Inhaltsverzeichnis. 11 Spezialkabel. Corning Cable Systems

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhaltsverzeichnis. 11 Spezialkabel. Corning Cable Systems"

Transkript

1 Inhaltsverzeichnis.. Außenkabel... S/FTP 800/23 Kabel mit Diffusionssperre F/UTP 300/24 Kabel Hybridkabel.2.. Fiber Blow S/FTP 000 Kabel Fiber Blow S/FTP 800 Kabel S/FTP 800/23 4P + J-VH 4G50 FRNC Kabel ViMF Kabel.3.. Star Quad Cat. 6 S/FTP 600/22 FRNC Kabel Star Quad U/FTP 300/23 FRNC Kabel Star Quad U/FTP 300/23 PVC Kabel 20 0 TEN E Corning Cable s 95

2 Kat. 7 Außenkabel S/FTP 800/23 mit Diffusionssperre Verwendung PE Außenmantel Beschichtetes Aluminium-Band FRNC Innenmantel Schirmgeflecht Schirmfolie (PiMF) 2 Adern zum Paar verseilt 4 geschirmte Paare Foam-Skin- PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 Das TM S/FTP 800/23 Kabel mit Diffusionssperre ist bis 800 MHz spezifiziert und übertrifft mit seinen Übertragungseigenschaften die Anforderungen der heute definierten Kategorie 7 nach EN und IEC Hohe reserven für die komplette Verkabelungsstrecke nach ISO/IEC 80 (2002) und EN (2003) werden durch die Verwendung entsprechender und dieses außenverlegbaren "High-end" Kupferdatenkabels erreicht. Durch die geringen Signal-Laufzeit-Differenzen zwischen den Paaren (low-skew) sind diese Kabel hervorragend für Gigabit Ethernet und ebenso für die Übertragung von digitalen Datensignalen für zukünftige Applikationen bis 0 Gigabit Ethernet gemäß IEEE an (Draft 3.) geeignet. Jedes Paar ist einzeln mit Folie geschirmt. Zusätzlich sind die verseilten Paare (PiMF) mit einem Schirmgeflecht umgeben (S/FTP), was hervorragende Schirmeigenschaften garantiert. Das Kabel übertrifft die Voraussetzungen zur Einhaltung der Störaussendung Klasse B nach EN 55022, sowie der Störfestigkeit nach EN 55024, was hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit die Realisierung normkonformer Netze ermöglicht. Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Innenmantel Außenmantel Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material FRNC PE Erdverlegung möglich 0 bis +50 C -40 bis +60 C 60 mm 95 mm AWG 23 Merkmale S/FTP 800/23 Außenkabel, spezifiziert bis zu 800 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jedes Paar ist einzeln mit Folie geschirmt Geringe Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren (low-skew) Integrierte Diffusionssperre (Aluminum Band und PE Mantel, UV-beständig) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Innenmantel nach IEC und EN Innenmantel nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Innenmantel raucharm nach IEC 6034 und EN Außenmantel Halogenfrei 96 Corning Cable s

3 Kat. 7 Außenkabel S/FTP 800/23 mit Diffusionssperre Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Betriebskapazität Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz 43 pf/m 0,79* c 4,2 ns/m 4 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2,0 Typische Dämpfungswerte db/00 m,7 NEXT in db bei 00 m nach Norm* 0 5,7 5,0 6 7,2 6,5 20 8, 7,3 3,25 0, 9,2 62,5 4,5 3,2 75, 00 8,5 6,9 72, ,3 30,7 65, ,9 60, ,0 Typische NEXT-Werte in db bei 00 m PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 74,0 69,9 68,0 64, 72,5 58, 99,0 69,4 97,0 54,0 95,0 62,3 44,5 57,8 89,0 38,4 87,0 85,0 Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m 7,0 66,9 65,0 6, 88,0 86,0 55, 84,0 83,0 8,0 68,0 4,5 66,0 35,4 49,0 ACR in db bei 00 m nach Norm* Typische ACR-Werte in db bei 00 m 78,0 98,3 74,3 95,0 72,8 93,5 7,9 92,7 69,5 90,8 60,6 86,8 53,9 82, 32,0 64,3 * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 7 für Verkabelungsstrecken der Klasse E/F (entspricht EN ),9 47,0 34,0 Bestellinformation Typenbezeichnung S/FTP 800/23s 4P mit Diffusionssperre Kat. Paarzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) 7 4 2,98 Ja 400, CCXSDB-F0047-C00-L7 Corning Cable s 97

4 Kat. 5e Außenkabel F/UTP 300/24 PE Verwendung Schirmfolie PE-Aussenmantel Schirmfolie 2 Adern zum Paar verseilt 4 geschirmte Paare Beidraht Foam-Skin-PE- Isolierung Kupferleiter AWG 24 Das F/UTP 300/24 Außenkabel ist bis 300 MHz spezifiziert und übertrifft mit seinen Übertragungseigenschaften die Kategorie 5 (2002) und Kategorie 5e (TIA/EIA-568- A-5) Spezifikationen. Dieses Außenkabel ist für direkte Erdverlegung bei Temperaturen bis zu -60 C geeignet. Die geringen Signal-Laufzeit-Differenzen zwischen den Paaren (low-skew) unterstreichen seine Eignung für Gigabit Ethernet. Die verseilten Paare sind mit einem Gesamtfolienschirm umgeben (F/UTP). Das Kabel erfüllt die Voraussetzungen zur Einhaltung der Störaussendung Klasse B nach EN 55022, sowie der Störfestigkeit nach EN 55024, was hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit die Realisierung normkonformer Netze ermöglicht. Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material PE Erdverlegung möglich 0 bis +50 C -60 bis +60 C 35 mm 50 mm AWG 24 Merkmale F/UTP 300/24 Außenkabel, spezifiziert bis zu 300 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Komplette Abschirmung aus 2 Folien mit verzinntem Kupfer-Beidraht Schlanker Aufbau, geringes Gewicht Geringe Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren (low-skew) Außenkabel für Verlegung bis zu -60 C PE Mantel halogenfrei 98 Corning Cable s

5 Kat. 5e Außenkabel F/UTP 300/24 PE Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand 2 % >5000 MΩ x km DC Widerstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand 85 Ω/km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 0,74 * c 4,5 ns/m 7 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2, 0 6,3 6 8,0 20 9,0 3,25,4 62,5 6,5 00 2, Typische Dämpfungswerte db/00 m 2, 6, 7,6 8,5 0,5 5, 9,3 3,5 34, NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* 65,3 62,3 50,3 62,0 47,3 4,3 59,0 44,2 45,8 57,0 42,8 42,9 54,0 39,9 38,4 50,0 35,4 35,3 46,0 32,3 38,5 35,0 Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m 75,0 63,8 72,0 60,0 43,8 60,0 57,0 39,7 54,0 55,0 37,8 52,0 52,0 33,9 48,0 48,0 27,9 40,0 23,8 34,0 36,5 22, 33,0 7,0 PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 60,8 40,8 36,7 34,8 30,9 24,9 20,8 Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* Typische ACR-Werte in db bei 00 m 70,0 63,2 74,9 58,0 55,9 52,0 39,3 5,4 50,0 36,8 48,5 46,0 3,5 43,5 38,0 2,9 34,9 32,0 4,0 26,7 20, 7,0 5,0 0,9 * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 5 für Verkabelungsstrecken der Klasse D (entspricht EN ) Bestellinformation Typenbezeichnung F/UTP 300/24 PE Außenkabel Kat. Paarzahl Halogen- Min. Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer frei Temp. keit (N) (mm) (kg/km) (m) 5e 4 Nein -60 C 82 6, CCXDAE-C0047-C00-L7 Corning Cable s 99

6 Hybrid-Kabel Fiber Blow S/FTP 000/23 Verwendung Schirmgeflecht Mantel halogenfrei u. 2 Adern zum Paar verseilt Schirmfolie (PiMF) 4 geschirmte Paare Foam-Skin- PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 Maxibündel zum Einblasen von LWL-Fasern Das TM Fiber Blow S/FTP 000/23 Kabel ist vorbereitet für das nachträgliche Einblasen von bis zu 2 LWL- Fasern. Es können sowohl Single- als auch Multimodefasern mit 250 µm Durchmesser eingeblasen werden. Hierdurch wird eine zukunftssichere Verkabelung hinsichtlich Fiber-tothe-Desk (FttD) auf einfachste Art und Weise realisiert. Das integrierte Kupferdatenkabel ist bis 000 MHz spezifiziert und übertrifft mit seinen Übertra-gungseigenschaften die Anforderungen der heute definierten Kategorie 7 nach EN und IEC Hohe reserven für die komplette Verkabelungsstrecke nach ISO/IEC 80 (2002) und EN (2003) werden durch die Verwendung entsprechender und dieser "High-end" Kupferdatenkabel erreicht. Durch die geringen Signal-Laufzeit- Differenzen zwischen den Paaren (low-skew) sind diese Kabel hervorragend für Gigabit Ethernet und ebenso für die Übertragung von digitalen Datensignalen für zukünftige Applikationen bis 0 Gigabit Ethernet gemäß IEEE an (Draft 3.) geeignet. Jedes Paar ist einzeln mit Folie geschirmt. Zusätzlich sind die verseilten Paare (PiMF) mit einem Schirmgeflecht umgeben (S/FTP), was hervorragende Schirmeigenschaften garantiert. Das Kabel übertrifft die Voraussetzungen zur Einhaltung der Störaussendung Klasse B nach EN 55022, sowie der Störfestigkeit nach EN 55024, was hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit die Realisierung normkonformer Netze ermöglicht. Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material halogenfrei, trockene und feuchte Räume 0 bis +50 C 20 bis +60 C 00 mm (über flache Seite*) 00 mm (über flache Seite*) AWG 23 * max. Verkabelungslänge von 90 m mit 2 x 90 -Biegungen bei einem Radius von 00 mm Merkmale iber Blow S/FTP 000/23 Kabel, spezifiziert bis 000 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jedes Paar ist mit Folie geschirmt (PIMF) Komplette Abschirmung aus Kupferdrahtgeflecht Geringe Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren (low-skew) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Flammwidrig nach IEC , Prüfart B und EN Nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Raucharm nach IEC 6034 und EN Vorbereitet für das nachträgliche Einblasen von bis zu 2 LWL-Fasern 200 Corning Cable s

