Stadtführungen in Basel.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stadtführungen in Basel."

Transkript

1 Stadtführungen in Basel. Das Programm Thematische Stadtrundgänge

2 Erleben Sie Basel. Ein engagiertes Team von Guides freut sich auf Ihren Besuch. Auf den Stadtrundgängen von Basel Tourismus erfahren Sie Fakten und Anekdoten, Heiteres und Ernstes, Vergangenes und Gegenwärtiges versiert, flexibel und mit grossem Vergnügen vermittelt. Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten inspirieren von unserem vielfältigen und spannenden Angebot. Im ersten Teil dieser Broschüre stellen wir Ihnen unsere öffentlichen Führungen vor. Im zweiten Teil finden Sie eine grosse Auswahl an Führungen für Gruppen mit privatem Stadtführer. Inhaltsverzeichnis. Öffentliche Führungen. 5 Die Klassiker 14 Monatsführungen 18 Mit Schauspielern unterwegs Führungen für Gruppen. Reservierungen und Tickets. 22 Thematische Stadtrundgänge Basel Tourismus Tel. +41 (0) , Fax +41 (0) Tourist & Hotel Information Im Stadt-Casino am Barfüsserplatz, Steinenberg 14, CH-4010 Basel Mo Fr Uhr, Sa Uhr Sonn- und Feiertage Uhr Tourist & Hotel Information Im Bahnhof SBB, CH-4010 Basel Mo Fr Uhr, Sa Uhr Sonn- und Feiertage Uhr Historische Gebäude Mit Schauspielern unterwegs Das Angebot im Überblick Allgemeine Geschäftsbedingungen und Tarife Buchungen für Gruppen. Das Guided Tours-Team von Basel Tourismus berät Sie gerne persönlich und stellt für Sie Ihren individuellen Stadtrundgang zusammen. Basel Tourismus Guided Tours Aeschenvorstadt 36, CH-4010 Basel Tel. +41 (0) , Fax +41 (0)

3 Die Klassiker 5 Rundgang durch die historische Altstadt. Geschichte zum Anfassen. Falls Sie Basel zum ersten Mal besuchen, sollte dieser traditionelle Rundgang unbedingt auf dem Programm stehen. Aber auch wenn Sie unsere Stadt bereits kennen, werden Sie viel Neues erfahren. Während zwei Stunden folgen Sie den Spuren einer bewegten Vergangenheit vom Tinguely-Brunnen über den Münsterhügel zum Rathaus und durch die verwinkelten Gassen der wunderschönen Altstadt. Termine: Täglich ausser sonntags von Mai bis Oktober, jeweils samstags von November bis April Zeit: Uhr Öffentliche Führungen. Entdecken Sie die besonderen Seiten Basels mit unseren Klassikern. Treffpunkt: Tourist & Hotel Information im Stadt-Casino am Barfüsserplatz Endpunkt: In der Basler Altstadt, am Spalenberg Sprachen: Von Montag bis Freitag Deutsch und Englisch, am Samstag Deutsch, Englisch und Französisch. Die Rundgänge sind zweisprachig geführt. Preis: Erwachsene CHF 18 / Kinder bis 16 Jahre CHF 9 Tickets: Erhältlich an den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus Basel Tourismus bietet Ihnen öffentliche Stadtführungen zu diversen Themen. Besuchen Sie mit uns die historische Basler Altstadt, das geschichtsträchtige Rathaus am Marktplatz, die Römerstadt Augusta Raurica oder den Novartis Campus. Lassen Sie am Sonntag die Seele baumeln auf einer Rundfahrt im Oldtimertram. Wenn Sie gerne knifflige Aufgaben lösen, ist der City Treasure Hunt das Richtige für Sie. Um die Stadt in Ihrem ganz individuellen Tempo zu entdecken, stehen Ihnen fünf Altstadtrundgänge auf unserer App oder mit unserem iguide zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

4 Die Klassiker 7 Rundfahrt im Oldtimertram. Das Sonntagsvergnügen. Machen Sie es sich bequem und erkunden Sie Basel für einmal aus einer anderen Perspektive. Unsere Fahrt im Oldtimertram aus den Zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts eröffnet Ihnen einen völlig neuen Blick auf die Stadt. Dabei zeigen wir Ihnen historische und neuzeitliche Zeugnisse einer bewegten Geschichte. Termine: Jeden Sonntag (ausser am während des IWB Basel Marathons) Zeit: Uhr und Uhr Treff- und Endpunkt: Tramstation Bahnhof SBB vor dem Hotel Euler Sprachen: Deutsch und Englisch (zweisprachig) Preis: Erwachsene CHF 25 / Kinder bis 16 Jahre CHF Tickets: Für beide Fahrten wird eine Reservierung bei Basel Tourismus empfohlen Besonderes: Vom 28. Juni bis 6. September 2015 Fahrten im offenen Sommerwagen Führung durch das Rathaus. Der Regierungssitz des Kantons Basel-Stadt. Das prächtige Rathaus am Marktplatz aus dem 16. Jahrhundert ist heute noch Regierungssitz des Kantons Basel-Stadt. Dort treffen Sie auf die Vereinigung von Architektur, Kunst und Politik. Zudem berichten wir auf unserer Führung durch die repräsentativen Räume des Parlaments und des Regierungsrates über die politische Geschichte sowie über die aktuelle Situation des Stadtkantons. Termine: Jeweils dienstags und samstags von April bis Oktober, jeweils samstags von November bis März Zeit: Uhr und Uhr Treff- und Endpunkt: Im Rathaushof Sprache: Deutsch Preis: Erwachsene CHF 5 / Kinder bis 16 Jahre kostenlos Tickets: Erhältlich an den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus sowie direkt vor Ort beim Guide

5 Novartis Campus. Die Klassiker 9 Innovation und Forschung. Mit erstklassiger Architektur und herausragendem Design entsteht auf dem Werkareal St. Johann ein moderner Arbeitsort mitten in der Stadt zum Wohl des Unternehmens, der Mitarbeitenden, aber auch von Basel, der Heimat von Novartis. Entdecken Sie unter fachkundiger Führung von Guides der Novartis die Büround Laborgebäude von aussen. Die Einnahmen spendet Novartis an das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK). Augusta Raurica kurz und bündig. Eintauchen in den römischen Alltag. Auf dem 50-minütigen Rundgang durch die Römerstadt Augusta Raurica erfahren Sie mehr über Wellness-Oasen, Getreidebrei und 20-plätzige Latrinen. Wir füllen die imposanten Ruinen mit Leben und erzählen Ihnen, wie die Römer gewohnt, gegessen, gebadet und gelebt haben. Termine: Jeweils sonntags von Mai bis September (ausser während des Römerfests am ) Zeit: Uhr und Uhr Termine: Jeweils samstags am , , , , , , , , , , , , , , , , , , und Zeit: Uhr und Uhr Treff- und Endpunkt: Haupteingang Novartis Campus an der Fabrikstrasse Sprache: Deutsch Preis: Erwachsene CHF 22 / Schüler und Studenten bis 25 Jahre sowie AHV-Bezüger CHF 11 / Kinder bis 16 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos Tickets und Reservierung: Bei Basel Tourismus. Die Reservierung muss bis spätestens zwei Wochen vor der Führung erfolgen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Tickets können nur gegen Vorlage eines gültigen amtlichen Ausweises bezogen werden. Eine kurzfristige, spontane Teilnahme ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Besonderes: Auf dem Novartis Campus ist Fotografieren und Rauchen untersagt. Treff- und Endpunkt: Eingang Römermuseum Sprache: Deutsch Preis: Erwachsene CHF 16 / Kinder bis 16 Jahre CHF 8 inkl. Eintritt Museum Tickets: Erhältlich an den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus sowie vor Ort in der Römerstadt

