Statistische Berichte Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am 31. Dezember

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Statistische Berichte Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am 31. Dezember"

Transkript

1 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am 31. Dezember 2012 Bestell-Nr. A , (Kennziffer A I j/12)

2 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am 31. Dezember 2012 Bestell-Nr. A (Kennziffer A I j/12)

3 Herausgegeben von Information und Technik Nordrhein-Westfalen, Geschäftsbereich Statistik Mauerstraße 51, Düsseldorf Postfach , Düsseldorf Telefon Telefax Internet: Erschienen im Januar 2014, korrigiert am in der Tabelle 4 wurden Werte berichtigt. Alle Statistischen Berichte finden Sie als PDF-Datei zum kostenlosen Download in unserer Internet-Rubrik Publikationen. Information und Technik NRW, Düsseldorf, 2014 Auszugsweise Vervielfältigung und Verbreitung mit Quellenangabe gestattet.

4 Inhalt Seite Hinweis... Vorbemerkungen Grafik Regionale Verteilung der nichtdeutschen Bevölkerung am 31. Dezember Tabellenteil 1. Deutsche und nichtdeutsche Bevölkerung am 31. Dezember 2011 und 2012 nach kreisfreien Städten und n Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2011 und 2012 nach Geschlecht und Staatsangehörigkeit Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach Staatsangehörigkeit und kreisfreien Städten und n Zusammenfassende Darstellung nach Staatsangehörigkeitsgruppen Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten und kreisfreien Städten und n Nationalitäten, die mit mehr als Personen in Nordrhein-Westfalen vertreten sind Veröffentlichungen zur Entwicklung und Struktur der Bevölkerung IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

5 4 Hinweis Städteregion Aachen Änderung des Gebietsstandes Seit dem 21. Oktober 2009 bilden die Stadt Aachen und die Gemeinden des aufgelösten s Aachen nach dem Aachen-Gesetz die Städteregion Aachen. Die Städteregion Aachen ist Rechtsnachfolgerin des s Aachen und besteht als Gemeindeverband aus Aachen, Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath, Monschau, Roetgen, Simmerath, Stolberg (Rhld.) und Würselen. Die Stadt Aachen ist regionsangehörig und hat zugleich die Rechtsstellung einer kreisfreien Stadt nach Maßgabe des Aachen-Gesetzes. Aufgrund der hierarchisch aufgebauten Systematik der Amtlichen Gemeindeschlüssel kann diese Doppelrolle in der regionalen Struktur einer statistischen Kreistabelle nicht dargestellt werden. Bei den Gruppierungen wird somit die Stadt Aachen nicht mehr aufgeführt, sondern falls für die jeweilige Statistik Gemeindeergebnisse vorliegen als kreisfreie Stadt Aachen in einer darunter-position zur Städteregion Aachen ausgewiesen. In diesem Fall gehen die Werte der Stadt Aachen nicht mehr in die Summe der kreisfreien Städte ein, sondern in die Summe der. Eine Vergleichbarkeit dieser Summen mit den Ergebnissen nach dem früheren Gebietsstand ist somit nicht mehr gegeben. Zeichenerklärung (nach DIN ) nichts vorhanden (genau null) Abkürzung krfr. Stadt = kreisfreie Stadt Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

6 5 Vorbemerkungen Für die Darstellung der Bevölkerungsstruktur in den Verwaltungsbezirken des Landes Nordrhein-Westfalen in der Gliederung deutsch/nichtdeutsch bzw. nach Staatsangehörigkeiten stehen zwei Datenquellen zur Verfügung: Im Rahmen der Fortschreibung des Bevölkerungsstandes wird die Bevölkerungszahl ausgehend von der Basis: Zensus 2011 in der Gliederung deutsch/nichtdeutsch auf der Ebene der Gemeinden und übergeordneten Verwaltungsbezirke fortgeschrieben. Dabei werden die Komponenten Lebendgeborene, Gestorbene, Zugezogene, Fortgezogene und Einbürgerungen berücksichtigt. In den Daten des Ausländerzentralregisters (AZR) werden die Ausländer in den kreisfreien Städten und n nach Staatsangehörigkeit nachgewiesen. Die Bestandszahlen über Ausländer aus dem AZR und aus der Bevölkerungsfortschreibung weichen infolge unterschiedlicher Abgrenzungen voneinander ab, da das AZR nur die nicht vorübergehend in Deutschland lebenden Ausländerinnen und Ausländer erfasst. Ein unmittelbarer Vergleich der Ergebnisse der aus diesen beiden Quellen nachgewiesenen ausländischen Bevölkerung ist damit nicht möglich. Daher werden die Ergebnisse aus der Fortschreibung bzw. dem Ausländerzentralregister in getrennten Tabellen nachgewiesen. Für das Jahr 2004 ist eine Registerbereinigung des AZR erfolgt. Bei dieser Registerbereinigung wurde der Bestand der nach AZR hier aufhältigen Ausländerinnen und Ausländer mit dem Bestand der regionalen Ausländerbehörden abgeglichen und um unstimmige Fälle bereinigt. Eine Abnahme des Bestandes ist im Wesentlichen auf diese Registerbereinigung zurückzuführen. Nach der Veröffentlichung der ersten Ergebnisse aus dem Zensus 2011 hat sich gezeigt, dass im AZR zum Zensus- Stichtag rd. 1,8 Mio. ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger für das Land Nordrhein-Westfalen registriert waren. Damit lag diese Zahl um knapp Personen (+ 9,9 %) über dem Zensusergebnis 2011, wobei die Differenzen für die kreisfreien Städte und unterschiedlich ausfallen können. Eine Korrektur dieser Daten ist leider nicht möglich, weil die Registrierung einer ausländischen Person im AZR in keinem Zusammenhang zu der Ausländerzahl im Zensus steht. Durch das Gesetz zur Reform des Staatsangehörigkeitsrechts vom 15. Juli 1999 (BGBl. 1999, Teil 1 Nr. 38, S ) sind ab sowohl die Gliederung deutsch/nichtdeutsch als auch der Nachweis der Personen nach Staatsangehörigkeit beeinflusst. Registerführer für das Ausländerzentralregister (AZR) ist gem. 1 Abs. 1 des Gesetzes über das Ausländerzentralregister (AZR-Gesetz) vom 2. September 1994 (BGBl. I S. 2265), zuletzt geändert durch Artikel 4 Absatz 3 des Gesetzes vom 30. Juli 2009 (BGBl. I S. 2437) seit dem das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Allerdings findet die Verarbeitung und Nutzung der Daten weiterhin beim Bundesverwaltungsamt in Köln statt. Die statistische Nutzung der Daten ist in 23 dieses Gesetzes geregelt; danach werden den statistischen Landesbehörden vom Statistischen Bundesamt Dateien zur Verfügung gestellt, aus denen die Merkmale Geschlecht, Staatsangehörigkeit, Alter und Aufenthaltsdauer einzeln oder in Kombination auf der Ebene der kreisfreien Städte und in Nordrhein-Westfalen ausgewertet werden können. Ab Berichtsjahr 2000 sind bei der Zuordnung von Geborenen mit nichtdeutschen Eltern die Aspekte Aufenthaltsdauer und Aufenthaltsstatus wirksam: Falls ein Elternteil seit acht Jahren rechtmäßig seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Inland hat und eine Aufenthaltsberechtigung oder seit drei Jahren eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis besitzt, erwirbt das Kind die deutsche Staatsangehörigkeit ( 4 des Gesetzes zur Reform des Staatsangehörigkeitsrechts vom 15. Juli 1999). IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

