Übersicht Nachwuchs-KoordinatorInnen der Bundes-Fachverbände Abt.V/3/BMLVS, Stand: November 2014

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersicht Nachwuchs-KoordinatorInnen der Bundes-Fachverbände Abt.V/3/BMLVS, Stand: November 2014"

Transkript

1 Aero Michael GAISBACHER 1964 Bundessektionsleiter/Sektion Segelflug ventures.at Aeroclub Prinz-Eugen-Str Wien Peter ZARFL 1953 Landessektionsleiter Modellflug in Kärnten/Sektion Modellflug p Aeroclub Prinz-Eugen-Str Wien American Football Nikolaus JELLINEK 1964 Vizepräsident mit AFBÖ Kölgenstraße Wien Badminton Daniel GRASSMÜCK 1987 Instruktor/Badminton/ ist dem Vorstand und im bes. dem Vizepräsident für Leistungssport unterstellt und ist den angestellten und bzw. den auf Honorarbasis arbeitenden Trainern/-innen inhaltlich weisungsbefugt. sowie ÖBV Jedlersdorfer Str Wien Basketball Matthias HAGER 1979 Baseball David KÖRBER 1984 Billard Robert IMMERVOLL 1956 Bob und Skeleton Hannes KIRCHMAIR 1981 Hauptamtlich angestellter Sportkoordinator und u.a. mit allen Agenden eines Nachwuchskoordinators. Als Angestellter ist er dem Präsidium unterstellt, kein Instruktor Baseball, teilzeitangestellt mit allen Agenden eines NW-Koord., als Angestellter ist er dem Präsidium unterstellt, kein Sitz und im Vorstand des BSVÖ Angestellter des ÖBSV, dem Nationaltrainer unterstellt ÖBV Favoritenstr. 22/11 40 Wien ABF Sportzentrum Spenadlwiese 20 Wien BSVÖ Postfach Wien ÖBSV Stadionstraße Innsbruck Bogensport Samo MEDVED 1960 Als Bundestrainer WA Recurve und Compound auch für Nachwuchs zuständig ÖBSV Oberst Lepperdinger- Straße Wals/Siezenheim Boxen Daniel NADER 1982 Eishockey Dr. Gerold MAIER 1967 Staatl.gepr. Trainer, Stützpunkttrainer im Leistungsstützpunkt Ost des ÖBV, Disziplintrainer Nachwuchs im ÖBV, AIBA 3Star Coach (höchste Qualifikation im Weltverband) A-Lizenz Trainer Eishoceky, Nachwuchskoordinator hauptberuflich angestellt. Für den Sport lt. Statuten ÖEHV entspr. Nachwuchsref. Verantwortlich. Er unterstützt die Vorstandsmitglieder u. ist die zentrale Koordinationsstelle ÖBV Hochstrasse Reichersberg ÖEHV Attemsgasse 7D 1220 Wien

2 Eiskunstlauf Eva Martinek, M.B.A 1976 Eisschnelllauf Eis- und Stocksport Mag. Michael HADSCHIEFF 1963 Josef BEDÖCS 1957 Faustball Jean ANDRIOLI 1975 Fechten Klemens KRONSTEINER 1982 Michael BACHL 1973 Ernst ALMHOFER 1962 Stefan WINTERLEITNER 1989 Hannes HIESLMAIR 1979 Hans Jürgen BURGHARDT Floorball Mathias STEINDL 1987 kerung im BFV Sportmanagerin des Tel./Mobil Organisation Straße Ort Verbandes, Bac der Wirtschaftswissenschaften, M.B.A. staatl. gepr. Lehrwart Eiskunstlauf, dem Vorstand unterstellt ohne, Aufgaben: Schnittstelle zwischen Vereinen mit Nachwuchsarbeit und dem Verband Unterstützung bei der Umsetzung von EKL Prinz-Eugen-Str Wien Nachwuchsprojekten für Vereine Erarbeiten und Betreuung von Nachwuchsprojekten für den Verband Organisation ond Betreuung von Workshops Monitoring der sportlichen Leistungen des Nachwuchses Kooperation mit Partnerschulen Mag. rer.soc.oec.; GS, Sportdirektor und Nachwuchskoordinator, Abstimmung mit techn. Kommission dem Präsidium, kein Nachwuchskoordinator, direkt dem Präsidium unterstellt, kein Teamtrainer U-18 männlich, direkt dem Präsidium unterstellt, kein Teamtrainer U-21 männlich, direkt dem Präsidium unterstellt, kein Bereich Gesamtösterreich, direkt dem Präsidium unterstellt, kein Bereich vorwiegend Salzburg, direkt dem Präsidium unterstellt, kein Bereich vorwiegend Oberösterreich, direkt dem Präsidium unterstellt, kein ÖESV Prinz-Eugen-Str Wien BÖE Ludersdorf Gleisdorf ÖFBB ÖFBB ÖFBB sowie sowie sowie ÖFBB ,4205 ÖFBB ÖFBB 1959 Sportdirektor ÖFV Bachelauriat an der FH Wr. Neustadt Training und Sport, angestellt mit 11 Wochenstunden ÖFBV Herrgottwiesgasse 260 Kleinhöfleiner Hauptstraße 27, 8055 Graz 7000 Eisenstadt

3 Fussball Willi RUTTENSTEINER 1962 Gewichtheben Markus KOCH 1968 Tel: ; Fax: Ernst-Happel-Stadion Sportdirektor, Technischer 01/ , ÖFB Sekt. A/F, Direktor Mobil: Meiereistraße 7 21 Wien ÖGV Pressesprecher mit Christian KATHREIN 1992 ÖGV Sportwart mit m sowie sowie ÖGV ÖGV Kundmanngasse 35/2/1 Kundmanngasse 35/2/1 30 Wien 30 Wien Golf Alexander ARTNER 1987 Masterstudium Marketing&Sales, Mitglied im Sportausschuss sowie der Projektleiter Nachwuchsprojekt Hello Juniors, Koordination Kaderbetreuung (TL, sportmed. und sportmotorische Testungen, etc) ÖGV Marxergasse Wien Handball Mag. Christian SCHLEIMER Hockey Bernd STERNISA 1955 Österr. Trainerlizenz ÖHV Jiu Jitsu Wilhelm ERBER Sportwissenschaftsstudium OEHB Hauslabgasse 24a 50 Wien Sportdirektor, kein, Sekretär der Techn. Kommission Bakk.rer.nat Staatlich geprüfter Jiu Jitsu Trainer Prater Hauptallee 123a 20 Wien JJVÖ Arbeitergasse 7 50 Wien Judo Markus MOSER BSc Kanu Günther BRIEDL 1975 Karate Prof. Ewald ROTH 1960 Kickboxen Ing. Ernst DÖRR 1954 Instruktor, Bakk Sportwissenschaften Wien, M.Sc. Sportwissenschaften Köln; Sportkoordinator hauptamtlich; dem Vorstand weisungsgebunden Freier Dienstvertrag, ist dem Präsidium ÖKV unterstellt Bundestrainer und Sportdirektor, als Arbeitnehmer dem Vorstand unterstellt Staatl. Gepr. Trainer/Kickboxen Ringsport/Technischer Direktor, Vorstand ÖJV Wehlistraße 29/1/ Wien OKV Stadlerstraße Dietach ÖKB Adolf Schärf Str St. Pölten ÖBFK Ehrentalerstraße Klagenfurt Mag. Ivan KULEV 1971 Kraftdreikampf Karin INNERHOFER 1965 Sportkoordinator/Kickboxen Tatamisport/Hauptberuflicher Trainer des ÖBFK Sportwart Nachwuchs Sitz im Vorstand ÖBFK Ehrentalerstraße Klagenfurt ÖVK Jörgerstraße 42-44/3. Stock 1170 Wien

