

Mehr

Feuerwehren der Stadt Schleiz. Willkommen. Jahreshauptversammlung Jahreshauptversammlung aller Schleizer Feuerwehren

Feuerwehren der Stadt Schleiz. Willkommen. Jahreshauptversammlung Jahreshauptversammlung aller Schleizer Feuerwehren Feuerwehren der Stadt Schleiz Willkommen Jahreshauptversammlung 2015 zur Jahreshauptversammlung aller Schleizer Feuerwehren 01.03.2013 1 Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Bericht des Stadtbrandmeisters 3. Bericht

Mehr

Inklusion in der Jugendfeuerwehr / Feuerwehr, was geht denn da?

Inklusion in der Jugendfeuerwehr / Feuerwehr, was geht denn da? Inklusion in der Jugendfeuerwehr / Feuerwehr, was geht denn da? - Impulsreferat zur 28. Vollversammlung der Evangelischen Jugend in Hessen und Nassau e. V. Biedenkopf, den 16. April 2016 Willi Donath Deutsche

Mehr

Übungsprogramm 2016 Feuerwehr Simmenfluh

Übungsprogramm 2016 Feuerwehr Simmenfluh Monat Tag WT Übungsart Thema Formation Zeit Verantw. Resourcen Jan 19 Di Offiziere EITETA/Rapportierung Offiziere + Einsatzleiter 20 Mi Materialwart im Magazin 19:30-21 Do Kader 1 EITETA/Rapportierung

Mehr

Einsatzaufkommen und Zahlen

Einsatzaufkommen und Zahlen Einsatzaufkommen und Zahlen der Feuerwehr Schwerin im Jahr 2006 Verlauf der Bevölkerungsentwicklung und der Feuerwehreinsätze in der Landeshauptstadt Schwerin Einwohnerzahl 110.000 105.000 100.000 95.000

Mehr

Leistungsbewertung Ehrengabe Roter Hahn des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein

Leistungsbewertung Ehrengabe Roter Hahn des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein Leistungsbewertung Ehrengabe Roter Hahn des Landesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein 1. Stiftung Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein hat für die Feuerwehren

Mehr

Lehrgangs-/Seminarbeschreibung

Lehrgangs-/Seminarbeschreibung Juleica-Lehrgang zum Erwerb der Juleica (Juleica wird durch KiJuFö ausgestellt wenn zusätzlich der Grundlagenlehrgang in Ernsthofen abgelegt wurde 25.06.2015, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr 27.06.2015, 08.00

Mehr

Vorwort. Liebe AchenkircherInnen!

Vorwort. Liebe AchenkircherInnen! Vorwort Liebe AchenkircherInnen! Der Jahresbericht 2007 soll Euch über Einsätze, Übungen und sonstige Tätigkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Achenkirch informieren. Im Berichtsjahr wurde die Feuerwehr

Mehr

Der Gmünder Weg. Konzept zur Mitgliederwerbung bei Flüchtlingen. Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Stellv. Feuerwehrkommandant Uwe Schubert

Der Gmünder Weg. Konzept zur Mitgliederwerbung bei Flüchtlingen. Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Stellv. Feuerwehrkommandant Uwe Schubert Der Gmünder Weg Konzept zur Mitgliederwerbung bei Flüchtlingen Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse Stellv. Feuerwehrkommandant Uwe Schubert Stadt Schwäbisch Gmünd ca. 60 000 Einwohner Innenstadt und

Mehr

Fragebogen zum Vergleich Freiwilliger Feuerwehren und Unternehmen

Fragebogen zum Vergleich Freiwilliger Feuerwehren und Unternehmen - 1 - Fragebogen zum Vergleich Freiwilliger Feuerwehren und Unternehmen Alle Bezeichnungen und Angaben, die in männlicher Formulierung verwendet werden, sind uneingeschränkt auch auf weibliche Kräfte bezogen.

