Kaufmännische Ausbildung mit Matura

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kaufmännische Ausbildung mit Matura"

Transkript

1 Bezau / Bludenz / Bregenz / Feldkirch / Lustenau 5 Standorte / 7 / 20 Schwerpunkte Kaufmännische Ausbildung mit Matura HANDELSAKADEMIE PRAXISHANDELSSCHULE BLUDENZ Stark in die Zukunft.

2 INHALT BEZAU 5 Schulstandorte / 7 / 20 Schwerpunkte Die Vorarlberger Handelsakademien und Handelsschulen bieten ein breites (Aus-)Bildungsspektrum an. Jedes Jahr im November bietet sich die Möglichkeit in die jeweiligen reinzuschnuppern. Mehr Infos dazu findest du auf der Rückseite! Die folgenden Seiten geben dir einen Überblick über die Handelsakademien und Handelsschulen in Bezau, Bludenz, Bregenz, Lustenau und Feldkirch. Wir freuen uns auf dich! Bezau, Seite 3 Bregenz, Seite 5 Bludenz, Seite 4 Lustenau, Seite 7 Feldkirch, Seite 6 Die Bezauer HAK und HAS bieten eine Ausbildung für dynamische Menschen, die Abwechslung und Herausforderungen lieben mit Matura/Abschlussprüfung, bis zu 4 Fremdsprachen, Notebooks in allen Klassen und viel Praxis für eine Karriere im In- und Ausland. Entrepreneurship (Unterneh - mensführung) & Management Finanz- & Risikomanagement IT & Multimedia Handelsakademie Handelsschule Höhere Lehranstalt für Tourismus Hotelfachschule Wirtschaftsfachschule 2 Bezauer Wirtschaftsschulen Greben Bezau bws.ac.at

3 BLUDENZ BREGENZ Stark in die Zukunft durch eine praxisorientierte Ausbildung und den Erwerb sozialer Kompetenzen. Wir sind die einzige zertifizierte CoolImpulsschule in Vorarlberg, verfügen über eine Apple Creative Lounge und ipad Klassen, bieten Übungsfirmen-Messen von Prag bis New York City, Praktika im Ausland mit Erasmus und die Unterstützung von Spitzensportlern. HAK PHAS Bludenz Schillerstraße Bludenz Handelsakademie Sport-Handelsakademie Handelsschule 4 E-Media & Design Sport- & Eventmanagement Strategie & Marketingmanagement Controlling & SAP Finanz- & Risikomanagement bhak-bludenz.ac.at Ob nach der Unterstufe, Lehrabschluss, AHS-Matura oder berufsbegleitend die HAK Bregenz bietet ein breites Angebot an Schulzweigen, die auf dem individuellen Ausbildungsstand der Schülerinnen und Schüler aufbauen. Handelsakademie Abend-Handelsakademie Handelsschule HWI Digital Business Business Kolleg Aufbaulehrgang Controlling Informationsmanagement Kulturmanagement Marketing Ökosoziales QM Sportmanagement BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse Bregenz hak.bregenz.ac.at facebook.com/hakbregenz

4 FELDKIRCH LUSTENAU Als erste Handelsakademie Österreichs wurden wir 2013 mit dem ÖNORM-zertifizierten Gütesiegel Entrepreneurship - Handelsakademie auf advanced level ausgezeichnet. Das heißt, du bekommst neben Allgemeinbildung und wirtschaftlicher Ausbildung auf internationalem Niveau, über den Lehrplan hinaus die Möglichkeit für zusätzliches Engagement und Kompetenzerwerb. Unsere Schülerinnen und Schüler fördern wir am Weg zu selbstständigem, reflektiertem und verantwortungsbewusstem Handeln. In Projekten arbeitest du mit Unternehmen und Institutionen im Vier-Länder-Eck zusammen. Kooperationen mit der Wirtschaft, Praktika und die Möglichkeit des Erwerbs von Zertifikaten runden unser Angebot ab. Komplett renoviert und technisch auf modernstem Stand bietet die HAK/HAS Lustenau ideale Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Ausbildung mit besten Berufsaussichten oder ein anschließendes Universitätsstudium. Interaktive Tafeln gehören zur Ausstattung jeder Klasse. Mit modernsten PCs wird in 7 Sälen EDV unterrichtet und 5 Lerninseln mit bequemen Sofas und 30 PCs stehen den Schülern jederzeit zur Verfügung. E-Business Entrepreneurship & Management Finanz- & Risikomanagement Internationale Wirtschaft Marketing BHAK/BHAS Feldkirch Schillerstrasse Feldkirch hak-feldkirch.at Handelsakademie Handelsschule * Handelsakademie Handelsschule Sozial-Management Internationales Management Finanz-Management HAK/HAS Lustenau Neudorfstraße Lustenau bhak-lustenau.at facebook.com/hakhaslustenau * ab dem ersten Schuljahr 6 7

5 AUF EINEN BLICK Wieso sollte ich mich für eine HAK oder HAS entscheiden? Besonderheiten direkter Einstieg ins Berufsleben durch eine abgeschlossene Berufsausbildung sehr gute Chancen am Arbeitsmarkt durch eine Ausbildung mit Praxisbezug (u.a. Übungsfirmen und Praktika) eine abwechslungsreiche und praxisorientierte Ausbildung tolle : von Finanz- & Risikomanagment über Multimedia bis hin zu Sportund Sozialmanagement attraktive Freifächer modernste Ausstattung (Hardware und Software) der Schulen u.v.m. Berechtigungen Das Reife- und Diplomprüfungszeugnis ersetzt die Unternehmerprüfung und ermöglicht die Ausübung verschiedenster Berufe. Die HAK-Matura berechtigt zum Studium an Universitäten und Fachhochschulen. Probieren geht über Studieren... Schnuppern in Schulen Wenn es gilt, eine Entscheidung bezüglich der richtigen Schule und dem richtigen Ausbildungsweg nach der 4. Klasse AHS-Unterstufe oder Mittelschule zu treffen, ist die Aktion Schnuppern in Schulen hervorragend geeignet. Du kannst dir live ein Bild über die Ausbildung an den verschiedenen Handelsakademien in Vorarlberg machen! An einem Halbtag Anfang November nimmst du am Unterricht teil und erfährst, was du an der neuen Schule lernen kannst und was dich erwartet. Anmeldung zum Schnuppern Die Anmeldung dazu ist in der 1. Oktoberwoche über den Link möglich. HANDELSAKADEMIE PRAXISHANDELSSCHULE BLUDENZ Stark in die Zukunft.

Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft.

Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft. H PR Handelsakademie PraxisHandelsschule Bludenz Stark in die Zukunft. Einleitung Die Zukunft kann vieles bringen du hast es selbst in der Hand! Einen spannenden Beruf ausüben und dabei noch erfolgreich

Mehr

Praxis-Handelsschule. HAS mit Betriebspraktikum. BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac.at

Praxis-Handelsschule. HAS mit Betriebspraktikum. BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac.at Praxis-Handelsschule HAS mit Betriebspraktikum BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac.at Wirtschaftspraxis in der Handelsschule Handelsschule die Schule, in der die Schüler/innen

Mehr

Unsere Schule. Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld. Direktorin Mag. Brigitte Bartmann

Unsere Schule. Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld. Direktorin Mag. Brigitte Bartmann HAK/HAS Amstetten Schultpyen Handelsakademie (5 Jahre) Handelsschule (3 Jahre) kein Schulgeld Direktorin Mag. Brigitte Bartmann Anschrift Stefan-Fadinger-Straße 36 3300 Amstetten Unsere Schule Voraussetzungen

Mehr

UNSER BILDUNGSANGEBOT

UNSER BILDUNGSANGEBOT UNSER BILDUNGSANGEBOT In unserem Haus sind vier verschiedene Schultypen untergebracht. Neben der Handelsakademie und der Praxis-Handelsschule wird seit mehreren Jahren die Handelsakademie/Handelsschule

Mehr

Gib deinem Leben die Hand. H Ö H e r e L E H r a n s t a L T F ü r S O Z i a L m a n a G e m e n t

Gib deinem Leben die Hand. H Ö H e r e L E H r a n s t a L T F ü r S O Z i a L m a n a G e m e n t Gib deinem Leben die Hand und lass dich überraschen, welche Wege es mit dir geht H Ö H e r e L E H r a n s t a L T F ü r S O Z i a L m a n a G e m e n t B a u s t e i n m e i n e s L e b e n s 5 Jahre

Mehr

Bildungswege nach der achten Schulstufe

Bildungswege nach der achten Schulstufe Bildungswege nach der achten Schulstufe Prinzipielle Wahlmöglichkeit: Weiterbesuch einer allgemein bildenden Schule oder Einstieg in eine Berufsausbildung? 8. Schulstufe Allgemein bildende Schule Berufsbildende

Mehr

HWI Digital Business. Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik. BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac.

HWI Digital Business. Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik. BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac. HWI Digital Business Handelsakademie für Wirtschaftsinformatik BHAK/BHAS Bregenz Hinterfeldgasse 19, 6900 Bregenz www.hak-bregenz.ac.at HWI Digital Business Eine moderne Ausbildung Eine moderne Berufsausbildung

Mehr

Handelsschule Praxis-HAS

Handelsschule Praxis-HAS Neue Ausbildungsschwerpunkte ab 2014! Handelsschule Praxis-HAS Handelsakademie Management für Informationstechnologie und erneuerbare Energien ODER Internationale Wirtschaft und Logistik Fachschule für

Mehr

Übungsfirmen mit Qualität

Übungsfirmen mit Qualität Übungsfirmen mit Qualität Die Üfa Biomobil HandelsgmbH wurde seit dem Schuljahr 2005, soweit die Üfa aktiv war, bereits zum 8. Mal zertifiziert. Heuer nahm erstmals auch die Üfa Waldviertler Biohof an

Mehr

anmeldung und aufnahme

anmeldung und aufnahme anmeldung und aufnahme Anmeldung Du kannst dich ab Beginn des 2. Semesters innerhalb einer Frist von zwei Wochen anmelden. Aufnahmebedingungen Die folgende Tabelle zeigt dir, wer eine Aufnahmeprüfung für

Mehr

Elternabend der 4.Klassen. Laufbahnberatung 9.10.2012, 18:30 Uhr Vortragssaal 1. Stock

Elternabend der 4.Klassen. Laufbahnberatung 9.10.2012, 18:30 Uhr Vortragssaal 1. Stock Elternabend der 4.Klassen Laufbahnberatung 9.10.2012, 18:30 Uhr Vortragssaal 1. Stock 4.Klasse und dann? AHS Oberstufe BORG BMHS Polytechnischer Lehrgang oder Beruf Was bietet die AHS? Bildungsziele der

Mehr

Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung:

Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Call Center Agent: TelefonberaterIn; Call Center MitarbeiterIn; Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: In der Inbound-Funktion übernehmen Call-Center-Agents von außen

Mehr

Wege nach der Matura. Berufs- und studienkundliche Info-Veranstaltungen 2014. Im Auftrag von:

Wege nach der Matura. Berufs- und studienkundliche Info-Veranstaltungen 2014. Im Auftrag von: Wege nach der Matura Berufs- und studienkundliche Info-Veranstaltungen 2014 1 Im Auftrag von: 2 1 Infos und Antworten aus erster Hand Expert/innen aus der Praxis nehmen sich am runden Tisch für dich Zeit,

Mehr

Das Schulzentrum der Grazer Schulschwestern MATURA. bietet mehrere Möglichkeiten, um von der Volksschule über die Neue Mittelschule zur.

