Business Solutions Data Storage

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Business Solutions Data Storage"

Transkript

1 Business Solutions Data Storage

2 NAS von LG Jedes Jahr verdoppelt sich das Datenvolumen!! Petabyte Datenflut Datenexplosion Terabyte Noch immer zählen Backup und Archivierung in zahlreichen Unternehmen zu den vernachlässigten Aufgaben der IT trotz klarer gesetzlicher Bestimmungen für die Aufbewahrung sensibler Informationen. Vor allem in kleinen und mittelständischen Unternehmen herrscht der Schlendrian. 2

3 Speichermarkt Preisentwicklungen 3

4 Speichermarkt Welche Techniken werden wo eingesetzt? 4

5 NAS von LG Not Another Storage NS Series NC Series NT Series 5

6 NAS Konzept Backup & Archivierungslösung R&D Team aus ODD und HDD Spezialisten 6

7 NAS N4B1 Komplettlösung: Backup & Archivierung in einem Gerät 7

8 NAS N4B1 Design LCD & Button Aussenansicht NAS Monitoring. N/W Status. Memory Status, Geplanter B/U Status, ODD Brennvorgang IP eingeben & überprüfen ODD / Mobile direkte B/U BD-W Hot swap HDD 24x7 Enterprise Innenansicht Integriertes 2tes Back-up Softwareinstallation auf PC über das Netzwerk Abmessungen 190mm 289mm 280mm Status LED Blau : Normal Rot : Error e-sata High speed Back-up Memory Card Reader 4 in 1. SD, MMC, MS, xd Smart Copy. Inkrementell / Voll USB vorne 1EA, hinten 2EA. Printer Server. USB Memory Smart copy 8

9 NAS N4B1 2 TB und 4 TB Variante Hitachi (HDT721050SLA360) 3,5 SATA 500GB U/min 16MB Hitachi (HDT721010SLA360) 3,5 SATA 1.000GB U/min 16MB 9

10 NAS N4B1 Qualifizierte HDDs Das NAS N4B1N wird ohne HDDs geliefert. 10

11 11

12 12

13 NAS N2B1 / N2R1 Komplettlösung: Backup&Archivierung& Multimedia in einem Gerät 13

14 NAS N2B1 Design Simples & Einfaches Design Aussenansicht Innenansicht Memory Card Reader 4 in 1. SD, MMC, MS, xd Back-up. Inkrementell / Voll LCD e-sata : Hochgeschwindigkeits Back-up NAS Monitoring. N/W Status. Memory Status, geplanter B/U Status, ODD Brennvorgang IP eingeben & überprüfen ODD / Mobile direkte B/U USB vorne 1EA, hinten 2EA. Printer Server. USB Memory Sync / Back-up BD-W Integriertes 2tes Back-up BD Filme abspielen Softwareinstallation auf PC über das Netzwerk Hot swap HDD 14

15 NAS Im Vergleich I Schnittstellen Ausstattung N4B1 (2TB/4TB) 1x RJ45, 10/100/1000 Mbps 3x USB 2.0 (1x VS, 2x RS) 1x esata II (RS) 1x 4in1 Kartenleser 4x HDD-Schächte (500MB / 1TB / 2TB) 1x Blu-Ray (6x BD-R) (DVD/CD) N2B1 / N2R1 (1TB / 2TB) 1x RJ45, 10/100/1000 Mbps 3x USB 2.0 (1x VS, 2x RS) 1x esata II (RS) 1x 4in1 Kartenleser 2x HDD-Schächte (500MB / 1TB / 2TB) 1x Blu-Ray (6x BD-R) (DVD/CD) (N2B1) 1x DVD (16x DVD-R) (N2R1) LCD Anzeige Zweizeilig (16 Felder) Einzeilig (16 Felder) File Systeme UTF-8,.EXT3,.FAT,.NTFS UTF-8,.EXT3,.FAT,.NTFS RAID Management JBOD, RAID 0, 1, 5, 1+0 Hot Swap Unterstützung JBOD, RAID 0, 1, 5, 1+0 Hot Swap Unterstützung Multi Volume Raid Client Unterstützung Windows 2000, XP, Windows Server 2003, Vista Mac OS9x, 10x, Mini Intel Linux: Redhat, Ubuntu, Suse Windows 2000, XP, Windows Server 2003, Vista Mac OS 10.x Linux: Redhat, Ubuntu, Suse Web-Browser Unterstützung Internet Explorer Netscape Navigator Opera Safari Mozilla Firefox Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Koreanisch Internet Explorer Netscape Navigator Opera Safari Mozilla Firefox Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Koreanisch Gewicht 7kg ohne Festplatten (10kg mit Festplatten) 4,2kg ohne Festplatten (5,2kg mit Festplatten) Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe) 190 x 289,4 x 270,5 mm 165 x 162 x 230 mm LED Anzeigenindikator Festplatten 1 4: Blau (normal) / Rot (Alarm) Optisches Laufwerk: Blau Speicherzugriff: Blau Festplatten 1 2: Blau (normal) / Rot (Alarm) Optisches Laufwerk: Blau Speicherzugriff: Blau Unterstütze Dateiprotokolle CIFS/SMB, AFP, HTTP, FTP CIFS/SMB, AFP, HTTP/HTTPS, FTP/FTPS 15

16 NAS Im Vergleich II Applikationen Systemmanagement N4B1 (2TB/4TB) Backup Server, FTP Server Print Server, Active Directory itunes Musik Server Dynamisches DNS Timemachine Easy Wizard: Systemeinstellungen, User Registrierung, geplantes Backup, Mobile Sync, FTP Viewer Alert Message Service Firmware Upgrade Interne HDD Hibernation UPS Management (USB 2.0) Web basiertes Management Log System Disc Alert N2B1 / N2R1 (1TB / 2TB) Backup Server, FTP Server Print Server, Active Directory itunes Musik Server Dynamisches DNS Torrent P2P Datenaustausch Web DAV Webserver File Management DLNA Digital Media Center Easy Wizard: Systemeinstellungen, User Registrierung, geplantes Backup, Mobile Sync, FTP Viewer Alert Message Service Firmware Upgrade Interne HDD Hibernation UPS Management (USB 2.0) Web basiertes Management Log System Disc Alert Geplante Hibernation Wake up aus dem Web (von Hibernation) ODD Management - Remotezugriff iscsi Unterstützung File Burning (DAO) Disc Copy (File Copy, File zu ISO) Backupmöglichkeiten - Integrierter Backup Manager Netzwerkbackup Flexibler Benutzer/PC Backup ODD Backup mit nur einem Knopfdruck USB/Memory Copy & Synchronisation mit nur einem Knopfdruck USB Auto Sync Backup Apple Time Machine Unterstützung Selektives Spiegeln (einzelne Verzeichnisse) 16

