Herzlich Willkommen...

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen..."

Transkript

1 DÜSSELDORF KU L T U R - U N D F R E I Z E I T P R O G R A M M MAI UND JUNI 2015

2 Herzlich Willkommen... Sehr geehrte Damen und Herren, wer neu nach Düsseldorf kommt als Geschäftsreisender, als Tourist, aus beruflichen oder aus privaten Gründen lernt die Stadt schnell als weltoffenen, toleranten Ort kennen, an dem Gastfreundlichkeit groß geschrieben wird und an dem Menschen aus aller Welt friedlich zusammenleben. In dieser angenehmen Atmosphäre und dank einer ausgeprägten internationalen Infrastruktur fühlen sich auch die Beschäftigten der vielen weltweit operierenden Unternehmen, die hier in Düsseldorf ihren Sitz haben, gut aufgehoben. Gerade für diese Neu-Düsseldorfer sind hochwertige Bildungs- und Kulturangebote besonders wichtig, um sich mit der deutschen Sprache und Kultur vertraut zu machen und sich gut einzuleben. Das hiesige Goethe-Institut leistet seit nunmehr 30 Jahren hervorragende Arbeit auf diesem Gebiet. Über Menschen aus dem Ausland haben dort seit der Gründung 1984 Deutschkurse belegt und damit einen wichtigen Schritt in ihrer persönlichen Entwicklung und für eine gelungene Eingewöhnung in Deutschland getan. Auch Sie, liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer haben sich für einen Sprachkurs beim Goethe-Institut entschieden. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Freude daran, die Sprache der großen Dichter Goethe und Heine und damit die Sprache Ihrer neuen Düsseldorfer Nachbarn, Kollegen und Freunde zu erlernen. Dem Goethe-Institut gratuliere ich herzlich zu seinem 30-jährigen Bestehen. Ich danke allen Beschäftigten für ihre engagierte Bildungs- und Integrationsarbeit, mit der sie maßgeblich zur Internationalität der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt beitragen, und wünsche dem Goethe-Institut Düsseldorf für die Zukunft alles Gute. Ihr Thomas Geisel Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf 2

3 ...in Düsseldorf! Liebe Gäste, ich möchte Sie ganz herzlich hier am Goethe-Institut Düsseldorf begrüßen. Sie sind aus einer Vielzahl von Ländern nach Düsseldorf gekommen, um in den nächsten Wochen mit Deutsch zu beginnen oder Ihre Deutschkenntnisse aufzufrischen und zu erweitern. Im Zentrum wird dabei für Sie der Deutschunterricht am Goethe-Institut stehen. Nutzen Sie aber auch alle anderen Möglichkeiten, um Ihr Deutsch zu verbessern und dabei die Stadt Düsseldorf und das Land Nordrhein-Westfalen kennenzulernen. Sie werden feststellen, dass sowohl die Stadt selbst als auch Nordrhein- Westfalen eine Menge zu bieten haben. Unser Kultur- und Freizeitprogramm mit Stadtführungen, Museumsbesuchen und einer Reihe von Exkursionen soll Ihnen dabei helfen, all dies zu erfahren. Wir freuen uns auf die Zeit mit Ihnen, wünschen Ihnen einen schönen und erfolgreichen Aufenthalt und stehen Ihnen natürlich sehr gerne für Fragen und Vorschläge zur Verfügung. Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Goethe-Instituts Düsseldorf Ihr Stefan Brunner Institutsleiter 3

4 Herzlich Willkommen! Willkommen liebe Kursteilnehmer! Wir sind die Kultis und begrüßen Sie herzlich am Goethe-Institut Düsseldorf. Für viele von Euch ist Deutschland noch neu und unbekannt, daher sind Wir für Euch da, um euch Fragen zu beantworten, Euch zu unterstützen und Euch ein spannendes Kultur- und Freizeitprogramm zu bieten. Wir unternehmen zusammen Ausflüge, besuchen Museen, Sportveranstaltungen, Konzerte und Theaterausstellungen und Kurztrips in andere Städte und vieles mehr. Wir hoffen, dass Wir viele von Euch kennen lernen können und freuen uns auf Euch! Wir versuchen unser Programm immer möglichst vielfältig zu gestalten, sodass jeder auf seinen Geschmack kommt, wenn ihr dennoch Vorschläge, Kritik oder Wünsche habt, unsere Tür steht immer offen für Euch! Eine letzte Bitte zum Abschied: Bitte meldet Euch immer zum Programm an, damit wir besser das Programm planen können. Vielen Dank und eine schöne Zeit! Eure Annalena, Ricarda, Anna und Johannes Welcome everybody! We call ourselves the Kultis and we want to welcome you at the Goethe-Institut Düsseldorf. Due to the fact that Germany is new for the most of you, we are helping you to solve problems of every-day life, support you and offer you an interesting culture program. Our program includes trips to museums, sport matches, concerts, theater plays, short trips to other cities and a lot of more nice activities. We hope to see you all and get to know you better! We try to offer you a great variety of activities, but do not hesitate to contact us in case you have any ideas or criticism. We are here for you! Last but not least a little request: Please register for the program in order that we can plan the program a little better. Thanks a lot and have a good time! Yours, Annalena, Ricarda, Anna and Johannes 4

5 5 Inhaltsverzeichnis Seite 2-4 Begrüßungen 6-7 Unser Team 8 Wifi im Goethe-Institut Kulturprogramm Mai 10 Bowling 11 Medienhafentour 12 Willkommensfeier und Stammtisch 13 Soccer Turnier 14 Altstadtführung 15 Jam Session 16 Japanischer Garten 17 Köln 18 Ausstellung 19 Apollo Variaté 20 Halle Mensch 21 Tatort-Abend 22 Salsa 23 Abschiedsessen 28 Japan Tag Kulturprogramm Juni 28 Bowling und Medien hafentour 29 Willkommensfeier und Stammtisch 32 Kunsthalle 33 Salsa 34 Unperfekthaus 35 Klettergarten 36 Kunstpalast 37 Grillen im Treibgut 38 Eigenlob 39 Kanutour 40 K21 41 Quiz Night 42 Abschiedsessen 43 Ruhr in Love Informationen 49 Allgemeine Informationen Notfall/ Case of Emergency Ärzteliste 54 Fahrkarten 56 Kulturbüro 57 Unzufrieden? 58 Mediothek 59 Media Libary 60 Sport 61 Restaurants und Bars 62 Rezepttipp 63 Wer war eigentlich..? Wochenprogramm Übersicht Wochenübersicht März Wochenübersicht April

6 6 Mitarbeiter Unser Simone Huber Verwaltungsleitung Sigrid Axt Pädagogische Leitung Betina Lantz-Okoye Prüfung Beratung Petra Lojewki Buchhaltung

7 7 Team Mitarbeiter Sabine Kokkinos Intensivkurse Beratung Nicola Berger Individualkurse Medizinerkurse Firmenkurse Beratung Sebastian Abendkurs Beratung Andrea Waldmann Unterkunft Beratung

8 Wi-fi im Goethe-Institut Information Mediothek/Lounge Netzwerk: GI Duesseldorf Passwort: mephisto Klassen 3-8 Netzwerk: GI Duesseldorf2 Passwort: mephisto 8

9 9 Kulturprogramm Programm Mai

10 10 Spaß Bowling 5. Mai 18:30 Uhr Bitte anmelden! terramara/pixelio.de Am Dienstag, den 5. Mai wollen wir gemeinsam mit Ihnen Bowling spielen gehen. Die deutsche Variante heißt zwar Kegeln, aber wir geben uns multikulturell und spielen die amerikanische Variante. Bowling ist sowohl angesagter, als auch einfacher zu spielen. Verbringen Sie mit uns einen schönen Abend, auch wenn Sie mit Bowling nicht so viel anfangen können - der Spaß steht im Mittelpunkt! On Tuesday, May 5 we want to go bowling with you. Although the German version is called Kegeln, we want to play the American version which is a little bit easier to play. Come with us, even if you are not a big bowling fan - it s mostly about getting to know each other and having a good time! Information: Das Bowling findet bei Merkur Bowling statt: Fichtenstraße Düsseldorf