Mehr

Einsatzablauf. Bewerber ist Funker in KRF Wulkaprodersdorf

Einsatzablauf. Bewerber ist Funker in KRF Wulkaprodersdorf Einsatzablauf Bewerber ist Funker in KRF Wulkaprodersdorf Sprachspeichertext: Hier Feuerwehralarmzentrale: Alarm für die Feuerwehr Wulkaprodersdorf; Hochwassereinsatz in Wulkaprodersdorf im Bereich Ödenburgerstraße

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern

Bayerisches Staatsministerium des Innern Stichtag: 31. Dezember 2012 Bayerisches Staatsministerium, Sachgebiet ID2 - alle Rechte vorbehalten. Falls nicht anders angegeben, unterliegen alle Texte, Daten, Bilder einschließlich deren Anordnung dem

Mehr

Jahres- Rückblick.

Jahres- Rückblick. Jahres- Rückblick 2015 www.ff-marreith.at Vorwort Werte Bevölkerung vom Löschbereich Marreith! Das Jahr 2015 ist schon fast wieder Geschichte und hier möchte ich euch einige Gedanken zu diesem Jahr aus

Mehr

TH Basis Teil A. Organisationshinweise. A u s b i l d e r

TH Basis Teil A. Organisationshinweise. A u s b i l d e r TH Basis Teil A Organisationshinweise A u s b i l d e r L 140 A 05/2016 --- Vervielfältigungen nur zu Lehrzwecken und nur nach Rücksprache mit der LFS Sachsen --- Sie erhalten: - Organisationshinweise

Mehr

Aktive 2013

Aktive 2013 Aktive 2013 Jugendfeuerwehr 2013 112 Bergen Retten Löschen Schützen Freiwillige Feuerwehr Kleinheubach Im Steiner 11 63924 Kleinheubach Tel.09371/69616 www.feuerwehr-kleinheubach.de

Mehr

Einsatzstichwort / Einsatzart Dezember Brand eines Altkleidercontainers, Hildburghausen, Rote Leite

Einsatzstichwort / Einsatzart Dezember Brand eines Altkleidercontainers, Hildburghausen, Rote Leite B Brandeinsätze 23 TH Hilfeleistungseinsätze 99 Brandmeldanlagen 50 AÜ Absicherung / Alarmübung 1 GG Gefahrgut 0 FA Fehlalarm 3 Nr. Datum Alarmzeit Stufe 176 31.12.2013 23:30 Uhr B1 175 24.12.2013 10:47

Mehr

Veranstaltungen an der Hessischen Landesfeuerwehrschule am Standort Kassel für das Jahr Lehrgangs- und Seminararten Kurzbezeichnung Seite

Veranstaltungen an der Hessischen Landesfeuerwehrschule am Standort Kassel für das Jahr Lehrgangs- und Seminararten Kurzbezeichnung Seite Zuteilung Veranstaltungen an der Hessischen Landesfeuerwehrschule am Standort Kassel für das Jahr 2017 Lehrgangs- und Seminararten Kurzbezeichnung Seite Fortbildungsseminar für den Brandschutzaufsichtsdienst

Mehr

Jahresbericht. Göming. Freiwilligen Feuerwehr. der

Jahresbericht. Göming. Freiwilligen Feuerwehr. der Jahresbericht 2006 der Freiwilligen Feuerwehr Göming Zum Gedenken an die im Jahre 2006 verstorbenen Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr Göming Liebe Feuerwehrkameraden, liebe Göminger Gemeindebürger!

Mehr

Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz en Rheinland-Pfalz - 2009 Anzahl Ausrückebereiche: 1981 Einwohner: 4012675 Organisation und Aufgaben Feuerwehren (gesamt) 5 2.327 1005 18 Feuerwehrhäuser/-wachen (gesamt) 7 2.394-15 davon: mit ständiger

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhalt

Inhaltsverzeichnis. Inhalt Jahresbericht 2012 Inhaltsverzeichnis Inhalt Vorwort... 3 Mitgliederübersicht 2011/2012... 4 Jahresbericht des Vorstandes 2012... 5 Jahresbericht des Kommandanten 2012... 9 Technik aktuell - Wärmebildkamera...