Das Schulzentrum der Grazer Schulschwestern MATURA. bietet mehrere Möglichkeiten, um von der Volksschule über die Neue Mittelschule zur. Das Schulzentrum der Grazer Schulschwestern bietet mehrere Möglichkeiten, um von der Volksschule über die Neue Mittelschule zur MATURA zu kommen Das Oberstufenrealgymnasium (ORG) Die höhere Lehranstalt

Mehr

Kaufmännische Schulen Hausach

Kaufmännische Schulen Hausach Kaufmännische Schulen Hausach Gustav-Rivinus-Platz 1 77756 Hausach Telefon 07831 96920-0 Telefax 07831 96920-20 e-mail ks.hausach@ortenaukreis.de home-page www.ks-hausach.de Vollzeitschule Dreijähriges

Mehr

An der Traun 1 4650 LAMBACH

An der Traun 1 4650 LAMBACH An der Traun 1 4650 LAMBACH Tel.: +43 7245 / 20 6 60 FAX: +43 732 / 7720 258 649 lwbfs-lambach.post@ooe.gv.at BILDUNGSMÖGLICHKEITEN in der Pferdewirtschaft Ausbildungswege im Pferdesport Österreichischer

Mehr

WEGE ZU MATURA UND STUDIUM FÜR ERWACHSENE

WEGE ZU MATURA UND STUDIUM FÜR ERWACHSENE WEGE ZU MATURA UND STUDIUM FÜR ERWACHSENE Abendschule für Berufstätige Berufsreifeprüfung Studienberechtigungsprüfung Fachhochschul-Studienbefähigung Förderungen Externisten/-innen-Reifeprüfung Studium

Mehr

Höhere Technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt 6900 Bregenz, Reichsstrasse 4

Höhere Technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt 6900 Bregenz, Reichsstrasse 4 Höhere Technische Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt 6900 Bregenz, Reichsstrasse 4 Politische Bildung und Recht (3/D), Fachtheorie Maschinenbau Automatisierungstechnik: Dipl.-Ing. (17/D), Fachpraxis Maschinenbau

Mehr

Textgegenüberstellung

Textgegenüberstellung 713 der Beilagen XXIV. GP - Regierungsvorlage - Textgegenüberstellung 1 von 11 Textgegenüberstellung 8a. (1) Der zuständige Bundesminister hat für die öffentlichen Schulen 8a. (1) Der zuständige Bundesminister

Mehr

Der Weg zum Erfolg im Karriere durch Aus- und Weiterbildung Gastgewerbe

Der Weg zum Erfolg im Karriere durch Aus- und Weiterbildung Gastgewerbe Der Weg zum Erfolg im Karriere durch Aus- und Weiterbildung Gastgewerbe Der Weg zum Erfolg im Karriere durch Aus- und Weiterbildung Gastgewerbe Der Umgang mit Menschen fasziniert dich. Du bist dem Leben

Mehr

Allgemeines. Uni vs. FH Fristen! ECTS Gebühren Aufnahmetests entgeltlich! Studienwechsel Anerkennung

Allgemeines. Uni vs. FH Fristen! ECTS Gebühren Aufnahmetests entgeltlich! Studienwechsel Anerkennung Vortragende Patrick Krammer Hauptuniversität Wien, FH der Wirtschaftskammer Stefan Brenner Wirtschaftsuniversität Wien Florian Rabl TU Wien Nadine Nemec FH Burgenland Allgemeines Uni vs. FH Fristen! ECTS

Mehr

Bildungsberatung Oktober 2015. Informationsabend der 4. Klassen

Bildungsberatung Oktober 2015. Informationsabend der 4. Klassen Bildungsberatung Oktober 2015 Informationsabend der 4. Klassen AHS 1 2 Allgemeinbildende höhere Schule 3 4 Gym. 3 4 Real- Gym. Wahl 5 6 7 8 Gymnasium 5 6 7 8 Real- Gymnasium ohne DG mit DG M A T U R A

Mehr

Das BORG Birkfeld. Vielfalt und Atmosphäre

Das BORG Birkfeld. Vielfalt und Atmosphäre Das BORG Birkfeld Vielfalt und Atmosphäre Das BORG Birkfeld ist eines der kleinsten Gymnasien in der Steiermark und für sein familiäres Schulklima in der Region bekannt. Die Schule ist in einem modernen,

Mehr

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer.

Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. 114919 08.2013 Entpuppe dich! Ausbildung mit Perspektive bei der Gothaer. Das ist die Gothaer. Die Gothaer zählt zu den großen deutschen Versicherungskonzernen. Heute vertrauen rund 3,5 Millionen Kunden

Mehr

Herzlich willkommen zum Orientierungsabend 2015 HOTTINGEN WIRTSCHAFTSGYMNASIUM HANDELS UND INFORMATIKMITTELSCHULE

Herzlich willkommen zum Orientierungsabend 2015 HOTTINGEN WIRTSCHAFTSGYMNASIUM HANDELS UND INFORMATIKMITTELSCHULE Herzlich willkommen zum Orientierungsabend 2015 HOTTINGEN WIRTSCHAFTSGYMNASIUM HANDELS UND INFORMATIKMITTELSCHULE Eine Schule. Drei Wege. Finanzierung / Kapitalbeschaffung Finanz- und Rechnungswesen Gesetze

Mehr

Wirtschaftsmittelschule

Wirtschaftsmittelschule Wirtschaftsmittelschule Luzern Wirtschaftsmittelschule Luzern Die Ausbildung an der Wirtschaftsmittelschule Luzern (WML) richtet sich an leistungsbereite und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler, die

