Newsletter der DCS-Pflege - Monat März

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Newsletter der DCS-Pflege - Monat März"

Transkript

1 Newsletter der DCSPflege Monat März 215 Die DatenClearingStelle (DCS) Pflege ist ein bundesweites Gemeinschaftsprojekt der Verbände der Pflegekassen auf Bundesebene und sichert die Veröffentlichung der Pflegenoten im Rahmen des PflegeTransparenzverfahrens. Mit Hilfe des Newsletters der DCSPflege werden monatlich aktuelle Statistiken über den Stand der durchschnittlichen Bereichs und Gesamtnoten auf Bundes und Landesebene für den ambulanten und stationären Pflegebereich veröffentlicht. Die Datenbasis bilden die Ergebnisse der Qualitätsprüfungen durch die Medizinischen Dienste der Krankenversicherung (MDK) und durch den Prüfdienst des Verbandes der privaten Krankenversicherung e. V. Ab 214 gilt als Prüfgrundlage für den stationären Bereich die neue Pflegetransparenzvereinbarung stationär (PTVS). Für eine Übergangszeit werden daher die Ergebnisse der Qualitätsprüfungen aufgrund unterschiedlicher Prüfgrundlagen ermittelt. Da die Ergebnisse von Prüfungen nach unterschiedlichen Prüfgrundlagen nicht miteinander vergleichbar sind, werden die Pflegenoten im DCSNewsletter in zwei getrennten Tabellen dargestellt. Stand:

2 snoten der geprüften Einrichtungen im bundesweiten Vergleich Ambulante Einrichtungen Pflegerische Leistungen 1,6 Ärztlich verordnete pflegerische Leistungen 1,5 Dienstleistung und Organisation 1,1 Gesamtergebnis 1,2 der Kunden 1, Stationäre Einrichtungen aufgrund der alten Prüfgrundlage (bis zum 31. Dezember 213 gültige PTVS) Stationäre Einrichtungen aufgrund der neuen Prüfgrundlage (ab dem 1. Januar 214 gültige PTVS) Pflege und medizinische Versorgung 1,5 Umgang mit demenzkranken Bewohnern 1,2 Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung 1,1 Wohnen Verpflegung Hauswirtschaft Hygiene 1,1 Gesamtergebnis 1,3 der Bewohner 1,1 Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Askanischer Platz Berlin Abteilung Gesundheit 2

3 snoten der ambulanten Pflegeeinrichtungen im Landesvergleich Noten (Mittelwert) nach n Pflegerische Leistungen Ärztlich verordnete pflegerische Leistungen Dienstleistung und Organisation der Kunden Bund ,5 1,5 1,1 1,2 1, 134 1,4 1,2 1,1 1,2 1, Bayern ,5 1,5 1,1 1,2 1, Berlin 518 1,4 1,4 1,1 1,1 1,1 Brandenburg 58 1,2 1,5 1,1 1,1 1, Bremen 16 1,5 1,6 1,1 1,3 1, Hamburg 341 1,6 1,6 1,1 1,3 1, Hessen 94 1,5 1,3 1,1 1,2 1, 467 1,5 1,7 1,1 1,2 1, Niedersachsen ,5 1,4 1,1 1,2 1, ,7 1,6 1,1 1,3 1, RheinlandPfalz 392 1,8 1,6 1,1 1,3 1, Saarland 111 1,3 1,1 1,1 1,1 1, Sachsen 17 1,5 1,5 1,1 1,2 1, SachsenAnhalt 526 1,6 1,4 1,1 1,2 1, Baden Mecklenburg Nordrhein Schleswig 427 1,7 1,5 1,1 1,2 1, Thüringen 457 2,1 1,9 1,1 1,5 1, Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Askanischer Platz Berlin Abteilung Gesundheit 3

4 snoten der stationären Pflegeeinrichtungen im Landesvergleich aufgrund der alten Prüfgrundlage (bis zum 31. Dezember 213 gültige PTVS) Noten (Mittelwert) nach n Pflege und medizin. Versorgung Umgang mit demenzkranken Bewohnern Wohnen, Verpflegung, Hauswirtsch, Hygiene Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung der Bewohner Bund Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Niedersachsen RheinlandPfalz Saarland Sachsen SachsenAnhalt Baden Mecklenburg Nordrhein Schleswig Thüringen Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Askanischer Platz Berlin Abteilung Gesundheit 4