17 Inbetriebnahme IIII Mitgelieferte Software PC Software Betriebssystem NAS Detector Windows XP, Server 2003, Vista, Mac OS 10.x Comnso Backup Windows XP, Server 2003, Vista Acrobat Reader Windows, Mac, Linux Flash Player Windows, Mac, Linux 17

18 Inbetriebnahme 18

19 HDD- Einbau 19

20 HDD-Einbau 20

21 Inbetriebnahme I 21

22 Inbetriebnahme II 22

23 Inbetriebnahme III Wenn das LAN-Netzwerkkabel nicht eingesteckt ist, erscheint im LCD-Fenster ein [SVC_CODE: 61_00]. In diesem Falle, stellen Sie bitte sicher, dass das LAN Netzwerkkabel korrekt angeschlossen ist. 23

24 NAS Konfiguration Benutzeroberfläche 24

25 NAS Web UI in fünf Sprachen - Deutsch - Englisch - Spanisch - Französisch - Koreanisch 25

26 NAS Aufbau des Web UI Wizard Prof. Menu 26

27 RAID Konfiguration 27

28 Datenträger Erweitern Unterstützt wird: RAID1 Erweiterung RAID5 Erweiterung RAID10 Erweiterung Das Ausführen weiterer Prozesse während der Konfiguration des Datenträgers reduziert die Verarbeitungsgeschwindigkeit. 28

29 Datenträger Migration Unterstützt wird: Migration von Single Disk zu RAID 1 oder RAID 5 Migration von RAID1 zu RAID 5 Migration von 3 RAID5 HDDs auf 4 RAID 5 HDDs Das Ausführen weiterer Prozesse während der Konfiguration des Datenträgers reduziert die Verarbeitungsgeschwindigkeit. 29

30 RAID Varianten RAID 1 Mirroring (Spiegelung) Volume 30

31 RAID Varianten RAID 0 Stripe Volume 31

32 RAID Varianten JBOD Lineares Volume 32

33 RAID Varianten RAID 5 Parität Volume 33

34 RAID Varianten RAID 10 Mirroring & Stripe Volume 34

35 RAID Problemlösung I Wenn der RAID als RAID 5 konfiguriert ist und mehr als eine Festplatte einen Fehler angibt, kann der RAID nicht neu konfiguriert werden. Das bedeutet, dass das Volume neu erstellt werden muss. In diesem Fall können keine Dateien gerettet werden. 35

36 RAID Problemlösung I (Hinweis) Beim Anschließen und Trennen der Festplatte sollten folgende Anweisungen strengstens befolgt werden, um Fehlfunktionen oder Datenverluste zu vermeiden. 1. Festplatten sollten nicht gleichzeitig angeschlossen oder getrennt werden. Es sollte immer jeweils eine Festplatte angeschlossen werden und ebenso nur eine vom LG NAS getrennt werden. 2. Nach Anschließen bzw. Trennen der Festplatte sollte man ca. 10 Sekunden warten, bis das LG NAS zwei Signaltöne von sich gibt. Erst dann sollte die Festplatte angeschlossen bzw. getrennt werden. 36

37 Wichtige Hinweise Falls der Administrator das Passwort vergisst, ist eine Wiederherstellung nicht möglich. Daher sollten Sie das Passwort unbedingt sichern. Um ein neues Passwort zu erzeugen, muss das System nochmals initialisiert werden. In diesem Fall gehen alle Daten verloren und eine Wiederherstellung der Daten ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. 37

38 Wichtige Hinweise System Temperaturschutz Wenn die Temperatur der Festplatten 75 Grad Celsius oder 167 Grad Fahrenheit überschreitet, wird das System zum Selbstschutz automatisch heruntergefahren. 38

39 Datensicherung 39

40 Sicherung von Datenträgern Dateinamen 40

41 USB Synchronisation Incremental Full 41

42 USB Synchronisation Copy One 42

43 Datensicherung Selektives Spiegeln RAID 1 Selektives Spiegeln HDD Kapazität. 1TB * 2 1TB*2 Gespiegelte Daten GB Verfügbare Kapazität. 1TB 1.8TB Effizienz 50% 90% 43

44 Dienste 44

45 NAS - NAS & Blu-Ray können über das Web UI angesteuert werden Alle Betriebssysteme können auf das NAS und den Blu-ray Brenner zugreifen und brennen Einfache Handhabung über GUI Windows Linux Mac 45

46 NAS - Auto Disc back up, update & Disc list management 2te Backup Möglichkeit auf Blu-ray Medien 50GB pro Medium Revisionssicheres Backup 50 Jahre Datensicherheit garantiert Größere Dateien >50GB können auf mehrere Blu-ray Medien verteilt werden Das Disc List Management sorgt im Fall einer Widerherstellung dafür, dass nur das Medium eingelegt werden muss, auf dem sich die Datei befindet Einstellmöglichkeiten: Zeitplan (Täglich, Wöchentlich, Monatlich) Zeit Methode (Voll, Inkrementell). Disc Disc List Management im NAS 46

47 NAS Virtual Disc Library Auf Knopfdruck wird ein Image der CD auf dem System hinterlegt Somit können mehrere Benutzer gleichzeitig auf die gleiche Software zugreifen Gleichzeitige Installation einer Software auf mehreren Rechnern möglich (Administrator) 47

48 NAS Auto update durch Auto Sync Backupmöglichkeit der Speicherkarten oder USB-Sticks Ablauf: 1. Stick bekommt beim ersten einstecken eine eindeutige Nummer zugewiesen 2. Über das GUI können Sie definieren, welche Schritte das NAS ausführen soll Beim ersten Mal volles Backup und bei jedem weiteren Mal ein inkrementelles Backup Diese Dateien in ein bestimmtes Verzeichnis nach Datum sortiert 48

49 NAS Rsync Synchronisierung zweier Räumlich voneinander getrennten NAS Systeme Einstellmöglichkeiten: Zeitplan (Täglich, Wöchentlich, Monatlich) Zeit Zukünftig: Online Synchronisierung möglich 49

50 Einsatzgebiete 50

51 Einsatzgebiete Kleine und mittlere Unternehmen 51

52 Einsatzgebiete Heimanwender 52

53 Einsatzgebiete Small Office / Home Office 53

54 NAS N2B1 / N2R1 Komplettlösung: Backup&Archivierung& Multimedia in einem Gerät 54

55 NAS Unendliche Benefits iscsi ODD First Blu-ray Built-in in NAS Optisches Laufwerk im Netzwerk nutzen Fun & Exciting Genießen Sie Multimedia Inhalte über TV oder PC DLNA, N/W ODD Stable & Efficient Maximieren der Festplattenkapazität ohne Kompromisse selektives Spiegeln Save & Gain Kostengünstige Archivierungslösung & geringer Energieverbrauch (Energy Star IV) Auto Sync for Mobile devices Stylish Premium Design Low Power Consumption, Low Noise Access NAS with simple domain (yourname.lgnas.com) Anywhere, Everywhere Compatible with Window, Linux & Mac Mail Alarm for NAS Status Network Printer itunes Server 55