Mehr

Jahreshauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Rot am See

Jahreshauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Rot am See Jahreshauptversammlung der Gesamtfeuerwehr Rot am See - Alfred Fetzer als Feuerwehrkommandant eindrucksvoll bestätigt, Marko Humml als Nachfolger von Kurt Unbehauen zum stellv. Feuerwehrkommandant gewählt

Mehr

Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld

Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld Jahresdaten eigene Einsätze Jahresdaten der FF Groß Kummerfeld 2011 gelb unterlegt Druckdatum: 21.02.2012 Erstellt durch: OWF am 31.12.2011 Einsatz Technische Fortbildungetungen Veranstal- Teilnehmer,

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Floß, Floriansplatz 1, Floß. Ausgabe 2016

Freiwillige Feuerwehr Floß, Floriansplatz 1, Floß. Ausgabe 2016 H C A M! T I M Freiwillige Feuerwehr Floß, Floriansplatz 1, 92685 Floß Ausgabe 2016 Wir sind die Freiwillige Feuerwehr Floß Die Freiwillige Feuerwehr Floß besteht im Wesentlichen aus zwei wichtigen Bestandteilen:

Mehr

Achtung 03.02.15 UVV!!! Pflichtveranstaltung!!!

Achtung 03.02.15 UVV!!! Pflichtveranstaltung!!! Januar 2015 Dienstag Traumatisch Notfallseelsorger Waltersdorf 06.01.15 Belastende Christian Berndt 17.01.15 Sonntag 25.01.15 11:00 KO Einsätze Samtgemeinde Feuerwehrball in Kutenholz Neujahrsempfang Runder

Mehr

Der Feuerwehrverband für den Regionalverband e.v. stellt sich vor

Der Feuerwehrverband für den Regionalverband e.v. stellt sich vor Der Feuerwehrverband für den Regionalverband e.v. stellt sich vor Unsere Aufgabe Ansprechpartner und Berater für Wehrführungen, sowie Städte und Gemeinden von 9 Freiwilligen Feuerwehren 1 Berufsfeuerwehr

Mehr

Voraussetzung: Feuerwehrgrundausbildung (Grundlehrgang) mindestens 18 Monate zurückliegend

Voraussetzung: Feuerwehrgrundausbildung (Grundlehrgang) mindestens 18 Monate zurückliegend Feuerwehrgrundausbildung () Vollendung 17. Lebensjahr (ab 16 Jahren gemäß Erlass des HMDI vom 01.03.2007) (Kopie des Jugendfeuerwehrausweises und Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten ist

Mehr

Einsatzplanung für den

Einsatzplanung für den Einsatzplanung für den In Anlehnung an die Feuerwehrdienstvorschrift 500 Freiwillige Feuerwehr Stand: März 2014 Einsatzabschnitt 1 - INNEN - Gefahrenbereich Fahrzeug Funktion Aufgabe Ausbildung/ Abteilung

Mehr

Freiwillige Feuerwehr Gechingen

Freiwillige Feuerwehr Gechingen Hauptversammlung 2008 25.01.2008 Liebe Kameraden vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an meine Rede der Hauptversammlung im Januar 2005. Damals dachte in einer Geschichte die Hauptperson Anton

Mehr

Inhalt. 1. Grundsätze. FwDV 2/1 Feuerwehr-Dienstvorschrift 2/1. Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren Rahmenvorschriften. 1.

Inhalt. 1. Grundsätze. FwDV 2/1 Feuerwehr-Dienstvorschrift 2/1. Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren Rahmenvorschriften. 1. FwDV 2/1 Feuerwehr-Dienstvorschrift 2/1 Ausbildung der Freiwilligen Feuerwehren Rahmenvorschriften Inhalt 1. Grundsätze 2. Funktionen in Einheiten 2.1 Truppmann 2.2 Truppführer 2.3 Gruppenführer 2.4 Zugführer

Mehr

Infobroschüre. Lehrgänge

Infobroschüre. Lehrgänge Infobroschüre Lehrgänge bei den Feuerwehren im Kreis Mettmann 2014 2 Inhaltsverzeichnis Lehrgang Bezeichnung Standort Seite 1 Allgemeines 1.1 Allgemeine Infos 4 1.2 Lehrgangsvoraussetzungen 4 2 Truppmann

