GOLF IN AUSTRIA Symposium Jubiläumsturnier. 22. Mai Mai 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "GOLF IN AUSTRIA Symposium 2013. Jubiläumsturnier. 22. Mai 2013. 23. Mai 2013 www.golfinfo.at/symposium"

Transkript

1 GOLF IN AUSTRIA Symposium Mai 2013 Jubiläumsturnier 23. Mai 2013

2 GOLF IN AUSTRIA Symposium 2013 mit Jubiläumsturnier Seit 25 Jahren arbeitet Golf in Austria daran, Österreich als Golfurlaubsland europaweit bekannt zu machen und das Angebot der Spezialisten für Golfurlaub in Österreich effizient zu vermarkten. Neben den traumhaften Naturerlebnissen und den hochwertig ausgestatteten Golf in Austria-Betrieben ist das professionelle Engagement unserer Gastgeber maßgebend für die Urlaubsentscheidung unserer Gäste. Bei der Kreation von eindrucksvollen Urlaubserfahrungen werden in Zukunft die Gastgeber eine immer größere Rolle spielen. Deshalb widmen wir uns während des 6. Golf in Austria-Symposiums gezielt dem Thema Dienstleistung. Die hervor ragenden Referenten liefern uns Anregungen und Denkanstöße, wie wir das Potenzial der österreichischen Gastfreundschaft noch intensiver nutzen können. Mit begeisterten Gästen die Wertschöpfung steigern, das ist auch eines der Golf in Austria-Ziele für die nächsten 25 Jahre. Zentraler Bestandteil des Golf in Austria-Marketingtages wird die Ehrung jener sein, die sich seit 25 Jahren im Rahmen von Golf in Austria für den Golftourismus in Österreich engagieren. Unser Dank gilt ihnen und allen unseren Partnern, die durch ihre Beiträge die Attraktivität dieser Jubiläumsveranstaltung zu etwas ganz Besonderem machen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen zwei informative, anregende und unterhaltsame Tage in der WM- und Golf-Stadt Schladming! Franz Schellhorn Golf in Austria-Präsident

3 Symposium: GOLF IN AUSTRIA-Symposium 2013, 22. Mai 2013 Dienstleistung als Faktor zur Steigerung der Wertschöpfung 9:30 Uhr: Check-In Congress Schladming 8970 Schladming, Europaplatz 800 Begrüßungs-Kaffee im Foyer 10:00 Uhr: Nicole Ruisz, Hotelnetzwerk Golf in Austria-Marketing Überblick und Ausblick 10:40 Uhr: Golf-Dienstleistung mit System: Kurt Molterer, GARANTA Österreich Versicherungs-AG: der G24 Golfschutz für Ihre Gäste Christiane Mayer, Europäische Reiseversicherung AG: Reiseversicherung leicht gemacht 11:00 Uhr: Kaffee-Pause im Foyer 11:20 Uhr: Stephan Waltl, Dipl.WIFI-Trainer, etourismus-consultant Zielgruppe GOLF Digitales Golf Marketing im Internet 12:00 Uhr: Mittags-Buffet im Foyer 13:00 Uhr: Eröffnung des 5. Golf in Austria-Symposiums durch Hermann Schützenhöfer, 1. Landeshauptmann-Stv. Dir. Georg Bliem, Geschäftsführer der Steiermark Tourismus Franz Wittmann, Präsident Österreichischer Golfverband Franz Schellhorn, Präsident Golf in Austria 14:15 Uhr: Bernhard Reiterer: PayLife Bank Multichanneling: E-Commerce im rasanten Wandel 14:25 Uhr: Kaffee-Pause im Foyer 14:45 Uhr: Beat Krippendorf, Dozent für Dienstleistungsmarketing, Kundenorientierung und Kundennähe in turbulenten Zeiten 16:00 Uhr: Kaffee-Pause im Foyer 16:30 Uhr: Kurt Egloff, Geschäftsführer BMW Austria Sheer driving pleasure Kundenbindung über Golf 17:15 Uhr: Mark G. Hübl, American Express Marketingpotenzial American Express -Kunden für Golf-Betriebe 17:30 Uhr: Auszeichnung der 25-jährigen Golf in Austria-Mitglieder 18:30 Uhr: Aperitif im Falkensteiner Hotel Schladming 19:00 Uhr: Galadiner im Falkensteiner Hotel Schladming 21:00 Uhr: Golf in Austria-Geburtstagsparty im Falkensteiner Hotel Schladming Nearest to the Pin-Wettbewerb am Advantec Sports Simulator Änderungen vorbehalten! 13:30 Uhr: Werner Taurer, Kohl und Partner Dienstleistung als Instrument zur Wertschöpfungssteigerung KONZIPIERT UND ORGANISIERT VON:

4 Jubiläumsturnier: GOLF IN AUSTRIA-Jubiläumsturnier, 23. Mai 2013 Im Leading Golf Course Dachstein-Tauern 11:00 Uhr: Kanonenstart 11:15 Uhr: Rookie-Golf-Bewerb für alle Golfinteressierten und Neugierigen 16:00 Uhr: Welcome-Back-Drink 17:00 Uhr: sportliches Abendessen im Clubrestaurant 18:00 Uhr: Siegerehrung Wettspielordnung: Vorgabewirksames Wettspiel nach Einzel-Stableford über 18 Löcher in 3 Gruppen. Teilnahmeberechtigt sind alle geladenen Gäste, die Mitglieder eines anerkannten österreichischen oder internationalen Golfclubs sind und ein Handicap von -45 oder besser nachweisen können. Gespielt wird nach den Regeln des Royal & Ancient Golf Club St Andrews, der Spiel- und Wettbewerbsordnung des ÖGV sowie den Sonderplatzregeln des Golfclubs Dachstein-Tauern, die durch den Aushang im Clubhaus bekannt gegeben werden können. Preise: Für Nichtgolfer: Nenngeld: Nennung: Brutto Damen und Herren, 3 Nettopreise je Klasse Nearest To The Pin Damen und Herren Longest Drive Damen und Herren Tombolapreise von Samsung, Garanta 24 Preise werden nur an bei der Siegerehrung Anwesende vergeben. Golfschnuppern mit anschließendem Turnier um den Preis des besten Einsteigers des Tages 35, inkl. Greenfee, Startgeschenk, Platzverpflegung und Abendessen Direkt in der GIA-Zentrale, über das Anmeldeformular Nennschluss: 20. Mai 2013, 17:00 Uhr Wettspielleitung: Wird von der Clubleitung des Golfclubs Dachstein-Tauern festgelegt Platzrichter: Rudi Horn Die Protestgebühr beträgt 50,. Änderungen behält sich die Wettspielleitung bis zum ersten Abschlag vor. Klassen: Es wird in 3 Gruppen gespielt. Die Gruppeneinteilung wird von der Wettspielleitung vorgenommen.