11 11 Medienhafentour Landeskunde Der Medienhafen wird oft die Meile der Kreativen genannt, da dort viele architektonische Meisterwerke von Frank O. Gehry & Co zu finden sind. Der Medienhafen hat in den letzten 25 Jahren einen Wandel von einem alten, stillgelegten Handelshafen zum Szeneviertel von Düsseldorf durchlaufen und beherbergt inzwischen über 600 Medienunternehmen, Rundfunksender und andere Unternehmen. Auf unserer Tour werden wir zu Fuß das Stadtviertel erkunden und anschließend auf den 204,5 Meter hohen Rheinturm fahren, um den tollen Ausblick über ganz Düsseldorf gemeinsam zu genießen. The Media Harbor is often called the creative path due to the amount of architectural masterpieces designed by Frank O. Gehry & Co, which can be find there. The Media Harbor was redesigned during the last 25 years. It changed from an old, closed trading harbor to one of the most modern districts in Düsseldorf, where over 600 media companies, radio stations and other companies are located. During our tour we take a walk through the district and go up on the Rhine Tower, which is 204,5m high, where we enjoy an amazing view over Düsseldorf. terramara/pixelio.de 6. Mai 10:30 Uhr und 13:30 Bitte anmelden bis zum 5. Mai Niko Korte/pixelio.de

12 12 Spaß Willkommesfeier & Stammtisch 7. Mai 13:00 Uhr Information: Der Stammtisch findet in der Anaconda Lounge statt: Andreasstraße Düsseldorf Jeden Donnerstag 20:00 Uhr Goethe-Institut Düsselorf Um Sie herzlich Willkommen zu heißen, veranstalten wir eine kleine Feier am 7. Mai. Das Goethe-Team wird sich Ihnen vorstellen und sie haben die Gelegenheit die Studenten kennen zu lernen, etwas zu essen und Deutsch zu sprechen. Jeden Donnerstag Abend findet unser berühmter Stammtisch statt. Stammtisch bedeutet, dass man sich regelmäßig mit seinen Freunden trifft, um in eine Bar zu gehen und etwas zu trinken und zu reden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit den Damen von Düsseldorf aktiv zu reden und Kaffee zu trinken. Dadurch bekommen Sie die Möglichkeit Ihr Deutsch im Alltag zu verbessern und zu üben. O. Fisher/pixelio.de To welcome you we are preparing a little party for you on May 7th. While the members of the Goethe-Team are presenting themselves to you and you have the opportunity eat and meet other students. Every Thursday evening our famous Stammtisch takes place. Stammtisch is a German word, which means coming together with your friends every week and enjoying some drinks and talking together. You can try a typical beer from Düsseldorf called Alt and get to know the people. Furthermore you have the chance to talk to the ladies from Düsseldorf aktiv once a week and enjoy a coffee. It gives you the opportunity to practice your German in every day life.

13 13 Soccerhalle Spaß Bitte anmelden bis zum 7. Mai 8. Mai 19:00 Uhr Uwe Steinbrich/pixelio.de Am Freitag, den 8. Mai wird es sportlich! Unter dem Motto: Fußball verbindet die Welt gehen wir zusammen Fußball spielen. In einer Indoor Halle werden wir in Teams ein Fußballturnier veranstalten. In Mannschaften treten wir gegeneinander an und gestalten unsere eigene Weltmeisterschaft. Die vielen verschiedenen Kulturen und Herkünfte der Teilnehmer am Goethe- Institut bieten dafür eine bunte Mischung. Fairness, Teamgeist und Spaß sind garantiert! On Friday, the 08th May it s going to be sportive! Our motto is Football connects the world and so we are going to play football together. In an Indoor pitch we will have teams playing together in a competition. In Teams we will create our own World Cup where fair play, team sprit and fun are guaranteed. The different cultures, nations and origins of our students at Goethe-Institute offer a great and colorful mixture for a football game.

14 14 Landeskunde Altstadtführung Düsseldorf ist für viele noch neu und unbekannt, daher gibt es für Sie die Möglichkeit bei einer Stadtführung die Altstadt in Düsseldorf kennen zu lernen. Die Altstadt ist das Zentrum in Düsseldorf, wo es neben Einkaufsmöglichkeiten auch zahlreiche Bars und Clubs gibt. Daher wird die Altstadt auch die längste Theke der Welt genannt. Wir treffen uns am Samstag, den 9. Mai um 9.30 Uhr vor dem Institut und haben eine geführte, kostenlose Tour bei der wir die Altstadt von der bekannten Shoppingmeile Königsalle (Kö) bis zum Rheinufer kennen lernen. Düsseldorf is for most of you new and unknown, so you have the opportunity to get to know the Altstadt in Düsseldorf during a tour. The Altstadt is the center of Düsseldorf, where a lot of shops, bars and clubs are located. Due to the amount of bars, the Altstadt is called the longest bar of Germany. We meet on Saturday, May 9 at 9.30 in front of the institute and take part at a free, guided tour, which leads us from the shopping mile Königsalle up to the Rhine. O. Fisher/pixelio.de 9. Mai 9:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 8. Mai Kurt F. Dominik/pixelio.de

15 15 Jam Session Kultur 14. März 9:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 11. Mai 12. Mai 18:30 Uhr Jörg Weule/ Jazz -Schmiede Am Dienstag, den 12. Mai. besuchen wir die Jazz-Schmiede Düsseldorf. Jeden Dienstag veranstalten Bands dort eine offene Jamsession. Der Eintritt ist kostenlos und es warten interessante Klänge auf Sie. Ein geeigneter Ort um den Abend ausklingen zu lassen und in entspannter Atmosphäre abzuschalten. Bei einem Getränk und lieblicher Musik können Sie nette Gespräche mit anderen Teilnehmern genießen. On Tuesday, the 12th May we are going to visit the Jazz-Schmiede Düsseldorf. Every Tuesday they organize an open Jam session with different bands. The entrance is free and interesting sounds will wait for an audience like us. It s a suitable place for a relaxed evening in a nice atmosphere. You can have a drink, listen to good music and enjoy conversations and the companion with the other students. Information: Die Jam-Session findet in der Jazz-Schmiede statt: Himmelgeisterstraße 107B Düsseldorf

16 16 Landeskunde Japanischer Garten 13. Mai 10:30 Uhr und 13:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 12. Mai Heike/Pixelio.de Am Mittwoch, den 13. Mai besichtigen wir den bekannten Japanischen Garten im Nordpark Düsseldorf. Düsseldorf ist eine Stadt mit einer großen Dichte an japanischen Firmen und japanischen Gemeinden. Aus diesem Grund wurde der Japanische Garten erbaut und ist eines der Sehenswürdigkeiten unserer Stadt. Es erwartet Sie eine außergewöhnliche Architektur im Sinne der fernöstlichen Idylle. Der Japanische Garten ist ein geeigneter Ort um bei schönem Wetter einen Spaziergang zu machen und die Seele entspannen zu lassen. On Wednesday, the 13th May we are going to discover the popular Japanese garden in the Nordpark Düsseldorf. Our city is famous for the Japanese community with their companies and people. To honor this relationship to the Japanese community Düsseldorf built the beautiful garden in the middle of the Nordpark. This sight is an extraordinary architecture built in the traditional way of the idyll of Japan. It s a proper place for a walk and to settle down your mind for some time.