5 snoten der stationären Pflegeeinrichtungen im Landesvergleich aufgrund der neuen Prüfgrundlage (ab dem 1. Januar 214 gültige PTVS) Noten (Mittelwert) nach n Pflege und medizin. Versorgung Umgang mit demenzkranken Bewohnern Wohnen, Verpflegung, Hauswirtsch, Hygiene Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung der Bewohner Bund ,5 1,2 1,1 1,1 1,3 1, ,2 1, 1,1 1, 1,1 1,1 Bayern 173 1,7 1,3 1,1 1,1 1,3 1,1 Berlin 351 1,4 1,1 1,1 1,1 1,2 1,2 Brandenburg 38 1,3 1,1 1,1 1,1 1,1 1,1 Bremen 139 1,9 1,3 1,3 1,2 1,5 1,3 Hamburg 16 1,6 1,2 1,1 1,1 1,3 1,2 Hessen 97 1,4 1,1 1,1 1, 1,2 1, ,6 1,2 1,1 1,1 1,3 1, Niedersachsen ,5 1,1 1,1 1,1 1,3 1, ,5 1,2 1,1 1,1 1,2 1,1 RheinlandPfalz 448 1,9 1,2 1,1 1,2 1,5 1,1 Saarland 16 1,3 1,1 1,1 1, 1,1 1,1 Sachsen 856 1,3 1,1 1,1 1,1 1,1 1,2 SachsenAnhalt 553 1,5 1,1 1,1 1,1 1,2 1, Baden Mecklenburg Nordrhein Schleswig 694 1,7 1,3 1,2 1,2 1,4 1,2 Thüringen 363 1,7 1,2 1,1 1,2 1,4 1,1 Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) Askanischer Platz Berlin Abteilung Gesundheit 5

Gesetz zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung (Pflege-Weiterentwicklungsgesetz PfWG) Transparenzverfahren

Gesetz zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung (Pflege-Weiterentwicklungsgesetz PfWG) Transparenzverfahren Gesetz zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung (Pflege-Weiterentwicklungsgesetz PfWG) Transparenzverfahren 1 Transparenzverfahren Gesetzliche Grundlage 115 Abs. 1a SGB XI Veröffentlichung

Mehr

Qualität wird transparent- Pflegenoten für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen

Qualität wird transparent- Pflegenoten für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen Qualität wird transparent- Pflegenoten für ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen Menschen, die im Alter auf Grund von Pflegebedürftigkeit Unterstützung durch einen ambulanten Pflegedienst benötigen

Mehr

reguläre Ausbildungsdauer verkürzte Ausbildungsdauer Ausbildungsverträge insgesamt Veränderung Zuständigkeitsbereich Veränderung Veränderung

reguläre Ausbildungsdauer verkürzte Ausbildungsdauer Ausbildungsverträge insgesamt Veränderung Zuständigkeitsbereich Veränderung Veränderung Schleswig-Holstein in Schleswig-Holstein Industrie und Handel 9.826 10.269 443 4,5 1.129 1.074-55 -4,9 10.955 11.343 388 3,5 Handwerk 5.675 5.687 12 0,2 1.301 1.301 0 0,0 6.976 6.988 12 0,2 Öffentlicher

Mehr

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75

Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 KM 6, Versicherte nach dem Alter und KV-Bezirken 2009 Bund Mitglieder nach KV-Bezirk 1-25 Familienangehörige nach KV-Bezirk 26-50 Versicherte nach KV-Bezirk 51-75 Bund Mitglieder nach Alter 76-93 Familienangehörige

Mehr

Pflegekosten. Pflegestufe I für erhebliche Pflegebedürftige: 2.365. Pflegestufe II für schwer Pflegebedürftige: 2.795

Pflegekosten. Pflegestufe I für erhebliche Pflegebedürftige: 2.365. Pflegestufe II für schwer Pflegebedürftige: 2.795 Pflegekosten Wenn Pflegebedürftige in einem Pflegeheim untergebracht sind, müssen sie die Kosten aus eigenen Mitteln bestreiten, die über dem Leistungsbetrag der sozialen Pflegeversicherung liegen. Die

Mehr

Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen

Spielhallenkonzessionen Spielhallenstandorte Geldspielgeräte in Spielhallen Alte Bundesländer 1.377 von 1.385 Kommunen Stand: 01.01.2012 13.442 Spielhallenkonzessionen 8.205 Spielhallenstandorte 139.351 Geldspielgeräte in Spielhallen Einwohner pro Spielhallenstandort 2012 Schleswig-

Mehr

2. Kurzbericht: Pflegestatistik 1999

2. Kurzbericht: Pflegestatistik 1999 Statistisches Bundesamt Zweigstelle Bonn 2. Kurzbericht: Pflegestatistik 1999 - Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung - Ländervergleich: Pflegebedürftige Bonn, im Oktober 2001 2. Kurzbericht: Pflegestatistik

Mehr

FERIEN IM SCHULJAHR 2012/2013

FERIEN IM SCHULJAHR 2012/2013 Taubenstr. 0, 07 Berlin Tel: 030/548-499, Fax: 030/548-450 0 0/ FERIEN IM SCHULJAHR 0/ in den Ländern Baden-Württemberg (5) 9.0. 0.. 4.. 05.0. - 5.03. 05.04..05. 0.06. 5.07. - 07.09. Bayern () 9.0 03..