7 6 Regionale Verteilung der nichtdeutschen Bevölkerung am 31. Dezember 2012 *) MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD KLEVE WARENDORF GÜTERSLOH VIERSEN MÖNCHEN- GLADBACH WESEL BOTTROP METTMANN DÜSSELDORF RECKLINGHAUSEN SOLINGEN GELSEN- KIRCHEN OBER- HAUSEN HERNE DUISBURG BOCHUM ESSEN MÜLHEIM AN DER RUHR KREFELD ENNEPE- RUHR- KREIS WUPPERTAL REMSCHEID DORTMUND HAGEN UNNA HAMM MÄRKISCHER KREIS SOEST HOCHSAUERLANDKREIS PADERBORN HÖXTER HEINSBERG RHEIN-KREIS NEUSS RHEIN-ERFT-KREIS LEVERKUSEN KÖLN RHEINISCH- BERGISCHER KREIS OBERBERGISCHER KREIS OLPE SIEGEN-WITTGENSTEIN STÄDTEREGION AACHEN DÜREN RHEIN-SIEG-KREIS BONN EUSKIRCHEN Anteil der Nichtdeutschen an der Gesamtbevölkerung unter 6 % 6 bis unter 8 % Regierungsbezirke und 8 bis unter 10 % 10 bis unter 12 % 12 und mehr % *) vorläufige Ergebnisse Quelle: IT.NRW, Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus 2011 Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

8 1. Deutsche und nichtdeutsche Bevölkerung *) am 31. Dezember 2011 und 2012 nach kreisfreien Städten und n 7 Verwaltungsbezirk insgesamt Bevölkerung am Bevölkerung am Deutsche Nichtdeutsche insgesamt Deutsche Nichtdeutsche % % Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Solingen Wuppertal ,3 15,0 9,9 11,1 10,0 10,5 11,2 13,7 12,7 13, ,5 15,4 10,3 11,5 10,4 10,9 11,5 13,9 13,1 13,7 Kleve Mettmann Rhein-Kreis Neuss Viersen Wesel ,2 8, , , , , , , , ,6 Reg.-Bez. Düsseldorf , , , , , ,3 Bonn Köln Leverkusen , , , , , ,9 Städteregion Aachen darunter krfr. Stadt Aachen Düren Rhein-Erft-Kreis Euskirchen Heinsberg Oberbergischer Kreis Rhein.-Berg. Kreis Rhein-Sieg-Kreis ,4 12, ,2 8, , , , , , , , , , , , , , ,3 Reg.-Bez. Köln , , , , , ,2 Bottrop Gelsenkirchen , Münster , ,7 *) Bevölkerung insgesamt ist endgültig, die Untergliederung nach Staatsangehörigkeit ist vorläufig. Quelle: IT.NRW, Fortschreibung des Bevölkerungsstandes auf Basis des Zensus , , ,8 IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

9 8 Noch: 1. Deutsche und nichtdeutsche Bevölkerung *) am 31. Dezember 2011 und 2012 nach kreisfreien Städten und n Verwaltungsbezirk insgesamt Bevölkerung am Bevölkerung am Deutsche Nichtdeutsche insgesamt Deutsche Nichtdeutsche % % Borken Coesfeld Recklinghausen Steinfurt Warendorf , ,1 7,7 4,9 6, , ,3 7,8 5,2 6,4 Reg.-Bez. Münster , , , , , ,2 Kreisfreie Stadt Bielefeld , ,6 Gütersloh Herford Höxter Lippe Minden-Lübbecke Paderborn , ,9 3,0 5,1 4, , , ,0 3,1 5,2 4, ,9 Reg.-Bez. Detmold kreisfreie Stadt , ,3 5, , ,6 5,9 Bochum Dortmund Hagen Hamm Herne , ,1 12,7 10,8 11, , ,4 12,8 11,0 12,2 Ennepe-Ruhr-Kreis Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe Siegen-Wittgenstein Soest Unna ,2 5,6 10,2 6,7 6,6 5, , ,4 5,8 10,3 6,7 6,9 5, ,1 Reg.-Bez. Arnsberg , ,1 7, , ,3 7,4 Nordrhein-Westfalen Anmerkungen Seite , ,6 7, , ,9 7,3 Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

10 2. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2011 und 2012 nach Geschlecht und Staatsangehörigkeit 9 Land der Staatsangehörigkeit Europa zusammen darunter EU-Staaten zusammen Belgien Bulgarien Dänemark Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Italien Lettland Litauen Luxemburg Malta Niederlande Österreich Polen Portugal Rumänien Schweden Slowakei Slowenien Spanien Tschechische Republik Tschechische Republik ehem. Tschechoslowakei Ungarn Vereinigtes Königreich 1) Zypern Bosnien-Herzegowina Kroatien Mazedonien Russische Föderation ehem. Serbien und Montenegro Türkei Ukraine Afrika zusammen darunter Algerien Ghana Kamerun Kongo, Demokratische Republik Marokko Nigeria Togo Tunesien Amerika zusammen darunter Brasilien Kanada Vereinigte Staaten Asien zusammen darunter Afghanistan China Indien Irak Iran, Islamische Republik Israel Japan Kasachstan Korea, Republik Libanon Sri Lanka Syrien, Arabische Republik Thailand Vietnam Australien und Ozeanien zusammen darunter Australien Staatenlos, ungeklärt, ohne Angabe insgesamt männlich Ausländische Bevölkerung weiblich insgesamt männlich weiblich Insgesamt ) Vereinigtes Königreich: Großbritannien und Nordirland und britisch abhängige Gebiete in Europa, Afrika, Amerika, Asien und Australien und Ozeanien Quelle: Ausländerzentralregister beim Bundesverwaltungsamt, Köln IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

