Industriecomputer ohne Anzeige

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Industriecomputer ohne Anzeige"

Transkript

1 Benutzerhandbuch Industriecomputer ohne Anzeige Katalognummern 6177R-RMPXP, 6177R-RMPW7, 6177R-RMPNO, 6177R-RMAW7, 6177R-RMSS8, 6177R-RMSNO, 6177-RMMPXP, 6177R-MMPW7, 6177R-MMPNO, 6177R-MMAW7, 6177R-MMSS8, 6177R-MMSNO, 6189V-DVIVGA, 6189V-HDDTRAY, 6189V-PCIBARMM, 6189V-PCIBARRM, 6189V-RACKSLIDES, 6189V-4GDDR3, 6189V-35HDD500GB

2 Wichtige Informationen für den Anwender Die Bedienungseigenschaften von Geräten mit kontaktloser Steuerung unterscheiden sich von den Eigenschaften elektromechanischer Geräte. Sicherheitsrichtlinien für die Anwendung, Installation und Instandhaltung von kontaktloser Steuerung (Veröffentlichung SGI-1.1 erhältlich von einer Rockwell Automation-Vertretung in Ihrer Nähe oder unter Es werden hier einige wichtige Unterschiede zwischen kontaktloser Ausrüstung und fest verdrahteten elektromechanischen Geräten beschrieben. Aufgrund dieses Unterschiedes und aufgrund der Vielzahl von Anwendungsweisen für Geräte mit kontaktloser Steuerung müssen alle Personen, die für die Bedienung dieser Geräte zuständig sind, sicherstellen, dass die beabsichtigte Anwendung für das Gerät geeignet ist. Rockwell Automation, Inc. ist auf keinen Fall verantwortlich oder haftbar für indirekte oder folgende Schäden, die auf die Verwendung dieses Gerätes zurückgeführt werden können. Die Beispiele und Diagramme in diesem Handbuch dienen lediglich der Veranschaulichung. Aufgrund der Vielzahl von Variablen und Anforderungen einer bestimmten Installation kann Rockwell Automation, Inc. keine Verantwortung oder Haftung für die tatsächliche Verwendung basierend auf den Beispielen und Diagrammen übernehmen. Rockwell Automation, Inc. übernimmt keine Haftung für die Verletzung von Patentrechten in Bezug auf Verwendung von Daten, Kreisläufen, Ausrüstung oder Software, die in diesem Handbuch beschrieben wird. Die vollständige oder teilweise Reproduktion des Inhaltes dieses Handbuches ist ohne die schriftliche Genehmigung von Rockwell Automation, Inc. verboten. In diesem Handbuch gibt es an notwendigen Stellen Hinweise auf Sicherheitbedenken. WARNUNG: Weist auf Informationen über Vorgänge und Umstände hin, die in gefährlichen Umgebungen zu Explosionen führen können, was Verletzungen und den Tod von Personen, Schaden an Eigentum und wirtschaftlichen Verlust zur Folge haben kann. ACHTUNG: Weist auf Informationen über Vorgänge und Umstände hin, die zur Verletzung oder zum Tod von Personen, Schäden an Eigentum und wirtschaftlichem Verlust führen können. Warnhinweise helfen Ihnen, Gefahrenquellen zu identifizieren, Gefahren zu vermeiden und Folgen zu erkennen. STROMSCHLAGGEFAHR: Etiketten können sich auf oder in der Ausrüstung befinden, z. B. für ein Laufwerk oder einen Motor, um Anwender vor gefährlicher elektrischer Spannung zu warnen. VERBRENNUNGSGEFAHR: Etiketten können sich auf oder in der Ausrüstung befinden, z. B. für ein Laufwerk oder einen Motor, um Anwender vor gefährlichen Temperaruten auf Oberflächen zu warnen. WICHTIG Weist auf Informationen hin, die für die erfolgreiche Anwendung und das Verstehen des Produktes unverzichtbar sind. Rockwell Automation und Allen Bradley und TechConnect sind Handelsmarken von Rockwell Automation, Inc. Handelsmarken nicht im Besitz von Rockwell Automation sind das Eigentum anderer Firmen.

3 Inhaltsverzeichnis Vorwort Gegenstand des Vorworts Zweck dieses Handbuchs Abkürzungen Zusätzliche Ressourcen Kapitel 1 Systemeigenschaften Gegenstand des Kapitels Übersicht über den Computer Betriebssysteme Computeroptionen Bevor Sie beginnen Teileliste Hardware-Eigenschaften R-Computer R-Computer Statusanzeigen Systemplatinen Kapitel 2 Installation Gegenstand des Kapitels Vorsichtsmaßnahmen bei der Installation Informationen zu Umgebung und Gehäuse Direktive der Europäischen Union Richtlinien für die Installation Benötigte Hilfsmittel Montage-Hardware Erforderliche Abstände für die Montage Abmessungen des Computers R-Computer montieren R-Computer in einem Gestellschrank montieren Peripheriegeräte anschließen Interner USB-Anschluss Netzquelle anschließen Funktionale Erdschraube Mit einem Netz verbinden Kapitel 3 Bedienung Gegenstand des Kapitels Richtlinien für die Bedienung Computer starten Den Computer zurücksetzen Den Computer unter Verwendung der Zurücksetzen-Taste zurücksetzen Den Computer ausschalten Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

4 Inhaltsverzeichnis Kapitel 4 Austausch von Komponenten Gegenstand des Kapitels Zubehör und Ersatzteile Vorsicht bei Stromspannung Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich elektrostatischer Entladung Vorbereitung Nachbereitung Benötigte Hilfsmittel Abdeckung entfernen Abdeckung wieder anbringen Bestehende Festplatte ersetzen Speichermodule ersetzen oder neu hinzufügen Richtlinien für die Speicherkonfiguration Speichermodule ersetzen oder neu hinzufügen RTC-Batterie austauschen Kapitel 5 UEFI-Setup-Dienstprogramm Gegenstand des Kapitels Überblick über das Setup-Dienstprogramm Auf das Setup-Dienstprogramm zugreifen Überblick über den Setup-Bildschirm Firmware-Update Firmware Configuration (Firmware-Konfiguration) Allgemeine Schaltflächen unten in den Bildschirmen Main (Hauptmenü) Advanced (Erweitert) Chipset Boot (Start) Security (Sicherheit) Save & Exit (Speichern & Beenden) Diagnostics (Diagnose) AMI Rescue (AMI Rettung) AMI Backup (AMI Sicherung) AMI Restore (AMI Wiederherstellung) Exit (Beenden) Kapitel 6 System-Problembehebung Gegenstand des Kapitels Problemlösung Diagnoseprogramm Checklisten für die Problembehebung Probleme während des Starts Probleme nach dem Start Probleme beim Ausführen der neuen Software Probleme mit der Zusatzkarte Probleme mit der externen Anzeige Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

5 Inhaltsverzeichnis Systemstandardwerte laden Den Computer versenden oder transportieren Anhang A Technische Daten Anhang B Installation von Zubehör Gegenstand des Kapitels Checkliste vor der Installation Eine zweite Festplatte installieren Halteklammer für I/O-Karte installieren Zusatzkarten installieren Gestellschienen installieren (1450R-Computer) Zusätzlichem Arbeitsspeicher installieren Index Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

6 Inhaltsverzeichnis Anmerkungen: 6 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

7 Vorwort Gegenstand des Vorworts In diesem Vorwort werden die folgenden Themen behandelt: Zweck dieses Handbuchs Abkürzungen Zusätzliche Ressourcen Zweck dieses Handbuchs Dieses Handbuch ist eine Bedienungsanleitung für die Industriecomputer ohne Anzeige. Es werden folgende Vorgänge beschrieben. Installation des Computers. Herstellung von Verbindungen mit dem Computer. Bedienung des Computers. Behebung von Problemen mit dem Computer. Abkürzungen In dieser Veröffentlichung werden die folgenden Abkürzungen verwendet. Abk. Bedeutung Abk. Bedeutung ACPI Advanced Configuration (und) Power Interface ODD Optical disk drive (Optisches Laufwerk) AHCI Advanced Host Controller Interface PCI Peripheral Component Interconnect AMI American Megatrends, Inc. PCIe Peripheral Component Interconnect express AMT Active Management Technology PCB Printed Circuit Board BIOS Basic Input Output System PCH Plattform-Steuerungshub CPU Central Processing Unit PEG PCI Express Graphics COM Communication PERR PCI Parity Error DDR Double Data Rate (RAM) POST Power On Self Test DIMM Dual In-line Memory Module PXE Pre-boot Execution Environment DVI Digital Video Interface RAID Redundant Array (of) Independent Disks DVMT Dynamic Video Memory Technology RAM Random Access Memory EEA European Environment Agency RTC Real-Time Clock EMC Electromagnetic Compatibility SAS Serial Attached SCSI ESD Electrostatic Discharge SCSI Small Computer System Interface FAT File Allocation Table SERR PCI Signal Error HDD Hard-Disk Drive SATA Serial Advanced Technology Attachment IDE Integrated Device Electronics UEFI Universal Extensible Firmware Interface IEC International Engineering Consortium USB Universal Serial Bus IGD Intel Graphics Driver UPS Uninterruptible Power Source KVM Keyboard Video Mouse VBAT Voltage (Battery) LAN Local Area Network VDDR Voltage (DDR RAM) NEMA National Electrical Manufacturers Association VGA Video Graphics Array Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

8 Vorwort Zusätzliche Ressourcen Folgende Dokumente enthalten zusätzliche Informationen über verwandte Produkte von Rockwell Automation. Ressource Produktinformationen für Industriecomputer ohne Anzeige, Veröffentlichung 6177R-PC001 Beschreibung Enthält grundlegende Informationen über Computer ohne Anzeige. Sie können Veröffentlichungen unter ansehen oder herunterladen. Wenn Sie Kopien technischer Dokumente bestellen möchten, wenden Sie sich an einen Allen Bradley Vertrieb oder einen Vertreter von Rockwell Automation. 8 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

9 Kapitel 1 Systemeigenschaften Gegenstand des Kapitels Dieses Kapitel bietet einen Überblick über die Computer und deren Eigenschaften. Im Kapitel werden die folgenden Themen behandelt: Übersicht über den Computer Betriebssysteme Computeroptionen Bevor Sie beginnen Teileliste Hardware-Eigenschaften Übersicht über den Computer Die Industriecomputer ohne Anzeige führen Operationen aus, die von kleinen visuellen Schnittstellen und Instandhaltungsanwendungen bis hin zu großen Steuerungs- und Informationsanwendungen reichen können. Kombinieren Sie einen industriellen Monitor mit dem 750R (Katalognummer 6177R-MM) oder 1450R (Katalognummer 6177R-RM) Computer, um Ihr System zu vervollständigen. Die Industriecomputer gibt es mit Leistungs-, Erweitert- und Server- Eigenschaften. Standardmäßig besitzen sie eine Auswahl von I/O-Anschlüssen für periphäre Verbindungen und Erweiterungseinschübe. Betriebssysteme Die Computer werden mit einem der folgenden Betriebssysteme mit Microsoft- Lizenz ausgeliefert: Windows 7 Professional (64 Bit) Windows XP Professional, Service Pack 3 Windows Server 2008 R2 (64 Bit) Über die Service-Packs hinaus wurde das Systemabbild ab Werk unten nicht auf ein neues Betriebssystem aktualisiert. Computer mit rotierenden Festplatten enthalten eine Wiederherstellungspartition auf dem Systemlaufwerk, das das ursprüngliche Abbild ab Werk enthält. Sie können mit der im BIOS/UEFI Setup- Dienstprogramm integrierten AMI Rescue Funktion das Betriebssystem von der Wiederherstellungspartition aus wiederherstellen und ein neues Wiederherstellungsabbild erstellen. Unter AMI Rescue (AMI Rettung) auf Seite 69 finden Sie weitere Anweisungen. Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

10 Kapitel 1 Systemeigenschaften Wenn Sie eine Kopie des Systemabbildes ab Werk erhalten möchten, wenden Sie sich bitte an einen technischen Supportdienst in Ihrer Nähe. Computeroptionen In der folgenden Tabelle finden Sie die Computeroptionen für die Industriecomputer ohne Anzeige. Kat. Nr. Computermodell Formfaktor Eigenschaften Windows-Betriebssystem 6177R-RMPXP 1450R 4U-Gestellmontage Leistung XP Professional SP3 6177R-RMPW7 1450R 4U-Gestellmontage Leistung 7 Professional (64 Bit) 6177R-RMPNO 1450R 4U-Gestellmontage Leistung Nicht vorhanden 6177R-RMAW7 1450R 4U-Gestellmontage Erweitert 7 Professional (64 Bit) 6177R-RMSS8 1450R 4U-Gestellmontage Server Server 2008 R2 (64 Bit) 6177R-RMSNO 1450R 4U-Gestellmontage Server Nicht vorhanden 6177R-MMPXP 750R Machinenmontage Leistung XP Professional SP3 6177R-MMPW7 750R Machinenmontage Leistung 7 Professional (64 Bit) 6177R-MMPNO 750R Machinenmontage Leistung Nicht vorhanden 6177R-MMAW7 750R Machinenmontage Erweitert XP Professional SP3 6177R-MMSS8 750R Machinenmontage Server Server 2008 R2 (64 Bit) 6177R-MMSNO 750R Machinenmontage Server Nicht vorhanden Eine vergleichende Übersicht über die Features der Leistungs-, Erweitert- und Serverversionen des Computers finden Sie in Anhang A, Technische Daten auf Seite Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

11 Systemeigenschaften Kapitel 1 Bevor Sie beginnen Bevor Sie den Computer auspacken, sehen Sie nach, ob der Karton beschädigt ist. Wenn es einen sichtbaren Schaden gibt, wenden Sie sich umgehend an den Lieferanten, um Hilfe zu erhalten. Fahren Sie ansonsten mit dem Auspacken fort. Bewahren Sie das Verpackungsmaterial für den Fall auf, dass Sie den Computer zur Reparatur einsenden oder an einen anderen Ort transportieren müssen. Verwenden Sie sowohl den inneren als auch den äußeren Verpackungskarton, um den Computer ausreichend zu schützen, wenn Sie ihn zur Reparatur senden. Teileliste Die Computer werden mit folgenden Teilen geliefert: Netzkabel, AC Sicherheitsschlüssel für Türschloss (1450R-Computer) Montage-Hardware Gestellgriffe (1450R-Computer) Montageklammern (750R-Computer) Montage-Befestiger Kabelbinder für internes USB-Gerät Produktinformationen, Veröffentlichung 6177R-PC001 DVI-zu-VGA-Adapter Produktionstestbericht Tabelleneintragungen für RoHS-Materialien Hardware-Eigenschaften Die Illustrationen in diesem Abschnitt zeigen die Hardware-Eigenschaften für jeden Computer an: Außenansichten Vorderseite Rückseite Statusanzeigen Systemplatinen Hauptplatine Vorderseitenplatte HDD-Adapterplatten PCI-Erweiterungsplatte Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

12 Kapitel 1 Systemeigenschaften 750R-Computer Abbildung 1 - Vorderseite Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente 1 Ein/Aus-Statusanzeige 7 HDD SATA 1 (2) 2 Zurücksetzen-Taste 8 Statusanzeige für Laufwerkszugriff 3 USB 3.0-Anschluss 9 Systemzustandsanzeige Anzeige für ODD-Zugriff 10 USB 2.0-Anschlüsse, 2 5 ODD SATA 2 11 Auswurftaste für ODD 6 HDD SATA 0 (1) 12 Mechanisches Auswurfloch für ODD (1) Computer mit dem Betriebssystem Windows Server 2008 R2 werden mit zwei Festplatten geliefert, die für RAID 1-Betrieb konfiguriert sind. Computer, die mit zwei Festplatten aber ohne Betriebssystem geliefert werden, sind nicht für den RAID 1 Betrieb konfiguriert. (2) Eine zweite Festplatte ist optional für Computer mit einem anderen Betriebssystem als Windows Server 2008 R Abbildung 2 - Rückseite Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente 1 Abdeckungen für 10 Mikrofonbuchse Erweiterungseinschübe, 4 2 Gigabit LAN-Anschlüsse, 2 11 USB 2.0-Anschlüsse, 4 3 Paralleler Anschluss 12 esatap-anschluss 4 Serieller COM1-Anschluss 13 USB 3.0-Anschluss (RS-232) 5 Serieller COM2-Anschluss 14 DVI-I1-Anschluss (RS-232) 6 Hauptschalter 15 DVI-D2-Anschluss 7 Funktionale 16 PS/2-Tastatur-Anschluss Erdungsschraube 8 Leitungseingangsbuchse 17 PS/2-Maus-Anschluss 9 Ausgangsbuchse 18 Stromeingang, AC 12 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

13 Systemeigenschaften Kapitel R-Computer Abbildung 3 - Vorderseite Mit Tür geschlossen Mit Tür geöffnet Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente 1 Gestellgriff 6 Zurücksetzen-Taste 11 Anzeige für ODD-Zugriff 2 Ein/Aus-Statusanzeige 7 USB 2.0-Anschlüsse, 2 12 Auswurftaste für ODD 3 Statusanzeige für Laufwerkszugriff 8 Ein/Aus-Taste 13 Mechanisches Auswurfloch für ODD 4 Systemzustandsanzeige 9 USB 3.0-Anschluss 14 HDD SATA 0 (1) 5 Türsperre 10 ODD SATA 2 15 HDD SATA 1 (1)(2) (1) Computer mit dem Windows Server 2008 R2 Betriebssystem werden mit zwei Festplatten geliefert, die für den RAID 1 Betrieb konfiguriert sind. Computer, die mit zwei Festplatten aber ohne Betriebssystem geliefert werden, sind nicht für den RAID 1 Betrieb konfiguriert. (2) Eine zweite Festplatte ist optional für Computer mit einem anderen Betriebssystem als Windows Server 2008 R2. Abbildung 4 - Rückseite Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente Element Symbol Komponente 1 PS/2-Maus-Anschluss 7 Gigabit LAN-Anschlüsse, 2 13 USB 3.0-Anschluss 2 Funktionale 8 Leitungseingangsbuchse 14 esatap-anschluss Erdungsschraube 3 DVI-D2-Anschluss 9 Ausgangsbuchse 15 USB 2.0-Anschlüsse, 4 4 Serieller COM2-Anschluss (RS-232) 5 Serieller COM1-Anschluss (RS-232) Paralleler Anschluss 12 DVI-I1-Anschluss 10 Stromeingang, AC 16 Mikrofonbuchse 11 PS/2-Tastatur-Anschluss 17 Abdeckungen für Erweiterungseinschübe, 7 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

14 Kapitel 1 Systemeigenschaften Statusanzeigen Es gibt drei Statusanzeigen auf der Vorderseite der 750R- und 1450R-Computer. Diese Anzeigen helfen bei der Identifizierung von Problemen, indem sie Aufschluss über unterschiedliche Systemkomponenten geben R Vorderseite 1450R Vorderseite Element Symbol Anzeige Status Beschreibung 1 Ein/Aus-Statusanzeige Grün Der Computer ist in Betrieb. Orangen aufblinkend Der Computer ist im Standbymodus. Aus Der Computer ist ausgeschaltet. 2 Statusanzeige für Laufwerkszugriff Rot aufblinkend Aktivität auf Festplatte oder optischem Laufwerk. Aus Keine Aktivität auf Festplatte oder optischem Laufwerk. 3 Anzeige für Systemzustand Rot Der Temperaturgrenzwert des Computers wurde überschritten. Aus System befindet sich im Normalzustand. 14 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

15 Systemeigenschaften Kapitel 1 Systemplatinen Die Illustrationen in diesem Abschnitt veranschaulichen die Layouts der Systemplatinen für die Computer. Die 750R- und 1450R-Computer besitzen die gleichen Systemplatinen mit Ausnahme der PCI-Erweiterungsplatine, die nur in 1450R-Computern zur Verfügung steht. Abbildung 5 - Hauptplatine Element Komponente Element Komponente Element Komponente 1 PCI-Erweiterungsplattenanschluss 13 USB 3.0-Anschluss auf Rückseite 25 Batteriesteckplatz 2 Jumper zum Löschen der BIOS-Einstellung 14 DVI-D2-Anschluss 26 Serieller Anschluss (COM1) 3 Plattform-Steuerungshub 15 PS/2-Tastatur-Anschluss 27 Interner paralleler Anschluss 4 PCI-Erweiterungseinschub 16 Gigabit LAN2 Anschluss 28 Serieller Anschluss (COM2) 5 PCIe x4 Erweiterungseinschub 17 Gigabit LAN1 Anschluss 29 Anschluss für Stromschalterkabel 6 PCIe x1 Erweiterungseinschub 18 DVI-I1-Anschluss 30 ATX 24-poliger Stromanschluss 7 PCIe x16 Erweiterungseinschub 19 PS/2-Maus-Anschluss 31 Anschluss für Systemlüfter 2 8 Leitungseingangsbuchse V 4-poliger Stromanschluss 32 Anschluss für Systemlüfter 1 9 Ausgangsbuchse 21 Interner USB 3.0 Anschluss 33 Anschluss für SATA 3.0-Kabel 10 Mikrofonbuchse 22 LGA1155 Prozessorsockel 34 Anschluss für SATA 2.0-Kabel 11 USB 2.0-Anschluss auf Rückseite, 4 23 Anschluss für Prozessorlüfter 35 Interner USB 2.0 Anschluss 12 esatap-anschluss 24 DDR3 DIMM Steckplätze, 4 36 Kabelanschluss auf Vorderseite Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

16 Kapitel 1 Systemeigenschaften Abbildung 6 - Vorderseitenplatte Element Komponente Element Komponente 1 Zurücksetzen-Taste 4 Systemzustandsanzeige 2 Ein/Aus-Statusanzeige 5 USB 2.0-Anschlüsse 3 Anzeige für Laufwerkszugriff 6 Kabelanschluss auf Vorderseite Abbildung 7 - HDD-Adapterplatten Hauptplatinenschnittstelle Festplattenträgerschnittstelle Element Komponente Element Komponente 1 Anchlüsse für SATA-Kabel 3 Anschlüsse für SATA-Laufwerk 2 Netzanschluss Abbildung 8 - PCI-Erweiterungsplatte (1450R Computer) Element Komponente Element Komponente 1 PCI-Erweiterungsplatten-Stromanschluss 3 PCI-Erweiterungseinschübe 2 Hauptplatinenanschluss 16 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

17 Kapitel 2 Installation Gegenstand des Kapitels In diesem Kapitel finden Sie Informationen, die Sie vor der Installation lesen sollten, sowie Anleitungen zur Montage des Computers und zur Herstellung von Verbindungen. Im Kapitel werden die folgenden Themen behandelt: Vorsichtsmaßnahmen bei der Installation Richtlinien für die Installation Benötigte Hilfsmittel Montage-Hardware Erforderliche Abstände für die Montage Abmessungen des Computers 750R-Computer montieren 1450R-Computer in einem Gestellschrank montieren Peripheriegeräte anschließen Netzquelle anschließen Funktionale Erdschraube Mit einem Netz verbinden Schauen Sie sich jeden Montagetyp und die Abmessungen des Computers vor der Installation an. Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

18 Kapitel 2 Installation Vorsichtsmaßnahmen bei der Installation Lesen und befolgen Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie den Computer installieren. Informationen zu Umgebung und Gehäuse ACHTUNG: Diese Ausrüstung ist für die Verwendung in einer industriellen Umgebung mit einem Verschmutzungsgrad 2, in Anwendungen mit einer Überspannung der Kategorie II (wie in IEC beschrieben) und in Höhenlagen bis zu Metern (6561 ft) ohne Herabsetzung bestimmt. Diese Ausrüstung wird als eine Industrieausrüstung der Gruppe 1, Klasse A gemäß IEC/CISPR 11 eingestuft. Ohne geeignete Sicherheitsmaßnahmen kann es möglicherweise schwierig sein, eine elektromagnetische Kompatibilität in anderen Umfeldern sicherzustellen, da es zu Leitungs- und Strahlungsstörungen kommen kann. Bei dieser Ausrüstung handelt es sich um einen geöffneten Typ. UL-zertifizierte Ausrüstung muss in einer Umschließung montiert werden, die sich für die besonderen gegebenen Umgebungsbedingungen eignet ist. Sie muss auch so konzipiert sein, dass sie Personen vor Verletzungen durch Berührung unter Spannung stehender Teile schützt. Das Gehäuse sollte nur mit Hilfe eines Werkzeugs geöffnet werden können. UL-aufgelistete Ausrüstung muss nicht innerhalb eines Gehäuses montiert werden. Zusätzlich zu dieser Veröffentlichung lesen Sie bitte auch Folgendes: Richtlinien zur industriellen automatischen Verdrahtung und Erdung, Veröffentlichung , für zusätzliche Informationen über Installationsanforderungen NEMA Standard 250 und IEC 60529, soweit anwendbar, für Erläuterungen über das Ausmaß des durch Umschließungen gewährleisteten Schutzes Direktive der Europäischen Union Dieser Computer erfüllt die Anforderungen für die Direktive der Europäischen Union, wenn es innerhalb der Europäischen Union oder in EEA-Regionen installiert wird und mit der CE-Marke versehen ist. Ein Kopie der Konformitätserklärung ist auf der Website von Rockwell Automation unter erhältlich. ACHTUNG: Dieser Computer sollte in einem industriellen bzw. Steuerraum- Umfeld verwendet werden, in dem die Stromversorgung vom öffentlichen Niedrigspannungsnetz geschützt ist. Einige Computerkonfigurationen sind u. U. nicht mit der Emissionennorm EN laut EMC-Direktive der Europäischen Union konform. Erwerben Sie eine Genehmigung von der zuständigen Behörde vor Ort, bevor Sie Computerkonfigurationen anschließen, die mehr als 75 Watt an Netzstrom aus einem öffentlichen Netz beziehen. Um mit EN konform zu sein, darf das LAN-Kabel für den Ethernet-Anschluss nur innerhalb von Gebäuden verwendet werden. Alle anderen I/O-Kabel müssen kürzer sein als 3 m (9,84 ft) und dürfen nur innerhalb von Gebäuden verwendet werden. 18 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

19 Installation Kapitel 2 Richtlinien für die Installation Folgen Sie diesen Richtlinien, um sicherzustellen, dass der Computer sicher und zuverlässig arbeitet: Die Stromzufuhr am Installationsort muss ausreichend sein. ACHTUNG: Um eine elektrisch sichere Installation zu gewährleisten, müssen mit Netzstrom betriebene Computer an eine geerdete Steckdose angeschlossen werden. In trockenen Umgebungen kann es leicht zu statischer Energieladung kommen. Eine ordnungsgemäße Erdung der Ausrüstung unter Verwendung eines AC-Netzkabels verringert die Entladung statischer Energie, welche zu Stromschlägen und zur Beschädigung elektronischer Komponenten führen kann. Die Umschließung muss ausreichenden Freiraum um die Belüftungseinlässe und -auslässe herum bieten, um eine für die Kühlung notwendige Luftzirkulation zu ermöglichen. Siehe Erforderliche Abstände für die Montage auf Seite 20 für weitere Informationen. Belüftungsöffnungen sollten auf keinen Fall blockiert werden. Die Temperatur der Umgebungsluft sollte die maximale Betriebstemperatur nicht überschreiten. Achten Sie auf die Hitze, die von anderen Geräten in der Umschließung ausgehen kann. Um die Temperaturvoraussetzungen zu erfüllen, müssen Sie u. U. einen selbst bereitgestellten Ventilator, Luftkühler oder Klimaregler einsetzen. TIPP Heiße Luft steigt nach oben. Die Temperatur oben in der Umschließung ist daher häufig höher als die Temperatur an anderen Orten in der Umschließung, besonders dann, wenn die Luft nicht zirkuliert. WICHTIG Der Computer lässt sich unter bestimmten extremen Bedingungen einsetzen. Die Lebensdauer eines elektronischen Geräts verkürzt sich allerdings, wenn der Computer kontinuierlich unter den maximal zulässigen Temperaturen verwendet wird. Die Luftfeuchtigkeit in der Umgebung sollte die unter Tabelle 7 auf Seite 85 angegebenen Grenzwerte nicht überschreiten. Kondensation muss vermieden werden. Die Umschließung oder Abdeckung muss während des Betriebs jederzeit geschlossen sein. Die Abdeckung bietet einen Schutz vor Hochspannung innerhalb des Computers und verhindert Hochfrequenzemissionen, die andere Geräte stören können. Benötigte Hilfsmittel Folgende Hilfsmittel werden für die Installation benötigt: #2 Kreuzschlitzschraubenzieher Flachkopfschraubenzieher Bohrmotor und Bohrspitze Antistatisches Handgelenksband (empfohlen) Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober

20 Kapitel 2 Installation Montage-Hardware In der folgenden Liste sehen Sie die Hardware, die für jede Art der Installation benötigt wird. Beschreibung Kat. Nr. Montagetyp Montageklammern (2) Maschine oder Wand Mit Computer geliefert? Bezieht sich auf Kat. Nr. Ja 750R 6177R-MMPXP 6177R-MMPW7 6177R-MMPNO 6177R-MMSS8 6177R-MMAW7 6177R-MMSNO Gestellgriffe (2) Gestell Ja 1450R 6177R-RMPXP Gestellschienen (2) 6189V-RACKSLIDES Gestell Nein 6177R-RMPW7 6177R-RMPNO 6177R-RMSS8 6177R-RMAW7 6177R-RMSNO Erforderliche Abstände für die Montage Bei der Auswahl eines Installationsortes für die Computer achten Sie bitte auf die folgenden erforderlichen Abstände für die Montage. Stellen Sie sicher, dass es vor und hinter dem Computer einen Freiraum von mindestens 76 mm (3 in.) gibt, um eine ausreichende Belüftung zu ermöglichen und Raum für die Kabelverlegung bereitzustellen. Wird ein Computer in einem Gestell montiert, sorgen Sie für einen ausreichenden Luftstrom in der Umschließung, um für eine angemessene Belüftung zu sorgen. WICHTIG Verwenden Sie eine geeignete Belüftung oder andere Kühlmethode, damit der unter Tabelle 7 auf Seite 85 beschriebene maximal zulässige Wert für die Temperatur des Computers nicht überschritten wird. Sorgen Sie auch für ausreichenden Freiraum, um ein leichtes Installieren und Entfernen von Peripheriegeräten, z. B. einem optischen Laufwerk, zu ermöglichen. 20 Rockwell Automation Veröffentlichung 6177R-UM002A-DE-P - Oktober 2012

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

Batterie. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau Batterie AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/.

ATA Festplatte. Hinweis: Online-Anweisungen finden Sie unter der Adresse http://www.apple.com/support/doityourself/. Deutsch Anweisungen zum Aus- und Einbau ATA Festplatte AppleCare Bitte folgen Sie diesen Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können kann Ihr Computersystem beschädigt werden, und Ihr Garantieanspruch

Mehr

Dell XPS One 2710 Benutzerhandbuch

Dell XPS One 2710 Benutzerhandbuch Dell XPS One 2710 Benutzerhandbuch Computermodell: XPS One 2710 Vorschriftenmodell: W06C Vorschriftentyp: W06C001 Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnhinweise ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG macht auf wichtige

Mehr

AUFRÜSTEN IHRES NOTEBOOKS

AUFRÜSTEN IHRES NOTEBOOKS Kapitel 4 AUFRÜSTEN IHRES NOTEBOOKS In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie den Arbeitsspeicher und Hardware aufrüsten können. 4-1 BENUTZERHANDBUCH Aufrüsten der Festplatte Anmerkung: Einige IBM-Festplatten

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair EasyNote MB Series Austauschanleitung für Festplattenlaufwerk 7440930003 7440930003 Dokument Version: 1.0 - Februar 2008 www.packardbell.com Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie

Mehr

Handbuch für die Aufrüstung und Wartung

Handbuch für die Aufrüstung und Wartung Handbuch für die Aufrüstung und Wartung Copyright-Informationen Die für Hewlett-Packard-Produkte und -Dienstleistungen geltenden einzigen Gewährleistungen sind in den ausdrücklichen Gewährleistungshinweisen

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips)

Festplattenlaufwerk. Erforderliche Werkzeuge Flachkopfschraubendreher Torx T-8 Schraubendreher Kreuzschlitzschraubendreher (Phillips) Deutsch Festplattenlaufwerk AppleCare Installationsanweisungen Bitte befolgen Sie diese Anweisungen gewissenhaft. Geschieht dies nicht, können die Geräte beschädigt werden und Ihr Garantieanspruch kann

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Externes 3,5 IDE Festplattengehäuse USB 2.0 Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde! Wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde, um

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair Hard Disk Drive Wichtige Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie sämtliche Anleitungen sorgfältig durch, ehe Sie mit der Reparatur beginnen, bei der Sie die unten stehenden Verfahren

Mehr

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung CECH-ZCD1 7020229 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair EasyNote Serie MX Reparaturanleitung für Festplattenlaufwerk 7420220003 7420220003 Dokument Version: 1.0 - November 2007 www.packardbell.com Wichtige Sicherheitshinweise Bitte

Mehr

Vorwort. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Produkt. S2 - INDEX

Vorwort. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserem Produkt. S2 - INDEX Seite 2... Index, Vorwort 3... Produktübersicht 4... Vorbereitungen 5-6... Installation des Mainboards 7... Anschlußdiagramm 8... Installation der HDD/ODD Laufwerke 9... Installation einer PCI Karte /

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

IceCube Pleiades. Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. Benutzerhandbuch

IceCube Pleiades. Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. Benutzerhandbuch IceCube Pleiades Externes Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 EINLEITUNG - 1 - SYMBOLERKLÄRUNG - 1 - DER ICECUBE PLEIADES - 1 - ERHÄLTLICHE SCHNITTSTELLEN

Mehr

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN

DEN COMPUTER AUFRÜSTEN Capitolo 4 potenziare il computer K A P I T E L 4 DEN COMPUTER AUFRÜSTEN In diesem Kapitel wird erklärt, wie Sie Systemspeicher und Festplatte aufrüsten können, und wie die optionale interne kabellose

Mehr

Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke

Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke Benutzen Sie die Hinweise, um Ihr Gerät richtig aufzusetzen und einzurichten. Ihr Disc Publisher verfügt über esata-anschlüsse, um die Blu-ray-Laufwerke

Mehr

Alienware-Grafikverstärker Benutzerhandbuch

Alienware-Grafikverstärker Benutzerhandbuch Alienware-Grafikverstärker Benutzerhandbuch Vorschriftenmodell: Z01G Vorschriftentyp: Z01G001 Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen, mit

Mehr

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke:

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke: EINFÜHRUNG Vielen Dank für Ihre Wahl dieses DVD-ROM-Laufwerkes. Lesen Sie dieses Handbuch durch, bevor Sie das Laufwerk in Betrieb nehmen. In diesem Handbuch wird das Aufstellen und das Installieren des

Mehr

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers

KURZANLEITUNG FÜR DIE. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers KURZANLEITUNG FÜR DIE Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers Inhalt 1. Einführung...1 2. Voraussetzungen...1 3. Installation von Nokia Connectivity Cable Drivers...2 3.1 Vor der Installation...2

Mehr

Computermodell: Inspiron 17R-5720/17R-7720 Muster-Modellnummer: P15E Muster-Typnummer: P15E001. Dell Inspiron 17R Benutzerhandbuch

Computermodell: Inspiron 17R-5720/17R-7720 Muster-Modellnummer: P15E Muster-Typnummer: P15E001. Dell Inspiron 17R Benutzerhandbuch Computermodell: Inspiron 17R-5720/17R-7720 Muster-Modellnummer: P15E Muster-Typnummer: P15E001 Dell Inspiron 17R Benutzerhandbuch Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG

Mehr

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch)

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch) Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten (Deutsch) v1.0 23. August, 2007 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 9 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER TAURUS

Mehr

Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe)

Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe) Einbauanleitung für Grafikkarten (AGP, PCI, PCIe) CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Hinweise Diese Einbauanleitung beschreibt den Einbau von Grafikkarten für Computer mit Hauptplatinen, die

Mehr

Upgrade your Life GV-R9700 INSTALLATIONSANLEITUNG. Radeon 9700 Grafikbeschleuniger. Rev. 101

Upgrade your Life GV-R9700 INSTALLATIONSANLEITUNG. Radeon 9700 Grafikbeschleuniger. Rev. 101 GV-R9700 Radeon 9700 Grafikbeschleuniger Upgrade your Life INSTALLATIONSANLEITUNG Rev. 101 1.HARDWARE-INSTALLATION 1.1. LIEFERUMFANG Das Pakte des Grafikbeschleunigers GV-R9700 enthält die folgenden Teile:

Mehr

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch)

Orion. Benutzerhanduch. Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten. (Deutsch) Festplattengehäuse für 3.5 Festplatten Benutzerhanduch (Deutsch) v1.0 October 18, 2006 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER ORION 1 ERHÄLTLICHE SCHNITTSTELLEN 1 LIEFERUMFANG

Mehr

Handbuch für die Aufrüstung und Wartung

Handbuch für die Aufrüstung und Wartung Handbuch für die Aufrüstung und Wartung Die für HP-Produkte und -Dienstleistungen geltenden Gewährleistungen sind in den ausdrücklichen Gewährleistungshinweisen für die jeweiligen Produkte und Dienstleistungen

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723

Ihr Benutzerhandbuch NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20 http://de.yourpdfguides.com/dref/1220723 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für NAVMAN F-SERIES DESKTOP F20. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die NAVMAN

Mehr

Bedienungsanleitung 1

Bedienungsanleitung 1 Bedienungsanleitung 1 Deutsch 1. Sicherheitshinweise 2. Installation 3. Fehlersuche 8 9 9-10 2 Bedienungsanleitung 1. Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig bevor Sie das Netzteil

Mehr

Herunterladen und Installieren von Updates für Vapor logic 4-Firmware

Herunterladen und Installieren von Updates für Vapor logic 4-Firmware Herunterladen und Installieren von Updates für Vapor logic 4-Firmware Die Experten in Sachen Befeuchtung VORSICHT Alle Warnhinweise und Arbeitsanweisungen lesen Dieses Dokument enthält wichtige zusätzliche

Mehr

Computer: PC. Informationstechnik für Luft-und Raumfahrt Aerospace Information Technology

Computer: PC. Informationstechnik für Luft-und Raumfahrt Aerospace Information Technology Computer: PC Informationstechnik für Luft-und Raumfahrt Ab Morgen nur eingebete Systeme Aber es gibt auch PCs Na gut... dann Heute. dann haben wir es hinter uns Und nicht wenige! PCs in N Jahren Industrie

Mehr

Pleiades - Taurus. Benutzerhandbuch. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. v1.0

Pleiades - Taurus. Benutzerhandbuch. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. v1.0 Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten Benutzerhandbuch v1.0 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG - 1 - KAPITEL 3 SYSTEMEINSTELLUNGEN - 6 - SYMBOLERKLÄRUNG - 1 - VERBINDUNG

Mehr

Erstellen einer Wiederherstellungskopie

Erstellen einer Wiederherstellungskopie 21 Sollten Sie Probleme mit Ihrem Computer haben und Sie keine Hilfe in den FAQs (oft gestellte Fragen) (siehe seite 63) finden können, können Sie den Computer wiederherstellen - d. h. ihn in einen früheren

Mehr

Netzwerkverbindungen-Handbuch Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie

Netzwerkverbindungen-Handbuch Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie b Evo Desktop Familie Evo Workstation Familie Dokument-Teilenummer: 177922-044 Mai 2002 Dieses Handbuch enthält Definitionen und Anleitungen zur Verwendung der NIC-Funktionen (Network Interface Controller

Mehr

Taurus Super-S Combo

Taurus Super-S Combo Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten 11. Mai 2009 - v1.1 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 7 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER TAURUS SUPER-S

Mehr

Programm zum Austausch einer internen Compact Flash-Karte

Programm zum Austausch einer internen Compact Flash-Karte Technische Daten Programm zum Austausch einer internen Compact Flash-Karte Bestellnummer(n): 2711P-RW1, 2711P-RW2, 2711P-RW3, 6189- RW2, 6189-RW3, 6189-RW4 Inhalt... Thema Seite Zu dieser Publikation 1

Mehr

EINBAUANLEITUNG FESTPLATTEN-ERWEITERUNG

EINBAUANLEITUNG FESTPLATTEN-ERWEITERUNG EINBAUANLEITUNG FESTPLATTEN-ERWEITERUNG und is35 Inhalt: 1. Allgemeines 2. Sicherung der Daten 3. Update des Betriebsystems 4. Öffnen des is35/is40/is50 Keyboards 5. Einbau der is35/is40/is50 Festplatten

Mehr

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten Benutzerhandbuch v1.0 Dezember 28, 2006 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 6 SYMBOLERKLÄRUNG

Mehr

PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card

PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card PU051 Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für die Sweex 4 Port USB 2.0 & 2 Port Firewire PCI Card entschieden haben. Mit dieser Karte

Mehr

Allgemein: Das Mainboard

Allgemein: Das Mainboard 1 Allgemein: Das Mainboard Das Mainboard ist die Hauptzentrale eines Computers. Nicht grundlos wird daher im Englischen das Mainboard auch Motherboard genannt. Auf dem Mainboard werden alle Geräte an Anschlüssen

Mehr

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set

Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Original Gebrauchsanleitung CY-A 4-Kanal Funkauslöser-Set Gewerbering 26 86666 Burgheim Tel. +49 84 32 / 9489-0 Fax. +49 84 32 / 9489-8333 email: info@foto-walser.de www.foto-walser.de 1 Inhalt 1. So verstehen

Mehr

SERIELLE/PARALLELE I/O PCI EXPRESS ZUSATZKARTE

SERIELLE/PARALLELE I/O PCI EXPRESS ZUSATZKARTE SERIELLE/PARALLELE I/O PCI EXPRESS ZUSATZKARTE Benutzerhandbuch DS-30040-2 Funktionen und Vorteile Eigenschaften Erfüllt die PCI Express Grundspezifikation 1.0a Unterstützt 2 x UART seriellen Anschluss

Mehr

Igloo 800. Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten

Igloo 800. Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten Igloo 800 Externes Festplattengehäuse für zwei (2) 3.5 Festplatten Bedienungshandbuch 3.5 Parallel ATA zu Firewire 1394b Externes Festplattengehäuse Inhaltsverzeichnis Kapitel 1 Einleitung. P.02 Kapitel

Mehr

4x 3.5" HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black

4x 3.5 HDD CASE with esata & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black ENERGY + 4x 3.5" HDD CASE with & USB 3.0 Model: QB-35US3-6G black Diagramm FUNKTIONSTASTEN INTERFACE (USB / ) SYNC FAN (Lüfter) Power Druckknopf zum Öffnen SMART FAN Lufteinlass zur Wärmeableitung Leicht

Mehr

Handbuch FireWire IEEE 1394a PCI Schnittstellenkarten 3+1 deutsch Handbuch_Seite 2 Inhalt 1.0 Was bedeutet IEEE1394a 2 2.0 1394a Eigenschaften 2 3.0 PC Systemvoraussetzungen 3 4.0 Technische Informationen

Mehr

Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung

Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung Festplattenlaufwerk (mit Montagehalterung) Bedienungsanleitung CECH-ZHD1 7020228 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

Angebot. Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen!

Angebot. Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen! Angebot Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht mich anzurufen! Inhaltsverzeichnis ThinkStation P310 3 851,00 EUR Inkl. MwSt ThinkStation P310 Produktinformationen Bruttopreis Hauptspezifikationen Produktbeschreibung

Mehr

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen!

w-lantv 50n Kurzanleitung Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen, drahtlosen TV Erlebnis. Bitte zuerst lesen! Änderungen von Design und /oder Technik vorbehalten. 2008-2009 PCTV Systems S.à r.l. 8420-20056-01 R1 Lieferumfang

Mehr

Deutsche Version. Einleitung. Hardware. Installation unter Windows 98SE. PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card

Deutsche Version. Einleitung. Hardware. Installation unter Windows 98SE. PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card PU007 Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für die Sweex 1 Port Parallel & 2 Port Serial PCI Card entschieden haben. Mit dieser Karten können

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 Compact SILENT+ GREENLINE. Mini-ITX PC mit Core i3 Prozessor. Klein & leistungsstark mit SSD

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 Compact SILENT+ GREENLINE. Mini-ITX PC mit Core i3 Prozessor. Klein & leistungsstark mit SSD 07.10.2015 Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 Compact SILENT+ GREENLINE Mini-ITX PC mit Core i3 Prozessor. Klein & leistungsstark mit SSD TERRA Mini-ITX PC mit Intel Core i3 Prozessor der 4. Generation

Mehr

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher

Notebook oder Desktop-PC mit USB 2.0- oder USB 1.1-Anschlüssen Microsoft Windows 98SE, 2000 oder XP Mac OS 9.x oder höher H A N D B U C H S I - 7 0 7 1 2 5 1 I N H A LT D E R V E R P A C K U N G 4 T E C H N I S C H E D AT E N 4 S Y S T E M A N F O R D E R U N G E N 4 H A R D W A R E - I N S TA L L AT I O N 5 I N S TA L L

Mehr

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology)

Datenblatt: Referenznummer: 1001245. Intel Core i7 (4. Gen.) 4790 / 3.6 GHz (8M Cache, bis zu 4.0 GHz mit Intel Turbo Boost Technology) Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung

Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Dell Client Management Pack-Version 6.0 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen,

Mehr

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- IEEE 1394 / USB 2.0 3,5 Aluminium Festplattengehäuse Bedienungsanleitung Einleitung Sehr geehrter Kunde, wir danken Ihnen für den Kauf dieses Produktes. Sie haben ein Produkt erworben, das entwickelt wurde,

Mehr

ThinkCentre. Handbuch zum Entfernen und Austauschen von Hardware Typen 8424, 8425, 8428 Typen 8171, 8172, 8173

ThinkCentre. Handbuch zum Entfernen und Austauschen von Hardware Typen 8424, 8425, 8428 Typen 8171, 8172, 8173 ThinkCentre Handbuch zum Entfernen und Austauschen on Hardware Typen 8424, 8425, 8428 Typen 8171, 8172, 8173 ThinkCentre Handbuch zum Entfernen und Austauschen on Hardware Typen 8424, 8425, 8428 Typen

Mehr

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Inhalt 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 4 2.1 Übersicht 4 2.2 Temperaturbereich und Luftfeuchtigkeit 5 2.3 Netzspannung und Schutzfunktionen 5 2.4 Sicherheitsstandards

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch HP COMPAQ D230 MICROTOWER DESKTOP PC http://de.yourpdfguides.com/dref/864952

Ihr Benutzerhandbuch HP COMPAQ D230 MICROTOWER DESKTOP PC http://de.yourpdfguides.com/dref/864952 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für HP COMPAQ D230 MICROTOWER DESKTOP PC. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die

Mehr

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com

MEMO_MINUTES. Update der grandma2 via USB. Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com MEMO_MINUTES Paderborn, 29.06.2012 Kontakt: tech.support@malighting.com Update der grandma2 via USB Dieses Dokument soll Ihnen helfen, Ihre grandma2 Konsole, grandma2 replay unit oder MA NPU (Network Processing

Mehr

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs Benutzerhandbuch 23. Dezember 2008 - v1.0 DE Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG 1 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 1 1.1.1 PC VORAUSSETZUNGEN 1 1.1.2 MAC VORAUSSETZUNGEN

Mehr

Upgrade von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade von Windows Vista auf Windows 7 Je nach Ihrer Hardware und der aktuellen Edition von Windows Vista können Sie die Option Upgrade bei der Installation von Windows 7 verwenden, um ein Upgrade von Windows Vista auf die entsprechende oder

Mehr

Software-Updates Benutzerhandbuch

Software-Updates Benutzerhandbuch Software-Updates Benutzerhandbuch Copyright 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Windows ist eine in den USA eingetragene Marke der Microsoft Corporation. Hewlett-Packard ( HP ) haftet ausgenommen

Mehr

Hydra 800+ Externes Festplattengehäuse für bis zu vier 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch

Hydra 800+ Externes Festplattengehäuse für bis zu vier 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch Externes Festplattengehäuse für bis zu vier 3.5 Serial ATA Festplatten Benutzerhandbuch v1.2 12. Januar 2009 DE Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER HYDRA

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.369,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 13.09. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Jetzt mit dem neuen Windows 10: Das GAMING Erlebnis für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4.

Mehr

Installationsanleitung. Hardlock Internal PCI Hardlock Server Internal PCI

Installationsanleitung. Hardlock Internal PCI Hardlock Server Internal PCI Installationsanleitung Hardlock Internal PCI Hardlock Server Internal PCI Aladdin Knowledge Systems 2001 Aladdin Document : Hardlock Internal PCI Guide D Hl-mn (10/2001) 1.1-00851 Revision: 1.1 Stand:

Mehr

McAfee Email Gateway Blade Server

McAfee Email Gateway Blade Server Schnellstart Handbuch Revision B McAfee Email Gateway Blade Server Version 7.x In diesem Schnellstart Handbuch erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über die Einrichtung des McAfee Email Gateway Blade

Mehr

TASER CAM Rekorder Kurzanleitung

TASER CAM Rekorder Kurzanleitung TASER CAM Rekorder Kurzanleitung Wir gratulieren Ihnen zum Kauf eines TASER CAM Rekorders. Lesen Sie sich diesen Abschnitt durch, damit Sie das Gerät gleich einsetzen können. Der TASER CAM Rekorder kann

Mehr

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation.

M a i l C r e d i t. \\Burt\user\Soutschek\FP\Technik\Frankiermaschinen\00_PC Software\MailCredit\Anleitung MailCredit Installation. M a i l C r e d i t MailCredit ist eine Software, die auf einem PC installiert wird. Diese Software ermöglicht es, dass eine Frankiermaschine über das Internet Portoladungen bzw. Kommunikation mit dem

Mehr

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE Kurzinstallationsanleitung 1. Bevor Sie beginnen Bevor Sie mit der Installation des ALL6260 beginnen, stellen Sie sicher, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Microsoft

Mehr

Kurzinstallationsanleitung

Kurzinstallationsanleitung .1 German Kurzinstallationsanleitung Systemanforderungen Sie benötigen einen PC mit der folgenden Ausrüstung, um die Thecus YES Box N2100 zu konfigurieren: Ein CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk Ein Ethernet-Anschluss

Mehr

Die Komponenten in Ihrem Computer 14.05.2008

Die Komponenten in Ihrem Computer 14.05.2008 Fast überall stehen Sie, die Computer. Sobald man über Computer spricht, fallen sehr viele Fachbegriffe, wie RAM, Dual-Core, MHz, GHz, SATA, ATA, um nur einige zu nennen. Viele können aber mit diesen Begriffe

Mehr

HP ProDesk 490 G1 - Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz - RAM 4 GB HP ProDesk 490 G1 Komplettsysteme

HP ProDesk 490 G1 - Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz - RAM 4 GB HP ProDesk 490 G1 Komplettsysteme Gruppe Hersteller Hersteller Art. Nr. HP Micro Tower Core i5 4570 / 3.2 GHz,RAM 4 GB,HDD 500 GB,DVD SuperMulti,HD Graphics 4600,GigE,Windows 7 Pro 64-Bit / Windows 8.1 Pro Downgrade,vorinstalliert Windows

Mehr

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1

ANLEITUNG. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. L5715-0520G1 ANLEITUNG L575-0520G Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren. Sie enthält wichtige Informationen. 6+ 2007 Mattel, Inc. All Rights Reserved. 25 INHALT BATTERIESICHERHEITSHINWEISE Das Produkt

Mehr

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Hyrican Informationssysteme AG - Kalkplatz 5-99638 Kindelbrück - http://www.hyrican.de Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Inhalt 1. Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 Seite 2 2. Upgrade von Windows XP

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair EasyNote Serie MX Anleitung zur Reparatur des Speichers 7420210003 7420210003 Dokument Version: 1.0 - November 2007 www.packardbell.com Wichtige Sicherheitshinweise Bitte lesen

Mehr

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren.

Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Bedienungsanleitung cocos-simple WHITE MP3-Player Wichtige Hinweise: Wir sind bemüht, diese Anleitung so genau wie möglich zu machen, jedoch können wir nicht für die Vollständigkeit garantieren. Wir übernehmen

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Keine Mitnahmegarantie.

Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Keine Mitnahmegarantie. Datenblatt: TERRA PC-HOME 6100 Jetzt mit dem neuen Windows 10: Der TERRA PC-Home 6100. Ein stylishes Multimedia System, perfekt für Lernen, Schule und Freizeit. Mit leistungsstarkem Intel Core i5 Prozessor

Mehr

HP DeskJet 720C Series. Druckereinrichtung. in sieben Schritten

HP DeskJet 720C Series. Druckereinrichtung. in sieben Schritten HP DeskJet 720C Series Druckereinrichtung in sieben Schritten Wir gratulieren Ihnen zum Kauf des Druckers der Serie HP DeskJet 720C! berprüfen Sie den Lieferumfang. Falls Teile Üfehlen, sollten Sie sich

Mehr

HP Smartcard CCID USB-Tastatur. Benutzerhandbuch

HP Smartcard CCID USB-Tastatur. Benutzerhandbuch HP Smartcard CCID USB-Tastatur Benutzerhandbuch Copyright 2013 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Die hier enthaltenen Informationen können ohne Ankündigung geändert werden. Microsoft, Windows und

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-NETTOP 2600R3 GREENLINE. Nettop-PC mit Dual-Monitor-Support und Full HD Support inkl. WLAN. Zusätzliche Artikelbilder

Datenblatt: TERRA PC-NETTOP 2600R3 GREENLINE. Nettop-PC mit Dual-Monitor-Support und Full HD Support inkl. WLAN. Zusätzliche Artikelbilder Datenblatt: TERRA PC-NETTOP 2600R3 GREENLINE Nettop-PC mit Dual-Monitor-Support und Full HD Support inkl. WLAN Der kleine TERRA-Nettop-PC im kompakten Mini-Format mit nur 0,5 Liter Volumen eigent sich

Mehr

Benutzerhandbuch. SATA/IDE - esata/usb 3,5" HDD-LAUFWERK. 1. Eigenschaften. 2. Systemanforderungen. 3. Treiber-Installation

Benutzerhandbuch. SATA/IDE - esata/usb 3,5 HDD-LAUFWERK. 1. Eigenschaften. 2. Systemanforderungen. 3. Treiber-Installation USB Treiber-Installation für Windows 98 SATA/IDE - esata/usb 3,5" HDD-LAUFWERK 1) Nachdem Sie den Ordner D:\JM20336 Windows 98SE Driver des CD-ROM-Treibers geöffnet haben und Sie den folgenden Bildschirm

Mehr

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER

B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER B E D I E N U N G S A N L E I T U N G C-DMX CONTROLLER Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise... 3 1.1. Hinweise für den sicheren und einwandfreien Gebrauch... 3 2. Einführung... 4 3. Technische Daten...

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 11.03. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live

Kurzanleitung. LinkStation Live. Deutsch. Packungsinhalt: LinkStation Live Deutsch Kurzanleitung LinkStation Live Packungsinhalt: LinkStation Live (2,1 m) Stromkabel LinkNavigator-Installations-CD Kurzanleitung (dieses Handbuch) Garantieerklärung www.buffalo-technology.de V.

Mehr

Bedienungsanleitung MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Externes Gehäuse. für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3.

Bedienungsanleitung MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Externes Gehäuse. für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3. MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB 3.0) Bedienungsanleitung Externes Gehäuse für 3,5 SATA zu USB 2.0/eSATA / USB 3.0 MR-35US (USB 2.0) MR-35US2 (USB 2.0 plus esata) MR-35U3 (USB

Mehr

PCIe-miniPCIe Adapter (Low-Profile) PCI Express-Adapter für minipcie-karten. Benutzerhandbuch. Dokumentversion 1.1.0 (2015-08-19)

PCIe-miniPCIe Adapter (Low-Profile) PCI Express-Adapter für minipcie-karten. Benutzerhandbuch. Dokumentversion 1.1.0 (2015-08-19) PCIe-miniPCIe Adapter (Low-Profile) PCI Express-Adapter für minipcie-karten Benutzerhandbuch Dokumentversion 1.1.0 (2015-08-19) Berücksichtigte Produkte Produktbezeichnung Ausführung Artikelnummer PCIe-miniPCIe

Mehr

Handbuch zum Austauschen von Hardware Typen 8700, 8701, 8705, 8717, 8973 Typen 8975, 8979, 8983, 8985, 8991 Typen 8995, 9265, 9269, 9277, 9279 Typen

Handbuch zum Austauschen von Hardware Typen 8700, 8701, 8705, 8717, 8973 Typen 8975, 8979, 8983, 8985, 8991 Typen 8995, 9265, 9269, 9277, 9279 Typen Handbuch zum Austauschen von Hardware Typen 8700, 8701, 8705, 8717, 8973 Typen 8975, 8979, 8983, 8985, 8991 Typen 8995, 9265, 9269, 9277, 9279 Typen 9283, 9287, 9379, 9383, 9387 Typen 9389, 9631, 9635,

Mehr

Sicherheitshandbuch R5905947DE/01 31/10/2014

Sicherheitshandbuch R5905947DE/01 31/10/2014 E2 Sicherheitshandbuch R5905947DE/01 31/10/2014 Barco Inc, Image Processing 3078 Prospect Park Drive, Rancho Cordova, CA, 95670, USA Fon: +1 916 859-2500 Fax: +1 916 859-2515 Support: www.barco.com/esupport

Mehr

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung

3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung 3WebCube 3 B190 LTE WLAN-Router Kurzanleitung HUAWEI TECHNOLOGIES CO., LTD. 1 1 Lernen Sie den 3WebCube kennen Die Abbildungen in dieser Anleitung dienen nur zur Bezugnahme. Spezielle Modelle können geringfügig

Mehr

DiskStation DS211j, DS211

DiskStation DS211j, DS211 DiskStation DS211j, DS211 Kurz-Installationsanleitung Dokument Nr.: Synology_QIG_2bayCL_20101028 SICHERHEITSANWEISUNGEN Bitte lesen Sie vor der ersten Anwendung des Systems diese Sicherheitshinweise und

Mehr

Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung

Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Dell Client Management Pack-Version 6.1 für Microsoft System Center Operations Manager Installationsanleitung Anmerkungen, Vorsichtshinweise und Warnungen ANMERKUNG: Eine ANMERKUNG liefert wichtige Informationen,

Mehr

FAQ506. Was ist Drive Xpert, und was kann damit bezweckt werden

FAQ506. Was ist Drive Xpert, und was kann damit bezweckt werden FAQ506 Was ist Drive Xpert, und was kann damit bezweckt werden Die exklusive ASUS Funktion Drive Xpert ist ideal zur Sicherung von Festplattendaten oder zur Verbesserung der Festplattenleistung, ohne dazu

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 GREENLINE 539,00. Bestseller Core i5 PC. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 02.10.

Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 GREENLINE 539,00. Bestseller Core i5 PC. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 02.10. Datenblatt: TERRA PC-BUSINESS 5000 GREENLINE Bestseller Core i5 PC Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeiteren ein effektives und schnelles Arbeiten mit Ihren Unternehmensanwendungen. Profitieren Sie von robusten

Mehr

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0

HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Handbuch SI-707143 STORAGE SUPPORT HARD DISK CASING 2.5 STORAGE IDE/PATA TO USB 2.0 Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf dieses ICIDU

Mehr

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS

KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS ReadMe_Driver.pdf 11/2011 KODAK D4000 Duplex Photo Printer-Treiber für WINDOWS Beschreibung Der D4000-Druckertreiber ist ein MICROSOFT-Druckertreiber, der speziell für die Verwendung mit dem D4000 Duplex

Mehr

Handbuch zur Einrichtung der Hardware

Handbuch zur Einrichtung der Hardware Entpacken Entfernen Sie alle Schutzmaterialien. Die Abbildungen in diesem Handbuch entsprechen einem gleichartigen Modell. Auch wenn es Abweichungen von Ihrem tatsächlichen Modell gibt, ist die Vorgehensweise

Mehr

Download Installation

Download Installation Download Installation Version: 1.2 Datum: 08.10.2015 1 Herunterladen der Installationsdateien Laden Sie die Installationsdateien Basic setup, Main setup sowie das Sprachensetup für Ihr Land direkt über

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.379,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 08.01.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.379,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 08.01. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das pure Gaming Erlebnis. Jetzt mit Intel Syklake Plattform & DDR4 RAM. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 6.

Mehr

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A

Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Digital TV USB 2.0 Dongle VG0002A Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Einführung 3.0 Installation 4.0 Total Media Software 5.0 CE Erklärung 1.0 Sicherheitshinweise Stellen

Mehr

DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS

DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS DOCKINGSTATION FÜR NOTEBOOKS (DC DOCK5) (DC DOCK6) Bedienungsanleitung Sicherheitsanweisungen Lesen Sie sich stets die Sicherheitsanweisungen aufmerksam durch. Bedienungsanleitung gut aufbewahren für den

Mehr

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk

Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Bedienungsanleitung Externe Laufwerke CD-/DVD-Brenner & 3,5 -Diskettenlaufwerk Lesen Sie die Bedienungsanleitung, bevor Sie eines der externen Laufwerke anschließen oder einschalten Stand 02.03.2012 CD-/DVD-Brenner

Mehr