Mehr

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern Die Evangelische in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern NORDRHEIN- WESTFALEN BREMEN SCHLESWIG- HOLSTEIN HESSEN HAMBURG NIEDERSACHSEN THÜ RINGEN SACHSEN- ANHALT MECKLENBURG-

Mehr

Zahl der Wahlkreise und Mandate in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland

Zahl der Wahlkreise und Mandate in den Ländern der Bundesrepublik Deutschland DHB Kapitel.8 Wahlergebnisse nach Ländern (Sitzverteilung) 07..0.8 Wahlergebnisse nach Ländern (Sitzverteilung) Stand:.0.0 Die folgenden Tabellen und Übersichten geben Auskunft über: und in den Ländern

Mehr

GKV-Spitzenverband 1. Vereinigungen der Träger der Pflegeeinrichtungen auf Bundesebene

GKV-Spitzenverband 1. Vereinigungen der Träger der Pflegeeinrichtungen auf Bundesebene Vereinbarung nach 115 Abs. 1a Satz 6 SGB XI über die Kriterien der Veröffentlichung sowie die Bewertungssystematik der Qualitätsprüfungen nach 114 Abs. 1 SGB XI sowie gleichwertiger Prüfergebnisse in der

Mehr

Avivre Consult: Auswertungen der MDK-Bewertungen für die 50 größten privaten Pflegeheimbetreiber. Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis...

Avivre Consult: Auswertungen der MDK-Bewertungen für die 50 größten privaten Pflegeheimbetreiber. Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis... Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Abbildungsverzeichnis... 6 1 Vorbemerkungen und Erläuterungen... 12 1.1 Auswahl der Betreiber... 12 1.2 Erhebungszeitraum... 12 1.3 Datenbasis... 12 1.4 Aufbau...

Mehr

Vereinigungen der Träger der Pflegeeinrichtungen auf Bundesebene

Vereinigungen der Träger der Pflegeeinrichtungen auf Bundesebene Vereinbarung nach 115 Abs. 1a Satz 6 SGB XI über die Kriterien der Veröffentlichung sowie die Bewertungssystematik der Qualitätsprüfungen der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung sowie gleichwertiger

Mehr

Bundesland 2010 2011 2012 2013 2014 Schleswig-Holstein, Hamburg 3,1 3 1,7 3,2 2,2 Niedersachsen, Bremen 2,3 2,4 2,1 2,8 2,1 Nordrhein-Westfalen 4,4 3 3,9 4,1 3,3 Hessen 1,8 1,8 2,1 1,8 1,8 Rheinland-Pfalz,

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 15/16

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 15/16 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studierende 78 Mecklenburg-Vorpommern 18 Baden-Württemberg 9 Bayern 15 Berlin 13 Brandenburg 12 Hamburg 6 Hessen 18 Niedersachsen 14 Nordrhein-Westfalen

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege Katrin Friedrich

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege Katrin Friedrich dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege Katrin Friedrich Industriestr. 33a, 01129 Dresden Tel.: 0351 40766370 Fax: 0351 40766371 info@friedrich-pflege.de www.friedrich-pflege.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASKIR Zille-Haus

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASKIR Zille-Haus PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Pflegetransparenzvereinbarung Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASKIR Zille-Haus Heinrich-Zille-Str. 9, 01219 Dresden Tel.: 0351 43610310 Fax: 0351 43610319

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim Haus Tannenberg

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim Haus Tannenberg dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim Haus Tannenberg Haisterbacher Str. 31, 64711 Erbach Tel.: 06062-94295 Fax: 06062-942950 w.mooren@haus-tannenberg.de

Mehr

623 Mecklenburg-Vorpommern

623 Mecklenburg-Vorpommern Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studierende 91 Mecklenburg-Vorpommern 24 Baden-Württemberg 20 Bayern 23 Berlin 15 Brandenburg 13 Hamburg 8 Hessen 25 Niedersachsen 24 Nordrhein-Westfalen

Mehr

Fachtag Pflege bedürftig? AWO Chemnitz Pflegenoten als Bestandteil der neuen MDK - Qualitätsprüfung

Fachtag Pflege bedürftig? AWO Chemnitz Pflegenoten als Bestandteil der neuen MDK - Qualitätsprüfung Fachtag Pflege bedürftig? AWO Chemnitz Pflegenoten als Bestandteil der neuen MDK - Qualitätsprüfung MDK Sachsen e.v. Rechte der Pflegebedürftigen in ihrer Eigenschaft als Verbraucher zu schützen und zu

Mehr

Die Entwicklung der Transparenzkriterien aus Sicht der Leistungsträger

Die Entwicklung der Transparenzkriterien aus Sicht der Leistungsträger Die Entwicklung der Transparenzkriterien aus Sicht der Leistungsträger Klaus Dumeier GKV-Spitzenverband 1 Ziel ist es, Pflegebedürftige und deren Angehörige -verständlich, - übersichtlich und - vergleichbar

Mehr

Armutsgefährdungsquoten nach Bundesländern (Teil 1)

Armutsgefährdungsquoten nach Bundesländern (Teil 1) Armutsgefährdungsquoten nach Bundesländern (Teil 1) * um das mittlere Einkommen zu berechnen, wird der Median (Zentralwert) verwendet. Dabei werden hier alle Personen ihrem gewichteten Einkommen nach aufsteigend

Mehr

Projekt Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation 7. Sitzung des Lenkungsgremiums am Beschluss zum Projektbeginn und -vorgehen

Projekt Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation 7. Sitzung des Lenkungsgremiums am Beschluss zum Projektbeginn und -vorgehen Seite 1 von 5 Projekt Effizienzsteigerung der Pflegedokumentation 7. Sitzung des Lenkungsgremiums am 16.12.2014 Beschluss zum Projektbeginn und -vorgehen 1. Das Lenkungsgremium begrüßt den Projektbeginn

Mehr

Kurarztverträge - Kurärztliche Behandlung

Kurarztverträge - Kurärztliche Behandlung GB Abrechnung - Plausibilitätsprüfung Spitzenverband Bund der Krankenkassen Kassenärztliche Bundesvereinigung Seite: 2 1 Die (KÄV) Die (KÄV) betreute im Jahr 2008 bundesweit 1.100 Kurärzte * 373 Kurorte

Mehr

Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung 3. Bericht: Ländervergleich - ambulante Pflegedienste

Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung 3. Bericht: Ländervergleich - ambulante Pflegedienste Statistisches Bundesamt Pflegestatistik 2007 Pflege im Rahmen der Pflegeversicherung 3. Bericht: Ländervergleich - ambulante Pflegedienste 2007 Erscheinungsfolge: zweijährlich Erschienen am 9. März 2009

Mehr

Berichte zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung für die BKK advita

Berichte zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung für die BKK advita Berichte zur versichertenbezogenen Qualitätssicherung für die BKK advita Name Dienstleisters Name der Krankenkasse 4sigma GmbH BKK advita Indikationsbereich Räumlicher Geltungsbereich Asthma bronchiale

Mehr

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern

Die Evangelische Kirche in Deutschland Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern Die Gliedkirchen und ihre Lage in den Bundesländern SCHLESWIG- HOLSTEIN MECKLENBURG- VORPOMMERN NORDRHEIN- WESTFALEN BREMEN BADEN- WÜRTTEMBERG Ku rhesse n- HAMBURG NIEDERSACHSEN SACHSEN- ANHALT THÜRINGEN

Mehr

Tabelle 1: Anzahl der Ärzte und Psychotherapeuten mit hälftiger Zulassung nach Kassenärztlichen

Tabelle 1: Anzahl der Ärzte und Psychotherapeuten mit hälftiger Zulassung nach Kassenärztlichen Anlage Kassenärztliche Bundesvereinigung Tabelle 1: Anzahl der Ärzte und Psychotherapeuten mit hälftiger Zulassung nach Kassenärztlichen Vereinigungen Kassenärztliche Vereinigung Gesamt mit halber Vertragsärzte

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik SS 11

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik SS 11 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studenten 117 Mecklenburg-Vorpommern 58 Baden-Württemberg 65 Bayern 38 Berlin 16 Brandenburg 6 Bremen 15 Hamburg 15 Hessen 6 50 Nordrhein-Westfalen

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Antonius Altenheim

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Antonius Altenheim PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Antonius Altenheim Am Schönenkamp 149, 40599 Düsseldorf Tel.: 0211/877499-0/100 Fax: 0211/877499-102 info@k-plus.de

Mehr

Avivre Consult: Auswertungen der MDK-Bewertungen für die 50 größten privaten Pflegeheimbetreiber. Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis...

Avivre Consult: Auswertungen der MDK-Bewertungen für die 50 größten privaten Pflegeheimbetreiber. Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis... Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Abbildungsverzeichnis... 6 1 Vorbemerkungen und Erläuterungen... 11 1.1 Berücksichtigte MDK Gutachten... 12 1.2 Auswahl der Betreiber... 12 1.3 Erhebungszeitraum...

Mehr

Tarifentgelte für die chemische Industrie. in den einzelnen Bundesländern

Tarifentgelte für die chemische Industrie. in den einzelnen Bundesländern Tarifentgelte für die chemische Industrie in den einzelnen Bundesländern 2003 1 Entgelttabellen für Baden-Württemberg Seite 3 Bayern Seite 4 Berlin West Seite 5 Bremen Seite 6 Hamburg Seite 7 Hessen Seite

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Katharinenstift

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Katharinenstift PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Katharinenstift Arndtstr. 12, 74074 Heilbronn Tel.: 07131 2715-0 Fax: 07131 2715-109 info@katharinenstift-heilbronn.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Ambulanter Pflegedienst der Care GmbH Mülheimer Str. 88, 46045 Oberhausen Tel.: 0208/8823609 Fax: 0208/8823084 verwaltung@care-krankenpflege.de www.care-krankenpflege.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Josefshaus Rheine Wohnen & Pflege für junge und ältere Menschen

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Josefshaus Rheine Wohnen & Pflege für junge und ältere Menschen PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung St. Josefshaus Wohnen & Pflege für junge und ältere Menschen dem 1. nuar 2014 gültigen Eckener Str. 46-50, 48431 Tel.: 05971-160270 Fax: 05971-1602735

Mehr

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 05/06

EMAU Greifswald Studierende Köpfe (Deutsche) entsprechend amtl. Statistik WS 05/06 Studierende Köpfe (e) entsprechend amtl. Statistik e Studenten Ev. Religionspädagogik 3 Mecklenburg-Vorpommern 71 Mecklenburg-Vorpommern 16 Baden-Württemberg 8 Berlin 5 Brandenburg 5 Hessen 12 Niedersachsen

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Golten

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Golten PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Golten Haus Golten 1, 47608 Geldern Tel.: 02831/136-0 Fax: 02831/136-201 m.betting@haus-golten.de www.haus-golten.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Karin

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Karin PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Karin Weseler Str. 29, 47608 Geldern Tel.: 02831/9388-992 Fax: 02831/9388-995 wohn/pflegeeinrichtung@haus-karin-geldern.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Papst-Leo-Haus

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Papst-Leo-Haus PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Papst-Leo-Haus Unterstr. 93, 45359 Essen Tel.: 0201/6090020 Fax: 0201/6090010 eva-maria.rexhausen@nikolaus-gross-gmbh.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Adelheid-Haus Geldern

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Adelheid-Haus Geldern PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Adelheid-Haus Geldern Issumer Tor 57, 47608 Geldern Tel.: 02831-9102500 Fax: 02831-9102599 adelheid-haus@caritas-gesellschaft.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Hermann Beims Haus

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Hermann Beims Haus PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Hermann Beims Haus dem 1. nuar 2014 gültigen Neuer Sülzeweg 75, 39128 Tel.: 0391/288876 Fax: 0391/2888770

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Gottesdank

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Gottesdank PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Gottesdank Kirchhellener Str. 190, 46145 Oberhausen Tel.: 0208/882643-0 Fax: 0208/882643-115 m.herrmann@hausgottesdank.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim Eva Raitz

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim Eva Raitz PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim Eva Raitz Spessartstraße 8, 64739 Höchst Tel.: 06163-81200 Fax: 06163-81277 info@pflegeheim-raitz.de www.pflegeheimraitz.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Heidehaus

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Heidehaus PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Heidehaus Am Heidehaus 7, 30419 Hannover Tel.: 0511/260950 Fax: 0511/26095555 info@heidehaus.de www.heidehaus.de Gesamtergebnis

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim "Seniorengarten"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim Seniorengarten PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim "Seniorengarten" Seestraße 3, 39164 Stadt Wanzleben-Börde OT Seehausen Tel.: 039407/93718 Fax: 039407/9368120

Mehr

> Wer wir sind > Was wir machen > Wo Sie uns finden

> Wer wir sind > Was wir machen > Wo Sie uns finden Der Medizinische Dienst der Kranken-Versicherung () > Wer wir sind > Was wir machen > Wo Sie uns finden Der : Wer wir sind Wenn die Menschen krank sind, brauchen sie gute Medizin. Und gute Behandlung.

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Christlicher AIDS-Hilfsdienst e.v. - CAH Wittelsbacher Allee 62, 60385 Frankfurt Tel.: 069-490139 Fax: 069-490159 info@cahev.de www.cahev.de Gesamtergebnis Pflegerische

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Aschersleben GmbH

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Aschersleben GmbH PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Aschersleben GmbH Askarstraße 40, 06449 Aschersleben Tel.: 03473/961802 Fax: 03473/961811 EL0160@marseille-kliniken.com

Mehr

Vergütungsvereinbarung Rehabilitationssport ab

Vergütungsvereinbarung Rehabilitationssport ab Vergütungsvereinbarung Rehabilitationssport ab 01.01.2016 zwischen dem Deutschen Behindertensportverband e.v. (DBS), Frechen - zugleich für seine Mitgliedsverbände - dem Deutschen Olympischen Sportbund

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Oberhausen

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Oberhausen PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenwohnpark Oberhausen Havensteinstr. 47, 46045 Oberhausen Tel.: 0208/302380 Fax: 0208/30238299 feketic@marseille-kliniken.com

Mehr

QPR, Teil 1, ambulante Pflege, Anlage 3

QPR, Teil 1, ambulante Pflege, Anlage 3 QPR, Teil 1, ambulante Pflege, Anlage 3 Struktur und Inhalte des Prüfberichtes für die ambulante Pflege Die Erstellung des Prüfberichtes erfolgt auf der Grundlage der QPR, Teil 1, ambulante Pflege und

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Häusliche Alten- und Krankenpflege Volker Krause KG Tel.: 0214-26004500 Fax: 0214-260045130 info@volker-krause-kg.de www.volker-krause-kg.de Gesamtergebnis Pflegerische

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung max-am-stadtpark

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung max-am-stadtpark PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung max-am-stadtpark Am Stadtpark 51, 90409 Nürnberg Tel.: 0911 350850 Fax: 0911 35085299 arche.noris@t-online.de www.archenoris.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege "Haus am Rungenberg"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege Haus am Rungenberg PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Kurzzeitpflege "Haus am Rungenberg" Horster Straße 160 a, 45897 Gelsenkirchen Tel.: 0209/389870 Fax: 0209/3898729 info@kurzzeitpflege-mikfeld.de

Mehr

Kieferorthopädische Versorgung. Versichertenbefragung 2015

Kieferorthopädische Versorgung. Versichertenbefragung 2015 Kieferorthopädische Versorgung Versichertenbefragung 2015 Fragestellungen 1. Wie ist es um Beratung und Behandlung in der kieferorthopädischen Versorgung in Deutschland bestellt? 2. Wie sind die Versicherten?

Mehr

Thüringer Landesamt für Statistik

Thüringer Landesamt für Statistik Thüringer Landesamt für Statistik Pressemitteilung 073/2014 Erfurt, 28. März 2014 Verhaltenes Wirtschaftswachstum in Thüringen im Jahr 2013 Das Bruttoinlandsprodukt Thüringens, der Wert der in Thüringen

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes H.E.L.P. Ihr Pflegeteam Am Wiedenhof 6, 51545 Waldbröl Tel.: 02291/807788 Fax: 02291/901020 rolf.hannes@help-pflegedienst.de www.help-pflegedienst.de Gesamtergebnis

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Daheim statt Heim Ambulanter Pflegedienst Wollenweberstraße 23, 31134 Hildesheim Tel.: 05121/1777222 Fax: 05121/1777249 s.adamski@dsh-hi.de www.dsh-hi.de Gesamtergebnis

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Maria im Venn

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Maria im Venn PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Haus Maria im Venn Rainweg 36, 52224 Stolberg Tel.: 02498/9750-0 Fax: 02498/9750-100 info@haus-maria-im-venn.de www.haus-maria-im-venn.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Intra Vitam Michael Wessel Weddigenstr. 34, 42389 Wuppertal Tel.: 0202/6070302 Fax: 0202/2602277 michael.wessel@intravitam.de www.pflegedienst-wessel.de Gesamtergebnis

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Der Intensivpflegedienst Anika und Sebastian Sterr UG (haftungsbeschränkt) Mitterfeldring 34, 85586 Poing Tel.: 089 20966453 Fax: 089 20939821 info@intensivpflege-muenchen.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Pharos - ambulante Pflege Zwinglistraße 47, 01277 Dresden Tel.: 0351-25090300 Fax: 0351-25090302 service@pm-fortune.de www.pflegedienst-pharos.de Gesamtergebnis Pflegerische

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung EvA Pflegewohnhaus Kall

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung EvA Pflegewohnhaus Kall PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung EvA Pflegewohnhaus Kall Im Vogtpesch 1, 53925 Kall Tel.: 02441 7716480 Fax: 02441 771648113 pflegewohnhaus@eva-gepflegt.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem Hansastr. 19a - 23, 45478 Mülheim Tel.: 0208/696150 Fax: 0208/69615555 muelheim@senioren-park.de

Mehr

Dienstleistung und Organisation. bis zu 17 Kriterien bis zu 10 Kriterien bis zu 10 Kriterien bis zu 37 Kriterien. PariMobil ggmbh 1,0 sehr gut

Dienstleistung und Organisation. bis zu 17 Kriterien bis zu 10 Kriterien bis zu 10 Kriterien bis zu 37 Kriterien. PariMobil ggmbh 1,0 sehr gut Qualität des ambulanten Pflegedienstes PariMobil ggmbh Mühlenstr. 42, 47798 Krefeld Tel.: 02151/843360 Fax: 02151/843342 info@parimobil.de www.parimobil.de Gesamtergebnis Pflegerische Leistungen Ärztlich

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegezentrum "Am Schwelmer Tor" Solitäre Abteilung

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegezentrum Am Schwelmer Tor Solitäre Abteilung PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegezentrum "Am Schwelmer Tor" Solitäre Abteilung dem 1. nuar 2014 gültigen Schwelmer Str. 71, 42897 Remscheid Tel.: 02191/46967-0 Fax: 02191/46967-10

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Seniorenzentrum Friedensstraße

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Seniorenzentrum Friedensstraße PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Soziale Dienste Sachsen-Anhalt GmbH Seniorenzentrum Friedensstraße dem 1. nuar 2014 gültigen Friedensstr. 5-7, 06618 Tel.: 03445 / 7117914 Fax:

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Caritas-Altenzentrum St. Elisabeth Reduitstr. 1, 76726 Germersheim Tel.: 07274-94710 Fax: 07274/94711199 st.elisabeth@cbs-speyer.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung CuraZentrum Uchte

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung CuraZentrum Uchte PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung CuraZentrum Uchte Am Brahmberg 5, 31600 Uchte Tel.: 05763/1810 Fax: 05763/181372 info@cura-zentrum-uchte.de www.cura-zentrum-uchte.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Alten- und Pflegeheim Peter Müller

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Alten- und Pflegeheim Peter Müller PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Alten- und Pflegeheim Peter Müller Hünstollenstr. 19, 37136 Ebergötzen-Holzerode Tel.: 05507/836 Fax: 05507/2815 altenheim-mueller@t-online.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim "An der Yenidze"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim An der Yenidze PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeheim "An der Yenidze" Magdeburger Str. 15, 01067 Dresden Tel.: 0351 65608130 Fax: 0351 65608149 mai@drk-swa-dresden.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Wohnpark Kyritz GmbH

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Wohnpark Kyritz GmbH PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Wohnpark Kyritz GmbH Eichenweg 8, 16866 Kyritz Tel.: 033971/3209-0 Fax: 033971/3209-822 el0120@marseille-kliniken.com

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Curata Seniorenzentren Neustädter Land Haus am Leinetal

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Curata Seniorenzentren Neustädter Land Haus am Leinetal PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Curata Seniorenzentren Neustädter Land Haus am Leinetal dem 1. nuar 2014 gültigen Am Sandhop 2, 31535 Neustadt Tel.: 05073/9690 Fax: 07073/969040

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Ambulanter Alten- und Krankenpflegedienst Gerlinde Rusnak Gärtnerstr. 16, 80992 München Tel.: 089 1415012 Fax: 089 95448593 g.rusnak@gmx.de info@pflegedienstrusnak.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Lynn's Best ambulanter Kinderintensiv - Pflegedienst GmbH Guntherstr. 45a, 90461 Nürnberg Tel.: 0911 99987980 Fax: 0911 3669471 nuernberg@lynnsbest.de www.lynnsbest.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflege- und Förderzentrum St. Anna Phase F

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflege- und Förderzentrum St. Anna Phase F PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflege- und Förderzentrum St. Anna Phase F Hermann-Levi-Str. 2-6, 35392 Gießen Tel.: 0641-922330 Fax: 0641-9223336 stanna@caritas-giessen.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegebetrieb OETTEL GbR, Pflegeheim

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegebetrieb OETTEL GbR, Pflegeheim PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegebetrieb OETTEL GbR, Pflegeheim An der Prießnitzaue 15, 01328 Dresden Tel.: 0351 2169860 Fax: 0351 2169863 kontakt@pflegebetrieb.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Dresden "Haus Lukas"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Dresden Haus Lukas PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Dresden "Haus Lukas" Lukasplatz 4, 01069 Dresden Tel.: 0351 652380 Fax: 0351 65238499 info@dresden.vitalis-senioren.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren- und Pflegeheim Schloss Geldern

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren- und Pflegeheim Schloss Geldern PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren- und Pflegeheim Schloss Geldern Palmberg 16, 84539 Zangberg Tel.: 08636 69742-0 Fax: 08636 69742-22 info@schlossgeldern.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Johann-Carl-Müller Stiftung Ambulanter Dienst im Alstertal Saselkoppel 22, 22393 Hamburg Tel.: 040 226336500 Fax: 040 226336501 info@jcm-stiftung.de www.jcm-stiftung.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem Meißen

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem Meißen PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Senioren-Park carpe diem Meißen Dresdner Str. 34, 01662 Meißen Tel.: 03521 4050 Fax: 03521 405405 meissen@senioren-park.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AMARITA Hohen Neuendorf

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AMARITA Hohen Neuendorf PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AMARITA Hohen Neuendorf Schönfließer Straße 25b-d, 16540 Hohen Neuendorf Tel.: 03303/216-0 Fax: 03303/216-448 amarita-hohen-neuendorf@marseille-kliniken.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO, Sozial-Kulturelles-Zentrum, Kurzzeitpflege

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO, Sozial-Kulturelles-Zentrum, Kurzzeitpflege PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO, Sozial-Kulturelles-Zentrum, Kurzzeitpflege Karl-Günzel-Straße 1, 09599 Freiberg Tel.: 03731 795763 Fax: 03731 795764

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenpflegeheim Haus Keller

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenpflegeheim Haus Keller PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenpflegeheim Haus Keller Stiller Weg 55 a, 46284 Dorsten Tel.: 02362 69575 Fax: 02362 / 62411 Altenheime-Familie-Keller@t-online.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASB "Markgröninger Sonnenhof"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASB Markgröninger Sonnenhof PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung ASB "Markgröninger Sonnenhof" Asperger Str. 42, 71706 Markgröningen Tel.: 07145 80437-0 Fax: 07145 80437-499 rezeption.sonnenhof@asb-stuttgart.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Hospital zum Heiligen Geist

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Hospital zum Heiligen Geist PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Hospital zum Heiligen Geist Am Klösterle 12, 88239 Wangen Tel.: 07522 26545 13 Fax: 07522 26545 50 stefan.baer@hospitalstiftung-wangen.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung DRK Seniorenzentrum "Viertes Viertel"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung DRK Seniorenzentrum Viertes Viertel PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung DRK Seniorenzentrum "Viertes Viertel" Hollstraße 19, 18273 Güstrow Tel.: 03843 / 466788 Fax: 03843 / 466799 ronald.hinkelmann@drk-guestrow.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Das Dorf Wohnen im Alter

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Das Dorf Wohnen im Alter PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Das Dorf Wohnen im Alter Schäfershäuschen 26, 45481 Mülheim Tel.: 0208/4843-400 Fax: 0208/4843-404 wohnenimalter@dorf.fliedner.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung SeniVita Social Care GmbH Seniorenhaus St. Martin

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung SeniVita Social Care GmbH Seniorenhaus St. Martin PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung SeniVita Social Care GmbH Seniorenhaus St. Martin In der Hut 29, 91083 Baiersdorf Tel.: 09133 60624-0 Fax: 09133 60624-44

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeresidenz Leverkusen GmbH Spezialbereich Phase F

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeresidenz Leverkusen GmbH Spezialbereich Phase F PRÜFGRUNDLAGE Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Pflegeresidenz Leverkusen GmbH Spezialbereich Phase F dem 1. nuar 2014 gültigen Wiesdorfer Platz 8, 51373 Leverkusen Tel.: 0214/83280 Fax: 0241/8328200

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim "Haus Seestern"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim Haus Seestern PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenpflegeheim "Haus Seestern" Rudolf-Breitscheid-Straße 98 c, 23968 Wismar Tel.: 03841 303110 Fax: 03841 30311230

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Seniorenheim "Inge Gabert"

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Seniorenheim Inge Gabert PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung AWO Seniorenheim "Inge Gabert" Fürstenzeller Str. 11, 94496 Ortenburg Tel.: 08542 417330 Fax: 08542 4173360 seniorenheim.ortenburg@awo-ndb-opf.de

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Mohorner Straße

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Mohorner Straße PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Mohorner Straße Mohorner Str. 12, 01159 Dresden Tel.: 0351 4279917 Fax: 0351 4387422 info@proso-dresden.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Sozialstation Letzenberg e.v. Dielheimer Straße 1a, 69242 Mühlhausen Tel.: 06222/67804-0 Fax: 06222/6780456 verwaltung@sozialstation-letzenberg.de www.sozialstation-letzenberg.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Caritas-Sozialstation Porz Frankfurter Straße 524, 51145 Köln Tel.: 02203-52878 Fax: 02203-55056 soz-stadt-porz@caritas-koeln.de www.caritas-koeln.de Gesamtergebnis

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Gerolzhofen GmbH

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Gerolzhofen GmbH PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Seniorenresidenz Gerolzhofen GmbH Andreas-Hippler-Straße 1, 97447 Gerolzhofen Tel.: 09382 60300 Fax: 09382 6030499 ma.strese@seniorenresidenz-gerolzhofen.de

Mehr

Qualität des ambulanten Pflegedienstes

Qualität des ambulanten Pflegedienstes Qualität des ambulanten Pflegedienstes Ambulanter Pflegedienst Dr. Krantz Dresden Lukasstraße 3, 01069 Dresden Tel.: 0351/4718176 Fax: 0351/4718111 pflegedienst-dresden@ks-unternehmensgruppe.de www.ks-unternehmensgruppe.de

Mehr

Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung. Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene

Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung. Wohnen, Verpflegung, Hauswirtschaft und Hygiene PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke - PSW GmbH Sozialwerk Altenhilfe Betreuungs- und Pflegezentrum "Altstadtresidenz"

Mehr

Bundesland. Bayern 112,3 190,5. Berlin 69,5 89,5. Brandenburg 29,3 40,3. Bremen 14,1 19,6. Hamburg 38,0 57,5. Hessen 79,8 125,3

Bundesland. Bayern 112,3 190,5. Berlin 69,5 89,5. Brandenburg 29,3 40,3. Bremen 14,1 19,6. Hamburg 38,0 57,5. Hessen 79,8 125,3 Tab. 1: Entlastung nach Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz im Jahr 2016 1 Einwohneranteil in % Baden-Württemberg 13,21 480 Bayern 15,63 569 Berlin 4,28 156 Brandenburg 3,03 110 Bremen 0,82 29 Hamburg

Mehr

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenwohn- und Pflegeheim Gatherhof

Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenwohn- und Pflegeheim Gatherhof PRÜFGRUNDLAGE dem 1. nuar 2014 gültigen Qualität der stationären Pflegeeinrichtung Altenwohn- und Pflegeheim Gatherhof Ibelskathweg 7, 47804 Krefeld Tel.: 02151/93565-0 Fax: 02151/93565-22 heimleitung@gatherhof.de

Mehr