7 Hybrid-Kabel Fiber Blow S/FTP 000/23 Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 0,79 * c 4,2 ns/m 4 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2,0 0 5,7 6 7,2 20 8, 3,25 0, 62,5 4,5 00 8, , , Typische Dämpfungswerte db/00 m,7 5,0 6,5 7,3 9,2 3,2 6,8 30,0 42,5 55,0 59,0 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* 75, 72,5 72,4 69,4 65,3 96,0 62,3 60,8 92,0 57,8 86,0 83,0 Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m 74,0 69,9 68,0 64, 58, 86,0 54,0 83,0 94,0 44,5 68,0 38,4 84,0 8,0 PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 7,0 66,9 65,0 6, 55, 4,5 35,4 Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* 78,0 Typische ACR-Werte in db bei 00 m 98,3 74,3 95,0 72,8 93,5 7,9 92,7 88,0 69,5 90,8 84,0 60,6 86,8 8,0 53,9 83,2 66,0 32,0 66,0 49,0,9 49,5 3,0 24,0 * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 7 für Verkabelungsstrecken der Klasse E/F (entspricht EN ) Bestellinformation Typenbezeichnung S/FTP 000/23 4P Fiber Blow Kat. Paarzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) 7 4 0,6 Ja 54 7,5 x WCXWDW-I0047-C00-L6 Corning Cable s 20

8 Hybrid-Kabel Fiber Blow S/FTP 800/23 Verwendung Schirmgeflecht Mantel halogenfrei, 2 Adern zum Paar verseilt Schirmfolie (PiMF) 4 geschirmte Paare Foam-Skin- PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 Maxibündel zum Einblasen von LWL-Fasern Das TM Fiber Blow S/FTP 800/23 Kabel ist vorbereitet für das nachträgliche Einblasen von bis zu 2 LWL- Fasern. Es können sowohl Single- als auch Multimodefasern mit 250 µm Durchmesser eingeblasen werden. Hierdurch wird eine zukunftssichere Verkabelung hinsichtlich Fiber-tothe-Desk (FttD) auf einfachste Art und Weise realisiert. Das integrierte Kupferdatenkabel ist bis 800 MHz spezifiziert und übertrifft mit seinen Übertra-gungseigenschaften die Anforderungen der heute definierten Kategorie 7 nach EN und IEC Hohe reserven für die komplette Verkabelungs-strecke nach ISO/IEC 80 (2002) und EN (2003) werden durch die Verwendung entsprechender und dieser "High-end" Kupferdatenkabel erreicht. Durch die geringen Signal-Laufzeit- Differenzen zwischen den Paaren (low-skew) sind diese Kabel hervor-ragend für Gigabit Ethernet und ebenso für die Übertragung von digitalen Datensignalen für zukünftige Applikationen bis 0 Gigabit Ethernet gemäß IEEE an (Draft 3.) geeignet. Jedes Paar ist einzeln mit Folie geschirmt. Zusätzlich sind die verseilten Paare (PiMF) mit einem Schirmgeflecht umgeben (S/FTP), was hervorragende Schirmeigenschaften garantiert. Das Kabel übertrifft die Voraussetzungen zur Einhaltung der Störaussendung Klasse B nach EN 55022, sowie der Störfestigkeit nach EN 55024, was hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit die Realisierung normkonformer Netze ermöglicht. Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material halogenfrei, trockene und feuchte Räume 0 bis +50 C 20 bis +60 C 00 mm (über flache Seite*) 00 mm (über flache Seite*) AWG 23 * max. Verkabelungslänge von 90 m mit 2 x 90 -Biegungen bei einem Radius von 00 mm Merkmale iber Blow S/FTP 800/23 Kabel, spezifiziert bis 800 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jedes Paar ist mit Folie geschirmt (PIMF) Komplette Abschirmung aus Kupferdrahtgeflecht Geringe Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren (low-skew) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Flammwidrig nach IEC , Prüfart B und EN Nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Raucharm nach IEC 6034 und EN Vorbereitet für das nachträgliche Einblasen von bis zu 2 LWL-Fasern 202 Corning Cable s

9 Hybrid-Kabel Fiber Blow S/FTP 800/23 Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 0,79 * c 4,2 ns/m 4 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2,0 0 5,7 6 7,2 20 8, 3,25 0, 62,5 4,5 00 8, , ,9 800 Typische Dämpfungswerte db/00 m,7 5,0 6,5 7,3 9,2 3,2 6,9 30,7 53,0 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* 75, 72,5 72,4 99,0 69,4 65,3 95,0 62,3 60,8 57,8 87,0 Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m 74,0 69,9 68,0 64, 58, 86,0 97,0 54,0 83,0 44,5 68,0 89,0 38,4 85,0 PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 7,0 66,9 65,0 6, 55, 4,5 35,4 Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* Typische ACR-Werte in db bei 00 m 78,0 98,3 74,3 95,0 72,8 93,5 7,9 92,7 88,0 69,5 90,8 84,0 60,6 86,8 8,0 53,9 82, 66,0 32,0 64,3 49,0,9 47,0 34,0 * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 7 für Verkabelungsstrecken der Klasse E/F (entspricht EN ) Bestellinformation Typenbezeichnung S/FTP 800/23 4P Fiber Blow Kat. Paarzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) 7 4 0,6 Ja 54 7,5 x WCXWDW-F0047-C00-L6 Corning Cable s 203

10 Hybrid-Kabel S/FTP 800/23 4P + J-VH 4G50 FRNC Verwendung Schirmgeflecht Mantel halogenfrei, 2 Adern zum Paar verseilt Schirmfolie (PiMF) 4 geschirmte Paare Foam-Skin-PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 Mantel halogenfrei, Reißfaden Festader 900 µm mit FRNC-Hülle Faser Zugentlastung aus Aramidgarnen LANscape Hybridkabel ermöglichen ein schnelles und zeitgleiches Einziehen eines LWL- und Kupferdatenkabels. LWL-Kabel FutureLink TM Mehrfaserinnenkabel (Mini-Breakout) sind besonders für die Verlegung und das Einziehen in Kabelkanälen bzw. -schächten (Steig- und Horizontalbereich), im Unterflurbereich, als Rangier- und Adapterkabel und als Anschlussleitung zum Arbeitsplatz innerhalb von Gebäuden geeignet (FttD). Sie können auch als Gebäudeverbindungskabel in trockenen Kanälen eingesetzt werden. Durch die Ausführung mit 900-µm-Festadern ist eine einfache und direkte Steckermontage möglich. Kupferkabel Das TM S/FTP 800/23 Kabel ist bis 800 MHz spezifiziert und übertrifft mit seinen Übertragungseigenschaften die Anforderungen der heute definierten Kategorie 7 nach EN und IEC Hohe reserven für die komplette Verkabelungs-strecke nach ISO/IEC 80 (2002) und EN (2003) werden durch die Verwendung entsprechender und dieser "High-end" Kupferdatenkabel erreicht. Kupfer-Kabel S/FTP 800/23 Kabel, spezifiziert bis 800 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jedes Paar ist mit Folie geschirmt (PIMF) Komplette Abschirmung aus Kupferdrahtgeflecht Geringe Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren (low-skew) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Flammwidrig nach IEC und EN Nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Raucharm nach IEC 6034 und EN Durch die geringen Signal-Laufzeit-Differenzen zwischen den Paaren (low-skew) sind diese Kabel hervorragend für Gigabit Ethernet und ebenso für die Übertragung von digitalen Datensignalen für zukünftige Applikationen bis 0 Gigabit Ethernet gemäß IEEE an (Draft 3.) geeignet. Jedes Paar ist einzeln mit Folie geschirmt. Zusätzlich sind die verseilten Paare (PiMF) mit einem Schirmgeflecht umgeben (S/FTP), was hervorragende Schirmeigenschaften garantiert. Das Kabel übertrifft die Voraussetzungen zur Einhaltung der Störaussendung Klasse B nach EN 55022, sowie der Störfestigkeit nach EN 55024, was hinsichtlich der elektromagnetischen Verträglichkeit die Realisierung normkonformer Netze ermöglicht. LWL-Kabel LWL-Kabel mit 900 µm Festadern, TB-3 Aufbau (leicht absetzbar) Komplett trockener Aufbau Besonders geeignet für feldkonfektionierbare UniCam - Stecker Aderfarbfolge nach Telcordia 204 Corning Cable s

11 Faserdaten Laser-optimierte InfiniCor Mehrmodenfasern Fasertyp Merkmale InfiniCor OM2 (50 µm) Mechanische Eigenschaften typ. Dämpfung im Bündeladerkabel in db/ km typ. Dämpfung im Festaderkabel in db/ km garantierte Minimaldistanz bei 850 nm 300 nm 850 nm 300 nm Gbit/s 0 Gbit/s 2,5 0,7 2,7 0,8 600 m 00 m 0 TEN Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material halogenfrei, trockene und feuchte Räume 0 bis +50 C -20 bis +60 C 40 mm (über flache Seite) 60 mm (über flache Seite) AWG 23 Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω+/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 0,79 * c 4,2 ns/m 4 ns/00 m E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2,0 0 5, , 3,25 0, 62,5 4,5 00 8, , ,9 800 Typische Dämpfungswerte db/00 m,7 5,0 6,5 7,3 9,2 3,2 6,9 30,7 53,0 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* 75, 72,5 72,4 99,0 69,4 65,3 95,0 62,3 60,8 57,8 87,0 Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 74,0 7,0 69,9 66,9 68,0 65,0 64, 6, 58, 86,0 55, 97,0 54,0 83,0 44,5 68,0 4,5 89,0 38,4 35,4 85,0 Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* 78,0 74,3 72,8 7,9 88,0 69,5 84,0 60,6 8,0 53,9 66,0 32,0 49,0,9 Typische ACR-Werte in db bei 00 m 98,3 95,0 93,5 92,7 90,8 86,8 82, 64,3 47,0 34,0 * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 7 für Verkabelungsstrecken der Klasse E/F (entspricht EN ) Bestellinformation Typenbezeichnung S/FTP 800/23 4P + J-VH 4G50L/25 Kat. Paarzahl/ Brandlast Halogen- Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer Faserzahl (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) 7 4/4,44 Ja 54 7,5 x 5, WCXWXW-X0087-C00-L6 Corning Cable s 205