4 Leichtathletik Moderner Fünfkampf Mag. Sonja SPENDELHOFER Vizepräsidentin für Nachwuchsund Schulsport, Mitglied d. Vorstands und Stv. Vors. der. wien.gv.at ÖLV Prinz-Eugen-Str Wien Mag. Hannes GRUBER Sportdirektor und U-23 Verantwortlicher ÖLV Prinz-Eugen-Str Wien Sven BENNING Nachwuchskoordinator U ÖLV Prinz-Eugen-Str Wien Mag. Victoria SCHREIBEIS Nachwuchskoordinatorin U ÖLV Prinz-Eugen-Str Wien derzeit nicht besetzt Nachwuchskoordinator U-14, U- 16 ÖLV Prinz-Eugen-Str Wien Ingo PEIRITS 1963 Untersteht Vorstand, beratend in Sportangelegenheiten, kein ÖVMF - Mag. Ulrike Gruber Staudiglg Wöllersdorf Orientierungslauf Gabriele FINDER 1965 MTBO-Koordinatorin ÖFOL Prinz-Eugen-Str Wien Hans Georg GRATZER 1956 Nathalie HUBER 1975 Werner PIETSCH 1966 Pferdesport Diana WÜNSCHEK 1953 Anton Martin BAUER 1963 Claudia MÖLLER 1958 Christian SCHLÖGELHOFER 1975 Manfred REBEL 1966 Ski-Orientierungslauf, Vizepräsident, Referent Fuß-OL Junioren, Sportkoordinatorin, Sekretariat Fuß-OL Jugend, Vorstandsmitglied, Referent Dressurreferentin, ehrenamtlich, dem Sportdirektor unterstellt staatl.gepr.reitlehrer, ehrenamtlich, dem Sportdirektor unterstellt Vielseitigkeitsreferent, ehrenamtlich, dem Sportdirektor unterstellt Mitarbeiter Fahrreferat, ehrenamtlich, dem Fahrreferenten unterstellt Voltigierreferent, ehrenamtlich, dem Sportdirektor unterstellt ÖFOL Prinz-Eugen-Str Wien ÖFOL Prinz-Eugen-Str Wien OEPS OEPS OEPS schloegelhofer.at OEPS OEPS ÖFOL Prinz-Eugen-Str Wien 11 Wien 11 Wien 11 Wien 11 Wien 11 Wien Peter ALLEITHNER 1949 Distanzreferent, ehrenamtlich, dem Sportdirektor unterstellt OEPS 11 Wien Rad Jure PAVLIC (Junioren Strasse) 1963 staatl.gepr.radtrainer, angestellt (mit freiem DV bzw. Vergütung der Spesen mittels PRAE), Sitz und Stimme im ÖRV-Sportausschuss ÖRV Hasenleitengasse Wien Richard KACHLMAIER (U17-Strasse) Christoph PEPRNICEK (MTB-XC) staatl.gepr.radtrainer, angestellt (mit freiem DV bzw. Vergütung der Spesen mittels PRAE), Sitz und Stimme im ÖRV-Sportausschuss staatl.gepr.radtrainer, angestellt (geringfügig angestellt), Sitz und Stimme im ÖRV-Sportausschuss ÖRV Hasenleitengasse Wien ÖRV Hasenleitengasse Wien

5 Mag. Kathrin SCHATTE (Mädchen/Juniorinnen) 1976 staatl.gepr.radtrainer, angestellt (mit freiem DV bzw. Vergütung der Spesen mittels PRAE), Sitz und Stimme im ÖRV-Sportausschuss ÖRV Hasenleitengasse Wien Oberst Lepperdinger- Straße 21 Oberst Lepperdinger- Straße 21 Ringen Mag. Peter KOSMATA 1958 Verbandskoordinator ÖRSV Jörg HELMDACH 1964 Sportdirektor ÖRSV Rodeln Sandra LEMBERT 1981 Dipl. Sportwissenschaftler / Trainer A-Lizenz Rodeln / Projektassistentin Rodeln Institut für Sportwissenschaft, Koordinatorin & Trainerin Bundesleistungszentrum, dem Sportdirektor unterstellt 5071 Wals 5071 Wals ÖRV Stadionstraße Innsbruck Rollsport Robert PETUTSCHNIGG 1965 Koordinator Spitzen-, Breitenund Nachwuchssport ÖRSV Peter-Mitterhoferweg Wörgl Rudern Mag. Christoph ENGL 1978 Bereichsleiter und Koordinator der Nachwuchsklasse U19, der fachlich dem Nationaltrainer und dienstrechtlich dem Präsidenten unterstellt ist. Er hat Sitz im Vorstand und beratende Stimme.. Mag. Sportwissenschaften ÖRV Blattgasse 6 30 Wien Rugby Peter SMUTNA 1975 Vorstand Landes ÖRV Pasteurgasse 6 90 Wien Schach Siegfried BAUMEGGER 1972 ist angestellter Bundesjugendtrainer und dem Präsidenten und in Form einer Stabstelle vom Präsidium ÖSB Sackstraße Graz eingesetzt und dem Präsidenten unterstellt Schiessen Margit MELMER 1964 Bundesportleiterin Gewehr und Trainerkoordinatorin, auf Werkvertragsbasis dem ÖSB Stadionstraße 1b 6020 Innsbruck Präsidium und Generalsekretär unterstellt Nachwuchskoordinator und Sportkoordinator (ha.), staatl. geprüfter Schwimmtrainer. Vertreten in allen en Schwimmen Moschos TAVLAS (Schwimmen, Engerthstrasse OSV Synchronschwimmen, Wien Wasserspringen und Wasserball) mit Sitz und Stimme Segeln Peter KRIMBACHER 1958 Nachwuchskoordinator ÖSV Seestraße 17b 70 Neusiedl a. See

6 Skibob Claudia SCHWAIGER 1974 dem Vizesportdirektor unterstellt, v.a. für organisatorischen und kooperativen Bereich ÖSBV Lindenweg Kundl zuständig, im techn.bereich dem Bundestrainer unterstellt Ski ÖSV Olympiastrasse 6020 Innsbruck Sprunglauf Mag. HAIM Harald Studium Sportwissenschaften, Trainer Sprunglauf, Vorsitz im FIS Jugend-Komitee stams.at ÖSV - Sprunglauf Olympiastraße 6020 Innsbruck Nordische Kombination CSAR Günter Trainer, Mitglied im FIS-Komitee Nordische Kombination ÖSV - Nordische Kombination Olympiastraße 6020 Innsbruck Langlauf TOMASCHITZ Josef Langlauf Lehrwart, ÖSV-Kampfrichter, FIS-TD ÖSV - Langlauf Olympiastraße 6020 Innsbruck Biathlon BERGER Franz sen IBU-Race Director, ÖSV- Kampfrichter, Nachwuchsreferent Biathlon ÖSV - Biathlon Olympiastraße 6020 Innsbruck Biathlon GÖSWEINER Reinhard Snowboard + Freestyle Helmut LEXER jun. Alpin Mag. EHN Gert Trainerausbildung, ehem. Cheftrainer Biathlon, Unterstützung Berger Franz Nachwuchsreferent Snowboard und Freestyle Studium Leibeserziehung & Lehramt Geografie, Staatlich geprüfter C-Trainer Alpin, ÖSV Nachwuchsreferent Alpin ÖSV - Biathlon Olympiastraße 6020 Innsbruck ÖSV- Snowboard+Fr eestyle Olympiastraße 6020 Innsbruck ÖSV - Alpin Olympiastraße 6020 Innsbruck Alpin Mag. KRIEBERNEGG Rupert Staatlich geprüfter Trainer Alpin, Studium Sportwissenschaften, Technisch Delegierter der FIS, ÖSV Stv. Nachwuchsreferent Alpin ÖSV - Alpin Olympiastraße 6020 Innsbruck Sportkegeln und Bowling Karl Heinz SCHMIDT 1948 Bundestrainer und Nachwuchskoordinator ÖSKB Huglgasse 13-15/2/2/ Wien Squash Dieter Köberl 1966 Vizepräsident ÖSRV Franzosengraben 2 30 Wien Taekwondo Robert ZAGGL 1957 Nachwuchskoordinator ist auch Nachwuchstrainer und dem Bundestrainer unterstellt. Er ist Entscheidungsträger wenn es um Kadernominierungen geht ÖTDV Dr. Dorrekstrasse Schwaz

7 Tanzen Dr. Michael BAUMANN 1964 Kadertraining Standard & Latein und Leistungskader, Trainingsplanung, Kaderlehrgänge, Verbandstrainingsplanung nationaltrainer ÖTSV Klederinger Straße 44/6 10 Wien Tennis Petra RUSSEGGER 1979 angestellt beim ÖTV, nicht stimmberechtigt im Vorstand; staatl. geprüfte Tennistrainerin (plus Zusatzausbildungen, regelm. Fortbildungen) ÖTV Eisgrubengasse 2-6/ Vösendorf Tischtennis Mathias NEUWIRTH 1981 Triathlon Robert MICHLMAYR 1970 David HALMER 1989 Sportausschuss, Nachwuchsausschuss, Präsidium Staatl. Trainerausbildung, ha. Mitarbeiter, kein im Vorstand, Sportdirektor Triathlon Instruktor Kein im Verband ha. Mitarbeiter, Nachwuchskoordinator , DW 24 ÖTTV Prinz-Eugen-Str Wien ÖTRV Löwenzahnweg Linz ÖTRV Löwenzahnweg Linz Turnen Eva PÖTTSCHACHER 1961 Kunstturnen weiblich, Mitglied des Präsidiums und der ÖFT 40 Wien Gabriela WELKOW- JUSEK 1964 Rhythmische Gymnastik, Mitglied des Präsidiums und der ÖFT 40 Wien Dieter EGERMANN 1965 Kunstturnen männlich, Mitglied des Präsidiums und der ÖFT 40 Wien Mag. Ingrid HEMEDINGER Mag. Christina PHILIPPI DI Theresa LONGIN 1983 Mag. Gerd KOGLER 1959 Volleyball Florian SEDLACEK 1966 Trampolinspringen, Mitglied des Präsidiums und der Sportaerobic, Mitglied des Präsidiums und der Sportakrobatik, Mitglied des Präsidiums und der Team-Turnen, Mitglied des Präsidiums und der Angestellter in der ÖVV Geschäftsstelle, Berater bei strategischen und sportlichen Entscheidungen, dem Vorstand unterstellt aber kein, staatl.gepr.trainer, Diplomtrainer ÖFT ÖFT ÖFT ÖFT 40 Wien 40 Wien 40 Wien 40 Wien ÖVV Prinz-Eugen-Str Wien

8 Wettklettern Ingo FILZWIESER 1983 Wurfscheibe-u. Kombination Josef HAHNENKAMP 1962 kerung im BFV Master of Science der Tel./Mobil Organisation Straße Ort Sportwissenschaften, hauptamtlicher Mitarbeiter (Abteilungsleiter Nachwuchs), Stabstelle der Ötztaler-Höhe 11, Top bzw ÖWK Geschäftsführung (Mag. Heiko Wilhelm/Mag. Michael Schöpf), im ÖWK im Vorstand des Referat Spitzensport GS=Nachwuchskoordinator, aktiver Sportler (Schießen SKEET), Bundestrainer, mehrfacher Landesmeister, Staatsmeister, WC-, EM- und WM- Teilnehmer, Sportkoordinator, Generalsekretär ASF Wilhelmstrasse 46/1/ Ötztal- Bahnhof 1120 Wien

Übersicht Nachwuchs-KoordinatorInnen der Bundes-Fachverbände Abt.V/3/BMLVS, Stand: März 2016

Übersicht Nachwuchs-KoordinatorInnen der Bundes-Fachverbände Abt.V/3/BMLVS, Stand: März 2016 Aero Michael GAISBACHER 1964 Bundessektionsleiter/Sektion Segelflug michael.gaisbacher@ad ventures.at 0316-291512 Aeroclub Prinz-Eugen-Str. 12 40 Wien Peter ZARFL 1953 Landessektionsleiter Modellflug in

Mehr

Gender Mainstreaming in den Österreichischen Bundes-Sportfachverbänden

Gender Mainstreaming in den Österreichischen Bundes-Sportfachverbänden Gender Mainstreaming in den Österreichischen Bundes-Sportfachverbänden November 2011 Gender Mainstreaming in den österreichischen Sportfachverbänden Diese Untersuchung bezieht sich auf Daten der Bundes-Fachverbände.

Mehr

Verband / Sportart Ort Art. American Football Innsbruck Instruktor. American Football Innsbruck Trainerkurs. Baseball-Softball Wien Instruktor

Verband / Sportart Ort Art. American Football Innsbruck Instruktor. American Football Innsbruck Trainerkurs. Baseball-Softball Wien Instruktor Österreichischer Aero-Club American Football Bund Österreich American Football Innsbruck Instruktor American Football Innsbruck Trainerkurs Österreichischer BADMINTON Verband Österreichischer Bahnengolfverband

Mehr

Bundessportakademie Innsbruck

Bundessportakademie Innsbruck Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2015 Im Kalenderjahr 2015 werden von den Österreichischen Bundessportakademien folgende Ausbildungen in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden

Mehr

Bundessportakademie Innsbruck

Bundessportakademie Innsbruck Ausbildungsplanung ische Bundessportakademien 2014 Im Kalenderjahr 2014 werden von den ischen Bundessportakademien folgende Ausbildungen in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden und Sportdachverbänden

Mehr

Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2017

Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2017 Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2017 Im Kalenderjahr 2017 werden von den Österreichischen Bundessportakademien folgende Ausbildungen in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden

Mehr

Bundessportakademie Innsbruck

Bundessportakademie Innsbruck Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2016 Im Kalenderjahr 2016 werden von den Österreichischen Bundessportakademien folgende Ausbildungen in Zusammenarbeit mit den Sportfachverbänden

Mehr

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern Stand:

