Schulanfänger. Rund 2000 Kinder starten mit der Schule S01

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schulanfänger. Rund 2000 Kinder starten mit der Schule S01"

Transkript

1 Donnerstag, 18. September 2014 Schulanfänger Braunschweig Die Erstklässler 2014 in Bildern S01 Die Eltern Annette Götz und Stefan Lowig erzählen, was sie Tochter Fiona für die Schule wünschen. Klassenlehrerin Mirja Reinert führt die Mädchen und Jungen der Klasse 1a der Isoldeschule über das Schulgelände ins Gebäude. Rund 2000 Kinder starten mit der Schule Braunschweig. Freudige Gesichter und helles Kinderlachen gehörten zu den Einschulungsfeiern dazu. Die Mädchen und Jungen freuen sich auf die Schule und darauf, lesen, schreiben und rechnen zu lernen. Sie möchten neue Freunde finden und gemeinsam Alltag und Ausflüge erleben. Mehr als 2000 Kinder haben am Wochenende mit Familie und Paten den Schulstart gefeiert und ihre Schultüten ausgepackt. Viele Eltern sind ebenso gespannt auf den neuen Lebensabschnitt wie ihre Kinder. Die Erstklässler haben am Montagvormittag ihre Schule genau kennengelernt, die Materialien eingeräumt und ihren ersten Stundenplan erhalten. Natürlich haben sie auch die ersten Pausen erlebt und Mitschüler kennengelernt. Wir stellen in unserem Sonderdruck zum Schulstart Braunschweigs Erstklässler auf 113 Fotos vor. Unsere Fotografen Susanne Hübner, Karsten Mentasti, Peter Sierigk, Marianne Syring und Ann-Sophie Witwer sind drei Tage unterwegs gewesen und haben den Schulstart begleitet. Sie haben an 48 Braunschweiger Schulen Grundschulen, Förderschulen und Einrichtungen freier Träger die Kinder abgelichtet. Unsere Mitarbeiterin Petra Sandhagen hat die Zwillinge Frieda und Lotte Hoffmann in ihren ersten Unterrichtsstunden an der katholischen Grundschule Edith Stein begleitet. Fotograf Peter Sierigk hat für das Titelfoto die Erstklässler der Grundschule Isoldestraße besucht. Die Polizei gibt Tipps für einen sicheren Schulweg, und Pröpstin Uta Hirschler wünscht den Kindern einen guten Start. Viel Spaß bei der Lektüre!

2 S02 Donnerstag, 18. September 2014 Zwillinge sind sich einig: Schule ist toll Frieda und Lotte lernen als ersten Buchstaben das A wie Apfel. Der erste Schultag Sortieren Lotte legt den Stapel mit ihrem Block, ihren Mappen und dem Religionsbuch in ihr Fach. In den ersten Schulstunden sortieren die Erstklässler ihre Materialien. Frühstück Frieda holt aus ihrem roten Ranzen die Brotdose heraus. Zum ersten Frühstück gibt es Gurken und Möhren und etwas zu trinken. Aufpassen Lehrerin Manuela Knuth sammelt die Bücher der Kinder ihrer Klasse 1b an der Edith-Stein-Schule ein. Die Erstklässler passen gut auf. Sie konzentrieren sich, um ihrer Lehrerin das richtige Heft zu geben. Von Petra Sandhagen Braunschweig. Es ist diesig. Nur wenige Passanten eilen über den Herzogin-Anna-Amalia-Platz. Hektisch wird es in der Braunschweiger Innenstadt erst in einer Stunde werden, wenn die Geschäfte öffnen. Aus den geöffneten Fenstern des roten Backsteinhauses dringt leises Gemurmel die Erstklässler der Edith-Stein-Schule erleben ihren ersten Unterricht. Hinter dem großen Holztor wirkt der Schulhof mit den mächtigen Bäumen beschaulich und geschützt. Bunte Papierschultüten mit den Namen der Schulanfänger sind an die Fensterscheiben im Erdgeschoss geklebt. Dort ist die Klasse 1b. Sieben Steinstufen geht es in dem ehrwürdigen Gebäude hinauf und dann rechts in den Flur bis zur Klassentür. Die Jacken sind an einzelnen Sehen Sie mehr! Alle Erstklässler- Fotos finden Sie auch bei uns im Internet. Haken aufgehängt, darunter stehen die Straßenschuhe aufgereiht. In der Klasse haben die 19 Mädchen und Jungen der 1b Mappen, Schreibhefte und Arbeitsbücher auf ihren Tischen ausgebreitet. Lehrerin Manuela Knuth hilft den Kindern, den Überblick zu bekommen: Wir sortieren unsere Hefte. Geduldig sammelt sie die Mathe-Arbeitshefte ein und legt sie als einen großen Stapel in ein Regal. Danach sammelt sie die Lesebücher ein, dann die großen Schreibhefte und auch die kleinen Schreibhefte. Frieda und Lotte Hoffmann suchen die jeweiligen Hefte raus und strecken sie Manuela Knuth entgegen. Die sechsjährigen Zwillinge freuen sich auf die Schule. Was sie lernen möchten? Frieda zählt auf: Rechnen, schreiben, lesen. Und Lotte ergänzt: Einfach alles. Dazu gehören auch die Abläufe und Spielregeln in der Schule, zum Beispiel, immer den Arbeitsplatz ordentlich und aufgeräumt zu halten. Lehrerin Manuela Knuth braunschweigerzeitung.de stellt den Kindern eine Aufgabe. Ihr habt Mappen rot, orange, blau und grün. Das Religionsbuch legt ihr auf diese Mappen und den Block unter die Mappen. Konzentriert sortieren die Kinder die einzelnen Mappen und Bücher. Lehrerin Knuth lobt: Prima. Dieses Paket legt ihr nun in euer Fach. Lotte und Frieda gehen an der Wand mit den Schränken und Fächern vorbei. Welches Fach war jetzt das richtige? Alles ist noch neu. An der Wand hängen die Steckbriefe, die die Kinder bereits in den Ferien ausgefüllt und bemalt haben. Frieda spielt gerne mit der Rennbahn ihres Bruders Paul, Lotte mit Kuscheltieren. Beide können gut malen. Alle Hefte sind sortiert und weggelegt. Nun dürfen sich die Kinder zum Ausgleich bewegen. Sie schütteln Hände und Füße und springen wie ein Hampelmann. Lachend machen Frieda und Lotte mit. Dann teilt Lehrerin Manuela Knuth die Platzdeckchen aus. Lotte hat ein pinkfarbenes Deckchen, Frieda ein rot-kariertes. Die Mädchen holen Trinkflaschen und Brotdosen für ihre erste Frühstückspause aus ihren Ranzen. Die Erstklässler haben den Tag mit einem Gebet begonnen und sich kennengelernt. Sie sind durch die Schule und über den Schulhof gegangen. Manuela Knuth hat eine Geschichte von einem Löwen vorgelesen, der aufgeregt ist, in die Schule zu kommen. Dann haben die Kinder überlegt, was sie schon alles können. Danach haben die Erstklässler ihre Bücher und Hefte sortiert. Nun beginnen sie mit dem Lesen und Schreiben. An der Tafel steht mit bunter Kreide der Buchstabe A gemalt. Den haben die Kinder schon bei der Einschulung am Samstag kennengelernt. Die Handpuppe Iselotta begleitet die Mädchen und Jungen dabei, Buchstaben zu lernen. Sie hat auch das A vorgestellt, verrät Konzentriert sortieren die Schüler der Klasse 1b der katholischen Edith-Stein-Schule ihre Arbeitshefte und Mappen. Die Handpuppe Iselotta begleitet die Kinder beim Schulstart. Fotos (7): Petra Sandhagen Frieda (links) und Lotte klettern gerne auf dem Klettergerüst. Liebevoll haben Frieda und Lotte Hoffmann Steckbriefe ausgefüllt und darauf ihre Hobbys verraten. In den Pausen treffen die Sechsjährigen ihren Bruder Drittklässler Paul hilft seinen Schwestern, wenn sie in der Schule Fragen haben. Lehrerin Manuela Knuth. Frieda, Lotte und die anderen Kinder hatten auch schon eine erste Hausaufgabe auf. Sie sollten einen Apfel mit einem großen A darauf ausmalen. Der Buchstabe A ist der erste Buchstabe in der Fibel. Gemeinsam überlegen die Mädchen und Jungen, welche Worte mit A es alles gibt. Frieda und Lotte haben den Apfel mit dem A bunt ausgemalt. Beide Mädchen sind sich nach den ersten Unterrichtsstunden einig: Schule ist toll. IMPRESSUM Geschäftsführung: Harald Wahls (Sprecher), Manfred Braun, Thomas Ziegler Chefredakteur: Armin Maus (verantwortlich) Anzeigenleitung: Michael Heuchert (verantwortlich) Verlag und Redaktion: BZV Medienhaus GmbH, Braunschweig, Postfach 80 52, Telefon: (05 31) Druck: Druckzentrum Braunschweig GmbH, Christian-Pommer-Strasse 45, Braunschweig In den Pausen können Lotte (links) und Frieda gemeinsam mit ihrem großen Bruder Paul auf dem Schulhof spielen. Bei all der Aufregung und den neuen Eindrücken am ersten Schultag ist die Pause eine willkommene Unterbrechung. Frieda und Lotte ziehen ihre Straßenschuhe und ihre Jacken an und laufen auf den Schulhof. Er ist mit bunten Fähnchen geschmückt. Das Ziel der Zwillinge ist das Klettergerüst. Geschickt klettern die Sechsjährigen an den roten Tauen hoch und schauen über den Schulhof. Den Schulhof kennen sie schon, denn ihr großer Bruder Paul geht auf der Edith-Stein-Schule in die dritte Klasse. Wenn sie Fragen haben, können sie sich an ihn wenden. Frieda und Lotte können auch schon zeigen, dass sie bereits zu den Schulkindern gehören. Lotte erzählt: Wir hatten jede ein blaues Schul-T-Shirt in der Schultüte. Frieda ergänzt, dass sie auch einen Flummi und einen Regenbogenstift in den Schultüten hatten und ein paar Süßigkeiten. Der Start am Montagmorgen sei sehr aufregend gewesen, doch nach den ersten Stunden sei die Schule einfach nur toll. Ihren Lieblingsplatz haben Frieda und Lotte auch schon ausgemacht: das Klettergerüst. Eine Alternative zum Spielen gebe es auch, sagen die Schwestern und lachen: das andere Klettergerüst. pesa

3 Donnerstag, 18. September 2014 S03 Ich wünsche Euch eine gesegnete Zeit Die Pröpstin begrüßt die Schulanfänger. Schultüten sollen auf die gefährliche Verkehrssituation vor der Hans-Georg-Karg-Schule hinweisen. Mutter Tanja Ehlers (von links) hört Robin, Charlotte, Mika, Chiara, Lukas und Olivia zu. Die Kinder erklären begleitet von Polizist Michael Bahr die Aktion. Foto: Petra Sandhagen Schultüten weisen auf Gefahr hin Kinder und Polizei sorgen vor der Hans-Georg-Karg-Schule für Sicherheit. Von Petra Sandhagen Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger staunten nicht schlecht, als sie am Dienstagmorgen an der Hans-Georg-Karg-Schule vorbeikamen. Kinder hatten gemeinsam mit der Polizei rund 50 Schultüten auf den Gehweg gestellt, um auf Erstklässler aufmerksam zu machen. Die Einfahrt zur Schule ist eine gefährliche Stelle. Schulleiterin Johanna Wache schildert ihre Beobachtungen: Unser Einzugsgebiet ist groß. Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto zur Schule. Dort halten manche Eltern trotz des absoluten Haltverbots auf der Straße. Das kommt zu kritischen Situationen. Darauf möchten Mädchen und Jungen der Schule aufmerksam machen. Robin (10), Mika (7), Charlotte (10), Lukas (9), Chiara (8) und Olivia (8) haben sich gelbe Warnwesten übergestreift. Sicherheit durch Sichtbarkeit. Das Motto kennen die Schüler bestens. Wir halten Autos an, erklären sie einigen Passanten. Unterstützung erhalten die Schüler von Michael Bahr. Der Polizist ist in diesem Stadtteil für die Prävention zuständig und beobachtet die Situation schon lange. Das Gefahrenpotenzial ist hier sehr hoch. Autos, Lastwagen, die Straßenbahn und dazu Radfahrer und Fußgänger seien vor der Schule unterwegs. Wenn dann ein Fahrer seinen Wagen auch nur kurz stoppe, sei das für die Schüler gefährlich und unübersichtlich. Bahr erläutert, was er mit den Eltern der Schulanfänger bereits vor der Schule bei einem Elternabend besprochen habe. Wir möchten, dass die Eltern ihre Kinder im Bereich der Stadthalle aussteigen lassen. Die Fußgängerampel über den Ring sei deshalb zwei Sekunden länger auf grün geschaltet, damit die Schüler in Ruhe den Ring queren könnten. Ines Fricke, Verkehrssicherheitsberaterin bei der Polizei, spricht sich ebenfalls dafür aus, die Kinder eine kurze Strecke laufen zu lassen, auch wenn die Eltern sie mit dem Auto zur Schule bringen. Nachmittags seien die Kinder auch als Fußgänger im Straßenverkehr unterwegs. Eltern sollten mit ihren Mädchen und Jungen den Schulweg üben, rät Ines Fricke. Die Kinder ein Stück alleine gehen zu lassen, zeuge auch von Vertrauen. Eltern zeigten ihren Kindern damit: Wir trauen euch zu, dass ihr den Schulweg selbstständig schafft. Die Bewegung an der Luft sei für einen guten Schulstart morgens ebenso sinnvoll wie ein gutes Frühstück. Ines Fricke nennt noch einen Aspekt: Die Kinder können sich mit Freunden austauschen und Kontakte knüpfen. Die Schultüten auf dem Gehweg haben zum Nachdenken angeregt das wünschen sich die Kinder. Eltern und Paten wünschen Kindern eine glückliche Schulzeit Helmut Döring ist 1931 eingeschult worden und erinnerte sich an seine Zeit auf der Edith-Stein-Schule. Viele gute Wünsche begleiten die Schulanfänger in ganz Braunschweig. Eltern und Paten freuen sich mit den Sprösslingen. Für Helmut Döring ist die Einschulungsfeier ein besonderes Erlebnis und Grund genug, sich an seinen Schulstart 1931 zu erinnern. Der 89-Jährige kannte die Edith-Stein-Schule bereits als kleiner Junge: Mein Opa war hier Schulhausmeister. Als Döring Annette Götz und Stefan Lowin sind stolz auf ihre Tochter Fiona, die in der Edith-Stein-Schule eingeschult worden ist. Fotos (2): Petra Sandhagen zur Grundschule ging, haben die Lehrer noch geprügelt heute undenkbar. In der Erinnerung sucht man sich aber immer nur schöne Erlebnisse aus. Dennoch sind die Eindrücke der Helmut Döring (89) kam an seine alte Schule zurück. Schulzeit hängen gelieben, deshalb ist Döring aus seinem Wohnort Bitburg zur Einschulung nach Braunschweig gekommen. Den Schulanfängern wünscht er, dass sie nie den Krieg erleben und gute Lehrer haben. Marion Hoffmann, Mutter der Zwillinge Frieda und Lotte, wünscht ihren Mädchen, dass sie ganz viel Spaß und eine glückliche Zeit haben. Die ersten vier Jahre legen viel fest. Annette Götz und Stefan Lowin sind sich einig, was sie Tochter Fiona mit auf den Weg geben möchten: Sie soll das lernen, was sie lernen möchte. Sie soll glücklich werden, Freunde finden und einen guten Start haben. Nur bei den späteren Berufen sind sich die Eltern uneins. Annette Götz kann sich vorstellen, dass Fiona Lehrerin wird. Stefan Lowin hält augenzwinkernd dagegen: Sie wird Ingenieurin. Abwarten. pesa Liebe Kinder in den ersten Klassen, zur Einschulung gratuliere ich Euch ganz herzlich! Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen ersten Schultag. In dieser ersten Schulwoche ist es bestimmt noch spannend, morgens den Schulranzen aufzusetzen und sich auf den Schulweg zu machen. Ab jetzt verbringt Ihr einen großen Teil Eurer Zeit in der Schule. Ihr trefft montags bis freitags jeden Tag dieselben Lehrkräfte und Mitschülerinnen und Mitschüler. Einige kennt Ihr vielleicht schon aus der Kindertagesstätte. Bei manchen freut Ihr Euch, sie wiederzusehen. Andere sind noch unbekannt, und werden Euch bald vertraut sein. Miteinander werdet Ihr manches lernen. Und bestimmt habt ihr auch schon Ideen, was Ihr unbedingt tun möchtet, wenn Ihr allein schreiben, lesen und rechnen könnt. Einer möchte vielleicht ein Buch lesen, eine andere will etwas ausrechnen und die Dritte hat vor, der Oma eine Geschichte zu schreiben. Ich wünsche Euch, dass Ihr alles lernen könnt, um froh zu werden. Uta Hirschler, Pröpstin, zum Schulstart der Erstklässler. Solche Ideen machen neugierig. So wie in dem Buch Die Geschichte vom Löwen, der nicht schreiben konnte : Am Ende beginnt der Löwe schreiben zu lernen, damit er der Löwin einen Liebesbrief schreiben kann. Denn andere, die er um Hilfe bat, schrieben ganz anders, als er es tun würde. Einer, der sich Paulus nannte, hat vor langer Zeit an Menschen, Mit unserem Konto lernt Ihr Kind, verantwortlich mit dem ersten eigenen Geld umzugehen. Dazu gibt s jede Menge Spaß und Abenteuer im KNAX-Klub. Jetzt bei uns und unter Wenn s um Geld geht Sparkasse. Pröpstin Uta Hirschler. Foto: Archiv die neu Christen geworden waren, geschrieben: Ihr seid jetzt Gottes Hausgenossen. Das steht in der Bibel im Brief an die Epheser. Er wollte, dass sie lernen gleichberechtigt und gut miteinander zu leben, und dass alle zu ihrem Recht kommen und geachtet werden als Mitbürger Gottes. Das finde ich auch heute ein wunderbares Ziel, dass alle zu ihrem Recht kommen und sich gut und sicher fühlen. Da gibt es, um gut zusammenzuleben, so manches zu lernen, was auch Erwachsenen nicht immer leicht fällt: Zum Beispiel gerade dann zu allen fair und freundlich zu sein, wenn man sich am meisten wünscht, jetzt mal die beste Freundin ganz für sich allein zu haben. Oder: Gute Lösungen zu finden, wenn mehrere gleichzeitig dasselbe haben möchten. Auch das könnt Ihr in der Schule lernen. Dafür habt Ihr hoffentlich jede Menge Neugier und Freude, Ideen und Zuversicht. Liebe Kinder in den ersten Klassen, ich wünsche Euch, dass Ihr alles das lernen könnt, was Ihr braucht, um in unserer Welt froh zu werden; eine rundum gute und gesegnete Schulzeit! Pröpstin Uta Hirschler Das GiroSpar- Taschengeldkonto.

4 S04 Donnerstag, 18. September 2014 Altmühlstraße, 1a Altmühlstraße, 1b Marim Amro, Sonja Bamberger, Hannah Louise Becker, Gianna Mariella Cogoini, Berhan Demir, Victoria Geier, Cedric Gunkel, Luca Hinz, Alexej Jauk, Isabel Kellermann, Guliano Köhler, Cindy Kosch, Alicia Myszka, Rayen Nafouti, Ali Kerem Özköse, Jesephin Sabrina Popp, Melike Sicak, Yusuf Sönmez, Maja Spisla. Klassenlehrerinnen: Anita Mahlke und Caroline Sander. Kevin Sean Berger, Milan Bielig, Omar Cherif, Marco D Auria, Daniel Herbel, Emmanuel Ifekandu, Elias Klawitter, Dawid Krzych, Viktoria Lewandowski, Bastian Opitz, Tamara Prus, Alisa Puza, Diana Rollmann, Kilian Scheitza, Nicole Schmunk, Lea Marie Schultz, Maja Natalia Slomian, Rahina Soumana, Nora Wenzel, Angelina Zitzer. Klassenlehrerinnen der Klasse 1b der Grundschule Altmühlstraße sind Gisela Galland und Sonja Mengersen. Altmühlstraße, 1c Deva Bedriye Cataloglu, Mathias Czarnota, Maxim Erstein, Adam Hassanin, Jasmin Hindemit, Burak Yasin Kan, Norbert Kazmierczak, Amelie-Sophie Kischela, Benjamin Klinke, Justin Linnemann, Ceylin Sahin, Melissa Schneider, Daniel Schwan, Amelia Szoltysek, Adrian Terre, Nicklas Tierbach, Jason-Bruno Weigl, Lorina Zhitija. Klassenlehrerin/Klassenlehrer: Mirjam Schulz- Weber und Hans Puscher. Altmühlstraße, 1d Eren Akay, Jana Becker, Julie-Ann Brand, Alena Joline Brandt, Kim Sophie Dortmann, Julia Feitek, Lion Pascal Hasemann, Berra Ilhan, Moesha Kilian, Tyrese Kudla, Olivia Kuliberda, Sophie Seliger, Marcus Sidlik, Daniel Slawinski, Mark Slawinski, Justin-Luca Winterle, Florian Wittnebe, Franco Nico Wolf, Maximilian Zivaev. Klassenlehrerinnen: Ina Chrosciewski und Kornelia Kroll. Am Schwarzen Berge, 1a Jalina Bätge, Emilia Berger, Marleen Dudda, Marie Kersten, Abarshaya Kirupakumar, Fabienne Schneider, Zoe Zills, Kenan Alkan, Julian Brockmann, Philip Burghardt, Jermaine Holtkamp, Leon Just, Arthur Kürschner, Darian Simakov. Klassenlehrerin: Alexandra Süß-Lühr. Foto: Ann-Sophie Witwer Am Schwarzen Berge, 1b Ale Abdul Amin, Alara Atas, Cheyenne Funkt, Eillien Hockauf, Meret Lüer, Matilda Röbbel, Vanessa Stoltmann, Amelia Strauss, Mustafa Bozali, Jaynis Challis, Jan Giemza, Julius Hänsel, Enes Özdede, Kilian Thomas. Klassenlehrerin: Andrea Sakaria. Foto: Ann-Sophie Witwer Bebelhof, 1a Eman, Adelisa, Musab, Menekse, Nelly, Taleah, Iljas-Zaim, Eyüphan, Berat, Emely, Heiko, Ramush, Ian, Joline, Lasse. Klassenlehrerin: Martina Olbrich.

5 Donnerstag, 18. September 2014 S05 Bebelhof, 1b Broitzem, 1a Helin, Fabio, Leland, Anuar, Rüveyda, Gülsüm, Jill, Jonathan, Rijad, Zejna-Zara, Jamila, Jordan, Sophie, Leon Niklas, Lia. Klassenlehrerin: Gebriela Baumgardt. Emil Bettermann, Daniel Brychcy, Ecrin Can, Acelya Darar, Fabian Dorawa, Sare Erkalkan, Deborah Fredrich, Toni Ewald Grinke, Berra Ilhan, Jan-Luca Klier, Philip Klingebiel, Nick Andreas Krieger, Tim Hendrik Lübke, Daniel Pflug, Fabian Reseler, Jayden Patrick Sabo, Lars Schlüter, Laura Seitz. Klassenlehrerin der Klasse 1a ist Hilke Kuke. Foto: privat Broitzem, 1b Maja Sophie Banse, Felix Paul Borchert, Nils Bruns, Nathalie Sarai Dlugocz, Mathis Dockhorn, Laura-Sophie Driegert, Klara Jane Flöck, Moritz Paul Garmer, Fiona Marie Hisserich, Nils Hösel, Berkay Kulaksiz, Jill Lembke, Julian-Luca Mannig, Levin Müller, Maxim Naboka, Linus Julius Ostrau, Angelina Rein, Till-Leon Schneider, Nele Speckmann, Tim Jonas Trescher, Frederike Urban. Klassenlehrerin: Jutta Salapatas-Michel. Foto: privat Broitzem, 1c Jason-Ian Cornell, Van Hung Do, Nils Gähring, Quentin Gerschler, Ceylin Gezek, Patrice Pierre Gottfried, Josefine Julie Loch, Mats Löhner, Giulia Grace Michol, Milina Anabell Müller, Sonja Pech, Lia Fabienne Reichardt, Janne Mia Seidel, Julian Keanu Simon, Artur Simonin, Ellen Stupar, Finja Nora Vicariesmann. Klassenlehrerin: Dorothea Schwanitz. Foto: privat Bültenweg, 1a Mohamed Badr El-Din, Bindu Sri Birudukota, Miriam Glodowski, Diana Assunta Grieco, Maija Guzzone, Per Olof Hartkopf, Amelie John, Roukaia Neffati, Justin Nühse, Canel Obut, Deniz Özasan, Ramadan Pirkuqi, Solaf Saydam, Mia-Christin Staab, Malte Stauber, Ben Walter. Klassenlehrerin: Frau Diers-Gonstalla. Mit KNAX macht Sparen Spaß! Alles Gute zum Schulanfang! Bültenweg, 1b Rodeng Kawd Demirci, Tolga Dönmez, Sophie Elisabeth Eheleben, Mie Elisa Frese, Roza Ghaffarimejlej, Berit Jensen, Paul Jonah Kassuhn, July Chantal Körner, Emine Nur Kuyruk, Jermaine Khalil Lubowski, Emma Mayleen Fabienne Meinecke, Ibrahim Mohaisen, Raihana Neffati, Maja Elin Ostermann, Julian-Alexander Reinecke. Klassenlehrerin: Frau Buchheister. Bürgerstraße, 1a Jakin Bagci, Eda Bagci, Issa Bashiti, Aleyna Calik, Ben Elfroth, Raed Fadhel, Greta Findeiß, Ben Fischer, Shanti Gaaya, Aliyah Gülal, Akira Kaluza, Giuliano Kapitza, Mattis Kreher, Fabienne Lopez, Esra Meletli, Jakob Stiller, Marvin Strack, Louisa Thomauske. Lehrerin: Semra Inan. * variabel verzinsliche Spareinlage mit dreimonatiger Kündigungsfrist mit dem o.g. Sonderzinssatz für Beträge bis Euro, Beträge darüber hinaus werden mit 0,05% p.a. verzinst. Gültig für alle Kunden bis 17 Jahre. Am 18. Geburtstag endet die Sonderkondition, es erfolgt eine Umstellung auf die dann gültigen Konditionen des Sparbuch PLUS. Nur ein Produktabschluss pro Kunde. Kondition freibleibend. Stand: Jetzt bei uns und unter Wenn s um Geld geht Sparkasse.

6 S06 Donnerstag, 18. September 2014 Bürgerstraße, 1b Bürgerstraße, 1c In der Bürgerstraße, Klasse 1b sind eingeschult: Yasin Bal, Lorena Brendel, Noah Cassebaum, Devin Cours, Yasmina Dinc, Jonte Glaeske, Ben Heimers, Hans Kaufmann, Ferdinand Litzner, Amara Madkour, Elmira Mavitas, Maja-Sophie Meinhardt, Ebrar Okusluk, Rafaela Petsiani, Niklas Rosenneck, Valentina Schoene, Tiedo van Hove. Lehrerin: Carmen Wille. Edonit Bahtijari, Helena Blume, Luca Brunke, Eda Cavlum, Dina Cherif, Azra Cinkilic, Ritej Fadhel, Jordan Franz, Emma Sophia Gebbert, Ida Grundmann, Laurens Helbich, Lennox Kapitza, Marja Löwner, Tiger Maironke, Arda Nurdogan, Andina Shala, Nisa Sevil Teke, Lia Katharina Thiede. Lehrerin der Klasse 1c ist Marion Eichhorn. Christliche Schule, 1 Philip, Lara Esther, Oliver, Luca, Christina, Jakob, Felix, Bennet, Daniel. Klassenlehrer: Macus Mende. Comeniusstraße, 1a Melisa Copur, Ture Friedrich Czymmek, Bao Anh Duong, Phil Fabisch, Oskar Fritz Faust, Alea Johanna Gehrke, Cecily-Ann Greve, Luciana Hage, Milla Mona Hauer, Leif Junius, Luis Levko, Marlene Lieber, Hanna Müller, Dang Bao Anh Mario Nguyen, Gustav Oppermann, Elias Johannes Reichmuth, Tom Riechel, Soey Röring, Johannes Rump, Marleen Sander, Bruno Iriny Scheer, Lennox Finlay Tancré, Leon Zollfrank. Klassenlehrerinnen: Solveig Thies und Anke Dölger. Comeniusstraße, 1b Fritz Richard Aßmann, Kalle Billmann, Vivien Brosche, Amar Delic, Meike Grashoff, Melinda Hake, Mats Hilgers, Oskar Honigbaum, Lara Matice Kardas, Niclas Lempa, Jonas Benedikt Lindemann, Valentin Marggraf, Emma Mitlitzki, Moritz Ortmann, Merle Pecher, Michael Röttger, Luca Hannes Scholz, Niko Schoss, Kaja Thörmann, Ben Walther, Frieda Wellnitz, Maren Kristin Westphal, Hiob Joshua Wolff, Malte Elias Zilling. Klassenlehrerinnen: Christine Eicke und Katy Stefanowicz. Comeniusstraße, 1c Lena Benker, Jago Berger, Milian Cosmo Diehl, Conrad Grießhammer, Berenike Grödecke, Emma Alicia Hasenbank, Noa Elise Kemper, Edgar Kock, Kadir Korkmaz, Leik Lankinen, Pia Metschulat, Ryan Philipp Molle, Manh Duc Nghiem, Lukas Nörenberg, Matthias Radtke, Hannah Salome- Krause, Mert Sarac, Marlene Schneider, Peer Arne Schneider, Anna Schuseil, Wencke Seide, Berdan Seneryigit, Adam Shmesi, Ronja Ternow, Tuan Carlos Wolff. Klassenlehrerinnen: Petra Heuer- Zimber und Gabriele Meyer zu Schwabedissen. Comeniusstraße, 1d Martya Abbaszadeh, Amani Atiq, Dominic Brsesina, Judith Bunzmann, Frederik Matthis Gabriel, Cedrik Alexander Grube, Jan Henneke, Malte Hinderer, Nicolas Kapolla, Lennart Kos, Carlo Frederico Lampe, Bennet Möbius, Abbygail Molle, Mika Mühlena, Lana Nezmahen, Imke Riefenberg, Mads Joona Runge, Emily Schlegel, Rasmus Treuter, John Luca vom Hoff, Viktor Wellnitz, Helene Zachariae. Klassenlehrerinnen: Jasmin Weis und Anne Vahrmeyer.