12 ViMF Kat. 6 Kabel (Star Quad) S/FTP 600/22 FRNC Verwendung Schirmgeflecht Mantel halogenfrei, Schirmfolie 4 Adern zum Vierer verseilt Foam-Skin-PE-Isolierung Kupferleiter AWG 22 PP-Folie Das TM StarQuad VIMF Kabel ist für den Einsatz in Industrie- und anderen rauen Umgebungen konstruiert. Es ist bis 600 MHz spezifiziert und erfüllt mit seinen Übertragungseigenschaften die Kategorie 6 Spezifikationen ISO/IEC 80 (2002) und EN 5073 (2003). ViMF-Kabel sind Zero Skew-. Die Signal- Laufzeitunterschiede zwischen den einzelnen Paaren des Vierers sind nicht relevant. Dies wird zunehmend z.b. bei Gigabit-Ethernet gefordert. Ebenso sind auch der schlanke Aufbau und das geringe Gewicht hervorzuheben. Star Quad ViMF-Kabel sind für Multimedia-Anwendungen (Sprache-, Bild und Datenkommunikation) vorgesehen. Neben den traditionellen Anwendungen (ISDN, Ethernet und Token Ring) werden die Kabel auch in en mit hohen Frequenzbereichen wie TPDDI über Kupfer (TP-PMD), 00Base-TX, 00 Base-VG und ATM eingesetzt. Merkmale Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material halogenfrei, trockene und feuchte Räume -5 bis +50 C 20 bis +60 C 26 mm (über flache Seite) 40 mm (über flache Seite) AWG 22 S/FTP 600/22 VIMF-Kabel, spezifiziert bis 600 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jeder StarQuad (Vierer) ist geschirmt (ViMF) Unterschiedliche Farbkennzeichnung der einzelnen Vierer Gleichzeitige, standardkonforme Übertragung mehrerer Dienste möglich Sehr robust, daher speziell für den Einsatz in Industriesowie anderen rauen Umgebungen geeignet Komplette Abschirmung aus verzinntem Kupferdrahtgeflecht Keine relevanten Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren im Vierer (Zero Skew) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Flammwidrig nach IEC und EN Nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Raucharm nach IEC 6034 und EN Corning Cable s

13 ViMF Kat. 6 Kabel (Star Quad) S/FTP 600/22 FRNC Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Größter Schleifenwiderstand Betriebskapazität 2% >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 30 Ω/km 48 pf/km 0 TEN Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz 0,68 * c 4,9 ns/m 0 ns/00 m (Zero Skew) E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* 2, 0 6,0 6 7,6 20 8,5 3,25 0,8 62,5 5,5 00 9, ,0 600 Typische Dämpfungswerte db/00 m,5 4,9 6,3 7, 9,0 2,9 6,5 26,9 43,6 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Paar/Paar) Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Vierer/Vierer) 66,0 78,6 59,3 67,5 56,2 64,0 54,8 62,0 5,9 59,0 47,4 54,5 44,3 5,8 38,3 45,0 75,0 38,0 70,0 PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 64,0 75,6 66,0 57,3 64,5 50,0 54,2 6,0 45,9 52,8 59,0 49,9 56,0 40, 45,4 5,5 34, 42,3 48,8 30,0 36,3 42,0 22,0 35,0 Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m 75,0 65,0 62,0 60,0 54,0 36,0 7,0 PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* 64,0 73,0 63,9 47,0 63,0 53,3 43,0 60,0 48,6 4,0 58,0 46,3 37, 52,0 4, 3, 42,0 3,9 27,0 34,0 24,4 9,0 5,0 5,3 Typische ACR-Werte in db bei 00 m * Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 6 für Verkabelungsstrecken der Klasse E (entspricht EN ) 77, 62,6 57,7 54,9 50,0 4,6 35,3 8, Bestellinformation Typenbezeichnung Kat. Paarzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AußenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) S/FTP 600/22 ViMF 6 4 0,89 Ja 79 5,2 x 8, CCXSCD-F0027-C00-L7 Corning Cable s 207

14 ViMF Kat. 5 Kabel (Star Quad) U/FTP 300/23 FRNC Verwendung Schirmfolie Mantel PVC Schirmfolie 4 Adern zum Vierer verseilt Beidraht PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 PP-Folie Das TM StarQuad VIMF Kabel ist für den Einsatz in Industrie- und anderen rauen Umgebungen konstruiert. Es ist bis 300 MHz spezifiziert und erfüllt mit seinen Übertragungseigenschaften die Kategorie 5 Spezifikationen ISO/IEC 80 (2002) und EN 5073 (2003). ViMF-Kabel sind Zero Skew-. Die Signal- Laufzeitunterschiede zwischen den einzelnen Paaren des Vierers sind nicht relevant. Dies wird zunehmend z.b. bei Gigabit-Ethernet gefordert. StarQuad ViMF-Kabel sind für Multimedia-Anwendungen (Sprache-, Bild und Datenkommunikation) vorgesehen. Neben den traditionellen Anwendungen (ISDN, Ethernet und Token Ring) werden die Kabel auch in en mit hohen Frequenzbereichen wie TPDDI über Kupfer (TP-PMD), 00 Base-TX und 00 Base-VG eingesetzt. Merkmale U/FTP 300/23 VIMF-Kabel, spezifiziert bis 300 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jeder StarQuad (Vierer) ist geschirmt (ViMF) Gleichzeitige, standardkonforme Übertragung mehrerer Dienste möglich Sehr robust, daher speziell für den Einsatz in Industriesowie anderen rauen Umgebungen geeignet Komplette Abschirmung aus einer PP-Folie und 2 AL-kaschierten Folien Keine relevanten Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren im Vierer (Zero Skew) Halogenfreie Ausführung (LS0H) Flammwidrig nach IEC und EN Nicht korrosiv nach IEC (FRNC) und EN Raucharm nach IEC 6034 und EN Corning Cable s

15 ViMF Kat. 5 Kabel (Star Quad) U/FTP 300/23 FRNC Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material halogenfrei, trockene und feuchte Räume 0 bis +50 C -20 bis +60 C 2V: 30 mm (flache Seite) 3V: 50 mm 4V: 52 mm 7V: 50 mm 2V: 50 mm (flache Seite) 3V: 75 mm 4V: 78 mm 7V: 00 mm AWG 23 Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Größter Schleifenwiderstand Betriebskapazität Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz 2 % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 30 Ω/km 48 pf/km 0,68 * c 4,9 ns/m 0 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* Typische Dämpfungswerte db/00 m 2,,8 0 6,3 5,2 6 8,0 6,7 20 9,0 7,5 3,25,4 9,4 62,5 6,5 3,7 00 2,3 7, , ,9 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Paar/Paar) Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Vierer/Vierer) 65,3 50,3 64,0 47,2 6,0 45,8 60,0 42,9 56,0 38,4 50,5 35,3 47,0 4,0 38,3 PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 62,3 76,7 63,8 47,3 6, 43,8 44,2 57,8 39,7 42,8 56,9 37,8 39,9 52,8 33,9 35,4 47,5 27,9 32,3 23,8 38,0 35,3 Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* 75,0 60,8 73,0 63,2 64,0 40,8 62,0 6,0 36,7 59,0 39,2 59,0 34,8 57,0 36,8 53,0 30,9 3,5 47,0 24,9 45,0 2,9 43,0 20,8 4,0 4,0 32,0 30,0 22,0 20,0 Typische ACR-Werte in db bei 00 m 78,2 58,8 54,3 52,5 46,6 36,8 *Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 5 für Verkabelungsstrecken der Klasse D (entspricht EN ) 29,4 5,9 7,4 Bestellinformation Typenbezeichnung Kat. Viererzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AussenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) U/FTP 300/23 2V U/FTP 300/23 3V U/FTP 300/23 4V U/FTP 300/23 7V ,89,7,95 3,28 Ja Ja Ja Ja ,6 x 9,6 0, 0,4 3, CCXSDC-C0022-C00-L7 CCXSDC-C0032-C00-L6 CCXSDC-C0042-C00-L6 CCXSDC-C0072-C00-L7 Corning Cable s 209

16 ViMF Kat. 5 Kabel (Star Quad) U/FTP 300/23 PVC Verwendung Schirmfolie Mantel PVC, Schirmfolie Beidraht 4 Adern zum Vierer verseilt PE-Isolierung Kupferleiter AWG 23 PP-Folie Das TM StarQuad VIMF Kabel ist für den Einsatz in Industrie- und anderen rauen Umgebungen konstruiert. Es ist für Anwendungen bis 300 MHz spezifiziert und erfüllt mit seinen Übertragungseigenschaften die Kategorie 5 Spezifikationen ISO/IEC 80 (2002) und EN 5073 (2003). ViMF-Kabel sind Zero Skew-. Die Signal- Laufzeitunterschiede zwischen den einzelnen Paaren des Vierers sind nicht relevant. Dies wird zunehmend z.b. bei Gigabit-Ethernet gefordert. StarQuad ViMF-Kabel sind für Multimedia-Anwendungen (Sprache-, Bild und Datenkommunikation) vorgesehen. Neben den traditionellen Anwendungen (ISDN, Ethernet und Token Ring) werden die Kabel auch in en mit hohen Frequenzbereichen wie TPDDI über Kupfer (TP-PMD), 00 Base-TX und 00 Base-VG eingesetzt. Merkmale U/FTP 300/23 VIMF-Kabel, spezifiziert bis 300 MHz Hervorragende elektrische Eigenschaften Jeder StarQuad (Vierer) ist geschirmt (ViMF) Gleichzeitige, standardkonforme Übertragung mehrerer Dienste möglich Sehr robust, daher speziell für den Einsatz in Industriesowie anderen rauen Umgebungen geeignet Komplette Abschirmung aus einer PP-Folie und 2 AL-kaschierten Folien Keine relevanten Signal-Laufzeitunterschiede zwischen den Paaren im Vierer (Zero Skew) PVC Ausführung Flammwidrig nach IEC , Prüfart B und EN Corning Cable s