5 Referenten: Nicole Ruisz ist seit 1997 bei Hotelnetzwerk Marketing-Verantwortliche für Golf in Austria und seit 2012 auch für Golf Alpin. Golf (in Austria) Marketing heute und in den nächsten Jahren. Überblick über die Marketing- Aktivitäten von Golf in Austria. Wie entwickelt sich das Golf in Austria-Marketing weiter, welche Schwerpunkte sind für die nächsten Jahre geplant. Stephan Waltl ist selbstständiger Unternehmensberater und Dipl.WIFI-Trainer. Er arbeitet seit mehr als 20 Jahren international im Tourismus-Marketing. Sein Schwerpunkt ist die professionelle Vermarktung von Unternehmen im Internet. Marketing goes Internet! Neue Vertriebskanäle entstehen, neue Endgeräte kommen auf den Markt und Ihre Kunden tummeln sich im Social Web. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuelle Technik des Online-Golf-Marketings und nutzen Sie die digitalen Tipps und Tricks für Golfhotels und Golfplätze im Internet! Werner Taurer ist Absolvent der Lehranstalt für Fremdenverkehrsberufe Kleßheim. Er sammelte Praxis in verschiedenen Gastronomiebetrieben und touristischen Organisationen und studierte u.a. Handelswissenschaften. Der Gesellschafter der Kohl & Partner Tourismusberatung ist außerdem an der Fachhochschule Salzburg und am Universitätslehrgang für Tourismus der Universität Klagenfurt tätig. Dienstleistung als Instrument zur Wertschöpfungs-Steigerung. Erfahren Sie, wie Golfplätze und -hotels über bessere Dienstleistung wirtschaftlich erfolgreicher werden. Wie übertreffen Sie die Erwartungen der Golfer an den Service auf Golfanlagen und Golfhotels ohne Ihre Personalkosten explodieren zu lassen? 5 Schritte zum optimalen Service am Golfplatz / im Golfhotel. Beat Krippendorf wurde in Bern zum Dipl.-Kaufmann ausgebildet. Nach einem Aufenthalt in New York 1970 / 71 war er Leiter der Grundschulung der Schweizer Hotellerie. Von leitete er die Unternehmerschulung der Schweizer Hotellerie. Seit 1989 ist er Gesellschafter des Institutes ibk+partner, das sich auf Bildung, Beratung und Coaching in und für Dienstleistungsunternehmen spezialisiert hat. Er ist seit 2000 Präsident des Verwaltungsrates von Swiss Quality Hotels International (80+ Betriebe). Kundenorientierung und Kundennähe in turbulenten Zeiten: Das Prinzip Menschlichkeit oder wie gute Beziehungen den Geschäftserfolg nachhaltig beeinflussen. Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem was in uns liegt. Lassen Sie sich inspirieren von der Age of Less und der Age of More (Menschlichkeits-)-Philosophie. Kurt Egloff begann seine Karriere 1977 als Automechaniker. Danach war er unter anderem Aftersales- und Sales-Manager bei unterschiedlichen Automobilherstellern. Seit 2004 leitet er sehr erfolgreich den Vertrieb der BMW (Schweiz) AG erreichte die BMW Group in der Schweiz das beste Absatzergebnis der Unternehmensgeschichte. Am übernahm der begeisterte Golfer die Geschäftsführung der BMW Group Austria. Sheer driving pleasure Kundenbindung über Golf. Welche Verbindung gibt es zwischen Autofahren und Golf spielen? BMW engagiert sich seit 27 Jahren im Bereich Golf, wieso? Was hebt die BMW-Services von anderen Marken ab? Nutzen Sie die Erfahrung eines erfolgreichen Unternehmens aus der Wirtschaft für Ihren eigenen Geschäftserfolg. Der Moderator: Michael Köttritsch, Die Presse. Michael Köttritsch studierte Jus an der Universität Wien, absolvierte das HR-Manage ment- Studium an der FH Eisenstadt und machte seine ersten journalistischen Gehversuche bei den Nieder österreichischen Nachrichten. Ab 2003 war er Redakteur bei der Tageszeitung Die Presse, seit 2011 ist er für die Personalentwicklung zuständig.

6 Veranstalter: Partner: Golf in Austria feiert am 22. Mai 2013 Geburtstag! Seit 25 Jahren engagieren sich die Spezialisten für Golfurlaub in Österreich für die Vermarktung des touristischen Angebots Golf. Vereinszweck ist die Förderung des Qualitäts-Golf-Tourismus, die Steigerung der Golf- Nächtigungszahlen in den Mitgliedshotels und die Steigerung der Greenfee-Spieler in den Mitgliedsclubs. Die Steiermark Tourismus erhöht die Markt- und Strahlkraft des Steirischen Lebensgefühls, indem sie touristische Aktivitäten bündelt und vermarktet. Für Hotels und Infrastruktur-Einrichtungen, wie zum Beispiel Golfanlagen, dient sie als professionelles Servicecenter, das gezielt Dienstleistungen zum Auftritt auf klassischen und virtuellen Marktplätzen anbietet und koordiniert. Seit 2008 bietet sie die Steiermark Golf Card an, die sowohl für Gäste als auch für deren Gastgeber die Planung und Abwicklung des steirischen Golferlebnisses massiv erleichtert. Der Österreichische Golf-Verband, gegründet 1931, ist der Fachverband für den Golfsport in Österreich. Der Zweck des Verbandes ist die Wahrung und Förderung der Interessen des Golfsports in Österreich. GARANTA24 So individuell wie Ihre Fitting, so individuell der Golfschutz der GARANTA24. Egal ob auf Reisen, beim Turnier oder der privaten Runde, wir haben für jede Situation die passende Versicherung für Ihre Gäste. Der Golfschutz der GARANTA24 versichert gegen Schlägerbruch, Diebstahl, Transportschäden, Hole in One und auf Reisen. Besuchen Sie uns auf Europäische Reiseversicherung. Die Euro päische Reiseversicherung AG ist der größte Reiseversicherer Österreichs. Wir garantieren rasche Hilfe im Notfall weltweit und rund um die Uhr. Die Sicherheit Ihrer Gäste liegt uns am Herzen ebenso wie Ihnen. Sorgen wir gemeinsam dafür. Golf-TV1 Entdecken Sie das Golffernsehen für Österreich und die Welt. PayLife als Marktführer und Nummer 1 ist die erste Wahl für bargeldloses Bezahlen in Österreich. PayLife sorgt für bequemes, einfaches und sicheres Bezahlen mit Karte und steht für Kundennähe und Innovation. Ob Karte, Bankomat-Kasse, e-commerce oder die Elektronische Geldbörse Quick, PayLife ist Anbieter von individuellen und umfassenden Produkten für alle Bedürfnisse. American Express American Express Kartenmitglieder sind überdurchschnittlich golf-affin. Wussten Sie auch, dass alle Golf in Austria-Betriebe, die American Express akzeptieren, regelmäßig die Möglichkeit haben, diese potenziellen Gäste zielgenau zu erreichen? Erfahren Sie, mit welchen Marketingangeboten American Express seine Partner unterstützt und wie Sie von der Kooperation profitieren. Perfect Eagle Das Golfmagazin Österreichs

