Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung"

Transkript

1 Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung SYSTIMAX Structured Connectivity Solutions

2 Wie Sie vermutlich wissen, lässt sich die Netzwerkleistung einfach dadurch erhöhen, dass Engpässe verlagert werden. Möglicherweise wird der Engpass in Ihrem Netzwerk momentan gar nicht durch zu wenig Bandbreite verursacht. Es kann sich beispielsweise um Server mit unzureichender Leistung oder veraltete Arbeitsplatzrechner handeln. Es ist jedoch kein Geheimnis, dass Sie unter dem permanenten Druck stehen, mehr Dienste für mehr Benutzer bereitzustellen und sich dabei mit neuen Anwendungen und Technologien auseinander setzen müssen. Darüber hinaus wird von Ihnen erwartet, das Risiko von Ausfallzeiten zu minimieren bzw. die Betriebsbereitschaft zu maximieren und gleichzeitig die Kosten zu senken. Sie müssen Toleranzen einplanen und Hochleistungssysteme von ausgezeichneter Qualität installieren, sich aber auch auf zukünftige Entwicklungen im Bereich der Technologie, Produkte und Anwendungen einstellen, die möglicherweise umfangreiche (und kostspielige) Upgrades nach sich ziehen. Diesem Risiko können Sie nur durch eine sorgfältige Auswahl von Systemen begegnen, bei der Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und zukünftige Entwicklungen im Vordergrund stehen. Dies gilt insbesondere für die Verkabelungsinfrastruktur. Sie sollten die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass die in Ihrem Unternehmen eingesetzte Verkabelungslösung in den nächsten fünf Jahren an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt. Warum? Hier sind die Gründe: Die Server von heute sind die Desktops von morgen. Alle fünf Jahre können Sie Ihrer aktuellen Ethernet-Datenübertragungsrate eine Nullstelle hinzufügen. Die Kosten für Bandbreite nehmen schneller ab als die Pakete in einem schlecht geplanten Netzwerk. Die Verarbeitungsleistung verdoppelt sich weiterhin alle 18 bis 24 Monate, während die Kosten sinken. Die in heutigen Netzwerken bewegten und gespeicherten Daten im Bereich von Terabytes werden sich im Laufe der nächsten fünf Jahre verdreifachen. Hohe Rechenleistung, Zusammenarbeit mehrerer Standorte und Streaming in Echtzeit werden die heutige Netzwerkinfrastruktur in den nächsten fünf Jahren zum Erlahmen bringen. Die gute Nachricht ist, dass SYSTIMAX Solutions schon heute die Antwort auf die Probleme von morgen hat. Die SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung

3 SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung 10-Gigabit-Kupfertechnologie Um dem in Zukunft steigenden Bedarf an angemessener Bandbreite gerecht zu werden, erarbeitet die Arbeitsgruppe IEEE 802.3an 10GBASE-T einen 10-Gigabit-Ethernet- Standard für Kupferkabel mit verdrillten Doppelleitungen. Anstieg der Bandbreite Aktuelle Trends zeigen, dass die Migration der LAN- Geschwindigkeiten von derzeit 100 MBit/s (100 BASE-TX) in Richtung 1000 MBit/s (1000 BASE-T) bereits voll im Gange ist. Insbesondere durch die höhere Dichte und Verarbeitungsleistung von Rechnern in Datencentern und Unternehmensnetzwerken wird auch die Nachfrage nach höheren Geschwindigkeiten an Datensammelpunkten zunehmen. Zudem besteht ein steigender Bedarf an hochleistungsfähigen strukturierten Verkabelungslösungen, die bandbreitenintensive Anwendungen unterstützen, beispielsweise Multimedia- Präsentationen in Echtzeit, Datenbankzugriff und -speicherung, CAD/CAM sowie Konvergenz von Sprachund Videodaten. Im Zuge der steigenden Anforderungen an Computerdichte und Bandbreite erwarten wir eine erhöhte Nachfrage nach kosteneffektiven strukturierten 10-Gigabit-Verkablungslösungen aus Kupferkabeln mit verdrillten Doppelleitungen. Dementsprechend ist es in heutigen Rechenumgebungen mit hoher Bandbreite nicht ungewöhnlich, dass mehrere Anwendungen im Vordergrund ausgeführt werden, beispielsweise Textverarbeitung, , Bildverarbeitung, Instant Messaging, Media Player, Streaming-Medien, Videokonferenzen und VoIP. Aufgaben, die im Hintergrund ausgeführt werden, wie Virenüberprüfung, Software- Updates, Systemüberwachung, Verschlüsselung, Komprimierung und proaktive Informationsorganisation, stellen eine zusätzliche Beanspruchung der Bandbreite dar, die vom Endbenutzer nicht ohne weiteres erkannt wird. Ein weiterer Antriebsfaktor für höhere Datenübertragungsgeschwindigkeiten sind Datencenter (mit Storage Area Networks), die erstmals infolge des Internet-Booms und einer erhöhten Nachfrage nach Web-Hosting in Erscheinung traten. Später nahm die Anzahl der Datencenter durch Überlegungen zur Sicherheit und Geschäftskontinuität weiter zu. Grundlage hierfür war ein gesteigertes Bewusstsein für potenzielle Bedrohungen von innen und aussen. Heutzutage erkennen immer mehr Unternehmen die Notwendigkeit sicherer und leicht zugänglicher Datenspeichergeräte, um das Unternehmen zu schützen. Die Strategien reichen von redundanten internen Infrastrukturen bis hin zu externen Datenspeichern. Aufgrund der erwarteten Komplexität der Elektronik, die zur Unterstützung von 10GBASE-T benötigt wird, wurde das anfängliche Ziel, einen Standard für Kategorie 5e zu entwickeln, fallen gelassen. Der genaue maximale Abstand für Übertragungen über minimal kompatible Kategorie 6-Verkabelungen ist derzeit ungewiss. Das endgültige verbindliche Ziel für das Projekt sind mindestens 55 über Verkabelungen der Kategorie 6/Klasse E. Neben der detaillierten Charakterisierung des Kabelkanals mit bis zu 500 MHz wurde ein kritischer elektrischer Parameter mit der Bezeichnung Alien Crosstalk (ANEXT), der für eine erfolgreiche 10G-Übertragung ausschlaggebend ist, zur Liste der Vorschläge für die Spezifikationen der Übertragungsstrecke hinzugefügt. Alien Crosstalk ist das unerwünschte Störrauschen, das durch eine Signaleinkopplung zwischen angrenzenden Kabeln und Verbindungen in unmittelbarer Nähe hervorgerufen wird. Wenn ANEXT nicht minimiert werden kann, führt dies zu Leistungseinbussen bei der Übertragung und unzureichender Bandbreite, die zur Gewährleistung der 10G-Leistung erforderlich ist. Zudem wurden für die Verkabelungsstandards Projekte ins Leben gerufen, deren Ziel es ist, eine Spezifikation für die Verkabelungsstrecke als erweiterte Kategorie 6 oder neue Klasse E zu entwickeln, die im Hinblick auf die Bandbreite die IEEE-Anforderungen erfüllt. Hierzu zählen Verbesserungen bei der Einfügungsdämpfung sowie der ANEXT-Spezifikationen, die 10GBASE-T über bis zu 100 Meter mit 4 Verbindungen unterstützen. Zur 10-Gigabit-Übertragung mit Kupferkabeln wird digital komprimierte Codierung verwendet, um höhere Bitübertragungsraten bei vorgegebener Bandbreite zu ermöglichen. Derzeit benötigt die Codierung, die zur 10-Gigabit-Übertragung über Kupferkabel vorgeschlagen werden, eine Bandbreite von bis zu 500 MHz. Darüber hinaus stehen zahlreiche Kompensationsmethoden zur Verfügung, die die nutzbare Bandbreite des Systems erweitern: Parallele Übertragung Adaptive Entzerrung (Dämpfung/Einfügungsdämpfung) Bidirektionale Übertragung und Echoannullierung (Rückflussdämpfung) Annullierung des Nebensprechens (NEXT und FEXT) Der Parameter, für den es in der Elektronik jedoch keine Reduktion gibt, ist ANEXT. Die neue GigaSPEED X10D- Lösung zeichnet sich unter anderem durch eine hervorragende ANEXT-Übertragungsleistung, Verbesserungen bei der Einfügungsdämpfung und der extrapolierten Leistungsmerkmale von bis zu 500 MHz aus. 1