11 10 Verwaltungsbezirk 3. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach Staatsangehörigkeit und kreisfreien Städten und n Zusammenfassende Darstellung nach Staatsangehörigkeitsgruppen insgesamt zusammen Ausländische Bevölkerung aus Europa EU-Staaten übriges Europa Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Solingen Wuppertal Kleve Mettmann Rhein-Kreis Neuss Viersen Wesel Reg.-Bez. Düsseldorf Bonn Köln Leverkusen Städteregion Aachen Düren Rhein-Erft-Kreis Euskirchen Heinsberg Oberbergischer Kreis Rhein.-Berg. Kreis Rhein-Sieg-Kreis Reg.-Bez. Köln Bottrop Gelsenkirchen Münster 1) ohne staatenlos, ungeklärt, ohne Angabe Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

12 Verwaltungsbezirk Noch: 3. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach Staatsangehörigkeit und kreisfreien Städten und n Zusammenfassende Darstellung nach Staatsangehörigkeitsgruppen zusammen Ausländische Bevölkerung aus außereuropäischem Ausland 1) Afrika Amerika Asien Australien und Ozeanien staatenlos, ungeklärt, ohne Angabe 11 Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Solingen Wuppertal Kleve Mettmann Rhein-Kreis Neuss Viersen Wesel Reg.-Bez. Düsseldorf Bonn Köln Leverkusen Städteregion Aachen Düren Rhein-Erft-Kreis Euskirchen Heinsberg Oberbergischer Kreis Rhein.-Berg. Kreis Rhein-Sieg-Kreis Reg.-Bez. Köln Bottrop Gelsenkirchen Münster Anmerkungen Seite IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

13 12 Noch: 3. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach Staatsangehörigkeit und kreisfreien Städten und n Zusammenfassende Darstellung nach Staatsangehörigkeitsgruppen Verwaltungsbezirk insgesamt zusammen Ausländische Bevölkerung aus Europa EU-Staaten übriges Europa Borken Coesfeld Recklinghausen Steinfurt Warendorf Reg.-Bez. Münster Kreisfreie Stadt Bielefeld Gütersloh Herford Höxter Lippe Minden-Lübbecke Paderborn Reg.-Bez. Detmold kreisfreie Stadt Bochum Dortmund Hagen Hamm Herne Ennepe-Ruhr-Kreis Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe Siegen-Wittgenstein Soest Unna Reg.-Bez. Arnsberg Nordrhein-Westfalen Anmerkungen Seite Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

14 Verwaltungsbezirk Noch: 3. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach Staatsangehörigkeit und kreisfreien Städten und n Zusammenfassende Darstellung nach Staatsangehörigkeitsgruppen zusammen Ausländische Bevölkerung aus außereuropäischem Ausland 1) Afrika Amerika Asien Australien und Ozeanien staatenlos, ungeklärt, ohne Angabe 13 Borken Coesfeld Recklinghausen Steinfurt Warendorf Reg.-Bez. Münster Kreisfreie Stadt Bielefeld Gütersloh Herford Höxter Lippe Minden-Lübbecke Paderborn Reg.-Bez. Detmold kreisfreie Stadt Bochum Dortmund Hagen Hamm Herne Ennepe-Ruhr-Kreis Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe Siegen-Wittgenstein Soest Unna Reg.-Bez. Arnsberg Nordrhein-Westfalen Anmerkungen Seite IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

15 14 4. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten und kreisfreien Städten und n Nationalitäten, die mit mehr als Personen in Nordrhein-Westfalen vertreten sind Verwaltungsbezirk insgesamt Türkei Polen Italien Ausländische Bevölkerung Griechenland Niederlande aus Serbien Russische Föderation Kosovo Bosnien und Herzegowina Kroatien Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Solingen Wuppertal Kleve Mettmann Rhein-Kreis Neuss Viersen Wesel Reg.-Bez. Düsseldorf Bonn Köln Leverkusen Städteregion Aachen Düren Rhein-Erft-Kreis Euskirchen Heinsberg Oberbergischer Kreis Rhein.-Berg. Kreis Rhein-Sieg-Kreis Reg.-Bez. Köln Bottrop Gelsenkirchen Münster ) Großbritannien und Nordirland und britisch abhängige Gebiete in Europa, Afrika, Amerika, Asien, Australien und Ozeanien Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

16 Noch: 4. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten und kreisfreien Städten und n Nationalitäten, die mit mehr als Personen in Nordrhein-Westfalen vertreten sind Verwaltungsbezirk Portugal Spanien Ausländische Bevölkerung aus Rumänien Marokko Ukraine Mazedonien Vereinigtes Königreich Irak Bulgarien 1) China, Festland Österreich übrige 15 Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Solingen Wuppertal Kleve Mettmann Rhein-Kreis Neuss Viersen Wesel Reg.-Bez. Düsseldorf Bonn Köln Leverkusen Städteregion Aachen Düren Rhein-Erft-Kreis Euskirchen Heinsberg Oberbergischer Kreis Rhein.-Berg. Kreis Rhein-Sieg-Kreis Reg.-Bez. Köln Bottrop Gelsenkirchen Münster Anmerkungen Seite IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

17 16 Noch: 4. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten und kreisfreien Städten und n Nationalitäten, die mit mehr als Personen in Nordrhein-Westfalen vertreten sind Verwaltungsbezirk insgesamt Türkei Polen Italien Ausländische Bevölkerung Griechenland Niederlande aus Serbien Russische Föderation Kosovo Bosnien und Herzegowina Kroatien Borken Coesfeld Recklinghausen Steinfurt Warendorf Reg.-Bez. Münster Kreisfreie Stadt Bielefeld Gütersloh Herford Höxter Lippe Minden-Lübbecke Paderborn Reg.-Bez. Detmold kreisfreie Stadt Bochum Dortmund Hagen Hamm Herne Ennepe-Ruhr-Kreis Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe Siegen-Wittgenstein Soest Unna Reg.-Bez. Arnsberg Nordrhein-Westfalen Anmerkungen Seite Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012 IT.NRW