17 ViMF Kat. 5 Kabel (Star Quad) U/FTP 300/23 PVC Mechanische Eigenschaften Aderisolierung Mantelmaterial Einsatzort/-gebiet Temperaturbereich (bewegt) Betriebstemperatur min. Biegeradius für einmaliges Biegen min. Biegeradius während der Verlegung bzw. beim Einziehen Durchmesser des Kupferleiters halogenfreies, Foam-Skin-Material PVC, trockene und feuchte Räume 0 bis +50 C -20 bis +60 C V: >_ 30 mm 2V: >_ 30 mm (flache Seite) 3V: >_ 50 mm 4V: >_ 52 mm V: >_ 45 mm 2V: >_ 45 mm (flache Seite) 3V: >_ 75 mm 4V: >_ 78 mm AWG 23 Größter Widerstandsunterschied Isolationswiderstand bei 0,064 MHz bei 00 MHz Kopplungswiderstand Erdunsymmetrie db/bzl = 000 m Größter Schleifenwiderstand Betriebskapazität Ausbreitungsgeschwindigkeit bei >0 MHz (NVP * c) Signallaufzeit 0 MHz Laufzeitdifferenz 2 % >5000 MΩ x km 25 Ω +/ 20 % 00 Ω +/ 5 % <0 m Ω/m bei 0 MHz >46 db bei 64 khz >40 db bei MHz >20 db bei 00 MHz 30 Ω/km 48 pf/km 0,68 * c 4,9 ns/m 0 ns/00 m 0 TEN E Frequenz in MHz Dämpfung in db/00 m nach Norm* Typische Dämpfungswerte db/00 m 2,,8 0 6,3 5,2 6 8,0 6,7 20 9,0 7,5 3,25,4 9,4 62,5 6,5 3,7 00 2,3 7, , ,9 NEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Paar/Paar) Typische NEXT-Werte in db bei 00 m (Vierer/Vierer) 65,3 50,3 64,0 47,2 6,0 45,8 60,0 42,9 56,0 38,4 50,5 35,3 47,0 4,0 38,3 PSNEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSNEXT-Werte in db bei 00 m ELFEXT in db bei 00 m nach Norm* 62,3 76,7 63,8 47,3 6, 43,8 44,2 57,8 39,7 42,8 56,9 37,8 39,9 52,8 33,9 35,4 47,5 27,9 32,3 23,8 38,0 35,3 Typische ELFEXT-Werte in db bei 00 m PSELFEXT in db bei 00 m nach Norm* Typische PSELFEXT-Werte in db bei 00 m ACR in db bei 00 m nach Norm* 75,0 60,8 73,0 63,2 64,0 40,8 62,0 6,0 36,7 59,0 39,2 59,0 34,8 57,0 36,8 53,0 30,9 3,5 47,0 24,9 45,0 2,9 43,0 20,8 4,0 4,0 32,0 30,0 22,0 20,0 Typische ACR-Werte in db bei 00 m 78,2 58,8 54,3 52,5 46,6 36,8 *Norm: Anforderungen an 00 m installiertes Kabel der Kategorie 5 für Verkabelungsstrecken der Klasse D (entspricht EN ) 29,4 5,9 7,4 Bestellinformation Typenbezeichnung Kat. Viererzahl Brandlast Halogen- Zugfestig- AussenØ Gewicht Länge Bestellnummer (MJ/m) frei keit (N) (mm) (kg/km) (m) U/FTP 300/23 V U/FTP 300/23 2V U/FTP 300/23 3V U/FTP 300/23 4V ,65,23,7 2,00 Nein Nein Nein Nein ,5 5,5 x 9,4 0, 0, CCXSKC-C002-C00-L7 CCXSKC-C0022-C00-L7 CCXSKC-C0032-C00-L6 CCXSKC-C0042-C00-L6 Corning Cable s 2

FutureCom D (2002) System und Produktübersicht

FutureCom D (2002) System und Produktübersicht FutureCom D (2002) System und Produktübersicht Ausgabe 2 Splice and Test Equipment Fiber Solutions Copper Solutions Protection & Connection > System (2002) ist die weiterentwickelte Klasse D Systemlösung

Mehr

FutureCom E (2002) System und Produktübersicht

FutureCom E (2002) System und Produktübersicht FutureCom E (2002) System und Produktübersicht Ausgabe 2 Splice and Test Equipment Private Networks Fiber Solutions Copper Solutions Protection & Connection > System ist die bewährte und kontinuierlich

Mehr

CU-Systeme. NT & IT Katalog CU-Systeme. Datenkabel Anschlusstechnik Patchkabel Vorkonfektionierte Datenkabel

CU-Systeme. NT & IT Katalog CU-Systeme. Datenkabel Anschlusstechnik Patchkabel Vorkonfektionierte Datenkabel NT & IT Katalog CU-Systeme CU-Systeme Datenkabel Anschlusstechnik Patchkabel Vorkonfektionierte Datenkabel kt_ntit_katalog_cu-systeme_201701 Druckfehler, Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 3 FutureCom 10 TEN System. Corning Cable Systems

Inhaltsverzeichnis. 3 FutureCom 10 TEN System. Corning Cable Systems Inhaltsverzeichnis 3 10 TEN 3.1. übersicht 54 3.2. Zertifikate 57 3.3. Kabel 58 3.4. 3.4.1.S10 TEN Modultechnik 60 3.4.2.S10 TEN Modul und Modulzubehör 61 3.4.3.S10 TEN Dosen 62 3.4.4.S10 TEN Verteilerfelder

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 3 Kabel 19. Corning Cable Systems Corning FutureLink Kabel MPC (Innen-/Außenkabel)

Inhaltsverzeichnis. 3 Kabel 19. Corning Cable Systems Corning FutureLink Kabel MPC (Innen-/Außenkabel) Inhaltsverzeichnis 3 Kabel 19 3.1. Corning FutureLink Kabel 20 3.2. MPC (Innen-/Außenkabel) 3.2.1. Minibündel MPC - A-DQ(ZN)H 22 3.2.2. Minibündel MPC - A-DQ(BN)H 3.2.3. Maxibündel MPC - A-DQ(BN)H 2 s

Mehr

HIGH-PERFORMANCE PATCHKABEL CAT6, GESCHIRMT... Seite 87. HIGH-PERFORMANCE PATCHKABEL CAT7, GESCHIRMT... Seite 87

HIGH-PERFORMANCE PATCHKABEL CAT6, GESCHIRMT... Seite 87. HIGH-PERFORMANCE PATCHKABEL CAT7, GESCHIRMT... Seite 87 IT_KAPITEL_08_AK3:KAPITEL_02_AK1_korr 08.05.2007 7:43 Uhr 83 83 w INHALT DATENANSCHLUSSDOSE GG45... 86 PATCHPANEL GG45... 86 MONTAGEWERKZEUG... 86 HIGH-PERFORMANCE PATCHKABEL CAT6, GESCHIRMT... 87 HIGH-PERFORMANCE

Mehr

RJ45-Patchkabel Klasse E A, 500 MHz, 10 GBit/s Draka UC900 + Hirose TM21

RJ45-Patchkabel Klasse E A, 500 MHz, 10 GBit/s Draka UC900 + Hirose TM21 RJ45-Patchkabel Klasse E A, 500 MHz, 10 GBit/s Draka UC900 + Hirose TM21 Verwendungszweck Als Rangierkabel in Patchfeldern und für Geräteanschlussdosen für Netzwerke bis 10 GBit/s Merkmale und Ausführung

Mehr

RJ45-Patchkabel Kategorie 7, 600 MHz, 10 GBit/s Corning FutureCom TM S/FTP flex/26 + RJ45-Stecker Stewart SS-39200

RJ45-Patchkabel Kategorie 7, 600 MHz, 10 GBit/s Corning FutureCom TM S/FTP flex/26 + RJ45-Stecker Stewart SS-39200 RJ45-Patchkabel Kategorie 7, 600 MHz, 10 GBit/s Corning FutureCom TM S/FTP flex/26 + RJ45-Stecker Stewart SS-39200 Verwendungszweck Als Rangierkabel in Patchfeldern und für Geräteanschlussdosen für Netzwerke

Mehr

ISOSAFE-NET. ISOMET AG Mattenstrasse Otelfingen Tel Fax

ISOSAFE-NET. ISOMET AG Mattenstrasse Otelfingen Tel Fax ISOSAFE-NET ISOSAFE-NET 502 U/UTP 4PR AWG 24/1 halogenrei, FRNC, grau Kategorie 5e, Klasse D, 200 MHz Art. 6705.701 EM-Nr. B I6705 701 Übertragungseigenschaten Dämpung 1 1,8 80 78,2 65 23 4 3,7 75 71,3

Mehr

DATENKABEl. STANDARDANwENDUNG. Übertragung analoger und digitaler Signale im Frequenzbereich bis 1500 MHz

DATENKABEl. STANDARDANwENDUNG. Übertragung analoger und digitaler Signale im Frequenzbereich bis 1500 MHz DATENKABEl Übertragung analoger und digitaler Signale im Frequenzbereich bis 1500 MHz Konzipiert für die Verkabelung im Primär (Campus)-, Sekundär (Riser)- und Tertiär (Horizontal) bereich STANDARDANwENDUNG

Mehr

EC7 LINE STP. w INHALT. DATENANSCHLUSSDOSE EC7... Seite 78. PATCHPANEL EC7... Seite 78. MONTAGEWERKZEUG... Seite 78. PATCHKABEL EC7...