4 SYSTIMAX Solutions Die Wissenschaft hinter der Lösung Die SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung SYSTIMAX Solutions ist weltweit anerkannt für die unermüdlichen Bemühungen, die weltweit stabilsten, reaktionsschnellsten und zuverlässigsten Netzwerkinfrastrukturen bereitzustellen. Wir sind stolz, diese Tradition mit der neuesten Entwicklung der SYSTIMAX Labs fortzusetzen. Die GigaSPEED X10D-Lösung wurde mit speziell verbesserter Kabel- und Verbindungsleistungsfähigkeit entwickelt, um auch den zukünftigen 10-Gigabit- Anforderungen gerecht zu werden. Wir sind der Meinung, dass die GigaSPEED X10D-Lösung dank der zum Patent angemeldeten Technologie und der wissenschaftlichen Expertise der SYSTIMAX Labs eine weitaus bessere Übertragungsleistung für bestehende Lösungen ermöglicht und aufgrund innovativer technischer Verfahren die Anforderungen an eine Übertragungsschicht mit einer Übertragungsrate von 10 GBit/s erfüllt. Die GigaSPEED X10D-Lösung bietet Unterstützung der nächsten Generation, indem Benutzern fast die doppelte Bandbreite zur Verfügung steht wie bei heutigen Kategorie 6-Verkabelungen und ANEXT-Leistung unter ungünstigsten Installationsbedingungen. Die GigaSPEED X10D-Lösung Erweiterte nutzbare Bandbreite des Unternehmens Erweiterte Spitzenleistung des Unternehmens Erweiterte Kupfer UTP-Technologie Erweiterte Nutzen des IT-Budgets Erweiterte Lebensdauer des Unternehmens Top Down -Lösungsansatz Die durchgehende SYSTIMAX GigaSPEED X10D Lösung wurde als äusserst gut durchdachtes System konzipiert. Patentierte MDM-Technologie (Modal Decomposition Modeling) hat es den SYSTIMAX Labs ermöglicht, in der Übertragungsstrecke auftretende Phänomene durch komplexe Interaktionen zwischen Kabeln, Rangierkabeln und den Verbindungselemente, die mit herkömmlichen Testverfahren nicht erkannt werden, zu quantifizieren und vorherzusagen. Der Herausforderung, eine Leistung von 10 GBit/s zu erreichen, wurde mit Hilfe von hochentwickelten Geräten zur Systemprüfung begegnet, welche die Komponentenherausforderungen gemeistert haben und in eine durchgehende SYSTIMAX-Garantie der Übertragungsstrecke mündeten. Mit dem MDM-System haben die SYSTIMAX Labs alle Wechselwirkungen zwischen den Komponenten ausgewertet und im Modell dargestellt. Darüber hinaus wurden Variablen wie unterschiedliche Kabellängen in das System eingebracht, um die komplette Übertragungsstrecke vollständig zu analysieren und deren Leistung der vorherzusagen. Das MDM-System spielt in zwei wichtigen Bereichen bei der Entwicklung der 10G-UTP-Übertragungsstrecke eine entscheidende Bedeutung: 1. Als Systementwicklungs- und Diagnose-Instrument für erweiterte Frequenzleistung. 2. Ein Modenkaskaden-Simulator für die Kanalsymetriemessung, der zur Optimierung des Produktdesigns und zur Reduzierung von Alien Crosstalk verwendet wird. Mit dem einzigartigen MDM-Instrument können die SYSTIMAX Labs sowohl im asymmetrischen als auch im symmetrischen Modus Interferenzen bei der Verkabelung erkennen und Verbesserungen vorschlagen. Das Design der GigaSPEED X10D-Lösung ist eine bedeutende Entwicklung im Hinblick auf die Systemleistung insgesamt. Sämtliche Komponenten ermöglichen bedeutend besseres Nebensprechverhalten aller Arten, einschliesslich einzigartiger Unterdrückung von ANEXT und hoch entwickelter Symmetriecharakteristiken. Das einzigartige MDM-Instrument (16 Anschlüsse) wurde bei den SYSTIMAX Labs entwickelt, um die Probleme zu lösen, die im Zusammenhang mit gängigen Test- und Messtechnologien auftreten. Neben herkömmlichen Parametern wie Einfügungsdämpfung, NEXT, PSNEXT, ELFEXT, PSELFEXT, Rückflussdämpfung, Verzögerungen und Laufzeitdifferenzen kann dieses moderne Verfahren das Messen der Hochfrequenzsymetrie erleichtern, was die Verkabelungsbranche stets auf die Probe gestellt hat. Dies hat sich als ausschlaggebender Faktor bei der Minimierung der Auswirkungen von ANEXT auf den GigaSPEED X10D-Kanal erwiesen. 2

5 SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung Kundenakzeptanz der GigaSPEED X10D-Lösung Anwendungsbereiche, die von der GigaSPEED X10D- Lösung profitieren: Datencenter Die wichtigsten Faktoren für das Wachstum von Datencentern sind: Kontinuierliche Ausweitung des Internets. Neue Anwendungen: ecommerce, Finanztransaktionen und fortwährender starker Informations- und Datenbedarf der Benutzer. Explosionsartiger Anstieg des Speicherbedarfs bei -anwendungen und Multimediapräsentationen von Kilobytes- auf zweistellige Megabytegrössen. Schnelle Realisierung von Massnahmen zur Aufrechterhaltung der Geschäftsganges unter besonderer Berücksichtigung von Sicherheitsfragen, wobei die Unternehmen wegen möglicher Kommunikationsunterbrechungen, die Geschäftsabläufe lahm legen können, besonderen Wert auf den Schutz gesicherter Daten legen. Die digitale Revolution, durch die die Nachfrage nach wachsendem Speicherplatz auch in absehbarer Zukunft weiterhin hoch bleiben wird. Digitalisierung sämtlicher Medien, besonders von Fotos zur Erhöhung der Sicherheit sowie von Sprach- und Videodaten. Durch das zu erwartende starke Wachstum in einer äusserst bandbreitenintensiven Umgebung, das zudem durch den Kostenvorteil von 10-Gigabit-UTP-Kabeln gegenüber Glasfaserkabeln unterstützt wird, ist eine sehr hohe Nachfrage nach 10-Gigabit-UTP- Verkabelungssystemen im Datencenterbereich zu erwarten. Speichernetzwerke wie Storage Area Networks SAN)/ Network Attached Storage (NAS) Die 10-Gigabit-Ethernet-Lösung ermöglicht eine kosteneffektive Hochgeschwindigkeitsinfrastruktur sowohl für Network Attached Storage (NAS) als auch für Storage Area Networks (SAN). Die Entwicklung einer 10-Gigabit- Lösung über Kupfer-/UTP-Kabel für installierte Kabelstrecken von bis zu 100 m wird gegenüber herkömmlichen Lichtwellenleiter- Technologien eine kosteneffektive Alternative darstellen. Im SAN werden unter anderem folgende Anwendungen von der 10-Gigabit-Ethernet-Lösung unterstützt: Aufrechterhaltung des Geschäftsganges/ Katastrophenbehebung Fern-Datensicherung Bedarfsorientierte Bereitstellung von Speicherkapazität Streaming-Medien Frühzeitige Akzeptanz der Technologie Für die 10-Gigabit-UTP-Lösung wird zunächst eine Nachfrage bei fortschrittlichen Unternehmen und Einrichtungen aus den Bereichen Finanzen/Banken, Gesundheit/Medizin, Regierung (Verteidigung/Forschung), Wissenschaft (Universitäten) und Filmindustrie bestehen, die daran arbeiten, ihre verbesserten Netzwerkinfrastrukturen zu verwirklichen. Die folgenden Anwendungsbereiche werden bei technologisch fortschrittlichen Unternehmen zukünftig von Bedeutung sein und zu einer starken Nachfrage nach 10-Gigabit-Ethernet-Lösungen führen. Hochleistungscomputer zur Unterstützung bandbreitenintensiver Anwendungen, wie Streaming- Video, Simulationen, medizinische Bildbearbeitung, zentralisierte Anwendungen, High-End-Grafiken, Visualisierungstechnologien und Daten-Clustering. Standortübergreifende Zusammenarbeit, bei der Konferenzteilnehmer auf einer leeren Vorlage zeichnen oder schreiben, eine Verbindung zu einer Website herstellen und eine private Kommunikation mit dem Konferenzleiter oder anderen Konferenzteilnehmern führen können. Streaming-Medien, die es ermöglichen, Besprechungen zu leiten, Pressekonferenzen abzuhalten, neue Produkte zu präsentieren, Marketing- /Werbekampagnen zu unterstützen, Mitarbeiter zu schulen und Benutzerunterstützung bereitzustellen. Hierzu zählen auch die Unterhaltungsanwendungen, wie HDTV, Video-on-Demand oder intensive Internet- Videospiele. Um Datenpakete für Streaming-Medien zu übertragen, ist ein ununterbrochener Pfad zwischen Datenquelle und Benutzer erforderlich, sodass die Bandbreite eine herausragende Rolle bei der Verbreitung und Ausweitung von Streaming-Medien spielen wird. Kurze Steigzonen unter 100 m Kleine und mittelständische Unternehmen können alternativ zu Glasfaserlösungen auch kurze Steigzonen einsetzen, um Daten mit Hilfe von 10-Gigabit-UTP- Verkabelungssystemen über Entfernungen von bis zu 100 m zu übertragen. Auch in grösseren Unternehmen können übergreifende Verbindungstopologien auf mehreren Ebenen bestehen, bei denen kurze Steigzonen (Verbindungen für die Verteilung über verschiedene Stockwerke oder Gebäude) erforderlich sind und bei denen 10-Gigabit-UTP- Verkabelungssysteme eine bessere Kosteneffizienz erreichen als Alternativen mit Lichtwellenleitern. 3

