Luxembourg card DE GB GRATIS ZUGANG ZU 69 SEHENSWÜRDIGKEITEN FREE ADMISSION TO 69 TOURIST ATTRACTIONS. Luxembourg Card. day MONTH.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Luxembourg card DE GB GRATIS ZUGANG ZU 69 SEHENSWÜRDIGKEITEN FREE ADMISSION TO 69 TOURIST ATTRACTIONS. Luxembourg Card. day MONTH."

Transkript

1 Luxembourg card DE GB GRATIS ZUGANG ZU 69 SEHENSWÜRDIGKEITEN FREE ADMISSION TO 69 TOURIST ATTRACTIONS Luxembourg Card day MONTH 3Days GRATIS / FREE AUSGABE 2014

2 2

3 visitluxembourg.com Bei Vorzeigen der Luxembourg Card erhalten Sie freien Eintritt zu den in dieser Broschüre aufgeführten Sehenswürdigkeiten. Während der Gültigkeit der Luxembourg Card haben Sie kostenlose Fahrt in allen Zügen und Bussen des Großherzogtums. Just show your Luxembourg Card at the desk, and you get free admission to the tourist attractions mentioned in this brochure. Free use of trains and busses on the national public transport network, for the period of the validity of the Luxembourg Card. Herausgegeber I Editor Office National du Tourisme B.P L-1010 Luxembourg Tél. : Fax : VisitLuxembourg luxembourginfo Ausgabe

4 m laro Binsfeld 19 asselborn marnach 83 bastogne (B) 45 clervaux munshausen 33 wiltz stolzembourg 34 Circuit des chateaux 44 viande bourscheid 20 esch/s/sûre insenborn ettelbruck diekirch 24 heiderscheid 31 redange 14 steinfort luxembourg bascharage 13 peppange fond-de-gras 77 bettembourg w mo esch/s/alzette dudelange 74 rumelange 80 4

5 visitluxembourg.com Luxemburg Hauptstadt und Umgebung Luxembourg the Capital City and Surroundings Die Ardennen und ihre Naturparks The Ardennes and their Natural Parcs Region Mullerthal - Kleine Luxemburger Schweiz Mullerthal region - Luxembourg s little Switzerland Die Mosel The Moselle n Das Land der Roten Erde The Land of the Red Rocks beaufort edernach 52 echternach chette 51 rosport 53 trier (D) 71 wasserbilig 69 grevenmacher ehnen 56 rent a bike remich 65 Bech-kleinmacher ellenstein ndorf-les-bains eisenbahn / railway autobahn / motorway schengen 68 5

6 Inhaltsverzeichnis Luxemburg Hauptstadt und Umgebung Kostenlos Ermässigungen Family & Kids Schloss Natur Museum Landestypische Produkte seite Luxemburg : 1 Bockkasematten 16 2 Geführte Stadtbesichtigung 16 3 Casino Luxemburg -Forum für zeitgenössische Kunst 17 4 Museum der Geschichte der Stadt Luxemburg 17 5 Mudam (Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean) 18 6 Nationalmuseum für Naturgeschichte 18 7 Nationalmuseum für Geschichte und Kunst 19 8 Museum Dräi Eechelen 19 9 Touristischer Zug Petrusse Express Hop on Hop off -Bus Villa Vauban - Kunstmuseum der Stadt Luxemburg D Coque 21 bascharage : 13 Brauerei Bofferding 22 Redange : 14 Freizeit- und Badezentrum 22 SteinfORT : 15 Steinfort Adventure Schwimmbad Steinfort 23 Die Ardennen und ihre Naturparks Asselborn : 17 Museum der Wassermühle Museum für Schreibutensilien 24 Binsfeld : 19 Landmuseum 25 bourscheid : 20 Schloss von Bourscheid 25 Clervaux : 21 Museum der Ardennenschlacht (im Schloss Clervaux) Modellbauten von Luxemburger Burgen und Schlössern Fotoausstellung «The Family of Man» 27 Diekirch : 24 Nationales Konservatorium historischer Fahrzeuge Geschichtsmuseum Diekirch - MH[S]D Nationalmuseum der Militärgeschichte Hallenbad Diekirch 29 Ettelbruck : 28 General Patton Museum Touristischer Stadtrundgang 30 Esch-sur-Sûre : 30 Ehemalige Tuchfabrik 30 Heiderscheid : 31 All in Family (Fun Center) 31 INSENBORN : 32 Solarboot 31 MUNSHAUSEN : 33 «A Robbesscheier» 32 STOlzembourg : 34 Kupfergrubenmuseum 32 vianden : 35 Victor Hugo -Haus Schloss von Vianden Sessellift Pumpspeicherkraftwerk Benni - touristischer Zug von Vianden Adventure park (Indian Forest) Geschichtsmuseum der Stadt Vianden Karikatur und Cartoon Museum in Vianden 36 WilTZ : 43 Nationales Museum für Braukunst und Gerbereimuseum 37 CIRCUIT DES CHÂTEAUX : 44 Schloßrundfahrt (Bus) 37 bastogne (B) : 45 Museum in Piconrue - Religiöse Kunst 38

7 Family & Kids Schloss Natur Museum Landestypische Produkte Region Mullerthal - kleine luxemburger Schweiz Kostenlos Ermässigungen Family + Kids Schloss Natur Museum Landestypische Produkte seite BeaufORT : 46 Die Schlösser von Beaufort Eislaufbahn Beaufort 39 Echternach : 48 Abteimuseum Museum der Vorgeschichte Römische Villa und Museume 41 larochette : 51 Schloss von Larochette 41 MEDERNACH : 52 Der Barfusswanderweg Medernach-Kengert 42 Rosport : 53 Musée Tudor 42 Die Mosel Bech-Kleinmacher : 54 Wein und Folkloremuseum A Possen 43 Ehnen : 55 Weinmuseum 43 RentaBike miselerland : 56 Vermietung von Trekking-Bikes 44 Grevenmacher : 57 Schmetterlingsgarten Private Sektkellerei Bernard Massard M.S. «Princesse Marie-Astrid» Kulturhuef Druckereimuseum / Spielkartenmuseum 46 Mondorf-les-bAINS : 61 Domaine thermal Casino Easy-Golf und Tretboote Luftfahrtmuseum 48 Remich : 65 St. Martin Kellerei Mini-Golf & Mini-Cars Schiffahrten auf der Mosel 49 Schengen : 68 Europäisches Museum Schengen 50 WASSERbillig : 69 Aquarium 50 Wellenstein : 70 Weingut Domaines Vinsmoselle 51 Trier (D) : 71 Geführte Stadtbesichtigung 51 Das Land der Roten Erde Bettembourg : 72 Märchenpark Hallenbad An der Schwämm 52 DUDELANGE : 74 Fotoausstellung «The Bitter Years» 53 Esch-sur-Alzette : 75 Bains du Parc Schwimmbad Nelson Mandela Ausstellung 54 fond-de-gras : 77 Train 1900, Grubenbahn Minièresbunn 54 PeppANGE : 78 Kutschenmuseum Landwirtschaftsmuseum 55 Rumelange : 80 Nationales Grubenmuseum 56 Festivals 81 luxembourg-ville : Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg WilTZ : Musik- und Theater-Festival in Wiltz marnach : Cube Echternach : Musik Festival 59

