QUALISCAN QMS-12 Traversierendes Qualitäts-Leitsystem

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "QUALISCAN QMS-12 Traversierendes Qualitäts-Leitsystem"

Transkript

1 QUALISCAN QMS-12 Traversierendes Qualitäts-Leitsystem QUALISCAN QMS-12 Quality made in Germany

2 TRAVERSIERENDES QUALITÄTS-LEITSYSTEM TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion QUALISCAN QMS-12 Ein modular konzipiertes System zum Messen, Protokollieren und Regeln kritischer Prozessparameter über die gesamte Arbeitsbreite wie z.b. Flächenmasse, Auftragsgewicht, Feuchte, Schichtdicke etc. Einsatzgebiete Das Qualiscan QMS kann in praktisch allen Industrien eingesetzt werden, in denen Produkte als Bahn hergestellt, oder solche veredelt (z.b. beschichtet) werden. Die vielseitig einsetzbaren Sensoren und Messgeräte der Qualiscan QMS Baureihe können Parameter wie Flächenmasse, Auftragsgewicht, Feuchte oder Dicke von einer Reihe von bahnförmigen Produkten erfassen, protokollieren und auch kontinuierlich, quasi im Prozess, regeln. Die bereits erprobten Anwendungsgebiete reichen von der Beschichtung von Papier, Folie, Vliesstoffen, Textilien, Gummi und Metallfolien, über die Papier- und Kartonherstellung, Folienextrusion und Extrusionsbeschichtung bis zur Vliesstoffproduktion. Als deutsches Familienunternehmen mit eigener Entwicklung und Fertigung ist es für Mahlo und dessen Ingenieure zudem immer eine reizvolle Aufgabe, auch komplett neue, bisher noch unerforschte Anwendungsbereiche gemeinsam mit unseren Kunden zu erschließen. Funktionsprinzip Das Qualiscan QMS ist ein modulares System aus mehreren Messsensoren (Modulen) und Traversierrahmen (Messrahmen), dessen Zentrum einer oder mehrere Computer darstellen. Die Verbindung der einzelnen Komponenten erfolgt dabei über Produkt-Highlights 3 Moderner Aufbau mit intelligenten Sensoren und Traversierrahmen 3 Basierend auf Standard Computern mit Windows XP TM Embedded Betriebssystem 3 Kommunikation der Komponenten über digitale Schnittstellen 3 Sprachausgabe für die Rückbestätigung der Hauptbefehle 3 Leicht erweiterbar um weitere Messstellen und Sensoren 2 Qualiscan QMS-12

3 INHALT BASIS Visualisierung 6 Alles auf einen Blick eine normale Ethernet Netzwerkleitung, wie sie in jedem Büro für die Vernetzung mehrerer PCs verwendet werden kann. Durch die in den Sensoren und Messrahmen integrierten Echtzeit-Prozessoren erfolgt der größte Teil der Messwert-Generierung bereits vor Ort, und über die Netzwerkleitungen werden fertige Messdaten, schnell und störungssicher, an den zentralen PC übertragen. Dieser übernimmt zum einen die Steuerung und Koordinierung der Messrahmen, aber auch die Visualisierung und Protokollierung der Daten, das Rezeptwesen und (falls gewünscht) die Kommunikation mit übergreifenden Systemen, z.b. Maschinensteuerungen. Durch die Netzwerkstruktur kann die Anlage sehr einfach nachträglich erweitert werden. Kundennutzen 3 Einsparung von Rohstoffen und/oder Energie beim Fertigungsprozess 3 Lückenlose Überwachung und Protokollierung der tatsächlichen Produktqualität 3 Verbesserung der Produktqualität, gerade in Verbindung mit Regelung 3 Sehr kurze Amortisationszeiten, dadurch hohes Gewinnpotential WebPro L Messrahmen MECHANIK Messrahmentypen Universell einsetzbar WebPro L, WebPro M 8 WebPro S, WebPro XS 10 UniScan M & S 12 SENSORIK Gravimat DFI 14 Flächenmasse Gravimat FMX 16 Flächenmasse Aqualot AMF/HMF 18 Feuchtemessung Infralot IMF 20 Feuchtemessung, Flächenmasse Calipro DML 22 Berührungslose Dickenmessung Calipro DML-P 24 Dickenmessung Berührend DieControl APC PRO 26 Bolzensteuerung CoatControl CWS 28 Gewichtsmessung TECHNISCHE DATEN Technische Daten ab Seite 30 Qualiscan QMS-12 3

4 TRAVERSIERENDES QUALITÄTS-LEITSYSTEM TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Wesentliche Bedienfunktionen + Zugang aller Funktionen über robusten, industrietauglichen Touchscreen + Gleichzeitige Darstellung von bis zu drei Quer- oder Längsprofilen aller Messwerte + Leistungsfähige Rezeptverwaltung, für sortenspezifische Mess- und Regelaufgaben + Zugang zum System über bis zu fünf per Netzwerk verbundene Bedienstationen + Sprachausgabe für die Rückbestätigung aller wichtigen Bedienoptionen + Großzügige Dimensionierung aller Symbole, für einfachste Bedienung + Einbindung und Darstellung von wichtigen Maschinenfunktionen Basiskomponenten Anschluss der Messrahmen Ein oder mehrere verschiedene Messrahmen können an das Qualiscan QMS System angeschlossen werden. Die Verbindung erfolgt einfach über eine normale Netzwerkleitung, die Stromversorgung liefert ein normaler 230/115 V Anschluss. + Mindestens eine Mahlo Bedien- und Anzeigestation + Zentraler Schaltschrank mit I/O für die Anbindung der Maschinensignale + Mindestens ein Mahlo Messrahmen, oder fest installierte Messgeräte + Tachogenerator für die Ermittlung der Bahngeschwindigkeit Optionale Zusatzkomponenten + Protokolliersystem PRINTSERVER, Ausgabe über Drucker oder auf eine Partition + Frei parametrierbare Regelausgänge (PID), mit Speicherung der Parameter in Rezepten + OPC-Schnittstelle (Server) für die Anbindung an übergeordnete HMI Systeme + Automatische Generierung von TEXT oder EXCEL TM Dateien mit allen Messwerten + Anbindung an das TCP/IP Netzwerk des Kunden, über parametrierbaren Switch + Klimageräte für alle Schaltschränke, sowie für die Bedienstationen, für tropische Länder + EX-Schutzausführung der Messrahmen und Sensoren, entsprechend ATEX 100 Norm + Staub- und Korrosionsschutz für die Messrahmen, Sensoren und Schaltschränke + Wasserkühlung für die Sensoren, bei sehr hohen Umgebungstemperaturen + OEM-Ausführungen aller Komponenten, für die Integration in bestehende Systeme 4 Qualiscan QMS-12

5 SUPPORT UND KUNDENSERVICE BEI MAHLO Mit dem Mahlo-Support- und Service-Team stehen Ihnen jederzeit kompetente Ansprechpartner zur Verfügung: WebPro L Messrahmen Online-Support: Support-Hotline: +49-(0) WebPro M Messrahmen WebPro S Messrahmen WebPro XS Messrahmen UniScan S Messrahmen Qualiscan QMS-12 5

6 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion BASIS VISUALISIERUNG ALLES AUF EINEN BLICK Produkt-Highlights 1 3 Gleichzeitige Verwaltung verschiedener Sensoren 3 Trenddiagramme frei skalierbar 3 Abbildungsmaßstab Vergangenheitsdiagramm wählbar 3 Passwortschutz: Unbefugten Benutzern wird der Zugang zum Programm verwehrt 3 Rezeptmanagement 3 Integrierte Sprachausgabe Hauptseite Kundennutzen 3 Menüführung in allen gängigen Sprachen 3 Ergonomische Benutzerführung 3 Einfache Bedienung Die Bedienoberfläche besteht aus fünf Bereichen: 1. Titelzeile: Allgemeine Informationen (einschl. Alarmleiste) 2. Anzeigebereich: Wählbare Bildschirmseiten (Darstellungsformen) 3. Auswahlblock: Navigation innerhalb des Programms 4. Senkrechter Block: Bedientasten für die Hauptauswahl 5. Waagrechter Block: Bedientasten für Grundfunktionen und Unterauswahl 6 Qualiscan QMS-12

7 COMMUNICATION Unsere Maschinen sprechen mit Ihnen. Das über Touch-Screen bedienbare Human Machine Interface informiert Sie mit der integrierten Sprachausgabe über Warenqualität und Einhaltung von Toleranzen. In jeder gewünschten Sprache. Damit Sie immer auf dem Laufenden sind. Hauptseite mit Anzeige von Flächengewichtsprofil und Trend Bedienmenue Messrahmen Der Einsatz der Touch-Screen Technologie ersetzt die Bedienung mittels Bedienteil (Tasten und Schalter). Alle Eingaben erfolgen direkt am Bildschirm über große, ergonomische Schaltflächen. Die Sprachausgabe in der wählbaren Kundensprache erhöht enorm die Benutzerfreundlichkeit. Die Bedienung der Oberfläche ist einfach und intuitiv. Alle wichtigen Informationen sind sofort ersichtlich. VISUALISIERUNG Qualiscan QMS-12 7

8 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion MECHANIK MESSRAHMENTYPEN UNIVERSELL EINSETZBAR Funktionsprinzip Ein frequenzgeregelter Wechselstrom(AC)-Getriebemotor treibt über eine Welle ein oder zwei stehend angeordnete Antriebsriemen an (je oben und unten). Diese sind an den Messkopf-Plattformen befestigt, die hier seitlich oder quer an den Trägern angebracht sind, und an exakt vorjustierten Präzisions-Linearführungen verfahren werden können. Die Riemen treiben diese quer zur Laufrichtung der Warenbahn an. Am Endpunkt angekommen, wird die Laufrichtung des Antriebsmotors über den Frequenzumrichter umgekehrt, und die Messköpfe mit den Mahlo Sensoren verfahren in die entgegengesetzte Richtung. Da sich die Bahn währenddessen unter den Messköpfen weiterbewegt, wird die Bahn kontinuierlich und Z-förmig vermessen. Der genaue Umkehrpunkt, in den meisten Fällen die Warenkante, kann per Software definiert, oder über die integrierten Kantensensoren selbstständig ermittelt werden. Die Aufbereitung der von den Sensoren gelieferten Messdaten erfolgt in einer Echtzeit-Rechnereinheit bereits im Traversierrahmen, so dass die Übermittlung an den zentralen Bedienrechner über eine einfach verlegbare Netzwerkleitung erfolgen kann. 8 Qualiscan QMS-12

9 WebPro L Die Traversierrahmen vom Typ WebPro L stellen die Spitze der Mahlo Messrahmen Familie dar. Sie sind verfügbar für Traversierbreiten bis zu 8 Meter, und können dabei bis zu fünf Mahlo Sensoren im ununterbrochenen Dauereinsatz schnell und präzise quer zur Bahn verfahren. Mögliche Anwendungsgebiete erstrecken sich von Linien für die Vliesstoffproduktion mit bis zu 8 Metern Breite und Maschinengeschwindigkeiten bis 1000 m/min und Textilien, der Herstellung von Glasfasermattern, diversen Beschichtungsanwendungen unter erschwerten Umgebungsbedingungen, der Papierimprägnierung für die Herstellung von Möbelfolien und Laminaten, über die PVC Kalandrierung für Fußböden und die Beschichtung von Teppichen, bis zur Herstellung von Kunstleder und Kunststofffolien, sowie der Extrusionsbeschichtung. Kundennutzen 3 Einfach zu installieren und anzuschließen 3 Niedrigste Instandhaltungsund Wartungskosten, bei hoher Verfügbarkeit und langer Lebensdauer 3 Garantiert hohe Messgenauigkeiten der installierten Sensoren, durch beste Führungsgenauigkeit 3 Unfallsicher durch ständige Überwachung des Motorstroms und integrierte Schutzabschaltung WebPro M Die Traversierrahmen vom Typ WebPro M werden für eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Industrien eingesetzt und zeichnen sich vor allem durch die robuste und zuverlässige Bauweise aus. Traversierrahmen dieses Typs sind für Warenbreiten bis maximal 4 Meter einsetzbar und können bis zu 3 Mahlo Sensoren aufnehmen. Die kompatible Bauweise und der Einsatz von Präzisions-Linearführungen ermöglicht eine Installation selbst bei beengten Platzverhältnissen und mit verschiedensten Neigungswinkeln. Mögliche Einsatzgebiete erstrecken sich von Vliesstoffproduktionslinien über Beschichtungsanwendungen für Textilien, Papier, Folie oder Bodenbelägen bis hin zu Anlagen für die Herstellung von Kunstleder und Extrusionsbeschichtung. Produkt-Highlights 3 Intelligenter Messrahmen mit integrierter Echtzeit- Rechnereinheit 3 Extrem robuste, mechanische Ausführung, für störungsfreien Betrieb und lange Lebensdauer 3 Wartungsarme Konstruktion 3 Lieferbar in mehreren Varianten, spezifisch für den gewünschten Einsatzzweck 3 Aufgebaut mit frei verfügbaren Standardkomponenten, für optimale Ersatzteilverfügbarkeit MESSRAHMENTYPEN Qualiscan QMS-12 9

