Gewerbliche Versicherungen. Stand

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gewerbliche Versicherungen. Stand 29.08.07 1"

Transkript

1 Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 1

2 Existenz-Betriebsunterbrechung EBU Der Chef fällt aus, was nun!!?? Der interessante Einstieg in das Firmenkundensegment Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 2

3 Stellen Sie sich folgenden Fall vor, der jeden Tag in Deutschland eintreten kann und auch schon eingetreten ist! Ein selbständiger Fliesenleger macht mit seinen Freunden eine Motorradausfahrt. Durch Schmutz in einer Kurve kommt er mit seiner Maschine zu Fall. Dabei erleidet er mehrere Brüche an den Beinen und das Becken wird auch in Mitleidenschaft gezogen. Wegen der vielen Brüche sind mehrere Operationen und Rehamaßnahmen erforderlich. Dadurch kann der Fliesenleger über 7 Monate nicht arbeiten! Die vorhandenen Mitarbeiter wickeln zwar noch die vorhandenen Aufträge ab, neue Aufträge können jedoch nicht akquiriert werden. Dadurch hat die Firma einen Einnahmeausfall von 5 Monaten zu verzeichnen. Was nun!!?? Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 3

4 Leistungsfall aus der Praxis für die Praxis eines Arztes. VSSU: EUR Karenzzeit: 42 Tage Ausfallursache: Anbruch eines Rückenwirbels Ausfallzeit: 7 Monate = 210 Tage Entschädigung VSSU EUR : 360 Tage = Tagesentschädigung 1.111,11 EUR x 210 Tage = Gesamtentschädigung ,33 EUR Besonderheit Da ein unfallbedingter Krankenhausaufenthalt von mindestens 72 Stunden vorausging, entfällt die Karenzzeit. Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 4

5 weitere Leistungsfälle aus der Praxis Ein erst 39 Jahre alter Betonbauer erlitt eine Prostatakrebserkrankung, die rechtzeitig erkannt und mit positiven Heilungsaussichten behandelt wurde. Leistung: EUR Eine 44jährige selbständige Rechtsanwältin hatte einen Bandscheibenvorfall (Rückensyndrom 5-ter Wirbel). Karenzzeit 28 Tage Leistung: rund EUR Ein Bauunternehmer - 38 Jahre - stürzte von der Leiter (Betriebsunfall), und zwar so unglücklich, daß er sofort ins Krankenhaus eingeliefert und dort ein Eingriff vorgenommen werden mußte. Leistung: rund EUR Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 5

6 weitere Leistungsfälle aus der Praxis Der versicherte Chirurg, 57 Jahre, hatte eine Zyste am Unterkiefer, die die Arbeitsunfähigkeit auslöste. Karenzzeit 21 Tage Leistung: ca EUR Ein bei uns versicherter Unternehmensberater ist auf einer Treppe gestürzt und erlitt einen Bruch der rechten Mittelhand. Nach Abklingen der Schwellung und Entzündung konnte mit der Krankengymnastik dazu begonnen werden, jedoch stellte man dann fest, daß motorische Störungen zu verzeichnen waren, die nicht erklärt werden konnten. Zur Zeit kann die versicherte Person weder Autofahren noch einen PC bedienen, was zur Folge haben könnte, daß der Beruf als Unternehmensberater nicht mehr ausgeübt werden kann. Somit würde die volle Versicherungssumme unter Berücksichtigung der vertraglich vereinbarten Karenzzeit von 28 Tagen fällig werden. Bislang haben wir Akontozahlungen von EUR geleistet. Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 6

7 Fehlende Absicherung und die möglichen Folgen Insolvenz Hat der Kunde einen Schaden, der nicht ausreichend gedeckt ist, oder fällt der Inhaber mehrere Monate aus, entstehen im Unternehmen finanzielle Engpässe, die Folgen haben können bzw. haben. Gehälter können nicht mehr gezahlt werden, die MA gehen vor das Arbeitsgericht und bekommen Recht. Denn der Chef hätte das Unternehmen absichern können! Mangels Liquidität kündigt die Bank die Kredite Kunden wandern ab Finanzamt Sozialbehörden Aufgrund der Zahlungsschwierigkeiten, müsste der Inh. Insolvenz anmelden, zögert dies aber hinaus. Folge: Strafanzeige wegen Insolvenzverschleppung! Kunden wandern ab und verschlechtern die Situation noch zusätzlich Bank Chef fällt aus! Arbeitsrecht Das Finanzamt, bzw. die Sozialbehörden nehmen auf die evtl. Zahlungsschwierigkeit keine Rücksicht und fordern die Zahlung der Beiträge Steuertechnisch besteht oftmals auch die Problematik, dass aufgrund von Abschreibungen die privaten Einnahmen gering ausfallen. Dies bringt dann einen Konflikt mit der privaten Krankentagegeldversicherung mit sich! Lieferanten Konventionalstrafe Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 7

8 Problemstellung Einnahmeausfall bei weiter bestehenden Zahlungsverpflichtungen... (Personalkosten, Mietkosten, Kredit- und Leasingraten)... hat unvermeidliche Folgen: kurzfristig: mittelfristig: langfristig: erheblicher Gewinnrückgang Liquiditätsprobleme Betriebsschließung Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 8

9 und den die fortlaufende Kosten den entgangenen Gewinn ersetzt entscheiden Sie oder Da die EBU keine Unterversicherung kennt, sind hier alle Möglichkeiten denkbar!!! die Kosten für eine Ersatzkraft Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 9