8 Table of contents free reduction Family & Kids Castle Nature Museum Local products PAGE The capital city and surroundings LuxembOurg: 1 Bock Casemates 16 2 Guided City Walk 16 3 Casino Luxembourg- forum of contemporary art 17 4 Museum of the history of the city of Luxembourg 17 5 Mudam (Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean) 18 6 National museum of natural history 18 7 National museum of history and art 19 8 Museum Dräi Eechelen 19 9 Petrusse Express sightseeing train Hop on Hop off -Bus Villa Vauban - Museum of Art of the city of Luxbg D Coque Swimmingpool 21 bascharage : 13 Brewery Bofferding 22 Redange : 14 Recreation and swimming center 22 SteinfORT : 15 Steinfort Adventure Swimmingpool Steinfort 23 The Ardennes and their natural parcs Asselborn : 17 Watermill museum Writing museum 24 Binsfeld : 19 Rural museum 25 bourscheid : 20 Bourscheid castle 25 Clervaux : 21 Battle of the Bulge museum (in the castle of Clervaux) Models of ancient Luxembourg castles Foto-exhibition «The Family of Man» 27 Diekirch : 24 National conservatory of historic vehicles History Museum Diekirch - MH[S]D National military museum Indoor Swimmingpool 29 Ettelbruck : 28 General Patton museum Tourist urban trekking path 30 Esch-sur-Sûre : 30 Cloth mill museum 30 Heiderscheid : 31 All in Family (Fun Center) 31 INSENBORN : 32 Guided tour by solar-powered boat 31 MUNSHAUSEN : 33 «A Robbesscheier» 32 STOlzembourg : 34 Copper mine museum 32 vianden : 35 Victor Hugo museum Vianden castle Chairlift Pumped storage plant Benni-Sightseeing train Adventure park (Indian Forest) Vianden City history museum Museum of caricature and cartoons 36 WilTZ : 43 National brewery museum and tannery museum 37 CIRCUIT DES CHÂTEAUX : 44 Castle tour (by bus) 37 Bastogne (B) : 45 Museum in Piconrue - Religious art 38

9 Kids Castle Nature Museum Local products free reduction Family & Kids Castle Nature Museum Local products PAGE Mullerthal region - Luxembourg s little Switzerland BeaufORT : 46 The Beaufort castles Ice Rink Beaufort 39 Echternach : 48 Museum of the abbey Museum of prehistory Roman villa and museum 41 larochette : 51 Larochette castle 41 MEDERNACH : 52 The barefoot woodland walk Medernach-Kengert 42 Rosport : 53 Musée Tudor 42 The Moselle Bech-Kleinmacher : 54 Wine and folklore museum A Possen 43 Ehnen : 55 Wine museum 43 RentaBike miselerland : 56 Rental service for Trekking-Bikes 44 Grevenmacher : 57 Exotic butterfly garden Bernard Massard cellar M.S. Princesse Marie-Astrid Kulturhuef printing museum / playingcard museum 46 Mondorf-les-bAINS : 61 Domaine thermal Casino Easy-Golf and Pedal boats Aviation Museum 48 Remich : 65 Saint Martin wine-cellar Miniature Golf & Mini-Cars Boat-trip on the Moselle 49 Schengen : 68 European museum Schengen 50 WASSERbillig : 69 Aquarium 50 Wellenstein : 70 Winery Domaines Vinsmoselle 51 Trier (D) : 71 Trier guided tour 51 Land of the red rocks Bettembourg : 72 Parc merveilleux (leisure park) Indoor Swimmingpool An der Schwämm 52 DUDELANGE : 74 Foto-exhibition «The Bitter Years» 53 Esch-sur-Alzette : 75 Bains du Parc Swimmingpool Nelson Mandela exhibition 54 fond-de-gras : 77 Mine train Minièresbunn 54 PeppANGE : 78 Carriage museum Museum of agriculture 55 Rumelange : 80 National mine museum 56 Festivals 81 luxembourg-ville : Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg WilTZ : Festival de musique et de théâtre marnach : Cube Echternach : Music Festival 59

10 Luxembourg Card day MONTH 3Days 2014 PREISE PRICES 1 Tag / Day Tage / Days Tage / Days Senioren über % Ermässigung auf der Karte für eine Person. Seniors older than 60 reduction of 10% on the card for one person. 10

11 visitluxembourg.com vorgehensweise? how to use it? day MONTH 1Day Luxembourg Card Um der Luxembourg Card Gültigkeit zu verleihen, bitte hier das Datum des Tages der Benutzung mit einem Kugelschreiber eintragen (die Karte gilt am gleichen Tag) To validate your Luxembourg Card, write here with a pen the date when your Luxembourg Card is used (the card will be valid the same day). Luxembourg Card 1 2 day MONTH 2Days 2014 Familienkarte. Family card. day MONTH 3Days Luxembourg Card Individuelle Karte. Individual card. 1Day Karte für 1 Tag. Card for 1 day 2Days Karte für 2 Tage (verteilt über die Saison 2014). Card for 2 days (during the season 2014) 3Days Karte für 3 Tage (verteilt über die Saison 2014) Card for 3 days (during the season 2014) verwendung Use Bitte Karte bei jeder Besichtigung vorzeigen. Die Karte ist nicht personenbezogen. The card must been shown at each attraction visited. The card is not personalized. 11

12 Ihre Vorteile mit der Luxembourg Card Kostenloser Eintritt: Sie erhalten beim Vorzeigen der Luxembourg Card freien Eintritt zu den 69 in dieser Broschüre beschriebenen Sehenswürdigkeiten. Die Zahl der Besichtigungen ist während der Gültigkeitsdauer nicht begrenzt. Ermässigungen: Bei 15 Sehenswürdigkeiten erhalten Sie bedeutende Ermässigungen. Die Ermässigungen sind nicht kumulierbar. Verkauf : Touristische Informationsbüros Bahnhöfe : Clervaux, Diekirch, Echternach, Ettelbruck, Luxembourg, Mersch, Troisvierges, Wasserbillig, Wiltz Landesverkehrsamt Luxemburg, Internet : Jugendherbergen, Campingplätze, Hotels, Ferienwohnungen Fast alle teilnehmenden Sehenswürdigkeiten Sollten die Einrichtungen, die sich an der Luxembourg Card beteiligen, ausnahmsweise geschlossen sein, so hat eine solche Schliessung nicht zur Folge, dass die Geltungsdauer der Karten verlängert, oder dass ein Tag bzw. mehrere Tage vergütet werden. Nicht bindendes Dokument. Die praktischen Hinweise bezüglich der Sehenswürdigkeiten (Öffnungszeiten, Schliessungstage) und der Bedingungen des Zugangs zu den Einrichtungen mittels der Luxembourg Card können im Laufe des Jahres ohne Vorankündigung geändert werden. Keine Rückerstattung möglich. 12