10 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion MECHANIK MESSRAHMENTYPEN UNIVERSELL EINSETZBAR 10 Qualiscan QMS-12

11 WebPro S Die Traversierrahmen vom Typ WebPro S wurden mit dem Ziel konstruiert, eine extrem kompakte, aber dennoch robuste und zuverlässige Traversierplattform für solche Anwendungen anbieten zu können, bei denen die Platzverhältnisse am Installationsort den Einsatz eines konventionellen O-Rahmens nicht erlauben. Das hauptsächliche Anwendungsgebiet sind dabei schnelllaufende Beschichtungsmaschinen, deren kompakter Aufbau meist wenig Platz für die Integration von herkömmlichen Messrahmen bereit hält. Dies beinhaltet Anlagen für die Herstellung von Klebebändern, Etikettenverbunden, selbstklebenden Folien und lichtdicht beschichteten Textil- und Vliesstoffträgern. Aber auch in der Folienindustrie kann der WebPro S Messrahmen Anwendung finden. Kundennutzen 3 Einfach zu installieren und anzuschließen 3 Niedrigste Instandhaltungsund Wartungskosten, bei hoher Verfügbarkeit und langer Lebensdauer 3 Garantiert hohe Messgenauigkeiten der installierten Sensoren, durch beste Führungsgenauigkeit 3 Unfallsicher durch ständige Überwachung des Motorstroms und integrierte Schutzabschaltung WebPro XS Produkt-Highlights Die Traversierrahmen vom Typ WebPro XS werden für eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Industrien eingesetzt und zeichnen sich vor allem durch die robuste, zuverlässige und kompakte Bauweise aus. Traversierrahmen dieses Typs sind für Warenbreiten von 0,2 bis maximal 2 Meter einsetzbar und können einen Mahlo Sensor aufnehmen. Die kompatible Bauweise und der Einsatz von Präzisions- Linearführungen ermöglicht eine Installation selbst bei beengten Platzverhältnissen. Mögliche Einsatzgebiete erstrecken sich von der Laborbeschichtung über Beschichtungsanwendungen für Textilien, Papier, Folie bis hin zu Anlagen für die Herstellung von Kunstleder und Extrusionsbeschichtung. 3 Intelligenter Messrahmen mit integrierter Echtzeit- Rechnereinheit 3 Extrem robuste, mechanische Ausführung, für störungsfreien Betrieb und lange Lebensdauer 3 Wartungsarme Konstruktion 3 Lieferbar in mehreren Varianten, spezifisch für den gewünschten Einsatzzweck 3 Aufgebaut mit frei verfügbaren Standardkomponenten, für optimale Ersatzteilverfügbarkeit MESSRAHMENTYPEN Qualiscan QMS-12 11

12 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion MECHANIK MESSRAHMENTYPEN UNIVERSELL EINSETZBAR KNOWLEDGE Wir haben ein gemeinsames Ziel: Maximale Performance für Ihre Anlage. Dafür begleiten wir Sie von der Installation, über die Wartung der Maschinen bis zur Ausbildung Ihrer Mitarbeiter. Unsere Trainer machen Ihre Mitarbeiter in Sachen Bedienung und Wartung rundum fit. Damit Sie Probleme sofort lösen können. 12 Qualiscan QMS-12

13 UniScan M / UniScan S Die Traversierrahmen vom Typ UniScan M oder UniScan S sind das einseitige Pendant zu den doppelseitigen O-Rahmen der WebPro Serie, und speziell für einseitig arbeitenden Messgeräte der Mahlo QMS Familie ausgelegt. Durch die einseitige Ausführung findet der Traversierrahmen sehr leicht Platz in bestehenden Anlagen, dabei können die Messsensoren über, unter oder seitlich zum Messrahmen angeordnet sein. Die möglichen Einsatzgebiete reichen von der Folien-Kalandrierung, Vliesstoffanwendungen und der Zellstofftrocknung bis über die Extrusionsbeschichtung und die Beschichtung oder Imprägnierung von Papier, Karton, Folien oder Textil. Kundennutzen 3 Einfach zu installieren und anzuschließen 3 Niedrigste Instandhaltungsund Wartungskosten, bei hoher Verfügbarkeit und langer Lebensdauer 3 Garantiert hohe Messgenauigkeiten der installierten Sensoren, durch beste Führungsgenauigkeit 3 Unfallsicher durch ständige Überwachung des Motorstroms und integrierte Schutzabschaltung Produkt-Highlights 3 Intelligenter Messrahmen mit integrierter Echtzeit- Rechnereinheit 3 Extrem robuste, mechanische Ausführung, für störungsfreien Betrieb und lange Lebensdauer 3 Wartungsarme Konstruktion 3 Lieferbar in mehreren Varianten, spezifisch für den gewünschten Einsatzzweck 3 Aufgebaut mit frei verfügbaren Standardkomponenten, für optimale Ersatzteilverfügbarkeit MESSRAHMENTYPEN Qualiscan QMS-12 13

14 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN GRAVIMAT DFI FLÄCHENMASSE Anwendungen Der Mahlo DFI (Dynamic Flutter Independent) Beta-Sensor verwendet eine revolutionäre neue Sensortechnik mit folgenden Eigenschaften: - Vollständige Unempfindlichkeit gegen Flattern der Warenbahn über den gesamten Messspalt - Kleinste Betastrahlenquellen mit höchster Messleistung - Höchste Abtastgeschwindigkeiten zur Erfassung von kleinsten Fehlern der Warenbahn - Dauerhaft fehlerfreier und kosteneffektiver Betrieb unter härtesten Bedingungen. Produkt-Highlights 3 Intelligenter Sensor mit schnellem Mikroprozessor für die Messwertvorverarbeitung 3 Hohe Messgenauigkeit durch extrem effiziente Detektoren für die BETA-Strahlung 3 Vier Temperatursensoren für die Kompensation, zusätzlich Luftdruckkompensation 3 Erfüllt die höchsten Sicherheitsvorschriften, durch massiv ausgeführtes Sendergehäuse 3 Variable Messspaltgeometrie, für unterschiedliche Kundenanforderungen 14 Qualiscan QMS-12 Bei fast allen Behandlungsverfahren für Warenbahnen gibt es Probleme mit der Planlage der Ware. Gieß- und Walzfolien sowie Walzbleche weisen Welligkeit und Flattern auf, ausgelöst von Spannungsänderungen, elektrostatischen Aufladungen oder Bandvibrationen. Papier- und Beschichtungskonverter müssen mit fehlerhaften Substraten, aufstehenden Warenkanten und schlecht aufliegenden Warenbahnbereichen fertig werden. Vliesstoff- und Textilhersteller sehen sich mit Schwankungen von Trocknungsgrad, Dichte und Stärke ihrer Warenbahnen konfrontiert, verursacht durch Schwerpunktänderungen. All diese Effekte führen bei herkömmlichen Messsystemen zu Messungenauigkeiten. Speziell Rückstreumessverfahren mit Gamma- und Röntgenstrahlen sind sehr empfindlich gegenüber Abstandsänderungen zum Sensor, manche benötigen sogar Bahnkontakt. Der neue, patentierte Mahlo DFI-Betasensor wird von Warenflattern, Veränderungen der Bahnachse, Durchhang oder aufstehenden Kanten nicht beeinflusst. Der DFI mit präzise unbeeindruckt von allen Änderungen in Trocknungsgrad, Dichte oder Stärke. Funktionsprinzip Der Mahlo Gravmiat DFI verwendet als Sensor einen Mehrkanal- Empfänger, bei dem die eintreffende Messstrahlung auf verschiedene Bereiche der Oberfläche verteilt wird. Durch eine exakte Verrechnung der Messwerte bleibt das eigentliche Flächengewichtssignal unverändert erhalten, egal in welcher Position sich die Warenbahn im Messspalt befindet. Diese Lösung ist einfach, stabil, industrietauglich und überaus effektiv. So effizient, dass Mahlo internationale Patente für den DFI erhalten hat.

15 Es sind keine starken Absorber bzw. hochradioaktive Quellen notwendig. Mahlo liefert den Kr85 DFI mit Quellen von nur 260 mci oder darunter, trotzdem sind Präzision, Geschwindigkeit und Auflösung des Mahlo DFI bisher unerreicht. Ein weiterer Vorteil des Mahlo Gravimat DFI liegt darin, dass der Messspalt wesentlich vergrößert werden konnte. Nassbeschichtetes Material oder Waren, die leicht beschädigt werden können, laufen nun nicht mehr Gefahr den Messkopf zu berühren. Dadurch reduzieren sich die Probleme mit Warenabrissen oder -beschädigungen durch flatternde Ware. Bei der Messung sehr leichter Waren mittels eines Gravimat DFI mit Kr85 kann ein Messspalt von 40 mm und mehr eingestellt werden. Funktionsprinzip, unbeeinflusst von der Position der Warenbahn. RELIABILITY Unsere Maschinen machen genau das, wofür wir sie bauen: Stunde für Stunde, Jahr für Jahr. Unsere Konstruktionsteam sorgt dafür, dass das zentrale Nervensystem unserer Anlagen jederzeit unterbrechungsfrei arbeitet. Damit Sie immer Ihr Ziel erreichen. Äußerer Bereich Sender Innerer Bereich Sender Ware Sender Normalisiertes Sensorsignal Mahlo Mehrkanaldetektor Kennlinie Sensor Gravimat DFI Mahlo Mehrkanaldetektor Flächengewicht der Warenbahn (g/m 2 ) Mahlo Mehrkanaldetektor Kundennutzen 3 Zerstörungsfreie, kontinuierliche Bestimmung der Flächenmasse von Warenbahnen 3 Hohe Stabilität und Messgenauigkeit bei geringem Kalibrieraufwand 3 Lange Lebensdauer durch Einsatz von hochwertigen Einzelkomponenten 3 Breiter Messbereich durch Verwendung unterschiedlicher Isotopen GRAVIMAT DFI Qualiscan QMS-12 15

16 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN GRAVIMAT FMX FLÄCHENMASSE Einsatzgebiete Der Gravimat FMX Messkopf besteht aus einer kompakten Röntgenröhre und deren Hochspannungsversorgung sowie speziellen modernen Röntgendetektoren mit der Elektronik zur Datenerfassung. Er ist vollständig unempfindlich gegen Umwelteinflüsse wie Temperatur und Luftfeuchte. Dieses neue Messprinzip wird mit den erprobten Komponenten zur Datenaufnahme und Verarbeitung von Mahlo verwendet und ist daher in vollem Umfang mit anderen Produkten aus der Qualiscan QMS-Familie einsetzbar. Produkt-Highlights 3 Einseitige Messung mit geringem Platzbedarf, einfach in bestehende Anlagen zu integrieren 3 Messgerät arbeitet mit einer abschaltbaren Röntgenröhre, ohne radioaktiven Isotopenstrahler 3 Unempfindlich gegen Abstandsänderungen, durch patentierte Weglängenkompensation 3 Möglichkeit der Messung gegen eine Stahlwalze, für perfekte Bahnführung an der Messstelle 3 Geringe Empfindlichkeit für die chemische Zusammensetzung der Bahn, dank 65 KV Röhre Die Messmethode über das Röntgen-Rückstreu-Prinzip hat allgemein große Vorteile bei Flächengewichten über 100 g/m², da die Zählstatistik der rückgestreuten Röntgen-Photonen sich mit steigender Masse der Warenbahn stetig verbessert, und damit auch die Messgenauigkeit für die Bestimmung der Flächenmasse der Bahn. Prinzipiell können aber auch die elementaren, chemischen Bestandteile der untersuchten Materialien über deren charakteristische Strahlung (Röntgen-Fluoreszenz) erfasst werden. Es bieten sich damit weitere Lösungsansätze für potentielle Problemstellungen der Industrie. GRAVIMAT FMX eingebaut 16 Qualiscan QMS-12

17 Funktionsprinzip Die Röntgenstrahlung einer Röntgenröhre wird auf die Ware gerichtet, von wo aus sie zum Teil zurückgestreut wird. Der größte Teil der Strahlung geht durch die Ware und wird über einen dort montierten Strahlfänger, oder eine Stahl-Gegenwalze, absorbiert. Der rückgestreute Anteil ist jedoch groß genug, um eine ausreichend große Anzahl von Zählimpulsen in den Detektoren zu erzeugen und damit präzise und hoch stabile Messungen der Flächenmasse der Bahn zu ermöglichen. Das durch die Röntgenstrahlung verursachte Detektorsignal wächst linear mit dem Flächengewicht der Ware. Effekte, die durch Variation der Warenlage, der Temperatur oder der Selbstabsorption zustande kommen, werden kompensiert. Bei bekannter Dichte kann so auch die Materialdicke erfasst werden, und dies mit hoher Genauigkeit (Folien, PVC, etc.). Kundennutzen 3 Einbau ohne notwendige Änderungen der Anlage und der vorhandenen Bahnführung 3 Einfache Zertifizierung und niedrige Strahlenschutzauflagen, abschaltbare Strahlung 3 Hohe Messgenauigkeit bei geringer Empfindlichkeit auf die Produktzusammensetzung 3 Extrem breiter Messbereich mit demselben Messgerät, ohne Änderungen oder Umbau Detektorsignal Flächengewicht Schematische Darstellung des Gravimat FMX Funktionsprinzips Gravimat FMX Messdiagramm GRAVIMAT FMX Qualiscan QMS-12 17

18 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN AQUALOT AMF/HMF FEUCHTEMESSUNG Einsatzgebiete Die Produktfeuchte ist ein äußerst wichtiger Parameter während des Herstellungsprozesses vieler bahnförmiger Produkte, wie z.b. Papier, Textilien, Karton und Vliesstoffe. Die Mikrowellen Absorptions-Technologie wird bereits seit geraumer Zeit eingesetzt um dies online im Prozess durchzuführen, jedoch war sie bisher durch die begrenzte Auflösung auf die Detektion von größeren Mengen Wasser beschränkt, was einen Einsatz bei dünneren Produkten oder niedrigen Feuchten unmöglich machte. Mit diesem patentierten Messverfahren ist es möglich selbst kleinste Mengen Wasser stabil und mit extrem hoher Messgenauigkeit zu erfassen, was einen Einsatz selbst bei dünnen Druckpapieren, Airbagmaterialien oder Vliesstoffen für den Einsatz auf dem Hygienesektor ermöglicht, ohne störende Einflüsse von der Produktfärbung oder Zusammensetzung auf die Messgenauigkeit. Sensortyp DS-115 Produkt-Highlights 3 Hohe Messgenauigkeit und Stabilität durch Mikrowellen- Resonanzbestimmung 3 Unbeeinflusst von der Färbung der Warenbahn sowie deren chemischen Zusammensetzung 3 Temperaturkompensation über die Erfassung der Bahntemperatur mittels Pyrometer 3 Servomotorische Nachführung der unteren Resonanzkammer, für den traversierenden Betrieb (Sensortyp DS-115) Messsignal Feuchtegehalt 18 Qualiscan QMS-12

19 Funktionsprinzip Die Messgeräte bestehen aus zwei Teilen, die zusammen eine Resonanzkammer formen, so dass sich das Messgut in der Mitte der geteilten Kammer befindet. Über einen Mikrowellensender werden zwei stehende Wellen in der Resonanzkammer angeregt, wobei eine der beiden der Absorptionswellenlänge des Wassermoleküls im Mikrowellenspektrum entspricht während die zweite als Referenz dient. Im Unterschied zu klassischen Absorptionsverfahren werten die Aqualot HMF Geräte nun nicht die Dämpfung der Mikrowellen durch die Menge der Wassermoleküle im Messspalt aus, sondern die Verschiebung der Resonanzfrequenz der beiden stehenden Wellen zueinander. Dieses patentierte Mikrowellen-Resonanz Messprinzip ist fast vollständig unempfindlich gegenüber Änderungen der Produktzusammensetzung, was in der täglichen Praxis in einer kleinst möglichen Anzahl von Produktspezifischen Kalibrierungen resultiert. Dazu kommt eine extrem hohe Auflösung selbst kleinster Feuchtemengen, was den Einsatzbereich der Mikrowellentechnologie gegenüber herkömmlichen Messverfahren deutlich nach unten erweitert. Automatische Messkopfzentrierung Kundennutzen Warenbahn Messprinzip Referenzresonanz Messresonanz 3 Zerstörungsfreie, kontinuierliche Bestimmung der Feuchte (H 2 O) von Warenbahnen 3 Hohe Stabilität und Messgenauigkeit bei geringst möglichem Kalibrieraufwand 3 Lange Lebensdauer durch Einsatz von hochwertigen Einzelkomponenten 3 Breiter Messbereich, durch Verwendung unterschiedlicher Resonanzgeometrien AQUALOT AMF/HMF Qualiscan QMS-12 19

20 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN INFRALOT IMF FEUCHTEMESSUNG, FLÄCHENMASSE Einsatzgebiete Durch optische Auswertung der reflektierten Lichtenergie im Nahinfrarot-Bereich (NIR), kann man während des Herstellungsprozesses wichtige produktspezifische Parameter wie z.b. die Feuchte (Wasserfeuchte), Beschichtungsgewichte, die Dicke von Kunststofffolien, oder organische Bestandteile in Vliesstoffen messen, und dies zerstörungsfrei und ohne ungewollte Beeinflussung der Produkteigenschaften. Die NIR-Rückstreumeßgeräte der Infralot IMF Gerätereihe basieren auf einem klassischen 6-Filter Messprinzip, aber umgesetzt mit modernsten optischen Bauteilen und nach neuesten Erkenntnissen der optischen Messtechnik. Produkt-Highlights 3 Strahlerzeugung über eine robuste Halogenlampe 3 Filterrad mit hoher Rotationsgeschwindigkeit und sechs möglichen Messfiltern 3 Einfach zu installieren, unkritisch bezüglich Produktabstand und Verschmutzung 3 Selbstständig vom Kunden durchführbarer Abgleich über eine einfache Messkachel 3 Kühlung der Detektoren über integriertes, geregeltes Peltierelement 3 Leichte Reinigung der Messoption, durch gute Zugänglichkeit Trockenmaterial Nassmaterial Infralot IMF Diagramm 20 Qualiscan QMS-12

21 Funktionsprinzip Lichtspezifische Wellenlängen können die atomaren Bindungen gewisser Moleküle auf ein Vielfaches deren Grundresonanz zu Schwingungen anregen, wobei der Großteil der einfallenden Lichtenergie von dem Messgut absorbiert wird. Wird nun das von einem Messgut reflektierte Licht für jede Wellenlänge gesondert in seiner Energie untersucht, so lässt sich ein Zusammenhang zwischen dem Grad der Absorption dieser Resonanzwellenlängen und der Anzahl der absorbierenden Moleküle feststellen. Der Graph zeigt dies sehr anschaulich. In Abhängigkeit vom Feuchtegehalt des Messgutes ändert sich die absorbierte Lichtenergie bei der Resonanzwellenlänge des Wassermoleküls erheblich. Um in der Praxis eine stabile Messung zu erhalten, vergleicht man die reflektierte Lichtenergie bei der Resonanzwellenlänge mit anderen Wellenlängen, bei denen keine Absorption auftritt (Referenzen). LISTENING Unser Vertriebsteam hört ganz genau hin: Mit den individuellen Anforderungen, Wünschen und Ideen unserer Kunden im Ohr geben sie unseren Entwicklern die richtigen Hinweise zur Produktentwicklung. Damit Sie genau das bekommen, was Sie wirklich brauchen. Kundennutzen 3 Zerstörungsfreie, kontinuierliche Bestimmung diverser Parameter von Warenbahnen 3 Hohe Stabilität und Messgenauigkeit bei überschaubarem Kalibrieraufwand 3 Lange Lebensdauer durch Verwendung von hochwertigen Einzelkomponenten 3 Breiter Anwendungsbereich, durch Einsatz unterschiedlicher Messwellenlängen Schematische Darstellung des IMF Messprinzips INFRALOT IMF Qualiscan QMS-12 21

22 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN CALIPRO DML BERÜHRUNGSLOSE DICKENMESSUNG Einsatzgebiete Grundsätzlich kann das beidseitige, berührungslose Laser- Dicken-Messverfahren für nahezu jedes bahnförmige Produkt eingesetzt werden. Erfolgreiche Anwendungen dieser Messtechnik finden sich sowohl in der Papier- und Kartonindustrie, bei Vliesstoffen, für PVC-Fussböden oder andere kalandrierte, bzw. extrudierte Kunststoffbahnen und -platten, sowie bei der Kunstlederproduktion. Produkt-Highlights 3 Berührungslose, zerstörungsfreie und hochpräzise Bestimmung der Produktdicke im Prozess 3 Erhältlich in mehreren Ausführungen für unterschiedliche Genauigkeitsanforderungen 3 Kann wahlweise einseitig gegen Referenzwalze oder beidseitig ausgeführt werden 3 Große Vielzahl von unterschiedlichen Messbereichen mit einer einzigen Geräteserie 3 Hohe Messrate und Auflösung des Querprofils Calipro DML in einseitiger Ausführung 22 Qualiscan QMS-12

23 Funktionsprinzip Entweder ein oder zwei Laser-Triangulationssensoren bestimmen den exakten Abstand des oder der Messköpfe zu der Warenoberfläche, entweder nur von einer oder von beiden Seiten. Je nach Ausführungsform bestimmt dann ein weiterer Sensor, zumeist ein hochpräziser Wirbelstromsensor, den Abstand der beiden Messköpfe zueinander, oder den Abstand des Messkopfes zu der vorhandenen Referenzwalze. Über Differenzbildung dieser erfassten Werte kann dann die Produktdicke ermittelt werden. Dies wird im Calipro DML über einen integrierten Mikroprozessor erledigt, der zudem auch die Synchronisierung des oberen und des unteren Lasers übernimmt, und bei den hochwertigen Versionen die Messdaten der zahlreichen Temperaturfühler für die Kompensation der thermischen Gehäuseverformungen in Echtzeit verarbeitet. QUICK INSTALL Unser Serviceteam garantiert die termingerechte und reibungslose Installation unserer Anlagen. Damit aus Ihren Investitionen schnell Gewinne werden. Kundennutzen Calipro DML mit beidseitigem Laser-Sensor 3 Direkte Bestimmung der Dicke der Warenbahn, ohne Umrechnung über die Dichte 3 Anzeige des Dicken-Querprofils über die Breite der Bahn, da traversierende Messung 3 Keine Beeinträchtigung der Produktqualität oder des Produktionsablaufes, da berührungslos 3 Unempfindlich gegen Änderungen der Produktoberfläche, daher hohe Stabilität der Messung CALIPRO DML Qualiscan QMS-12 23

24 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSOREN CALIPRO DML-P DICKENMESSUNG BERÜHREND Produkt-Highlights 3 Einfache, zerstörungsfreie und genaue Bestimmung der Produktdicke im Prozess 3 Erhältlich in mehreren Ausführungen für unterschiedliche Messbereiche 3 Bei stabil laufender Bahn praktisch auch berührungsfrei, dank Luftkissen Einsatzgebiete Das Luftkissenprinzip eignet sich in der Hauptsache für sehr langsam laufende Warenbahnen mit dichter, geschlossener Oberfläche. Ideal ist es für kalandrierte, transparente Folien einsetzbar, wo das Laserverfahren auf Grund der mangelnden Reflektion des Laserstrahles von der Oberfläche der Folie normalerweise versagt. Auch auf langsamen Papier- oder Kartonbahnen kann das Gerät mit gutem Erfolg eingesetzt werden, die Bahngeschwindigkeit sollte aber nach Möglichkeit 100 m/min nicht übersteigen. 24 Qualiscan QMS-12

25 Funktionsprinzip Zwei Stempel, jeweils einer über und einer unter der Bahn, werden über einen exakt vorjustierten Luftdruck sanft an die Bahn angepresst. An den Kontaktflächen der Stempel tritt über feine Bohrungen ein genau definierter Luftstrom aus, der auf der Ware ein Luftkissen bildet über welches der Stempel praktisch über die Oberfläche der laufenden Bahn schwebt. In jedem der beiden Stempel befindet sich eine Spule, zusammen bilden diese eine Induktivität. Durch Änderung des Spulenabstandes (entsprechen der Materialdicke) ändert sich diese, und durch Reihenschaltung derselben mit einer Kapazität ändert sich daher die Resonanzfrequenz des so gebildeten Schwingkreises in Abhängigkeit von der Materialdicke. Kundennutzen 3 Direkte Bestimmung der Dicke der Warenbahn 3 Anzeige des Dicken-Querprofils über die Breite der Bahn 3 Komplett unempfindlich gegen Änderungen der Produktoberfläche 3 Auch bei hochtransparenten Waren einsetzbar, z.b. PET oder PA Folien Quality made in Germany Seit Jahrzehnten entwickeln und produzieren wir unsere Maschinen ausschließlich in Deutschland mit von uns selbst ausgebildeten und hochmotivierten Fachleuten. Damit Sie Qualität auf höchstem Niveau bekommen. CALIPRO DML-P Qualiscan QMS-12 25

26 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion OPTIONEN DIECONTROL APC PRO BOLZENSTEUERUNG Extrusionsdüse* Produkt-Highlights 3 Extrem kurze Regelzeit durch optimierte feed-forward Regelalgorithmen 3 Modularer Aufbau, für leichte Wartung und Erweiterbarkeit 3 Automatische Blindstromkompensation durch Variation der Schaltzeitpunkte Einsatzgebiete Die DieControl APC Pro Thermo-Bolzensteuerung lässt sich mit allen handelsüblichen Extrusionsdüsen einsetzen, welche die Beeinflussung des Querprofils über Thermo-Bolzenelemente erlauben, z.b. Autoflex TM Düsen von EDI, USA (Extrusion Dies Incorporated). Eingesetzt werden diese Extrusiondüsen in der Hauptsache für die Folienextrusion (Flachfolie Cast Film) und die Extrusionsbeschichtung. Aber auch Spezialanwendungen, wie die Herstellung von speziellen Membranen über ein Giessverfahren auf hochpräzise geführte Stahlbändern, sind damit möglich. In allen Anwendungen wird das DieControl APC Pro dazu verwendet, Abweichungen der Dicke oder des Flächengewichtes des Produktes vom Sollwert auszugleichen, und dies spezifisch in dem jeweiligen Segment der Extrusionsdüse bei dem diese Abweichungen auftreten. Dabei wird die DieControl APC Pro zumeist mit einer Messanlage der Qualiscan QMS Baureihe gekoppelt, die diese Abweichungen kontinuierlich über die gesamte Breite erfasst, und dieses Querprofil an das SMR über eine Datenbus- Anbindung übermittelt. 26 Qualiscan QMS-12 * mit freundlicher Genehmigung von EDI (Extrusion Dies Inc.)

27 Funktionsprinzip Das Hauptgehäuse beinhaltet die Thyristor basierenden Leistungssteuerungen für die einzelnen Thermobolzen der Extrusionsdüse, jeweils eine per Segment (max. 256 je Einheit). Normalerweise wird dieses in der Nähe der Düse installiert um weite Kabelwege zu vermeiden, und an die Bedieneinheit angeschlossen. Die Regulierung der Heizleistung für jeden Thermobolzen wird über das Schalt-Verhältnis erreicht. Durch Variation dieses Verhältnisses wird die Heizleistung verändert, und dadurch ändert sich die Temperatur der Bolzen entsprechend. In der Folge wird sich auch die Länge des Elements verändern, und da dieses direkt an der Lippe fixiert ist, kann über die Temperatur der Bolzen die Form der Lippe verändert werden und damit auf das Querprofil des extrudierten Polymers (Foliendicke, Beschichtungsgewicht) eingewirkt werden. Alle Regelkreise werden in Echtzeit über eine unabhängige SPS bedient, die direkt mit den Leistungs-Steckkarten kommuniziert und auf das Schaltverhältnis einwirkt. Der Bedien-Bildschirm, üblicherweise ein Mahlo 15 Touchscreen-IPC, stellt lediglich das Bedienfeld dar, alle am PC eingegebenen Parameter werden über die TCP/IP-Schnittstelle an die SPS gesendet, was eine höchstmögliche Ausfall-Sicherheit im Prozess erlaubt. Die Regel- Algorithmen unterstützen beide Varianten von Extrusionsdüsen, also Push und Push-Pull, und verhindern dabei zuverlässig die Beschädigung der Düsenlippe durch falsche Regelaktionen. Kundennutzen 3 Vollautomatische Reduzierung der Standardabweichung der (Schicht-)Dicke quer zur Bahn 3 Deutliche Qualitätsverbesserung des Endproduktes 3 Minimaler Produktionsverlust bei Sortenumstellungen, durch schnelle Regelung 3 Beträchtliche Rohmaterialeinsparung durch minimale Abweichungen vom Sollwert 3 Automatische Reduzierung von Fehlbedienungen, durch geschlossenen Regelkreis Rezepteinstellungen der Bolzensteuerung DIECONTROL APC PRO Qualiscan QMS-12 27

28 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion OPTIONEN COATCONTROL CWS GEWICHTSMESSUNG Produkt-Highlights 3 Individuell an das Auftragswerk anpassbare Regelparameter 3 Integrierte Bedienung über den Bedienbildschirm der QMS Messanlage 3 Minimaler Hardware-Aufwand mit maximalem Ergebnis Kundennutzen 3 Vollautomatische Reduzierung der Standardabweichung der Schichtdicke quer zur Bahn 3 Deutliche Qualitätsverbesserung des Endproduktes, erlaubt einen höheren Verkaufspreis 3 Minimaler Produktionsverlust bei Sortenumstellungen, durch schnelle Regelung 3 Beträchtliche Rohmaterialeinsparung durch minimale Abweichungen vom Sollwert 3 Minimale notwendige Intervention durch das Bedienpersonal, durch intelligente Software 3 Automatische Reduzierung von Fehlbedienungen, durch geschlossenen Regelkreis Einsatzgebiete Das CoatControl CWS lässt sich überall dort zur Anwendung bringen, wo über ein QMS Messsystem das Auftragsgewicht einer Beschichtung kontinuierlich im Prozess erfasst wird, und das Auftrags- oder Beschichtungswerk der Anlage eine automatische Beeinflussung entweder des mittleren Auftragsgewichtes, oder sogar der Links/Rechts- Verteilung erlaubt. Funktionsprinzip Über PID-Regelkreise mit inkrementalem Relaisausgang (Plus/Minus) lassen sich sowohl die Drehzahl der Auftragswalzen (bei reverse roller), als auch der Spalt und die Verkippung der Walzen zueinander vollautomatisch ansteuern, um das gewünschte Beschichtungsergebnis zu erhalten. Dafür stehen bis zu 4 Ausgangskanäle je Auftragswerk bereit, um die Systeme separat sowohl für die Auftragsgewichtsverteilung für Links, Mitte und Rechts, sowie das durchschnittliche Auftragsgewicht beeinflussen zu können. Neben klassischen Walzen-Auftragswerken kann das CoatControl CWS auf diese Weise auch Kalander zur Beeinflussung des Dickenprofils. Dazu muss das Auftragssystem mit geeigneten Aktuatoren und Stellgliedern ausgerüstet sein, und diese müssen über elektrische Stellsignale angesteuert werden können. Üblichweise wirkt das CoatControl CWS dabei direkt auf die am Auftragswerk oder Kalander montierten Stellmotoren. 28 Qualiscan QMS-12

29 SERVICE UND SUPPORT Mahlo setzt seit Jahrzehnten Maßstäbe auf dem Gebiet der Mess- und Regelsysteme für die Textilindustrie: Mit innovativer und richtungsweisender Technologie. Neben der Technik ist uns der direkte Kontakt mit unseren Kunden besonders wichtig. Dazu gehört eine kundennahe, intensive Beratung und Betreuung mit einem weltweit ausgebauten Service- und Vertreternetz und unserem 24 h Ersatzteildienst. Wir wollen Ihnen das gute Gefühl und die Sicherheit vermitteln, sich in jedem Fall auf das Know-how unserer Experten verlassen zu können, ganz gleich ob es sich um die Montage und Inbetriebnahme, den Umbau bestehender Anlagen oder die Wartung Ihrer Maschinen handelt. COATCONTROL CWS Qualiscan QMS-12 29

30 TECHNISCHE DATEN WEBPRO L TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren WebPro L Warenbreite: 800 mm mm mm/s Jeweils 5 Sensoren am oberen und unteren Laufwagen X-, Y-, Z-Achse Versatz X (Traversierrichtung [CD]), ± 300 µ (± 0,3 mm) Y (Bahnlaufrichtung [MD]), ± 100 µ (± 0,1 mm) Z (Meßkopfabstand), ± 150 µ (± 0,15 mm) Reproduzierbarkeit Positionierung ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Kühlung Messrahmen Kühlung Messgeräte Luftspülung mit gekühlter Druckluft Alle Messgeräte sind mit Kühlfunktion und Messspaltspülung per Druckluft ausgerüstet (wahlweise auch Wasserkühlung) Spezifische Sicherheitsmassnahmen 1. Luftspülung gemäss den Anforderungen von Klasse 1, Abschnitt 1 U.S. National Electric Code (wahlweise) 2. Überdruckkapselung gemäß ATEX Zone 1 oder Zone 2, Kategorie 2 (wahlweise) Hoch korrosionsfördernde Umgebung Stromversorgung Schnittstelle Schutzverkleidung aus rostfreiem Stahl lieferbar (wahlweise) 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz TCP/IP (Ethernet) 30 Qualiscan QMS-12

31 Abmessungen Messrahmen WEBPRO L FIRST AID Auf unser Serviceteam ist Verlass, ganz besonders wenn schnelle Hilfe gefragt ist. Ein Anruf genügt und unsere Techniker sind für Sie im Einsatz. Rund um die Uhr rund um den Globus. Damit Ihre Produktion reibungslos läuft. Online-Support: WEBPRO L Support-Hotline: +49-(0) Qualiscan QMS-12 31

32 TECHNISCHE DATEN WEBPRO M TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren WebPro M Warenbreite: 800 mm mm mm/s Jeweils 3 Sensoren am oberen und unteren Laufwagen X-, Y-, Z-Achse Versatz X (Traversierrichtung [CD]), ± 300 µ (± 0,3 mm) Y (Bahnlaufrichtung [MD]), ± 100 µ (± 0,1 mm) Z (Meßkopfabstand), ± 150 µ (± 0,15 mm) Reproduzierbarkeit Positionierung ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Kühlung Messrahmen Kühlung Messgeräte Luftspülung mit gekühlter Druckluft Alle Messgeräte sind mit Kühlfunktion und Messspaltspülung per Druckluft ausgerüstet (wahlweise auch Wasserkühlung) Spezifische Sicherheitsmassnahmen 1. Luftspülung gemäss den Anforderungen von Klasse 1, Abschnitt 1 U.S. National Electric Code (wahlweise) 2. Überdruckkapselung gemäß ATEX Zone 1 oder Zone 2, Kategorie 2 (wahlweise) Hoch korrosionsfördernde Umgebung Stromversorgung Schnittstelle Schutzverkleidung aus rostfreiem Stahl lieferbar (wahlweise) 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz TCP/IP (Ethernet) 32 Qualiscan QMS-12

33 Abmessungen Messrahmen WEBPRO M PERSONALITY Bei uns sind Sie nicht nur eine Nummer. Ihre individuellen Bedürfnisse und besonderen Anforderungen haben bei uns oberste Priorität. Mit unserem Know-how, unserer Spitzentechnik und vollem Einsatz sind wir für Sie da. Damit Sie immer auf Sieg spielen können. WEBPRO M Qualiscan QMS-12 33

34 TECHNISCHE DATEN WEBPRO S TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren WebPro S Warenbreite: 600 mm mm mm/s Jeweils 2 Sensoren am oberen und unteren Laufwagen X-, Y-, Z-Achse Rundlauffehler X (Traversierrichtung [CD]), ± 300 µ (± 0,3 mm) Y (Bahnlaufrichtung [MD]), ± 100 µ (± 0,1 mm) Z (Meßkopfabstand), ± 100 µ (± 0,1 mm) Reproduzierbarkeit Positionierung ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Kühlung Messrahmen Kühlung Messgeräte Luftspülung mit gekühlter Druckluft Alle Messgeräte sind mit Kühlfunktion und Messspaltspülung per Druckluft ausgerüstet (wahlweise auch Wasserkühlung) Spezifische Sicherheitsmassnahmen 1. Luftspülung gemäss den Anforderugen von Klasse 1, Abschnitt 1 U.S. National Electric Code (wahlweise) 2. Überdruckkapselung gemäß ATEX Zone 1 oder Zone 2, Kategorie 2 (wahlweise) Stromversorgung Schnittstelle 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz TCP/IP (Ethernet) 34 Qualiscan QMS-12

35 b b b 350 b b b Abmessungen Bedienseite control unit Antriebsseite drive unit A Parkposition parking position A-A 700 Mitte Ware = mitte Maschine center of cloth = center of machine H 350 ø18 zur Befestigung ø18 for fix A Option Fußgestell option footrest Option Walzenanbau roller placement optional M16 (16x) Messrahmen WEBPRO S AROUND THE CLOCK Wir kennen jede Schraube an unseren Maschinen. Innerhalb von 24 Stunden ist Ihr Ersatzteil mit Höchstgeschwindigkeit auf dem Weg zu Ihnen. Dafür setzen wir alles in Bewegung. Damit Sie nichts aufhält. Online-Support: Support-Hotline: +49-(0) WEBPRO S Qualiscan QMS-12 35

36 TECHNISCHE DATEN WEBPRO XS TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren WebPro XS Warenbreite: 200 mm mm mm/s 1 Sensor X-, Y-, Z-Achse Rundlauffehler X (Traversierrichtung [CD]), ± 300 µ (± 0,3 mm) Y (Bahnlaufrichtung [MD]), ± 300 µ (± 0,3 mm) Z (Meßkopfabstand), ± 200 µ (± 0,2 mm) Reproduzierbarkeit Positionierung ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Kühlung Messgeräte Stromversorgung Max. Leistungsaufnahme Schnittstelle Alle Messgeräte sind optional mit Kühlfunktion und Messspaltspülung per Druckluft ausgerüstet 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz (erfolgt über Anschluss im Basis-Schaltschrank) 1 kva TCP/IP (Ethernet) 36 Qualiscan QMS-12

37 Abmessungen b/2+390 b+1720 b b/ A-A operate side b 120 A emitter 40 drive/park side option: lamp, roller and stand B-Side mounting pos. D A-Side mounting pos. B C M12 35 cable connection product center product center scanner receiver air supply ø10 35 M12 C 445 H PH = H mounting pos. C M G mounting pos. A B A 290 b/2+465 b/ b+1170 B (1 : 5) b+1100 leveling screw attachment screw M12 shear connector screw M16x190 Upat UKA mm adjustment range C-C b+1170 F F b b+1320 Messrahmen WEBPRO XS INNOVATIONS Wir lieben es, Technologieführer zu sein. Und unser Entwicklungsteam arbeitet jeden Tag daran, dass das auch so bleibt. Innovationen, Erfindergeist und Zukunftsdenken damit Ihr Erfolg garantiert ist. WEBPRO XS Qualiscan QMS-12 37

38 TECHNISCHE DATEN UNISCAN M TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren Reproduzierbarkeit Positionierung UniScan M Warenbreite: mm mm/s 3 Sensoren am Laufwagen ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Kühlung Messrahmen Kühlung Messgeräte Luftspülung mit gekühlter Druckluft Alle Messgeräte sind mit Kühlfunktion und Messspaltspülung per Druckluft ausgerüstet (wahlweise auch Wasserkühlung) Spezifische Sicherheitsmassnahmen 1. Luftspülung gemäß den Anforderungen von Klasse 1, Abschnitt 1 U.S. National Electric Code (wahlweise) 2. Überdruckkapselung gemäss ATEX Zone 1 oder Zone 2, Kategorie 2 (wahlweise) Stromversorgung Schnittstelle 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz TCP/IP (Ethernet) 38 Qualiscan QMS-12

39 Abmessungen b = Nennbreite (working width) Messrahmen UNISCAN M für Sensor GRAVIMAT FMX UNISCAN M Qualiscan QMS-12 39

40 TECHNISCHE DATEN UNISCAN S TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Messrahmen Abtastbreite Traversiergeschwindigkeit Max. Anzahl von Sensoren Reproduzierbarkeit Positionierung UniScan S Warenbreite: mm mm/s 1 Sensor ± 250 µ (± 0,25 mm) Betriebstemperatur (ohne Kühlung) 0-45 C Stromversorgung Schnittstelle 1 ~ 230/115 V AC, 50/60 Hz TCP/IP (Ethernet) Messrahmen UNISCAN S für Sensor CALIPRO DML Qualiscan QMS-12

41 Abmessungen b = Nennbreite (working width) Messrahmen UNISCAN S für Sensor INFRALOT IMF DEVELOPMENT Um hohe Leistungsfähigkeit und maximalen Kundennutzen unserer Produkte zu gewährleisten, entwickeln wir mit neuesten Technologien und großer Hingabe die Produkte von morgen. Damit die Zukunft für Sie schon heute beginnt. UNISCAN S Qualiscan QMS-12 41

42 TECHNISCHE DATEN GRAVIMAT DFI TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Sensor Gravimat DFI Isotop Promethium-147 Krypton-85 Strontium-90 Aktivität 1000 mci (37 GBq) 400 mci (15 GBq) oder 260 mci (9,6 GBq) oder 80 mci (2,9 GBq) 20 mci (750 mbq) Messbereich (in Gramm/Quadratmeter) 2,5-160 g/m² g/m² g/m² Reproduzierbarkeit (2σ, 1s) (Das Größere) ± 0,05 % oder ± 0,05 g/m² ± 0,1 % oder ± 0,1 g/m² (80 mci : t = 4 s) ± 0,3 % oder ± 0,5 g/m² Messspalthöhe mm mm mm Temperatur Kompensation An 4 Stellen (je einer für die Sender u. Empfänger Gehäuse, und je einer oben u. unten im Messspalt) Barometrische Kompensation Bahnachsen- / Flattertoleranz A/D-Wandlung Auflösung Stromversorgung Max. Umgebungsbedingungen Elektronisch, in der C&D Konsole enthalten 100 % Messspalt von 10 bis 40 mm (Minimum von 60 mm in größeren Messspalten) 16-Bit (1/65536 FS) 24 V DC Max. 60 C, 0-95 % relative Feuchte (nicht kondensierend), Verwendung bei höheren Temperaturen auf Anfrage Max. Stromverbrauch Sender max. 1 A (kontinuierlich: 0,5 A) Empfänger (Detektor) max. 2 A (kontinuierlich: 0,3 A) 42 Qualiscan QMS-12

43 A-A Abmessungen B A 45 ermitter Sender Empfänger receiver B A gap B-B Reinigung cleaning for Messspalt measuring gap A-A GRAVIMAT DFI Sensor GRAVIMAT DFI ermitter 220 B B Qualiscan QMS A A gap

44 TECHNISCHE DATEN GRAVIMAT FMX AQUALOT AMF/HMF TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Sensor Messprinzip Strahlerzeugung Messbereich Messgenauigkeit Abstand Sensor - Ware Besonderheit Gravimat FMX Röntgenrückstreusensor Röntgenröhre g/m² ± 0,4 g/m² bei 100 g/m² ± 1,0 g/m² bei 500 g/m² ± 2,5 g/m² bei 2000 g/m² mm (Standard 20 mm) Messung gegen Stahlwalze möglich Kühlung Wasser (Kreislauf ) Stromversorgung Betriebsgrenzen 24 V DC max. 60 C, 0-95 % relative Luftfeuchtigkeit Abmessungen Sensor GRAVIMAT FMX ϒ ϒ 44 Qualiscan QMS-12

45 Sensor Messprinzip Aqualot AMF/HMF Mikrowellenresonator Sensortyp DS-115 DS-20 Messbereich Gewichtsbereich 1-25 g/m² 1-50 g/m² g/m² g/m² Auflösung +/- 0,01 g/m² +/- 0,02 g/m² +/- 0,04 g/m² +/- 0,1 g/m² Messspalt 10 mm mm Stromversorgung Betriebsgrenzen 24 V DC max. 70 C (mit Wasserkühlung auch höher) Abmessungen Sensor AQUALOT AMF/HMF (Sensortyp DS-115) GRAVIMAT FMX / AQUALOT AMF/HMF Qualiscan QMS-12 45

46 TECHNISCHE DATEN INFRALOT IMF TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Sensor Messprinzip Wellenlängenbereich Filter Messbereich Abstand zum Messgut Länge Luftspülvorsatz Messfleckdurchmesser Lebensdauer Lampe Messdauer (intern) Stromversorgung Infralot IMF Nah Infrarot Rückstreu Sensor nm Feuchte: Beschichtungsgewicht: Organische Komponenten: mm (Standard: 150 mm) 125 mm 30 mm (bei 150 mm Abstand) 5 Jahre (durchschnittlich) 25 ms 24 V DC 0,1-95 % absolut 0,5-500 g/m² g/m² Betriebsgrenzen Max. 60 C, 0-95 % relative Feuchte (nicht kondensierend) AROUND THE CLOCK Wir kennen jede Schraube an unseren Maschinen. Innerhalb von 24 Stunden ist Ihr Ersatzteil mit Höchstgeschwindigkeit auf dem Weg zu Ihnen. Dafür setzen wir alles in Bewegung. Damit Sie nichts aufhält. Online-Support: Support-Hotline: +49-(0) Qualiscan QMS-12

47 Abmessungen A-A ( 1:5 ) B emitter 220 B gap center measuring spot A receiver plate A Sensor INFRALOT IMF INFRALOT IMF Qualiscan QMS-12 47

48 TECHNISCHE DATEN CALIPRO DML TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Sensor Konfiguration Calipro DML Einseitig (gegen Refernzwalze aus Edelstahl) Doppelseitig (je einer oben und unten) Typenbezeichnung DML-S DML-D Typennummer Messprinzip Laser- Triangulation plus HF- Sensoren Laser- Triangulation plus HF- Sensoren Laser-Triangulation Laser- Triangulation plus HF- Sensoren Laser-Triangulation Messbereich 0-20 mm 0-20 mm 0-30 mm 0-80 mm 0-15 mm 0-30 mm 0-80 mm Messgenauigkeit +/- 15 µm [1] 20 µm [1] 30 µm [1] 30 µm [1] 15 µm [3] 50 µm [3] 80 µm [3] 20 µm [2] 30 µm [2] 150 µm [4] 150 µm [4] Max. Messspalt 20 mm 20 mm 30 mm 80 mm 15 mm 30 mm 80 mm A/D-Wandlung, Auflösung Stromversorgung Betriebsgrenzen Optionen 16-Bit (1/65536 FS) 24 V DC Max. 60 C, 0-95 % relative Feuchte (nicht kondensierend) Luftspülung, Luft- oder Wasserkühlung, Rostfreie Gehäuse 1 unter Laborbedingungen auf Keramikplättchen bei stehender Walze und Fixposition. Die Messgenauigkeit ist stark vom Messobjekt bzw. deren Oberfläche abhängig. 2 mit drehender Walze an Fixposition ohne Messgut 3 unter Laborbedingungen auf Keramikplättchen mit traversierenden Sensorköpfen 4 abhängig vom Walzenrundlauf z.b WB Qualiscan QMS-12

49 Abmessungen Sensor CALIPRO DML CALIPRO DML Qualiscan QMS-12 49

50 TECHNISCHE DATEN CALIPRO DML-P TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Sensor Konfiguration Typenbezeichnung Calipro DML-P Doppelseitig (je einer oben und unten) DML-P Typennummer Messprinzip Messbereich Luftkissenmessung 0 4 mm Messgenauigkeit +/- 6 µm [1] Max. Messspalt A/D-Wandlung, Auflösung Stromversorgung Betriebsgrenzen Optionen 15 mm 16-Bit (1/65536 FS) 24 V DC Max. 60 C, 0-95 % relative Feuchte (nicht kondensierend) Luftspülung, Luft- oder Wasserkühlung, Rostfreie Gehäuse 1 unter Laborbedingungen auf Keramikplättchen mit traversierenden Sensorköpfen 50 Qualiscan QMS-12

51 Abmessungen Sensor CALIPRO DML-P CALIPRO DML-P Qualiscan QMS-12 51

52 TECHNISCHE DATEN DIECONTROL APC PRO TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Technische Daten Max. Anzahl der Leistungsausgänge Max. Schaltleitung Kontroller Schnittstelle Stromanschluss Bedienung Regelkreise Gehäuseabmessungen DieControl APC Pro 256 (32 Steckkarten, jede mit 8 Kanälen) 110/240 V Wechselstrom, 1,25 A je Ausgang B+R SPS TCP/IP 440/480 V Wechselstrom (3 Phasen) 50/60 Hz Mahlo APC Pro 12 Software (Windows basierend) Modellbasierend 600 x 1072 x 450 mm CONTINUANCE Die Erfahrung aus mehreren Jahrzehnten hat uns zu dem verlässlichem Partner gemacht, der wir heute sind. Unabhängig, zielstrebig und vorausschauend. Damit wir auch morgen für Sie da sein können. 52 Qualiscan QMS-12

53 Abmessungen Schaltschrank für DIECONTROL APC Pro Sensor DIECONTROL APC PRO Qualiscan QMS-12 53

54 TECHNISCHE DATEN COATCONTROL CWS TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Technische Daten Anzahl der Ausgänge CoatControl CWS 2-4 (L/M/R/Mittelwert) Typ der Ausgänge Digital, Inkremental ± (24 V oder 250 V / 6 A) Kontroller PID Mikro-Controller - (TQ C167) Schnittstelle Stromanschluss Bedienung Regelkreise TCP/IP (RJ 45 oder Industrial-Ethernet) 24 V Gleichstrom (über QMS Schaltschrank) Mahlo QMS Software (Windows basierend) PID Regler, mit einstellbaren Parametern 54 Qualiscan QMS-12

55 Abmessungen Schaltschrank für COATCONTROL CWS Sensor COATCONTROL CWS Qualiscan QMS-12 55

56 Mess-Systeme, Regel-Systeme, Automatisierung: MAHLO SICHERT QUALITÄT. WELTWEIT IN IHRER NÄHE. Bestmögliche technische Unterstützung und Know-How-Transfer werden bei Mahlo groß geschrieben. Dank vieler internationaler Vertretungen und Servicestationen verfügen Kunden weltweit über kompetente Unterstützung. 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag sind wir für Sie da. Kontaktieren Sie uns! 3 Über 40 Servicestationen weltweit 3 Direkter Service und Ersatzteillieferung innerhalb von 24h 3 Ferndiagnosesystem 3 Service-Hotline: Mahlo GmbH + Co. KG Deutschland Donaustr. 12, Saal/Donau Tel.: Fax: Mahlo Italia S.R.L. Italien Via Fiume 62, Daverio Tel.: Fax: Mahlo America Inc. USA P.O. Box 2825, Spartanburg, S.C Tel.: Fax: Mahlo España S.L. Spanien C/ Santa Margarida, s/n - Nave n 13 Polígono Industrial Riera de Caldes - Boada Vell E08184 Palau Solità i Plegamans (Barcelona) Tel.: Mahlo Ouest S.P.R.L. Belgien Quartum Center Hütte 79 - Bte Eupen Tel.: Fax: Mahlo do Brasil Ltda. Brasilien Rua dos Lírios 849 e 851 Cidade Jardim II - Americana SP Brasil CEP Tel.: / Fax: QUALISCAN QMS de Technische Änderungen vorbehalten! Mahlo GmbH + Co. KG Quality made in Germany

GRAVIMAT FMI-12 Flächengewichtsmess- und Regelsystem

GRAVIMAT FMI-12 Flächengewichtsmess- und Regelsystem GRAVIMAT FMI-12 Flächengewichtsmess- und Regelsystem GRAVIMAT FMI Quality made in Germany TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion SENSORIK GRAVIMAT FMI FLÄCHENGEWICHTSMESSUNG Das Flächengewichtsmess-

Mehr

COLORSCAN CIS-12 Online Farbmesssystem

COLORSCAN CIS-12 Online Farbmesssystem COLORSCAN CIS-12 Online Farbmesssystem COLORSCAN CIS-12 Quality made in Germany ONLINE FARBMESSSYSTEM COLORSCAN CIS-12 TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion Farbmetrikmessung Aufgabe Produkt-Highlights

Mehr

ECOPAC EMC-12 Kontrollsystem für Trocknungsprozesse

ECOPAC EMC-12 Kontrollsystem für Trocknungsprozesse ECOPAC EMC-12 Kontrollsystem für Trocknungsprozesse Thermoset OMT/VMT Warentemperatur Ecomat AML Abluftfeuchte ECOPAC EMC-12 Textometer RMS Restfeuchtemessung Quality made in Germany KONTROLLSYSTEM FÜR

Mehr

PROZESSKONTROLLE DIE SICH AUSZAHLT!

PROZESSKONTROLLE DIE SICH AUSZAHLT! PROZESSKONTROLLE DIE SICH AUSZAHLT! Kosten sparen Ressourcen schonen! PROZESSKONTROLLE PROZESSKONTROLLE TEXTIL NONWOVEN COATING & CONVERTING PAPIER Extrusion DIE WERTVOLLSTE ENERGIE IST DIE, DIE NICHT

Mehr

Lösungen von Mahlo PRODUKTNAME PRODUKTÜBERSICHT XY-10 PRODUKTÜBERSICHT. Quality made in Germany

Lösungen von Mahlo PRODUKTNAME PRODUKTÜBERSICHT XY-10 PRODUKTÜBERSICHT. Quality made in Germany PRODUKTÜBERSICHT Lösungen von Mahlo PRODUKTNAME PRODUKTÜBERSICHT XY-10 Quality made in Germany Mahlo GmbH + Co. KG Mahlo Ouest S.P.R.L. Mahlo America Inc. Mahlo Italia TEXTIL S.R.L. NONWOVEN PAPIER KUNSTSTOFF

Mehr

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. K-300 CF Gauge. Online Dickenmessung

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. K-300 CF Gauge. Online Dickenmessung KÜNDIG CONTROL SYSTEMS K-300 CF Gauge Online Dickenmessung K-300 CF Gauge K-300 CF Gauge ist ein Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen und misst online die Foliendicke. Durch das Messen der Dicke und dank

Mehr

KNC-600 Linear Scanner

KNC-600 Linear Scanner KNC-600 Linear Scanner KÜNDIG CONTROL SYSTEMS Online Dicken- messung für Flachfolien KNC-600 Linear Scanner Der KNC-600 Linear Scanner ist ein Dickenmessgerät für Flachfolienanlagen, Reckanlagen oder andere

Mehr

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. Offline Dicken- Messung. Filmtest

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. Offline Dicken- Messung. Filmtest KÜNDIG CONTROL SYSTEMS Filmtest Offline Dicken- Messung Qualitätskontrolle mit dem Filmtest Der Filmtest ist ein offline Dickenmessgerät für Kunststoff-Folien und wird zur Qualitätskontrolle und Prozessoptimierungen

Mehr

Multimedia-Etikettendrucker 676, 656, 636. Hochleistungsfähige Drucker für werksinternes Drucken

Multimedia-Etikettendrucker 676, 656, 636. Hochleistungsfähige Drucker für werksinternes Drucken Multimedia-Etikettendrucker 676, 656, 636 Hochleistungsfähige Drucker für werksinternes Drucken Wenn es in Einzelhandel und Bekleidungsindustrie um innovative Absatzförderung geht, führt an Avery Dennison

Mehr

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION

MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION MetraSCAN-R: ROBOTERGEFÜHRTE OPTISCHE CMM-3D-SCANNER FÜR DIE AUTOMATISCHE INSPEKTION TRAGBARE 3D-MESSTECHNIK-LÖSUNGEN Die MetraSCAN 3D TM -Produktreihe von Creaform umfasst die robotergeführten optischen

Mehr

2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik

2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik 2- und 3-K-Anlagen von L&S-Oberflächentechnik Elektronische Dosier- und Mischanlagen für zwei oder mehrkomponentige Lacksysteme Material- und Zeitersparnis sowie absolute Reproduzierbarkeit bei höchst

Mehr

Autoslit II. Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat.

Autoslit II. Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat. Autoslit II Der effiziente Rollenschneid- und Wickelautomat. Höchstleistung ganz automatis Der Rollenschneid- und Wickelautomat Autoslit II von Kampf ist die konsequente Weiterentwicklung der weltweit

Mehr

FPS. Flexibler Positionssensor FPS. Funktionsbeschreibung. Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Messsysteme Flexibler Positionssensor FPS

FPS. Flexibler Positionssensor FPS. Funktionsbeschreibung. Vorteile Ihr Nutzen. Zubehör Sensorik Messsysteme Flexibler Positionssensor FPS FPS Zubehör Sensorik Messsysteme Flexibler Positionssensor FPS Flexibler Positionssensor FPS Das FPS-Sensorsystem ermittelt die Position von Greiferbacken. Anschließend gibt es digital aus, in welchem

Mehr

Inline-Messung der Partikelfeuchte in Wirbelschichtprozessen

Inline-Messung der Partikelfeuchte in Wirbelschichtprozessen Workshop Granulation 24.05.2012 S A M P I N Inline-Messung der Partikelfeuchte in Wirbelschichtprozessen M. Henneberg *, M. Ihlow, C. Knopf - AVA GmbH Einleitung Anforderungen an Wirbelschichtprodukte

Mehr

Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System

Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System Konfokale Chromatische Wegsensoren und Mess-System Nanometer-genaue lineare Messung: optische Messung von Glas und reflektierenden Oberflächen, Dickenmessung transpartenter Objekte Berührungslose Optische

Mehr

ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS. Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden. aralon

ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS. Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden. aralon ZOLLER PRESETTING SOLUTIONS Das Messgerät für Kurbelwellenfräser mit innenliegenden Werkzeugschneiden aralon Kurbelwellenfräser schnell und einfach exakt einstellen»aralon«steigende Qualitätsansprüche

Mehr

Laser-Handtachometer PCE-155

Laser-Handtachometer PCE-155 Laser-Handtachometer PCE-155 8m Reichweite, hochgenau, Impulsausgang und Anschluss für externe Sensoren Das Laser-Handtachometer PCE-155 ist ein digitales, batteriebetriebenes optisches Messgerät, das

Mehr

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL

Technisches Datenblatt MF420-IR-AL Technisches Datenblatt MF420-IR-AL - 1 - 1. Eigenschaften Das Kohlendioxidmesssystem MF420-IR-AL ist speziell zur Überwachung der Luftgüte in Innenräumen konzipiert. Mit Hilfe von zwei unabhängigen Relaiskontakten

Mehr

DESIGNA SLIMPARK. deutsch

DESIGNA SLIMPARK. deutsch DESIGNA SLIMPARK deutsch ///02/03 Stefan Ille CTO DESIGNA Dr. Thomas Waibel CEO DESIGNA Intro Parken mit Format. Ein klarer visionärer Anspruch und damit verbunden das stetige Streben nach Neuem helfen

Mehr

Tragbare Geräte für die zerstörungsfreie Wickelhärteprüfung

Tragbare Geräte für die zerstörungsfreie Wickelhärteprüfung Tragbare Geräte für die zerstörungsfreie Wickelhärteprüfung Made in Switzerland Wickelhärteprüfung von Papier, Film und Folien Prüfmethode Anwendungen Anzeigegerät und Benutzeroberfläche Berichterstellung

Mehr

RayLab - das Messsystem von KÜBLER

RayLab - das Messsystem von KÜBLER RayLab - das Messsystem von KÜBLER Verfahren nach DIN 416-2 und DIN 419-2 zur Beurteilung von gasbetriebenen Dunkel- und Hellstrahlern Warum wir Strahlungswirkungsgrade messen Für gasbetriebene Infrarotstrahler

Mehr

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen

Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen Minimal Oil Spraying System MOSS8000 Beölungssystem für Blechbänder und Werkzeuge, Konservierung von Einzelteilen MOSS8000 Das Beölen von Werkzeug und Coil in der Blechbearbeitung ist Stand der Technik.

Mehr

Anbindung LMS an Siemens S7. Information

Anbindung LMS an Siemens S7. Information Datum: 18.09.2003 Status: Autor: Datei: Lieferzustand Rödenbeck Dokument1 Versio n Änderung Name Datum 1.0 Erstellt TC 18.09.03 Seite 1 von 1 Inhalt 1 Allgemein...3 2 Komponenten...3 3 Visualisierung...4

Mehr

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh

UFM - HYBRID. Effizient Leistungsstark - Zuverlässig. PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh UFM - HYBRID Effizient Leistungsstark - Zuverlässig PROMESS Gesellschaft für Montage- und Prüfsystem mbh Ausgestellt: Berlin, Juli 2010 GENERELLE INFORMATIONEN PROMESS Universelle Fügemodule wurden für

Mehr

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020

Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Mobiles Mess-System Multi-Handy 2020 Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung,

Mehr

AUS LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION. ActiveLine. Kapazitive Transmitter CMR Temperaturgeregelt oder temperaturkompensiert

AUS LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION. ActiveLine. Kapazitive Transmitter CMR Temperaturgeregelt oder temperaturkompensiert AUS LEIDENSCHAFT FÜR PERFEKTION ActiveLine Kapazitive Transmitter CMR Temperaturgeregelt oder temperaturkompensiert ActiveLine Kapazitive Transmitter CMR Temperaturgeregelt oder temperaturkompensiert Totaldruckmessung

Mehr

Der vertikale Durchlaufofen für Ihre Produktionslinie Thermal Solutions

Der vertikale Durchlaufofen für Ihre Produktionslinie Thermal Solutions The heat you need Der vertikale Durchlaufofen für Ihre Produktionslinie Vertical Pro spart Produktionsfläche Standfläche von nur 2,2 x 1,3 m Hoher Durchsatz Direkte Integration in die Produktionslinie

Mehr

AVL DISCOPE 990 PC BASIERENDES ZWÖLFKANAL-SPEICHEROSZILLOSKOP. future solutions for today D I T E S T

AVL DISCOPE 990 PC BASIERENDES ZWÖLFKANAL-SPEICHEROSZILLOSKOP. future solutions for today D I T E S T AVL DISCOPE 990 PC BASIERENDES ZWÖLFKANAL-SPEICHEROSZILLOSKOP future solutions for today D I T E S T die neue dimension der motormesstechnik. Diagnostik am Höhepunkt der Entwicklung. Es ist kein Zufall,

Mehr

Professionelle Dateneingabesysteme BEDIENLÖSUNGEN FÜR DEN MASCHINEN- UND GERÄTEBAU. gett.de

Professionelle Dateneingabesysteme BEDIENLÖSUNGEN FÜR DEN MASCHINEN- UND GERÄTEBAU. gett.de Professionelle Dateneingabesysteme BEDIENLÖSUNGEN FÜR DEN MASCHINEN- UND GERÄTEBAU gett.de Machen Sie Ihr Bedienkonzept einzigartig - wir unterstützen Sie dabei! Maschinen und Geräte sind so unterschiedlich

Mehr

Personenschutz durch optische Raumerfassung

Personenschutz durch optische Raumerfassung Personenschutz durch optische Raumerfassung Für gefährliche Arbeitsumgebungen im klinischen Alltag wie Strahlenschutzbereiche in der Radiologie muss sichergestellt werden, dass das Bedien- und Wartungspersonal

Mehr

Gas-Durchflussmessung in Klär- und Biogasanlagen. flow measuring technology

Gas-Durchflussmessung in Klär- und Biogasanlagen. flow measuring technology Gas-Durchflussmessung in Klär- und Biogasanlagen flow measuring technology Belebungsluft-Durchflussmessung Wichtig ist hier die Gewährleistung eines eng tolerierten Lufteintrages ins Becken. Der Kunde

Mehr

Schwingungsmessgerät. Place, Connect & Explore

Schwingungsmessgerät. Place, Connect & Explore Schwingungsmessgerät Place, Connect & Explore MENHIR Schwingungsmessgerät MENHIR (Modular ENHanced Intelligent Recorder) misst Schwingungen und Erschütterungen auf effiziente und sichere Art. Im Bereich

Mehr

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse

Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge. Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Platzsparendes, zuverlässiges Komplettsystem für Position, Geschwindigkeit und Länge Bis zu 0,008 mm/impuls für hervorragende Messergebnisse Für jede Oberfläche geeignet Schnell montiert und justiert 07/2015

Mehr

JUMO ecoline O-DO. Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff. Kurzbeschreibung

JUMO ecoline O-DO. Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff. Kurzbeschreibung Seite 1/10 JUMO ecoline O-DO Optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff Kurzbeschreibung Der JUMO ecoline O-DO ist ein optischer Sensor zur Messung von Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen. Seine nach ASTM

Mehr

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241

kapazitive sensoren www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren Highlights: ü Metall- oder Kunststoffgehäuse ü 4- oder 2-Draht-Geräte ü Schaltabstände einstellbar ü Erfassung von verschiedensten Materialien www.contrinex.com 241 kapazitive sensoren

Mehr

sensors precision speed dynamics

sensors precision speed dynamics sensors precision speed dynamics 2 3 Sensoren für die Produktion precision speed dynamics Schnell und genau nokra Sensoren sind für den direkten Einsatz in der Fertigungslinie entwickelt worden. Dem Anwender

Mehr

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13)

Mobile Mess-Systeme. Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Multi-System mehr als nur Messgeräte (ab Seite 13) Mobile Mess-Systeme Multi-Handy mehr als nur ein Einstieg (ab Seite 10) Die Produkte der Multi-Handy Familie sind für den unkomplizierten Einsatz vor Ort konzipiert. Exakte Datenerfassung, zuverlässige

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

Prozess Dichte Sensoren. L-Dens 4X7 Serie

Prozess Dichte Sensoren. L-Dens 4X7 Serie Prozess Dichte Sensoren L-Dens 4X7 Serie Über 30 Jahre Erfahrung in der Prozessmesstechnik Unsere Erfahrungen aus über 30 Jahren in der Prozessdichtemessung vereinen sich in der Dichtesensoren- Serie L-Dens

Mehr

Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S

Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S Inhouse-Prototyping der nächsten Generation LPKF ProtoLaser S Leiterplatten auf Knopfdruck Leiterplatten-Prototypen rasch in Händen halten zu können, ist ein entscheidender Vorteil in der Elektronikentwicklung.

Mehr

Voith Paper. Meisterhafte Wickeltechnik MasterReel

Voith Paper. Meisterhafte Wickeltechnik MasterReel Voith Paper Meisterhafte Wickeltechnik MasterReel Für die Zukunft gerüstet sein mit MasterReel! Für die Effizienz Ihrer Produktionslinie sind Qualität, Verfügbarkeit und Minimierung der Papierverlustmengen

Mehr

Laserlöten mit Hochleistungsdiodenlaser. Berührungslos. Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung. Geeignet für Feinstlötungen.

Laserlöten mit Hochleistungsdiodenlaser. Berührungslos. Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung. Geeignet für Feinstlötungen. mit Hochleistungsdiodenlaser Berührungslos Hohe Lötqualität durch reproduzierbare Erwärmung Geeignet für Feinstlötungen Wartungsarm PRODUKTIONSSYSTEME Prinzip Bei der berührungslosen Erwärmung durch Strahlung

Mehr

Drehmoment- Messtechnik für die Industrie

Drehmoment- Messtechnik für die Industrie Drehmoment- Messtechnik für die Industrie Drehmoment-Messgerät R-KTM Messwert-Toleranz einstellbar inklusive IO/NIO Auswertung USB Anschluss zur Datenarchivierung auf PC und Drucker (R-KTM-CSH mit RS-232

Mehr

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner

2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner 2D-Messung neu definieren. Langlebigkeit steigern. Erwartungen übertreffen. R2100 Mehrstrahl LED-Scanner A Distance Ahead A Distance Ahead: Der entscheidende Vorsprung im Markt Die neue Generation der

Mehr

FABRIKAUTOMATION DATA MATRIX POSITIONIERSYSTEM PCV ZUVERLÄSSIGE POSITIONSERFASSUNG DURCH 2D-CODEBAND UND MODERNE KAMERA-TECHNOLOGIE

FABRIKAUTOMATION DATA MATRIX POSITIONIERSYSTEM PCV ZUVERLÄSSIGE POSITIONSERFASSUNG DURCH 2D-CODEBAND UND MODERNE KAMERA-TECHNOLOGIE FABRIKAUTOMATION DATA MATRIX POSITIONIERSYSTEM PCV ZUVERLÄSSIGE POSITIONSERFASSUNG DURCH 2D-CODEBAND UND MODERNE KAMERA-TECHNOLOGIE DATA MATRIX POSITIONIERSYSTEM PCV Redundanz erhöht Zuverlässigkeit in

Mehr

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner

DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner DSM COMPUTER zuhören - beraten - lösen DSM COMPUTER seit über 30 Jahren ein verlässlicher Partner Die DSM Computer GmbH steht für Innovationen und Qualität in den Bereichen robuste Industrierechner, Panel

Mehr

RAYLAB. Das Messsystem von KÜBLER INTELLIGENTE WÄRME

RAYLAB. Das Messsystem von KÜBLER INTELLIGENTE WÄRME Das Messsystem von KÜBLER INTELLIGENTE WÄRME Verfahren nach DIN 416-2 und DIN 419-2 zur Beurteilung von gasbetriebenen Dunkel- und Hellstrahlern Warum wir Strahlungswirkungsgrade messen Für gasbetriebene

Mehr

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR

INSPEKTION & ANALYSE. MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR INSPEKTION & ANALYSE MoveInspect HR XR VORSPRUNG IST MESSBAR MoveInspect HR XR Produkte in immer kürzeren Zeiträumen entwickeln und immer kostengünstiger fertigen? Das sind Herausforderungen, denen sich

Mehr

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. K-NDC Rotomat KT. Online Dicken- Messung für Barrierefolien

KÜNDIG CONTROL SYSTEMS The Gauge Manufacturer for Film Extrusion SWISS MADE. K-NDC Rotomat KT. Online Dicken- Messung für Barrierefolien KÜNDIG CONTROL SYSTEMS K-NDC Rotomat KT Online Dicken- Messung für Barrierefolien K-NDC Rotomat KT Der K-NDC Rotomat KT ist ein Dickenmessgerät für Blasfolienanlagen und misst online die Foliendicke. Der

Mehr

B 5000 Schweißsystem

B 5000 Schweißsystem Schweißsystem Um Technologiekompetenz zu beweisen und um die Anforderungen des Marktes zu erfüllen, muss ein Anlagenhersteller für die Massenteilfertigung heute ein umfangreiches Spektrum modernster Verfahrenstechniken

Mehr

Die intelligente centerless Schleifmaschine. Vereinfachen Sie mit SMART 10!

Die intelligente centerless Schleifmaschine. Vereinfachen Sie mit SMART 10! Die intelligente centerless Schleifmaschine. Vereinfachen Sie mit SMART 10! Die intelligente centerless Schleifmaschine Vereinfachen Sie! Durch ein innovatives Konzept erreicht BONELI mit der smart 10

Mehr

T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem

T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem T1-PCM-IND Das Marathon-Meßsystem 1-Kanal Telemetriesystem für Drehmoment- (DMS) oder Temperaturmessungen (PT100) auf rotierenden Antriebswellen Klein, robust und präzise preiswert und leicht zu handhaben

Mehr

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse

SUMU. Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Smart Universell Measurement Unit für die intelligente und echtzeitfähige Netzqualitätsanalyse Steigende Anforderungen an die Versorgungsnetze erfordern neue Ansätze zur Überwachung und Messung systemrelevanter

Mehr

Mess-System, Prüf-Anlage, Mess-Automat für Band-Dickenmessung

Mess-System, Prüf-Anlage, Mess-Automat für Band-Dickenmessung Mess-System, Prüf-Anlage, Mess-Automat für Band-Dickenmessung System-Lösung für Messen und Prüfen von Dicke, Profil, Band-Material, Metall, Alu, Batterie-Seperator, Rohr- Beschichtung, Dichtungsprofil,

Mehr

Katalog Messgeräte TRANSMETRA. Forschung, Prototypenbau. Maschienenbau

Katalog Messgeräte TRANSMETRA. Forschung, Prototypenbau. Maschienenbau Katalog Messgeräte Chemische Industrie Prozess Überwachung Forschung, Prototypenbau Maschienenbau GmbH Winterthurerstr. 702 CH-8247 Flurlingen Tel. +41 52 624 86 26 E-Mail: info@transmetra.ch www.transmetra.ch

Mehr

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21

Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Modularität entdecken. Vielseitigkeit erleben. Leistung maximieren. VisuNet GXP für Life Science- Anwendungen in Zone 1/21 Konzipiert für die Life Science Industrie: Die neue Thin Client- Generation für

Mehr

TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik

TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik L TIOS Control Prozesskontrolle für die Überwachung und Dokumentation von Setzprozessen in der Befestigungstechnik TITGEMEYER 335 TIOS Control erlaubt erstmals eine exakte Überwachung und Dokumentation

Mehr

ng-ttr-i, ng-ttr-u, ng-ttr-a, ng-tts-i, ng-tts-u, ng-tts-a ng-tth-i, ng-tth-u ng-tth-a ng-fts-bi, ng-fts-bu, n-quirer TT ng-display ng-ttx

ng-ttr-i, ng-ttr-u, ng-ttr-a, ng-tts-i, ng-tts-u, ng-tts-a ng-tth-i, ng-tth-u ng-tth-a ng-fts-bi, ng-fts-bu, n-quirer TT ng-display ng-ttx Intelligente rotierende Drehmoment-/Drehwinkelsensoren ng-ttr-i, mit USB, Ethernet- und RS-485-Schnittstelle Intelligente rotierende Drehmoment-/Drehwinkelsensoren ng-ttr-u, mit USB Intelligente rotierende

Mehr

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise

PRODUKTBROSCHÜRE. PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PRODUKTBROSCHÜRE PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE Messen in der Werkzeugmaschine einfach und präzise PC-DMIS NC GAGE SOFTWARE m&h Part of Hexagon Metrology Synergien für das Messen in der Werkzeugmaschine Als

Mehr

Steuerungshardware. IndraControl L65

Steuerungshardware. IndraControl L65 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Vorteile: Skalierbare Hardwareplattform standardisierte Kommunikationsschnittstellen optional erweiterbar durch Funktions- und Technologiemodule

Mehr

3 TECHNISCHER HINTERGRUND

3 TECHNISCHER HINTERGRUND Techniken und Voraussetzungen 3 TECHNISCHER HINTERGRUND 3.1 Was bedeutet Feldbus-Technik? Die Feldbus-Technik wird zur Datenübertragung zwischen Sensoren / Aktoren und Automatisierungsgeräten, z.b. Speicher-Programmierbaren-

Mehr

COMBIMASS. Technische Daten COMBIMASS multi

COMBIMASS. Technische Daten COMBIMASS multi COMBIMASS Technische Daten COMBIMASS multi DAS SYSTEM Das COMBIMASS multi Modul ermöglicht die Aufbau eines leistungsfähigen Mehrpunkt-Messsystems für die thermische Durchflussmessung von Gasen. An dieses

Mehr

Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe

Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe Digitale Positionsanzeigen und Maßstäbe Zuverlässige Messsysteme höhere Qualität und mehr Gewinn Sony Magnetmaßstäbe genügen den höchsten Ansprüchen an Genauigkeit und Zuverlässigkeit. Das Magnescale -Prinzip

Mehr

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m

LED Anzeigen. Anschluss Multimode bis max. 2 km. Anschluss Multimode bis max. 550m Gigabit Multimode Extender Beschreibung Bei Gigabit-Ethernet ergeben sich normalerweise gemäß dem 1000Base-SX Standard realisierbare Reichweiten von 550 m für die 50/125 µm Multimode Faser bzw. bei der

Mehr

Neuheit! Dräger FG4200 So begeistert Messtechnik. Dräger. Technik für das Leben

Neuheit! Dräger FG4200 So begeistert Messtechnik. Dräger. Technik für das Leben Neuheit! Dräger FG4200 So begeistert Messtechnik Dräger. Technik für das Leben Dräger setzt neuen Standard Dräger FG4200 Lange haben Entwicklungsteams bei Dräger MSI an der Neuheit des FG4200 entwickelt.