10 Fortlaufende Kosten sind: Löhne und Gehälter Sozialabgaben für Mitarbeiter Mieten, Pacht Abschreibungen Leasingraten Grundgebühren für Energie, Telefon Fax... Beiträge für betriebliche Versicherung Zinsen für laufende Kredite Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 10

11 zur privaten Kranken- Versicherung ersetzt die Arzt Und Behandlungskosten Die ideale Schnittstelle zur Kranken- Tagegeld- Versicherung deckt das nachgewiesene private Nettoeinkommen ab Berufsun- Fähigkeits- Versicherung ersetzt die dauernde Arbeitsunfähigkeit Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 11

12 Die EBU zahlt wenn, Eine Arbeitsunfähigkeit mit 70 % medizinisch nachgewiesen ist Die versicherte Leistung bei einem Unfall mit einem Krankenhausaufenthalt (mind. 72 Std.) bereits ab dem ersten Tag Setzt ein bei Krankheit nach dem gewählten Karenzzeit Die Leistung wird 12 Monate bezahlt, und kann auf 24 Monate gegen Zuschlag erhöht werden Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 12

13 Summenermittlung am Beispiel eines Zahnarztes Praxisumsatz externem Umsatz = interner Umsatz variablen Kosten Versicherungssumme = maximal mögliche Versicherungssumme Vollwertabsicherung Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 13

14 Summenermittlung am Beispiel eines Zahnarztes Versicherungssumme Abzgl. Gewinn Fixkosten = reine Fixkostenabsicherung Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 14

15 Denkbare Summenvarianten wären Vollwertabsicherung Fixkostenabsicherung Kosten für eine Vertretung Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 15

16 Nutzen für den Kunden Einsparpotentiale bei der Vollkostenabsicherung Ansatz 1 Veränderung der Karenzzeit auf 12 Monate Vorteil: Beitragseinsparung (privat) Betriebsausgabe Existenz- Betriebsunterbrechung Krankentagegeld Berufsunfähigkeit Veränderung der Karenzzeit auf 12 Monate Vorteil: Beitragseinsparung (privat) Stand Dadurch: Kostenreduktion analog dem betrieblichen Steuersatz Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 16

17 Vorteile für den Kunden Einsparpotentiale bei der Teilkostenabsicherung Ansatz 2 Reduzierung der KTG- Versicherung auf den tatsächlichen privaten Bedarf Existenz- Betriebsunterbrechung Krankentagegeld Berufsunfähigkeit Anpassung der BU auf den persönlichenbedarf Betriebsausgabe Stand Dadurch: Kostenreduktion analog dem dem betrieblichen Steuersatz Steuersatz Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 17

18 Leistung im Schadenfall Erstrisikoversicherung mit Höchstentschädigung Pauschalentschädigung je Unterbrechungstag kein konkreter Nachweis über Umsatzrückgang erforderlich Kürzung lediglich bei Überversicherung Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 18

19 Leistung im Schadenfall Ersatz der anteilig vereinbarten Leistung = 1 der vereinbarten Versicherungssumme 360 x Anzahl der leistungspflichtigen Tage (Karenztage werden abgezogen) Haftzeit 12 Monate Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 19

20 Ist für welche Bereiche anwendbar! Freiberuflich Tätige Gruppe 1 Selbständige Versicherungs-Makler Gruppe 2 Selbständige Handwerker Gruppe 3 Händler mit stationären Verkauf Gruppe 4 Geltungsbereich: Gilt nur für Personen die ihren ständigen Wohnsitz in der BRD haben. Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 20

21 Vorteile für den Kunden Neben den finanziellen Vorteilen, die der Kunde durch die EBU im Schadenfall hat, bietet unser Angebot noch einen weiteren Pluspunkt. Der Versicherer verzichtet auf sein Kündigungsrecht im Schadenfall. Somit wird die EBU als Sachversicherung der Krankenversicherung gleichgestellt! Stand Finanzdienstleister Morgen kann kommen. für Europa 21

Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte. Was passiert eigentlich wenn. ich ausfalle?

Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte. Was passiert eigentlich wenn. ich ausfalle? Sicherheit auf jeden Fall: Die Praxisausfallversicherung für Ärzte Was passiert eigentlich wenn ich ausfalle? Krankheit oder Unfall? Was geschieht mit der Praxis? Krankheit oder Unfall? Vielleicht nur

Mehr

Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird

Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird Basler ExistenzSicherung Sicherheit für Selbstständige damit aus einem Ausfall kein Notfall wird Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Sicherheit, Stärke und Kompetenz diese drei Eigenschaften

Mehr

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte

ich ausfalle? Was passiert eigentlich, wenn Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Sicherheit auf jeden Fall: Die Kanzleiausfallversicherung für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte Was passiert eigentlich, wenn ich ausfalle? Krankheit oder Unfall? Was geschieht mit der

Mehr

Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer

Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer Merkblatt: Versicherungen für Existenzgründerinnen und Existenzgründer Die Geschäftsidee stand am Anfang, es wurden bereits viele notwendige Schritte für den Start in die Selbständigkeit eingeleitet und

Mehr

Betriebsunterbrechungsversicherung für Gewerbetreibende und freiberuflich Tätige BUFT. Gerhard Veits - 2009

Betriebsunterbrechungsversicherung für Gewerbetreibende und freiberuflich Tätige BUFT. Gerhard Veits - 2009 für Gewerbetreibende und freiberuflich Tätige BUFT Allgemeine Information Nur richtig versichern beruhigt! Allgemeine Information aus Schaden wird man??? arm!!! Allgemeine Information Vor jedem Versicherungsabschluss

Mehr

Ein privates Krankentagegeld sichert die Existenz. Ich vertrau der DKV EIN MUSS FÜR FREIBERUFLER

Ein privates Krankentagegeld sichert die Existenz. Ich vertrau der DKV EIN MUSS FÜR FREIBERUFLER GRUPPENVERSICHERUNG > KOMBIMED KRANKENTAGEGELD TARIFE KGTS, KGT1, KGT2, KTAA Ein privates Krankentagegeld sichert die Existenz EIN MUSS FÜR FREIBERUFLER Ich vertrau der DKV Existenzsicherung für Freiberufler

Mehr

Ihre Sicherheit im Fokus die Lösung für Handel, Handwerk und Dienstleistung

Ihre Sicherheit im Fokus die Lösung für Handel, Handwerk und Dienstleistung BBP Basler Business-Police Ihre Sicherheit im Fokus die Lösung für Handel, Handwerk und Dienstleistung BBP die Komplettlösung Sachschaden Betriebsunterbrechung Haftpflicht Mussten Sie früher für jedes

Mehr

Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft

Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG. Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft Risikoträger: Barmenia Allgemeine Versicherungs-AG Die Opti5Rente Rund-um-Schutz für Ihre Arbeitskraft Gut gesichert? Versorgungssituation und Absicherungsmöglichkeiten bei längerer Krankheit oder Invalidität

Mehr

Betriebsunterbrechungsversicherung

Betriebsunterbrechungsversicherung Betriebsunterbrechungsversicherung Produktinformation seite 02/05 Betriebsunterbrechungsversicherung Schadenbeispiele Der Betrieb kann aufgrund eines Sachschadens (Feuer, Sturm etc.) ganz oder teilweise

Mehr

Die Einkommens- und Betriebsausfallversicherung

Die Einkommens- und Betriebsausfallversicherung www.inter.de Die Einkommens- und Betriebsausfallversicherung Das besondere Angebot für Freiberufl er und Apotheker 1 (finanzielle Stabilität des Unternehmens) bewertet: 18 private Krankenversicherer, Juni

Mehr

Unternehmer Schutz Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich tätige und selbständig Gewerbetreibende

Unternehmer Schutz Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich tätige und selbständig Gewerbetreibende Unternehmer Schutz Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich tätige und selbständig Gewerbetreibende Akd.Vkfm. Kargl Manfred Manfred KARGL G05 EPUs und Kleinstbetriebe 2 Was Sie erwartet Der

Mehr

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung

Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Service-Information Checkliste zur Privaten Krankenversicherung Herausgeber: PremiumRating GmbH Goethestraße 4-8 60313 Frankfurt a. M. 2005, Alle Rechte vorbehalten, PremiumRating GmbH 1 Stellen Sie Ihrem

Mehr

VERSICHERUNGSMAKLER. Ziegelstrasse Limburg.LAHN FON: FAX:

VERSICHERUNGSMAKLER. Ziegelstrasse Limburg.LAHN FON: FAX: VERSICHERUNGSMAKLER Ziegelstrasse 21 65554 Limburg.LAHN FON: 06433. 9479783 FAX: 06431. 5934997 EMAIL: info@vonkleist-consulting.de WEB: www.ausfallversicherung.org Ausfall - Versicherung Die optimale

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis Produktinformationsblatt Tarif Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 2 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz

Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN. Ergänzungsschutz Zusatzversicherungen DAMIT SIE AUF NICHTS VERZICHTEN MÜSSEN Ergänzungsschutz Erstklassige Leistungen IM KRANKENHAUS Komfortpatient im Krankenhaus (Tarif PSG) CHEFARZTBEHANDLUNG Freie Wahl für eine privatärztliche

Mehr

Gesundheit Zahn-Zusatzversicherung. Der Zusatzschutz für Ihre Zähne

Gesundheit Zahn-Zusatzversicherung. Der Zusatzschutz für Ihre Zähne Gesundheit Zahn-Zusatzversicherung Der Zusatzschutz für Ihre Zähne Was ist eine Zahn- Zusatzversicherung? Hohe Kosten bei Zahnbehandlungen Ein Zahnarztbesuch kann schnell teuer werden. Viele Leistungen,

Mehr

Weil es jederzeit passieren kann.

Weil es jederzeit passieren kann. Risiko-Lebensversicherung Weil es jederzeit passieren kann. Wenn der Versorger stirbt: Was wird dann aus Familie oder Partner? Bieten Rente oder Erspartes im Ernstfall ausreichend Sicherheit? Eine preisgünstigste

Mehr

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max)

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung (BBU max) Grundlage für unseren Vertrag sind die Allgemeinen Unfallversicherungs-Bedingungen (AUB 99) und, soweit zwischen uns vereinbart, die Besonderen Bedingungen

Mehr

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige

11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015. Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige 11. PADERBORNER EXISTENZGRÜNDUNGSTAG 25. SEPTEMBER 2015 Soziale Absicherung und betriebliche Versicherungen für Selbstständige GRUNDSÄTZLICHES Risiken genau analysieren Sichern geht vor versichern Risikomatrix

Mehr

Employee Benefit Team / Expertise

Employee Benefit Team / Expertise Beispiele aus der Praxis Auch diese Firmen waren vor unserer Beratung der Ansicht, dass ihre Systeme schon optimiert seien Employee Benefit Team / Expertise Disability Versicherung für Nigeria kleine Prämie,

Mehr

Garantiert eine gute Empfehlung: unsere Spezial-Lösung für Ihre Sicherheit!

Garantiert eine gute Empfehlung: unsere Spezial-Lösung für Ihre Sicherheit! Apotheken-Police Garantiert eine gute Empfehlung: unsere Spezial-Lösung für Ihre Sicherheit! Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Mit über 140 Jahren Erfahrung ist die Basler Versicherung

Mehr

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde

BKK ExtraPlus. Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde BKK ExtraPlus Extra Leistungen Plus Sparen nur für Sie als BKK Kunde Über 500.000 Menschen haben bereits den sinnvollen BKK ExtraPlus Schutz vereinbart und sorgen damit für ihre Gesundheit vor! Mit der

Mehr

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung?

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung? interview Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung? Pflege & Vorsorge im Gespräch mit Markus Reis, Leiter Produktmanagement Kranken- u. Pflegeversicherung der MÜNCHENER VEREIN

Mehr

Was wäre, wenn. Tipps zu Risikomanagement und Existenzsicherung. Versorgungswerk des Handelsverband Mitte e.v. Folie 1

Was wäre, wenn. Tipps zu Risikomanagement und Existenzsicherung. Versorgungswerk des Handelsverband Mitte e.v. Folie 1 Was wäre, wenn Tipps zu Risikomanagement und Existenzsicherung Folie 1 Unternehmensnachfolge im Einzelhandel: Jungunternehmer sind oft durch akribische Vorbereitungen gut Positioniert, jedoch auch oft

Mehr

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH

2014-2015. Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen. www.dp-sports.de. Dieter Prestin Sportversicherungsmakler GmbH Highlights Lloyd s of London Versicherungslösungen 2014-2015 Dieter Prestin Venloer Straße 114 Knoileweg 10 50259 Pulheim 86977 Burggen Telefon: +49 (0)2238 96932-0 +49 (0) 8860-922801-0 Telefax: +49 (0)2238

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung PREMIUM Produktinformationsblatt KV Premium Reisepolice24.de Reiseschutz für Schüler, Studenten und Praktikanten für Aufenthalte bis zu 5 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen

Mehr

Sicherheit ist kalkulierbar/

Sicherheit ist kalkulierbar/ Technikversicherung Sicherheit ist kalkulierbar/ Die Technikversicherung der AXA bietet wirksamen Schutz gegen die finanziellen Folgen eines Schadenfalls rund um Maschinen, Anlagen und Informatik. Der

Mehr

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015

Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 Gruppenkrankenversicherung der Österreichischen Tierärztekammer Leistungsübersicht Tarif TAA/TAF, gültig ab 1.7.2015 I. STATIONÄRER BEREICH Der Versicherungsschutz umfasst Leistungen für medizinisch notwendige

Mehr

Krankenversicherung für Mitglieder

Krankenversicherung für Mitglieder Krankenversicherung für Mitglieder Meine Bank Gesundheit ist das höchste Gut Mitglieder werden optimal betreut Es gibt nichts Wichtigeres im Leben als die Gesundheit. Noch nie war der medizinische Standard

Mehr

Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert?

Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert? Handy? Flatrate! Vollkasko fürs Auto? Läuft! Berufsunfähigkeit abgesichert? Sparkassen-Finanzgruppe Sichern Sie mit der Berufsunfähigkeitsversicherung Ihre Existenz ab. Ihr größtes Vermögen sind nicht

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung der

Mehr

Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt

Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt Risikomanagement für die Zahnarztpraxis und den Unternehmer Zahnarzt Referenten: Peter Heesen und Andreas Eims heesen finanz- und versicherungsmakler gmbh- ärzteberatung Wer sind wir? 25 Jahre unabhängigeberatung

Mehr

Biene Maja Schüler Schutz Brief. Alle Schüler aufgepasst!

Biene Maja Schüler Schutz Brief. Alle Schüler aufgepasst! Biene Maja Schüler Schutz Brief Alle Schüler aufgepasst! Jetzt fliegen sie alleine los. Ihr Kind wird immer älter und selbstständiger. Sie können es nicht mehr rund um die Uhr beschützen. Aber was, wenn

Mehr

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Fragen und Antworten FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der BU Komfort, BU

Mehr

Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn

Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn 48 Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn Kapitel 18 Die Rentabilitätsvorschau ohne Planung kein Gewinn Auch wenn Sie bis hierher alles sorgfältig geplant haben, müssen Sie sich darüber im

Mehr

Checkliste Berufsunfähigkeitsversicherung

Checkliste Berufsunfähigkeitsversicherung Checkliste Berufsunfähigkeitsversicherung Die Reform des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) führt zum 1.1.2008 zu verschiedenen Änderungen in der Berufsunfähigkeitsversicherung. So ist jetzt zum Beispiel

Mehr

Was bei Krankentagegeldpolicen zählt

Was bei Krankentagegeldpolicen zählt Was bei Krankentagegeldpolicen zählt Letzte Woche erklärte KVProfi Thorulf Müller in seinem Kommentar, warum ein Krankentagegeld so wichtig ist und wie hoch es sein sollte. Im zweiten Teil geht er auf

Mehr

Produktinformationsblatt

Produktinformationsblatt Produktinformationsblatt Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Damit Sie einen schnellen Überblick über Ihre gewünschte Versicherung bekommen, bedienen Sie sich

Mehr

Krankentagegeld. Für Ihren finanziellen Schutz. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall.

Krankentagegeld. Für Ihren finanziellen Schutz. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Krankentagegeld Für Ihren finanziellen Schutz. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall. Fühlen Sie sich finanziell sicher. Geben Sie sich nicht mit einem Viertel weniger zufrieden. So bleiben Ihre Finanzen auch

Mehr

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP)

Sie interessieren sich für eine HanseMerkur Reiseversicherung eine gute Wahl! Versicherbarer Personenkreis. Reise-Krankenversicherung (AP) Produktinformationsblatt Reiseschutz für Au Pairs für Aufenthalte bis zu 3 Jahren Es gelten die Tarifbeschreibungen nach den allgemeinen Versicherungsbedingungen VB-KV 2008 (AP) Sie interessieren sich

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock Österreich] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung

Mehr

Unfallversicherung. Informationsmaterial. Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus

Unfallversicherung. Informationsmaterial. Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus Unfallversicherung Häufig reicht der gesetzliche Schutz nicht aus Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de Web: www.anders-versichert.de

Mehr

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte.

Leistungsmerkmale KombiMed Krankenhaus. Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. . Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte. (EINZELVERSICHERUNG) Klartext wir möchten, dass Sie uns verstehen. Und Klartext zu sprechen, heißt für uns auch, offen über Dinge zu reden. Die Übersicht

Mehr

Basler Arbeitslosigkeitsversicherung. Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust

Basler Arbeitslosigkeitsversicherung. Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust Basler Arbeitslosigkeitsversicherung Sichert Ihre Vorsorge auch nach Jobverlust Erst fehlt die Arbeit, dann das Einkommen Nach Insolvenzen, Werksschließungen oder aufgrund von Sparmaßnahmen geht es meist

Mehr

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung

Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Hinweise zur Auslandsreisekrankenversicherung Wenn Sie bei Ihrer Anmeldung eine Auslandsreisekrankenversicherung (ARKV) mitgebucht haben und diese entsprechend der Reisebestätigung mit bezahlen, wird für

Mehr

Versicherungsübersicht

Versicherungsübersicht für Musterstr. 1, 12345 Musterstadt Köln, Juli 2015 Unsere Informationen und Kommentare konnten wir natürlich nur anhand der uns von Ihnen bzw. den betroffenen Versicherungsgesellschaften zur Verfügung

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Sachversicherung (ABS) Inhaltverzeichnis:

Allgemeine Bedingungen für die Sachversicherung (ABS) Inhaltverzeichnis: Allgemeine Bedingungen für die Sachversicherung (ABS) Geltungsbereich: Die ABS gelten als Allgemeiner Teil jener Sachversicherungssparten, die auf die Geltung der ABS besonders hinweisen In dieser Bedingung

Mehr

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl

UnfallGiro - für Ihr sicheres Gefühl - für Ihr sicheres Gefühl Die Unfallversicherung für Kinder www.continentale.de - weil Ihr Kind spontan ist Neugierig, spontan und stets auf der Suche nach spannenden Abenteuern - so sind Kinder. Sie gehen

Mehr

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar

Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter. Gruppen-Unfallversicherung für Firmen. Ansichtsexemplar Vorsorge für Sie, Ihren Betrieb und Ihre Mitarbeiter Gruppen-Unfallversicherung für Firmen Die gesetzliche Unfallversicherung nur eine Grundabsicherung Vor einem Unfall ist niemand sicher: Alle 4 Sekunden

Mehr

DER OPTIMALE. Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Private Zusatzversicherungen

DER OPTIMALE. Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Private Zusatzversicherungen DER OPTIMALE Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE Private Zusatzversicherungen WICHTIGER, ALS SIE DENKEN: Krankentagegeld Sie denken, dass Sie sich bei Krankheit keine Sorgen um Ihre Finanzen machen

Mehr

Regulierung von Versicherungsschäden. Referentin

Regulierung von Versicherungsschäden. Referentin Regulierung von Versicherungsschäden Unterschiede in der Regulierung von Gemeinschafts-oder Sondereigentum Konflikte für den Verwalter Referentin Sabine Leipziger VDIV-INCON GmbH Versicherungsmakler Versicherungsmakler

Mehr

Extras für Kassenmitglieder

Extras für Kassenmitglieder Barmenia Krankenversicherung a. G. Schließen Sie Lücken Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung und betreiben Sie individuelle Gesundheitsvorsorge. GKV-Versicherte Extras für Kassenmitglieder Genügen Ihnen

Mehr

Patrick Berner Direktionsbeauftragter Rhion Versicherung AG Oberursel, 25. Juli 2013

Patrick Berner Direktionsbeauftragter Rhion Versicherung AG Oberursel, 25. Juli 2013 Patrick Berner Direktionsbeauftragter Rhion Versicherung AG Oberursel, 25. Juli 2013 25.07.2013 Rhion Versicherung AG 1 Rhion der Maklerversicherer Die Rhion gehört zur RheinLand Versicherungsgruppe und

Mehr

Zusatzbedingungen für die einfache Betriebsunterbrechungs- Versicherung (ZKBU 2010) Version 01.04.2014 GDV 0125

Zusatzbedingungen für die einfache Betriebsunterbrechungs- Versicherung (ZKBU 2010) Version 01.04.2014 GDV 0125 Zusatzbedingungen für die einfache Betriebsunterbrechungs- Versicherung (ZKBU 2010) Version 01.04.2014 GDV 0125 Unverbindliche Bekanntgabe des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V.

