Sicherung unternehmenskritischer Werte mit Intrusion Prevention der nächsten Generation

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sicherung unternehmenskritischer Werte mit Intrusion Prevention der nächsten Generation"

Transkript

1 Sicherung unternehmenskritischer Werte mit Intrusion Prevention der nächsten Generation Volker Marschner CISSP, Security Consultant Sourcefire GmbH, now part of Cisco

2 Alle waren wurden smart sicher gehackt

3 Warum ist das so? Brute Force Heimtücke Social Engineering

4 Klassifizierung Störende Angriffe Spionage Organisierte Kriminalität Hacktivists Motiv Beeinträchtigungen, Störungen Wirtschaftliche Vorteile Finanzieller Vorteil Diffamierung, öffentlicher Grundsatz Beispiel Botnets, Spam APT s Kreditkarten-Klau Anonymous, LulzSec Charakt eristik Weder gezielt noch persistent Gezielt, Persistent Gezielt, Persistent Gezielt Ziele Jeder Alle Industriezweige Finanzinstitute, Clearing Gesellschaften, Retail Jedes Unternehmen

5 Die Industrialisierung des Hackings? APT S MALWARE VIRUSES MACRO VIRUSES WORMS HACKERS SPYWARE ROOTKIT ANGREIFER & VERTEIDIGER TREIBEN EINANDER ZUR INNOVATION

6 Bedrohungslage heute - Exploit Kits EXPLOIT KITS Blackhole V2 CrimeBoss Cool RedKit Phoenix BlackHole V1 Sweet Orange CritX Styx KaiXin 1% 2% 3% 3% 5% 7% 36% 10% 12% 20% DATA PROVIDED BY

7 BlackHole (v2)

8 Vorgehensweisen von Angreifern

9 1) Kartographierung Lautlose Erkennung der Endpoints Server Bertiebssysteme Datenbanken Applikationen Netzwerk Geräten Sicherheitssoftware

10 2) Entwicklung Massgeschneiderte Malware Gezielt Einzigartig Kontext-Bewusst Evasive

11 3) Qualitätscheck Abgleich mit dem Ziel Tarnung sichern Validierung der Hacks Spuren löschen

12 4) Ausführung Datenbanken durchsuchen Logins erfassen Informationen sammeln Abwehr-Mechanismen ausweichen

13 Gezielte Malware Entwicklung Tool Auswahl EXE Erstellung Binder Crypter Test /QA Deployment

14 Malware: Die Spitze des Eisbergs C&C Click

15 Gefährdungs-Indikatoren (IOC) Drive-by-Download Erkennung Abgehende Verbindung an Blacklist-Site Selbstständiger Download von In-Memory Prozessen Ungewöhnliche Zugriffe auf DMZ Ressourcen Visibilität und Kontext DMZ abgehende Verbindungen Grosse Archiv-Dateien auf dem Fileserver, welche nach aussen transportiert werden Finding a way in

16 Lösungsansätze

17 Es gibt keine Silver Bullet! AC NAC Fix the Firewall FW/VPN IDS/IPS, UTM PKI AV It matches the pattern Block or Allow Self defending network No false positives, no false negatives No key, no access

18 Eine Angriffs-orientierte Herangehensweise BEFORE DURING AFTER REGELWERK & KONTROLLEN ERFASSEN IMPLEMENTIEREN HÄRTEN IDENTIFIZIERUNG & BLOCKIEREN ERKENNEN VERHINDERN ANALYSE & ABHILFE EINGRENZEN EINDÄMMEN BESEITIGEN ATTACK-KONTINUUM

19 BEFORE - Präventive Sicherheit Erfassen des gesamten Netzwerkes und aller Endpoints Umgebung härten Regelwerk implementieren zum Reduzieren der Angriffsfläche Threats# Devices# Applica3ons# Network# Vulnerabili3es# OS# Users# Files#

20 DURING - Intelligente Sicherheit Erkennen & Verhindern Automatisierte Korrelation & Tuning Im Netzwerk & am Endpoint

21 AFTER - Retrospektive Sicherheit 100% Sicherheit existiert nicht Über den Event Horizon hinaus analysieren Alle Dateien verfolgen Ausdehnung ermitteln, eindämmen, beseitigen

22 Trusted seit über10 Jahren Security vom Netzwerk bis zum Endpunkt Schützt Organisationen in über 180 Ländern mehr als 52 Patenet erhalten bzw. pending Forschung auf Weltklasseniveau Open source Projekte IPS MQ Leader America s Fastest-Growing Tech Companies 2012

23 Cisco Security Products Mapped to New Security Model A T T A C K C O N T I N U U M Firewall NGFW NAC + Identity Services VPN UTM NGIPS Web Security Security Advanced Malware Protection Network Behavior Analysis

24 Fazit

25 Angreifer werden durchkommen Es ist nur eine Frage der Zeit

26 Deshalb: Beginnen Sie zu denken wie ein Angreifer! Bedrohungs-Zentrisch

27 Verstehen des Attack- Kontinuums Vor, Während & Nach

28 Information-Superiority Lassen Sie nicht zu, dass Angreifer Ihr Netzwerk besser kennen als Sie selbst!

29 Agiler Ansatz Sehen, Lernen, Anpassen, Agieren

30 Vielen Dank!

Reverse Cloud. Michael Weisgerber. Channel Systems Engineer DACH September 2013

Reverse Cloud. Michael Weisgerber. Channel Systems Engineer DACH September 2013 Reverse Cloud Michael Weisgerber Channel Systems Engineer DACH September 2013 Öffentliche Wahrnehmung - heute Flame Duqu Stuxnet Page 2 2011 Palo Alto Networks. Proprietary and Confidential. Öffentliche