13 The advantages of the Luxembourg Card Free admission: just show your Luxembourg Card at the cash desk, and you will have free admission to the 69 sites mentioned in this brochure. The number of visits is unlimited during the period of validity of the card. Reductions: 15 sites offer you large reductions. The reductions can not be added to each other. Sale : Tourist offices Train stations : Clervaux, Diekirch, Echternach, Ettelbruck, Luxemburg, Mersch, Troisvierges, Wasserbillig, Wiltz National Tourist Office Internet: Youth Hostels, campings, hotels, private appartments Most of the participating sites Any exceptional closures which may occur at the institutions participating in the Luxembourg Card scheme will not result in an extension of the validity of the card, nor give you the right to a refund for one or more days. Non-contractual document. The practical information regarding the attractions (opening times, closing days) and the conditions for admission to the institutions with the Luxembourg Card are liable to change during the year without notice. No refunds possible. LABEL EUREWELCOME Zugangsmöglichkeit für bewegungseingeschränkte Personen, die zwar gehen können, für die jedoch die Entfernung und/oder Gehgeschwindigkeit aufgrund des Alters, einer Krankheit oder Körperbehinderung beschwerlich sind - und/oder für Personen im Rollstuhl, und für die ein Zugang ohne bzw. mit nur eingeschränkter Hilfe möglich ist. LABEL EUREWELCOME Accessibility for those with reduced mobility who can walk - their distance and/or speed of walking being affected by age, illness or disability - and/or other people who use a wheelchair and for which access without or without partial assistance is possible. 13

14 Ihre Vorteile mit der Luxembourg Card Öffentliche Verkehrsmittel: Kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel im Grossherzogtum Luxemburg. Public transport : Trains and busses on the national public transport network of the Grand- Duchy of Luxembourg can be used free of charge. Nächstgelegene Bus - oder Zughaltestelle Nearest bus - or trainstop Entfernung Haltestelle - Sehenswürdigkeit Distance between the stop and the tourist attraction 14

15 The advantages of the Luxembourg Card Alle Autobuslinien der Stadt Luxemburg. All buslines of the City of Luxembourg. Alle Autobuslinien des Grossherzogtum Luxemburg. All buslines of the Grand-Duchy of Luxembourg. Alle Züge des Grossherzogtum Luxemburg. All trains of the Grand-Duchy of Luxembourg. Die Luxembourg Card ist gültig bis zum letzten Haltepunkt vor der Grenze. In Zügen ist die Luxembourg Card nur gültig in der 2. Klasse. The Luxembourg Card is valid up to the last stop before the border. In trains the Luxembourg Card is only valid in the 2nd class. 15

16 1 Montée de Clausen Tél. : (352) Um Bock 0 m Bockkasematten mit Archäologischer Krypta Bock Casemates with the archeological crypt Besichtigung eines Teils der unterirdischen Befestigungswerke, die sich über mehrere Ebenen erstrecken. Die archäologische Krypta beherbergt die Ursprünge der Stadt. Weltkulturerbe der UNESCO. Visit of a part of the network of underground fortifications, situated on several levels. The archeological crypt incarnates the origins of the city. World Heritage (UNESCO) Geöffnet vom 1.3 bis täglich von 10 bis 17 Uhr. Open from 3/1 to 10/31 from 10 am - 5 pm 2 Place Guillaume II Tél. : (352) Place E. Hamilius 300 m Vom 18.4 bis 2.11 täglich um Uhr in Deutsch/ Französisch und um Uhr in Deutsch/Englisch. Vom 1.1 bis zum 16.4 und vom 3.11 bis , montags, mittwochs, samstags und sonntags um Uhr in Französisch/ Deutsch/Englisch. 16 Geführte Stadtbesichtigung City Promenade by Day Guided City Promenade by day Bei diesem Rundgang (zwei Stunden) können Sie in Begleitung eines Fremdenführers mehrere Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken: die Place d Armes, die Place de la Constitution, das Regierungsviertel, die Corniche, den großherzoglichen Palast (von außen), die Place Guillaume II. Ausgangspunkt : vor dem Luxembourg City Tourist Office This walking tour (two hours) will enable you to discover several attractions of the city, in the company of a guide: Place d Armes, Place de la Constitution, Government District, Corniche, Grand-Ducal Palace (exterior), Place Guillaume II. Starting in front of the Luxembourg City Tourist Office. From 4/18 to 11/2 : every day at 12 p.m. in German/French and at 2 p.m. in German/English. From 1/1 to 4/16 and from 11/3 to 4/01/2015, Monday, Wednesday, Saturday and Sunday at 1 p.m. in French/German/English.

17 3 41, rue Notre-Dame Tél. : (352) Place E. Hamilius 100 m Geöffnet von Uhr bis Uhr, donnerstags von Uhr bis Uhr, samstags, sonntags und Feiertage von Uhr bis Uhr. Dienstags geschlossen. Open daily from 11 am - 7 pm, on Thursday from 11 am - 8 pm, on Saturday, Sunday and public holidays from 11 am to 6 pm, Closed on Tuesdays. Casino Luxembourg - Forum für Zeitgenössische Kunst Casino Luxembourg - Forum of Contemporary art Ausstellungen über zeitgenössische Kunst, wobei die Vielfalt und Komplexität aktueller Strömungen hervorgehoben wird. Exhibitions of contemporary art, emphasizing the diversity and complexity of actual trends. Wanderausstellungen / Exhibitions Fabien Giraud/Raphaël Siboni - The Unmanned Stijn Ank : Vector Hlysnan: The Notion and Politics of Listening Béatrice Balcou Patrick Bernatchez : Lost in Time Photo : Christian Mosar 4 14, rue du St-Esprit Tél. : (352) Um Bock 300 m Täglich, außer montags, von Uhr bis Uhr, donnerstags bis Uhr geöffnet. Open daily (except Monday), from 10 am to 6 pm and on Thursdays until 8 pm Museum der Geschichte der Stadt Luxemburg Museum of the history of the city of Luxembourg Das Museum ist in vier historischen Häusern untergebracht. Die ständige Ausstellung auf drei Etagen veranschaulicht die über tausendjährige Geschichte der Hauptstadt des Großherzogtums. Über ein interaktives System ergründet der Besucher eine Reihe Modelle, die die Stadtentwicklung darstellen. Große vorübergehende Ausstellungen finden regelmäßig auf den anderen drei Ebenen des Museums statt. The museum is located in four historical houses. The permanent exhibition over three floors illustrates the history of the country, stretching back for more than one thousand years. An interactive system allows a series of scenes showing the development of the city to be explored. Major temporary exhibitions are regularly hosted on the three other levels of the museum. 17