17 17 Köln Landeskunde 16. Mai 9:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 15. Mai Isabekka Pechlivanis/pixelio.de Am Samstag, den 16. Mai fahren wir gemeinsam nach Köln. Die Stadt ist mit über einer Millionen Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands. Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt. Die größte gotische Kirche Nordeuropas wurde 1996 zum UNESCO- Weltkulturerbe erklärt und beherbergt den Dreikönigs Schrein, in dem angeblich die Reliquien der Heiligen Drei Könige aufbewahrt werden. Es bleib genügend Zeit die Altstadt ein wenig zu erkunden. Ihr könnt euch bis Freitag bei uns eintragen. On Saturday May 16 we are travelling to Cologne. The city is with more than one million inhabitants the fourth largest city in Germany. The cologne cathedral is the landmark of the city. The biggest Gothic church of northern Europe was declared UNESCO world cultural heritage in It houses the Shrine of the Three Holy Kings, which allegedly contains the relics of the Three Holy Kings. There will be enough time to explore the city. Please register at our office until Friday.

18 18 Landeskunde Pretty Portal 19. Mai 10:30 Uhr und 13:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 18. Mai Am Dienstag, den 19. Mai besuchen wir die Ausstellung Shooting Angels von Guy Denning. Die Galerie Pretty Portal ist spezialisiert auf Urban Art und bietet Streetartists, die gewöhnlich den öffentlichen Raum für sich annektieren, einen sicheren Ort um ihre Ideen und Konzepte zu präsentieren. Der 1965 in North Somerset, England geborene Künstler Guy Denning kombiniert eine traditionelle Malweise mit einem zeitgenössischen, vom Punk inspirierten, als Collage eingefügten und Text. Seine besondere Bildsprache und Ästhetik, kombiniert mit politischer Erzählung, machen Dennings Werk zu einem Highlight der Urban Art-Szene. prettyportal.de On Tuesday, the 19th of May we are going to visit Guy Denning s exhibition Shooting Angels. The gallery Pretty Portal is specialized in urban art and offers street artists, who usually annex public space, safe space to present their ideas and concepts. The artist Guy Denning, born in 1965 in North Somerset, England, combines a traditional painting style with contemporary text worked in a jig and inserted as a collage. His special visiual language and aesthetics combined with a political story, make Denning s work a highlight of the urban art-scene.

19 19 Kultur Apollo Varieté Bitte anmelden und bezahlen bis zum 15. Mai 20. Mai 19:00 Uhr Apollo Varieté Am Mittwoch, den 20 Mai besuchen wir das Apollo Varieté am Düsseldorfer Rheinufer. Roncalli s Apollo Varieté ist ein Theater, welches Artisten, Akrobaten und Comedians aus aller Welt präsentiert. Wir werden die Show Tulpen aus Amsterdam sehen und uns auf eine Reise in die niederländische Stadt begeben. Die Großstadt Amsterdam ist ein Treffpunkt vieler Kulturen und Menschen. Dieses Flair soll in der Show eingefangen werden und durch Comedians und Künstler zum Ausdruck gebracht werden. Begleiten Sie uns auf eine imaginäre Reise nach Amsterdam! On Wednesday, the 20th May we will visit the Apollo Varité close to the river Rhein in Düsseldorf. Roncalli s Apollo Varieté is a theatre which hosts artists, acrobats and comedians from all over the world. We will watch the show Tulpen aus Amsterdam (Tulips from Amsterdam) and begin a journey to the famous city in the Netherlands. Die capital Amsterdam is a meeting point for different cultures and people. The flair of this spirit is caught in this show and expressed by comedians and other artists. Come with us and enjoy one imaginary trip to Amsterdam!

20 20 Kultur Halle Mensch 23. Mai 12:00 Uhr Bitte anmelden bis zum 22. Mai Düsseldorf Tourismus Am Samstag, den 23. Mai fahren wir in die Halle Mensch. Hier stehen uns Indoor- und Outdoor Plätze zur Verfügung um im Sand Volleyball zu spielen. Die Strand Atmosphäre lädt uns zu einem sportlichen Besuch ein aber lässt uns auch die Großstadt für einen Moment vergessen. Ein kleines Stück Urlaub erwartet uns mit der Möglichkeit vor Ort mit den Teilnehmern zu Grillen. Begleiten Sie uns auf einen Ausflug an den Strand mit Sport, Spaß und lecker gegrilltem Essen. On Saturday, the 23th May we are going to Halle Mensch. It is a place with Indoor- and Outdoor courts for beach volleyball. The beach atmosphere invites us for a sportive adventure and gives us the opportunity to forget the big city for a while. A feeling of holiday on the beach compared with a big barbecue is our mission for that day together. You are lovely invited to join the trip to the beach with sports, fun and a barbecue afterwards.

21 21 Tatort-Abend Kultur Bitte anmelden bis zum 25. Mai 26. Mai 18:30 Uhr ARD Tatort Am Dienstag, den 26. Mai schauen wir uns eine bekannte Serie in spielfilmlänge an. Der Tatort ist eine Fernseh- Krimalreihe, die im deutschsprachigen Raum sehr beliebt ist. Die Krimireihe ist eine deutsche Kulturtradition, bei der verschiedene Kommissare Fälle lösen, die in unterschiedlichen deutschen Städten spielen. Begleiten Sie uns auf eine mediale Kulturreise in die deutsche Fernsehlandschaft und erleben Sie die Spannung der gezeigten Kriminalfälle. Es wird Ihnen eine gute Gelegenheit geboten die deutsche Sprache in Serien kennenzulernen und sich mit anderen Teilnehmern darüber auszutauschen. On Tuesday, the 26th May we are watching Tatort (crime scene) a popular German episode in featured-length. The Tatort is a famous crime series here in Germany which contains a cultural tradition of Germans. Different commissars from variable cities in Germany are going to solve crime cases. Follow us on a media cultural journey through German series. It will be a great opportunity for you to improve your language skills and to exchange your ideas and opinions about it.

22 22 Spaß Salsa 27. Mai 20:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 26. Mai Sebatsian Staendecke/pixelio.de Am Mittwoch, den 27. Mai lädt das Tanhaus NRW zu einem Salsa-Abend ein. Hier haben Sie die Möglichkeit ihre Leidenschaft für das Tanzen zu entdecken und mit uns Salsa zu lernen. Der Kurs richtet sich an Anfänger aber auch Fortgeschrittene haben hier ihren Spaß. Wechselnde DJs sorgen für den richtigen Groove, damit das Tanzen nicht langweilig wird. Der Tanz aus Lateinamerika wird paarweise oder in Gruppen getanzt und nimmt uns mit auf eine kulturelle Reise in die Karibik. On Wednesday, the 27th May you are invited to join our Salsa lesson in the Tanzhaus NRW. You will have the opportunity to discover your passion for dancing while you are learning how to dance Salsa. No matter if you are a beginner or an advanced learner you can have a lot of fun with the other students. Changing DJs offer music which creates a groovy atmosphere. You will not be bored as long as you stay moving with your dancing partner or the group. The dance from Latin America takes us to a cultural journey to the Caribbean.