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern Stand: 51 Aerobic im LFV 251 Aerobic ohne LFV 295 Aikido ohne LFV 299 allgem. Sportgruppe 3 American Football im LFV 203 American Football ohne LFV 298 Angeln(Cating) ohne LFV 1 Automotorsport im LFV 201 Automotorsport

Mehr

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern Stand

Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern Stand Aerobic im LFV 1 86 Aerobic ohne LFV 1 76 Aikido ohne LFV 2 76 allgem. Sportgruppe 3 76 American Football im LFV 7 5 American Football ohne LFV 7 76 Angeln(Cating) ohne LFV 6 76 Automotorsport im LFV 150

Mehr

Fussballinternate in der Bundesrepublik Deutschland

Fussballinternate in der Bundesrepublik Deutschland Fussballinternate in der Bundesrepublik Deutschland 1. Standorte Berlin (2), Bochum, Chemnitz, Cottbus, Dresden, Erfurt, Essen, Frankfurt/Main, Frankfurt/Oder, Freiburg (weibl.), Grünberg, Halle, Hannover,

Mehr

KURZVORSTELLUNG & HAUPTAUFGABEN

KURZVORSTELLUNG & HAUPTAUFGABEN KURZVORSTELLUNG & HAUPTAUFGABEN www.olympiazentrum-tirol.at 1. VORSTELLUNG - Zertifiziertes Olympiazentrum seit 2011 - Kooperation Universität Innsbruck, Land Tirol, Stadt Innsbruck - 11 Mitarbeiter (inkl.

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Teil I Abschnitt B Nr und Nr (Stand ) Lizensierender Dachverband

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Teil I Abschnitt B Nr und Nr (Stand ) Lizensierender Dachverband Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6 (Stand 31.12.2010) lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien 4.2.5 u. 4.2.6 Lizensierender Dachverband A B Bisherige

Mehr

lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien u

lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien u Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6 (Stand 15.01.2014) lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien 4.2.5 u. 4.2.6 BLSV ID Lizensierender Dachverband A B Bisherige

Mehr

Die monatliche Prämie inklusive Steuern und Treuebonus bei 3-jähriger Laufzeit für - Kinder / Jugendliche bis zum 18. Geburtstag - und Erwachsene

Die monatliche Prämie inklusive Steuern und Treuebonus bei 3-jähriger Laufzeit für - Kinder / Jugendliche bis zum 18. Geburtstag - und Erwachsene Sport-Unfall Amateursport W. Held GmbH, 2353 Guntramsdorf, Hauptstraße 25 Tel.: 02236/53086-0 Fax: 02236/53086-4 office@diehelden.at www.diehelden.at Die monatliche Prämie inklusive Steuern und Treuebonus

Mehr

Piktogramme guidelines

Piktogramme guidelines Piktogramme guidelines Stand 16. Februar 2016 Inhalt Vorwort 3 1 Piktogramme im Überblick 4 1.1 Farbversionen 4 1.2 Sportarten 5 2 Einsatz der Piktogramme 7 2.1 Größe und Schutzraum 7 2.2 Don'ts 8 3 Nutzungsbedingungen

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien Teil I Abschnitt B Nr und Nr (Stand )

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien Teil I Abschnitt B Nr und Nr (Stand ) Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6 (Stand 29.01.2015) lfd. Nr Sportart Lizenzbezeichnung BLSV ID Lizensierender Dachverband A B C Aerobic

Mehr

Wolfgang Held Ges.m.b.H.

Wolfgang Held Ges.m.b.H. Wolfgang Held Ges.m.b.H. Sehr geehrte Damen und Herren! Wir ersuchen Sie, den jeweiligen Versicherungsantrag unterfertigt und vollständig ausgefüllt mittels Post oder Fax an unser Büro zu senden. Versicherungsschutz

Mehr

Olympische Sportarten

Olympische Sportarten Anleitung LP Ziel Aufgabe Material - Verschiedene Sportarten kennenlernen und sich der Vielfalt des Sportes bewusst werden - Winter- und Sommersportarten voneinander unterscheiden können - Mit dem Memoryspiel

Mehr

Held & Held - Versicherungsmakler Berater in Versicherungsangelegenheiten Gewerbliche Vermögensberatung Wolfgang Held Ges.m.b.H.

Held & Held - Versicherungsmakler Berater in Versicherungsangelegenheiten Gewerbliche Vermögensberatung Wolfgang Held Ges.m.b.H. Prämientabelle AmateursportlerInnen nach Risikogruppe Stand März 2017 Bundesland Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Erwachsene Erwachsen Erwachsen Kinder Kinder Kinder Niederösterreich 16,85 7,59 20,23 9,10 23,60

Mehr

Sport-Unfall. Amateursport

Sport-Unfall. Amateursport Sport-Unfall Amateursport Prämientabelle AmateursportlerInnen nach Risikogruppe Stand März 2017 Bundesland Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Erwachsene Erwachsen Erwachsen Kinder Kinder Kinder Niederösterreich

Mehr

Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2018

Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2018 Ausbildungsplanung Österreichische Bundessportakademien 2018 Im Kalenderjahr 2018 werden von den Österreichischen Bundessportakademien nachfolgende Ausbildungen in Zusammenarbeit mit den Österreichischen

Mehr

BESTANDS- ERHEBUNG 2014

BESTANDS- ERHEBUNG 2014 BESTANDS- ERHEBUNG 2014 Fassung vom 01.11.2014 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtmitgliederzahl 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6 7 Nichtolympische Spitzenverbände 8 Verbände mit besonderen

Mehr

lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien u

lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien u Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6 (Stand 31.12.2012) lfd. Nr Ausbildung gem. Sportförderrichtlinien 4.2.5 u. 4.2.6 BLSV ID Lizensierender Dachverband A B C

Mehr

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011 DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2011 Fassung vom 15.11.2011 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtmitgliederzahl 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6 7 Nichtolympische Spitzenverbände

Mehr

Auf der Suche nach einem Sportverein?

Auf der Suche nach einem Sportverein? Auf der Suche nach einem Sportverein? Vereine, die mit ihrem Sportangebot nicht an Wettkämpfen und/oder Meisterschaften teilnehmen und die jeweilige Sportart als reines Bewegungs- und Breitensportprogramm

Mehr

Kontaktpersonen des Österreichischen Bundesnetzwerks für Fachverbände

Kontaktpersonen des Österreichischen Bundesnetzwerks für Fachverbände Kontaktpersonen des Österreichischen Bundesnetzwerks für Fachverbände Die folgende Liste soll dazu dienen, aktuelle sportpsychologische Kooperationen mit Sportverbänden übersichtlich darzustellen und klare

Mehr

Sportartenliste Sportbund Rheinland e.v.

Sportartenliste Sportbund Rheinland e.v. Stand 12/2016 Sportartenliste Sportbund Rheinland e.v. für die Zuordnung der Vereinsmitglieder zu den rheinländischen Fachverbänden oder (sofern keine regionale Struktur vorhanden) zu den rheinland-pfälzischen

Mehr

Lieferbar im Format DIN A4 und DIN A3

Lieferbar im Format DIN A4 und DIN A3 Urkunde 116 - Größe 21x30 cm Urkunde 117 - Größe 21x30 cm Lieferbar im Format DIN A4 und DIN A3 Urkunde 133 - Größe 21x30 cm Urkunde 154 A3 - Größe 30x42cm Urkunde 134 - Größe 21x30 cm Urkunde 155 A3 -

Mehr

Landessportbund Brandenburg e. V.