EC7 LINE STP. w INHALT. DATENANSCHLUSSDOSE EC7... Seite 78. PATCHPANEL EC7... Seite 78. MONTAGEWERKZEUG... Seite 78. PATCHKABEL EC7... IT_KAPITEL_07_AK3:KAPITEL_02_AK1_korr 08.05.2007 7:42 Uhr 75 75 w INHALT DATENANSCHLUSSDOSE EC7... 78 PATCHPANEL EC7... 78 MONTAGEWERKZEUG... 78 PATCHKABEL EC7... 79 KUPFERINSTALLATIONSKABEL S/FTP CAT

Mehr

Inhaltsverzeichnis DATEN UND SYSTEMLEUTUNGEN. Katalogseite. Artikel

Inhaltsverzeichnis DATEN UND SYSTEMLEUTUNGEN. Katalogseite. Artikel Inhaltsverzeichnis Produktgr. Beschreibung DATEN UND SYSTEMLEUTUNGEN Katalogseite 435 PVC - BUSLEITUNGEN Z0930 EIB J-Y(St)Y GRÜNES BUSKABEL 1x2x0.80 V IEC 60332.3A 4.03 Z0346 EIB J-Y(St)Y GRÜNES BUSKABEL

Mehr

PROFIBUS-Kabel. für PROFIBUS-PA und -DP 10/ DE

PROFIBUS-Kabel. für PROFIBUS-PA und -DP 10/ DE für PROFIBUS-PA und -DP 10/63-6.46 DE CPN 080/CPE 080-Ex PROFIBUS-PA-Standardleitung AWG 18, 0,88 mm 2 Verwendung Zur festen Verlegung in Gebäuden und außerhalb, auf Pritschen und in Rohren. Anwendung

Mehr

DE-EMBEDDED LINE CAT6 STP

DE-EMBEDDED LINE CAT6 STP IT_KAPITEL_03_AK3:KAPITEL_02_AK1_korr 08.05.2007 7:36 Uhr 37 37 w INHALT DATENANSCHLUSSDOSEN RJ45 CAT6 GESCHIRMT... 40 ZENTRALPLATTEN UND ABDECKRAHMEN ELSO... 40 AUFPUTZRAHMEN... 41 PATCHPANEL RJ45 CAT6

Mehr

Kupfer-Systeme. Als Systemlieferant verschiedener Hersteller. stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten

Kupfer-Systeme. Als Systemlieferant verschiedener Hersteller. stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten NT & IT Netzwerktechnik und Informationstechnik KupferSysteme Als Systemlieferant verschiedener Hersteller stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten einen Auszug aus unserem Produktportfolio vor. Bei

Mehr

Mechanische Eigenschaften. Elektrische Eigenschaften

Mechanische Eigenschaften. Elektrische Eigenschaften DIGITUS CAT 7 S-FTP Twisted Pair Installationskabel 4x2xAWG23 S-FTP CAT 7 1000 MHz LSZH Datenkabel Zum Aufbau von Verkabelungsstrecken der Klasse F, 1000 MHz. Konform zu den Normen ISO/IEC 11801, DIN EN

Mehr

Cat.6A Keystone Buchse, geschirmt, 180

Cat.6A Keystone Buchse, geschirmt, 180 Cat.6A Keystone Buchse, geschirmt, 180 Lagernummer: 4007116 p/n: PL 109824010 Konform zu TIA/EIA-568C.2, ISO/IEC 11801, ISO/IEC 60603-7-51 und EN 50173-1 Class EA Spezifikationen Druckguss-Design für optimalen

Mehr

Cat.6A S/FTP Patchkabel mit 1 x 90 gewinkelten TM21 und 1 x TM21 gerade. Art.-Nr. K0991.x. Kabelaufbau. Komponenten (Stecker):

Cat.6A S/FTP Patchkabel mit 1 x 90 gewinkelten TM21 und 1 x TM21 gerade. Art.-Nr. K0991.x. Kabelaufbau. Komponenten (Stecker): Cat.6A S/FTP Patchkabel mit 1 x 90 gewinkelten TM21 und 1 x TM21 gerade Art.-Nr. K0991.x Komponenten (Stecker): 2 x 37641.S - E-MO/SR Geschirmt TM21AP-TM-88P(60) Stecker 2 x 37641.P - TM21P-88P(62) Guide

Mehr

tbl - tde Basic Link (TP) tde trans data elektronik GmbH ISO 9001 TL 9000 ISO net. work. solution. made in Germany

tbl - tde Basic Link (TP) tde trans data elektronik GmbH ISO 9001 TL 9000 ISO net. work. solution. made in Germany tbl - tde Basic Link (TP) tbl tde Basic Link (TP) ist eine komplette Systemlösung für die strukturierte Gebäudeverkabelung in Cat6A für Übertragungsraten von bis zu 10GbE in Echtzeit. Die tbl - Verkabelungsstrecke

Mehr

Max. Zugbeanspruchung beim Verlegen: 300 N an der Zugschnur; höhere Werte auf Anfrage. Bei Zug am Kabelmantel siehe Datenblatt des Kabelherstellers.

Max. Zugbeanspruchung beim Verlegen: 300 N an der Zugschnur; höhere Werte auf Anfrage. Bei Zug am Kabelmantel siehe Datenblatt des Kabelherstellers. rvorkonfektionierte LWL-BREAKOUT-KABEL MIT 2 FASERN HLPSBxx02z Artikelnummer: HLPSBxx02z rbauart ZUG- UND SCHUTZELEMENT Kunststoff-Wellschlauch als Stecker- und Peitschenschutz; mit Schrumpfschlauch am

Mehr

19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50

19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50 19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50 Beschreibung: 19 Verteilerfeld (PatchPanel) PPU 25/50 CAT 3, 4pin RJ45 Stahlblech-Chassis, pulverbeschichtet ungeschirmte Verteilerfelder CAT 3, gemäß ISO11801

Mehr

ACOLAN Produktübersicht zu Kupferdatenund Lichtwellenleiterkabeln

ACOLAN Produktübersicht zu Kupferdatenund Lichtwellenleiterkabeln ACOLAN Produktübersicht zu Kupferdatenund Lichtwellenleiterkabeln Lösungen für eine vernetzte Welt ACOLAN - Produktübersicht ACOME - ein zuverlässiger Partner Inhalt Seite Inhalt Seite Technische Informationen

Mehr

CAVEL MM8530ZHB MADE IN ITALY MULTIMEDIA COAX DG80ZH + LAN540ZH + LOOSE TUBE

CAVEL MM8530ZHB MADE IN ITALY MULTIMEDIA COAX DG80ZH + LAN540ZH + LOOSE TUBE Hybrid-Kabel Für Multimedia Koax, LAN und PE-Rohr für Multimedia-Anwendungen Coax + Lan + Sheath 5,00 + 5,10 + 2,10 = 12,20 Pipe + Lan + Sheath 5,00 + 5,10 + 2,10 = 12,20 Coax + Pipe + Sheath 5,00 + 5,00

Mehr

Feldbusleitung mit PVC-Mantel, Typ Profibus, NICHT energieführungskettentauglich BC4500001 BC4500002

Feldbusleitung mit PVC-Mantel, Typ Profibus, NICHT energieführungskettentauglich BC4500001 BC4500002 0001 0002 150 Ohm Feldbusleitung mit PVC-Mantel, Typ Profibus, NICHT energieführungskettentauglich Art.-Nr. Aderanzahl x Ø Typ Cu-Zahl Gewicht Querschnitt (außen) n x mm 2 mm kg/km kg/km 4500001 1x2x0,64/2,55

Mehr

19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50

19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50 19 Verteilerfeld / Patch Panel PPU 25/50 Beschreibung: 19 Verteilerfeld (PatchPanel) PPU 25/50 CAT 3, 4pin RJ45 Stahlblech-Chassis, pulverbeschichtet ungeschirmte Verteilerfelder CAT 3, gemäß ISO11801

Mehr

LWL-Kabel Single mode. Prüfverfahren IEC

LWL-Kabel Single mode. Prüfverfahren IEC MDIC MDIC. Mikro Drop Installationskabel, spezielles Access Kabel mit low-bend 'no waterpeak' ITU-T (G.657.A1) Fasern. Stabile Konstruktion mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften, einfach zu strippen

Mehr

PROFIBUS-Kabel. Datenblatt. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen 10/63-6.

PROFIBUS-Kabel. Datenblatt. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen 10/63-6. Datenblatt PROFIBUS-Kabel PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen P R O F I PROCESS FIELD BUS B U S PROFIBUS PA-Kabel NPC080-NO (CPN080)

Mehr

KUPFERKOMPONENTEN KUPFER- KOMPONENTEN

KUPFERKOMPONENTEN KUPFER- KOMPONENTEN KUPFERKOMPONENTEN KUPFER- KOMPONENTEN 1 Kupferkomponenten Inhalt // Strukturierte Verkabelung Standards // Normen // Klassen // Kabelaufbau // Glossar // Systemgarantie Twisted-Pair Installationskabel

Mehr

Beschreibung. Artikel

Beschreibung. Artikel Inhaltsverzeichnis Produktgr. Artikel Beschreibung KOAXIALKABEL SAT Katalogseite 27 KOAXIALKABEL SAT TYP S I48 SAT G.I.. S 12 WEISS 2.3 I47 SAT G.I.. S 1 WEISS 2.3 I4 SAT G.I. 6.8 S 4 WEISS 2.3 I41 SAT

Mehr

HELUKABEL CC-Link Certified Cables

HELUKABEL CC-Link Certified Cables Daten, Netzwerk & Bustechnik HELUKABEL CCLink Certified Cables HELUKABEL bietet Ihnen für Ihr CCLink Netzwerk alle Leitungstypen mit Zertifizierung durch die CLPAOrganisation. Neben dem klassischen roten

Mehr

FLEX LINE CAT6/7 STP

FLEX LINE CAT6/7 STP IT_KAPITEL_06_AK3:KAPITEL_02_AK1_korr 08.05.2007 7:40 Uhr 63 63 w INHALT KABELSTECKER UND MODULE... 66 DATENANSCHLUSSDOSEN FLEX LINE... 67 DOSENRAHMEN... 67 PATCHPANEL FLEX LINE... 68 MONTAGEWERKZEUG...