Mehr

Agieren statt Reagieren - Cybercrime Attacken und die Auswirkungen auf aktuelle IT-Anforderungen. Rafael Cwieluch 16. Juli 2014 @ Starnberger it-tag

Agieren statt Reagieren - Cybercrime Attacken und die Auswirkungen auf aktuelle IT-Anforderungen. Rafael Cwieluch 16. Juli 2014 @ Starnberger it-tag Agieren statt Reagieren - Cybercrime Attacken und die Auswirkungen auf aktuelle IT-Anforderungen Rafael Cwieluch 16. Juli 2014 @ Starnberger it-tag Aktuelle Herausforderungen Mehr Anwendungen 2 2014, Palo

Mehr

Intelligent Cybersecurity for the Real World

Intelligent Cybersecurity for the Real World Intelligent Cybersecurity for the Real World Wolfram Schulze wschulze@cisco.com Januar 2015 V3.38 Inhalt dieser Präsentation: Aktuelle Bedrohungslage, Cisco Security Report: Dem Sicherheitsteam von Cisco

Mehr

2. Automotive SupplierS Day. Security

2. Automotive SupplierS Day. Security 2. Automotive SupplierS Day Security Cyber security: Demo Cyberangriffe Steigen rasant An BEDROHUNGEN VERÄNDERN SICH: Heutige Angriffe durchdacht und erfolgreich Damage of Attacks DISRUPTION Worms Viruses

Mehr

Departement Wirtschaft. IT Forensics in action against malicious Software of the newest generation

Departement Wirtschaft. IT Forensics in action against malicious Software of the newest generation Departement Wirtschaft IT Forensics in action against malicious Software of the newest generation Dipl. Ing. Uwe Irmer IT Security- Schnappschüsse 2 Malware der neuesten Generation Professionalität- wer

Mehr

Ich sehe was, was Du nicht siehst Aufspüren von gezielten Angriffen mit der Symantec Unified Security Analytics Platform

Ich sehe was, was Du nicht siehst Aufspüren von gezielten Angriffen mit der Symantec Unified Security Analytics Platform Ich sehe was, was Du nicht siehst Aufspüren von gezielten Angriffen mit der Symantec Unified Security Analytics Platform Alexander Peters CISSP, CCSK Manager Office of the CTO DACH Alex_Peters@symantec.com

Mehr

Geschützte Unternehmens-IT Entspannt und sicher in die Zukunft

Geschützte Unternehmens-IT Entspannt und sicher in die Zukunft Waltenhofen * Düsseldorf * Wiesbaden Geschützte Unternehmens-IT Entspannt und sicher in die Zukunft SCALTEL Webinar am 27. März 2014 um 16 Uhr Unsere Referenten Kurze Vorstellung Michael Schrem PreSales,

Mehr

SIEM Wenn Sie wüssten, was Ihre Systeme wissen. Marcus Hock, Consultant, CISSP

SIEM Wenn Sie wüssten, was Ihre Systeme wissen. Marcus Hock, Consultant, CISSP SIEM Wenn Sie wüssten, was Ihre Systeme wissen Marcus Hock, Consultant, CISSP SIEM was ist das? Security Information Event Monitoring System zur Echtzeitanalyse von Ereignissen, die durch Hardware- oder

Mehr

Advanced Malware: Bedrohungslage und konkrete Schutzstrategien

Advanced Malware: Bedrohungslage und konkrete Schutzstrategien Advanced Malware: Bedrohungslage und konkrete Schutzstrategien 26. Juni 2017 Christian Schwarzer, Co-CEO schwarzer@avantec.ch Arten von Malware: Ein Klassifizierungsversuch «Klassische» Malware Generische

Mehr

Sicherheit auf dem Weg in die Microsoft Office365 Cloud Hybrider Exchange Schutz. Philipp Behmer Technical Consultant

Sicherheit auf dem Weg in die Microsoft Office365 Cloud Hybrider Exchange Schutz. Philipp Behmer Technical Consultant Sicherheit auf dem Weg in die Microsoft Office365 Cloud Hybrider Exchange Schutz Philipp Behmer Technical Consultant Agenda Herausforderungen auf dem Weg in die Cloud Cloud App Security for Office 365

Mehr

mobile Geschäftsanwendungen

mobile Geschäftsanwendungen Virenschutz & mobile Geschäftsanwendungen Roman Binder Security Consultant, Sophos GmbH Agenda Die Angreifer Aktuelle Bedrohungen Malware-Trends Die Zukunft Schutzmaßnahmen Die Angreifer Professionalisierung

Mehr

Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer

Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer CeBIT 2016, 16.03.2016 Ihr Referent: Dominique Petersen petersen [at] finally-safe.com Halle 6, Stand G30 Agenda Wer ist finally safe? Advanced Persistent

Mehr

Die praktische Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung IT-Sicherheitslösungen zum Schutz Ihrer Daten und Infrastruktur

Die praktische Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung IT-Sicherheitslösungen zum Schutz Ihrer Daten und Infrastruktur Die praktische Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung IT-Sicherheitslösungen zum Schutz Ihrer Daten und Infrastruktur Michael Veit Technology Evangelist Sophos mehr als 30 Jahre Erfahrung 1985 GRÜNDUNG

Mehr

ProSecure Sales Training 4/6. Vielseitige Verteidigung des SMB

ProSecure Sales Training 4/6. Vielseitige Verteidigung des SMB ProSecure Sales Training 4/6 Vielseitige Verteidigung des SMB Vielseitige Verteidigung Firewall / Verbindungs-Screening (Hacking, Angreifer, DoS-Attacken ) Virus- / Malware-Scanning (Vermischte Gefahren,