7 Partner: Samsung Hotel TV: Gastfreundlichkeit und Komfort neu erleben. Nur Fernsehen war gestern. Als persönliches Multimedia-Zentrum sollte das TV-Gerät Ihren Gästen Zugang zu maßgeschneiderten Angeboten und Internetservices sowie zu eigenen Filmen, Fotos oder Musik bieten. Mit gestochen scharfen, kristallklaren Bildern, innovativen Funktionen und einem aufsehenerregenden Design überzeugen wir Ihre Gäste. Herzog Edelbrände. Geistreiche Leidenschaften für Liebhaber des Besonderen! Lassen Sie sich inspirieren und begeistern von der international hoch prämierten DESTILLERIE Siegfried HERZOG! KIFFE, höchste Qualität für Ihre Gäste. KIFFE-Caddys setzen ungeahnte Potenziale frei! Entspannt und unbeschwert können Sie und Ihre Gäste sich voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren: Ihr Golfspiel. Konica Minolta Eine kleine Hausdruckerei für jedes Hotel. Konica Minolta demonstriert, wie Sie Ihre Veranstaltungspläne, Gästezeitungen, Speise- karten u.v.m. selbst gestalten können. Kundenservice leicht gemacht, mit den professionellen Drucklösungen von Konica Minolta. Cosmos Golf. Bereits seit 1988 besteht die Firma Cosmos-Trend-Werbemittel. Seit 1995 ist Cosmos Partner der führenden Golfmarken Titleist und FootJoy. Firmengründer Armin Härdlein und sein Team finden immer eine Möglichkeit, jeden noch so besonderen Kundenwunsch in ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis umzusetzen. G.A.-Service: Ihr Dienstleister im Direct Marketing Höchste Qualität in der Beratung, gute Ideen und exzellente Umsetzung dafür sorgt das Team der G.A.-Service mit ihren Partnern und ihren neuesten Technologien. FULL SWING GOLF SIMULATOREN für Ihre klare Positionierung als Golf-Spezialist. Bieten Sie Golf als Inhouse-Event und auch im Winter an und generieren Sie durch ein differenziertes Angebot mehr Hotelnächte. PRECISION GLOVE Wir vermessen Ihre Hand und erstellen Ihnen Ihren maßgeschneiderten und individuell gestalteten Golfhandschuh per fekte Passform für einen sicheren Griff! Elfetin cosmetics. elfetin classic vereint luxuriöse Pflege für anspruchsvolle Haut mit einem ebenso einfachen wie effizienten Konzept: Sechs moderne und äußerst effiziente Wirkstoffe in hoher Konzentration sind vereint in einer einzigen Formulierung. Puttguru Horst Rosenkranz. Horst Rosenkranz betreut seit über 7 Jahren Pros, Bundesligamannschaften, Mitglieder des Team Germany u.v.a. beim Putt-Training. Er ist u.a. Masterfitter für Kramski Putter, Jordan Golf und Odyssey Putter. GolfLeistungsZentrum WEST Golfausbildung im Rahmen der HAK Tamsweg: Internationale Wirtschaft und Sportmanagement Falkensteiner Hotel Schladming: Urban Lifestyle trifft Berghütte. Unter den Kernattributen SPORT. SPA. STYLE. setzt das neue Falkensteiner Hotel Schladming neue Maßstäbe in der WM-Region. Entdecken Sie das von den Stararchitekten A. Zeytinoglu und S. Hohensinn designte Hotel mit dem groß zügigen Acquapura SPA, steirisch inspirierter Kulinarik und einem herzlichen Service. Leading Golf Course Dachstein Tauern: das Pebble Beach der Alpen. Bernhard Langer, einem der bekanntesten und erfolgreichsten Golfspieler, gelang es, mit dieser Anlage einen Hauch von Floridas Plätzen in die Alpenregion zu transferieren. Zudem ist er ein Garant dafür, dass die Golfanlage bezüglich der sportlichen Herausforderung während des Golf in Austria-Jubiläumsturniers keine Wünsche offen lässt.

8 Anmeldung Bitte bis zum 18. Mai 2013 ausdrucken und faxen an: oder bei Bitte kreuzen Sie Zutreffendes an: Ich nehme am Golfmarketing-Workshop vormittags teil (kostenlos) Ich nehme am Symposium teil (Preis 190, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung), 0, für Golf in Austria-Mitglieder oder die, die es werden wollen Ich nehme am Gala-Abend und der Geburtstagsparty teil Ich nehme am Jubiläumsturnier teil ( 35, Nenngeld inkl. Startgeschenke und Verpflegung) Ich melde mich für den Golf-Einsteigerbewerb an Vorname:... Name:... Tel.:... Heimatclub:... HCP:... Bitte reservieren Sie für mich verbindlich im Falkensteiner Hotel vom... bis... ein Einzelzimmer zum Preis von 134, ein Doppelzimmer zum Preis von 168, pro Nacht. Firma:... Vorname:... Name:... Straße:... PLZ:.... Ort:.... Golf in Austria Glockengasse 4d A-5020 Salzburg Tel. +43 (0) Fax +43 (0)

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18.

