Die Geburt meines Kindes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Geburt meines Kindes"

Transkript

1 Die Geburt meines Kindes

2 Liebe Eltern! Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Entbindung im Krankenhaus Dornbirn. Die Geburt ist ein bedeutendes Erlebnis für Sie und das Baby. Deshalb stehen Sie beide bei uns im Mittelpunkt - vor, während und nach der Geburt. Wir dürfen jährlich Frauen bei einer sicheren Entbindung begleiten und würden uns freuen, auch Sie kompetent und einfühlsam bei diesem großen Ereignis unterstützen zu können. Ihr Prim. Univ.-Doz. Dr. Walter Neunteufel für die Teams der Geburtsbegleitung Gynäkologie und Geburtshilfe Kinder- und Jugendheilkunde Neonatologie

3 Sicher und geborgen fühlen Die Geburtsbegleitung Dornbirn ist die größte geburtshilfliche und gynäkologische Abteilung in Vorarlberg. Bei uns werden Sie und Ihr Kind von kompetenten und engagierten Gynäkologen, Kinderärzten und diplomierten Pflegefachkräften umsorgt. Unterstützung bei der Geburt Die Geburt ist für Mutter und Kind - und alle wichtigen Bezugspersonen in Ihrem Leben - ein besonderes Erlebnis. Wir wollen, dass Sie sich dabei seelisch und körperlich wohl fühlen. Deshalb können Sie bei uns während der Schwangerschaft und den Tagen rund um die Geburt aus einem breiten Angebot das wählen, was Ihnen gut tut. Unsere Pflegefachkräfte unterstützen Sie nach der Geburt bei der Ernährung des Kindes und informieren Sie über viele Themen, die Sie als frischgebackene Eltern interessieren. Mehr über unser Angebot finden Sie auf der Homepage: Bei den Informationsabenden im Krankenhaus und bei den Geburtsvorbereitungskursen der Hebammen haben Sie außerdem die Möglichkeit uns - Ärzte, Pflegefachkräfte, Hebammen - und andere Schwangere kennen zu lernen. Im Sinne einer besseren Lesbarkeit haben wir uns für die männliche oder weibliche Schreibweise entschieden.

4 Mit dem Baby im Zimmer Ihr Kind kann ab der Geburt bei Ihnen im Zimmer sein. Sollten Sie während dem 24 Stunden Rooming-in etwas Erholung brauchen, können Sie das Neugeborene gerne den Mitarbeiterinnen der Pflege anvertrauen. Das Pflegepersonal ist während Ihres Aufenthaltes auf der Station für Mutter und Kind da. Sie werden Ihnen bei der Pflege des Kindes und der Ernährung beratend zur Seite stehen. Unsere Pflegerinnen haben außerdem ein breites Wissen über alternative Behandlungsmethoden. Bevor Sie nach Hause gehen, können Sie mit dem Pflegepersonal noch offene Fragen klären.

5 Ein Tag auf unserer Station Unsere Patientinnen wohnen in den Tagen nach der Geburt in 2- und 3-Bett-Zimmern und können den Tag mit einem Frühstücksbuffet zwischen 7.00 und 8.00 Uhr beginnen. Am Mittag und Abend servieren wir Ihnen ein Essen, welches in unserer hauseigenen Küche zubereitet wird. Sie können täglich nach Lust und Laune ein vegetarisches, leichtes oder klassisches Menü wählen. Oder vielleicht möchten Sie das spezielle Stillmenü probieren? Väter und Geschwister können Sie und das Neugeborene den ganzen Tag über besuchen. Angehörige und Freunde sind täglich von bis Uhr und von bis Uhr willkommen. Bitte bedenken Sie, dass viele Besuche nach der Geburt ermüdend sein können. Gönnen Sie sich Ruhepausen, das ist für Mutter und Kind eine willkommene Entspannung. Deshalb können Besuche außerhalb der angegebenen Zeiten nur im Besucherzimmer oder in der Besucherecke empfangen werden.

6 Top medizinische Betreuung für Sie und Ihr Kind Nach der Geburt wird der Arzt die wichtigsten Vitalzeichen Ihres Kindes überprüfen. Die erste große Untersuchung folgt dann innerhalb von 24 Stunden. Wir werden Ihrem Kind Blut abnehmen, um Stoffwechselerkrankungen auszuschließen, und eine Hüftultraschalluntersuchung machen. Auch ein Hörtest wird vor Ort durchgeführt, weil er bei niedergelassenen Ärzten derzeit noch nicht angeboten wird. Weitere Qualitätsmerkmale unserer Abteilung sind die Gelbsuchtmessung und die Gewichtsbeobachtung. Gut vernetzt Damit alle über das Wohlbefinden unserer Patienten Bescheid wissen, finden täglich Besprechungen zwischen Gynäkologen, Kinderärzten und dem Pflegepersonal statt. Ihr Kontakt zu den Ärzten Der Gynäkologe besucht Sie am Tag nach der Geburt in Ihrem Zimmer. Wenn Sie zusätzliche Gespräche wünschen, sind die Gynäkologen über das Pflegepersonal erreichbar. Die Kinderärzte untersuchen das Baby jeden Morgen. Außerdem sind sie rund um die Uhr im Krankenhaus erreichbar. Bevor Sie nach Hause gehen, informiert Sie der Arzt bei einer Abschlussuntersuchung über die ersten Tage zu Hause. Gerne übermitteln wir die Daten Ihrem Gynäkologen und Ihrem Kinderarzt.

7

8 Frühchen sind bei uns gut aufgehoben Wenn Sie möchten, können Sie - nachdem Sie die Geburtshilfestation entlassen hat - ein Zimmer im Krankenhaus, ganz in der Nähe Ihres Kindes haben. Bevor Ihr Kind zum ersten Mal nach Hause kommt, können Sie mit dem Kind ein Zimmer beziehen. So lernen Sie Ihr Kind und seinen Rhythmus kennen. Die wertvolle Erfahrung hilft Ihnen für die Zeit zu Hause. Dem Kind nahe sein Das Team der Neonatologie sorgt für eine angenehme und ruhige Atmosphäre. Deshalb gelten eingeschränkte Besuchszeiten - natürlich nicht für Mama und Papa. Verwandte und Bekannte, die älter als zehn Jahre sind, können mit der Krankenschwester einen Termin für Mittwoch oder Samstag von bis Uhr vereinbaren. Geschwister können den Familienzuwachs am Mittwoch von bis Uhr und Sonntag von bis Uhr kennenlernen. Über den Gesundheitszustand informieren wir ausschließlich persönlich und nur die Eltern. Die Neonatologie ist eine Intensivstation, auf der die Genesung besonders durch Ruhe gefördert wird. Deshalb können maximal vier Personen - abwechselnd mit einem Elternteil - das Neugeborene besuchen. Wir bitten um Verständnis, dass Besuchszeiten aus medizinischen Gründen an das Bedürfnis des Kindes angepasst werden können. Um eine Infektion der Kinder zu vermeiden, dürfen Personen mit Erkältungen und Fieberblasen nicht zu den Neugeborenen.