6 City Treasure Hunt Light. Die spannende Schatzjagd durch Basel. Die Klassiker 11 Die Messe Basel. Ein neues Wahrzeichen für unsere Stadt. Basel gilt als die Messe- und Kongressstadt der Schweiz und als eine der wichtigsten in Europa. Der Neugestaltung des Messezentrums kam daher eine besondere Bedeutung zu. Nach rund 22 Monaten Bauzeit wurde der neue Komplex im Februar 2013 fertiggestellt und anlässlich der Baselworld seiner Bestimmung übergeben. Unser Rundgang vermittelt Ihnen einen Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten der verschiedenen Hallen und zeigt auf, welche beeindruckende architektonische Visitenkarte das Messezentrum darstellt. Knifflige Aufgaben lösen, verborgene Orte ausfindig machen und Antworten auf unterschiedlichste Fragen finden das ist es, was den City Treasure Hunt Light ausmacht. Dabei sind Orientierungssinn, Geschick und Organisationstalent gefragt. Während der kurzweiligen Schatzjagd durch Basel entdecken Sie versteckte Winkel, verborgene Gassen und viele Besonderheiten der Stadt auf eine etwas andere Art. Termine: Der City Treasure Hunt Light kann während 365 Tagen im Jahr nach Bezug der Unterlagen gestartet werden. Bezug: An den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch Preis: Erwachsene CHF 15 / Kinder bis 12 Jahre kostenlos Besonderes: Auf Deutsch ist der City Treasure Hunt Light auch zu den Themen «Kunst in der Stadt» und «Fasnacht» erhältlich, auf Französisch zum Thema «Fasnacht». App: Alternativ kann der City Treasure Hunt mit der Tabtour.ch- App für ios und Android durchgeführt werden (CHF 15). Termine: Jeweils donnerstags am und Zeit: Uhr Treffpunkt: Vor der Halle 1, Foyer Süd Endpunkt: Messeplatz Sprache: Deutsch Preis: Erwachsene CHF 20 / Kinder bis 16 Jahre CHF 10 Tickets: Aufgrund der Mindestteilnehmerzahl ist eine Reservierung bei Basel Tourismus erforderlich.

7 Die Klassiker 13 Schatzsuche mit Basil. Eine Entdeckungsreise durch Basel speziell für die «Glaine». Erkunden Sie gemeinsam mit Ihren Lieben die Stadt auf spielerische Art und Weise mit unserem City Treasure Hunt für Familien. Während eines spannenden Streifzugs durch Basel gilt es, knifflige Aufgaben zu lösen und Antworten auf unterschiedlichste Fragen zu finden. Begleitet werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei von Basil, dem kleinen Drachen. Zu Beginn der Schatzsuche erhalten die Kinder eine tolle Umhängetasche geschenkt und am Ende gibt es zum Andenken eine Urkunde. Empfohlen für Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 14 Jahren. Termine: Die Schatzsuche mit Basil kann während 365 Tagen im Jahr nach Bezug der Unterlagen gestartet werden. Bezug: An den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus Sprache: Deutsch Dauer: ca. 1,5 Stunden Preis: Basispreis für ein Kind und eine erwachsene Person: CHF 20, jedes weitere Kind CHF 10, jede weitere erwachsene Person CHF 5 Altstadtrundgang mit der App oder dem iguide. Audiovisuelle Stadtrundgänge durch Basel. Erleben Sie Basels Geschichte mit Multimediatechnologie. Sie haben die Wahl zwischen fünf Stadtrundgängen, die in Deutsch oder Englisch kommentiert werden und mit über 500 Bildern illustriert sind. Die Stationen Ihrer Tour können Sie beliebig anwählen und von einem Rundgang zum nächsten wechseln. Entdecken Sie dabei individuelle Ansichten und Details, die Ihnen sonst verborgen blieben. Termine: Die fünf Altstadtrundgänge können während 365 Tagen im Jahr nach Bezug des iguides respektive nach Herunterladen der App gestartet werden. Bezug: Der iguide ist an den Tourist Informationsstellen von Basel Tourismus erhältlich, die Smartphone-Applikation finden Sie im App Store von Apple sowie im Google Play Store unter der Bezeichnung itour Basel. Sprachen: Deutsch, Englisch Preis: iguide: CHF 15 für 4 Stunden / CHF 22 für einen ganzen Tag. App für iphone «itour Basel»: CHF 8 / Android App «itour Basel»: CHF 4.40

8 Monatsführungen 15 Programm Vogel Gryff 17. Januar 2015 Treffpunkt: Theodorskirchplatz Endpunkt: Museum Kleines Klingental «Wenn s am Mäntig 4i schloot» 21. Februar 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Endpunkt: Schifflände Monatsführungen. Basel entdecken zu jeder Jahreszeit. Basel Tourismus bietet neben den klassischen Stadtrundgängen auch viele thematische Führungen an, bei welchen sowohl Gäste als auch Einheimische viel Neues entdecken. Monatlich greifen wir ein aktuelles Thema auf und nehmen Sie beispielsweise mit in die Welt der Basler Fasnacht, der Basler Herbstmesse oder zeigen Ihnen «Em Bebbi sy Basel». Das vielfältige Angebot können Sie den folgenden Seiten entnehmen, weitere Details dazu erfahren Sie im Internet unter: Blaues und Weisses Haus 21. März 2015 Treffpunkt: Vor dem Blauen Haus, Rheinsprung 16 Endpunkt: Rheinsprung 16 «Em Bebbi sy Basel» 18. April 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Endpunkt: Schifflände Zeit: Jeweils samstags Uhr, «Blaues und Weisses Haus» Uhr, «Brunnen, Wasser, Quellen» Uhr, «Weihnachtliches Basel» Uhr Sprache: Deutsch Preis und Reservierung: Erwachsene CHF 20 / Kinder bis 16 Jahre CHF 10. Aufgrund der Mindestteilnehmerzahl ist eine Reservierung bei Basel Tourismus erforderlich.

9 Monatsführungen 17 Mord und Totschlag 19. September 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Endpunkt: Pfalz «Herbschtmäss» 24. Oktober 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Endpunkt: Petersplatz Frauenpower 16. Mai 2015 Treffpunkt: Vor dem Münsterhauptportal Endpunkt: Barfüsserplatz Stadtrundgang mit Besuch des Spalentors 13. Juni 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Architektur St. Johann 21. November 2015 Treffpunkt: Voltahalle Endpunkt: Voltaplatz Weihnachtliches Basel 28. November, 5., 12. und 19. Dezember 2015 Treffpunkt: Tinguely-Brunnen beim Theater Basel Endpunkt: Rathaus (Marktplatz) Endpunkt: Spalentor Brunnen, Wasser, Quellen 18. Juli 2015 Treffpunkt: Informationstafel Schifflände Endpunkt: St. Alban-Tal St. Alban-Tal, «Klein-Venedig» von Basel 22. August 2015 Treffpunkt: Zschokke-Brunnen beim Kunstmuseum Basel, Ecke St. Alban-Graben / Dufourstrasse Endpunkt: St. Alban-Tor

10 Mit Schauspielern unterwegs 19 Attias Geheimnis Eine Zeitreise in die römische Antike. Termine: Jeweils freitags am , , und Treffpunkt: Vor dem Römermuseum in Augusta Raurica Endpunkt: Im Theater Start: Uhr Mit Schauspielern unterwegs. Mitten in der Geschichte. Auf unterhaltsame und humorvolle Art und Weise erfahren Sie von unseren Schauspielern auf den szenischen Rundgängen Geschichten über die Geschichte Basels. Aus den Federn, Schreiber Ein heiterer Gang durch dunkle Zeiten. Termine: Jeweils mittwochs am , , , , , , , , , , und Treffpunkt: Vor dem Münsterhauptportal auf dem Münsterplatz Endpunkt: Eckturm Lohnhof Start: Uhr Buchung und Kontakt: Aufgrund der Mindestteilnehmerzahl ist eine Reservierung bei Basel Tourismus erforderlich. Sprache: Deutsch Preis: Erwachsene CHF 30 / Kinder bis 16 Jahre CHF 20 Dauer: Je ca. 75 Minuten Weitere Informationen: In dieser Broschüre ab Seite 33 Konzept und Produktion: Basel Tourismus Guided Tours, David Bröckelmann, Salomé Jantz und Danny Wehrmüller Schauspiel: David Bröckelmann, Tanja Horisberger, Salomé Jantz, Brigitta Laube, Dominique Lüdi, Wigand Neumann und Danny Wehrmüller,