Mehr

WQB 4000SOPS Die nächste Generation. Für unübertroffene Präzision & Funktionalität

WQB 4000SOPS Die nächste Generation. Für unübertroffene Präzision & Funktionalität WQB 4000SOPS Die nächste Generation Für unübertroffene Präzision & Funktionalität Maximale Präzision. Maximale Flexibilität. Maximale Benutzerfreundlichkeit. Das Reparatur- und Rework-System der nächsten

Mehr

NEU. CAB 820 das Basismessgerät für perfektes Auswuchten Einfache Handhabung hohe Messgenauigkeit zukunftssicheres Konzept RC1057

NEU. CAB 820 das Basismessgerät für perfektes Auswuchten Einfache Handhabung hohe Messgenauigkeit zukunftssicheres Konzept RC1057 NEU CAB 820 das Basismessgerät für perfektes Auswuchten Einfache Handhabung hohe Messgenauigkeit zukunftssicheres Konzept RC1057 CAB 820 Nichts als Auswuchten Ja, das CAB 820 ist unser neues Basismessgerät

Mehr

Motoren sind unser Element

Motoren sind unser Element Motoren sind unser Element Hightech für Motoren Ob in der Luft- und Raumfahrtindustrie oder im Werkzeugmaschinenbau, wo Arbeitsmaschinen rund um die Uhr laufen, sind belastbare Antriebe gefragt. Die Elektromotorelemente

Mehr

understanding bioprocesses O 2 Sensor O 2 -Messung im Prozess BlueSens.de

understanding bioprocesses O 2 Sensor O 2 -Messung im Prozess BlueSens.de O 2 Sensor O 2 -Messung im Prozess BlueSens.de Vorteile und Anwendungen Einfache, effiziente und präzise Prozessoptimierung Mit dem zuverlässigem BCP-O 2 -Sensor lässt sich unkompliziert und zuverlässig

Mehr

Eignung: Für genehmigungsbedürftige Anlagen und Anlagen der 27. BImSchV. Zertifizierungsbereich zusätzliche Messbereiche

Eignung: Für genehmigungsbedürftige Anlagen und Anlagen der 27. BImSchV. Zertifizierungsbereich zusätzliche Messbereiche Prüfbericht: 936/21213182/A vom 31. März 2011 Erstmalige Zertifizierung: 29. Juli 2011 Gültigkeit des Zertifikats bis: 28. Juli 2016 Veröffentlichung: BAnz. 29. Juli 2011, Nr. 113, Seite 2725, Kapitel

Mehr

Energieautarke Laufleistungserfassung für Güter- und Kesselwagen

Energieautarke Laufleistungserfassung für Güter- und Kesselwagen Energieautarke Laufleistungserfassung für Güter- und Kesselwagen Elektronischer Kilometerzähler mit RFID-Technologie: Einfache Montage im Lagerdeckel, nachrüstbar Wartungsfrei: batterieloser, energieautarker

Mehr

IR 5000. Inline- Feuchtemessung mit Infrarottechnik. Brandschutz. Messtechnik. Service. Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG. www.grecon.

IR 5000. Inline- Feuchtemessung mit Infrarottechnik. Brandschutz. Messtechnik. Service. Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG. www.grecon. Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG Postfach 1243 D-31042 Alfeld-Hannover Telefon +49(0)5181-79-0 Telefax +49(0)5181-79-229 E-Mail sales@grecon.de www.grecon.de Inline- Feuchtemessung mit Infrarottechnik

Mehr

SWISS MADE. Feuchtemessgeräte. PREMIUM UND MASTER Serie 330 XM. Präzision. High Resolution

SWISS MADE. Feuchtemessgeräte. PREMIUM UND MASTER Serie 330 XM. Präzision. High Resolution SWISS MADE Feuchtemessgeräte PREMIUM UND MASTER High Resolution Präzision PREMIUM UND MASTER Feuchtemessgeräte von Precisa für exakte, effiziente und präzise Messresultate. Als führender Anbieter in der

Mehr

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010

Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken. Whitepaper März 2010 Temperatur- und Feuchtigkeitsregulierung in Schaltschränken Whitepaper März 2010 Prima Klima im Schaltschrank Elektronische und elektrische Bauteile reagieren empfindlich auf zu hohe Luftfeuchtigkeit oder

Mehr

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform

Freiprogrammierbare Steuerung MS 120 -konform Übersicht Die Steuerung MS120 ist für den Einsatz in Koch-, Räucher-, Klima-. Reife und Intensivkühlanlagen vorgesehen. Auch als Auftau- oder Frostersteuerung einsetzbar. Sie ist für die Montage in Schaltschränken

Mehr

Terahertz-Imaging für die Qualitätskontrolle

Terahertz-Imaging für die Qualitätskontrolle B Terahertz-Imaging für die Qualitätskontrolle Prinzip, René Beigang Fraunhofer Institut Physikalische Messtechnik IPM Standort Kaiserslautern Abteilung THz Messtechnik und Systeme Terahertz-Spektralbereich

Mehr

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren

Prozessautomation. Sensoren und Systeme: www.fafnir.de. Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Prozessautomation Prozessautomation Genauigkeit Füllstandsensoren Grenzstandsensoren Überfüllsicherungen Drucksensoren Temperatursensoren Flexibilität Sensoren und Systeme: www.fafnir.de Zuverlässigkeit

Mehr

Viele physikalische Grössen können einfach direkt gemessen werden. Die Messinstrumente sind dafür ausgestattet:

Viele physikalische Grössen können einfach direkt gemessen werden. Die Messinstrumente sind dafür ausgestattet: Verbesserung von Prozessen durch Beherrschung mit Messtechnik. Die Beurteilung von Prozesswerten ist mehr als nur die Integrierung des Sensors und das Ablesen von Messwerten. Um gut und effizient messen

Mehr

Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film.

Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film. Ihre kostengünstigste Lösung zur Kompensierung von Tolerenzproblemen zwischen Leiterplatte und Film. Hauptmerkmale / Einsatzbereiche Vermessung v. Film und LP Individuelle Abstandsmessung Kalibrierungen

Mehr

Vertikale Flygt Rührwerke ZUVERLÄSSIG UND EFFIZIENT

Vertikale Flygt Rührwerke ZUVERLÄSSIG UND EFFIZIENT Vertikale Flygt Rührwerke ZUVERLÄSSIG UND EFFIZIENT EINFÜHRUNG Herausragende Energieeffizienz Vorteile der vertikalen Flygt Rührwerke Die Herausforderung des Rührens Für alle Rührwerksanwendungen sind

Mehr

Professionelle Messtechnik. Betriebsanleitung. Temperaturkopfransmitter MST5er Serie mit Zwei Eingangskanälen MST535. Muesen. Make Things Different

Professionelle Messtechnik. Betriebsanleitung. Temperaturkopfransmitter MST5er Serie mit Zwei Eingangskanälen MST535. Muesen. Make Things Different Professionelle Messtechnik Betriebsanleitung Temperaturkopfransmitter MSTer Serie mit Zwei Eingangskanälen MST Muesen Make Things Different Betriebsanleitung MST Seite /7. Wichtige Hinweise Bitte lesen

Mehr

TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT

TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT Hallo, ich bin TIM! Ihre neue Lösung zur Handhabung von Medien. TIM - DAS TORNADO INTEGRATION MODULE /// ONLY THE SKY IS THE LIMIT SIND SIE BEREIT, TORNADO IN IHR SYSTEM ZU INTEGRIEREN? /// WIR BIETEN

Mehr

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN

TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN MESSTECHNIK TRAGBARE 3D-SCANNER FÜR INDUSTRIELLE ANWENDUNGEN TRAGBARE 3D-MESSLÖSUNGEN Handyscan 3D TM Scanner sind die derzeit genauesten tragbaren 3D-Scanner auf dem Markt. Wir haben eine umfassende Produktreihe

Mehr

krones Linadry Der Behältertrockner

krones Linadry Der Behältertrockner Der Behältertrockner Trockene Flaschen für eine saubere Etikettierung Tropfen bringen Fässer zum Überlaufen und Etikettiermaschinen zum Verzweifeln. Denn auf feuchten Behältern lassen sich Rundum-Etiketten,

Mehr

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige

Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige Zentralenfamilie MC 1500 Bedienung und Anzeige System MC 1500 System-Bedienteile Ein modernes und zukunftsorientiertes Sicherheitssystem muss leicht zu handhaben sein und sich effektiv in die unternehmensspezifischen

Mehr

Marex VCS Die beste balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Sicherheit

Marex VCS Die beste balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Sicherheit Marex VCS tankballastlösungen perfekt ausbalanciert 2 Marex VCS Pneumatisches Tankballastsystem Marex VCS Die beste balance zwischen Wirtschaftlichkeit und Sicherheit Hervorragend im Preis-leistungsverhältnis,

Mehr

TRINKWASSER Erfrischung pur - für jede Gelegenheit.

TRINKWASSER Erfrischung pur - für jede Gelegenheit. TRINKWASSER Erfrischung pur - für jede Gelegenheit. revos watercooler GmbH Lochhausener Straße 205 81249 München Telefon 0 89-790 466-0 Telefax 0 89-790 466-29 info@revos.de www.revos.de ERFRISCHUNG DER

Mehr

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen

Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Sartorius ProBatch+ Rezeptmanagement in neuen Dimensionen Das flexible Konzept für automatische Chargenprozesse Systemarchitekturen ProBatch+ kann in verschiedensten Applikationen eingesetzt werden. Es

Mehr

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung

TubeInspect. TubeInspect S. Spezifikationen. Effiziente Qualitätssicherung in der Rohrleitungsfertigung Spezifikationen S Messbereich 2.500 mm x 1.000 mm x 700 mm 1.200 mm x 1.000 mm x 700mm Anzahl Kameras 16 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel 10 Digitalkameras à 1,3 Mio Pixel Durchmesser Rohre Messbereich Biegewinkel

Mehr

: Smart Sensor Solutions powered by IO-Link. Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015

: Smart Sensor Solutions powered by IO-Link. Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015 : Smart Sensor Solutions powered by IO-Link Corporate Solution Center Factory Automation 8 April 2015 Funktionalitäten & Demos Klassisches Signal 0/1 G2, G6, IME Standard Funktionen W9, W12, KT Mini, DT35,

Mehr

Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der

Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der Wachstum ist das Kennzeichen unseres Familienunternehmens. für diesen Erfolg ist vor allem die intensive Auseinandersetzung mit der -., Jahrelange Erfahrung, innovatives Denken und problemorientiertes

Mehr

SUPERSCAN SPM/L 6000. Oberflächen- Qualitätskontrolle für die Inspektion von beschichteten Platten. Brandschutz. Messtechnik.

SUPERSCAN SPM/L 6000. Oberflächen- Qualitätskontrolle für die Inspektion von beschichteten Platten. Brandschutz. Messtechnik. Fagus-GreCon Greten GmbH & Co. KG Postfach 1243 D-31042 Alfeld-Hannover Telefon +49(0)5181-79-0 Telefax +49(0)5181-79-229 E-Mail sales@grecon.de www.grecon.de Oberflächen- Qualitätskontrolle für die Inspektion

Mehr

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung

Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Kleberaupenüberwachung und Qualitätssicherung Qualitätskontrolle für die Industrielle Fertigung Machine Vision Excellence 2006, 12. Juli 2006 Jan-Thomas Metge Tel: + 49-711 - 686897-00, Fax: -09, www.inos-automation.de

Mehr

B-DETECTION. Die neuen Online-Gasmesssysteme

B-DETECTION. Die neuen Online-Gasmesssysteme B-DETECTION Die neuen Online-Gasmesssysteme ATE M LU F T IN DU ST R IE WEIL SCHÄTZUNGSWEISE NOCH NIE IHR ANSPRUCH WAR. B-DETECTION Die neuen Online-Gasmesssysteme von BAUER sorgen jederzeit für geprüfte

Mehr

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle

Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle Brandmeldezentrale der Serie 1200 von Bosch Sicherheit an erster Stelle 2 Brandmeldezentrale der Serie 1200 Vertrauen installieren Vollständiger Schutz maßgeschneidert für Ihre Anforderungen Die Brandmeldezentrale

Mehr

Einzelsteuerung Serie PC 90/03... 3. Modul-Steuerung Serie 90/52... 4. PPM-Steuerungssystem... 9. 2 PLASTICOLOR Steuerungen

Einzelsteuerung Serie PC 90/03... 3. Modul-Steuerung Serie 90/52... 4. PPM-Steuerungssystem... 9. 2 PLASTICOLOR Steuerungen STEUERUNGEN Einzelsteuerung Serie PC 90/03 Modul-Steuerung Serie PC 90/52 PPM-Steuerungssystem Einzelsteuerung Serie PC 90/03... 3 Änderungen auch ohne Vorankündigung vorbehalten. Maße und Daten unverbindlich.

Mehr

HMI / Industrie-PC. Box-PC IndraControl VPB

HMI / Industrie-PC. Box-PC IndraControl VPB Box-PC IndraControl VPB 2 Bosch Rexroth AG Electric Drives and Controls Dokumentation Erfordert Ihre Applikation eine räumliche Trennung von PC und Bedieneinheit, dann bieten wir Ihnen mit IndraControl

Mehr

Es funktioniert... einfach.

Es funktioniert... einfach. Es funktioniert... einfach. Unternehmen LeP GmbH. Anwendungen Einfach und individuell. Produkte Communication Center. 2 Übersicht 4 Energieeffizienz 8 Communication Center Easy 3 Die LeP GmbH 5 Metering-To-Go

Mehr

A. Motherboardtypen und ihre Vor- und Nachteile. 1. Industrieboard

A. Motherboardtypen und ihre Vor- und Nachteile. 1. Industrieboard A. Motherboardtypen und ihre Vor- und Nachteile 1. Industrieboard Das Industrieboard steht in den Standards ATX Micro-ATX Micro-BTX und Mini-ITX zur Auswahl. Empfohlen wird der ATX-Standard. Die Industrieboard

Mehr