Anlage 1 der Anlage 3 der Gemeinsamen Rahmenempfehlungen nach 125 Abs. 1 SGB V

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anlage 1 der Anlage 3 der Gemeinsamen Rahmenempfehlungen nach 125 Abs. 1 SGB V"

Transkript

1 Anlage 1 der Anlage 3 der Gemeinsamen Rahmenempfehlungen nach 125 Abs. 1 SGB V Die nachfolgend genannten Weiterbildungsträger/-stätten haben gegenüber den Empfehlungspartnern die Erfüllung der in der Anlage 3 der Rahmenempfehlungen genannten Anforderungen für die Durchführung von Weiterbildungen in der Manuellen Lymphdrainage nachgewiesen (Stand: 1. Januar 2008): 1. Weiterbildungsträger: Beginn Ende Földischule GmbH Lehrinstitut der Földiklinik Fachklinik für Lymphologie Zum Engelberg Merzhausen bei Freiburg Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring Wolfratshausen Privatschule Földi GmbH, Physiozentrum Franziska Weber Ludwig-Braille-Straße München (früher: Privatschule Földi GmbH) Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt Dresden Gesundheitszentrum Nord Dresden Weiterbildungsakademie Dresden Dresden Städtisches Klinikum "St. Georg" Leipzig Alte Schlosserei Leipzig Medizinisches Bildungszentrum Mitteldeutschland Weißenfels vormals: Physiotherapieschule Bad Kösen Bad Kösen Medizinische Berufsfachschule (früher: Lehranstalt) für Physiotherapie Bad Elster BGGS (früher: Prifamulus GmbH für berufliche Bildung) Zwickau Voglerschule Berlin Reha-Zentrum Köpenick Berlin ZVK Landesverband Berlin e.v Berlin MFN Berufsfachschule für Physiotherapie, Wilhelmsburger Krankenhs Hamburg Albertinenhaus Hamburg Schulungszentrum im Krankenhaus St. Josephstift / Bremen Bremen Schule für Physiotherapie an der Weserlandklinik Bad Seebruch/Vlotho Bildungszentrum für Heilberufe GmbH Heilbad Heiligenstadt IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 1

2 Bildungsstätte Seesen an der Schildauklinik Seesen Physiotherapeutisches Fortbildungszentrum Bochum Bochum Fort- u. Weiterbildungseinrichtung des ZVK- Landesverbandes NRW Leverkusen Ambulantes Rehazentrum Sieg Reha GmbH Hennef Das Fortbildungszentrum Mainz Med.-techn. Bildungszentrum, IFBE med. GmbH - Die Schule Koblenz Fortbildungsakademie für das Gesundheitswesen München Sana-Vita Gesundheitsschule Moosburg GZG-Gesundheitszentrum Germering Germering Chiemsee-Schule-Zimmermann, Private BFS für Physiotherapie Traunstein Das Fortbildungszentrum, DFZ III, Zweigstelle Bad Tölz Bad Tölz Institut für Physiotherapie & Ambulantes Reha-Zentrum Ottobrunn Döpfer-Schulen Schwandorf Massageschule an der Johannesbad-Reha-Klinik Bad Füssing Hans-Weinberger-Akademie Schweinfurt ESB-Gemeinnützige Gesellschaft für berufliche Bildung mbh Bad Neustadt/Saale Prof. Dr. med. Conradi Prof. Dr. med. M. Földi Dr. med. E. Földi Dr. med. R. Freund Ärztliche Fachlehrer: Prof. Dr. med. Conradi Dr. med. R. Freund Dr. med. Götz Goede Dr. med. Bettina Hillig Dr. med. Kathrin Jung Dr. med. K.P. Martin Dr. med. Michael Oberlin Dr. med. Anett Reißhauer Dr. med. Ina Rüsing-Kohsiek Dr. med. Roman Strössenreuther Elvira Albrecht IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 2

3 Sybille Barth-Peter Tünde Bühler-Bagári Jörg Deuß Regina Englisch Michael Felber Regina Forster Barbara Fürst Stefan Graf Beate Gries Christina Jaskob-Ertel, vorher: Christina Ertel-Lang Carola Kirschstein Petra Kirste (geb. Panzer) Stefan Laux (geb. Seth) Dr. Franz Marschallek Andreas Nünning Sigrun Schneider (geb. Preisenhammer) Bernd Schneider Marietta Süßle Evi Streicher Roman Strössenreuther Heinz Thoma Claudia Weise (geb. Eisenhuth) Gösta Weise Thomas Zähringer Sabine Zehnle Weiterbildungsträger: Beginn Ende Dr. Vodder Akademie - Wittlinger Therapiezentrum KG - Alleestraße 30 A Walchsee / Tirol - Österreich VPT-Landesgruppe Thüringen Saalfeld Berufsfachschule für Physiotherapie Gera Vogtland-Akademie-Plauen ggmbh Plauen IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 3

4 Therapiezentrum Langenhagen i. Koop. mit Charité Berlin Strandportal Esens-Bensersiel Esens-Bensersiel Strandportal Esens-Bensersiel im Nordseeheilbad Horumersiel Wangerland Fortbildungszentrum Soltau Soltau Therapiezentrum Langenhagen i. Koop. mit Paracelsus-Klinik Langenhagen Therapiezentrum Langenhagen i. Koop. mit Rehazentrum Hildesheim Hildesheim Physiotherapie- und Massageschule Bringmann Bad Wildungen Physikalisches Weiterbildungszentrum am Ev. Krankenhaus Düsseldorf Berufsfachschule für Physiotherapie/Krankengymnastik Würselen Reha-Zentrum A. Greiner Mannheim Institut f. Physiotherapie & Ambulantes REHA-Zentrum Ottobrunn Sebastian-Kneipp-Schule Bad Wörishofen Bad Wörishofen Reha am Rennplatz Regensburg Rotmain Institut Bayreuth Klinikum Bad Staffelstein - Physikalische Abteilung Bad Staffelstein Prof. Dr. Dr. Hutschenreuther Dr. med. Renato Kasseroller Dr. Georg Kettenhuber Dr. med. Melanie Wohlgenannt Ärztliche Fachlehrerin: Christiane Heim Prof. Dr. Dr. Hutschenreuther Dr. Georg Kettenhuber Dr. med. Ingrid Kurz Dr. Angela Shetty-Lee Dr. med. Melanie Wohlgenannt Katrin Männel Yolanda Robledo Thomas Saupe Andreas Wittlinger Dieter Wittlinger Hildegard Wittlinger IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 4