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18. @@SERIENFAX@@ Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de Ratingen, 18. Juni 2015 Liebe Golferinnen im VdU, liebe Gäste,

Mehr

der Deutschen Lungenstiftung e.v.

der Deutschen Lungenstiftung e.v. 12. Benefiz-G lfturnier der Deutschen Lungenstiftung e.v. 20. Juni 2015 Golfpark Gerolsbach e.v. Bilder Golfpark Gerolsbach e.v. Hopfen und Malz Gott erhalt s! Liebe Freundinnen und Freunde der Lungenstiftung

Mehr

Termine 2012. München: Golftage:* 10. bis 12. Februar 2012. * Kleinerer Messestand, begrenzte Teilnehmerzahl

Termine 2012. München: Golftage:* 10. bis 12. Februar 2012. * Kleinerer Messestand, begrenzte Teilnehmerzahl Messeauftritte 2012 Termine 2012 Stuttgart: Golf und Wellness Reisen: 19. bis 22. Jänner 2012 Hamburg: Hansegolf: 17. bis 19. Februar 2012 Köln: Rheingolf: 02. bis 04. März 2012 Amsterdam Golf: 16. bis

Mehr

Vertriebsweg Hotelkooperationen

Vertriebsweg Hotelkooperationen Vertriebsweg Hotelkooperationen Vorstellung Was ist GOLF IN AUSTRIA? Marketingkooperation der Golfurlaubs-Experten: 52 Golfanlagen 78 Golfhotels 7 Regionen Organisationsform: Verein Vereinszweck: Förderung

Mehr

Südafrika PRO-AM. 05. 14. Januar 2015. Supported by

Südafrika PRO-AM. 05. 14. Januar 2015. Supported by A p p r ove d by t h e P G A o f G e r m a ny Südafrika PRO-AM 05. 14. Januar 2015 Supported by SINCE 1999 Programm Veranstaltung MONTAG Nachtflug ab Frankfurt/Main oder München. DIENSTAG Ankunft in Südafrika

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

Proscott Algarve PRO-AM Serie 2015

Proscott Algarve PRO-AM Serie 2015 Approved by the PGA of Germany Proscott Algarve PRO-AM Serie 2015 17.01. 24.01.2015 / 24.01. 31.01.2015 31.01. 07.02.2015 / 07.02. 14.02.2015 14.02. 21.02.2015 / 21.02. 28.02.2015 Supported by SINCE 1999

Mehr

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

36. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum Sportzentrum am Hubland, 97082 Würzburg Tel: 0931-31 86 540 Karlheinz Langolf langolf@uni-wuerzburg.de 24. Mai 2011 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe

Mehr

HIGHLIGHTS. der hintergrund GOLFforeBUSINESS ist die ideale Plattform,

HIGHLIGHTS. der hintergrund GOLFforeBUSINESS ist die ideale Plattform, GOLF fore BUSINESS der hintergrund GOLFforeBUSINESS ist die ideale Plattform, um Unternehmen zusammen zu bringen, Netzwerke aufzubauen, dabei noch Vergnügen zu haben und vielleicht sogar seine Spieltechnik

Mehr

13. Karten- Symposium

13. Karten- Symposium EINLADUNG ec cash Debitkarten Chancen Interchange Co-Branding Potenziale Kreditkarten EU-Regulationen Mobile Payment Innovation Zahlungsverkehr Akzeptanz E-Commerce 13. Karten- Symposium 22. - 23.06.2015

Mehr

Logistisch intelligent zum erfolgreichen Webshop. Projekt: Wie Sie mit effizienten Logistikprozessen im Onlinehandel maximal profitieren.

Logistisch intelligent zum erfolgreichen Webshop. Projekt: Wie Sie mit effizienten Logistikprozessen im Onlinehandel maximal profitieren. case study Nr. 05 Projekt: Logistisch intelligent zum erfolgreichen Webshop Wie Sie mit effizienten Logistikprozessen im Onlinehandel maximal profitieren. Der Kunde Style and More ist ein neu gegründeter

Mehr

Die Hospitality Solution

Die Hospitality Solution Payment Services Die Hospitality Solution Für Hotels Für Sie und Ihre Gäste: die Hospitality Solution von SIX Inhaltsverzeichnis SIX Payment Services 04 Das Kunden-Erlebnis 05 Die Hospitality Solution

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Social Media im Versicherungsunternehmen - Grundlagen und Erfahrungswerte - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Social Collaboration als neuer Weg der Zusammenarbeit in Unternehmen

Social Collaboration als neuer Weg der Zusammenarbeit in Unternehmen Agenda IBM Vorträge IBM Sprecher Gastvortrag Anmeldung/Kontakt Social Collaboration als neuer Weg der Zusammenarbeit in Unternehmen Willkommen beim IBM Club of Excellence! Dienstag, 9. Oktober 2012 Brenners

Mehr

Die Putting Innovation

Die Putting Innovation Die Putting Innovation Mit ZENIO Kundenbindung verbessern und den Shop-Umsatz erhöhen Shop-Umsatz Februar 2011 ZENIO SPORTS 1 Content I. Executive Summary Folie 2 II. ZENIO Case Study Folie 4 III. ZENIO

Mehr

Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt

Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt Veranstaltung im MesseTurm Frankfurt Vertriebs- und Servicesteigerung mit Sprachund Bildschirmaufzeichnung Diskutieren Sie mit Experten aus der Praxis! Gewinnen Sie einen Überblick über die Möglichkeiten

Mehr

11. HR4YOU Anwendertreffen

11. HR4YOU Anwendertreffen 11. HR4YOU Anwendertreffen 22.-23. JUNI 2015 IN NÜRNBERG Tagungsort Das 2005 neu erbaute Holiday Inn Nürnberg City Centre hat seinen Platz mitten in der Altstadt, nur wenige Schritte von der Stadtmauer

Mehr

Vienna PASS. Mit einer Karte Wien entdecken!