7 Donnerstag, 18. September 2014 S07 Diesterwegstraße, 1a Amra, Kerim, Elif, Fabian, Jayden-Thomas, Emily, Lukas, Bartosz, Lena, Skipp, Luisa, Lilly, Linus, Amina, Ilayas-Maxim, Rahel, Eser, Koray, Shawn, Tim. Klassenlehrerin: Frau Matula. Diesterwegstraße, 1b Eren, Rohat, Travis, Maximilian, Aaliyah, Carla, Enya, Luca, Malia, Yagmur, Anna, Chan, Undine, Yannik, Madeline-Dawn, Luka, Otto, Jan, Nico, Zeynep, Sam. Klassenlehrerin: Frau Haack. Diesterwegstraße, 1c Jean-Sekou, Elias, Jenny, Connor, Yassin, Max, Abdul, Meryem, Max, Tuana, Lorenz, Noam, Ninian, Tjark, Angelina, Enna, Samet, Alegra, Viola, Jayden, Finn. Klassenlehrerin: Frau Hengesbach. Edith Stein, 1a Theo Belhustede, Elen-Giorgia Ceccareill, Jonas Eckstädt, Otto Vincent Frintrup, Anton Maximilian Gösling, Marie Heinichen, Sebastian Johannsmann, Louis Balthasar Kuska, Philipp Lauschmann, Viviana Noemi Mastrapasqua, Thea Josefan Moormann, Lea Pfleiderer, Alesio Govanni Maria Pinna, Kira Sophie Schumacher, Charlotte Sophia Renate Sengpiel, Lotta Marie Stange, Filippa Strootmann Pareira, Justin Yagbasan. Klassenlehrerin: Katharina Dietz. Meine Träume! BraWo-TraumSparen großes Geld für kleine Leute! Sophie Heckendorf aus Fallersleben, unsere Kundin Edith Stein, 1b Klara Adamczak, John Anthony Alizzi, Anton Leo Diehl, Konrad Peter Reinhard Fischer, Isabella Henne, Frieda Hoffmann, Lotte Hoffmann, Julian Martin Jesche, Leonard Kuntze, Max Kustra, Fiona Lowin, Liliana Kornelia Osterloh, Boa Yi Phung, Piotr Przybysz, Pia Sophie Schwarzbach, Finn Gabriel Törö, Johann Urban, Danae Vaslkaridis. Klassenlehrerin der Klasse 1b an der Grundschule Edith Stein ist Manuela Knuth. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Was auch immer Sie antreibt, mit unserem BraWo-TraumSparen haben wir die richtige Anlage für Ihre Geldgeschenke zu jedem Anlass. Lassen Sie sich mit Ihren Eltern von uns beraten. Wir machen den Weg frei.

8 S08 Donnerstag, 18. September 2014 Freie Schule, 1 In die erste Klasse der freien Schule sind eingeschult: Anneke Berger, Basil Tobias Bertram, Robin Brinckmann, Johannes Busemann, Tom Gerhus, Julie Gmyrek, Luise Hauswald, Marie-Sophie Helbing, Aaron Kahrens, Leonardo Massimo, Sky Henry Mattulat, Clara Pätzold, Thiago Schmidt Munoz, Alex Stein, Jan Malte Stieghan, Tim Felix Stieghan, Jonna van der Veen, Chiara-Alexandra van Dieken, Manuela Wanzelius de la Cal, Paul Wegner. Freie Waldorfschule, 1 Simon Ahlers, Albrecht Malena, Erik-Samuel Brandes, Julius von Dobbeler, Leonie-Sophie Gerloff, Jonas Zacharias Goeze, Emilia Habekost, Kasimir Haertel, Eliahs Kilian Heine, Lou Shiva Hiller, Nelly Jatzen, Nora Lina Kindermann, Amalia Klein, Lara Kraft, Ilona Kurpas, Jean-Maurice Lehmann, Romy Isabell Mittendorf, Angelo-Silvan Modemann, Sofia-Elice Moreau, Erik Ohlendorf, Peteknaz Özmen, Jella Pauline Petersen, Ronja Emilia Redlich, Helen Thom, Rose Eleni Vahldiek, Wyatt Wienke. Klassenlehrerin: Frau Klinge-Babion und Klassenoma: Frau Giebel. Klassenlehrerinnen: Frau Engel-Barte und Pädagogische Mitarbeiterin: Frau Peter. Gartenstadt, 1a Alea, Hanna-Marie, Jolina Berenike, Julian, Justin Jeremy, Maximilian, Melvin Joel, Mia-Luna, Lukas, Quinn, Tijen, Tim. Klassenlehrerin: Ilka Flöther. Gartenstadt, 1b Ahmet-Salih, Alina-Celine, Arvid Sameh, Bartosz, Enna, Johanna Rabea, Jolina, Karl-Johann, Matej, Steve, Till, Tim, Laurence. Klassenlehrerin: Margaretha Löhner. Gliesmarode, 1a Chayenne, Niklas Dinter, Antonia Giesik, Lennard Harms, Nils Heyder, Rima Kanaan, Markus Küsters, Nele Lemburg, Hala und Hasan Madiesh, Julian Maluche, Merisa Mandzuka, Hannes Maroske, Ingmar Meiners, Sophie Mollweide, Leonas, Christian Ovelgönne, Jette Reich, Lasse Rennecke, Maximilian Schröter, Henry Thiel, Helene Vöckel. Klassenlehrerin: Tanja Mühlan. Schulbegleiterin: Valentina Kerlach. Gliesmarode, 1b Zeynep Altunay, Lara Behr, Anastasia Biewendt, Max Geißmar, Attila Kahraman, Liv Kielich, Sholto Klasmeyer, Alexander Lutz, Adrian Matuszczyk, Finian, Cara Neumann, Hedy Nötel, Henrik Osten, Kaan Özpolat, Veronika Richter, Lucie Sittler, Lisa Speier, Kuba Wawrzyn, Leanne Wehling, Mio Wenzel, Fridtjof Witte, Sophia Zawarty. Klassenlehrerin der Erstklässler der Klasse 1b ist Gabriele Wiese. Hans-Georg-Karg, Gelbe Familie In der gelben Familie sind eingeschult in Gruppen: Ameisen: Kilian, Sebastian, Nelly, Paul (Lehrer: Matthias Stegmaier) - Bären: Glenna, Coralie, Florian, Jonathan, Laura, Leyla (Lehrerin: Ulrike Elsner) - Clownfische: Kira, Caroline, Cedric, Joris, Nadine (Lehrerin: Lydia Wustmann) - Dinos: Mika, Hannah, Kilian, Elsa, Marcin, Kimi (Lehrerin: Eva-Maria Baumann).

9 Donnerstag, 18. September 2014 S09 Hans-Georg-Karg, Blaue Familie Elefanten: Amelie, Merle, Johann, Matti, Mathilda (Lehrerin: Anneke Reuter) - Frösche: Hilda, Romy, Justus, Linda, Jan, Valentin, Mattis (Lehrerin: Gesa Brinkmann) - Giraffen: Lavin, Lucy, Irene, Paul, Romy, Amelie (Lehrerin: Frau Wache) - Hasen: Cecilia, Samira, Jule, Fritz, Letizia, William, Lola (Lehrerin: Dorothée Wagener). Hans-Würtz-Schule, 1 Niklas Myliwietz, Lena Börner, Lea Börner, Louis Ahlfänger, Michel Holzen, Gesa Laggner, Lucas Gross, Arian Turkic, André Melzer, Justin Wieseler, Riza Kabil Dinc, Miley Scheibner, Marvin Menkens, Klaas Gläsmer, Roman Hoppe, Emin Belgasmi, Jaqueline Willert, John Paul Franke, Raphael Deutsch, Maximilian Hauck. Heidberg, 1a Ayaat Akko, Hüsna Su Ari, Fani Fountoukidis, Neele Grimm, Zeinab Hassan, Lukas Kalbitz, Marco Kasburg, Mika Klann, Constantin Kobbe, Finja Labuhn, Michel Ohnesorge, Levi Rust, Eileen Schopmanns, Jaron Schulze, Serafino-Mario Steckel, Jana Stranz, Finn Luca Stuchtei, Veronica Suchanov, Artöm Wirz. Klassenlehrerin: Johanna Geschwinde. Heidberg, 1b Berkay Bora, Luca Alexander Breer, Erem Cetin, Mark Denisov, Leonard Dering, Leon Düe, Marcel Ehrenberg, Aileen Hoffmann, Tim König, Jaimon Kranz, Latif Märtz, Xaver Mayer, Maurice Michalski, Zaara Pfeil, Valentine Rausch, Emilie Schick, Charleen Schild, Leonie-Sophie Schüttler, Philipp Timofeev. Klassenlehrerin: Inge Oberin. Heidberg, 1c Umut Akbas, Taylan Aydin, Emily Balke, Jule Marleen Billinger, Liana Ermisch, Success Evbaoumvan, Alexander Hagemann, Emma Heinrich, Hanna Hiestermann, Luka Jankovic, Eva Märtz, Colin Ohlendorf, Alexander Pilguj, Viktor Rausch, Pia Richter, Lillian Spaczynski, Philipp Vester, Lars Wieczorek, Mia Wölk. Klassenlehrerin: Ulla Hackstein-Kiel. Heidberg, Förderklasse Jason Berthel, Nico-Rene Hillig, Ti-Jay Pascal Hümpel, Ajay-Key Jerome Hümpel, Neele Meyer, Chantal Mohm, Leon Oelmann, Alexa Piche, Saskia Reppin, Celina Leonie Schrage, Marc Vogler, Mario Ziemann. Klassenlehrerin: Antje Ahlers. Lucy als Fee

10 S10 Donnerstag, 18. September 2014 Heinrichstraße, 1a Heinrichstraße, 1b Emal, Neyla Sue, Finn-Luca, Aimée Anita, Malina, Danny, Maria, Niklas, Luisa Marie, Tilman, Niklas, Lil, Lukas, Hendrik, David, Robert, Hendrik, Svea, Mia, Malte, Tammo, Eymen, Tesnim. Klassenlehrerin der Klasse 1a ist Frau Müller. Hanna, Emma, Carolina, Maria, Olivia, Lena, Paul, Richard, Richard, Elvin, Luca Fynn, Thomas, Magdalena, Frieder, Mats Henrik, Pablo, Charlotte, Clemens, Adnan, Lukas, Juliane, Florian, Meva, Svea. Klassenlehrerin der Klasse 1b ist Frau Holzhäuser. Heinrichstraße, 1c Jasmin Marie, Eric, Pauline, Thore, Leo, Enno, Paul Ole Johann, Laurenz, Maxime Elise, Ceyda, Fiona, Luzie, Jacqueline, Linus Maximilian, Giorgos, Aaron, Merle, Paco Bela, Celine, Sophie, Merle, Fabian, Luis, Neele. Klassenlehrerin: Frau Paulus. Heinrichstraße, 1d Kiara, Jana, Janno Eric, Mattes, Mattis, Luca, Kaspar, Charlotte Julika, Moritz, Lukas, Anouk Camille Tippi, Beat Levi, Lucy, Fabian, Anne-Kay, Paula Sophie, Famke Johanna, Michael, Rosa Mia, Emily, Laila, Manuel, Anni. Klassenlehrerin: Frau Bucholski. Hinter der Masch, 1 Paul, Amy-Lynn, Emanuel, Amelie, Hanna Maria, Sara, Alina, Desiree, Mateo, Andreas, Hannah, Carlo, David, Helen, Bartosz, Hannes, Filip, Florentine, Lucia, Charlotte, Johann, Sonja, Eloé, Oskar. Klassenlehrerin: Frau Gast. Hohestieg, 1a Hohestieg, 1b Hayley Ahlfeld, Emre Akkoyun, Sila Beyaz, Hakan Bozkurt, Giann-Luca Bursy, Fatima Cham, Denis Crnovrsanin, Ecrin Demir, Asya Disbudak, Jan- Moritz Greuer, Anthony Dean Kalian, Ceyda Kefelioglou, Kenneth Kleefeld, Clara Lohse, Zoe-Emily Löwe, Grace Napieraj, Evelyn Schweyda. Klassenlehrerin: Frau Welge. Jakin Abdaoui, Parissa Aflatoun, Yaren Arslan, Enis Bozkurt, Mischelle Duve, Karl Gieselberg, Furkan Gültekin, Ilef Hammami, Tayler Klaus, Noah Rohrdiek, Greta Rothe, Halil Sögüt, Amain Tahan, Nora Wieczorek, Lara-Marie Wons, Ecem Yildirim. Klassenlehrer in der Klasse 1b an der Grundschule Hohestieg ist Frau Rautenberg-Gereke.

11 Donnerstag, 18. September 2014 S11 Hohestieg, 1c Hondelage, 1a Amira Al-Alawe, Yusuf-Sami Ayhan, Emrecan Bockler, Haktan Bozkurt, Ovidio-Tyris Canjangue, Tuana Eker, Kayra Eren, Simon Heithecker, Simon, Carlotta-Johanna Klingl, Lina Liehmann, Luca Menzel, Jeremy Meyer, Denny Pleuß, Adisa Ramic, Kimberly Schmitt, Merle Schön, Anastasios Vasileiadis. Klassenlehrerin: Frau Neumann. Kim Betz, Lena Sophie Brasche, Mara Bühring, Blera Hodza, Isabelle König, Leon Kricke, Jonas Kurlvink, Johanna Lindemann, Julia Malenke, Lucie-Mylene Merfort, Finn Rosentreter, Enya Schulz, Anna Strübing, Drilona Terpeza, Fabian Widder. Klassenlehrerin: Nina Ahl. Hondelage, 1b Anique Gelowik, Lotta Grimm, Lara-Lynn Hecker, Luna Held, Hanna Hertel, Sina Knieriem, Judy-Lynn Lemke, Laura Lüdtke, Jamie-Lee Mantau, Jannes Melzer, Pia Oster, Rohuma Malek, Fiona Tairi, Anakin Wawer, Anneke Wendt. Klassenlehrerin: Sarah Widdel. Ilmenaustraße, E1 Omed Akbari, Eray Cakmak, Amina Ferhat, Melina Geiger, Alexis Gründler, Sueda Gümüs, Marcel Jadzewski, Ramil Khankaramov, Valtentino Konty, Michelle Korol, Lorenz Kretzschmar, Angeli Lisy, Anjanka Lüer, Kilian Lüer, Celina Fabienne Mertens, Emma Muszynski, Maria-Valeria Neufeld, Larin Reza, Lukas Sadowski, Maikel Schmidt, Michael-Leonard Wolkoff. Lehrerinnen: Frau Plagge/Frau Ebeling. Ilmenaustraße, E3 Namo Baban, Ali Baskaya, Radwan Bassal, Lena-Marie Dietz, Zuzsanna Filipiak, Daniel Grams, Kanita Hadzimejlic, Daniel Hirsch, Luca-Toni Janda, Jamie Klipp, Alessandro Letizia, Dana Mahme, Luisa Marie Meyerding, Melissa Miller, Wanessa Miller, Tialda- Noelle Runge, Celina Schmidt, David Schneider, Jessy Schulz, Dmitrij Schwarz, Michael Wick. Lehrerinnen: Frau Koecher/Frau Bartschat. Ilmenaustraße, E5 Ilmenaustraße, E7 Collius Amah, Leon Bronch, Mohammed Cherri, Anita Djerlek, Samantha Gieseler, Viktoria Glowacka, Arif Groh, Jamy Hendryk Hilbig, Kevin Kania, July Kasem, Dicle Kurt, Josefin Lüer, Julina Mecke, Leila Miri, Adrias Josef Myszka, Erwin Georg Piontek, Lennox Gene Rütters, Alex Rymbakiyev, Jason, Markus Schulze, Colin Leon Stümmel, Lene Zembok. Lehrerinnen der Eingangsstufenlerngruppe 5 sind Frau Ahnert/Frau Hilberg. Zilan Akin, Sueda Basci, Kevin Becker, Chahed Ben Alya, Victoria Fabritius, Nadja Haupt, Andreas Hochnadel, Bahaedin Kazempour Mofrad, Alan Klama, Wladislaw Klimenko, Joel Lüer, Dominik Meller, Nicole Michewicz, Nour Miri, Neo Len Nepke, Lukas Rolbiecki, Joel Sterz, Arda Süren, Azra Süren, Daniel Weisbek, Lara Yunus. Lehrerinnen der Eingangsstufenlerngruppe 7 sind Frau Knapp/Frau Rochhausen.

12 S12 Donnerstag, 18. September 2014 Internationale Schule, 1 Arshiya, Cooper, Daiki, David, Edward, Emil, Emilie, Isla, Julia, Lara, Leo, Miyu, Nisa, Nonoka, Peter, Reuben, Ryuki, Sayu, Sef, Yuna. Zum Klassenteam der Schulanfänger der internationalen Schule gehören Jaana Nordmann, Maike Sommer. Isoldestraße, 1a Mustafa Kerem Ates, Suraya Beisert, Mandy Dreier, Taner Nils Dust, Luca Maurice Faupel, Lukas Franke, Joel-Andre Gabelmann, Marian Glenewinkel, Hilal Günlü, Anhz Duong Ho, Hatice Karaca, Amil Karadzi, Emre Karamustafa, Efe-Sinan Kocali, Yasmin Nejara, Eymeric Motue Ngatchou, Surampa Saensawat, Benjamin Schulze, Chantal Wiehl. Lehrerin: Mirja Reinert. Foto: Ann-Sophie Witwer Isoldestraße, 1b Anas Allusch, Jihad-Amir Beisert, Fares Ben Lahiheb, Altay Biltekin, Ela Felek, Bilel Gouider, Deven Haase, Nele Hildebrand, Lucia Marie Jülich, Iheb Khalifa, Kimberly Köther, Annica Luttermann, Mohamed Aemen M Barek, Julien Meininger, Atakan Özcan, Elli- Jane Patz, Sy Tien Pham, Tunc Sahan, Anna Lena Srock, Jana Tschibiras, Joel-Dean Vocke, Ruilin Zhang. Klassenlehrerin: Esther Golombek-Reifenstein. Foto: Ann-Sophie Witwer Klint, E1 Ahmed Brahim, Emely Bussieck, Enya Koppetsch, Alina Mörchen, Ida Nseke Ebanda, Louis Reinhardt, Ole Siemon, Felix Thygesen Abad. Klassenlehrerinnen: Frau Rüttjeroth und Frau Wicke. Klint, E2 Cara von Arnim, Anouk Beyerl, Marcel Block, Anna Gehnke, Manuel Kutsche, Vivian Meier, David Nguyen, Jara Schlicksbier, Robin Scholl, Christian Wenningmann. Klassenlehrerinnen: Frau Grahn und Frau Mügel. Klint, E3 Zahraa Denden, Atalay Eyvazova, Mia Kämpfner, Lukas Kantel, Thuy-Linh Le, Adam Nouri, Jamie Radtke, Klajdi Sylshabanaj, Anje Thöns. Klassenlehrerinnen: Frau Walter und Frau Braunsberger. Klint, E4 Julian Aleksinski, Theo Belhustede, Amant Ceribashi, Yousef Gomaa, Lani Sue Gutacker, Phuong Linh Le, Maximilian Pein, Mia Schültingkemper, Julius Schwarze, Korel Ugur. Klassenlehrerinnen: Frau Höhne und Frau Schwarz. Klint, E5 Jamal Al-Chalabi, Simon Breier, Nisa Gülec, Collin-Lee Hille, Janitz Ibanez Ilgesias, Sümeyye Kulaklioglu, Felix Metje, Tyler Mierzwa, Mina Schafi-Neya. Klassenlehrerinnen: Frau Goros und Frau Weinheber.

13 Donnerstag, 18. September 2014 S13 Klint, E6 Lamme, 1a Aleyna Cam, Dzeneta Durovic, Alexander Großer, Ferdinand Lichtenstein, Louie Mbye, Franciszek Rybak, Abu Bakarr Sahid, Hedi Schuchmann, Ibrahim Zaoui. Klassenlehrerinnen der Eingangsstufe sind Frau Gurland und Frau Köchling. Marc-Julian Ding, Emilia Glandorff, Oskar Harland, Yve Julia Christin Herberg, Pauline Hildebrandt, Erik Alexander Hoffmann, Caspar Jentsch, Sascha Knor, Louisa Lächler, Emre Lafci, Mia Sophie Loos, Sophie Maier, Hannah Elisabeth Meyer, Matilda Josefine Perl, Felix Julius Rousseaux, Rosalie Luna Rudnicki, Lara Schauder, Ben Söhlke, Julian van der Vorst, Beeke Weber, Robert Zokol. Klassenlehrerin: Tanja Mattner. Lamme, 1b Merwe Alemi, Kenan Sahin Aydogan, Matti Balke, Daniel Böckmann, Beria Boztas, Jonna Breuer, Daniel Bryk, Lea Dopatka, Leonie Ebel, Jonathan Fahlbusch, Colin Georgi, Alyssa Glugla, Bennet Hoppe, Ella Kaumanns, Sheila Lenarth, Carolina Lieb, Maya Mittendorf, Elias Juan Nang, Julian Pfohl, Mehraj Saidi, Tim Schukmann, Jendrik Björn Volze. Klassenlehrerin: Alexandra Köhler. Lamme, 1c Robert Bock, Enes Dasdemir, Leonie Duscha, Noah Facius, Elif Kefelioglu, Esila Keskin, Frederick Kohlruss, Finnja Julia Koschlig, Erik Lerch, Marlene Maertens, Nils Michalke, Oliver Murawski, Klara Nentwig, Leona Roggisch, Maxim Samorokov, Josefine Semren, Dominik Stalldecker, Güner Ustabasi, Melissa Vi, Max Weihrauch. Klassenlehrerin: Henrika Breuer. Lamme, 1d Karim Andary, Melike Aydin, Bastian Biedermann, Dominic Birkows, Justus Biskupek, Elisa Corba, Christian Freiberg, Rinaldo Gentile, Carlos Joppe, Anja Keil, Luis Milan Köllmann, Celine Merker, Louis Mrozek, Bennet Nicke, Luan Osmani, Nastja Schächtel, Len Schütt, Felix Sellmann, Jessica Timaeus, Tabita Träber, Julia Zimmermann, Malene Zwinscher. Klassenlehrerin: Indra Seebode. Landesbildungszentrum, E2 Im Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte sind eingeschult: Danny Anderson, Jade Krönert, Abed El Ma Omayrat, Konstantin Schaper und Muhammed Üner. Klassenlehrerin der Erstklässler am Landesbildungszentrum ist Lena Telaar. Lehndorf, 1a Lisa Sophie Bartz, Yaron Liam Bastkowski, Emma-Marie Bembenek, Niklas Luis Dammermann, Jonas Dick, Torben Oliver Fengler, Jakob Alexander Fritz-Braun, Lorenz Kornmesser, Joris Meinecke, Lina Neumann, Hannah Plinke, Lia Römer, Emma Schlösser, Finn Ole Schönleiter, Marlene Stahl, Janik Solum Tchamie, Jimmy Leonard Thiersch, Lena Claudia Vest, Lars Weilert, Joel Yassine. Klassenlehrerin: Nicole Kaiser.

14 S14 Donnerstag, 18. September 2014 Lehndorf, 1b Lehndorf, 1c August Paul Biehl, Simon Birke, Phillipp Fahrnschon, Jens Justus Fündling, Jana Rose Geisler, Carlotta Gnaschik, Leonie Grutza, Hannes Olaf Kapsch, Meryem Kizilay, Elias Larbi, Luca-Maximilian Laube, Michael Meissner, Luisa Jelena Rajkovic, Lina Richter, Marie Rothe, Frida Schmidt, Emily Schubert, Justin Joel Schwarzenberg, Paula Rieke Stieghan, Julian Maximilian Zäsar. Klassenlehrerin: Annalena Masur. Nelson Eghosa Amas, Kiyan Atakül, Nia Tiara Baptist, Sebastian Biel, Lian Blome, Yade Bolahatoglu, Quint Demmel, Anni Liz Viktoria Dietze, Jule Mariann Elvers, Jannes Noel Führmann, Lina Sophie Heberlein, Noah Elias Kapitza, Muhammed Raif Köse, Claas Friedrich Nachtwey, Julian Ferdinand Pook, Timo Richter, Theresa Schwarz, Paul Julian Stelter, Lennox Urban, Merle Winckler. Klassenlehrerin: Heike Gies. Lehndorf, 1d Shirin Alkan, Noah Enoma Amas, Jella Beuse, Josua Carl Benedict Burgdorf, Dominik Fleßner, Steffen Hartung, Tim Felix Markwort, Nina Matthiesen, Maksymilian Myszka, Luisa Peter, Leni Katharina Rother, Sarah-Marie Schlei, Lucia-Eliana Stapper, Carl Töllner, Finjas Trippler, Henrike Marie Vollbuch, Tara Tayra Wogramm, Meryem Sila Yabas, Leevin Noel Zeitzschel, Lotta Zümendorf. Klassenlehrerin: Katja Jung. Leiferde, 1L Jette Barth, Greta Bockelmann, Eddy Dzyk, Merve Ergin, Marlon Gattermann, Johanna Gersch, Maurice Herzog, Tommy Hild, Victoria Jurema Reymüller, Noah Klie, Delilah Löwe, Erik Pohl, Fenja Rebola Lichtenberg, Jil Madita Sandmann, Leander Saremba, Leonie Scheibner, Anna-Lina Schmidt, Nike Schönfeld, Olivia Truch, Dimitrios Tzavaras. Klassenlehrerin: Britta Kunze. Lindenberg, 1a Christopher Bensel, Paul Brucherseifer, Tamina Engel, Mattes Haagen, Finn Luka Hirnstein, Lennart Johns, Oskar Kleinpeter, Johannes Kwasny, Clara Julie Lühring, Merlin Müller, Lina Pleß, Oliver Ruschanski, Anjuschka Schulz, Laura Schwab, Rasmus Treuter. Klassenlehrerin: Frau Gürtler. Lindenberg, 1b Mika Pauli Bartels, Charlotte Dümpert, Felix Faißt, Leon Maurice Fischer, Finian Dominic Gaebel, Aaron Giese, Helene Goerdt, Benjamin Holtz, Mia Löhr, Tiana Riske, Jonna Uhde, Max Wanke, Anton Wegele, Alena Wieczorek. Klassenlehrerin: Frau Wiebersiek. Mascheroder Holz, 1a Kübra Acar, Lilia Arweiler, Sarah Bakar, Paul Berghoff, Nora Brown, Mika Drewanowski, Maya Aileen Filipuzzi, Lara Sophie Grieb, Niklas Grimm, Marvin Haack, Marvin Hoffmann, Niklas Indorf, Felix Leißling, Jan Lückoff, Adrian Niederreiter, Hannah Nolte, Jonte Reimelt, Bennet Schrader, Christoph Seele, Justus Sieber, Zuzanna Staszczak, Pia Helena Waldhofer, Yuechen Elisa Wenig, Maximilian Alexander Weyrauch, Jonas Wilhelm. Klassenlehrerin der Klasse 1a an der Schule Mascheroder Holz ist Christina Markolf.

15 Donnerstag, 18. September 2014 S15 Mascheroder Holz, 1b Leonard Apel, Pia Bähre, David Bast, Luis Beese, Lennart Chang, Benita Fusch, Sophie Geffers, Malte Haack, Tjorven Havekost, Juli Hennig, Livia Kamp, Miriam Kesting, Tuula Krüger, Maximilian Lange, Vicki Ludwig, Marie Maniera, Lina Märtens, Max Meyerhoff, Isabella Pahl, Robin Pause, Theo Schütze, Florian Ullrich, Finn Wallat, Till Weber, Malte Wernhardt. Klassenlehrerin der Klasse 1b ist Stefanie Rodatz-Bierkandt. Melverode, 1 Florian Brunhöfer, Justin Ehrenberg, Colin Freudenthal, Joris Gerlach, Lasse Heinsch, Bennet Heinzel, Leni Hofes, Nikita Juravlev, Milena-Aaliyah Kanbay, Kevin Knaus, Leon Kulaszewski, Elias Lentwojt, Jourina-Minou Meyer, Mia Persson, Livia Rattay, Michelle Schmidt, Richard Schönfelder, Shemin Nouri Tariki, Martha Weyde. Lehrerinnen der Schulanfänger in Melverode sind Hella Grünhage-Hoffmann und Lucie Ekine. Oswald-Berkhan, 1a Anh Thu Le, Maximilian Meier, Justin Rohmeis, Meryem Sila Yabas. Oswald-Berkhan, 1d Alexander Hopusch Luviana, Zelena Özgür, Abhisumat Saktivel, Jennifer Schawe, Jimmy Scheller. Pestalozzistraße, 1.1 Abdulrahmann Alhazmit, Ben Bruckmann, Bosse Döring, Lars Firschau, Jonas Körner, Clemens Pramann, Erik Schwalenberg, Anadil Aouili, Salma Arroyo, Rania Ayadi, Zarah Beck, Dana Hansen, Olivia Ibeobu, Kenza Rabi, Sophia Rieck. Klassenlehrerin Frau Hamesse. Pestalozzistraße, 1.2 Abdulrahman Daaboul, Lukas Firschau, Justin Hof, Ahmad Khattab, Damian Manske, Mohammed Sharif, Darian Simakov, Zeina Al Dabbas, Sila Aybek, Aliyah Celik, Hannah Enkelmann, Anna Hein, Roksana Keskin, Lanea Lüpke, Jennifer Nghiem, Sina Schaper. Klassenlehrerin der Klasse 1.2 an der Grundschule Pestalozzistraße ist Frau Bathge. Querum, 1a Marie Elisabeth Ehlers, Nea Fehlauer, Anna Hebel, Charlotte Jahnke, Marlene Nickel, Karla Traue, Pauline Helene Weber, Linda Ziegenberg, Nina Rupp, Emilian Aust, Driton Bekjiri, Miguel Carrasco Bordala, David Ellinghaus, Norin Jagielki, Jonas Lambrecht, Moritz Muth, Liam Nieschulze, Ben Schriever, Yunel Sorger, Levin Valentin, Diyan Wendler. Klassenlehrerin der Klasse 1a an der Grundschule Querum ist Ulrike Liebmann.