11 Führungen für Gruppen. Für Entdecker und Abenteurer. Thematische Stadtrundgänge 21 Des Nachts in dunklen Gassen Ein historischer Nachtwächterrundgang. Termine: Jeweils donnerstags am , , , , und Von Mai bis Oktober jeden Donnerstag. Treffpunkt: Zschokke-Brunnen beim Kunstmuseum Basel, Ecke St. Alban-Graben / Dufourstrasse Lassen Sie sich auf den Stadtrundgängen von Basel Tourismus begeistern. Die Stadt bietet viele versteckte Winkel, eine spannende Vergangenheit mit unterschiedlichen Traditionen und gleichzeitig die moderne Entwicklung einiger Quartiere. Typisch für eine Metropole im Kleinformat. Dabei spricht Ihr privater Guide stets Ihre Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Holländisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Tschechisch, Chinesisch, Japanisch oder Russisch. Ob ein historischer oder thematischer Rundgang die vielfältige Auswahl bietet etwas für jeden Geschmack und bringt Ihnen Basel auf unterhaltsame Weise näher. Setzen Sie dabei Ihre persönlichen Schwerpunkte. Sie bestimmen den Zeitpunkt und wählen Ihren Rundgang aus über 50 Themen. Wir organisieren Ihre Tour und gehen dabei gerne auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse ein. Unsere über 60 ISO-zertifizierten und professionell ausgebildeten Guides nehmen Sie an 365 Tagen im Jahr mit zu einem Erlebnis der besonderen Art. Endpunkt: St. Alban-Tor Start: Oktober März Uhr, April September Uhr Hinter verschlossenen Türen Basels noble Stadtpalais und deren Bewohner. Termine: Jeweils dienstags am , , , , , , , , , , und Treffpunkt: Auf dem Münsterplatz vor dem Rollerhof (Münsterplatz 20) Endpunkt: Seidenhof (Totentanz) Start: Uhr

12 Thematische Stadtrundgänge 23 Kulinarisches Basel. Stadtrundgang mit Käsefondue-Apéritif im St. Alban-Tal. à la carte. Haben Sie ganz genaue Vorstellungen davon, was Sie auf Ihrem Rundgang sehen möchten? Gerne stellen wir für Sie eine entsprechende Tour zusammen. Wir begleiten Sie durch die malerischen Gassen der historischen Altstadt, über lauschige Plätze, vorbei an prächtigen Bauwerken. Lebendig und anschaulich vermitteln wir Ihnen, was die Stadt einst prägte und was ihren heutigen Charakter ausmacht. Dauer: bis zu 2 Stunden Preis: CHF 280 Basel kurz und bündig. Sie möchten Basel in einer Stunde kennen und lieben lernen? Was sollte man als Basel-Einsteiger unbedingt gesehen haben? Neben umfassenden Informationen zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt bietet diese Tour einen eindrücklichen Überblick über die Geschichte Basels. Entdecken Sie auf dem einstündigen Spaziergang die malerischen Winkel und Plätze, das historische Rathaus, das Basler Münster und natürlich die wunderschöne Altstadt. Wer sagt denn, dass man Käsefondue nur im Winter essen kann? In der architektonisch herausragenden Jugendherberge St. Alban, in einem der romantischsten Quartiere von Basel, können Sie das Schweizer Nationalgericht das ganze Jahr über geniessen. Nach einem Stadtrundgang erwartet Sie auf der idyllisch gelegenen Terrasse am St. Alban-Teich ein Mini-Fondue. Dieser Steh-Apéritif ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Dauer Stadtrundgang: bis zu 2 Stunden Preis Stadtrundgang: CHF 280 zuzüglich Apéritif Stadtrundgang mit Apéritif, Mittag- oder Abendessen im Teufelhof. Verbinden Sie Ihren Stadtrundgang doch einmal mit einem Mittagoder Abendessen oder einem Apéritif im Gast- und Kulturhaus Der Teufelhof. Verwöhnen Sie sich und Ihre Gäste! Lassen Sie sich von diesem facettenreichen Hotel verzaubern, einem Ort, der Historisches und Modernes, Kultur und Kulinarik aufs Schönste unter einem Dach vereint. Dauer Stadtrundgang: bis zu 2 Stunden Preis Stadtrundgang: CHF 280 zuzüglich Apéritif / Menu Kosten Dauer: 1 Stunde Preis: CHF 230

13 Thematische Stadtrundgänge 25 Em Bebbi sy Basel. Wir machen Sie zum Insider und präsentieren Ihnen Kurioses, Unglaubliches und Witziges, gefunden in Chroniken, Archiven und Berichten von Zeitzeugen. Selbst wenn Sie mit unserer Stadt bereits gut bekannt sind, gibt es in den vielen verwinkelten Ecken und Gassen einiges zu entdecken. Auf unserem Rundgang können Sie auch als Basel-Kenner noch viel Neues erfahren. Preis: CHF 280 Die Klassiker Kunst und moderne Architektur. Neue Wege zu beschreiten hat in Basel Tradition. Davon zeugen die vielen aussergewöhnlichen Bauten international renommierter Architekten. Entdecken Sie herausragende Beispiele moderner Architektur, unter anderem von Mario Botta, Renzo Piano, Richard Meier oder Herzog & de Meuron. Wählen Sie zwischen den Themen «Grosse Bauten für die Zukunft», «Zwischen Altstadt und Grünoasen», «Arbeiten und Wohnen im Kleinbasel», «Moderne Architektur im St. Johann» oder «Architekturrundfahrt im eigenen Bus». Geld und Geist. Wie ist die Stadt in vergangenen Zeiten zu Reichtum gekommen? Und was sind heute die bedeutendsten Wirtschaftszweige? Basel hat sich von der mittelalterlichen Handelsstadt zum wichtigen Finanzplatz und Wirtschaftszentrum gewandelt. Auf unserem Wirtschaftsrundgang folgen Sie den damaligen Handelswegen und erfahren, wie es gegenwärtig um die ökonomische Situation der Stadt bestellt ist. Preis: CHF 280 Novartis Campus. Johannes Marburg Neben modernen Gebäuden zieren zahlreiche Kunstobjekte die Plätze und Strassen von Basel. Schlendern Sie mit uns durch eine Open-Air-Kunstgalerie auf dem Rundgang «Kunst in der Stadt». Preis: CHF 280 Mit erstklassiger Architektur und herausragendem Design entsteht auf dem Werkareal St. Johann ein moderner Arbeitsort mitten in der Stadt, zum Wohl des Unternehmens, der Mitarbeitenden, aber auch von Basel, der Heimat von Novartis. Entdecken Sie unter fachkundiger Führung von Guides der Novartis an ausgewählten Samstagen die Büro- und Laborgebäude von aussen. Die Einnahmen spendet Novartis an das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK). Dauer: 2 Stunden Preis: CHF 400, Studenten CHF 200

14 Thematische Stadtrundgänge 27 St. Johann. St. Alban-Tal, «Klein Venedig» von Basel. Es gibt wohl kaum einen Ort in Basel, der in letzter Zeit derart viele Veränderungen erfahren hat wie das St. Johann-Quartier. Hier wird gelebt, studiert, geforscht und gearbeitet. Lassen Sie sich auf diesem Rundgang von der Vielfältigkeit dieses Stadtteils, in dem Innovation ganz gross geschrieben wird, überraschen. Preis: CHF 280 Romantisch, verblüffend, geheimnisvoll alle diese Merkmale gelten für das St. Alban-Quartier. Das liebevoll restaurierte Quartier wird von kleinen Kanälen durchzogen und ist ein echter Geheimtipp. Hier treffen Sie auf traditionelles Handwerk und frühe Industriegebäude, alte Fachwerkhäuser und moderne Architektur, die mittelalterliche Papiermühle und das Museum für Gegenwartskunst oder einfach das Leben in der Stadt, früher und heute. Preis: CHF 280 Pflanzen, Farben, Hightech. Kleinbasel. Der Stadtteil am rechten Rheinufer ist weit mehr als nur das «Kleine Basel». Auf unserem Rundgang erfahren Sie Spannendes über die Gründung und Stadtentwicklung im 13. Jahrhundert bis zur Industrialisierung, über Kirchen und Klöster im Mittelalter, aber auch über die Bewohner dieses Stadtteils, ihren Alltag und ihre Traditionen. Preis: CHF 280 In Basel sind die Pharmazie und die Chemie seit langem eng miteinander verbunden. Mit hier ansässigen Weltkonzernen wie Novartis oder Roche ist die pharmazeutische Industrie noch heute die wohl wichtigste Branche der Wirtschaftsregion Nordwestschweiz. Auf unserem Rundgang erfahren Sie Wissenswertes über pflanzliche Wirkstoffe, synthetische Farben und die universitäre Forschung. Foto: Juri Weiss Preis: CHF 280