5 3. Weiterbildungsträger: Beginn Ende Akademie Damp GmbH Lehrinstitut für Physikalische Therapie und Sportmedizin - Institutsleiter Herr Günther Bringezu - Seeuferweg Ostseebad Damp Fortbildung in Dresden Dresden Erste Europ. Schule für PT/Ergo./Sport Kreischa B. Blindow Schule Leipzig Medica - Ambulantes Reha-Zentrum Leipzig Fachklinikum Brandis GmbH & Co. KG Brandis ZVK-Landesverband Sachsen-Anhalt Halle/Saale ZVK-Landesverband Sachsen-Anhalt/ Waldburg-Zeil-Kliniken Bad Salzelmen Schönebeck VPT-Landesgruppe Thüringen Saalfeld Schulungsheim am Wetzstein Dietrichshütte Admedia Weiterbildungszentrum Chemnitz NOVUM Privatschule zur beruflichen Ausbildung ggmbh Berlin Evangelisches Geriartriezemtrum Berlin GmbH Berlin ZVK-Landesverband Berlin Berlin ZVK-Landesverband Brandenburg Brandenburg/Haver Median-Klinik Grünheide/Berlin VPT-Landesgruppe Berlin-Brandenburg Grünheide/Berlin Baltic Sport- u. Ferienhotel GmbH & Co. KG Zinnowitz/Usedom Institut für Berufliche Schulung (ibs GmbH) Rostock ECOLEA, Bildungsstätte der Seminarcentergruppe, Rostock Rostock/Warnemünde SeminarCenter 2001 Stralsund Stralsund VPT-Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern Schwerin Seminar-Center Schwerin Fortbildung in Hamburg Hamburg Fortbildung in Hamburg mit Kursort in Bad Salzuflen Hamburg IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 5

6 Fortbildung in Hamburg mit Kursort in Quakenbrück Hamburg BBW Beckmann & Scheller GmbH & Co.KG, Verwaltung Hamburg Hamburg Physiotherapieschule d. Institutes f. Weiterb. (nur Basiskurse) Leer Bildungszentrum für Pflegeberufe Langen- Depstedt Physio-Akademie ggmbh Wremen VPT-Landesgruppe Weser-Ems Bremen Fortbildungszentrum des BLIPHT Bremen Diakonische Dienste Hannover ggmbh Hannover Institut für Aus- und Fortbildung m&i-fachklinik Bad Pyrmont Bad Pyrmont Evangelisches Krankenhaus Enger ggmbh Enger Therapeutische Lehranstalten Dr. W. Blindow Minden PT - Schule Lippspringe Bad Lippspringe Rohrbach-Schule Kassel medvita GmbH Wettenberg Massage- und Physiotherapieschule Dr. Muschinsky Bad Lauterberg/Harz Paracelsus-Klinik am See Bad Gandersheim Medizinisches Fortbildungszentrum Wildemann Wildemann/Harz Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege ggmbh Halberstadt VPT-Landesgruppe Sachsen-Anhalt Magdeburg/Bad Salzelmen IWK-Schule Magdeburg Fachklinik Bad Bentheim Bad Bentheim Niels-Stensen-Werk Vechta Vechta Therapiezentrum Steinemann Barnstorf bei Bremen PhysioCum Laude GmbH Köln FZKL Fortbildungszentrum Köln-Leverkusen Leverkusen Deutsche Angestellten-Akademie (Institut Bonn/Düsseldorf) Bonn Malteser Krankenhaus Bonn ZVK-Landesverband Rheinland-Pfalz Ramsen ZVK-Landesverband Bayern Haar Reha- Zentrum Marktredwitz Marktredwitz Priv.-Doz. Dr. med. Helmut Rogge Ärztliche Fachlehrer: Dr. med. Dieter Heimann IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 6

7 Dr. med. Gernot Heusinger von Waldegg Dr. med. Cornelia Ikker-Spiecker Dr. med. Martin Korsanke Dr. med. Birte Kugler Dr. med. Alexander Meyer-Alber Dr. med. Martin Rotsch Frau Karin Toben Dr. med. Harald Trettin Dr. med Andreas Ziegler Amelie Zühlke Günther Bringezu Dirk Erhardt Marcel Michelbrink Christoph zur Mühlen Rolf Prischtscheptschuk Dirk Riedel Otto Schreiner Paul Streibl Claudia Willin Anja Zilligers Daniel Zoch Weiterbildungsträger: Beginn Ende Lehrinstitut für Lymphologie an der Eggbergklinik Bad Säckingen GmbH Bergseestraße Bad Säckingen Dr. med. Georg Deri Fachlehrerin für Manuelle Lymphdrainage: Carmen Fischer IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 7

8 5. Weiterbildungsträger: Beginn Ende Ulmkolleg Oberberghof Ulm Dr. med. Vogelpohl Ärztliche Fachlehrer: Dr. med. Christian Richter Jochen Schmidt Joachim Zuther Weiterbildungsträger: Beginn Ende Lymphologic Medizinische Weiterbildungs GmbH Im Neurod Aschaffenburg (Vormals Akademie Frankfurt sowie G. u. S. Schulen) IFK-Fortbildungszentrum, Klinikum St. Georg ggmbh Leipzig in motio Seminarzentrum Plauen Plauen Hochschule 21 ggmbh, Studiengang Physiotherapie Buxtehude Ulrike Missfeldt, Med. Fort- und Weiterbildung Hamburg MFN-Berufsfachschule Hamburg Ulrike Missfeldt, Schulungszentrum Hamburg-Uhlenhorst LSN Loges-Schule Nordsee Oldenburg Arthro Klinik Wilhelmshaven LSN Loges-Schule Nordsee Wilhelmshaven Universität Kassel, FB 18, Zellbiologie, Kassel Massage- und Physioschule Bringmann Bad Wildungen Rhönakademie Schwarzerden Gersfeld-Bodenhof Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg a. d. Fulda IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 8