23 23 Abschiedsessen Spaß Information: Das Abschiedsessen findet im Restaurant Zur Uel statt: Ratingerstraße Düsseldorf Bitte anmelden bis zum 27. Mai 29. Mai 19:00 Uhr Goethe-Institut Düsseldorf Am Ende des Kurses heißt es für viele Studenten Abschied nehmen. Am letzten Unterrichtstag treffen wir uns daher noch einmal alle, um diesen Abschied zu feiern. Das Abschiedsessen ist eine gute Gelegenheit, um sich mit den anderen Studenten über die Erfahrungen in Düsseldorf auszutauschen, bevor viele zurück in ihre Heimatländer fahren. Wir gehen zusammen in einem der alten Düsseldorfer Brauereirestaurants etwas typisch Deutsches essen und genießen das beste Altbier Düsseldorfs. Neben traditionell deutschen Speisen mit viel Fleisch gibt es im Restaurant auch vegetarische Gerichte und Gerichte mit Fisch. At the end of the course many students have to say goodbye. On the last day of the course everybody meets in the Altstadt to celebrate the farewell. The farewell-dinner is a nice opportunity to sit together with the other students and talk about the experiences they made in Düsseldorf, before many have to leave for their home countries in the next days. We will go to one of traditional brewery restaurants and eat some typical German food and enjoy the best Altbier of Düsseldorf or other non-alcoholic drinks. There are not only traditional German dishes on display, but also vegetarian dishes and dishes with fish

24 24 Informationen Wochenprogramm Wochenprogramm Mai Programmpunkt Treffpunkt Preis Uhrzeit Dienstag Tuesday Mittwoch Wednesday Bowling Bowling Medienhafentour Media Harbour Tour vor dem Institut in front of the Intitute Bitte anmelden bis zum 5. Mai vor dem Institut in front of the Intitute Bitte anmelden bis zum 5. Mai ca. 8 Kostenlos! Free! 18:30 Uhr 6:30 p.m. 10:30 Uhr und 13:30 Uhr 10:30 am and 1:30 pm Willkommesfeier Welcome Party in der Lobby in the Lobby Kostenlos! Free! 13:00 Uhr 1:00 p.m. Donnerstag Thursday Donnerstag- Thursday Stammtisch vor dem Institut in front of the Intitute So viel Sie wollen! As much as you want! 20:00 Uhr 8:00 p.m. Freitag Friday Samstag Saturday Soccer Halle Soccer Hall Bitte anmelden bis zum 7. Mai Altstadtführung Guided City Tour vor dem Institut in front of the Intitute vor dem Institut in front of the Intitute Bitte anmelden bis zum 8. Mai ca. 9 Kostenlos! Free! 19:00 Uhr 7:00 p.m. 9:30 Uhr 9:30 a.m.

25 25 Wochenprogramm Informationen Programmpunkt Treffpunkt Preis Uhrzeit Wochenprogramm Mai Jam Session Jam Session Bitte anmelden bis zum 11. Mai Japanischer Garten Japanese Garden Bitte anmelden bis zum 12. Mai Stammtisch vor dem Institut in front of the Intitute vor dem Institut in front of the Intitute vor dem Institut in front of the Intitute Kostenlos! Free! Kostenlos! Free! So viel Sie wollen! As much as you want! Köln vor dem Institut in front of the Intitute ca. 10 Bitte anmelden bis zum 14. Mai 18:30 Uhr 6:30 p.m. 10:30 Uhr und 13:30 Uhr 10:30 am and 1:30 pm 20:00 Uhr 8:00 p.m. 9:30 Uhr 9:30 a.m. Dienstag Tuesday Mittwoch Wednesday Donnerstag Thursday Samstag Saturday

26 26 Informationen Wochenprogramm Wochenprogramm 18. Mai Mai Programmpunkt Treffpunkt Preis Uhrzeit Pretty Portal Galerie vor dem Institut in front of the Intitute Kostenlos! Free! 10:30 Uhr und 13:30 Uhr 10:30 am and 1:30 pm Dienstag Tuesday Bitte anmelden bis zum 18. Mai Apollo Varieté vor dem Institut in front of the Intitute 21,90 19:00 Uhr 7:00 pm Mittwoch Wednesday Bitte anmelden und bezahlen bis zum 15. Mai Donnerstag Thursday Samstag Saturday Stammtisch Halle Mensch vor dem Institut in front of the Intitute vor dem Institut in front of the Intitute So viel Sie wollen! As much as you want! ca. 8 20:00 Uhr 8:00 pm 12 Uhr 12 am Bitte anmelden bis zum 22. Mai

27 27 Wochenprogramm Informationen Programmpunkt Treffpunkt Preis Uhrzeit Wochenprogramm Mai Tatort Abend Tatort Night in der Lobby in the Lobby Kostenlos! Free! 18:30 Uhr 6:30 p.m. Dienstag Tuesday Bitte anmelden bis zum 25. Mai Salsa Salsa vor dem Institut in front of the Intitute 4 20:30 Uhr 8:30 p.m. Mittwoch Wednesday Bitte anmelden bis zum 26. Mai Stammtisch vor dem Institut in front of the Intitute So viel Sie wollen! As much as you want! 20:00 Uhr 8:00 pm Mittwoch Wednesday Donnerstag Thursday Abschiedsessen Farewell Dinner vor dem Institut in front of the Intitute So viel Sie wollen! As much as you want! 19:00 Uhr 7:00 p.m. Bitte anmelden bis zum 27. Mai Japan-Tag Japan Day Freitag Friday Samstag Saturday

28 28 Kultur Japan-Tag 30. Mai Am Samstag, den 30. Mai ist der Japan- Tag in Düsseldorf. Dies ist ein Fest der deutsch-japanischen Begegnung und findet jedes Jahr am Düsseldorfer Rheinufer statt. Es wird gefeiert und mehr als eine halbe Million Besucher erwartet. Es gibt ein umfangreiches Programm aus Tanz, Kampfsport, Musik und Cosplay. Natürlich bietet das Fest auch viele Köstlichkeiten aus der japanischen Küche. Der Höhepunkt dieses Festes ist das japanische Feuerwerk. Am Rheinufer kann man dieses besondere Erlebnis mit vielen anderen Besuchern erleben. On Saturday, the 30th May is the famous Japan-Day in Düsseldorf. It s a festival of the encounter between Japan and Germany which takes place every year in at the river Rhein. We are celebrating together with more than half a million visitors. The program includes dance, martial arts, music, Cosplay and many more. The absolute highlight on that day is the amazing Japanese firework close to the river. At the riverside you can enjoy this incredible climax of the celebration.

29 29 Kulturprogramm Programm Juni

30 30 Bowling/Medienhafentour Spaß/Landeskunde 2. Juni 18:30 Uhr Bitte anmelden Medienhafentour 3. Juni 10:30 Uhr und 13:30 Bitte anmelden bis zum 2. Juni terramara/pixelio.de Bowling Niko Korte /pixelio.de

31 31 Willkommensfeier/Altstadtführung Spaß/Landeskunde Jeden Donnerstag Information: Der Stammtisch findet in der Anaconda Lounge statt: Andreasstraße Düsseldorf O.Fischer/Pixelio.de Willkommensfeier & Stammtisch 4. Juni 13:00 Uhr Goethe-Institut Düsseldorf Altstadtführung 6. Juni 9:30 Uhr Bitte anmelden bis zum 5. Juni Kurt F. Dominik/Pixelio.de

32 32 Kultur Kunsthalle Bitte anmelden bis zum 8. Juni 9. Juni 10:30 Uhr und 13:30 Kunsthalle Düsseldorf 9. Juni 19:00 Am Dienstag, den 9. Juni gehen wir in die Kunsthalle Düsseldorf. Die Kunsthalle ist ein Ort für Ausstellungen unterschiedlicher Künstler. Es gibt immer wechselnde Künstler, die ihre Kunst dort präsentieren. Es ist ein Museum, welches zur Diskussion und kreativen Auseinandersetzung mit der Kunst anregen möchte. Wir werden die Ausstellung Cody Choi. Culture Cuts besuchen. Der Künstler setzt sich mit den medialen und kulturellen Konflikten der westlichen und östlichen Länder auseinander. Cody Choi kommt aus Korea und arbeitet in seiner Ausstellung mit einer Retroperspektive. On Tuesday, the 9th of June we are going to Kunsthalle Düsseldorf. Kunsthalle is a place for exhibitions of different artists from all over the world. It is a museum which wants to encourage discussions and creative debates with and through art. We will visit the exhibition Cody Choi - Culture Cuts which is about the medial and cultural conflicts from west and eastern countries. Cody Choi was born on Korea and works in his exhibition with the retroperspective.

