OptoNews 01/2011. Year 2010 in Review Roland Mandler. Jahresrückblick Roland Mandler Dear Customers, Sehr geehrte Kunden,

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "OptoNews 01/2011. Year 2010 in Review Roland Mandler. Jahresrückblick Roland Mandler 2010. Dear Customers, Sehr geehrte Kunden,"

Transkript

1 Jahresrückblick Roland Mandler 2010 Year 2010 in Review Roland Mandler Sehr geehrte Kunden, in unserer neuen Ausgabe der OptoNews haben wir die Themenschwerpunkte auf Mitarbeiternews und die Aktivitäten unserer Tochterunternehmen erweitert. Wir möchten Ihnen dadurch einen noch besseren Einblick in unseren Firmenalltag geben, der in erster Linie der Optimierung unserer Aktivitäten zum Wohl unserer weltweiten Kunden dient. Viel Vergnügen beim Studieren unserer neuen Ausgabe war für OptoTech das turbulenteste Jahr in der 25 jährigen Firmengeschichte. Das Jahr startete mitten in der schlimmsten Krise die wir je gesehen haben und endete mit dem größten Aufschwung seit Bestehen unseres Unternehmens. Also zwei Entwicklungen, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Ich kann mich nur ausdrücklich bei allen Kunden als auch bei allen Mitarbeitern dafür Bedanken, diese Veränderungen so bravourös gemeistert zu haben. Ich glaube das wir alle dadurch viel gelernt haben und noch stabiler in die Zukunft sehen können. Herzlichst Dear Customers, In the new issue of OptoNews we have concentrated on employee news and the activities of our subsidiaries. By doing so, we hope to give you an even better insight into our day-today business that is focused on optimizing our activities for the benefit of our customers. I hope you enjoy reading our new issue of the OptoNews. For OptoTech, 2010 was the most turbulent year in the 25 year history of our company. The year started right in the middle of the worst crisis we ve ever been faced with and ended in the biggest boom in our company s history. Two developments that shouldn t normally be possible. I would like to especially thank all our customers and employees that have so bravely mastered these challenges. I think that we all learned a lot through this experience and can now see an even more stable future. Sincerely 1

2 Neues Konzept zur Komplettbearbeitung von Astro-Optiken: UPG 2000 CNC New Concept for Complete Production of Astro Optics: UPG 2000 CNC Mit dem neuen universal Schleif- und Polierzentrum UPG 2000 CNC betritt OptoTech den aufstrebenden Markt der Astro-Optik. Hierbei handelt es sich um ein Konzept zur hochpräzisen Bearbeitung von Optiken bis zu 2000 mm Durchmesser. Ein Highlight dieser Maschine ist die integrierte Komplettbearbeitung: Schleifen, Polieren und Messen der Optiken erfolgt direkt und hochpräzise in der Maschine. Die in einem gemeinschaftlichen Kooperationsprojekt mit der FH Deggendorf entstehende UPG 2000 CNC ist die erste ASTRO Bearbeitungsmaschine, die sowohl höchste Präzision beim Schleifen (alle Achsen hydrostatisch gelagert), als auch beim Polieren mit unserem universellem MultiTool-Konzept in einer Maschine ermöglicht. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig: Ob Astro Optiken oder sonstige Weltraumtechnik - Die UPG 2000 CNC mit ihren 12 CNC-Achsen ist die ideale Maschine für diese anspruchsvollen Aufgabengebiete. Prozesse in der Maschine: Vor- und Feinschleifen von optischen Bauteilen, wie Sphären, Asphären, Off- Axis Flächen und 3D- Flächen erfolgen mit einem Diamant Kugelwerkzeug. Anschließend wird die geschliffene Fläche in der Maschine gemessen und kann daraufhin korrigiert werden. Den zweiten Bearbeitungsschritt bildet das Vorpolieren mit unserer WHEEL Polishing Technologie (WPT) oder Membran-Technologie zum zusätzlichen Glätten. In einem dritten Schritt kann die vorpolierte Fläche mittels unserer selbst entwickelten Active Fluid Jet Polishing Technologie (A-FJP) oder mit einem Membranwerkzeug hochgenau korrekturpoliert werden. Ein Polieren mit klassischen Flächenpolierwerkzeugen ist ebenfalls möglich. Das Polierergebnis lässt sich über die integrierte ultrapräzise optische Messtechnik ermitteln und bildet so die Basis für eventuell notwendige weitere Feinkorrekturschritte. OptoTech bietet Ihnen zusätzlich auch eine passende IBF- Anlage (Ion Beam Figuring) zur ultrapräzisen Glättung von Werkstücken bis Durchmesser 2000 mm an, die unser Angebot zur hochgenaue Bearbeitung von Astro-Optiken komplettiert. With the new Universal Grinding and Polishing Center UPG 2000 CNC, OptoTech enters the emerging market of Astro Optics. The UPG 2000 CNC was especially designed for high precision processing of optics up to diameter 2000 mm. One highlight of this machine is the integrated complete production: Grinding, polishing and measuring are integrated in highest precision right in the machine. The UPG 2000 CNC has been developed in a cooperative project with the University of Applied Science in Deggendorf and is the first machine that enables the highest quality precision grinding (all axes mounted hydrostatically) and polishing using our universal MultiTool concept in one machine. The application possibilities are many, whether for meeting Astro Optics or other space technologies - the UPG 2000 CNC, with its 12 CNC axes, is the ideal machine for achieving these challenging requirements. Machine Processing Steps: The initial workstep in the machine can be used for the rough and fine grinding of optical parts, such as spheres, aspheres, off -axis and 3D surfaces, using a diamond ball tool. Following that, the ground surface can be measured right in the machine and based on those results, corrected. The second step consists of pre-polishing with WHEEL Polishing Technology (WPT) or our Membrane Technology for additional smoothing. In a third processing step, the prepolished surface can be further corrected using our patented Active Fluid Jet Polishing (A-FJP) or membrane tool. Polishing with classical polishing tools (PU- or pitch tools) is also possible. The polishing result can be determined by using the integrated ultra precision optical measuring unit and provides the basis for any necessary additional fine correction steps. OptoTech can also offer you the corresponding IBF System (Ion Beam Figuring) for ultra precision smoothing of surfaces up to a diameter of 2000 mm, to complete our product range for the high precision production of Astro Optics. 2

3 Individuelle Problemlösungen vom technologischen Weltmarktführer Individual Solutions from the World Market Leader in Technology Mehr als 25 Jahre Erfahrung als technologischer Weltmarktführer im Optikmaschinenbau ermöglichen uns die Entwicklung von individuellen Komplettlösungen für Ihre Kundenprobleme. Von der Problemanalyse über die Planung und Entwicklung von Lösungen, die technische Umsetzung bis hin zur Bereitstellung der vollständigen Verfahrenstechnik - bei OptoTech erhalten Sie alles aus einer Hand. Selbst die Realisierung von extrem anspruchsvollen Optiken ist für die Spezialisten von OptoTech kein Problem. So haben wir beispielsweise erst kürzlich die Komplettfertigung eines Hyper- Hemisphere-Doms (Überhalbkugel) an unseren Maschinen verwirklicht. Optiken mit solch extremen Geometrien werden von Kundenseite immer häufiger angefragt, daher haben unsere Techniker und Ingenieure hierfür ein innovatives Konzept entwickelt, über das der Schleifprozess (5-Achs-Maschine MCG 250 CNC) und der Polierprozess (PPM 300 CNC) dieser komplizierten Optiken abgewickelt werden kann. OptoTech ist Ihr kompetenter Partner für die Entwicklung individuelle Komplettlösungen. Wie schon unser Slogan sagt: Smarte Lösungen für Profis. Wir freuen uns auf Ihren Anfrage. The experience of more than 25 years as the world market leader in the development of new technology allows us to create complete custom solutions for our customer s problems. From the analysis of the problem to the planning and developing of a solution, through the technical conversion to make the process technology a reality, OptoTech is able to provide it all. Even making the most challenging optics a reality is no problem for the experts at OptoTech. For example, we recently developed a concept for the complete production of Hyper Hemisphere Domes on our machines. Consistently, we find optics with such extreme geometries are being required more often by our customers. That s why our technicians and engineers developed an innovative concept to produce these complex optics quite easily using a grinding process (5-Axis machining center MCG 250 CNC) and the polishing process (Precision polishing machine PPM 300 CNC). OptoTech is your professional partner for the development of individual solutions. Like our slogan says: Smart Solutions for Professionals. We are looking forward to creating a new solution for your company. Auf MCG 250 CNC geschliffener Hyper-Hemisphere-Dom Hyper Hemisphere Dome, grinded on MCG 250 CNC Auf PPM 300 CNC polierter Hyper-Hemisphere-Dom Hyper Hemisphere Dome, polished on PPM 300 CNC 3

4 OptoTech Tochterunternehmen in der Schweiz und in Italien OptoTech AG Schweiz Die OptoTech AG mit Sitz in Etziken in der Schweiz wurde 2007 aus einem Management Buyout gegründet. Seitdem ergänzt unser Tochterunternehmen unser Produktportfolio optimal: Während in der Muttergesellschaft in Wettenberg der Fokus auf der Fertigung unserer Fräs-, Schleif- und Poliermaschinen zur Brillenglasbearbeitung und für die Feinoptik liegt, hat sich die OptoTech AG auf die vorgelagerte Stufe spezialisiert: das Tapen (OTT 80 CNC-A) und das Blocken (Maschinen der OTB- Reihe). Zwei kleine Poliermaschinen (Torilab FREEStyle und Torilab X1+) ergänzen das Portfolio. Deutsche Ingenieurskunst, gepaart mit Schweizer Präzision - Eine unschlagbare Mischung. OptoTech Subsidiaries in Switzerland and Italy OptoTech AG Switzerland OptoTech AG in Etziken, Switzerland was established in a management buyout in Since then, our subsidiary provides an optimal complement to our product range. While the focus of OptoTech GmbH in Wettenberg remains with the production of generating and polishing machines for ophthalmics and precision optics, OptoTech AG has focused on the earlier production steps: Taping (OptoTech Taper OTT 80 CNC-A) and Blocking (OptoTech Blockers OTB series). Two small polishing machines (Torilab FREEStyle and Torilab X1+) complete the production range. German engineering paired with Swiss precision - an unbeatable combination. Mitarbeiter der OptoTech AG in Etziken, Schweiz Employees of the OptoTech AG in Etziken, Switzerland Auto-Blocker OTB 80 CNC-A Auto-Taper OTT 80 CNC-A Alloy Blocker OTB 80 M 4

5 OptoTech S.r.I. Linsen und optische Bauteile werden nach der mechanischen Bearbeitung der Oberfläche durch die Beschichtung mit dünnen Schichten veredelt. Entspiegelungen, Verspiegelungen und komplexe Interferenzfilter geben Ihren Produkten den finalen Schliff. OptoTech bietet ein breites Spektrum an Beschichtungsanlagen und Zubehör. Die Vakuumbeschichtungsanlagen werden bei unserem Tochterunternehmen OptoTech Italy in Mailand gebaut. Unser Portfolio umfasst Anlagen in verschiedenen Größen und Ausstattungen, die sich optimal auf die individuellen Bedürfnisse und die benötigten Produktionskapazitäten unsere Kunden abstimmen lassen. Im Anwendungsbereich Ophthalmik bieten wir Produktionslösungen für Kratzschutz-, Entspiegelungs- und Pflegeleichtbeschichtungen an. Für Anwendungen in der Feinund Präzisionsoptik reicht unser Spektrum von einfachen Schichten bis hin zu komplexen Interferenzfiltern. Neben den Beschichtungsanlagen liefert OptoTech die passenden Prozesse und Materialien, sowie Messgeräte zur Bestimmung der Schichtqualitäten und zur Produktionskontrolle. Für die Entwicklung, Installation und die Prozessbetreuung steht unseren Kunden ein sehr erfahrenes Team von Mitarbeiten an unseren Standorten in Italien wie auch in Wettenberg zur Verfügung. Hiermit stellen wir sicher, dass unsere Kunden die optimalen Beschichtungsergebnisse auf unseren Anlagen erzielen. OptoTech S.r.I. Lens and Optical components, after they are mechanically processed, are transformed into high value optics with the addition of thin film coatings. Anti-reflective coatings, mirrors and complex interference filters put the finishing touches on your products. OptoTech offers a wide spectrum of coating systems and accessories. The vacuum thin film coaters are manufactured at OptoTech Italy in Milan, a subsidiary of the OptoTech Group. Our product portfolio includes systems in various sizes and with different configurations. These systems can be customized to meet our customers individual needs and for required production capacities. For applications in the field of ophthalmics we offer production solutions for scratch resistance, anti-reflective and easy clean coatings. For applications in precision optics, our solutions range from simple single layer coatings to complex multi-layer coatings. Besides the coating systems, OptoTech supplies the appropriate process and materials as well as measuring devices and inspection equipment for maintaining quality control of production. For the installation, development and process support, our experienced team of coa-ting experts in Italy as well as in Germany serves our customers. Hereby we ensure that our customers achieve the optimal coating results on our production systems. 5

6 OptoPeople An dieser Stelle werden wir fortan über die Menschen bei der OptoTech Optikmaschinen GmbH berichten. OptoPeople In this section we would like to tell you about the people of OptoTech Optikmaschinen GmbH. Sunil Fonseca leitet neue OptoTech Niederlassung in Indien Seit August 2010 vertritt Herr Sunil Fonseca OptoTech in unserer neuen Niederlassung in Indien. Durch seine 11 jährige Tätigkeit im Bereich Vertrieb und Service für Satisloh, kann Sunil auf einen reichen Erfahrungsschatz in den Bereichen Präzisionsund Brillenoptik zurückgreifen. Zuvor arbeitete Sunil für das US Unternehmen Novatec Inc. und kennt sich daher außerdem bestens mit Excimer Lasern und Festkörper Lasern aus. Sunil ist studierter Elektroingenieur und verfügt darüber hinaus über ein Diplom in Betriebswirtschaftslehre. Bei OptoTech wird er in den Bereichen Vertrieb, Geschäftsfeldentwicklung und Verwaltung tätig sein. Derzeit arbeitet Sunil am Aufbau unseres Büros in Indien. Wir begrüßen Herrn Fonseca im Kreise von OptoTech. Sunil Fonseca Heads New OptoTech Office in India Since August 2010, Mr. Sunil Fonseca has been appointed as an OptoTech representative for the region of India. Having worked for Satisloh in sales and service for 11 years, Sunil can draw on a lot of experience in the areas of precision and ophthalmic optics. Prior to that, he worked for the US company Novatec Inc. and is well versed with Excimer and Solid State Lasers. Sunil has a degree in Electrical Engineering and has a post graduate degree in Business Administration. He will be responsible for sales, business development and administrative activities. Currently, he is actively involved in the formation of the OptoTech India Liaison Office. We welcome Mr. Fonseca to OptoTech. Kontaktdaten / Contact Data: OptoTech India Sunil A. Fonseca B-23, Fatima Abode, 3rd Floor, Kirol Road, Vidyavihar (W) Mumbai Phone: Mobile: OptoTech verstärkt seine Aktivitäten in Frankreich Seit dem 1. Oktober 2010 unterstützt uns Herr Gilles Granziera als Vertreter von OptoTech in Frankreich und frankophonen Ländern in den Bereichen Präzisions- und Brillenoptik. Herr Granziera ist seit 30 Jahren in der optischen Industrie tätig und verfügt daher über einen breiten Erfahrungsschatz in der Präzisions- und Brillenoptik. Durch seine langjährige Tätigkeit bei LOH bzw. Satisloh ist er bei vielen französischsprachigen Unternehmen der optischen Industrie ein bekanntes Gesicht. Es freut uns sehr, Herrn Granziera, der seine Vertretung von Pontarmé nördlich von Paris aus leiten wird, in der großen Familie von OptoTech willkommen zu heißen. OptoTech Strengthens its Activities in France Since October 1, 2010, Mr. Gilles Granziera has been reinforcing our efforts in the area of precision and ophthalmic optics as our agent in France and French speaking countries. Mr. Granziera has been working in the optical industry for over 30 years and has a large knowledge base when it comes to precision and ophthalmic optics. Because of his long employment at LOH/Satisloh, he is well known in many French speaking companies in the optical industry. Mr. Granziera, will run this agency from Pontarmé, north of Paris. We are very happy to welcome him to our big OptoTech Family. Kontaktdaten / Contact Data: EGYDE sarl. Gilles Granziera Route de Thiers Pontarme France Phone: +33(3) Mobile: +33(6)

7 Paul Woolhead übernimmt Opto- Tech Vertretung in Großbritannien Paul Woolhead vertritt OptoTech seit Ende 2009 im Bereich der Brillenoptik in Großbritannien und Irland. Paul war zuletzt als Geschäftsführer für Satisloh Großbritannien tätig und kann auf Erfahrungen aus über 30 Jahren Tätigkeit im Bereich Brillenund Feinoptik zurückgreifen. Wir heißen Herrn Paul Woolhead herzlich Willkommen bei OptoTech. Paul Woolhead Assumes the OptoTech Agency in Great Britain Paul Woolhead has represented OptoTech since the end of 2009 in the area of ophthalmics in Great Britain and Ireland. For over 30 years Paul s responsibility as administrator of Satisloh Great Britain has given him the experience necessary for ophthalmic and precision optics. We are very glad to welcome Mr. Paul Woolhead at OptoTech. Kontaktdaten / Contact Data: Paul Woolhead Head of Ophthalmic Operations UK & Ireland Phone: Peter Miosga geht in den Ruhestand Nihau, Shishi und Kampei sind Begriffe, die bei OptoTech vor dem Jahr 2000 noch weitgehend fremd waren. Das änderte sich schlagartig, als Peter Miosga am 01. Januar 2000 unser Vertriebsteam verstärkte. Seit den frühen 1970 er Jahren bis Mitte der 1980 er Jahre lebte Peter nacheinander in Singapur, Indien und Taiwan. Mit dieser Erfahrung im Rücken und seiner anschließenden Vertriebstätigkeit bei Loh, verfügte Peter über beste Voraussetzungen für den Aufbau des asiatischen Marktes. Dies machte sich dann auch schnell in den Umsatzzahlen für Asien bemerkbar, ein Markt, den Peter Miosga wie sonst kein anderer schnell und effizient aufbaute. Wir können heute sagen, dass sein großes Engagement und seine besondere persönliche Art, mit Kunden umzugehen, geholfen hat, die Region Japan, China und Indien zu einer unserer wichtigsten Umsatzregionen auszubauen. Wir haben Peter Miosga sehr viel zu verdanken und hoffen, dass er auch nach seiner Pensionierung uns noch lange erhalten bleibt. Wir alle wünschen Herrn Miosga alles Gute, Glück, Gesundheit und viel Spaß in seinem neuen Lebensabschnitt. Na dann, Kampei! Peter Miosga Retires Nihau, Shishi and Kampei are terms that, before the year 2000, were widely unknown at OptoTech. This abruptly changed on January 1, 2000, when Peter Miosga joined our sales team. From the early 1970 s until the middle of 1980 s, Peter lived in Singapore, India and Taiwan. With this experience and his understanding in the sales department at Loh, Peter had the best qualifications for advancing the market in Asia. This rapidly became apparent in the sales figures for Asia, which Peter Miosga quickly and efficiently developed as no one else could have. Today, we can say that, due to his great commitment and his very personal way of dealing with our customers, the territory, including Japan, China and India, is among the most important distribution areas for OptoTech. We have a lot to thank Peter Miosga for and hope that even after his retirement he will continue to stay in touch. We all join in wishing him the best good luck and good health and hope he will enjoy his new life. Kampei! 7

8 Neues Kompetenzteam Verfahrenstechnik Präzisionsoptik New Expert Team For Precision Optics Process Technology OptoTech geht nicht nur bei seinen Maschinen und Verfahrenstechnischen Entwicklungen neue Wege, sondern entwickelt auch im Bereich der Kundenbetreuung kontinuierlich neue Lösungsansätze. Einer dieser Lösungsansätze bildet unser Kompetenzteam Verfahrenstechnik Präzisionsoptik unter der Anleitung von Lars Burghardt und Jochen Schweickert. Neue Kundenanforderungen werden in Zusammenarbeit von unseren jungen und dynamischen Technikern und Ingenieuren umgesetzt. An dieser Stelle wollen wir die neuen Teammitglieder und ihre Aufgabengebiete kurz vorstellen: Heinrich Weber - Verfahrenstechnik. Viel Erfahrung. Sebastian Stahringer - Verfahrenstechnik, Maschinentechnik/- bedienung, solides Maschinenbauwissen. Tomas Mandler - Verfahrenstechnik, Maschinentechnik/- bedienung, Entwicklung von Grundlagentechnik. Daniel Craß - Werkzeugtechnik, Verfahrenstechnik (Zentrieren). David Goudriaan - Software-Entwicklung. Marko Wüstefeld - Verfahrenstechnik (Mikrooptik), viel Erfahrung. OptoTech not only offers new machines and processing technologies, we also continuously develop new solutions in the area of customer service and support. One of these new developments is our new Expert Team for Precision Optics Process Technology under the direction of Lars Burghardt and Jochen Schweickert. Now, customer orders will be supervised by our experienced and dynamic Team of technicians and engineers. We would like to give you a short introduction to the team members: Heinrich Weber - Very experienced in Process Technology. Sebastian Stahringer - Process Technology, Machine Technology & Operation, Machine Building Knowledge. Tomas Mandler - Process Technology, Machine Technology & Operation, Development of Basic Technologies. Daniel Craß - Tooling & Processing Technology (Centering). David Goudriaan - Software Development. Marko Wüstefeld - Process Technology (Micro Optics), very experienced. Die gesamte Gruppe besteht ausschließlich aus hochqualifizierten Fachkräften, die allesamt im Bereich der Optik großgeworden sind. OptoTech verfolgt mit diesem Konzept seine Philosophie des Aufbaus von neuen, jungen Talenten im Unternehmen. Welche Vorteile bringt Ihnen als Kunde ein solches Team? Unser Team besteht aus vielen, kreativen Köpfen, die Ihnen in kürzester Zeit eine Vielzahl von Lösungsansätzen entwickeln werden. Durch den breiten Erfahrungsschatz der Teammitglieder werden wir die aus Kundensicht bestmögliche Lösung herausfiltern. Von links nach rechts / From left to right: David Goudriaan, Daniel Craß, Sebastian Stahringer, Heinrich Weber The team consists exclusively of highly specialized experts that have all grown up in the optical industry. With this team, OptoTech continues its philosophy of developing new young talents from within the company. So what are the benefits of this team for you as our customer? The team consists of many creative minds that are able to quickly develop a number of possible solutions to solve your problem. Using the broad expereince of the team members, these possible solutions are filtered to find the best one from the cusotmer perspective. Die so entwickelten Lösungsansätze können umgehend realisiert und im praktischen Versuch getestet werden. Sie als Kunde werden es mit einem festen Kreis von Personen zu tun haben. Ein ungemeiner Vorteil bei Folgeaufträgen. Man kennt sich und weiß um die Leistungsfähigkeit des Partners. Das Team ist so zusammengestellt, dass sich das umfassende Know How und die Fähigkeiten der Mitglieder ergänzen und somit Synergiepotentiale optimal ausgeschöpft werden können. Alle Mitglieder arbeiten regelmäßig an den OptoTech Maschinen und sind mit den neuesten OptoTech-Entwicklungen bestens vertraut. Mit jedem Kundenauftrag wächst der Erfahrungsschatz des Teams, so dass sich das Fachwissen, auf das Sie als Kunde zugreifen können, kontinuierlich potenziert. Eine einzelne Person kann Ihnen dieses Erfahrungsspektrum nicht bieten. Wir hoffen, wir konnten Sie von den Vorzügen überzeugen. Das OptoTech Kompetenzteam Verfahrenstechnik Präzisionsoptik freut sich auf Ihre Anfrage. Wir nehmen uns ihrem Problem an und finden die für Sie optimale Lösung. This solution can then be created and tested in practice on our machines at OptoTech in Wettenberg. By maintaining contact between the customer and the team, you get to know one another and each others cababilities, creating a significant advantage in following the development and implementation of the solution. The team is organized in such a way that it incorporates the knowledge and the capabilities of the members to compliment each other and thereby create optimal synergy which can be utilized. All members regularly work on OptoTech machines and are familiar with the newest developments. With every customer order, the knowledge of the team grows so that all customers can gain benefit. You won t get a knowledge base like this anywhere else. No one person could offer such a broad spectrum of knowledge. We hope you are able to appreciate the advantages of such a team. OptoTech s new Expert Team for Precision Optics Process Technology is waiting for your request. We will take care of your problem, and we will find you the best solution. 8

9 Kommende Messen: Upcoming Exhibitions: MIDO Mailand Stand B05 D10 MIDO Milano Booth B05 D10 Optrafair Birmingham Stand H27 Optrafair Birmingham Booth H27 SPIE Optifab Rochester Stand 915 SPIE Optifab Rochester Booth 915 Kontaktdaten / Contact Info: OptoTech Optikmaschinen GmbH Sandusweg Wettenberg Germany T: F: E: W: OptoTech AG Industriestrasse Etziken Switzerland T: F: E: OptoTech Inc PO Box 131 East Greenville PA USA T: F: E: OptoTech Optikmaschinen GmbH Industriegebiet Saalepark Löbstedter Straße Jena Germany T: F: E: OptoTech S.r.I. Via Indipendenza Sant Ilario Milanese (Milano) Italy T: F:

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

Supplier Questionnaire

Supplier Questionnaire Supplier Questionnaire Dear madam, dear sir, We would like to add your company to our list of suppliers. Our company serves the defence industry and fills orders for replacement parts, including orders

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an!

Gern beraten wir auch Sie. Sprechen Sie uns an! de en Unter dem Motto wire Solutions bietet die KIESELSTEIN International GmbH verschiedenste Produkte, Dienstleistungen und After Sales Service rund um den Draht an. Die Verbindung von Tradition und Innovation

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

Messer und Lochscheiben Knives and Plates

Messer und Lochscheiben Knives and Plates Messer und Lochscheiben Knives and Plates Quality is the difference Seit 1920 Since 1920 Quality is the difference Lumbeck & Wolter Qualität, kontinuierlicher Service und stetige Weiterentwicklung zeichnen

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

Höchste Qualität seit 1948

Höchste Qualität seit 1948 Höchste Qualität seit 1948 Seit mehr als 60 Jahren steht der Name DIETEG für Qualitätskabinen. Kunden aus dem In- und Ausland schätzen den umfassenden und persönlichen Service, den die Mitarbeiter des

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café

Corporate Digital Learning, How to Get It Right. Learning Café 0 Corporate Digital Learning, How to Get It Right Learning Café Online Educa Berlin, 3 December 2015 Key Questions 1 1. 1. What is the unique proposition of digital learning? 2. 2. What is the right digital

Mehr

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades

Franke & Bornberg award AachenMünchener private annuity insurance schemes top grades Franke & Bornberg award private annuity insurance schemes top grades Press Release, December 22, 2009 WUNSCHPOLICE STRATEGIE No. 1 gets best possible grade FFF ( Excellent ) WUNSCHPOLICE conventional annuity

Mehr

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06

Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 e Kiosk Inhalt I content Vorwort I introduction 03 Kooperation I cooperation 04 Portfolio I portfolio 06 Modellreihe Hathor Höhenverstellbarer Indoorkiosk für Wandmontage oder freistehende Aufstellung

Mehr

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Requirements for Entering the First Term in English, Exercises to Prepare Yourself / Anforderungen

Mehr

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien

Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Your Partner for Luxury and Lifestyle Estates Ihr Partner für Luxus- und Lifestyle-Immobilien Welcome to Premier Suisse Estates Willkommen bei Premier Suisse Estates Dr. Peter Moertl, CEO Premier Suisse

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= Error: "Could not connect to the SQL Server Instance" or "Failed to open a connection to the database." When you attempt to launch ACT! by Sage or ACT by Sage Premium for

Mehr

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions

IngE. Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Frauen machen Technik Women making technology IngE Das Netzwerk für Frauen in technischen und Ingenieurberufen bei E.ON An E.ON network for women in technical and engineering professions Ihre Energie gestaltet

Mehr

CUSTOM-BUILT MONOPOOLS PRODUCER INDIVIDUELLE FERTIGSCHWIMMBECKEN HERSTELLER

CUSTOM-BUILT MONOPOOLS PRODUCER INDIVIDUELLE FERTIGSCHWIMMBECKEN HERSTELLER CUSTOM-BUILT MONOPOOLS PRODUCER INDIVIDUELLE FERTIGSCHWIMMBECKEN HERSTELLER EXCLUSIVE LINE In the EXCLUSIVE line we offer you the most exclusive pool solutions for public as well as for the private

Mehr

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology

Porsche Consulting. Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Porsche Consulting Operational excellence successful processes from the automotive industry and their applications in medical technology Especially crucial in medical technology: a healthy company. Germany

Mehr

Gruppenstände Group Stands

Gruppenstände Group Stands Gruppenstände more information // mehr Information www.meplan.com Gruppenstände Gruppenstände Gruppenstände Kommunikation // Communication Bei der Organisation von Gemeinschaftsständen ist vor allem eines

Mehr

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.

Referenzprojekte. Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10. Referenzprojekte Frankfurt/Main Riedberg Europas größte Wohnbaustelle (FAZ 17.04.2004): Bis 2010 entstehen über 10.000 Wohneinheiten, mit neuem Campus und Max Planck Institut- 266 Hektar Messezentrum Leipzig

Mehr

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen

Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Pressemitteilung Singapur im Fokus österreichischer Unternehmen Eisenstadt Singapur. Das führende Beratungsunternehmen des Burgenlands, die Unternehmensberatung Sonnleitner, hat ab 18. Juni 2013 ein Partnerbüro

Mehr

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier

Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive GmbH Vehicle Industry supplier Kongsberg Automotive has its HQ in Hallbergmoos, 40 locations worldwide and more than 10.000 employees. We provide world class products to the global

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400

HARTNAGEL Etikettiermaschinen für Verpackungsbecher und Automation. Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Etikettierautomat - EMR 8-200 / EMR 8-400 Die Firma Hartnagel, begann vor über 15 Jahren den ersten Etikettierautomaten zu entwickeln und zu bauen. Geleitet von der Idee, das hinsichtlich der Produktführung

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business

Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Hotel- und Objektausstattung Bedding products for hotels and contract business Paradies Bettwaren für den guten Schlaf Paradies bedding products for a good night s sleep Seit mehr als 150 Jahren wird die

Mehr

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle

Europe Job Bank Schülerumfrage. Projektpartner. Euro-Schulen Halle Europe Job Bank Schülerumfrage Projektpartner Euro-Schulen Halle Alter: Geschlecht: M W Ausbildung als: F 1 Was war der Hauptgrund für Deine Wahl der Ausbildung / Deine Berufswahl? a. Freunde b. Familie

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend

Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend Cogeneration Plants Worldwide Powerful + Energy Saving Leistungsstark + Energiesparend Gas- and Diesel-CHP Gas- und Diesel-BHKW Powerful - Lindenberg-Anlagen GmbH The reputation of the company with its

Mehr

job and career at CeBIT 2015

job and career at CeBIT 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at CeBIT 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers in DIGITAL BUSINESS 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft

Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft Methods of research into dictionary use: online questionnaires Annette Klosa (Institut für Deutsche Sprache, Mannheim) 5. Arbeitstreffen Netzwerk Internetlexikografie, Leiden, 25./26. März 2013 Content

Mehr

How to apply for a job correctly? Covering letter

How to apply for a job correctly? Covering letter How to apply for a job correctly? Covering letter Job advertisement published in Berner Zeitung on October 21, 2007: Office allrounder 1. Layout > Sender > Company and address > Place and date > Subject

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS

ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS ELBA2 ILIAS TOOLS AS SINGLE APPLICATIONS An AAA/Switch cooperative project run by LET, ETH Zurich, and ilub, University of Bern Martin Studer, ilub, University of Bern Julia Kehl, LET, ETH Zurich 1 Contents

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 069 - Please take a number Focus: job hunting, dealing with official agencies, posing questions politely, vocabulary for job searches and unemployment Grammar: indirect interrogative sentences

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch.

Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM. 12. Jänner Englisch. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung HUM 12. Jänner 2016 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte Kandidatin,

Mehr

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM

Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM Advanced Availability Transfer Transfer absences from HR to PPM A PLM Consulting Solution Public Advanced Availability Transfer With this solution you can include individual absences and attendances from

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define metrics Pre-review Review yes Release

Mehr

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis

HIR Method & Tools for Fit Gap analysis HIR Method & Tools for Fit Gap analysis Based on a Powermax APML example 1 Base for all: The Processes HIR-Method for Template Checks, Fit Gap-Analysis, Change-, Quality- & Risk- Management etc. Main processes

Mehr

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS

ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS ANLAGENANALYSE PLANT ANALYSIS Ein Anlagenstillstand ist meistens mit einem enormen Kostenund Zeitaufwand verbunden. Bis die Fehlerquelle gefunden und das Austauschgerät organisiert

Mehr

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Britta Buschmann Englisch in Bewegung Spiele für den Englischunterricht auszug aus dem Originaltitel: Freeze Hör-/ und Sehverstehen Folgende Bewegungen werden eingeführt: run: auf der Stelle rennen

Mehr

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC)

Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Making quality visible. National Quality Certificate for Old Age and Nursing Homes in Austria (NQC) Human Rights Council Genf, 15 September 2015 The Austrian System of Long Term Care System: 2 main components:

Mehr

DIE INITIATIVE hr_integrate

DIE INITIATIVE hr_integrate hr-integrate.com DIE INITIATIVE hr_integrate GEMEINSAM NEUE WEGE GEHEN hr_integrate ist eine Non Profit-Initiative. Alle, die für hr_integrate arbeiten, tun dies ohne Vergütung. hr_integrate arbeitet eng

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

The Mrs.Sporty Story Founders and History

The Mrs.Sporty Story Founders and History Welcome to The Mrs.Sporty Story Founders and History 2003: vision of Mrs. Sporty is formulated 2004: pilot club opened in Berlin 2005: launch of Mrs.Sporty franchise concept with Stefanie Graf Stefanie

Mehr

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen.

The world has changed: always on Marken erfordern neue, innovative Wege des Denken und Handeln um Konsumenten zu aktivieren und zu betreuen. welcome.success TO EMPORER YOUR BRAND AND SERVICE VALUES Über uns WE BUILD GREAT VALUES Als "full service marketing and brand communication"- Unternehmen verfügen wir über einen breiten Kompetenzpool,

Mehr

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part XI) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part XI) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Zum fünften Mal ausgezeichnet Awarded for the fifth time 第 五 次 获 此 殊 荣

Zum fünften Mal ausgezeichnet Awarded for the fifth time 第 五 次 获 此 殊 荣 Zum fünften Mal ausgezeichnet Awarded for the fifth time 第 五 次 获 此 殊 荣 Bereits zum fünften Mal sind wir von der Bosch Gruppe mit dem Bosch Global Supplier Award ausgezeichnet worden. Damit wurden erneut

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US)

Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US) HELP.PYUS Release 4.6C Employment and Salary Verification in the Internet (PA-PA-US SAP AG Copyright Copyright 2001 SAP AG. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

eurex rundschreiben 094/10

eurex rundschreiben 094/10 eurex rundschreiben 094/10 Datum: Frankfurt, 21. Mai 2010 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Jürg Spillmann Weitere Informationen zur

Mehr

Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz

Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz Quality Management is Ongoing Social Innovation Hans-Werner Franz ICICI Conference, Prague 1-2 October 2009 What I am going to tell you social innovation the EFQM Excellence model the development of quality

Mehr

Steca Electronics Services and products for an ecological future. 13th of June 2012 Christian Becker

Steca Electronics Services and products for an ecological future. 13th of June 2012 Christian Becker Steca Electronics Services and products for an ecological future. 13th of June 2012 Christian Becker Brief overview over the company 2 This is Steca The philosophy of Steca Steca has long stood for ideas

Mehr

INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY

INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY INNOVATION IM DECKBAU INNOVATION IN DECKBUILDING # 4 WOLZYNTEEK DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY Innovation im Deckbau #4 DIE KUNSTSTOFFTECHNOLOGIE THE SYNTHETIC TECHNOLOGY WOLZYNTEEK

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

e n t a l www.metoxit.com

e n t a l www.metoxit.com e n t a l www.metoxit.com Firma Die Metoxit AG ist ein mittelständisches Schweizer Unternehmen, das zur AGZ-Holding gehört. Metoxit bietet eine breite Palette von Produkten aus Hochleistungskeramik (Oxidkeramik)

Mehr

Walter GPS Global Productivity System

Walter GPS Global Productivity System Walter GPS Global Productivity System DIE WERKZEUGAUSWAHL MIT dem ÜBERRASCHUNGS- EFFEKT. ÜBERRASCHEND EINFACH. THE TOOL SELECTION WITH THE ELEMENT OF SURPRISE. SURPRISINGLY EASY. Überraschend schnell:

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen

WP2. Communication and Dissemination. Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung im Freistaat Thüringen WP2 Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 GOALS for WP2: Knowledge information about CHAMPIONS and its content Direct communication

Mehr

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient

NEWSLETTER. FileDirector Version 2.5 Novelties. Filing system designer. Filing system in WinClient Filing system designer FileDirector Version 2.5 Novelties FileDirector offers an easy way to design the filing system in WinClient. The filing system provides an Explorer-like structure in WinClient. The

Mehr

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå=

p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= p^db=`oj===pìééçêíáåñçêã~íáçå= How to Disable User Account Control (UAC) in Windows Vista You are attempting to install or uninstall ACT! when Windows does not allow you access to needed files or folders.

Mehr

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig

BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. August Ottensmeyer FORNO. functional straight-lined modern longlasting. funktionell gradlinig modern langlebig BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS August Ottensmeyer FORNO funktionell gradlinig modern langlebig functional straight-lined modern longlasting FORNO Besteckeinsätze In manchen Einbauküchen ist Platz Mangelware

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1

If you have any issue logging in, please Contact us Haben Sie Probleme bei der Anmeldung, kontaktieren Sie uns bitte 1 Existing Members Log-in Anmeldung bestehender Mitglieder Enter Email address: E-Mail-Adresse eingeben: Submit Abschicken Enter password: Kennwort eingeben: Remember me on this computer Meine Daten auf

Mehr

Challenges for the future between extern and intern evaluation

Challenges for the future between extern and intern evaluation Evaluation of schools in switzerland Challenges for the future between extern and intern evaluation Michael Frais Schulentwicklung in the Kanton Zürich between internal evaluation and external evaluation

Mehr

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR)

Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas. Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Prof. Dr. Margit Scholl, Mr. RD Guldner Mr. Coskun, Mr. Yigitbas in cooperation with Mr. Niemczik, Mr. Koppatz (SuDiLe GbR) Our idea: Fachbereich Wirtschaft, Verwaltung und Recht Simple strategies of lifelong

Mehr

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0

Release Notes BRICKware 7.5.4. Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Release Notes BRICKware 7.5.4 Copyright 23. March 2010 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Version 1.0 Purpose This document describes new features, changes, and solved problems of BRICKware 7.5.4.

Mehr

www.spn-hopf.de ZAHNSTANGEN TOOTH-RACKS

www.spn-hopf.de ZAHNSTANGEN TOOTH-RACKS www.spn-hopf.de ZAHNSTANGEN TOOTH-RACKS Inhalt Content SPN-Zahnstangen Info 3 SPN-tooth racks info SPN-Zahnstangen TYP Z113 4 SPN-tooth racks Type Z113 SPN-Zahnstangen TYP Z013 5 SPN-tooth racks Type Z013

Mehr

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES

DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES DIE SPEZIALISTEN FÜR ANSPRUCHSVOLLE KABELKONFEKTION UND BAUGRUPPEN SPECIALISTS IN SOPHISTICATED CABLE ASSEMBLIES AND MODULES IMMER DAS RICHTIGE WERKZEUG Wer gute Arbeit leisten möchte, braucht immer die

Mehr

electrode tip dressing and tip changing systems Elektrodenkappenfräs- und -wechselsysteme

electrode tip dressing and tip changing systems Elektrodenkappenfräs- und -wechselsysteme electrode tip dressing and tip changing systems Elektrodenkappenfräs- und -wechselsysteme Bräuer Systemtechnik GmbH is a midsize company from the southeast of Germany. Known as an experienced and reliable

Mehr

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK

Chargers. Batteries. Ladetechnik ELEKTRONIK Chargers Batteries ELEKTRONIK Batterieund Ladetechnik Unternehmen Die Fey Elektronik GmbH wurde im Jahre 1991 gegründet. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der größten Distributoren im Bereich Batterieund

Mehr

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login...

How to access licensed products from providers who are already operating productively in. General Information... 2. Shibboleth login... Shibboleth Tutorial How to access licensed products from providers who are already operating productively in the SWITCHaai federation. General Information... 2 Shibboleth login... 2 Separate registration

Mehr

Einkommensaufbau mit FFI:

Einkommensaufbau mit FFI: For English Explanation, go to page 4. Einkommensaufbau mit FFI: 1) Binäre Cycle: Eine Position ist wie ein Business-Center. Ihr Business-Center hat zwei Teams. Jedes mal, wenn eines der Teams 300 Punkte

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Symbio system requirements. Version 5.1

Symbio system requirements. Version 5.1 Symbio system requirements Version 5.1 From: January 2016 2016 Ploetz + Zeller GmbH Symbio system requirements 2 Content 1 Symbio Web... 3 1.1 Overview... 3 1.1.1 Single server installation... 3 1.1.2

Mehr

EXZELLENT II BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. spacious customized stability easy to adapt reliable

EXZELLENT II BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS. spacious customized stability easy to adapt reliable BESTECKEINSÄTZE CUTLERY INSERTS August Ottensmeyer EXZELLENT II geräumig maßgeschneiderte Stabilität simpel adaptierbar zuverlässig spacious customized stability easy to adapt reliable EXZELLENT II Besteckeinsätze

Mehr

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach

Challenges in Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach Pure Passion. Systems Engineering and a Pragmatic Solution Approach HELVETING Dr. Thomas Stöckli Director Business Unit Systems Engineering Dr. Daniel Hösli Member of the Executive Board 1 Agenda Different

Mehr

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems

Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems Diss. ETH No. 16589 Efficient Design Space Exploration for Embedded Systems A dissertation submitted to the SWISS FEDERAL INSTITUTE OF TECHNOLOGY ZURICH for the degree of Doctor of Sciences presented by

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation

Ihr Partner für wirtschaftliche Automation. Your partner for profitable automation Ihr Partner für wirtschaftliche Automation Your partner for profitable automation philosophie Die Philosophie der EGS Automatisierungstechnik GmbH ist geprägt von langjährigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen

Mehr

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts

Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Stanz-, Press- und Ziehteile Punched Pressed and Drawn parts Produkt Portfolio. Product portfolio Automotive / Sicherheit Produktion von Sicherheitsteilen und kompletten Baugruppen (Nieten, Schweißen,

Mehr

Menschen Märkte MÖglichkeiten

Menschen Märkte MÖglichkeiten Menschen Märkte MÖglichkeiten People MARKETS OPPORTUNITIES Successful exhibition and event marketing calls for complex interplay between information and emotion. Creating an image with character, presenting

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

ISO 15504 Reference Model

ISO 15504 Reference Model Prozess Dimension von SPICE/ISO 15504 Process flow Remarks Role Documents, data, tools input, output Start Define purpose and scope Define process overview Define process details Define roles no Define

Mehr