9 Asklepios Bildungsstätte Bad Salzungen Bad Salzungen IB-Med. Akademie Asklepios Bildungsstätte Seesen IFK Berufsverband selbständiger Physiotherapeuten Bochum medicos Osnabrück Fortbildungszentrum der Klinik für Geriatrie Osnabrück KG-Schule, Verein für med. Frührehabilitation Bad Iburg e.v Bad Iburg Kurverwaltung Bad Laer Bad Laer Fortbildungsakademie Köln Köln Fortbildungsakademie Plesch GmbH Köln Lehrinstitut Engelskirchen Engelskirchen Bethlehem-Krankenhaus Stolberg Stolberg / Rheinland Sportschule des Landessportbundes Hessen Frankfurt Hans-Weinberger-Akademie der Arbeiterwohlfahrt e.v Aschaffenburg Fortbildungszentrum MT plus Aschaffenburg Bliestal Kliniken Blieskastel Marienkrankenhaus St. Wendel Klinikum Offenburg / Zentrum für Physiotherapie Offenburg Deutsche Angestellten Akademie (DAA) Freiburg Sana-Vita-Gesundheitszentrum Moorsburg Berufsfachschulen f. Masseure u. Physiotherapeuten Bad Windsheim Doepfer-Schulen Schwandorf ifas GmbH Berufsfachschule/Kliniken Dr. Vötisch GmbH Bad Mergentheim Kliniken Dr. Vötisch GmbH Bad Mergentheim Klinik SANADERM Bad Mergentheim Bildungswerk für physiotherapeut.-krankengymnastische Berufe e.v Erfurt Landesverband Thüringen der Physiotherapeuten e.v. im ZVK Arnstadt WFP-Fachschule für Physiotherapie Bad Sulza Ambulantes Reha-Zentrum Heidingsfeld Heidingsfeld Dr. med. Rainer Brenke Dr. med. Ursula Heine-Varias Dr. med. Willi Jungkunz Dr. med. Ulrich Kühne Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Rainer Brenke IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 9

10 Dr. med. R. Freund Dr. med. Goetz Goede Dr. med. Ursula Heine-Varias Dr. med. Willi Jungkunz Dr. med. Renato Kasseroller Dr. med. Ulrich Kühne Dr. med. Dirk Pahlow Dr. med. Franz-Josef Schingale Dr. med. Christina Schreiber Dr. med. Roman Strössenreuther Prof. Dr. med. Horst Weissleder Emili Blecker Dorothee Escherich-Semsroth Christina Ertel-Lang Martin Fritze Monika Fuggert Raimund Goerke Oliver Gültig Claudia Heil Stefan Hemm Patrick Hentschel Thomas Künzel Stefan Laux Oliver Lienert Dr. Franz Marschallek Imke Meyer-Dörwald Angela Nolden Inge Schott Katrin Schumann Annette Seffers Kay Trübner Joachim Winter Weiterbildungsträger: Beginn Ende IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 10

11 Medizinisches Fortbildungsinstitut für physikalische Therapie Bachstrasse Eckernförde Bildungsinstitut Rüdiger Heinze (nur Basiskurse) Klink BBW Rostock, Zweigstelle Zinnowitz (nur Basiskurse) Zinnowitz IQ GmbH (nur Basiskurse) Schwerin Physiotherapieschule d. SWS Seminargesellsch. (nur Basiskurse) Schwerin Klinik Leezen am Schweriner See (nur Basiskurse) Leezen Start GmbH (nur Basiskurse) Ludwigslust BBW Beckmann & Scheller GmbH & Co.KG Hamburg REHA-Forum (nur Basiskurse) Hamburg Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster (nur Basiskurse) Neumünster Massage und Physiokolleg (nur Basiskurse) Oldenburg Therapie-Zentrum-Nord (nur Basiskurse) Wilhelmshaven Dr. med. Hg. Lahrtz Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Hg. Lahrtz Fachlehrerin für Manuelle Lymphdrainage: Jutta Bondiek Weiterbildungsträger: Beginn Ende Fachschule für Manuelle Lymphdrainage H. Karling Franz-Schubert-Str. 1-3 (vormals: Lindenallee 48) Duisburg Dr. med. Hans-J. Domke IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 11

12 Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Hans-J. Domke Birgit Karling Alwin op de Hipt Weiterbildungsträger: Beginn Ende Berufsförderungswerk Mainz ggmbh Zentrum für physikalische Therapie Elisabeth-Dicke-Schule Lortzingstraße Mainz-Lerchenberg Externe Weiterbildungsstätte: PLZ Ort Beginn Ende ZVK Landesverband Rheinland-Pfalz Ramsen VPT Landesgruppe Rheinland-Pfalz Trier Dr. med. Werner Braunbeck Dr. med. Renato Kasseroller Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Werner Braunbeck Dr. med. Renato Kasseroller Gerhard Bolze Beatrice Graff Joachim Kauhaus Walter Kraus Karl Metz Weiterbildungsträger: Beginn Ende IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 12

13 Zentrum für Manuelle Lymphdrainage ZML (vormals Lehrinstitut für ML/KPE) Hans Pritschow Goethestr Waldkirch IBKM Betreuungsdienste GmbH Heldrungen 6577 Heldrungen Die Schule, Bildungszentrum Holstein, IFBE med. GmbH Bad Malente Das Fortbildungszentrum Mainz Mainz Berufsfachschule Waldenburg Waldenburg Staatl. anerk. Lehranstalt f. Krankengymnastik u. Massage Ortenau Willstätt-Eckartsweier Neurologische Klinik Elzach Elzach Akademie zur medizinischen Fort- und Weiterbildung e.v Bad Säckingen Sebastian-Kneipp-Schule Bad Wörishofen Fortbildungszentrum Fachklinik Enzensberg Füsssen/Hopfen am See MEDAU-Berufsfachschule Coburg Nestor Bildungsinstitut GmbH, Niederlassung Sömmerda Sömmerda Fortbildungszentrum Hermitage CH-7310 Bad Ragaz Dr. med. Christian Schuchhardt Ärztliche Fachlehrer: Dr. med. Thomas Gierlich Dr. med. Richard Ruhe Dr. med. Christian Schuchhardt Prof. Dr. med. Horst Weissleder Armin Bluck Hans Pritschow Ulrike Schwarz Markus Schuster Weiterbildungsträger: Beginn Ende IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 13

14 INN AK Innakademie und Gesellschaft für Gesundheitstraining und physikalische Therapie mbh Plinganserstraße Simbach am Inn Ifarus-plus Berlin Schule für Physiotherapie Potsdam Potsdam Loges-Schule Bad Harzburg GmbH Bad Harzburg KortexMed GmbH (Institut für medizinische Bildung) Bad Harzburg VPT Fortbildungszentrum Rhein Kolleg GmbH Meckenheim Private Berufsfachschule Dr. Lenhart München Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Physiotherapie Cham Innakademie Mallorca - Spanien Playa de Palma Dr. med. Rainer Brenke Dr. med. Karine Markarian Dr. med. Reißhauer Ärztliche Fachlehrer: Dr. med. Rainer Brenke Dr. Peter Kohler Prof. Dr. med. Stefan Kubik Dr. med. Karine Markarian Dr. med. Roman Strößenreuther Irene Dax Antonia Erben Brigitte Heidemann Christina Jakob-Ertel Susanne Karl Alois Knauer Antonia Knauer Katrin Kretzschmer Tom Väisänen IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 14