Mehr

Empfehlungen zu einem. Internetgefahren. Bodo Erbach, Bereichsleiter MV

Empfehlungen zu einem. Internetgefahren. Bodo Erbach, Bereichsleiter MV Empfehlungen zu einem wirksamen Schutz vor Internetgefahren Bodo Erbach, Bereichsleiter MV Internetsicherheit ets e e t heute wachsende Bedarfe unsere Empfehlungen messerknecht und Astaro Astaro Overview

Mehr

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sophos Cloud. Die moderne Art Sicherheit zu verwalten. Mario Winter Senior Sales Engineer Sophos Cloud Die moderne Art Sicherheit zu verwalten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Sophos Snapshot 1985 FOUNDED OXFORD, UK $450M IN FY15 BILLING (APPX.) 2,200 EMPLOYEES (APPX.) HQ OXFORD, UK 200,000+

Mehr

Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA

Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA Symantec Endpoint Protec1on 12 Michael Hoos, Technischer Direktor Central EMEA Michael_Hoos@Symantec.com 1 BedrohungslandschaB 2010 - Trends Targeted AGacks con;nued to evolve Social Networking + social

Mehr

NEUE BEDROHUNGEN AM ENDPUNKT WAPPNEN SIE SICH JETZT MIT TRAPS 4.1

NEUE BEDROHUNGEN AM ENDPUNKT WAPPNEN SIE SICH JETZT MIT TRAPS 4.1 NEUE BEDROHUNGEN AM ENDPUNKT WAPPNEN SIE SICH JETZT MIT TRAPS 4.1 Bastian Schwittay System Engineer Specialist Endpoint Warum Prävention auf mehreren Methoden basieren muss INFORMATIONS- SAMMLUNG MALWARE

Mehr

IBM Security Systems: Intelligente Sicherheit für die Cloud

IBM Security Systems: Intelligente Sicherheit für die Cloud : Intelligente Sicherheit für die Cloud Oliver Oldach Arrow ECS GmbH 2011 Sampling of Security Incidents by Attack Type, Time and Impact Conjecture of relative breach impact is based on publicly disclosed

Mehr

Entdecken Sie neue Wege im Kampf gegen Cyberkriminelle! Mario Winter Senior Sales Engineer

Entdecken Sie neue Wege im Kampf gegen Cyberkriminelle! Mario Winter Senior Sales Engineer Entdecken Sie neue Wege im Kampf gegen Cyberkriminelle! Mario Winter Senior Sales Engineer Sophos mehr als 30 Jahre Erfahrung 1985 GRÜNDUNG OXFORD, UK 632.1 UMSATZ (FY17) 3.000 MITARBEITER 400 in DACH

Mehr

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Einfach war gestern 1 2012 IBM Corporation Zielgerichtete Angriffe erschüttern Unternehmen und Behörden 2 Source: IBM X-Force 2011 Trend and Risk Report

Mehr

Complete User Protection

Complete User Protection Complete User Protection Oliver Truetsch-Toksoy Regional Account Manager Trend Micro Gegründet vor 26 Jahren, Billion $ Security Software Pure-Play Hauptsitz in Japan Tokyo Exchange Nikkei Index, Symbol

Mehr

ProSecure Sales Training 2/6. Sicherheitsüberblick

ProSecure Sales Training 2/6. Sicherheitsüberblick ProSecure Sales Training 2/6 Sicherheitsüberblick Sicherheit versus Netzwerke Beschränkte Ressourcen (finanziell und mitarbeiterseitig) Das ewige Sicherheits- und Netzwerkrätsel Die Tendenz geht eher zu

Mehr

Check Point Software Technologies LTD.

Check Point Software Technologies LTD. Check Point Software Technologies LTD. Oct. 2013 Marc Mayer A Global Security Leader Leader Founded 1993 Global leader in firewall/vpn* and mobile data encryption More than 100,000 protected businesses

Mehr

Self Defending Networks Was steckt dahinter? DFN Betriebstagung

Self Defending Networks Was steckt dahinter? DFN Betriebstagung Self Defending Networks Was steckt dahinter? DFN Betriebstagung 27.2.2007 Micha Kuhlgatz Februar 2007 Werbespot von Cisco 2 Cisco Self-Defending Network Die Theorie: Eine Architektur, die das Netzwerk

Mehr

Next Generation Server Protection

Next Generation Server Protection Next Generation Server Protection Ransomware-Schutz, automatisches Whitelisting und Synchronized Security Michael Veit Technology Evangelist Server-Schutz der nächsten Generation Wer ist Sophos? Automatisches

Mehr

Deep Discovery. Udo Schneider Trend Micro Udo_Schneider@trendmicro.de. 03.07.2012 Copyright 2012 Trend Micro Inc.

Deep Discovery. Udo Schneider Trend Micro Udo_Schneider@trendmicro.de. 03.07.2012 Copyright 2012 Trend Micro Inc. Deep Discovery Udo Schneider Trend Micro Udo_Schneider@trendmicro.de 03.07.2012 Copyright 2012 Trend Micro Inc. 1 1 APTs und zielgerichtete Angriffe -- The New Norm - IDC A Cyber Intrusion Every 5 Minutes

Mehr

isicore IDS/IPS auf Anwendungsebene Public IT Security 2012 Maxemilian Hilbrand

isicore IDS/IPS auf Anwendungsebene Public IT Security 2012 Maxemilian Hilbrand isicore IDS/IPS auf Anwendungsebene Public IT Security 2012 Maxemilian Hilbrand Vorstellung isicore isicore GmbH ist ein Softwarehaus mit Sitz in Wipperfürth (NRW) Entwicklung von systemnaher Software

Mehr

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Mobile Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Astaro Wall 6 Schritte zur sicheren IT Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini Pre-Sales Engineer presales-dach@astaro.com Astaro 2011 MR Datentechnik 2 Integration

Mehr

Security Heartbeat - Endpoint und Gateway im Zusammenspiel. Michael Veit Technology Evangelist.