33 33 Salsa Spaß 10. Juni 20:45 Uhr Bitte anmelden bis zum 9. Juni Am Mittwoch, den 27. Mai lädt das Tanhaus NRW zu einem Salsa-Abend ein. Hier haben Sie die Möglichkeit ihre Leidenschaft für das Tanzen zu entdecken und mit uns Salsa zu lernen. Der Kurs richtet sich an Anfänger aber auch Fortgeschrittene haben hier ihren Spaß. Wechselnde DJs sorgen für den richtigen Groove, damit das Tanzen nicht langweilig wird. Der Tanz aus Lateinamerika wird paarweise oder in Gruppen getanzt und nimmt uns mit auf eine kulturelle Reise in die Karibik. On Wednesday, the 27th May you are invited to join our Salsa lesson in the Tanzhaus NRW. You will have the opportunity to discover your passion for dancing while you are learning how to dance Salsa. No matter if you are a beginner or an advanced learner you can have a lot of fun with the other students. Changing DJs offer music which creates a groovy atmosphere. You will not be bored as long as you stay moving with your dancing partner or the group. The dance from Latin America takes us to a cultural journey to the Caribbean.

34 34 Spaß Unperfekthaus Bitte anmelden bis zum 8. Juni 12. Juni 19:00 Unperfekthaus Das Künstlerdorf Unperfekthaus in Essen bietet Räume, Technik und Ausrüstung für Künstler und Kreative. Hier trifft man interessante Menschen und lernt ihre einzigartigen Projekte kennen. Auf sieben Etagen und 4000 Quadratmetern kann man hier immer andere künstlerische Aktivitäten beobachten, die von den Schaffenden völlig frei und individuell gestaltet werden. Darüber hinaus gibt es ein großes Gastronomieangebot. Der Eintritt von 6,90 Euro beinhaltet, neben dem Aufenthalt, eine Flatrate für Softdrinks und Kaffee, W-LAN, Tischtennis und mehr. Wer möchte kann außerdem eine Buffetnutzung dazubuchen. The Künstlerdorf Unperfekthaus in Essen offers rooms, technology and equipment for artists and creative minds. Here you meet interesting people and their unique projects. On seven floors and 4000 square meters you can watch different artistic activities that are arranged unrestrictedly and individually by the creative heads themselve. Furthermore there is a great gastronomic establishment. The entrance fee of 6,90 Euro includes beside the stay a flatrate for softdrinks and coffee, WiFi and table tennis. It is also possible to get an upgrade for the buffet.

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25

There are 10 weeks this summer vacation the weeks beginning: June 23, June 30, July 7, July 14, July 21, Jul 28, Aug 4, Aug 11, Aug 18, Aug 25 Name: AP Deutsch Sommerpaket 2014 The AP German exam is designed to test your language proficiency your ability to use the German language to speak, listen, read and write. All the grammar concepts and

Mehr

Finally, late in the evening, our Romanian guests arrived at the train station in St. Valentin.

Finally, late in the evening, our Romanian guests arrived at the train station in St. Valentin. Comenius meeting in Enns from Nov. 4 th to Nov. 8 th, 2013 Monday,Noveber 4 th : The meeting started on Nov, 4 th with the arrival of the participating schools. The teachers and students from Bratislava

Mehr

Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016

Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016 Please scroll down for English version Einführungs-/Orientierungswochen Sommersemester 2016 Liebe internationale Studierende, zunächst einmal begrüßen wir Euch ganz herzlich an der Hochschule Kempten!

Mehr

Englisch Sprachkurs für: Kultur, Kunst und Kulturtourismus

Englisch Sprachkurs für: Kultur, Kunst und Kulturtourismus Themen 1 Getting to know each other Introducing people to each other Where are the tourists from? European countries and their people 2 Greeting and welcoming tourists and guests Where is the town museum,

Mehr

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ

+ROLGD\V 1LYHDX$ )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ +ROLGD\V )HUWLJNHLW+ UYHUVWHKHQ 1LYHDX$ Wenn langsam und deutlich gesprochen wird, kann ich kurze Texte und Gespräche aus bekannten Themengebieten verstehen, auch wenn ich nicht alle Wörter kenne. 'HVNULSWRU

Mehr

Report about the project week in Walsall by the students

Report about the project week in Walsall by the students Report about the project week in Walsall by the students 29-03-2014: We had a very early start, took the bus to Bratislava, the plane to Birmingham, then the train to Walsall, where the students met their

Mehr

a lot of, much und many

a lot of, much und many Aufgabe 1, und In bejahten Sätzen verwendest du für die deutschen Wörter viel und viele im Englischen Bsp.: I have got CDs. We have got milk. There are cars on the street. Bei verneinten Sätzen und Fragen

Mehr

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS

BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS BIRTHDAY PRESENTS FOR GRANDMOTHERS Fertigkeit Hören Relevante(r) Deskriptor(en) Deskriptor 5: Kann einfachen Interviews, Berichten, Hörspielen und Sketches zu vertrauten Themen folgen. (B1) Themenbereich(e)

Mehr

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB

PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB Read Online and Download Ebook PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: ENGLISCH LERNEN MIT JUSTUS, PETER UND BOB DOWNLOAD EBOOK : PONS DIE DREI??? FRAGEZEICHEN, ARCTIC ADVENTURE: Click link bellow

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen

ROOMS AND SUITES A place for dreaming. ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen BERLIN ZIMMER UND SUITEN Ein Platz zum Träumen Wünschen Sie, dass Ihre Träume weiter reisen? Unsere Zimmer und Suiten sind der perfekte Ort, um den Alltag hinter sich zu lassen und die kleinen Details

Mehr

English grammar BLOCK F:

English grammar BLOCK F: Grammatik der englischen Sprache UNIT 24 2. Klasse Seite 1 von 13 English grammar BLOCK F: UNIT 21 Say it more politely Kennzeichen der Modalverben May and can Adverbs of manner Irregular adverbs Synonyms

Mehr

Technische Oberschule Stuttgart

Technische Oberschule Stuttgart Aufnahmeprüfung Englisch 20 Seite von 5 I. Vocabulary and Grammar (20 Punkte). Fill in the correct form of the verbs. Last November Robin Meyer, a student from Duisburg, to Tucson, Arizona, on a school

Mehr

Simple present or Present progressive?

Simple present or Present progressive? Aufgabe 1 Simple present or Present progressive? Das simple present benutzt du, wenn etwas häufig oder regelmäßig passiert. Oft wird dies durch Signalwörter angezeigt. Zu diesen Signalwörtern gehören die

Mehr

Einführungs-/Orientierungswochen Wintersemester 2015/16

Einführungs-/Orientierungswochen Wintersemester 2015/16 Please scroll down for English version Einführungs-/Orientierungswochen Wintersemester 2015/16 Liebe internationale Studierende, zunächst einmal begrüßen wir Euch ganz herzlich an der Hochschule Kempten!

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

The most polite way to request something in German (like a cup of a tea, or a certain dish at a restaurant), is by saying. I would like please

The most polite way to request something in German (like a cup of a tea, or a certain dish at a restaurant), is by saying. I would like please 4.5 What I Want! Language & Culture Lessons In this lesson, we'll discover how to request for things whether it be something you would like, need or want. These particular phrases are essential when traveling

Mehr

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU

ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU ENGLISCH EINSTUFUNGSTEST 1 A1-A2 SPRACHNIVEAU Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel.

Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist Nele Ströbel. Rough copy for the art project >hardware/software< of the imbenge-dreamhouse artist. Title >hardware/software< This art project reflects different aspects of work and its meaning for human kind in our

Mehr

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD

FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD 1 FLIRT ENGLISH DIALOGUE TRANSCRIPT EPISODE FIVE : WELCOME TO MY WORLD AT S GARDEN SHED Wie lange sind sie schon hier? Was? Die Mädels Julie und Nina was meinst du, wie lange sie schon hier sind? Etwa

Mehr

Studentische Versicherung. Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein

Studentische Versicherung. Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein Studentische Versicherung Kathrin Cuber AOK Südlicher Oberrhein Wann kann sich jemand als Student versichern? Einschreibung an einer staatlich anerkannten Hochschule Deutschland/Europa Noch keine 30 Jahre

Mehr

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN]

[GEBEN SIE DEN TITEL DES DOKUMENTS EIN] Präpositionen der Zeit ago after at before by during for from to/till/until in on past since to till / until within Zeitdauer vor dem jetzigen Zeitpunkt: five years ago vor fünf Jahren nach einem Ereignis:

Mehr

Informeller Brief Schreiben

Informeller Brief Schreiben preliminary note Every letter is something special and unique. It's difficult to give strict rules how to write a letter. Nevertheless, there are guidelines how to start and finish a letter. Like in English

Mehr

Level 2 German, 2013

Level 2 German, 2013 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2013 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 9.30 am Monday 11 November 2013 Credits: Five

Mehr

NEO Nachmittags-Programm April 2016 NEO afternoon-courses April 2016

NEO Nachmittags-Programm April 2016 NEO afternoon-courses April 2016 Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert,

Mehr

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt

3.1 Unit 1. Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt - 101-3.1 Unit 1 Autorin: Margot BARTHOL, Hauptschuldirektorin, Hauptschule 11, Klagenfurt Überarbeitet von: Friederike TRUMMER, Hauptschullehrerin, Volksschule Straden Hans BURGER, Hauptschullehrer, Hauptschule

Mehr

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102

SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 SELF-STUDY DIARY (or Lerntagebuch) GER102 This diary has several aims: To show evidence of your independent work by using an electronic Portfolio (i.e. the Mahara e-portfolio) To motivate you to work regularly

Mehr

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben

* Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben * Musterdialog unverändert mit dem Partner einüben Practise the dialogue with your partner by reading it aloud. Read it in different ways. Try to be Read it like Speak - polite and friendly. - a teacher.

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

Level 1 German, 2016

Level 1 German, 2016 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2016 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Wednesday 23 November 2016 Credits: Five Achievement

Mehr

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 12th June 3rd July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has

Mehr

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN

ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE: GESELLSCHAFTLICHE, PSYCHOLOGISCHE UND PHILOSOPHISCHE GRUNDLAGEN UND DIDAKTISCHE ANSTZE (GERMAN READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : ETHISCHES ARGUMENTIEREN IN DER SCHULE:

Mehr

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN

EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE LANDESKIRCHE SACHSEN. BLAU (GERMAN EDITION) FROM EVANGELISCHE VERLAGSAN DOWNLOAD EBOOK : EVANGELISCHES GESANGBUCH: AUSGABE FUR DIE EVANGELISCH-LUTHERISCHE

Mehr

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios

Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Login data for HAW Mailer, Emil und Helios Es gibt an der HAW Hamburg seit einiger Zeit sehr gute Online Systeme für die Studenten. Jeder Student erhält zu Beginn des Studiums einen Account für alle Online

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Folge 029 Grammatik 1. The pronoun "es" (review) "es" is a pronoun that usually substitutes a neuter noun. Example: Ist das Bett zu hart? - Nein, es ist nicht zu hart. (es = it das Bett = the bed) But:

Mehr

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln

August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln August Macke 1887-1914 Abschied, 1914 Museum Ludwig, Köln Ideas for the classroom 1. Introductory activity wer?, was?, wo?, wann?, warum? 2. Look at how people say farewell in German. 3. Look at how people

Mehr

Englisch-Selbsteinstufungstest

Englisch-Selbsteinstufungstest Abteilung Weiterbildung Tel: 061 552 95 99 Fax: 061 552 95 06 E-Mail: weiterbildung.gibm@sbl.ch Web: www.gibm.ch/weiterbildung Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion Kanton Basel-Landschaft Gewerblich-industrielle

Mehr

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-berlin

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-berlin colour your stay Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz Alexanderplatz 7, 10178 Berlin, Germany T: +49 30 2389-0, F: +49 30 2389-4305 info@parkinn-berlin.com parkinn.com/hotel-berlin Hotelbroschüre

Mehr

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage:

Want to have more impressions on our daily activities? Just visit our facebook homepage: Dear parents, globegarden friends and interested readers, We are glad to share our activities from last month and wish you lots of fun while looking at all we have been doing! Your team from globegarden

Mehr

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis:

Selbstlernmodul bearbeitet von: begonnen: Inhaltsverzeichnis: bearbeitet von: begonnen: Fach: Englisch Thema: The Future Deckblatt des Moduls 1 ''You will have to pay some money soon. That makes 4, please.'' ''Oh!'' Inhaltsverzeichnis: Inhalt bearbeitet am 2 Lerntagebuch

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Schulaufgabe aus dem Englischen Klasse:... Name:... gehalten am:... 1. Dictation 2. Compare these things! Take the given adjectives in brackets and use the comparative once and the superlative once. (1)

Mehr

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld

Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Weiterbildungskolleg der Stadt Bielefeld Abendrealschule Fachbereich Englisch Frachtstraße 8 33602 Bielefeld Requirements for Entering the First Term in English, Exercises to Prepare Yourself / Anforderungen

Mehr

Level 2 German, 2015

Level 2 German, 2015 91126 911260 2SUPERVISOR S Level 2 German, 2015 91126 Demonstrate understanding of a variety of written and / or visual German text(s) on familiar matters 2.00 p.m. Friday 4 December 2015 Credits: Five

Mehr

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16

Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Von: Newsletter der Heinrich-Böll-Gesamtschule newsletter@hbg-dortmund.de Betreff: Newsletter #11 - Schuljahr 2015/16-04.11.2015 Newsletter 11 - HBG - Schuljahr 2015/16 Herzlich Willkommen zum 11. Newsletters

Mehr

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur

Grade 12: Qualifikationsphase. My Abitur Grade 12: Qualifikationsphase My Abitur Qualifikationsphase Note 1 Punkte Prozente Note 1 15 14 13 85 % 100 % Note 2 12 11 10 70 % 84 % Note 3 9 8 7 55 % 69 % Note 4 6 5 4 40 % 54 % Note 5 3 2 1 20 % 39

Mehr

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please?

g. If you don't know where you are, you must look at the h. If you can't find your way, you must for help: Can you me...the way to, please? 1 Practise your vocabulary. Wortschatzübung. a. the opposite (Gegenteil) of child: b. uninteresting: c. 60 minutes are: d. not cheap: e. not early: f. The restaurant is in Olive Street. You can't it. g.

Mehr

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person?

-Which word (lines 47-52) does tell us that Renia s host brother is a pleasant person? Reading tasks passend zu: Open World 1 Unit 4 (student s book) Through a telescope (p. 26/27): -Renia s exchange trip: richtig falsch unkar? richtig falsch unklar: Renia hat sprachliche Verständnisprobleme.

Mehr

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz

Standardstufe 6: Interkulturelle kommunikative Kompetenz Lernaufgabe Let s make our school nicer Your task: Let s make our school nicer Imagine the SMV wants to make our school nicer and has asked YOU for your help, because you have learnt a lot about British

Mehr

DAS ZUFRIEDENE GEHIRN: FREI VON DEPRESSIONEN, TRAUMATA, ADHS, SUCHT UND ANGST. MIT DER BRAIN-STATE-TECHNOLOGIE DAS LEBEN AUSBALANCIEREN (GE

DAS ZUFRIEDENE GEHIRN: FREI VON DEPRESSIONEN, TRAUMATA, ADHS, SUCHT UND ANGST. MIT DER BRAIN-STATE-TECHNOLOGIE DAS LEBEN AUSBALANCIEREN (GE DAS ZUFRIEDENE GEHIRN: FREI VON DEPRESSIONEN, TRAUMATA, ADHS, SUCHT UND ANGST. MIT DER BRAIN-STATE-TECHNOLOGIE DAS LEBEN AUSBALANCIEREN (GE READ ONLINE AND DOWNLOAD EBOOK : DAS ZUFRIEDENE GEHIRN: FREI

Mehr

Mittwochs in der Lounge»Leo90«. Wednesday in the Lounge»Leo90«.

