02/08 AWB de. Anhang

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "02/08 AWB2528-1599de. Anhang"

Transkript

1 Allgemeines Allgemeines Normen und Bestimmungen EN50178, EN 55011, EN 55022, IEC EN , IEC EN , EN 954-1, EN ISO , EN IEC 62061, EN IEC Abmessungen (B x H x T) mm (6 TE) x 90 x 72 inch 4,23 x 3,54 x 2,84 Gewicht kg 0,35 (ES4P-22.-DM..) 0,38 (ES4P-22.-DR..) Montage lb 0,75 Hutschiene IEC EN 60715, 35 mm oder Schraubmontage mit Gerätefüßen ZB GF1 (Zusatzausrüstung). 600

2 Sicherheitstechnische Kenngrößen Kategorie nach EN bis 4 PL nach EN ISO bis e SILCL nach EN IEC bis 3 SIL nach EN IEC bis 3 Proof-Test Jahre 20 2-kanalige Architektur/HFT 1 EN ISO MTTF d Jahre Relais-Ausgang K1 = 7.0 x 10-4 K2 = 1.2 x 10-3 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 455 T10 d Jahre 10 % von MTTF d EN IEC PFH D 1 K1 + K2 x c Relais-Ausgang K1 + K2 x c 2 + K3 x c K1 = 3.7 x K2 = 2.6 x K3 = 2.6 x c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 4 x

3 EN IEC PFD Relais-Ausgang K1 + K2 x c 2 + K3 x c K1 = 3 x 10-5 K2 = 1.5 x 10-6 K3 = 2.1 x 10-5 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 3.4 x 10-5 PFH 1/h Relais-Ausgang K1 + K2 x c 2 + K3 x c 1-kanalige Architektur/HFT 0 EN ISO K1 = 3,7 x K2 = 2.6 x K3 = 2.6 x c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 4 x MTTF d Jahre Relais-Ausgang 1 K1 + K2 x c K1 = 7.0 x 10-4 K2 = 1.2 x 10-3 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 455 T10 d Jahre 10 % von MTTF d 602

4 EN IEC PFH D EN IEC PFD Relais-Ausgang K1 + K2 x c K1 = 3.7 x K2 = 1.3 x 10-8 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 2.3 x 10-9 Relais-Ausgang K1 + K2 x c K1 = 3 x 10-5 K2 = 1 x 10-3 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 1.9 x 10-4 PFH 1/h Relais-Ausgang K1 + K2 x c K1 = 3.7 x K2 = 1.3 x 10-8 c = Schalthäufigkeit pro Stunde Transistor-Ausgang 2.3 x

5 Zeiten Eingänge Max. Dauer externer Testimpulse Halbleiterausgang (Transistor) ms 1 Ausschalttestimpuls ms < 1 Ausschaltverzögerung ms < 1 Relais-Ausgang Ausschaltverzögerung ms <50 Reaktionszeit ms a Seite 564 Anschlussquerschnitte eindrähtig mm (AWG 22 12) feindrähtig mit Aderendhülse mm (AWG 22 12) Schlitzschraubendreher mm 3.5 x 0.8 Schlitzschraubendreher inch 0.14 x 0.03 max. Anzugsdrehmoment Nm

6 Klimatische Umgebungsbedingungen Kälte nach IEC , Wärme nach IEC , Feuchte Wärme, konstant, nach IEC ; zyklisch nach IEC ) Betriebsumgebungstemperatur Betauung LCD-Anzeige (deutlich lesbar) Lagerung relative Luftfeuchte, keine Betauung (IEC EN ) C, ( F) C, ( F) C, ( F) % ( 13 bis 131) Betauung durch geeignete Maßnahmen verhindern 0-55, (32 bis 131) Luftdruck (Betrieb) hpa Mechanische Umgebungsbedingungen Schutzart IEC EN 60529, IEC 60529, VBG4 Schwingungen (IEC EN ) konstante Amplitude 0.15 mm konstante Beschleunigung 2 g Schockfestigkeit (IEC EN ) Halbsinus 15 g/11 ms Kippfallen (IEC EN ) freier Fall, verpackt (EN ) , ( ) IP20 Hz Hz Schocks 18 Fallhöhe mm 50 m 0,3 605

7 Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) nach IEC EN , IEC EN elektrostatische Entladung (IEC EN , Level 3, ESD) Luftentladung kv 8 Kontaktentladung kv 6 elektromagnetische Felder (IEC EN , RFI) Funkentstörung Burst Impulse (IEC EN , Level 3) V/m 20 Versorgungsleitungen kv 4 Signalleitungen kv 2 energiereiche Impulse (Surge) (IEC EN , Level 2) Einströmung (IEC EN ) kv V 20 EN Klasse B, EN Klasse B 1 (Versorgungsleitungen symmetrisch) 2 (Halbleiterausgänge symetrisch) Erhöhte Anforderungen an die Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) nach IEC EN für die sicherheitsrelevanten Funktionen. elektrostatische Entladung (IEC EN , Level 3, ESD) Luftentladung kv 15 Kontaktentladung kv 8 elektromagnetische Felder (IEC EN , RFI) Burst Impulse (IEC EN , Level 3) V/m 30 Versorgungsleitungen kv 4 Signalleitungen kv 4 energiereiche Impulse (Surge) (IEC EN 62061) Einströmung (IEC EN ) kv V 20 2 (Versorgungsleitungen symmetrisch) 4 (Halbleiterausgänge symetrisch) 606

8 Isolationsfestigkeit Überspannungskategorie/ Verschmutzungsgrad Bemessung der Luft- und Kriechstrecken III/2 Isolationsfestigkeit EN Pufferung/Genauigkeit der Echtzeituhr Pufferzeit EN 50178, UL 508, CSA C22.2, No. 142, EN :2003 b a Pufferzeit (Stunden) b Betriebsdauer (Jahre) Genauigkeit der Echtzeituhr s/tag typ. g 5 (g 0.5 hxjahr) Wiederholgenauigkeit der Zeitrelais im Standard-Schaltplan/Sicherheits-Schaltplan Genauigkeit der Zeitrelais (vom Wert) % g 0.02 Auflösung Bereich S ms 50 Bereich M:S s 1 Bereich H:M min 1 Remanenzspeicher Schreibzyklen Remanenzspeicher (mindestens) a C 55 C (10 10 ) (Lese-/Schreibzyklen) 607

9 DC-Spannungsversorgung Bemessungsbetriebsspannung U e V 24 DC (-15/+20 %) zulässiger Bereich V DC Restwelligkeit % F 5 Eingangsstrom bei Bemessungsspannung Spannungseinbrüche (IEC EN ) ma <250 ms 10 Verlustleistung W <6 Sicherung A 4 608

10 Netzwerk easynet easynet (CAN basierend) Busabschluss (erster und letzter Teilnehmer) Betriebsart easynet Anzahl Teilnehmer Datenübertragungsrate/ Entfernung a Potentialtrennung ES4P-2 (nicht bei ES4P-1 ) max. 8 (nicht bei ES4P-1 ) 1000 kbit/s, 6 m 500 kbit/s, 25 m 250 kbit/s, 40 m 125 kbit/s, 125 m 50 kbit/s, 300 m 20 kbit/s, 700 m 10 kbit/s, 1000 m Für Datenübertragungsrate/Entfernung im Netzwerk easynet gilt: Buslängen ab 40 m sind nur mit Leitungen mit verstärktem Querschnitt und Anschlussadapter erreichbar. zur Spannungsversorgung zu den Eingängen zu den Ausgängen zur PC-Schnittstelle, Speicherkarte, Netzwerk NET, EASY-Link Busabschluss (erster und letzter Teilnehmer) Anschlusstechnik RJ45, 8-polig 609

11 Digital-Eingänge 24 V DC Anzahl 14 Zustandsanzeige Potentialtrennung zur Spannungsversorgung gegeneinander zu den Ausgängen zur PC-Schnittstelle, Speicherkarte, easylink zum Netzwerk easynet Bemessungsbetriebsspannung LCD-Display (falls vorhanden) nein nein nein U e V DC 24 bei Zustand 0 U e V DC < 5 bei Zustand 1 U e V DC > 15.0 Eingangsstrom bei Zustand 1 IS1 bis IS14 ma 5.7 (bei 24 V DC) Verzögerungszeit von 0 nach 1 Entprellung EIN ms 24 Entprellung AUS ms 0.06 (IS1, IS2) 0.17 (IS3 - IS14) Verzögerungszeit von 1 nach 0 Entprellung EIN ms 24 Entprellung AUS Leitungslänge (ungeschirmt) m 100 ms 0.08 (IS1, IS2) 0.22 (IS3 - IS14) 610

12 Einzelleitungslänge vom Testsignal- Ausgang zum Geräte-Eingang (geschirmt) Summe der Einzelleitungslängen von einem Testsignal-Ausgang zu den Geräte-Eingängen (geschirmt) Maximale Schaltfrequenz am Eingang (außer I1, I2, wenn einer der Funktionsbausteine SM oder OM verwendet wird) m 1000 m 3000 S/h 900 Testsignal-Ausgänge ES4P... Anzahl 4 (T1 - T4) Spannung V DC 24 Galvanische Trennung nein Leitungslänge siehe Digitale-Eingänge 24 V DC 611

13 Relais-Ausgänge h Achtung! Testen Sie die Relais-Ausgänge mindestens 1 mal in 6 Monaten. Anzahl Ausgänge in Gruppen zu 1 Parallelschaltung von Ausgängen zur Leistungserhöhung Absicherung eines Ausgangsrelais Potentialtrennung zur Spannungsversorgung zu den Eingängen zur PC-Schnittstelle, Speicherkarte, Netzwerk NET, EASY-Link sichere Trennung nach EN V AC 300 Basisisolierung V AC 600 Lebensdauer, mechanisch Strombahnen ES4P-DR..., ES4P-DM... 4 bei ES4P-...-DR.. 1 redundant bei ES4P- -DM nicht zulässig Schmelzsicherung: 6A gl/gg, Leitungsschutzschalter mit Charakteristik C: 24 V DC 4 A (Kurzschlussstrom IK <250 A) x konventioneller thermischer Strom A 6 Schaltspiele Bemessungsstoßspannungsfestigkeit U imp Kontakt-Spule kv 6 Bemessungsbetriebsspannung U e V AC 250 Bemessungsisolationsspannung U i V AC 250 sichere Trennung nach EN zwischen Spule und Kontakt V AC

14 Schaltvermögen AC-15, 250 V AC, 3 A DC-13, 24 V DC, 5 A, 0,1 Hz Schaltfrequenz Schaltspiele Schaltspiele mechanische Schaltspiele x Schaltfrequenz Hz 10 UL/CSA UL 508 ES4P-DR..., ES4P-DM B300/R

15 Transistor-Ausgänge Anzahl 4 Bemessungsbetriebsspannung U e V DC 24 ES4P-...-DT..., ES4P-...-DM... zulässiger Bereich U e V DC Restwelligkeit % F 5 Versorgungsstrom bei Zustand 0 typ.xmax. ma 30/50 bei Zustand 1 typ.xmax. ma 60/100 Verpolungsschutz Potentialtrennung zur Spannungsversorgung zu den Eingängen zur PC-Schnittstelle, Speicherkarte, Netzwerk NET, EASY-Link Bemessungsbetriebsstrom bei Zustand 1 DC I e A max. 0.5 Lampenlast ohne R v W 5 max. Ausgangsspannung bei Zustand 0 bei externer Last < 10 MO V 2,4 bei Zustand 1 bei I e = 0.5 A V U = U e -1 V Kurzschlussschutz Kurzschlussauslösestrom für R a F 10 mo A 0.7 F I e F 2 pro Ausgang gesamter Kurzschlussstrom A 8 Spitzenkurzschlussstrom A 16 thermische Abschaltung Vorsicherung A F 8 max. Lastkapazität μf 0,6 614

16 ES4P-...-DT..., ES4P-...-DM... max. Leitungslänge (ungeschirmt) m 50 max. Schaltfrequenz bei konstanter ohmscher Belastung R L < 100 ko (abhängig vom Programm und Belastung) Parallelschaltbarkeit der Ausgänge Zustandsanzeige der Ausgänge Induktive Belastung (nach EN : 2004) S/h nein LCD-Display (falls vorhanden) DC-13, T 0.95 = 72 ms, R = 48 O, L = 1.15 H a DC-14, T 0.95 = 15 ms, R = 48 O, L = 0.24 H Gleichzeitigkeitsfaktor g 1 relative Einschaltdauer % ED 100 max. Schaltfrequenz (max. Einschaltdauer = 50 %) f Hz 0,5 Für induktive Belastung, ohne äußere Schutzbeschaltung der Transistor-Ausgänge gilt: T 0.95 = Zeit in ms, bis 95 % des stationären Stromes erreicht sind. T 0.95 Q 3 x T 0.65 = 3 x L/R. 615

17 Abmessungen M Abbildung 287: Abmessungen easysafety in mm (Angaben in inches a Tabelle 22) Tabelle 22: Abmessungen in inches mm inches mm inches 4,5 0, ,95 16,25 0, ,54 48,5 1, ,01 70,5 2,78 107,5 4, , ,33 616

Typ: EASY719 AC RC Bestellnummer: Bestellangaben Relaisausgänge Anzahl 6 Spannungsversorgung V DC 115/230 V AC.

Typ: EASY719 AC RC Bestellnummer: Bestellangaben Relaisausgänge Anzahl 6 Spannungsversorgung V DC 115/230 V AC. Typ: EASY719 AC RC Bestellnummer: 198270-82 Bestellangaben Relaisausgänge Anzahl 6 Spannungsversorgung V DC 115/230 V AC Beschreibung 12 Digitaleingänge 6 Relaisausgänge LCD Anzeige Bedientasten Schraubanschlüsse

Mehr

Bestellnummer: EA212314

Bestellnummer: EA212314 CONNECTING COMPETENCE. Bestellnummer: EA212314 mit Verbindungsstecker Beschreibung 12 Digitaleingänge 6 Relaisausgänge Allgemeines EN 55011, EN 55022, Normen und Bestimmungen IEC/EN 61000 4, IEC 60068

Mehr

erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussysteme

individuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich #

erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussysteme<br></br>individuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich # 24V AC, Steuerrelais, Relais Typ EASY719-AB-RC Best.-Nr. 274113 erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussystemeindividuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich # 257823 Lieferprogramm

Mehr

erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussysteme

individuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich #

erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussysteme<br></br>individuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich # 12V DC, Steuerrelais, Relais Typ EASY719-DA-RC Best.-Nr. 274117 erweiterbar: Ein-/Ausgänge und Bussystemeindividuelle Laser-Beschriftung mit EASY-COMBINATION-* möglich # 257823 Lieferprogramm

Mehr

Approbationen IEC/EN see Technical Data; UL 508; CSA C22.2 No. 142-M1987; CSA C22.2 No. 213-M1987; CE marking

Approbationen IEC/EN see Technical Data; UL 508; CSA C22.2 No. 142-M1987; CSA C22.2 No. 213-M1987; CE marking E/AMFD24VDC,Relais,AnalogA Typ MFD-RA17 Art.-Nr. 265364 Lieferprogramm 24 V DC für MFD-CP8.. Eingänge digital 12 davon analog nutzbar 4 Ausgänge Relais 10 A (UL) 4 analog 1 Approbationen Product Standards

Mehr

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA

DILER-31-G(24VDC) Normen und Bestimmungen IEC/EN 60947, VDE 0660, UL, CSA 17.12.2009 1 Kleinschütz, 3S / 1Oe, DC-betätigt Typ DILER-31-G(24VDC) Best.-Nr. 010157 Lieferprogramm Betätigungsspannung 24 V DC Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC Gleichstrombetätigung Kontaktbestückung

Mehr

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50

P kw 12.5. P kw 18.5. P kw 23. P kw 5. P kw 9. P kw 12. I th = I e A 50 Typ: DILM40(230V50HZ,240V60HZ) Bestellnummer: 277766 Bestellangaben Anschlusstechnik Beschreibung Beschreibung Bemessungsbetriebsstrom AC 3 400 V I e A 40 max. Bemessungsbetriebsleistung Drehstrommotoren

Mehr

Kontakterweiterungsblöcke

Kontakterweiterungsblöcke Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften Gertebild ][Bildunterschrift Kontakterweiterungen Kontakterweiterungsblock zur Kontaktvervielfältigung und Kontaktverstärkung Zulassungen SÜDDEUTSCHLAND Gertemerkmale

Mehr

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A

Serie 49 - Koppel-Relais 8-10 - 16 A Koppelrelais, 1 oder 2 Wechsler, 15,5 mm breit mit integrierter EMV-Spulenbeschaltung Spulen für AC, DC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 0106, EN 50178,

Mehr

Kommunik.modul/NetzteilfürabgesetzteTextanzeige, VAC, easy500/700

Kommunik.modul/NetzteilfürabgesetzteTextanzeige, VAC, easy500/700 Lieferprogramm Kommunik.modul/NetzteilfürabgesetzteTextanzeige,100-240VAC, easy500/700 Typ MFD-AC-CP4-500 Art.-Nr. 286823 KatalogNr. Sortiment Multi-Funktions-Display MFD-Titan Grundfunktion Netzteil-/CPU-Module

Mehr

AnalogesAusgabemodul,XI/ONECO,24VDC,4A(Spannung,Strom)

AnalogesAusgabemodul,XI/ONECO,24VDC,4A(Spannung,Strom) AnalogesAusgabemodul,XI/ONECO,24VDC,4A(Spannung,Strom) Typ XNE-4AO-U/I Art.-Nr. 140034 KatalogNr. Lieferprogramm I/O Module Analoge Ausgabemodule XNE-Scheibenmodul Approbationen Product Standards North

Mehr

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A

Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Serie 38 - Koppel-Relais 0,1-2 - 3-5 - 6-8 A Variantenvielfalt in der Serie 38* Kontakt- und Halbleiter-Ausgang Schraub- und Zugfederklemme Zeit-Relais in gleicher Bauform EMR Elektromechanische Relais

Mehr

TYTAN TH1. Ausführungen (Reduzierfeder für D01 werden lose mitgeliefert) kg/stück VE Artikel-Nr.

TYTAN TH1. Ausführungen (Reduzierfeder für D01 werden lose mitgeliefert) kg/stück VE Artikel-Nr. WE CONNECT TO PROTECT K electric GmbH Carl-Benz-Str. 7 95448 Bayreuth Telefon (0921) 1512678-0 Telefax (0921) 1512678-20 E-mail: office@k-electric-gmbh.de www.k-electric-gmbh.de TYTAN TH1 Lasttrennschalter

Mehr

Mess- und Überwachungsrelais CM-WDS Zykluswächter mit Watchdog-Funktion

Mess- und Überwachungsrelais CM-WDS Zykluswächter mit Watchdog-Funktion Datenblatt Mess- und Überwachungsrelais CM-WDS Zykluswächter mit Watchdog-Funktion Das CM-WDS dient zur hardwaremäßigen, externen Überwachung der korrekten Funktionsweise von speicherprogrammierbaren Steuerungen

Mehr

DILER-40(230V50HZ,240V60HZ)

DILER-40(230V50HZ,240V60HZ) 12.10.2010 1 Kleinschütz, 4S / 0Oe, AC-betätigt Typ DILER-40(230V50HZ,240V60HZ) Best.-Nr. 051759 Lieferprogramm Betätigungsspannung 230 V 50 Hz, 240 V 60 Hz Anschlusstechnik Schraubklemmen Stromart AC/DC

Mehr

Sicherheits-Module. 8/4 Eingänge PROFIsafe S20-PSDI8/4

Sicherheits-Module. 8/4 Eingänge PROFIsafe S20-PSDI8/4 8/4 Eingänge PROFIsafe 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls 8/4 Eingänge PROFIsafe SIL 3 nach EN 61508 SILCL 3 nach EN 62061 Kategorie 4 / PL e nach EN ISO 13849-1 PROFIsafe Elektronisches Gerätetypenschild

Mehr

Reiheneinbaugeräte. Art.Nr.: D681D121

Reiheneinbaugeräte. Art.Nr.: D681D121 Reiheneinbaugeräte Art.Nr.: D681D121 Reiheneinbaugeräte Schütze für Reiheneinbau 2 Hilfskontaktblock 3 Zubehör 3 TagNachtNachladeschütze 4 Sicherheitsschalter für Reiheneinbau 5 Hauptschalter NotAus 5

Mehr

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10

EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 EMD-SL-C-OC-10 EMD-SL-C-UC-10 Überwachungsrelais für Überströme und Unterströme INTERFACE Datenblatt PHOENIX CONTACT - 11/2005 Beschreibung EMD-SL-C-OC-10 Überstromüberwachung von Gleich- und Wechselstrom

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie - Industrie-Relais - 0 A... Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei.,, erhältlich

Mehr

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300

SafeLogic compact. Funktions-Modul (Motion-Control) SLC-3- MOC000300 Funktions-Modul (Motion-Control) 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Funktions-Modul (Motion-Control) Dokumentation Integrierte Sicherheitsfunktionen SS1, SS2, SOS, SSM, SLS, SDI, SBC Frei

Mehr

DILM12-10(230V50HZ,240V60HZ)

DILM12-10(230V50HZ,240V60HZ) 11.10.2010 1 Leist.-schuetz, 5,5kW/400V, AC-betaetigt Typ DILM12-10(230V50HZ,240V60HZ) Best.-Nr. 276830 Lieferprogramm Anschlusstechnik Schraubklemmen Betätigungsspannung 230 V 50 Hz, 240 V 60 Hz Stromart

Mehr

Netzmodule. TMT Serie, 10 bis 50 Watt. Bestellnummer Ausgangsleistung Ausgang Platinenmontage Chassismontage max. max.

Netzmodule. TMT Serie, 10 bis 50 Watt. Bestellnummer Ausgangsleistung Ausgang Platinenmontage Chassismontage max. max. Merkmale Ultrakompakte, komplett vergossene Schaltnetzteile im Kunststoffgehäuse Modelle mit Single-, Dual- und Tripleausgang Lieferbar in zwei Gehäuse-Varianten: - für Platinenmontage mit Lötpins - für

Mehr

Kleinschütz,4S/0Oe,DC-betätigt DILER-40-G(24VDC) Art.-Nr Lieferprogramm. Approbationen. Sortiment Kleinschütze DILER. Applikation Hilfsschütz

Kleinschütz,4S/0Oe,DC-betätigt DILER-40-G(24VDC) Art.-Nr Lieferprogramm. Approbationen. Sortiment Kleinschütze DILER. Applikation Hilfsschütz Kleinschütz,4S/0Oe,DC-betätigt Typ DILER-40-G(24VDC) Art.-Nr. 010223 Lieferprogramm Sortiment Kleinschütze DILER Applikation Hilfsschütz Anschlusstechnik Schraubklemmen Bemessungsbetriebsstrom -15 220

Mehr

System pro M compact Sicherungsautomaten S 200 M UC für Gleich- und Wechselstrom

System pro M compact Sicherungsautomaten S 200 M UC für Gleich- und Wechselstrom Technisches Datenblatt System pro M compact Sicherungsautomaten S 200 M UC für Gleich- und Wechselstrom 2CDC021031S0011 2CDC021033S0011 Mit den S 200 M UC wird das bewährte ABB System pro M compact mit

Mehr

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3

SafeLogic compact. CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 CPU-Modul (EFI, ACR) SLC-3-CPU3 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Schnelle Inbetriebnahme durch Systemstecker Transparente Kommunikationsanbindung über Gateways Sicherheitsgerichtete

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie - Industrie-Miniatur-Relais - A.. Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 00 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach VDE 00, EN 0, EN 00 und

Mehr

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente

Temperatur-Modul. 4 Eingänge für Thermoelemente 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation 4 Eingänge, M12 Thermoelemente (TC) M12 Technische Daten Lokalbus-Schnittstelle Benennung Anschlussart Versorgung Modulelektronik Anschlussart

Mehr

Allgemeine Beschreibung

Allgemeine Beschreibung (48VDC / 2,5A) HARTING pcon 2120 Vorteile Allgemeine Beschreibung Kompakte Bauform und hohe Leistungsdichte Einfache Montage und werkzeuglose Schnellanschlusstechnik Weltweiter Einsatz durch Weitbereichseingang

Mehr

Netzmodule. TMT Serie, 15 bis 50 Watt

Netzmodule. TMT Serie, 15 bis 50 Watt TMT Serie, 15 bis 50 Watt Merkmale Ultrakompakte, komplett vergossene Schaltnetzteile im Kunststoffgehäuse Lieferbar zwei Gehäuse-Varianten: - für Platenmontage mit Lötps - für Chassismontage mit Schraubklemmenblock

Mehr

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse

H 4135A: Relais im Klemmengehäuse H 4135A H 4135A: Relais im Klemmengehäuse sicherheitsgerichtet, für Stromkreise bis SIL 3 nach IEC 61508 Abbildung 1: Blockschaltbild F1: max. 4 A - T, Lieferzustand: 4 A - T Die Baugruppe ist geprüft

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Serie 46 - Industrie-Miniatur-Relais 8-16 A Industrie-Miniatur-Relais mit Steck-Anschlüssen Spulen für AC und DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204

Mehr

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A

W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W DATENBLATT: FEHLERSTROMSCHUTZSCHALTER PRIORI 40-80 A W SCHRACK-INFO Anzeige des Fehlerstroms mittels LED Potentialfreies Relais für Auslösevorwarnung Kontaktstellungsanzeige Anzeige (blau) bei elektrischer

Mehr

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A

Serie 62 - Leistungs-Relais 16 A 16-A-Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für AC oder DC Sichere Trennung nach VDE 0160 / EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 µs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung

Mehr

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor AS-i 3.0 Gateways 2 / 1 Master, slave Bis zu 32 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise SIL 3, Kat. 4 im Gerät Relais oder schnelle Sichere Ausgänge werden unterstützt (Abbildung ähnlich) bis zu 32 unabhängige

Mehr

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A

Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Serie 55 - Industrie-Relais 7-10 A Miniatur-Industrie-Relais für Leiterplatte oder steckbar Spulen für AC und DC Relaisschutzart: RT III (waschdicht) bei 55.12, 55.13, 55.14 erhältlich Kompatibel mit Zeitrelais

Mehr

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A

Serie 56 - Miniatur-Leistungs-Relais 12 A Serie - Miniatur-Leistungs-Relais A..-000. Miniatur-Leistungs-Relais steckbar oder für Leiterplatte Spulen für AC und DC Basisisolierung nach VDE 0 / EN 0- Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige

Mehr

Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF SICHERHEITS-RELAIS

Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF SICHERHEITS-RELAIS Online-Datenblatt UE43-3MF2A2 UE43-3MF A B C D E F Abbildung kann abweichen Bestellinformationen Typ Artikelnr. UE43-3MF2A2 6024900 Weitere Geräteausführungen und Zubehör www.sick.com/ue43-3mf H I J K

Mehr

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN

Online-Datenblatt. FX3-XTDS84002 Flexi Soft SICHERHEITS-STEUERUNGEN Online-Datenblatt FX3-XTDS84002 Flexi Soft A B C D E F H I J K L M N O P Q R S T Technische Daten im Detail Merkmale Modul Art der Konfiguration Sicherheitstechnische Kenngrößen Bestellinformationen Typ

Mehr

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A

Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Serie 60 - Industrie-Relais 6-10 A Industrie-Steck-Relais Spulen für AC oder DC Blockierbare Prüftaste und mechanische Anzeige Doppelkontakte, optional bei 60.12, 60.13 Erweiterbar zu einem Multifunktions-

Mehr

Bestell-Nr Lieferprogramm. ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen. Schaltzeichen. Frontschild-Nr.

Bestell-Nr Lieferprogramm. ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen. Schaltzeichen. Frontschild-Nr. Typ T0-2-1/E Bestell-Nr. 024639 Verkaufstext EIN-AUS-SCHALTER Lieferprogramm Schaltzeichen ohne NOT-AUS-Einrichtung ohne Hilfsstrombahnen Frontschild-Nr. Hauptstrombahnen Pole S 3 Hilfsstrombahnen S 0

Mehr

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011

ABB i-bus KNX Schaltaktor, xfach, 10 AX, REG SA/S x.10.2.1, 2CDG 110 15x R0011 , 2CDG 110 15x R0011 SA/S 8.10.2.1 2CDC 071 016 S001 Die 10-A-Schaltaktoren sind Reiheneinbaugeräte im Pro M- Design zum Einbau in den Verteiler. Die Geräte sind zum Schalten von ohmschen, induktiven und

Mehr

VEO. V2ZR V AC/DC Art.Nr.: V2ZR10P V AC/DC Art.Nr.: TECHNISCHE DATEN

VEO. V2ZR V AC/DC Art.Nr.: V2ZR10P V AC/DC Art.Nr.: TECHNISCHE DATEN Rückfallverzögert mit Steuersignal 10 Zeitbereiche Versorgungsspannung 24-240V AC/DC 1 Wechsler Baubreite 22,5 mm Bedienelemente Zeitfeineinstellung Zeitbereich Anzeigeelemente LED U/t: Versorgungsspannung

Mehr

Ein-/Ausgangserweiterung, 24VDC, 1DI, 2AI-(Pt100/V/mA), 2DO-Trans, 1AO, easylink

Ein-/Ausgangserweiterung, 24VDC, 1DI, 2AI-(Pt100/V/mA), 2DO-Trans, 1AO, easylink DATENBLATT - EASY406-DC-ME Ein-/Ausgangserweiterung, 24VDC, 1DI, 2AI-(Pt100/V/mA), 2DO-Trans, 1AO, easylink Typ EASY406-DC-ME Katalog Nr. 114295 Lieferprogramm Sortiment Steuerrelais easyrelay Multi-Funktions-Display

Mehr

Versorgungsspannung (UN) Frequenz der Versorgungsspannung

Versorgungsspannung (UN) Frequenz der Versorgungsspannung 13 Allgemeine Technische Daten Bestellnummern Abmessungen Gewicht Versorgungsspannung (UN) Frequenz der Versorgungsspannung Kurzzeitige Spannungsunterbrechung Leistungsaufnahme (bei 210 W sekundär) Max.

Mehr

Serie 80 - Zeitrelais 16 A

Serie 80 - Zeitrelais 16 A Serie 80 - Zeitrelais 16 A SERIE 80 Zeitrelais mit Multi- oder Monofunktion Multifunktion: 6 Ablauffunktionen Multispannung: (12...240) V AC/DC oder (24...240) V AC/DC, selbsttätige Spannungsanpassung

Mehr

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011

ABB i-bus KNX Raum Master, REG RM/S 3.1, 2CDG 110 165 R0011 , 2CDG 110 165 R0011 2CDC 071 021 F0012 Der Raum Master ist ein Reiheneinbaugerät (REG) im Pro M-Design. Er ist für den Einbau in Verteilern mit einer Tragschiene von 35 mm konzipiert. Die Vergabe der

Mehr

HART Loop Converter HMX50

HART Loop Converter HMX50 Technische Information HART Loop Converter HMX50 Signalübertragung Anwendungsbereich Der HART Loop Converter wertet die dynamischen HARTVariablen (PV, SV, TV, QV) aus und wandelt diese in analoge Stromsignale

Mehr

4 Remote I/O. Safety-Analog Input Modul HART Typ 9462/12-0.-11

4 Remote I/O. Safety-Analog Input Modul HART Typ 9462/12-0.-11 4 Remote I/O Für Anwendungen bis SIL 2 über PROFIsafe-Protokoll (V1 oder V2) Für 2-Leiter HART Messumformer in SIL-Ausführung 6 oder 8 Kanäle Eingänge eigensicher Ex ia IIC Galvanische Trennung zwischen

Mehr

Strom- und Spannungsüberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+N, Multifunktion Typen DPB01, PPB01, Messung des echten Effektivwertes

Strom- und Spannungsüberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+N, Multifunktion Typen DPB01, PPB01, Messung des echten Effektivwertes Strom- und süberwachungsgeräte 3-Phasen, 3-Phasen+, Multifunktion Typen,, Messung des echten Effektivwertes Produktbeschreibung 3-Phasen- oder 3-Phasen +eutralleiter-süberwachungsrelais für Phasenfolge,

Mehr

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte

PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften PNOZ NOT-AUS-Schaltgeräte bis Kategorie X1P 2, EN 954-1 Sicherheitsschaltgerät für die Überwachung von NOT-AUS-Schaltern Zulassungen Relaisausgänge zwangsgeführt:

Mehr

Hilfskontaktblöcke für Mini-Hilfsschütze

Hilfskontaktblöcke für Mini-Hilfsschütze Mini-Hilfsschütze Wechselstrombetätigung Nennbetriebsstrom Kontakte 2) Hilfskontakte Typ Spulenspannung 1) Dauer- Kennzahl zusätzlich 24 24V 50/60Hz 0 strom nach anbaubar 230 220-230V 50Hz 3 400 380-400V

Mehr

Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten 6 A

Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten 6 A SERIE SERIE Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205:2002, Typ A.12...5110.14...0220/0310.16...0420 Typ.12-2 polig (1 Schließer + 1 Öffner) Typ.14-4 polig (2 Schließer + 2 Öffner) (3 Schließer

Mehr

ME 3011L / Anzeigetableau / Kurzanleitung

ME 3011L / Anzeigetableau / Kurzanleitung Inhaltsverzeichnis Seite Anwendung 1 Merkmale 1 Wichtige Information zur Sicherheit! 2 Anmerkungen zu dieser Anleitung 2 Weiterführende Informationen 2 Übersicht der Steckerbelegung 3 Anschaltungsbeispiel

Mehr

Bedienelemente. Zeiteinstellung Sternschütz. Anzeigeelemente A1-A2 230V AC 24V AC/DC; 230V AC -15 / +15 % typ. 0,5 W / 5,5 VA 230V AC

Bedienelemente. Zeiteinstellung Sternschütz. Anzeigeelemente A1-A2 230V AC 24V AC/DC; 230V AC -15 / +15 % typ. 0,5 W / 5,5 VA 230V AC Zeiteinstellung Sternschütz 3s - 1min Umschlagszeit fix 50ms Versorgungsspannung 24V AC/DC, 2 Schließer Baubreite 22,5 mm Bedienelemente Zeiteinstellung Sternschütz Anzeigeelemente LED U: Spannungsversorgung

Mehr

Technische Daten. Versorgung. Max. DC-Restwelligkeit: 10% Versorgungsspannungstoleranz: Steuerkreis

Technische Daten. Versorgung. Max. DC-Restwelligkeit: 10% Versorgungsspannungstoleranz: Steuerkreis Sicherheits-Modul CS DM-01 Technische Daten Gehäuse Gehäuse aus Polyamid PA 6.6, gemäß UL 94 selbstverlöschend V0 Schutzart IP40 (Gehäuse), IP20 (Klemmenleiste) Abmessungen Siehe Seite 283, Bauform A Bediengerät

Mehr

Halbleiterrelaisbaustein

Halbleiterrelaisbaustein Technische Änderungen vorbehalten 762121 Identifikation Typ OT 7-2121 Art.-Nr. 762121 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung mit low-aktivem Steuereingang für die Ausgabe-Koppelebene. Lastseitig steht eine

Mehr

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369

ILB IB 24 DO32. Auszug aus dem Online- Katalog. Artikelnummer: 2862369 Auszug aus dem Online- Katalog ILB IB 24 DO32 Artikelnummer: 2862369 Inline Block IO Digital-Ausgabemodul, INTERBUS, 32 Ausgänge, 24 V DC, 500 ma, 2-, 3-Leiter-Anschlusstechnik Kaufmännische Daten EAN

Mehr

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A

Serie 46 - Industrie-Miniaturrelais 8-16 A Serie - Industrie-Miniaturrelais 8-16 SERIE Industrie-Miniaturrelais mit Steckanschlüssen Spulen für C oder DC sensitiv, 500 mw Sichere Trennung zwischen Spule und Kontaktsatz nach EN 50178, EN 60204 und

Mehr

WAGO product LOCATOR 4.2

WAGO product LOCATOR 4.2 Technische Daten Verpackungseinheit 1 Stück. Produktgruppe Anzahl der E/A Module Anzahl der E/A Punkte 15 (I/O-SYSTEM) 96 mit Repeater ca. 6000 (masterabhängig) Übertragungsmedium Cu-Kabel entsprechend

Mehr

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de

Trennstufen A3/1. Vibrationsmessumformer Speisegerät Reihe 9147. www.stahl.de > Für Schwingungs-, Beschleunigungs- und Geschwindigkeitssensoren in 2-und 3-Leiter Ausführung > Platzsparende zweikanalige Variante > Signalfrequenzen bis zu 50 khz > Einfache Einstellung über frontseitige

Mehr

IndraControl S67. Feldbuskoppler PROFIBUS

IndraControl S67. Feldbuskoppler PROFIBUS Feldbuskoppler PROFIBUS 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation PROFIBUS Buskoppler 8 digitale Eingänge: 24 V DC (8x M8) Technische Daten S67-PB-BK-DI8-M8 Schnittstellen Feldbussystem

Mehr

Allgemeine Technische Daten Baureihe

Allgemeine Technische Daten Baureihe Tastschaltelement Schaltsystem Das doppelunterbrechende Tastschaltelement ist mit ein oder zwei voneinander unabhängigen Schaltsystemen als Öffner oder Schliesser ausgerüstet. Der Öffnerkontakt ist zwangsöffnend.

Mehr

V2zi V ac/dc Art.Nr.: V2zi10P V ac/dc Art.Nr.: bedienelemente. Zeitbereich t1. Zeitbereich t2.

V2zi V ac/dc Art.Nr.: V2zi10P V ac/dc Art.Nr.: bedienelemente. Zeitbereich t1. Zeitbereich t2. ZEITRELAIS / TAKTGEBER V2zi10 12-240V ac/dc V2zi10P 12-240V ac/dc 2 Funktionen 10 Zeitbereiche Versorgungsspannung 12-240V AC/DC 1 Wechsler Baubreite 22,5mm bedienelemente Zeitfeineinstellung t1 Zeitbereich

Mehr

Schließer-Kontakt,Front. Best.-Nr Lieferprogramm. Schaltet mit den Hauptkontakten. Übernimmt Melde# und Verriegelungsaufgaben.

Schließer-Kontakt,Front. Best.-Nr Lieferprogramm. Schaltet mit den Hauptkontakten. Übernimmt Melde# und Verriegelungsaufgaben. 01.10.2010 1 Schließer-Kontakt,Front Typ M22-K10 Best.-Nr. 216376 Schaltet mit den Hauptkontakten. Übernimmt Melde# und Verriegelungsaufgaben. Lieferprogramm (max. 2 Ebenen) Einzelkontakt verwendbar für

Mehr

Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten 6 A

Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten 6 A SERIE SERIE Relaismodule mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205:2002, Typ A Für funktionale Sicherheit im Maschinen- und Anlagenbau nach EN 13849-1, Sicherheit von Maschinen - sicherheitsbezogene

Mehr

V2IM10AL10 Art.Nr.: V2IM10AL10P Art.Nr.: Bedienelemente. Max Schwellwert. Min Schwellwert. Funktion. Anzeigeelemente 24...

V2IM10AL10 Art.Nr.: V2IM10AL10P Art.Nr.: Bedienelemente. Max Schwellwert. Min Schwellwert. Funktion. Anzeigeelemente 24... AC/DC Strommessung Multifunktion Versorgungsspannung 24-240V DC oder 110-240V AC 1 Wechsler Baubreite 22,5 mm Bedienelemente Auslöseverzögerung Max Schwellwert Min Schwellwert Funktion Anzeigeelemente

Mehr

Spannungsversorgungen und Lineare Netzteile CP Reihe und CP-L Reihe

Spannungsversorgungen und Lineare Netzteile CP Reihe und CP-L Reihe Spannungsversorgungen und Lineare Netzteile CP Reihe und CP-L Reihe Inhaltsverzeichnis Netzteile CP Reihe Nutzen und Vorteile... /128 Bestelldaten... /130 Technische Daten... /133 Maßbilder... /139 Lineare

Mehr

Allgemeine Technische Daten Baureihe

Allgemeine Technische Daten Baureihe NOT-HALT Schaltsystem Das doppeltunterbrechende Tastschaltsystem ist in folgenden Schaltfunktionen lieferbar: 1 Öffner, 2 Öffner, 1 Öffner + 1 Schliesser. Die Öffnerkontakte besitzen Zwangsöffnung nach

Mehr

MS/MA SICHERN MOTORSCHUTZSCHALTER

MS/MA SICHERN MOTORSCHUTZSCHALTER MS/MA SICHERN MOTORSCHUTZSCHALTER TECHNISCHE INFORMATIONEN / AUGUST 207 MOTORSCHUTZSCHALTER MS Technische Daten 3 MOTORSCHUTZSCHALTER MA Technische Daten 6 MOTORSCHUTZSCHALTER MS Technische Daten Vorschriften

Mehr

Bedienelemente. Zeitfeineinstellung Sternschütz. Umschlagszeit. Anzeigeelemente. 24 V DC typ. 0,18 W / 0,2 VA s. 60 ms. 80 ms.

Bedienelemente. Zeitfeineinstellung Sternschütz. Umschlagszeit. Anzeigeelemente. 24 V DC typ. 0,18 W / 0,2 VA s. 60 ms. 80 ms. 4 Zeitbereiche 4 Umschlagszeiten Versorgungsspannung 12-240V AC/DC 2 Schließer Baubreite 22,5 mm Bedienelemente Zeitfeineinstellung Sternschütz Zeitbereich Sternschütz Umschlagszeit Anzeigeelemente LED

Mehr

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A

Serie 62 - Leistungsrelais 16 A 16--Leistungsrelais zum Stecken, für Leiterplatte oder für Steckhülsen Spulen für C oder DC Sichere Trennung nach EN 50178 als Option 6 kv (1,2/50 μs), 6 mm Luft- und 8 mm Kriechstrecke Netztrennung /

Mehr

Installations- / Steuerungstechnik

Installations- / Steuerungstechnik Installations- / Steuerungstechnik Koppelrelais IK 3070, Koppelrelaissystem I_ 3070 Eingangskoppelrelais - Ausgangskoppelrelais 03986 IK 3070 Schaltbilder A IS 3070 A nach EN 6 80 Relais-, Triac- oder

Mehr

Lieferprogramm. Technische Daten Allgemeines. Druckwächter, 1 W, 15 bar. Katalog Nr Eaton Katalog Nr. MCS11

Lieferprogramm. Technische Daten Allgemeines. Druckwächter, 1 W, 15 bar. Katalog Nr Eaton Katalog Nr. MCS11 Druckwächter, 1 W, 15 bar Typ MCS11 Katalog Nr. 088527 Eaton Katalog Nr. MCS11 Lieferprogramm Verwendungshinweis Dieses Produkt entspricht der Niederspannungs-Richtinie 2014/35/EG und der EMV-Richtlinie

Mehr

HauptschalterAufbau. P3-63/I4/SVB Art.-Nr Lieferprogramm IP65. Sortiment Lasttrennschalter

HauptschalterAufbau. P3-63/I4/SVB Art.-Nr Lieferprogramm IP65. Sortiment Lasttrennschalter HauptschalterAufbau Typ P3-63/I4/SVB Art.-Nr. 207343 KatalogNr. SP3-063-I4CRQ IP65 Lieferprogramm Sortiment Lasttrennschalter Grundfunktion Hauptschalter Wartungsschalter Reparaturschalter Typkenner P3

Mehr

Beschleunigungssensoren Mit SIL2/PLd Relaisausgang zur Grenzwertüberwachung Analog / CANopen

Beschleunigungssensoren Mit SIL2/PLd Relaisausgang zur Grenzwertüberwachung Analog / CANopen Merkmale Beschleunigungssensor für Sicherheitsanwendungen Sichere Grenzwertüberwachung mit Relaisausgang gemäss SIL2/PLd Ausgabe der Beschleunigung über Analog / CANopen Redundante 3-Achsen MEMS basierte

Mehr

Lieferprogramm. Druckwächter, 3-polig, 15 bar, Entlastungsventil. Katalog Nr Eaton Katalog Nr. MCSN11-V

Lieferprogramm. Druckwächter, 3-polig, 15 bar, Entlastungsventil. Katalog Nr Eaton Katalog Nr. MCSN11-V Lieferprogramm Druckwächter, 3-polig, 15 bar, Entlastungsventil Typ MCSN11-V Katalog Nr. 033949 Eaton Katalog Nr. MCSN11-V Verwendungshinweis Dieses Produkt entspricht der Niederspannungs-Richtinie 2014/35/EG

Mehr

Serie 7E Elektronische Wirkstromzähler

Serie 7E Elektronische Wirkstromzähler Elektronische Wirkstrom-Energiezähler für Wechselstrom oder Drehstrom für Direkt- oder Wandleranschluss Multifunktionale LCD-nzeige oder mechanische nzeige Optional als MID-Energiezähler Elektrizitätszähler

Mehr

Überwachungsrelais 3UG46 21/3UG Übersicht

Überwachungsrelais 3UG46 21/3UG Übersicht Überwachungsrelais 3UG für elektrische und sonstige Größen Stromüberwachung Übersicht Die Relais überwachen einphasige AC und DC-Ströme auf den eingestellten Schwellwert auf Über- und Unterschreitung.

Mehr

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A

Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Serie 7S - Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten 6 A Relais-Modul mit zwangsgeführten Kontakten nach EN 50205:2002, Typ A Für funktionale Sicherheit im Maschinen- und Anlagenbau nach EN 13849-1, Sicherheit

Mehr

MSM Erweiterungsmodule

MSM Erweiterungsmodule MSM Erweiterungsmodule Transistor- und Relaismodule für Störmelder der MSM-Produktfamilie 03.07.2009 Freie Zuordnung der Ausgangsgruppen der Erweiterungsmodule zu den Eingangsgruppen des Störmelders Steuerung

Mehr

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung.

HAUSHALT UND GEWERBE ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN. Frequenz. Messgenauigkeit. Messverhalten. Betriebsverhalten Spannung. Elektrizitätszähler IEC HAUSHALT UND GEWERBE Dialog ZMD110AR - ZMD120AR TECHNISCHE DATEN Kurzschluss 10 ms 10'000 A Frequenz Nennfrequenz fn 50 oder 60 Hz Toleranz ± 2 % Messgenauigkeit Genauigkeit ZMD110AR

Mehr

AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway mit Control III-Funktionalität

AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway mit Control III-Funktionalität AS-i 3.0 PROFIsafe über PROFINET-Gateway 1 Master, PROFINET-Slave AS-i Safety sslave über PROFIsafe melden AS-i Safety Ausgangsslave über PROFIsafe schreiben Bis zu 31 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise

Mehr

Technische Daten. Versorgung. Max. Restwelligkeit in DC: 10% Spannungstoleranz: Leistungsaufnahme DC: Steuerkreis. < 40 ms Gleichzeitigkeit t C

Technische Daten. Versorgung. Max. Restwelligkeit in DC: 10% Spannungstoleranz: Leistungsaufnahme DC: Steuerkreis. < 40 ms Gleichzeitigkeit t C CS ME01 Technische Daten Gehäuse Polyamid PA 6.6, selbstverlöschend, Klasse V0 (UL 94) Schutzart IP40 (Gehäuse), IP20 (Anschlüsse) Abmessungen siehe Seite 5/81, Bauform A Ausgangserweiterungseinheit Haupteigenschaften

Mehr

Online-Datenblatt. TR4-SDM10P TR4 Direct BERÜHRUNGSLOSE SICHERHEITSSCHALTER

Online-Datenblatt. TR4-SDM10P TR4 Direct BERÜHRUNGSLOSE SICHERHEITSSCHALTER Online-Datenblatt TR4-SDM10P TR4 Direct A B C D E F Technische Daten im Detail Merkmale Bestellinformationen Sensorprinzip Transponder (RFID) Anzahl sicherer Ausgänge 2 Gesicherter Einschaltabstand S ao

Mehr

Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang

Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang Zeitrelais abfallverzögert mit Halbleiterausgang Technische Änderungen vorbehalten 762028 Identifikation Typ LAV 6-2028 Art.-Nr. 762028 Anwendung/Einsatzbereich Beschreibung Abfallverzögertes Halbleiterrelais

Mehr

3 Nicht - Ex i Trennstufen

3 Nicht - Ex i Trennstufen 3 Nicht - Ex i Trennstufen Temperaturmessumformer mit Ausgang 0/4... 20 ma, ohne Grenzwertkontakt Feldstromkreis Nicht-Ex i) Ein Gerät für nahezu alle Temperaturfühler individuell konfigurierbar 1 und

Mehr

Typenbezeichnung FDU40-003 -004-006 -008-010 -013

Typenbezeichnung FDU40-003 -004-006 -008-010 -013 FDU40 Frequenzumrichter 003 bis 013 (X1) Datenblatt FDU40 Typenbezeichnung FDU40-003 -004-006 -008-010 -013 Nennleistung kw 0,75 1,5 2,2 3 4 5,5 Nennausgangsstrom A,RMS 2,5 4 6 7,5 9,5 13 Maximalstrom

Mehr

10/2 Programmübersicht. 10/3 Klingeltransformatoren 4AC3 0, 4AC3 1. 10/5 Transformatoren für Dauerbelastung. 10/8 Netzgeräte 4AC2 4

10/2 Programmübersicht. 10/3 Klingeltransformatoren 4AC3 0, 4AC3 1. 10/5 Transformatoren für Dauerbelastung. 10/8 Netzgeräte 4AC2 4 BETA schalten Transformatoren, Klingeln und Steckdosen /2 Programmübersicht /3 Klingeltransformatoren 4AC3 0, 4AC3 1 /5 Transformatoren für Dauerbelastung 4AC3 4... 4AC3 /8 Netzgeräte 4AC2 4 / Klingeln

Mehr

Schaltrelais CT-IRS mit 1, 2 oder 3 Wechslern Datenblatt

Schaltrelais CT-IRS mit 1, 2 oder 3 Wechslern Datenblatt 1SVR 430 221 F7300 CT-IRS.16 a U/R: LED grün - Steuerspeisespannung, Relais erregt b Schaltbild c Beschriftungsschild 2 1 3 Eigenschaften Schaltrelais Ansprechverzögerung ca. 10 ms 1, 2 oder 3 Wechsler

Mehr

Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik

Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik Gefördert durch Erweiterung Prüfinstitut im Bereich Elektronik/Mechatronik Im Rahmen des Förderprogramms RegioCluster.NRW 2008 RC 005 Cluster Schließen, Sichern & Beschlag haben wir unser Prüfinstitut

Mehr

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental

NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos. Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental NOVOHALL Winkelsensor kontaktlos Baureihe RSC2800 digital SSI, SPI, Inkremental Der kontaktlose Sensor benutzt die Lagebestimmung eines magnetischen Feldes zur Ermittlung des Messwinkels. Die Orientierung

Mehr

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor

AS-i 3.0 PROFINET-Gateways mit integriertem Sicherheitsmonitor AS-i 3.0 PROFI-Gateways 2 / 1 Master, PROFI-slave Bis zu 32 Freigabekreise bis zu 6 Freigabekreise SIL 3, Kat. 4 im Gerät Relais oder schnelle elektronische (Abbildung ähnlich) Sichere Ausgänge werden

Mehr

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14

3 Ex i Trennstufen. Messumformerspeisegerät mit Grenzwertkontakt SIL 2 (Feldstromkreis Ex i) Typ 9162/13-11-14 3 Ex i Trennstufen Messumformerspeisegerät mit SIL 2 Feldstromkreis Ex i) Kompakter Grenzwertschalter mit 2 konfigurierbaren Grenzwerten und Für 2- und 3-Leiter Messumformer, 2-Leiter HART Messumformer

Mehr

Produktübersicht SCHALTER VON 10A BIS 315A LASTTRENNSCHALTER / NOCKENSCHALTER. Quality makes the difference!

Produktübersicht SCHALTER VON 10A BIS 315A LASTTRENNSCHALTER / NOCKENSCHALTER. Quality makes the difference! Produktübersicht SCHALTER VON 10A BIS 315A LASTTRENNSCHALTER / NOCKENSCHALTER Quality makes the difference! Lasttrennschalter Sicheres Schalten und Trennen Lasttrennschalter von Sälzer sind handbetätigte

Mehr

MULTIBLOC 00.RST9 Größe 00, 160A, 690VAC, Reitervariante, 3-polig

MULTIBLOC 00.RST9 Größe 00, 160A, 690VAC, Reitervariante, 3-polig NH-Sicherungs-Lasttrennschalter Die Produktpalette der MULTIBLOC 00.RST9 umfasst NH-Sicherungs-Lasttrennschalter für 160 A. Die Produkte sind in 3-poliger Ausführung verfügbar und sind geeignet für 40

Mehr

SR3B261JD Log. Modul Modular Zelio Logic, 26 E/A, 12V DC, Uhr, Display

SR3B261JD Log. Modul Modular Zelio Logic, 26 E/A, 12V DC, Uhr, Display Produktdatenblatt Technische Daten SR3B26JD Log. Modul Modular Zelio Logic, 26 E/A, 2V DC, Uhr, Display Hauptkenndaten Produktserie Produkt oder Komponententyp Zelio Logic Modulares Smart-Relais Zusatzdaten

Mehr

Kontakterweiterungsblöcke

Kontakterweiterungsblöcke Gerätemerkmale Sicherheitseigenschaften Gertebild ][Bildunterschrift Kontakterweiterungen Kontakterweiterungsblock zur Kontaktvervielfältigung und Kontaktverstärkung Zulassungen SÜDDEUTSCHLAND Gertemerkmale

Mehr

V4IM100AL20 Art.Nr.: V4IM100AL20P Art.Nr.: V DC typ. 0,4 W / 0,45 VA

V4IM100AL20 Art.Nr.: V4IM100AL20P Art.Nr.: V DC typ. 0,4 W / 0,45 VA P AC/DC Strommessung Multifunktion Versorgungsspannung 24-240 V AC/DC Durchsteckwandler 2 Wechsler Baubreite 45 mm Bedienelemente Funktionswahlschalter Max Schwellwert Min Schwellwert Anlaufüberbrückung

Mehr

Betriebsanleitung WD100V

Betriebsanleitung WD100V ZIEHL industrie elektronik GmbH + Co KG Daimlerstraße 13, D 74523 Schwäbisch Hall + 49 791 504-0, info@ziehl.de, www.ziehl.de Temperaturrelais und MINIKA Strom- und Spannungsrelais Messgeräte MINIPAN Schaltrelais

Mehr

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt

Netzmodule. MODU Series, 20 und 40 Watt MODU Series, 0 und 0 Watt Merkmale u Ultrakompakte Schaltnetzteile mit erhöhter Leistungsdichte, ersetzen MODU W und 0W Modelle ulieferbar in zwei Gehäuse-Varianten: - für Platinenmontage mit Lötpins -

Mehr