15 Andrea Varadi Weiterbildungsträger: Beginn Ende Asdonk-Schulen Feldbergklinik St. Blasien - Sekretariat - Todtmooser Straße St. Blasien Heimerer Schulen, Physiotherapeutisches Fortbildungszentrum Leipzig Private Gesundheitsakademie Chemnitz GmbH Chemnitz Asdonk Schule Berlin Berlin Schule für Gesundheitsberufe e.v Eisenhüttenstadt Asdonk Schule Hannover (ab siehe Nr. 24) Hannover FIT-Bildungswerk GmbH Halberstadt Asdonk Schule Essen Essen Lehranstalt für Physiotherapie Osnabrück Neurologische Rehabilitationsklinik Bad Camberg Academie Weiskirchen Weiskirchen Asdonk Schule Mannheim Mannheim RFZ Brüderlein und Weishaupt GmbH Regensburg Dr. med. Thomas Gierlich Dr. med. Manfred Klare Dr. med. Eberhard Kraft Dr. med. Ulrich Herpertz Ärztliche Fachlehrer: Dr. med. Andreas Bock Dr. med. Gabriele Burkert Dr. med. Ulrich Herpertz Dr. med. Manfred Klare Dipl.-med. Silke Klauß Dr. med. Helga Klimaschewski IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 15

16 Dr. med. Eberhard Kraft Dr. med. Günter Morack Dr. med. Katharina Rüger Dr. med. Günter Schlegel Dr. med. Winfried Schneider Dr. med. Gudrun Storm Dr. med. Tilman Weber Maximilian Thau Thomas Beckert Bernhard Bender Gertrud Delmas Joachim Diestmann Andrea Andersson (geb. Hönning) Manfred Hundte Bernd Lasch Rocco Pangaro Bernward Roth Peter Schiller Thomas Schubert Bernd Schuch Claus Wenz Claudia Willin Uwe Ziegler Weiterbildungsträger: Beginn Ende Top-Physio Schulungszentrum Strelitzer Straße Berlin Medizinisches Fortbildungszentrum Hannover TOP-PHYSIO Schulungszentrum Nürnberg Nürnberg IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 16

17 Dr. med. Ursula Heine-Varias Dr. med. Richard Ruhe Ärztliche Fachlehrerin: Dr. med. Ursula Heine-Varias Dr. med. Richard Ruhe Dr. med. Franz-Josef Schingale Joachim Kauhaus Dr. Franz Marschallek Martin Morand Thomas Schubert Brigitte Szagarus-Heidemann Weiterbildungsträger: Beginn Ende Ödemzentrum Feldberg / St. Blasien Jochen Diestmann / Jörg Gierloff Gallusstraße 11 (ehemals: Blasiusweg 8) Löffingen Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna Pirna Heimerer Akademie GmbH mit den Außenstellen in Berlin, Meissen, Döbeln und München Leipzig Euro-Schulen ggmbh, Niederlassung für Sachsen Anhalt Wolfen Private Gesundheitsakademie Chemnitz GmbH Chemnitz Helmut-Röder-Schule Berlin Die Schule - für Berufe mit Zukunft IFBE med. GmbH Marburg Philipps-Universität Marburg Marburg Herz- und Kreislaufzentrum Rotenburg a. d. Fulda Rotenburg a.d. Fulda Christliches Krankenhaus Quakenbrück Quakenbrück IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 17

18 Mentor GmbH Fortbildungen Köln mit den Außenstellen in Marburg, Osnabrück und Schönebeck Köln Physio Akademie Wittlich Wittlich r.o.m.b.u.s. Akademie Saarbrücken Saarbrücken Universitätskliniken des Saarlandes, Lehranstalt für Physiotherapie Homburg Physiotherapieschule Illingen, Fort- und Weiterbildung Illingen Reha-Zentrum Stuttgart, Peter Klumpp Stuttgart Fortbildungsinstitut Orthopädisches Zentrum Tübingen BG-Unfallklinik Tübingen, Abteilung Physiotherapie Tübingen Plettenbergschule, Ausbildungszentrum Physiotherapie Balingen Motima Schule für Physiotherapie GmbH Schwenningen Physiotherapie Schule Konstanz GmbH Konstanz Freiburger Lehrinstitute für Physikalische Therapie Freiburg Thalamus/Ellcrys Schule Freiburg Freiburger Lehrinstitute für Physikalische Therapie Fachbereich II Bad Krozingen Rheintalklinik Bad Krozingen Bad Krozingen Physiotherapie- Schule Emmendingen Emmendingen Ödemzentrum Feldberg/St. Blasien Feldberg-Falkau Kneipp'sche Stiftung - Barmherzige Brüder, Bad Wörrishofen Bad Wörishofen Gesundheitshaus Reichardt, Schwabmünchen Schwabmünchen Klinikum Landsberg Landsberg am Lech Forum Vitalis Kaufbeuren Kaufbeuren Klinikum Nürnberg-Süd Nürnberg Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte Nürnberg Private Erlanger Berufsfachschule Erlangen pro vita Akademie Nordhausen GmbH Nordhausen Dr. med. Katharina Rüger Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Foruhar Amini Dr. med. Gabriele Burkert Dr. med. Adrian Hauptmann Dr. med. Ulrich Herpertz Dr. med. Armin Lange Dr. med. Aurora-Anca Poll (ehemals: Trandafirescu / Marinescu) IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 18

19 Dr. med. Katharina Rüger Dr. med. Gunter Schlegel Dr. med. Maximilian Thau Dr. med. Tilman Weber Christoph Bialas Hans Bohnen Martin Denzer Joachim Diestmann Manfred Hundte Pangaro, Rokko Daniel C. Rupp Uwe Ziegler Weiterbildungsträger: Beginn Ende Kurpfalz ML-Schule Claus Wenz Forststr Böhl-Iggelheim Schulungszentrum Ludmillenstift Meppen Fortbildungszentrum Klinikum Osnabrück Osnabrück RehaNova Köln (Neurologische/Neurochirugische Reha-Klinik) Köln Therapie- und Fortbildungszentrum Bergstrasse GbR (mbh) Heppenheim Krankengymnastikschule Kaiserslautern GmbH Kaiserslautern Kurpfalz ML-Schule Mannheim Chiemsee-Akademie Traunstein Private Berufsfachschule Physiotherapie f. Blinde und Sehbehinderte Nürnberg Döpfer-Schulen Schwandorf Rotmain Institut Bayreuth Dr. med. Andreas Bock IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 19