Mehr

Bundesschulzentrum NEU Donaulände 72 3430 Tulln

Bundesschulzentrum NEU Donaulände 72 3430 Tulln Willkommen Bundesschulzentrum NEU Donaulände 72 3430 Tulln 1 VIELE WEGE FÜHREN ZUM ZIEL Unsere Schule ist der Weg zu vielen Zielen! Vielfalt der Ausbildung schafft eine Vielfalt an Berufs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Mehr

Vorblatt. Ziel(e) Inhalt. Wesentliche Auswirkungen

Vorblatt. Ziel(e) Inhalt. Wesentliche Auswirkungen 1 von 8 Vorblatt Ziel(e) - Sicherstellung einer Ausbildung, die am Bedarf und an den Bedürfnissen der Lernenden orientiert ist - Sicherstellung eines Ausbildungsangebotes, das sich am Bedarf des Arbeitsmarktes

Mehr

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle?

Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Bist Du auf der Suche nach einer spannenden Lehrstelle? Seite 2 Visana als Ausbildungsbetrieb Die Ausbildung von Lernenden liegt uns am Herzen. Deshalb bilden wir jedes Jahr Jugendliche in den Berufen

Mehr

Hier bin ich richtig!

Hier bin ich richtig! Willkommen im Team Hier bin ich richtig! Starte bei uns mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium! Was bieten wir Dir? Entdecke unser Miteinander und erlebe die Sicherheit, die wir Dir als internationales

Mehr

Kundenberater/-in gesucht. Für unsere Filiale in Linz suchen wir eine/n engagierte/n Kundenberater/-in im Bankwesen. Anforderungen: Wir bieten:

Kundenberater/-in gesucht. Für unsere Filiale in Linz suchen wir eine/n engagierte/n Kundenberater/-in im Bankwesen. Anforderungen: Wir bieten: Kundenberater/-in gesucht Für unsere Filiale in Linz suchen wir eine/n engagierte/n Kundenberater/-in im Bankwesen Tätigkeiten: n Kundenbetreuung im Schalter- und Servicebereich n Fachlich kompetente Beratung

Mehr

Merkblatt für das Wirtschaftsgymnasium - Profil Wirtschaft (WGW) -

Merkblatt für das Wirtschaftsgymnasium - Profil Wirtschaft (WGW) - Herdstraße 7/2 * 78050 Villingen-Schwenningen * 07721 9831-0 * Fax 07721 9831-50 E-Mail info@ks1-vs.de * Homepage www.ks1-vs.de Merkblatt für das Wirtschaftsgymnasium - Profil Wirtschaft (WGW) - Aufnahmevoraussetzungen

Mehr

BERUFSMATURA DEIN VORSPRUNG IM BERUF!

BERUFSMATURA DEIN VORSPRUNG IM BERUF! BERUFSMATURA DEIN VORSPRUNG IM BERUF! MIT DER LEHRE ZUR MATURA! LEHRE+BERUFSMATURA= DIE CHANCE FÜR DEINEN BERUFLICHEN ERFOLG! Berufsmatura, Berufsreifeprüfung, Lehre und Matura, Lehre mit Matura Es gibt

Mehr

Wirtschaftswissenschaften

Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Ö S T E R R E I C H UNIVERSITÄTEN STUDIENRICHTUNG DAUER/ UNI-ORTE Angewandte Betriebswirtschaft: - Angewandte Betriebswirtschaft - Wirtschaft und Recht Bachelorstudien zu je Klagenfurt

Mehr

Weiterführende Schulen

Weiterführende Schulen Übersicht: 1. BMS 2. GYM 3. PMS 4. FMS 5. HMS 6. IMS 1 BMS 6 Berufsmatura-Typen Aufnahmeprüfung in 3. Sek (2. Sem.) Unterricht an 2 Tagen (statt 1,5 Tage) während oder nach der Lehre Fachhochschule 6 Berufsmatura-Typen:

Mehr

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU: DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN: Seite 1

AUF DEN PUNKT WÄHREND DER AUSBILDUNG LERNST DU: DAS SOLLTEST DU MITBRINGEN: Seite 1 AUF DEN PUNKT Du suchst eine Alternative zum Studium, interessierst Dich für den Lebensmittelhandel, willst Teams leiten und Verhandlungen führen? Dann passt zu Dir die Ausbildung zum/zur Handelsfachwirt/-in

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dauer Abschlüsse ZUgangsvoraussetzungen

Mehr

DIE NEUE PRAXIS-HANDELSSCHULE

DIE NEUE PRAXIS-HANDELSSCHULE B U N D E S H A N D E L S A K A D E M I E U N D B U N D E S H A N D E L S S C H U L E L I E Z E N B H A K / B H A S FÜR B E R U F S T Ä T I G E DIE NEUE PRAXIS-HANDELSSCHULE VIER KOMPETENZBEREICHE Sprachkompetenz

Mehr

Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule)

Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule) Fit für das Studium mit einem Abschluss an der BOS (Berufsoberschule) Abitur (fachgebunden oder allgemein) Universität Jgst. 13 FOS BOS Fach- Hochschule Jgst. 12 FOS BOS Jgst. 11 Fachprakt. Ausbildung

Mehr

Wohin nach der Volksschule?

Wohin nach der Volksschule? Wohin nach der Volksschule? Österreichisches Schulsystem Ende der Schulpflicht Mittelstufeneinstieg 20 19 18 17 16 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 Kolleg (2 Jahre) Lehrberuf (2-4 J.) PTS/FMS (1 J.) Sonderpädagogisches

Mehr

Tipps und Infos für Lehrlinge... und du weißt wo's lang geht

Tipps und Infos für Lehrlinge... und du weißt wo's lang geht Tipps und Infos für Lehrlinge... und du weißt wo's lang geht Beratung Rechtsauskünfte... und du weißt, was Sache ist Arbeiterkammer Vorarlberg (AK), Abteilung Lehrlings- und Jugendschutz Das Lehrlings-

Mehr

Das allgemein bildende Gymnasium

Das allgemein bildende Gymnasium Das allgemein bildende Gymnasium Auf direktem Weg zum Abitur mit einem qualifizierten Fundament an Wissen, Werten und Kompetenzen Das Gymnasium gewinnt weiter an Bedeutung Übergänge von den Grundschulen

Mehr

Kontakte: Tel. 0473 203 200. Fax 0473 44 70 70. info@kaiserhof.it. www.kaiserhof.it. Die hohe Schule der Gastlichkeit

Kontakte: Tel. 0473 203 200. Fax 0473 44 70 70. info@kaiserhof.it. www.kaiserhof.it. Die hohe Schule der Gastlichkeit Liebe Gäste Herzlich willkommen an der Landeshotelfach- schule Kaiserhof Direktor Josef Paler Kontakte: Tel. 0473 203 200 Fax 0473 44 70 70 info@kaiserhof.it Die hohe Schule der Gastlichkeit www.kaiserhof.it

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES Berufsbegleitendes Studium Eine Produkt- oder Geschäftsidee bis zur Marktreife zu entwickeln, neue Märkte zu entdecken sowie ein

Mehr

Fachoberschule Klasse 13

Fachoberschule Klasse 13 Alle Infos in 5 Klicks: Blättern Sie in unserer Online-Broschüre, indem Sie über die Seiten wischen bzw. mit dem Mauszeiger die unteren Seitenecken bewegen. Fachoberschule Klasse 13 für Gesundheit und

Mehr

Komm ins Beiersdorf AzuBi-TeAm.

Komm ins Beiersdorf AzuBi-TeAm. Komm ins Beiersdorf Azubi-Team. Komm ins Beiersdorf Azubi-Team. 2 Ausbildung bei Beiersdorf, präsentiert von Beiersdorf Azubis. Gleich startet das Shooting. Für alle, die nicht irgendeine Ausbildung wollen.

Mehr

Komm ins Beiersdorf AzuBi-TeAm.

Komm ins Beiersdorf AzuBi-TeAm. Komm ins Beiersdorf AzuBi-TeAm. Komm ins Beiersdorf Azubi-Team. 2 Für alle, die nicht irgendeine Ausbildung wollen. Sondern eine der Besten. Ausbildung bei Beiersdorf, präsentiert von Beiersdorf Azubis.

Mehr

WILLKOMMEN ZUM INNOVATIVE SCHOOL DAY

WILLKOMMEN ZUM INNOVATIVE SCHOOL DAY WILLKOMMEN ZUM INNOVATIVE SCHOOL DAY KOMPETENZENTWICKLUNG MIT ICT LERNEN NEU ENTDECKEN! Erste ICT-Tagung mit Microsoft 2012 KOMPETENZENTWICKLUNG MIT ICT LERNEN NEU ENTDECKEN! Zweite ICT-Tagung mit Microsoft

Mehr

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2014 DIE REALSCHULE PLUS UND FACHOBERSCHULE IM PAUL-VON-DENIS-SCHULZENTRUM SCHIFFERSTADT 930 Schüler 40 Klassen 70 Lehrer 2 Gebäude Neue Mensa Fachtrakt S-Bahn-Haltestelle

Mehr

Berufsinformation. Beruf. BuchhalterIn. Synonyme. Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft. Haupttätigkeit

Berufsinformation. Beruf. BuchhalterIn. Synonyme. Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft. Haupttätigkeit Seite 1 von 5 Beruf Berufsinformation BuchhalterIn Synonyme Accountant (m/w) BuchhaltungsangestellteR Buchhaltungskraft Haupttätigkeit BuchhalterInnen sind mit der Durchführung der betrieblichen Buchhaltung,

Mehr

Gemeinsam in deine berufliche Zukunft eine Berufslehre bei Helsana

Gemeinsam in deine berufliche Zukunft eine Berufslehre bei Helsana Gemeinsam in deine berufliche Zukunft eine Berufslehre bei Helsana «Aufgrund der guten und umfassenden Betreuung bei Helsana sehe ich dem weiteren Verlauf meiner Lehre positiv entgegen.» Clara, Kauffrau

Mehr

DAHMEN. Beste Aussichten für deine berufliche Zukunft

DAHMEN. Beste Aussichten für deine berufliche Zukunft DAHMEN Beste Aussichten für deine berufliche Zukunft Berufsausbildung als sichere Basis Die Berufswahl Kurz vor deinem Schulabschluss häufen sich Fragen über Fragen: Was ist der richtige Beruf für mich?

Mehr

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft

Angewandtes Wissensmanagement. Arbeitsgestaltung und HR-Management. Bank- und Finanzwirtschaft. Bank- und Versicherungswirtschaft Fachhochschul-Studiengänge und akademische Grade Übersicht (Studiengang, Studiendauer, akademische Grade und FH-Institutionen) BACHELOR-, MASTER- UND DIPLOMSTUDIEN Wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge

Mehr

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung

Duale Berufsausbildung oder schulische Berufsausbildung mit ohne 10. Klasse Werkrealschule 1-jährige Berufsfachschule (meist erstes Ausbildungsjahr bei Ausbildungsberufen des Handwerks) Berufseinstiegsjahr Freiwilligendienste: FSJ, FÖJ, BFD FWD* 2-jährige Berufsfachschule

Mehr

BUNDESHANDELSAKADEMIE BUNDESHANDELSSCHULE

BUNDESHANDELSAKADEMIE BUNDESHANDELSSCHULE BUNDESHANDELSAKADEMIE BUNDESHANDELSSCHULE 6800 Feldkirch Schillerstraße 7b T +43 5522 730 47 F +43 5522 730 47-4 hak.feldkirch@cnv.at www.hak-feldkirch.ac.at 1 Inhaltsverzeichnis der Schulbroschüre Wusstest

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Dein Einstieg als: Trainee Praktikant Dualer Student Azubi HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER ECE Einstiegsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und Studenten: Traineeprogramme & Praktika WIR STELLEN UNS VOR.

Mehr

ELTERN INFORMATIONS- ABEND 4. KLASSEN KONRAD LORENZ GYMNASIUM

ELTERN INFORMATIONS- ABEND 4. KLASSEN KONRAD LORENZ GYMNASIUM KONRAD LORENZ GYMNASIUM Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium 2230 Gänserndorf, Gärtnergasse 5-7 Wohin mit 14? Bildungswege ab der 9. Schulstufe Schulpräsentationen HTL Mistelbach Zistersdorf HAK Gänserndorf

Mehr

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt

»AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt »AbiPlus«Ausgezeichnete Perspektiven in einer globalisierten Welt SeminarCenterGruppe kostenfreie InfoHotline 0800 593 77 77 »AbiPlus«weil Abi mehr sein kann»abiplus«ist ein dreijähriges Programm der ecolea

Mehr

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG

Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG Chancenreich EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG wir sind ksk denn gut geht gemeinsam besser EINE ERFOLGREICHE AUSBILDUNG IST DER EINSTIEG ZUM AUFSTIEG www.ksk-tuebingen.de/ausbildung

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Direktor Mag. Franz Hochreiner, Agrarbildungszentrum Lambach am 16. März 2012 zum Thema " Im Galopp zur HAK-Matura abz

Mehr

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt

DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015. Realschule plus und Fachoberschule Schifferstadt DIE FACHOBERSCHULE TECHNISCHE INFORMATIK 2015 DIE REALSCHULE PLUS UND FACHOBERSCHULE IM PAUL-VON-DENIS-SCHULZENTRUM SCHIFFERSTADT 850 Schüler 40 Klassen 70 Lehrer 2 Gebäude Neue Mensa Fachtrakt S-Bahn-Haltestelle

Mehr

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein

KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015. So viel Perspektive muss sein KAUFMÄNNISCHE AUSBILDUNG AUSGABE 07/2015 So viel Perspektive muss sein Das Unternehmen Die Deutsche ROCKWOOL marktführender Hersteller von Steinwolle- Dämmungen mit Hauptsitz in Gladbeck und ihre Tochtergesellschaft

Mehr

Zweijährige Berufsfachschule

Zweijährige Berufsfachschule Zweijährige Berufsfachschule Fachrichtung: Wirtschaft und Verwaltung (Höhere Handelsschule) LUDWIG-ERHARD-BERUFSKOLLEG Schule der Sekundarstufe II der Stadt Münster mit Wirtschaftsgymnasium Gut Insel 41,

Mehr

Die Kreisverwaltung Dein Arbeitgeber

Die Kreisverwaltung Dein Arbeitgeber Die Kreisverwaltung Dein Arbeitgeber Das sind wir: Die Verwaltung des Landkreises Germersheim bietet eine breite Palette an Dienstleistungen, Themen und Angeboten. Dementsprechend vielfältig sind die Aufgaben,

Mehr

Betriebswirtschaftslehre an der WHU studieren

Betriebswirtschaftslehre an der WHU studieren Betriebswirtschaftslehre an der WHU studieren Die WHU Otto Beisheim School of Management stellt sich vor Excellence in Management Education Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung Otto Beisheim

Mehr

work & travel freiwilligenarbeit praktika

work & travel freiwilligenarbeit praktika freiwilligenarbeit work & travel praktika 30 Rabatt! Einfach bei deiner Anmeldung Gutscheincode: zebra eintragen & sparen! (Rabatt nicht mit anderen Aktionen kombinierbar) work & travel freiwilligenarbeit

Mehr

Hotelkaufmann/-frau: Hotelkaufleute. Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Berufsverlauf :

Hotelkaufmann/-frau: Hotelkaufleute. Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Berufsverlauf : Hotelkaufmann/-frau: Hotelkaufleute Berufsbild: Voraussetzungen: Anforderungen: Beschäftigung: Weiterbildung: Berufsverlauf : Hotelkaufleute sind in den unterschiedlichsten Abteilungen (z.b. Verwaltungs-

Mehr

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de

Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie..de Wir sind miteinanderstark! Kommen Sie ins Team. Willkommen in der Familie.de Kaufmann für Büromanagement (m/w) Die Voraussetzung Die Dauer Der Ort Ab mittlerer Reife 3 Jahre Berufsschule und Zentrale in

Mehr

Entrepreneurship Education in Österreich

Entrepreneurship Education in Österreich Entrepreneurship Education in Österreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur MR MMag. Hannelore Kempel A-1014 Vienna, Minoritenplatz 5 Tel +43-1/53120-4408 hannelore.kempel@bmukk.gv.at Ziele

Mehr

Das Neuangebot an IKT-Fachkräften in Österreich (Teil 1)

Das Neuangebot an IKT-Fachkräften in Österreich (Teil 1) IKT-Ausbildungen SUSANNE KLIMMER Das Neuangebot an IKT-Fachkräften in Österreich (Teil 1) Bis Ende der 90er Jahre passierte die Ausbildung in neuen Informations- und Kommunikationstechnologien in Österreich

Mehr

Vorstellung der Fachoberschule Wirtschaft und der Fachoberschule Wirtschaftsinformatik KBBZ Dillingen. Stand Jan. 12