Landessportbund Brandenburg e. V. Landessportbund Brandenburg e. V. Statistische Erhebung des LSB Brandenburg e.v. 01.01.2016 (Erfassungsschluss 15.02.2016) Andreas Gerlach Hauptgeschäftsführer Anlage: Anlage 1 Mitglieder - Bestandserhebung

Mehr

Adressen der Spitzenverbände. American Football Verband Deutschland Otto-Fleck-Schneise Frankfurt am Main

Adressen der Spitzenverbände. American Football Verband Deutschland Otto-Fleck-Schneise Frankfurt am Main Adressen der Spitzenverbände Empfänger Adresse American Football Verband Deutschland Otto-Fleck-Schneise 12 60528 Frankfurt am Main Bob- und Schlittenverband für Deutschland An der Schießstätte 6 83471

Mehr

URKUNDEN EHRENURKUNDEN SPORTURKUNDEN TITLEPAGE

URKUNDEN EHRENURKUNDEN SPORTURKUNDEN TITLEPAGE URKUNDEN EHRENURKUNDEN SPORTURKUNDEN TITLEPAGE 1 Urkunde 116 - Größe 21x30 cm Urkunde 117 - Größe 21x30 cm Lieferbar im Format DIN A4 und DIN A3 Urkunde 133 - Größe 21x30 cm Urkunde 154 A3 - Größe 30x42cm

Mehr

Verordnung des BASPO über «Jugend und Sport»

Verordnung des BASPO über «Jugend und Sport» Verordnung des BASPO über «Jugend und Sport» (J+S-V-BASPO) Änderung vom 26. Oktober 2015 Das Bundesamt für Sport (BASPO) verordnet: I Die Verordnung des BASPO vom 12. Juli 2012 1 über «Jugend und Sport»

Mehr

Bestandserhebung. Fassung vom 1. November 2016 Stichtag der Erfassung: 1. Januar 2016

Bestandserhebung. Fassung vom 1. November 2016 Stichtag der Erfassung: 1. Januar 2016 Bestandserhebung 2016 Fassung vom 1. November 2016 Stichtag der Erfassung: 1. Januar 2016 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtzahl der 2-3 Landessportbünde 4-5 Olympische Spitzenverbände 6-7 Nichtolympische

Mehr

Held & Held - Versicherungsmakler Berater in Versicherungsangelegenheiten Gewerbliche Vermögensberatung Wolfgang Held Ges.m.b.H.

Held & Held - Versicherungsmakler Berater in Versicherungsangelegenheiten Gewerbliche Vermögensberatung Wolfgang Held Ges.m.b.H. Prämientabelle AmateursportlerInnen nach Risikogruppe Stand September 2016 Bundesland Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Erwachsene Kinder Erwachsen Kinder Erwachsen Kinder Niederösterreich 15,77 7,59 18,93 9,10

Mehr

Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine

Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine 29-23 Mitgliederperspektiven Prof. Dr. Ronald Wadsack 12.2.213 Prof. Dr. Wadsack, Projektion Vereinsmitgliedschaften in Salzgitter 2 Grundlagen der Projektion

Mehr

Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine

Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine 24.6.13 Stadtteil-Projektion Salzgitter Sportvereine 29-23 Mitgliederperspektiven Prof. Dr. Ronald Wadsack Grundlagen der Projektion Datengrundlage: Vereine: Bestandserhebung KSB/LSB 212 Projektion Bevölkerung

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr und Nr ) (Stand )

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr und Nr ) (Stand ) Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6) (Stand 11.01.2017) lfd. Nr Sportart Lizenzbezeichnung BLSV ID Lizensierender Dachverband A B 1

Mehr

LSB-Statistik 2015 LSB: Die Zahl der Mitgliedschaften im LandesSportBund (LSB) Niedersachsen lag im Januar 2015 bei 2.664.476 Mitgliedschaften in 9.616 Vereinen 28.650 weniger als im Vorjahr. Unter diesen

Mehr

Schule und Leistungssport in NRW

Schule und Leistungssport in NRW Schule und Leistungssport in NRW Schule und Leistungssport in NRW Leistungssport 2020 - Förderung von Eliten und Nachwuchs in NRW SCHWERPUNKTE Talente entdecken und fördern Verbundsystem Schule und Leistungssport

Mehr

bestands- ERHEBUNG 2015

bestands- ERHEBUNG 2015 bestands- ERHEBUNG 2015 Aktualisierte Fassung vom 23. Februar 2016 Stichtag der Erfassung: 1. Januar 2015 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtzahl der 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr und Nr ) (Stand )

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr und Nr ) (Stand ) Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I, Abschnitt B, Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6) (Stand 18.01.2016) lfd. Nr Sportart Lizenzbezeichnung BLSV ID A B C D 1 Aikido Trainer C Breitensport

Mehr

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2013

DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2013 DOSB l Sport bewegt! DOSB l Bestandserhebung 2013 Stand: 25.10.2013 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtmitgliederzahl 2 3 Landessportbünde 4 5 Olympische Spitzenverbände 6 7 Nichtolympische Spitzenverbände

Mehr

Aikido Verband Rheinland-Pfalz o d e r Unabhängiger Fachverband Aikido Rheinland-Pfalz

Aikido Verband Rheinland-Pfalz o d e r Unabhängiger Fachverband Aikido Rheinland-Pfalz für die Zuordnung der Vereinsmitglieder zu den rheinländischen Fachverbänden oder (sofern keine regionale Struktur vorhanden) zu den rheinland-pfälzischen Fachverbänden Sportart Verband A Aerobic Aikido

Mehr

Landessportbund Brandenburg e. V.

Landessportbund Brandenburg e. V. Landessportbund Brandenburg e. V. Statistische Erhebung des LSB Brandenburg e.v... 01.01.2012 (Erfassungsschluss 31.03.2012) Andreas Gerlach Hauptgeschäftsführer Anlage: Anlage 1 Mitglieder - Bestandserhebung

Mehr

Ziele und Förderung. Olympische Winterspiele in Sotschi 2014 Olympische Spiele in Rio de Janeiro 2016

Ziele und Förderung. Olympische Winterspiele in Sotschi 2014 Olympische Spiele in Rio de Janeiro 2016 Olympische Winterspiele in Sotschi 2014 Olympische Spiele in Rio de Janeiro 2016 Ziele und Förderung DOSB-Pressekonferenz am 24.06.2013 in Frankfurt am Main I Zielstellung für die Olympischen Winterspiele

Mehr

Die Sportlandschaft im Wandel

Die Sportlandschaft im Wandel Die Sportlandschaft im Wandel 18. ForumSport des KSB Salzgitter Prof. Dr. Ronald Wadsack Salzgitter, 29. November 2013 Motiv Wir alle sollten uns um die Zukunft kümmern, denn wir müssen den Rest unseres

Mehr

BESTANDS- ERHEBUNG 2017

BESTANDS- ERHEBUNG 2017 BESTANDS- ERHEBUNG 2017 Aktualisierte Fassung vom 25. Januar 2018 Stichtag der Erfassung: 1. Januar 2017 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Gesamtzahl der 2-3 Landessportbünde 4-5 Olympische Spitzenverbände 6-7

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zum Pressegespräch mit Dr. Michael STRUGL Wirtschafts- und Sportlandesrat Roswitha STADLOBER KADA-Geschäftsführung Dir. Mag. Wolfgang OBERNDORFER Direktor BORG für Leistungssport

Mehr

Dies sind die Ergebnisse der Umfrage des P-Seminars Jugendkultur und Sport der zwölften Klasse des Riemenschneider-Gymnasiums.