18 Noch: 4. Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember 2012 nach ausgewählten Staatsangehörigkeiten und kreisfreien Städten und n Nationalitäten, die mit mehr als Personen in Nordrhein-Westfalen vertreten sind Verwaltungsbezirk Portugal Spanien Ausländische Bevölkerung aus Rumänien Marokko Ukraine Mazedonien Vereinigtes Königreich Irak Bulgarien 1) China, Festland Österreich übrige 17 Borken Coesfeld Recklinghausen Steinfurt Warendorf Reg.-Bez. Münster Kreisfreie Stadt Bielefeld Gütersloh Herford Höxter Lippe Minden-Lübbecke Paderborn Reg.-Bez. Detmold kreisfreie Stadt Bochum Dortmund Hagen Hamm Herne Ennepe-Ruhr-Kreis Hochsauerlandkreis Märkischer Kreis Olpe Siegen-Wittgenstein Soest Unna Reg.-Bez. Arnsberg Nordrhein-Westfalen Anmerkungen Seite IT.NRW Ausländische Bevölkerung in NRW am 31. Dezember 2012

19 Veröffentlichungen zur Entwicklung und Struktur der Bevölkerung Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Entwicklung der Bevölkerung; Eheschließungen, Geborene, Gestorbene sowie Zu- und Fortgezogene. Jährliche Regionalergebnisse für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A102 Bevölkerungsstand in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Bevölkerungsstand zum Monatsende und mittlere Bevölkerung; Fortschreibung des Bevölkerungsstandes. Endgültige (30. 6., ) bzw. vorläufige Regionalergebnisse für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A113 Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen nach Alter und Geschlecht Inhalt: Bevölkerungsstand und mittlere Bevölkerung nach Altersjahren; Fortschreibung des Bevölkerungsstandes. Bestellnummer: A133 Bevölkerung der Gemeinden Nordrhein-Westfalens Inhalt: Bevölkerungsstand zum bzw des Jahres und halbjährliche bzw. jährliche Bevölkerungsbewegung; Fortschreibung des Bevölkerungsstandes. Halbjährliche bzw. jährliche Regionalergebnisse für Regierungsbezirke,, und Gemeinden. Bestellnummer: A123 Eheschließungen, Geborene und Gestorbene in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Vorläufige monatliche Regionalergebnisse für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A203 Eheschließungen, Geborene und Gestorbene in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Jährliche Regionalergebnisse für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A213 Wanderungen in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Vorläufige monatliche Regionalergebnisse der Zu- und Fortgezogenen für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A303 Wanderungen in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Jährliche Regionalergebnisse der Zu- und Fortgezogenen für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A313 Ausländische Bevölkerung am 31. Dezember in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Deutsche und nichtdeutsche Bevölkerung; Fortschreibung des Bevölkerungsstandes; Ausländische Bevölkerung nach Staatsangehörigkeiten (Nationalitäten); Ausländerzentralregister beim Bundesverwaltungsamt in Köln. Jährliche Regionalergebnisse für Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A153 Einbürgerungen in Nordrhein-Westfalen Inhalt: Jährliche Ergebnisse über eingebürgerte Personen für das Land. Einbürgerungen für das Land, Regierungsbezirke, und. Bestellnummer: A163 Vorausberechnung der Bevölkerung in den kreisfreien Städten und n Nordrhein-Westfalens Inhalt: Vorausberechnung der Bevölkerung /2050. Entwicklung der Bevölkerung in den kreisfreien Städten und n bis 2030, auf Landesebene bis Bestellnummer: A182 Fachliche Auskünfte zu diesen Veröffentlichungen erteilen Ihnen: Eheschließungen, Geborene und Gestorbene Natürliche Bevölkerungsbewegung : Jochen Mannott unter der Tel.-Nr , Wanderungen Räumliche Bevölkerungsbewegung sowie Einbürgerungen: Michael Robens unter der Tel.-Nr , Fortschreibung des Bevölkerungsstandes sowie Gebietsstand: Monika Höft unter der Tel.-Nr , Bevölkerungsvorausberechnung sowie Ausländer (Ausländerzentralregister): Ulrich Cicholas unter der Tel.-Nr , Alle Statistischen Berichte finden Sie als PDF-Datei zum kostenlosen Download im Internet unter in der Rubrik Publikationen.

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland.

1.3 Die 10 Herkunftsländer mit der größten Anzahl ausländischer Bevölkerung in NRW 2013 nach kreisfreien Städten/Kreisen. Griechenland. Anzahl Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid Insgesamt 127 785 14 287 8 960 6 707 9 730 2 501 3 656 3 187 1 659 4 530 3 306 männlich 64 526 7 527 4

Mehr

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht 2.1 in Nordrhein-Westfalen am 31.12.2013 nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städtenen und freie Stadt Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid

Mehr

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht

2.1 Ausländische Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen am nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städten/Kreisen und Geschlecht 2.1 in Nordrhein-Westfalen am 31.12.2015 nach aufenthaltsrechtlichem Status, kreisfreien Städtenen und freie Stadt Düsseldorf Duisburg Essen Krefeld Mönchengladbach Mülheim an der Ruhr Oberhausen Remscheid

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt

Nordrhein-Westfalen. Reg.-Bez. Düsseldorf. Düsseldorf, Stadt. Duisburg, Stadt. Essen, Stadt. Krefeld, Stadt. Mönchengladbach, Stadt Bevölkerung in nach Migrationsstatus Seite 1 von 7 Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt 2011 17 541 000 3 849 000 21,9 % 13 691 000 78,1 % 2012 17 547 000

Mehr

Pflegeeinrichtungen und Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen

Pflegeeinrichtungen und Beschäftigte in Pflegeeinrichtungen in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 8 und Beschäftigte in in Beschäftigte in n 15.12.2011 4 634 2 309 2 325 214 516 49,5 % 59 657 154 859 15.12.2013 4 835 2 377 2 458 225 354 49,5 % 67 018 158 336 15.12.2015 5 219 2 593 2 626

Mehr

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz

Beschäftigte und Umsätze von Betrieben 1) in Nordrhein-Westfalen mit Waren sowie Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz Seite 1 von 9 und Umsätze von Betrieben 1) in mit Waren sowie mit 2012 964 27 555 24 454 008 5 296 748 21,7 % 2013 956 31 538 23 641 609 5 850 054 24,7 % 2014 1 013 30 210 24 989 441 5 881 456 23,5 % Zu-