9 Die Geburtsurkunde landet gemütlich in Ihrem Postkasten Nach der Geburt freuen Sie sich auf viele Dinge, dazu zählen bestimmt nicht Behördengänge und Papierkram. Deshalb bieten wir Ihnen an, diesen lästigen Teil zu übernehmen. Je nach Familienstand und Staatsbürgerschaft brauchen wir von Ihnen nur einige Dokumente (siehe rechts), die Sie nach der Geburt im Kreißsaal abgeben können. Innerhalb von sieben Werktagen finden Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes im Postkasten. Verheiratete Eltern mit österreichischer Staatsbürgerschaft, die bereits ein Kind im Krankenhaus Dornbirn entbunden haben, müssen gar keine Dokumente mitbringen. Wenn Sie möchten, macht eine Fotografin im Krankenhaus gratis und unverbindlich Bilder von Ihrem Baby und sendet die Daten an die VN Heimat. Über das gesamte Angebot können Sie sich bei der Fotografin informieren. Für die Vaterschaftsanerkennung und Namensänderung wenden Sie sich bitte persönlich an das Standesamt Dornbirn unter der Tel Österreichische Staatsangehörige Werdende Mutter Geburtsurkunde (Mutter ) Staatsbürgerschaftsnachweis (Mutter) Ehepaare Heiratsurkunde Staatsbürgerschaftsnachweis (Mutter und Vater) Geschiedene Mutter Rechtskräftiges Scheidungsurteil Geburtsurkunde (Mutter) Staatsbürgerschaftsnachweis (Mutter) Eltern ohne österreichische Staatsangehörigkeit Werdende Mutter Reisepass (Mutter) Geburtsurkunde (Mutter und Vater) Ehepaare Reisepass (Mutter und Vater) Geburtsurkunde (Mutter und Vater) Heiratsurkunde

10 Häufige Fragen und Antworten Muss ich mich zur Geburt anmelden? Nein, eine Anmeldung ist nicht nötig. Auch dann nicht, wenn Sie keine Voruntersuchung bei uns hatten. Für eine Kontrolle in der Schwangerenambulanz benötigen Sie jedoch einen Termin. Terminvereinbarung: Montag bis Freitag von 8.00 bis Uhr, Tel Wann muss ich ins Krankenhaus kommen? Bei regelmäßigen Wehen, bei Überschreitung des Geburtstermines, Blasensprung, Unwohlsein oder nach Überweisung. Wenn es so weit ist, wohin gehe ich dann? In den ersten Stock zur Geburtsbegleitung. Dort klingeln Sie und wir sind gleich für Sie da. Was sollte ich mitbringen? Die wichtigsten Dokumente, siehe vorige Seite. Wer darf bei der Geburt dabei sein? Eine Begleitperson Ihrer Wahl. Muss ich mich vorher für eine PDA anmelden? Nein. Wenn eine Periduralanästhesie während der Geburt nötig ist, klärt Sie das Fachpersonal im Kreißsaal auf. Sie können sich aber vorab in der Anästhesie-Ambulanz informieren. Terminvereinbarung: Montag bis Donnerstag von 8.00 bis Uhr, Tel Gibt es im Krankenhaus auch Kinderärzte? Ja, sie sind rund um die Uhr im Krankenhaus erreichbar. Gibt es eine Neonatologie? Ja, deshalb sind auch Frühchen bei uns gut aufgehoben. Arbeiten Sie auch mit alternativen Methoden? Einige unserer Hebammen bieten Aromapflege, Akupunktur und Homöopathie an. Ist bei der Geburt immer ein Arzt anwesend? Ja, außer Sie wünschen eine Hebammen-Geburt. Wie viele Betten sind in einem Zimmer? (allgem. Klasse) Wir haben 2- und 3-Bett-Zimmer. Bei der Zimmervergabe achten wir nach Möglichkeit auf die Bedürfnisse der Mütter.

11 Wann kann ich nach Hause gehen? Sie können bereits am Tag der Geburt (= Tag 0) nach Hause, sofern es keine medizinischen Einwände gibt. Bedenken Sie auch, dass sich die Länge des Aufenthaltes im Krankenhaus auf die Kosten für eine Hebamme auswirken kann: Ambulante Geburt - Entlassung am Tag der Geburt Krankenkasse bezahlt 12 Hebammen-Hausbesuche Vorzeitige Entlassung vor dem 4. Tag nach der Geburt Krankenkasse bezahlt 10 Hausbesuche Bei Zwillingen und Kaiserschnitt gelten folgende Vereinbarungen mit den Krankenkassen: Ambulante Geburt - Entlassung am Tag der Geburt Krankenkasse bezahlt 13 Hebammen-Hausbesuche Vorzeitige Entlassung vor dem 6. Tag nach der Geburt Krankenkasse bezahlt 8 Hebammen-Hausbesuche Wenn Sie sich für eine Wahlhebamme entscheiden, gelten andere Selbstbehalte - je nach Zusatzversicherung. Kann ich auch ein Einzelzimmer haben, ohne das ganze Sonderklasseangebot zu nutzen? Nein, das ist leider nicht möglich, da der gesamte Aufenthalt samt Geburt als Sonderklasse verrechnet wird. Welchen Service bietet das Krankenhaus Dornbirn? Bei unseren Physiotherapeutinnen (siehe Foto) können Sie noch während Ihres Aufenthaltes mit Rückbildungsgymnastik beginnen. Außerdem stehen Sie in engem Kontakt zu den Ärzten und werden von unseren diplomierten Pflegefachkräften über alle wichtigen Themen umfassend informiert. Wir kümmern uns auch gerne um die Geburtsurkunde, damit Sie die ersten Tage zu Hause entspannt genießen können. Welche Vorteile genieße ich in der Sonderklasse? Sie liegen in einem 1- oder 2-Bett-Zimmer und können jederzeit Besuch empfangen. Außerdem sind die Zimmer mit Flachbildschirm-Fernsehern ausgestattet. Das Menüangebot ist für Sonderklassepatientinnen noch größer. Und täglich können Sie aus mehreren Tageszeitungen wählen.

12 Krankenhaus Dornbirn Lustenauerstraße Dornbirn Tel F49 8/14

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Es gibt Momente, die kann man nicht in Worte fassen, nur fühlen 01 Schwangerschaft und Geburt stehen am Anfang jeder menschlichen Existenz und bestimmen das weitere

Mehr

Das Baby kommt. Präsentation zusammengestellt von Zuzana Rajcsányi-Buchtová 1

Das Baby kommt. Präsentation zusammengestellt von Zuzana Rajcsányi-Buchtová 1 Das Baby kommt Präsentation zusammengestellt von Zuzana Rajcsányi-Buchtová 1 Ich bin schwanger Die werdende Mama muss die Schwangerschaft dem Dienstgeber melden, damit sie laut Mutterschutzgesetz geschützt

Mehr

Informationsabend für werdende Eltern. SHG-Klinikum Merzig Abteilungen Geburtshilfe und Neonatologie

Informationsabend für werdende Eltern. SHG-Klinikum Merzig Abteilungen Geburtshilfe und Neonatologie Informationsabend für werdende Eltern SHG-Klinikum Merzig Abteilungen Geburtshilfe und Neonatologie Alle für Ihr Kind Wir Hebammen Schwangerschaft Geburt Wochenbett im Krankenhaus Wochenbett zuhause Hebammenteam

Mehr

Frauenklinik. Geburtshilfe und Perinatalmedizin. Krankenhaus Schweinfurt. Mehr als gute Medizin.

Frauenklinik. Geburtshilfe und Perinatalmedizin. Krankenhaus Schweinfurt. Mehr als gute Medizin. Frauenklinik Geburtshilfe und Perinatalmedizin Mehr als gute Medizin. Krankenhaus Schweinfurt Prof. Dr. med. Michael Weigel Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Chefarzt Unter der Maxime sanft und

Mehr

Gebärsaal T +41 44 387 35 61 geburt.hirslanden@hirslanden.ch. Maternité T +41 44 387 33 80 maternite.hirslanden@hirslanden.ch

Gebärsaal T +41 44 387 35 61 geburt.hirslanden@hirslanden.ch. Maternité T +41 44 387 33 80 maternite.hirslanden@hirslanden.ch Gebärsaal T +41 44 387 35 61 geburt.hirslanden@hirslanden.ch Maternité T +41 44 387 33 80 maternite.hirslanden@hirslanden.ch Klinik Hirslanden Witellikerstrasse 40 CH-8032 Zürich T +41 44 387 21 11 F +41

Mehr

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird.

Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Faszination Geburt Mit Herz und Kompetenz Wir legen Wert darauf, dass die Geburt Ihres Kindes ein einmaliges Erlebnis für Sie wird. Herzlich willkommen in der Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe der

Mehr

GEBORGENHEIT FÜR MUTTER UND KIND

GEBORGENHEIT FÜR MUTTER UND KIND SRH KLINIKEN GEBURTSHILFE UND FRÜHCHENSTATION IM SRH WALD-KLINIKUM GERA GEBORGENHEIT FÜR MUTTER UND KIND 2 LIEBE WERDENDE ELTERN wir freuen uns, Sie auf dem wichtigen und schönen Weg von Schwangerschaft

Mehr

Geburt sicher & individuell. Sana Klinikum Borna. Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig

Geburt sicher & individuell. Sana Klinikum Borna. Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig Geburt sicher & individuell Sana Klinikum Borna Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig Jede Geburt ist ein einmaliges Ereignis, das das weitere Leben von Eltern und Kindern entscheidend prägt.

Mehr

Geburtshilfe am EVKK. Kontakt: Dr. Dirk Michael Forner Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Buchforststrasse Köln

Geburtshilfe am EVKK.  Kontakt: Dr. Dirk Michael Forner Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Buchforststrasse Köln www.evkk.de Kontakt: Dr. Dirk Michael Forner Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Buchforststrasse 2 51103 Köln Sekretariat Frau Piehl-Worschech Telefon 0221 8289 5485 Telefax 0221 8289 5399

Mehr

> Geburtsbegleitung. St. Josef Braunau. Krankenhaus St. Josef Braunau

> Geburtsbegleitung. St. Josef Braunau. Krankenhaus St. Josef Braunau > Geburtsbegleitung St. Josef Braunau Krankenhaus St. Josef Braunau > Wir Ärzte Prim. Dr. Gottfried Hasenöhrl OA Dr. Klaus Schmidberger OA Dr. Elmar Gramberger OA Dr. Dieter Schwanninger OA Dr. Maria Ecker

Mehr

Geburtshilfe sicher und geborgen entbinden

Geburtshilfe sicher und geborgen entbinden Sana Krankenhaus Templin Geburtshilfe sicher und geborgen entbinden GEBURTSHILFE Liebe werdende Eltern! Die Geburt gehört zu den schönsten und wichtigsten Ereignissen in Ihrem Leben. Im Sana Krankenhaus

Mehr

Zu jeder Zeit in guten Händen

Zu jeder Zeit in guten Händen Diakonissenkrankenhaus Karlsruhe-Rüppurr Akademisches Lehrkrankenhaus im Diakonissenkrankenhaus Rund um die Geburt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Zu jeder Zeit in guten Händen Liebe werdende Eltern,

Mehr

DEpt. GEBuRtShilfE und GyNäKoloGiE Kaiserschnitt

DEpt. GEBuRtShilfE und GyNäKoloGiE Kaiserschnitt Dept. GEburtshilfe und Gynäkologie Kaiserschnitt Sehr geehrte Patientin Ihr Wohl und eine qualitativ hochstehende Behandlung und Versorgung stehen im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Dazu gehört,

Mehr

Zentrum für Mutter und Kind

Zentrum für Mutter und Kind Es ist alles für Sie vorbereitet: Informieren Sie sich über unsere An ge bote des Mutter-Kind-Zentrums in Sankt Augustin. Telefon Sekretariat: 02241-249 771 Kreißsaal: 02241-249 783 Fax: 02241-249 772

Mehr

Ihre Entbindungsklinik am Klinikum Osnabrück stellt sich vor

Ihre Entbindungsklinik am Klinikum Osnabrück stellt sich vor Ihre Entbindungsklinik am Klinikum Osnabrück stellt sich vor PERINATALZENTRUM AM KLINIKUM OSNABRÜCK Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe und Kinderhospital Osnabrück Klinik für Frauenheilkunde und

Mehr

Klinikum Mittelbaden Bühl Sanft und sicher entbinden

Klinikum Mittelbaden Bühl Sanft und sicher entbinden Schön ist alles, was Himmel und Erde verbindet: Der Regenbogen, die Sternschnuppe, der Tau, die Schneeflocke, doch am schönsten ist das Lächeln eines Kindes. Frauenklinik Baden-Baden Bühl Geburtszentrum

Mehr

Schwangerschaft und Geburt. Alles Wissenswerte rund um Schwangerschaft, die Zeit danach.