Security Heartbeat - Endpoint und Gateway im Zusammenspiel. Michael Veit Technology Evangelist. Security Heartbeat - Endpoint und Gateway im Zusammenspiel Michael Veit Technology Evangelist michael.veit@sophos.de 1 Warum sind neue Sicherheitskonzepte notwendig? 2 Sophos 30 Jahre Erfahrung Größter

Mehr

Aufbau einer intelligenten und automatisierten IT-Sicherheitsinfrastruktur. Volker Kull

Aufbau einer intelligenten und automatisierten IT-Sicherheitsinfrastruktur. Volker Kull Bonn Berlin Karlsruhe Nürnberg Aufbau einer intelligenten und automatisierten IT-Sicherheitsinfrastruktur Volker Kull v.kull@bell.de BENUTZER IT-INFRASTRUKTUR Mobilität Verfügbarkeit / Zuverlässigkeit

Mehr

SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY

SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY SCHUTZ VON SERVERN, ARBEITSPLATZRECHNERN UND ENDGERÄTEN ENDPOINT SECURITY NETWORK SECURITY I ENDPOINT SECURITY I DATA SECURITY EINE TATSACHE: ARBEITSPLATZRECHNER UND SERVER SIND WEITERHIN BEDROHT HERKÖMMLICHE

Mehr

GESCHÜTZT MIT HL SECURE 4.0

GESCHÜTZT MIT HL SECURE 4.0 EINFÜHRUNGS- ANGEBOT BESTENS Bei einer Bestellung bis 31. Januar 2018 entfällt die Installationsgebühr in Höhe von bis zu 900. GESCHÜTZT MIT HL SECURE 4.0 Wir sichern Ihr Netzwerk. Das digitale Zeitalter

Mehr

Enzo Sabbattini. Presales Engineer

Enzo Sabbattini. Presales Engineer 7. Starnberger IT-Forum Enzo Sabbattini Presales Engineer Internetsicherheit heute Wachsender Bedarf für Integration Astaro Market URL Filter Anti Virus VPN Antispam URL Filter IDS/IPS Anti Virus VPN Central

Mehr

Cyber Security 4.0. Aktuelle Angriffs- Methoden & Gegenmaßnahmen

Cyber Security 4.0. Aktuelle Angriffs- Methoden & Gegenmaßnahmen Cyber Security 4.0 Aktuelle Angriffs- Methoden & Gegenmaßnahmen Michael Hochenrieder Senior Information Security Consultant HvS-Consulting AG Einige prominente Fälle Restricted: for project use only 2

Mehr

Reale Angriffsszenarien Advanced Persistent Threats

Reale Angriffsszenarien Advanced Persistent Threats IT-Sicherheit heute - Angriffe, Schutzmechanismen, Umsetzung Reale Angriffsszenarien Advanced Persistent Threats Jochen.schlichting@secorvo.de Seite 1 APT Ausgangslage Ablauf Abwehr Seite 2 Ausgangslage

Mehr

Copyright 2013 Trend Micro Inc. 2014 VMware Inc. All rights reserved. 1

Copyright 2013 Trend Micro Inc. 2014 VMware Inc. All rights reserved. 1 Copyright 2013 Trend Micro Inc. 2014 VMware Inc. All rights reserved. 1 Partner Camp 2016 Deep Click Dive to edit Master title style VMware NSX mit Trend Micro Hans-Achim Muscate Principal Sales Engineer,

Mehr

Security in Zeiten von Internet der Dinge. Udo Schneider Security Evangelist DACH

Security in Zeiten von Internet der Dinge. Udo Schneider Security Evangelist DACH Security in Zeiten von Internet der Dinge Udo Schneider Security Evangelist DACH Trend Micro Unsere Aktivitäten Unsere Methoden Unser Profil Anerkannter weltweit führender Anbieter von Server-, Cloudund

Mehr

Security made simple.

Security made simple. Security made simple. Sophos UTM Web- und Spamfilter in der Praxis Christoph Riese, Presales Engineer 1 Lost on the Road to Security? 2 Complete Security, made simple Complete Security Network Server Devices

Mehr

Cybercrime bedroht die IT-Sicherheit. Dr. Thomas Dübendorfer Technischer Projektleiter IT Sicherheit Google Switzerland GmbH

Cybercrime bedroht die IT-Sicherheit. Dr. Thomas Dübendorfer Technischer Projektleiter IT Sicherheit Google Switzerland GmbH Cybercrime bedroht die IT-Sicherheit Dr. Thomas Dübendorfer Technischer Projektleiter IT Sicherheit Google Switzerland GmbH Cybercrime bedroht IT-Sicherheit Aktuelle Risiken und Schutzmassnahmen TEFO 2011

Mehr

Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut

Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut TWINSOF T Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut 05.06.2013 GI Themenabend BIG DATA: Matthias Hesse, Twinsoft Ablauf 1. Wer ist denn

Mehr

Endpoint Security. Where trust begins and ends. SINN GmbH Andreas Fleischmann Technischer Leiter. www.s-inn.de

Endpoint Security. Where trust begins and ends. SINN GmbH Andreas Fleischmann Technischer Leiter. www.s-inn.de Endpoint Security Where trust begins and ends SINN GmbH Andreas Fleischmann Technischer Leiter www.s-inn.de Herausforderung für die IT Wer befindet sich im Netzwerk? Welcher Benutzer? Mit welchem Gerät?