20 Ärztlicher Fachlehrer: Dr. med. Gabriele Burkert Dr. med. Ulrich Herpertz Dr. med Armin Lange Dr. med. Eduard Ohngemach Dr. med. Gunter Schlegel Dr. med. Gudrun Storm Thomas Beckert Bernhard Bender Christoph Bialas Joachim Diestmann Manfred Hundte Peter Schiller Maximilian Thau Claus Wenz Uwe Ziegler Weiterbildungsträger: Beginn Ende Wittgensteiner Lehrinstitut für Manuelle Lymphdrainage und physikalische Ödemtherapie (KPE) an der Klinik "Haus am Schloßpark" Fachklinik für Lymphologie und Ödemkrankheiten Hochstr Bad Berleburg VPT-Landesgruppe Berlin-Brandenburg Dahlwitz-Hoppegarten Lehranstalt f. Physiotherapie im ESTA-Bildungswerk e.v Bad Driburg Vital-Kliniken GmbH, Klinik Dreizehnlinden Bad Driburg maxo - im bfw - Dortmind (nur Basiskurse) Dortmund VPT Fortbildungszentrum Rhein-Kolleg GmbH Meckenheim Krankengymnastik-Praxis Marianne Meyer-Schiffer Bad Neuenahr-Ahrweiler Medizinisches Fortbildungszentrum Hagen Hagen Medizinisches Fortbildungszentrum Hagen "Selbecker Hof" Hagen Berufskolleg Bergkloster Bestwig (nur Basiskurse) Bestwig IKK-Bundesverband Anlage 1 der Anlage 3 (Manuelle Lymphdrainage) / Stand: 1. Januar 2008 Seite 20

01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) 01.08.1996 30.11.1997 29.01.1998 31.12.1998

01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) 01.08.1996 30.11.1997 29.01.1998 31.12.1998 Anlage 1 der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten

Mehr

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11.

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11. der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten Weiterbildungsträger/-stätten

Mehr

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11.

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11. Anlage 1 der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten

Mehr

01.08.1996 30.11.1997 82515 Wolfratshausen Privatschule Földi GmbH, Physiozentrum Franziska Weber Ludwig-Braille-Straße 10

01.08.1996 30.11.1997 82515 Wolfratshausen Privatschule Földi GmbH, Physiozentrum Franziska Weber Ludwig-Braille-Straße 10 Anlage 1 der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten

Mehr

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11.

Ende 01.08.1996. (früher: Privatschule Földi GmbH) Privatschule Földi GmbH Hans-Urmiller-Ring 50 82515 Wolfratshausen 01.08.1996 30.11. der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten Weiterbildungsträger/-stätten

Mehr

(früher: Privatschule Földi GmbH) 01.08.1996 01.08.1996 30.11.1997 29.01.1998 31.12.1998

(früher: Privatschule Földi GmbH) 01.08.1996 01.08.1996 30.11.1997 29.01.1998 31.12.1998 Anlage 1 der Vereinbarung zwischen den Bundesverbänden und Organisationen der Krankenkassen einerseits und der Bundesarbeitsgemeinschaft der Heilmittelverbände e.v. andererseits Die nachfolgend genannten

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Kooperierende Ausbildungsstätten für Diätassistenten

Kooperierende Ausbildungsstätten für Diätassistenten Kooperierende Ausbildungsstätten für Diätassistenten (nach Postleitzahl; Stand: 3.November 2015) 1. Charité Universitätsmedizin Berlin Charité Gesundheitsakademie Ausbildungsbereich Diätassistenz Augustenburger

Mehr

Kursbeginn Kursdauer Weiterbildungsplätze/ Teilnehmer/innen. jährlich zwei Kurse: Kurs A (Beginn im Januar) und Kurs B (Beginn im Herbst)

Kursbeginn Kursdauer Weiterbildungsplätze/ Teilnehmer/innen. jährlich zwei Kurse: Kurs A (Beginn im Januar) und Kurs B (Beginn im Herbst) Planungs- und Umsetzungsstand in den Ländern im Bereich der Qualifizierung von Hygienefachkräften (Fachweiterbildung Hygienefachkraft) Schreiben des BMG vom 01.06.12-321-4530-16 Kr - Stand 06.03.13 Bundesland

Mehr

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen

Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Professorinnenprogramm II im 1. Einreichungstermin erfolgreiche Hochschulen Baden-Württemberg 6 Universitäten, 8 Fachhochschulen Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Eberhard Karls Universität Tübingen

Mehr

Christa Pleyer Susan Kühne. Marcus Hecke marcus.hecke@klinikum fuerth.de 2 Jahre. Maria Fickenscher Maria fickenscher@uk erlangen.

Christa Pleyer Susan Kühne. Marcus Hecke marcus.hecke@klinikum fuerth.de 2 Jahre. Maria Fickenscher Maria fickenscher@uk erlangen. Unterliegt Akademie Städtisches Klinikum München GmbH Fort und Weiterbildungen http://www.akademieklinikum muenchen.de Christa Pleyer Susan Kühne Christa.pleyer@akademie stkm.de; Susan.kuehne@akademie

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

Krankenhäuser mit einer Kalkulationsvereinbarung für Ausbildungskosten

Krankenhäuser mit einer Kalkulationsvereinbarung für Ausbildungskosten Baden-Württemberg Anzahl: 14 ORTENAU KLINIKUM Achern 77855 Achern EV. Diakoniekrankenhaus 79110 Freiburg Helfenstein Klinik Geislingen 73312 Geislingen Kliniken des Landkreises Göppingen ggmbh - Klinik

Mehr

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg.

Studieren im Alter. Ort/Hochschule Baden-Württemberg Pädagogische Hochschule Freiburg. (07 61) 68 22 44 bi55@gmx.de www.ph-freiburg. Sie haben Interesse bekommen, an eine Universität zu gehen? Wissen aber nicht, was auf Sie zukommt? Hier finden Sie Informationen zu allen deutschen Universitäten, die Studiengänge für Ältere anbieten.

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

Claudia Domke - Kurse 2015 Wenn Sie Fragen zu den Kursen haben, senden Sie mir bitte eine entsprechende E-Mail. cdomke@claudia-domke.