15 Thematische Stadtrundgänge 29 Frauenpower. Auf unserem Rundgang auf den Spuren der Frauen dieser Stadt erfahren Sie, was das vermeintlich schwache Geschlecht hier bewegt hat und noch immer bewegt. Viele interessante Frauen haben die Geschichte Basels über Jahrhunderte geprägt: Kaiserinnen und Adlige, Heilige und Klosterfrauen, Hexen und Prostituierte, aber auch Ehefrauen und Mütter. Erstaunlich, was sie geleistet, erduldet und erlebt haben! Auch Männer sind herzlich willkommen, an der Führung teilzunehmen. Preis: CHF 280 Basel mit dem Velo. Fahrradfahren ist in Basel sehr populär. Was liegt also näher, als die Stadt mit dem eigenen Drahtesel zu erkunden? Wir nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise der besonderen Art: Dabei erkunden Sie das St. Alban-Tal, die Grossbasler Innenstadt und die Spalenvorstadt mit ihren wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Eine Tour, auf der Sie die Stadt mit dem Fahrtwind im Gesicht kennenlernen können. Preis: CHF 280 Segway City Tour. Entdecken Sie mit dem Segway die schönsten Sehenswürdigkeiten noch nie hat die Kombination von Kultur und innovativer Technologie so viel Spass gemacht! Die Tour durch die Basler Altstadt führt Sie vorbei an spektakulären Bauten aus dem 15. Jahrhundert und gibt Einblick in die mehr als 2000-jährige Stadtgeschichte. Nach einer kurzen Instruktion begeben Sie sich gemeinsam mit Ihren Begleitern auf eine Fahrt, die Ihnen bestimmt in Erinnerung bleiben wird. Für die Tour mit dem Segway ist ein gültiger Führerschein der Kategorie A1 bis 45 km/h (Scooter) oder Kategorie B (Auto) vorzuweisen. Dauer: 2,5 3 Stunden Preis: CHF 150 (Preis pro Person)

16 Thematische Historische Stadtrundgänge Gebäude 31 Historische Gebäude. Augusta Raurica. In Basel hat Vergangenes noch Zukunft. Lernen Sie eine der drei markantesten historischen Sehenswürdigkeiten das Münster, das Rathaus oder das Spalentor im Detail kennen und lassen Sie sich begeistern von diesen begehbaren Zeitzeugen der Geschichte Basels. Dauer: 1 Stunde Preis: CHF 230 Auf unserem Rundgang durch die Römerstadt Augusta Raurica erfahren Sie mehr über Wellness-Oasen, Getreidebrei und 20-plätzige Latrinen. Tauchen Sie ein in den römischen Alltag! Wir füllen die imposanten Ruinen mit Leben und erzählen Ihnen, wie die Römer gewohnt, gegessen und gelebt haben. Zudem zeigen wir Ihnen auch den einzigartigen Silberschatz im Römermuseum. Preis: CHF 280 (exkl. Eintritt Museum) Rundgang für kleine Persönlichkeiten. Wo darf man dem Lällekönig die Zunge herausstrecken? Dies und noch viel mehr erfahren die jüngeren Besucher unserer Stadt auf diesem spannenden Rundgang. Genau das Richtige für Kindergeburtstage oder Kindergartenausflüge: Wir erzählen Geschichten, zeigen viele wundersame Tiere und Masken, flüstern, um den Drachen nicht zu reizen und wer weiss, vielleicht baden wir sogar die Füsse in einem Brunnen? Preis: CHF 235

17 Mit Schauspielern unterwegs. Mitten in der Geschichte. Sprachen: Deutsch Dauer: Je ca. 75 Minuten Thematische Mit Schauspielern Stadtrundgänge unterwegs 33 Das Münster. Entdecken Sie mit uns das Basler Münster, das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt. Hoch über dem Rhein, mit roten Sandsteinmauern, bunten Ziegeln und den beiden Türmen prägt die Kathedrale das Stadtbild wie kein anderes Bauwerk. Lassen Sie sich begeistern von ihrem reichen Skulpturenschmuck und ihrer bewegten Geschichte. Das Rathaus. Im Basler Rathaus treffen Sie auf die Vereinigung von Architektur, Kunst und Politik aus fünf Jahrhunderten. Das prächtige Gebäude am Marktplatz ist heute noch der Regierungssitz des Kantons Basel-Stadt. Bei unserer Führung durch die repräsentativen Räume des Parlaments und des Regierungsrates berichten wir über die politische Geschichte, aber auch die aktuelle Situation des Stadtkantons. Das Spalentor. Steigen Sie mit uns die steilen Treppen des Spalentors hinauf und erkunden Sie eines der Wahrzeichen unserer Stadt. Auf jeder Etage setzen Sie sich mit den Verteidigungsanlagen und der Baugeschichte auseinander. Zudem verfügt das Spalentor über die höchstgelegene Freiluft-Toilette Basels und bietet eine wunderbare Sicht über die Dächer der Basler Altstadt. Preis: CHF 600 (pro Gruppe bis 20 Personen), jede zusätzliche Person CHF 30 Attias Geheimnis. Augusta Raurica, 3. Jahrhundert n. Chr.: Eines Tages erfährt Marcellus, ein betrügerischer Austernhändler, zufällig von Attias Geheimnis. Was hat seine letzte Kundin, die reiche Witwe Attia, zu verbergen und welchen Profit kann er daraus schlagen? Aus den Federn, Schreiber! Basel, 16. Jahrhundert. Über zweihundert Jahre sind vergangen seit dem düsteren, verhängnisvollen Jahr 1356, als die Erde bebte, die Stadt brannte und die Pest reiche Ernte hielt. Ein Geschichtsgelehrter und sein Schreiber erinnern sich auf humorvolle Art und Weise jener Tage, als die Menschen glaubten, die ewige Finsternis begänne. Des Nachts in dunklen Gassen. St. Alban-Tal, Ende 18. Jahrhundert. Begleiten Sie Nachtwächter Rudolf Streiff auf seinem Rundgang durch nächtliche Strassen und Gassen in der sagenumwobenen St. Alban-Vorstadt. Auf seinem abendlichen Kontrollgang erzählt er unter anderem von seiner unglücklichen Liebe, die ihm hier ab und an begegnet.

18 Das Angebot im Überblick. Geschichte zum Erleben. Thematische Das Angebot Stadtrundgänge im Überblick 35 Basel kurz und bündig Stadtrundgang à la carte Stadtrundgang mit Apéritif, Mittag- oder Abendessen im Teufelhof Stadtrundgang mit Käsefondue-Apéritif im St. Alban-Tal Stadtrundgang mit Besuch des Spalentors Für Kinder, Jugendliche, Familien und Schulen. Basler Papiermühle Römerstadt Augusta Raurica Rundgang für kleine Persönlichkeiten Spielzeug Welten Museum Basel Stadtrundgang für Schulklassen Hinter verschlossenen Türen. Basel, 18. Jahrhundert. Begleiten Sie Emma Munzinger, ihres Zeichens Dienstmädchen, auf ihrem Weg zum neuen Arbeitsort in einem vornehmen Haushalt im grossbürgerlichen Basel der letzten Jahrhunderte. Besuchen Sie mit ihr ein herrschaftliches Stadtpalais und werfen Sie einen Blick hinter dessen verschlossene Türen, Kammern und Säle. Passend zur Jahreszeit. Vogel Gryff Wenn s am Mäntig 4i schloot Herbschtmäss Weihnachtliches Basel Bauten und Kirchen Basler Kostbarkeiten. Blaues und Weisses Haus Münster Rathaus Spalentor Von Universität und Konzil, Dirnen und Nonnen. Basel, 21. und 15. Jahrhundert. Die Geschichtsstudentin Tanya träumt sich in die Zeit zurück, in der Basel im Zentrum der Christenheit stand. Treffen Sie auf den Konzilsschreiber und Lebemann Eneas Silvio Piccolomini, der selber einmal Papst werden sollte. Erfahren Sie auf unterhaltsame Weise Spannendes, Erstaunliches und Hintergründiges rund um Päpste, Gegenpäpste, verhinderte Reformen und welche Rolle Basel dabei spielte.

19 Das Angebot im Überblick 37 Die Museen Basler Schatzkammern. Augusta Raurica Basler Papiermühle Fondation Beyeler Kunstmuseum Basel Spielzeug Welten Museum Basel Besonderes Basel. Als die Nacht noch finster war Am seidenen Faden Basel für Neuzuzüger Basel für Sportliche Basel zünftig Brunnen, Wasser, Quellen Eingebrockt und ausgelöffelt Em Bebbi sy Basel Geld und Geist Wirtschaftsrundgang Jüdisches Basel Frauenpower Medicus, Bader und Quacksalber Medizingeschichte in Basel Mord und Totschlag Musik von Tuten und Blasen eine Ahnung Pflanzen, Farben, Hightech die Chemie in Basel Schulkinder früher und heute Trauen Sie sich Tor und Türme Universität Basel Kunst und moderne Architektur. Arbeiten und Wohnen im Kleinbasel Architekturrundfahrt im Bus Die Messe Basel Grosse Bauten für die Zukunft Moderne Architektur im St. Johann Novartis Campus Zwischen Altstadt und Grünoasen Kunst in der Stadt Basel genial. Erasmus von Rotterdam Leonhard Euler und die Familie Bernoulli Quartiere. Kleinbasel badende Nonnen und fleissige Handwerker St. Alban-Tal, «Klein Venedig» von Basel St. Johann ein Quartier für die Zukunft Basel auf Rädern. Basel mit dem Velo Begleitung im Oldtimertram Segway City Tour Stadtrundfahrt im Bus Mit Schauspielern unterwegs. Attias Geheimnis Aus den Federn, Schreiber! Des Nachts in dunklen Gassen Hinter verschlossenen Türen Von Universität und Konzil, Dirnen und Nonnen Basel Tourismus bringt Sie ans Ziel. Begleitung Transfer Das komplette Angebot finden Sie auch unter

20 Allgemeine Thematische Geschäftsbedingungen Stadtrundgänge Tarife 39 Unsere AGB's. Tarife und Kontakt. Die Wartezeit unserer Guides vor Ort beträgt max. 30 Minuten. Bei Verspätung verkürzt sich die Zeit der Führung entsprechend. Annullierungskosten: Nichterscheinen der Gruppe 100 % der Kosten Annullierung 0 2 Tage vor der Führung 100 % der Kosten Annullierung 3 7 Tage vor der Führung 50 % der Kosten Annullierung bis 8 Tage vor der Führung CHF 15 Für bestätigte Leistungen von Partnerinstitutionen gelten die Konditionen des betreffenden Unternehmens. Allfällige Annullierungskosten werden direkt und ohne Aufpreis weiterbelastet. Die erste Umbuchung eines Auftrages ist kostenlos. Für jede weitere Umbuchung fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von CHF 25 an. Für die Bezahlung einer Führung haben Sie folgende Möglichkeiten: Bar vor Ort in CHF, Kreditkartenbelastung (Visa, Mastercard), Rechnung mit Zuschlag von CHF 25. Basel Tourismus behält sich vor, für bestätigte Leistungen eine Vorausrechnung zu stellen. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken inkl. gesetzlicher MWST. Gerne beraten wir Sie persönlich und stellen für Sie Ihren individuellen Stadtrundgang zusammen. Alle öffentlichen Führungen sind für Gruppen auch individuell buchbar. Basel Tourismus Guided Tours Tel. +41 (0) , Fax +41 (0) Tarife für Gruppen bis 20 Personen Basel kurz und bündig (1 Std.) CHF 230 Stadtrundgang zu verschiedenen Themen (1,5 2 Std.) CHF 280 Augusta Raurica für Schulklassen (1,5 2 Std.) CHF 200 Stadtrundgang für Schulklassen (bis 1,5 Std.) CHF 235 Stadtrundfahrt im Bus (bis 1,5 Std. exkl. Bus) CHF 280 Szenische Rundgänge mit Schauspielern (75 Min.) CHF 600 Segway City Tour (Preis pro Person) CHF 150 Führungen in historischen Gebäuden CHF und Museen (1 Std.) zuzügl. Eintritt Führung Messe Basel CHF 365 Novartis Campus (2 Std.) CHF 400 Begleitungen 4 8 Std. CHF Zuschläge: Abendzuschlag ab Uhr CHF 50 Nachtzuschlag von Uhr bis 8.00 Uhr CHF 70 Extraöffnung Stadtpalais beim szenischen Rundgang «Hinter verschlossenen Türen» CHF Eintrittspreise nicht inbegriffen Expresszuschlag für Buchungen innerhalb von 24 Std. CHF 50 Sonn- und Feiertagszuschlag keinen

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

Basel erleben. Fünf Rundgänge durch Basels Altstadt.

Basel erleben. Fünf Rundgänge durch Basels Altstadt. Basel erleben. Fünf Rundgänge durch Basels Altstadt. Gehzeit: ca. 30 Minuten Rundgang: Erasmus-Rundgang Hinweistäfelchen: Rot auf Blau Kinderwagen- und rollstuhlgängig Gehzeit: ca. 45 Minuten Rundgang:

Mehr

Stuttgart. Inhaltsverzeichnis

Stuttgart. Inhaltsverzeichnis **Bitte beachten Sie, dass es für viele Zusatzleistungen Kinderpreise gibt. Geben Sie daher bei Buchung immer das Kinderalter mit an.** Stuttgart Inhaltsverzeichnis StuttCard... 2 Hop-On/Hop-Off-Tour Stuttgart...

Mehr

AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015

AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015 uro-rabatte auf publizierte Preise Jetzt profitieren! AUSFLUGSTIPPS MIT RICHTPREISEN ROM 2015 Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Richtpreise. Diese können nach Reisedatum und Gruppengrösse

Mehr

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016

Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 Ausgewählte wöchentliche Veranstaltungen für Gäste der Stadt Wehlen & Gemeinde Lohmen Saison 2016 montags dienstags Tagesfahrt nach Prag (Saison regelmäßig) Abfahrt: 7.30 Uhr ab Bad Schandau Elbekai Rückkehr

Mehr

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015

Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Fakten und Informationen für Reiseveranstalter 2015 Daten und Fakten im Überblick Museumsadresse: THE STORY OF BERLIN Kurfürstendamm 207-208 10719 Berlin Firmensitz: STORY OF BERLIN GmbH & CO. Ausstellungs

Mehr

Audi. Ingolstadt. Erlebnisführungen. Audi. Forum Ingolstadt

Audi. Ingolstadt. Erlebnisführungen. Audi. Forum Ingolstadt Audi Forum live Ingolstadt Erlebnisführungen Audi Forum Ingolstadt Erlebnisführungen Ein spannender Blick hinter die Kulissen Erleben Sie die Marke Audi im Werk Ingolstadt in ihrer ganzen Vielfalt: im

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Stadtführungen in Basel.

Stadtführungen in Basel. Das Programm 2016. Thematische Stadtrundgänge Stadtführungen in Basel. Erleben Sie Basel. Ein engagiertes Team von Guides freut sich auf Ihren Besuch. Auf den Stadtrundgängen von Basel Tourismus erfahren

Mehr

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE

MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE MONTENEGRO. KULTUR UND NATUR IM LAND DER SCHWARZEN BERGE E AG 7T MONTENEGRO - JUWEL AN DER ADRIA Das tiefe Aquamarin des Meeres, das funkelnde Grün der Pinienwälder und das strahlende Weiß der Kieselstrände:

Mehr

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau

PRAG, die goldene Stadt. mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau PRAG, die goldene Stadt mit Staatsopernbesuch, Moldau- Schlössern und Welterbe Krumau Kultur, Kulinarik und Originelles Prag ist eine außergewöhnlich schöne Stadt. Ihre prachtvolle Architektur spiegelt

Mehr

Spezielle Thementouren Angebote privater Tourenanbieter

Spezielle Thementouren Angebote privater Tourenanbieter Spezielle Thementouren Angebote privater Tourenanbieter Führungen für Kinder von Annette Kohlmey Erfahren Sie eine der fahrradfreundlichsten Städte Nordrhein- Westfalens unter sachkundiger Führung entlang

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet.

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet. Presse-Information Gäste sind ein Segen Tage der Begegnung in Heidelberg im Rahmen des 20. Weltjugendtag Vom 16. bis 21. August findet der 20. Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes

Mehr

Aufenthalt 5 Tage. Klassenfahrt Berlin und Potsdam: Stellen Sie Ihr individuelles Wunschprogramm aus den

Aufenthalt 5 Tage. Klassenfahrt Berlin und Potsdam: Stellen Sie Ihr individuelles Wunschprogramm aus den Klassenfahrt in die Jugendherberge Berlin-Ernst Reuter Berlin Highlights Klassenfahrt Berlin zwischen Geschichte und Gegenwart Berlin ist Hauptstadt, lebendige Metropole und multikulturelle Weltstadt.

Mehr

Man könnte sein ganzes Leben lang durch den Subkontinent reisen - und hätte ihn wohl noch immer nicht komplett erfasst.