Mittwochs in der Lounge»Leo90«. Wednesday in the Lounge»Leo90«. Mittwochs in der Lounge»Leo90«. Wednesday in the Lounge»Leo90«. 1. Mittwoch»Voice & Guitar«mit Ron v. Lankeren Erleben Sie live und exklusiv die Veranstaltungsreihe mit dem Sänger und Entertainer Ron van

Mehr

Level 1 German, 2015

Level 1 German, 2015 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2015 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 2.00 p.m. Thursday 26 November 2015 Credits: Five Achievement

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Vertretungsstunde Englisch 5. Klasse: Grammatik Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de Pronouns I Let s talk about

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

Registration for Exhibition

Registration for Exhibition Please send it by mail or by fax to: Registration for Exhibition Meeting place: Congress Innsbruck - Rennweg 3, 6020 Innsbruck (Österreich) Structure of the exhibition: September 29th 2011 from 8.00 a.m.

Mehr

RATAVA. COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help:

RATAVA. COMPUTER: Mission Berlin. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help: 07 RATAVA RATAVA? RATAVA? Manuscript of the Episode INTRODUCTION. November 9, 2006, ten thirty am. You ve got 75 minutes, 2 lives and some help: Anna, Ihre Mission ist riskant. Sie sind in Gefahr. Die

Mehr

In der SocialErasmus Woche unterstützen wir mit euch zusammen zahlreiche lokale Projekte in unserer Stadt! Sei ein Teil davon und hilf denen, die Hilfe brauchen! Vom 4.-10. Mai werden sich internationale

Mehr

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau)

Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Englisch Einstufungstest 1 (A1-A2 Sprachniveau) Liebe Kundin, lieber Kunde Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Englischkurs im Präsenzunterricht interessieren. Dieser Einstufungstest soll Ihnen dabei

Mehr

Häufigkeit des Vorlesens innerhalb einer Woche

Häufigkeit des Vorlesens innerhalb einer Woche Anteil der Eltern Anteil der Eltern Anteil der Eltern 6. Anhang Auswertung Umfrage Eltern England/Deutschland Tabelle 1: Frage 2 Wie oft lesen Sie Ihrem Kind unter der Woche vor? Häufigkeit des Vorlesens

Mehr

Wir Geben Ihren Ideen SpielRaum.

Wir Geben Ihren Ideen SpielRaum. Wir Geben Ihren Ideen SpielRaum. WE Give your Ideas Room to grow. www.airporthotel-frankfurt.steigenberger.com Kreativität trifft Freiheit. Creativity meets Freedom. Es gibt viele Gute Gründe In unseren

Mehr

On a Sunday Morning summary

On a Sunday Morning summary On a Sunday Morning summary Connect the English sentences and their German translation Verbinde die englischen Sätze mit ihrer deutschen Übersetzung The hedgehog was standing at the door of his house He

Mehr

Review Euroshop 2014

Review Euroshop 2014 Review Euroshop 2014 Schweitzer at EuorShop 2014 Handel nicht nur denken, sondern auch tun und immer wieder Neues wagen, kreieren und kombinieren das war auch diesmal unser Thema an der EuroShop 2014.

Mehr

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2014 GYMNASIUM. Englisch. Teil B. Schuljahrgang 6. Arbeitszeit: 35 Minuten. Thema: Tiere

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2014 GYMNASIUM. Englisch. Teil B. Schuljahrgang 6. Arbeitszeit: 35 Minuten. Thema: Tiere GYMNASIUM Englisch Teil B Schuljahrgang 6 Arbeitszeit: 35 Minuten Thema: Tiere Name, Vorname: Klasse: Seite 1 von 6 1. Read the text to find out which of the statements below are true or false. Mark the

Mehr

Exercise 1: Look up the vocabulary below. Note down the English translation and the gender where necessary.

Exercise 1: Look up the vocabulary below. Note down the English translation and the gender where necessary. You will hear two Swiss students, Ralf and Bettina, talking about their leisure activities. You will notice that their speech is quite fast and they even make some mistakes sometimes natural language is

Mehr

Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe)

Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe) Thema: Sonnenuhren (7.Jahrgangsstufe) Im Rahmen des Physikunterrichts haben die Schüler der Klasse 7b mit dem Bau einfacher Sonnenuhren beschäftigt. Die Motivation lieferte eine Seite im Physikbuch. Grundidee

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 011 Grammar 1. Plural forms of nouns Most nouns can be either singular or plural. The plural indicates that you're talking about several units of the same thing. Ist das Bett zu hart? Sind die

Mehr

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich?

KURZANLEITUNG. Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? KURZANLEITUNG Firmware-Upgrade: Wie geht das eigentlich? Die Firmware ist eine Software, die auf der IP-Kamera installiert ist und alle Funktionen des Gerätes steuert. Nach dem Firmware-Update stehen Ihnen

Mehr

Neues Aufgabenformat Say it in English

Neues Aufgabenformat Say it in English Neues Aufgabenformat Erläuternde Hinweise Ein wichtiges Ziel des Fremdsprachenunterrichts besteht darin, die Lernenden zu befähigen, Alltagssituationen im fremdsprachlichen Umfeld zu bewältigen. Aus diesem

Mehr

Hallo, ich bin Anubhav. Ich komme aus Indien und bin 16 Jahre alt.

Hallo, ich bin Anubhav. Ich komme aus Indien und bin 16 Jahre alt. ich bin Anubhav. Ich bin 16 Jahre alt. Mit meinen Eltern und meiner 18-jährigen- Schwester lebe ich in Ludhiana in Nordindien. Mein Vater ist Börsenmakler und meine Mutter Anwältin. Kommunikativ, fleißig,

Mehr

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!!

Notice: All mentioned inventors have to sign the Report of Invention (see page 3)!!! REPORT OF INVENTION Please send a copy to An die Abteilung Technologietransfer der Universität/Hochschule An die Technologie-Lizenz-Büro (TLB) der Baden-Württembergischen Hochschulen GmbH Ettlinger Straße

Mehr

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany.

COMPUTER: Mission Berlin, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. 16 1961?? / Manuscript of the Episode INTRODUCTION, August 13, 1961, six pm. You've only got 55 minutes left to save Germany. FLASHBACK: Die Kantstraße? Mädchen, die ist im Westen, verstehen Sie? Da können

Mehr

Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level

Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level Seminarfragebogen Englisch-Schulung Basic-Level Sehr geehrter Kursteilnehmer, um eine für Sie optimale Schulung durchführen zu können, beantworten Sie bitte die folgenden Fragen. Sie haben die Möglichkeit,

Mehr

ZENTRALE KLASSENARBEIT Englisch. Schuljahrgang 6

ZENTRALE KLASSENARBEIT Englisch. Schuljahrgang 6 GYMNASIUM Englisch Schuljahrgang 6 Arbeitszeit: 45 Minuten Thema: Travelling Name, Vorname: Klasse: 2 Travelling Jenny is waiting for her friend Jonas at the station. Jonas is from Leipzig, Germany. He

Mehr

Level 1 German, 2012

Level 1 German, 2012 90886 908860 1SUPERVISOR S Level 1 German, 2012 90886 Demonstrate understanding of a variety of German texts on areas of most immediate relevance 9.30 am Tuesday 13 November 2012 Credits: Five Achievement

Mehr

ÖSTERREICHISCHER GEHÖRLOSEN SPORTVERBAND

ÖSTERREICHISCHER GEHÖRLOSEN SPORTVERBAND 10 th European Deaf Bowling Championships 15 th till 24 th May 2014 Vienna, Austria Österreichischer Gehörlosen Sportverband (Austrian Deaf Sport Association) Bulletin No. 2 To: All EDSO affiliated member

Mehr

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2011. Englisch. Schuljahrgang 6. Teil B. Thema: Harry s Holidays

ZENTRALE KLASSENARBEIT 2011. Englisch. Schuljahrgang 6. Teil B. Thema: Harry s Holidays SEKUNDARSCHULE Englisch Schuljahrgang 6 Teil B Arbeitszeit: 35 Minuten Thema: Harry s Holidays Name, Vorname: Klasse: Seite 1 von 6 Harry s Holidays Read the text. Last year Harry was on holiday in Cornwall.