Schwangerschaft und Geburt. Alles Wissenswerte rund um Schwangerschaft, die Zeit danach. Schwangerschaft und Geburt Alles Wissenswerte rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach. Meine Ängste vor der Geburt wurden ernst genommen. Dadurch fühlte ich mich sicherer und ruhiger. Frau

Mehr

Herzlich Willkommen zur Kreißsaalführung am Paracelsus-Krankenhaus Ruit

Herzlich Willkommen zur Kreißsaalführung am Paracelsus-Krankenhaus Ruit Herzlich Willkommen zur Kreißsaalführung am Paracelsus-Krankenhaus Ruit Wir stellen uns vor: das Ärzte-Team 2 Wir stellen uns vor: das Hebammen-Team 3 Unser Team der Station 211: Mit Krankenschwestern,

Mehr

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Unser Kursangebot SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT Unser Kursangebot Liebe werdende Eltern An allen drei Standorten Liestal, Bruderholz und Laufen bieten wir Ihnen vor und nach der Geburt ein umfangreiches Kursspektrum an. In

Mehr

DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE. Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen.

DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE. Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. Anmeldung Ihres Kindes beim Zivilstandsamt Winterthur Wichtig! Bitte bringen Sie

Mehr

Im St. Franziskus-Hospital Ahlen

Im St. Franziskus-Hospital Ahlen Gebor(g)en zu Hause: Im St. Franziskus-Hospital Ahlen Willkommen in der geburtshilflichen Abteilung des St. Franziskus Hospitals in Ahlen Eine Einrichtung der St. Franziskus-Stiftung Münster Liebe Eltern,

Mehr

Komfort und Service rund um die Geburt unser Wahlleistungsangebot

Komfort und Service rund um die Geburt unser Wahlleistungsangebot Komfort und Service rund um die Geburt unser Wahlleistungsangebot Liebe Schwangere, liebe werdende Eltern, es gibt wohl kaum einen Moment, den man mit größerer Spannung erwartet, als den der Geburt eines

Mehr

DER SICHERE WEG INS LEBEN KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE

DER SICHERE WEG INS LEBEN KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE DER SICHERE WEG INS LEBEN KLINIK FÜR FRAUENHEILKUNDE UND GEBURTSHILFE DIE GEBURT EINES KINDES IST ETWAS WUNDERBARES Schwangerschaft und Geburt bewirken eine Rückbesinnung auf sich selbst und auf die Partnerschaft.

Mehr

Klinik für Kinder und Jugendliche. Intensiv- und Pflegestationen 923 und 922

Klinik für Kinder und Jugendliche. Intensiv- und Pflegestationen 923 und 922 Klinik für Kinder und Jugendliche Intensiv- und Pflegestationen 923 und 922 Liebe Eltern Die Teams der Früh- und Neugeborenen-Intensivstation 923 und der Pflegestation 922 heissen Sie willkommen. In der

Mehr

Diakonissen- Krankenhaus Salzburg. Kompetenz- Zentrum Geburt

Diakonissen- Krankenhaus Salzburg. Kompetenz- Zentrum Geburt Diakonissen- Krankenhaus Salzburg Kompetenz- Zentrum Geburt Diakonissen-Krankenhaus der Gesundheit verbunden Ärztliche Kompetenz auf höchstem Niveau Wir sehen den Menschen als Einheit von Körper und Geist.

Mehr

Geburtshilfe. Eltern werden Familie sein

Geburtshilfe. Eltern werden Familie sein Geburtshilfe Eltern werden Familie sein Liebe Leserin, lieber Leser mit dem Baby, das Sie erwarten, kommt ein freudiges Ereignis auf Sie zu. Das geburtshilfliche Team im Kreis - krankenhaus Emmendingen

Mehr

GEBURTSPLAN BEGLEITUNG. Wer soll bei der Geburt dabei sein? Niemand Partner: Freund/Freundin: Hebamme: Doula: Verwandte:

GEBURTSPLAN BEGLEITUNG. Wer soll bei der Geburt dabei sein? Niemand Partner: Freund/Freundin: Hebamme: Doula: Verwandte: GEBURTSPLAN BEGLEITUNG Wer soll bei der Geburt dabei sein? Niemand Partner: Freund/Freundin: Hebamme: Doula: Verwandte: Meine Begleitung soll: Die ganze Zeit bei mir sein. Nur bis zur Geburt bei mir sein.

Mehr

Die ersten Wege nach der Geburt

Die ersten Wege nach der Geburt Die ersten Wege nach der Geburt GERECHTIGKEIT MUSS SEIN Die Arbeiterkammer Kärnten berät und informiert ihre Mitglieder in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechtes, des Konsumentenschutzes, der Aus-

Mehr

BARMHERZIGE BRÜDER KRANKENHAUS EISENSTADT. Geboren und geborgen

BARMHERZIGE BRÜDER KRANKENHAUS EISENSTADT. Geboren und geborgen BARMHERZIGE BRÜDER KRANKENHAUS EISENSTADT Geboren und geborgen Ein Kind ist eine sichtbar gewordene Liebe. (Novalis) Liebe werdende Mutter, liebe Eltern! Ich darf Sie an der Abteilung für Geburtshilfe

Mehr

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Informationsbroschüre Die Geburt

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg. Informationsbroschüre Die Geburt Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg Informationsbroschüre Die Geburt 2 Herzlich Willkommen! Zu Beginn meiner Laufbahn als Ärztin entschied ich mich sehr bewusst für die Fachrichtung

Mehr

Geburtsplan. Begleiter. Eigene Notizen. Von meiner Begleitung erhoffe ich mir folgende Unterstützung:

Geburtsplan. Begleiter. Eigene Notizen. Von meiner Begleitung erhoffe ich mir folgende Unterstützung: Bitte beachten Sie: Der Geburtsplan soll Ihnen während der Geburtsvorbereitung helfen, sich über Ihre eigenen Wünsche klarzuwerden und Ihren Partner oder andere Begleitpersonen darüber zu informieren.

Mehr

ELTERN-KIND-SCHULE. www.eko-baby.de SO FINDEN SIE UNS: Kursangebote für werdende Mütter & Väter

ELTERN-KIND-SCHULE. www.eko-baby.de SO FINDEN SIE UNS: Kursangebote für werdende Mütter & Väter Evangelisches Krankenhaus Oberhausen Virchowstraße 20 46047 Oberhausen tel 0208/881-0 fax 0208/881-4800 e-mail info@eko.de www www.eko.de ELTERN-KIND-SCHULE SO FINDEN SIE UNS: Kursangebote für werdende

Mehr

MutterKindZentrum Komfortbereich. im Klinikum Ingolstadt

MutterKindZentrum Komfortbereich. im Klinikum Ingolstadt MutterKindZentrum Komfortbereich im Klinikum Ingolstadt Vorwort 3 Menschliche Wärme und Sicherheit im Einklang für Mutter und Kind Sehr geehrte Damen und Herren, die Geburt eines Kindes gehört zu den

Mehr

Neonatologie. Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde. Standort Wels

Neonatologie. Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde. Standort Wels Neonatologie Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde Standort Wels Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universitäten Wien, Graz und Innsbruck sowie der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg

Mehr

KOMPETENT. SYMPATHISCH. VOR ORT.

KOMPETENT. SYMPATHISCH. VOR ORT. KOMPETENT. SYMPATHISCH. VOR ORT. Rund um die Geburt Das Glück, das Größte wohl von allen, Euch ist es in den Schoß gefallen, ein Baby, hilflos noch und klein, doch Euch gehört es ganz allein. Nun könnt

Mehr

Kurs Geburtsvorbereitung

Kurs Geburtsvorbereitung Kurs Geburtsvorbereitung Die Geburtsvorbereitung Je besser Sie auf die Geburt vorbereitet sind, desto ruhiger und entspannter können Sie diesem Ereignis entgegenblicken. Was wir bieten Individuelle Betreuung

Mehr

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter.

Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Was heisst denn schwanger? Ein kleiner Ratgeber für werdende Mütter. Sie sind schwanger! Wir wünschen alles Gute und eine schöne Zeit. Schön, Sie während Ihrer Schwangerschaft begleiten zu dürfen. Gerne

Mehr

Geburtsbegleitung. Standort Grieskirchen

Geburtsbegleitung. Standort Grieskirchen Geburtsbegleitung Standort Grieskirchen Geboren werden heißt sich lösen Mit jedem neugeborenen Kind wird die Welt ein Stück reicher... (Silke Mars) Die Philosophie der Abteilung persönliche Betreuung bei

Mehr

Beatrix Kinderkrankenhaus. Der Aufenthalt Ihres Kindes auf der Kinderintensivstation

Beatrix Kinderkrankenhaus. Der Aufenthalt Ihres Kindes auf der Kinderintensivstation Beatrix Kinderkrankenhaus Der Aufenthalt Ihres Kindes auf der Kinderintensivstation Beatrix Kinderkrankenhaus Ihr Kind wurde auf der Kinderintensivstation des Beatrix Kinderkrankenhauses aufgenommen.

Mehr

Elternschule Klinikum der Stadt Wolfsburg

Elternschule Klinikum der Stadt Wolfsburg Klinikum der Stadt Wolfsburg Elternschule Klinikum der Stadt Wolfsburg Kurs- und Beratungsprogramm 2010 Liebe Schwangere, liebe Eltern, Herzlich willkommen in der Frauenklinik Wolfsburg, Inhaltsverzeichnis

Mehr

Rubrikentitel. MutterKindZentrum. im Klinikum Ingolstadt

Rubrikentitel. MutterKindZentrum. im Klinikum Ingolstadt Rubrikentitel MutterKindZentrum im Klinikum Ingolstadt Vorwort 3 Moderne Betreuung und Sicherheit für Ihr Kind Sehr geehrte Damen und Herren, das Klinikum Ingolstadt gehört zu den großen geburtshilflichen

Mehr

Mein Kind im Spital Informationen aus der Klinik für die Eltern

Mein Kind im Spital Informationen aus der Klinik für die Eltern Mein Kind im Spital Informationen aus der Klinik für die Eltern Klinik für Kinder und Jugendliche Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Aufenthalt 4 Betreuung 6 Austritt 7 2 EINLEITUNG Willkommen in unserer

Mehr

Die Geburt. Willkommen in der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Bergstraße

Die Geburt. Willkommen in der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Bergstraße Die Geburt Willkommen in der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Bergstraße Herzlich Willkommen, als junge Ärztin entschied ich mich für die Fachrichtung Geburtshilfe und Frauenheilkunde. Geburtshilfe

Mehr

Mensch. Gesundheit. Medizin.

Mensch. Gesundheit. Medizin. Elternschule Vorwort Liebe Eltern, die Schwangerschaft, die Geburt und die erste Zeit mit dem Neugeborenen sind tief berührende Ereignisse. Sie sind für Mutter, Vater und Kind eine starke körperliche und

Mehr

B 8 DÜSSELDORF Der Kplus-Verbund Berliner Gesundheitsnetz in Nordrhein-Westfalen Platz B 232 BAB B 8 Bonner Straße A 3

B 8 DÜSSELDORF Der Kplus-Verbund Berliner Gesundheitsnetz in Nordrhein-Westfalen Platz B 232 BAB B 8 Bonner Straße A 3 Der Kplus-Verbund Gesundheitsnetz in Nordrhein-Westfalen Herzlich willkommen Geburtshilfe im Vorbereitung Geburt Nachsorge Menschlich Kompetent Nah Individuell und familienorientiert Liebe werdende Eltern!

Mehr

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Es gibt Momente, die kann man nicht in Worte fassen, nur fühlen 01 Schwangerschaft und Geburt stehen am Anfang jeder menschlichen Existenz und bestimmen das weitere

Mehr

GEBURTSHILFE EINE TEAMSACHE. Informationsbroschüre zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

GEBURTSHILFE EINE TEAMSACHE. Informationsbroschüre zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett GEBURTSHILFE EINE TEAMSACHE Informationsbroschüre zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett 1 Impressum Spitalregion Rheintal Werdenberg Sarganserland Departement Gynäkologie und Geburtshilfe Grafik: Dachcom.CH

Mehr

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen?

Geburt des Kindes. Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? Geburt des Kindes Sie erwarten ein Baby und haben noch viele Fragen? RUND UM DIE GEBURT ANGEBOT Es ist uns ein Anliegen, Ihre Fragen rund um die Geburt Ihres Babys zu beantworten. In diesem Folder finden

Mehr

Herzlich Wil kommen!

Herzlich Wil kommen! Herzlich Willkommen! Wo ist die für mich optimale Entbindungsklinik? Hausgeburt? Geburtshaus? Belegklinik? Perinatalzentrum? Kinderklinik Prinzessin Margaret Frauenklinik des Klinikum Darmstadt Kinderklinik

Mehr

Alles Wissenswerte für Eltern zum Aufenthalt auf der Neonatologie.

Alles Wissenswerte für Eltern zum Aufenthalt auf der Neonatologie. Alles Wissenswerte für Eltern zum Aufenthalt auf der Neonatologie. Herzlich willkommen Liebe Eltern Wir gratulieren Ihnen ganz herzlich zur Geburt Ihres Babys. Ihr Kind ist zu früh auf die Welt gekommen

Mehr

DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE. Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen.

DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE. Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. Anmeldung Ihres Kindes beim Zivilstandsamt Winterthur Wichtig! Bitte bringen Sie

Mehr

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64

werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie Krankenhaus kreuznacher diakonie, Ringstrasse 64 Kursangebote der Elternschule (Aktueller Stand vom 10.08.2015) Vor der Geburt Informationsabende für werdende Eltern werdende Eltern 1. bis 4. Freitag im Monat, 18.00 Uhr Personal-Cafeteria im Diakonie

Mehr

Sie bekommen ein Baby

Sie bekommen ein Baby Klinikum Traunstein Akademisches Lehrkrankenhau s der Ludwig-Maximilians-Universität München Mutter-Kind-Zentrum Sie bekommen ein Baby Informationsbroschüre für werdende Mütter Liebe werdende Mütter, liebe

Mehr

Willkommen in unserer Elternschule Programm 2016

Willkommen in unserer Elternschule Programm 2016 Geldernstraße/ St. Vinzenz-Hospital Merheimer Str. 221-223 50733 Köln Tel 0221 7712-0 Fax 0221 723251 info.kh-vinzenz@cellitinnen.de Anfahrt Mit dem Auto: Es befindet sich ein Parkhaus in unmittelbarer

Mehr

KURSANGEBOTE DER GEBURTENABTEILUNG

KURSANGEBOTE DER GEBURTENABTEILUNG KURSANGEBOTE DER GEBURTENABTEILUNG UNSERE HEBAMMEN DER KLINIK HIRSLANDEN BEGLEITEN SIE GERNE MIT EINEM VIELFÄLTIGEN KURSANGEBOT ZUM THEMA SCHWANGERSCHAFT, GEBURT UND BABY. HIRSLANDEN A MEDICLINIC INTERNATIONAL

Mehr

wissenswertes über geburt und wochenbett

wissenswertes über geburt und wochenbett wissenswertes über geburt und wochenbett www.obach.ch inhalt Vorbereitung 2 3 Beste Medizinische Betreuung in persönlicher Atmosphäre 4 5 Geburt 6 9 Wochenbett 10 11 Ambulante Stillberatung 12 13 Klassenwechsel

Mehr

Benachrichtigen und Begleiter

Benachrichtigen und Begleiter Persönlicher Geburtsplan von: Es geht los! benachrichtigen: Benachrichtigen und Begleiter meinen Partner meine Freundin meine Hebamme meine Doula Name, Telefonnummer Ich möchte, dass bei der Geburt folgende

Mehr

Herzlich Willkommen! Auswertung Patientenbefragung Darmzentrum 2015

Herzlich Willkommen! Auswertung Patientenbefragung Darmzentrum 2015 Herzlich Willkommen! Auswertung Patientenbefragung Darmzentrum 2015 Methodik Befragung aller Primärpatienten des Darmzentrums 2015 Postalisch mittels Anschreiben und speziell entwickeltem Patientenfragebogen

Mehr

Schwangerschaftsplaner für Mütter

Schwangerschaftsplaner für Mütter Schwangerschaftsplaner für Mütter Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Der Schwangerschaftsplaner hilft dir, dein Leben mit Kind gut vorzubereiten. In dieser Liste findest du alle organisatorischen

Mehr

Capio Elbe-Jeetzel-Klinik

Capio Elbe-Jeetzel-Klinik Capio Elbe-Jeetzel-Klinik Markieren Sie so: Korrektur: Bitte verwenden Sie einen Kugelschreiber oder nicht zu starken Filzstift. Dieser Fragebogen wird maschinell erfasst. Bitte beachten Sie im Interesse

Mehr

Hallo, da bin ich! Jugendamt der Stadt Herzogenrath. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Ines Kastner. Norbert Latz

Hallo, da bin ich! Jugendamt der Stadt Herzogenrath. Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Ines Kastner. Norbert Latz Hallo, da bin ich! Schwanger? Was ist jetzt zu tun? Information der Jugendämter in der StädteRegion Aachen im Rahmen der Frühen Hilfen 1. Auflage / Stand März 2015 Jugendamt der Stadt Herzogenrath julief514/istockphoto.com

Mehr

Ein besonderer Beginn

Ein besonderer Beginn Ein besonderer Beginn Klinik für Neuund Frühgeborene Liebe Eltern Wir sind ein Team Der Philosoph Martin Buber sagt: Mit jedem Menschen ist etwas Neues in die Welt gesetzt, was es noch nicht gegeben hat,

Mehr

Akupunktur Akutaping Homöopathie Homöopathischen Komplexmitteln Phytotherapie Entspannungstechniken Osteopathie in Kooperation ganz viel Ruhe, Zeit

Akupunktur Akutaping Homöopathie Homöopathischen Komplexmitteln Phytotherapie Entspannungstechniken Osteopathie in Kooperation ganz viel Ruhe, Zeit Faszination Bauchwunder Vorsorgen Betreuen Beraten Unterstützen Freude Ihrer Schwangerschaft Eine spannende Zeit beginnt mit der Schwangerschaft. Alles ist neu und ungewohnt. Damit Sie Ihre Geburt und

Mehr

Hinweise zur Namensführung

Hinweise zur Namensführung Stand: September 2011 Hinweise zur Namensführung Im Laufe des Lebens gibt es Ereignisse, die eine Namenserteilung oder Namensänderung mit sich bringen, wie z. B. Geburt, Eheschließung, Scheidung, etc.

Mehr

Die ersten Wege nach der Geburt

Die ersten Wege nach der Geburt Beruf und Familie Die ersten Wege nach der Geburt Die wichtigsten Behördengänge Stark für Sie. www.ak-vorarlberg.at Die ersten Wege nach der Geburt SEITE 2 Stark für Sie. AK Vorarlberg SEITE 3 Vorwort

Mehr

PREISÜBERSICHT. Angebot

PREISÜBERSICHT. Angebot PREISÜBERSICHT Angebot STAND JANUAR 2017 Herzlich willkommen in der Rehabilitations- Klinik Gais im idyllischen Appenzellerland. Geniessen Sie die vielseitigen Angebote, die Ihnen im Rahmen unserer Klinik

Mehr

Elterninformation. Station Camerer

Elterninformation. Station Camerer Elterninformation Station Camerer Liebe Eltern, Ihr Kind wurde soeben auf unserer Station aufgenommen. Es braucht besondere Behandlung, Überwachung und Pflege. Das bedeutet für Sie vor allem am Anfang

Mehr

WHO/UNICEF-Initiative

WHO/UNICEF-Initiative WHO/UNICEF-Initiative Babyfreundliches Krankenhaus weil der Anfang zählt Liebe auf den ersten Blick Wichtiger als Krankenhausroutine: Zeit für Geborgenheit Bereits unmittelbar nach der Geburt werden Grundlagen

Mehr

HÄFLER HEBAMMEN Claudia Ruthe und Partnerinnen

HÄFLER HEBAMMEN Claudia Ruthe und Partnerinnen HÄFLER HEBAMMEN Claudia Ruthe und Partnerinnen Klinikum Friedrichshafen www.häfler-hebammen.de Herzlich Willkommen Wir sind 13 freiberufliche Hebammen, die als Team im Kreißsaal des Klinikums Friedrichshafen

Mehr

Angebote der Doula- Geburtsbegleitung :

Angebote der Doula- Geburtsbegleitung : Angebote der Doula- Geburtsbegleitung : Gesamtpaket: vor,- während und -nach der Geburt: RUNDUM beinhaltet folgende Leistungen: Vor der Geburt: Beratung und Begleitung während der Schwangerschaft 2 Vorbereitungs-Gespräche

Mehr

Upgrades Mutter / Kind-Station

Upgrades Mutter / Kind-Station Upgrades Mutter / Kind-Station Ein einzigartiges Ereignis Schwangerschaft und Geburt sind für werdende Eltern etwas ganz Besonderes. Vertrauenswürdige medizinische und beratende Unterstützung ist in dieser

Mehr

Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen.

Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. DEPARTEMENT GEBURTSHILFE UND GYNÄKOLOGIE Der erste Schritt ins Leben bei uns fühlen Sie sich wohl, sicher und geborgen. INFORMATIONEN FÜR WERDENDE MÜTTER Wir sind vor, während und nach der Geburt für Sie

Mehr

Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE

Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE Tipps für Ihre Schwangerschaft IHRE CHECKLISTE 01 Checkliste für die Schwangerschaft Gut organisiert für einen guten Schwangerschaftsverlauf Wenn Sie ein Baby erwarten, gibt es viel zu planen und im täglichen

Mehr

INTERDISZIPLINÄR UND INTERPROFESSIONELL MUTTER-KIND- ZENTRUM

INTERDISZIPLINÄR UND INTERPROFESSIONELL MUTTER-KIND- ZENTRUM INTERDISZIPLINÄR UND INTERPROFESSIONELL MUTTER-KIND- ZENTRUM WILLKOMMEN Willkommen im Mutter-Kind-Zentrum Im modernen Mutter-Kind-Zentrum des Klinikums Friedrichshafen ist seit November 2010 zusammengelegt,

Mehr

Ankunft in Geborgenheit

Ankunft in Geborgenheit CaritasKlinikum Saarbrücken Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes PATIENTENINFORMATION Ankunft in Geborgenheit Entbindung im Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde 2 Wichtige

Mehr

Liebe werdende Eltern,

Liebe werdende Eltern, Eltern werden Liebe werdende Eltern, herzlich willkommen im Perinatalzentrum Hannover. Das Team der henriettenstiftung frauenklinik und das Team des Kinderund Jugendkrankenhauses auf der bult bilden das

Mehr

PROGRAMM FRAUENKLINIK TAXISSTRASSE

PROGRAMM FRAUENKLINIK TAXISSTRASSE PROGRAMM FRAUENKLINIK TAXISSTRASSE Info-Veranstaltung Schmerzarme Geburt 2 Säuglingspflegekurs 2 Yoga in der Schwangerschaft 3 Anmeldung 5 Veranstaltungsorte 5 1 INFO-VERANSTALTUNG SCHMERZARME GEBURT Die

Mehr

Willkommen im Leben! Geburtshaus Charlottenburg. Auf dem Gelände der DRK-Kliniken Berlin Westend

Willkommen im Leben! Geburtshaus Charlottenburg. Auf dem Gelände der DRK-Kliniken Berlin Westend Willkommen im Leben! Geburtshaus Charlottenburg Auf dem Gelände der DRK-Kliniken Berlin Westend Willkommen im Geburtshaus Charlottenburg Willkommen im Geburtshaus Charlottenburg dem ersten und größten

Mehr

Informationen für werdende Eltern

Informationen für werdende Eltern Informationen für werdende Eltern Die Hebammen des Marien-Hospitals Wesel Mittwoch 04.02.2015, ab 19:00 Uhr Ein Kind zu bekommen, ist die schönste Sache der Welt. Die richtige Begleitung dabei zu haben,

Mehr

Willkommen Baby! Ein Angebot in Hamburg und Umgebung exklusiv für schwangere DAK-Versicherte

Willkommen Baby! Ein Angebot in Hamburg und Umgebung exklusiv für schwangere DAK-Versicherte Willkommen Baby! Ein Angebot in Hamburg und Umgebung exklusiv für schwangere DAK-Versicherte Mehr Spielräume. Bessere Versorgung. Qualitätsgesicherte Therapieabläufe, bessere Beratung und mehr Service

Mehr

Ihr Partner für Gesundheit

Ihr Partner für Gesundheit Ihr Partner für Gesundheit Westküstenkliniken Brunsbüttel und Heide Ihr Weg zu uns: westkuestenklinikum.de Westküstenklinikum Heide Frauenklinik Esmarchstraße 50 25746 Heide Telefon: 04 81 / 785-17 40

Mehr

Klinik für Frauenmedizin Geburtshilfe

Klinik für Frauenmedizin Geburtshilfe Klinik für Frauenmedizin Geburtshilfe Die Geburt ist ein ganz besonderes Ereignis. Intensive Gefühle machen dieses Erlebnis zu einer tiefen Erfahrung. Einfühlsame und kompetente Begleitung sind in dieser

Mehr

Informationen rund ums Baby

Informationen rund ums Baby Einladung: Vorträge, Kurse, KreiSSsaalbesichtigungen Informationen rund ums Baby Gynäkologie und Geburtshilfe Wir, die Ärzte, die Hebammen und Kinderkrankenschwestern möchten Sie vor, während und nach

Mehr

Geburt. Hebammenbetreuung rund um die. Margarete Omotoye Hebamme

Geburt. Hebammenbetreuung rund um die. Margarete Omotoye Hebamme Margarete Omotoye Hebamme Gestaltung: www.withoeftdesign.de Margarete Omotoye Hebamme Behaimstraße 10 10585 Berlin Telefon: 34 70 43 76 Ich bin seit Jahren als freiberufliche Hebamme in Berlin- Charlottenburg

Mehr

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt

Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt R ATG E B E R - K r a n k e n h au s Mit der OÖGKK im Krankenhaus gut versorgt Meine Pflichten... Gesundheitsversorgung in 21 Krankenhäusern Eine längere Krankheit oder eine Operation kann die finanziellen

Mehr

UNSERE ZUSÄTZLICHEN LEISTUNGEN FÜR PRIVATPATIENTEN

UNSERE ZUSÄTZLICHEN LEISTUNGEN FÜR PRIVATPATIENTEN UNSERE ZUSÄTZLICHEN LEISTUNGEN FÜR PRIVATPATIENTEN 1 DER AUFENTHALT IM KANTONSSPITAL OBWALDEN, SARNEN WILLKOMMEN UND DANKE // Herzlich willkommen und vielen Dank, dass Sie sich für Ihren Spitalaufenthalt

Mehr

Baby-friendly Hospitals. die ONGKG-Sektion zur. WHO und UNICEF Initiative. Baby-friendly Hospital Initiative BFHI

Baby-friendly Hospitals. die ONGKG-Sektion zur. WHO und UNICEF Initiative. Baby-friendly Hospital Initiative BFHI Baby-friendly Hospitals die ONGKG-Sektion zur WHO und UNICEF Initiative Baby-friendly Hospital Initiative BFHI Fragebogen für Mütter im Rahmen der Nach-Evaluation Kontakt: Österreichisches Netzwerk Gesundheitsfördernder

Mehr

Kompetent. Sympathisch. vor Ort. Ihre Geburt im Klinikum Lichtenfels. familiär lebensnah geborgen

Kompetent. Sympathisch. vor Ort. Ihre Geburt im Klinikum Lichtenfels. familiär lebensnah geborgen Kompetent. Sympathisch. vor Ort. Ihre Geburt im Klinikum Lichtenfels familiär lebensnah geborgen Herzlich Willkommen Liebe werdende Mamas und Papas, bald werden Sie Ihr Kind in Ihrem Arm liegen haben.

Mehr

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Kursangebot 2016

SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT. Kursangebot 2016 SCHWANGERSCHAFT UND GEBURT Kursangebot 2016 Liebe werdende Eltern Das Kantonsspital Baselland hat das Angebot der Frauenmedizin per Februar 2016 neu organisiert. Das bestehende Angebot am Standort Bruderholz

Mehr

Leitfaden für ein Gespräch zur Elternzeit. Leitfaden für ein Gespräch zur. Elternzeit. Seite 1 von 5

Leitfaden für ein Gespräch zur Elternzeit. Leitfaden für ein Gespräch zur. Elternzeit. Seite 1 von 5 Leitfaden für ein Gespräch zur Elternzeit Seite 1 von 5 Einleitung Dieser Gesprächsleitfaden soll Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern und Vorgesetzten die Planung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Mehr

Babys erste Adresse So entspannt entbinden wie zu Hause, nur wesentlich sicherer

Babys erste Adresse So entspannt entbinden wie zu Hause, nur wesentlich sicherer Babys erste Adresse So entspannt entbinden wie zu Hause, nur wesentlich sicherer Inhalt Vor der Geburt Informationsabend für werdende Eltern... 4 Gut zu wissen die Geburtsplanung... 4 Hebammensprechstunde...

Mehr

GEBURTSHILFE GEBURTSHILFE. Chefärztin: Dr. Elke Schulmeyer

GEBURTSHILFE GEBURTSHILFE. Chefärztin: Dr. Elke Schulmeyer Chefärztin: Dr. Elke Schulmeyer Geburtshilfe in Gelnhausen 2 Unsere Angebote vor der Geburt 5 Unser Kreißsaal 6 Unsere Angebot während der Geburt 8 Ambulante Geburt 10 Risikoschwangerschaft und -geburt

Mehr

Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten

Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten Haben Sie ein paar Minuten Zeit für uns? Fragebogen für Patienten Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem Bemühen, den Aufenthalt im Alfried Krupp Krankenhaus für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten,

Mehr

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient! Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient! Die Abteilung Neurologie des ZNN ist ausgestattet für die vollstationäre Versorgung von Patienten mit Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems

Mehr

Einladung zur Neueröffnung der geburtshilflichen Stationen

Einladung zur Neueröffnung der geburtshilflichen Stationen Einladung zur Neueröffnung der geburtshilflichen Stationen Freitag 31.07.2015 14.00 bis 19.00 Uhr Vorwort Liebe Eltern und werdende Eltern, die Frauenklinik und Geburtshilfe des Marien Hospital Witten

Mehr

Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus! Nicht zutreffende Fragen können Sie streichen.

Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus! Nicht zutreffende Fragen können Sie streichen. zurück an: Städt. Klinikum Solingen ggmbh Sozialpädiatrisches Zentrum z. H. Frau Skoppeck / Frau Fritz Gotenstr. 1 42653 Solingen Bitte füllen Sie den Fragebogen vollständig aus! Nicht zutreffende Fragen

Mehr

W EGWEISER. für schwangere Frauen

W EGWEISER. für schwangere Frauen W EGWEISER für schwangere Frauen Während der Schwangerschaft: Arbeitslosengeld II Wenn Ihr Einkommen nicht ausreicht oder Sie kein Einkommen haben, können Sie Arbeitslosengeld II / Sozialhilfe beantragen.

Mehr

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Anmeldung in der Sehr geehrte Eltern, Ihr Kind soll in der im Klinikum Delmenhorst vorgestellt werden. Bevor wir Ihnen einen Termin geben können, möchten wir Sie bitten, den beiliegenden Fragebogen auszufüllen.

Mehr

Stationärer Aufenthalt in der Kinderklinik

Stationärer Aufenthalt in der Kinderklinik Klinik für Kinder und Jugendliche Stationärer Aufenthalt in der Kinderklinik www.ksb.ch Kantonsspital Baden Liebe Eltern Wir heissen Sie und Ihr Kind in der Klinik für Kinder und Jugendliche des Kantonsspitals

Mehr

Für einen sicheren Start ins Leben!

Für einen sicheren Start ins Leben! Für einen sicheren Start ins Leben! Was ist jetzt zu tun? Nehmen Sie Kontakt zu Ihrer Frauenarztpraxis und einer Hebamme auf. Besuchen Sie regelmäßig die Schwangerenvorsorge und informieren Sie sich über

Mehr