Vienna PASS. Mit einer Karte Wien entdecken! Vienna PASS Mit einer Karte Wien entdecken! Das Produkt All-Inclusive Sightseeing Karte für Wien Freier Eintritt zu über 60 Sehenswürdigkeiten Unlimitierte Nutzung der HOP ON HOP OFF Busse von VIENNA SIGHTSEEING

Mehr

Das epunkt Partnermodell

Das epunkt Partnermodell Das Partnermodell Internet Recruiting GmbH OK Platz 1a, 4020 Linz Österreich T.+43 (0)732 611 221-0 F.+43 (0)732 611 221-20 office@.com www..com Gerichtsstand: Linz FN: 210991g DVR: 4006973 UID: ATU60920427

Mehr

Mädchen - Länderpokal 2015 Informationen von A Z

Mädchen - Länderpokal 2015 Informationen von A Z Mädchen - Länderpokal 2015 Informationen von A Z Abendessen (Samstag) Angebote à la carte / Buffet nach Absprache bitte vorher anmelden (siehe Formular Essen ). Abrechnungsmodus In der Gastronomie ist

Mehr

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE

ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE ONLINE MARKETING ZUKUNFTSTAGE Portfolio - Impulsvorträge Mittwoch, 9. bis Donnerstag, 10. April 2014 (Vormittags- und Nachmittags-Vorträge zu den verschiedenen Themenbereichen) ncm Net Communication Management

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Risikotransfer in den Kapitalmarkt und nicht-traditionelle Rückversicherung

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Risikotransfer in den Kapitalmarkt und nicht-traditionelle Rückversicherung Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc.

Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich. T. 044 272 88 22 info@webinc.ch www.webinc. Wir bringen Ihre beste Seite ins Web. ANGEBOT ONEPAGER Diese übersichtliche Webseite ist besonders benutzerfreundlich, modern und responsive. Webinc GmbH Schaffhauserstrasse 560 8052 Zürich T. 044 272

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Mathematik - Versicherungstechnik - Anwendung mathematischer Konzepte in der Praxis -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Mathematik - Versicherungstechnik - Anwendung mathematischer Konzepte in der Praxis - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken

Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken Intensivseminar Netzwerkmanagement. Praxisnahe Konzepte für einen erfolgreichen Aufbau und das Management von Netzwerken 9. Oktober 2014, Berlin Veranstalter: innos Sperlich GmbH Schiffbauerdamm 12 Praxisnahe

Mehr

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN I Der Spezialist für digitale Werbung in Österreich Exklusiv für twyn partner Agenturen Tourismus Special ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN INTERNATIONAL: ERREICHEN SIE WELTWEIT USER ONLINE

Mehr

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, die Infos der vergangenen und kommenden Tage durchzuschauen - es ist einiges passiert :) Platz-Ecke Platz - Turniere Rückblick - Proshop Newsletter Juni 2015 Was gibt es Neues im GCB? Liebe Mitglieder, hiermit erhalten Sie unseren aktuellen Sommer-Newsletter: Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit,

Mehr

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2015 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Unser Seminarangebot im Überblick > Basis-Seminar SelfCookingCenter > Basis-Seminar CombiMaster Plus > Seminar À la carte > Seminar

Mehr

DER PURE GOLFGENUSS GOLF- UND COUNTRY CLUB SEDDINER SEE AG SPONSORENPRÄSENTATION. Member of Leading Golf Courses of Germany

DER PURE GOLFGENUSS GOLF- UND COUNTRY CLUB SEDDINER SEE AG SPONSORENPRÄSENTATION. Member of Leading Golf Courses of Germany DER PURE GOLFGENUSS GOLF- UND COUNTRY CLUB SEDDINER SEE AG Member of Leading Golf Courses of Germany SPONSORENPRÄSENTATION Inhalt Die Lage Die drei Säulen der Qualität 1. The Leading Golf Courses 2. Golf

Mehr

5. KRANZ PARKHOTEL OPEN

5. KRANZ PARKHOTEL OPEN 5. KRANZ PARKHOTEL OPEN Freitag, 26. Juni 2015 GBC Hauptstrasse 31 53721 Siegburg Germany 5. KRANZ PARKHOTEL OPEN Aller guten Dinge sind drei?!? Nein, die Erfolgsgeschichte der Kranz Parkhotel Open geht

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Kapitalanlage und Asset-Liability-Management im Versicherungsunternehmen

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Kapitalanlage und Asset-Liability-Management im Versicherungsunternehmen Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Golfregion Waldviertel Bohemia, Heart of Golf

Golfregion Waldviertel Bohemia, Heart of Golf Die 15 Golfplätze ÖSTERREICH Golfresort Haugschlag Course Waldviertel Course Haugschlag GC Herrensee/Litschau GC Lengenfeld Course Kamptal Course Donauland GC Maria Taferl GC Ottenstein GC St. Oswald /

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung

Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung Eine Veranstaltung von Schick + Partner Die Mitarbeiterzeitschrift auf dem Prüfstand: Redaktionskonzept und Gestaltung In vielen Unternehmen macht das Intranet der Mitarbeiterzeitschrift die Rolle des

Mehr

Erfolgsfaktor Payment

Erfolgsfaktor Payment Zahlen bitte einfach, schnell und sicher! Erfolgsfaktor Payment SIX Card Solutions Deutschland GmbH Johannes F. Sutter 2011 www.saferpay.com Erfolgsfaktor Zahlungsmittel 1. Mehr Zahlungsmittel mehr Umsatz!

Mehr

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN

Tourismus Special. Exklusiv für twyn partner Agenturen ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN I Der Spezialist für digitale Werbung in Österreich Exklusiv für twyn partner Agenturen Tourismus Special ANGEBOTE SPEZIELL FÜR IHREN TOURISMUS KUNDEN INTERNATIONAL: ERREICHEN SIE WELTWEIT USER ONLINE

Mehr

www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL

www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL www.playgroundofexcellence.at Workshops 2015 PERFEKTES GOLFSPIEL ANMELDUNG Wir freuen uns über Ihre Anmeldung: per Email: office@mannie.at per Fax: +43 (0)6214 837325 Ja, ich melde mich verbindlich zur

Mehr

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER

20. PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE NOVEMBER 20. NOVEMBER 2014 PROGRAMM CALLCENTERCIRCLE 15:00 BIS 18:00 UHR HOTEL COURTYARD MARRIOTT TRABRENNSTRASSE 4. 1020 WIEN Infos / Anmeldung www.callcentercircle.at é KEY NOTE Beziehungen ohne Medienbrüche:

Mehr

Bühne frei für Diversity!

Bühne frei für Diversity! So wird Ihre in- und externe Diversity-Kommunikation zum Erfolg Am 17.07.2012 in München Die Themen Erfolgsfaktoren - Wie Sie Menschen mit Ihrer in- und externen DiversityKommunikation gewinnen Kommunikationskonzept

Mehr

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX Ticket-Management und Vermarktung mit System speziell für sportveranstalter und -Vereine TIXX Effektiv verkaufen wirtschaftlich arbeiten TIXX ist die internetbasierte Ticket-Lösung für Sportveranstalter.