Claudia Domke - Kurse 2015 Wenn Sie Fragen zu den Kursen haben, senden Sie mir bitte eine entsprechende E-Mail. cdomke@claudia-domke. Claudia Domke - Kurse 2015 Wenn Sie Fragen zu den Kursen haben, senden Sie mir bitte eine entsprechende E-Mail. cdomke@claudia-domke.de Januar 16./17.01.2015 HWS/Schulter - mit Dock on mal anders behandelt

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Claudia Domke - Kurse 2013

Claudia Domke - Kurse 2013 Aktualisierungsdatum: 31.07.2012 Privatpraxis für Physiotherapie l Claudia Domke l Nittendorf http://www.claudia-domke.de Claudia Domke - Kurse 2013 Wenn Sie Fragen zu den Kursen haben, senden Sie mir

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 28. 29. Oktober 1949 in Duisburg Gründungsversammlung der ADS (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1

Klinische Prüfung, klinische Bewertung 3.12 I 1 Klinische Prüfung, klinische Bewertung Vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) registrierte Ethikkommissionen gem. 17 Abs. 7 MPG Baden-Württemberg International Medical & Dental

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG

Verzeichnis der nach Landesrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Verzeichnis der nach esrecht gebildeten unabhängigen Ethik-Kommissionen gem. 40 Abs. 1 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Ethik-Kommission bei der esärztekammer Baden-Württemberg Jahnstraße 40 70597

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg

Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Freiburg Schwendistraße 12 Postfach 60 42 79102 Freiburg 79036 Freiburg Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Göppingen Willi-Bleicher-Straße

Mehr

Koordinationsstellen sowie Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen für Alphabetisierung und Grundbildung in den Ländern

Koordinationsstellen sowie Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen für Alphabetisierung und Grundbildung in den Ländern SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - IIB - Stand: August 2013 Koordinationsstellen sowie Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen für Alphabetisierung

Mehr

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de

MR Dr. Norbert Lurz Tel.: 0711 279 2678 Fax: 0711 279 2935 E-Mail: norbert.lurz@km.kv.bwl.de SEKRETARIAT DER STÄNDIGEN KONFERENZ DER KULTUSMINISTER DER LÄNDER IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND - IIB - Stand März 2015 Koordinationsstellen sowie Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Alphabetisierung

Mehr

www.palliativmedizin.de

www.palliativmedizin.de www.palliativmedizin.de Die hier aufgeführten Physiotherapeuten sind Mitglieder der DGP und verfügen über eine 40 Std Basisqualifikation nach dem DGP DHPV ZVK Basiscurriculum "Physiotherapie in Palliative

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Staatlich anerkannte Weiterbildungsstätten Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege

Staatlich anerkannte Weiterbildungsstätten Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege Staatlich anerkannte Weiterbildungsstätten Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege Diakonisches Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe des Vereins Altenheim St. Elisabeth e.v. Kalandstr.

Mehr

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg

GLÜCKSFALL. HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg QUIPS GmbH Willhoop 7 22453 Hamburg Telefon: 040 521028-0 Telefax: 040 521028-88 E-Mail: info@quips.de Internet: www.quips.de GLÜCKSFALL HANDYDEFEKT Entdecken Sie das Potenzial der Handykatastrophe! quha080004_broschuere_17_mi.indd1-2

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Liste der Austauschreferenten in Deutschland

Liste der Austauschreferenten in Deutschland Liste der Austauschreferenten in Deutschland Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung Ref. II A 2 Frau Marita HEBISCH NIEMSCH Beuthstraße 6 8 10117 Berlin Tel. 030/9026 5945 Fax 030/9026

Mehr

Behörden und zuständige Stellen

Behörden und zuständige Stellen Behörden und zuständige Stellen n für den Strahlenschutz nach Strahlenschutzverordnung und Röntgenverordnung sind sowohl oberste Landesbehörden (z.b. Ministerien) als auch nach geordnete Behörden des Arbeitsschutzes

Mehr

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Bundesland Registrierungsbehörde Baden- Freiburg Württemberg Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Internetadresse... den Geschäftsbezirk der Salzstraße 17 79098 Freiburg im Breisgau

Mehr

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste

Praxis trifft Wissenschaft am 21. März 2002. Teilnehmerliste Teilnehmerliste Prof. Dr. Jutta Allmendinger Ph.D. Institut für Soziologie an der Universität München München Norbert Arend Arbeitsamt Landau Landau Alfons Barth Führungsakademie der Lauf Dr. Jochen Barthel

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Liste der Fortbildungseinrichtungen KG-Gerät, die die Anforderungen der Rahmenempfehlungen gemäß 125 SGB V erfüllen

Liste der Fortbildungseinrichtungen KG-Gerät, die die Anforderungen der Rahmenempfehlungen gemäß 125 SGB V erfüllen Anlage 9 der Anlage 3 der Gemeinsamen Rahmenempfehlungen nach 125 Abs. 1 SGB V Liste der Fortbildungseinrichtungen KG-Gerät, die die Anforderungen Stand: Mai.2010 I. Fortbildungen VdAK/AEV zertifizierter

Mehr

Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen.

Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen. Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen. 1. Kapitel: Das ist Deutschland Das ist Deutschland. Und das sind Deutschlands Nachbarn in Europa Wo wir leben. Ein Kompass zeigt die Himmelsrichtungen. Auf

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes Übersicht über den GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes im Jahre 2005 - 1 - Inhaltsübersicht Hauptübersicht 3-4 Neueingänge, insgesamt anhängige Verfahren, Erledigungen, noch anhängige

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

ZUSTÄNDIGKEITEN COMPETENCY ANSPRECHPARTNER/INNEN CONTACT PERSON. Baden-Württemberg

ZUSTÄNDIGKEITEN COMPETENCY ANSPRECHPARTNER/INNEN CONTACT PERSON. Baden-Württemberg Stand: 23.04.2014 ANSPRECHPARTNER/INNEN CONTACT PERSON ZUSTÄNDIGKEITEN COMPETENCY Baden-Württemberg Regierungspräsidium Tübingen Ref. 54.4 Industrie und Gewerbe, Schwerpunkt Arbeitsschutz Konrad-Adenauer

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Wettkampfklasse 5 - Damen Deutsche Meisterschaften 2014 der Sektion Classic im DBS in Augsburg / Bayern vom 18. - 20. Juli 2014 Titelverteidigerin: Seerig Kerstin - VSG Bergkristall Freiberg - Sachsen

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Liste der Austauschreferenten in Deutschland

Liste der Austauschreferenten in Deutschland Liste der Austauschreferenten in Deutschland Staatliches Schulamt Cottbus Internationaler Lehrer und Schüleraustausch Frau Petra WEIßFLOG Blechenstraße 1 03046 Cottbus Tel. 0355/4866516 Fax. 0355/4866598

Mehr

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge

Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Vom BDP im Hinblick auf eine BDP-Mitgliedschaft als psychologische Studiengänge anerkannte Bachelorstudiengänge Ort Hochschule Studiengang Abschluss Dauer Spezialisierung Stand Rheinisch-Westfäische Technische