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

Ergebnis Wohnraumförderung 2016 Wohneinheiten auf Ebene der Bewilligungsbehörden

Ergebnis Wohnraumförderung 2016 Wohneinheiten auf Ebene der Bewilligungsbehörden Ergebnis förderung 2016 Wohneinheiten auf Ebene der Bewilligungsbehörden Miet (A & B gesamt) Mietwohnungen und Eigentum Wohneinheiten Bestands StädteRegion Aachen 341 55 2 343 2 14 2 361 Bielefeld 292

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012 IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2012 Seite 1 von 8 Düsseldorf, Stadt 665 1 816 1 308 Duisburg, Stadt 400 1 069 651 Essen, Stadt 413 1 225 995 Krefeld, Stadt 110 351 286 Mönchengladbach, Stadt 79 202 141

Mehr

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011

IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011 IT.NRW Kindertagespflege in NRW 2011 Seite 1 von 7 Düsseldorf, Stadt 601 1 541 1 064 Duisburg, Stadt 375 869 492 Essen, Stadt 345 1 024 812 Krefeld, Stadt 94 329 266 Mönchengladbach, Stadt 82 191 127 Mülheim

Mehr

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000

Geleistete Arbeitsstunden. Beschäftigte. in 1 000 Seite 1 von 9, und Umsätze der Industrie in von Unternehmen mit mindestens 50 n 2015 5 113 1 060 843 827 371 25 683 310 151 795 273 69 262 842 2016 5 129 1 057 824 835 957 26 102 391 150 882 798 69 633

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen Information und Technik NRW Seite 1 von 10 Nordrhein-Westfalen 2003 4 753 26,3 600 385 385 575 741 630 627 439 371 2011 4 635 26,0 426 364 472 542 471 714 633 539 474 2012 4 651 26,1 432 351 434 537 460

Mehr

Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 2008 bis 2030

Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 2008 bis 2030 .9101 Bevölkerungsentwicklung*) in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 08 bis 30 Bevölkerung in den kreisfreien Städten und Kreisen Nordrhein-Westfalens 08 bis 30 Seite 1 von 10 Nordrhein-Westfalen

Mehr

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010

Kaufwerte von Bauland in Nordrhein-Westfalen 2009 und 2010 Seite 1 von 8 Kaufwerte von in 2009 und 2010 2009 6 262 6 050 400 m² 105,86 2010 5 974 5 349 000 m² 118,34 Zu- (+) bzw. Abnahme ( ) gegenüber 2009 4,6 % 11,6 % Reg.-Bez. Düsseldorf 2009 1 399 1 494 400

Mehr

Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07

Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07 Schüler/-innen und an allgemeinbildenden Schulen in Schuljahr 2005/06 Schuljahr 2006/07 Schuljahr 2007/08 Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler Anzahl Anzahl Anzahl

Mehr

Empfängerinnen und Empfänger von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Nordrhein-Westfalen am Jahresende 2006 und 2007

Empfängerinnen und Empfänger von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Nordrhein-Westfalen am Jahresende 2006 und 2007 Seite 1 von 8 Nordrhein-Westfalen 2006 *) 164 661 67 144 97 517 2007 191 858 84 311 107 547 Zu (+) bzw. Abnahme ( ) *) + 16,5 % + 25,6 % + 10,3 % Landschaftsverbände als überörtliche Träger zusammen**)

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2010 9 570 1 170 672 315 395 131 254 41,6 2011 9 613 1 199 644 348 102 145 686 41,9 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998

Mehr

Zahl der Einbürgerungen von Ausländern nach Nordrhein-Westfalen von 2000 bis 2011

Zahl der Einbürgerungen von Ausländern nach Nordrhein-Westfalen von 2000 bis 2011 Seite 1 von 7 Zahl der Einbürgerungen von Ausländern nach von 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 474 966 65 743 60 566 49 837 44 318 40 059 35 100 36 758 32 581 26 106 26 355 28 186

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998 144 980 42,6 2014 10 038 1 219 747 337 698 145 613 43,1 2015 10 088 1 219 289 333

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 Öffentliche in je Rangziffer 1) 1995 17 592 600 1 312 440 944 504 147 X 1998 17 683 500 1 228 236 925 525 143 X 2001 17 771 400 1 176 323 914 933 141 X 2004 17 808 081 1 170 053 904 543

Mehr

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Seite 1 von 7 Entzug des Sorgerechts und in Nordrhein-Westfalen 2007 und 2008 Nordrhein-Westfalen 2007 3 023 2 458 565 15 380 2008 3 209 2 403 806 17 084 Zu (+) bzw. Abnahme ( ) + 6,2 % 2,2 % + 42,7 %

Mehr

Sozialbericht NRW online Sozialindikatoren NRW

Sozialbericht NRW online Sozialindikatoren NRW Indikator 7.5 Empfängerinnen und Empfänger von Mindestsicherungsleistungen in NRW Jahresende 2011 nach en Nordrhein-Westfalen 6) 1 562 171 25 644 214 410 40 814 1 843 039 2,5 10,3 Reg.-Bez. Düsseldorf

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung in Nordrhein-Westfalen Öffentliche in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 je Nordrhein-Westfalen Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Mönchengladbach, Stadt 1995 17 592 600 1 312 440

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Seite 1 von 7 2007/08 5 990 16 946 38 911 339 636 117 609 26 227 24 238 41 372 610 929 2008/09 5 658 18 463 33 828 353 846 114 613 27 425 24 623 41 988 620

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 9 Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in 2011/12 4 349 17 118 335 274 25 199 103 581 31 813 24 796 49 911 592 041 2012/13 4 304 16 361 330 577 22 826 100 612 32 598 23 762 49 698 580

Mehr

darunter Ein- Zwei- Mehr- davon familienhäuser 1)

darunter Ein- Zwei- Mehr- davon familienhäuser 1) Baugenehmigungen in 2013 und 2014 Seite 1 von 17 in neuen 2013 19 646 15 247 1 752 2 647 43 412 24 661 890 5 284 49 586 2014 17 707 13 667 1 578 2 462 40 103 23 280 764 4 763 45 630 Zu- (+) bzw. Abnahme

Mehr

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007

Scheidungen und Scheidungskinder in Nordrhein-Westfalen 2004 bis 2007 Seite 1 von 10 (n) (n) Nordrhein-Westfalen 2004 51 139 28 068 23 071 37 052 2005 47 480 26 683 20 797 33 212 2006 45 665 24 983 20 682 33 098 2007 43 104 24 075 19 029 30 351 Veränderung 2007 geg. 2006

Mehr

Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen in Nordrhein-Westfalen bis 2040/2060.

Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen in Nordrhein-Westfalen bis 2040/2060. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Modellrechnung zur Entwicklung der in Nordrhein-Westfalen 2014 bis 2040/2060 Bestell-Nr. A633 2014 51, (Kennziffer

Mehr

15 - Stabsstelle Borken, Neue Bevölkerungsprognose von IT.NRW für die Kreise und kreisfreien Städte - Eckwerte

15 - Stabsstelle Borken, Neue Bevölkerungsprognose von IT.NRW für die Kreise und kreisfreien Städte - Eckwerte 15 - Stabsstelle Borken, 05.05.2015 V e r m e r k Neue Bevölkerungsprognose 2014-2040 von IT.NRW für die e und kreisfreien Städte - Eckwerte - Bevölkerungsrückgang im Borken bis 2040 um 6,7% (ca. -24.500

Mehr

Betriebe, Beschäftigte, geleistete Arbeitsstunden, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baugewerblicher Umsatz im Bauhauptgewerbe NRWs

Betriebe, Beschäftigte, geleistete Arbeitsstunden, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baugewerblicher Umsatz im Bauhauptgewerbe NRWs Seite 1 von 10,, geleistete, Bruttolohn- und -gehaltsumme und baur im Bauhauptgewerbe NRWs Nordrhein-Westfalen 1996 2 003 127 413 896 24 817 94 968 6 732 2 915 039 1 108 622 152 628 12 715 336 2005 1 156

Mehr

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen

Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 6 Entzug des Sorgerechts und Sorgeerklärungen in vollständige teilweise elterlichen Sorge als Vormund oder Pfleger 2) des Personensorgerechts (ganz oder teilweise) Jugendamt Sorgeerklärungen

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen

Schülerinnen und Schüler an Berufskollegs*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 7 Nordrhein-Westfalen 2006/07 6 288 17 167 39 362 321 424 144 640 24 747 42 079 595 707 2007/08 5 990 16 946 38 911 339 636 117 609 26 227 24 238 41 372 610 929 Veränderung 4,7 % 1,3 % 1,1

Mehr

Arbeitskräfte in den landwirtschaftlichen Betrieben in Nordrhein-Westfalen Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2010

Arbeitskräfte in den landwirtschaftlichen Betrieben in Nordrhein-Westfalen Ergebnisse der Landwirtschaftszählung 2010 Seite 1 von 5 Arbeitskräfte in den landwirtschaftlichen Betrieben in Saisonarbeitskräfte Landwirtschaftliche Betriebe 1) allen weiblichen Arbeitskräften Anteil an Im Betrieb beschäftigte Arbeitskräfte

Mehr

Unternehmen, tätige Personen und Jahresumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk

Unternehmen, tätige Personen und Jahresumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk Seite 1 von 8, tätige Personen und esumsatz im nordrhein-westfälischen Handwerk insgest 2) in je 2011 113 592 1 075 350 9 761 416 194 810 108 830 101 204 2012 113 976 1 079 616 9 767 900 192 420 109 564

Mehr

Gartenbau in Nordrhein-Westfalen (Agrarstrukturerhebung 2016)

Gartenbau in Nordrhein-Westfalen (Agrarstrukturerhebung 2016) Information Technik Seite 1 von 8 in (Agrarstrukturerhebung 2016) Merkmal Einheit*) Anbau von erzeugnissen Schwerpunkt Erzeugung Schwerpunkt Garten s Kreisfreie Städte Düsseldorf Anzahl der 62 57 52 6

Mehr

Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Nordrhein-Westfalen Teil 1: Wasserversorgung.

Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Nordrhein-Westfalen Teil 1: Wasserversorgung. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Nordrhein-Westfalen 00 Teil : Wasserversorgung Bestell-Nr.

Mehr

In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in Nordrhein-Westfalen 2002 bis 2010

In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in Nordrhein-Westfalen 2002 bis 2010 Seite 1 von 21 In den Ruhestand gewechselte Landesbeamte und Richter in 2002 bis 2010 Versorgungsempfänger 2002 6 135 3 820 2 116 1 679 878 543 402 1 157 855 1 414 871 2003 5 985 3 638 1 699 1 288 871

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen. Teil 1: Wasserversorgung

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen. Teil 1: Wasserversorgung Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik Nordrhein-Westfalen Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen 00 Teil : Wasserversorgung Bestell-Nr. Q 0 00 5 (Kennziffer

Mehr

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen 2000, 2008 und 2009

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen 2000, 2008 und 2009 2000, 2008 und 2009 Seite 1 von 9 3 6 7 8 4 5 2000 462 135 956 3 839 143 10,4 27 859 208 507 2008 418 122 803 4 094 409 8,3 31 534 200 219 2009 413 122 317 4 145 466 8,1 32 781 202 057 Veränderung 2009

Mehr

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen

Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen 00 Teil : Wasserversorgung Bestell-Nr. Q 0 00 5 (Kennziffer Q I j/0) Herausgegeben

Mehr

Landwirtschaftliche Betriebe mit Viehhaltung und Viehbestand in Nordrhein-Westfalen am 1. März 2010

Landwirtschaftliche Betriebe mit Viehhaltung und Viehbestand in Nordrhein-Westfalen am 1. März 2010 Seite 1 von 8 Landwirtschaftliche Betriebe mit Viehhaltung und Viehbestand in am 1. März 2010 Landwirtschaftliche Betriebe mit Viehhaltung und Viehbestand am 1. März 2010 landwirtschaftlich genutzte Betriebe

Mehr

4. Kommentierte. Nordrhein-Westfalen - Datenband. Ausgabe

4. Kommentierte. Nordrhein-Westfalen - Datenband. Ausgabe 4. Kommentierte Zuwanderungs- und Integrationsstatistik Nordrhein-Westfalen - Datenband. Ausgabe 2015. www.mais.nrw 4. Kommentierte Zuwanderungs- und Integrationsstatistik Nordrhein-Westfalen Datenband

Mehr

Statistische Berichte Ausgaben und Einnahmen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Nordrhein-Westfalen 2015

Statistische Berichte Ausgaben und Einnahmen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Nordrhein-Westfalen 2015 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Ausgaben und Einnahmen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Nordrhein-Westfalen 2015 Bestell-Nr. K263 2015