Man könnte sein ganzes Leben lang durch den Subkontinent reisen - und hätte ihn wohl noch immer nicht komplett erfasst. Indien ist mit europäischen Maßstäben kaum zu beschreiben. Dieses Land kennt weder zeitliche noch räumliche Grenzen. Man könnte sein ganzes Leben lang durch den Subkontinent reisen - und hätte ihn wohl

Mehr

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9

Der Teufelhof Basel 2. Weindegustationen 3. Whiskey-Degustation 6. Grappa-Degustation 7. Cocktail mixen 8. Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Rahmenprogramme im Teufelhof Basel Inhalt Der Teufelhof Basel 2 Weindegustationen 3 Whiskey-Degustation 6 Grappa-Degustation 7 Cocktail mixen 8 Wein und Essen: die richtige Kombination 9 Malkurs «Portait»

Mehr

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland

Das lebende Denkmal. UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Das FAGUS-WERK in Alfeld Ihr Weg zum FAGUS-WERK UNESCO-Welterbe FAGUS-WERK Hannoversche Straße 58 31061 Alfeld Deutschland Tel: +49 5181-790 Fax: +49 5181-79406 info@fagus-werk.com www.fagus-werk.com Das

Mehr

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz Weinreise Toscana Reiseziel Weintour in die Toscana Reisedatum 06. 12. September 2015 DATUM Sonntag 06.09.15 Flug nach Florenz 17:15 Abflug mit SWISS 18:30 Ankunft in Florenz Bustransfer vom Flughafen

Mehr

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi

Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband. Rom - Caput Mundi Leserreise Schweiz. Hauseigentümerverband Rom - Caput Mundi Alle Wege führen nach Rom, ein altes Sprichwort, das die Grossartigkeit und Bedeutung der Stadt als Caput Mundi Mittelpunkt der Welt hervorhebt.

Mehr

SKAL CLUB SCHWEIZ. 04.-06. Oktober 2013. 13.58 Uhr Ankunft mit dem Railjet am Salzburg Hauptbahnhof. Check-in im Hotel EUROPA****

SKAL CLUB SCHWEIZ. 04.-06. Oktober 2013. 13.58 Uhr Ankunft mit dem Railjet am Salzburg Hauptbahnhof. Check-in im Hotel EUROPA**** PROGRAMM SKAL CLUB SCHWEIZ 04.-06. Oktober 2013 Freitag, 04. Oktober 2013 13.58 Uhr Ankunft mit dem Railjet am Salzburg Hauptbahnhof Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Begleitung zum Hotel,

Mehr

USIVE EXKL PACKAGES SEN

USIVE EXKL PACKAGES SEN EXKLUSIVE PACKAGES GRUPPENREISEN E 2016 Gruppenreisen 2016 Wir haben attraktive Ausflüge zusammengestellt, die eine abwechslungsreiche Schifffahrt mit einem kulturellen Highlight in Basel oder der Region

Mehr

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel

Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt Europas 2016 und zur Königsstadt an der Weichsel ReiseKunst GmbH Große Gildewart 27 49074 Osnabrück Telefon 0541/25561 Telefax 0 541/25591 info@reise-kunst.de www.reise-kunst.de Görlitz/Breslau/Krakau Von der Europastadt an der Neiße zur Kulturhauptstadt

Mehr

EUROPEAN LANDSCAPE CONTRACTORS ASSOCIATION. Studienreise des Arbeitskreises der Betriebe in die Schweiz

EUROPEAN LANDSCAPE CONTRACTORS ASSOCIATION. Studienreise des Arbeitskreises der Betriebe in die Schweiz EUROPEAN LANDSCAPE CONTRACTORS ASSOCIATION Studienreise des Arbeitskreises der Betriebe in die Schweiz Liebe Mitglieder des ELCA-Arbeitskreises der Betriebe und schweizer Gartenbauer von JardinSuisse wir

Mehr

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit.

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit. E N TS ARRANGEM in Northeim Erlebnisreiche Tage. Entdeckerpauschale (Hotel Schere) Entdecken Sie Northeim und seine herrliche Mittelgebirgsregion mit den benachbarten Fachwerkstädten Einbeck, Osterode,

Mehr

KLASSISCHE WIESNFÜHRUNG

KLASSISCHE WIESNFÜHRUNG KLASSISCHE WIESNFÜHRUNG Unser Original seit 1995 bietet Ihnen den perfekten Einblick in das Oktoberfest mit Schwänken, Anekdoten und interessanten Informationen zur Entstehung und Entwicklung des Oktoberfestes

Mehr

Liebe Sammlerfreunde,

Liebe Sammlerfreunde, Liebe Sammlerfreunde, der Termin für unser nächstes Sammlertreffen steht fest. Es wird der 29.März 2014 in Bonn sein. Anlässlich der Ausstellung von IJzebrands Sammlung im Arithmeum werden wir uns dort

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wander- und Erlebnisreise Wandern im Nationalpark Sächsische Schweiz Wunderschöne Wanderungen im Nationalpark und auf dem Malerweg Mit einem zertifizierten Nationalparkführer einen Tag unterwegs sein Besuch

Mehr

Bewegungswoche und Ausflüge 2015

Bewegungswoche und Ausflüge 2015 Rheumaliga Zürich Bewegungswoche und Ausflüge 2015 Wieder haben wir für Sie ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt: Ferien mit viel Bewegung aber auch genügend Zeit zum gemütlichen Zusammensein

Mehr

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11.

BARCELONA... REISEPROGRAMM. 1. Turnus 05.11. 08.11.2015 2. Turnus 12.11. 15.11.2015 3. Turnus 19.11. 22.11.2015 4. Turnus 26.11. 29.11. Städtereisen 2015 BARCELONA......ist die Hauptstadt Kataloniens und zweitgrößte Stadt Spaniens. Das Erscheinungsbild hat der legendäre Architekt Antonio Gaudi entscheidend geprägt. Eine Stadt mit Kunstgenuss

Mehr

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison

Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Paris Highlights der kulturellen Frühlingssaison Wie keine andere Stadt steht Paris für Sehnsüchte nach Liebe, Schönheit und Eleganz. Ein Anlass für diese Reise ist die Aufführung von Mahlers 3. Sinfonie

Mehr

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015

Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Programm für. Hamm. Veranstaltungen 2. Halbjahr 2015 Kunst-Dünger: Circo Pitanga JULI Hammer Summer 13 Top Act Juli Freitag, 3. Juli Ab 16:30 Uhr Kunst-Dünger Jeden Mittwoch ab 8. Juli 12. August und Kurhausgarten

Mehr

Veranstaltungsangebote für Gruppen. Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene

Veranstaltungsangebote für Gruppen. Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene RÖMERKASTELL SAALBURG ARCHÄOLOGISCHER PARK Veranstaltungsangebote für Gruppen Führungen und Erlebnisprogramme für Erwachsene 1 Führungen am Tag Saalburg am Tag Führungen Führung intra muros Dauer ca. 45

Mehr

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig

Erlebnisprogramme zum Genießen. Natur & Kultur. Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Erlebnisprogramme zum Genießen Natur & Kultur Verbandsgemeinde Seehausen Altmark vielseitig vielfältig Natur und Kultur - Erlebnisprogramme zum Genießen Seehausen Altmark 2/6 Eine Fülle wenig bekannter

Mehr

AK KLIMA 33. Jahrestagung 7. 9. November 2014, Basel. Einladung

AK KLIMA 33. Jahrestagung 7. 9. November 2014, Basel. Einladung 2014 Basel AK KLIMA 33. Jahrestagung 7. 9. November 2014, Basel Einladung Wir laden Sie herzlich ein zur 33. Jahrestagung des Arbeitskreises Klima der DGfG, die vom 07. 09. November 2014 stattfindet und

Mehr

Hamburg das Venedig des Nordens.

Hamburg das Venedig des Nordens. Hamburg das Venedig des Nordens. Ab CHF 303. pro Person Hamburg, wird auch das Venedig des Nordens genannt. Ob Elbe, Alster, Hafencity, Speicherstadt, Fischmarkt oder Reeperbahn hier gibt es jeden Tag

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien

Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Streifzüge durch das herrliche Niederschlesien Niederschlesien ist eine Grenzregion, in der böhmische, deutsche und polnische Traditionen ein einzigartiges Panorama geschaffen haben. Begeben Sie sich mit

Mehr

Venedig Grüne Lagunenstadt

Venedig Grüne Lagunenstadt Venedig Grüne Lagunenstadt Verlassen Sie die üblichen Besucherpfade Venedigs, genießen Sie die Schönheit und Vielfalt der Stadt jenseits von Rialtobrücke und Markusplatz. Schritt für Schritt, über Brücken

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Übernachten in Baden. Hotelführer 2015

Übernachten in Baden. Hotelführer 2015 Übernachten in Baden Hotelführer 2015 Willkommen in Baden Baden hat seinen Gästen einiges zu bieten. Hier finden Sie über das ganze Jahr hinweg ein vielseitiges und attraktives Kultur- und Freizeitprogramm.