Mehr

Stefan Vogt Sales Engineer. Synchronized Security & XG Firewall

Stefan Vogt Sales Engineer. Synchronized Security & XG Firewall Stefan Vogt Sales Engineer Synchronized Security & XG Firewall Synchronized Security Teamplay statt Best-of-Breed Next-Gen Firewall UTM Sophos Central Endpoint Wireless Web Analyse Next-Gen Endpoint Mobile

Mehr

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Gefahrenabwehr - Threat Intelligence NRW-Sicherheitstag, 2.12.15 Dipl.-Inform. Norbert Friederichs, Vorstand Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Einordnung von Threat Intelligence (Die Unsicherheitspyramide)

Mehr

Compliance oder wie wir lernten, unsere Logs zu lieben! Autor: Martin Grossberger, MSc

Compliance oder wie wir lernten, unsere Logs zu lieben! Autor: Martin Grossberger, MSc Compliance oder wie wir lernten, unsere Logs zu lieben! Autor: Martin Grossberger, MSc Die Herausforderung Unternehmen sind in der Pflicht, Log Informationen zu sammeln und zu analysieren, wenn Sie einen

Mehr

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Copyright Infinigate 1 Inhalt Sicherheit in virtuellen Umgebungen Was bedeutet Virtualisierung für die IT Sicherheit Neue Möglichkeiten APT Agentless Security

Mehr

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung

Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Endpunkt-Sicherheit für die Öffentliche Verwaltung Effizienter Staat Kai Pohle Major Account Manager Bundes und Landesbehörden 22. April 2008 Agenda Endpunkt- Sicherheitslösung Übersicht Sicherheitsprobleme

Mehr

Janotta und Partner. Projekt DEFENSE

Janotta und Partner. Projekt DEFENSE Janotta und Partner Cybersicherheit Sicherheit Projekt DEFENSE Heutzutage existiert eine Vielzahl von Methoden zur Erkennung von Angriffen. So arbeiten viele Systeme heute nach dem Prinzip. Datenpakete

Mehr

SIEM & SOC. Neue Bedrohungen erkennen und rasch darauf reagieren! Mag. Markus Brichta, Ing. Dietmar Mandl, MSc

SIEM & SOC. Neue Bedrohungen erkennen und rasch darauf reagieren! Mag. Markus Brichta, Ing. Dietmar Mandl, MSc SIEM & SOC Neue Bedrohungen erkennen und rasch darauf reagieren! Mag. Markus Brichta, Ing. Dietmar Mandl, MSc INHALT Ihr Business ist bedroht Wie erkennen Sie Bedrohungen Wie reagieren Sie darauf Wir bieten

Mehr

Kann Big Data Security unsere IT-Sicherheitssituation verbessern?

Kann Big Data Security unsere IT-Sicherheitssituation verbessern? Kann Big Data Security unsere IT-Sicherheitssituation verbessern? Prof. Dr. (TU NN) Norbert Pohlmann Institut für Internet-Sicherheit if(is) Westfälische Hochschule, Gelsenkirchen http://www.internet-sicherheit.de

Mehr

NETWORK AS A SENSOR AND ENFORCER. Christian Besselmann, Brühl,

NETWORK AS A SENSOR AND ENFORCER. Christian Besselmann, Brühl, NETWORK AS A SENSOR AND ENFORCER Christian Besselmann, Brühl, 22.09.2016 1 AXIANS EINE MARKE VON VINCI ENERGIES 1,7 Mrd. Umsatz (2015) 200 Business Units 8.000 Mitarbeiter Vertreten in 15 Ländern Deutschland

Mehr

Malware in Deutschland

Malware in Deutschland Malware in Deutschland Wie Internetkriminelle den Markt sehen >>> Foto: www.jenpix.de / pixelio.de Agenda Über die NetUSE AG und mich Zeitliche Entwicklung von Malware Wachstum bei neuer Malware Infektionspunkte

Mehr

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen Thomas Enns -Westcon Agenda Platformen Module Aufbau Funktion der einzelnen Komponenten Policy 2 Platformen Physisch Virtuell Cloud

Mehr

IT-Security Teamwork Das Ende von Best-of-Breed im Netzwerk- und Endpointschutz

IT-Security Teamwork Das Ende von Best-of-Breed im Netzwerk- und Endpointschutz IT-Security Teamwork Das Ende von Best-of-Breed im Netzwerk- und Endpointschutz Christoph Riese Manager Sales ering, Network Security Group SophosLabs Sophos bietet umfassende Sicherheit... Complete Security...

Mehr

Synchronized Security

Synchronized Security Synchronized Security Schützen Sie Ihre Behörde wirksam gegen Ransomware & Co. Dipl.-Ing. Ingo Rosenbaum Leiter Public Sector Deutschland, CISSP Sophos mehr als 30 Jahre Erfahrung 1985 GRÜNDUNG OXFORD,

Mehr

Warum braucht es neue Betriebssysteme? Security Event 2016. NetSpider GmbH / GoEast GmbH

Warum braucht es neue Betriebssysteme? Security Event 2016. NetSpider GmbH / GoEast GmbH Warum braucht es neue Betriebssysteme? Security Event 2016 NetSpider GmbH / GoEast GmbH Warum braucht es neue Betriebssysteme? Agenda Security Features in Windows Was braucht es im Backend (Server) Anti-Viren

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

Cybersecurity 4.0 Schutz vor den Bedrohungen von heute und morgen. Markus Grathwohl Senior Corporate Account Manager

Cybersecurity 4.0 Schutz vor den Bedrohungen von heute und morgen. Markus Grathwohl Senior Corporate Account Manager ENTERPRISE SECURITY. POWERED BY INTELLIGENCE Cybersecurity 4.0 Schutz vor den Bedrohungen von heute und morgen Markus Grathwohl Senior Corporate Account Manager IT-Trends und die Bedrohungen, die sie mit

Mehr

IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

IT-Sicherheit im Gesundheitswesen IT-Sicherheit im Gesundheitswesen Marco Lewin, Senior Consultant Veranstaltung: Brühl, 30. Mai 2017 Pallas GmbH Hermülheimer Straße 8a 50321 Brühl information (at) pallas.de http://www.pallas.de Agenda

Mehr

Security made simple.

Security made simple. Security made simple. Sophos UTM Ultimatives Sicherheitspaket für Netzwerk, Web und Emails Christoph Riese Teamleader Sales Engineering NSG 1 Lost on the Road to Security? 2 Complete Security, made simple

Mehr

Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition. Matthias Canisius Country Manager DACH

Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition. Matthias Canisius Country Manager DACH Palo Alto Networks Innovative vs. Tradition Matthias Canisius Country Manager DACH Agenda Grundidee & Architektur Was ist das Besondere und wie funktioniert es? Positionierung In welchen Bereichen kann

Mehr

Cyber Criminals Never Sleep - Developments/Trends in IT Security

Cyber Criminals Never Sleep - Developments/Trends in IT Security Trend Micro Cyber Criminals Never Sleep - Developments/Trends in IT Security Robert Baumgartner Advisory Technical Consultant 2 Jan 2016 - Ransomwares SPN DETECTION HITS LECTOOL EMPER CRYPRADAM MEMEKAP

Mehr

Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer SecuMedia Forum, CeBIT 2016

Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer SecuMedia Forum, CeBIT 2016 Halle 6, Stand G30 Moderne APT-Erkennung: Die Tricks der Angreifer SecuMedia Forum, CeBIT 2016 16. März 2016 Vortrag: Diego Sanchez sanchez@finally-safe.com https://www.finally-safe.com Seite 2 18.02.2016

Mehr

Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen

Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen Custom Defense die Trend Micro Lösung für einen umfassenden und individuellen Schutz vor gezielten Angriffen Petra Flessa Product Marketing Manager DACH it-sa 2013 10/4/2013 Copyright 2013 Trend Micro

Mehr

bwsecurity day 16.3.2016

bwsecurity day 16.3.2016 bwsecurity day 16.3.2016 Einführung Ist IT-Security überhaupt notwendig? IT-Security Lösungen Einsatzbereiche Hacking Demo Individualsoftware Standardsoftware Benötigen wir denn nun IT-Security? Hacking

Mehr

Advanced Persistent Threat

Advanced Persistent Threat Advanced Persistent Threat Ivan Bütler Compass Security AG, Schweiz Ivan.buetler@csnc.ch Compass Security AG Glärnischstrasse 7 Postfach 1628 CH-8640 Rapperswil Tel.+41 55-214 41 60 Fax+41 55-214 41 61

Mehr

Aufdecken versteckter Fouls - SIEM Intelligenz gegen APT

Aufdecken versteckter Fouls - SIEM Intelligenz gegen APT Aufdecken versteckter Fouls - SIEM Intelligenz gegen APT Uwe Maurer 16.10.2014 Advanced Persistent Threats Gefährliche Angreifer well-funded stufenweise andauernd gezielt Modell von mehrstufigen Angriffen

Mehr

Über mich. Dem Hacker keine Chance Marc Nilius WordPress-Meetup Bonn

Über mich. Dem Hacker keine Chance Marc Nilius WordPress-Meetup Bonn Über mich Diplom-Informatiker und selbständiger Web-Entwickler WordPress-Wartung und WordPress-Sicherheit @marcnilius oder @wpsicherheit https://www.wp-wartung24.de Co-Organizer diverser Meetups und WordCamps

Mehr

Die moderne Bedrohungslage Ransomware/Exploits Michael Kretschmann

Die moderne Bedrohungslage Ransomware/Exploits Michael Kretschmann Die moderne Bedrohungslage Ransomware/Exploits Michael Kretschmann Channel Account Executive Sophos 30 Jahre Erfahrung 1985 GRÜNDUNG OXFORD, UK 534.9 UMSATZ (FY16) 3.000 MITARBEITER 400 in DACH HQ ABINGDON,

Mehr

Versteckte und komplexe Angriffe schnell erkennen, analysieren und reagieren

Versteckte und komplexe Angriffe schnell erkennen, analysieren und reagieren Versteckte und komplexe Angriffe schnell erkennen, analysieren und reagieren Trend Micro Oktober 2016 1 Timo Wege Technical Consultant Timo_Wege@trendmicro.de Im 6. Jahr Presales bei Trend Micro Aus Bremerhaven

Mehr

NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem

NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem NG-NAC, Auf der Weg zu kontinuierlichem Monitoring, Sichtbarkeit und Problembehebung 2013 ForeScout Technologies, Page 1 Matthias Ems, Markus Auer, 2014 ForeScout Technologies, Page 1 Director IT Security

Mehr

Thema IT-basierte Innovationen. IT-Sicherheit ist absolut unnütz, so lange bis etwas passiert Dirk Czepluch 21. November 2016

Thema IT-basierte Innovationen. IT-Sicherheit ist absolut unnütz, so lange bis etwas passiert Dirk Czepluch 21. November 2016 Thema IT-basierte Innovationen IT-Sicherheit ist absolut unnütz, so lange bis etwas passiert Dirk Czepluch 21. November 2016 Warum IT-Sicherheit so unbeliebt ist Aktuelle Gefahren Wie der Trade-Off dennoch

Mehr

IBM Security Systems Live Hacking Demo

IBM Security Systems Live Hacking Demo IBM Security Systems Live Hacking Demo Christian Meßmer Client Technical Professional IBM Security Systems Division Phone: +49-(0)172-6226165 E-Mail: christian.messmer@de.ibm.com IBM Threat Protection

Mehr

Firstframe Event. Quentin Duval / Yannick Escudero Channel Account Manager / Sales Engineer Sophos Schweiz

Firstframe Event. Quentin Duval / Yannick Escudero Channel Account Manager / Sales Engineer Sophos Schweiz Firstframe Event Quentin Duval / Yannick Escudero Channel Account Manager / Sales Engineer Sophos Schweiz Quentin Duval Channel Account Manager The Next Thing in NextGen Endpoint - Exploit Prevention mit

Mehr

Money for Nothing... and Bits4free

Money for Nothing... and Bits4free Money for Nothing... and Bits4free 8.8.2011 Gilbert Wondracek, gilbert@iseclab.org Hacker & Co Begriff hat je nach Kontext andere Bedeutung, Ursprung: 50er Jahre, MIT Ausnutzen von Funktionalität die vom

Mehr

Schutz vor Cyber-Angriffen Wunsch oder Realität?

Schutz vor Cyber-Angriffen Wunsch oder Realität? Schutz vor Cyber-Angriffen Wunsch oder Realität? Jan Gassen jan.gassen@fkie.fraunhofer.de 20.06.2012 Forschungsgruppe Cyber Defense Neue Cyber-Angriffe: Flame http://www.tagesschau.de/ausland/flame-virus100.html

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

Cyber Attack Information System - CAIS

Cyber Attack Information System - CAIS Cyber Attack Information System - CAIS Vorstellung im Beirat für Informationsgesellschaft am 28. Juni 2013 AIT Austrian Institute of Technology Department Safety & Security H. Leopold, H. Schwabach, T.

Mehr

IT-Angriffe proaktiv erkennen und abwehren

IT-Angriffe proaktiv erkennen und abwehren IT-Angriffe proaktiv erkennen und abwehren Peter Lange Presales Engineer CEMEA plange@proofpoint.com +49(0)170 348 6179 threat protection compliance archiving & governance secure communication Über Proofpoint

Mehr

Cyber SECURITY@Deutsche Telekom Thomas Tschersich, SVP Group Cyber- and Datasecurity

Cyber SECURITY@Deutsche Telekom Thomas Tschersich, SVP Group Cyber- and Datasecurity Cyber SECURITY@Deutsche Telekom Thomas Tschersich, SVP Group Cyber- and Datasecurity BEISPIELE WELTWEIT ERFOLGREICHER CYBER- ANGRIFFE JEDES UNTERNEHMEN IST EIN MÖGLICHES OPFER Diverse Rechner von internen

Mehr

IT-Security Herausforderung für KMU s

IT-Security Herausforderung für KMU s unser weitblick. Ihr Vorteil! IT-Security Herausforderung für KMU s Christian Lahl Agenda o IT-Sicherheit was ist das? o Aktuelle Herausforderungen o IT-Sicherheit im Spannungsfeld o Beispiel: Application-Control/

Mehr

Denken wie ein Hacker

Denken wie ein Hacker Denken wie ein Hacker Phasen eines Hackerangriffs Juerg Fischer Juerg.fischer@sunworks.ch Consultant & Trainer Certified EC-Council Instructor Microsoft Certified Trainer www.digicomp.c 2 1 Ihre Daten

Mehr

interface systems GmbH Sophos Synchronized Security Marco Herrmann Channel Account Executive Zeljko Milicevic Sales Engineering

interface systems GmbH Sophos Synchronized Security Marco Herrmann Channel Account Executive Zeljko Milicevic Sales Engineering interface systems GmbH Sophos Synchronized Security Echtzeit-Kommunikation zwischen Endpoints und Firewall Marco Herrmann Channel Account Executive Zeljko Milicevic Sales Engineering 24+25. Mai 2016, Dresden

Mehr

Erfolgreicher Umgang mit heutigen und zukünftigen Bedrohungen

Erfolgreicher Umgang mit heutigen und zukünftigen Bedrohungen Erfolgreicher Umgang mit heutigen und zukünftigen Bedrohungen Das Zusammenspiel von Security & Compliance Dr. Michael Teschner, RSA Deutschland Oktober 2012 1 Trust in der digitalen Welt 2 Herausforderungen

Mehr

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein:

Folgende Voraussetzungen für die Konfiguration müssen erfüllt sein: 7. Intrusion Prevention System 7.1 Einleitung Sie konfigurieren das Intrusion Prevention System um das Netzwerk vor Angriffen zu schützen. Grundsätzlich soll nicht jeder TFTP Datenverkehr blockiert werden,

Mehr

Projekt Copernicus oder Sophos UTM, quo vadis?