Mehr

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme intelligence in network data GfK RZ-Infrastruktursysteme intelligence in fiber optic Lichtwellenleiterkabel GfK Faserspezifikation Multimode Parameter 50/125 µm 62.5/125 µm Einheit ISO/IEC 11801 Klassifizierung

Mehr

CAVEL H 6091 ZHB MADE IN ITALY 75 Ohm EN CAT. 6 U/UTP ss/aa - m

CAVEL H 6091 ZHB MADE IN ITALY 75 Ohm EN CAT. 6 U/UTP ss/aa - m Hybrid-Kabel Für Multimedia Koaxialkabel Klasse A++ und LAN Cat.6 U/UTP Aufbau Zugehörige Datenblätter LAN640SG Außenmantel aus Thermoplast - weiß - halogenfrei, raucharm, feuerverzögernd und UV-beständig

Mehr

(N)YM-(St)-J 28 NYM-J/-O 29 NHXMH-J/-O 30

(N)YM-(St)-J 28 NYM-J/-O 29 NHXMH-J/-O 30 INSTAllATIONSleitungen (N)YM-(St)-J 28 NYM-J/-O 29 NHXMH-J/-O 30 INStALLAtioNSLEItuNGEN PVC-MantELLEItuNG (N)YM-(St)-J in Anlehnung an DIN VDE 0250 Teil 204/209 Abmessung Mantelwanddicke Artikelnummer

Mehr

VOKA-LAN XLAN 350 VOKA-LAN XLAN 350 FTP-C 4PR AWG 24/1 FTP-C 4PR AWG 24/1. Datenkabel. Anwendung. Application. Aufbau.

VOKA-LAN XLAN 350 VOKA-LAN XLAN 350 FTP-C 4PR AWG 24/1 FTP-C 4PR AWG 24/1. Datenkabel. Anwendung. Application. Aufbau. Kategorie 6 FTP-C 4PR AWG 24/1 Data cable Category 6 FTP-C 4PR AWG 24/1 Anwendung Datenübertragungskabel mit Gesamtschirm im Frequenzbereich bis 350 MHz, guten Systemreserven und ausgezeichneter Schirmwirkung.

Mehr

LWL-Kabel Single mode. Normierung IEC Prüfverfahren IEC

LWL-Kabel Single mode. Normierung IEC Prüfverfahren IEC LTMC LTMC - Loose Tube Mini Cable Minikabel, verseilt, metallfrei, längswasserdicht, mit reduziertem, geeignet für Access- oder FTTx-Applikationen. Installation: Einblasen in Mikrorohr 10/8 ((max. Kabeldurchmesser

Mehr

LICHTWELLENLEITER. Leitungen LICHTWELLENLEITER

LICHTWELLENLEITER. Leitungen LICHTWELLENLEITER Leitungen LICHTWELLENLEITER LICHTWELLENLEITER Lichtwellenleiter Lichtwellenleiter POF mit PE Mantel 578 mit PA Mantel 580 mit PUR Mantel 582 Lichtwellenleiter 200/230 mit PVC Mantel 584 mit EVA Mantel

Mehr

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich

Datenblatt OpDAT Universalkabel 4x12 OM3 - biegeunempfindlich Seite 1/7 Abbildungen Prinzipbild Produktbeschreibung Installationskabel U-DQ(ZN)BH Universelles LWL-Innen-/Außenkabel mit zentraler oder verseilter Bündelader Biegeunempfindliche Faser UV-beständig, metallfrei,

Mehr

FOUNDATION fieldbus-kabel

FOUNDATION fieldbus-kabel Datenblatt 10/63-6.67-DE Rev. D FOUNDATION fieldbus-kabel FOUNDATION fielbus-h1-kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen FOUNDATION fieldbus-kabel FOUNDATION fieldbus-h1-kabel Anwendung Skizze Internet

Mehr

Lichtwellenleiter-Kabel

Lichtwellenleiter-Kabel Lichtwellenleiter-Kabel Zurück zum Inhalt Europa-Edition Inhalt Allgemeine Informationen 1 3 Übersicht Artikelnummern 4 6 Europäische Artikelnummer-Kodierung 6 Universal (Außen und Innen) Kabel mit oder

Mehr

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen Datenblatt 10/63-6.47-DE Rev. B PROFIBUS-Kabel PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex-Anwendungen Ex-Anwendungen PROFIBUS PA-Kabel NPC080-NO (CPN080) NPC080-EX

Mehr

Anschlusstechnik für ProfiLINK - Module

Anschlusstechnik für ProfiLINK - Module Anschlusstechnik für ProfiLINK - Module Verteilerfeld / Patchfeld: Modulträgerfront aus Stahlblech lichtgrau, chromatisiert oder schwarz Zugentlastung am Patchfeld mittels Kabelbinder möglich Beschriftung

Mehr

INFRALAN Verkabelungssystem VISUAL CONNECT

INFRALAN Verkabelungssystem VISUAL CONNECT Verkabelungssystem www.efb-elektronik.de Verkabelungssystem VISUAL CONNECT Cat.6 A VC45 Keystone STP 500 MHz Komponenten-zertifiziert nach ISO 11801 AMD2:2010-04 DCVC10001V3 Cat.6 A VC45 Keystone Komponenten-zertifiziert

Mehr

A/I-DQ(ZN)BH 2-12 Fasern G50/125, G50/125 OM3, G62,5/125 oder E9/125

A/I-DQ(ZN)BH 2-12 Fasern G50/125, G50/125 OM3, G62,5/125 oder E9/125 Universalkabel Zentralbündelader - Fasern A/I-DQ(ZN)BH - Fasern G50/5, G50/5, G6,5/5 oder E9/5 3. LWL- Faser mit Primärcoating: 50µm, Multi- oder Singlemode (FOTAG Farbcode). mit Gel gefüllte Bündelader

Mehr

Leitungen nach ELAU-Standard

Leitungen nach ELAU-Standard elau Servomotorleitungen für bewegten Einsatz 446 Geberleitungen für bewegten Einsatz 448 Hybridleitungen für bewegten Einsatz 450 Lichtwellenleiter POF 452 mit PA Mantel 452 mit PUR Mantel 454 3 Technische

Mehr

VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem. Technisches Datenblatt VWL Version 2.2

VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem. Technisches Datenblatt VWL Version 2.2 VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem Technisches Datenblatt VWL 064.442 Version 2.2 VARIOline Glasfaser Verkabelungssystem VARIOline ist die speziell für hochwertige Campus und Gebäudebackbone Verbindungen

Mehr

2Cu-Trunkkabel prelink / fixlink

2Cu-Trunkkabel prelink / fixlink 2Cu-Trunkkabel prelink / fixlink prelink /fi x L i n k - Trunkkabel vorkonfektionierte Trunkkabel in beliebigen Längen, Beschriftungen und Verpackungen, kabelherstellerunabhängig, inklusive Messdokumentation

Mehr

KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK-LÖSUNGEN

KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK-LÖSUNGEN KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK-LÖSUNGEN 2 0 1 7 INDEX Einführung Seite 03 CCS Kupfer-Lösungen Seite 10 Netzwerkschrank-Lösungen Seite 32 2 skm-skyline.de IHR PARTNER FÜR NETZWERKTECHNIK, FTTX UND NETZWERKSCHRANKSYSTEME

Mehr

6LWL-Kabel.

6LWL-Kabel. 6LWL-Kabel 110 06 LWL-Kabel Inhaltsverzeichnis LWL Kabel Seite Universalkabel für mit zentraler Bündelader 2-24 Fasern 112 Universalkabel für mit verseilten Bündeladern 24-216 Fasern 114 EasyLan Innenkabel

Mehr

ÖLFLEX CLASSIC 110 CY

ÖLFLEX CLASSIC 110 CY Geschirmte PVC Steuerleitung mit transparentem Außenmantel - PVC Steuerleitung, VDE-registriert, geschirmt und flexibel für vielseitige Anwendungen, Nennspannung: 300/500V Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl

Mehr

LAN-Kupferkabel für Innenanwendung Copper Indoor Cables LAN 11.1.0. S/UTP 4x2xAWG 26/7 Flex 160MHz 11.1.11. S/STP 4x2xAWG 26/7 Flex 600MHz 11.1.

LAN-Kupferkabel für Innenanwendung Copper Indoor Cables LAN 11.1.0. S/UTP 4x2xAWG 26/7 Flex 160MHz 11.1.11. S/STP 4x2xAWG 26/7 Flex 600MHz 11.1. LAN-Kupferkabel für Innenanwendung Copper Indoor Cables LAN..0 S/UTP xxawg 6/7 Flex 60MHz.. S/STP xxawg 6/7 Flex 600MHz.. F/STP xxawg 0MHz.. S/STP xxawg 00MHz.. S/STP xxawg 600MHz.. S/STP xxawg 900MHz..