56 56

57 itunes Server 57

58 DLNA - Server 58

59 59

60 60

61 NAS N2B1 Design Simples & Einfaches Design Aussenansicht Innenansicht Memory Card Reader 4 in 1. SD, MMC, MS, xd Back-up. Inkrementell / Voll LCD e-sata : Hochgeschwindigkeits Back-up NAS Monitoring. N/W Status. Memory Status, geplanter B/U Status, ODD Brennvorgang IP eingeben & überprüfen ODD / Mobile direkte B/U USB vorne 1EA, hinten 2EA. Printer Server. USB Memory Sync / Back-up BD-W Integriertes 2tes Back-up BD Filme abspielen Softwareinstallation auf PC über das Netzwerk Hot swap HDD 61

62 NAS iscsi ODD Playback BD/DVD Filme abspielen BD/DVD Titel über den PC wiedergeben Install SW Installation Softwareinstallation auf den PC über das NAS ODD Laufwerk Burning Datensicherung Datensicherung auf das ODD Laufwerk im N2B1/N2R1 62

63 N2B1/N2R1 Spezifikationen 63

64 NAS Service 64

65 NAS- Service Zentrale Reparatur Koordination Remote Zugriff CRU (Customer Replaceable Units) Servicetechniker vor Ort (Kostenpflichtiges Servicepack) 65

66 Vielen Dank! 66

Home Media Network Storage. Was leistet NETGEAR Stora? Videos und Musikdaten tauschen, speichern und mehr

Home Media Network Storage. Was leistet NETGEAR Stora? Videos und Musikdaten tauschen, speichern und mehr NETGE ETGEAR Stora Was leistet? Videos und Musikdaten tauschen, speichern und mehr Endlich gibt es einen Netzwerkspeicher für zu Hause, der umfassende Funktionen hat und trotzdem einfach zu bedienen ist.

Mehr

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software

MAXDATA b.drive. Externe Festplatte mit integrierter Backup Software MAXDATA Computer Produktinformation Highlights USB 3.0 mit bis zu 5GB/s Übertragungsrate Bootfähigkeit Integrierte Backup Software Robustes Aluminium Gehäuse MAXDATA b.drive Einsatzbereiche Systembackup

Mehr

Das zentrum digitalen entertainments. www.lge.de

Das zentrum digitalen entertainments. www.lge.de Das zentrum digitalen entertainments. LG NAS N2B1/N2R1 www.lge.de LG NAS N2B1/N2R1 mehr Platz für alle Ihre Daten. Mit der neuen Network Attached Storage Lösung (NAS) von LG kann wirklich jeder große Datenmengen

Mehr

DAS ZENTRUM DIGITALEN ENTERTAINMENTS.

DAS ZENTRUM DIGITALEN ENTERTAINMENTS. DAS ZENTRUM DIGITALEN ENTERTAINMENTS. LG NAS N2B1/N2R1 www.lge.de LG NAS N2B1/N2R1 MEHR PLATZ FÜR ALLE IHRE DATEN. Mit der neuen Network Attached Storage Lösung (NAS) von LG kann wirklich jeder große Datenmengen

Mehr

ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) RNDU2000

ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) RNDU2000 ReadyNAS Ultra 2 (ohne Festplatten) Datenblatt Speichern ReadyNAS Ultra: Das digitale Gehirn für Ihr vernetztes Zuhause ReadyNAS Ultra ist mehr als nur ein weiterer Netzwerkspeicher. Es ist das digitale

Mehr

SATA 2 und 3. Gruppe 8. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697

SATA 2 und 3. Gruppe 8. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697 Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.2_20.01.2015 SATA 2 und 3 Gruppe 8 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Kurzinstallationsanleitung

Kurzinstallationsanleitung .1 German Kurzinstallationsanleitung Systemanforderungen Sie benötigen einen PC mit der folgenden Ausrüstung, um die Thecus YES Box N2100 zu konfigurieren: Ein CD-ROM- oder DVD-ROM-Laufwerk Ein Ethernet-Anschluss

Mehr

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox

Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Speichermanagement auf Basis von Festplatten und optischer Jukebox Horst Schellong DISC GmbH hschellong@disc-gmbh.com Company Profile Hersteller von optischen Libraries und Speichersystemen Gegründet 1994

Mehr

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle

SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle Wi-Fi Cloud Hub Deutsch Chipsatz Wi-Fi Schnittstelle Linux 2.6.21 Unterstütztes Dateisystem Unterstützt Netzwerk Apple Plattform Ralink RT5350 SDRAM SPI Flash ROM 8 MB MCU zur Peripheriekontrolle 802.11

Mehr

ONE Technologies AluDISC 3.0

ONE Technologies AluDISC 3.0 ONE Technologies AluDISC 3.0 SuperSpeed Desktop Kit USB 3.0 Externe 3.5 Festplatte mit PCIe Controller Karte Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis: I. Packungsinhalt II. Eigenschaften III. Technische Spezifikationen

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.5, Asura Pro 9.5, Garda 5.0...2 PlugBALANCEin 6.5, PlugCROPin 6.5, PlugFITin 6.5, PlugRECOMPOSEin 6.5, PlugSPOTin 6.5,...2 PlugTEXTin 6.5, PlugINKSAVEin 6.5, PlugWEBin

Mehr

Isilon Solutions + OneFS

Isilon Solutions + OneFS Isilon Solutions + OneFS Anne-Victoria Meyer Universität Hamburg Proseminar»Ein-/Ausgabe Stand der Wissenschaft«, 2013 Anne-Victoria Meyer Isilon Solutions + OneFS 1 / 25 Inhalt 1. Einleitung 2. Hardware

Mehr

USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader. Universal 128552

USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader. Universal 128552 USB 2.0 ALL-IN-ONE Card Reader Universal 128552 INHALT LEISTUNGSMERKMALE... 1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN... 1 PACKUNGSINHALT... 1 SPEICHERKARTEN-STECKPLÄTZE... 2 MEDIA ICONS-INSTALLATIONSPROGRAMME... 5 PRODUKTSPEZIFIKATIONEN...

Mehr

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0

MD4 Super-S Combo. Benutzerhandbuch. 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs. 23. Dezember 2008 - v1.0 19 Gehäuse für 4 x 3.5 SATA HDDs Benutzerhandbuch 23. Dezember 2008 - v1.0 DE Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG 1 1.1 SYSTEMVORAUSSETZUNGEN 1 1.1.1 PC VORAUSSETZUNGEN 1 1.1.2 MAC VORAUSSETZUNGEN

Mehr

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis

Bedienungsanleitung. Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057. Inhaltsverzeichnis Gehäuse 3,5 Zoll IDE/SATA mit USB 2.0 LAN NAS UA0056/UA0057 Inhaltsverzeichnis Bedienungsanleitung 1.0 Sicherheitshinweise 2.0 Packungsinhalt 3.0 Abmessungen und technische Daten 4.0 Produktbeschreibung

Mehr

ReadyNAS TM NV HANTZ + PARTNER. Starthilfe Handbuch. Auspacken und Prüfen des Inhaltes. The Upgrade Company! www.hantz.com

ReadyNAS TM NV HANTZ + PARTNER. Starthilfe Handbuch. Auspacken und Prüfen des Inhaltes. The Upgrade Company! www.hantz.com Starthilfe Handbuch HANTZ + PARTNER The Upgrade Company! www.hantz.com Auspacken und Prüfen des Inhaltes Inhalt der Lieferung: () ReadyNAS () Festplatten Käfige () Starthilfe Handbuch () Garantiekarte

Mehr

INHALT. Überbersicht LED Anzeigen Selbstmontage 4-5. Setup 6-14. Initialisierung 15-24. Hinweise 25-28 4-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-35US3R Deutsch

INHALT. Überbersicht LED Anzeigen Selbstmontage 4-5. Setup 6-14. Initialisierung 15-24. Hinweise 25-28 4-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-35US3R Deutsch 4-BAY RAID ENCLOSURE Model: QB-35US3R Deutsch INHALT Überbersicht Selbstmontage 4-5 1-3 Setup 6-14 RAID Modus Einstellungen / Initialisierung 15-24 Windows Vista / Windows 7 / Macintosh O.S. 10.X Hinweise

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10, Asura Pro 10, Garda 10...2 PlugBALANCEin 10, PlugCROPin 10, PlugFITin 10, PlugRECOMPOSEin10, PlugSPOTin 10,...2 PlugTEXTin 10, PlugINKSAVEin 10, PlugWEBin 10...2

Mehr

SafeNet s zertifikatsbasierte USB-Authentifikatoren und Smartcards

SafeNet s zertifikatsbasierte USB-Authentifikatoren und Smartcards SafeNet s zertifikatsbasierte USB-Authentifikatoren und Smartcards SafeNets vielfältige Lösungen für eine starke Starke Authentisierung sorgen dafür, dass nur berechtigte Personen auf die sensiblen Daten

Mehr

Einleitung. Das Cloud- Webportal. Cloud Drive

Einleitung. Das Cloud- Webportal. Cloud Drive Einleitung Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für CTera Cloud Attached Storage entschieden, eine Kombination aus Datenspeicher in der Cloud und Sicherung auf lokalen Speichermedien. Zur Verwaltung

Mehr

Thema: Systemsoftware

Thema: Systemsoftware Teil II 25.02.05 10 Uhr Thema: Systemsoftware»Inhalt» Servermanagement auf BladeEbene» Features der ManagementSoftware» Eskalationsmanagement» Einrichten des Betriebssystems» Steuerung und Überwachung»

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 9.6, Asura Pro 9.6, Garda 5.6...2 PlugBALANCEin 6.6, PlugCROPin 6.6, PlugFITin 6.6, PlugRECOMPOSEin 6.6, PlugSPOTin 6.6,...2 PlugTEXTin 6.6, PlugINKSAVEin 6.6, PlugWEBin

Mehr

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800

d2 Quadra ENTERPRISE CLASS Profi-Festplatte DESIGN BY NEIL POULTON esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 d2 Quadra ENTERPRISE CLASS DESIGN BY NEIL POULTON Profi-Festplatte esata 3 GBit/s USB 2.0 FireWire 400 & 800 Der -Unterschied Die LaCie d2 Quadra ist die vollständigste Festplattenlösung für Profis, die

Mehr

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck

Systemanforderungen Verlage & Akzidenzdruck OneVision Software AG Inhalt Asura 10.2, Asura Pro 10.2,Garda 10.2...2 PlugBALANCEin 10.2, PlugCROPin 10.2, PlugFITin 10.2, PlugRECOMPOSEin 10.2, PlugSPOTin 10.2,...2 PlugTEXTin 10.2, PlugINKSAVEin 10.2,

Mehr

LG NAS KOMPENDIUM. TECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN EINES WACHSENDEN MARKTES. www.lge.de

LG NAS KOMPENDIUM. TECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN EINES WACHSENDEN MARKTES. www.lge.de LG KOMPENDIUM. TECHNOLOGIE UND ANWENDUNGEN EINES WACHSENDEN MARKTES. www.lge.de WAS VERBIRGT SICH HINTER DEM BEGRIFF? WIE POSITIONIERT SICH GEGENÜBER ANDEREN TECHNOLOGIEN? Die Abkürzung steht für Network

Mehr

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323 Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-323 Inhalt DNS-323 DATENWIEDERHERSTELLUNG MIT KNOPPIX 5.1.1...2 ALLGEMEINE INFORMATIONEN...2 VORGEHENSWEISE IN ALLER KÜRZE...3 AUSFÜHRLICHE VORGEHENSWEISE...3

Mehr

Vom Home-Office bis zum Rechenzentrum. Frank Sander Manager Marketing EMEA

Vom Home-Office bis zum Rechenzentrum. Frank Sander Manager Marketing EMEA Vom Home-Office bis zum Rechenzentrum Frank Sander Manager Marketing EMEA Produkt Portfolio EMEA Disk Tape Laufwerke Tape Automation Tape Media RDX QuikStor LTO StorageLibrary T80 + LTO RDX Media VXA StorageLibrary

Mehr

FESTPLATTEN MANAGER 12 / ALLE FUNKTIONEN. FM 12 Professional. Funktionen. FM 12 Server + Virtualisierungs- Add-on. Partitionierung

FESTPLATTEN MANAGER 12 / ALLE FUNKTIONEN. FM 12 Professional. Funktionen. FM 12 Server + Virtualisierungs- Add-on. Partitionierung Funktionen FM 12 Professional FM 12 Server FM 12 Server + Virtualisierungs- Add-on Partitionierung Partition erstellen Partition erstellen (Expressmodus) Partition formatieren Partition löschen Partition

Mehr

DB-R35DUS Benutzer Handbuch

DB-R35DUS Benutzer Handbuch DB-R35DUS Benutzer Handbuch Deutsch Detail Ansicht: Front Ansicht: 1. Power Anzeige 2. Wiederherstellung Anzeige 3. HDD1 Zugriffanzeige 4. HDD2 Zugriffsanzeige 5. HDD1 Fehleranzeige 6. HDD2 Fehleranzeige

Mehr

Home Media Server für Daten, Musik, Fotos und Videos ReadyNAS Duo

Home Media Server für Daten, Musik, Fotos und Videos ReadyNAS Duo Home Media Server für Daten, Musik, Fotos und Videos Was leistet? Streamt Musik, Fotos und Videos auf Ihren Netzwerk-Mediaplayer, ohne dass ein PC laufen muss erstellt eine eigene Webseite, über die Sie

Mehr

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum

4. Optional: zusätzliche externe Speicherung der Daten in unserem Rechenzentrum KMU Backup Ausgangslage Eine KMU taugliche Backup-Lösung sollte kostengünstig sein und so automatisiert wie möglich ablaufen. Dennoch muss es alle Anforderungen die an ein modernes Backup-System gestellt

Mehr

FANTEC MR-35DU3-6G. Handbuch

FANTEC MR-35DU3-6G. Handbuch FANTEC MR-35DU3-6G Handbuch Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 1. Produkt Einführung... 2 2. Bedienung... 3 2.1 RAID-Modus Einstellen... 4 2.1.1 JBOD Modus... 5 2.1.2 BIG Modus... 6 2.1.3 RAID0...

Mehr

HETEC V - IP - Installation - Kurzanleitung

HETEC V - IP - Installation - Kurzanleitung 1 Anschließen der Kabel 1. Verbinden Sie alle Kabel (1-3) nach Zeichnung. Netzkabel (1) und CPU-Kabel (2) sind im Lieferumfang enthalten. 2. Verbinden Sie den USB- und VGA-Stecker des CPU-Kabels (2) mit

Mehr

my-ditto festplattenfreie Version

my-ditto festplattenfreie Version 1 my-ditto festplattenfreie Version my-ditto ist ein Netzwerkspeicher (NAS), auf dessen Daten Sie von überall auf der Welt per sicherem USB-Stick oder Mobilgerät zugreifen können (iphone, ipad, Android

Mehr

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG

Quickstart. Nero BackItUp. Ahead Software AG Quickstart Nero BackItUp Ahead Software AG Informationen zu Urheberrecht und Marken Das Nero BackItUp Benutzerhandbuch und alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und Eigentum von Ahead Software.

Mehr

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer

Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Acronis Backup Advanced für Citrix XenServer Vollständiges Backup und Recovery für Ihre Citrix XenServer- Umgebung! Schützen Sie Ihre komplette Citrix XenServer-Umgebung mit effizienten Backups in einem

Mehr

Nutzung der VDI Umgebung

Nutzung der VDI Umgebung Nutzung der VDI Umgebung Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 2 Verbinden mit der VDI Umgebung... 2 3 Windows 7... 2 3.1 Info für erfahrene Benutzer... 2 3.2 Erklärungen... 2 3.2.1 Browser... 2 3.2.2 Vertrauenswürdige

Mehr

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems

Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems Installation des USB HD-Audio Treibers 24/192 im asynchronen Mode (XMOS-Plattform) Einstellungen des Betriebssystems 1 Mac OS X 2 Windows 7 3 Windows Vista 4 Windows XP 5 Tipps Installationsanleitung XMOS

Mehr

PARAGON MIGRATION SUITE

PARAGON MIGRATION SUITE PARAGON MIGRATION SUITE für Server Der Migrationsspezialist für Windows -Umgebungen in Unternehmen! Migration Suite für Server bringt alles mit, was ein Systemadministrator braucht, um mit minimalem Kostenund

Mehr

Handbuch DC 8401 NAS. My Cloud Server

Handbuch DC 8401 NAS. My Cloud Server Handbuch DC 8401 NAS My Cloud Server Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 1 1.Feststellen der IP Adresse 1 2.Einrichten der Festplatte 1 3.Desktop Control Panel 1 4.Quick Start 2. Allgemeine Einstellungen

Mehr

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide

TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide TBS MOI DVB-S2 Streaming Box - Quick Start Guide Inhalt 1. Übersicht 1.1. Auf einen Blick 1.2. Leistungsbeschreibung 1.3. Systemvoraussetzungen 1.4. Packungsumfang 2. Anschluss der Hardware 3. Software

Mehr

MULTIMEDIA MIT GRÖSSTEM VERGNÜGEN. LG N1T1 Die smarte 3-in-1-Lösung.

MULTIMEDIA MIT GRÖSSTEM VERGNÜGEN. LG N1T1 Die smarte 3-in-1-Lösung. MULTIMEDIA MIT GRÖSSTEM VERGNÜGEN. LG N1T1 Die smarte 3-in-1-Lösung. 02 LG Network Attached Storage LG N1T1 DAS 3-IN-1 MULTITALENT. Sie möchten große Datenmengen möglichst schnell, einfach und bequem verwalten?

Mehr

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE

ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE ALL6260 Giga 802. SATA STORAGE Kurzinstallationsanleitung 1. Bevor Sie beginnen Bevor Sie mit der Installation des ALL6260 beginnen, stellen Sie sicher, dass folgende Voraussetzungen erfüllt sind: Microsoft

Mehr

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion FANTEC MR-CopyDU3e Bedienungsanleitung 2-fach Dockingstation Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion Hardware: PC und Notebooks, Macintosh esata, USB 1.1, USB 2.0 oder USB 3.0 Port Ausstattungsmerkmale:

Mehr

Externe 3,5 NAS-Festplatte USB 2.0 IDE HANDBUCH INHALT

Externe 3,5 NAS-Festplatte USB 2.0 IDE HANDBUCH INHALT Externe 3,5 NAS-Festplatte USB 2.0 IDE INHALT HANDBUCH 1. Produkt Information... 2. Produkt Spezifikation....... 3. Systemvoraussetzungen.... 4. Anschlüsse/ Leds..... 5. Treiber Installation (USB2.0)..

Mehr

ALLNET ALL60700 19 NAS-Systeme mit RAID

ALLNET ALL60700 19 NAS-Systeme mit RAID ALLNET ALL60700 19 NAS-Systeme mit RAID 4 Slot NAS RAID System 19 für SATA I/II Festplatten wahlweise bis zu 4x 2,5 ODER 3,5 SATA-Festplatten a 2000GB (2TB) Intel Celeron M 1,86GHz 1024 MB RAM DDR2 RAID

Mehr

IPS-SYSTEMS. Hard- und Software-Anforderungen für IPS-ENERGY, IPS-WebSuite und IPS-SmartGridDI. (Stand Mai 2015)

IPS-SYSTEMS. Hard- und Software-Anforderungen für IPS-ENERGY, IPS-WebSuite und IPS-SmartGridDI. (Stand Mai 2015) IPS-SYSTEMS Hard- und Software-Anforderungen für IPS-ENERGY, IPS-WebSuite und IPS-SmartGridDI (Stand Mai 2015) Dieses Dokument ist Eigentum der IPS-Intelligent Process Solutions GmbH und ist nur für den

Mehr

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion

Bedienungsanleitung. 2-fach Dockingstation. Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion FANTEC MR-CopyDU3 Bedienungsanleitung 2-fach Dockingstation Mit One-Touch-Backup (OTB) und Kopierfunktion Hardware: PC und Notebooks, Macintosh USB 1.1, USB 2.0 oder USB 3.0 Port Ausstattungsmerkmale:

Mehr

Ontrack EasyRecovery 11 Produktvergleich

Ontrack EasyRecovery 11 Produktvergleich Ontrack EasyRecovery 11 Produktvergleich Vergleich der Ontrack EasyRecovery Editions für Windows Product Allgemeine Leistungen eignet eignet und weitere eignet, RAIDund Netzwerkunterstützung sowie weitere

Mehr

Schnellstartanleitung. Version R9. Deutsch

Schnellstartanleitung. Version R9. Deutsch System Backup and Recovery Schnellstartanleitung Version R9 Deutsch März 19, 2015 Agreement The purchase and use of all Software and Services is subject to the Agreement as defined in Kaseya s Click-Accept

Mehr

Fantec SQ-35RU3e. 4x 3,5" SATA HDD, RAID, USB3.0, esata. Bedienungsanleitung

Fantec SQ-35RU3e. 4x 3,5 SATA HDD, RAID, USB3.0, esata. Bedienungsanleitung Fantec SQ-35RU3e 4x 3,5" SATA HDD, RAID, USB3.0, esata Bedienungsanleitung Wichtig: Beim ändern des RAID-Modus werden alle Daten gelöscht. Sichern Sie die Festplatte(n), bevor Sie den RAID-Modus umstellen.

Mehr

Perfect Image 12. Perfect Image 12 das vielseitige Backup-Tool:

Perfect Image 12. Perfect Image 12 das vielseitige Backup-Tool: Software-Kategorie: Utilities / Backup Zielgruppe: Alle PC-Nutzer, auch Mac- und Linux-Anwender, die nach einer universellen Backup-Lösung für ihren Computer suchen: um Dateien & Ordner zu sichern, Partitionen

Mehr

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell

Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops. Ralf Schnell Virtual Desktop Infrastructure: Das Backbone für Hosted Desktops Ralf Schnell WAN Optimization Citrix Branch Repeater WAN WAN Optimization Citrix Branch Repeater Secure Remote Access Infrastructure Internet

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.279,00. Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 14.07. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 120GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das GAMING ERLEBNIS für die Freizeit. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 4. Generation und NVIDIA GeForce GTX

Mehr

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP. 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00

Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP. 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00 Artikelnummer Bezeichnung Hersteller-Artikelnummer netto EK Sonder-EK UVP 40-13-0063 Asus EeePC X101CH 90OA3PB22111A81E339Q 195,00 299,00-25,7 cm (10") LED Display (matt) - Intel Atom N2600 Dual-Core (1,6

Mehr

Einsatzbedingungen FAMOS 4.0

Einsatzbedingungen FAMOS 4.0 Einsatzbedingungen FAMOS 4.0 Architektur FAMOS ist als Client-Server System konzipiert und voll netzwerkfähig. Alternativ kann die Installation als Einzelplatz-Lösung erfolgen. Einige Erweiterungen wie

Mehr

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server

Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server Aufbau einer Testumgebung mit VMware Server 1. Download des kostenlosen VMware Servers / Registrierung... 2 2. Installation der Software... 2 2.1 VMware Server Windows client package... 3 3. Einrichten

Mehr

Bedienungsanleitung INHALT. Nano-NAS-Server. 1 Produktinformationen...1. 2 Technische Daten...2. 3 Systemanforderungen...3

Bedienungsanleitung INHALT. Nano-NAS-Server. 1 Produktinformationen...1. 2 Technische Daten...2. 3 Systemanforderungen...3 INHALT Nano-NAS-Server 1 Produktinformationen...1 2 Technische Daten...2 3 Systemanforderungen...3 4 Anschließen des Gerätes...4 5 Konfigurieren des DN-7023...5 6 Einstellungen...9 Bedienungsanleitung

Mehr

Ralf M. Schnell. Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH

Ralf M. Schnell. Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH Ralf M. Schnell Technical Evangelist Microsoft Deutschland GmbH Was ist Server Core? Warum Server Core? Was kann man damit machen? Was kann man damit nicht machen? Server Core: Installation Server Core:

Mehr

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Einfach & Effektiv The heart of the network Agenda Allgemeines Backup Strategien Backup-to-Disk Tiered Storage - Hierarchisches Speicher Management DSN-6000 xstack

Mehr

EINLEITUNG... 1 SPEZIFIKATIONEN... 2 INBETRIEBNAHME UND BENUTZUNG:... 3 PROBLEMLÖSUNGEN... 5 KONTAKTANGABEN...

EINLEITUNG... 1 SPEZIFIKATIONEN... 2 INBETRIEBNAHME UND BENUTZUNG:... 3 PROBLEMLÖSUNGEN... 5 KONTAKTANGABEN... S e i t e 1 Inhaltsverzeichnis EINLEITUNG... 1 SPEZIFIKATIONEN... 2 INBETRIEBNAHME UND BENUTZUNG:... 3 PROBLEMLÖSUNGEN... 5 KONTAKTANGABEN... 6 Einleitung Sichern Sie Ihre Daten mit einer Zahlenkombination,

Mehr

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation

Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Hyrican Informationssysteme AG - Kalkplatz 5-99638 Kindelbrück - http://www.hyrican.de Windows 8 Upgrade / Neuinstallation Inhalt 1. Upgrade von Windows 7 auf Windows 8 Seite 2 2. Upgrade von Windows XP

Mehr

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface

16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP (IP) 16 x Audio-IN, 1 x Audio-OUT USB 2.0, RS-485, RS-232 Interface DMR-5116/1TB Artikel-Nr.: 204949 Hybrid Video Rekorder, 16-Kanal analog, 16-Kanal IP, H.264, HDMI, DVD, Audio, 1TB Hauptmerkmale 16 Kanal IP,16 Kanal SD, H.264 Kompression Aufnahme 400fps@704x576 / 70fps@2MP

Mehr

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU

1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media. StarTech ID: SV1108IPPWEU 1 Port Server IP Fernsteuerung KVM Switch mit IP Power Control und Virtual-Media StarTech ID: SV1108IPPWEU Mit dem 1-Port-Remote-Steuerungs-IP-KVM-Switch mit IP Power Control und Virtual Media SV1108IPPWEU

Mehr

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE 1 Technische Daten zur Kapazität Maximale (max.) Anzahl Laufwerke, einschließlich Reserve 264 SFF 264 LFF 480 SFF 480 LFF 720 SFF 720 LFF 1.440

Mehr

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe

DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage. Verkaufshilfe DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter Network Attached Storage Verkaufshilfe Produktfeatures Das DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter ist eine benutzerfreundliche, leistungsfähige und vielseitige NAS-Lösung, die

Mehr

Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie?

Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie? Wie profitiert SAP MaxDB von SSD Technologie? Direktor Software und Services SAP MaxDB InfoTage 2014 15.-25. September 2014 Purpose Agenda MaxDB ENTERPRISE EDITION Including Mobile DB Monitor MaxDB & SSD

Mehr

Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke

Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke Wichtiger Hinweis im Bezug auf Ihre Blu- ray- Laufwerke Benutzen Sie die Hinweise, um Ihr Gerät richtig aufzusetzen und einzurichten. Ihr Disc Publisher verfügt über esata-anschlüsse, um die Blu-ray-Laufwerke

Mehr

Neue Version! BullGuard. Backup

Neue Version! BullGuard. Backup 8.0 Neue Version! BullGuard Backup 0GB 1 2 INSTALLATIONSANLEITUNG WINDOWS VISTA, XP & 2000 (BULLGUARD 8.0) 1 Schließen Sie alle Anwendungen außer Windows. 2 3 Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm,

Mehr

Daimlerstraße 10, 73054 Eislingen Tel.: 07161 / 93 200-0, E-Mail: info@pro-com.org. Kein Tohuwabohu MIT LENOVO NAS SERVER

Daimlerstraße 10, 73054 Eislingen Tel.: 07161 / 93 200-0, E-Mail: info@pro-com.org. Kein Tohuwabohu MIT LENOVO NAS SERVER Daimlerstraße 10, 73054 Eislingen Tel.: 07161 / 93 200-0, E-Mail: info@pro-com.org Kein Tohuwabohu MIT LENOVO NAS SERVER LENOVO Iomega ix2 Netzwerkspeicher Netzwerkspeicher Der kompakte und kostengünstige

Mehr

Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration

Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration 1. Anleitung für Installation von TA-Festplatten...2 1.1 Serial ATA- (SATA-) Festplatteninstallation...2 2. Anleitung zur RAID-Konfiguration...3

Mehr

Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2

Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2 Systemvoraussetzungen Windows Server 2008 Windows Server 2008 R2 Basis: HiScout 2.5 Datum: 17.06.2015 14:05 Autor(en): HiScout GmbH Version: 1.1 Status: Freigegeben Dieses Dokument beinhaltet 13 Seiten.

Mehr

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch)

Taurus - RAID. Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten. Benutzerhandbuch (Deutsch) Externes Festplattengehäuse für zwei 3.5 Serial ATA Festplatten (Deutsch) v1.0 23. August, 2007 DE Inhaltsverzeichnis KAPITEL 1 - EINLEITUNG 1 KAPITEL 3 - SYSTEMEINSTELLUNGEN 9 SYMBOLERKLÄRUNG 1 DER TAURUS

Mehr

http://www.netgear.de/produkte/netzwerkspeicher/rndp600e/index.html RNDP600E ReadyNAS Pro Pioneer Edition Was leistet der RNDP600E?

http://www.netgear.de/produkte/netzwerkspeicher/rndp600e/index.html RNDP600E ReadyNAS Pro Pioneer Edition Was leistet der RNDP600E? index : Netgear LOGIN RNDP600E ReadyNAS Pro Pioneer Edition Was leistet der RNDP600E? Hervorragende Performance für anspruchsvolle Heimanwender 6 leere Drive Bays für unerreichte Speicherkapazität: Sie

Mehr

Inhalt. Überblick LED Anzeige. Einstellungen. Initialisierung 16-20. Referenzen 21-24 8-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-X8US3R Deutsch

Inhalt. Überblick LED Anzeige. Einstellungen. Initialisierung 16-20. Referenzen 21-24 8-BAY RAID ENCLOSURE. Model: QB-X8US3R Deutsch Inhalt 8-BAY RAID ENCLOSURE Model: QB-X8US3R Deutsch Überblick LED Anzeige 1-4 Einstellungen 5-10 RAID Modus Einstellen LED Displaystatus 11-15 Initialisierung 16-20 Windows Vista (32 / 64 bit) / Windows

Mehr

Webinar zum Thema Storage, iscsi, Virtualisierung, Backup mit Synology NAS

Webinar zum Thema Storage, iscsi, Virtualisierung, Backup mit Synology NAS 1 Organisatorisches Dauer: ca. 30 Minuten Webinar wird aufgezeichnet und per E-Mail zur Verfügung gestellt Fragen während des Webinars werde ich am Ende beantworten FAQ Artikel im TKwiki Webinar zum Thema

Mehr

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697

USB 3.0 Produkte. Gruppe 1. Unser Weg ist Ihr Ziel. Der Spezialist für ADD-On Produkte. Tel. +41 44 8217818 Fax +41 44 8217820. Fax +49 6171 975697 Der Spezialist für ADD-On Produkte Vers. 1.2_01.10.2014 USB 3.0 Produkte Gruppe 1 Unser Weg ist Ihr Ziel EXSYS Vertriebs GmbH Industriestr. 8 61449 Steinbach/Ts. Deutschland D - Deutschland verkauf@exsys.de

Mehr

Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg

Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg Storage Flash Technologie - Optionen für Ihren Erfolg Kennen sie eigentlich noch. 2 Wie maximieren Sie den Wert Ihrer IT? Optimierung des ROI von Business-Applikationen Höchstmögliche IOPS Niedrigere Latenz

Mehr

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013

Systemvoraussetzungen Stand 12-2013 Unterstützte Plattformen und Systemvoraussetzungen für KARTHAGO 2000 / JUDIKAT a) Unterstützte Plattformen Windows XP Home/Pro SP3 x86 Windows Vista SP2 x86 Windows 7 SP1 (x86/ x64) Windows 8 (x86/ x64)

Mehr

Mai 09 Okt. 2012. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at.

Mai 09 Okt. 2012. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at. Markus Zack EDV-Kaufmann Hauptstraße 86 2244 Spannberg Mobil: +43 664 / 245 70 64 Mail: markus@zack.co.at Persönliches Geboren am 18.08.1985 in Wien Verheiratet Berufliche Erfahrung Nov. 2012 - heute Keller

Mehr

Installationsanleitung

Installationsanleitung Installationsanleitung http:// www.pcinspector.de Verzichtserklärung Wir haben unser Bestes getan um sicherzustellen, dass die aufgeführten Installationsanweisungen in korrekter Weise wiedergegeben wurden

Mehr

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH

JAEMACOM Berlin. Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH JAEMACOM Berlin Benjamin Schantze IGEL Technology GmbH Agenda IGEL Technology GmbH Der Universal Desktop Ansatz IGEL Hardware / Software New UD2 LX MM Preview Q4 2012 / 2013 Universal Management Suite

Mehr

Voraussetzungen für jeden verwalteten Rechner

Voraussetzungen für jeden verwalteten Rechner Kaseya 2 (v6.1) Systemvoraussetzungen Voraussetzungen für jeden verwalteten Rechner Kaseya Agent 333 MHz CPU oder höher 128 MB RAM 30 MB freier Festplattenspeicher Netzwerkkarte oder Modem Microsoft Windows

Mehr

1.0 Sicherheitshinweise

1.0 Sicherheitshinweise Geben Sie das Gerät am Ende der Lebensdauer nicht in den normalen Hausmüll. Bringen Sie es zum Recycling zu einer offiziellen Sammelstelle. Auf diese Weise helfen Sie die Umwelt zu schonen. 1.0 Sicherheitshinweise

Mehr

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-325 & DNS-320

Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-325 & DNS-320 Datenwiederherstellung von Festplatten des DNS-325 & DNS-320 Inhalt Datenwiederherstellung mit Ubuntu... 2 Allgemeine Informationen 2 Vorgehensweise in aller Kürze 4 Ausführliche Vorgehensweise 4 1) Voreinstellungen

Mehr

Gemeinsame Nutzung von Medien

Gemeinsame Nutzung von Medien apple 1 Einführung Gemeinsame Nutzung von Medien In der vorliegenden Kurzanleitung lernen Sie die grundlegenden Schritte zur gemeinsamen, effizienten Nutzung von Dateien mithilfe von Zip Disketten, Festplatten,

Mehr

Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse. StarTech ID: SAT3540U3ER

Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse. StarTech ID: SAT3540U3ER Externer 4 Bay Festplatten Array RAID Tower - esata USB 3.0 Gehäuse StarTech ID: SAT3540U3ER 4-Laufwerk-USB 3.0/eSATA-auf-3,5-Zoll-SATA RAID-Gehäuse SAT3540U3ER ist eine hochwertige externe RAID- Speicherlösung,

Mehr

Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren

Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren Schritt-für-Schritt Anleitung: Windows 7 per USB-Stick installieren Sie würden gerne Windows 7 installieren, aber Ihr PC besitzt weder ein internes noch externes DVD- Laufwerk? In dieser Anleitung zeigen

Mehr

Systemdoku. Plattform: Scheduler. Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz

Systemdoku. Plattform: Scheduler. Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz Systemdoku Plattform: Scheduler Dokumentenversion: 0.1 http://www.kyoto4u.de 2009 bei Janek Winz Inhaltsverzeichnis KAPITEL / THEMA: SEITE: 1 Das Kyoto4u Projekt...3 2 Systemanforderungen...3 3 Installation...6

Mehr

Windows 7 Winbuilder USB Stick

Windows 7 Winbuilder USB Stick Windows 7 Winbuilder USB Stick Benötigt wird das Programm: Winbuilder: http://www.mediafire.com/?qqch6hrqpbem8ha Windows 7 DVD Der Download wird in Form einer gepackten Datei (7z) angeboten. Extrahieren

Mehr

TimeMachine. Installation und Konfiguration. Version 1.4. Stand 21.11.2013. Dokument: install.odt. Berger EDV Service Tulbeckstr.

TimeMachine. Installation und Konfiguration. Version 1.4. Stand 21.11.2013. Dokument: install.odt. Berger EDV Service Tulbeckstr. Installation und Konfiguration Version 1.4 Stand 21.11.2013 TimeMachine Dokument: install.odt Berger EDV Service Tulbeckstr. 33 80339 München Fon +49 89 13945642 Mail rb@bergertime.de Versionsangaben Autor

Mehr

Unterstützt Festplattentausch und UASP Ausführung zur effizienteren Datenübertragung

Unterstützt Festplattentausch und UASP Ausführung zur effizienteren Datenübertragung SafeTANK Series GR3660 B3 8TB capacity JBOD Mode RAID 0,1Mode USB 3.0 UASP Einfache Bedienung, Highspeed Übertragung Unterstützt Festplattentausch und UASP Ausführung zur effizienteren Datenübertragung

Mehr

lernfeld hardware das sollte ich können... PC-Komponenten Komponenten konfigurieren Kaufentscheidungen

lernfeld hardware das sollte ich können... PC-Komponenten Komponenten konfigurieren Kaufentscheidungen lernfeld hardware das sollte ich können... PC-Komponenten Kaufentscheidungen Komponenten konfigurieren Ich kann die Peripherie- und internen Komponenten meines PCs erkennen, benennen und deren Funktion

Mehr

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7

Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Upgrade Anleitung von Windows Vista auf Windows 7 Übersicht: Upgrade von Windows Vista auf eine entsprechende Windows 7 Version : Es stehen ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung um von Windows Vista auf

Mehr

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen vsankameleon Anwendungsbeispiel Powered by DataCore & Steffen Informatik vsan? Kameleon? vsan(virtuelles Storage Area Network) Knoten Konzept Titelmasterformat Alle HDD s über alle

Mehr

Hinweis: Microsoft empfiehlt für den Unternehmensbereich jeweils die Professional Edition

Hinweis: Microsoft empfiehlt für den Unternehmensbereich jeweils die Professional Edition Unterstützte Betriebssysteme Getestete Desktop Varianten: Windows XP (32 Bit) Windows Vista (32 Bit / 64Bit) Windows 7 (32 Bit / 64 Bit) Windows 8 (32 Bit / 64 Bit) Hinweis: Microsoft empfiehlt für den

Mehr

Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration

Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration Anleitung zur Installation von SATA- Festplatten und zur RAID-Konfiguration 1. Anleitung für Installation von TA-Festplatten...2 1.1 Serial ATA- (SATA-) Festplatteninstallation...2 2. Anleitung zur RAID-Konfi

Mehr

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten.

Dieses neue Gerät ist Teil der ARCHOS-Strategie, dem Markt innovative elektronische Produkte zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anzubieten. ARCHOS stellt ein neues, Android -basiertes Tablet mit großem Bildschirm vor, das ARCHOS 7 home tablet. Dieses neue Produkt wurde speziell entwickelt, um den digitalen Lifestyle noch besser in die eigenen

Mehr