Mehr

APRIL Deutschland Ihr starker Partner

APRIL Deutschland Ihr starker Partner APRIL Deutschland Ihr starker Partner APRIL Deutschland Ihr starker Partner Kompetente Lösungen für Ihren Erfolg Wer national oder international nach innovativen Dienstleistungen in den Bereichen Outsourcing

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

38. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes

38. Internationalen Symposium des Deutschen Volleyball Verbandes Sportzentrum der Universität Würzburg Am Hubland /Sportzentrum, 97074 Würzburg Tel: 0171 95 77 292 (K. Langolf) Tel: 0931-31 86529 (R.Roth) Mail: langolf@t-online.de 14. Mai 2013 Sehr geehrte Damen und

Mehr

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at Haus Martin & Haus Michael www.hotel-eberl.at Hier lacht das Herz Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016 Winter 2015/16 Sonne, Spass und Pulverschnee! Direkt an der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000

Mehr

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service

Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Warum sind Ihre zufriedenen Kunden manchmal unzufrieden? Erfolgreicher mit den kundenfreundlichen Bezahlsystemen von B+S Card Service Sie bieten Ihren Kunden noch nicht alle Arten der Kartenzahlung? Kartenzahlung

Mehr

Der Böglerhof erstrahlt in Magenta

Der Böglerhof erstrahlt in Magenta Mittwoch, www.wirtschaftsblatt.at E V E N T PA P E R P R O D U Z I E R T F Ü R T- M O B I L E AU ST R I A Der Böglerhof erstrahlt in Magenta Wirtschafts-Cocktail. Die Networking-Veranstaltung von T-Mobile

Mehr

An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v.

An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v. An die Mitglieder des Verbandes Fenster + Fassade und der Gütegemeinschaft Fenster und Haustüren e.v. Walter-Kolb-Str. 1-7 D-60594 Frankfurt am Main T: 069 9550540 F: 069-95505411 E-mail: vff@window.de

Mehr

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski

Omikron Kundentag 2011. 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Omikron Kundentag 2011 16. - 17. Februar 2011 Frankfurt a.m. Hotel Falkenstein Grand Kempinski Neue Wege. Neue Ziele. In einer schnellen und schnell-lebigen Zeit wie der unseren ist es besser, selbst Trends

Mehr

GOLF IN AUSTRIA Leistungsübersicht 2015

GOLF IN AUSTRIA Leistungsübersicht 2015 GOLF IN AUSTRIA Leistungsübersicht 2015 Was ist Golf in Austria (GIA): GIA ist der Verein der Spezialisten für Golfurlaub in Österreich, mit dem Ziel, das touristische Angebot GOLF zu vermarkten. Vereinszweck

Mehr

Karrierewege in Tourismus & Hospitality

Karrierewege in Tourismus & Hospitality IST-Studieninstitut Karrierewege in Tourismus & Hospitality Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Die Notwendigkeit vom lebenslangen Lernen ist heute überall

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Ferienhütten f ür Gross und Klein!

Ferienhütten f ür Gross und Klein! Ferienhütten f ür Gross und Klein! Brand i h r U r l a u b s z i e l Erleben Sie eines der schönsten Alpendörfer Österreichs! Die idyllische Lage im Herzen von Brand macht die Ferienhütten zu einem idealen

Mehr

TIM HOLROYD Master Instructor Logicalgolf. Winterprogramm 2015/16 GOLFTRAINING SON GUAL GOLFCLUB MALLORCA

TIM HOLROYD Master Instructor Logicalgolf. Winterprogramm 2015/16 GOLFTRAINING SON GUAL GOLFCLUB MALLORCA TIM HOLROYD Master Instructor Logicalgolf Winterprogramm 2015/16 GOLFTRAINING SON GUAL GOLFCLUB MALLORCA TIM HOLROYD Tim Holroyd startete seine Karriere als Golflehrer in Deutschland 1988 im Golf Club

Mehr

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD.

BMW Business Card MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. BMW Business Card www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren MEHR ERLEBEN. DIE BMW BUSINESS CARD. ATTRAKTIVE Angebote EXKLUSIV FÜR Sie als BMW GROSSKUNDE. IHRE VORTEILE mit der BMW Business Card. Ihre Eintrittskarte

Mehr

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden

Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden Wissen, was bewegt Neukunden gewinnen, Bestandskunden binden mit strategischem Online Marketing Fakten Silver Media Gründung: 2007 Größe: 36 Mitarbeiter Standort: Fürth Leistungen: Leadgenerierung, E-Mail

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Seminare für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft November 2015

Seminare für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft November 2015 Seminare für die Wohnungs- und Immobilienwirtschaft November 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Sie recht herzlich zu unseren Seminaren für die Wohnungswirtschaft einladen zu dürfen. Auch

Mehr

GOLFCLUB RHEIN-WIED E.V. GUT BURGHOF

GOLFCLUB RHEIN-WIED E.V. GUT BURGHOF GUT BURGHOF Lernen Sie den Golfclub Rhein-Wied kennen CLUBINFORMATION 2013 Sehr geehrte Damen und Herren, sind Sie am Golfsport interessiert, möchten Sie erfahren, ob es die richtige Sportart für Sie ist

Mehr

Neue Best Western Unternehmensstruktur in Europa

Neue Best Western Unternehmensstruktur in Europa PRESSEMITTEILUNG Best Western Hotels Central Europe GmbH Neue Best Western Unternehmensstruktur in Europa Best Western kündigt eine neue Unternehmensstruktur in Europa an. Durch den Zusammenschluss drei

Mehr

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen

Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen FührungsEnergie vertiefen Georg Schneider / Kai Kienzl Praxisseminar FührungsEnergie Von ausgezeichneten Anwendern lernen Ein Tag, zwei Referenten und jede Menge Praxistipps! 2 Top-Anwender berichten von

Mehr

Ihre Exzellenz Frau Botschafterin der Republik Österreich in. Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Verbands

Ihre Exzellenz Frau Botschafterin der Republik Österreich in. Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Verbands Ihre Exzellenz Frau Botschafterin der Republik Österreich in Griechenland, Sehr geehrter Herr Präsident des Europäischen Verbands Beruflicher Bildungsträger, Sehr geehrte Damen und Herren, gestatten Sie

Mehr

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt.

HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg. HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop 27.-28. September 2012, Rottenburg HYDMedia Kundenworkshop Partnerschaft, die bewegt. HYDMedia Kundenworkshop Rottenburg Agenda Donnerstag, 27.09.2012 10:00 11:00 Uhr Come together

Mehr

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig.

Academy RATIONAL 2015. Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Academy RATIONAL 2015 Wir bilden Köche weiter. Neu. Kreativ. Vielseitig. Neues ausprobieren. Mehr verdienen. Für alle, die Ihr RATIONAL-Gerät optimal nutzen möchten. Wer sich und sein Küchenteam regelmäßig

Mehr

10. Cubeware Infotag 7. September 2007

10. Cubeware Infotag 7. September 2007 10. Cubeware Infotag Business Intelligence die Spaß macht! Einladung zum 10. Cubeware Infotag Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim Erleben Sie die Leichtigkeit Ihrer Zahlen. Entdecken Sie den Genuss klarer

Mehr

Performance Netzwerk Preisliste 2013

Performance Netzwerk Preisliste 2013 Performance Netzwerk Preisliste 2013 Günstig Treffsicher Anpassungsfähig! Das ONLINEzone Premium Netzwerk In den vergangenen vier Jahren haben wir mit über 26 Partnernetzwerken das Onlinezone Premium

Mehr

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung!

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung! Dachmarkenforum 2015 Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing aus Online Betrachtung! Mittwoch, 11. März 2015 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com

Mehr

Reglement Spielberechtigung überarbeitete Fassung vom 15.10.07, rev. 20.11.08

Reglement Spielberechtigung überarbeitete Fassung vom 15.10.07, rev. 20.11.08 überarbeitete Fassung vom 15.10.07, rev. 20.11.08 Im folgenden Text ist mit Golfclub der, mit AG die Golf Gams-Werdenberg AG und mit Statuten die Statuten des Golfclubs bezeichnet. Die verwendeten Personenbezeichnungen

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Solvency II Umsetzung des Berichtswesens SFCR/RSR

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Solvency II Umsetzung des Berichtswesens SFCR/RSR Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Ideen. Seminarangebot. Tourismus-Seminare in Kärnten. tourismus training.at. Social media. seminare beratung webauftritt print.

Ideen. Seminarangebot. Tourismus-Seminare in Kärnten. tourismus training.at. Social media. seminare beratung webauftritt print. erfolgskurs Ideen Seminarangebot Tourismus-Seminare in Kärnten Sprachen Social media tourismus training.at seminare beratung webauftritt print Tourismus-Qualitätsinitiative Kärnten Auf Initiative der Kärntner

Mehr

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY

SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY SPONSORENPAKETE HSMA PRICING & DISTRIBUTION DAY 25. - 26. Mai 2014 Frankfurt Marriott Hotel Über die HSMA Deutschland e.v. Die HSMA (Hospitality Sales und Marketing Association) Deutschland e.v. ist der

Mehr

Nur noch weniger Tage bis zum 1. MICE Corporate Forum der meetago GmbH am

Nur noch weniger Tage bis zum 1. MICE Corporate Forum der meetago GmbH am Der Countdown läuft Nur noch weniger Tage bis zum 1. MICE Corporate Forum der meetago GmbH am 6. Februar 2014 um 12.00 Uhr im Lindner Congress Hotel Frankfurt Bolongarostraße 100 65929 Frankfurt am Main

Mehr

Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung

Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung Mitgliederversammlung 2013 Tagesordnung TOP 1 TOP 2 TOP 3 TOP 4 TOP 5 Begrüßung Präsident Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung Konversion Javelin Barracks,

Mehr

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN.

SIE STARTEN IHRE KARRIERE. UND LANDEN GANZ WEIT VORN. Und jetzt sind Sie dran! Unsere aktuellen Stellenangebote und die Chance, sich online zu bewerben, finden Sie unter www.loyaltypartner-jobs.com Loyalty Partner GmbH Theresienhöhe 12 80339 München Tel.:

Mehr

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN.

IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. Apps Homepages SEO Google Social Media Das Örtliche Das Telefonbuch Gelbe Seiten Adressbücher Beratung & Full Service IHR ERFOLG LIEGT UNS AM HERZEN. REGIONAL STARK Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt.

Mehr

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Rechtliche Grundlagen im Versicherungsunternehmen - Ein einfacher und verständlicher Überblick -

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft. Rechtliche Grundlagen im Versicherungsunternehmen - Ein einfacher und verständlicher Überblick - Fachseminare für die Versicherungswirtschaft PPO GmbH Gesellschaft für Prozessoptimierung, Personalentwicklung und Organisationsentwicklung Bahnhofstraße 98 82166 Gräfelfing bei München Telefon 089. 89

Mehr

Internet-Moderationen Konzeption Abwicklung Coaching - Consulting. Telemarkt Service - Center Seite 1

Internet-Moderationen Konzeption Abwicklung Coaching - Consulting. Telemarkt Service - Center Seite 1 Internet-Moderationen Konzeption Abwicklung Coaching - Consulting Telemarkt Service - Center Seite 1 Wir organisieren für unsere Kunden europaweit Internet-Veranstaltungen jeglicher Art - egal, ob diese

Mehr

PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport

PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport Training und Kurse 2014 PGA Golfprofessional Qualität im Golfsport Die Ausbildung bei der PGA of Germany zählt mit Recht zu den besten der Welt und sorgt so für eine Sicherung der Unterrichtsqualität ihrer

Mehr

Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels

Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels Von patrick.gunti - 30. April 2012 07:15 Eingestellt unter:,,, Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels. von Patrick Gunti Moneycab: Herr Michel, im

Mehr

Online Content Marketing. Mediadaten für Hotels und Tagungsstätten. www.pregas.de

Online Content Marketing. Mediadaten für Hotels und Tagungsstätten. www.pregas.de Online Content Marketing Mediadaten für Hotels und Tagungsstätten Ein Produkt der Sundays & Friends GmbH Arndtstr. 2 12623 Berlin Fon 030 63427660 Fax 030 208492433 www.pregas.de Pregas.de ist Deutschlands

Mehr

Fuhrparkmanagement. Leasing und mehr. Jetzt neu. Mobilien-Leasing. Kfz-Leasing. Mobilien- Leasing. Immobilien- Leasing

Fuhrparkmanagement. Leasing und mehr. Jetzt neu. Mobilien-Leasing. Kfz-Leasing. Mobilien- Leasing. Immobilien- Leasing Leasing und mehr Jetzt neu Mobilien-Leasing Kfz-Leasing Fuhrparkmanagement Mobilien- Leasing Immobilien- Leasing Kfz-Leasing für Privat- und Geschäftskunden Fahren statt kaufen. Wir finanzieren Ihr Wunschfahrzeug.