16 S16 Donnerstag, 18. September 2014 Querum, 1b Querum, 1c Maja Baumgärtel, Hannah Carl, Asu Ela Elmas, Anna-Sophie Körber, Charlotte Madsack, Lea Margit Nannen, Rhea Paris, Melanie Sura, Samantha Walter, Aurelia Ebeling, Tiziano Dönitz, Johann Gehrlein, Lasse Herbst, Marvin Miles Kasper, Luis Knop, Lennart May, Findus Scherf, Jayson Schütz, Moritz Spangenberg, Louis Steinicke, Florian Maurice Vaillant. Klassenlehrerin der Klasse 1b in Querum ist Barbara Gremmels. Salam Alfarra, Edda Ballasch, Ida Sophie Fauck, Nila Janßen, Anna Marie Langer, Greta Nickel, Anni Schroers, Lena Unger, Janina Weber, Neo Bischof, Pascal Droth, Julius Geiger, Milan Gryglewski, Luca Jonas Helmecke, Lukas Lüder, Noah Konstantin Mutz, Lasse Neugebauer, Joshua Schack, Felix Maximilian Wagner, Moritz Wattenberg. Klassenlehrerin der Klasse 1c an der Grundschule in Querum ist Ingried Groeneveld. Rautheim, 1a Charlotte Albers, Carl Bischoff, Talina Böder, Noah Oliver Dreyer, Mia Isabella Gehrke, Jamie Hauk, Lea Sophia Heere, Celine Huppert, Tom Isermeyer, Louis Kammerhoff, Nele Konnegen, Lion Lerche, Jannis Meeske, Sarah Schmidt, Jasper Wiegand. Klassenlehrerin : Frau Ohnsorge. Rautheim, 1b Lara Bruder, Jamil Handel, Luk Heise, Tom Horn, Lenn Kammerhoff, Ann-Kathrin Lehrach, Kira Lewandowski, Mohamed Omer- Adam, Mila Priebe, Vincent Sobolewski, Laura-Elaine von Hollen, Vivian Voß, Tim Weis, Alisha Usman. Klassenlehrerin: Frau Gürtler. Rheinring, 1a Nmachi Adah, Anna-Sophia Barsch, Nisa Hilal Bayam, Edam Ben Aissa, Alina Bitschenko, Blessne Chioma Amani Franz, Melisa Kaya, Dorian Kloss, Sophie Lahne, Lukas Linek, Kamil Nawojczyk, Sarah Neumann, Don Rühe, Pawel Schröder, Jodie Siebrasse, Samuel Vasserman, Alexander Vegelej, Milana Voronov. Klassenlehrerin: Melanie Rosenthal. Rheinring, 1b Rheinring, 1c Burak Ömer Aktitiz, Leila Bedchiche, Ceylin Büyükbayraktar, Can Cüneyt Canbulat, Lisa Kristin Gardalla, Kaltrina Hajdaraj, Ali Kadir, Justin Koppel, Lilli Sophie Lüders, Timo Meier, Jennifer Nguyen, Eduard Sauerbrei, David Scharf, Luca Siebrasse, Josephine Leelee Stotko, Lukas Wieczorek, Mia Wölk, Adil Yayan. Klassenlehrerin: Stephanie Fischer. Kerem Bayam, Ilhana Binjos, David Leonardo Emele, Anna-Lena Fricke, Asya Gültekin, Michael Klamm, Letizia Kulaszewska, Tim Mennecke, Sophie Nachtigall, Erick Sauerbrei, Michelle Schwitallik, Maik Seifert, Alexander Staier, Tharmisha Thavarajah, Berat Yildirim, Arina Zimmermann. Klassenlehrerin: Tina Schlönvoigt.

17 Donnerstag, 18. September 2014 S17 Rühme, 1a Rühme, 1b Luan Marcel Adam, Alina Andrea Bartsch, Felix Dorian Cockwell, Julian Grethe, Mina Hoffmann, Sean Homa, Antonio Jäckel, Tuana Kefelioglu, Marvin Klein, Leon Livio Carlo Kramp, Cassy Lucia Kujat, Damian Jayden Manske, Ilara Özduray, Lucas Yiliang Prüßner, Elif Sakarya, Sakshi Ananda Tokhi. Klassenlehrerin: Frau Blachnik. Foto: Ann-Sophie Witwer Lucia Victoria Dambietz, Kaan Demirboga, Keyan Yusuf Inan, Julia Iser, Quentin Kostka, Admir Ljoki, Christian Uzamba Mainka, Nikodem Malyska, Amelia Perska, Lilo Post, Irem Reichhardt, Alexandra Sophia Schneider, Sonja Tsiunovich, Nelly Weiner, Arda Ediz Yilmaz. Klassenlehrerin der Klasse 1b der Grundschule Rühme ist Frau Naem. Foto: Ann-Sophie Witwer Rüningen, 1 Lukas Duda, Havva Er, Hana Gagula, Yana Georgieva, Finn-Hendrik Hahnsch, Leon Heinze, Denise-Sophie Hellbach, Max Hellmann, Yannis Kornek, Finley Krenzke, Nina Lenz, Emilia Malyska, Jamie Manganiello, Angelie Steinbach, Sarah Stieb. Klassenlehrerin der Erstklässler an der Grundschule Rüningen ist Bianca Goldschmidt. Schunteraue, 1K Lisa Arfken, Lena Färber, Nanne Schrader, Isra Tounsi, Robert Ernst, Matti Hladun, Lennart Hohe, Olaf Mirz, Emil Pozniakowski, Alexander Riewe, Tayla Yöntem. Klassenlehrerin der Klasse 1K an der Grundschule Schunteraue ist Anja Strozinsky. Schunteraue, 1S St. Josef, 1a Filiz Adler, Sabrin Blagui, Anna Holst, Yaren Ipek, Katharina Oehler, Julika Rossignol, Lilia Schnare, Viktoria Voß, Merle Wermes, Theodore Ansah, Jannis Domnick, Noah Grabowski, Erik Moshagen, Tammo Nübel, Julien Schmidt, Kelven Schult, Bastian Sobek, Emanuele Ustica, Tavis Wiechmann. Klassenlehrerin der Klasse 1S (Außenstelle Tostmannplatz) ist Ursula Blume. Gisele Arslan, Gina-Lee Bellomo, Jonas Bormann, Nina Cichy, Josefa Ewe, Bryan Firmansjah, Malin Franke, Julia Futaky, Maxim Hoppe, Lilly Löffler, Maciej Plut-Pradzynski, Justin Riegler, Jolina Rossa, Laura Schulze, Marcel Szarek, Tomasz Tomaszewski. Klassenlehrerin der Klasse 1a an der Grundschule St. Josef ist Nicola Steinmetz.

18 S18 Donnerstag, 18. September 2014 St. Josef, 1b Melis Aktan, Edgar Bockshorn, Daphni Giagtzoglou, Brian Guzik, Gina Jolie Jessen, Samuel Köse, Paul Lampe, Sofia Moya Isuga, Amy Müler, Vid Radulovic, Melissa Schneider, Tyler Sedzik, David Simovic, Bogdan Vogt, Alessia Willie. Klassenlehrerin: Christiane Beilicke. Stöckheim, 1a Julian Abelmann, Liv-Grete Comprix, Tessa Euser, Colin Fu, Anna Genderka, Amelie Heming, Maximilian Hobohm, Kelly Hogan, Nick Iffländer, Zoe Kleinert, Sophie Lindenberg, Lukas Lyssyj, Mara Pflumm, Alexander Pralle, Pascal Siegmund, Tim Suplitt, Clara Wadowski, Robert Weise, Paul Westmattelmann, Shihua Zhao. Klassenlehrerin: Barbara Rennspieß. Stöckheim, 1b Stöckheim, 1c Sara Ahmetovic, Linus Bröger, Magnus Döring, Eva Eckolt, Tamo Friedrich, Niklas Gaidosch, Mina Gürken, Neila-Sofie Hackauf, Devran-Craig Hoppe, Emilia Klimkeit, Helena Klukowski, Leticia Kühn, Clara Mack, Mia Reisberg, Liam Schmolke, Efe Tetik, Hanna Westphal, Carla Zindler, Hagen-Magnus Zindler. Klassenlehrerin: Hanna Kohnke. Lee Dogantekin, Maurice Eggeling, Lennart Ernst, Lasse Graßhoff, Anton Hähner, Reik Heimrath, Mats Hermann, Johann Kux, Sarah, Lingner, Dennis Lippold, Pia Näthke, Paul Neuenfeldt, Tamara Roitsch, Lea-Sophie Sander, Soraya Santiago Garrido, Tom Szurgut, Azra Uzunbayir, Laura Wehe, Marie Caroline Witzel, Jara Zöllner. Klassenlehrer: Arne Schmidt. Timmerlah, 1a Timmerlah, 1b Luisa Bergemann, Marlon Böthling, Constantin Curland, Henning Dietze, Maxim Galizki, Hannah Gieske, Celia Göllner, Arne Heidelberg, Zoe Marike Heiser, Dean Hilbeck, Alexander Krause, Kaija Julie Künnemann, Mayla Lenzer, Lukas Muschol, Luca-Toni Seipelt, Emina Sejfo, Lana Werner. Klassenlehrerin der Klasse 1a ist Christiane Hampe. Emily Achnitz, Sarah Jolina Anderweit, Jannik Arnecke, Even Noah Brietenhagen, Jorden Damke, Anastasia Galizki, David Gerlach, Fritz Hartmann, Roman Kasper, Jil Jenna Krückeberg-Saathoff, Aaron Daniel Krüger, Lana Valeria Luft, Julian Paul, Linus Teegen, Annika Tiedge. Klassenlehrerin der Klasse 1b ist Bettina Bleek.

19 Donnerstag, 18. September 2014 S19 Veltenhof, 1 Luca Bräunig, Katharine Fennen, Justin Grote, Sarah Masmoudi, Lasse Ohly, Collin Runge, Philine-Marie Schäperkötter, Matti Schröder, Noah Toch, Leon Westberg, Marten Wistuba, Vivienne Güldner, Klara Denecke, Lenn Walter, Dennes Zilinski, Nick Beyer. Klassenlehrerin der Schulanfänger in Veltenhof ist Dorith Schüler. Foto: Karsten Mentasti Völkenrode, 1 Livia Algermissen, Miros Can Aslan, Mika Bartel, Deniz-Tahir Dogan, Moritz Ebel, Kjell Hunsrügge, Leonie Kadereit, Amelie Klettke, Adrian Linke, Jan-Lucca Meyer, Leonie Nass, Lennard Noah Schneider, Jonas Schubert, Richard Schubert, Liam Wiedenbein. Klassenlehrerin der Klasse 1 der Abteilung Völkenrode ist Annika Sasse. Foto: Karsten Mentasti Volkmarode, 1a Volkmarode, 1b Alva, Johannes, Valentino, Tim, Martin, Theo, Klara, Stephanie, Mia, Hanna, Daniel, Karla, Lucas, Noah-Xaver, Kayra, Rachel, Nele, Benjamin, Mattis, Cara. Klassenlehrerin der Klasse 1a in Volkmarode ist Franziska Stulpe. Claas, Jakob, Tim, Hilde, Joel Vincent, Jonas, Lisa, Matti, Elisabeth, Mia, Elia, Sontje, Maximilian, Julian, Anna, Lennox, Valentina, Emma, Finn- Luca, Marlon. Klassenlehrerin der Klasse 1b in Volkmarode ist Anke von Wittke. Volkmarode, 1c Charlie, Justus, Sarah, Robin, Shirley, Louisa, Janne, Auguste, Lucia, Nisa, Luisa, Valentin, Jonas, Jonas, Arndt, Vivien, Lacey, Moritz. Klassenlehrerin ist Sandra Höppner. Waggum, 1a Alexander Assmann, Kim Becker, Meilin Berkhan, Max Diedrich, Sina Dohemann, Quentin Ebeling, Charleen Fündling, Maya Haar, Lukas Koch, Henry Kölsch, Nina Könneke, Marco Antonio Licata, Clara Lorenz, Darvin Maue, Emily Maue, Justin Ohmann, Antonia Papadopoulou, Louise Wendt, Tim Felix Zelder. Klassenlehrerin: Leona Bansen.

20 S20 Donnerstag, 18. September 2014 Waggum, 1b Nick Baumann, Hanna Bikker, Annika Cornelsen, Julian Damme, Valentina Di Giulio, Antonia Förster, Lieselotte Greune, Lean Hille, Eric Maximilian Lages, Emely Lühr, Lena Sophia Matis, Violeta Nuhiju, Louis Oliveira, Constantin Othmer, Cara Rickhoff, Tabea Schoemaker, Emma Schreiber, Philip Stahr, Tim Worbs. Klassenlehrerin: Brunhilde Eichelsdörfer. Waggum, 1c Tim Maximilian Amelang, Tom Arnecke, Abigail Flohr, Rouven Keller, Mia-Sophie Kobiela, Arian Kottwitz, Leonard Kuenz, Linda Kühl, Dominik Lampert, Carlos Mielke, Ben Mundil, Yolanda Schulz, Kilian Seydel, Emily Slabon, Tamara Ströhlein, Leonie Ulbricht, Zoe Fabienne Vadersen, Lena Wendt, Lisa Antonia Wons. Klassenlehrer: Karsten Stubben. Watenbüttel, 1 Laura Czuchaj, Lilly Dittrich, Sarah Fiebig, David Galland, Nils Heine, Maurice Heuer, Mara-Katica Jelusic, Aiza Joof, Simon Koch, Silas Köller, Xenia Krochmalsky, Lara Künstner, Mathis Meyer, Meret Reulecke, Lene Schärling, Aaron Kaleb Tekath, Tabea Vahldiek, Aliya Zumberi. Klassenlehrerin der Schulanfänger in der Abteilung Watenbüttel ist Kerstin Kupfer. Foto: Karsten Mentasti Wenden, 1a Lennox Duda, Paul Moritz Flader, Cimberly Geyer, Nina Grüneberg, Alecia Gust, Ben Heinrich, Jonas Hupfer, Maja Laureen Kaufmann, Sophie Klingebiel, Jason König, Mia Ellen Lier, Jano Lührig, Maria Majd Sabeti, Darren Nguena Sandjo, Emily Slabon, Lennart Unger, Christian Arne Witt. Klassenlehrerin: Marita Rauch. Foto: Ann-Sophie Witwer Wenden, 1b Wenden, 1c Noah Ben Amelung, Leo Feld, Judith Jankowski, Elias Felix Klein, Isabella Koch, Leo Lieberknecht, Maja Anna Lindena, Joscha Konrad Michaelsen, Caroline Müller, Dennis Müller, Alia Marie Paulsen, Juna Prokopp, Emil Reißner, Tamara Sao Marcos Silva, Lena Szpala, Anastasia Taseska, Maxim Leland Wendt, Lara-Joline Woltersdorf. Klassenlehrerin der Klasse 1b der Grundschule Wenden ist Dörthe Sandvoß-Krohn. Foto: Ann-Sophie Witwer Naomie Chiara Albe, Kasra Azimi-Veshteh, Lilian Boris, Marco Freise, Maxim Galitzki, Phillip Göhe, Martha Greinke, Alina Holtz, Julien Luca Holzborn, Jeremy Kutter, Michelle Lübbecke, Alisan Medija, Diana Müller, Lennard Sobert, Annabell Miriam Stark, Lisa Thomas, Amar Zrnic. Klassenlehrerin der Klasse 1c ist Ulrike Roth. Foto: Ann-Sophie Witwer

LUSTAT news. Vornamen. Sarah und Jonas stehen an der Spitze. 22. Juli 2008 Medienmitteilung

LUSTAT news. Vornamen. Sarah und Jonas stehen an der Spitze. 22. Juli 2008 Medienmitteilung LUSTAT news 22. Juli 2008 Medienmitteilung Vornamen Sarah und Jonas stehen an der Spitze Sarah ist seit zehn Jahren der beliebteste Mädchenname im Kanton, im Jahr 2007 erhielten ihn 35 Neugeborene. Bei

Mehr

Viel Spaß und eine tolle Zeit in der Schule! Emma. kommt in die Schule! Viel Erfolg wünschen Oma Renate und Opa Walter 10 4 = 6

Viel Spaß und eine tolle Zeit in der Schule! Emma. kommt in die Schule! Viel Erfolg wünschen Oma Renate und Opa Walter 10 4 = 6 in der Schule! LEA MARIE Kindergartenzeit adé, jetzt lernst Du das ABC. Stolz wirst Du den Ranzen tragen und neugierig so manches fragen... Alles Liebe, Mama, Patrick & Familie Luke Oma Birgit und Opa

Mehr

Welche Unterlagen dem Standesamt vorgelegt werden müssen, hängt von Ihrem Familienstand ab:

Welche Unterlagen dem Standesamt vorgelegt werden müssen, hängt von Ihrem Familienstand ab: Geburten Anmeldung von Geburten Sehr geehrte Eltern, die Geburt Ihres Kindes in Mannheim muss beim Standesamt Mannheim in K 7 unverzüglich zur Beurkundung angezeigt werden. Die Mannheimer Kliniken (Diakonissenkrankenhaus,

Mehr

Q NIVEAU 3. DIAGRAMME

Q NIVEAU 3. DIAGRAMME Daten und Zufall Klasse 6 Q NIVEAU 3. DIAGRAMME 1. An einem Spendenlauf nehmen drei Klassen (6a, 6b, 6c) mit verschieden großen Teams teil. Die Teams erhalten von der Schule Urkunden (Teilgenommen, Bronze,