Mehr

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kürten

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kürten 1 Jahreshauptversammlung 26. März 2010 2 Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Jahresbericht 3. Grußwort des Bürgermeisters 4. Verleihung von Feuerwehr-Ehrenzeichen 5. Grußwort des Kreisbrandmeisters 6. Übernahme

Mehr

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81

I Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Autorenverzeichnis. Stand des Marketingcontrollings in der Praxis 81 I Inhaltsverzeichnis Vorwort Inhaltsverzeichnis Autorenverzeichnis V VII XIII Erster Teil: Grundlagen Sven Reinecke Return on Marketing? 3 Richard Köhler Marketingcontrolling: Konzepte und Methoden 39

Mehr

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kirchlengern. Jahresbericht 2013. Berichte zum Einsatzjahr der Feuerwehr. Statistik des Jahres 2013

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kirchlengern. Jahresbericht 2013. Berichte zum Einsatzjahr der Feuerwehr. Statistik des Jahres 2013 Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Kirchlengern Jahresbericht 2013 Berichte zum Einsatzjahr der Feuerwehr Statistik des Jahres 2013 Seminare und Lehrgänge Beförderungen Aktivitäten der Jugendfeuerwehr

Mehr

Erläuterungen zu den Alarmierungs-Einsatzstichworten (Feuerwehr)

Erläuterungen zu den Alarmierungs-Einsatzstichworten (Feuerwehr) Erläuterungen zu den Alarmierungs-Einsatzstichworten (Feuerwehr) Einsatzstichwort Dringlichkeit Erläuterung zum Einsatzstichwort im EFH im MFH im Spezialgeb unbewohntes unbewohntes gelöschter /Rauchentwicklung

Mehr

Stufenkonzept zur Atemschutzausbildung

Stufenkonzept zur Atemschutzausbildung Stufenkonzept zur Atemschutzausbildung bei der Feuerwehr von Gladbeck 30.09.2009 Gladbeck 30.09.2009 Eine Veranstaltung der Reale Atemschutzausbildung Feuerwehr Düsseldorf Gladbeck 30.09.2009 4 Stufen

Mehr

Bericht des Ortsbrandmeisters

Bericht des Ortsbrandmeisters Bericht des Ortsbrandmeisters Das Jahr 2015 war für uns mit Sicherheit kein einfaches dennoch haben wir, gemeinsam die vergangenen Monate gemeistert, einiges an Veranstaltungen in der Gemeinde sowie bei

Mehr

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft

FF HETZENDORF Kursliste Mannschaft HBI TEMNITZER Johannes Technischer Lehrgang I 2006 Lehrgang für Ortsfeuerwehr Jugendbeauftr 2005 Kommandanten Lehrgang 2002 Lehrgang Funker i.d. Einsatzleitung 2001 Einsatzleiter Lehrgang 1997 Lehrgang

Mehr

Aus- und Fortbildung 2016 in der Jugendfeuerwehr für

Aus- und Fortbildung 2016 in der Jugendfeuerwehr für Aus- und Fortbildung 2016 in der Jugendfeuerwehr für - Jugendfeuerwehrwarte - Ausbilder und Betreuer - Mitglieder der Jugendfeuerwehr Wertungsrichter Übersicht Übersicht... 1 Allgemeine Hinweise... 2 Lehrgangsanmeldungen...

Mehr

Freiwillige Feuerwehren

Freiwillige Feuerwehren Freiwillige Feuerwehren Lehrgangskatalog 2013 Wichtige Informationen - Am ersten Lehrgangstag bitte in Dienstuniform erscheinen, soweit nichts anderes angegeben ist. - Terminliche Änderungen sind während

Mehr

Amt 63/37 Feuerwehr und Rettungsdienst Die Feuerwehr Erkrath

Amt 63/37 Feuerwehr und Rettungsdienst Die Feuerwehr Erkrath Die Feuerwehr Erkrath Diese schriftliche Ausarbeitung stellt die Feuerwehr Erkrath in ihrem Aufbau stark vereinfacht dar. Sie soll dazu dienen, dem Leser einen Eindruck über die Organisation und Struktur

Mehr