Projekt Copernicus oder Sophos UTM, quo vadis? Projekt Copernicus oder Sophos UTM, quo vadis? Was bisher geschah Sophos kauft im Februar 2014 den indischen Firewall Anbieter Cyberoam Technologies. gegründet 1999, 550 Mitarbeiter Next-Generation Firewall

Mehr

Informationen schützen Ihr Geschäft absichern ConSecur GmbH www.consecur.de

Informationen schützen Ihr Geschäft absichern ConSecur GmbH www.consecur.de Informationen schützen Ihr Geschäft absichern Aktuelle Bedrohungen und wie man sie mindert. Matthias Rammes rammes@consecur.de ConSecur GmbH Schulze-Delitzsch-Str. 2 D-49716 Meppen Fon +49 5931 9224-0

Mehr

Sicherheit im IT - Netzwerk

Sicherheit im IT - Netzwerk OSKAR EMMENEGGER & SÖHNE AG IT - SERVICES Email mail@it-services.tv WWW http://www.it-services.tv Stöcklistrasse CH-7205 Zizers Telefon 081-307 22 02 Telefax 081-307 22 52 Kunden erwarten von ihrem Lösungsanbieter

Mehr

Sichere Freigabe und Kommunikation

Sichere Freigabe und Kommunikation Sichere Freigabe und Kommunikation F-SECURE PROTECTION FOR SERVERS, EMAIL AND COLLABORATION Die Bedeutung von Sicherheit Die meisten Malware-Angriffe nutzen Softwareschwachstellen aus, um an ihr Ziel zu

Mehr

EINEN SCHRITT VORAUS. mit SandBlast - Sandboxing einen Schritt weiter gedacht. Mirco Kloss Sales Manager Threat Prevention - Central Europe

EINEN SCHRITT VORAUS. mit SandBlast - Sandboxing einen Schritt weiter gedacht. Mirco Kloss Sales Manager Threat Prevention - Central Europe EINEN SCHRITT VORAUS mit SandBlast - Sandboxing einen Schritt weiter gedacht Mirco Kloss Sales Manager Threat Prevention - Central Europe 2015 Check Point Software Technologies Ltd. [Restricted] ONLY for

Mehr

Threat Intelligence. Welche Informationen sind wirklich relevant und wie kann man diese anwenden? Thomas Hemker, CISSP, CISM, CISA

Threat Intelligence. Welche Informationen sind wirklich relevant und wie kann man diese anwenden? Thomas Hemker, CISSP, CISM, CISA ISD 2016 Threat Intelligence Welche Informationen sind wirklich relevant und wie kann man diese anwenden? Thomas Hemker, CISSP, CISM, CISA Security Strategist, CTO Office Drivers Thomas Hemker, CISSP,

Mehr

Monty Möckel. Andreas Reisinger ÜBER UNS. Senior Technology Consultant IT Services Cloud & Datacenter

Monty Möckel. Andreas Reisinger ÜBER UNS. Senior Technology Consultant IT Services Cloud & Datacenter CLOUD SECURITY ÜBER UNS Monty Möckel Senior Technology Consultant IT Services Cloud & Datacenter Andreas Reisinger Senior Solution Engineer IT Services Cloud & Collaboration monty.moeckel@umb.ch andreas.reisinger@umb.ch

Mehr

IT-Sicherheitsausbildung an der RWTH Aachen

IT-Sicherheitsausbildung an der RWTH Aachen IT-Sicherheitsausbildung an der RWTH Aachen Martin Mink Lehr- und Forschungsgebiet Verlässliche Verteilte Systeme Workshop zur Ausbildung im Bereich IT-Sicherheit 11. August 2005, Köln Wer sind wir? Lehr-

Mehr

Wie Unternehmen 2014 kompromittiert werden

Wie Unternehmen 2014 kompromittiert werden Wie Unternehmen 2014 kompromittiert werden Audits Trainings Intelligence Audits IT Penetration Tests Social Engineering Physical Security Tests Audits Tiger Team Assessments Das Internet vor 10 Jahren

Mehr

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP)

MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM (MEAP) Oliver Steinhauer.mobile PROFI Mobile Business Agenda MOBILE ENTERPRISE APPLICATION PLATFORM AGENDA 01 Mobile Enterprise Application Platform 02 PROFI News

Mehr

Stefan Vogt Sales Engineer. Sophos Central & Sophos Wireless

Stefan Vogt Sales Engineer. Sophos Central & Sophos Wireless Stefan Vogt Sales Engineer Sophos Central & Sophos Wireless Zentrales Management der kompletten Unternehmenssicherheit Next-Gen Firewall UTM Sophos Central Endpoint Wireless Web Analyse Next-Gen Endpoint

Mehr

Reale Angriffsszenarien - Überblick

Reale Angriffsszenarien - Überblick IT-Sicherheit heute - Angriffe, Schutzmechanismen, Umsetzung Reale Angriffsszenarien - Überblick kai.jendrian@secorvo.de Security Consulting GmbH, Karlsruhe Seite 1 Inhalt Praxisprobleme Aktuelle Angriffsmethoden

Mehr

Haben wir ein Problem, Mission Control?

Haben wir ein Problem, Mission Control? Haben wir ein Problem, Mission Control? Thorsten Schuberth Strategic Account Manager, TelCo / MSP Check Point Software Technologies GmbH Kiel, NetUse / Nubit, 27.01.2017 2016 Check Point Software Technologies

Mehr

Next Generation Firewall: Security & Operation Intelligence

Next Generation Firewall: Security & Operation Intelligence Next Generation Firewall: Security & Operation Intelligence Umfassend über unterschiedliche Infrastrukturbereiche (P, DC, RA) Flexible Umsetzung: unterschiedliche Topologien & Plattformen Eine Richtlinie:

Mehr