Mehr

Natur- und Landschaftsführungen 2015

Natur- und Landschaftsführungen 2015 Natur- und Landschaftsführungen 2015 Jutta Fenske Archäologin MA zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin Dorfstraße 22, 24340 Goosefeld Tel.: 04351/42561 E-Mail: Jutta.Fenske@web.de Angebote: Themenbezogene

Mehr

26. Oktober bis 10. November 2013 Willkommen zur grössten und ältesten Vergnügungsmesse der Schweiz.

26. Oktober bis 10. November 2013 Willkommen zur grössten und ältesten Vergnügungsmesse der Schweiz. Präsidialdepartement des Kantons Basel-Stadt Aussenbeziehungen und Standortmarketing Erlebe die Messe von damals! 26. Oktober bis 10. November 2013 Willkommen zur grössten und ältesten Vergnügungsmesse

Mehr

Exklusives Angebot für Gruppen. 3-Schlösser- ERLEBNISTOUR: Romantik, Kultur & Genuss in den Residenzstädten Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen

Exklusives Angebot für Gruppen. 3-Schlösser- ERLEBNISTOUR: Romantik, Kultur & Genuss in den Residenzstädten Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen Exklusives Angebot für Gruppen 3-Schlösser- ERLEBNISTOUR: Romantik, Kultur & Genuss in den Residenzstädten Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen Exklusives Angebot für Gruppen 3-Schlösser- ERLEBNISTOUR:

Mehr

Italien/ Seekajak Abenteuer Venedig Seekajak einmal anders.

Italien/ Seekajak Abenteuer Venedig Seekajak einmal anders. Italien/ Seekajak Abenteuer Venedig Seekajak einmal anders. Venedig mit dem Seekajak zu erobern ist ein großartiges Erlebnis. Die Stadt und das Meer sind untrennbar miteinander verbunden und sie erschließt

Mehr

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate

Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Entdeckerreise Vereinigte Arabische Emirate Wir erleben die Emirate hautnah und sehen mit Dubai die am schnellsten wachsende Stadt der Golfregion. Wir staunen über die gigantischen Bauten in den Metropolen

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Begreifen, was uns bewegt.

Begreifen, was uns bewegt. Begreifen, was uns bewegt. www.sciencecenterberlin.de Science Center Berlin Ottobock 1 Herzlich Willkommen im Ottobock Science Center Mit dem Science Center Berlin vereint Otto bock Ver gangenheit und

Mehr

Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene

Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene Angebote der Kunstvermittlung Veranstaltungen für Erwachsene Öffentliche Führungen: im Rahmen der Wechselausstellungen, jeweils Dienstag, 19h und Sonntag, 11h. Ohne Voranmeldung, Ausstellungseintritt.

Mehr

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig

Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15. Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Exkursionen für internationale Studierende im Wintersemester 2014/15 Speicherstadt Hamburg Schloss Sanssouci Potsdam Innenstadt Leipzig Ziele: Hamburg 18.10.-19.10.2014 Potsdam 06.12.2014 Leipzig 24.-25.01.2015

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL

ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL PARIS MIT ROLAND JEANNERET 4-tägige Reise ab CHF 1 590.- pro Person ROLAND JEANNERET ZEIGT IHNEN DIE LICHTERSTADT AUS SEINEM BLICKWINKEL Erleben Sie das fotogene Paris aus einem neuen Blickwinkel. Konzentrieren

Mehr

Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson

Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson Gruppentarife für Schulklassen und Studentengruppen mit Lehrperson Allgemeine Informationen Gerne organisieren wir für Sie Privatführungen auf Deutsch, Englisch und Französisch. Auf Anfrage auch in italienischer,

Mehr

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km

Der Rheinradweg. Am Oberrhein von Basel nach Speyer. Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Speyer Germersheim Der Rheinradweg Am Oberrhein von Basel nach Speyer Individuelle Einzeltour 8 Tage / 7 Nächte ca. 325 km Karlsruhe Rastatt Strasbourg Ettenheim Neuf-Brisach Breisach Freiburg Müllheim

Mehr

September bis November

September bis November September bis November im KULTURAMA Museum des Menschen, Zürich Die neue Webseite steht: http://www.kulturama.ch Newsletter Trotz kühleren Tagen, der Sommer ist noch nicht um! Und wir blicken mit Vorfreude

Mehr

StoDesign Forum. fachexkursion rom.

StoDesign Forum. fachexkursion rom. StoDesign Forum fachexkursion rom. editorial. StoDesign Forum Architektur ist vielfältig, spannend und international. Mit seinen Fachexkursionen bietet das StoDesign Forum eine ideale Plattform, diese

Mehr

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen:

Rom. Schlosser Innung 21.04. 24.04.2016. Inkludierte Leistungen: Schlosser Innung Rom 21.04. 24.04.2016 Inkludierte Leistungen: Direktflug mit Vueling ab/bis München nach Rom Transfer Flughafen Hotel Flughafen 3 Nächte im zentralen 4-Sterne-Hotel inkl. Frühstück 3-stündige

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013

Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Schneeschuh-Wanderprogramm 2012/2013 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43/664/5852735, bergaktiv@grosseswalsertal.at www.grosseswalsertal.at/bergaktiv

Mehr

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016:

13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 6850 Dornbirn Rathausplatz 4/5 M: fkv@younion-vbg.at DVR Nr. 380429863 13. 16. Mai 2016 (Freitag-Montag / Pfingsten) Programm 1. Tag: Freitag, 13. Mai 2016: 06:00 Uhr - Abfahrt Garage Haueis 06:05 Uhr

Mehr

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015

Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 moevenpick-restaurants.com Kulinarischer Kalender Oktober bis Dezember 2015 Mövenpick Restaurants ein Stück Schweizer Kultur Kulinarischer Gruß Qualität hat Gesichter Liebe Gäste, am Airport Nürnberg erwartet

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

VERANSTALTUNGEN FÜR MITGLIEDER DES KINDERKUNSTKLUBS IN DER LIEBIEGHAUS SKULPTURENSAMMLUNG

VERANSTALTUNGEN FÜR MITGLIEDER DES KINDERKUNSTKLUBS IN DER LIEBIEGHAUS SKULPTURENSAMMLUNG PROGRAMM JUNI 2016 VERANSTALTUNGEN FÜR MITGLIEDER DES KINDERKUNSTKLUBS IN DER LIEBIEGHAUS SKULPTURENSAMMLUNG Atelierkurs: Kleine Forschergruppe: Fundstücke aus Ägypten Ein echter Schatz in den Studioli

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz. Herzlich willkommen in Rheinfelden

Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz. Herzlich willkommen in Rheinfelden Ihr Anlass in der schönsten Brauerei der Schweiz Herzlich willkommen in Rheinfelden 1 DAS ANGEBOT Aussergewöhnliches Ambiente für Ihren Event Auf dem Feldschlösschen-Areal stehen Ihnen zahlreiche Räumlichkeiten

Mehr

Heidelberger Bergbahnen

Heidelberger Bergbahnen Bahnen mit Geschichte Heidelberger Bergbahnen Mit uns wird Heidelberg noch schöner. Infos, Preise, Fahrpläne. Die Heidelberger Bergbahnen begeistern jährlich mehr als eine Million Fahrgäste mit eindrucksvollen

Mehr

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 Sonntag, 22. Juli 2007 11.25 Uhr Abflug von Wien mit SK 694 13.05 Uhr Ankunft in Kopenhagen Kopenhagen, der Hafen der Kaufleute ist die größte Stadt Skandinaviens. Die

Mehr

DÜSSELDORF IST DREIMAL EINE REISE WERT.

DÜSSELDORF IST DREIMAL EINE REISE WERT. DÜSSELDORF IST DREIMAL EINE REISE WERT. Gesundheits-Check-up, 5 Sterne Hotel und Shopping. Verbinden Sie einen Ganzkörper-Vorsorge- Check-up mit einem Verwöhn-Wochenende am Rhein. Das Arrangement Donnerstag

Mehr

Verlängerungstag auf Anfrage Die Preise sind abhängig vom Reisezeitraum und der Teilnehmerzahl.

Verlängerungstag auf Anfrage Die Preise sind abhängig vom Reisezeitraum und der Teilnehmerzahl. KÖLN 3 Tage ab 89,00 Die Metropole und Domstadt am Rhein bietet ihren Besuchern viele verschiedene Highlights. Angefangen von seiner überall noch spürbaren und sichtbaren römischen Geschichte, Kölner Dom,

Mehr

Die AllYouNeed Hotels. Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee. Be part of the City!