Dies sind die Ergebnisse der Umfrage des P-Seminars Jugendkultur und Sport der zwölften Klasse des Riemenschneider-Gymnasiums. Erklärung für die Leser und Leserinnen Dies sind die Ergebnisse der Umfrage des P-Seminars Jugendkultur und Sport der zwölften Klasse des Riemenschneider-Gymnasiums. Befragt wurden 460 Leute im Alter von

Mehr

Bestandserhebung 2017

Bestandserhebung 2017 Bestandserhebung Die vom Landessportbund Niedersachsen e.v. über das Intranet erhobene Bestandserhebung brachte mit Stichtag 01. Januar im Bereich des Stadtsportbundes Hannover folgende Ergebnisse: Mitgliederentwicklung

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport Olympischer Sommersport Badminton NRW Badminton Mülheim SL Badminton Saarbrücken HE Badminton Frankfurt/Main -N HH Badminton Hamburg -N Basketball BY Basketball-Männer Bamberg/Breitengüßbach -N B Basketball-Männer

Mehr

Ausschreibung Bewerbung bis 31. März

Ausschreibung Bewerbung bis 31. März Commerzbank AG Corporate Sponsoring 60261 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 136-80542 Telefax: +49 69 136-24068 dasgrueneband@commerzbank.com Otto-Fleck-Schneise 12 60528 Frankfurt am Main Telefon: +49

Mehr

12-13 Entwicklung des Deutschen Sports 1989 2006 nach Bundesländern. 14-15 Organisationsgrad des Deutschen Sports 2006 Neue und Alte Bundesländer

12-13 Entwicklung des Deutschen Sports 1989 2006 nach Bundesländern. 14-15 Organisationsgrad des Deutschen Sports 2006 Neue und Alte Bundesländer Bestandserhebung 2006 Inhalt Seite 3 Gesamtmitgliederzahl 4-5 Landessportbünde 6-7 Olympische Spitzenverbände 8-9 Nicht-Olympische Spitzenverbände 10 Verbände mit besonderen Aufgaben 10 Verbände ohne Internationale

Mehr

Bestandserhebung 2016

Bestandserhebung 2016 Bestandserhebung Die vom Landessportbund Niedersachsen e.v. über das Intranet erhobene Bestandserhebung brachte mit Stichtag 01. Januar im Bereich des Stadtsportbundes Hannover folgende Ergebnisse: entwicklung

Mehr

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern

Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Bundesland Kompetenzzentrum Kompetenzzentren für Freie Berufe in den Bundesländern Ansprechperson Adresse Telefonnummer E-Mail-Adresse Niederösterreich Amstetten Helmut Kern 3300 Amstetten, Hauptplatz

Mehr

Gründungsjahr: Telefon / Fax ( tagsüber erreichbar ) HomePage Jahresregelbeitrag: Kinder: Jugendliche:

Gründungsjahr: Telefon / Fax ( tagsüber erreichbar )  HomePage Jahresregelbeitrag: Kinder: Jugendliche: ( wird vom LSB ausgefüllt ) Anmeldung des Sportvereins zur Aufnahme in den Landessportbund Thüringen e.v. und in den für den Sportverein zuständigen Kreis- / Stadtsportbund... e.v. ( gemäß den jeweilig

Mehr

Leichtathletisches Sichtungstraining in Hamburg. Ergebnisse der AG Schule-Verein des Hamburger Leichtathletik-Verbandes (HLV)

Leichtathletisches Sichtungstraining in Hamburg. Ergebnisse der AG Schule-Verein des Hamburger Leichtathletik-Verbandes (HLV) Leichtathletisches Sichtungstraining in Hamburg Ergebnisse der AG Schule-Verein des Hamburger Leichtathletik-Verbandes (HLV) 1 Infrastruktur des Verbandes Präsidium Leitender Landestrainer Disziplintrainer

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport en Olympischer Sommersport Badminton NRW Badminton Mülheim SL Badminton Saarbrücken HE Badminton Frankfurt/Main HH Badminton Hamburg Basketball SA/SN Basketball Frauen Halle/Chemnitz NRW Basketball Frauen

Mehr

SI-Sport Von Profis für Profis

SI-Sport Von Profis für Profis SI-Sport Von Profis für Profis Das neue Konzept der Unfallversicherung für Profisportler zum 01.07.2010 Folie 1 Profi-Sportler im Sinne des Konzepts Versicherbar sind Profisportler, die den überwiegenden

Mehr

Zahlen - Daten Fakten zum Sport in Rheinland-Pfalz Mitglieder Vereine (Stand: )

Zahlen - Daten Fakten zum Sport in Rheinland-Pfalz Mitglieder Vereine (Stand: ) 2 0 0 0 Zahlen - Daten Fakten zum Sport in Rheinland-Pfalz 1.495.597 Mitglieder 6.184 Vereine (Stand: 1.1.2000) Mitgliederzuwachs im Sport hält an 7.569 neue Mitglieder in den Sportvereinen Um genau 7.569

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr und Nr ) (Stand: )

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr und Nr ) (Stand: ) Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6) (Stand: 31.01.2018) bisherige Lizenzbezeichnung neue -Lizenzbezeichnung lfd. Nr Sportart Lizenzbezeichnung

Mehr

Aufnahmeprozess für Vereine in den Hessischen Dartverband 1985 e.v. (HDV) und Landessportbund Hessen (lsbh)

Aufnahmeprozess für Vereine in den Hessischen Dartverband 1985 e.v. (HDV) und Landessportbund Hessen (lsbh) Aufnahmeprozess für Vereine in den Hessischen Dartverband 1985 e.v. (HDV) und Landessportbund Hessen (lsbh) Folgende Unterlagen sind für die Erlangung der Mitgliedschaft im HDV + lsbh zwingend erforderlich!

Mehr

Finanzierung von olympischen Spitzensport

Finanzierung von olympischen Spitzensport Finanzierung von olympischen Spitzensport 2012-2016 2017 Deutscher Bundestag Seite 2 Finanzierung von olympischen Spitzensport 2012-2016 Aktenzeichen: Abschluss der Arbeit: 19. Juli 2017 Fachbereich: WD

Mehr

Internationale Trainerkurse seit 1991. alle Kurse alle Spezialisierungen Zahl der Teilnehmer auf einen Blick. Insgesamt seit 1991 (bis Januar 2014)

Internationale Trainerkurse seit 1991. alle Kurse alle Spezialisierungen Zahl der Teilnehmer auf einen Blick. Insgesamt seit 1991 (bis Januar 2014) Internationale Trainerkurse seit 1991 alle Kurse alle Spezialisierungen Zahl der Teilnehmer auf einen Blick Insgesamt seit 1991 (bis Januar 2014) im Jahr mit... Teilnehmern aus... Ländern 1991 4 Kurse

Mehr

ZAHLEN & DATEN MITGLIEDERSTATISTIK 2015 AUSWERTUNG DER BESTANDSERHEBUNG NACH ALTERSGRUPPEN UND JAHRGÄNGEN

ZAHLEN & DATEN MITGLIEDERSTATISTIK 2015 AUSWERTUNG DER BESTANDSERHEBUNG NACH ALTERSGRUPPEN UND JAHRGÄNGEN ZAHLEN & DATEN MITGLIEDERSTATISTIK 2015 AUSWERTUNG DER BESTANDSERHEBUNG NACH ALTERSGRUPPEN UND JAHRGÄNGEN STAND: 12. Mai 2015 Mitgliederstatistik 2015 Inhalt: Teil A: Teil B: Teil C: Teil D: Auswertung

Mehr

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr und Nr ) (Stand: )

Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr und Nr ) (Stand: ) Anerkannte Übungsleiterlizenzen nach Sportförderrichtlinien (Teil I Abschnitt B Nr. 4.2.5 und Nr. 4.2.6) (Stand: 22.01.2018) bisherige Lizenzbezeichnung neue -Lizenzbezeichnung lfd. Nr Sportart Lizenzbezeichnung

Mehr

J+S-Kindersport News September 2016

J+S-Kindersport News September 2016 J+S-Kindersport News 2017 September 2016 Inhalte J+S-Kindersport Philosophie Einsatzberechtigungen Neuerungen 2 J+S-Kindersport Philosophie J+S-Kindersport-Philosophie Die Kindersportkurse bei J+S verfolgen

Mehr

BSG Einigkeit / BSG Chemie / BSG Motor Hermsdorf SV Hermsdorf Thüringen e. V. Statistik und Vorstände

BSG Einigkeit / BSG Chemie / BSG Motor Hermsdorf SV Hermsdorf Thüringen e. V. Statistik und Vorstände BSG Einigkeit / BSG Chemie / BSG Motor Hermsdorf SV Hermsdorf Thüringen e. V. Statistik und Vorstände Nachfolgende statistische Angaben ohne Gewähr! Die nachfolgenden statistischen Angaben werden hier

Mehr

Übungsleiter: Marion Brandstetter ( Geb.Dat.: 15.12.1986) Bahnstraße 10; 2870- Aspang Tel.:, Fax: E-Mail: brandmar@ycn.com

Übungsleiter: Marion Brandstetter ( Geb.Dat.: 15.12.1986) Bahnstraße 10; 2870- Aspang Tel.:, Fax: E-Mail: brandmar@ycn.com Marion Brandstetter ( Geb.Dat.: 15.12.1986) Bahnstraße 10; 2870- Aspang Tel.:, Fax: E-Mail: brandmar@ycn.com Allgemeine Erfahrung: Übungsleiterin beim Kinderturnen seit 2007 Interessen: Seniorensport,

Mehr

HOHE WORLD ARCHERY ABZEICHEN und ÖBSV ABZEICHEN

HOHE WORLD ARCHERY ABZEICHEN und ÖBSV ABZEICHEN HOHE WORLD ARCHERY ABZEICHEN und ÖBSV ABZEICHEN Höhere WA Abzeichen werden mit den entsprechenden Unterlagen des Antragstellers an die WA weitergeleitet. (Buch 2, Artikel 6.5.3). Diese anerkennt das angestrebte

Mehr

Sportartenliste/Verbandszuordnung Verbandsbezeichnung für den Datenimport im xls-format

Sportartenliste/Verbandszuordnung Verbandsbezeichnung für den Datenimport im xls-format Sportartenliste/Verbandszuordnung den Datenimport im xls-format (Bitte bei der den Datenimport im xls-format auf die korrekte Schreibweise achten. Abweichungen in der Schreibweise führen zu Fehlermeldungen.)

Mehr

Sportartenliste/Verbandszuordnung Verbandsbezeichnung für den Datenimport im xls-format

Sportartenliste/Verbandszuordnung Verbandsbezeichnung für den Datenimport im xls-format Sportartenliste/Verbandszuordnung den Datenimport im xls-format (Bitte bei der den Datenimport im xls-format auf die korrekte Schreibweise achten. Abweichungen in der Schreibweise führen zu Fehlermeldungen.)

Mehr

Ausschreibung Bewerbung bis 31. März

Ausschreibung Bewerbung bis 31. März Commerzbank AG Corporate Sponsoring 60261 Frankfurt am Main Telefon: +49 69 136-80542 Telefax: +49 69 136-24068 dasgrueneband@commerzbank.com Otto-Fleck-Schneise 12 60528 Frankfurt am Main Telefon: +49

Mehr

ALLGEMEINE EINSTUFUNGSRICHTLINIEN DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTHILFE

ALLGEMEINE EINSTUFUNGSRICHTLINIEN DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTHILFE ALLGEMEINE EINSTUFUNGSRICHTLINIEN DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTHILFE Zur Gewährleistung der Lesbarkeit wird die weibliche Form verwendet, welche explizit beide Geschlechter meint. Die Österreichische Sporthilfe

Mehr

Sportentwicklungsplanung Heidelberg Befragung der Bildungseinrichtungen

Sportentwicklungsplanung Heidelberg Befragung der Bildungseinrichtungen Sportentwicklungsplanung Heidelberg Befragung der Bildungseinrichtungen Zur Unterstütng der Beratungen des Sportstättenentwicklungsprogramms der Stadt Heidelberg hat sich der Sportbeirat der Stadt bereit

Mehr

Online Sportsuche im Stadtteil. Kategorien und Sportarten. Kategorien. Alle Sportarten sind einer oder mehrerer dieser Kategorien zugeordnet:

Online Sportsuche im Stadtteil. Kategorien und Sportarten. Kategorien. Alle Sportarten sind einer oder mehrerer dieser Kategorien zugeordnet: Online Sportsuche im Stadtteil n und Sportarten Stand 15.1.2015 n Alle Sportarten sind einer oder mehrerer dieser n zugeordnet: Stadt Nürnberg - SportService - Marientorgraben 9-90402 Nürnberg Tel.: (0911)

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport Olympischer Sommersport Baden-Württemberg BW Boxen Heidelberg BW Fechten Heidenheim BW Fechten Tauberbischofsheim BW Gewichtheben Leimen/Heidelberg BW Hockey Mannheim (Frankental,Heidelberg, Bad Dürkheim)

Mehr

Broschüre Grundlagen und Hinweise für die Entwicklung von Sportvereinen. Einsteigen bitte! Die Reise in die Zukunft des Sportvereins beginnt.

Broschüre Grundlagen und Hinweise für die Entwicklung von Sportvereinen. Einsteigen bitte! Die Reise in die Zukunft des Sportvereins beginnt. Broschüre Grundlagen und Hinweise für die Entwicklung von Sportvereinen Einsteigen bitte! Die Reise in die Zukunft des Sportvereins beginnt. 1 Dr. Max Stierlin Dozent Sporthochschule Magglingen (Sport

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport en Olympischer Sommersport Baden-Württemberg BW Boxen Heidelberg BW Fechten Heidenheim BW Fechten Tauberbischofsheim BW Gewichtheben Leimen/Heidelberg BW Hockey Mannheim (Frankental,Heidelberg, Bad Dürkheim)

Mehr

Jahresstatistik 2003 Köln

Jahresstatistik 2003 Köln Jahresstatistik 003 Köln I. A-Analysen - DSB angeschlossene Sportverbände a) Humansport Gesamt Vorjahr* Positiv Substanz Anzahl NADA Deutschland 89 94 4 Tetrahydrocannabionol 4 Deutscher Aero Club 5 0

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Stiegl - Skitag 2015 Waidring - Steinplatte

Offizielle Ergebnisliste Stiegl - Skitag 2015 Waidring - Steinplatte Kitzbühel - Tirol Ort und Datum:, 07.03.2015 Veranstalter: SC Waidring (6110) Durchführender Verein: SC Waidring (6110) Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Gen.Nr. F-Wert: 980 Kampfgericht: Chefkampfrichter:

Mehr

Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012

Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012 Gesamtübersicht Stimmen und Mandate zur Mitgliederversammlung 2012 Mitglieder/Namen Stimmen Mandate Präsidium des LSB 10 10 Beschwerdekommission ohne Stimmrecht 1 Kassenprüfer ohne Stimmrecht 1 Hauptgeschäftsführer

Mehr

Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB

Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Ausbildung 2016 zum Athletiktrainer an der Trainerakademie Köln des DOSB Die Athletiktrainer-Ausbildung 2016 der Trainerakademie Köln des DOSB wendet sich an Trainer, die im Athletiktraining des Leistungs-

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer am 23. Juni 2009 zum Thema "20 Jahre BORG für Leistungssport 20 Jahre Talenteschmiede des Sportlandes Oberösterreich" Seite

Mehr

Online-Schulung Unified Sports. Gefördert durch die KfW Stiftung

Online-Schulung Unified Sports. Gefördert durch die KfW Stiftung Online-Schulung Unified Sports Inhalte 1. Einführung/Überblick/Geschichte Unified Sports 2. Stand der Forschung/Ausgewählte Studien 3. Unified Modelle 1. Competitive 2. Player Development 3. Recreation

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B V 1 j / 17 Sportvereine im Land Berlin am 1. Januar 2017 statistik Berlin Brandenburg Sportarten Bezirke Alter der Geschlecht der Sportvereine und Betriebssportgemeinschaften in

Mehr

Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013

Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013 Herzlich willkommen zur Präsentation der Teilnehmer und Sieger des Young Austrian Engineers CAD-Contest 2013 ARGE-3D-CAD Ci, Pr 2013/05 1 Veranstalter Sponsoren + Reseller ARGE 3D-CAD ARGE-3D-CAD Ci, Pr

Mehr

Statistischer Bericht

Statistischer Bericht Statistischer Bericht B V 1 j / 16 Sportvereine im Land Berlin am 1. Januar 2016 statistik Berlin Brandenburg Sportarten Bezirke Alter der Geschlecht der Sportvereine und Betriebssportgemeinschaften in

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport -Nachwuchs und Olympischer Sommersport Baden-Württemberg BW Boxen Heidelberg BW Fechten Heidenheim BW Fechten Tauberbischofsheim BW Gewichtheben Leimen/Heidelberg BW Hockey Mannheim (Frankental,Heidelberg,

Mehr

1.Glemmtal- Hallenturnier Szb. Landesmeisterschaft Halle Saalbach

1.Glemmtal- Hallenturnier Szb. Landesmeisterschaft Halle Saalbach Recurve Damen - Allgemeine Klasse 1. Brecker Cornelia UBSC Flachgau Salzburg 8193 NM X 15B 2. Breckner Alexandra UBSC Flachgau Salzburg 8191 NM X 14B 3. Url Karla BC Union Salzburg Salzburg 1430 NM X 14A

Mehr

An die Sektionen II, III und IV im BMI alle Landespolizeikommanden das Bildungszentrum Traiskirchen das Einsatzkommando COBRA

An die Sektionen II, III und IV im BMI alle Landespolizeikommanden das Bildungszentrum Traiskirchen das Einsatzkommando COBRA Zahl: BMI-PA2000/0072-I/1/c/2011 An die Sektionen II, III und IV im BMI alle Landespolizeikommanden das Bildungszentrum Traiskirchen das Einsatzkommando COBRA Abteilung I/1 HERRENGASSE 7 A-1010 WIEN TEL:

Mehr

Meldeschluss 08.01.2016

Meldeschluss 08.01.2016 Betriebssportverband Hamburg e.v. info@bsv-hamburg.de Fax: 040 / 233 711 BESTANDSERHEBUNGSBOGEN zum 31.12.2015 BSG-Nr.: Name der BSG: E-Mail-Adresse der BSG: Berechnung für den Grundbeitrag und für die

Mehr

Laufspiel in 2 Varianten

Laufspiel in 2 Varianten Laufspiel in 2 Varianten Ziel des Spiels: Hoher Bewegungsanteil aller Gruppenmitglieder Intensives Lauftraining / Ausdauertraining Einsatz: GS - ab 2. Schulstufe möglich, Sekundarstufe Spielbeschreibung:

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

PARALYMPICS DEAFLYMPICS der feine Unterschied

PARALYMPICS DEAFLYMPICS der feine Unterschied historie 1960 die ersten Sommer-Spiele in Rom 23 Nationen -400 Athleten -8 Sportarten 1976 die ersten Winter-Spiele in Örnsköldsvik 16 Nationen -250 Athleten -2 Sportarten ab 1991 immer im gleich Jahr

Mehr

Leitfaden zur Durchführung von J+S-Angeboten Schulsport mit Kindern und Jugendlichen (Nutzergruppe 5)

Leitfaden zur Durchführung von J+S-Angeboten Schulsport mit Kindern und Jugendlichen (Nutzergruppe 5) Leitfaden zur Durchführung von J+S-Angeboten Schulsport mit Kindern und Jugendlichen (Nutzergruppe 5) Der vorliegende Leitfaden soll den J+S-Coaches und den J+S-Leiterinnen und J+S-Leitern eine Übersicht

Mehr

Jahresstatistik 2000 Köln

Jahresstatistik 2000 Köln Jahresstatistik 000 Köln I. A-Analysen - DSB angeschlossene Sportverbände a) Humansport Gesamt Vorjahr Positiv Substanz Anzahl Anti-Doping Kommission 98 7 Clenbuterol Hydrochlorothiazid American Football

Mehr

Olympischer Sommersport

Olympischer Sommersport en Olympischer Sommersport Baden-Württemberg BW Boxen Heidelberg BW Fechten Heidenheim BW Fechten Tauberbischofsheim BW Gewichtheben Leimen/Heidelberg BW Hockey Mannheim (Frankental,Heidelberg, Bad Dürkheim)

Mehr

Antrag auf Aufnahme in den Landessportbund Sachsen e.v.

Antrag auf Aufnahme in den Landessportbund Sachsen e.v. Anschrift des antragstellenden Vereins Der Antrag ist abzugeben beim zuständigen Kreis-/Stadsportbund: vom LSB auszufüllen: LSB-Nr.: Aufnahmedatum: Antrag auf Aufnahme in den Landessportbund Sachsen e.v.

Mehr

Bewegungs- & Sportangebote in Wien. Mag. Georg Weber 13. Wiener Diabetestag, 15. April 2016

Bewegungs- & Sportangebote in Wien. Mag. Georg Weber 13. Wiener Diabetestag, 15. April 2016 Bewegungs- & Sportangebote in Wien Mag. Georg Weber 13. Wiener Diabetestag, 15. April 2016 Überblick - Vereinsangebote in Wien - Union West-Wien Überblick Vereinssport Wien 900 Sportvereine Alter: 0 99

Mehr