Mehr

Berufsschulen mit Fachklassen Berufskraftfahrer

Berufsschulen mit Fachklassen Berufskraftfahrer Berufsschulen mit Fachklassen Berufskraftfahrer Bundesland Schule Ansprechpartner Baden-Württemberg Carl Benz-Schule Gewerbliche Schule Steinhäuserstr. 23 76135 Karlsruhe Bayern Berlin Brandenburg Bremen

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013. Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012

Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013. Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012 Rehabilitationsmedizin Ostalb GmbH Aalen Mai 2013 Johannes Klinik Bad Wildbad Bad Wildbad April 2012 Kreisklinik für Geriatrische Rehabilitation Biberach Januar 2012 Baden- Württemberg AGAPLESION BETHANIEN

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

Ma-gazin. Kinderwunsch-Zentren in Deutschland. Ort Klinik Kontakt Baden-Württemberg. für Mütter. Ein Service von:

Ma-gazin. Kinderwunsch-Zentren in Deutschland. Ort Klinik Kontakt Baden-Württemberg. für Mütter. Ein Service von: Kinderwunsch-Zentren in Deutschland Ein Service von: Ma-gazin für Mütter Kinder zu bekommen ist ein Segen, doch nicht jedes Paar kann dieses Glück auch auf natürlichem Weg erreichen. Die Ursachen für ungewollte

Mehr

Landmaschinnemechaniker-Meisterprüfungsausschüsse und -vorbereitungslehrgänge in Deutschland

Landmaschinnemechaniker-Meisterprüfungsausschüsse und -vorbereitungslehrgänge in Deutschland Baden-Württemberg Freiburg Stuttgart HwK Heilbronn Gerhard Wörner (V) Helmut Körritzer (V) Ernst Gruber (V) 16 17 0 16 17 0 17 17 12 17 16 11 24 16 0 24 14 0 Gewerbeschule Breisach Max-Eyth-Schule Kirchheim

Mehr

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012

Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation. RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Bildung Made in Germany Deutsche Duale Berufsbildung im Ausland Strategische Ausrichtung der IHK-AHK-DIHK Organisation RA Steffen G. Bayer, DIHK Berlin Nürnberg am 04. September 2012 Wir sind eine starke

Mehr

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs [Stand: Februar 2016] Diese Liste dokumentiert die Hochschulen und Studienkollegs, deren Prüfungsordnungen für die "Deutsche

Mehr

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe

Finanzierung im Alter. Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Finanzierung im Alter Referent: Christian Schmitz-Manseck, Berater Selbstständige Heilberufe Wie bereite ich die Praxisübergabe vor? Finde ich einen Nachfolger? Kriege ich noch etwas für meine Praxis?

Mehr

Bobath-Arbeitskreise: Entwicklungsneurologie (Kinder u. Jugendliche) Baden-Württemberg. Name des Institutes oder Privatadresse

Bobath-Arbeitskreise: Entwicklungsneurologie (Kinder u. Jugendliche) Baden-Württemberg. Name des Institutes oder Privatadresse Bobath-Arbeitskreise: Entwicklungsneurologie (Kinder u. Jugendliche) Baden-Württemberg Tübingen/Böblingen Heike Hartmann Tel.: 07433 38 52 34 Krankengymnastik für Groß und Klein Fax: 07433 38 52 36 Beethovenstr.

Mehr

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)

Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) Die Vorstände der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS) 1949 in Duisburg: Gründungsversammlung der ADS am 28./29.10.1949 (bis 1958) Sportrat Kabus, Hannover 24. Juli 1950 in Köln Rabe, Osnabrück

Mehr

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544

04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr. 12, Tel: 0341/9807544 Nach Postleitzahlen sortiert, sofern Internetpräsentation vorhanden auch verlinkt! Für die Richtigkeit der Adressen kann keine Garantie übernommen werden. 04103 Leipzig, Köhler, Olaf Rechtsanwalt, Chopinstr.

Mehr

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs

Registrierte DSH-Prüfungsordnungen an deutschen Hochschulen und Studienkollegs Registrierte DSH-en an deutschen Hochschulen und Studienkollegs [Stand: Februar 2015] Diese Liste dokumentiert die Hochschulen und Studienkollegs, deren en für die "Deutsche Hochschulzugang" (DSH) nach

Mehr

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann

Dr. hum. biol. Beate Balitzki Dr. rer. nat. Sandra Hering Prof. Dr. med. Jan Dreßler PD Dr. rer. nat. Jeanett Edelmann Dr. hum. biol. Beate Balitzki 0390/2013 Universität Basel Pestalozzistraße 22 CH-4056 Basel Tel. +41 61 2673868, email: beate.balitzki@bs.ch Dr. rer. nat. Sandra Hering 0290/2013 Medizinische Fakultät

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.01.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand:

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Seite 1/5 Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Naumann, Klaus-Peter Jahrgang 1959, Abschluss als Diplom-Kaufmann und promoviert zum Dr. rer. pol. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,

Mehr

Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen. Vertriebsübersicht

Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen. Vertriebsübersicht Dächer von alwitra Aus einer Hand und in guten Händen Vertriebsübersicht 1 FÜR DIE ZUKUNFT GEDACHT. Das ganze Flachdach im Blick: Regen, Sonne, Wind, Hitze, Kälte ein Flachdach ist vielfältigen Witterungsbedingungen

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Studien- und Forschungsführer Informatik

Studien- und Forschungsführer Informatik Wilfried Brauer Wolfhart Haacke Siegfried Münch Unter Mitarbeit von Gert Böhme Studien- und Forschungsführer Informatik Zweite, neubearbeitete und erweiterte Auflage Technische Hochschule Darmstadt FACHBEREICH

Mehr

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote

Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Bankname Bundesland Stimmen Gesamtnote Baden-Württembergische Bank Baden-Württemberg 656 2,23 BBBank eg Baden-Württemberg 958 2,08 Berliner Bank Berlin 205 2,42 Berliner Sparkasse Berlin 2.318 2,38 Berliner

Mehr

Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens.

Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens. Landeskunde ist ein wichtigster Teil des Fremdsprachenlernens. Aufgabe 1: Antworten Sie auf die Fragen. 1. Wo liegt Deutschland? 2. Wie viele Nachbarländer hat Deutschland? 3. An welche Länder grenzt Deutschland

Mehr

Finanzbericht Haushaltsjahr 2012

Finanzbericht Haushaltsjahr 2012 Finanzbericht Haushaltsjahr 2012 65. Plenarversammlung des Fakultätentags Informatik 22. November 2013 Hans Decker Einnahme- Ausgabenrechnung 2012 Kontostand Ende 2011 145.244,78 Mitgliedsbeitrag 2012

Mehr

BUND DEUTSCHER ZIMMERMEISTER (BDZ) Arbeitskreis Meisterschule

BUND DEUTSCHER ZIMMERMEISTER (BDZ) Arbeitskreis Meisterschule BUND DEUTSCHER ZIMMERMEISTER (BDZ) Arbeitskreis Meisterschule Aufstieg im Zimmererhandwerk durch Fortbildung Eine Information der Ausbildungsstätten des Arbeitskreises Meisterschulen im BDZ - April 2008

Mehr

PEP. Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten. Stand Mai 2008

PEP. Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten. Stand Mai 2008 PEP Liste der Kliniken, die 24-Stunden am Tag eine HIV-PEP vorhalten Stand Mai 2008 Ermittelt durch Abfrage von Aidshilfen und Kliniken. Kein Anspruch auf Vollständigkeit. In vielen Kliniken muss nach

Mehr

Fortbildungen für den Wahlbereich:

Fortbildungen für den Wahlbereich: Fortbildungen für den Wahlbereich: Alle fachbezogenen Weiterbildungsangebote und Fachtagungen der Fort- und Weiterbildungsinstitute/abteilungen der Fachbereiche und Institute Sozialer Arbeit an Fachhochschulen,

Mehr

Strukturierte curriculare Fortbildung Geriatrische Grundversorgung Programm 2016

Strukturierte curriculare Fortbildung Geriatrische Grundversorgung Programm 2016 Strukturierte curriculare Fortbildung Programm 2016 Die strukturierte curriculare Fortbildung wird in Zusammenarbeit mit dem Landesverband für Geriatrie Sachsen durchgeführt. Kursumfang: 60 Stunden Kurstermine:

Mehr

Fortsetzung eines Erfolgsmodells: Professorinnenprogramm Teil II

Fortsetzung eines Erfolgsmodells: Professorinnenprogramm Teil II Pressestelle Friedrich-Ebert-Allee 38 53113 Bonn Telefon 0228 5402-0 Fax 0228 5402-150 presse@gwk-bonn.de http://www.gwk-bonn.de Pressemitteilung Bonn, 12. Juli 2013 PM 15/2013 Fortsetzung eines Erfolgsmodells:

Mehr

Dr. med. Wolfgang Haedicke Stadtrandstraße 555 13589 Berlin Tel.: 030 37499010 Fax: 030 37022262 E-Mail: w.haedicke@ifp-spandau.de

Dr. med. Wolfgang Haedicke Stadtrandstraße 555 13589 Berlin Tel.: 030 37499010 Fax: 030 37022262 E-Mail: w.haedicke@ifp-spandau.de Seite 1 Baden-Württemberg Dr. med. Elisabeth Hickmann Gemeinschaftspraxis für Histologie und Cytologie Auf dem Säer 1 72622 Nürtingen Tel.: 07022 783900 Fax: 07022 37144 E-Mail: e.hickmann@pathologie-nuertingen.de

Mehr

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation

Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb. Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Die IHK-Region Ulm im Wettbewerb Analyse zum Jahresthema 2014 der IHK-Organisation Entwicklung Bruttoinlandsprodukt 2000-2011 IHK-Regionen Veränderungen des BIP von 2000 bis 2011 (in Prozent) 1 IHK-Region

Mehr

Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken

Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken Verteiler Universitäts-/Hochschul-Bibliotheken Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen Templergraben 55 52062 Aachen Universität Augsburg Universitätsstraße 2 86159 Augsburg Otto-Friedrich-Universität

Mehr

Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz. HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr.

Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz. HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr. Krankenhaus-Gesundheitsholding Erzgebirge GmbH Chemnitzer Str. 15 09456 Annaberg-Buchholz HELIOS Klinikum Aue GmbH Gartenstr. 6 08280 Aue Mediclin GmbH & Co. KG Zweigniederlassung Waldkrankenhaus Bad Düben

Mehr

Einrichtungen in Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Babyfreundlich"

Einrichtungen in Vorbereitung auf die Zertifizierung als Babyfreundlich Einrichtungen in Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Babyfreundlich" 136 Mitgliedseinrichtungen in Deutschland insgesamt davon sind: 93 Babyfreundliche Einrichtungen (bereits zertifiziert) 43 Einrichtungen

Mehr

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure)

Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Staatliche Wein- und Spirituosenprüfer (Weinkontrolleure) Adressbuch Lebensmittelüberwachung und -untersuchung Böhm, Hermann Institut für Lebensmittelchemie Koblenz Neverstraße 4-6 56068 Koblenz T: +49

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Zur Sendung "betrifft Was tun bei Schlaganfall" vom 17.09.2014

Zur Sendung betrifft Was tun bei Schlaganfall vom 17.09.2014 Zur Sendung "betrifft Was tun bei Schlaganfall" vom 17.09.2014 Hier eine Liste mit Kliniken und Krankenhäuser in Deutschland, in denen mit dem Stent der Fa. Covidien Thrombektomien beim Schlaganfall vorgenommen

Mehr

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste -

Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: e-government in der Umweltverwaltung - Teilnehmerliste - Workshop des BLAK-UIS am 01. April 2003 in Erfurt zum Thema: "e-government in der Umweltverwaltung" - Teilnehmerliste - Dr. Michael Angrick Umweltbundesamt michael.angrick@uba.de Birgit Augstein Behörde

Mehr

Top hosting countries

Top hosting countries Total number of scholarship holders: 254 male 116 female 138 54% Gender distribution 46% male female Top hosting countries hip holders Number of applications Number of project offers Kanada 66 114 448

Mehr

Weitere Termine und Standorte im In- und Ausland werden in Kürze ergänzt.

Weitere Termine und Standorte im In- und Ausland werden in Kürze ergänzt. Lehrplan 2012 Weitere Termine und Standorte im In- und Ausland werden in Kürze ergänzt. Basisausbildung K-Taping Pro Grundanlagen und Indikationsanlagen der K-Taping Therapie und Lymphanlagen 07.-09. Januar

Mehr

Für das Voltaire-Programm zuständige Schulbehörden in den Ländern. Stand: 08.10.2015

Für das Voltaire-Programm zuständige Schulbehörden in den Ländern. Stand: 08.10.2015 Für das Voltaire-Programm zuständige Schulbehörden in den Ländern Stand: 08.10.2015 BADEN-WÜRTTEMBERG Regierungspräsidium Stuttgart Referat 77 Qualitätssicherung und -entwicklung, Schulpsychologische Dienste

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr