Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr"

Transkript

1 Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Postfach München Per Regierungen Autobahndirektionen Staatliche Bauämter nachrichtlich Bayerischer Oberster Rechnungshof Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen Ihr Zeichen, Ihre Nachricht vom Unser Zeichen Bearbeiterin München IIZ /09 Frau Wulf Telefon / - Fax Zimmer / FJS Fortschreibung des Handbuches für die Vergabe und Durchführung von Lieferungen und Leistungen durch Behörden der Staatsbauverwaltung des Freistaates Bayern (VHL Bayern Stand August 2014) Anlage Änderungsdienst Sehr geehrte Damen und Herren, das Handbuch für die Vergabe und Durchführung von Lieferungen und Leistungen durch Behörden der Staatsbauverwaltung des Freistaates Bayern VHL Bayern wurde aufgrund der Änderungen des Vergabe- und Vertragshandbuches für die Baumaßnahmen des Bundes, Ausgabe 2008 Stand August 2014 fortgeschrieben. Es erhält nunmehr die Bezeichnung VHL Bayern Stand August Alle Änderungen sind wie bisher im Änderungsdienst des Vergabehandbuches (hier Punkt 2.2) dokumentiert. Das Dokument ist diesem Schreiben als Anlage beigefügt. Telefon: Franz-Josef-Strauß-Ring München Telefax: U4, U5 (Lehel), Bus 100 (Königinstraße)

2 - 2 - Die Lesefassung des Handbuches und die dazu gehörigen, bearbeitbaren Formulare stehen ab sofort im Internet unter n/lieferunddienstleistungsauftraege/index.php zur Verfügung. Auf der Vergabeplattform der Obersten Baubehörde wurden die neuen Formulare bereits vorab am zur Anwendung zur Verfügung gestellt. Mit freundlichen Grüßen Hans Bock Ministerialrat

3 L 003 Änderungsdienst 1. Stand August Grundlagen Das Handbuch für die Vergabe von Lieferungen und Leistungen durch Behörden der Staatsbauverwaltung des Freistaates Bayern, VHL Bayern 2008 wurde auf der Grundlage - der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen - Teil A (VOL/A) Ausgabe 2009, - des Vergabe- und Vertragshandbuches für die Baumaßnahmen des Bundes, Ausgabe Stand August 2012 (VHB Bund, Abschnitt 630) und - des Handbuches für die Vergabe und Ausführung von Lieferungen und Leistungen im Straßen- und Brückenbau (HVA L-StB) Ausgabe März 2011 komplett überarbeitet. Sind Richtlinien oder Formblätter unverändert geblieben (Ausnahmefall), so haben sie weiterhin in der Fußnote die Bezeichnung VHL Bayern 2008 Stand 1.2 Nachfolgende Änderungen lfd. Nr. Bezeichnung Änderung Stand-Formblatt neu Begründung 1 L 2270 Entfall Zeile alleiniges Wertungskriterium Preis 2 L 227.StB Entfall Zeile alleiniges Wertungskriterium Preis Juni 2013 Juni 2013 Dieses Wertungskriterium wird bereits in der Aufforderung angegeben. Dieses Wertungskriterium wird bereits in der Aufforderung angegeben. 3 L 3340 Ergänzung Juli 2013 Losbezeichnung 4 L 2110 Änderung Stand ZVB September L 2110EU Änderung Stand ZVB September L 211 Änderung Stand ZVB September L 211EU Änderung Stand ZVB September L 3210 red. Korrektur beibehalten 9 L 3380.StB neu aufgenommen September L 2150 Antikorruptionsklausel (Nr. 8) September 2013 Erlass des BMVBS vom L 215.H Antikorruptionsklausel (Nr. 6) September 2013 Erlass des BMVBS vom L 215.StB Antikorruptionsklausel (Nr. 9) September 2013 Erlass des BMVBS vom L 2130 red. Korrekturen beibehalten 14 L 213 red. Korrekturen beibehalten 15 Richtl. L 452 aktualisiert Oktober L 121 aktualisiert Dezember 2013 Bezug L 124; Angaben bei Buchst. j und k 17 L 122 aktualisiert November 2013 Bezug L 124; Angaben bei Buchst. j und k 18 L 101 Entfall Pkt. 2.8 Februar L 2110 EU Pkt. 5 Entfall Haupt- und ggf.nebenangebote 20 Richtl. zu Aktualisierung L 211 ff Vertreterregelung und Mantelbogenverfahren April 2014 April 2014 Nebenangebote sind nicht vorgesehen Umbenennung Bundesministerien, Einführung Mantelbogenverfahren VHL Bayern - Stand Februar von 4

4 lfd. Nr. Bezeichnung Änderung Stand-Formblatt neu Begründung L L 3211 Pkt. 1.7 Änderung Bezug auf Angebotsschreiben 22 L 214.H Pkt. 5.1 Änderung Sicherungsabrede April 2014 Mai 2014 Erlass des BMUB vom Stand August Grundlagen Das Handbuch für die Vergabe von Lieferungen und Leistungen durch Behörden der Staatsbauverwaltung des Freistaates Bayern, VHL Bayern wurde aufgrund der - Änderungen des Vergabe- und Vertragshandbuches für die Baumaßnahmen des Bundes, Ausgabe Stand August 2014 fortgeschrieben. 2.2 Änderungen (Stand August 2014) Folgende Richtlinien oder Formblätter wurden geändert und haben die Fußnote VHL Bayern Stand August 2014 erhalten: Bezeichnung Änderung Begründung L 111.H Aufteilung in mehrere Begründungsfelder Mehr Platz für detaillierte Begründungen Richtlinien L 111 Nr. 3 Regelungen zu Nebenangeboten Klarstellung, dass nur Nebenangebote zugelassen sind, wenn der AG dies in der Bekanntmachung oder den L 121 L 122 Richtlinien zu L L 122 Anleitung zu L 123EU L 124 L 125.H L 126.H Richtlinien L 200 c) Erläuterung zum Mantelbogenverfahren d) Umbenennung Auftrag in Leistung; Hinweis auf Lose e) Hinweis auf d) wg. Art und Umfang von Losen k) redaktionelle Umformulierung Nr. 4 Entfall Versand auf Datenträger Ersetzt Richtlinien L 1231EU Differenzierung der Angaben zum Bieter, Bewerber, Mitglied der Erklärung zur Zuverlässigkeit (analog 124 des VHB Bayern) Neue Formblätter (inhaltlich deckungsgleich mit 125.H bzw. 126.H des VHB Bayern) Entfall Bereitstellung Unterlagen auf Datenträger Vergabeunterlagen festlegt. Verbesserung hinsichtlich Inhalt und Transparenz Inzwischen erfolgt nur noch elektronischer Versand. Ausführlichere und übersichtlichere Anleitung Bessere Nachvollziehbarkeit Einbeziehung des/der Firmeninhaber/s in die Erklärung Neuformulierung, um die weiteren Vorschriften abzudecken, die zu einem Ausschluss vom Vergabeverfahren führen würden. Können gemäß VHB Bund auch im VOL- Bereich zur Anwendung kommen. Grundsätzlich nur noch in elektronischer Form VHL Bayern - Stand Februar von 4

5 Bezeichnung Änderung Begründung L 003 L 2110, L 211, L 2110 EU, L 211 EU L 212, L 212 EU L 2130, L 213 L 214.H Hinweise zu L 227.H L 234 Neue Anlagenkategorie: die ausgefüllt auf gesondertes Verlangen einzureichen sind Aktualisierung von Formblattbezeichnungen, Neuaufnahme L 125.H und L 126.H Klarstellung des Mantelbogenverfahrens Nr. 1: Ergänzung Unvollständigkeiten oder Fehler Nr.3.3: Neuformulierungen zu Kurz-und Langfassung Leistungsverzeichnis Nr. 3.6 (alt): entfallen Nr. 4.2: Neuformulierung zur Übersetzung von Bescheinigungen Nr. 5.1 (alt): entfallen Anlagen nach Formblattbezeichnung sortiert und um L 125.H ergänzt Neuformulierung zur Langfassung Leistungsverzeichnis Nr.4.1: Ausführungsfrist wurde ersetzt durch unter 3 genannte Fristen, Ergänzungen zur Berechnung der Vertragsstrafe Nr. 4.2: Ergänzung ohne Umsatzsteuer bei der Auftragssumme Nr. 4.3: Ergänzung als Vertragsfristen bei Einzelfristen Nr. 6: Vertragserfüllung wurde ersetzt durch Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen des Auftragnehmers aus dem Vertrag Entfall der Regelungen zur Mängelansprüchebürgschaft und zur Abschlagszahlungs-und Vorauszahlungsbürgschaft Nr.1: die bekannt gemachten Kriterien wurde durch die in den Vergabeunterlagen angegebenen Kriterien ersetzt Hinweis auf elektronische Angebotsabgabe in der Fußnote wurde aufgenommen (FBL-Stand Oktober 2014) Für Formblätter, die bereits mit versendet werden, aber erst auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle einzureichen sind; Beschluss der Arbeitsgruppe Vereinheitlichung der Vergaberegeln Berücksichtigung der Rechtsprechung Beschluss der Arbeitsgruppe Vereinheitlichung der Vergaberegeln Anpassung der bisherigen Formulierung an die neu aufgenommene des VHB Bund Entsprechend Änderung Nr. 3.3 der Bewerbungsbedingungen Klarstellung der Bezüge und Begrifflichkeiten Da in der VOL Sicherheiten nur in Ausnahmefällen vorzusehen sind, wurde hier eine Reduzierung ausschließlich auf die Vertragserfüllungs- und Mängelansprüchebürgschaft vorgenommen; Beschluss der Arbeitsgruppe Vereinheitlichung der Vergaberegeln Hinweis der EU-KOM: Wertungskriterien müssen nicht in der Bekanntmachung angegeben werden L 241.H Umbenennung Formblatt (vorher L 241) Nr. 1.2: Anzeige bzw. erforderliche Erlaubnis anstelle von Transportgenehmigung Gilt nur für Hochbau Anpassung an das geänderte Kreislaufwirtschaftsgesetz L 247.H Aktualisierung Analog VHB Bund und VHB Bayern L 248 L 313 Änderung Prüfinstitut (FBL-Stand November 2014) Neugestaltung (eigentliche Niederschrift und Zusammenstellung der Angebote) Fehlerbeseitigung Analog VHB Bund und VHB Bayern Richtlinien L 313 L 338 Trennung VOL/VOB Neufassung Nr. 1 u. 2 Aufnahme der Anlage L 3380.StB Die Auftragssumme beläuft sich auf wurde ersetzt durch Hinweis: Die Auftragssumme beträgt Verbesserung hinsichtlich der unterschiedlichen Handhabung in VOL und VOB; ist nun auf der Vergabeplattform möglich Allgemeine Aktualisierung seit der letzten Fortschreibung, Anpassung an neue Formulare Niederschrift Analog VHB Bund und VHB Bayern VHL Bayern - Stand Februar von 4

6 Richtlinien zu Vergütung wurde ersetzt durch Redaktionelle Änderung L 340 Auftragssumme Bezeichnung Änderung Begründung L 003 Richtlinien zu L 421 L 421 Ersetzen Richtlinien zu L 421-L 423 Neuformulierung: Nach Sicherheit für die vertragsgemäße Ausführung der Leistung einschließlich Erfüllung der Mängelansprüche zu leisten. Ergänzung Bürge bei Unterschrift Gemäß VHB Bund entfallen Mängelansprüchebürgschaft und Abschlags-und Vorauszahlungsbürgschaft. Die Forderung von Sicherheiten ist gemäß VOL ein Ausnahmefall in dem dann nur eine Vertragserfüllungs- und Mängelansprüchebürgschaft gefordert werden soll. Klarstellung, dass hier die Unterschrift des Bürgen gefordert ist L 422, L 423 Entfall Siehe Erläuterung zu Richtlinien L 421 L 4230 Ersetzt Formblatt 423 Hier ist nur noch der Fall der Vorauszahlung aufgeführt. 2.3 Nachfolgende Änderungen lfd. Nr. Bezeichnung Änderung Stand-Formblatt neu L 2110, Formblatt L 215.H (neuer Dezember 2014 L 211, Stand August 2014) L 2110 EU, Benennung L 211 EU Formblatt L 247.H Nr.3: Entfall des Hinweises auf den GWZR-Auszug Begründung Aktualisierung Korrektur der Benennung Ist bereits im Formblatt L 124- Eigenerklärung zur Eignung enthalten. L 215.H Punkt 5 Leistung anstelle Bauleistung Dezember 2014 Klarstellung für den VOL- Bereich L 3214 Neues Formblatt Dezember 2014 Zur Verbesserung der Vergabedokumentation VHL Bayern - Stand Februar von 4

L 2110 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots - VOL)

L 2110 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots - VOL) Vergabestelle Datum der Versendung Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung nach öffentlichem Teilnahmewettbewerb Freihändige Vergabe Freihändige Vergabe

Mehr

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung)

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung) Vergabestelle 211 EU Datum der Versendung Vergabeart Offenes Verfahren Nichtoffenes Verfahren Wettbewerblicher Dialog Verhandlungsverfahren nach öffentlicher Vergabebekanntmachung Verhandlungsverfahren

Mehr

für die 67. Tagung der Lindauer Psychotherapiewochen im April 2017

für die 67. Tagung der Lindauer Psychotherapiewochen im April 2017 Vergabestelle Stadt Lindau (B), Geschäftsstelle IHL, c/o LTK GmbH Brettermarkt 2 88131 Lindau (B) +49 8382918640 +49 8382918391 Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Vergabeverfahren gemäß Abschnitt

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A Vergabestelle: Stiftung Naturlandschaften Brandenburg Schlosshof 1 15868 Lieberose Vergabestelle Vergabenummer.: VG-10/2014-NLB Tel.: FAX: Ust.-ID-Nr.: Lieberose 10.07.2014 033671 / 327-88 033671 / 327-89

Mehr

Hiermit erfolgt der elektronische Austausch zum Stand April Für Baumaßnahmen des Bundes werden die Formulare direkt versendet.

Hiermit erfolgt der elektronische Austausch zum Stand April Für Baumaßnahmen des Bundes werden die Formulare direkt versendet. Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, B17, 11055 Berlin nur per E-Mail Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Bauverwaltungen der Länder Günther Hoffmann - Ministerialdirektor

Mehr

L 2110 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL)

L 2110 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL) Vergabestelle Datum der Versendung Maßnahmenummer Vergabenummer Vergabeart Offenes Verfahren Nichtoffenes Verfahren Wettbewerblicher Dialog Verhandlungsverfahren nach öffentl. Vergabebek. Verhandlungsverfahren

Mehr

Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern

Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern Oberste Baubehörde im Bayerischen Staatsministerium des Innern Postfach 22 12 53 80502 München Per E-Mail Autobahndirektionen Staatlichen

Mehr

Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Warschauer Str. 41/42

Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Warschauer Str. 41/42 Veröffentlichung einer Bekanntmachung nach VOB/ A 1.) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name Straße PLZ; Ort Telefon Telefax E-Mail Land Berlin (Sondervermögen Immobilien des Landes Berlin) c/o

Mehr

Wettbewerblicher Dialog Absendung an EU-Amtsblatt am Einreichungstermin. Ort siehe Vergabestelle. Raum Zuschlagsfrist endet am

Wettbewerblicher Dialog Absendung an EU-Amtsblatt am Einreichungstermin. Ort siehe Vergabestelle. Raum Zuschlagsfrist endet am Vergabestelle Land Hessen, vertreten durch die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung Mainzer Straße 29 65185 Wiesbaden Deutschland Tel.: +49 611/340-1237 Fax: +49 611/340-1150 Datum der Versendung 14.06.2016

Mehr

e121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Stand April 2016 Vergabestelle:

e121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Stand April 2016 Vergabestelle: Vergabestelle: Gemeinde Noer vertreten durch das Amt Dänischenhagen Sturenhagener Weg 14 24229 Dänischenhagen Tel.: 04349 809 305 Fax: 04349 809 925 email: info@amt-daenischenhagen.de Datum: 13.09.2016

Mehr

HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394

HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394 HKW MÜHLHAUSEN Erw. biolog. Stufe 6. BA Umbau Gebläsehaus 02 Projekt-Nr: I.97.6212. Vergabeeinheit VE: 112,113,115,303,306,315,316,319,348,392,394 Anlage 21 6.12.2006 Vergabestelle Stadt Kassel Zentrales

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes Vergabeverfahren gemäß Abschnitt 1 der VOB/A Vergabestelle Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement Marburg Raiffeisenstraße 7 35043 Marburg Deutschland Ort: Marburg Datum: 13.05.2016 Tel.: +49 6421/403-0 Fax: +49 6421/403-186 E-Mail: vergabe.marburg@mobil.hessen.de

Mehr

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Postfach 22 00 03 80535 München Nur per E-Mail!

Mehr

Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011

Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011 Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011 Allgemeines, redaktionelle Änderungen (1) Die Struktur des neuen HVA L-StB hat sich nicht verändert. Wie bisher besteht das HVA L-StB aus fünf Teilen,

Mehr

121 - Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung

121 - Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung Bau2134T 121 - Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name: Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg Straße: Adalbert-Stifter-Str. 105 Postleitzahl:

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern

Bayerisches Staatsministerium des Innern Bayerisches Staatsministerium des Innern Bayerisches Staatsministerium des Innern 80524 München Regierungen mit Kopien für die Kreisverwaltungsbehörden Bezirke nachrichtlich Bayerischer Städtetag Prannerstraße

Mehr

Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A

Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A Vergabenummer: 5314.004:002 Projekt-Nr.: 5314_004 Datum: 11.05.2016 Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung a) Name, Anschrift

Mehr

EVB-IT Überlassungsvertrag Typ A (Langfassung ohne Pflege)Seite 1 von 5 Vertragsnummer/Kennung Auftraggeber Vertragsnummer/Kennung Auftragnehmer

EVB-IT Überlassungsvertrag Typ A (Langfassung ohne Pflege)Seite 1 von 5 Vertragsnummer/Kennung Auftraggeber Vertragsnummer/Kennung Auftragnehmer EVB-IT Überlassungsvertrag Typ A (Langfassung ohne Pflege)Seite 1 von 5 Vertrag über die Überlassung von Standardsoftware* auf Dauer Inhaltsangabe 1 Gegenstand, Vergütung und Bestandteile des Vertrages

Mehr

Öffentliches Auftragswesen; Bewerbererklärung und Präqualifizierung RdErl. des MW vom /2, - im Einvernehmen mit MI, MF, MS, MK -

Öffentliches Auftragswesen; Bewerbererklärung und Präqualifizierung RdErl. des MW vom /2, - im Einvernehmen mit MI, MF, MS, MK - Öffentliches Auftragswesen; Bewerbererklärung und Präqualifizierung RdErl. des MW vom 9. 8. 2006-42-32570/2, - im Einvernehmen mit MI, MF, MS, MK - Bezug: RdErl. des MW vom 5.3.2003 (MBI. 1.SA S. 215)

Mehr

73-I Beschleunigung von Vergabeverfahren in den Jahren 2009 und 2010

73-I Beschleunigung von Vergabeverfahren in den Jahren 2009 und 2010 73-I Beschleunigung von Vergabeverfahren in den Jahren 2009 und 2010 Bekanntmachung der Bayerischen Staatsregierung vom 3. März 2009 Az.: B II 2-6004-143-12 Um eine zügige Umsetzung von Maßnahmen zur Überwindung

Mehr

Aufforderung zur Angebotsabgabe

Aufforderung zur Angebotsabgabe Besitzgesellschaft Science Center GmbH vertreten durch die Wirtschaftsförderung Bremen GmbH Langenstraße 2-4 D-28195 Bremen An Ort: Datum: Tel:. 0421 96 00 212 Fax: 0421 96 00 8292 E-Mail: vergabe@wfb-bremen.de

Mehr

3. Vergabekammer. des Landes Sachsen-Anhalt. Beschluss

3. Vergabekammer. des Landes Sachsen-Anhalt. Beschluss 3. Vergabekammer des Landes Sachsen-Anhalt Beschluss AZ: 3 VK LSA 44/15 Halle, 16.06.2015 19 Abs. 2 Satz 4 LVG LSA, 10 Abs. 3 LVG LSA, 13 Abs. 3 VOL/A und 16 Abs. 3 lit. a VOL/A. - unvollständige Erklärung

Mehr

Handkommentar zur VOB. Teile A und B, Rechtsschutz im Vergabeverfahren

Handkommentar zur VOB. Teile A und B, Rechtsschutz im Vergabeverfahren Handkommentar zur VOB Teile A und B, Rechtsschutz im Vergabeverfahren Von Wolfgahg Heiennann Rechtsanwalt in Frankfurt am Main Honorarprofessor Dr. jur. Richard Riedl Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht

Mehr

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Vergabestelle 121 ZDF Datum 09.05.2014 Zweites Deutsches Fernsehen Vergabenummer ZDF-174-ÖA-11-029 ZDF-Straße 1 55127 Mainz Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A Baumaßnahme

Mehr

Inhaltsverzeichnis Vergabeordnung

Inhaltsverzeichnis Vergabeordnung Vergabeordnung 31/01 HdO 1 ---------------------------------------------------------------------------------------------------- Vergabeordnung 31/01 90. Erg. Lief. 5/ 2015 HdO ----------------------------------------------------------------------------------------------------

Mehr

(VOL - Informations-/ Absageschreiben nach 101a GWB) Vergabestelle

(VOL - Informations-/ Absageschreiben nach 101a GWB) Vergabestelle (VOL - Informations-/ Absageschreiben nach 101a GWB) Vergabestelle Datum Vergabenummer Information/ Absage nach 101a GWB Maßnahme Leistung Angebot vom Anlagen Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit informieren

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen 2017

Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen 2017 Deutsche Zentrale für Tourismus e. V. 60325 Frankfurt am Main Frankfurt/Main, den 22.08.2017 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung PCO Presse-Highlight-Reisen

Mehr

Bekanntmachung der Öffentlichen Ausschreibung

Bekanntmachung der Öffentlichen Ausschreibung Bekanntmachung der Öffentlichen Ausschreibung [X] Ja [ ] Nein 1. Auftraggeber Name: Robert Koch-Institut, Beschaffung Straße: Nordufer 20 PLZ: 13353 Ort: Land: Berlin Deutschland Telefonnummer +49 30-18754-2503

Mehr

Schnelleinstieg Vergaberecht

Schnelleinstieg Vergaberecht Haufe Fachbuch Schnelleinstieg Vergaberecht Regelungen rechtssicher umsetzen Bearbeitet von Dr. Annette Rosenkötter, Aline Fritz, Dr. Anne-Carolin Seidler 1. Auflage 2016. Buch. 192 S. Softcover ISBN 978

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr 80524 München Vorab per E-Mail (anfragen@bayern.landtag.de) Präsidentin des Bayer.

Mehr

einfach sicher wirtschaftlich

einfach sicher wirtschaftlich INFORMATION FÜR VERGABESTELLEN einfach sicher wirtschaftlich Online-Vergabe von Bauleistungen Oberste Baubehörde im Bayer. Staatsministerium des Innern - Staatlicher Hochbau - Auftaktveranstaltung am 8.

Mehr

Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag

Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag LANGUAGE: DE CATEGORY: ORIG FORM: F02 VERSION: R2.0.9.S01 SENDER: TED21 CUSTOMER: _RIB NO_DOC_EXT: 2016-071200 SOFTWARE VERSION: / ORGANISATION: RIB COUNTRY: DE PHONE: / E-mail: evergabe-ted@rib-software.com

Mehr

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Vergabestelle

121 (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Vergabestelle Vergabestelle Datum Vergabenummer Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A Baumaßnahme Leistung Anlage Bekanntmachungstext Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte die

Mehr

2. Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung, 22 Abs. 1 SVHV i. V. m. VOL/A 1. Abschnitt.

2. Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung, 22 Abs. 1 SVHV i. V. m. VOL/A 1. Abschnitt. Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsdienstleistungen Dienstleistungsauftrag 1. Auftraggeber: BundesInnungskrankenkasse Gesundheit, kurz BIG direkt gesund (Körperschaft des öffentlichen Rechts) Charlotten-Carree

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Stadt Burg, Der Bürgermeister, SG Wirtschaftsförderung, Tourismus, Vergaben,

Mehr

Gemeinde Wettringen KREIS STEINFURT. Flächennutzungsplan Neubekanntmachung Erläuterungstext. gemäß 6 (6) BauGB

Gemeinde Wettringen KREIS STEINFURT. Flächennutzungsplan Neubekanntmachung Erläuterungstext. gemäß 6 (6) BauGB Gemeinde Wettringen KREIS STEINFURT Flächennutzungsplan Neubekanntmachung 2016 gemäß 6 (6) BauGB Erläuterungstext Projektnummer: 214295 Datum: 2016-08-18 Gemeinde Wettringen Flächennutzungsplan Neubekanntmachung

Mehr

Öffentliches Auftragswesen. Bewerbererklärung und Präqualifizierung

Öffentliches Auftragswesen. Bewerbererklärung und Präqualifizierung Öffentliches Auftragswesen Bewerbererklärung und Präqualifizierung RdErl. des MW vom 21.11.2008 41-32570/3 - im Einvernehmen mit MI,MF, MK, MS, MLV Bezug: RdErl. des MW vom 9.8.2006 (MBl.LSA S.597) 1.

Mehr

UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH

UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH Jahres- und Halbjahresbericht sowie wesentliche Anlegerinformationen können bei UBS Global Asset Management (Deutschland) GmbH, Frankfurt am Main, kostenlos

Mehr

Deutschland-Dorfen: Bau von Sporthallen 2015/S Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag

Deutschland-Dorfen: Bau von Sporthallen 2015/S Auftragsbekanntmachung. Bauauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:114843-2015:text:de:html Deutschland-Dorfen: Bau von Sporthallen 2015/S 066-114843 Auftragsbekanntmachung Bauauftrag

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Leistung: 360 Video- Produktion Luther (gem. 3 Abs. 1 S. 3 VOL/A)

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Leistung: 360 Video- Produktion Luther (gem. 3 Abs. 1 S. 3 VOL/A) Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 01.07.2016 Teilnahmeantrag zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

VOB/A VOL/A VOF. Vergaberechtskonforme Planung und Umsetzung städtebaulicher Projekte

VOB/A VOL/A VOF. Vergaberechtskonforme Planung und Umsetzung städtebaulicher Projekte VOB/A VOL/A VOF Vergaberechtskonforme Planung und Umsetzung städtebaulicher Projekte 13.10.2015 2015 Junge 2 Vergabegrundsätze 13.10.2015 2015 Junge 3 VOB/A VOL/A VOF Rechtsgrundlagen Vergaberecht - Definition

Mehr

I Auslegung des Erlasses

I Auslegung des Erlasses Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, B17, 11055 Berlin nur per E-Mail: Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung Bauverwaltungen der Länder TEL +49 3018 305-7170 FAX +49 3018

Mehr

Ausschreibungs- und Vergabeordnung der Stadt Lauenburg/Elbe

Ausschreibungs- und Vergabeordnung der Stadt Lauenburg/Elbe Ausschreibungs- und Vergabeordnung der Stadt Lauenburg/Elbe Unter Bezugnahme auf den Beschluss des Magistrats der Stadt Lauenburg/Elbe vom 12. März 1996, das Mittelstandsförderungsgesetz (MFG) vom 17.

Mehr

AZ: Entwicklung und Umsetzung Online-Selbstlernkurs MR&EZ DIMR

AZ: Entwicklung und Umsetzung Online-Selbstlernkurs MR&EZ DIMR Bekanntmachung der öffentlichen Ausschreibung AZ: Entwicklung und Umsetzung Online-Selbstlernkurs MR&EZ DIMR Öffentliche Ausschreibung gemäß 3 Abs. 1 VOL/A veröffentlicht am 10.05.2016 2016 Pos. Bezeichnung

Mehr

Das neue Tariftreue- und Vergabegesetz NRW

Das neue Tariftreue- und Vergabegesetz NRW Das neue Tariftreue- und Vergabegesetz NRW Die Auswirkungen des neuen TVgG auf die öffentliche Auftraggeber Harald Hetman, Finanzministerium NRW 24. April 2012, IHK Nord Westfalen, Münster 1 Ziele des

Mehr

Neuerungen Version 4.18

Neuerungen Version 4.18 Neuerungen Version 4.18 Dieses Dokument beschreibt die Neuerungen der Version 4.18 (Bayern) TED-Schnittstelle Änderungen (F14) Kopiervorlagen für TED Neue Niederschriften Niederschriften: Zusammengefasste

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Liefer- und Dienstleistungen)

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Liefer- und Dienstleistungen) Versuchs- und Kontrollring für den Integrierten Anbau von Obst und Gemüse im Land Brandenburg e. V. Tel.: 03328 35 175 35 Fax: 03328 3517536 E-Mail: info@gartenbau-bb.de 18.07.2016 Versuchs- und Kontrollring

Mehr

Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) Außenanlagen von Bundesliegenschaften

Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) Außenanlagen von Bundesliegenschaften Inhalt und Zielsetzungen Positive Wirkungsrichtung, Kommentar Die Verringerung potenzieller Risiken wie z. B. durch unsachgemäße Bauausführung oder Unternehmensinsolvenz kann durch die Beauftragung qualifizierter

Mehr

V 1210 F (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)

V 1210 F (Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung) Vergabestelle Vivantes GmbH Aroser Allee 72-76 13407 Berlin Datum 11.5.2015 Maßnahmenummer P - 0226-2015 Vergabenummer P - 0226 Baumaßnahme Klinikum am Urban Station 83 Leistung/CPV Miet - Container Bekanntmachung

Mehr

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts

Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach Körperschaft des öffentlichen Rechts Schloßgraben 3, Postfach 17 54, 92207 Amberg Eine Kooperation des Landkreises Amberg-Sulzbach und der Stadt Amberg Geschäftsstelle:

Mehr

MERKBLATT. Richtig ausschreiben. Checkliste für öffentliche Auftraggeber

MERKBLATT. Richtig ausschreiben. Checkliste für öffentliche Auftraggeber MERKBLATT Richtig ausschreiben Checkliste für öffentliche Auftraggeber Dieses Merkblatt wurde mit viel Sorgfalt erarbeitet. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit kann keine Gewähr übernommen werden.

Mehr

Deutschland-Mainz: Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 2015/S 022-036119. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Mainz: Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 2015/S 022-036119. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:36119-2015:text:de:html Deutschland-Mainz: Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 2015/S 022-036119 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Flug-Dienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm. Sehr geehrte Damen und Herren,

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Flug-Dienstleistungen im Internationalen Preisträgerprogramm. Sehr geehrte Damen und Herren, Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (VOL) Referat VE Bonn, 14.01.2016 Tel.: 0228 501-108 Fax: 0228 501-105 cora.oepen@kmk.org www.kmk-pad.org GeschZ.: VE-IPP-Flüge/16-CO Flug-Dienstleistungen im Internationalen

Mehr

E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung

E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung Wo steht die FHB? 1 Inhalt 1. Was bietet die E Vergabe Lösung heute? 2. EU konform mit E Vergabe Light 3. Wie wird die E Vergabe genutzt? 4. Die Werkzeuge

Mehr

Anschrift wie oben 20:10:2015. LF 10 Gemeinde Pinnow. Ort. Raum Zuschlagsfrist endet am

Anschrift wie oben 20:10:2015. LF 10 Gemeinde Pinnow. Ort. Raum Zuschlagsfrist endet am Vergabestelle Amt Crivitz Amtsstr. 5 19089 Crivitz Deutschland Tel. 03863/5454-24 Fax 03863/333500 631 EU (VOL Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU) Datum der Versendung Vergabeart Offenes Verfahren

Mehr

Bekanntmachung. 1 Auftraggeber. 2 Vergabestelle. 3 Angaben zur Leistung

Bekanntmachung. 1 Auftraggeber. 2 Vergabestelle. 3 Angaben zur Leistung Bekanntmachung Untersuchung der Erforderlichkeit einer Verlängerung der Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei Bauwerken sowie Planungs- und 1 Auftraggeber Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Mehr

Teil B Formular für den Bieter zur Erstellung seines ersten (indikativen) Angebotes

Teil B Formular für den Bieter zur Erstellung seines ersten (indikativen) Angebotes Teil B Formular für den Bieter zur Erstellung seines ersten (indikativen) Angebotes Vergabeunterlagen für das Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb (VOL/A) Auslandskrankenversicherung VSt.Nr. 32-14

Mehr

Wir bitten, gemäß Artikel 64 Absatz 3 der Verfassung von Berlin zur Kenntnis zu nehmen, dass der Senat die nachstehende Verordnung erlassen hat:

Wir bitten, gemäß Artikel 64 Absatz 3 der Verfassung von Berlin zur Kenntnis zu nehmen, dass der Senat die nachstehende Verordnung erlassen hat: Der Senat von Berlin BildJugWiss II C 1.1 - Tel.: 90227 (9227) 5263 An das Abgeordnetenhaus von Berlin über Senatskanzlei - G Sen - V o r l a g e - zur Kenntnisnahme - gemäß Artikel 64 Absatz 3 der Verfassung

Mehr

Rudolf Weyand. Nationale Ausschreibung und Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge nach der VOL/A 2009

Rudolf Weyand. Nationale Ausschreibung und Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge nach der VOL/A 2009 Rudolf Weyand Nationale Ausschreibung und Vergabe öffentlicher Liefer- und Dienstleistungsaufträge nach der VOL/A 2009 Fallbezogener Praxisleitfaden 1. Auflage (2011) Ziel dieses Leitfadens ist es, die

Mehr

Ergänzende Hinweise zur Rechtsänderung der Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bau- und Gebäudereinigungsleistungen ab dem 15.

Ergänzende Hinweise zur Rechtsänderung der Umkehr der Steuerschuldnerschaft bei Bau- und Gebäudereinigungsleistungen ab dem 15. KRÖNER MELTZOW & KOLLEGEN Steuerberatungsgesellschaft mbh Am Pappelried 1 63505 Langenselbold Kröner Meltzow & Kollegen StBG mbh Postfach 1217 63502 Langenselbold Mandanteninformation Telefon: 0049(0)6184/9208-0

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb Software-Tool zur Newsletter-Erstellung und -Versand (gem. 3 Abs. 1 S.

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb Software-Tool zur Newsletter-Erstellung und -Versand (gem. 3 Abs. 1 S. Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 07.09.2015 Anschreiben zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

Anlagen: - Angebotsvordruck mit Leistungsbeschreibung inkl. Leistungsverzeichnis und Formblättern

Anlagen: - Angebotsvordruck mit Leistungsbeschreibung inkl. Leistungsverzeichnis und Formblättern Deutsche Zentrale für Tourismus e. V. Beethovenstraße 69 60325 Frankfurt am Main Frankfurt/Main, den 08.10.2015 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes (zum Verbleib beim Bieter bestimmt) Ausschreibung

Mehr

Eigenerklärung zur Eignung (vom Bewerber/Bieter bzw. Mitglied der Bewerber-/Bietergemeinschaft auszufüllen sofern nicht eine EEE eingereicht wird)

Eigenerklärung zur Eignung (vom Bewerber/Bieter bzw. Mitglied der Bewerber-/Bietergemeinschaft auszufüllen sofern nicht eine EEE eingereicht wird) Eigenerklärung zur Eignung (vom Bewerber/Bieter bzw. Mitglied der Bewerber-/Bietergemeinschaft auszufüllen sofern nicht eine EEE eingereicht wird) Maßnahmennummer Vergabenummer Maßnahme Leistung Bewerber

Mehr

B e k a n n t m a c h u n g

B e k a n n t m a c h u n g B e k a n n t m a c h u n g Aktenzeichen: Vergabe-Nr.: des Verfahrens Erstellung einer Logistikstudie für die Radregion Münsterland 1. Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung gemäß 3 Abs. 1 VOL/A 2.

Mehr

Hinweisblatt für Vergabeverfahren nach Abschnitt 2 der VOB/A

Hinweisblatt für Vergabeverfahren nach Abschnitt 2 der VOB/A Hinweisblatt für Vergabeverfahren nach Abschnitt 2 der VOB/A Für das Vergabeverfahren werden die Regelungen des Abschnitts der VOB/A 2016 angewendet. 1) Wichtige Informationen bei elektronischer Abgabe

Mehr

Auf folgende Punkte mache ich besonders aufmerksam:

Auf folgende Punkte mache ich besonders aufmerksam: POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, Postfach 1308, 53003 Bonn Behörden und Dienststellen, deren Bezügezahlungen vom Bundesamt für Finanzen - Dienstleistungszentrum - vorgenommen werden - B -

Mehr

Bewerbungsbedingungen der Stadt Köln

Bewerbungsbedingungen der Stadt Köln Bewerbungsbedingungen der Stadt Köln für die Vergabe von Leistungen ausgenommen Bauleistungen (VOL-BWB) Zentrales Vergabeamt der Stadt Köln Stand: 05/2012 Stand: 05/2012 VOL-BWB 1 von 5 Bewerbungsbedingungen

Mehr

Beratungsvertrag. (Muster) zwischen. - nachfolgend Auftraggeber genannt - und. - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis

Beratungsvertrag. (Muster) zwischen. - nachfolgend Auftraggeber genannt - und. - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis Beratungsvertrag zwischen (Muster) - nachfolgend Auftraggeber genannt - und - nachfolgend Auftragnehmer genannt - Inhaltsverzeichnis 1 Vertragsgegenstand 2 Leistungen des Auftragnehmers 3 Vergütung 4 Aufwendungsersatz

Mehr

Richtlinien für den Vertrieb kollektiver Kapitalanlagen / Anpassung an die Kollektivanlagengesetzgebung

Richtlinien für den Vertrieb kollektiver Kapitalanlagen / Anpassung an die Kollektivanlagengesetzgebung An die Mitglieder des Verbandes Basel, 9. Juni 2008 mitglied/zirkular HTS Nr. 16/08 Richtlinien für den Vertrieb kollektiver Kapitalanlagen / Anpassung an die Kollektivanlagengesetzgebung Sehr geehrte

Mehr

Leitfaden zur Angebotserstellung

Leitfaden zur Angebotserstellung Inhaltsübersicht 1 Allgemeine Erläuterungen...2 1.1 Einführung...2 1.2 Form des Angebots...2 1.3 Nebenangebote...3 1.4 Übersendung des Angebots...3 1.5 Zustelladressen...3 1.6 Angebotserstellungskosten...4

Mehr

Seminare zum Öffentlichen Auftragswesen Gesamtjahr 2015

Seminare zum Öffentlichen Auftragswesen Gesamtjahr 2015 Seminare zum neuen Vergaberecht (Umsetzung der EU-Richtlinien) erst nach Beschluss der Bundesregierung zu den neuen Verordnungen (geplant Herbst 2015) Seminare zum Öffentlichen Auftragswesen Gesamtjahr

Mehr

Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen

Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen Vergabe-Nr.: Kurzbeschreibung des Auftrags: VG-180-15 Baumkatasterersterfassung und erste Regelprüfung Baumkatasterersterfassung in den Beständen

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Thüringer Feuerwehr- und Katastrophenschutzschule, Silbitzer Weg 9, 07586 Bad

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, 80327 München Per OWA an Regierungen Staatliche Schulämter alle staatlichen und privaten

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Studie zur Erfüllung der Koordinierungs- und Vernetzungsaufgaben sowie

Mehr

Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen

Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen Bekanntmachung Ausschreibung von Dienstleistungsaufträgen Vergabe-Nr.: Kurzbeschreibung des Auftrags: VG-107-15 Baumkatasterersterfassung und erste Regelprüfung Baumkatasterersterfassung für den Gesamtbestand

Mehr

Deutschland-Bad Segeberg: Papierhandtücher 2015/S 184-333750. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Bad Segeberg: Papierhandtücher 2015/S 184-333750. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:333750-2015:text:de:html Deutschland-Bad Segeberg: Papierhandtücher 2015/S 184-333750 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

55 Öffentliche Ausschreibungen, Verträge

55 Öffentliche Ausschreibungen, Verträge 55 Öffentliche Ausschreibungen, Verträge (1) Dem Abschluß von Verträgen über Lieferungen und Leistungen muß eine öffentliche Ausschreibung vorausgehen, sofern nicht die Natur des Geschäfts oder besondere

Mehr

LANGUAGE: NO_DOC_EXT: 2016-081113 SOFTWARE VERSION: 9.1.8

LANGUAGE: NO_DOC_EXT: 2016-081113 SOFTWARE VERSION: 9.1.8 LANGUAGE: DE CATEGORY: ORIG FORM: F02 VERSION: R2.0.9.S01 SENDER: ENOTICES CUSTOMER: TremmelS NO_DOC_EXT: 2016-081113 SOFTWARE VERSION: 9.1.8 ORGANISATION: ENOTICES COUNTRY: EU PHONE: / E-mail: stefan.tremmel@muenchen.de

Mehr

Rechtsanwältin Dr. Susanne Mertens Schönefeld, 1. Dezember 2010

Rechtsanwältin Dr. Susanne Mertens Schönefeld, 1. Dezember 2010 3. Vergaberechtstag Brandenburg Verschärfte Anforderungen an die Wertungsmatrix nach neuem Vergaberecht Rechtsanwältin Dr. Susanne Mertens Schönefeld, 1. Dezember 2010 Telefon: 030/318675-36 www.hfk.de

Mehr

L 211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL)

L 211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL) L 211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU - VOL) Vergabestelle Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau Marie-Eberth-Straße 6 86956 Schongau Aufforderung zur Abgabe eines Angebots (Vergabeverfahren

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Digital Asset Management

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für die Digital Asset Management Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 07.06.2016 Anschreiben zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

Checkliste Dokumentation für nationale Vergabeverfahren nach Abschnitt 1 der VOL/A ( 20 VOL/A)

Checkliste Dokumentation für nationale Vergabeverfahren nach Abschnitt 1 der VOL/A ( 20 VOL/A) Checkliste Dokumentation für nationale Vergabeverfahren nach Abschnitt 1 der VOL/A ( 20 VOL/A) 20 VOL/A bestimmt, dass das Vergabeverfahren von Anbeginn fortlaufend zu dokumentieren ist, so dass die einzelnen

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS Stadt Weil der Stadt Marktplatz 4 71263 Weil der Stadt An Firma XXX Ort, Datum Weil der Stadt, Zuständiger Bearbeiter (Vergabestelle) Bürgermeister Thilo Schreiber Tel / Fax Tel.: +49 7033/521-131 Fax:

Mehr

Satzung der Universität Leipzig über die Zulassung zu Studiengängen nach Auswahlgesprächen 1

Satzung der Universität Leipzig über die Zulassung zu Studiengängen nach Auswahlgesprächen 1 15/7 Universität Leipzig Satzung der Universität Leipzig über die Zulassung zu Studiengängen nach Auswahlgesprächen 1 Auf der Grundlage der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft

Mehr

211 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots)

211 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots) Vergabestelle Deutschland Tel. Fax Datum der Versendung Maßnahmennummer Vergabenummer 211 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots) Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Freihändige

Mehr

Beschleunigung von Vergabeverfahren kommunaler Auftraggeber in den Jahren 2009 und 2010

Beschleunigung von Vergabeverfahren kommunaler Auftraggeber in den Jahren 2009 und 2010 Beschleunigung von Vergabeverfahren kommunaler Auftraggeber in den Jahren 2009 und 2010 Das zweite Konjunkturpaket des Bundes enthält Instrumente, durch die Auftragsvergaben und damit Investitionsmaßnahmen

Mehr

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für eine Kreativ-Agentur (gem. 3 Abs. 1 S. 3 VOL/A)

Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb für eine Kreativ-Agentur (gem. 3 Abs. 1 S. 3 VOL/A) Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Wien, den 03.02.2015 Teilnahmeantrag zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem Teilnahmewettbewerb

Mehr

E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung. Einführung in der FHB. Immobilien Bremen AöR 03.09.2014 1

E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung. Einführung in der FHB. Immobilien Bremen AöR 03.09.2014 1 E Vergabe Vollständige elektronische Ausschreibung Einführung in der FHB 1 Ansprechpartner Peter Büsing Technische Steuerung E Einkauf Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts Theodor Heuss Allee

Mehr

LANGUAGE: NO_DOC_EXT: SOFTWARE VERSION: COUNTRY: PHONE: / NOTIFICATION TECHNICAL: NOTIFICATION PUBLICATION:

LANGUAGE: NO_DOC_EXT: SOFTWARE VERSION: COUNTRY: PHONE: / NOTIFICATION TECHNICAL: NOTIFICATION PUBLICATION: LANGUAGE: DE CATEGORY: ORIG FORM: F02 VERSION: R2.0.9.S01 SENDER: ENOTICES CUSTOMER: ECAS_nvoiarea NO_DOC_EXT: 2016-133699 SOFTWARE VERSION: 9.2.1 ORGANISATION: ENOTICES COUNTRY: EU PHONE: / E-mail: vergabe@stw-freising.de

Mehr

211 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots Einheitliche Fassung)

211 (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots Einheitliche Fassung) Vergabestelle Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern Zentrale Vergabestelle Wallstraße 2 18055 Rostock Deutschland Tel.: Fax.: +49 38146987441 Betrieb für Bau und Liegenschaften Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung

211 EU (Aufforderung zur Abgabe eines Angebots EU Einheitliche Fassung Vergabestelle Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR Schillstraße 1-3 23566 Lübeck Tel.: +49 (0)451 300 86 217 GMSH AöR, Postfach 1269, 24011 Kiel Fax.: +49 (0)451 300 86 166 Aufforderung zur Abgabe

Mehr

Ergänzung des Angebotsschreibens Ergänzung der Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Ergänzung des Angebotsschreibens Ergänzung der Zusätzlichen Vertragsbedingungen (Verpflichtungserklärung zur Tariftreue und Zahlung von Mindestentgelten) Baumaßnahme/Maßnahme: Leistung: Vergabenummer: Ergänzung des Angebotsschreibens Ergänzung der Zusätzlichen Vertragsbedingungen

Mehr

Amtsblatt FÜR ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Nr. / Ausgabe vom..2015

Amtsblatt FÜR ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Nr. / Ausgabe vom..2015 Amtsblatt FÜR ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN Nr. / Ausgabe vom..2015 Herausgeber: Stadtverwaltung Worms, Bereich 1, Abt. 1.02 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,,, Tel.: (06241) 853-1202, Fax: (06241) 853-1299,

Mehr

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie 2014/24/EU Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber I.1) Name und Adressen Der Aggerverband - KöR 122537802 Sonnenstr. 40 Gummersbach 51645 DEUTSCHLAND

Mehr

Deutschland-Gera: Verkehrsüberwachungseinrichtung 2016/S Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Gera: Verkehrsüberwachungseinrichtung 2016/S Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:322603-2016:text:de:html -Gera: Verkehrsüberwachungseinrichtung 2016/S 180-322603 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

VERÖFFENTLICHUNG EINER BEKANNTMACHUNG NACH VOL/A 12

VERÖFFENTLICHUNG EINER BEKANNTMACHUNG NACH VOL/A 12 VERÖFFENTLICHUNG EINER BEKANNTMACHUNG NACH VOL/A 12 Leistungsgegenstand: Vergabenummer: Lieferung von 7 Fahrzeugen 2015-14-IIC14 Auftraggeber: Los Nr. Auftraggebende Stelle 1 Freie Universität Berlin,

Mehr

Auskunftserteilung. GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH

Auskunftserteilung. GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH Auskunftserteilung GMH Gebäudemanagement Hamburg GmbH Verg. Nr. Datum An der Stadthausbrücke 1 GMH-273 05.06.2015 20355 Hamburg Abteilung: Einkauf Fax: 040-427 310 143 Mail: einkauf@gmh.hamburg.de Maßnahme:

Mehr

evergabe Schulungsveranstaltung für Firmen 22. September 2011

evergabe Schulungsveranstaltung für Firmen 22. September 2011 evergabe Schulungsveranstaltung für Firmen 22. September 2011 Themen: 1. Kurze Einführung in die Thematik evergabe 2. Kostenlose Registrierung auf subreport 3. Download (Bestellung) von Ausschreibungsunterlagen

Mehr

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle

Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Zentrale Vergabestelle Zentrum Bayern Familie und Soziales Region Mittelfranken -, Zentrale Vergabestelle, 90336 Nürnberg Name Frau Wolff Telefon 0911/928-2218 An alle

Mehr