6 SYSTIMAX Solutions GigaSPEED X10D-Produktpalette GigaSPEED X10D-Kabel Die GigaSPEED X10D-Lösung umfasst ein einzigartiges und neuartiges vierpaariges UTP-Kabel, die Serie 91 (Kabel 1091/2091/3091). Die GigaSPEED X10D-Lösung ermöglicht eine Übertragungsleistung, welche die hochgerechneten Spezifikationen der Kategorie 6/Klasse E übertrifft und zugleich die strengen ANEXT-Anforderungen erfüllt. Das Kabel Serie 91 weist eine exponentielle Verbesserung der ANEXT (Alien Crosstalk) auf, die über eine zum Patent angemeldete High-Tech-Manteltechnologie ermöglicht wird, bei der auf der Innenseite des Mantels Lamellen verwendet werden. Dadurch wird die Trennung des Kabelkerns ebenso verbessert wie die Kabelflexibilität. Durch die Verwendung des Cable Twist Accuracy Technology Instrumentes (CTAT) der SYSTIMAX Labs wird zudem eine optimierte Aderstruktur erreicht, durch die es zu einer erheblichen Leistungssteigerung kommt. Daneben wurden die Kabel optimiert, um gemeinsam mit den Steckern das Kopplungsrauschen zwischen den Adernpaaren eines Kabels sowie zwischen nebeneinander liegenden Kabeln zu minimieren. Die Kabel der Serie 91 verfügen über eine runde und glatte Form, durch die der Bearbeitungs- und Anschlussvorgang beschleunigt wird. Die Kabel wurden entwickelt um einer Prüfanordnung höchster Anforderungen stand zu halten Es handelt sich dabei um eine Leistungssummenberechnung des ANEXT beruhend auf 24 Adernpaaren von sechs Kabeln, die ein Adernpaar innerhalb des getesteten Kabels umgeben. Das Kabel der Serie 91 ist als Plenum-, Nicht-Plenumsowie als flammwidrige und halogenfreie LSOH-Version erhältlich. Für die Serie 91 steht zudem eine breite Farbpalette zur Auswahl, und es werden Frequenzen jenseits der 500 MHz-Grenze unterstützt, um die Verwendung bandbreitenintensiver Anwendungen mit einer Rate von 10 GBit/s zu ermöglichen. GigaSPEED X10D-Rangierkabel Für den Einsatz an beiden Enden einer GigaSPEED X10D- Installationsstrecke, als auch als Verbindungskabel (Cross-Connect), hat SYSTIMAX Solutions neue Rangierkabel und Anschlusselemente entwickelt. Neben Kabeln und Rangier-Hardware hat SYSTIMAX Labs die Leistung dieser Kabel in Tausenden von verschiedenen Kabelkonfigurationen unter Verwendung des MDM- Instruments charakterisiert. Dadurch haben Techniker die Möglichkeit, sämtliche Stecker, Kabel und Kabellängen miteinander zu kombinieren, wobei gleichzeitig sichergestellt wird, dass die garantierte Leistung selbst in installierten Kabelkonfigurationen mit höchsten Anforderungen erbracht wird. Die Reihe der modularen Hochleistungsrangierkabel GS10E verfügen über ein zum Patent angemeldetes Steckerdesign und eine verbesserte runde Kabelstruktur, wodurch ausgezeichnete ANEXT-Eigenschaften erreicht werden. Unterstützt durch eine erstklassige Präzisionsfertigung wird die elektrische Leistung ermöglicht, die für die Bereitstellung der GigaSPEED X10D-Lösung erforderlich ist. Der GS10E-Stecker weist durch das innovative Design seines Stecker-Schlittens erheblich verminderte Leistungsschwankungen auf. GigaSPEED X10D-Anschlusselemente Das neue MGS500-Anschlussmodul, das jüngste Ergebnis jahrelanger, fortwährender Produktentwicklung in den SYSTIMAX Labs, verfügt über zum Patent angemeldete Verfahren zur Nebensprechdämpfung und -beseitigung. Die MGS500-Anschlussmodul, die überall verwendet wird, weist bedeutende Verbesserungen für die Nebensprechdämpfung bei hohen Frequenzen auf, die durch die Verwendung neuer Materialien für die Leiterplatte sowie innovativer Dämpfungstechnologien ermöglicht werden. Auch bei der ANEXT-Reduktion wurden durch neue Materialien und Fortschritte bei der Dämpfung der Leiterplatte verbesserte Ergebnisse erzielt. Diese hervorragenden Steckereigenschaften wurden durch den gemeinsamen Einsatz der von SYSTIMAX Labs entwickelten Connector Field Pattern Modeling (CFPM)- Technologie und dem auf Systemebene eingesetzten MDM-Instrument ermöglicht, dadurch können übergreifende Effekte erheblich reduziert werden. GigaSPEED X10D-Rangier-Hardware Das SYSTIMAX Universal Modular Panel (UMP) ist ein 19-Zoll-Rangierfeld, das bis zu 24 MGS500- Anschlussmodule für Rangier- und Verbindungskabel im Telekommunikationsschrank oder Geräteraum aufnehmen kann. Durch das modulare System können Anschlussmodule direkt vor Ort aufgeschaltet oder im Voraus mit Steckern versehene Kabel für eine schnelle und zuverlässige Installation vor Ort verwendet werden, was häufig bei Datencenteranwendungen erforderlich ist. Das UMP bietet eine hohe Packungsdichte und die Möglichkeit, vorkonfektionierte InstaPATCH -Glasfasermodule bei gleichem Platzbedarf zu integrieren. Es stellt somit eine ideale Datencenterlösung dar. Das SYSTIMAX-UMP ist ein fester Bestandteil der Kupfer- und Glasfaserlösungen von SYSTIMAX SCS. Die gemeinsame Installation mit MGS500-Anschlussmodulen, modularen GS10E-Rangier-Kabeln und Kabeln der Serie 91 führt zu einem einzigartigen Ergebnis für die Leistung der gesamten Übertragungsstrecke. Mit diesen innovativen Kabeln und Verbindungselementen wird eine Leistung erzielt, die garantiert die Spezifikationen der auf 500 MHz hochgerechneten Kategorie 6/Klasse E erreicht oder übertrifft und zudem die ANEXT reduziert, ohne den praktischen Einsatz oder die Abwärtskompatibilität einzuschränken. 4