Mehr

Außenmantel aus Polyvinylchlorid - schwarz (PVC) Ø 11,50 x 9,80 ± 0,25 mm Bedruckt mit gelber Tinte je Meter:

Außenmantel aus Polyvinylchlorid - schwarz (PVC) Ø 11,50 x 9,80 ± 0,25 mm Bedruckt mit gelber Tinte je Meter: Multimedia-Kabel Coax 75 Ohm + 2 electrical wires + 2 telephon wires 11,50x9,80 (Pet) (PVC) Normen CAI RNE 678 (as per EN50117-2-4) Polyesterband spiralig umwickelt (Pet) Zugehörige Datenblätter SAT50M

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM2, 12 Farben

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM2, 12 Farben Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM2, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a Kompaktader ø 0,9 mm, 12 Farben, Sekundär- und

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-PC, OM2, orange

Datenblatt OpDAT Pigtail E2000-PC, OM2, orange Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM2, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a Kompaktader ø 0,9 mm Sekundär- und Primärcoating

Mehr

DATENLEITUNGEN. Inhaltsverzeichnis. LiYY... J/5-6 LiYY TP TP: Twisted Pairs - paarverseilt... J/7

DATENLEITUNGEN. Inhaltsverzeichnis. LiYY... J/5-6 LiYY TP TP: Twisted Pairs - paarverseilt... J/7 Daten-Leitungen Inhaltsverzeichnis Anwendungsbereiche... /3 Auswahltabelle... /4 Seiten PVC-Datenleitungen LiYY... /5-6 LiYY TP TP: Twisted Pairs - paarverseilt... /7 PVC-Datenleitungen mit Cu-Gesamtabschirmung

Mehr

Leitungen nach BOSCH-REXROTH-Standard

Leitungen nach BOSCH-REXROTH-Standard bosch-rexroth Servomotorleitungen für feste Verlegung 424 Servomotorleitungen für bewegten Einsatz 426 Servomotorleitungen für hohe mechanische Beanspruchung 430 Geberleitungen für feste Verlegung 432

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 8-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 8-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 12] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 17] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 20] Systemkabel [ab Seite 26] Wanddurchführungen

Mehr

Datenblatt Verbindungsleitung M12 gewinkelt-rj45 8-polig X-kodiert 2,0 m

Datenblatt Verbindungsleitung M12 gewinkelt-rj45 8-polig X-kodiert 2,0 m Abbildungen Maßzeichnung Anschlussbild Seite 1/5 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung geschirmte M12X auf RJ45 Ethernet-Verbindungsleitung Cat.6, 8-polig M12-Stecker X-kodiert, gewinkelt

Mehr

Hochflexible, geschirmte Steuerleitung mit PVC-Aderisolation und abriebfestem, ölbeständigem PUR-Mantel

Hochflexible, geschirmte Steuerleitung mit PVC-Aderisolation und abriebfestem, ölbeständigem PUR-Mantel Hochflexible, geschirmte Steuerleitung mit PVC-Aderisolation und abriebfestem, ölbeständigem PUR-Mantel - Hochflexible, geschirmte Steuerleitung mit PVC-Aderisolation und abriebfestem, ölbeständigem PUR-Außenmantel

Mehr

KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK LÖSUNGEN

KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK LÖSUNGEN KUPFERLÖSUNGEN CCS NETZWERKSCHRANK LÖSUNGEN 2 0 1 6 INDEX Einführung Seite 03 CCS Kupfer Lösungen Seite 10 Netzwerkschrank Lösungen Seite 30 2 skm-skyline.de IHR PARTNER FÜR NETZWERKTECHNIK, FTTX UND NETZWERKSCHRANKSYSTEME

Mehr

Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3

Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3 Polymer Optical Fiber Application Center FH Nürnberg Vorstellung der Arbeit des DKE-GUK 715.3 Fachgruppentreffen Oldenburg 12. Mai 2006 bisherige Treffen 2 20.01.2006, Frankfurt (16 Teilnehmer von 15 Firmen)

Mehr

Produktinformation. ETHERLINE PN Cat.5. Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter Für PROFINET- Anwendungen Typ A

Produktinformation. ETHERLINE PN Cat.5. Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter  Für PROFINET- Anwendungen Typ A Feste Verlegung Industrial Ethernet Leitung Cat.5 für feste Verlegung, für PROFINET- Applikationen Type A Aufbau 2x2xAWG22/1 Info BauPVO: Artikelnummer-Auswahl unter www.lappkabel.de/cpr Für PROFINET-

Mehr

Verkabelungsnormen Um Hersteller- und Systemunabhängig zu sein, wurden in internationalen Gremien diverse Normen festgelegt, die sich in verschie-

Verkabelungsnormen Um Hersteller- und Systemunabhängig zu sein, wurden in internationalen Gremien diverse Normen festgelegt, die sich in verschie- Kupferkomponenten DIN EN 50173-3 Industrieller Bereich DIN EN 50173-1 Bürobereich DIN EN 50173-2 SoHo DIN EN 50288 Symmetrische Kabel DIN EN 60603-7 Steckverbinder DIN EN 50310 Potentialausgleich und Erdung

Mehr

Overview Hybrid Copper/OF Cables MMS Forum March 2009

Overview Hybrid Copper/OF Cables MMS Forum March 2009 Overview Hybrid Copper/OF Cables MMS Forum March 2009 Draka 2008-07-30 1 Areas Indoor Cat.-OF Cables CATV-OF Cables (Trunk) OF-Power cables Copper Telecom OF Cables Studio Broadcast Shipboard and Special

Mehr

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM3, 12 Farben

Datenblatt OpDAT Pigtail SC-PC, OM3, 12 Farben Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/8 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Multimodefaser OM3, G50/125 µm gemäß IEC 60793-2-10 Typ A1a.2 Kompaktader ø 0,9 mm, 12 Farben, Sekundär- und

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht IP 20 RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen [ab

Mehr

Trunkkabel. Flexibler Einsatz in der strukturierten Gebäudeverkabelung und in Rechenzentren. Leistung, die überzeugt.

Trunkkabel. Flexibler Einsatz in der strukturierten Gebäudeverkabelung und in Rechenzentren. Leistung, die überzeugt. Flexibler Einsatz in der strukturierten Gebäudeverkabelung und in Rechenzentren. Leistung, die überzeugt. Universelle Vorkonfektion mit prelink Kabelsteckern gewährleistet Sicherheit und Anwendungsfreundlichkeit.

Mehr

net. work. solution. made in Germany LWL Patchkabel beids. MPO24 Female 24E9/125µ OS2 100GbE, Typ A, Länge: xxx

net. work. solution. made in Germany LWL Patchkabel beids. MPO24 Female 24E9/125µ OS2 100GbE, Typ A, Länge: xxx net. work. solution. made in Germany tde - LWL Konfektion Die tde Patchkabel und Trunkkabel Applikationen werden ganzheitlich am deutschen Standort Ohrte gefertigt. Die Fertigungsprozesse entsprechen dem

Mehr

Next Generation Cabling 40 GBASE-T über Kategorie 8.1 oder 8.2?

Next Generation Cabling 40 GBASE-T über Kategorie 8.1 oder 8.2? Next Generation Cabling 40 GBASE-T über Kategorie 8.1 oder 8.2? Yvan Engels Strategic market development / standardisation Business Unit Infrastructure & Datacom LEONI Kerpen GmbH LEONI - Das Unternehmen

Mehr

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES

LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-KABEL FIBER-OPTIC CABLES LWL-BÜNDELADER-UNIVERSALKABEL gemäß DIN/VDE 0888, IEC 60794-2 ANWENDUNGSBEREICHE Gebäude-Backbone-Verkabelung (sekundär = Etage» Etage) gemäß ISO/IEC 11801, zukünftiger ISO/IEC

Mehr

Datenblatt LWL-Simplexkabel

Datenblatt LWL-Simplexkabel Datenblatt LWLSimplexkabel Kompaktader LSFHMantel Zugentlastung (Aramidgarn) Faser H&S Simplexkabel mit Kompaktadern 2.0 und 2.7 mm LWLSimplexkabel sind geeignet für Installationen im Innern von Gebäuden,

Mehr

Kabellösungen. für die Automatisierungstechnik

Kabellösungen. für die Automatisierungstechnik Kabellösungen für die Automatisierungstechnik Inhaltsverzeichnis Seite Inhaltsverzeichnis Industrial Ethernet, 2YY(ST)CY 2x2x0,64/1,5-100GN 3 Industrial Ethernet, 2YY(ST)CY 2x2x0,75/1,5-100 LI GN VZN 4

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 8-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 8-polig Übersicht Übersicht Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 12] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 17] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 20] Systemkabel [ab Seite 26] Wanddurchführungen [ab

Mehr

IT-Verkabelungssysteme

IT-Verkabelungssysteme IT-Verkabelungssysteme Grundlagen, Normen, Konzepte, Praxis H.-J. Kiery R.-D. Köhler A.Wilhelm :,0 FOSSIL-Verlag Inhaltsverzeichnis Vorwort Teill Einführung und Normen 1. Einführung und Normen 19 1.1 Übersicht

Mehr

Version Oktober Datenkabel. Installationskabel Flexible Leiter Technische Infos

Version Oktober Datenkabel. Installationskabel Flexible Leiter Technische Infos Version Oktober 2016 Datenkabel Installationskabel Flexible Leiter Technische Infos Kontakt /Anfahrt Hauptsitz BKS Kabel-Service AG Fabrikstrasse 8 CH-4552 Derendingen Tel.: +41 32 681 54 54 Fax: +41 32

Mehr

BRUTTOPREISLISTE. NETZWERKTECHNIK für die strukturierte Industrie- und Gebäudeverkabelung. www.ant.co.at

BRUTTOPREISLISTE. NETZWERKTECHNIK für die strukturierte Industrie- und Gebäudeverkabelung. www.ant.co.at BRUTTOPREISLISTE NETZWERKTECHNIK für die strukturierte Industrie- und Gebäudeverkabelung www.ant.co.at Der Grundsatz Unser KNOW-HOW und SERVICE ist Ihre Stärke wurde unserem Unternehmen bei seiner Gründung