Mehr

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-gottingen

colour your stay Hotelbroschüre Hotel Brochure parkinn.com/hotel-gottingen colour your stay Park Inn by Radisson Göttingen Kasseler Landstraße 25c, 7081 Göttingen, Deutschland T: +49 551 270707-0, F: +49 551 270707-555 info.goettingen@rezidorparkinn.com parkinn.com/hotel-gottingen

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 064 - Investigative duo Harry and Anna Focus: making plans and suggestions, making polite requests and strict demands Grammar: expressing suggestions and requests with können (subjunctive II) Anna

Mehr

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker)

German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) German Geography Cookie Unit Haley Crittenden Gordon German Teacher Lee High School & Key Middle School (adapted from Angelika Becker) Goal Students will learn about the physical geography of Germany,

Mehr

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English

Travel General. General - Essentials. General - Conversation. Asking for help. Asking if a person speaks English - Essentials Can you help me, please? Asking for help Do you speak? Asking if a person speaks Do you speak _[language]_? Asking if a person speaks a certain language I don't speak_[language]_. Clarifying

Mehr

Equipment for ball playing

Equipment for ball playing pila1 82 pila2 83 sphaera 84 Ballspielanlagen Equipment for ball ing Mit den stilum-spielgeräten für Sand, Wasser und Luft punkten Sie in jeder Altersgruppe. So lässt unser Sandbagger tollo die Herzen

Mehr

und anderen interessanten EJJU Instruktoren

und anderen interessanten EJJU Instruktoren Mit Shihan Nikolaos Stefanidis aus dem Bujinkan Dojo Düsseldorf 10. Dan Ku-Gyo Menkyo Kaiden Happo Hiken und anderen interessanten EJJU Instruktoren Wir danken unseren Sponsoren Ohne die Hilfe von verschiedenen

Mehr

Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time

Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time Write your name here Surname Other names Edexcel IGCSE German Paper 1: Listening Centre Number Candidate Number Tuesday 10 May 2011 Afternoon Time: 30 minutes plus 5 minutes reading time You do not need

Mehr

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium

Jahrgangsstufentest Englisch. am Gymnasium Jahrgangsstufentest Englisch am Gymnasium Jahrgangsstufe 6 Aufgaben 02. Oktober 2014 Bearbeitungszeit: 45 Minuten bei freier Zeiteinteilung für die Teile II und III Name: Klasse: 6 Punkte: / 50 Note Part

Mehr

The poetry of school.

The poetry of school. International Week 2015 The poetry of school. The pedagogy of transfers and transitions at the Lower Austrian University College of Teacher Education(PH NÖ) Andreas Bieringer In M. Bernard s class, school

Mehr

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town.

Der Wetterbericht für Deutschland. Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Der Wetterbericht für Deutschland Read the weather reports and draw the correct weather symbols for each town. Es ist sehr heiß in Berlin und es donnert und blitzt in Frankfurt. Es ist ziemlich neblig

Mehr

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team

Flirt English Dialogue Transcript Episode Eight : On The Team Autoren: Colette Thomson, Len Brown Redaktion: Christiane Lelgemann, Stefanie Fischer AT AUNTY SUZIE S HOUSE Dear Diary. Everything is brilliant. Absolutely brilliant. Can and I are having the best time.

Mehr

kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark

kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark kraxlerei Kletterhalle Zell am See indoor hochseilpark 5700 Basecamp» 1.500 qm 2 Kletterhalle 1.500 qm 2 climbing hall» mehr als 100 Routen more than 100 routes» Outdoor Vorstiegskletterbereich outdoor

Mehr

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien

Harry gefangen in der Zeit Begleitmaterialien Episode 069 - Please take a number Focus: job hunting, dealing with official agencies, posing questions politely, vocabulary for job searches and unemployment Grammar: indirect interrogative sentences

Mehr

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 BAKIP / BASOP. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung.

Englisch. Schreiben. 18. September 2015 BAKIP / BASOP. Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung. Name: Klasse/Jahrgang: Standardisierte kompetenzorientierte schriftliche Reife- und Diplomprüfung BAKIP / BASOP 18. September 2015 Englisch (B2) Schreiben Hinweise zum Beantworten der Fragen Sehr geehrte

Mehr

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden.

Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: Das geht sehr schnell! Es dauert nur etwa 3 Stunden. Dialogue: Herr Kruse talks to Herr Meyer about his regular trips to Berlin: H.M: H.K: H.M: H.K: H.M: H.K: Fahren Sie regelmäßig nach Berlin? Oh ja, circa 2 bis 3 Mal im Monat. Und wie fahren Sie? Ich nehme

Mehr

EU StudyVisit: Innovative leadership and teacher training in autonomous schools

EU StudyVisit: Innovative leadership and teacher training in autonomous schools Version: 29. 4. 2014 Organizers: Wilhelm Bredthauer, Gymnasium Goetheschule Hannover, Mobil: (+49) 151 12492577 Dagmar Kiesling, Nieders. Landesschulbehörde Hannover, Michael Schneemann, Gymnasium Goetheschule

Mehr

ONLINE LICENCE GENERATOR

ONLINE LICENCE GENERATOR Index Introduction... 2 Change language of the User Interface... 3 Menubar... 4 Sold Software... 5 Explanations of the choices:... 5 Call of a licence:... 7 Last query step... 9 Call multiple licenses:...

Mehr

Ablauf des Unterrichtsbeispiels

Ablauf des Unterrichtsbeispiels Methode: Lerntempoduett Thema des Unterrichtsbeispiels: London Fach: Englisch Klassenstufe: 7 Kompetenzbereich: Weltwissen, Lernfähigkeit, linguistische Konpetenzen für Fremdsprachen: Fertigkeiten Reading,

Mehr

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often

present progressive simple present 1. Nach Signalwörtern suchen 2. Keine Signalwörter? now today at this moment just now never often Teil 1 simple present oder present progressive 1. Nach Signalwörtern suchen Sowohl für das simple present als auch für das present progressive gibt es Signalwörter. Findest du eines dieser Signalwörter,

Mehr

After sales product list After Sales Geräteliste

After sales product list After Sales Geräteliste GMC-I Service GmbH Thomas-Mann-Str. 20 90471 Nürnberg e-mail:service@gossenmetrawatt.com After sales product list After Sales Geräteliste Ladies and Gentlemen, (deutsche Übersetzung am Ende des Schreibens)

Mehr

European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August

European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August European IAIDO Summer Seminar 2015 Germany 15th 17th August We are proud to present a European IAIDO Summer Seminar with Morita Sensei and Oshita Sensei in Augsburg, Germany. We invite all Iaidoka regardless

Mehr

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel:

DOWNLOAD. Englisch in Bewegung. Spiele für den Englischunterricht. Britta Buschmann. Downloadauszug aus dem Originaltitel: DOWNLOAD Britta Buschmann Englisch in Bewegung Spiele für den Englischunterricht auszug aus dem Originaltitel: Freeze Hör-/ und Sehverstehen Folgende Bewegungen werden eingeführt: run: auf der Stelle rennen

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr