Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger)

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger)"

Transkript

1 Gebrauchsanweisung Somfy-Funkfernsteuerung (Handsender und Funkempfänger) Die Reichweite von Funksteuerungen wird durch die gesetzlichen Bestimmungen für Funkanlagen und durch bauliche Gegebenheiten begrenzt. Bei der Projektierung muß auf einen ausreichenden Funkempfang geachtet werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn sich der Funk-Handsender in einem anderen Raum als der Funk-Empfänger befindet und das Funksignal durch Wände und Decken dringen muß. Die Steuerung sollte nicht in direkter Nähe metallischer Flächen installiert werden. Starke lokale Sendeanlagen (z.b. Funk-Kopfhörer9, deren Sendefrequenz mit der Steuerung identisch ist, können den Empfang stören. Gesendet wird auf der Funkfrequenz 433,42 MHz 1/5

2 Beschreibung Handsender 1-Kanal-Handsender AUF STOP AB Funktion Funktion 1-Kanal-Handsender Mit dem 1-Kanal-Handsender können eine oder mehrere Lichtbildwände gemeinsam angesteuert werden. Einzelbedienung Beim Einlernen muß der Abstand zwischen Handsender und Funkempfänger mindestens 30cm bettragen. Um einen Handsender auf einen Funkempfänger einzulernen, muß zuerst der Empfänger in Lernbereitschaft versetzt werden. 2/5

3 Anschlußplan Funkempfänger Hinweis: Elektronische Anschlüsse sind nur von Fachpersonal durchzuführen! Der Empfänger kann entweder in einer Unterputz-Schalterdose 60mm oder Aufputz montiert werden. Die Sicherung befindet sich unter der gelben Abdeckung des Gerätes Nur flexible Kabel verwenden Nach der Installation dürfen keine Zugbelastungen auf die Klemmreihen wirken. Achtung: Wenn ein Auf-Befehl durch einen Sender eine Abwärtsbewegung der Lichtbildwand bewirkt, sind das braune und das schwarze Kabel des Antriebes zu vertauschen. Schaltplan 3/5

4 Programmierung Empfänger Programmiertaste Notbedienungstaste Einlernen eines ersten Senders Drücken Sie für mind. 2 Sekunden die Programmiertaste des Empfängers. Die LED leuchtet auf. Der Programmiermodus ist aktiviert und 1 Minute bereit, eine Senderadresse zu speichern. Nach Ablauf dieser Zeitspanne erlischt die LED, der Empfänger verlässt automatisch den Programmiermodus. Drücken Sie kurz die Programmiertaste am gewünschten Handsender. Die LED des Empfänger blinkt und zeigt an, dass die Adresse gespeichert wurde. Der Empfänger verlässt automatisch den Programmiermodus. Löschen eines Senders Drücken Sie für mind. 2 Sekunden die Programmiertaste des Empfängers. Die LED leuchtet auf. Der Programmiermodus ist für 1 Minute bereit eine Sendeadresse zu löschen. Drücken Sie nun kurz die Programmiertaste desjenigen Senders, der gelöscht werden soll. Die LED des Empfängers blinkt und zeigt an, dass dieserr Sender gelöscht wurde. Zurücksetzen in den Auslieferungszustand Um den Empfänger in den Auslieferungszustand zurück zu versetzen, ist die Programmiertaste für mind. 10 sec. Zu drücken. Achtung: Es werden alle individuellen Einstellungen gelöscht. 4/5

5 Einlernen des 1-Kanal-Handsender Taste PROG gedrückt halten, bis LED-Anzeige aufleuchtet Empfänger ist für 1 Minute programmierbereit Programmierknopf auf der Rückseite des Handsenders mit einem kleinen Schraubendreher oder Stift kurz drücken. LED-Anzeige des Empfängers blinkt und erlischt anschließend. Zum Löschen der Programmierung wiederholen Sie die Punkte Löschen aller auf einen Empfänger programmierten Sender Taste PROG ca. 10 Sekunden gedrückt halten bis die LED-Anzeige blinkt Alle programmierten Sender werden gelöscht Batteriewechsel Der Handsender wird von einer 3V-Batterie (Typ CR2430) versorgt. Sobald die LED-Anzeigen bei Betätigung der AUF -, AB -, STOP - oder Kanalwahl-Taste nicht mehr aufleuchten, sollte die Batterie gewechselt werden. Gehäuse öffnen Batterie herausschieben Neue Batterie einsetzen. Achten Sie dabei auf die richtige Polarität! Gehäuse wieder schließen. 5/5

1. Merkmale. 2. Installation

1. Merkmale. 2. Installation Funkempfänger GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres Funkempfängers optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen

Mehr

Aufhänge-Öse. AUF / Einfahren STOPP / Lieblingspsition AB / Ausfahren. Leuchtanzeige (LED) für Funk-Kanäle und Sonnenautomatik EIN / AUS

Aufhänge-Öse. AUF / Einfahren STOPP / Lieblingspsition AB / Ausfahren. Leuchtanzeige (LED) für Funk-Kanäle und Sonnenautomatik EIN / AUS SOM-2797 GA Telis 4 BL.qxd 20.10.2006 11:01 Uhr Seite 1 - die bewährte Somfy-Funktechnologie GEBRAUCHS- ANWEISUNG Funkhandsender Damit Sie die Vorzüge Ihres Funkhandsenders optimal nutzen können, bitten

Mehr

1. Merkmale. 2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG

1. Merkmale. 2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG Motorsteuergerät GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres Motorsteuergerätes optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche

Mehr

1. Übersicht GEBRAUCHS- ANWEISUNG. - die bewährte Somfy-Funktechnologie. Funkhandsender Telis RTS. Telis RTS 1. Pure Silver Patio Lounge.

1. Übersicht GEBRAUCHS- ANWEISUNG. - die bewährte Somfy-Funktechnologie. Funkhandsender Telis RTS. Telis RTS 1. Pure Silver Patio Lounge. Funkhandsender Telis RTS - die bewährte Somfy-Funktechnologie GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres Funkhandsenders Telis optimal nutzen können, bitten wir Sie, diese Gebrauchsanweisung genau

Mehr

Montage- und Einstellanleitung

Montage- und Einstellanleitung KLEMMENLEISTE ~ 40 ~ 80 ~ 440 3-adriges Kabel Klemmenleiste (Netzleitung) Montagekabel BLAU BLAU BRAUN BRAUN GELB/GRÜN GELB/GRÜN ----------------- SCHWARZ 4 x 0,75 BLAU SCHWARZ BRAUN GELB/GRÜN Anschluß

Mehr

anweisungen für die Wind-Funksteuerung Eolis RTS aufmerksam durch!

anweisungen für die Wind-Funksteuerung Eolis RTS aufmerksam durch! Wind-Funksteuerung GEBRAUCHS- ANWEISUNG 150 mm 108 mm Damit Sie die Vorzüge Ihres optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen

Mehr

In Österreich: SOMFY. Feinmechanik und Elektrotechnik GmbH

In Österreich: SOMFY. Feinmechanik und Elektrotechnik GmbH Änderungen dienen dem technischen Fortschritt und bleiben vorbehalten Feinmechanik und Elektrotechnik GmbH Felix-Wankel-Straße 50 D-72108 Rottenburg/Neckar Postfach 186. D-72103 Rottenburg/Neckar Telefon

Mehr

2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Centralis Receiver RTS. Centralis Receiver RTS. Funkempfänger

2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Centralis Receiver RTS. Centralis Receiver RTS. Funkempfänger Funkempfänger Damit Sie die Vorzüge Ihres Funkempfängers optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen unter der

Mehr

Orienta Receiver RTS M / MU

Orienta Receiver RTS M / MU Funkempfänger GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge des optimal nutzen können, bitten wir Sie, diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen unter

Mehr

S e i t e 1. 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr

S e i t e 1. 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr S e i t e 1 5-Kanal Funk-Handsender inkl. Zeitschaltuhr Art.Nr. 6000053 Vielen Dank, dass Sie sich für unser Produkt entschieden haben. Mit einer Steuerung von rolladen7 erhalten Sie ein Produkt höchster

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

GEBRAUCHS- ANLEITUNG. inteo Centralis Uno RTS. 1. Merkmale. 2. Installation. Centralis Uno RTS. Motorsteuergerät

GEBRAUCHS- ANLEITUNG. inteo Centralis Uno RTS. 1. Merkmale. 2. Installation. Centralis Uno RTS. Motorsteuergerät Motorsteuergerät GEBRAUCHS- ANLEITUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres Motorsteuergerätes optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche

Mehr

1. Merkmale GEBRAUCHS- ANLEITUNG. Funkempfänger Platine RTS. Platine RTS. Funkempfänger Platine RTS

1. Merkmale GEBRAUCHS- ANLEITUNG. Funkempfänger Platine RTS. Platine RTS. Funkempfänger Platine RTS Funkempfänger Platine RTS GEBRAUCHS- ANLEITUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres Funkempfängers Platine RTS optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen

Mehr

elero SoloTel Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf!

elero SoloTel Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf! SoloTel elero Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf! elero GmbH Antriebstechnik Linsenhofer Str. 59 63 D-72660 Beuren info@elero.de www.elero.com 309400 Nr. 18 101.5401/0305

Mehr

GEBRAUCHS- ANLEITUNG. 1. Merkmale. 2. Installation. Centralis Uno RTS VB. Centralis Uno RTS VB. Centralis Uno RTS VB. 80 mm. 33 mm 17 mm.

GEBRAUCHS- ANLEITUNG. 1. Merkmale. 2. Installation. Centralis Uno RTS VB. Centralis Uno RTS VB. Centralis Uno RTS VB. 80 mm. 33 mm 17 mm. GEBRAUCHS- ANLEITUNG 1. Merkmale Damit Sie die Vorzüge Ihres optimal nutzen können, bitten wir Sie, diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen und Wünsche stehen wir Ihnen unter

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

Montage. Klemmenbelegung 2.3. Programmierung

Montage. Klemmenbelegung 2.3. Programmierung 2.1 Montage Empfohlene Vorgehensweise: Installieren Sie den Soliris Receiver RTS grundsätzlich so, dass die Kabeldurchführungen (Würgenippel) nach unten zeigen. Vermeiden Sie die Installation des Soliris

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4. Ausgabe 1

BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4. Ausgabe 1 BEDIENUNGSANLEITUNG DAAB FUNK DB403 UND DBR1-M4 Üb era r be itu ng :2 Ausgabe 1 FAAC Nordic AB BOX 125, SE-284 22 PERSTORP SCHWEDEN TEL. +46 435 77 95 00 FAX +46 435 77 95 29 www.faac.se Beschreibung der

Mehr

Funk-Handsender 5 Kanal / 20020

Funk-Handsender 5 Kanal / 20020 Funk-Handsender 5 Kanal 20016 / 20020 Inhaltsverzeichnis Sicherheit und Hinweise...3 Technische Daten...7 Montage...9 Anzeigen- und Tastenerklärung... 12 Funk-Handsender Programmierung...14-39 A. Rohrmotor:

Mehr

Montage- und Einstellanleitung

Montage- und Einstellanleitung Montage- und Einstellanleitung Die Altus RTS Einsteckantriebe sind speziell für Gelenkmarkisen und Rollläden entwickelt und bestehen aus Einphasenkondensatormotoren mit eingebauten Endschaltern, Bremse

Mehr

1. Merkmale. 2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Soliris RTS. Soliris RTS

1. Merkmale. 2. Installation GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Soliris RTS. Soliris RTS Funk-Wind-/Sonnenautomatik GEBRAUCHS- ANWEISUNG Soliris Sensor Empfänger Sender Damit Sie die Vorzüge Ihrer Funk-Wind- und Sonnenautomatik optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung

Mehr

Kurzbedienungsanleitung Funk für intronic Funk und SELVE Elektronik Funkantriebe

Kurzbedienungsanleitung Funk für intronic Funk und SELVE Elektronik Funkantriebe Hinweis: intronic Funkprodukte Achten Sie darauf, dass die Steuerung nicht im Bereich metallischer Flächen magnetischer Felder installiert und betrieben wird. Metallische Flächen Glasscheiben mit Metallbeschichtung,

Mehr

Bedienungsanleitung. Funk-Handsender Mini

Bedienungsanleitung. Funk-Handsender Mini Funk-Management Funk-Handsender Mini Bedienungsanleitung Funk-Handsender Mini Funktion Der Funk-Handsender Mini ermöglicht mit gelernten Funk-Aktoren die drahtlose Fernbedienung einer Beleuchtung oder

Mehr

RF-Relais-UP. Funk-Relais. Technische Daten und Installationshinweise

RF-Relais-UP. Funk-Relais. Technische Daten und Installationshinweise D RF-Relais-UP Funk-Relais Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D 75391 Gechingen Tel. +49 (0) 70 56 / 93 97-0 info@elsner-elektronik.de

Mehr

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion. Funk-Bussystem. Funk-Handsender Mini Best.-Nr. : Bedienungsanleitung

1 Sicherheitshinweise. 2 Geräteaufbau. 3 Funktion. Funk-Bussystem. Funk-Handsender Mini Best.-Nr. : Bedienungsanleitung Best.-Nr. : 0412 00 Bedienungsanleitung 1 Sicherheitshinweise Einbau und Montage elektrischer Geräte dürfen nur durch Elektrofachkräfte erfolgen. Bei Nichtbeachten der Anleitung können Schäden am Gerät,

Mehr

1. Manuelle GEBRAUCHS- ANWEISUNG. Bedienung. inteochronis RTS smart. Chronis RTS smart. Funk-Programmschaltuhr. Chronis RTS smart.

1. Manuelle GEBRAUCHS- ANWEISUNG. Bedienung. inteochronis RTS smart. Chronis RTS smart. Funk-Programmschaltuhr. Chronis RTS smart. GEBRAUCHS- Funk-Programmschaltuhr ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihrer Funk-Programmschaltuhr optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen

Mehr

B-Tronic VarioControl VC3201B Montage- und Betriebsanleitung Sender 1-Kanal bidirektional

B-Tronic VarioControl VC3201B Montage- und Betriebsanleitung Sender 1-Kanal bidirektional B-Tronic VarioControl VC3201B de Montage- und Betriebsanleitung Sender 1-Kanal bidirektional Becker-Antriebe GmbH Friedrich-Ebert-Straße 2-4 35764 Sinn/Germany www.becker-antriebe.com Inhaltsverzeichnis

Mehr

Centronic EasyControl EC641-II

Centronic EasyControl EC641-II Centronic EasyControl EC641-II de Montage- und Betriebsanleitung Handsender Wichtige Informationen für: den Monteur / die Elektrofachkraft / den Benutzer Bitte entsprechend weiterleiten! Diese Originalanleitung

Mehr

Handsender. Handheld transmitters Télécommandes. Handsender GF20..

Handsender. Handheld transmitters Télécommandes. Handsender GF20.. Handsender Handheld transmitters Télécommandes Handsender GF20.. EN FR ES IT Original-Montage- und Betriebsanleitung Original assembly and operating instructions Notice originale de montage et d utilisation

Mehr

Programmierung WeiTronic-Funk

Programmierung WeiTronic-Funk Programmierung WeiTronic-Funk 2 5 7 8 9 14 16 17 18 20 21 23 25 26 Was ist ein Programmier-Zeitfenster? Inbetriebnahme neuer Funkempfänger Zuordnen von zusätzlichen Funksendern Zuordnen einer Gruppe (synchrones

Mehr

IRT 803. Leistungsaufnahme Ausgangsspannung /-Strom GPS V DC. Ausgang-Sicherung GPS V DC

IRT 803. Leistungsaufnahme Ausgangsspannung /-Strom GPS V DC. Ausgang-Sicherung GPS V DC Æ PROG. Gruppensteuerung GPS 1020 230/24 V GPS 1020 230/12 V Ref. : 5003592B GEBRAUCHS- ANWEISUNG GPS1020 230/24V 162190A 220-240V~ 24V - 5A m 5A Das GPS 1020 wird als Gruppensteuerung für SOMFY 12 / 24

Mehr

Bedienungsanleitung Funk-Handsender Standard / Universal

Bedienungsanleitung Funk-Handsender Standard / Universal Funk-Management Funk-Handsender Bedienungsanleitung Funk-Handsender Funktion Der Funk-Handsender ermöglicht die drahtlose Fernbedienung von allen Empfängern des Funk Management. Der Handsender sendet bei

Mehr

Funk-Wandsender flache Bauweise Gebrauchsanweisung

Funk-Wandsender flache Bauweise Gebrauchsanweisung 1fach 2fach 4fach Bestell-Nr.: 2251 xx Bestell-Nr.: 2252 xx Bestell-Nr.: 2254 xx Funktion Der Funk-Wandsender ermöglicht eine drahtlose Fernbedienung von allen Empfängern des Funk-Bussystems. Er ist als

Mehr

Funk-Wandsender flache Bauweise Gebrauchsanweisung

Funk-Wandsender flache Bauweise Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 1111 00 (1fach) Bestell-Nr.: 1113 00 (3fach) Funktion Der Funk-Wandsender ermöglicht eine drahtlose Fernbedienung von allen Empfängern des Funk-Bussystems. Er ist als 1-Kanal und 3-Kanal Version

Mehr

Gebrauchs - Anweisung

Gebrauchs - Anweisung Motorenauswahl für Rolladen Motorenauswahl für Markisen Welle Achtkant 60 mm Motor Zugleistung (max.) 4 kg / m² Mini 5 kg / m² kg / m² Kunststoff* Holz* 9 08 NM bis 15 kg 3,7 m² 3,0 m² 1,6 m² 15 NM bis

Mehr

Funk-zeitschaltuhr De

Funk-zeitschaltuhr De Funk-zeitschaltuhr DE Inhaltsverzeichnis DE A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U Sicherheit und Hinweise... Technische Daten... Legende Symbole... Benötigte Werkzeuge... Lieferumfang... Montage...

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung Funkfernsteuerung (Empfänger HE1/2/3, Handsender HSM4)

Einbau- und Bedienungsanleitung Funkfernsteuerung (Empfänger HE1/2/3, Handsender HSM4) D Einbau- und Bedienungsanleitung Funkfernsteuerung (Empfänger HE1/2/3, Handsender HSM4) 1 1x12 Volt 23A HSM4 2 HE1/2/3 2 04.2008 TR20A016-A RE Urheberrechtlich geschützt. Nachdruck, auch auszugsweise,

Mehr

Bedienungsanleitung: Funkfernbedienung Typ: DALI RMC ADVANCED

Bedienungsanleitung: Funkfernbedienung Typ: DALI RMC ADVANCED Bedienungsanleitung: Funkfernbedienung Typ: DALI RMC ADVANCED OSRAM GmbH Hellabrunner Str. 1 D 81536 München Tel.: (089) 6213 0 Fax: (089) 6213 2020 Kunden-Service-Center (KSC) Deutschland Albert-Schweitzer-Str.

Mehr

EX9. Drahtlose Funktastatur. Ver 1.3.

EX9. Drahtlose Funktastatur. Ver 1.3. a Visual Plus Corporation Company EX9 Drahtlose Funktastatur Ver 1.3 www.visual-plus.com Inhalt 1 Produktbeschreibung... 2 2 Technische Daten... 2 3 Montage... 3 4 Anschlussklemmen und Jumpereinstellungen...

Mehr

RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1)

RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1) RX 180/4 (RX-40) 40-KANAL FUNKEMPFÄNGER INSTALLATIONS- UND BEDIENUNGSANLEITUNG (VERSION 1.1) Bitte lesen Sie die vorliegende Anleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Produkt installieren. 1. Bestimmungsgemäße

Mehr

XQ-connect Dimmer - Serie

XQ-connect Dimmer - Serie XQ-connect Dimmer - Serie Steuern Sie Ihre LED Technik ganz einfach mit den XQ-connect Produkten. Mit dem XQ-connect Empfänger 1x8 A können Sie Ihre einfarbige LED-Technik an-/ausschalten und dimmen. Der

Mehr

Profi LED Steuerung. Steuerung Variante Volt App. Profi LED Steuerung Start Set bis 60W 12/24 Ja Profi LED Steuerung Folge Set bis 60W 12/24 Ja

Profi LED Steuerung. Steuerung Variante Volt App. Profi LED Steuerung Start Set bis 60W 12/24 Ja Profi LED Steuerung Folge Set bis 60W 12/24 Ja Steuerung Variante Volt App Start Set bis 60W 12/24 Ja Folge Set bis 60W 12/24 Ja Beschreibung ( Lichtszenensteuerung ) Produktbeschreibung Einstellung von 8 unterschiedlichen Lichtstimmungen an einem

Mehr

TR20A128-B RE / Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur

TR20A128-B RE / Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur TR20A128-B RE / 10.2014 DE Anleitung für Montage und Betrieb Empfänger HET/S 2 BiSecur / HET/S 24 BiSecur ... 3 Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung...4 2 Sicherheitshinweise...4 2.1 Bestimmungsgemäße

Mehr

OSRAM GmbH Hellabrunner Str. 1 D München Tel.: (089) Fax: (089)

OSRAM GmbH Hellabrunner Str. 1 D München Tel.: (089) Fax: (089) Bedienungsanleitung: Funkfernbedienung Mini Typ: DALI RMC ADVANCED OSRAM GmbH Hellabrunner Str. 1 D 81536 München Tel.: (089) 6213 0 Fax: (089) 6213 2020 Kunden-Service-Center (KSC) Deutschland Albert-Schweitzer-Str.

Mehr

Anleitung i-r Wall Send

Anleitung i-r Wall Send Anleitung i-r Wall Send Inhaltsverzeichnis: Sicherheitshinweise... str. 3 Anzeige und Tasten... str. 4 Allgemeine Informationen... str. 5 Anschluss... str. 6 Funktionen... str. 7 Einstellen der Endpositionen...

Mehr

Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme

Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme Verbesserung der Bewegungserkennung für Videoüberwachungssysteme 1. Schaltungsaufbau für Verbesserung der Bewegungserkennung mit Aktivierung: 1.1 Schließen Sie ein Relaiskontakt des Relaisausganges 1 des

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung

Installations- und Bedienungsanleitung Installations- und Bedienungsanleitung Für Funkschlösser der Serien FS 001 FS 002 FS 003 FS 004 Ausgabe 1 vom 08.09.2015 1 Inhalt 1. Beschreibung... 4 1.1. Technische Daten... 4 1.2. Lieferumfang... 5

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

XQ-connect Dimmer - Serie

XQ-connect Dimmer - Serie XQ-connect Dimmer - Serie Steuern Sie Ihre LED Technik ganz einfach mit den XQ-connect Produkten. Mit dem XQ-connect Empfänger 1x8 A können Sie Ihre einfarbige LED-Technik an-/ausschalten und dimmen. Der

Mehr

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten

Wir machen icht. LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Wir machen icht LED-RGB/RGBW-Steuereinheiten Unsere 3-Kanal und 4-Kanal Farbsteuereinheiten bieten eine komfortable Lichtsteuerung mit umfangreicher Funktionalität. Über Funksynchronisation können bis

Mehr

24V DC Funkempfänger Modulis RTS Gebrauchsanleitung

24V DC Funkempfänger Modulis RTS Gebrauchsanleitung 24V DC Funkempfänger Modulis RTS Gebrauchsanleitung Um die einwandfreie Funktion des Produktes nutzen zu können, lesen Sie diese Gebrauchsanleitung bitte sorgfältig durch. Die Haftung von Somfy für Mängel

Mehr

Funk-Empfangsmodul 20017

Funk-Empfangsmodul 20017 Funk-Empfangsmodul 20017 Inhaltsverzeichnis Sicherheit und Hinweise... 3 Technische Daten... 10 Anschlussplan... 11 Montage... 13 Module: Adresse zuweisen... 16 Module in Lernbereitschaft versetzen...

Mehr

Funk-Handsender, Komfort Bestell-Nr.:

Funk-Handsender, Komfort Bestell-Nr.: Bestell-Nr.: 0 00 Funktion Der Funk-Handsender ist eine Komponente des Funk-Bussystemes. Er ermöglicht eine drahtlose Fernbedienung. Der Handsender sendet bei Tastenbetätigung ein Funktelegramm, das von

Mehr

XQ-connect Dimmer - Serie

XQ-connect Dimmer - Serie XQ-connect Dimmer - Serie Steuern Sie Ihre LED Technik ganz einfach mit den XQ-connect Produkten. Mit dem XQ-connect Empfänger 1x8 A können Sie Ihre einfarbige LED-Technik an-/ausschalten und dimmen. Der

Mehr

4-Kanal Funk-Handsender Typ TDRCT-04

4-Kanal Funk-Handsender Typ TDRCT-04 Bedienungsanleitung 4-Kanal Funk-Handsender Typ TDRCT-04 RoHS compliant 2002/95/EC Funktionsübersicht...2 Technische Daten & Lieferumfang...2 Bedienung...3 5 Kontaktinformationen...6 Der Unterzeichner

Mehr

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung

Einfarbiges Dimmen: Empfänger SR-2501N - Bedienungsanleitung Empfänger - Empfänger Bei dem Empfänger 2501N handelt es sich um ein Gerät, mit dem man -Verbraucher dimmen oder aus-/einschalten kann. Die Bedienung des Empfängers erfolgt über den Funk-Sender. Die empfangenen

Mehr

Motorsteuerung CD 3000

Motorsteuerung CD 3000 1. Anlage gemäß der beiliegenden Anschluss-Anleitung anschließen. 2. Beide Torflügel in halb geöffnete Position bringen und Motoren verriegeln. 3. Motorsteuerung in folgende Grundeinstellung bringen: P1

Mehr

Einstellanleitung ELEKTRONISCHER FUNKMOTOR SOMFY OXIMO IO

Einstellanleitung ELEKTRONISCHER FUNKMOTOR SOMFY OXIMO IO 1. INBETRIEBNAHME - PROGRAMMIERUNG/FESTSTELLUNG DER BEREITS DURCHGEFÜHRTEN EINSTELLSCHRITTE 1a Stromversorgung herstellen und einschalten. (Immer nur den zu programmierenden Oximo io an die Netzspannung

Mehr

Artikel-Nummer Memoris Uno Artikel-Nummer Memoris Uno Demo Betriebsnennspannung Schutzgrad durch Gehäuse Schutzklasse

Artikel-Nummer Memoris Uno Artikel-Nummer Memoris Uno Demo Betriebsnennspannung Schutzgrad durch Gehäuse Schutzklasse Intelligenter Schalter GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihres intelligenten Schalters optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen, Anregungen

Mehr

Torantriebe Bosch S-500C, S-700C

Torantriebe Bosch S-500C, S-700C Empfänger: Fax Nr.: Absender Datum: 19.10.2007 Telefon 0 180 / 5 25 21 35 Anzahl Seiten (inkl. Deckblatt) 6 Garagentorantriebe BOSCH C500-C, C700-C, S500-C und S700-C mit Empfangsplatine (87 87 025 069)

Mehr

Bedienungsanleitung Funk- Jalousie-Aktor

Bedienungsanleitung Funk- Jalousie-Aktor Bedienungsanleitung Funk- Jalousie-Aktor 1. Funktion Der Funk-Aktor-Jalousie ermöglicht die Funk-Fernbedienung eines Jalousie- bzw. Rollladen-Motors. Je nach Betätigung eines Funk-Senders werden die Lamellen

Mehr

PROLINE - Rolltor Empfänger Steuerung Bedienungsanleitung

PROLINE - Rolltor Empfänger Steuerung Bedienungsanleitung PROLINE - Rolltor Empfänger Steuerung Bedienungsanleitung Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, dieser Anleitung Folge zu leisten! Diese Anleitung aufbewahren! Falsche Montage kann zu ernsthaften

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

1. Merkmale GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Chronis RTS/RTS L. Chronis RTS/RTS L. Funk-Programmschaltuhr

1. Merkmale GEBRAUCHS- ANWEISUNG. inteo Chronis RTS/RTS L. Chronis RTS/RTS L. Funk-Programmschaltuhr Funk-Programmschaltuhr GEBRAUCHS- ANWEISUNG Damit Sie die Vorzüge Ihrer Funk-Programmschaltuhr Chronis RTS/RTS L optimal nutzen können, bitten wir Sie diese Gebrauchsanweisung genau durchzulesen. Für Fragen,

Mehr

Abbildung: 24V-Ausführung, 433MHz

Abbildung: 24V-Ausführung, 433MHz Abbildung: 24V-Ausführung, 433MHz Funkempfänger E18 1-Kanal AM-Funkempfänger in 433 MHz oder 868 MHz 12V oder 24V AC/DC, (siehe Empfänger-Etikett) Potentialfreier Relaisausgang (Schließer Funktion gezielt

Mehr

Programmieranleitung: Für den Sonnenschutz- Fachmann

Programmieranleitung: Für den Sonnenschutz- Fachmann Programmieranleitung: Für den Sonnenschutz- Fachmann Funkempfänger cm125 E für Markisen- Rohrmotoren D *Mit vorliegender Dokumenten- Version verlieren alle früheren ihre Gültigkeit. STOBAG ist bestrebt,

Mehr

LED-Uhr/Wecker/Thermometer 230 V~ Bestell-Nr.:

LED-Uhr/Wecker/Thermometer 230 V~ Bestell-Nr.: Bestell-Nr.: 0096.. Funktion Die LED-Uhr/Wecker/Thermometer besitzt folgende Funktionen: Wechselnde von Temperatur und Uhrzeit oder nur von Temperatur bzw. Uhrzeit. 2 unterschiedliche Weckzeiten einstellbar.

Mehr

SOWERO Solarrollladen Ozroll-System

SOWERO Solarrollladen Ozroll-System PREMIUM ROLLLADEN Exclusive-Line SOWERO Solarrollladen Ozroll-System - Inbetriebnahme - Bedienung SOWERO GmbH Egerlandstrasse 4 D-86476 Neuburg a.d.kammel 01.06.2017 Tel. 08283 / 998952 info@sowero.de

Mehr

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung

Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Montage- und Bedienungsanleitung Anweisungen und Hinweise für die Installation und die Bedienung Achtung: Für die Sicherheit von Personen ist es wichtig, sich an diese Anweisungen zu halten. Die vorliegende

Mehr

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung

GOBio. Kontrolle mit Fingerabdrücken. 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung 868 MHz Handsender mit biometrischer Aktivierung Elektronische Lösung für Türen und Tore, Schranken und automatische Steuerungselemente Kontrolle mit Fingerabdrücken Fahrzeughalter Programmierbarer Motion

Mehr

Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse)

Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse) Bedienungsanleitung für die Funk-Außensirene FAS-01 (Kunststoff-Gehäuse) 00/00/2014 (00) 11/04/2016 (16) Inhaltsverzeichnis Inbetriebnahme... 2 Einschalten der FAS-01... 2 Einlernen des Senders in die

Mehr

Funk-Bewegungsmelder 869 MHz (Bestell-Nr /34)

Funk-Bewegungsmelder 869 MHz (Bestell-Nr /34) Funk-Bewegungsmelder 869 MHz (Bestell-Nr. 67005/34) Achtung! Dieses Dokument setzt voraus, dass Sie die Dokumentation des Herstellers OPTEX bereits gelesen haben. Dieses Dokument wendet sich an den Techniker,

Mehr

Gebrauchsanleitung HT4 Handsender. für alle Koch-Bluetooth-Empfänger

Gebrauchsanleitung HT4 Handsender. für alle Koch-Bluetooth-Empfänger Gebrauchsanleitung HT4 Handsender für alle Koch-Bluetooth-Empfänger Anschluß an ein EVG 12 V 4x Kanalausgänge zum Anschluß an 4x Leuchten 2x DUO-Leuchten 1x RGB-Leuchte 1x RGBW-Leuchte Steuerung über Bluetooh-Handsender

Mehr

GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR DEN HelpLine-Steckdosenempfänger

GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR DEN HelpLine-Steckdosenempfänger GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR DEN HelpLine-Steckdosenempfänger. ANWENDUNG Der HelpLine-Steckdosenempfänger ist ein Gerät zur Signalisierung und Alarmierung. Er kann Funk-Signale von kompatiblen Sendern empfangen

Mehr

Benutzerhandbuch. Artikelnummer Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01. Stand 01. September 2015

Benutzerhandbuch. Artikelnummer Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01. Stand 01. September 2015 Benutzerhandbuch Artikelnummer 530.440 Kompatible Steuergeräte 500.x01 / 501.x01 / 502.x01 / 503.x01 Stand 01. September 2015 Tragbare Funk-Fernbedienung mit 10 vorinstallierten Farbwechselprogrammen zum

Mehr

12 Volt-Rohrmotor T06, 6 Nm

12 Volt-Rohrmotor T06, 6 Nm Ihr Rolladen-Innovator 12 Volt-Rohrmotor T06, 6 Nm Art.-Nr.: 56206-12 12-Volt-Elektroantrieb für Rollläden und SonnenschutzAnlagen (Rohrmotor). Der Motor wird durch ein 2-poliges Kabel mit der Wandhalterung

Mehr

SB - 10 V 1.9. Motorsteuerung SB-10. Motorsteuerung für ein und zweiflügelige 24V-Antriebe Entspricht den EN Normen En12453 und En12445

SB - 10 V 1.9. Motorsteuerung SB-10. Motorsteuerung für ein und zweiflügelige 24V-Antriebe Entspricht den EN Normen En12453 und En12445 Motorsteuerung SB-0 SB - 0 V.9 Software Version.7 Motorsteuerung für ein und zweiflügelige 4V-Antriebe Entspricht den EN Normen En45 und En445 Technik - Support Tel.: 08 / 967-5 Motorsteuerung SB-0 V.9

Mehr

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten.

ElitePET ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten AC-Adapter um den Empfänger zu laden. Halten Sie die Sendeantenne fern von Magneten. ElitePET 9888 Inhalt: Sender Antenne kleiner Empfänger (optional) großer Empfänger (optional) lange Metallstifte kurze Metallstifte Halsband Test-Kit Ladegerät ACHTUNG: Nutzen Sie nur den mitgelieferten

Mehr

Zonentasten. Geschwindigkeit des Farbverlaufes langsamer stellen (16 Stufen: sec.) Geschwindigkeit des Farbverlaufes schneller stellen

Zonentasten. Geschwindigkeit des Farbverlaufes langsamer stellen (16 Stufen: sec.) Geschwindigkeit des Farbverlaufes schneller stellen Funk-Fernbedienung Status LED Farbrad Farbtasten Funktionstasten Zonentasten Versorgungsspannung: 3 x 1,5V Mignon AAA Batterien Betriebsfrequenz: 434 MHz / 868 MHz Tastenerläuterung R G B W S S + Farbtaste

Mehr

Der CX-465 Programmiersender. Montageanleitung. www.acomax.de. 1. Allgemeine Informationen

Der CX-465 Programmiersender. Montageanleitung. www.acomax.de. 1. Allgemeine Informationen . Allgemeine Informationen Die acomax Steuerungen dienen zur Ansteuerung von Antrieben für Rollläden, Sonnenschutzanlagen und vergleichbaren Anwendungen im Kurzzeitbetrieb. Sie sind robust und zuverlässig.

Mehr

FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG

FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG 1 FUNK-SENDER DIGITAL BEDIENUNGSANLEITUNG 2 Bedienungsanleitung Installation und Benutzung Antifrost: Dieser Modus stellt sicher, das die Wassertemperatur mindestens so hoch gehalten wird das ein einfrieren

Mehr

Lixa. Terrassendach-Steuerung. Technische Daten und Installationshinweise

Lixa. Terrassendach-Steuerung. Technische Daten und Installationshinweise D Lixa Terrassendach-Steuerung Technische Daten und Installationshinweise Elsner Elektronik GmbH Steuerungs- und Automatisierungstechnik Herdweg 7 D 75391 Gechingen Tel. +49 (0) 70 56 / 93 97-0 info@elsner-elektronik.de

Mehr

LED bewegt sich von 1ten -> 2ten > 3ten LED

LED bewegt sich von 1ten -> 2ten > 3ten LED Schnellinstallation Eine vormontierte Vorhangschiene/garnitur ist standardmäßig auf dem ersten Kanal der Fernbedienung programmiert. Wenn Sie mehrere motorisierte Garnituren mit einer Fernbedienung bestellen,

Mehr

Bedienungsanleitung. Abb. 1 Abb. 2

Bedienungsanleitung. Abb. 1 Abb. 2 Bedienungsanleitung IT-SMS 1) Vorbereitung des Tele-Switch: a) Setzen Sie die SIM-Karte in das Gerät ein. (Abb.1) Die PIN-Abfrage der SIM-Karte muss deaktiviert sein. Abb. 1 Abb. 2 b) Erst jetzt den Tele-Switch

Mehr

FUNKSTECKDOSEN. Steckdosen

FUNKSTECKDOSEN. Steckdosen FUNKSTECKDOSEN Steckdosen max. belastbar bis ca. 3.600 Watt Liebe Kundin, lieber Kunde, klappen Sie dieses Schaubild heraus. Sie können dann bequem die Gebrauchsanleitung durchlesen und dabei jeweils Text

Mehr

Einbau- und Gebrauchsanleitung Mehrkanal-Handsender

Einbau- und Gebrauchsanleitung Mehrkanal-Handsender Einbau- und Gebrauchsanleitung Mehrkanal-Handsender Stand: 03. 2009 Einleitung Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit dem Erwerb dieses Handsenders haben Sie sich für ein Qualitätsprodukt aus dem

Mehr

Funkempfänger Art.-Nr.: F... Bedienungsanleitung Kurzhub-Taste mit Funkempfänger R2.1

Funkempfänger Art.-Nr.: F... Bedienungsanleitung Kurzhub-Taste mit Funkempfänger R2.1 Funk-Management Kurzhub-Taste mit Bedienungsanleitung Kurzhub-Taste mit R2.1 Funktion Die Kurzhub-Taste mit Funk Empfänger ermöglicht das funkgesteuerte oder manuelle Schalten und Dimmen einer Beleuchtung.

Mehr

Anleitung für Montage und Betrieb Funk-Fingerleser FFL12

Anleitung für Montage und Betrieb Funk-Fingerleser FFL12 TR20A074-A RE / 05.2010 Anleitung für Montage und Betrieb Funk-Fingerleser FFL12 DeutSch DEUTSCH Inhaltsverzeichnis 1 Zu dieser Anleitung... 4 1.1 Bestimmungsgemäße Verwendung... 4 1.2 Verwendete Warnhinweise...

Mehr

elero VarioTec-868 Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf!

elero VarioTec-868 Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf! VarioTec-868 elero Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf! elero GmbH Antriebstechnik Linsenhofer Str. 59 63 D-72660 Beuren info@elero.de www.elero.com 309025 Nr. 18 100.4601/0204

Mehr

DIMMER-FUNKEMPFÄNGER FÜR R-, L-, C-LASTEN

DIMMER-FUNKEMPFÄNGER FÜR R-, L-, C-LASTEN Dimmer zur manuellen oder funkbasierten Bedienung von ohmschen, kapazitiven und induktiven Lasten Minimale Leistung 25 W Maximale Leistung 450 W Ohmsche Lasten Halogen- und Glühlampen 230 V: max. 450 W

Mehr

Einfarbiges Dimmen: Hand-Sender 2801E - Datenblatt

Einfarbiges Dimmen: Hand-Sender 2801E - Datenblatt Hand-Sender 2801E - Datenblatt Sender 2801E Bei dem Sender 2801E handelt es sich um ein Funk- Sendermodul als Fernbedienung. Über ein separates Empfänger-Modul können bis zu vier LED-Einzelfarben gedimmt

Mehr

Anleitung Digiten. Digiten Tastatur. C-408 Decoder für Digiten mit 1 Relais 30V/10A

Anleitung Digiten. Digiten Tastatur. C-408 Decoder für Digiten mit 1 Relais 30V/10A Anleitung Digiten Digiten Tastatur Technische Daten: Kabelverbindung: Gehäuse: Stromversorgung: Stromaufnahme: Leuchtdioden: bis zu 200m zwischen Tastenfeld und Decodiereinheit Wasserdichtes Tastenfeld

Mehr

Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen

Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen Alarmtab Profi Bewegungsmelder / Außen 06/12/2017 (01) Einführung Der Alarmtab Profi Bewegungsmelder vereint das Beste aus den beiden Bewegungserkennungs- Systemen: Passiv Infrarot und Mikrowellen Bewegungssensor.

Mehr

Funk-Empfangsschalter

Funk-Empfangsschalter Funk-Empfangsschalter DE A B C D E F G Inhaltsverzeichnis Sicherheit und Hinweise... Technische Daten... Legende Symbole... Benötigte Werkzeuge... Lieferumfang... Montage... Elektrischer Anschluss... Prüfen

Mehr

elero Combio-868 Combio-868 JA Combio-868 RM Combio-868 RM/Mini Plug

elero Combio-868 Combio-868 JA Combio-868 RM Combio-868 RM/Mini Plug JA 28 500.0001 28 520.0001 /Mini Plug 28 525.0001 elero Bedienungsanleitung Bitte bewahren Sie die Bedienungsanleitung auf! elero GmbH Antriebstechnik insenhofer Str. 59 63 D-72660 Beuren info@elero.de

Mehr

Technische Daten Funkfernbedienung

Technische Daten Funkfernbedienung Technische Daten Funkfernbedienung - Separate Steuerung von bis zu 10 Empfängern - Reichweite bis zu 30 Meter - Farben individuell einstellbar - 10 Programme für Farbverlauf - Farbverlauf synchron oder

Mehr

Funk-Schaltaktor REG 1fach Gebrauchsanweisung

Funk-Schaltaktor REG 1fach Gebrauchsanweisung Bestell-Nr.: 1134 00 Funktion Der Funk-Schaltaktor REG ist für den Einbau in einen Installationsverteiler vorgesehen. Der Schaltaktor ermöglicht in Kombination mit dem Funk-Empfangsmodul das funkgesteuerte

Mehr

Kurzanleitung. Funkfernsteuerung CAD-10 DW Für Doppeltrommelwinden

Kurzanleitung. Funkfernsteuerung CAD-10 DW Für Doppeltrommelwinden Kurzanleitung Funkfernsteuerung CAD-10 DW Für Doppeltrommelwinden Sender: Sender mit 10 Befehle + Funk ein / Hupe + Funk aus mit 2 Kippschaltern für Winde ziehen und lösen (Automatik für kurzlösen und

Mehr

Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte auszuschließen.

Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für Menschen und Sachwerte auszuschließen. Montage- und Inbetriebnahmeanleitung für die Fachkraft VIESMANN Funk-Fernbedienung für Vitotwin 300-W, Typ C3HA Best.-Nr. 7494 494 Sicherheitshinweise Bitte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau,

Mehr

Modulis Receiver RTS M/MU

Modulis Receiver RTS M/MU Modulis Receiver RTS M/MU Montageund Gebrauchsanleitung Rev. 02-05/2007 vm Artikelnummer 80 672 5048367 05/2007 Somfy GmbH vm Felix-Wankel-Strasse 50 D-7208 Rottenburg / N www.somfy.de Inhalt Allgemeines.

Mehr