Mehr

Networking Academy Day Universität Rostock 14. Dezember Aktuellster Stand der Normung in der strukturierten Verkabelung

Networking Academy Day Universität Rostock 14. Dezember Aktuellster Stand der Normung in der strukturierten Verkabelung Networking Academy Day Universität Rostock 14. Dezember 2006 Aktuellster Stand der Normung in der strukturierten Verkabelung Verfasser: Ralf Tillmanns Datum: 13.Dezember 2006 1 Verein Deutscher Ingenieure

Mehr

Datenblatt E-DAT modul Cat.6 A 8(8) Buchse, T568A

Datenblatt E-DAT modul Cat.6 A 8(8) Buchse, T568A Abbildungen Maßzeichnung Einbauausschnitt Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung modulare Anschlusseinheit Cat.6 A, RJ45 Cat.6 A Komponentenprüfung nach ISO/IEC 11801 Ed.2.2:2011-06,

Mehr

PUR BUS-Leitungen schleppkettengeeignet

PUR BUS-Leitungen schleppkettengeeignet BUS-Leitungen schleppkettengeeiet LÜTZE SUPERFLEX BUS (C) Profibus Zur Verkabelung von industriellen Feldbussystemen wie PROFIBUS DP, SINEC L2, F.I.P. Für flexiblen Dauereinsatz z. B. in Schleppketten

Mehr

SPEZIALKABEL THERMOTECHNIK KONFEKTION INDUSTRIAL ETHERNET-LEITUNGEN

SPEZIALKABEL THERMOTECHNIK KONFEKTION INDUSTRIAL ETHERNET-LEITUNGEN SPEZIALKABEL THERMOTECHNIK KONFEKTION INDUSTRIAL ETHERNET-LEITUNGEN INHALT INDUSTRIAL ETHERNET-LEITUNGEN Industrial Ethernet-Leitungen Profinet n PN 662 PVC Profinet Leitung Typ B für den flexiblen Einsatz..............................................

Mehr

FutureCom F (2002) System und Produktübersicht

FutureCom F (2002) System und Produktübersicht FutureCom F (2002) System und Produktübersicht Ausgabe 2 Splice and Test Equipment Fiber Solutions Copper Solutions Protection & Connection > System (2002) ist die High-end Systemlösung von Corning für

Mehr

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel

Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel Kupfer-Rangier- und Anschlusskabel 185 RJ45 Rangierkabel Kat.6 A 186 RJ45 Rangierkabel Kat.6 188 RJ45 Rangierkabel Kat.5 190 RJ45 Rangierkabel Industrie 192 Spezifikationen

Mehr

Produktinformation ÖLFLEX HEAT 125 C MC

Produktinformation ÖLFLEX HEAT 125 C MC Elektronenstrahlvernetzte Leitungen für erhöhte Einsatzanforderungen - Steuerleitung geschirmt, mit GL-Approbation, flammwidrig nach IEC 60332-3, für Einsatz im Maschinen -und Anlagenbau bis +125 C Info

Mehr

Betriebsspannungen bis 40 kvdc Nennstrom bis 30 A Geringer Durchgangswiderstand Kontakte versilbert oder vergoldet Hochwertige HV-Isolatoren

Betriebsspannungen bis 40 kvdc Nennstrom bis 30 A Geringer Durchgangswiderstand Kontakte versilbert oder vergoldet Hochwertige HV-Isolatoren Betriebsspannungen bis 40 kvdc Nennstrom bis 30 A Geringer Durchgangswiderstand e oder Hochwertige HV-Isolatoren Technische Daten und Kennwerte Serie S Gehäuse Verriegelungsart Befestigungsart Gerätebuchsen

Mehr

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen

PROFIBUS-Kabel. PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen. PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen Datenblatt 10/63-6.47-DE Rev. D PROFIBUS-Kabel PROFIBUS DP-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen PROFIBUS PA-Kabel Nicht-Ex Anwendungen Ex Anwendungen PROFIBUS-Kabel PROFIBUS DP-Kabel (eindrähtig)

Mehr

CobiNet LWL- und Datenkabel unter der europäischen Bauproduktenverordnung

CobiNet LWL- und Datenkabel unter der europäischen Bauproduktenverordnung LWL- und unter der europäischen Bauproduktenverordnung Übersichtliche Kennzeichnung der Brandschutzklassen WHITEPAPER Bauproduktenverordnung Die europäische Bauproduktenverordnung und ihre Auswirkung auf

Mehr

Artikelnummer: J02021A0051

Artikelnummer: J02021A0051 1 / 3 Artikelnummer: J02021A0051 Mini-Verteiler MPD6-HS K Cat.6 A ; lichtgrau RAL 7035 Technische Attribute Kurzbezeichnung Ausführung MPD6-HS K Cat.6 A geschirmt Farbe lichtgrau RAL 7035 Produkt-Beschreibung

Mehr

Auswahltabellen für Installationsleitungen

Auswahltabellen für Installationsleitungen Einfach in der Auswahltabelle auf die Produkte klicken. Um zurück zur Auswahl zu gelangen, HELUKABEL-Logo am Seitenende anklicken. Kabel & Leitungen Auswahltabellen für Installationsleitungen www.helukabel.de

Mehr

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de. Sental Glasfaserkabelkatalog

SENTAL Export GmbH +49 40 656 92 01 Ziethenstrasse 18 + 49 40 656 56 09 22041 Hamburg info@sental.de. Sental Glasfaserkabelkatalog Sental Glasfaserkabelkatalog SENTAL Export GmbH +9 0 9 0 Ziethenstrasse 8 + 9 0 09 0 Hamburg info@sental.de LWL Universal Mikrokabel und 8 Fasern zentrale Bündelader nicht armiert EINLEITUNG Nicht-armiertes

Mehr

Auswahltabellen für Fernmelde- & Brandkabel

Auswahltabellen für Fernmelde- & Brandkabel Einfach in der Auswahltabelle auf die Produkte klicken. Um zurück zur Auswahl zu gelangen, HELUKABEL-Logo am Seitenende anklicken. Kabel & Leitungen Auswahltabellen für Fernmelde- & Brandkabel www.helukabel.de

Mehr

Produktinformation. OpDAT VIK mit Mini-Breakoutkabel. Produktbeschreibung. Abbildungen. Seite 1/7

Produktinformation. OpDAT VIK mit Mini-Breakoutkabel. Produktbeschreibung. Abbildungen. Seite 1/7 OpDAT VIK mit MiniBreakoutkabel Seite /7 Produktbeschreibung Vorkonfektionierte Installationskabel (VIK) sind ein oder beidseitig mit Steckern bestückte LWLKabel, die unter höchsten Qualitätsansprüchen

Mehr

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht

HARTING Ethernet Verkabelung 4-polig Übersicht Übersicht RJ45 Steckverbinder [ab Seite 8] Systemkabel [ab Seite 10] Verteiler und Anschlussdosen [ab Seite 20] HARTING PushPull Steckverbinder [ab Seite 22] Systemkabel [ab Seite 24] Wanddurchführungen

Mehr

Glasfaser. Kabel & Komponenten

Glasfaser. Kabel & Komponenten Glasfaser Kabel & Komponenten Vorwort Lichtgeschwindigkeit! Signalübertragung auf Glasfasern steht uns seit nunmehr über 30 Jahren in der Datentechnik zur Verfügung. Egal ob in Seekabeln auf dem Meeresgrund,

Mehr

Datenblatt C6 A modul 1 Port 180 M AP reinweiß

Datenblatt C6 A modul 1 Port 180 M AP reinweiß Abbildungen Maßzeichnung Seite 1/7 Vergrößerte Zeichnungen am Dokumentende Produktbeschreibung Aufputz-Anschlusseinheit mit C6 A modul 180 GHMT Cat.6 A re-embedded PVP zertifiziert Cat.6 A Komponentenprüfung

Mehr

Produkt Information PreCONNECT COPPER (Cu-Trunks)

Produkt Information PreCONNECT COPPER (Cu-Trunks) PreCONNECT COPPER sind werkskonfektionierte geschirmte Kupferdatenkabel-Trunks (Cu-Trunks) in verschiedenen Klassen für Plug-and-Play Installationen. 6-Kanäle/verseilte geschirmte Einzelkabel S-STP Cat.7

Mehr

LWL-Kabel Single mode. Normierung IEC Prüfverfahren IEC

LWL-Kabel Single mode. Normierung IEC Prüfverfahren IEC CTC ADSS CTC ADSS -, metallfreies Luftkabel. Metallfreies Luftkabel in einer zentralen Rohrkonstruktion, längswasserdicht durch Quell-Aramidgarne unter dem Polyethylen-mantel. Dieses FTTx-Kabel ist für

Mehr

ISOCOL CY. Steuerkabel PVC Adern farbig nach DIN 47100 geschirmt 4.06

ISOCOL CY. Steuerkabel PVC Adern farbig nach DIN 47100 geschirmt 4.06 .06 Steuerkabel PVC Adern farbig nach DIN 7100 geschirmt 6 5 3 Bevorzugte Anwendung Verbindungsleitung in der Elektronik, der Steuerungs- und Regeltechnik, als Impuls- und Datenübertragungsleitung, sowie

Mehr

ÖLFLEX CLASSIC 110. Info. Katalogseite 50. ÖLFLEX nummerncodiert mit optimiertem Design + VDE-Reg.Nr.7030

ÖLFLEX CLASSIC 110. Info. Katalogseite 50. ÖLFLEX nummerncodiert mit optimiertem Design + VDE-Reg.Nr.7030 ÖLFLEX CLASSIC 110 Die Steuerleitung mit numerierten Adern: Dünner, leichter, VDE-Gutachten Ersetzt ÖLFLEX 110/03 und 110/05 Anwendungen Die CLASSIC 110 Leitungen eignen sich als Steuerund Anschlußleitung,

Mehr