Vorstellung der Fachoberschule Wirtschaft und der Fachoberschule Wirtschaftsinformatik KBBZ Dillingen. Stand Jan. 12 Vorstellung der Fachoberschule Wirtschaft und der Fachoberschule Wirtschaftsinformatik KBBZ Dillingen Stand Jan. 1 1 Kaufmännisches Berufsbildungszentrum Dillingen Hinterstraße 11 66763 Dillingen TEL 06831

Mehr

DIE WIRTSCHAFTSSCHULE IN BAYERN

DIE WIRTSCHAFTSSCHULE IN BAYERN Quelle: http://www.km.bayern.de/eltern/schularten/wirtschaftsschule.html - Die Wirtschaftsschule umfasst die Jahrgangsstufen: 7 bis 10, 8 bis 10 und 10 bis 11 in drei abgeschlossenen Zweigen - Vermittlung

Mehr

Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur)

Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) Staatlich anerkannte Erzieherin Staatlich anerkannter Erzieher mit Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) Information zum Beruflichen Gymnasium Gehen Sie den ersten Schritt mit uns an unserem Berufskolleg

Mehr

>> WILLKOMMEN. NavIgatION MIt den PfEILtastEN der tastatur

>> WILLKOMMEN. NavIgatION MIt den PfEILtastEN der tastatur >> WILLKOMMEN. Navigation mit den Pfeiltasten DER Tastatur Alle Filme und viele weitere Informationen können online abgerufen werden unter: www.berufsbildendeschulen.at BBS-FILME Hauptfilm >> Meine Schule

Mehr

wels.business.school W E L S wels.business.school -business HAK 2 Module HealthCareManagement IT Informationstechnologie HAS 2 Notebook WLAN

wels.business.school W E L S wels.business.school -business HAK 2 Module HealthCareManagement IT Informationstechnologie HAS 2 Notebook WLAN www.hak2wels.at www.welsbusinessschool.com stelzhamerstr. 20 4600 wels tel. (07242) 44 330 fax (07242) 44 330-54 email: office@hak2wels.at -business Notebook WLAN classroom 2010 HAK 2 Module HAS 2 HealthCareManagement

Mehr

AUFNAHME AN DER VIENNA BUSINESS SCHOOL HAK/HAS MÖDLING 2015/16

AUFNAHME AN DER VIENNA BUSINESS SCHOOL HAK/HAS MÖDLING 2015/16 AUFNAHME AN DER VIENNA BUSINESS SCHOOL HAK/HAS MÖDLING 2015/16 Vienna Business School HAK, HAK Plus und HAS Mödling 2340 Mödling, Maria-Theresien-Gasse 25 Telefon 02236 222 89, Fax 02236 218 20 moedling@vbs.ac.at,

Mehr

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT

AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT AUSBILDUNGSMÖGLICHKEITEN FÜR JUGENDLICHE NACH DER SCHULPFLICHT Mag.a Bernadette Hauer Abteilung Bildung, Jugend und Kultur, Dezember 2014 Bildung von Beginn an Kindergarten ist eine wesentliche Vorbereitung

Mehr

Technische, naturwissenschaftliche, kaufmännische, künstlerische und soziale Abendschulen für Berufstätige in Wien

Technische, naturwissenschaftliche, kaufmännische, künstlerische und soziale Abendschulen für Berufstätige in Wien Arbeitsmarktservice Wien BerufsInfoZentrum Technische, naturwissenschaftliche, kaufmännische, künstlerische und soziale Abendschulen für Berufstätige in Wien Allgemeine Voraussetzungen für die Aufnahme:

Mehr

Was tun nach der Matura? 2010, bm:ukk, Abt. V/4

Was tun nach der Matura? 2010, bm:ukk, Abt. V/4 Was tun nach der Matura? 2010, bm:ukk, Abt. V/4 Wie kommt man zu richtigen Entscheidungen? Die Entscheidungsfindung ist ein Prozess Sich Zeit nehmen Rechtzeitige, gründliche Vorbereitung Mit dem Anfang

Mehr

Hotel- und Gastronomieschule

Hotel- und Gastronomieschule Weltweit Qualität und Service Ihre Ansprechpartner Die Gastronomie bietet ein breites und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. So gehören die Betreuung und Beratung von Gästen sowie Koordination und Organisation

Mehr

Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12

Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12 Das 35. internationale Fußballhallenturnier 2011/12 Auch im Jahr 2011 trat die BHAK/BHAS 10 wieder als Veranstalter des internationalen Hallenfußballturniers in der Wiener Stadthalle auf. Über die letzten

Mehr

Der neue Ausbildungsschwerpunkt an den Vorarlberger Handelsakademien in Zusammenarbeit mit den Vorarlberger Banken und Versicherungen und der

Der neue Ausbildungsschwerpunkt an den Vorarlberger Handelsakademien in Zusammenarbeit mit den Vorarlberger Banken und Versicherungen und der Der neue Ausbildungsschwerpunkt an den Vorarlberger Handelsakademien in Zusammenarbeit mit den Vorarlberger Banken und Versicherungen und der Wirtschaftskammer Vorarlberg. Eigenes Auto? Gute Versicherung?