18 5 Mudam, Luxembourg July 2006 Architect: I.M. Pei Pierre-Olivier Deschamps / Agence Vu 3, Parc Dräi Eechelen rue du Fort Thüngen, Tél. : (352) Philharmonie/ Mudam 100 m Öffnungszeiten: von samstags bis montags 11 Uhr bis Uhr. Mittwochs bis freitags von 11 Uhr bis Uhr. Dienstags geschlossen. Opening hours: from Saturday to Monday from 11 am to 6 pm; from Wednesday to Friday from 11 am to 8 pm Closed on Tuesdays. Mudam (Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean) Mudam (Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean) Das Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean bietet ein Programm von Ausstellungen, das alle Bereiche der zeitgenössischen Schaffenswelt abdeckt. Seine Kollektion, die im Laufe dieser Ausstellungen enthüllt wird, umfasst Arbeiten von der Fotografie bis zur Malerei, von der Zeichnung bis zum Video, von Multimedia bis Mode, vom Design bis zur Handschrift und vom Ton bis zur Architektur. Musée d Art Moderne Grand-Duc Jean offers a programme of temporary exhibitions open to all areas of modern creation. Its collection, unveiled with each of these exhibitions, covers works ranging from photography to painting, from design to video, from multimedia to fashion, from design to graphic arts and from sound to architecture. 6 25, rue Münster Tél. : (352) Stadgronn-Bréck 150 m Nationalmuseum für Naturgeschichte National Museum of Natural History Die Palette der Besucher des Museums erstreckt sich über alle Altersschichten: man kommt allein, mit der Familie, mit Freunden, mit seinen Kindern oder Großeltern. Man kommt weil man sich für Naturgeschichte interessiert oder weil die Dauer- und Wanderausstellungen außergewöhnlich, immer informativ und nicht zu verpassen sind. The visitors of the museum are all different: they come alone, with their family, with friends, with their children or grand-parents; they come because they are interested in natural history or in science or because the presented themes of the exhibitions are exceptional, astonishing and just to be seen. Täglich, außer montags, von Uhr bis Uhr geöffnet. Open daily except Monday, from 10 am to 6 pm 18

19 7 Marché-aux-Poissons Tél. : (352) Um Bock 100 m Geöffnet von dienstags bis sonntags, von Uhr bis Uhr, donnerstags von Uhr bis Uhr. Gratis Einlass donnerstags ab Uhr. Open from Tuesday to Sunday from 10 am to 6 pm, on Thursday from 10 am to 8 pm. Free entry on Thursdays starting from 5 pm Nationalmuseum für Geschichte und Kunst National Museum of History and Art Mitten im Herzen der Stadt, auf halbem Weg zwischen dem großherzoglichen Palast und den Bockkasematten liegt das Nationalmuseum für Geschichte und Kunst, das ungeahnte Schätze auf einer Fläche von mehr als 4600 m2 birgt. Seine Historische- und Kunstsammlungen zeugen von einer reichen Vergangenheit die alle Epochen beinhaltet, die die Urzeit bis in die Neuzeit umfasst. At the heart of the city, halfway between the Grand Ducal Palace and the Bock Casemates, the National Museum of History and Art holds unsuspected treasures on an area of over 4600 m2. Its historical and artistic collections represent a rich past that includes all eras, prehistoric age to modern times. 8 5, Parc Dräi Eechelen Tél. : (+352) Philharmonie / Mudam 150 m Musée Dräi Eechelen Museum Dräi Eechelen Das neue Museum Dräi Eechelen, befindet sich im historisch, renovierten Gebäude des Fort Thüngen. Während des Rundgangs entdeckt der Besucher über 600 Objekte und originale Dokumente, die Zeitzeugen der großen Vielfalt der Kollektion des Museums darstellen. The Fort Thüngen houses the new Musée Dräi Eechelen in an exceptional historical building. All along the visit, some 600 original objects and documents, some never shown before, show the richness of the collections of this new museum. Geöffnet von Donnerstag bis Montag Uhr, und mittwochs Uhr. Dienstags geschlossen. Open from Thursday to Monday 10 am to 6 pm and Wednesday 10 am to 8 pm. Closed on Tuesday. 19

20 9 Place de la Constitution Tél. : (352) Place E. Hamilius 250 m Fährt täglich vom 31.3 zum Abfahrten zwischen Uhr und Uhr alle 30 Minuten. Die Fahrt dauert Minuten. Runs daily from 3/31 to 10/31 from 10 am to 6 pm (every thirty minutes) Trip lasts minutes. Pétrusse Express Train touristique Petrusse Express toeristisch treintje (Vorteil der Luxembourg Card: 30% Ermäßigung auf den Normalpreis.) Wir tauchen in die Geschichte der Festung ein und besichtigen die interessantesten Sehenswürdigkeiten. Hören Sie in Ihrer Sprache die Berichte über die großen historischen Augenblicke der Festung. (Advantage of the Luxembourg Card: 30% reduction on the regular price.) Trip into the history of the fortress and a visit of the most interesting points. Listen to the great moments in the history of the fortress in the langage of your choice. 10 Place de la Constitution/Gare Tél. : (352) Place E. Hamilius Gare 250 m 0 m Fährt vom 4.1. zum 23.3 und vom 2.11 bis zum : samstags und sonntags alle 30 Minuten. Fährt vom 29.3 bis zum täglich alle 20 Minuten. Runs from 1/4 till 3/23 and from 11/2- till 12/28: Saturday and Sunday every 30 minutes. Runs from 3/29 till 10/31 daily every 20 minutes. 20 Luxembourg City Tour Hop on Hop off Luxembourg City Tour Hop on Hop off (Vorteil der Luxembourg Card: 30% Ermässigung auf den Normalpreis.) Abfahrt alle 20 Minuten am Place de la Constitution. Der Fahrschein ist 24 Stunden gültig. Haltepunkte: Palais Grand-Ducal (Place Guillaume II), Parc Municipal (Av. de la Porte Neuve), Plateau du Kirchberg (Fort Thungen), Centre Commercial Auchan, Parc Municipal (Av. de la Porte Neuve), Bahnhof (Quai 7 AVL). Erklärungen auf Deutsch, Französisch, Niederländisch, Luxemburgisch, Englisch, Japanisch, Spanisch und Russisch. (Advantage of the Luxembourg Card: 30% reduction on the regular price.) Departure every 20 minutes: Place de la Constitution. Tickets are valid for 24 hours Stops: Palais Grand-Ducal (Place Guillaume II), Parc Municipal (Av. de la Porte Neuve), Plateau du Kirchberg (Fort Thungen), Centre Commercial Auchan, Parc Municipal (Av. de la Porte Neuve), Train station (Quai 7 AVL) Commentaries in German, French, Dutch, Luxembourgish, English, Japanese, Spanish and Russian.

21 11 Photo Philippe Schmit & Diane Heirend, architectes 18, avenue Émile Reuter, Tél. : (352) Charly s Gare 100 m Täglich geöffnet, außer dienstags, von bis Uhr. Freitags bis Uhr. Open daily, except on Tuesdays, from 10 a.m. to 6 pm. On Fridays till 9 pm Villa Vauban - Kunstmuseum der Stadt Luxemburg Villa Vauban - Museum of Art of the Town of Luxembourg Die Villa des 19. Jahrhunderts mit ihrem modernen Erweiterungsbau befindet sich nahe des Stadtzentrums in einem historischen Park, der zur Entspannung einlädt. Das Museum gibt wechselnden Ausstellungsformaten den Vorzug, um dem Besucher stets neue Einblicke in thematische Schwerpunkte und Einzelaspekte zu gewähren: Sammler, besondere Inhalte sowie die Lebensgeschichte der Werke, Künstler, Themen, usw. The 19th-century villa with its contemporary extension is located in a historical park a quiet and relaxing setting in the heart of the city. The museum accommodates a range of varying exhibition formats highlighting different aspects of its collection: the collectors, works in the spotlight, the life of paintings, the artists, the subjects, etc. 12 2, rue Léon Hengen L-1745 Luxembourg Tel : (352) Erasme/D Coque 100 m Montag bis Uhr Dienstag / Mittwoch / Donnerstag / Freitag 8.00 bis Uhr Samstag bis Uhr Sonntag von bis Uhr Monday 12 to 10 pm. Tuesday / Wednesday / Thursday / Friday 8 am to 10 pm. Saturday 10 am to 8 pm Sunday 10 a.m. to 6 pm D Coque D Coque Das Centre Aquatique bietet Familien die Möglichkeit auszuspannen oder sich fit zu halten. Entdecken Sie die 7 Wasserbecken, davon ein olympisches Becken (50m), einen Springturm (1m,3m, 5m, 7,5m, 10m), ein Tauchbecken, ein Sport- und Gesundheitsbecken (32 ). Am Wochenende beherbergt das Centre Aquatique der Coque jeden Nachmittag einen riesigen Wasserspielplatz, geeignet für Groß und Klein. Luxembourg Card nur gültig für den Entritt ins Schwimmbad. Perfect for relaxing as a family or among friends, or simply for keeping fit. The d Coque Centre Aquatique has an Olympic-sized competition pool (50m) with a diving platform (1 m, 3 m, 5 m, 7.5 m, 10 m), a beginners pool, a whirlpool. On Saturday and Sunday afternoons, the Centre Aquatique of d Coque makes a giant playground available to children aged 6 and over. The Luxembourg Card is only valid for the swimmingpool. 21

22 13 Bascharage 2, boul. J.F. Kennedy Tél. : (352) Bascharage Brasserie ou Boeltgen 50 m Brauerei Bofferding Brewery Bofferding Geführte Besichtigung der Produktionsanlagen der Brauerei. Sie beenden ihre Besichtigung im Gasthaus der Brasserie wo wir Ihnen eine gratis Verkostung unseres 100 % natur Bieres anbieten Guided visit of the production site of the brewery Bofferding. You finish your visit in the bar of the brewery where we offer a free tasting of our 100 % natural beer. Regelmäßige geführte Besichtigungen vom 15.6 bis 15.9, samstags um Uhr. Möglichkeit einer Führung nach Terminvereinbarung (montags bis samstags). Regular guided visits from 6/15 to 9/15 every Saturday at 3 pm Guided visits available by appointment (Monday to Saturday). 14 Redange 28, rue de la piscine Tél. : (352) Attert lycée 300 m Schulzeiten Montag und Freitag: Uhr und Uhr Dienstag: Uhr Mittwoch: Uhr und Uhr Donnerstag: Uhr Samstag: Uhr Sonntag: Uhr Schulferien Montag, Dienstag, Freitag und Samstag: Uhr Mittwoch: Uhr Donnerstag: Uhr Sonntag: Uhr 22 Freizeit-, Bade- und Wellnesszentrum Recreation-, swimming- and wellnesscenter Aussen- und Innenschwimmbad, Rutsche, Whirlpool, Aussen-Wellenbad, Wellnesszentrum mit 5 verschiedenen Saunen, Fitnessraum, Solarium, Café, Terrasse, Spiele. Luxembourg Card nur gültig für das Schwimmbad (4 Stunden). In- and outdoor-pool, whirlpool, slide, outdoor wave-pool, wellness-centre with 5 different saunas, fitness room, solarium, pub, terrace, games. The Luxembourg Card is only valid for the entrance to the swimmingpool (4 hours). Schooldays Monday and Friday: 12-2 pm and 4 pm - 09 pm Tuesday: pm Wednesday: am and pm Thursday: pm Saturday: 10 am - 09 pm Sunday: 09 am - 8 pm Schoolholidays Monday, Tuesday, Friday and Saturday 10 am - 09 pm Wednesday: 08 am - 08 pm Thursday: 10 am - 10 pm Sunday: 09 am - 08 pm

23 15 steinfort Rue de Schwarzenhof L-8452 Steinfort Tél. : (352) ligne 248 Steinfort- Kolonie 10 min April, Mai, Oktober und November von 10 Uhr bis 18 Uhr. Juni bis September von 11 Uhr bis 19 Uhr. April, May, October and November from 10 am to 6 pm. June to September from 11 am to 7 pm. Steinfort Adventure Steinfort Adventure (Vorteil der Luxembourg Card: 30% Ermässigung auf den Normalpreis.) Dieses fantastische Ziel für Ausflüge mit Familie oder Freunden befindet sich in einem herrlichen Wald, der sich direkt an den Schwarzenhaff anschließt. Steinfort Adventure bietet Kindern und Erwachsenen Spaß und Erholung. Hier können Sie auf Bäume klettern, Rad fahren, das Ökosystem Wald mit den Sinnen erkunden, ganz einfach einen Spaziergang machen oder sich an einem schönen Plätzchen zum Picknick niederlassen. Steinfort Adventure ist mehr als eine Attraktion für Spiel, Sport und Erholung. (Advantage of the Luxembourg Card: 30% reduction on the regular price.) Families and friends, young and elder, will find a wonderful way to unwind and to have fun in a magnificent natural setting, the forest next to the Schwarzenhaff. There you can climb trees, ride bicycles, learn about the forest ecosystem with all of your senses, or simply enjoy a picnic or a stroll. 16 steinfort 7A, rue de Hagen L-8421 Steinfort Tél. : (352) Steinfort, Gemeng 500 m Schulzeiten Dienstag : Uhr Mittwoch und Freitag : Uhr und Uhr Donnerstag : Uhr Samstag : Uhr Sonntag : Uhr Schulferien Dienstag-Freitag : Uhr Samstag : Uhr Sonntag : Uhr Schwimmbad Steinfort Swimming pool Steinfort Das Schwimmbad Steinfort ist ideal zum Schwimmen. 25 m Becken, Multifunktionsbecken 25 x 10 m (Tiefe 0,9-1,80 m) mit Nichtschwimmerbereich. Wassertemperatur: 29 C. Max. Aufenthaltsdauer: 2 Stunden. Luxembourg Card nur gültig für das Schwimmbad. The swimming pool in Steinfort is ideal for swimming. 25 m pool. Multi-functional pool 25 x 10 m (depth: 0,9-1,80 m) with children s area. Water temperature: 29 C. Max length of stay: 2 hours. The Luxembourg Card is only valid for the entrance to the swimmingpool. Schooldays Tuesday : pm Wednesday and Friday : pm and pm Schoolholidays Thursday : 3-5 pm Tuesday-Friday : am pm Saturday : pm Saturday : pm Sunday : am Sunday : am 23

Schönbrunn Tickets 2011/2012. Info: +43 (0)1-811 13 239 www.schoenbrunn.at. Öffnungszeiten. Schloß Schönbrunn. Opening hours.

Schönbrunn Tickets 2011/2012. Info: +43 (0)1-811 13 239 www.schoenbrunn.at. Öffnungszeiten. Schloß Schönbrunn. Opening hours. Deutsch English Info: +43 (0)1-811 13 239 www.schoenbrunn.at 2011/2012 Schönbrunn Tickets Öffnungszeiten Schloß Schönbrunn 1. April bis 30. Juni täglich 8.30 17.00 Uhr 1. Juli bis 31. August täglich 8.30

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

Deutsch Info: www.schoenbrunn.at English Öffnungszeiten 2011 Schloß Schönbrunn Apfelstrudel Show Backstube Tiergarten Wüstenhaus Palmenhaus

Deutsch Info: www.schoenbrunn.at English Öffnungszeiten 2011 Schloß Schönbrunn Apfelstrudel Show Backstube Tiergarten Wüstenhaus Palmenhaus Deutsch English Info: +43 (0)1-811 13 239 www.schoenbrunn.at Öffnungszeiten 2011 Schönbrunn Tickets Schloß Schönbrunn 1. April bis 30. Juni täglich 8.30 17.00 Uhr 1. Juli bis 31. August täglich 8.30 18.00

Mehr

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus

History of Mobility. Sprachniveau: Ca. A2-B2. Stationen im Verkehrshaus History of Mobility Kurzbeschrieb Die zweigeschossige Halle mit einer Ausstellungsfläche von rund 2000 m² beinhaltet ein Schaulager, ein interaktives Autotheater, verschiedenste individuell gestaltete

Mehr

kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark

kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark 5700 Basecamp» 1.500 qm 2 Kletterhalle 1.500 qm 2 climbing hall» mehr als 100 Routen more than 100 routes» Outdoor Vorstiegskletterbereich outdoor

Mehr

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often Teil 1 simple present oder present progressive 1. Nach Signalwörtern suchen Sowohl für das simple present als auch für das present progressive gibt es Signalwörter. Findest du eines dieser Signalwörter,

Mehr

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3

1. General information... 2 2. Login... 2 3. Home... 3 4. Current applications... 3 User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines Inhalt: User Manual for Marketing Authorisation and Lifecycle Management of Medicines... 1 1. General information... 2 2. Login...

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf.

Extract of the Annotations used for Econ 5080 at the University of Utah, with study questions, akmk.pdf. 1 The zip archives available at http://www.econ.utah.edu/ ~ ehrbar/l2co.zip or http: //marx.econ.utah.edu/das-kapital/ec5080.zip compiled August 26, 2010 have the following content. (they differ in their

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

EU StudyVisit: Innovative leadership and teacher training in autonomous schools

EU StudyVisit: Innovative leadership and teacher training in autonomous schools Version: 29. 4. 2014 Organizers: Wilhelm Bredthauer, Gymnasium Goetheschule Hannover, Mobil: (+49) 151 12492577 Dagmar Kiesling, Nieders. Landesschulbehörde Hannover, Michael Schneemann, Gymnasium Goetheschule

Mehr

ADVENTURE GUIDE WINTER DIREKT BUCHEN IM Q! HOTEL MARIA THERESIA Q! RESORT HEALTH & SPA WWW.LOOCK-HOTELS.COM

ADVENTURE GUIDE WINTER DIREKT BUCHEN IM Q! HOTEL MARIA THERESIA Q! RESORT HEALTH & SPA WWW.LOOCK-HOTELS.COM ADVENTURE GUIDE WINTER DIREKT BUCHEN IM Q! HOTEL MARIA THERESIA Q! RESORT HEALTH & SPA WWW.LOOCK-HOTELS.COM WEEKLY PROGRAM Every Monday: Snowshoe hike Pure nature Price pp 55 incl. Hiking guide, equipment

Mehr

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW

Kölner Straße 167, 53840 Troisdorf, NRW GeoDH Kurs und Workshop Geothermische Fernwärme - eine saubere und zukunftsfähige Wärmeversorgung Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 Mittwoch, 26.11.2014, 10:00-16:00 in der Stadthalle Troisdorf, Seminarraum

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com)

Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Frequently asked Questions for Kaercher Citrix (apps.kaercher.com) Inhalt Content Citrix-Anmeldung Login to Citrix Was bedeutet PIN und Token (bei Anmeldungen aus dem Internet)? What does PIN and Token

Mehr

King & Spalding Frankfurt

King & Spalding Frankfurt King & Spalding Frankfurt King & Spalding LLP TaunusTurm Taunustor 1 60310 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 257 811 000 F: +49 69 257 811 100 www.kslaw.com/offices/frankfurt Travel Directions From the

Mehr

University of Applied Sciences and Arts

University of Applied Sciences and Arts University of Applied Sciences and Arts Hannover is the Capital of Lower Saxony the greenest city in Germany the home of Hannover 96 and has 525.000 residents, about 35.000 students and a rich history

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

Wikis, Blogs & CMS im Unternehmenskontext Usability Roundtable HH, 8. Mai 2006 Dr. Stephan Raimer

Wikis, Blogs & CMS im Unternehmenskontext Usability Roundtable HH, 8. Mai 2006 Dr. Stephan Raimer Wikis, Blogs & CMS im Unternehmenskontext Usability Roundtable HH, 8. Mai 2006 Dr. Stephan Raimer Gliederung Einleitung Informations- und Wissensmanagement, Web 2.0 Erfolg von Blogs, Wikis & Co. Projekt

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1

TVHD800x0. Port-Weiterleitung. Version 1.1 TVHD800x0 Port-Weiterleitung Version 1.1 Inhalt: 1. Übersicht der Ports 2. Ein- / Umstellung der Ports 3. Sonstige Hinweise Haftungsausschluss Diese Bedienungsanleitung wurde mit größter Sorgfalt erstellt.

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

Aufnahmeuntersuchung für Koi

Aufnahmeuntersuchung für Koi Aufnahmeuntersuchung für Koi Datum des Untersuchs: Date of examination: 1. Angaben zur Praxis / Tierarzt Vet details Name des Tierarztes Name of Vet Name der Praxis Name of practice Adresse Address Beruf

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares

Double Master s Degree in cooperation with the University of Alcalá de Henares Lehrstuhl für Industrielles Management Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät Double Master s Degree in cooperation

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Tutoren für internationale Ferienkurse in Radolfzell am Bodensee

Tutoren für internationale Ferienkurse in Radolfzell am Bodensee Tutoren für internationale Ferienkurse in am Bodensee Das sucht für die Sommermonate 2014 engagierte, flexible und belastbare Betreuer Während der Sommermonate organisieren wir internationale Ferienkurse

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel?

Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Teil 4,9 Ich habe mein Handy, aber wo sind meine Schlüssel? Üben wir! Vokabular (I) Fill in each blank with an appropriate word from the new vocabulary: 1. Ich lese jetzt Post von zu Hause. Ich schreibe

Mehr

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.

Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web. Using TerraSAR-X data for mapping of damages in forests caused by the pine sawfly (Dprion pini) Dr. Klaus MARTIN klaus.martin@slu-web.de Damages caused by Diprion pini Endangered Pine Regions in Germany

Mehr

in the Simplon region above Brig

in the Simplon region above Brig in the Simplon region above Brig www.rosswald-bahnen.ch info@rosswald-bahnen.ch Tel.+41 (0)27 923 22 63 Winter At 6000 ft, is a unique sunny terrace high above the Rhone valley, reachable only with a gondola.

Mehr

EVERYTHING ABOUT FOOD

EVERYTHING ABOUT FOOD EVERYTHING ABOUT FOOD Fächerübergreifendes und projektorientiertes Arbeiten im Englischunterricht erarbeitet von den Teilnehmern des Workshops Think big act locally der 49. BAG Tagung EVERYTHING ABOUT

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

Die neue Musikbibliothek Stuttgart - Konzeption und Angebote. Foto: Uwe Ditz / Landeshauptstadt Stuttgart

Die neue Musikbibliothek Stuttgart - Konzeption und Angebote. Foto: Uwe Ditz / Landeshauptstadt Stuttgart Die neue Musikbibliothek Stuttgart - Konzeption und Angebote Foto: Uwe Ditz / Landeshauptstadt Stuttgart The Place New urban quarter Controversial urban development Grand opening: October 2011 Foto: Landeshauptstadt

Mehr

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1

Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Seite 1 Instruktionen Mozilla Thunderbird Dieses Handbuch wird für Benutzer geschrieben, die bereits ein E-Mail-Konto zusammenbauen lassen im Mozilla Thunderbird und wird

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Einstufungstest ENGLISCH

Einstufungstest ENGLISCH Einstufungstest ENGLISCH Name: Vorname: Firma: Straße: PLZ: Wohnort: Tel. dienstl.: Handy: Tel. privat: e-mail: Datum: Wie viele Jahre Vorkenntnisse haben Sie in Englisch? Wo bzw. an welchen Schulen haben

Mehr

Gastfamilienbogen Host Family Information

Gastfamilienbogen Host Family Information Gastfamilienbogen Host Family Information Bitte füllen Sie den Bogen möglichst auf englisch aus und senden ihn an die nebenstehende Adresse. Persönliche Daten Personal Information Familienname Family name

Mehr

XV1100K(C)/XV1100SK(C)

XV1100K(C)/XV1100SK(C) Lexware Financial Office Premium Handwerk XV1100K(C)/XV1100SK(C) All rights reserverd. Any reprinting or unauthorized use wihout the written permission of Lexware Financial Office Premium Handwerk Corporation,

Mehr

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server

PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server PCIe, DDR4, VNAND Effizienz beginnt im Server Future Thinking 2015 /, Director Marcom + SBD EMEA Legal Disclaimer This presentation is intended to provide information concerning computer and memory industries.

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Digitalfunk BOS Austria

Digitalfunk BOS Austria Amt der Tiroler Landesregierung Abteilung Zivil- und Katastrophenschutz Digitalfunk BOS Austria BOS: Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben ( System in Tirol, AT) L ESPERIENZA DEL TIROLO Trento

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

PRESS CONFERENCE ITB BERLIN 2014 Israel Government Tourist Office in Germany

PRESS CONFERENCE ITB BERLIN 2014 Israel Government Tourist Office in Germany PRESS CONFERENCE ITB BERLIN 2014 Israel Government Tourist Office in Germany Director: Uri Sharon PR: Henriette Pansold E-mail: info@goisrael.de 1 Objectives for 2014 Israel as a Top 10 middle length destination

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli

Scrum @FH Biel. Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012. Folie 1 12. Januar 2012. Frank Buchli Scrum @FH Biel Scrum Einführung mit «Electronical Newsletter» FH Biel, 12. Januar 2012 Folie 1 12. Januar 2012 Frank Buchli Zu meiner Person Frank Buchli MS in Computer Science, Uni Bern 2003 3 Jahre IT

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

Sepiola Mockups. Overview. Show notes. Primäre Navigation anklicken um zum gewünschten Mockups zu gehen. Backup usage. Overview.

Sepiola Mockups. Overview. Show notes. Primäre Navigation anklicken um zum gewünschten Mockups zu gehen. Backup usage. Overview. Show notes usage Incremental s Free 35% 30% 35% 711 MB 598 MB 739 MB Quota: 2 GB change quota under Settings schedule Last s Successfull Tuesday, 19.3.09 12:16 Successfull Wednesday, 19.3.09 12:25 Successfull

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Anreise: Mit der Bahn: Von der Haltestelle Graz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 bis zur Endstation Graz St.

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

«Zukunft Bildung Schweiz»

«Zukunft Bildung Schweiz» «Zukunft Bildung Schweiz» Von der Selektion zur Integration Welche Art von Schule wirkt sich positiv auf eine «gute» zukünftige Gesellschaft aus? Eine Schwedische Perspektive. Bern 16-17.06.2011 Referent:

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

HOTEL KAISER. Schweizer Familientradition. www.hotel-kaiser.de

HOTEL KAISER. Schweizer Familientradition. www.hotel-kaiser.de HOTEL KAISER K Ö L N Schweizer Familientradition www.hotel-kaiser.de Ankommen Willkommen sein und sich vom Stress und der Hektik des Alltags entspannen. Feel welcome and relax from the stress and strains

Mehr

The No. 1 in Europe!

The No. 1 in Europe! Besucherinformation Visitor information The No. 1 in Europe! 36 th International Amateur Radio Exhibition with HAMtronic, 62 nd DARC Lake Constance Meeting 36. Internationale Amateurfunk-Ausstellung mit

Mehr

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health)

Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) Inequality Utilitarian and Capabilities Perspectives (and what they may imply for public health) 1 Utilitarian Perspectives on Inequality 2 Inequalities matter most in terms of their impact onthelivesthatpeopleseektoliveandthethings,

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Die Bank für eine Welt im Wandel

Die Bank für eine Welt im Wandel UNSERE FINANZIERUNGSLÖSUNGEN FÜR IHRE PLÄNE Brauchen Sie einen Kredit zur Finanzierung Ihrer Ausgaben? Wählen Sie die Variante, die zu Ihnen passt. Die Bank für eine Welt im Wandel DER PRIVATKREDIT FÜR

Mehr

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen

Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Presentation at Information Event February 18, 2015 Karin Baumer, Office for Vocational Education and Training Vocational Education and Training (VET) in Switzerland and Schaffhausen Seite 1 Commercial

Mehr

Der Kunst ein Fest Celebrate Art!

Der Kunst ein Fest Celebrate Art! Der Kunst ein Fest Celebrate Art! Raumvermietung & Veranstaltungen GenieSSen. Erleben. Tagen Function Rental & Private and Corporate Events enjoy. experience. meet Fürstlich tafeln. Bieten Sie Ihren Gästen

Mehr

German Section 33 - Print activities

German Section 33 - Print activities No. 1 Finde die Wörter! Find the words! Taschenrechner calculator Kugelschreiber pen Bleistift pencil Heft exercise book Filzstift texta Radiergummi eraser Lineal ruler Ordner binder Spitzer sharpener

Mehr

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010

Q Savoy Hotel Munich. Coming soon. Opening January 2010 A BOUTI Coming soon Opening January 2010 Coming soon in 2010 Freuen Sie sich auf Anfang 2010: Das Leonardo Boutique öffnet seine Pforten für Geschäfts- und Städtereisende mit hohem Anspruch an Stil und

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Technical Thermodynamics

Technical Thermodynamics Technical Thermodynamics Chapter 1: Introduction, some nomenclature, table of contents Prof. Dr.-Ing. habil. Egon Hassel University of Rostock, Germany Faculty of Mechanical Engineering and Ship Building

Mehr

selbst verständlich certainly

selbst verständlich certainly selbst verständlich certainly Messe Gastronomie, Hannover selbst verständlich Selbstverständlich ist in der Gastronomie ein geflügeltes Wort. Das Kassensystem Matrix POS ist intuitiv in der Bedienung und

Mehr

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

CLASSIC LINE Überall. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg photographs: andreas brücklmair_ brochuredesign: holger oehrlich CLASSIC LINE Überall ein Lieblingsstück. All-time favourite. müller möbelfabrikation GmbH & Co. KG Werner-von-Siemens-Str. 6 D-86159 Augsburg

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können.

Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Ihre Au Pair Vermittlung für Namibia und Afrika Mit den nachfolgenden Informationen möchte ich Sie gerne näher kennenlernen. Bitte beantworten Sie die Fragen so gut Sie können. Natürlich kann ein Fragebogen

Mehr

eurex rundschreiben 278/14

eurex rundschreiben 278/14 eurex rundschreiben 278/14 Datum: 23. Dezember 2014 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Mehtap Dinc EURO STOXX 50, STOXX Europe 50,

Mehr

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN im Stadtring-Center Neukölln, 12057 Berlin, Karl-Marx-Straße 255 PROVISIONSFREI VOM EIGENTÜMER ZU VERMIETEN ab ca. 500 m 2 bis 2.277 m 2 in zentraler Lage. Teilbar in 4 Einheiten.

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt

Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt EEX Kundeninformation 2004-05-04 Umstellung Versand der täglichen Rechnungen Auktionsmarkt Sehr geehrte Damen und Herren, die Rechnungen für den Handel am Auktionsmarkt werden täglich versandt. Dabei stehen

Mehr

Addressing the Location in Spontaneous Networks

Addressing the Location in Spontaneous Networks Addressing the Location in Spontaneous Networks Enabling BOTH: Privacy and E-Commerce Design by Moritz Strasser 1 Disappearing computers Trends Mobility and Spontaneous Networks (MANET = Mobile Ad hoc

Mehr

Sentences for all day business use

Sentences for all day business use Sentences for all day business use In dieser umfangreichen Übung finden Sie eine große Auswahl für Sätze und Redewendungen in verschiedenen kaufmännischen Situationen, z.b. Starting a letter, Good news,

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang:

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 HTL. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HTL 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Klausur Verteilte Systeme

Klausur Verteilte Systeme Klausur Verteilte Systeme SS 2005 by Prof. Walter Kriha Klausur Verteilte Systeme: SS 2005 by Prof. Walter Kriha Note Bitte ausfüllen (Fill in please): Vorname: Nachname: Matrikelnummer: Studiengang: Table

Mehr

46652F (JUN1446652F01) General Certificate of Secondary Education Foundation Tier June 2014 2/3 4/5 6/7 8/9 10/11 12/13 TOTAL. Time allowed 30 minutes

46652F (JUN1446652F01) General Certificate of Secondary Education Foundation Tier June 2014 2/3 4/5 6/7 8/9 10/11 12/13 TOTAL. Time allowed 30 minutes entre Number Surname andidate Number For Examiner s Use Other Names andidate Signature Examiner s Initials Page Mark German General ertificate of Secondary Education Foundation Tier June 201 662F 2/3 /

Mehr

Heineken, Zoeterwoude

Heineken, Zoeterwoude Heineken, Zoeterwoude Heineken: Freies Flair Heineken: free flair Heineken gehört zu den größten Brauereikonzernen der Welt. 1864 in den Niederlanden gegründet, vertreibt die Kultmarke neben Bier heute

Mehr

Kybernetik Das Kybernetische Modell

Kybernetik Das Kybernetische Modell Kybernetik Das Kybernetische Modell Mohamed Oubbati Institut für Neuroinformatik Tel.: (+49) 731 / 50 24153 mohamed.oubbati@uni-ulm.de 05. 06. 2012 Das Modell Das Modell Was ist ein Modell? Ein Modell

Mehr

Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter!

Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter! FUBiS Newsletter March 2015 Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter! This summer, our portfolio includes two special, cross-national course tracks. We will give you all the details

Mehr

Alsfeld Deutschland. Es sei im Hause jedes Zimmer ein Wohlfühlort für heut und immer. Horst Winkler. www.esmerhotel.de

Alsfeld Deutschland. Es sei im Hause jedes Zimmer ein Wohlfühlort für heut und immer. Horst Winkler. www.esmerhotel.de Alsfeld Deutschland Es sei im Hause jedes Zimmer ein Wohlfühlort für heut und immer. Horst Winkler www.esmerhotel.de Herzlich Willkommen Das dieses Jahr neu renovierte Hotel Esmer "Zur Erholung" liegt

Mehr

Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa

Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa Namibian and Southern African Au Pair Agency Gutes Foto Picture Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in Namibia oder Südafrika Application for an au pair stay in Namibia or South Africa Persönliche Angaben

Mehr

www.prosweets.de www.prosweets.com

www.prosweets.de www.prosweets.com www.prosweets.de www.prosweets.com Die internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft The international supplier fair for the confectionery industry Neue Partner. Neue Potenziale. Neue Perspektiven.

Mehr

Courses at BOKU BOKU offers about 300 courses in English, which can be found in our course database BOKUonline.

Courses at BOKU BOKU offers about 300 courses in English, which can be found in our course database BOKUonline. Courses at BOKU BOKU offers about 300 courses in English, which can be found in our course database BOKUonline. BOKUonline General information (Deutsche Version siehe unten) Starting with the upcoming

Mehr

Response potential derived from common activities by Autozug and Regio Piedmont

Response potential derived from common activities by Autozug and Regio Piedmont Response potential derived from common activities by Autozug and Regio Piedmont ADAC Printed Mails (dispatched 4 th February 2009) Batch: 200.000 copies Application cards: yes, without obligation, please

Mehr

Bloomberg-University Schulungen in München

Bloomberg-University Schulungen in München Bloomberg-University Schulungen in München -Stand: 03.11.2014- Alle Schulungen finden in der Maximilianstraße 2a in 80539 München statt. (Angaben bitte selbstständig am Bloomberg-Terminal auf Richtigkeit

Mehr