Mehr

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie

Geburt. Lisa-Marie * g 49 cm. Felix. Timo. Luca. Kevin. Celine * g 45 cm. Chiara- Sophie Luca * 9. 10. 2004 3.650 g 53 cm Muster g01 (50/2), 4c Muster g02 (45/2), 4c Timo *10. Oktober 2004 3.560 g 52 cm Ab jetzt bestimme ich, wann aufgestanden wird! Geburt unseres Sohnes. Ella und Toni Geburt

Mehr

Schüler D / M8 Dreikampf

Schüler D / M8 Dreikampf Schüler D / M8 Schüler D / M8-1. 131 Lorenz, Jannes 2001 TG Dietlingen 746 P. 8,8 3,15 26,00 2. 128 Weindorf, Lenny 2001 TG Dietlingen 691 P. 9,4 3,05 27,00 3. 61 Pflittner, Luca 2001 TV Neulingen 605

Mehr

Protokoll - Clubmeisterschaften Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 26 C

Protokoll - Clubmeisterschaften Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 26 C Protokoll - Clubmeisterschaften 2016 5 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 26 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf

Mehr

1. Dresdner Schwimmgemeinschaft Schwimmfest anlässlich "Luthers Hochzeit" 2017 Lutherstadt Wittenberg /

1. Dresdner Schwimmgemeinschaft Schwimmfest anlässlich Luthers Hochzeit 2017 Lutherstadt Wittenberg / Ergebnisübersicht Männer, Kurze Bahn (25m), FINA 2016 Name, Vorname Jg. Disziplin Rg. Zeit Runde alte Bz. Diff. Abraham, Peter 01 : 100 Freistil 9 1:05.76 1:07.45 105% Bz. 319 Pt. 100 Rücken 6 1:15.64

Mehr

usterkatalog zur Kommunion, Konfirmation & Jugendweihe

usterkatalog zur Kommunion, Konfirmation & Jugendweihe usterkatalog zur, & 2 Inhaltsverzeichnis Familienanzeigen selbst gestalten 3 Danksagungen 4 23 Danksagungen 24 51 Danksagungen 52 65 Familienanzeigen online gestalten und schalten: www.azweb.wittich.de

Mehr

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze

Ehrungen Auszeichnung sportlicher Leistungen SPORT - MINIS. Sportabzeichenminis Bronze Ehrungen 2012 SPORT - MINIS Sportabzeichenminis 2012 - Bronze * Vincent Grau * Hannes Jüngst * Malte Kraus Sportabzeichenminis 2012 - Silber * Rosalie Grün * Angelina Hoß * Kim Büttner 1 Schwimmabzeichen

Mehr

Ergebnisliste Rahmen-Einzelwettkämpfe Turngau Oberlahn-Eder im Gerätturnen der Turnerinnen Jugendturnerinnen und Schülerinnen

Ergebnisliste Rahmen-Einzelwettkämpfe Turngau Oberlahn-Eder im Gerätturnen der Turnerinnen Jugendturnerinnen und Schülerinnen TURNGAU OBERLAHN-EDER Ergebnisliste Rahmen-Einzelwettkämpfe Turngau Oberlahn-Eder im Gerätturnen der Turnerinnen Jugendturnerinnen und Schülerinnen am 12. März 2016 in Biedenkopf/Wallau Wettkampf 0 Jg.

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Vereinsrennen WSV Raggal

Offizielle Ergebnisliste Vereinsrennen WSV Raggal Vereinsrennen WSV Ort und Datum:, 04.02.2018 Veranstalter: WSV (7043) Durchführender Verein: WSV (7043) Alpiner Schilauf - Riesenslalom Gen.Nr. Ausschreibung: Sonstige Rennen F-Wert: 980 Kampfgericht:

Mehr

Kreis-, Kinder- und Jugendspiele - Mittelsachsen

Kreis-, Kinder- und Jugendspiele - Mittelsachsen Kreis-, Kinder- und Jugendspiele - Mittelsachsen am 18. Juni 2016 in Rochlitz Kata Weiblich bis 7 Jahre 1. Hannah Kühn Görlitz 2. Sarah Kühn Görlitz 3.Liane Baltrhrustat Spremberg Weiblich 7-9 Jahre 1.

Mehr

Wettkampf Nr. 1. Wettkampf Nr. 2. Wettkampf Nr. 3

Wettkampf Nr. 1. Wettkampf Nr. 2. Wettkampf Nr. 3 04.05.09 9:57 Uhr Seite 27 Wettkampf Nr. 1 25m Schmetterling Mädchen 1. Trenkmann Luise... 1999 MSV Bautzen 04 e.v. 0:24,35 Wettkampf Nr. 2 25m Schmetterling Jungen 1. Wilk Samuel... 2000 MSV Bautzen 04

Mehr

Wintersportverein 07 Kleinschmalkalden e.v.

Wintersportverein 07 Kleinschmalkalden e.v. Wintersportverein 07 Kleinschmalkalden e.v. Ergebnisliste 14. Crosslauf am 06.09.2015 in Kleinschmalkalden Platz Familienname Vorname Verein Strecke Gelaufene Zeit Bambino männlich Startzeit: 10:00 1 Raßbach

Mehr

Mannschaft Trampolin WK1 Turnerinnen/Juti 00+ Pass1. 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 )

Mannschaft Trampolin WK1 Turnerinnen/Juti 00+ Pass1. 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 ) WK1 Turnerinnen/Juti 00+ 1 SV Brackwede 2 ( 70,4 ) ( 87,8 ) ( 88,3 ) 246,500 Alonka Volikova 24,500 * 30,000 * 30,800 * 94, M7 Jil Loose 23,600 * 29,600 * 29,600 * 00, M9b Lena Czichowski 22,200 28,200

Mehr

Balken / Barren. T-Nr. Name Vorname Verein Boden Sprung Reck. Ergebnis WK1. 38 Janzen Lukas VTR Rinteln 13,4 12,9 13,3 13,2 52,8 1

Balken / Barren. T-Nr. Name Vorname Verein Boden Sprung Reck. Ergebnis WK1. 38 Janzen Lukas VTR Rinteln 13,4 12,9 13,3 13,2 52,8 1 38 Janzen Lukas VTR Rinteln 13,4 12,9 13,3 13,2 52,8 1 93 Dzillum Elias SV Wölpinghausen 11,5 12,5 11 11 46 2 99 Tillesch Luca SV Wölpinghausen 10,3 11,2 10 10 41,5 3 Ergebnis WK1 39 Stüdemann Jonas VTR

Mehr

Gau - Mannschaft im Gerätturnen in Kirchberg am Qualifikation TVM-Mannschaft im Gerätturnen weiblich

Gau - Mannschaft im Gerätturnen in Kirchberg am Qualifikation TVM-Mannschaft im Gerätturnen weiblich Wettkampfklasse Verein Sprung Barren Balken Boden Gesamt Rang Qualifik. TVM Leistungsklasse WK 202 - offen LK 2 TuS Kirchberg I 36,85 37,95 35,20 39,05 149,05 1. Q Wettkampfklasse Verein Sprung Barren

Mehr

Vereinswertung Thüringer Landesmeisterschaft Technik 2016

Vereinswertung Thüringer Landesmeisterschaft Technik 2016 Platz Verein Teiln. Punkte USV Potsdam Vereinswertung Thüringer Landesmeisterschaft Technik 06 Einzel Paar Team 5er-Mixed Freestyle G S B KL G S B KL G S B KL G S B KL G S B KL G S 49 5 Gera-Zwötzen 4

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II Ort und Datum: Gosau Brumsiwiese, 24.02.2013 Veranstalter: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Durchführender Verein: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Alpiner Schilauf - Kombi-Race Gen.Nr. Kampfgericht: Gesamtleitung:

Mehr

Kinder- und Jugendspiele des Burgenlandkreises im Schwimmen Beginn: 09:30 Uhr

Kinder- und Jugendspiele des Burgenlandkreises im Schwimmen Beginn: 09:30 Uhr Abschnitt 1 Datum Einlass Einschwimmen Kari-Sitzung Beginn 19.06.2016 08:30 Uhr 08:30 Uhr 08:45 Uhr 09:30 Uhr Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund Programm WINBEST Stand: 03.06.13 Seite 1 weiblich 50m-Bahn Freistil 50m 1. Steinbach, Karla Nuray (99) 0:28,85 25.05.13 Kiel 2. Junge, Kristina (91) 0:29,01 17.06.12 Rostock 3. Schwarzer, Paula (98) 0:29,62

Mehr

11. Mettmanner Bachlauf

11. Mettmanner Bachlauf SCHÜLERLAUF U0 WEIBL. ( KM) OVERALL-RANKING 0 0 0 0 (0) (0) () (0) (0) () (00) () () (00) () (00) () () () (0) (00) () () (0) () (0) () (0) (0) (0) (0) (00) (0) () (00) () () (0) () () (00) () () () (0)

Mehr

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015 Kombinationswertung Seite 1 202015 WK II Mädchen Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg 06:27,86 Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK II: 00:33,98 (Fischer Franziska, 1999 W) Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK

Mehr

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014 Ergebnisprotokoll Sportfest für MINIS 21. Juni 2014 Beginn/Ende Wetter Teilnehmer Wettkampfleitung Auswertung 9:30 Uhr /13:00 Uhr 11 C, bedeckt 108 Schüler/innen (bis 11 Jahre) Helke Schlundt Dolores Perschke

Mehr

IUF-Slalom. Norddeutsche-Einrad-Rennen Startliste 2017

IUF-Slalom. Norddeutsche-Einrad-Rennen Startliste 2017 1 Brandwitte, Konstantin Blau Weiß Schwege 43 2 Brandwitte, Leonie Blau Weiß Schwege 17 3 Brandwitte, Sonja Blau Weiß Schwege 12 4 Arnswald, Andreas Blau-Weiß 96 Schenefeld e.v. 51 5 Arnswald, Leona Blau-Weiß

Mehr

LUSTAT news. Vornamen. Neue Favoriten bei den Knabennamen. 14. Juli 2009 Medienmitteilung

LUSTAT news. Vornamen. Neue Favoriten bei den Knabennamen. 14. Juli 2009 Medienmitteilung LUSTAT news 14. Juli 2009 Medienmitteilung Vornamen Neue Favoriten bei den Knabennamen Sarah, Luca, Raphael und Tim führen im Jahr 2008 die Rangliste der Vornamen im Kanton Luzern an. Während Sarah seit

Mehr

Landesmeisterschaft Berlin / Brandenburg 2016

Landesmeisterschaft Berlin / Brandenburg 2016 Klasse 0 Platz Name Geburtstag Verein Anzahl Starter 7 7 4 6 6 5 1 Kuhlmey, Tim 14.03.2009 45 50 50 50 45 50 290 245 2 Parlitz, Carla 27.03.2009 40 45 40 45 36 40 246 210 3 Carlien, Julien 12.10.2009 32

Mehr

am Kinderturnfest in beim TV Friedrichstal errang am :38

am Kinderturnfest in beim TV Friedrichstal errang am :38 112: Mädchen-Mannschaft C 1. SV Langensteinbach 1 Lara Christmann 2004 5,50 8,40 0,00 5,00 18,900 Marie Giesel 2004 5,30 3,00 5,60 13,900 Nova Flühr 2004 4,90 2,00 5,70 12,600 Sofia Schuster 2004 5,20

Mehr

Ergebnisliste 7. Piumer Judoturnier am 10.02.2013 in Borgholzhausen

Ergebnisliste 7. Piumer Judoturnier am 10.02.2013 in Borgholzhausen Ergebnisse Ergebnisliste 7. Piumer Judoturnier am 10.02.2013 in Borgholzhausen Jugend u12 w -25 kg 1 Teilnehmer 1. Platz Natalie Enck 2004 TV Isselhorst BI -27 kg 0 Teilnehmer -30 kg 3 Teilnehmer 1. Platz

Mehr

Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig

Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig Meldeergebnis Vereinsübergreifendes Kinderschwimmfest am 28.02.2015 Schwimmhalle Mitte Kirschbergstraße 84, Leipzig Veranstalter: AXA Versicherungen-Robert-Crustewitz-Wenzel Ausrichter: AXA Versicherungen-Robert-Crustewitz-Wenzel

Mehr

Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen

Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen 1 37 Born Benicia Wippertus Grundschule Kölleda 1 7 Noack Josefin Wippertus Grundschule Kölleda 2 98 Umbreit Elaine Wippertus Grundschule Kölleda Rennen 1:Jahrgang

Mehr

Meldeergebnis. Überprüfungswettkampf , Chemnitz, Bernsdorfer Str. Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.v.

Meldeergebnis. Überprüfungswettkampf , Chemnitz, Bernsdorfer Str. Schwimm-Club Chemnitz von 1892 e.v. Seite: Meldeergebnis Überprüfungswettkampf 7.0.2007, Veranstalter: Ausrichter: Schwimm-Club Chemnitz von 892 e.v. Schwimm-Club Chemnitz von 892 e.v. Teilnehmende Vereine: Nr. Verein Aktive Starts Staffeln

Mehr

Stadtmeisterschaft Alpin 2010 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Stadtmeisterschaft Alpin 2010 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Rang Stnr Zeit-1 Zeit-2 Total Diff Damen ab 55 1. 1... WUNTRACK Helga 52 17,54 17,30 34,84 Herren ab 55 1. 3... HANSEL Georg 41 16,40 16,33 32,73 2. 2... BERTRAM Eberhard 47 21,38 16,81 38,19 5,46 Bambini

Mehr

20. Offene Kreis-, Kinder- und Jugendspiele Lange Strecken Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.

20. Offene Kreis-, Kinder- und Jugendspiele Lange Strecken Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs. Anzahl der Meldungen Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Nicht zugeordnet 20. Offene Kreis-, Kinder- und Jugendspiele 2013 - Lange Strecken Verein DSV-Id

Mehr

Schleswig-Holsteinischer Sportkeglerverband e. V.

Schleswig-Holsteinischer Sportkeglerverband e. V. Sport-Jahrgang 1996/1997 - männlich A 1. Jonas Klöpper VSK Stormarn 875 2. Lukas Weber VSK Stormarn 868 3. Nico Dobberphal TSV Bollingstedt-Gammellund 841 4. Kevin Rickerts TSV Bollingstedt-Gammellund

Mehr

Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) Melde- und Ergebnisbogen

Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) Melde- und Ergebnisbogen Zutreffendes ankreuzen Bezirksliga Hannover 15.02.2014 SC Altwarmbüchen 14.02.2015 Hildesheim Maeß Merle 02 Perminov Michelle 02 Nolle Martha 01 Volmer Kim 98 Bade Kirsten 89 Grautoff Friederike 03 David

Mehr

Technik Cross Nordic-Aktiv-Zentrum Girkhausen O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E

Technik Cross Nordic-Aktiv-Zentrum Girkhausen O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E SC Girkhausen Technik Cross Nordic-Aktiv-Zentrum Girkhausen 20.06.2015 O F F I Z I E L L E E R G E B N I S L I S T E Rang StNr Name Jg Nation Verein Laufzeit Rückstand Schüler U4 m, 0.5 km 1 5 Fischer

Mehr

3-Städte- Meisterschaft 2013 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

3-Städte- Meisterschaft 2013 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Kinder weiblich 1. 1... HAGEMANN Hanna 10 51,31 1:47,33 2:38,64 Kinder männlich 1. 2... PRINZ Niclas 09 1:30,30 1:57,09 3:27,39 Schüler 6 / weiblich 1. 5... PFEUFER Sofie 07 2:04,05 2:03,27 4:07,32 2.

Mehr

Mehrkampfwertung (50m Rücken, 50m Freistil, 50m Brust ) Jahrgang Mehrkampfwertung (50m Rücken, 50m Freistil, 50m Brust ) Jahrgang 2007

Mehrkampfwertung (50m Rücken, 50m Freistil, 50m Brust ) Jahrgang Mehrkampfwertung (50m Rücken, 50m Freistil, 50m Brust ) Jahrgang 2007 Mehrkampfwertung (50m Rücken, 50m Freistil, 50m Brust ) Jahrgang 2008 1. Lena Eichler 2008 SV Gera 02:39,87 Wk 9-50m Rücken weiblich 00:55,82 Wk 11-50m Freistil weiblich 00:47,24 Wk 13-50m Brust weiblich

Mehr

SV Eurasburg-Beuerberg :30:44 Kurssetzer: HubertTrischberger Daten: ALGE-Timing Time.NET Seite 1 / 3 Zeitmessung: Thomas Mannke

SV Eurasburg-Beuerberg :30:44 Kurssetzer: HubertTrischberger Daten: ALGE-Timing Time.NET Seite 1 / 3 Zeitmessung: Thomas Mannke 28. Gemeindemeisterschaft 2017 Riesenslalom Christlum am 11.03.2017 Standard Klasse 0 M Schüler U8 weiblich 1 1 Lauber Nele 2009 SVEB W 1:10.10 1:13.04 2:23.14 2 2 Scheuerer Maya 2009 SVEB W 1:29.19 1:22.12

Mehr

Kreis Siegen-Wittgenstein Seite 1. Ergebnisliste. Rang Sch-Nr./BL Schule Punkte NW Städt. Gymnasium Bad Laasphe 6.840

Kreis Siegen-Wittgenstein Seite 1. Ergebnisliste. Rang Sch-Nr./BL Schule Punkte NW Städt. Gymnasium Bad Laasphe 6.840 Kreis Siegen-Wittgenstein Seite 1 Rang Sch-Nr./BL Schule Punkte 1. 170501 NW Städt. Gymnasium Bad Laasphe 6.840 2. 170320 NW Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium 6.755 3. 190639 NW Gymnasium Wilnsdorf 6.753 4.

Mehr

Platz Startnummer Name/Verein Teiler

Platz Startnummer Name/Verein Teiler Platz Startnummer Name/Verein Teiler 1. 153 Ulbrich, Bianca Meistbeteiligung: 29 2. 70 Rieder, Tobias 32 42 3. 74 Schnappauf, Silvia / 31 48 4. 76 Endlein, Kurt 26 81 5. 125 Matthaei, Steffen 24 83 6.

Mehr

Donnerstag, 27. Juli 2017 Wald-Rallye Schwäbischer Albverein Bösingen Frau Broghammer, Tel / Ab 1. Klasse, maximal 30 Kinder

Donnerstag, 27. Juli 2017 Wald-Rallye Schwäbischer Albverein Bösingen Frau Broghammer, Tel / Ab 1. Klasse, maximal 30 Kinder Donnerstag, 27. Juli 2017 Wald-Rallye Schwäbischer Albverein Bösingen Frau Broghammer, Tel. 07404/914791 Ab 1. Klasse, maximal 30 Kinder 1 Jan Broghammer 2 Lara Schwarz 3 Matteo Kimmich 4 Jonas Kochendörfer

Mehr

- 1 - Ergebnisliste Vergleichskampf der ofr. Kreise in Lichtenfels am

- 1 - Ergebnisliste Vergleichskampf der ofr. Kreise in Lichtenfels am - 1 - Kreis I = Kreis Bamberg-Forchheim Kreis II = Kreis Coburg-Kronach Lichtenfels Kreis IV = Kreis Hof-Wunsiedel Schülerinnen B 75 m Lauf 1. Henkel Sarah 97 Kreis II 10,25 Sek. 6 Punkte 2. Kolloch Eva

Mehr

5.000 m Crosslauf, Männer, U Zeitläufe Datum: Beginn: 15:20

5.000 m Crosslauf, Männer, U Zeitläufe Datum: Beginn: 15:20 Cross-Kreismeisterschaften 2014 Betzdorf, am 09.11.2014 Ergebnisliste 5.000 m Crosslauf, Männer, U18-20 - Zeitläufe Datum: 09.11.2014 Beginn: 15:20 MJU18 - Zeitläufe 1. 700 Zimmermann Joshua 1999 LG Sieg

Mehr

Ergebnisliste. Sch-Nr./BL Schule Punkte

Ergebnisliste. Sch-Nr./BL Schule Punkte Frank Sandow Seite 1 Rang Sch-Nr./BL Schule Punkte 1. 2 BB Grundschule am Wald Zeuthen 4.662 2. 11 BB Grundschule Wildau 4.352 3. 1 BB Grundschule Schulzendorf 4.317 4. 104632 BB Paul-Maar GS Großziethen

Mehr

Gau Einzel Meisterschaften / Coburg, 29. Mai 2016

Gau Einzel Meisterschaften / Coburg, 29. Mai 2016 Gau Einzel Meisterschaften / Coburg, 29. Mai 2016 Wettkampf: W20 Jahrgang 1996 u. älter 1 Steffi Gleißner TV Ketschendorf 1990 17.85 18.75 15.80 17.60 70.00 2 Ronja Dietz TV Ketschendorf 1989 17.00 16.90

Mehr

Wettkampf m Freistil ( weiblich, 2001 u.ä. )

Wettkampf m Freistil ( weiblich, 2001 u.ä. ) Wettkampf 1 200 m Freistil ( weiblich, 2001 u.ä. ) 1. Leonie Neumann (2001) SV Würzburg 05 2. Pauline Weyer (2001) TV Marktheidenfeld 3. Johanna Kordowich (2001) SV Würzburg 05 4. Antonia Gardeike (2001)

Mehr

Kata. Kreis-, Kinder- und Jugendspiele Mittelsachsen am 06. Juni 2015 in Rochlitz

Kata. Kreis-, Kinder- und Jugendspiele Mittelsachsen am 06. Juni 2015 in Rochlitz Kreis-, Kinder- und Jugendspiele Mittelsachsen am 06. Juni 2015 in Rochlitz Kata Weiblich bis 7 Jahre 1. Emily-Chiara Drehmann Görlitz 2. Lucia Ullrich Schmalkalden 3. Anni Schubert Schmalkalden 3. Hanna

Mehr

Anna Bäumler [0] - Jahrgang 2007 Wettkampf 1-25m Kraul mixed Meldezeit: 00:00,00 Lauf 1 Bahn 1 ca. 13:15 Uhr

Anna Bäumler [0] - Jahrgang 2007 Wettkampf 1-25m Kraul mixed Meldezeit: 00:00,00 Lauf 1 Bahn 1 ca. 13:15 Uhr Vereins-Id: 2948, Schwimmverband Nordrhein-Westfalen Veranstaltung: 6. Nachwuchscup des SV Bad Lippspringe im Schwimmen am 12.05.2012 in Westfalen-Therme Zu zahlendes Meldegeld: 0,00 EUR Alex Hein [0]

Mehr

Stadtmeisterschaft 2011 ALPINE Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Stadtmeisterschaft 2011 ALPINE Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Herren ab 55 1. 4... WUNDERLICH Frank 52 14,13 14,69 28,82 2. 3... MÜLLER Roland 50 14,00 14,84 28,84 0,02 3. 1... KAISER Horst 49 16,55 17,19 33,74 4,92 4. 2... MEINEL Gottfried 43 18,37 19,18 37,55 8,73

Mehr

Brandenburger Nachwuchs-Cup 2013

Brandenburger Nachwuchs-Cup 2013 Spreewald Triathlon LM Triathlon Senftenberg Junioren 1. Christin Hennig 95 Stahl Hennigsdorf - - 20 - - - - 20 1. York Hesse 94 Triathlon Potsdam - - - 20 - - - 20 2. Martin Kossatz Luckauer Läuferbund

Mehr

Übersicht der Ergebnisse

Übersicht der Ergebnisse Übersicht der Ergebnisse 50. Internationales Schwimmfest um den Mainzer Generation-Cup Name Jg M/W Wk Strecke Typ Abs Zeit Platz Rek Bemerkung Andreas Bascha 1969 M 34 50 F E 3 00:28,63 1 PBZ Andreas Bascha

Mehr

1 Luca Vill (14) WSG Kleinheub. 1 Samuel Herbert (13) KSC Gemünden. 1 Paul Höppner (12) WSV Rosenthal. 1 Francesca Heber (12) DRC Neuburg

1 Luca Vill (14) WSG Kleinheub. 1 Samuel Herbert (13) KSC Gemünden. 1 Paul Höppner (12) WSV Rosenthal. 1 Francesca Heber (12) DRC Neuburg . Unterfränkische Schülerregatta Sonntag,. September 06 Rennen S männl. Kanumehrkampf AK 9:00 Uhr Luca Vill () Rennen S weibl. Kanumehrkampf AK dieses Rennen fällt aus 9:0 Uhr Rennen S männl. Kanumehrkampf

Mehr

Rangliste 2011 Die schnäuschti Stäffisburgere Dr schnäuscht Stäffisburger

Rangliste 2011 Die schnäuschti Stäffisburgere Dr schnäuscht Stäffisburger Rangliste 2011 Die schnäuschti Stäffisburgere Dr schnäuscht Stäffisburger Sprint Mädchen Mädchen Jahrgang 1996 1 Jolanda Maurer 80 12,03 * 2 Ilona Schmutz 80 12,38 * 3 Katja Ewald 80 13,05 * Mädchen Jahrgang

Mehr

weibliche Jugend A 1 ADAM Gesine 1999 Deutscher Alpenverein Sächsischer Bergsteigerbund BELLAIR Anna 2000 Deutscher Alpenverein Sächsischer B

weibliche Jugend A 1 ADAM Gesine 1999 Deutscher Alpenverein Sächsischer Bergsteigerbund BELLAIR Anna 2000 Deutscher Alpenverein Sächsischer B männliche Jugend A 1 LANGE Moritz 1999 Deutscher Alpenverein Chemnitz 405.00 2 SCHRAMM Anton 2000 Deutscher Alpenverein Chemnitz 380.00 3 DOKTOR Christoph 2000 Deutscher Alpenverein Leipzig 130.00 4 GROSS

Mehr

MTB-Rennen in Werdau GHOST Kids Bike SUPERCUP 2013 Ergebnis - Kinder / U9 Startzeit: 12:10:56 Rang Name Verein / Sponsor StNr. Runden Zeit/Status 1

MTB-Rennen in Werdau GHOST Kids Bike SUPERCUP 2013 Ergebnis - Kinder / U9 Startzeit: 12:10:56 Rang Name Verein / Sponsor StNr. Runden Zeit/Status 1 GHOST Kids Bike SUPERCUP 13 Ergebnis - Kinder / U9 Startzeit: 12:10:56 1 Lang, Julien RSV Team Auto-Riedel Schwarzen 10 3 0:08:13 2 Gräßler, Toni RSV Team Auto-Riedel Schwarzen 3 0:08:15 3 Kaufmann, Natalie

Mehr

Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade

Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade 1 von 12 28.09.2015 10:45 Ergebnisliste 26.09.2015 / 17:32 Fachschaft Leichtathletik Stadtmeisterschaften 2015 am 26.09.2015 in Oberhausen-Sterkrade - Volksparkstadion Sterkrade Wettkampfübersicht Männer

Mehr

Ergebnisse Kieler Kreispokal der Athletischen Norm

Ergebnisse Kieler Kreispokal der Athletischen Norm 2010 2008 2007 Kieler TV Lilly Säbel 2010 7 1 0 4 0 0 2 1 0,5 2 17,5 1 KMTV Dorothea Meyer 2008 3 5 0 2 5 4 2 2 2 2 27 1 NDTSV Holsatia Anna Glaede 2008 2 5 0 1 5 3 2 3 4 1 26 2 NDTSV Holsatia Sofia Maria

Mehr

Tabelle1. Wettkampf 1-25 m Brust weiblich. Jahrgang Maja Jabs 2009 SC Herford 00:48,25

Tabelle1. Wettkampf 1-25 m Brust weiblich. Jahrgang Maja Jabs 2009 SC Herford 00:48,25 Pressemitteilung Veranstaltung: Kreismeisterschaften 2014 Zeitraum: 13.12.2014 Ort: Sport- und Freizeitbad H2O Veranstalter: Kreissportbund Herford e.v. Ausrichter: SC Herford - Schwimm- und Wasserballabteilung

Mehr

Rangliste schnellst Notteler 2013

Rangliste schnellst Notteler 2013 Rangliste schnellst Notteler 2013 Nr. 0 Kategorie Piccolo w/m: Jahrgang 2007 und jünger ca. 500 m p NAME VORNAME JG Amrein Michelle 2009 p Aregger Laura 2008 650 p Bachmann Robin 2007 651 Bachmann Julia

Mehr

12. Vereinslauf von Großolbersdorf 4. Ortsmeisterschaft

12. Vereinslauf von Großolbersdorf 4. Ortsmeisterschaft 12. Vereinslauf von Ergebnisse Vereinslauf Name Vorname Altersklasse Zeit Platz Verein Weidauer Kati Vereinslauf 11,6km 30-45 Beyer Petra Vereinslauf 11,6km 30-45 Mehner David Vereinslauf 11,6km Männer

Mehr

Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines. Meldeergebnis. Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines

Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines. Meldeergebnis. Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines 28.0.206 Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines Seite: Meldeergebnis Sommerschwimmfest des Chemnitzer Polizeisportvereines 28..206, Chemnitz Veranstalter: Ausrichter: Chemnitzer Polizeisportverein

Mehr

3000m-Lauf (w) gesamt: wj U18, wj U20 und Frauen. weibliche Jugend U18. weibliche Jugend U20. Frauen. 3000m-Lauf (m) gesamt: mj U18, mj U20 und Männer

3000m-Lauf (w) gesamt: wj U18, wj U20 und Frauen. weibliche Jugend U18. weibliche Jugend U20. Frauen. 3000m-Lauf (m) gesamt: mj U18, mj U20 und Männer Seite 1 von 10 3.000 m Strecke: 3000m-Lauf (w) gesamt: wj U18, wj U20 und Frauen 1 282 Maier Sina 1994 LG Brenztal W18 wj U20 3.000 m 12:50,6 2 388 Hahn Martina 1971 TSG Schnaitheim W40 Seniorinnen 3.000

Mehr

Meldeergebnis. Bahn Name Gliederung AK Disziplin Meldezeit

Meldeergebnis. Bahn Name Gliederung AK Disziplin Meldezeit Stadtmeisterschaften 20 Schwerte 28..20 Lauf Wasserteufel gem. 0m Brust 2 Schulte, Joschka SV Schwerte 06 Wasserteufel m 0m Brust 0:00,00 3 Fellmer, Sophia SV Schwerte 06 Wasserteufel w 0m Brust 0:00,00

Mehr

Ergebnisliste 28. Crosslaufmeisterschaft des Landkreises Regen. Kirchberg-Höllmannsried am

Ergebnisliste 28. Crosslaufmeisterschaft des Landkreises Regen. Kirchberg-Höllmannsried am Kinder U 8 männlich 750 m Startzeit: 13:00 1 1 Schachenmayer Moritz 2010 SLC Kirchberg 02:41,858 1 2 2 Schachenmayer Anton 2013 SLC Kirchberg 03:25,270 1 3 3 Wiese Kilian 2010 SLC Kirchberg 03:34,871 1

Mehr

Weitere Infos unter:

Weitere Infos unter: Weitere Infos unter: http://kanu.sv85es.de . Reichsstadt-Regtta Esslingen Samstag, 8. Juli 07 Ergebnis sortiert nach Zeitplan Rennen 6 K männl. Jugend. Vorlauf 0:00 Uhr 5 6 Miko Herrmann (5) Tobias Mai

Mehr

Mühlendorfpokalrennen 2016 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Mühlendorfpokalrennen 2016 Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: Skiclub Ottenhöfen e.v. KAMPFGERICHT Schiedsrichter E.Herrmann... Bezirk 1 Rennleiter T.Schneider... Trainer-Vertreter J.Wanner Bezirk 1 TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz

Mehr

7. Kinder- und Jugendmehrkampf in Bad Frankenhausen 13. Juni 2014

7. Kinder- und Jugendmehrkampf in Bad Frankenhausen 13. Juni 2014 Altersklasse U08w 1 Weber, Elenor 2007 Grundschule Udersleben 908 50m: 10,2s Weitsprung: 2,29m Schlagball: 8,5m 600m: 2:50min 2 Freund, Nele 2007 Arterner LV 815 50m: 10,9s Weitsprung: 2,29m Schlagball:

Mehr

1. Osterpokal Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

1. Osterpokal Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Kinder weibl. 1. 57... BUHR Lea 07 48,25 45,02 1:33,27 2. 64... PFÜTZNER Hanna 07 48,06 49,24 1:37,30 4,03 Kinder männl. 1. 18... RICHTER Ole 08 41,28 44,89 1:26,17 2. 53... PÄßLER Bruno 08 48,88 47,33

Mehr

Zwischenzeiten Lauf 1

Zwischenzeiten Lauf 1 Damen (Kurzer Lauf) 1 3 502500257 REISINGER Livia 2010 W Union Ski Passail Bambini 1 9,69 2 2 510100332 HARB Florentina 2010 W SV Rechberg Bambini 1 10,55 3 1 510100316 SAUBART Lilli 2010 W SV Rechberg

Mehr

Platz Name Jg. Verein Punkte

Platz Name Jg. Verein Punkte WK Nr. 1 KM IV Jg. 2003 und jünger 1 Hawa Jalloh 03 TV Eschhofen 13.250 13.25 (4.80) 0.00 2 Alina Demmer 03 TV Eschhofen 13.000 13.00 (4.30) 0.00 2 Clara Klose 04 TV Eschhofen 13.000 13.00 (5.00) 0.00

Mehr

Eine schöne und erholsame Ferienzeit wünscht eure Leiterrunde!

Eine schöne und erholsame Ferienzeit wünscht eure Leiterrunde! Liebe Messdiener! Die Sommerferien beginnen bald und mit ihnen rückt auch schon das nächste Schuljahr näher! Wir wollten euch vorab mitteilen, dass uns das Messdienerwochenende sehr gut gefallen hat und

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2017

Mannschaftsmeisterschaft 2017 KIDs-Cup U12 1 MF: Sienna Braun m 015121230804; fmacho@gmx.de 1 Bezler, Henrik 10556137 LK23 2 Braun, Sienna 20557967 LK23 3 Bracher, Sophia 20557816 LK23 4 Radewagen, Emma 20657380 LK23 5 Biermann, Lukas

Mehr

Geraer Hallenmeeting 2012 im Speedskating Nachwuchscup Sachsen - Thüringen am

Geraer Hallenmeeting 2012 im Speedskating Nachwuchscup Sachsen - Thüringen am Schüler A 13 Herren 183 Schirrmeister, Till SG MoGoNO Leipzig 1 01:10,16 2 3 1 167 Faustmann, Arne TSSC Erfurt 2 01:08,11 1 3 2 Schüler A 12 Herren 162 Mende, Jan Martin RSV BW Gera 1 01:05,78 2 3 1 165

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Skitag - VS & KiGa Neukirchen 2017

Offizielle Ergebnisliste Skitag - VS & KiGa Neukirchen 2017 Ort und Datum: Preimis, 24.02.2017 Veranstalter: USC Neukirchen/Großvenediger (4057) Durchführender Verein: USC Neukirchen/Großvenediger (4057) Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Gen.Nr. Ausschreibung: Sonstige

Mehr

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD Ski Gäste Kinder 1 1 Stefan Radojevic 00:37.86 2 250 Leon 00:39.19 3 247 Viktor 00:40.40 4 248 Nicolas 00:41.45 Ski Gäste Erwachsene 1 3 Patrick Völlm 00:29.30 2 2 Kaba Dalla Lana 00:30.30 Snowboard Level

Mehr

Walgau-RAIFFEISEN-Schüler-Cup Winter 2016/2017 WERTUNG

Walgau-RAIFFEISEN-Schüler-Cup Winter 2016/2017 WERTUNG Walgau-RAIFFEISEN-Schüler-Cup Winter 2016/2017 WERTUNG 1. Bewerb: RSL - USV St. Gerold, Damüls 3. Bewerb: RSL (BM) - USV Blons, Damüls 4. Bewerb: MC - WSV Raggal, Raggal 5. Bewerb: KSL - WSV Raggal, Raggal

Mehr

C-W ALT-SCHMARGENDORF-GRUNDSCHULE

C-W ALT-SCHMARGENDORF-GRUNDSCHULE 50m 01. 13 C-W ALT-SCHMARGENDORF-GRUNDSCHULE 1768 146 Butzin, Jannika 02 07,50 426 150 Di Beato, Sara 03 07,60 413 153 Uedickoven, Anastasie 02 07,60-02. 5 T-S CARL-SONNENSCHEIN-GRUNDSCHULE 1749 59 Wiese,

Mehr

Bezirkstestrennen SC Wieden e.v. Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Bezirkstestrennen SC Wieden e.v. Slalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE e.v. Organisator: e.v. KAMPFGERICHT TECHNISCHE DATEN Wettkampfleiter Schiedsrichter Streckenchef Startrichter Zielrichter Chef Zeitnahme A.Lais... Bezirk V R.Trojan.. Bezirk V K.Walleser... A.Gutmann...

Mehr

Vom bis zum

Vom bis zum Vom 01.08.2014 bis zum 30.09.2014 Liebe Messdienerinnen und Messdiener, Jetzt ist unser Messdienerlager schon wieder vorbei. Es waren echt verdammt coole Tage mit Euch!!! Als nächstes folgt nun unsere

Mehr

Golf-Club Schloßgut Neumagenheim e.v. Siegerliste - BWGV-JMP Finale 9-Loch. Brutto. Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Brutto Netto (Stb.

Golf-Club Schloßgut Neumagenheim e.v. Siegerliste - BWGV-JMP Finale 9-Loch. Brutto. Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope Brutto Netto (Stb. Golf-Club Schloßgut Neumagenheim e.v. Club-Nr. : 7753 Datum: 26.09.2015 Siegerliste - BWGV-JMP Finale 9-Loch Einzel Stableford - Vorgabenwirksam Runde 1 von 1 Rng Name Heimatclub Par/CR/Slope 1. 1 Franck,

Mehr

Stiefel-Nr.: Name: Geschäft: 1 Tim Sausen Novita Mode, Raumausstattung Johann Pastor, Weinart 2 Lea Sausen Kronseroptik, Schuhhaus Thomas, Rosi Moden

Stiefel-Nr.: Name: Geschäft: 1 Tim Sausen Novita Mode, Raumausstattung Johann Pastor, Weinart 2 Lea Sausen Kronseroptik, Schuhhaus Thomas, Rosi Moden Stiefel-Nr.: Name: Geschäft: 1 Tim Sausen Novita Mode, Raumausstattung Johann Pastor, Weinart 2 Lea Sausen Kronseroptik, Schuhhaus Thomas, Rosi Moden 3 Ben Kranz Schuh- und Modetreff Dietz, Café Hansen,

Mehr

Geraetturnen. Einzelleistungen der Mannschaft. Berlin, GT: A/B-Programm WK III/1M, IV/1, IV/2, RMD WK II, III/1J, III/2 Bundesfinale DTB

Geraetturnen. Einzelleistungen der Mannschaft. Berlin, GT: A/B-Programm WK III/1M, IV/1, IV/2, RMD WK II, III/1J, III/2 Bundesfinale DTB Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Bremen Delfter Str. 16 28259 Bremen Berlin, 3.5.217 Balken 231 232 233 234 235 Boden 231 232 233 234 235 Reck / Stufenbarren 231 232 233 234 235 Sprung 231 232 233 234

Mehr

MESSDIENERPLAN. Hallo MessdienerInnen

MESSDIENERPLAN. Hallo MessdienerInnen MESSDIENERPLAN vom 30.01.17 bis 02.04.17 Hallo MessdienerInnen Wir wünschen Euch ein frohes und neues Jahr und hoffen, dass es schon gut für Euch angefangen hat. Auch wir haben schon viel für Euch vorbereitet

Mehr

Messdienerplan Enno Goecke - Felix Langer - Felix Schmiemann - Fabian Schulte. Hl. Messe am

Messdienerplan Enno Goecke - Felix Langer - Felix Schmiemann - Fabian Schulte. Hl. Messe am Messdienerplan 06.11.2017-02.02.2018 10.11.2017 11.11.2017 Enno Goecke - Felix Langer - Felix Schmiemann - Fabian Schulte Lars Brüggemeyer - Markus Grove - Linus Hagemann - Sophia Hagemann Helen Goecke

Mehr

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006 Jahrgang 98 1. Depping, Tillmann M '98 Schwimmverein Detm 43 1 43 2. Stricker, Andre M '98 Schwimmverein Detm 30 1 30 3. Reese, Kevin M '98 Schwimmverein Detm 19 1 19 Jahrgang 96 1. Winter, Jan-Philipp

Mehr

4 Jugend-Clubmeisterschaften 2013

4 Jugend-Clubmeisterschaften 2013 B 8/14/2008 4 Jugend-Clubmeisterschaften 2013 32 Lintorfer TC 16 06.07.2013 bis 14.09.2013 Bambini A (Sa 07.09.2013, 10.00 bis 12.00 Uhr) Gruppe 1 7 Min. Name Vorname 1 2 3 4 Ges. Pl. Mulligan Jules 22

Mehr

Meldeergebnis. Kinder- und Jugendwettkampf 2017

Meldeergebnis. Kinder- und Jugendwettkampf 2017 Meldeergebnis Kinder- und Jugendwettkampf 2017 am 05. März 2017 Ort: Stadtbad Charlottenburg II ( Neue Halle ) Krumme Str. 9, 10585 Berlin Einlass: Kampfrichter-Besprechung: Einschwimmzeit: Beginn (früher!)

Mehr

September-Oktober. Liebe Messdienerinnen und Messdiener,

September-Oktober. Liebe Messdienerinnen und Messdiener, September-Oktober Liebe Messdienerinnen und Messdiener, Die Sommerferien sind vorbei und somit leider auch die entspannteste Zeit des Jahres. Wir hoffen, dass Ihr eure Ferien genossen habt und die freien

Mehr

11. Kinder- und Jugendsportspiele im Gerätturnen Potsdam-Mittelmark und Brandenburg an der Havel Bad Belzig, 17. Juni Teilnehmerstatistik

11. Kinder- und Jugendsportspiele im Gerätturnen Potsdam-Mittelmark und Brandenburg an der Havel Bad Belzig, 17. Juni Teilnehmerstatistik Teilnehmerstatistik weiblich männlich Verein P1 P2 P3 P4 P5 P1 P2 P3 P4 P5 ASV Michendorf e.v. 3 6 6 3 2 1 3 2 3 4 33 TSG Brück e.v. 4 7 8 0 0 0 0 0 0 0 19 SG Fredersdorf e.v. 2 0 0 2 2 2 1 0 1 0 10 Gebrüder-Grimm-Grundschule

Mehr

XV. Lilienthalpokal im Inline-Speed-Skating von bis Hansestadt Anklam 14. und 15. September 2013

XV. Lilienthalpokal im Inline-Speed-Skating von bis Hansestadt Anklam 14. und 15. September 2013 Aktive Herren 0 Weißenborn, Arne 1991 RSC Anklam Aktive Damen 0 Alms, Peggy 1988 RSC Anklam 0 Klaas, Marleen 1984 SCC Skating Berlin 0 Macha, Dayana 1983 RG Oranienburg-Falkensee 0 Noelting, Verena 1985

Mehr

Anwesenheitszeiten Lehrer

Anwesenheitszeiten Lehrer Anwesenheitszeiten Lehrer In dieser Liste können Sie alle Lehrer, die an den Gesprächstagen teilnehmen, mit ihren enstprechenden Zeiten wiederfinden. Einige Lehrkräfte bieten Zeiten außerhalb der normalen

Mehr

mini-meisterschaften Bezirksentscheid Mittelfranken 2016 Mädchen AK 1 Einzel (Vorrunde)

mini-meisterschaften Bezirksentscheid Mittelfranken 2016 Mädchen AK 1 Einzel (Vorrunde) mini-meisterschaften Bezirksentscheid Mittelfranken 06 Mädchen AK Einzel (Vorrunde).0.06 6: Gruppe Sätze Spiele Rang Tippmann, Selina * : :0 : : Beckstein, Sophia : * : : : Baierl, Julia 0: : * : : Gruppe

Mehr

E r g e b n i s l i s t e K l a s s e: Jugend-Kart-Slalom MSV Falkenberg e.v. i. ADAC u. BMV

E r g e b n i s l i s t e K l a s s e: Jugend-Kart-Slalom MSV Falkenberg e.v. i. ADAC u. BMV Ortsclub i.adac Nordbayern e.v. Anzahl Starter: 2 E r g e b n i s l i s t e K l a s s e: 0 1 2 1 96 Trapp Mikka MSC Wiesau 6420 36,00 2,00 38,00 35,38 4,00 39,38 77,38 2 40 Fohr Lena RTC Bad Berneck 56,88

Mehr

RANGLISTE Wangner Jugendsporttag Spezial-Wettkampf

RANGLISTE Wangner Jugendsporttag Spezial-Wettkampf RANGLISTE Wangner Schulhaus Hinterbüel STV Seite1/6 Rangliste / AR Kat. 2005 und j. / Einzel Rang Name Vorname Fischen Garage Skilauf 1. Meier Orlando 2006 26.00 (13) 10.00 (10) 16.47 (18) 41 Pkte 2. Hof

Mehr

Regionalwettbewerb 2013 Dessau Ergebnisliste Seite 1/5

Regionalwettbewerb 2013 Dessau Ergebnisliste Seite 1/5 Ergebnisliste Seite 1/5 AKKORDEON AG II 1 Nils Urban Akkordeon Landkreis Wittenberg 21 1. Preis Kreismusikschule Wittenberg KLAVIER/BLASINSTRUMENT AG IB 1 Luisa Wesselly Querflöte Anhalt-Bitterfeld 22

Mehr

Gedruckt am um 18:06 Seite 1 Schüler und Jugend-Hallensportfest 2013 des TVJ Kreissporthalle, am Sonntag, 24.

Gedruckt am um 18:06 Seite 1 Schüler und Jugend-Hallensportfest 2013 des TVJ Kreissporthalle, am Sonntag, 24. Gedruckt am 01.03.2013 um 18:06 Seite 1 Gemeldete Teilnehmer: 7 Dreikampf - Kinder W9 60M SCH WEZ 1. 148 Wickel Ann-Kathrin 2004 TV 08 Feudingen 881 11,3 22,50 m 3,25 m (230) (311) (541) (340) (881) 2.

Mehr

VR-Bank-Cup Bew. Kössen Kössen, Unterberg Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

VR-Bank-Cup Bew. Kössen Kössen, Unterberg Riesenslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Zwergerl Mädchen 1. 1... SCHRITTENLOCHNER Lilly 05 56,19 56, 56, 2. 4... SCHMID Annalena 06 1:09,96 1:12,44 1:09,96 13,95 3. 2... AUMANN Mona 06 1:26,60 NIZ 1:26,60 30,59 4. 5... MAMMET Leonore 06 DIS

Mehr