Mehr

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts

we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts Dualer Studiengang Versicherungswirtschaft ein starkes doppel studium und ausbildung we focus on students Fachhochschule Dortmund University of Applied Sciences and Arts DAS BIETEN WIR Welche Vorteile

Mehr

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule

Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen. In der Städtischen katholische Grundschule Herzlich Willkommen zum Elternabend weiterführende Schulen In der Städtischen katholische Grundschule Ablauf des Abends Begrüßung Grundschule- Was dann? Schulformen in Gütersloh Offene Fragerunde Die

Mehr

Bildung braucht Perspektive gemeinsam - regional - zukunftsorientiert

Bildung braucht Perspektive gemeinsam - regional - zukunftsorientiert Bildung braucht Perspektive gemeinsam - regional - zukunftsorientiert www.bs-eutin.de GEMEINSAM. REGIONAL. ZUKUNFTSORIENTIERT. Bildung schafft Perspektiven für die berufliche genauso wie für die persönliche

Mehr

Information 10. Schuljahr

Information 10. Schuljahr Information 10. Schuljahr Die Reformschule Rheingau stellt sich vor Die Reformschule Rheingau ist eine Grund- und Hauptschule mit integrativem Konzept und 10. Schuljahr im Ortsteil Oestrich der Stadt Oestrich-Winkel,

Mehr

- 19. Mai 2015 - Zusatzqualifikation in der Höheren Handelsschule

- 19. Mai 2015 - Zusatzqualifikation in der Höheren Handelsschule Informationsveranstaltung Zusatzqualifikation in der Höheren Handelsschule - 19. Mai 2015 - Ablauf 1) Begrüßung 2) Überblick über die Höhere Handelsschule 3) Mögliche Schwerpunktbildung - sprachliche Ausrichtung

Mehr

Doctor of Business Administration (DBA / Dr.)

Doctor of Business Administration (DBA / Dr.) Studienprogramm Doctor of Business Administration (DBA / Dr.) Es ist nicht genug zu wissen man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug, zu wollen man muss es auch tun! Johann Wolfgang von Goethe (1749

Mehr

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing

DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. Kaufmann / -frau im Einzelhandel. Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann / -frau im Einzelhandel Gestalter / -in für visuelles Marketing Kaufmann/-frau für Büromanagement Textil-Betriebswirt/in BTE Duales Studium LDT DEIN BERUF. DEINE ZUKUNFT. KARRIERE BEI MAY. GENIESSE

Mehr

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG

FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG FERNSTUDIENPROGRAMME DER MIDDLESEX UNIVERSITY MIT ORGANISATORISCHER UND WIRTSCHAFTLICHER UNTERSTÜTZUNG DER KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG KMU AKADEMIE & MANAGEMENT AG Hauptsitz in Linz Spezialisiert auf

Mehr

Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2)

Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2) Berufsmaturität Wirtschaft für Erwachsene (BM2) Berufsleute mit EFZ Kauffrau / Kaufmann E- und B-Profil Berufsbegleitender Studiengang: August 2016 Juni 2018 Vollzeitstudiengang: August 2016 Juni 2017

Mehr

Einjähriges Praktikum. Schulischer Kompetenznachweis. 3. Ausbildungsjahr mit 3 wöchigem Englandsprachaufenthalt

Einjähriges Praktikum. Schulischer Kompetenznachweis. 3. Ausbildungsjahr mit 3 wöchigem Englandsprachaufenthalt Seite 1 Inhalt Ziele... 3 Ausbildungsstruktur... 4 Lerninhalte... 5 Fächerverteilung... 6 Stundentafel... 7 Sprachaufenthalte... 8 Praxis... 8 Schulische Prüfungen... 9 Betriebliche Prüfungen... 9 Anforderungsprofil...10

Mehr

Jobchancen SCHULE. Büro & Handel. Büro & Handel

Jobchancen SCHULE. Büro & Handel. Büro & Handel Büro & Handel Schule Ausgabe 2014 2016 Jobchancen SCHULE Büro & Handel Büro & Handel Controlling und Jahresabschluss Informationsmanagement und Informationstechnologie Internationale Geschäftstätigkeit

Mehr

KARRIERE MOTOR DENZEL

KARRIERE MOTOR DENZEL STARTE DEINEN KARRIERE MOTOR LEHRE2015 Seit über 70 Jahren ist ein Unternehmen mit Tradition und Innovation. führt 15 Automarken und gehört damit zu den größten Mehrmarken- Autohäusern Europas und ist

Mehr

Fremdsprachenunterricht in Österreich

Fremdsprachenunterricht in Österreich Österreichisches Sprachen-Kompetenz-Zentrum (Zentrum für Schulentwicklung, Bereich III: Fremdsprachen) Fremdsprachenunterricht in Österreich (Kurzfassung) Das Europäische Jahr der Sprachen - eine gemeinsame

Mehr

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach

Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach M e i n e A u s b i l d u n g S Vereinigte Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach WWW.SPARKASSE.DE/SPANNEND Nach der Schule gibt's viele Fragezeichen Viele Jahre gepaukt aber wozu? Auf eigenen Beinen stehen

Mehr

Handelsschule VSH für Erwachsene berufsbegleitend

Handelsschule VSH für Erwachsene berufsbegleitend Handelsschule VSH für Erwachsene berufsbegleitend Handelsschule VSH für Erwachsene berufsbegleitend als kaufmännische Zusatzausbildung mit den anerkannten Abschlüssen Bürofachdiplom VSH und Handelsdiplom

Mehr

Industrial Management

Industrial Management NACHDIPLOMSTUDIENGANG NDS HF Industrial Management INDUSTRIAL MANAGEMENT hftm.ch Berufsbild Die Anforderungen an Führungspersonen sind in den letzten Jahren markant gestiegen. Der globale Wettbewerb hat

Mehr

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. Stand: Mai 2014. Die bayerische Wirtschaftsschule

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst. Stand: Mai 2014. Die bayerische Wirtschaftsschule Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Stand: Mai 2014 Die bayerische Wirtschaftsschule Vorwort Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern und Lehrkräfte,

Mehr

IT-Systemkauffrau/-mann

IT-Systemkauffrau/-mann AUSBILDUNG IT-Systemkauffrau/-mann Eine Ausbildung viele Möglichkeiten Über INNEO Solutions Das marktführende Systemhaus mit Hauptsitz in Ellwangen Helmut Haas, Geschäftsführer Auszubildende sind für uns

Mehr