7 SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung Übertragungsleistung von GigaSPEED X10D im Vergleich mit veröffentlichtem Standard Klasse E und Neue Klasse E Elektrische Parameter Garantierte Reserven nach Garantierte Reserven nach ISO/IEC 11801:2002 dem Entwurf der Ausgabe 2.1 Klasse E der ISO/IEC Neue Klasse E (1 250 MHz) (1 500 MHz) Einfügungsdämpfung 5 % 2 % NEXT 6 db 1 db PSNEXT 7,5 db 2,5 db ELFEXT 6 db 6 db PSELFEXT 8 db 8 db Rückflussdämpfung 3 db 0 db PSANEXT N/A 0 db GigaSPEED X10D-Lösung für Kanäle mit vier Anschlüssen. Die Zahlen gelten für jede beliebige Frequenz der zertifizierten Übertragungsstrecke mit GigaSPEED X10D-Kabeln und -Anschlusselementen. Auszüge aus der branchenweit besten Garantie Für die GigaSPEED X10D-Lösung gilt eine 20-jährige erweiterte SYSTIMAX Solutions-Produktgarantie- und Verwendungsversicherung, die wir für die beste der Branche halten. Unsere Verwendungszusage deckt eine ausserordentlich umfassende Palette an Anwendungen ab, wie Sprach-, Daten- und Videoanwendungen sowie komplexe Gebäudemanagementsysteme, die von einigen der weltweit führenden Anbietern installiert wurden. Wir geben Ihnen garantierte Übertragungsleistungswerte an. Nicht die durchschnittliche oder die nominelle Leistung, wie bei vielen Unternehmen üblich, sondern die garantierte Worst-Case-Übertragungsstreckenleistung. Ausserdem garantieren wir, dass Ihre zertifizierte SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung diese Normanforderungen 20 Jahre lang erfüllen oder übertreffen wird. Die GigaSPEED X10D-Lösung ist so modern, dass wir Unterstützung für 10GBASE-T und sogar für Anwendungen garantieren können, die in der 20-jährigen erweiterten SYSTIMAX Solutions- Produktgarantie- und Verwendungsversicherung noch nicht enthalten sind. Die Zusicherung unserer Garantie bezieht sich vor allem auf alle durch anerkannte Benutzerstandards oder Benutzerforen eingeführten Anwendungen, für die hinsichtlich der Verkabelung technische Daten zu Komponenten und Leitungen/Kanälen gemäss TIA/EIA 568B bzw. ISO/IEC angegeben sind. Der SYSTIMAX-Vorteil Bester Support der Branche Wir sind überzeugt, dass SYSTIMAX Solutions als einziges Unternehmen kompetenten und anerkannten technischen Support mit weltweit verfügbaren Ressourcen an jedem Ort und zu jeder Zeit bietet. Auf allen Kontinenten gibt es eine Vielzahl von Vertriebsniederlassungen, technischen Support sowie ein gut ausgebautes Netzwerk bestens ausgebildeter autorisierter BusinessPartner. Alle zertifizierten Installationen der SYSTIMAX GigaSPEED X10D-Lösung werden von einem unserer zugelassenen BusinessPartner durchgeführt, um Ihnen und Ihrem Unternehmen ein sicheres Gefühl in Bezug auf Ihre Investition zu geben. SYSTIMAX SCS ist, nach Aussage von unabhängigen Marktforschungsinstituten, das in Unternehmen weltweit am weitesten verbreitete Verkabelungssystem. Unser Verkabelungssystem in mehr als 90 Ländern mit einer Installationsgeschwindigkeit von 1600 km pro Tag auf dem Vormarsch. Warum? Die Antwort ist ganz einfach: Wir entwickeln hervorragende Lösungen, zur vollen Zufriedenheit unserer Kunden. Die GigaSPEED X10D-Lösung wurde von SYSTIMAX Labs entwickelt und setzt in Sachen Qualität, Zuverlässigkeit und Performanz den Weg unserer branchenführenden Kupfer- und Glasfaserlösungen erfolgreich fort. Wenn Sie mehr über die SYSTIMAX GigaSPEED X10D- Lösung oder die zahlreichen anderen innovativen Produkte und Lösungen erfahren möchten, wenden Sie sich an Ihren lokalen SYSTIMAX Solutions- Repräsentanten. Gerne erläutern wir Ihnen, wie wir es geschafft haben, die Erwartungen grosser und kleiner Unternehmen auf der ganzen Welt zu übertreffen, und wie wir schnell, einfach und kostengünstig dasselbe für Sie tun können. 5

8 2004 CommScope, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Besuchen Sie unsere Website unter oder wenden Sie sich an Ihren SYSTIMAX Solutions-Repräsentanten oder SYSTIMAX-System-Integrator vor Ort, um weitere Informationen zu erhalten. SYSTIMAX Solutions ist eine Marke von CommScope. Alle mit oder gekennzeichneten Marken sind eingetragene Marken oder Marken von CommScope. Dieses Dokument dient lediglich zu Planungszwecken und nicht zur Änderung oder Ergänzung von Spezifikationen oder Garantien in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen von SYSTIMAX Solutions. 12/04 BR-B-3

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Unternehmensnetzwerks SYSTIMAX GigaSPEED X10D X10D UTP- und FTP-Lösung www.systimax.com Wie Sie vermutlich wissen, lässt sich die Netzwerkleistung einfach durch die

Mehr

SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch

SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösungshandbuch SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP-Lösung www.systimax.com Inhalt Einführung 1 SYSTIMAX GigaSPEED X10D FTP Übertragunsstreckenleistung 2 SYSTIMAX GigaSPEED X10D 91

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

10 GBase-T. Gerd Backhaus. Marketingleiter Cabling Solutions Nexans Deutschland Industries. Cabling Solutions Europe

10 GBase-T. Gerd Backhaus. Marketingleiter Cabling Solutions Nexans Deutschland Industries. Cabling Solutions Europe 10 GBase-T Gerd Backhaus Marketingleiter Cabling Solutions Nexans Deutschland Industries Cabling Solutions Europe 1 Agenda 10 Gigabit warum & wo? Normierung der Unterschied zwischen 10G und Cat 6A die

Mehr

Testen und zertifizieren von Leitungen für Datenübertragung

Testen und zertifizieren von Leitungen für Datenübertragung Die Qual der Wahl oder das richtige Messgerät für den richtigen Zweck Die Funktionalität von Datenverkabelungen wurde bisher mittels Kabeltest nach den Verkabelungsnormen EN 50173-1, ISO/IEC 11801 sowie

Mehr

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung

Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Zertifizierung von Strukurierter Kupferverkabelung Praxis am Beispiel des Kabeltesters WireScope Pro von Agilent Agilent WireScope Pro Professional Network Testing & Protocol Analysis WireScope Pro DualRemote

Mehr

Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s. Dr. Lutz Müller Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH

Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s. Dr. Lutz Müller Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH Gigabit Ethernet mit 40Gbit/s und 100Gbit/s Netzwerk Kommunikationssysteme GmbH Videokommunikation frisst Bandbreite Bis zum Jahr 2015 wird das Datenvolumen im Internet 50-mal höher sein als 2008 Treiber:

Mehr

Kommunikationstechnologien der nächsten Generation High Speed Übertragung über Kupfer? Was kommt nach 10 GBit/s?