Mehr

Targeting. Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group

Targeting. Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group Targeting Mit diesen Methoden erreichen Sie Ihre Zielgruppe im Web! Mag. Gabriele MATIJEVIC-BEISTEINER Leitung Partnermanagement, twyn group twyn group, 2013 twyn group AG Ihr Spezialist für digitale Werbung

Mehr

FÜHREN VON NULL AUF HUNDERT BASISWISSEN UND FÜHRUNGSQUALIFIZIERUNG IN DER PRODUKTION

FÜHREN VON NULL AUF HUNDERT BASISWISSEN UND FÜHRUNGSQUALIFIZIERUNG IN DER PRODUKTION FÜHREN VON NULL AUF HUNDERT BASISWISSEN UND FÜHRUNGSQUALIFIZIERUNG IN DER PRODUKTION SOFT SKILLS 4. DEZEMBER 2014 EINLEITENDE WORTE Plötzlich soll ich führen, mit Zielvereinbarungen umgehen, in Konflikten

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Aktuelle Herausforderungen im Marketing & Vertrieb in der KMU-Hotellerie

Aktuelle Herausforderungen im Marketing & Vertrieb in der KMU-Hotellerie Aktuelle Herausforderungen im Marketing & Vertrieb in der KMU-Hotellerie Sitzung der KMU-Fachgruppe Hotellerie & Gastronomie, Berlin, 19.10.2011 Katja Stefanis Stefanis Marketing Consulting GmbH Parzivalstraße

Mehr

Wir holen die Kunden ins Haus

Wir holen die Kunden ins Haus Ihr Partner für professionellen Kundendienst www.kunden-dienst.ch begeistern, gewinnen, verbinden Wir holen die Kunden ins Haus Geschäftshaus Eibert Bürgstrasse 5. 8733 Eschenbach Telefon +41 55 210 30

Mehr

Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher. Hier ist der Schlüssel.

Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher. Hier ist der Schlüssel. Herzlich willkommen! 8 Ü Lesen und hören Sie. Welche Wörter kennen Sie? Kreuzen Sie an. Rezeption Schlüssel Tourist Anmeldeformular Computer Telefon Bar Doppelzimmer Lift/Fahrstuhl Safe Fernseher 9 2 Sehen

Mehr

Golfclub Am Alten Fliess e.v.

Golfclub Am Alten Fliess e.v. Ausgabe 2012/2013 Golfclub Am Alten Fliess e.v. Erleben Sie Golf im Schatten des Kölner Doms Herzlich Willkommen im Golfclub Wir stellen uns Wir stellen uns vor vor Golfclub Am Alten Fliess e. V. 50129

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Zukunft Wintertourismus

Zukunft Wintertourismus Zukunft Wintertourismus 4. Forum Zukunft Winter Dienstag, 11. November 2014 TAUERN SPA, Kaprun Dr. Ing. Roland Zegg 1 Die Alpen - eine Schatzkammer 2 Ruhrgebiet, Deutschland mitlondon 5.1 Mio. Einwohner

Mehr

Mallorca 2013: Meine Anmeldung

Mallorca 2013: Meine Anmeldung Management-Kongress Mallorca 31.10. 4.11.2013 Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per Fax an: 0711 620 7204 Hiermit melde(n) ich (wir) mich (uns) verbindlich an: Teilnehmer 1 Teilnehmer 2 Kongressteilnehmer

Mehr

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING.

WEB... DESIGN. SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. WEB.... SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG. MARKETING. ÜBER UNS WEB SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG MARKETING Webdesign und Suchmaschinenoptimierung sind zwei Komponenten, die sich hervorragend ergänzen und maßgeblich

Mehr

DestinationCompass 2010

DestinationCompass 2010 DestinationCompass 2010 BUDGET- UND GEHALTSRICHTWERTE FÜR TOURISTISCHE ORGANISATIONEN IN ÖSTERREICH Der bewährte Kohl & Partner Gehaltsvergleich wurde weiterentwickelt und stellt als DestinationCompass

Mehr

Golfmarkt der Zukunft Visionen 2020

Golfmarkt der Zukunft Visionen 2020 Golfmarkt der Zukunft Visionen 2020 Wie sich der Golfmarkt entwickeln könnte und was Sie schon heute dafür tun können Christian Köhler, BVGA-Frühjahrstagung 2010 Zukunft......ist etwas, das meistens schon

Mehr

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte.

Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ihre Eintrittskarte in eine neue Welt. Die Visa Infinite Kreditkarte. Ein Universum an Möglichkeiten. Rund um die Uhr, rund um den Globus. Komfort und Sicherheit mit der Visa Infinite. Willkommen in der

Mehr

SEMINAR»ONLINE-MARKETING«TEIL 2

SEMINAR»ONLINE-MARKETING«TEIL 2 »ONLINE-MARKETING«TEIL 2 Yvonne Kaden PR-Beraterin und Social Media Managerin Sandstein Kommunikation GmbH Wirklich jeder macht was auf Facebook. Sollte ich dort also auch präsent sein? Und wenn ja, wie

Mehr

I N F O R M A T I O N

I N F O R M A T I O N I N F O R M A T I O N zur Pressekonferenz mit Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat KommR Viktor Sigl Mag. Karl Pramendorfer Vorstand OÖ. Tourismus Mag. Martin Kroiss Geschäftsführender Gesellschafter kb-endlos

Mehr

International beschäftigt Einsatz ausländischer Fachkräfte

International beschäftigt Einsatz ausländischer Fachkräfte International beschäftigt Einsatz ausländischer Fachkräfte Seminarangebot 2011 Was erwartet Sie? Arbeitgeber, die Mitarbeiter ins Ausland entsenden, tragen besondere Verantwortung. Dabei geht es nicht

Mehr

5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce

5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce 5. Schweizer E-Commerce Summit Verkauf von Touristikleistungen im E-Commerce Andreas Bärtsch Weisse Arena Gruppe Marketing und Sales Mitglied der Geschäftsleitung _ Dipl. Phil II, Universität Zürich _

Mehr