Mehr

Die Geschäfts-Inhaltsversicherung

Die Geschäfts-Inhaltsversicherung Die Geschäfts-Inhaltsversicherung Die Einrichtungsgegenstände und Waren eines Betriebes stellen gewöhnlich einen erheblichen Wert dar, den es zu sichern gilt. Im Rahmen der Geschäfts-Inhaltsversicherung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tandempassagiersprünge und Fallschirmsportkurse. (Stand 01.08.2010) 1 Vertragsschluss

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tandempassagiersprünge und Fallschirmsportkurse. (Stand 01.08.2010) 1 Vertragsschluss Allgemeine Geschäftsbedingungen für Tandempassagiersprünge und Fallschirmsportkurse (Stand 01.08.2010) 1 Vertragsschluss Der Vertragsschluss erfolgt durch Buchung eines Veranstaltungsangebotes oder der

Mehr

BBV-Plan: Berufsunfähigkeit. "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

BBV-Plan: Berufsunfähigkeit. FINANZtest-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung BBV-Plan: Berufsunfähigkeit "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung "FINANZtest"-Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der selbstständigen

Mehr

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär.

Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. Ich will im Krankenhaus eine V.I.P.-Behandlung. Die Kranken-Zusatzversicherung V.I.P. stationär. NAME: Daniela Fontara WOHNORT: Bonn ZIEL: Behandlung nach Maß PRODUKT: V.I.P. Tarife stationär Wie kann

Mehr

Nachwuchs An alles gedacht?

Nachwuchs An alles gedacht? Name: Geburtsdatum: Geburtsdatum Kind: Inhalt Inhalt... 1 1. Risikoabsicherung... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1.1. Krankheitskostenrisiko... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1.2. Todesfallrisiko...

Mehr

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013

topaktiv 2. Rang Für alle bis 15 Jahre... ... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! ÖKO-TEST Magazin 07/2013 Unfallversicherungen für Kinder topaktiv KIDS Exklusiv 2. Rang ÖKO-TEST Magazin 07/2013 topaktiv Für alle bis 15 Jahre...... denn Kinder brauchen besonderen Schutz! Kinder, Kinder... Private Vorsorge ist

Mehr

Die wichtigsten Privat-Versicherungen für junge Unternehmer/innen

Die wichtigsten Privat-Versicherungen für junge Unternehmer/innen IX. Versicherungen Versicherungen Die wichtigsten Privat-Versicherungen für junge Unternehmer/innen Krankenversicherung Wer vor er Selbständigkeit Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse war, kann freiwilliges

Mehr

INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT

INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT INFORMATION VERSICHERUNG BEI BERUFSUNFÄHIGKEIT Ihr Versicherungs- und Finanzmakler Thomas Hirt und Partner GmbH Thomas Hirt Innerer Ring 20 63486 Bruchköbel T: 06181/3075-481 F: 06181/3075-473 thomas.hirt@hirt-gmbh.de

Mehr

Die Absicherung Ihrer Existenz. Advigon.BU-SCHUTZ Private Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Absicherung Ihrer Existenz. Advigon.BU-SCHUTZ Private Berufsunfähigkeitsversicherung Die Absicherung Ihrer Existenz Advigon.BU-SCHUTZ Private Berufsunfähigkeitsversicherung IHR PARTNER FÜR DIE ABSICHERUNG IHRES BERUFLICHEN EINKOMMENS: ADVIGON VERSICHERUNG AG Die Advigon steht für leistungsstarke,

Mehr

kampft Mein Roland fur mich. JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract

kampft Mein Roland fur mich. JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract geht es mir gut Mein Roland fur mich. kampft Für Geschäftskunden JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten JurContract Ihr Schutzschild bei

Mehr

Krankenversicherung Spezial

Krankenversicherung Spezial Krankenversicherung Spezial Änderungen 2011 Wer kann sich privat versichern? Wieder einmal wurden die Gesetze zur Pflichtversicherung geändert. Bis zum letzten Jahr konnten sich Angestellte nur dann privat

Mehr

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9

Inhalt. 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 Inhalt 1. Einleitung...7 1.1. Vorwort...7 1.2. Ihr Experte für Auslandskrankenversicherungen...8 1.3. Begriffserklärungen...9 2. Deutsche im Ausland...10 2.1. Urlaubs- und Dienstreisen bis 6 Wochen...10

Mehr

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung

Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung Besondere Bedingungen zur Unfallversicherung BBU-UnfallSpar - 01/2008 Inhaltsverzeichnis A Erweiterungen zu den AUB 2008 1. Gesundheitsschäden bei Rettungsmaßnahmen 2. Vergiftungen durch Gase oder Dämpfe

Mehr

Welche Leistungen sollte ein guter BU-Tarif beinhalten?

Welche Leistungen sollte ein guter BU-Tarif beinhalten? Welche Leistungen sollte ein guter BU-Tarif beinhalten? Mit dieser Checkliste erhalten Verbraucher eine Übersicht der wichtigsten Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Zudem werden die einzelnen

Mehr

Schutz vor Forderungsausfall

Schutz vor Forderungsausfall Euler Hermes Deutschland AG Schutz vor Forderungsausfall Kurzinformation zur Investitionsgüter - kreditversicherung Für die Lieferung von Investitionsgütern Kreditversicherung Große Lieferungen brauchen

Mehr

Christoph Scherf BCA Kompetenzcenter Komposit / Gewerbe

Christoph Scherf BCA Kompetenzcenter Komposit / Gewerbe Christoph Scherf BCA Kompetenzcenter Komposit / Gewerbe Betriebsunterbrechung 1 2 3 1. Versicherungsformen und Bedingungswerke 2. Der Unterbrechungsschaden 3. Nicht versicherte Kosten und Aufwendungen

Mehr

Sie haben gut lachen,...

Sie haben gut lachen,... Barmenia Krankenversicherung a. G. Schließen Sie schon heute mit einer Ergänzungsversicherung für den Zahnbereich mögliche Lücken von morgen. Krankenversicherung Sie haben gut lachen,... ... wenn Sie jetzt

Mehr

... zu wissen. bestens betreut. zu sein. VORSORGE & VERSICHERUNG I.P. VORSORGE UND VERSICHERUNG bei Unfall, Krankheit und Verdienstausfall

... zu wissen. bestens betreut. zu sein. VORSORGE & VERSICHERUNG I.P. VORSORGE UND VERSICHERUNG bei Unfall, Krankheit und Verdienstausfall I.P. VORSORGE UND VERSICHERUNG bei Unfall, Krankheit und Verdienstausfall VORSORGE & VERSICHERUNG Ausgabe 2016/1... zu wissen bestens betreut zu sein. Umfangreiche Betreuung EMVA, der Südtiroler Vor- und

Mehr

Krankenbehandlung und Auslandsbezug

Krankenbehandlung und Auslandsbezug RA Thomas Hessel Krankenbehandlung und Auslandsbezug Krank im Ausland Krank ins Ausland Sie sind im Urlaub und erkranken. Sie müssen einen Arzt aufsuchen oder sich zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus

Mehr

Assekuranzbericht. Dr. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Dr. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 18.04.2008 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

Umfang und Grenzen des Versicherungsschutzes während des Betriebs der Windenergieanlage Vortrag auf den Windenergietagen 2012 14.

Umfang und Grenzen des Versicherungsschutzes während des Betriebs der Windenergieanlage Vortrag auf den Windenergietagen 2012 14. Umfang und Grenzen des Versicherungsschutzes während des Betriebs der Windenergieanlage Vortrag auf den Windenergietagen 2012 14. November 2012 Rechtsanwalt Christian Becker Fachanwalt für Versicherungsrecht

Mehr

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 18.04.2008 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

PKV-Info. Lohnt der Wechsel innerhalb der PKV?

PKV-Info. Lohnt der Wechsel innerhalb der PKV? PKV-Info Lohnt der Wechsel innerhalb der PKV? 2 Die Unternehmen der privaten Krankenversicherung (PKV) stehen miteinander im Wettbewerb. Das ist so gewollt, zum Nutzen der Versicherten. Denn jeder Wettbewerb

Mehr

SPK Unternehmensberatung GmbH. Informationsabend 09.06.2015. Problemfälle in der Unternehmensnachfolge

SPK Unternehmensberatung GmbH. Informationsabend 09.06.2015. Problemfälle in der Unternehmensnachfolge SPK Unternehmensberatung GmbH Informationsabend 09.06.2015 Problemfälle in der Unternehmensnachfolge SPK Unternehmensberatung GmbH Seite 1 SPK Unternehmensberatung GmbH Seite 2 Die 4 Säulen Die 4 Unternehmensbereiche

Mehr

Finanzierung im Außenhandel

Finanzierung im Außenhandel LEKTION 7 1 Finanzierung im Außenhandel Im täglichen Zahlungsverkehr wird normalerweise bar oder per Scheck gezahlt. Wer also morgens seine Brötchen holt, legt sein Geld bar auf die Ladentheke, wer eine

Mehr

Titel der Veranstaltung

Titel der Veranstaltung Allianz Global Corporate & Specialty Allianz Global Corporate & Specialty SE Titel der Veranstaltung BU Summenermittlung Kundenfachforum Untertitelder Präsentation Frankfurt Ralf Verfasser Dumke / Ralph

Mehr

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten!

Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Ärzte-Versicherungskonzept Wir behandeln Ihre Sicherheit so individuell wie Sie Ihre Patienten! Wir machen Sie sicherer! Erfahrung, die sich auszahlt Mit über 140 Jahren Erfahrung sind die Basler Versicherungen

Mehr

Allgemeine Bedingungen für die Kombinierte BU-Versicherung (AKBUB 2001)

Allgemeine Bedingungen für die Kombinierte BU-Versicherung (AKBUB 2001) Allgemeine Bedingungen für die Kombinierte BU-Versicherung (AKBUB 2001) Unverbindliche Musterbedingungen des Verbandes der Versicherungsunternehmen Österreichs. Die Möglichkeit, durch andere Vereinbarungen

Mehr

Zukunft? «Jemanden zu haben, der für mich einspringt.»

Zukunft? «Jemanden zu haben, der für mich einspringt.» Zukunft? «Jemanden zu haben, der für mich einspringt.» Helvetia Betriebsunterbrechungsversicherung für freiberuflich und selbstständig Tätige Was immer passiert. Wir sind für Sie da. Ihre Schweizer Versicherung.

Mehr

Die private Unfallversicherung. GKA / MAS Unfall-Industrie

Die private Unfallversicherung. GKA / MAS Unfall-Industrie Die private Unfallversicherung Was ist ein Unfall? Ein Unfall liegt vor, wenn der Versicherte durch ein plötzlich von außen auf seinen Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesund-heitsschädigung

Mehr

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice

Ihre Mitarbeiter im Ausland... Barmenia - Weltpolice Barmenia Krankenversicherung a. G. Gruppenversicherung für die Auslandsreise - Krankenversicherung Barmenia - Weltpolice Ihre Mitarbeiter im Ausland... benötigen optimale Sicherheit 2 Barmenia- Krankenversicherung

Mehr

Berufsunfähig? Das passiert mir doch nicht...

Berufsunfähig? Das passiert mir doch nicht... Berufsunfähig? Das passiert mir doch nicht... Berufsunfähigkeits-Versicherung der Premiumschutz für Ihr Einkommen Vertrieb durch: Als Markus seinen Schlaganfall erlitt, drehten sich zunächst alle Gedanken

Mehr

Wichtige Fristhinweise (für Ihre Unterlagen)

Wichtige Fristhinweise (für Ihre Unterlagen) Wichtige Fristhinweise (für Ihre Unterlagen) Die von Ihnen mit uns vereinbarten Leistungsarten ergeben sich aus dem Versicherungsschein. Die Leistungsvoraussetzungen entnehmen Sie bitte den Versicherungs-Bedingungen

Mehr

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG

Produktinformationsblatt zur Jahres-Reisekranken-Versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Produktinformationsblatt zur s-reisekranken-versicherung ohne Selbstbeteiligung der Europäische Reiseversicherung AG Das Produktinformationsblatt gibt Ihnen als versicherte Personen einen ersten Überblick

Mehr

Personalverleih GAV vom 01.01.2012

Personalverleih GAV vom 01.01.2012 Personalverleih GAV vom 01.01.2012 Allgemeine Vertragsbestimmungen Vertragsdauer: AVE: 01.01.2012 31.12.2014. Ohne Kündigung bis 6 Monate vor Ablauf gilt er jeweils für ein weiteres Jahr. Bei dringenden

Mehr

BV 91110a - Besondere Vereinbarungen zur Elektronikversicherung Versicherung von Photovoltaikanlagen (Stand 01.12.2008)

BV 91110a - Besondere Vereinbarungen zur Elektronikversicherung Versicherung von Photovoltaikanlagen (Stand 01.12.2008) BV 91110a - Besondere Vereinbarungen zur Elektronikversicherung (Stand 01.12.2008) Inhaltsverzeichnis Seite A. Allgemeiner Teil 1. Bedingungen und Klauseln 2 2. Regressverzicht 2 3. Meldung des Schadenfalles

Mehr

Sansecura - Ihr Versicherungsmakler. Und die Pflegebedürftigkeit im Alter sind zur Zeit eines der Hauptthemen in Deutschland.

Sansecura - Ihr Versicherungsmakler. Und die Pflegebedürftigkeit im Alter sind zur Zeit eines der Hauptthemen in Deutschland. Pflegeversicherung Pflegeversicherung Und die Pflegebedürftigkeit im Alter sind zur Zeit eines der Hauptthemen in Deutschland. Mehr als ein Fünftel der über 80-Jährigen ist pflegebedürftig, bei den über

Mehr

Nach den "Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen" sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch

Nach den Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch Nach den "Allgemeinen Wohngebäude-Versicherungsbedingungen" sind in der ->Wohngebäudeversicherung Schäden versichert, die durch - Brand, Blitzschlag, Explosion, Anprall oder Absturz eines bemannten Flugkörpers,

Mehr

Wir schützen ehrenamtliches Engagement.

Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Wir schützen ehrenamtliches Engagement. Herausgeber: Versicherer im Raum der Kirchen Doktorweg 2-4. 32756 Detmold www.vrk.de Galater 6,2 Vor über 80 Jahren haben unsere Gründer dieses Bibelzitat als Leitwort

Mehr

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung

Fragen und Antworten. FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Fragen und Antworten FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung FINANZtest Checkliste zur Berufsunfähigkeits-Absicherung Die Antworten beziehen sich auf die Bedingungen der BU Komfort und

Mehr

Vortrag / Workshop AHK Beijing 28.11.2007. Weltweiter Versicherungsschutz für Expatriates

Vortrag / Workshop AHK Beijing 28.11.2007. Weltweiter Versicherungsschutz für Expatriates Vortrag / Workshop AHK Beijing 28.11.2007 Referent Dipl. Kfm. Werner John Richtig versichert im Ausland? Worauf deutsche Expatriates im außereuropäischen Ausland achten sollten Einführung System der sozialen

Mehr

Es trifft nicht immer nur die Anderen!

Es trifft nicht immer nur die Anderen! Es trifft nicht immer nur die Anderen! Die Berufsunfähigkeits-Versicherung der LV 1871 Die Fragen Wäre es möglich, dass...... Sie bei einem Autounfall verletzt werden?... Sie durch Ihren Beruf oder Sport

Mehr

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter.

Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Gesundheit Ich möchte beim Thema Pflege flexibel vorsorgen AXA bietet unkomplizierte Absicherung für jedes Alter. Individuelle Absicherung für alle Pflegestufen Pflegevorsorge Flex Für den Pflegefall vorsorgen:

Mehr