Mehr

Statistische Berichte

Statistische Berichte Statistische Berichte Bevölkerungsstand A I - j in Mecklenburg-Vorpommern 2016 Bestell-: Herausgabe: Printausgabe: A193 2016 00 25. April 2017 EUR 2,00 Herausgeber: Statistisches Amt Mecklenburg-Vorpommern,

Mehr

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen

Krankenhäuser in Nordrhein-Westfalen und Statistik Nordrhe-Westfalen Seite 1 von 7 Nordrhe-Westfalen Zahnärztnen Düsseldorf, Stadt 2000 16 5 706 167 861 1 623 435 9,7 1 524 9 614 38 2004 16 5 534 166 585 1 425 745 8,6 1 763 9 852 61 2005

Mehr

Aufenthaltserlaubnis nach 32 Absatz 2 Nr. 1 und 36 Absatz 1 Aufenthaltsgesetz

Aufenthaltserlaubnis nach 32 Absatz 2 Nr. 1 und 36 Absatz 1 Aufenthaltsgesetz LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/15011 04.05.2017 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 5842 vom 7. April 2017 des Abgeordneten André Kuper CDU Drucksache 16/14818

Mehr

Ausländische Bevölkerung nach Staatsangehörigkeit

Ausländische Bevölkerung nach Staatsangehörigkeit Ausländische Bevölkerung nach Staatsangehörigkeit In absoluten Zahlen, 31.12.2011 Afrika: 276.070 Amerika: 223.675 Asien: 854.957 Australien und Ozeanien: 13.077 ungeklärt, staatenlos, ohne Angaben: 53.835

Mehr

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum )

Tabelle 1: Zuweisungen nach Angaben der Regionalagenturen - Stand (Jahresweise addiert vom bis zum ) Jugend in plus Tabelle 1: nach Angaben der alagenturen - 31.12.2012 (Jahresweise addiert vom 1.1.2008 bis zum 31.12.2012) 2008 aktualisiert k. A. 2009 2010 2011 2012 im 01.01.2008 bis 31.12.2013 * k. A.

Mehr

Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen

Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen Mai 2015 Bestell-Nr. F203 2015 05, (Kennziffer F II m 5/15) www.it.nrw.de

Mehr

Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen 2013

Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen 2013 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Öffentliche Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung in Nordrhein-Westfalen 2013 Teil 1: Wasserversorgung Bestell-Nr.

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 2. Bezirk: St. Leonhard, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 2. Bezirk: St. Leonhard, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 2. Bezirk: St. Leonhard, Stand 01.01.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 2. Bezirk: St. Leonhard Inländer/Ausländer HWS* NWS*

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini, Stand 01.01.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 6. Bezirk: Jakomini Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt

Mehr

2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden

2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden 632 Gesetz- und Verordnungsblatt für das Land Westfalen 36 vom 27. November 2013 2005 Bekanntmachung der Bezirke der Landesmittelbehörden und der unteren Landesbehörden Vom 12. November 2013 Auf Grund

Mehr

Statistische Berichte Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen.

Statistische Berichte Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte e landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen 2016 Bestell-Nr. M173 2016 00, (Kennziffer M I j/16)

Mehr

Die registrierten Ausländer in Schleswig-Holstein am

Die registrierten Ausländer in Schleswig-Holstein am Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: A I 4 - j 16 SH Die registrierten Ausländer in Schleswig-Holstein am 31.12.2016 Herausgegeben am: 8. August 2017 Impressum

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries, Stand 01.01.2018 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 5. Bezirk: Gries Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt Männer

Mehr

Auswertung Verfahrensautomation Justiz

Auswertung Verfahrensautomation Justiz 6477/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Anlage 8 1 von 5 2010 1132 222 1354 831 139 970 Österreich 992 185 1177 755 127 882 Deutschland 15 3 18 8 1 9 (Jugoslawien) 1 1 Italien 2 2 Schweiz 2 2 Türkei 26

Mehr

Angaben zur Bevölkerungsstruktur und entwicklung in der Stadt Pforzheim finden Sie in folgenden Veröffentlichungen der Kommunalen Statistikstelle:

Angaben zur Bevölkerungsstruktur und entwicklung in der Stadt Pforzheim finden Sie in folgenden Veröffentlichungen der Kommunalen Statistikstelle: Angaben zur Bevölkerungsstruktur und entwicklung in der Stadt Pforzheim finden Sie in folgenden Veröffentlichungen der Kommunalen Statistikstelle: - Statistisches buch der Stadt Pforzheim (erscheint jährlich)

Mehr

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr. des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Minister. VORLAGE 16/ 3 Ao

Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr. des Landes Nordrhein-Westfalen. Der Minister. VORLAGE 16/ 3 Ao Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Der Minister Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, 40190

Mehr

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 4. Bezirk: Lend, Stand

Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 4. Bezirk: Lend, Stand Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 4. Bezirk: Lend, Stand 01.10.2017 Anwesende Bevölkerung nach Wohnsitz und Geschlecht im 4. Bezirk: Lend Inländer/Ausländer HWS* NWS* O* Gesamt Männer

Mehr

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2015

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2015 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2015 Ausgaben und Einnahmen der Träger der öffentlichen Kinder-

Mehr

Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen

Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen Mai 2016 Bestell-Nr. F203 2016 05, (Kennziffer F II m 5/16) www.it.nrw.de

Mehr

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2014

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2014 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2014 Ausgaben und Einnahmen der Träger der öffentlichen Kinder-

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/ Wahlperiode LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 6/776 6. Wahlperiode 20.06.2012 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Tino Müller, Fraktion der NPD Leistungen zugunsten von ausländischen Staatsangehörigen in Mecklenburg-

Mehr

Gemeindeporträts Oberbergischer Kreis

Gemeindeporträts Oberbergischer Kreis Zahlen, Daten, Fakten 01 2016 Gemeindeporträts Oberbergischer Bevölkerungsdaten zum 31.12.2014 sowie Prognosedaten zum 01.01.2040 OBERBERGISCHER KREIS DER LANDRAT Zahlen, Daten, Fakten 01 2016 Zum Download

Mehr

Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen. Statistik kompakt 03/2016

Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen. Statistik kompakt 03/2016 Statistik kompakt 03/2016 Wie viele Erwerbspersonen hat Nordrhein-Westfalen 2040/2060? Modellrechnung zur Entwicklung der Erwerbspersonen www.it.nrw.de Impressum Herausgegeben von Information und Technik

Mehr

Statistische Berichte Aquakultur in Nordrhein-Westfalen. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik

Statistische Berichte Aquakultur in Nordrhein-Westfalen.  Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Aquakultur in Nordrhein-Westfalen 2013 Bestell-Nr. C713 2013 00, (Kennziffer C III j/13) www.it.nrw.de Information

Mehr

Migranten im Schulwesen in NRW Schuljahr 2005/06

Migranten im Schulwesen in NRW Schuljahr 2005/06 40,0% Anteil der Migranten und Migrantinnen an allen und Schülern 35,0% 30,0% 25,0% 20,0% 15,0% 10,0% 5,0% 0,0% 1988 1990 1992 1994 1996 1998 2000 2002 2004 2006 G H R GY GE FW F Migranten im Schulwesen

Mehr

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk

1. Das weltweite Humboldt-Netzwerk Alle ausländischen und deutschen Stipendiaten und Preisträger nach aktuellen Aufenthaltsländern, Stand: Januar 2016 Nordamerika Kanada 35 11 57 12 115 131 89 183 61 464 4 9 8 16 33 616 USA 206 411 1086

Mehr

Bevölkerungsstand, Bevölkerungsbewegung

Bevölkerungsstand, Bevölkerungsbewegung Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen 00 Bevölkerungsstand, Bevölkerungsbewegung Bestell-Nr. A 0 00 00 (Kennziffer A I, A II, A III j/0) Herausgegeben vom

Mehr

Selbsthilfe - Regionale Zuständigkeiten - Stand 12/2016

Selbsthilfe - Regionale Zuständigkeiten - Stand 12/2016 Düsseldorf, krfr. Stadt Duisburg, krfr. Stadt Essen, krfr. Stadt Krefeld, krfr. Stadt Mönchengladbach, krfr. Stadt Mülheim a. d. Ruhr, krfr. Stadt Oberhausen, krfr. Stadt Remscheid, krfr. Stadt Solingen,

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 0/5 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober 205 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 22.

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 0/6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Oktober 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2.

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg September Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg September Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 9/6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg September 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am:

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juli Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juli Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 7/6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juli 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2. September

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 6/6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 9. August

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 6/7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Juni 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 22. August

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Mai Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Mai Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 5/7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Mai 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2. Juli

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 4/7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2. Juni

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 4/6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg April 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2. Juni

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg März Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg März Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 3/7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg März 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 9. Mai

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Februar Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Februar Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 2/7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Februar 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2.

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m /7 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar 207 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 2. März

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m 2/5 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Dezember 205 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 7.

Mehr

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse -

Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar Vorläufige Ergebnisse - Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein STATISTISCHE BERICHTE Kennziffer: G IV - m /6 HH Beherbergung im Reiseverkehr in Hamburg Januar 206 - Vorläufige Ergebnisse - Herausgegeben am: 8. März

Mehr

Arbeitslosigkeit und arbeitsmarktpolitische Maßnahmen Regionale Ergebnisse

Arbeitslosigkeit und arbeitsmarktpolitische Maßnahmen Regionale Ergebnisse Arbeitslosigkeit und arbeitsmarktpolitische Maßnahmen Regionale Ergebnisse Arbeitsmarkt im Wandel Daten für Nordrhein-Westfalen Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein- Westfalen (IT.NRW) Dr. Carsten

Mehr

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8

Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Landesinstitut für den Öffentlichen Gesundheitsdienst des Landes NRW Indikatorensatz für die Gesundheitsberichterstattung in Nordrhein-Westfalen Band 2: Themenfelder 4-8 Adaptierte Fassung für NRW, 2005

Mehr

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2012

Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2012 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Kinder- und Jugendhilfe in Nordrhein-Westfalen 2012 Ausgaben und Einnahmen der Träger der öffentlichen Kinder-

Mehr

Statistik der Ausländischen Studierenden. WS 14/15 Stand

Statistik der Ausländischen Studierenden. WS 14/15 Stand Ref. 05 -Finanzcontrolling- Statistik der Ausländischen Studierenden (nach Ländern und Status) WS 14/15 Stand 05.12.2014 Anmerkungen zu den Tabellen: Rückmelder fortgeschrittene Studierende, die auch letztes

Mehr

I. Ausländer in Deutschland, Grunddaten

I. Ausländer in Deutschland, Grunddaten ibv Nr. 9 vom 30. April 2003 Publikationen I. Ausländer in Deutschland, Grunddaten Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes hatte die Bundesrepublik Deutschland am 31. 12. 2001 eine Gesamtbevölkerungszahl

Mehr

Stand Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Wintersemester 2013/14

Stand Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Wintersemester 2013/14 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo(alt)

Mehr

Statistische Berichte Viehhaltungen und Viehbestände in Nordrhein-Westfalen am 1. März 2010

Statistische Berichte Viehhaltungen und Viehbestände in Nordrhein-Westfalen am 1. März 2010 Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte Viehhaltungen und Viehbestände in Nordrhein-Westfalen am März Ergebnisse der Landwirtschaftszählung Bestell-Nr

Mehr

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 4509 mit Schreiben vom 22. März 2016 namens der Landesregierung beantwortet.

Der Minister für Inneres und Kommunales hat die Kleine Anfrage 4509 mit Schreiben vom 22. März 2016 namens der Landesregierung beantwortet. LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN 16. Wahlperiode Drucksache 16/11562 22.03.2016 Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage 4509 vom 25. Februar 2016 des Abgeordneten Gregor Golland CDU Drucksache 16/11280

Mehr

Statistische Berichte Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen.

Statistische Berichte Kaufwerte landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen. Information und Technik Nordrhein-Westfalen Geschäftsbereich Statistik Statistische Berichte e landwirtschaftlicher Grundstücke in Nordrhein-Westfalen 00 Bestell-Nr M7 00 00, (Kennziffer M I j/0) wwwitnrwde

Mehr

Einbürgerungen 1)

Einbürgerungen 1) Einbürgerungen 1) 2000-2012 1 20.622 19.921 17.090 14.640 Bayern 13.225 13.430 13.099 12.098 Zunahme 5,6% 4,0 % 13.204 12.053 12.498 12.021 186.688 178.098 154.547 140.731 Deutschland 127.153 124.832 117.241

Mehr

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016

Stand: Studierende nach Kontinent, Staatsangehörigkeit, Geschl. und Status Sommersemester 2016 davon Rückgemeldet davon Neuimmatr. davon Erstimmatr. Seite: 1 R Albanien Belgien Bosnien und Herzegowina Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Irland Island Italien Kosovo

Mehr