Kommunikationstechnologien der nächsten Generation High Speed Übertragung über Kupfer? Was kommt nach 10 GBit/s? Während der letzten drei Jahrzehnte hat die Kommunikationstechnik dramatische Entwicklungen erlebt. Ein Aspekt ist die Nachfrage nach Bandbreite, die ein exponentielles Wachstum der Übertragungsgeschwindigkeiten

Mehr

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus?

Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? Hochgeschwindigkeits-Ethernet-WAN: Bremst Verschlüsselung Ihr Netzwerk aus? 2010 SafeNet, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SafeNet und das SafeNet-Logo sind eingetragene Warenzeichen von SafeNet. Alle anderen

Mehr

MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s

MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s MegaLine Das Verkabelungssystem von 10 40 Gbit/s MegaLine Connect100 Upgrade your performance to Cat. 6 A, 7, 7 A, 8.2 The Quality Connection Technologiesprung 40 GBASE-T Der nächste Technologie-Sprung

Mehr

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution

Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Evolution für Ihre Rechenzentren Revolution Pretium EDGE AO Lösungen Die Pretium EDGE AO Lösungen umfassen eine umfangreiche Reihe von optischen Komponenten, die es ermöglichen,

Mehr

Die nächsten Schritte auf dem Weg zu 10- GbE-Top-of-Rack-Netzwerken

Die nächsten Schritte auf dem Weg zu 10- GbE-Top-of-Rack-Netzwerken Die nächsten Schritte auf dem Weg zu 10- GbE-Top-of-Rack-Netzwerken Wichtige Überlegungen zur Auswahl von Top-of-Rack-Switches Mithilfe von 10-GbE-Top-of-Rack-Switches können Sie Virtualisierungslösungen

Mehr

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE

Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE P R Ä S E N T I E R T Nachhaltige Verkabelungssysteme für hochperformante high density Data Center mit 10/40/100 GE Besondere Anforderungen an die technischen Eigenschaften von Verkabelungssystemen in

Mehr

Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum

Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum LWL-Verkabelung im Rechenzentrum Einfach. Schnell. Effizient. Exzellenz, die verbindet. Sachsenkabel Rechenzentrum 1 Die Trends in Rechenzentren sind klar definiert: Unternehmen benötigen hochflexible

Mehr

RZ Standards & Designs. Jürgen Distler

RZ Standards & Designs. Jürgen Distler RZ Standards & Designs Jürgen Distler Inhalt High Speed LWL-Applikationen & Migrationslösungen Der neue RZ Verkabelungsstandard EN 50600-2-4 2 1. High Speed LWL Applikationen 2. Der neue RZ Verkabelungsstandard

Mehr

Heterogenes Speichermanagement mit V:DRIVE

Heterogenes Speichermanagement mit V:DRIVE Heterogenes Speichermanagement mit V:DRIVE V:DRIVE - Grundlage eines effizienten Speichermanagements Die Datenexplosion verlangt nach innovativem Speichermanagement Moderne Businessprozesse verlangen auf

Mehr

Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt.

Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt. Die UTP-Büroverkabelung der Zukunft Ungeschirmt, aber nicht ungeschützt. Patentierte WARP-Technologie Um das Übersprechen zwischen benachbarten Verkabelungssystemen zu reduzieren (Fremdnebensprechen),

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg

Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg Moderne Glasfaserinfrastrukturen nur Kabel oder mehr? Storagetechnology 2008 05.06.2008 Dr. Gerald Berg 1 Inhalt Einführung strukturierte Verkabelung Normung Qualität der Komponenten Installation Dokumentation

Mehr

Optical Transport Platform

Optical Transport Platform Optical Transport Platform Bedarfsorientierter Ausbau von Übertragungskapazitäten MICROSENS fiber optic solutions - intelligent, zuverlässig, leistungsstark Optical Transport Platform Die Optical Transport

Mehr

Unser Unternehmen. sind.

Unser Unternehmen. sind. Unser Unternehmen Onstage ist bereits seit 1995 als einer der ersten Internet- und Serviceprovider am österreichischen Markt tätig. Mit dem Erwerb der eigenen Glasfaserinfrastruktur wird 2007 der Grundstein

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Gigabit Ethernet. Technische Daten: Standart 802.3z. Aspekte für Gigabit Ethernet

Gigabit Ethernet. Technische Daten: Standart 802.3z. Aspekte für Gigabit Ethernet Standart 802.3z Gigabit Ethernet Aspekte für Gigabit Ethernet 80% aller Installationen im LAN-Bereich sind Ethernet-Installationen hohe Zuverlässigkeit entscheidet im Unternehmenseinsatz alle vorhandenen

Mehr

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz

Symantec Protection Suite Advanced Business Edition Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Datenblatt: Endpoint Security Mehr als nur Viren- und Endgeräteschutz Überblick Symantec Protection Suite Advanced Business Edition ist ein Komplettpaket, das kritische Unternehmensressourcen besser vor

Mehr

Migration zum 40-Gbit/s-Rechenzentrum mit QSFP-BiDi-Technologie von Cisco

Migration zum 40-Gbit/s-Rechenzentrum mit QSFP-BiDi-Technologie von Cisco Whitepaper Migration zum 40-Gbit/s-Rechenzentrum mit QSFP-BiDi-Technologie von Cisco Übersicht Als Folge der Konsolidierung von Rechenzentren, fortlaufender Servervirtualisierung und Anwendungen, die schnellerer

Mehr

Infrastruktursysteme für Rechenzentren POWERTRUNKSYSTEME

Infrastruktursysteme für Rechenzentren POWERTRUNKSYSTEME Lösungen für komplexe echner-netzwerke Infrastruktursysteme für echenzentren POWETUNKSYSTEME Network Consulting und Services 10G-POWETUNK- SYSTEME Intelligente Infrastrukturlösungen für echenzentren Die

Mehr

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell

Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell Dell Data Protection Solutions Datensicherungslösungen von Dell André Plagemann SME DACH Region SME Data Protection DACH Region Dell Softwarelösungen Vereinfachung der IT. Minimierung von Risiken. Schnellere

Mehr

Das Rechenzentrum. Moderne Infrastruktur

Das Rechenzentrum. Moderne Infrastruktur Das Rechenzentrum Moderne Infrastruktur www.rdm.com 070.0040 Reichle & De-Massari GmbH Hindenburgstraße 21-25 D-51643 Gummersbach Telefon +49 (0) 2261 501700 Telefax +49 (0) 2261 7895188 deu@rdm.com www.rdm.com

Mehr

www.commscope.com Lösungshandbuch für das SYSTIMAX VisiPatch 360-System

www.commscope.com Lösungshandbuch für das SYSTIMAX VisiPatch 360-System Lösungshandbuch für das SYSTIMAX VisiPatch 360-System Was wäre wenn... Sie Ihrem Netzwerk eine ganz neue Dimension verleihen könnten? Sie mit einem Patching-System Zeit, Platz und Geld sparen könnten?

Mehr

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies

Die ES4-Familie. Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung. Industrial Technologies Die ES4-Familie Noch mehr Flexibilität und Leistung für Zutritt, Zeit- und Betriebsdatenerfassung Industrial Technologies ES4: Die nächste Generation unserer Systemfamilie Die perfekte Ergänzung für Ihr

Mehr

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008

The Quality Connection. FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 The Quality Connection FitforFuture Veranstaltungsreihe 2008 Hamburg Gelsenkirchen Stuttgart Leipzig Frankfurt München Berlin Besuchen Sie FitforFuture Steigende Übertragungsraten und bandbreitenintensive

Mehr

RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement

RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement RZ-Verkabelung als gesichertes Netzwerkdesign mit intelligentem Infrastrukturmanagement Referent: Guntram Geiger DAS UNTERNEHMEN Die Netzwerkinfrastruktur (Verkabelung) ist das Fundament der gesamten IT

Mehr

die Notwendigkeit höherer Netzwerkperformance vor allem durch höhere Anforderungen der Applikationen getrieben, speziell:

die Notwendigkeit höherer Netzwerkperformance vor allem durch höhere Anforderungen der Applikationen getrieben, speziell: Arista Das Rechenzentrum auf 10 Gigabit Ethernet aufrüsten Einführung Der Standard für 10 Gigabit Ethernet (10GbE; IEEE802.3ae) wurde im Jahr 2002 verabschiedet. Die Zahl der 10GbE-Installationen ist seither

Mehr

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG

DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG DIE NÄCHSTE EVOLUTION DER FAHRZEUGBEFESTIGUNG für führende Karosseriewerkstätten Zu den Besten gehören Die Geschichte lehrt uns Änderungen willkommen zu heißen, und mit neuen Entwicklungen Schritt zu halten.

Mehr

ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks

ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks ethernet.vpn Managed High-Speed-Networks managed High-Speed Networks Standortvernetzung (VPN) flexibel, kostengünstig, leistungsstark Mit ethernet.vpn bietet ecotel eine Full-Service Dienstleistung für

Mehr

Sicherheit für das mobile Netzwerk. Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet?

Sicherheit für das mobile Netzwerk. Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet? Sicherheit für das mobile Netzwerk Ist Ihre Sicherheitslösung auf die Anforderungen von heute vorbereitet? Inhalt Überblick 1 Eine neue Welt: Grundlegende Veränderungen beim Remote Access 2 Mobile Netzwerke:

Mehr

FACTSHEET. Backup «ready to go»

FACTSHEET. Backup «ready to go» FACTSHEET Backup «ready to go» Backup «ready to go» für Ihre Virtualisierungs-Umgebung Nach wie vor werden immer mehr Unternehmensanwendungen und -daten auf virtuelle Maschinen verlagert. Mit dem stetigen

Mehr

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management

McAfee Total Protection Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management McAfee Vereinfachen Sie Ihr Sicherheits-Management Seit der erste Computervirus vor 25 Jahren sein Unwesen trieb, hat sich die Computersicherheit dramatisch verändert. Sie ist viel komplexer und zeitaufwendiger

Mehr

P R Ä S E N T I E R T. LC Duplex, SFP spacing. MTP, mit Pins (male): MTP/m. MTP, ohne Pins (female): MTP/f. EDGE Module (Kassette), MTP/m auf LC Dup

P R Ä S E N T I E R T. LC Duplex, SFP spacing. MTP, mit Pins (male): MTP/m. MTP, ohne Pins (female): MTP/f. EDGE Module (Kassette), MTP/m auf LC Dup P R Ä S E N T I E R T Betrachtungsweisen für die 40G und 00G Migration in der Data Center Verkabelung Joergen Janson Data Center Marketing Spezialist Legende LC Duplex, SFP spacing MTP, mit Pins (male)

Mehr

Technische Anforderungen und Einschränkungen bei High Speed Ethernet: Lösungswege für eine sichere Anwendung

Technische Anforderungen und Einschränkungen bei High Speed Ethernet: Lösungswege für eine sichere Anwendung P R Ä S E N T I E R T Technische Anforderungen und Einschränkungen bei High Speed Ethernet: Lösungswege für eine sichere Anwendung Ein Beitrag von Michael Schneider Key Account Manager Brand-Rex Tel :0173

Mehr

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience

BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience BROSCHÜRE: POLYCOM LÖSUNG Polycom Open Telepresence Experience Verwenden Sie den H.264 High Profile-Videokomprimierungsstandard und profitieren Sie von atemberaubender HD-Qualität und niedrigeren Gesamtbetriebskosten

Mehr

10-Gigabit-Ethernet. schneller und anspruchsvoller? Technische Informationen für den Fachmann. Wie funktioniert 10-Gigabit-Ethernet?

10-Gigabit-Ethernet. schneller und anspruchsvoller? Technische Informationen für den Fachmann. Wie funktioniert 10-Gigabit-Ethernet? Info 1/2006/30 Technische Informationen für den Fachmann Halle 8, Stand F 30 Auch bei High-Speed-Ansprüchen bin ich durch den Einsatz von 10-Gigabit-Ethernet-Produkten auf der sicheren Seite. Liebe Leserinnen,

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen

Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Kompatibilität von Microsoft Exchange Server mit den Microsoft Windows Server-Betriebssystemen Whitepaper Veröffentlicht: April 2003 Inhalt Einleitung...2 Änderungen in Windows Server 2003 mit Auswirkungen

Mehr

Zukunftsgerichtet handeln, Marktchancen nutzen

Zukunftsgerichtet handeln, Marktchancen nutzen Zukunftsgerichtet handeln, Marktchancen nutzen FTTH Fiber to the Home das Kommunikationsnetz der Zukunft. FTTH Fiber to the Home - das Kommunikationsnetz der Zukunft. Die Kommunikationswelt ist im Wandel

Mehr

Treml & Sturm Datentechnik

Treml & Sturm Datentechnik Treml & Sturm Datentechnik Beratung, Realisierung, Support. Ihr Expertenteam für IT-Komplettlösungen aus einer Hand. Wir bieten Ihnen modernstes Know-how zur Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse und zur Entlastung

Mehr

IT Storage Cluster Lösung

IT Storage Cluster Lösung @ EDV - Solution IT Storage Cluster Lösung Leistbar, Hochverfügbar, erprobtes System, Hersteller unabhängig @ EDV - Solution Kontakt Tel.: +43 (0)7612 / 62208-0 Fax: +43 (0)7612 / 62208-15 4810 Gmunden

Mehr

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre.

Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. Der Support für Windows Server 2003 endet endgültig alles was Ihnen dann noch bleibt ist diese Broschüre. 14. Juli 2015. Der Tag, an dem in Ihrem Unternehmen das Licht ausgehen könnte. An diesem Tag stellt

Mehr

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität

AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität CUSTOMER SUCCESS STORY März 2014 AT&S Erhöht mit Verbessertem IT-Management die Effizienz und die Geschäftsflexibilität KUNDENPROFIL Branche: Fertigung Unternehmen: AT&S Mitarbeiter: 7.500 Umsatz: 542

Mehr

IEEE 1394-Karte. Version 1.0

IEEE 1394-Karte. Version 1.0 IEEE 1394-Karte Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1.0 Was ist IEEE1394.P. 2 2.0 1394-Leistungsmerkmale....P.2 3.0 PC-Systemvoraussetzungen..P.2 4.0 Technische Daten..P. 3 5.0 Hardwareinstallation...P. 3 6.0

Mehr

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort.

Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Optimierte Verwaltung von Rechenzentren mit vshape. Sofort. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass wir jeden Ort auf der Welt innerhalb von 24 Stunden erreichen können. In der IT müssen wir erst

Mehr

Software Defined Storage in der Praxis

Software Defined Storage in der Praxis Software Defined Storage in der Praxis Jens Gerlach Regional Manager West 1 Der Speichermarkt im Umbruch 1985 2000 Heute Herausforderungen Serverspeicher Serverspeicher Serverspeicher Hyper-konvergente

Mehr

Wir machen Komplexes einfach.

Wir machen Komplexes einfach. Wir machen Komplexes einfach. Managed Services LAN/WLAN Die Komplettlösung der Schindler Technik AG (STAG) Wir sind erfahren, fachlich kompetent und flexibel. Ihre Serviceanforderungen und -erwartungen

Mehr

Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR

Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR Komplexe Bedrohungen erkennen und untersuchen INFRASTRUKTUR HIGHLIGHTS RSA Security Analytics-Infrastruktur Modulare Architektur für verteilte Erfassung Metadatenbasiert für effizientes Indexieren, Speichern

Mehr

Workshop Messtechnik bei Kontakt Systeme

Workshop Messtechnik bei Kontakt Systeme Workshop Messtechnik bei Kontakt Systeme Walter Häusler hnb häusler netzwerk-beratung gmbh guggenbühlstr. 13 8953 dietikon Tel: 044 740 60 07 Natel: 079 33 55 44 9 E-Mail: walter.haeusler@whnb.ch Web:

Mehr

E-DAT C6 A. Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A

E-DAT C6 A. Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A E-DAT C6 A Das Kompaktanschlusssystem - natürlich mit Cat.6 A Intelligente Systemlösung für strukturierte Verkabelung Heutzutage ist der Bedarf an hohen Datenübertragungsraten enorm. Das gilt für öffentliche

Mehr

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg

Desktop Virtualisierung. marium VDI. die IT-Lösung für Ihren Erfolg Desktop Virtualisierung marium VDI die IT-Lösung für Ihren Erfolg marium VDI mariumvdi VDI ( Desktop Virtualisierung) Die Kosten für die Verwaltung von Desktop-Computern in Unternehmen steigen stetig und

Mehr

FttN: Wie gelangt das DSL-Signal zu Dir nach Hause? KVz. HVt

FttN: Wie gelangt das DSL-Signal zu Dir nach Hause? KVz. HVt Wie gelangt das DSL-Signal zu Dir nach Hause? FttN: HVt Kupfer KVz Kupfer - Von der Vermittlungsstelle (HVt) aus gelangt das DSL- Signal über das Telefonkabel zu Dir nach Hause. Ein DSLAM sendet von hier

Mehr

EMC. Data Lake Foundation

EMC. Data Lake Foundation EMC Data Lake Foundation 180 Wachstum unstrukturierter Daten 75% 78% 80% 71 EB 106 EB 133 EB Weltweit gelieferte Gesamtkapazität Unstrukturierte Daten Quelle März 2014, IDC Structured vs. Unstructured

Mehr

Kosteneinsparungen bei IT-Sicherheit

Kosteneinsparungen bei IT-Sicherheit In Zahlen: So machen sich wirksamerer Endpunktschutz, höhere Leistung und geringere Systemlast bemerkbar Unter dem ständigen Druck, Produktivität und Kosteneffizienz zu steigern, wird von Unternehmen fortwährend

Mehr

4/5. Lösungen mit System. Netzwerkanalyse Hardware Load-Balancing WLAN-Messung (Ausleuchtung von Gebäudeflächen)

4/5. Lösungen mit System. Netzwerkanalyse Hardware Load-Balancing WLAN-Messung (Ausleuchtung von Gebäudeflächen) INFRASTRUCTURE PRODucts // PKN SCHAFFT MEHR SICHERHEIT. 4/5 IT-Infrastruktur Lösungen mit System IT-Verkabelung die Nervenbahnen Ihres Unternehmens Eine fachmännische Gebäude- und IT-Verkabelung ist die

Mehr

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint

Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint LeadingRole. Nehmen Sie eine Vorreiterrolle ein: mit dem Managed Server von Hostpoint Eine stets bestens funktionierende und immer aktuelle Website ist heutzutage unentbehrlich, um dem Führungsanspruch

Mehr

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager

Alcatel-Lucent VitalQIP Appliance Manager Alcatel-Lucent Appliance Manager End-to-end, mit hohem Funktionsumfang, anwendungsbasiertes und IP-Adressenverwaltung Optimierung der Verwaltung und Senkung der Verwaltungskosten mit dem Appliance Manager

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH Techno Summit 2012 www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! Was bringt eigentlich Desktop Virtualisierung? Welche Vorteile bietet die Desktop Virtualisierung gegenüber Remote Desktop Services. Ines Schäfer Consultant/ PreSales IT Infrastruktur

Mehr

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN

whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN whitepaper CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN UND SUPPORT-ANWENDUNGEN CLOUD-ENTWICKLUNG: BESTE METHODEN 1 Cloud-basierte Lösungen sind auf dem IT-Markt immer weiter verbreitet und werden von immer mehr

Mehr

Glasfaser warum geht es uns alle an?

Glasfaser warum geht es uns alle an? Glasfaser warum geht es uns alle an? 1 Warum engagiert sich der Ort für das Thema Glasfaser-Technologie? Unsere Gemeinde will ihren Bürgern eine exzellente Infrastruktur bereitstellen. Alle Einwohner sollen

Mehr

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft

Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Lösungsüberblick Umstellung der Windows Server 2003-Infrastruktur auf eine moderne Lösung von Cisco und Microsoft Am 14. Juli 2015 stellt Microsoft den Support für alle Versionen von Windows Server 2003

Mehr

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen

Storage-Lösungen haben wir im Blut. Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen Storage-Lösungen haben wir im Blut Branchenführende RAID-Adapter, HBAs und SAS-Expander mit 12 oder 6 Gbit/s für Storage-Lösungen RAID-Adapter mit PCIe 3.0 und 12 Gbit/s Serien 8 und 8Q Die RAID-Adapter

Mehr

Speedaccess für KMU. Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt!

Speedaccess für KMU. Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt! Speedaccess für KMU Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt! Wer für morgen plant, muss heute handeln. Massgeschneiderte Lösungen für KMU s. Sind alle Ihre Internet-Ansprüche erfüllt? Das Internet

Mehr

3 MILLIARDEN GIGABYTE AM TAG ODER WELCHE KAPAZITÄTEN MÜSSEN NETZE TRAGEN?

3 MILLIARDEN GIGABYTE AM TAG ODER WELCHE KAPAZITÄTEN MÜSSEN NETZE TRAGEN? 3 MILLIARDEN GIGABYTE AM TAG ODER WELCHE KAPAZITÄTEN MÜSSEN NETZE TRAGEN? Udo Schaefer Berlin, den 10. November 2011 DIE NETZE UND IHRE NUTZUNG Berechnungsgrundlage 800 Millionen Facebook Nutzer Transport

Mehr

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication

Microsoft Lync 2013 und Unified Communication SITaaS Kooperationsevent: Microsoft Lync 2013 und Unified Communication Idstein, 22. November 2013 Peter Gröpper. Lösungsberater Hosting Service Provider - Application Solution Agenda Trends, Fakten, Herausforderungen

Mehr

Wireless LAN. nach IEEE 802.11

Wireless LAN. nach IEEE 802.11 Wireless LAN nach IEEE 802.11 Entstanden im Rahmen der Vorlesung LNWN II im Sommersemester 2002 INHALTSVERZEICHNIS 1 WIRELESS LAN NACH DEM IEEE 802.11 STANDARD 3 1.1 IEEE 802.11 3 1.2 IEEE 802.11B 3 1.3

Mehr

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere

Die Vorteile von Multicore-UTM. Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Die Vorteile von Multicore-UTM Umfassender Echtzeit-Schutz jenseits der Geschwindigkeitsbarriere Inhalt Netzwerksicherheit wird immer komplexer 1 UTM ist am effizientesten, wenn ganze Pakete gescannt werden

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Höhere Netzwerkgeschwindigkeit

Höhere Netzwerkgeschwindigkeit PCI Express 10 Gigabit Ethernet LWL-Netzwerkkarte mit offenem SFP+ - PCIe x4 10Gb NIC SFP+ Adapter StarTech ID: PEX10000SFP Die 10-Gigabit-Faseroptik-Netzwerkkarte PEX10000SFP ist eine kostengünstige Lösung

Mehr

Prinzipiell wird bei IP-basierenden VPNs zwischen zwei unterschiedlichen Ansätzen unterschieden:

Prinzipiell wird bei IP-basierenden VPNs zwischen zwei unterschiedlichen Ansätzen unterschieden: Abkürzung für "Virtual Private Network" ein VPN ist ein Netzwerk bestehend aus virtuellen Verbindungen (z.b. Internet), über die nicht öffentliche bzw. firmeninterne Daten sicher übertragen werden. Die

Mehr

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009

Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 Quelle: www.roewaplan.de Stand: April 2009 IT-Infrastruktur für das Rechenzentrum der neuen Generation Referent: Dipl.-Phys. Karl Meyer Senior Consultant Agenda Technologie für die RZ-Verkabelung Strukturen

Mehr

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Möglichkeiten der Cloud. Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Möglichkeiten der Cloud Warum HP? Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Warum HP? Weltweiter Support Unser Team aus über 300.000 Mitarbeitern betreut mehr als eine Milliarde

Mehr

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG

CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG CDN SERVICE APPLICATION DELIVERY NETWORK (ADN) Deutsche Telekom AG International Carrier Sales and Solutions (ICSS) CDN-Service Application Delivery Network (ADN) Mehr Leistung für webbasierte Anwendungen

Mehr

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner:

Ben Carlsrud, President NetWork Center, Inc. Durch die Nutzung des Ingram Micro Cloud Marketplace können unsere Partner: Cloud Jede Woche stellen Kunden von uns auf 100 % cloud-basierte Systeme um. Die Möglichkeit, Cloud-Services von Ingram Micro anbieten zu können, ist für uns ein wertvolles Geschäft. Ben Carlsrud, President

Mehr

Next Generation Network Services Ihr ultraschneller Anschluss an die Zukunft

Next Generation Network Services Ihr ultraschneller Anschluss an die Zukunft Next Generation Network Services Ihr ultraschneller Anschluss an die Zukunft Moderne Telekommunikation schafft Wissen über Distanzen hinweg. Dadurch wird unser Leben sicherer und bequemer. Ob in Schulen,

Mehr

WLAN in Städten 31. Forum Kommunikation und Netze des Deutschen Städtetages. Kabel Deutschland GmbH Cable Product Management Dr.

WLAN in Städten 31. Forum Kommunikation und Netze des Deutschen Städtetages. Kabel Deutschland GmbH Cable Product Management Dr. WLAN in Städten 31. Forum Kommunikation und Netze des Deutschen Städtetages Kabel Deutschland GmbH Cable Product Management Dr. Michael Jänsch Rotenburg an der Fulda, 9. April 2014 Agenda WLAN in Städten

Mehr

1.1 Ratgeber: Wann lohnt sich welches Gigabit-Ethernet?

1.1 Ratgeber: Wann lohnt sich welches Gigabit-Ethernet? 1. Infrastruktur 1 Infrastruktur Dank Virtualisierung und Cloud ist Netzwerkbandbreite gefragt. Daher ist Ethernet mit 10 Gbit/s fast schon ein Muss. Doch mit 40-Gigabit-Ethernet und 100 Gbit/s stehen

Mehr

Installationsanleitung für VDSL

Installationsanleitung für VDSL Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 2 2 Anschlussbereiche... 3 2.1 Kabelqualität... 4 3 Nachrüstungen... 4 3.1 Steig- und Anschlusszone... 4 3.2 BB-Internet (DSL) Installation... 4 4 Abkürzungsverzeichnis...

Mehr

Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet

Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet E-Guide Dichtung und Wahrheit: 10-Gigabit-Ethernet Obwohl 10-Gigabit-Ethernet (10 GbE) bereits seit Jahren allgemein verfügbar ist, sind meisten Netzwerkadministratoren mit der Technik noch immer nicht

Mehr

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance

Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver. DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Die Jagd nach Backup-Duplikaten wird jetzt noch effektiver DXi4700 Deduplizierungs-Appliance Vielleicht die effizienteste, günstigste und leistungsfähigste Die Appliance setzt branchenweit neue Maßstäbe

Mehr

Probleme mit. Jedes Unternehmen kann es. David Veneski Marketingleiter, Zertifizierungsprodukte

Probleme mit. Jedes Unternehmen kann es. David Veneski Marketingleiter, Zertifizierungsprodukte Probleme mit Glasfaser-Netzwerken lösen: l Jedes Unternehmen kann es. David Veneski Marketingleiter, Zertifizierungsprodukte Probleme mit Glasfaser-Netzwerken lösenl Wie viel Geld sparen Sie, wenn Sie

Mehr

KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden

KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden KAV/KIS 2014 Global Messaging- Leitfaden Headlines Kaspersky Internet Security 2014 Kaspersky Anti-Virus 2014 Premium-Schutz für den PC Essenzieller PC-Schutz Produktbeschreibung 15/25/50 Kaspersky Internet

Mehr

PRÜFBERICHT Nr. 2004-875-1446-CT6D 08 March, 2004

PRÜFBERICHT Nr. 2004-875-1446-CT6D 08 March, 2004 Reg.-Nr.: DAT-P-033/93-02 PRÜFBERICHT Nr. 2004-875-1446-CT6D 08 March, 2004 Übertragungseigenschaften der Verbindungstechnik Standard : - ISO/IEC 11801: 2002-09 - EN 50173-1: 2002 - TIA/EIA-568-B.2-1 (Juni

Mehr

Lösungen für den Handel

Lösungen für den Handel Smart Retail Lösungen für den Handel Intelligente, innovative Netzwerkinfrastuktur für Einzelhandelsunternehmen und Filialisten LANCOM Lösungen für den Handel Sie möchten Ihre Gewinne steigern, Ihre Betriebskosten

Mehr

Nokia Siemens Networks

Nokia Siemens Networks Nokia Siemens Networks Broadband Powerline Access Solutions Christian Nawroth, 4. Dezember 2008 2 Nokia Siemens Networks Unsere Vision ist, daß 2015 weltweit 5 Mrd. Menschen online sein werden. 3 Mrd.

Mehr

Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit homeway. www.homeway.de

Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit homeway. www.homeway.de Mein neues Zuhause kann Multimedia natürlich mit www..de Multimedia modern genießen. Anwendungen mit. Multimedia ist ein fester Bestandteil unseres Lebens. Neben Fernsehen, Telefon und Radio ist ein schneller

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie

ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie ETERNUS CS800 Datensicherungs-Appliance mit Deduplizierungstechnologie Betrachten Sie Ihr Tagesgeschäft nur für einen Moment aus einer anderen Perspektive. Wir verwirklichen Ihre IT-Träume. Wie läuft Ihr

Mehr

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG Web-Security aus der Cloud für den Verpackungsspezialisten

MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG Web-Security aus der Cloud für den Verpackungsspezialisten MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG Web-Security aus der Cloud für den Verpackungsspezialisten Waltenhofen, 24.01 01.20 2013 Das Thema Sicherheit im Internet brennt vielen Unternehmen unter den Nägeln.

Mehr

Be Certain with Belden

Be Certain with Belden Be Certain with Belden Lösungen für Smart Grids A B C OpenRail-Familie Kompakte IN Rail Switches Hohe Portvielfalt Verfügbar mit Conformal Coating Erhältlich in kundenspezifischen Versionen IBN-Kabel Breites

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Prof. Dr. Wolfgang Riggert

Prof. Dr. Wolfgang Riggert Prof. Dr. Wolfgang Riggert IT trägt heute gesellschaftliche Verantwortung Gesellschaftliche Veränderungen (Ägypten) werden über das Netz und seine Anwendungen (Facebook) organisiert Die Gesellschaft wird

Mehr

2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS

2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS ist eigentlich Infrastructure-as-a-Service? 1 ist eigentlich Infrastructure-as-a- Service? Infrastructure-as-a-Service definiert sich über 5 Parameter: 1. Infrastruktur: Neben anderen Cloudangeboten wie

Mehr