Die AllYouNeed Hotels. Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee. Be part of the City! Die AllYouNeed Hotels Mitten in Wien, Salzburg und Klagenfurt am Wörthersee Be part of the City! Die AllYouNeed Hotels. Be part of the City! Ein komfortables Zimmer, ein köstliches Frühstück und freundliches

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

Besuch historischer Arbeitsstätten

Besuch historischer Arbeitsstätten Leitfaden Berufswahlorientierung für die Sek. I Jahrgangsstufe: 5. Klasse, 2. Halbjahr Themengebiet: 5 Wirtschafts- und Arbeitswelt erleben und verstehen Wie geht es zu im Arbeits- und Berufsleben? Modul

Mehr

persönlich. Individuell. Stoiser.

persönlich. Individuell. Stoiser. persönlich. Individuell. Stoiser. WillKoMMen. AnKoMMen. stoiser. weil der Wohlfühlfaktor das A und O ist! Ankommen Freifühlen, genießen, so richtig da sein und durchatmen. Ob Geschäftsreisende, Kulturbegeisterte

Mehr

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala

Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Jahreswechsel in Prag Mozarts»Die Zauberflöte«mit Silvestergala Prag»Ich bin froh, wieder einmal hier zu sein, in dieser Stadt, deren architektonischer Zauber fast einzigartig unter allen Städten der Welt

Mehr

... mehr Outdoorspaß.

... mehr Outdoorspaß. ... mehr Outdoorspaß. HOCHSEILGARTEN Klettern unter freiem Himmel Im SalzburgerLand Kletterpark Neuss können Kinder, Jugendliche und Erwachsene nach Herzenslust an mehr als 70 Stationen klettern. In den

Mehr

SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON

SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON SCHNUPPERTOUR DURCH DAS GEHEIMNISVOLLE LISSABON LIEBE, LUST UND LEIDENSCHAFT. Lissabon, die Stadt der Traditionen und der jahrtausendealten Monumente, birgt in ihrem Inneren eine geheime Seele aus Fayencefliesen

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage.

Während Feiertagen und Messen verrechnen die Hotels zum Teil hohe Zuschläge und verlangen einen Mindestaufenthalt. Preise und Daten auf Anfrage. OFFERTE PARIS Elegant, verführerisch, romantisch, verspielt, manchmal mysteriös Paris hat unzählige Gesichter und wird Sie immer wieder ins Staunen versetzen. Neben den Klassikern wie Louvre, Eiffelturm

Mehr

nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo

nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo kopenhagen oslo tourtipp: 3-tage minikreuzfahrt nordische metropolen mit dfds & scandlines nach kopenhagen und oslo ihre Vorteile: Zwei skandinavische hauptstädte inkl. attraktiver seereise 8 stunden aufenthalt

Mehr

Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH

Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH Für Ihre besonderen Anlässe wir freuen uns auf Sie. DIE AUSSERGEWÖHNLICHE SEMINAR- UND EVENTLOCATION IN ZÜRICH Herzlich Willkommen! Geniessen Sie einen unvergesslichen Aufenthalt in den Räumlichkeiten

Mehr

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014)

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014) Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde, viele von Ihnen wissen es schon, sei es vom Hörensagen oder persönlich erlebt, welch eine tolle Stadt Istanbul ist und welche unglaubliche Entwicklung die Gastronomie

Mehr

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!)

Spartipps 3=2 an ausgewählten Terminen im Januar, Juli, August und Dezembre 2014! (Sonntag Nacht muss inklusive sein!) A Stand: 29.05.2016 Deutschland / Köln Maritim Hotel Köln Beschreibung A Das Maritim Hotel Köln fasziniert seine Gäste gleichermaßen mit seinem Ambiente, seiner Lage direkt am Rhein und seiner Ausstattung.

Mehr

Schüleraustausch Jekaterinburg 2016

Schüleraustausch Jekaterinburg 2016 Schüleraustausch Jekaterinburg 2016 Vom 18.09.2016 bis zum 24.09.2016 besuchten 12 Schüler und 3 Lehrer unserer Schule das Gymnasium 37 in Jekaterinburg. Sonntag, 18.09.2016 Am Sonntag fuhren wir früh

Mehr

Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH

Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH Termine vom 1. bis 30. April 2011 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH Sonderführungen: Freitag, 1. April, 18.00 Uhr Rundgang für Nachtschwärmer (ohne Musik) Sonnabend, 2. April, Montag, 4. April, Stadtrundfahrt

Mehr

EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN

EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN EINE EXKLUSIVE TOUR DURCH DIE NÖRDLICHE TOSKANA ZWISCHEN KUNSTPARKS, WEINKELLERN, HISTORISCHEN GÄRTEN UND KUNSTERLEBNISSEN 1. TAG - ANKUNFT (DONNERSTAG) Ankunft und Check-in in einer eleganten Residenz

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015

Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Schneeschuh-Wanderprogramm 2014 / 2015 Tourenmappe für BERGaktiv Mitgliedsbetriebe BERGaktiv Biosphärenpark Großes Walsertal T +43 664 585 27 35, bergaktiv@gmail.com www.grosseswalsertal.at/bergaktiv Herzlich

Mehr

3000 Jahre Geschichte, Kultur + Die Grosse Mauer - eines der sieben Weltwunder

3000 Jahre Geschichte, Kultur + Die Grosse Mauer - eines der sieben Weltwunder Peking Special 3000 Jahre Geschichte, Kultur + Die Grosse Mauer - eines der sieben Weltwunder 1.Tag (02.04.2016) Flug von Kunming nach Peking. Tagesprogramm abhänig von der Ankunft in Peking. Am Abend

Mehr

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958

Apartment Berlin. Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Apartment Berlin Graf Starhemberggasse 17/Top 4 1040 Wien (4. Bezirk, Wieden) Monika: +43 699 10262158 Manuela: +43 664 3430958 Ländervorwahl: 0043 Vorwahl Wien: 01 TAXI: +43 1 40 100 www.taxi40100.at

Mehr

Hopfen Bier Gut. Museum im Kornhaus Spalt. Die Reine BierLust. Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot

Hopfen Bier Gut. Museum im Kornhaus Spalt. Die Reine BierLust. Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot Hopfen Bier Gut Spalt Die Reine BierLust Spalt feiert 500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot VERANSTALTUNGEN 2016 1 Wir verordnen,..., dass forthin allenthalben in unseren Städten, Märkten und auf dem Lande

Mehr

Camps & Events Winter Frühling 2016

Camps & Events Winter Frühling 2016 Camps & Events Winter Frühling 2016 Wir kümmern uns um die wichtigsten Menschen auf der Welt: Ihre Kinder. Unser professionelles Asprini Team betreut diese so sorgsam, als wären es die eigenen. Vom Kleinkind

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

MIT DESIGN THINKING ZU BESSEREN PRODUKTEN, FRISCHEREN IDEEN UND NACHHALTIGEREN LÖSUNGEN!

MIT DESIGN THINKING ZU BESSEREN PRODUKTEN, FRISCHEREN IDEEN UND NACHHALTIGEREN LÖSUNGEN! MIT DESIGN THINKING ZU BESSEREN PRODUKTEN, FRISCHEREN IDEEN UND NACHHALTIGEREN LÖSUNGEN! Durch die Erfolge von Firmen aus dem Sillicon Valley interessieren sich auch in Europa immer mehr Menschen und Unternehmen

Mehr

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise

Strasbourg - Titisee. 2 Tage. Frankreich. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise Strasbourg - Titisee 1. Tag: Stadtrundfahrt Strasbourg Abfahrt ab Lochau. Fahrt mit dem luxuriösen Hehle-Reisen-Bus entlang dem Bodensee - Frühstückspause im Hegau und Weiterfahrt über Freiburg in den

Mehr

Willkommen im Paradies

Willkommen im Paradies Willkommen im Paradies Hier beginnt Entspannung Das Hotel EDEN liegt eingebettet in einem herrlichen Park, nur wenige Schritte von der charmanten Rheinfelder Altstadt entfernt: Herzlich willkommen im Paradies.

Mehr

VERMITTLUNGSPROGRAMME FÜR SCHULEN

VERMITTLUNGSPROGRAMME FÜR SCHULEN VERMITTLUNGSPROGRAMME FÜR SCHULEN FÜHRUNGEN FÜR VOLKSSCHULE, UNTERSTUFE UND OBERSTUFE Die weißen Pferde der Spanischen Hofreitschule haben eine große Anziehungskraft für Groß und Klein. Um dem jungen Publikum

Mehr

zentral vernetzt kompakt trendy

zentral vernetzt kompakt trendy zentral vernetzt kompakt trendy zentral AM INTERNATIONALEN PULS Das ClaraHuus am Claraplatz der zentrale Ausgangspunkt im Basler Stadtteil Klein-Basel rechts vom Rheinknie. Rund um den Claraplatz sind

Mehr