Einkaufsführer. für Behörden. 55. Ausgabe. Amtslieferanten-Katalog für Behörden und Unternehmungen des Bundes, der Kantone und Gemeinden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einkaufsführer. für Behörden. 55. Ausgabe. Amtslieferanten-Katalog für Behörden und Unternehmungen des Bundes, der Kantone und Gemeinden"

Transkript

1 Einkaufsführer für Behörden Ausgabe Amtslieferanten-Katalog für Behörden und Unternehmungen des Bundes, der Kantone und Gemeinden

2 Wasser ist alles. Ohne Wasser ist alles nichts! Wasser wird immer kostbarer. Ohne Wasser versiegt alles Leben. In der Schweiz verteilt es ein Leitungsnetz von über km bis zu uns. Keine Selbstverständlichkeit! Langfristiger Garant für den lebensmittelkonformen Transport von Wasser sind Vollschutzrohre, Vollschutzarmaturen und Vollschutzformstücke von Wild. So gelangt das Wasser natürlich und rein zu Ihnen, als hätten Sie es an der Quelle gefasst. ROHRE+ARMATUREN /

3 Amtslieferanten-Katalog für die Behörden und Unternehmungen des Bundes, der Kantone und Gemeinden bw medien Zürichstrasse Einsiedeln Telefon Telefax Einkaufsführer für Behörden 55.Ausgabe 2014 Inserateverwaltung: Druck: Einkaufsführer im Internet: SIGImedia AG ea Druck AG Postfach 19 Zürichstrasse Scherz 8840 Einsiedeln Telefon Telefon Telefax Telefax UFA-PRIMERA Highspeed für höchste Ansprüche Hausrasen Spielplätze Überbauungen Erhältlich in Ihrer LANDI fenaco UFA-Samen PROFI GRÜN 8401 Winterthur Telefon Einkaufsführer für Behörden

4

5 Zielgruppen 1. Verwaltung 4 Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden 2. Schulen 11 Hochschulen, Mittelschulen, Berufsschulen, Gewerbeschulen, Sekundarschulen, Realschulen, Primarschulen, Kindergärten, Sportanlagen 3. Bauen 15 Hochbau, Tiefbau, Strassenbau, Stollen- und Tunnelbau, Forstwesen, Innenausbau, Umgebung, Grünanlagen 4. Umweltschutz, Gesundheitswesen 41 Luftreinhaltung, Gewässerschutz, Kanalisationsunterhalt, Kehrichtbeseitigung, Sanitätswesen, Spitäler 5. Wasser-, Gas-, Elektrizitätswerke 42 Wasseraufbereitung, Abwasser-Entsorgung, Kabelbau, Leitungsbau 6. Verkehr, Personen- und Warentransport 45 SBB, Post, Strassenbahnen, konzessionierte Autokurse, Schifffahrt, Privatbahnen, Luftfahrtgesellschaften Bezugsquellenregister 53 Inserentenverzeichnis 64 Einkaufsführer für Behörden

6 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden öga 2014: Erstklassiges Ausstellungsprogramm sowie attraktive öga-spezialpräsentationen und Veranstaltungen Wenn die Schweizerische Fachmesse öga vom 25. bis am 27. Juni 2014 in Koppigen/ BE ihre Tore öffnet, erwartet den Fachbesucher erneut ein reichhaltiges und spannendes Ausstellungsprogramm. Mit zahlreichen Innovationen, Erfindungen und Weiterentwicklungen ist für Inspiration zu neuen Ideen für jedermann gesorgt. Zudem bereichern wiederum verschiedene öga-spezialpräsentationen und Veranstaltungen die Fachmesse. Deshalb freuen wir uns schon jetzt auf eine spannende und erfolgreiche öga öga 2014 der Branchentreffpunkt Nr. 1 Die Messe ist bekannt für ihre angenehme und grosszügige Ausstellungsfläche im grünen Park wie auch in den Hallen. Die natürliche Lage des Messegeländes ermöglicht es, dass viele Geräte direkt im Einsatz beobachtet und sogar selbst ausprobiert werden können. Diese Tatsache schätzt der Profi sehr und er weiss genau, dass sich Ausstellungsgüter zum Anfassen, Maschinen im Einsatz und das direkte Gespräch weder durch das Internet noch durch Hochglanzprospekte ersetzen lassen. Gerade das hohe Mass an persönlichen öga- Kontakten innerhalb der Branche zu Kunden, Lieferanten und Partnern wird von Fachbesuchern und Ausstellern immer wieder hervorgehoben. Anlass zu angeregten Fachgesprächen bietet in erster Linie das vielfältige und innovative Ausstellungsangebot der öga. Es ist eine hervorragende Plattform, um sich ausführlich über Produkte, Maschinen und Neuheiten zu informieren und diese direkt zu vergleichen. Attraktive Stände von in- und ausländischen Ausstellern machen den Besuch zum Erlebnis und bietet sich deshalb auch sehr gut als Firmenausflug für die gesamte Belegschaft an. Damit ist und bleibt die öga ein wichtiger Treffpunkt und wichtigste Informationsplattform für den professionellen Gartenbau (Baumschulen, Endverkauf, Floristik, Friedhöfe, Gartencenter, Garten-Landschaftsbau/-Planung und Zierpflanzenbau), den professionellen Obst-, Beeren- und Gemüsebau sowie das öffentliche Grün, den Kommunalbereich und die Bauwirtschaft. Spannende öga-spezialpräsentationen und Schaufenster Während der drei Messetage können wiederum attraktive öga-spezialpräsentationen und Schaufenster besucht werden. Natürlich Natur oder? (Sektor 7) Fördern der Artenvielfalt Neue Ideen für die Grüne Branche Gärten tragen zur Gesunderhaltung des Menschen bei, aber sie bieten auch noch vielen anderen Lebewesen Wohnraum. Praxistipps um erwünschte Tiere und Pflanzen in den Garten einzuladen und somit die Anzahl der Arten zu erhöhen, können in einem spannenden Parcours entdeckt werden. Wissbegierige stossen bis ins Herz der Spezialpräsentation vor und holen sich die neuesten Informationen von Fachpersonen ab. World of Salad die Welt der Salate (Sektor 9.3) Da haben Sie den Salat! Aber nicht nur einen, sondern gleich eine Vielzahl interessanter Sorten in zahlreichen Farben und Blatt-Formen. Fachbesucher bestaunen moderne, visionäre, in der Schweiz noch unbekannte oder in Vergessenheit geratene Sorten in einer visuell attraktiven Präsentation. Ausgewählte Aussteller aus dem In- und Ausland stellen zudem revolutionäre Anbausysteme mit Anschauungsmodellen vor und Forschungsanstalten präsentieren neuste Erkenntnisse und Trends im Salatanbau. Schaufenster «Neue Pflanzen» (Sektor 5.8) Die Präsentation zeigt einen Ausschnitt aus dem neusten Sortiment der angebotenen Zier- und Nutzpflanzen. Es werden dabei Neuzüchtungen und Weiterentwicklungen von Pflanzen ausge- 4 Einkaufsführer für Behörden 2014

7 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden stellt, die erstmals im öga-jahr in der Schweiz vermarktet werden. öga Pressecorner (Sektor 4.1) Im öga Pressecorner findet der Messebesucher eine Auswahl an Fachzeitschriften zu verschiedenen Fachthemen. Jeder Besucher hat die Möglichkeit, kostenlos Kennenlernexemplare seiner Wahl mit nach Hause zu nehmen. Veranstaltungen an der öga 2014 Neben den öga-spezialpräsentationen und schaufenstern stossen jeweils auch die öga-veranstaltungen auf grosses Interesse. «öga-neuheiten» (Prämierung im Saal GSO, Präsentation auf dem Messegelände) Die an der öga präsentierten Erfindungen, Innovationen und Weiterentwicklungen von Maschinen und Geräten stossen an jeder öga von Neuem auf reges Interesse. Alle zur Prämierung angemeldeten Produkte sind auf dem Messegelände ausgestellt. Die Bekanntgabe der Gewinner sowie die Preisverleihung erfolgen im Rahmen der offiziellen öga-eröffnungsfeier. Regionale Meisterschaft der Landschaftsgärtner (Sektor 9.2) Die Berufs-Schweizermeisterschaft der Landschaftsgärtner hat an der öga Tradition. Als Attraktion und Anziehungspunkt an der diesjährigen öga findet die bernische (regionale) Ausscheidung statt. In Zweierteams zeigen junge Fachleute ihr Können und lassen innerhalb zweier Tage auf einer Fläche von 16 m 2 einen kleinen Mustergarten entstehen. Das Siegerteam qualifiziert sich für die Schweizer Meisterschaft der Landschaftsgärtner (SwissSkills) vom in Bern. Man darf sich auf einen spannenden Wettstreit auf hohem Niveau freuen. 1. Pflanzencontest für Junggärtner (Sektor 8.8) Junge Gärtnerinnen und Gärtner messen an der öga 2014 ihre Pflanzenkenntnisse. Via Internet (www.pflanzencontest.ch) findet eine Vorausscheidung für das grosse Finale am 2. öga-tag statt. Wer am 1. Pflanzencontest für Junggärtner unter den 45 zu bestimmenden Pflanzenarten die höchste Punktzahl erreicht, gewinnt in bar! Maschinendemo: Rasen- und Grünflächenpflege (Sektor 4.5) Für den Unterhalt der vielfältigen Grünflächen ist der Fachmann auf die Unterstützung von effizienten und umweltschonenden Geräten und Maschinen angewiesen. Darum organisieren wir für unsere Fachbesucher eine geführte und kommentierte Maschinendemo, in der ihnen Nutzen und Möglichkeiten moderner Pflegegeräte vorgestellt werden. 28. Schweizerische Fachmesse für Garten-, Obst- und Gemüsebau Juni 2014, Oeschberg Öffnungszeiten öga 2014 Mi. 25. Juni &Do. 26. Juni bis 17.30Uhr Fr. 27. Juni bis 16.00Uhr Eintrittspreise (inkl. Messekatalog) Einzeleintritte CHF 20. Schüler, Auszubildende, Studenten CHF 8. Anreise Die öga 2014 ist problemlos mit dem Auto oder dem ÖV erreichbar. Öffentlicher Verkehr Mit der Bahn bis Burgdorf und von dort mit dem Gratisbus bis zum öga Messegelände. Burgdorf Bhf öga Messegelände: ab Uhr (Bei Bedarf alle 30 Min.) öga Messegelände Burgdorf Bhf: letzter Bus ca Uhr (Freitag Uhr) Auto Autobahn A1 Zürich/Bern Ausfahrt Kriegstetten bis P&R, dann mit Gratisbus aufs öga Messegelände. P&R öga Messegelände: ab Uhr öga Messegelände P&R: letzter Bus ca Uhr (Freitag Uhr) Einkaufsführer für Behörden

8 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden Kommunikationslösungen für Behörden Ein Kommunikationssystem kann eine entscheidende Rolle spielen, wenn der direkte Draht zu den Einwohnern hergestellt werden und die interne Zusammenarbeit der verschiedenen Abteilungen und Aussenstellen massiv vereinfacht werden soll. Die Herausforderung für kommunale Einrichtungen besteht darin, erstklassige Serviceleistungen zu bieten, dem Bedarf der Bürger gerecht zu werden und Anfragen zügig und effizient bearbeiten. Aastra bietet Unified Communications-Lösungen, die optimal auf die verschiedenen Bedürfnisse kommunaler Einrichtungen resp. Behörden zugeschnitten sind. Dazu zählen Informationsentgegennahme und -bereitstellung, Servicequalität, Sicherheit und Bürgernähe. Um den öffentlichen Serviceauftrag einer Behörde zu erfüllen, müssen diese Informationen entgegennehmen und an die Bürger weitergeben. Typische Beispiele dafür sind: Öffnungszeiten der entsprechenden Einrichtungen Not- und Bereitschaftsdienste Öffentliche Veranstaltungen Unwetterwarnungen Vorübergehende Schliessung von Institutionen wie Schulen usw. Kulturprogramme Um die Institutionen dabei zu unterstützen, sind ergonomische und benutzerfreundliche Kommunikationslösungen ein absolutes Muss, denn diese müssen Echtzeitinformationen verfügbar machen. Aastra entwickelt und vertreibt Systemplattformen zur Unterstützung von Mitarbeitenden im öffentlichen Dienst. Diese bieten effiziente Vermittlungsdienste und zentralisierte Anrufannahme bei verschiedenen Standorten /Dienststellen wie Vermittlungskonsolen, Contact Center, Portale für Webdienste usw. Eine automatische Begrüssung des Anrufers durch Begrüssungsmusik und /oder die Ansage relevanter Informationen, die sich schnell anpassen und aktualisieren lässt, gehört heute zum Standard, genauso wie automatisches Initiieren von ausgehenden Anrufen, s oder SMS, um die Informationsübertragung während eines bestimmten Ereignisses oder in einer bestimmten Situation sicherzustellen. Effiziente Verwaltung Zur Modernisierung von staatlichen und lokalen Einrichtungen gehört es auch, die interne Organisation, Methoden, Aufgaben und Arbeitswerkzeuge stetig zu verbessern. Der Bürger erwartet heutzutage, dass die verschiedenen Services der kommunalen Einrichtungen unter anderem folgendes leisten können: Einfache und erfolgreiche Kommunikation Optimale Zusammenarbeit und gemeinsame Nutzung von Informationen Hohe Flexibilität bei neuen Standorten Anlegen neuer Websites und neuer Benutzer Aastra erfüllt diese Anforderungen durch flexible, offene Produkte, welche die Integration in vorhandene Informationssysteme sicherstellen, ergonomische Anwendungen, welche die Benutzer schnell akzeptieren und anwenden, wie beispielsweise das Präsenzmanagement sowie modulare Lösungen, die zur Reduzierung des Kostenaufwands aufgrund zentralisierter Architektur und einheitlicher Administration beitragen. Auch Mitarbeitende von Behörden sind heutzutage bei ihrer Arbeit häufig unterwegs. Diese müssen erreichbar sein und benötigen für die Erledigung ihrer Aufgaben ständigen Zugriff auf Informationen (Fernabfrage ihrer Mailbox, Arbeitsumgebung usw.) über PDA, Mobiltelefon oder eine Benutzeroberfläche am Browser. Über verschiedene, individuelle Nutzerprofile haben sie mobilen Zugriff auf Informationen und Anwendungen von ihren Arbeitsstationen. Zuverlässige Kommunikationsdienste Ein zuverlässiges Kommunikationsnetzwerk erfordert selbstverständlich auch Sicherheit. Aastra-Lösungen garantieren eine höchstmögliche Verfügbarkeit. Darüber hinaus beinhaltet das Anwendungsportfolio von Aastra mehrere Sicherheitsmechanismen, welche die Integrität, Authentizität, Verfügbarkeit und Vertraulichkeit der Daten gewährleisten. Die Flexibilität durch Standort übergreifende Lösungen, Virtualisierung und Neuzuordnung von Ressourcen ermöglicht die schnelle Reaktion auf Anfragen und Ereignisse. Die stabilen und zuverlässigen Kommunikationslösungen können in vollkommen sichere Netzwerke integriert werden. Dank ihrer Zuverlässigkeit können die Kommunikationssysteme von Aastra in einen Desaster Recovery Plan aufgenommen werden. Fazit: Mit bedarfsgerechten Lösungen lässt sich die Beziehung zwischen behördlichen Einrichtungen und den Bürgern verbessern und gleichzeitig die Kommune modernisieren. Aastra und seine zertifizierten Partner unterstützen diese Institutionen bei der Entwicklung eines passenden Kommunikationskonzepts sowie beim Festlegen der Prioritäten nach den Kriterien Servicequalität, Kostenreduzierung und Zugriff auf Informationen für alle. Aastra ist ein europaweit führender Anbieter auf dem Unified Communications-Markt. Seine Lösungen basieren auf Schlüsseltechnologien wie IP, SIP, XML, Fixed Mobile Convergence (FMC) und WLAN. Damit können Behörden die Bürgerbeziehungen durch einen personalisierten Service verbessern und die Qualität der Serviceleistungen für die Wählerschaft oder Kunden optimieren. Aastra Telecom Schweiz AG A Mitel Company Ziegelmattstrasse 1, 4503 Solothurn Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

9 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden Nachhaltigkeit bei KAISER+KRAFT Optimal präsentiert Markt- und Verkaufsstände von Fehr Unternehmen entscheiden sich zunehmend für nachhaltig wirtschaftende Geschäftspartner, deren Wertschöpfungskette aktiv nach Nachhaltigkeitsaspekten gemanagt wird. Bei KAISER+KRAFT gehört es seit jeher zur unternehmerischen Tradition, mit allen Ressourcen behutsam umzugehen. Das Unternehmen sieht in der Verantwortung für nachhaltiges Wirtschaften mehr als nur ein Thema zur Imagepflege und berücksichtigt die Anforderungen seiner Kunden in Sachen Nachhaltigkeit auf allen Wertschöpfungsstufen unter anderem im Einkauf, im Marketing und in der Logistik. Das Thema Nachhaltigkeit ist fest im Tagesgeschäft verankert. Dabei geht es um den aktiven Einsatz für Klima- und Umweltschutz im Kerngeschäft. So wurden etwa mit der Leistungsmarke EUROKRAFT Active Green erstmals klimaneutral hergestellte Produkte erfolgreich an den Markt gebracht und der Grossteil der Papierwerbemittel auf zertifiziert nachhaltige Quellen umgestellt. Zudem werden europaweit in 15 Ländern die Pakete und Kataloge CO 2 -kompensiert versandt. Mit diesen Massnahmen leistet das Unternehmen nicht nur einen Beitrag zum Umweltschutz. Vielmehr positioniert sich KAISER+KRAFT damit auch frühzeitig im Wettbewerbsumfeld. Der TAKKT-Konzern, zu dem KAISER+KRAFT gehört, hat sich das Ziel gesetzt, bis 2016 in Sachen Nachhaltigkeit Vorbild im B2B-Versandhandel für Geschäftsausstattung zu sein. Hierzu wurde eine detaillierte Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet, aus der systematisch Massnahmen, Ziele und Kennzahlen abgeleitet werden. Deren Kern ist es, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte unternehmerischer Verantwortung auch als Entscheidungsfaktor in alle Geschäftsprozesse von KAISER+KRAFT zu integrieren. Die Unternehmensführung definiert Nachhaltigkeit als die langfristige Balance zwischen wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Belangen und ist sich bewusst, dass diese Balance langfristigen Unternehmenserfolg erst ermöglicht. Nachhaltigkeit und profitables Wachstum schliessen sich nicht aus, sondern gehen Hand in Hand. Deshalb hat das Unternehmen vor Jahren damit begonnen, seine Aktivitäten in Sachen Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmensstrategie zu etablieren. Die verschiedenen Massnahmen werden seither durch eine Nachhaltigkeitsinitiative organisatorisch verankert und koordiniert. KAISER+KRAFT hat wie der gesamte TAKKT-Konzern die Erwartungen seiner Stakeholder und die Herausforderungen des Geschäftsmodells ausgearbeitet und in sechs Handlungsfelder eingeteilt: Einkauf, Marketing, Logistik, Ressourcen und Klima, Mitarbeiter und Gesellschaft. Pro Handlungsfeld wurden konkrete Nachhaltigkeitsmassnahmen und messbare Ziele definiert, die von einer Steigerung des Umsatzanteils mit nachhaltigen Produkten, über einer Reduzierung des Papierverbrauchs und der Einführung eines zertifizierten Umweltmanagementsystems bis hin zur Erstellung von Klimabilanzen reichen. Der TAKKT-Konzern veröffentlicht regelmässig einen nach anerkannten internationalen Standards erstellten Nachhaltigkeitsbericht, der detailliert über den aktuellen Stand der Nachhaltigkeitsinitiativen im Unternehmen informiert. Dieser Nachhaltigkeitsbericht kann jederzeit bei uns angefordert werden. KAISER+KRAFT AG Erlenweg 8, 6300 Zug Postfach 261, 6312 Steinhausen Telefon , Fax Der Handliche Mod Komplett zusammenlegbar, Dach- und Standverkleidung aus strapazierfähigem Blachenstoff. (L ab: 180cm/B 80 cm) Standard- und Individualbau fehrtech Joh. Fehr ag&söhne AG 8454 Buchberg SH, Tel Fax , Unterhaltsplanungs- Programm für die Hauswartung Ermittelt den Unterhalts- und Personalbedarf für die Hauswartung Ihrer Liegenschaften, leicht und übersichtlich gestaltet mit Aufgabenbereichen Instandhaltung, Instandsetzung, Reinigung, Umgebung, Admin. etc. Völlige Transparenz in Bezug auf Leistungen und Kosten. Programmiert auf MS Excel. Günstig, anpassungsfähig, leicht bedienbar. TGM GmbH 8412 Aesch bei Neftenbach O Der Favorit Mod Auf- und Abbau ohne Werkzeug, robust aus feuerverzinktem Stahl, zusammenklappbar. Transport auf PW Dachträger. (L ab: 200 cm/b 100cm) Einkaufsführer für Behörden

10 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden Nachhaltiges Dokumenten-Management Die Verschwendung personeller und finanzieller Ressourcen für das Druck- und Dokumentenmanagement gehört zum Alltag in vielen Unternehmen. Mit KYOCERA Managed Document Services (MDS) hat KYOCERA ein umfangreiches neues Angebot an Professional Services für ein effizientes Dokumentenmanagement für KMU und Grossunternehmen entwickelt. 90% der europäischen Unternehmen können keine Schätzung ihrer Kosten für Dokumente vornehmen. Oft fehlt ein Gesamtüberblick über die Anzahl der installierten Systeme und wichtige Kennzahlen wie Auslastung, Nutzungsverhalten, Einsatzgebiete, Druckvolumina oder verwendete Technologien. Mit den professionellen KYOCERA Managed Document Services können bedeutende Einsparpotenziale erschlossen werden. Zunächst werden die bestehende Infrastruktur, die Dokumentenprozesse, die tatsächlichen Kosten und die spezifischen Anforderungen des Unternehmens analysiert. Dank der modular aufgebauten Bausteine des Service-Pakets hat der Kunde alle Freiheiten, sich für die Optimierungsschritte, die für ihn in Frage kommen, zu entscheiden. Die anschliessende Optimierung der Geräteflotte bringt 100% Kostentransparenz und bis zu 30% Ersparnis. Abfallmenge und Kosten drastisch senken Weltweit steigt das Druckvolumen kontinuierlich an entsprechend wichtig sind gleichermassen wirtschaftliche wie umweltfreundliche Druckverfahren. Mit dem innovativen ECOSYS-Konzept hat KYO- CERA Document Solutions eine ressourcenschonende Technologie entwickelt, die mit Hilfe extrem langlebiger Komponenten die Abfallmenge stark reduziert und dazu noch zu einer bedeutenden Kosteneinsparung für unsere Kunden führt. ECOSYS Das ökologische Konzept Die Vorgabe war die Entwicklung eines umweltschonenden Druckers, der Abfall vermeidet, sparsam mit Energie umgeht, leise ist, uneingeschränkt Recyclingpapiere bedrucken kann, leicht zu entsorgen ist und eine niedrige bzw. keine Ozonemission aufweist. Das Ergebnis sind die ECOSYS-Drucker mit neuen langlebigen Drucktechnologien, die die genannten Anforderungen erfüllen. Bis heute ist KYOCERA Document Solutions der weltweit einzige Hersteller, dessen Laser-Drucker keine Verbrauchsmaterialien ausser Toner benötigen. Mit dem Erfolgskonzept ECOSYS garantieren wir seit 20 Jahren ressourcenschonendes sowie wirtschaftliches Drucken und Kopieren. Umweltfreundliche Verpackungen KYOCERA Document Solutions sieht auch die Geräteverpackung als integralen Bestandteil des Produktkonzeptes an, für den dieselben Umweltkriterien gelten müssen. Auch hier wurde das Volumen auf ein Minimum reduziert und komplett auf Styropor-Schäume verzichtet. Stattdessen setzen wir nur noch Transportverpackungen aus Pappe bzw. Altpapier ein. Produktverantwortung Den Lebenszyklus im Blick Produktverantwortung und die Verpflichtung zum Schutz der Gesundheit und der Umwelt erstrecken sich bei KYOCERA über den gesamten Produktlebenszyklus, d.h. vom Rohstoffeinsatz, über die Produktion, die Logistik, die Nutzungsphase bis hin zur Verwertung. Unsere Kopierer, Drucker und Multifunktionsgeräte sind komplett bleifrei und erfüllen sämtliche EU-Richtlinien für elektronische Produkte. Darüber hinaus sind unsere Produkte mit Umweltsiegeln, wie z.b. dem Blauen Engel, ausgezeichnet worden und übertreffen somit oftmals die gesetzlichen Anforderungen. KYOCERA Nachhaltigkeit im Vordergrund Das Thema Nachhaltigkeit, das heisst der Einklang zwischen wirtschaftlicher Geschäftstätigkeit, Natur und Gesellschaft, ist für das Unternehmen KYO- CERA Document Solutions und seine Mitarbeiter seit jeher in der täglichen Arbeit verwurzelt. Wir sind überzeugt: Technologie und Verantwortung für Mensch und Umwelt gehören untrennbar zusammen. Daher konzentriert der Konzern KYOCERA seine gesamten Anstrengungen darauf, gleichermassen umweltverträgliche und innovative Produkte zu entwickeln, die eine positive Auswirkung auf die globale Umweltsituation haben oder die ungünstigen Auswirkungen auf die Umwelt minimieren. KYOCERA Document Solutions Hohlstrasse 614, 8048 Zürich Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

11 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden TGM Software Unterhalts- und Reinigungsplanung Die von der Firma TGM GmbH auf MS Excel entwickelte und weit verbreitete Software ist ein auf Schulen, Heime und Geschäftsbauten abgestimmtes Instrument für die Berechnung des Personalbedarfs und für die Planung der Unterhalts-, Reinigungs- und Umgebungsarbeiten. Das Programm wird beim Kunden installiert und ist so ausgestaltet, dass, falls gewünscht, die für die Liegenschaften verantwortliche Person die Objektdaten selber erfassen und damit die Berechnung des Arbeitspensums selber anstellen kann. Durch diese Eigenleistung können Kosten eingespart werden. In der Software sind sämtliche Reinigungsund Unterhaltsleistungen als Vorlage hinterlegt. Der Lizenznehmer kann die im Programm vorgegebenen Intervalle und allfällige Korrekturfaktoren auf die eigenen Bedürfnisse anpassen. Dienstleistungen der Firma TGM GmbH: Unterhalts- und Reinigungsplanung: Aufnahme von Raumdaten, Umgebungsflächen (nach Plänen oder Ausmessung vor Ort), Bauteilen, Haustechnikanlagen und auf Wunsch Mobilien Berechnung des Personalbedarfs, gegliedert nach Arbeitsgattungen (Unterhaltsarbeiten, Unterhaltsreinigung, Grundreinigung, Umgebungsarbeiten und Administration) Installation und Schulung der Software Beratung und Begleitung bei Umstrukturierung und Neuorganisation im Bereich Hauswartung Eine solche grundlegende Erfassung der Liegenschaften schafft in vielen Bereichen Erleichterung: Aus Sicht des Hauswartes: Übersicht über die zu tätigenden Arbeiten im Bereich Unterhalt und Reinigung (Was, wie oft, wie? Geht auch nichts vergessen?) Vereinfachte Planung (auch bei Ferien, Stellvertretung und Outsourcing) mit intelligenten Tages-, Wochen- und Jahresplänen Entspannung unter den Mitarbeitern (wir sind ein Team) Aus der Sicht des Arbeitgebers: Transparente und digital hinterlegte Personalaufwand-Berechnung (Wieviel Personal benötige ich, damit die Anlage optisch, baulich und sicherheitstechnisch im Schuss bleibt?) Gesicherte Werterhaltungsstrategie Optimale Grundlagen für die Finanz- und Budgetplanung TGM Technisches Gebäude Management GmbH Im Wingert 2, 8412 Aesch bei Neftenbach Telefon , Fax Sie würden Ihre Belege auch nicht in einem Schuhkarton ablegen. Aastra Kommunikationssysteme unterstützen Sie in Ihren Prozessen und helfen Ordnung zu schaffen. Mit einem massgeschneiderten Kommunikationssystem von Aastra erhöhen Sie die Produktivität Ihrer Organisation: Zur klassischen Telefonie oder Voice over IP(VoIP) kommen sinnvolle Anwendungen wie Alarmierungs- und Mobilitätslösungen, Anbindung an Outlook und interne Datenbanken, Präsenzmanagement oder Konferenzlösungen. Aastra Lösungen sind in Unternehmen jeder Branche und Grösse zuhause. Aastra optimiert Ihre Geschäftskommunikation. AastraTelecom Schweiz AG Einkaufsführer für Behörden

12 Verwaltung Kanzleien des Bundes, der Kantone und Gemeinden Unified Communications für Gemeindebetriebe ein Beitrag zur Effizienz Alles spricht heute von «Unified Communications». Was aber genau sind «Unified Communications» und wieso sollen nicht auch Behörden und Gemeindebetriebe von modernen Kommunikationslösungen profitieren können? Unified Communication (UC) (englisch für «vereinheitlichte Kommunikation»), beschreibt die Integration von Kommunikationsmedien in einer einheitlichen Anwendungsumgebung. Die Idee hinter Unified Communications ist, durch eine Zusammenführung aller Kommunikationsdienste und die Integration von Präsenzinformationen die Erreichbarkeit von Kommunikationspartnern zu verbessern und die geschäftlichen Prozesse zu beschleunigen. Dies unabhängig vom Standort der Arbeitsplätze. Der Trend, die Telekommunikationslösungen via IP zu betreiben und Mobile-Lösungen zu integrieren, treibt die Entwicklung von UC voran. Komplexität steigt Auf mehrere Standorte verteilte Arbeit in Teams und Projekten ist oftmals gekennzeichnet durch schlechte Erreichbarkeit der Teammitglieder und das fehlende Wissen für das, was andere Teammitglieder tun oder ob sie erreichbar sind. Darüber hinaus ist die Kommunikation am Arbeitsplatz heute häufig sehr komplex und dominiert durch Unterbrechungen und Störungen. Gleichzeitig steigt die Anzahl verfügbarer Medien und Geräte, die dem durchschnittlichen An- Was bringt UC? Zusammenführung verschiedener Kommunikationsmittel wie z.b. Moderne Telefonlösung Volle Integration von mobilen Teilnehmern (DECT) Koppelung mit Datenbanken zur Anrufunterstützung oder Erkennung eingehender Anrufe Voic mit Benachrichtigung Integration von GSM-Telefonen u.v.m. Und dadurch Senken der Gesamtkosten durch mehr Effizienz Steigerung des Total Cost of Ownership Arbeits-Effizienz und -Einfachheit steigern, Änderung der «Kultur» (Arbeit ist eine Tätigkeit und nicht an einen Standort gebunden) Attraktiver Arbeitgeber sein Beziehungen zu Kunden und Partnern stärken Sensibilisierung auf das Umweltbewusstsein wender zur Verfügung steht. Das Paradoxe an dieser Situation ist, dass sich trotz erweiterter Kommunikationsmöglichkeiten die Erreichbarkeit verschlechtert, während die Komplexität weiter steigt. Unified Communications-Systeme (auch «Real Time Communication»-Systeme genannt) werden als Antwort auf die oben beschriebene Situation positioniert. Die Entlastung des eigenen Kommunikationsmanagements (und dessen Komplexität), die Verbesserung der Erreichbarkeit (Stichwort Präsenz) gelten als die wesentlichen UC-Merkmale. Schlagwort «Effizienz» Natürlich kann auch die öffentliche Verwaltung von diesen neuen Kommunikationslösungen profitieren. Behörden und Kommunalbetriebe sind heute einer Komplexität ausgesetzt, die derjenigen der Wirtschaft voll entspricht. «New Public Management» hat vor einigen Jahren Einzug gehalten. Die Auswirkungen sind heute präsenter denn je: Flexibel zu bleiben ist überlebenswichtig geworden. Auch auf Gemeindeebene bis hin zum Bund muss vielfach gespart, müssen Prozesse optimiert und Projekte koordiniert werden. Mitarbeitende haben flexibel und mobil zu sein. Gerade in Zeiten, wo kleinere Gemeinden fusionieren, d.h. verschiedene Standorte (bspw. verschiedene Bereiche einer neu entstandenen Gemeindeverwaltung) vernetzt werden müssen oder ganze Behörden zu optimierten Prozessen angehalten werden, kann UC einen entscheidenden Beitrag zur Effizienz jedes Einzelnen leisten. Vielfach sind einzelne Ämter oder Bereiche ohnehin auf mehrere Standorte verteilt. Was muss man sich darunter vorstellen? Die Mitarbeitenden nutzen sämtliche modernen Kommunikationskanäle von VoIP-Telefonie (Voice over IP = Internettelefonie) über Instant Messaging, Conferencing und Desktop Sharing über und Fax bis hin zu Voice Mail. So können beispielsweise ein Voic -System und CTI-Funktionalitäten (Computer Telephony Integration) problemlos integriert werden. Eine Umstellung auf VoIP-Endgeräte macht aus betrieblicher und wirtschaftlicher Sicht Sinn. Bei Bedarf kann die herkömmliche Telefonie beibehalten werden, denn diese funktioniert auch auf der neuen IP-Basis bestens. VoIP-Vorteile: Kosteneinsparungen und Komfortgewinn beim Telefonieren sowie beim Unterhalt des Telefonienetzes, mehr Präzision in der Kostenplanung: Der Wechsel von konventioneller Telefonie zu VoIP macht sich bezahlt. Moderne Kommunikationslösungen ermöglichen heute nicht nur wirtschaftlich orientierten Betrieben und Verwaltungen Kosteneinsparungen und Prozessoptimierungen. Ihr Installationspartner kann Ihnen die für Ihre Organisation oder Gemeinde optimale Aastra Lösung präsentieren. Aastra Telecom Schweiz AG A Mitel Company Ziegelmattstrasse 1, 4503 Solothurn Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

13 Schulen Hochschulen, Mittelschulen, Berufsschulen, Gewerbeschulen, Sekundarschulen, Realschulen, Primarschulen, Kindergärten, Sportanlagen Neuheiten Lactell 2014 mobile Beton-Skateparks Neuheit auf dem Markt der Skateparks Mobile Hindernisse (sogenannte obstacles) aus Beton, die mit Gabelstaplern (oder Hubwagen, falls das Gewicht der Elemente 1000 kg nicht übersteigt) an andere Standorte versetzt werden können. Zahlreiche Gemeinden haben häufig den Wunsch geäussert, Hindernisse in Skateparks erforderlichenfalls problemlos an andere Stellen versetzen zu können. Es ist durchaus möglich, dass die den Skatern angebotene Fläche auf einem Gelände liegt, das für Ausstellungen, Messen, Märkte oder andere jährlich stattfindende Veranstaltungen vorgesehen ist und die Anlagen vorübergehend beseitigt werden müssen. Andererseits stossen die öffentlichen Auflagen für Skateparks sehr oft auf Widerstände bei den Anwohnern, die dazu neigen, die Jugendlichen zu kritisieren, sich aber systematisch Projekten zu widersetzen, durch welche dieser Bevölkerungsgruppe gesunde sportliche Aktivitäten angeboten werden. Die von uns angebotenen Anlagen werden auf dem Boden platziert und können jederzeit bei Bedarf versetzt werden, um den Platz zu räumen oder gelegentliche Contests an einem anderen Standort zu organisieren (etwaige Vermietung und Finanzierungsquelle). Es handelt sich daher um leicht zu errichtende temporäre Bauten. Diese Flexibilität weisen herkömmliche Hindernisse nicht auf; es handelt sich dabei entweder um komplexe Bauten, die nicht unbeschadet abgebaut werden können (Schraubensitze und andere Befestigungen) oder um vollständig im Boden integrierte Anlagen aus Beton, die nicht demontiert werden können. Lactell SA führt in 2014 vollständig mobile Skateparks ein, die selbstverständlich nur mit geeigneten Maschinen (Gabelstapler) an andere Standorte versetzt werden können. Die Anlagen sind extrem robust und weisen gleichzeitig eine hohe Flexibilität auf, um den Anforderungen der Betreiber (Anlageneigentümer, Gemeinden) ge- recht zu werden. Zudem sind sie durch eine hohe Kreativität und Originalität gekennzeichnet, um auch den Anforderungen der Nutzer (Skatboarder, Rollerskater, BMX-Fahrer, Trottinett-Fahrer usw.) vollends zu entsprechen. Lange Zusammenbauzeiten entfallen! Bei herkömmlichen Anlagen können die Kosten für den Zusammenbau je nach Fertigungskonzept schnell 30 % des Preises der Lieferungen ausmachen. Lactell SA Postfach 6043, Chemin du Signal La Chaux-de-Fonds, Switzerland Telefon , Fax Magie des Spielens... Spielplätze müssen leben, natürliche Umwelt ersetzen, die kindliche Phantasie bereichern, Abwechslung bieten, zu spielerischen Taten verhelfen, Kontakt schaffen, begeistern, anregen, müssen dem Kind seine Welt bedeuten, müssen Wohnraum im Freien sein Verlangen Sie den grossen neuen Spielgeräte-Katalog von Geräten in Holz, Metall, Kunststoff JAHRE BÜRLI Bürli Spiel- und Sportgeräte AG, CH-6212 St. Erhard/Sursee LU Telefon , Fax , Einkaufsführer für Behörden

14 Schulen Hochschulen, Mittelschulen, Berufsschulen, Gewerbeschulen, Sekundarschulen, Realschulen, Primarschulen, Kindergärten, Sportanlagen Umfassende Erneuerung der Spielanlagen und Erstellung eines Fitnessparcours in der Rheinfelder Augarten-Siedlung durch die Firma GTSM Magglingen AG Im Rheinfelder Augarten werden die Spielplätze saniert und zum Teil neu erstellt und ein neuer Aussen-Fitnessparcours wird realisiert. Die GTSM Magglingen AG erhält den grössten Teil des Auftrags zur Erneuerung der Spielplätze und zur Erstellung eines Fitnessparcours Der Stadtteil Augarten befindet sich rund 2 km westlich von Rheinfelden, eine in sich geschlossene Überbauung und eine Art Mini-Stadt, mit öffentlichen Schulen, Kindergärten, einer Spielgruppe, sowie mit einem zentralen «Service-Teil» mit Restaurant, Lebensmittelgeschäft, Kiosk, Coiffeur, einem Spezialitäten-Laden und der Verwaltung. Verschiedene Märkte durchs ganze Jahr, organisiert durch den Bewohnerverein, beleben das Zentrum und laden ein zum Einkaufen, Schwatzen und gemütlichem Beisammensein und verschiedene, regelmässige Aktivitäten, sportlicher und sonstiger Interessensgemeinschaften und Vereine zeugen von der Vitalität dieses durchmischten Quartiers bestehend aus sechs Hochhäusern, 55 Mehrfamilien- und 170 Einfamilienhäusern, die insgesamt um die 1000 Wohneinheiten zur Verfügung stellen. In diesem Sinne wollten die Initianten Hans Mebold und Hansjörg Derrer, Präsident und Vizepräsident sowie der Verwaltungsrat der Betriebsgenossenschaft Augarten, basierend auf einer Bedürfnis-Analyse unter den Mitbewohnern zur Attraktivitätssteigerung der Siedlung beitragen und insbesondere den Kontakt untereinander durch Begegnungen im Aussenbereich fördern. Der grösste Teil der Spielplätze wird durch die Firma GTSM Magglingen AG, das seit über 40 Jahren erfolgreich im Spielgeräte- und Parkmobiliar-Bereich tätige Schweizer Familienunternehmen, mit Geräten des führenden Europäischen Herstellers Lappset und in Zusammenarbeit mit dem empfohlenen Zeininger Gartenbau-Unternehmen Giardino Bonfiglio erneuert. Im Gespräch mit den Verantwortlichen der Betriebsgenossenschaft wurde dabei jeweils auf Zielgruppengerechte Konzepte für jeweils unterschiedliche Anforderungen, insbesondere im Bezug auf das Alter der Kinder, geachtet. Die Installationen, nach neuestem Stand der Technik auf Holz-Basis aus nachhaltiger Produktion mit 10 Jahren Strukturgarantie, mit jahrzehntelanger Erfahrung und pädagogischen Erkenntnissen in Zusammenhang mit betroffenen Institutionen aber auch pädagogischen Abteilungen von Universitäten entwickelt, entsprechen den neuesten Sicherheits-Normen für Spielgeräte. Das eine Highlight der Spielplätze dürfte dabei sicher das Spielgerät «Happy Kids» sein, welches spezifisch für Augarten und den Platz in einer Senke und über einen Weg entwickelt wurde. Dabei wurde auf ideale Weise Spielwert, Anforderungen des Geländes, Platzbedarf und Sicherheit kombiniert. Beim anderen Highlight auf dem Spielplatz «Ewigkeit» kommt es mit der erstmaligen Verwendung einer «Drop Zone» als Teil einer Mehrturm-Anlage zu einer Schweizer Premiere. Drop Zone ist eine Art Feuerwehr-Stange, entlang derer die Kinder auf einer hydraulischen Plattform, welche ohne Belastung in die Ausgangsposition zurückkehrt, in einer sanften Drehbewegung dem Boden entgegenschweben. GTSM Magglingen AG hat auch den Fitnessparcours geplant, welcher mit wenig exponierten Stationen schlussendlich durch die ganze Siedlung führt, sich eher an die erwachsenen Bewohner richtet und zur Aktivität aber auch zur Begegnung animieren will. An zehn Standorten werden spezifisch für den Aussenbereich konzipierte Fitnessgeräte montiert. Dabei wird darauf geachtet, dass unterschiedliche Konditionsfaktoren und unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht werden und dass immer 2 Geräte gleichzeitig an einem Ort genutzt werden können. Das Konzept, welches in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Turn- und Sportlehrern und akti- 12 Einkaufsführer für Behörden 2014

15 Schulen Hochschulen, Mittelschulen, Berufsschulen, Gewerbeschulen, Sekundarschulen, Realschulen, Primarschulen, Kindergärten, Sportanlagen bindungen untereinander enthält und viele Tipps, Tricks, Ideen und Hinweise für eine erfolgreiche körperliche Betätigung und harmonische, vitale Begegnungen enthält. Für GTSM Magglingen AG ist die Motivation speziell hoch, denn einerseits bedeutet dieses Projekt sicher den Höhepunkt in diesem Jahr, andererseits ist es für die Firma mit einem Hintergrund in den Bereichen Sport und Fitness speziell bereichernd, sich für Outdoor-Projekte, welche der Förderung von Bewegung sowohl für Kinder und Jungendliche aber auch für Erwachsene und ältere Mitbürger dienen, engagieren zu können. Die Firma GTSM Magglingen AG ist überzeugt, noch diesen Sommer mit der Verwaltung, dem Bewohnerverein und den Bewohnern sowie weiteren Interessierten ein schönes Eröffnungsfest mit einigen Überraschungen feiern zu können. ven Sportlern entwickelt wurde, sieht eine klare Signalisierung vor und bei den einzelnen Stationen wird beschrieben, wie die Übung korrekt auszuführen ist und worauf geachtet werden muss. Ebenfalls wird eine Broschüre erstellt und kostenlos an die Bevölkerung verteilt, welche einen Überblick über die Anlagen und deren Benutzung aber auch über die Wege und Ver- Gesellschaft für Turn- und Sportanlagen Magglingen AG 2532 Magglingen Büro Zürich: Grossäckerstrasse 27, 8105 Regensdorf ZH Telefon Einkaufsführer für Behörden

16 Schulen Hochschulen, Mittelschulen, Berufsschulen, Gewerbeschulen, Sekundarschulen, Realschulen, Primarschulen, Kindergärten, Sportanlagen Exklusive Spielplatzgeräte aus St. Erhard/Sursee LU Bürli die exklusiven Spielgeräte, die sich anders präsentieren als alle anderen, besser, kreativer, lustiger und anregender. Das klare Konzept sowie die Formen sprechen eine Sprache, die jedes Kind versteht. Die auserlesenen Farben sind der Natur entnommen, den Blumen und dem Regenbogen. Sie übertragen das Gefühl von Geborgenheit, Verstandenwerden und Wärme. Ein Umfeld also, in dem jedes Kind aufwachsen sollte, frei von jeder Aggression und bereit für die Aufnahme von allem Positiven und Schönen. Bürli-Geräte basieren auf pädagogischer Kenntnis und Grundlage der kindlichen Entwicklung. In Harmonie mit der Umwelt animieren sie zu spielerischem Erleben und Tatendrang. Hier steht das Kind in seiner Welt und es ist ihm überlassen, in welcher Art und Weise es die Umgebung und den Kontakt mit anderen Kindern erleben will. Wir werden immer das Wohl des Kindes in den Mittelpunkt stellen. Auch sind wir gerne mit Rat und Tat bei Ihrer Planung behilflich. Mit uns treffen Sie immer die beste Wahl. über 40 Jahre Erfahrung GS (Geprüfte Sicherheit) Sämtliche Geräte werden nach neusten EN-Normen 1176 gebaut und entsprechen somit den europäischen Sicherheitsbestimmungen. Alle Produkte sind durch die LGA Nürnberg mit dem GS- Zeichen für geprüfte Sicherheit zertifiziert. Der Umweltschutz und die Sicherheit stehen bei uns an erster Stelle und wir nehmen diese Sache sehr ernst. Bürli, Spiel- und Sportgeräte AG Postfach 482, 6212 St. Erhard/Sursee LU Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden Online-Bezugsquellenregister bw medien 8840 Einsiedeln, Tel , 14 Einkaufsführer für Behörden 2014

17 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Lancierung der Public-Design-Marke Ars Xterna Grosse Auswahl an urbanem Mobiliar, einfach wie Kleider in allen Formen und Farben per Internet zu bestellen. Bei Ars Xterna sind die Produkte die Stars. Auf einen Blick findet der Interessent eine grosse Auswahl an qualitativ hochwertigen Bänken, robusten Veloständern, formschönen Abfallbehältern, stilvollen Pflanzgefässen. Ars Xterna ist das erste und einzige Unternehmen, das die Möglichkeit bietet, urbanes Mobiliar/Parkmobiliar nach individuellen Wünschen auf einen Klick zu gestalten und zu bestellen. Je nach ausgewählter Grösse, Farbe, Fixierung, Ausführung und Variante wird der Preis sofort kalkuliert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, unmittelbar eine verbindliche Offerte für das gewählte Produkt zu erhalten. Ars Xterna Mettlenstrasse 38, 8142 Uitikon Waldegg/ZH Telefon Wir haben es nicht erfunden, aber für Sie gesucht. Auf über 1000 Katalogseiten finden Sie ausgewählte Qualitätsprodukte für Ihre Firma. KAISER+KRAFT AG Niederlassigä Deutschschweiz Industriegeb. Sumpf/Turm Erlenweg Zug Postfach Steinhausen Telefon Telefax Westschweiz Jordils Park Rue des Jordils St. Sulpice Téléphone Téléfax Tessin Responsabile vendita Ticino: Michele Pesce 6524 Moleno Telefono Telefax KAISER+KRAFT St. Sulpice KAISER+KRAFT Zug KAISER+KRAFT Moleno ALLES FÜR DIE FIRMA. Einkaufsführer für Behörden

18 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Sommerzeit ist Gewitterzeit Blitzschutz, aber richtig! Um elektronische Geräte vor Überspannung zu schützen, braucht man ein mehrstufiges Konzept und Fachleute. Nach einem Gewitter kommt oft das böse Erwachen: Die durch Blitze verursachte atmosphärische Entladung, die sich als Hochspannungsimpuls auf allen Strom-, Telefon- und Antennenleitungen fortsetzt, kann in Bruchteilen von Sekunden die angeschlossene Elektronik zerstören. Die Folgen sind Ausfälle der Heizungsanlage, zerstörte Computeranlagen, Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik. Dadurch entsteht ein erheblicher Zeitaufwand und hohe Kosten zur Schadensbehebung und für Reparaturen. Dazu kommt es oft zum Verlust der Geräte oder PC-Daten, digitalen Fotos, Filmen, etc. Es gibt wirksame Schutzeinrichtungen gegen Überspannungen. Allerdings müssen dazu oft mehrere Verteilerquellen berücksichtigt werden und es braucht Fachleute. «Eine Blitzschutzsteckdosenleiste ist nur dann ein effektiver Blitzschutz, wenn die Haupt- und Unterverteilungen auch abgesichert sind» sagt Martin Merkl, Überspannungsschutz-Experte von Conrad Electronic. «Dazu benötigt man Blitzstromableiter, die direkt im Sicherungskasten an die Stromzuleitung geklemmt werden, sowie Überspannungsableiter, die in den Unterverteilungen montiert werden. Beide Installationen dürfen nur von einem Elektro-Fachmann durchgeführt werden.» Einen effektiven Schutz vor Überspannungen, die über die Stromversorgungsleitungen verbreitet werden, bieten sogenannte Blitzstromableiter. Sie werden im Sicherungskasten direkt bei der Stromzuleitung angeklemmt und haben entsprechend hohe Ableitleistungen. Um eventuell noch verbleibende Überspannung zu eliminieren, eignen sich sogenannte Überspannungsableiter für die Hutschienenmontage, die in den Unterverteilungen montiert werden. Auch Antennen- oder Telekommunikationsleitungen können erhebliche Überspannungen führen. Darum werden auch in diesem Bereich sinnvolle Überspannungs- Schutzelemente angeboten, welche die nachgeschalteten Geräte wirksam absichern. Seit 1923 steht Conrad europaweit für Elektronik und Technik. Das Oberpfälzer Familienunternehmen ist mit rund Artikeln, 13 Mio. Phoenix Contact Blitzstromableiter Typ 1 für 5-Leiteranschluss IP20 Überspannungsschutz mit Koaxanschluss Versandkunden und jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen einer der führenden Multichannel-Anbieter. Das ständig wachsende Sortiment umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen, über Werkzeuge bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik, eine faszinierende und umfassende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenter Exklusivmarken. Für Business-Kunden ist das Unternehmen mit einem eigenen Online-Shop unter biz-conrad.ch, Möglichkeit von Next-Business-Day-Delivery, eprocurement-lösungen, eigenen Aussendienst sowie umfassenden PCB- und Produkt- Phoenix Contact Überspannungsableiter Typ 2 für 5-Leiteranschluss Services ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen. Mit bester Beratung und individuellen Serviceleistungen werden die Kunden von kompetenten Fachverkäufern in den 2 Filialen Dietlikon und Emmenbrücke bedient. Conrad Electronic AG Roosstrasse 53, 8832 Wollerau biz-conrad.ch Strassensignalisation Postfach 4107 Ettingen Tel. 061/ Fax 061/ Filialen: 4001 Basel 3032 Hinterkappelen Verkehrssignale Ständer, Rahmen, Träger, Maste, Absperrmaterialien, Autobahnportale Immer führend und vorteilhaft Wir beraten Sie fachmännisch und bedienen Sie zuverlässig Montage auf allen Artikeln Bitte verlangen Sie unverbindlich die entsprechende Spezialofferte 16 Einkaufsführer für Behörden 2014

19 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Eine saubere Sache Clean City Unterflur- Abfallsammelbehälter und Standabfallbehälter Clean City Unterflur-Abfallsammelbehälter bestehen aus einem nicht sichtbaren, verzinkten, im Boden versenkten Behälter mit einem Fassungsvermögen von 300, 600 oder 1000 Litern sowie aus einem sichtbaren Tubus aus gebürstetem Edelstahl. Der Abfall wird über einen mit der Umgebung niveaugleichen Absaugschacht abgesaugt. Dazu ist ein Saugrohr mit einem Durchmesser von cm notwendig. Als Sauggerät können beispielsweise Wischmaschinen eingesetzt werden. Die grössten Vorteile sind: grosses Fassungsvermögen und dadurch weniger Leerungen und somit kostengünstiger. Der Abfall kann nicht angezündet werden, keine überquellenden Abfallkübel, kein wegfliegender Abfall bei Wind, Gewichtseinsparungen, da keine Abfalldurchnässung stattfindet, keine Abfallverzettelung durch Tiere, viel geringere Umlagerung von Wespen, keine Geruchsbelästigung, personalschonend, da für die Leerung keine schweren Kübel von Hand angehoben werden müssen. Der Einbau ist einfach zu bewerkstelligen und dauert pro Behälter ca. 3 bis 5 Stunden. Die Oberfläche kann aus Asphalt, Pflästerung, Kies, Ansaat etc. bestehen. Bei Bedarf sind die Tuben auch aus anderen Materialien oder in anderen Formen lieferbar. Wir sind Ihr Partner für die ganze Schweiz und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Die Produktepalette Clean City der Firma rund ums grün ag umfasst aber auch Standabfallbehälter von 35, 60 und 110 Liter Fassungsvermögen sowie ¾-Behälter mit flacher Rückwand und 28 oder vorher 45 Liter Fassungsvermögen. Ebenso dazu gehören Stand- und Wandascher. Die Standabfallbehälter und die Ascher sind sowohl für Indoor und Outdoor bestens geeignet. Clean City von rund ums grün ag ein in der Schweiz hergestelltes Qualitätsprodukt. rund ums grün ag Kastellstrasse 6, 8623 Wetzikon Telefon , Fax nachher Raumsysteme InduproAG, Industriestrasse 6, 8305Dietlikon Tel Heute anrufen, morgen einziehen. Flexible und kostengünstige Raumlösungen nach Mass: Büro- und Verwaltungsgebäude Schulen, Kindergärten, Wohnheime Hallen- und Meisterbüros, Sanitärräume Condecta AG Stegackerstrasse 6, CH-8409 Winterthur Telefon Verkaufund Vermietung Alu-Rollgerüste,Motorhängegerüste und Hebebühnen Beratung,Auslieferung und Montage: ab den MietdepotsinZürich, Basel, Bern,Graubünden,Tessin, Valais-Romandie ab den MietdepotsinZürich, Basel, Bern,Graubünden,Tessin, Valais-Romandie Einkaufsführer für Behörden

20 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Wenig Baulärm, grosse Flexibilität, hohe Nachhaltigkeit Die Einwohnerzahl der Gemeinde Gland (VD) ist in den letzten Jahren stetig gestiegen. Der Bevölkerungszuwachs bedeutet für die Gemeinde auch einen grösseren Bedarf an Schulräumen. Die Firma DM Bau konnte mit der Hybrid-Modulbauweise eine Lösung offerieren, die eine erstaunlich kurze Bauzeit benötigte aber trotzdem hohe Nachhaltigkeit gewährleistet. In nur sieben Monaten erstellte DM Bau das UAPE Mauverney, ein Schulhaus für 72 Kinder. Das Gebäude besteht aus 60 vorgefertigten Raummodulen, hat zwei Stockwerke und eine Gesamtfläche von 1200 m 2. Es beherbergt nicht nur die Klassenräume, sondern zusätzlich dazu eine Kantine mit Küche und Gemeinschaftsräume. Die Hybridmodule wurden innerhalb von sieben Tagen platziert. Das reduzierte den störenden Baulärm auf ein absolutes Minimum. Hohe Nachhaltigkeit ist eines der herausragenden Qualitätsmerkmale des Bauobjektes. So bietet es grossen planerischen Handlungsspielraum: Der zweistöckige Hybrid-Modulbau kann jederzeit ohne grossen Aufwand um ein weiteres Stockwerk erweitert werden. Sogar eine Umplatzierung des gesamten Schulgebäudes ist realisierbar. Dennoch erlauben die architektonischen Details und die Normen, die man bautechnisch zu Grunde legte, eine permanente Nutzung von etwa 40 Jahren. DM Bau AG Holzbau, Modulbau Wiesenstrasse 1, 9463 Oberriet Telefon , Fax Verkaufsbüro: Lischmatt 7, 4624 Härkingen Der Schimmel in Duschen von Sportanlagen ist besiegt! Seit über 20 Jahren werden mit grossem Erfolg die Duschenraum-Entfeuchter der Firma Wiegand installiert. Diese Geräte haben eine ideale Leistung für die Duschräume in Sportanlagen. Auch wenn eine ganze Sportmannschaft duscht, ist die Feuchte nach einer Stunde aus dem Raum. Dank der hygrostatischen Steuerung laufen die Geräte nur so lange es Feuchte im Raum hat. Damit gibt es in diesen Duschräumen keinen Schimmel mehr. Oft wurden die Geräte auch vor einer Sanierung der Duschen (noch während dem Betrieb) eingebaut, um den Raum zu trocknen, damit die Sanierung auf trockenem Grund erfolgen kann. Somit verringert sich die Bauzeit massiv. Die Duschenraum-Entfeuchter sind massive Energiesparer gegenüber konventionellen Zu- und Abluftanlagen mit WRG. Leider werden manchmal Raumentfeuchter installiert, welche zwar billiger sind, aber wegen der ungeeigneten Auslegung der Komponenten eine zu geringe Leistung aufweisen und daher schon mit einem zusätzlichen Abluftventilator versehen wurden. Die Wiegand Duschenraum-Entfeuchter verrichten ihre Arbeit während ca. 12 bis 18 Jahren. In dieser Zeit haben Sie Ruhe vom Schimmel und müssen nicht alle 5 Jahre neu streichen. Es ist wie bei allen technischen Geräten ein Service pro Jahr zu empfehlen. KW-Technik Dorfstrasse 20, 3207 Golaten Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

21 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Die volle Ladung STIHL! Kraftpakete in der 36 V-Klasse Mobil, leise, kraftvoll, ohne Kabel und abgasfrei diese Produkteigenschaften wissen Garten- und Landschaftsbauer, Handwerker, aber auch private Anwender zu schätzen. Die Kraftpakete in der 36 V-Klasse werden von starken Lithium-Ionen-Akkus angetrieben. Diese passen dank des STIHL Akku-Baukastensystems universell in alle Akkugeräte von STIHL. Zudem sind sie mit den neuen VIKING Akku-Rasenmähern kompatibel. Ging es um kraftvollen Antrieb für Gartenwerkzeuge, lauteten die Alternativen bisher Kabel oder Benzin. Mit den neuen Akkugeräten stellt STIHL nun eine weitere Alternative vor, die die hohen Ansprüche von Profis im Garten- und Landschaftsbau und im Handwerk erfüllt, aber auch von privaten Anwendern geschätzt wird. Ob Motorsäge, Motorsensen, Heckenscheren, Heckenschneider, Kehrgeräte, Blasgerät oder Rasenmäher von VIKING sie alle spielen in der 36 VKlasse und kombinieren innovative Motoren- und Akku-Technologie mit erstklassiger Gerätetechnik. So kommt in den neuen Geräten ein bürstenloser, elek- tronisch geregelter Elektromotor (EC) zum Einsatz. Von STIHL entwickelt, arbeitet er sehr energieeffizient und mechanisch nahezu verschleissfrei. Durch den hohen Wirkungsgrad des EC-Motors wird die Energie des Lithium-Ionen-Akkus bestmöglich genutzt und direkt in beeindruckende Leistung umgesetzt. Dank des STIHL Akku-Baukastensystems passen die mit unterschiedlichem Energieangebot verfügbaren Akkus in jedes STIHL Akkugerät. Die Anschaffungskosten für Akku und Ladegerät fallen damit nur einmal an. Starke Motorsäge: STIHL MSA 160 C-BQ und MSA 200 C-BQ In den ersten Akku-Motorsägen aus dem Hause STIHL steckt das Know-how der weltweit meistver- Jetzt brauchen wir nur noch eine richtig schnelle Lieferung Über Produkte im Sortiment. Next Business Day Delivery Persönliche Beratung durch unser Aussendienst Team Direkte Anbindung möglich wie OCI, ecat usw. Angebotsservice Technik + Service = Conrad biz-conrad.ch Einkaufsführer für Behörden 2014 Per Tel Per Fax

22 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen kauften Motorsägenmarke. Die STIHL MSA erfüllt selbst hohe Erwartungen an Leistung und Arbeitskomfort. Sie ist der ideale Helfer beim Brennholzsägen, bei der Grundstückspflege, im Handwerk und beim Ausbau, vor allem auch bei Sägearbeiten in geschlossenen Räumen. Die vibrations- und rückschlagarme ¼ PM3-Sägekette wurde speziell für leichte und kompakte Motorsägen neu entwickelt. Sie gewährleistet starke Schnittleistung und hohe Schnittqualität. Zusammen mit der 30 oder 35 Zentimeter langen Führungsschiene STIHL Rollomatic E Mini durchsägt sie Äste und Bäume mit bis zu ca. 20 Zentimeter Durchmesser. Die Laufzeit der Motorsäge MSA 160 C-BQ beträgt mit dem Lithium-Ionen-Akkupack STIHL AP 160 bis zu 35 Minuten. Das reicht für circa 150 Schnitte im Fichten-Kantholz (10 x 10 Zentimeter), beim Ablängen dünner Balken und Leisten deutlich länger. Mit der stärkeren MSA 200 C-BQ und dem Akku AP 180 kommen Sie sogar auf 180 Schnitte. Für zusätzliche Sicherheit sind die beiden Sägen mit der Kettenbremse QuickStop Super ausgestattet. Damit stoppt die Sägekette nicht nur bei ausreichend starkem Rückschlag oder aktivem Betätigen des vorderen Handschutzes, sondern auch beim Loslassen des hinteren Handgriffs in Sekundenschnelle. Die Kettenschnellspannung ermöglicht einfaches, komfortables Nachspannen der Sägekette ohne Werkzeug und Kontakt zur scharfen Sägekette. Mobile Motorsensen: STIHL FSA 65 und FSA 85 Trimm- und leichte Mäharbeiten im privaten Garten, in Parks und öffentlichen Anlagen lassen sich künftig ebenfalls mit starker Akkukraft erledigen. Der Mähkopf-Direktantrieb der neuen Akku-Motorsensen STIHL FSA 65 und FSA 85 garantiert in Verbindung mit 300 Millimeter (FSA 65) beziehungsweise 350 Millimeter (FSA 85) Schneidkreis-Durchmesser eine hervorragende Akku-Mähleistung. Zur serienmässigen Ausstattung gehört der Fadenmähkopf AutoCut C 4-2, mit dem Mäharbeiten bei bis zu 20 Zentimetern Grashöhe möglich sind. Ein Abstandsbügel erleichtert bei der FSA 85 das Mähen entlang von Hindernissen und das Rasenkantenschneiden. Beide Akku-Motorsensen laufen vibrationsarm, sind leicht und perfekt ausbalanciert. Der ergonomisch geformte Bügelgriff lässt sich ohne Werkzeug einstellen. Auch die einfache Bedienung des Geräts über den in den Griff integrierten Schalthebel macht die Arbeit besonders angenehm. Durch den effizienten STIHL Elektromotor (EC) lässt sich je nach Gerät und gewähltem Akku mit nur einer Akkuladung bis zu 50 Minuten arbeiten, was beispielsweise der Pflege einer circa 250 Quadratmeter grossen Rasenfläche entspricht. Leises Blasgerät: STIHL BGA 85 Ein starker Helfer gegen Laub, Schnittgut oder Abfall ist das neue akkubetriebene Blasgerät STIHL BGA 85. Das Kraftpaket punktet bei der Flächenpflege, ob rund ums Haus, in Hof, Garten, Park oder öffentlicher Anlage. Sein zweistufiges Axialgebläse stellt auf Knopfdruck einen beachtlichen Luftstrom zur Verfügung. Die Drehzahl ist stufenlos regelbar, so kann die Luftmenge nach Bedarf dosiert werden. Die Bedienung erfolgt über den Multifunktionsgriff, mit dem alle Motorsteuerungselemente in einer Hand liegen. Das Gerät lässt sich von Rechts- und Linkshändern gleichermassen komfortabel führen. Dazu tragen auch das funktionelle Design und die wegen des geschickt in das Gehäuse integrierten Akkus optimale Balance bei. Dank des leisen Betriebs ist kein Gehörschutz notwendig. Bestens bewährt: STIHL HSA 66 und HSA 86 Die schnittstarken und geräuscharmen Akku-Heckenscheren STIHL HSA 66 (einseitig geschliffene Zähne) und HSA 86 (beidseitig geschliffene Zähne) kamen bereits 2009 auf den Markt und wurden auf Anhieb sehr gut angenommen. Sie waren die ersten STIHL Motorgeräte mit Lithium-Ionen-Technologie. Durch starken Akku, hohe Hubzahl und Spezialmesser mit grosser Zahnweite haben sich Akku- Heckenscheren mit einer Schnittlänge von 50 resp. 62cm im professionellen wie privaten Einsatz bestens bewährt. VIKING Akku-Mäher MA 339 Leise, sauber und ein Hingucker Leicht, kompakt und wendig sind sie die idealen Geräte für kleinere Rasenflächen bis zu 300 Quadratmetern. In Gärten ohne Stromanschluss oder solchen mit Büschen, Sträuchern und Blumeninseln muss ein Rasenmäher durch Flexibilität punkten. Ohne Kabel lassen sich die wendigen Mäher mit einer Schnittbreite von 37cm leicht um jedes Hindernis manövrieren und sind dabei so leise wie herkömmliche Elektromäher ideal also für kleinere Gärten in dicht besiedelten Wohngebieten. Mit ihren gerade einmal 12 beziehungsweise 13 Kilo Gewicht und kompakter Bauweise sind sie einfach zu handhaben, bequem zu transportieren und platzsparend zu lagern. Die fünfstufige Schnitthöhenverstellung von 30 bis 70 Millimetern kann bequem mit einem Handgriff erledigt werden. Zudem ist im Zubehörprogramm ein Mulch- Kit erhältlich. Ein spezielles Multimesser zerkleinert dann den Grünschnitt so fein, dass er in der Grasnarbe verschwindet, dort verbleibt und dem Rasen als natürlicher Dünger Nährstoffe und Feuchtigkeit zuführt. VIKING Akku-Mäher MA 443 und MA 443C (Comfort) Die etwas grösseren Akku-Mäher MA 443 und MA 443 C sind mit einer Schnittbreite von 41cm ideal für Rasenflächen von bis zu circa 370 m 2. Sie punkten mit vielen Vorzügen und einer ausgereiften Akku-Technologie und sind die idealen Partner für Gartengrundstücke ohne Stromanschluss und verwinkelte Gärten, wo das Hantieren mit einem Kabel schwierig sein kann. Zu den ergonomischen Vorteilen gehört unter anderem das Cockpitdesign. Sämtliche Bedienhebel befinden sich in Griffweite, so dass der Anwender die Übersicht behält. Besonderes Ausstattungsmerkmal des MA 443 C ist der Mono-Komfortlenker mit einem statt zwei Holmen. So hat der Benutzer mehr Freiraum und kann direkt auf den Grasfangkorb zugreifen. Für komfortables Arbeiten kann der Mono-Komfortlenker auf zwei wählbaren Stufen (97 oder 105cm) an die Grösse des Benutzers angepasst werden. Bei beiden Modellen lässt sich die zentrale Schnitthöhenverstellung in sechs wählbaren Stufen von Millimeter dank federgestützter Funktion mühelos bedienen. Auf doppelt kugelgelagerten Rädern laufen die Mäher besonders leicht. Für das schöne Schnittbild sorgen die Windflügelmesser. Die speziell geformten Messer erzeugen beim Mähen einen starken Luftstrom. Dieser richtet das Gras auf und die scharfen Messer schneiden es sauber ab. Auch hier ist als Zubehör ein Mulch-kit erhältlich. STIHL Kehrgerät KGA 770 Sind grosse Flächen sauber zu halten, ist die Arbeit mit herkömmlichen Besen langwierig. Mit dem Kehrgerät KGA 770 bietet STIHL jetzt eine starke Lösung für diese Herausforderung. Das patentierte STIHL MultiClean PLUSKehrsystem der Reinigungsgeräte kombiniert zwei Tellerbesen mit einer Kehrwalze und sorgt damit rasch für Sauberkeit im Aussen- und Innenbereich. Nasses oder trockenes Laub sowie flaches, feines und grobes Kehrgut oder sogar Steine und Getränkedosen werden mühelos aufgenommen. Ob Schulhof, Parkplatz, Tankstellenareal, Zufahrt, Fussweg oder Tiefgarage und Lagerhalle: Mit 77 Zentimetern Kehrbreite bringt das neue Kehrgerät STIHL KGA 770 beste Voraussetzungen für die professionelle Pflege grosser Flächen 20 Einkaufsführer für Behörden 2014

23 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen mit. Sie reinigen alle Untergründe im Aussen- und Innenbereich wie Pflaster, Verbundstein oder Waschbeton, glatten Asphalt, versiegelte Estrichböden oder Fliesen. Dank des geringen Gewichts von nur 17 Kilogramm, der optimalen Kraftübertragung und des ergonomisch geformten Schubbügels ist das Schieben der Kehrgeräte angenehm. Der mit 50 Litern grosszügig bemessene Kehrbehälter nimmt viel Schmutz auf und ermöglicht lange Arbeitseinsätze. Beim Transport und bei der Aufbewahrung machen sich die Geräte schlank: Sie können hochkant aufgestellt werden, ohne dass das aufgenommene Kehrgut herausfällt. Die Langlaufgetriebe sind durch eine Abdeckung vor Schmutz geschützt und daher wartungsarm. Heckenschneider HLA 65 Endlich gibt es auch eine Akku-Lösung für Vertikal- und Überkopfschnitte sowie hohe und breite Hecken. Der geräuscharme Akku-Heckenschneider HLA 65 überzeugt durch einen beidseitig geschliffenen, 50 cm langen Messerbalken (Getriebewinkel um 45 bis 70 einstellbar). Sehr gut für Schneidarbeiten direkt an der Hecke oder aus der Distanz. Auch für die Pflege von Bodendeckern und Gestrüpp sehr gut geeignet. Der HLA 65 überzeugt im Einsatz durch Ergonomie und eine gute Balance. Für den Transport im PKW lässt er sich auf platzsparende 125 cm zusammenklappen. Hochentaster HTA 85 Auch für die Grundstücks- und Obstbaumpflege ist die Akku-Kraft geeignet. Mit dem HTA 85 hat STIHL das Sortiment für den Einsatz in lärmsensiblen Gebieten erweitert. Der HTA 85 ist ein leichter und kraftvoller Akku-Hochentaster mit Teleskopschaft. Die ¼ PM3 Sägekette sorgt für gutes Ansetzverhalten und gute Schnittleistung. Der Hochentaster mit seiner Gesamtlänge von 270 bis 390cm und seitlicher Kettenspannung ist mit seinem Gewicht von 4.8 kg ohne Akku auch noch besonders angenehm zu führen. Kostensparendes Akku-Baukastenprinzip Herzstück aller STIHL Akkugeräte sind die Lithium- Ionen-Akkupacks AP 80, AP 115, AP 160 und AP 180. Durch das STIHL Akku-Baukastensystem lassen sie sich bei allen Akkuprodukten kompatibel einsetzen. Mit der gespeicherten Leistung gewährleisten die Akkupacks lange Laufzeiten bei voller Leistung. Dank modernster Lithium-Ionen- Technologie lassen sie sich mehrere hundert Mal ohne gravierenden Kapazitätsverlust laden und ermöglichen selbst bei fortgeschrittener Entladung die volle Geräteleistung. Anhand von Leuchtdioden lässt sich der jeweilige Ladezustand des Akkus ablesen. Ein Memory-Effekt beim Laden eines teilweise entladenen Akkus tritt nicht auf. Neben dem Standardladegerät STIHL AL 100, mit dem der AP 80 beispielsweise in 70 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen ist, stehen mit dem AL 300 und dem AL 500 auch zwei Schnellladegeräte zur Verfügung. Die Ladezeit beträgt dann nur noch 50 Minuten für ein komplette Aufladung. Alle Akkugeräte sind entweder als Einzelkomponenten oder im Set im Fachhandel erhältlich. Rückentragbarer Akku STIHL AR 900: Power für den ganzen Tag Mit dem neuen rückentragbaren Akku STIHL AR 900 besitzen Sie ein Kraftpaket der 36-Volt-Klasse, dem die «Luft» selbst bei ganztägigen Einsätzen nicht ausgeht. Garten- und Landschaftsbauer, Handwerker oder Mitarbeiter kommunaler Betriebshöfe tragen damit die Antriebsenergie für alle Akkugeräte in einem ergonomisch gestalteten Tragsystem bequem auf dem Rücken. So lassen sich Arbeiten in Park- oder Friedhofsanlagen, in der Nähe von Schulen und Kindergärten oder Krankenhäusern ohne Akku-Wechsel zügig erledigen. Über einen Adapter lässt sich der rückentragbare Akku mit allen Produkten des STIHL Akku-Baukastensystems verbinden. Der Adapter wird lediglich in den Akku- Schacht des jeweiligen Geräts geschoben. Das ist einfach und bei Arbeitsunterbrechungen auch besonders praktisch, weil zum Ablegen des Geräts nur der Adapter entnommen werden muss. Dieser ruht während der Arbeitspause in einer Gurttasche. Das Tragsystem verteilt das Gewicht des STIHL AR 900 ergonomisch vorteilhaft und sorgt für einen bequemen Arbeitskomfort. STIHL Vertriebs AG Isenrietstrasse 4, 8617 Mönchaltorf Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden

24 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen ZMU-Gussrohre sowie etec Armaturen und Formstücke Intelligentes Netzwerk Die FGZ liegt in der Nähe der Swisscom und der Credit Suisse. Beide Firmen verfügen über grosse Serverräume, die viel Wärme produzieren. Im Sommer wurde bisher diese Wärme in die Umwelt abgegeben und kalte Luft produziert. Die FGZ kauft diese Wärme nun den beiden Firmen ab und transportiert sie in drei Erdspeicher. Bei Bedarf können aus diesen Speichern Warmwasser und im Winter auch Heizwärme entnommen werden. Während der besonders kalten Monate reicht aber auch diese in den Erdspeichern gelagerte Anergie nicht, um den kompletten Bedarf an Wärme abzudecken. Dieser kleine Spitzenbereich wird mit fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas abgedeckt. Die ZMU-Leitungen für die Wärmeträgerflüssigkeit (Wasser) Anergie sowie ihre Nutzung sind nur wenig bekannt, die Ansätze futuristisch. In Zürich hat ein innovatives Ingenieurbüro ein solches Projekt in Angriff genommen. Im Friesenberg-Gebiet der Familienheim Genossenschaft Zürich (FGZ) soll mittels eines Anergienetzes in Zukunft vor allem mit Abwärme geheizt werden. Zum Einsatz kommen dabei duktile Gussrohre mit Zementmörtelumhüllung sowie Armaturen und Formstücke mit etec - lierung von Wild. Halbierter Energiebedarf Im Nachhaltigkeitsgedanken der FGZ sind sowohl ökologische als auch ökonomische und soziale Aspekte verankert. Das Anergieprojekt der Genossenschaft verfolgt dabei folgende Ziele: 1. Die FGZ unabhängiger vom Energiemarkt zu machen. 2. Die CO 2 -Emissionen unter Berücksichtigung der grauen Energie zu verringern und so die Umwelt zu schonen. 3. Auch in Zukunft günstigen Wohnraum anbieten zu können. Zurzeit ist die Energienutzung jedoch noch alles andere als nachhaltig. Die FGZ hat einen jährlichen Heizwärmebedarf von 35 Mio. kwh sowie einen Warmwasserverbrauch von 3 Mio. kwh. Um diese Zahlen langfristig zu senken und die 1400 Wohnungen und 800 Einfamilienhäuser nachhaltiger zu bewirtschaften, beauftragte sie das Ingenieurbüro Amstein + Waltert mit der schrittweisen Umsetzung. Ziel der FGZ ist, den Energiebedarf bis 2050 auf 15 GWh zu senken, dies entspricht fast der Halbierung des Jahresbedarfes. Ein grosser Unterschied Die Senkung des Nutzenergiebedarfs ergibt sich dabei durch Verbesserungen bei Sanierungen und vor allem durch gut gedämmte, effiziente Ersatzneubauten. Von den 15 GWh, die im Jahr 2050 noch verbleiben, sollen bloss noch etwa 4 bis 5 GWh auf Primärenergien wie Öl und Gas entfallen, die restlichen 10 bis 11 GWh werden bis dann mit Anergie gedeckt. Mit der massiven Senkung des Öl- und Gasverbrauchs kann auch der für das Klima schädliche CO 2 -Ausstoss um 90% reduziert werden. Zukunftsvision: Wild-Produkte für nachhaltige Anergienutzung Duktile Gussrohre können mehr als Wasser transportieren Duktile Gussrohre mit Zementmörtelumhüllung und Hochofen-Zementmörtel als Innenbeschichtung kamen bisher zum Einsatz, wenn es um den zuverlässigen Transport von Wasser ging. Der Ansatz, Anergie zu kanalisieren, ist neu. Die mineralische und anorganische Zementmörtel- Auskleidung von Gussrohren ist in Sachen Lebensdauer und Wirksamkeit den bisher bekannten Beschichtungen überlegen. Dies hat die Analyse von Rohren ergeben, die in besonders aggressivem Boden eingesetzt wurden, um eine Einsatzdauer von 100 Jahren zu simulieren. Da die FGZ mit ihrem Umbau- und Anergieprojekt vor allem nachhaltig bauen will, ist das gesamte Projekt bis 2100 geplant. Die dafür nötige Haltbarkeit der Baumaterialien decken die ZMU-Rohre, etec -Formstücke und Armaturen perfekt ab. Wild Armaturen AG Buechstrasse 31, 8645 Jona-Rapperswil Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

25 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Durchblick im Dschungel der Rasenmischungen Bald ist es wieder soweit. Im April werden die ersten Rasenmischungen gesät. Doch welche Mischung soll es sein? Auf dem Markt werden zahlreiche Rasenmischungen angeboten und so mancher versteht deren Unterschied auf Anhieb nicht. Wer allerdings weiss, auf was bei der Wahl der Mischung zu achten ist, wird am Ende nicht enttäuscht werden. Am Anfang steht die Rasenzucht Die Grundlage jeder Mischung bildet die Grasart mit ihren Zuchtsorten. Vom Züchter werden diese sorgfältig auf verschiedene Merkmale geprüft: Krankheitsanfälligkeit, Auflaufverhalten, Jugendentwicklung, Konkurrenzkraft, Bestockungseigenschaften und Narbenschluss, Belastbarkeit, Scherfestigkeit, Strapazierfähigkeit, Schattentoleranz, Farbe und Blattbreite. In der Schweiz wird keine Rasengräserzucht betrieben und es werden keine offiziellen Rasenprüfungen durchgeführt. Das Saatgut wird importiert und stützt sich auf die wertvolle Arbeit von Deutschland (Deutsches Bundessortenamt), England (STRi), Frankreich, Holland, Dänemark und den USA. Dort werden neue Zuchtsorten gezüchtet, in Versuchsanlagen ausgesät und bonitiert. Eignung der Rasengräser für die Schweiz Einzelne Vertriebsfirmen in der Schweiz, zum Beispiel UFA-Samen in Winterthur, vergleichen neue und ältere Zuchtsorten miteinander. Die verschiedenen Bonituren zeigen, ob sich die Sorten im einheimischen Klima bewähren. Ist dies der Fall, werden sie in den Rasenmischungen eingesetzt. Diese neu entstandenen Rasenmischungstypen werden ebenfalls geprüft und sofern sie überzeugen, im Handel angeboten. Auf den Verkaufsetiketten sollte jeder Anbieter die Rasenmischungszusammensetzung in Gewichtsprozenten deklarieren. Es werden fünf Gruppen an Rasenmischungen auf dem Markt angeboten für Hausumgebungen und Spielwiesen für Sportanlagen und belastete Flächen für Nachsaaten für Golfanlagen Spezialmischungen Hausumgebungen und Spielwiesen Hausrasen hat unterschiedliche Ansprüche: Schnelles Auflaufen und rascher Narbenschluss ist erforderlich um Unkräuter zu unterdrücken. Ausserdem soll der Rasen trittfest und strapazierfähig sein sowie eine geringe Filzbildung aufweisen. Kurz gesagt, er muss anpassungsfähig an verschiedene Standorte und Böden sein. Mit einer Grasart lassen sich diese Anforderungen nicht abdecken. Für schnelles Auflaufen und gute Trittfestigkeit sorgt Lolium perenne (Engl. Raygras). Für eine starke Belastung und eine optimale Strapazierfähigkeit wird Poa pratensis (Wiesenrispe) eingesetzt. Und für die extensivere Nutzung und erschwerte Bodenverhältnisse, zum Beispiel in Randpartien, kommt Festuca ssp. (Rotschwingel ssp.) zum Einsatz. Eine gute Hausrasenmischung besteht somit aus 3 Hauptgras-Arten (siehe Abbildung 1). Sie kann bis zu zehn verschiedene Rasenzuchtsorten aufweisen. Sportrasen Beim Sportrasen sind grosse Trittbelastung und gute Scherfestigkeit gefragt. Der Rasen soll strapazierfähig sein. Dieses Ziel wird durch einen hohen Anteil Poa pratensis erreicht. Das schnelle Auflaufen (Unkrautunterdrückung) wird wiederum durch den Anteil an Lolium perenne erzielt. Im guten Fall besteht diese Mischung aus ca % Baum + Garten AG Spezialfällarbeiten Baumfällarbeiten mit unserem Fällmobil Baumfällarbeiten mit Mobilkran Baumfällarbeiten mit Klettertechnik Baumfällarbeiten mit Helikopter Baumfällarbeiten von Hand Baumschnitt und Baumpflege Rodungen (Autobahnen, Strassen, Bahnlinien, Ufer) Wurzelstöcke ausfräsen Holzabfuhr, Holzhandel und Hackschnitzel Motorsäge- und Freischneider- Kurse für Lehrlinge, Lehrmeister, Handwerksbetriebe Kastellstrasse Wetzikon/ZH Telefon Fax Einkaufsführer für Behörden

26 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Hausrasen Sportrasen Regeneration (Nachsaat) Festuca 15 30% Lolium perenne 30 45% Festuca 0 10% Lolium perenne 35 50% Poa pratensis 15 25% Festuca 0 15% Poa pratensis 25 40% Poa pratensis 50 60% Lolium perenne 70 80% Abbildung 1: Zusammensetzung von Hausrasen-, Sportrasen- und Nachsaatmischungen in Gewichtsprozenten Poa pratensis und 35 45% Lolium perenne. Um die Keimzeit von Poa pratensis zu verkürzen, werden zum Teil Sorten angeboten, welche mit Keimbeschleuniger behandelt sind. Dadurch verkürzt sich die Keimzeit auf ca. 10 Tage gegenüber einer unbehandelten Sorte von ca. 25 Tagen. Nachsaaten Hauptziel bei Nachsaaten ist es, entstandene Lücken im Rasen möglichst rasch zu schliessen. Lolium perenne hat eine Keimzeit von nur 5 6 Tagen und ist somit die Hauptgras-Art dieser Mischung. Sie ist zu 70 80% darin vertreten. Bei Nachsaaten für Sportplätze werden nur wenige oder keine Festuca ssp. verwendet. Für schattigfeuchte Verhältnisse und für höhere Lagen ab 800 Meter wird zusätzlich Poa supina (Lägerrispe) beigemischt. Die Ausläufer treibende Poa supina bildet dichte und tiefschnittverträgliche Grasnarben. Golfrasen Greenmischungen enthalten in der Regel zwei Gras-Arten: Festuca ssp. und Agrostis ssp., meist Agrostis stolonifera (Weisses Straussgras). Diese Arten müssen tiefschnittverträglich sein, da ein Golfgreen täglich auf bis zu 3 mm tief gemäht wird. Tee- und Fairwaymischungen enthalten wiederum drei Hauptgräser Lolium perenne, Poa pratensis und Festuca ssp. Auf den beanspruchten Tees ist die strapazierfähige Wiesenrispe gefragt. Fairwaymischungen ähneln in ihrer Zusammensetzung dem Hausrasen. Roughmischungen enthalten niedrig wachsende Rasenzuchtgräser um das Auffinden der Golfbälle zu erleichtern. Semiroughmischungen werden in den Übergangszonen zwischen Fairway und dem höher wachsenden Rough gesät. Beide Mischungen enthalten Festuca-Arten, die eine extensive Nutzung gut ertragen. Zusätzlich werden in Roughund Semiroughmischungen Festuca ovina duriuscula (Schafschwingel) sowie Festuca arundinacea (Rohrschwingel) verwendet. Beide Arten verlangen eine extensive Nutzung und sind extrem trockenheitsverträglich. Blumenrasen Verbindet man die Vorteile des gewöhnlichen Gräserrasens mit den ökologischen Werten einer Blumenwiese, so erhalten wir den Blumenrasen. Die darin enthaltenen Kräuterarten machen ihn an alle Standorte anpassungsfähig. Heute werden Blumenrasenmischungen angeboten, die zu 100% aus einheimischen Wildblumen und -gräsern bestehen. Spezialmischungen Zu den erwähnten Mischungen sind auf dem Markt zahlreiche Spezialmischungen anzutreffen. Für schattige Standorte sind Schattenrasenmischungen mit Poa supina (Lägerrispe) und Deschampsia cespitosa (Rasenschmiele) empfehlenswert. Beide Arten sind sehr gut schattenverträglich. Für durchlässige Böden, sehr trockene Standorte (z. B. Parkplätze mit Gittersteinen) oder für nährstoffarme Böden werden Schotterrasen eingesetzt. Sie bestehen aus ca. 10% Lolium perenne und ca. 10% Poa pratensis. Den übrigen Anteil bilden Festuca ssp. In Regionen, die oft zur Trockenheit neigen, kommt Festuca arundinacea (Rohrschwingel) als Hauptgras in der Rasenmischung zum Einsatz. Dieses trockenheitsverträgliche sowie gut strapazierfähige Gras kann ebenfalls bei Reitplätzen und Pferderennbahnen eingesetzt werden. In Zierrasenmischungen werden sehr feinblättrige Grasarten verwendet. Den Hauptanteil bildet Festuca ssp., das allerdings durch den hohen Rotschwingel-Anteil zu Rasenfilz neigt. MorfAG Aspstrasse Oberglatt Filialen Emmenbrücke LU Niederurnen GL St. Gallen SG Steinhausen ZG Trimmis GR Oberentfelden AG Oberglatt ZH Sicherheit auf der ganzen Linie! Markierungen + Signalisationen Stadt- und Gemeindestrassen Sportplätze und Spielfelder Parkplätze und Areale Tel /Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

27 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Für jeden Anspruch In Höhenlagen ab ca m. ü. M. werden idealerweise spezielle Alpinrasenmischungen ausgesät. Diese enthalten einen reduzierten Anteil an Lolium perenne, da diese Art ungenügend winterhart ist. Dafür enthalten diese Mischungen Poa supina, Deschampsia cespitosa sowie einen höheren Anteil an Poa pratensis (ca. 50%). Diese Zusammensetzung reduziert den Befall an Winterkrankheiten (Schneeschimmel) deutlich. die passende Mischung Verwendung von standortgerechten Rasenmischungen Es empfiehlt sich, standortgerechte und dichtwachsende Qualitäts-Rasenmischungen zu verwenden. Die gezüchteten Rasengräser sind den Fremdgräsern (z. B. Poa annua, Poa trivialis) in den meisten Fällen überlegen. Je dichter ein Rasen wachsen kann, desto weniger können sich Unkräuter und Ungräser verbreiten. Eine gezielte und sachgerechte Rasendüngung sowie eine optimale Pflege sind für einen langfristig schönen Rasen unerlässlich. fenaco UFA-Samen PROFI GRÜN Postfach 344, 8401 Winterthur Telefon , Fax Flexible Bauten aus Schweizer Produktion. Moderner Holzund Hybrid-Modulbau durchdacht modular präzis schnell wirtschaftlich dauerhaft DM Bau AG Wiesenstrasse 1 CH-9463 Oberriet T+41 (0) Einkaufsführer für Behörden

28 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Husqvarna Rider das ganze Jahr über im Einsatz Die Knicklenkung, die einzigartige Wendigkeit und das frontmontierte Mähdeck sowie die Kombination aus Kontrolle, Komfort und Effizienz des Riders sorgen dafür, dass Mähen und andere Arbeiten im Garten, Park und Sportplätzen das ganze Jahr über zum Vergnügen werden. Und es gibt kaum einen Bereich, den die Maschinen nicht erreichen. Entdecken Sie das volle Potenzial Ihres Husqvarna Riders! Diesen vielseitigen Aufsitzmäher können Sie mühelos in einen effizienten Schneepflug oder eine praktische Kehrmaschine verwandeln oder Sie hängen einfach einen Anhänger dran. Wir stellen Ihnen das vielfältige Zubehör vor, das den Rider zu Ihrem unverzichtbaren Helfer im Garten macht zu jeder Jahreszeit. Vielleicht wissen Sie bereits, dass der Husqvarna Rider der ideale Aufsitzmäher für jeden Garten, Park und öffentliche Grünflächen ist. Das frontmontierte Mähdeck erreicht fast alle Stellen und das innovative Lenksystem bietet herausragende Manövrierfähigkeit. Aber wussten Sie schon, dass der Husqvarna Rider auch für zahlreiche andere Aufgaben eingesetzt werden kann? Etwa zum Transport von Gartenabfällen, als Kehrmaschine und Streuwagen oder als Schneepflug im Winter. Ausserdem verwandelt sich der Rider nach Wunsch auch in Lüfter, Entmooser, Bodenwalze oder Schotterharke. Dank des umfangreichen Zubehörsortiments eignet sich der Husqvarna Rider perfekt für den privaten Einsatz in Ihrem Garten oder ausgerüstet mit dem Strassenkit sowie einer Kabine das ganze Jahr durch. Erhältlich sind frontund heckmontierte Elemente, alle von höchster Qualität und für starke Beanspruchung geeignet. Verlangen Sie weitere Informationen oder eine Vorführung: oder bei Ihrem lokalen Husqvarna Händler. Husqvarna Schweiz AG Industriestrasse 10, 5506 Mägenwil Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

29 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Brandschutz-Systeme installiert wie weiter? Rasenpflege, Golf- & Kommunaltechnik Rasenpflege für Profis Big Mow, Mähroboter Für Grossflächen bis m 2,Kosteneinsparung bis 50%, Steuerung via SMS, keine Schnittgutentsorgung, gesunder Rasen. SMG, Kunstrasenreinigung Pflegegerät für jede Platzgrösse, für verfüllte und unverfüllte Kunstrasen, 3-Punkt oder selbstfahrend, leicht und effizient. RWA-Brandschutz-Systeme Sicherheit für Mensch und Gebäude Jedes neue Gebäude verfügt über ein Brandschutz-System, welches gemäss den neusten Anforderungen der Brandschutz-Norm der Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen (vkf) erstellt wurde. Dabei sind diverse Aspekte zum baulichen, technischen und abwehrenden Brandschutz berücksichtigt worden. Oblichter oder Fassadenfenster mit automatischen RWA- Öffnungsvorrichtungen sind ein wichtiger Bestandteil des baulichen Brandschutzes und sorgen im Falle eines Brandes für rauchfreie Fluchtwege. Die Betriebsbereitschaft solcher RWA-Anlagen ist nach Übergabe durch den Anlageeigentümer oder -betreiber zu gewährleisten. Dazu müssen gemäss der Brandschutzrichtlinie (Abschnitt 6.3) periodische Kontrollen durchgeführt werden. Als Hersteller von Oblichtern mit den entsprechenden RWAAntrieben und -Steuerungen verfügen wir über die entsprechende Fachkompetenz die jährlich, vorgeschriebene Wartung durchzuführen. Unser Service-Team ist täglich für die Inbetriebnahme und Wartung solcher RWA-Anlagen in der ganzen Schweiz unterwegs. Die Wartung durch den Hersteller der Oblichter hat folgende Vorteile für den Anlageeigentümer oder -betreiber: Das Oblicht mit allen Komponenten gehört zur Sicherheitseinrichtung. Der Eigentümer muss somit nur einen Servicevertrag mit einer Fachfirma abschliessen. Die Kontrolle endet nicht bei der Steuerung und den Antrieben das Oblicht an sich wird ebenfalls geprüft. Nicht nur elektrische Komponenten sondern auch die mechanischen Teile erhält der Eigentümer im Bedarfsfall aus einer Hand. Aus den genannten Punkten resultiert eine klare Kosten- und Zeiteinsparung durch kürzere Informationswege und das Wegfallen unnötiger Schnittstellen. Für eine optimale Funktion von RWA-Anlagen ist eine frühzeitige Planung wesentlich. Unsere Abteilung Services hilft Ihnen bei der Planung und bei der Auswahl der passenden Steuerungen. ISBA seit 75 Jahren für Sie da! ISBA AG Industriestrasse 15, 4222 Zwingen Telefon , LV-Maschinencenter Wittenbach AG Romanshornerstrasse 51 CH-9300 Wittenbach Telefon: Fax: Internet: Maschinencenter Wittenbach AG Wiedenmann, Rasenpflegegeräte Professionelle Aerifizierer, Rasenkehrmaschinen mit Verikutiereinheit, Nachsaatgeräte, Rasenstriegel, Laubgebläse, uvm. Wiedenmann, Mähwerke und Absaugsysteme Frontmähwerke bis 2.30 m, mit und ohne Mulchsystem, Absauganlagen für Laub- und Rasenschnittgut für 3-Punkt-Anbau. Baroness LM fach Spindelmäher, starke Allradtechnik, ein Gewicht von nur 1200 kg und hochwertige Schneidzylinder machen ihn zum kostengünstigen Sportplatzmäher. BobCat, Zeroturn Sehr wendiges und robustes Fahrzeug, 155 cmmähbreite mit Seitenauswurf, optionaler Mulcheinsatz möglich und damit Einsparung der Entsorgungskosten. Einkaufsführer für Behörden

30 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Massgeschneidert für Alterszentren, Spitäler und Pflegeheime: die seniorengerechte Generationensitzbank Mobilität und Unabhängigkeit im Alter sind wichtige Werte, die mit Lebensqualität und auch einem Stück Freiheit gleichgestellt werden. In diesem Zusammenhang ergänzt die Firma Hagenbucher das Sitzmöbelprogramm mit «seniorengerechten Sitzbänke» und wird damit dem Anliegen der älteren Generation gerecht. Eine «idealen» Sitzbank muss viele Kriterien erfüllen, vor allem wenn sie für ältere Menschen eine einladende Ruhemöglichkeit bieten soll. Aus ergonomischer Sicht werden bequeme, hohe Rückenlehnen verlangt, kombiniert mit griffigen Armlehnen und einer erhöhten Sitzposition. Nach diesen Gesichtspunkten wurde die Sitzbank NB/ROP-L entwickelt; sie erfüllt all diese Kriterien und hat zudem eine Holzsitzauflage, die ein «warmes», angenehmes Gefühl vermittelt. Diese Bank wird entweder zielgerichtet bei Altersheimen, Pflegezentren, Spitälern und so weiter eingesetzt, oder/und in Kombination mit der Standardbank NB/ROT-L (ohne Sitzerhöhung) für Begegnungszonen mit Menschen jeden Alters. TMH Thomas Hagenbucher AG Aussengestaltung und Innovation Postfach, 8126 Zumikon Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

31 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Unser Fällmobil ist in der ganzen Schweiz unterwegs Wir haben uns auf das Fällen von Bäumen spezialisiert. Diese Arbeiten führen wir mit unserem Spezial-Fällmobil aus. Die Maschine ist vom Aufbau her ähnlich einem Autokran, verfügt jedoch über einen bis auf 22 m ausfahrbaren Teleskopausleger mit angebautem Fällkopf mit einer hydraulisch betriebenen Sägeeinheit. Mit dieser Kombination sind wir in der Lage, Bäume Stück um Stück zu greifen, zu sägen und entweder direkt auf einen Lastwagen mit eigenem Holzkran zu verladen oder vor Ort zu deponieren. Durch diese schnelle und vor allem sichere Fällweise sind wir für Arbeiten im Strassenbereich, in bebauten Gebieten, an Autobahnen oder entlang von Bahnlinien bestens eingerichtet. Unser Tätigkeitsgebiet umfasst die ganze Schweiz. Zu unserer Angebotskette gehören jedoch auch Fällarbeiten mit Autokran und Klettertechnik, Baumfällarbeiten mit Klettertechnik und Abseilen des Holzmaterials sowie Rodungen von Hand (z. B. Baufelderräumungen) und Baumschnittarbeiten. Weiter verfügen wir über zwei Wurzelstockfräsen. Die Ausleger-Fräse kann Wurzelstöcke bis zu einer Tiefe von 1,50 m ausfräsen. Dank der kompakten Bauweise ist das Arbeiten auch bei engen Platzverhältnissen möglich. Das Fräsrad ist an einem Kranarm angebaut. Dies ermöglicht das Ausfräsen von Wurzelstöcken hinter Mauern und Zäunen, in Böschungen, Hecken usw. Mit der Raupenfräse ist auch in unwegsamem Gelände das Ausfräsen von Wurzelstöcken möglich. Das Raupenfahrwerk ist dabei von 90cm Durchfahrtsbreite bis auf 130cm ausfahrbar. Dank den Gummiraupen können auch Hartbeläge ohne Schaden befahren werden. Ihr Ansprechpartner rund um Bäume: Baum und Garten AG Kastellstrasse 6, 8623 Wetzikon Telefon , Fax Die volle Ladung STIHL Mobil, leise, kraftvoll, ohne Kabel und abgasfrei: So erledigen Sie in Zukunft Ihre Arbeiten rund ums Haus, im Garten oder auch in speziell lärmsensiblen Arbeitsbereichen wie Schulen, Krankenhäusern, Wohnsiedlungen etc. Wie das geht? Die 13 Kraftpakete werden von starken Lithium-Ionen- Akkus angetrieben welche in 5 verschiedenen Stärken erhältlich sind. Die Akkus passen dank des innovativen Baukastenprinzips universell in alle Akkugeräte von STIHL und VIKING. Ganz gleich ob Sie mit Holz bauen, Rasen mähen, Rasenkanten trimmen, Hecken schneiden oder Laub entfernen: Mit den neuen Akku-Geräten gelingen diese Arbeiten im Handumdrehen. Sie bestechen durch funktionelles Design, herausragende Ergonomie und eine Motorleistung, die sich sehen lassen kann. So eignen sich die Akku-Neulinge sowohl für Gelegenheitsanwender als auch für Profis als Hauptgerät oder ideale Ergänzung zum Benzingerät. Clever, innovativ, einzigartig echt STIHL eben. Lassen Sie sich von Ihrem Fachhändler beraten. STIHL VERTRIEBS AG 8617 Mönchaltorf Einkaufsführer für Behörden

32 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Kubota M-Serie Traktoren ( PS) Kubota M108S mit Frontschneefräse im Einsatz Kubota M7040 DTNQ Schmalspur (74 PS) der Gemeinde 9555 Tobel, für die Schneeräumung (inkl. Trottoir-Pfaden) Bei dem Namen Kubota denkt man vermutlich zuerst an Rasentraktoren, Motoren oder auch Bagger. Wer aber hätte gedacht, dass der japanische Konzern mit über 12 Milliarden Euro Jahresumsatz und über Mitarbeitern mehr als Traktoren im Jahr baut? Diese Zahl erklärt dann auch den Marktanteil von gegen 30 %, den Kubota seit Jahren in den USA bei den Traktoren hat. Die M-Serie von Kubota ist speziell auf europäische Anforderungen abgestimmt. Sie besteht aus sechs Standardschleppern in der Leistungsklasse von PS. Hinzu kommen zwei Schmalspurversionen und eine Obstbau-/ Plantagenschlepperausführung (mit teleskopierbarem Sturzbügel). Die praktischen Schmalspur-Traktoren von Kubota sind vor allem im kommunalen Einsatz sehr beliebt. Sie sind sehr wendig, passen auf das Trottoir und bieten viel Platz für den Fahrer in der komfortablen De-Luxe Kabine. Durch das geringe Eigengewicht kann der Betrieb von der Schwerverkehrssteuer befreit werden. Die Kubota 4-Zylinder-Motoren mit je nach Modell 3300 bis 6100 ccm Hubraum erfüllen alle aktuellen Emissionsvorschriften. Die neuen M60 und MGX Baureihen erfüllen die Emissionsstufen IIIB und sorgen für einen niedrigen Verbrauch. Die Traktoren sind komplette Eigenkonstruktionen. Motoren, Getriebe, Achsen und Kabinen werden von Kubota produziert und das im bekannt hohen japanischen Qualitätsstandard. 3 Jahre Werksgarantie ist bei der Kubota M-Serie Standard, welche sogar auf 5 Jahre erweitert werden kann. Schwerpunkte bei der Entwicklung dieser Traktoren waren laut Hersteller einfache Bedienung, Wendigkeit, überschaubare Technik und viel Komfort für den Fahrer. Und das zu einem attraktiven Preis. Die Traktoren sind wahlweise mit Komfortkabine (inkl. Klimaanlage und luftgefedertem Sitz) oder offener Fahrerplattform erhältlich. Die Getriebe in der M- Serie bieten je nach Modell 15 bis 48 Vorwärts- und Rückwärtsgänge, lastschaltbare Wendeschaltung und Kriechgänge. Einzigartig ist das sogenannte Bi- Speed-Lenksystem: Ab einem Lenkeinschlag von 30 bis 35 (je nach Modell) erhöht das Bi-Speed- Lenksystem bei zugeschaltetem Allradantrieb die Umfangsgeschwindigkeit der Vorderräder, so dass ein deutlich kleinerer Wenderadius möglich ist. Diese extreme Wendigkeit wird vor allem im Winterdienst sehr geschätzt. Das Flaggschiff M-135GX (140 PS) ist mit anpassungsfähiger Vorderachsfederung erhältlich, was sich besonders bei Transportfahrten positiv auf Sicherheit und Fahrkomfort auswirkt. Auch die Frontlader zu dieser M-Serie werden von Kubota selber gefertigt. Wer denkt schon, dass Kubota jährlich über Frontlader baut und damit der weltweit grösste Frontladerhersteller ist. Es liegt auf der Hand, dass damit die Lader optimal zum Kubota Traktor passen und sehr robust und servicefreundlich angebaut werden können. Kubota Generalvertretung für die M-Serie ist die Firma Ad. Bachmann AG aus dem thurgauischen Tägerschen. Die Firma Ad. Bachmann AG ist seit 60 Jahren auf dem schweizerischen Land- und Kommunaltechnikmarkt tätig und bestens bekannt als Generalvertreter von Farmi Forstmaschinen, AHWI Mulchfräsen und Kawasaki ATV und MULE Geländefahrzeugen. Landesweit stehen über 30 ausgebildete Kubota M-Serie Partner und Servicestellen zu Verfügung (Liste unter: Infos und Unterlagen bei: Ad. Bachmann AG, Kubota-Generalvertretung Wilerstrassse 16, 9554 Tägerschen TG Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

33 Herstellung und Verkauf Mulden I Abrollcontainer I Thermosilo I Bürocontainer I Lagercontainer I Materialboxen I Wasserabsetzbecken I Presscontainer I uvm... Möchten Sie Ihre Entsorgung optimieren? oder möchten Sie Ihren Mulden- und Containerservice mit neuen Behältern erweitern oder ersetzen? Produktion von Mulden und Container in jeder Grösse und jeder Ausführung. Vermietung von Bürocontainer, Lagercontainer und Wasserabsetzbecken. Lagerhaltung von verschiedenen Behältern für kurzfristige Auslieferungen. Projektbezogene Produkteaufnahme vor Ort, Berechnungen und CAD-Zeichnungserstellungen durch unsere Ingenieure. Beratung und Umsetzung von Entsorgungskonzepten, abgestimmt auf Ihren Betrieb. Unteraltberg 5 CH-8836 Bennau SZ Tel Fax

34 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Entwässern von Verkehrswegen mit dezentralen, unterirdischen Regenwasserbehandlungsanlagen Das friwa -saba 3P Heavy Traffic Hydrosystem erfüllt die Schweizer Gewässerschutzrichtlinien für die Behandlung von Regenwasser aus Verkehrsflächen und erhielt vom Deutschen Institut für Bautechnik die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung. Hohe Konzentration von Schadstoffen im Regenwasser Niederschlagswasser von Verkehrsflächen weist eine hohe Konzentration an Schadstoffen wie PAK, MKW, Schwermetalle wie Cd, Zn, Cu, Pb, sowie Phosphate und Ammonium auf und muss gereinigt werden. Das Reinigungsverfahren der 3P Heavy Traffic behandelt die Regenabflüsse von stark befahrenen Verkehrsflächen vor Ort. Das behandelte Regenwasser kann direkt versickert oder in ein Oberflächengewässer eingeleitet werden. Richtlinien bei Neuplanungen Neue Bestimmungen im Schweizer Gewässerschutzgesetz verbieten die Verwendung von Mischsystemen für die Beseitigung von unverschmutztem und verschmutztem Regenwasser. Verschiedene Systeme Auf dem Markt erscheint zurzeit eine ganze Reihe von dezentralen Behandlungssystemen für belastete Regenabflüsse. Die Technologien sind neu und teilweise nicht ausreichend erprobt. Umweltämter und Planer können daher kaum einschätzen, ob eine Anlage wirklich zuverlässig die gesetzten Behandlungsziele erreichen kann und dauerhaft betriebssicher funktioniert. Bisher fehlten auch reproduzierbare Prüfmethoden, um die die Eignung der Anlage von unabhängigen Stellen zu prüfen. Projekt Buochs: Die Entwässerung der Strassenfläche erfolgt durch eine friwa -saba 3P Heavy Traffic Das friwa -saba 3P Heavy Traffic Hydrosystem arbeitete ohne weitreichende und aufwendige Wartung und selbst längere Kälteperioden konnten ihm nichts anhaben. Das 3P Hydrosystem erfüllt alle Prüfbedingungen sowie die Anforderungen zur Feststellung der wasserrechtlichen Eignung von Bauprodukten und Bauarten durch Nachweise, namentlich die Schweizer Richtlinien von BAFU, ASTRA und VSA. Einsatzgebiete Das Hydrosystem friwa -saba 3P Heavy Traffic gilt für den Anschluss von Verkehrsflächen ohne Beschränkung der durchschnittlichen täglichen Verkehrsstärke (DTV) bis zu 500 m². Testanlage im Kanton Nidwalden Pilotprojekte Um diesem unbefriedigenden Zustand Abhilfe zu verschaffen, wurde im Zeitraum Februar 2008 bis November 2010 im Kanton Nidwalden eine Testanlage installiert und einem Dauertest unterzogen. Die Testanlage ist das Resultat einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen einer deutschen Filteranlagenherstellerin und der CREABETON BAUSTOFF AG. Aufgrund der überzeugenden Resultate und den Erfahrungen aus der Pilotanlage in Buochs NW, entschlossen sich die Kantone Zug und Zürich für dezentrale, unterirdische Regenwasserbehandlungsanlagen bei der Sanierung zweier Strassenabschnitte in ihrem Verkehrsnetz. Erfreuliche Messergebnisse Bei der erstmaligen Beprobung im November 2010 wurden hervorragende Ergebnisse erzielt. Alle Werte lagen in oder unter der zulässigen Toleranzbreite. 32 Filterelemente Die Filter bestehen aus Kunststoff und werden aus mehreren Teilen zusammengesetzt. Dadurch können sie einfach durch die sich nach oben verengende Öffnung des Konus aus dem Schacht gehoben und ausgetauscht werden. friwa -saba 3P Heavy Traffic Filterschacht DN 1000 Anschliessbare Gesamtfläche 500 m² Filterschacht DN 2000 Zwilling Anschliessbare Gesamtfläche 2 x 500 m² = 1000 m² Filterschacht DN 2500 Drilling Anschliessbare Gesamtfläche 3 x 500 m² = 1500 m² Filterschacht DN 3000 Vierling Anschliessbare Gesamtfläche 4 x 500 m² = 2000 m² Filterschacht DN 3000 Fünfling Anschliessbare Gesamtfläche 5 x 500 m² = 2500 m² Monolithische Bauweise Die Schächte für friwa -saba 3P Heavy Traffic sind monolithisch aus einem Stück gegossen. Das Hydrosystem wird einbau- und steckfertig auf die Baustelle geliefert. Mit den Systembauteilen wie Schachtringen, Konen und Abdeckungen kann das vorhandene Strassenniveau erreicht werden. CREABETON BAUSTOFF AG 6221 Rickenbach LU Telefon Einkaufsführer für Behörden 2014

35 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Streuwunder Ice Master Bereits die 3. Saison hat der neue Kombi- Streuer «Wiedenmann Ice Master» bei Kommunen und Privatbetrieben erfolgreich gemeistert. Dabei handelt es sich um ein Anbaugerät für den Heckanbau (KAT 1) an Kompakttraktoren ab 15 kw (20 PS). Anders als marktübliche Lösungen, die entweder reine Kasten- oder Tellerstreuer sind, vereint der «Ice Master» beide Funktionen. Damit halbieren sich nicht nur die Investitionsausgaben, auch die Betriebskosten sinken. Denn das Fahrzeug kann auf einer Tour sowohl Gehwege (per Kasten mit 1,2 Metern Bahnbreite) verlustfrei einstreuen, als auch grosse Parkplatzflächen (per Teller bis 6 Meter Streubreite) effizient eindecken. Die Mengenregulierung erfolgt über einen verstellbaren Dosierschieber, der wie der auswechselbare Streuboden aus Edelstahl gefertigt ist. Optional kann mit der elektronischen Zusatzsteuerung «Ice Control» die Ausbringung pro Quadratmeter konstant gehalten werden egal, wie schnell sich das Fahrzeug bewegt. Im 250 Liter fassenden Behälter sorgt eine Dosierwelle für ein gleichmässiges Streuergebnis. Mit einem Aufsatz können sogar insgesamt 450 Liter geladen werden. Während der Fahrt kann von Kastenstreuung ab 25 l/min auf Tellerstreuung mit 10 l/min umgeschaltet werden vorausgesetzt, der abnehmbare Edelstahl-Streuteller ist montiert. Befüllen lässt sich das Gerät mit allen rieselfähigen Materialien wie Sand, Splitt, Granulat oder Salz. Das ermöglicht auch den Einsatz im Sommer, wenn Gras- oder Kunstrasenplätze zu pflegen sind. Im Serienstandard enthalten ist eine komplette Beleuchtungsanlage, ein Einfüll- «Neue Kombi-Maschine Ice Master zum Streuen rieselfähiger Materialien, die als Kasten- und Tellerstreuer zwei Geräte in einem vereint und entsprechend Kosten spart.» Neues Bedienteil für Kasten-und Streutellerfunktion. Wegabhängige Steuerung für beide Funktionen. Sicherheitssieb sowie eine robuste Abstelleinrichtung. Zahlreiche Optionen erlauben die individuelle Konfiguration des «Eismeisters». Weitere Informationen unter im Internet. Gerne beraten wir Sie an der Ausstellung öga im Sektor 4.5 am Stand 878. LV-Maschinencenter Wittenbach AG Romanshornerstrasse 51, 9300 Wittenbach Telefon , ISBA AG 4222 Zwingen Tel Seit 75 Jahren für Sie da! Fahrradunterstände Curbo Shed-Oblichter Flachdachfenster FDF Überdachungen Einkaufsführer für Behörden

36 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Husqvarna Automower : Die dritte Generation denkt mit intelligentes Mähen für das perfekte Ergebnis Als die leisen und emissionsfreien Automower im Jahr 1995 ihre Markteinführung erlebten, waren sie nicht einfach nur ein neues Produkt durch sie wurde eine völlig neue Produktkategorie definiert, die sich seitdem immer grösserer Beliebtheit bei Garten- und Parkbesitzern in aller Welt erfreut. Heute, fast 20 Jahre später, kommt von Husqvarna die dritte Generation der äusserst populären Mähroboter auf den Markt. Die drei neuen Modelle Automower 308, 320 und 330X für Rasenflächen von 800m 2, 2200 bzw Quadratmetern ergänzen das bestehende Sortiment. Sie sind vollgepackt mit neuen Funktionen für eine Rasenpflege mit perfektem Ergebnis. Die neue Generation Automower ist deutlich intelligenter. So berücksichtigen 320 und 330X automatisch die Form des Gartens und die Wachstumsgeschwindigkeit des Rasens. Kurz gesagt, sie denken einfach mit. Intelligentes Mähen Wie schon bei den Vorgängerversionen, schneiden auch die neuen Modelle des Automower jeweils nur einige wenige Millimeter des Rasens bei jedem Durchgang. Der feine Grasschnitt ist kurz genug, um als wertvoller Mulch liegen zu bleiben und dem Rasen als natürlicher Dünger zu dienen. Das sorgt für einen dichten und stets topgepflegten Rasen. Der 308 bewältigt Steigungen bis 25%, bei 320 und 330X sind es sogar bis 45 Prozent. Mit der neuen Schnitthöhenregulierung der Automower 320 und 330X wird die Intensität des Mähens dem individuellen Rasenwachstum angepasst. Das bedeutet: Je schneller das Gras wächst, desto aktiver wird der Mäher. Clevere Navigation Ein Begrenzungskabel, das einfach entlang der Rasenränder verlegt wird, definiert die zu mähende Fläche. Dann wird nur noch die Basisstation aufgestellt, und schon kann es losgehen. Um den Automower noch effizienter zu machen, verfügt das Modell 330X über ein integriertes GPS-System. Es registriert, welche Flächen bereits gemäht wurden und passt das Bewegungsmuster entsprechend an. Das freie Bewegungsmuster, nach dem alle Modelle arbeiten, ist einer der Schlüssel für den Erfolg des Automower - Konzepts. Durch den konstanten Schnitt aus verschiedenen Richtungen werden Fahrspuren vermieden, so dass nichts als ein gleichmässig gekürzter, teppichähnlicher Rasen zurückbleibt. Verbesserte Bedienung und erhöhte Langlebigkeit Die neuen Mähroboter der dritten Generation sind mit modernen Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet. Dadurch wird die Lebensdauer der Akkus verdoppelt und die Leistungsfähigkeit speziell bei hohen Temperaturen erhöht. Darüber hinaus wurde die Bedienung durch ein grösseres Display mit vierfach höherer Auflösung weiter verbessert. Der neue «Home-Button» auf der Ladestation holt den Automower auf Knopfdruck sofort zurück zur Ladestation. Dies ist besonders praktisch bei grösseren Rasenflächen, bei denen der Mäher unter Umständen gerade weit entfernt seiner Arbeit nachgeht. Insgesamt 8 verschiedene Modelle decken Gartengrössen von 500 m 2 bis max m 2 ab. Husqvarna Schweiz AG Industriestrasse 10, 5506 Mägenwil Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

37 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Flexible Bauten aus Schweizer Produktion Über Jahrzehnte hat DM Bau Know-how und Erfahrungen aufgebaut. Diese Expertise setzt das Unternehmen konsequent für die individuellen Bedürfnisse ihrer Bauherren ein. Baulösungen werden nach ökonomischen, ökologischen und gestalterischen Kriterien so massgeschneidert, dass sie Nutzen bringen, egal ob es sich um temporäre oder permanente Gebäude handelt. In der Schweiz ist DM Bau seit 1991 tätig und hat sich auf die Bereiche Holz- und Hybrid-Modulbau für Schulen, Kindergärten, Altersheime, Spitäler, Büros und gewerbliche Bauten spezialisiert. Die Kenntnisse der Normen und gesetzlichen Regeln, aber auch die Zusammenarbeit mit lokalen Zulieferern und Partnern sichern eine hochwertige Ausführung. Als Total- oder als Generalunternehmerin betreut die DM Bau AG ihre Kunden vor, während und nach der Erstellung des Gebäudes umfassend. Die Auftraggeber können sich damit auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und werden von Bauaufgaben entlastet, vom Entwurf bis zur Inbetriebnahme und zum Unterhalt des neuen Werks. Grossprojekte 2014 Laborgebäude WSH2180 Schweizerhalle für die Firma Novartis Doppelkindergarten Witewiese für die Stadt Bülach UAPE Perrerets für die Gemeinde Gland DM Bau AG Holzbau, Modulbau Wiesenstrasse 1, 9463 Oberriet Telefon , Fax Verkaufsbüro: Lischmatt 7, 4624 Härkingen Aussengestaltung Aménagement extérieur Arredamento esterno Aussengestaltung und Innovation TMH Thomas Hagenbucher AG Postfach CH-8126 Zumikon T F Einkaufsführer für Behörden

38 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Mehr Schulraum benötigt? Heute anrufen, morgen einziehen. Bei Schulhausrenovationen stellt sich oft das Problem der Unterbringung von Schulklassen während der Sanierungsphase. In vielen Fällen werden die Arbeiten in Etappen ausgeführt, so dass wenige zusätzliche Räume benötigt werden. Lässt sich dies jedoch nicht einrichten, werden zum Teil grosse Flächen für relativ kurze Zeiträume benötigt. Condecta AG hat sich spezialisiert auf die Vermietung von temporären Schulräumen in unterschiedlichen Grössen, für Einsatzzeiten von ca. 6 Monaten bis 3 Jahre. Dabei steht ein grosser Mietpark mit über 2000 Raummodulen zur Verfügung, welche flexibel eingesetzt werden können. Je nach Klassengrösse werden die Schulräume individuell zusammengestellt. Die Module können auf diese Weise mehrfach in immer wieder neuer Konfiguration verwendet werden, was sich positiv auf die Mietpreise auswirkt. Dazu kommen die Mieten für Nebenräume sowie Transport- und Montagekosten. Das Konzept hat sich bestens bewährt, denn die ein- oder zweigeschossigen Gebäude lassen sich ohne Lärm und Staub innert kurzer Zeit auf- und abbauen. Die WC-Anlagen und die Waschbecken in den Schulräumen sind bereits fertig installiert und können am Einsatzort direkt angeschlossen werden. Für die Heizung werden in den meisten Fällen Elektro-Wandkonvektoren eingesetzt, auf Wunsch stehen auch Varianten mit Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen zur Verfügung. Wenn die Nutzungsdauer 3 Jahre übersteigt, wird ein Kauf interessant. In diesem Fall werden die Modulgrössen dem jeweiligen Verwendungszweck angepasst, das heisst dem Interessenten wird ein massgeschneidertes Angebot zusammengestellt, in welchem alle Wünsche betreffend Raumgrösse, Einrichtung und Fassadengestaltung so weit wie möglich berücksichtigt werden. Diese Objekte stehen dann meist längere Zeit am selben Ort als Alternative zu einem Festbau. Trotzdem ist es möglich, diese Gebäude später wieder umzusetzen an einen neuen Standort. Damit ist eine grösstmögliche Flexibilität gewährleistet. Condecta AG Stegackerstrasse 6, 8409 Winterthur Telefon Einkaufsführer für Behörden 2014

39 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Baumschutzanlagen im öffentlichen Raum Baumschutzanlagen Anwendungsbeispiele und Versetzanleitungen Wurzelraum-Schutzsysteme von CREABE- TON BAUSTOFF AG schützen den Lebensraum der Bäume effizient und nachhaltig. Bäume im öffentlichen Raum Bäume haben in der dicht bebauten Stadt mit deren versiegelten Bodenflächen sehr schwierige Wachstumsbedingungen. Zudem müssen bezüglich Sicherheit für die Bewohner/innen und den Verkehr bedeutend höhere Anforderungen an Stadtbäume gestellt werden, als an deren Artgenossen in der freien Landschaft. Den Baumschutzmassnahmen kommt deshalb eine enorme Bedeutung zu, die leider nicht immer voll erkannt wird. Wurzelschutz für den Schattenspender Baumscheiben verhindern das Versiegeln des Bodens rund um den Baumstamm und schützen die empfindlichen Baumwurzeln vor Verletzungen durch mechanische Einflüsse. Die Wurzelraum-Schutzsysteme von CREABETON BAUSTOFF AG schützen den Lebensraum der Bäume einfach, effizient und nachhaltig. Die Baumwurzelschutzsysteme COMO Baumscheiben BAUMFIX Baumscheiben COPAL CUPOLA Baumwurzelraumschutz COPAL QUADRO Baumwurzelraumschutz COPAL STEEL Baumscheibe aus Stahl TREETUB Baumwurzelraumschutz F+F Baumwurzelraumschutz Technische Wegleitung Baumschutzanlagen Die technische Wegleitung beschreibt einfach und verständlich, worauf bei der Wahl des Baumschutzes besonders zu achten ist und erläutert mit Fotos und Techn. Zeichnungen, wie die Produkte einzubauen sind. Von der einfachen Baumscheibe, die nur die Wurzel schützen muss, bis zu robusten Schutzkonstruktionen ist die Wegleitung eine entscheidende Hilfe bei der Planung und Ausführung von Baumschutzanlagen. Die 48-seitige Broschüre ist als Druckversion erhältlich oder kann als PDF heruntergeladen werden. CREABETON BAUSTOFF AG 6221 Rickenbach LU Telefon Der Clou, wenn Wind und Sonne fehlen. Schonend für Ihre Wäsche, sparsam für Ihr Portemonnaie: Clou-Wäschetrockner Park- und Grünanlagenreinigung Gartenumänderungen Heckenschnitt, maschinell und von Hand Graben fräsen bei Flur- und Waldstrassen Mulcharbeiten maschinell inkl. Absaugen Laub und Abfall saugen Winterdienst Clean City Abfallbehälter und Ascher für In- und Outdoor Clean City Unterflur-Abfallbehälter Hundekotbeutel-Boxen Zu beziehen: bei Ihrem Sanitär- und Elektroinstallateur KW-Technik, Dorfstrasse 20, 3207 Golaten Tel Fax Kastellstrasse Wetzikon/ZH Telefon Fax Einkaufsführer für Behörden

40 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Mieten die ideale Lösung Das Vermietgeschäft ist eine Dienstleistung und somit ist Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit eines der wichtigsten Kriterien für eine gute und lange Zusammenarbeit zwischen Mieter und Vermieter. Alu-Rollgerüste, Motorhängegerüste oder selbstfahrende Arbeitsbühnen... Alle drei Varianten können schnell und einfach durch Mieten disponiert werden. Teure Investitionsgüter, die nicht ständig eingesetzt werden, zehren nur liquide Mittel auf, nehmen teuren Lagerplatz in Anspruch. Dazu kommt der Aufwand für Instandhaltung, Sicherheitsüberprüfung, Reinigung, Montage und Transport. Der Mieter hat nach Abklärung von Spezialisten ein sauberes Arbeitskonzept und Preisidee und kann seine Arbeit genau kalkulieren und seinem Kunden offerieren. Er wird immer mit den effizientesten Hilfseinrichtungen seinen Job ausführen können. Als führendes Unternehmen für Höhenzugangstechnik mit über 40 Jahren Erfahrung und Mietparks in Zürich, Basel, Bern und im Wallis/ Westschweiz. Folgende Miet-Gerüste und Geräte stehen für die schnelle Auslieferung jederzeit zur Verfügung: Für den Innen- und Aussenbereich das Spanngerüst Ideal für Montagearbeiten, Maler- und Reinigungsarbeiten an Decken und Fassaden. Seitenleitern verschiedener Höhe und Breite sowie Streben und Plattformen diverser Längen lassen unzählige Kombinationen zu. Für den Aussenbereich der Treppenturm Speziell für den Ausseneinsatz und natürlich auch im Innenbereich und grosse Höhen (bis 20 m) eignet sich der stabile Treppenturm. Dank Faltelementen kann er innert kürzester Zeit sicher montiert werden. Die schräg verlaufenden Treppenstufen vereinfachen den sicheren Aufstieg. Für den Innenbereich das Zimmergerüst Dieses universelle Kleingerüst lässt sich durch Türen schieben und kann zusammengelegt problemlos transportiert werden. Das handliche und sehr stabile Rollgerüst verfügt über eine höhenverstellbare Plattform (0,75 m x 1,75 m). Für Deckenflächen das Grossflächenpodest Ein rollendes Podest (bis 18 m 2 ), auf dem bis zu einer Höhe von 8 m ein sicheres und schnelles Arbeiten möglich ist. Speziell konzipiert für grossflächige Arbeiten an Decken. Für Fassaden das mobile Motorhängegerüst Die seilgeführte Arbeitsbühne kommt überall dort zum Einsatz, wo das Aufstellen des konventionellen Alu-Gerüsts nicht möglich oder zu kostenintensiv ist. Es ist schnell einsatzbereit und für grosse Arbeitshöhen speziell geeignet. Problemlos kann auf Bühnen von bis zu 12 m Länge gearbeitet werden. Motorhängegerüste eignen sich für den Betrieb an Hausfassaden, Hochkaminen, Staudämmen, Brücken, Tanklagern etc. Arbeitsbühnen (Scheren-Arbeitsbühnen, Raupen- Hebebühnen und selbstfahrende Arbeitsbühnen) je nach Einsatz und Arbeitsort. Die Arbeitsbühnen sind einfach zu bedienen und das Arbeiten in der Höhe wird äusserst einfach und sicher. So können wir fast immer das geeignetste Material für die auszurichtende Arbeit anbieten. Die Mietdauer richtet sich je nach Arbeitsvolumen, d.h. kurz, mittel oder Langzeit Mieten ist kein Problem. Grössere Projekte können von verschiedenen Depots aus bedient werden. Für die Zulieferung und Montagen stehen Monteure mit langer Erfahrung und Know-how zur Verfügung. Zur termingerechten und kostengünstigen Auslieferung stehen 6 Stützpunkte in Zürich, Basel, Bern, Graubünden, Tessin und Wallis mit Material, Monteuren/Fahrzeugen zur Verfügung. Indupro AG Industriestrasse 6, 8305 Dietlikon Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

41 Bauen Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen Die Wegwerf-Batterie ist endgültig Vergangenheit Sie suchen das richtigewerkzeug? Schauen Sie sich dochander ögaum! Akkumulatoren sind wieder aufladbar und deswegen umweltfreundlicher sowie auf Dauer preisgünstiger als herkömmliche Primärbatterien. Nicht alle modernen Elektronikgeräte lassen sich mit den bisher erhältlichen Akku-Typen betreiben, denn ihre Zellenspannung ist niedriger als die einer Batterie. Viele Geräte wie z.b. LED-Taschenlampen oder Messgeräte und viele mehr funktionieren nur mit einer Spannung von 1,5 Volt, also der Spannung einer Primärbatterie, die nach Entladung entsorgt werden muss. Die Zellenspannung der bisher erhältlichen NiMH (Nickel-Metallhydrid)-Akkus liegt im Durchschnitt nur bei 1,2 Volt, weshalb sich diese für den Betrieb genannter Geräte nicht eignen. Die exklusiv bei Conrad Electronic erhältlichen NiZn-Akkus erreichen dagegen eine mittlere Zellenspannung von 1,6 Volt. Damit sind sie als direkter Ersatz für Primärbatterien geeignet. Darüber hinaus bieten diese Hochleistungs-Akkus der neuen Generation weitere interessante Vorteile: Ihre höhere Energiedichte führt zu längeren Standzeiten, das heisst Wartungsintervalle von technischen Geräten verlängern sich. Auch erreichen die NiZn-Akkus selbst bei niedrigen Temperaturen hohe Stromdichten (zulässiger Temperaturbereich 20 bis +65 C). Statt mit toxischem Cadmium, sind die Akkus von Conrad mit Zink ausgestattet, das die Umwelt weniger belastet. Conrad Electronic AG Roosstrasse 53, 8832 Wollerau biz-conrad.ch Oeschberg, CH-3425 Koppigen Die NiZn-Zellen der Marke «Conrad energy» gibt es in zwei Versionen: Infos und Anreisegutschein für Sie unter NiZn-Mignon-Akku (AA) Conrad energy HR06, mah, 1,6 V, 4 Stück Best.-Nr.: , CHF NiZn-Micro-Akku (AAA) Conrad energy HR03, 550 mah, 1,6 V, 4 Stück Best.-Nr.: , CHF Die Fachmesse der Grünen Branche La foire professionnelle de la branche verte +41 (0) Einkaufsführer für Behörden

42 Bauen Hochbau Tiefbau Strassenbau Stollen- und Tunnelbau Forstwesen Innenausbau Umgebung Grünanlagen RONDELLO 2.0, der neue freitragende und mitwachsende Baumrost Mit neuem Design und vereinfachtem Konzept präsentiert sich der Baumrost Rondello; er ist der Erste der neuen Generation von Baumrosten und ergänzt den bis anhin erfolgreichen Baumrost «Design C Rondello». Grundlegend wurde das Einbaukonzept beim RONDELLO 2.0 vereinfacht, was die Montage erheblich erleichtert. Für den heranwachsenden Baum ist bei fast allen Formen und Grössen eine im Guss eingelassene Solltrennstelle vorhanden, damit in Zukunft die Innenöffnung erweitert werden kann. Wie gewohnt werden die Baumroste mit Versorgungsdeckel und der hochwertigen, schwarzen KTL-Beschichtung ausgeliefert. Die wichtigsten Neuerungen: Die Gusssegmente sind als freitragende Elemente ausgeformt, die nur noch in einem feuerverzinkten Aussenrahmen eingelegt werden. Dieser Aussenrahmen wird wie gewohnt vorgängig auf einem tragfähigen Betonfundament versetzt. Nach dem Einlegen der Gusssegmente verschraubt man diese mit dem neuen Verbindungssystem zu einem tragfähigen System. Die Schrauben werden nun von oben herab eingesetzt, was die Montage und Demontage erheblich vereinfacht. So kann das ganze, freitragende Rostsystem einen ungebremsten Raddruck bis 50kN (5.0 t) aufnehmen. Wenn der Baum in Zukunft mehr Platz braucht, kann die Innenöffnung im Guss von 70cm auf 110cm erweitert werden. Dazu wird an der markierten Trennstelle der Innenring herausgetrennt und der Rost an der vorgesehenen, innenliegenden Verschraubungsstelle neu verbunden. Ab sofort sind quadratische Baumroste RONDELLO 2.0 mit den Massen von 1250 mm bis 2500 mm inkl. Aussenrahmen verfügbar. Runde Formen sind in der Planung und nächstens erhältlich. TMH Thomas Hagenbucher AG Aussengestaltung und Innovation Postfach, 8126 Zumikon Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden 2014

43 Umweltschutz Luftreinhaltung, Gewässerschutz, Kanalisationsunterhalt, Kehrichtbeseitigung, Sanitätswesen, Spitäler KOHLI -Behälter KOHLI -Behälter sind für verschiedene Anwendungen geeignet. Als Lagertanks für Industrieabwasser, Trinkwasser oder Nahrungsmittel sowie als Biogasfermenter, Güllebehälter, Schüttgutsilos, etc. Diese Behälter werden bei GLS International in Österreich gefertigt und laufend dem neusten Entwicklungsstand angepasst. Besonderes Augenmerk legen wir auf eine umweltfreundliche Produktion und ein umweltfreundliches Produkt. Dazu sind wir alleine schon deshalb verpflichtet, weil wir uns ausschliesslich in der Umweltbranche bewegen. Das lieren von hochfesten Stählen stellt eine besondere Herausforderung dar. Diese Verarbeitung umfasst das Aufbringen und Verschmelzen von Glas mit Stahl. Hier gehen wir eigene Wege und kommen bei der Produktion gänzlich ohne umwelt- und personenschädigende Materialien aus. Durch das moderne PUESTA lierverfahren in Kombination mit einem speziellen für uns entwickelten Stahl ist unsere Produktion und unser Produkt absolut umweltfreundlich und bestens für die «Green Industrie» geeignet. Für die Plattenverschraubung verwenden wir eine von uns entwickelte Chromstahlschraube. Alle diese Punkte machen einen KOHLI -Behälter aus. Nicht von ungefähr ist dieser Behälter in der Schweiz weit über 1000-mal verkauft worden. H.U. KOHLI AG An der Reuss 3, 6038 Gisikon Telefon , Fax kohliag.ch H.U. Kohli AG 6038 Gisikon Tel KOHLI s Stahl- -Behälter Für landwirtschaftliche, industrielle oder kommunale Anwendungen. Verschiedene Modelle, Durchmesser und Höhen möglich. Weit über 1000 Kohli Behälter prägen das Landschaftsbild in der Schweiz. Verschiedene Abdeckungsvarianten TeilschwimmendeAbdeckung Zeltdach-Abdeckung stabil dauerhaft wartungfrei aufstockbar umweltfreundlich preiswert Spannbetonelementdecke System HEXA-COVER Gülletechnik +Behälterbau Beratung Verkauf Planung Service seit 1975 Einkaufsführer für Behörden

44 Wasser-, Gas-, Elektrizitätswerke Wasseraufbereitung, Abwasser-Entsorgung, Kabelbau, Leitungsbau Transportwasserleitungen in den Autobahntunnels «Sonnenberg» und «Reussport» in der Stadt Luzern Die beiden zwischen 1972 und 1976 gebauten Stadttunnels Reussport und Sonnenberg führen den gesamten Verkehr der A2 ( bis Fahrzeuge pro Tag) unterirdisch durch die Stadt Luzern. Die Kapazitäten der in den Querschnitten des Sonnenberg- und des Reussporttunnels bestehenden Werkleitungstrassees inkl. Trinkwasser-Transportleitungen waren ausgeschöpft und genügten den heutigen Anforderungen nicht mehr. So konnte die Sicherheit in den Tunnels nicht mehr gewährleistet werden. Für die Leitungssanierung wurde eine Lösung mittels begehbaren Werkleitungsstollen mit einem Aussendurchmesser von 4Meter gewählt, welche entlang der beiden Tunnel Sonnenberg und Reussport bergmännisch vorgetrieben wurden. Das Projekt umfasst einerseits den Bau der Transportwasserleitungen durch die neuen Werkleitungsstollen und anderseits die Erschliessung der Tunnelsysteme mit Hydrantenleitungen über die Vertikalschächte. Aufgrund der besonderen Gegebenheiten in den Werkleitungsstollen fiel die Wahl des Rohrmaterials auf die duktilen Gussrohre vonroll ECOPUR. Vollschutzrohre vonroll ECOPUR aus duktilem Gusseisen mit verstärkter Umhüllung nach Norm EN 545, innen und aussen integral mit Polyurethan beschichtet, gewährleisten hochwertigsten Korrosionsschutz. Sie sind absolut resistent gegen feuchtes und aggressives Tunnelklima sowie gegen jede Art von galvanischer Korrosion durch Streuströme, Makroelementbildung, usw. und somit prädestiniert für den Einsatz als aufgehängte «Freileitungen» in Tunnels und Stollen. Die Vollschutzrohre vonroll ECOPUR können mit dem bewährten von- Roll HYDROTIGHT-Schubsicherungssystem längskraftschlüssig gesichert werden. Komplettiert wird das System durch die vonroll ECOFIT-Formstücke mit integraler Epoxidharz-Beschichtung nach EN14901 und RAL GZ 662. In den Werkleitungsstollen wurden insgesamt ca m duktile Gussrohre vonroll ECOPUR DN 300 und 500mm als neue Transportleitungen sowie ca. 250 m als Hydrantenleitungen im DN 125 mm verlegt, jeweils in den Wanddickenklassen K9. Aufweitung mit Stahlkonsolen Endausbau Montagestrecke bis R 200 Rohrmontage im Stollen vonroll hydro (suisse) ag von roll-strasse 24, 4702 oensingen telefon Hydrantenleitung mit temporärem Storzanschluss Leitungsführung durch enge Zellwände hindurch 42 Einkaufsführer für Behörden 2014

45 Wasser-, Gas-, Elektrizitätswerke Wasseraufbereitung, Abwasser-Entsorgung, Kabelbau, Leitungsbau Für Mediadaten und weitere Belegs-Exemplare: Inserateverwaltung SIGImedia AG Tel Fax Wir planen und liefern Systemlösungen für Wasser- und Gasversorger. Gemeinsam. Und mit umfassender Kompetenz. Hawle Armaturen AG Wasser- und Gasarmaturen Hawlestrasse Gloten-Sirnach T Einkaufsführer für Behörden 2014 Etertub AG Trinkwasserbauwerke und Reservoirsanierungen 8865 Bilten T Hawido AG Regelventile Hawlestrasse Gloten-Sirnach T Wohlgroth AG Gasmessung und Gasdruckregelung 8603 Schwerzenbach T Pietro Fiorentini AG Komponenten für den Gashochdruck 8603 Schwerzenbach T

46 Wasser-, Gas-, Elektrizitätswerke Wasseraufbereitung, Abwasser-Entsorgung, Kabelbau, Leitungsbau Hawle Armaturen AG Sirnach Bezug und Inbetriebnahme des Neubaus in Gloten/Sirnach Neubau Hawle Armaturen AG an der Hawlestrasse 1 in Sirnach/Gloten Hawle Armaturen AG bekennt sich mit dem eindrücklichen Betriebsneubau zum Standort Sirnach. Dass bei Hawle Armaturen AG der Umzug vom bisherigen Standort an der Mattenrainstrasse in Sirnach in die neuen Produktionshallen an der Hawlestrasse 1 in Sirnach/Gloten bereits in vollem Gang ist und aus der top modernen Sandstrahlund Lackieranlage auch schon erste Fertigteile an Kunden geliefert worden sind, lässt sich gegen aussen noch kaum erkennen. Dies, weil Betrieb und Produktion am bisherigen Standort an der Mattenrainstrasse in Sirnach bis zum vollständigen Bezug des Neubaus in Gloten parallel aufrechterhalten bleiben. Die Produktions- und Lieferbereitschaft gegenüber Kunden während der Übergangsphase behält höchste Priorität. Dazu meint Marius Näf, CEO Hawle Armaturen AG und Projektleiter des Neubaus: «Bei der Ausführung der Bauarbeiten haben wir besonderen Wert darauf gelegt, diese an lokal ansässige Betriebe zu vergeben und unsere Geschäftspartner beim Bezug von Baumaterialien nach Möglichkeit zu berücksichtigen. Allen am Neubau Beteiligten, wie auch kommunalen und kantonalen Behörden danken wir für die gute Zusammenarbeit. Ein grosses Dankeschön gehört aber auch unseren Mitarbeitenden, denen vor allem während der Übergangszeit bis zum abgeschlossenen Umzug zusätzliche Flexibilität abverlangt wird.» Hawle Armaturen AG produziert und vertreibt Armaturen für das kommunale Gas- und Wassernetz. Nicht nur der Handel mit Produkten der Schwesterwerke, sondern auch die Entwicklung und Herstellung von eigenen Systemen wie auch der Export von selbst produzierten Regelsystemen gehören zur Kernkompetenz des Unternehmens. Rund 100 Mitarbeitende sind am Standort in Sirnach beschäftigt. Hawle Armaturen AG Hawlestrasse 1, 8370 Sirnach Telefon , Fax IHR PARTNER FÜR SÄMTLICHE BEREICHE DER MODERNEN UND ZEITGEMÄSSEN MEDIENPRODUKTION ea Druck AG 44 Einkaufsführer für Behörden 2014

47 Verkehr, Personen- und Warentransport SBB, Post, Strassenbahnen, konzessionierte Autokurse, Schifffahrt, Privatbahnen, Luftfahrtgesellschaften EVO hat Effizienz im Fokus Neue Modelle für Lindes Erfolgsträger: die Elektrostapler Linde E12 E20 EVO. Elektrodreirad- und Elektrovierradstapler der Traglastklasse von 1,2 bis 2 Tonnen zählen zu den am häufigsten eingesetzten Staplern überhaupt. In Logistikzentren und Produktionsbetrieben sind sie ebenso zu finden wie im Gross- und Einzelhandel. Mit einer neuen Generation, der Baureihe Linde E12 bis E20 EVO, hat der Staplerhersteller Linde Material Handling (MH) seine Erfolgsmodelle technisch nochmals verbessert, um neue Ausstattungsmerkmale ergänzt und an geänderte Anforderungen, wie beispielsweise einen zunehmenden Ausseneinsatz, angepasst. Unterschiedliche Fahrdynamikprogramme erlauben zudem eine auf die individuelle Kundenanforderung abgestimmte Einstellung zwischen hoher Leistung und geringem Energieverbrauch. Der Erfolg kommt nicht von ungefähr. Technische Highlights wie Kompaktachse mit integrierten Leistungsteilen und Zwei-Motoren-Frontantrieb, Kombi-Lenkachse sowie Doppelpedalsteuerung machen die Elektrostapler von Linde zusammen mit dem Ergonomie-Konzept seit Jahren zur Benchmark in der Flurförderzeugbranche. Die neue E-Staplerbaureihe ist optisch an der schwarzen «Haiflosse» im roten Fahrzeugchassis und dem EVO-Schriftzug zu erkennen. Im Fahrzeug sorgt eine neue Steuerung mit verbesserter Abstimmung für einen um bis zu 16 Prozent geringeren Energie-Verbrauch bzw. CO 2 -Ausstoss im Vergleich zur Vorgängerbaureihe. Zudem verfügen die Geräte dank optimierter Kennlinien über mehr Kraft an Steigungen und beim Verziehen von Lasten. Für den Hochfrequenz-Onboardlader, der sich im Gegengewicht befindet und ein flexibles Laden an jeder Steckdose erlaubt, gibt es in der neuen Baureihe eine Die neuen Elektrostapler-Modelle Linde E12bis E20 EVO verfügen serienmässig über eine automatisch einfallende Parkbremse. Damit ist das Fahrzeug gesichert, sobald der Fahrer den Stapler verlässt. serienmässige, aktive Entlüftung. Sie erleichtert den Batterieladevorgang, denn der Fahrer braucht dafür weder Batteriehaube noch Kabinentür oder die Fenster des Staplers zu öffnen. Die Möglichkeit, Energiereserven optimal auszunutzen, schafft ein «Echtzeitindikator», der den Energieverbrauch exakt erfasst und die Batterie-Restlaufzeit minutengenau auf dem Multifunktionsdisplay anzeigt. Dadurch gewinnt der Fahrer Planungsicherheit und vermeidet batterieschädigende Tiefenentladungen. Mehr Komfort für produktiveres Arbeiten Wie produktiv der Stapler am Ende tatsächlich ist, wird auch von der Leistungsfähigkeit des Fahrers beeinflusst. Ihn durch eine komfortable Ausstattung seines Arbeitsplatzes bestmöglich zu unterstützen, war ein weiteres Entwicklungsziel, das beispielsweise in der neuen Sitz- und Armlehnengeneration oder einer grösseren Trittstufe seinen Niederschlag findet. Das Polster des Fahrersitzes ist speziell auf die Linde-Stapler zugeschnitten und bietet eine verbesserte Sitzdruckverteilung. Gleichzeitig wurden die Sitze nochmals schwingungsoptimiert, was in Verbindung mit dem Abkopplungskonzept der Antriebsachse zu einem nochmals geringeren Humanschwingungswert führt. Die gepolsterte Armlehne lässt sich zudem aufklappen und eröffnet dem Fahrer ein Fach für persönliche Gegenstände. Eingebaute Sicherheit Unfallrisiken wo immer möglich zu verhindern, ist eine der zentralen Vorgaben in vielen Betrieben. Ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal, welches Betreibern und Fahrern gleichermassen ein beruhigendes Gefühl gibt, ist die bei Stillstand des Staplers automatisch einfallende Parkbremse, welche in der neuen Baureihe serienmässig verbaut ist. Damit ist das Fahrzeug gesichert, sobald der Fahrer den Stapler verlässt. Auch an Rampen ist ein unkontrolliertes Zurückrollen des Staplers ausgeschlossen. Gelöst wird die Parkbremse durch Betätigen des Fahrpedals. Mit der grossen Modellvarianz der neuen E-Staplergeneration trägt Linde MH einer weiteren wichtige Kundenanforderung Rechnung. Insgesamt 19 Modellvarianten stehen zur Auswahl, angefangen beim Modelltyp Linde E12 mit 1,2 Tonnen Tragfähigkeit und 24-Volt-Ausführung bis zum Linde E20 PHL mit 2 Tonnen Tragfähigkeit und einer 930 Ah-starken Batterie. Linde Lansing Fördertechnik AG Alte Dübendorferstrasse 20, 8305 Dietlikon Telefon , Fax Optisch ist die neue E-Staplerbaureihe Linde E12bis E20 EVO an derschwarzen «Haiflosse» im roten Fahrzeugchassis zu erkennen. Im Fahrzeug sorgt eine neue Steuerung mit verbesserter Abstimmung für einen um bis zu 16 Prozent geringeren Energie- und CO 2 -Verbrauch im Vergleich zurvorgängerbaureihe. Mit einer neuen Generation, der Baureihe Linde E12 bis E20 EVO, hat der Staplerhersteller Linde Material Handling seine Erfolgsmodelle technisch nochmals verbessert, um neue Ausstattungsmerkmale ergänzt und an geänderte Anforderungen, wie beispielsweise einen zunehmenden Ausseneinsatz, angepasst. Einkaufsführer für Behörden

48 Verkehr, Personen- und Warentransport SBB, Post, Strassenbahnen, konzessionierte Autokurse, Schifffahrt, Privatbahnen, Luftfahrtgesellschaften HESS-Nutzfahrzeuglösungen 3-mal in der Schweiz für Sie vor Ort! Der Fahrzeugbauer HESS in Bellach, weitherum bekannt für innovative Stadt- und Überland-Busse, entwickelt und produziert Aufbauten und Umbauten für den gewerblichen Sachen- und Personen-Transport auf und in Nutzfahrzeuge nach kundenspezifischen Bedürfnissen. Mit drei Standorten bietet HESS Dienstleistungen und Service über die gesamte Schweiz an. Nebst dem Hauptstandort Bellach SO gehören mit den Tochtergesellschaften Carrosserie Tüscher AG in Dällikon ZH und der Carrosserie Lauber SA in Prangins VD zwei namhafte Carrosserie-Betriebe in die HESS-Gruppe. HESS-Nutzfahrzeuglösungen zeichnen sich durch ihre erhöhte und verbesserte Praxistauglichkeit aus. Mehr Nutzlast für höheren Nutzwert Leichten Nutzfahrzeugen mangelt es oft an genügend Nutzlast. Mehr Nutzlast kann durch eine Auflastung des Gesamtgewichts erreicht werden. Die HESS-Lösungen für Auflastungen des Gesamtgewichts auf Volkswagen T5 und Toyota HiLux sind DTC-zertifiziert und werden von den Importeuren gestützt. Mit diesen Lösungen erhält der Praktiker im Einsatz mit seinem Fahrzeug einen deutlich höheren Nutzwert. Mehr Ladung dank höherer Anhängelast Der Transport von Kleingeräten auf Anhängern wurde in den letzten Jahren schwieriger. Die von den Fahrzeugherstellern bewilligten Anhängelasten reichen meist nicht mehr aus, um Kleingeräte auf Anhängern transportieren zu können. HESS bietet für den Volkswagen T5 sowie für den Toyota HiLux DTC-zertifizierte Erhöhungen der Anhängelast auf 3,5t an. Anhänger können deutlich Auflastung Volkswagen T5 Floby-Box höher beladen werden und der Handwerker erhält einen praktischen Mehrwert. Floby-Box, die flexible Lösung für jeden Einsatz Die Baustelle noch schnell wegräumen, Werkzeuge schnell einladen, der Feierabend naht. Wer kennt dies nicht. Meist liegt alles freiliegend auf der Brücke des Pick-Ups. Nichts ist vor den Augen des «Langfingers» sicher. Mit der neuen Floby-Box kann der Handwerks-Equipe kein Werkzeug mehr abhanden kommen. Auf allen Seiten grosse Klappen, welche auf Wunsch mit Zentralverriegelung abschliessbar sind, garantieren ein gutes Handling. Und Werkzeug, Schutzkleidung, Arbeitsschuhe bleiben erst noch am Trockenen. Das freut den Handwerker am Morgen umso mehr. Auflastung Toyota HiLux Drei-Seiten-Kipper Der neue HESS-3-Seiten-Kipper HESS-Kipper steht für Robustheit, Qualität, Langlebigkeit. Attribute für einen Kipper, welcher über Jahrzehnte eine treue Anhängerschaft hatte. Der neue HESS-3-Seiten-Kipper übernimmt diese Attribute und verbindet diese in seiner neuen Definition mit tieferem Gewicht, tieferer Bauhöhe sowie attraktiverem Preis. Das Erbe ist nicht leicht anzutreten. HESS präsentiert den neuen 3-Seiten-Kipper an der öga auf dem Stand 374 im Sektor 9.2 zum ersten Mal dem breiteren Publikum. Carrosserie HESS AG Bielstrasse 7, 4512 Bellach Telefon , Fax Den Ton angeben mit gezielter Werbung im Einkaufsführer für Behörden 46 Einkaufsführer für Behörden 2014

49 Einkaufsführer für Behörden Online-Bezugsquellenregister unter bw medien ag 8840 Einsiedeln, Tel Mehr Sicherheit, mehr Komfort, höhere Energieeffizienz: Unser erfolgreichster Elektro-Stapler vergrössert seinen Vorsprung in punkto Produktivität.Die -Generation des Linde E12-20 bietet die umfangreichste Serienausstattung am Markt und begeistert durch neue Features, die im Betriebsalltag handfeste Vorteile bringen. 3 Mehr Sicherheit: durch automatisch einfallende Parkbremse inklusiverampenstopp 3 MehrKomfort: durch neue Sitz-und Armlehnengenerationensowie breitere Einstiegsstufe 3 HöhereEnergieeffizienz: bis zu 16 %niedrigerer Energieverbrauchals Vorgängermodell Weitere Informationen finden Sie hier: Der neue Linde E Die Evolution. Linde Material Handling Schweiz AG Alte Dübendorferstrasse Dietlikon Tel Einkaufsführer für Behörden

50 Verkehr, Personen- und Warentransport SBB, Post, Strassenbahnen, konzessionierte Autokurse, Schifffahrt, Privatbahnen, Luftfahrtgesellschaften Linde Safety Pilot: Technischer Durchbruch in Sachen Sicherheit Linde Material Handling stellt einzigartiges Fahrer-Assistenzsystem vor. Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler. Beim Betrieb mit Gabelstaplern gilt menschliches Versagen sogar als häufigste Ursache für Arbeitsunfälle. Durch unzureichendes Wissen oder mangelnde Konzentration der Fahrer kommt es zu Fehlbedienungen, in deren Folge das Fahrzeug kippen und es zu schwersten Verletzungen, Schäden an Ladungsträgern und der Betriebseinrichtung sowie nicht zuletzt massiven Störungen im Logistikablauf kommen kann. Abhilfe verspricht ab sofort ein einzigartiges, elektronisches Fahrer-Assistenzsystem von Linde Material Handling (MH), der Linde Safety Pilot. Über ein Display am Fahrerarbeitsplatz unterstützt der Linde Safety Pilot den Staplerfahrer beim sicheren Umgang mit seinem Arbeitsgerät und hilft, gefährliche Situationen zu vermeiden. Damit wird das Unfallrisiko minimiert und die Arbeitssicherheit erhöht. Über ein Display am Fahrerarbeitsplatz unterstützt der Linde Safety Pilot den Staplerfahrer beim sicheren Umgang mit seinem Arbeitsgerät und hilft, gefährliche Situationen zu vermeiden. Damit wird das Unfallrisiko minimiert und die Arbeitssicherheit erhöht. Am Display des Linde Safety Pilot wird dem Staplerfahrer nicht nur der Lastschwerpunkt visualisiert, er liest dort auch das aktuell auf den Gabelzinken befindliche Lastgewicht, die aktuelle Hubhöhe, den Neigewinkel der Gabelzinken und die maximale Hubhöhe ab, bis zu welcher er die aufliegende Last heben darf. Nach den einschlägigen Unfallverhütungsvorschriften sind Flurförderzeuge so zu betreiben, dass ihre Standsicherheit erhalten bleibt. Damit wird letztlich dem Staplerfahrer die Verantwortung dafür übertragen, dass er nicht mehr als die zugelassene Traglast auf die Gabelzinken hebt, den Lastschwerpunkt berücksichtigt und die maximale Hubhöhe nicht überschreitet. Doch häufig sieht er sich einer Gleichung mit drei Unbekannten gegenüber, deren Werte er allenfalls grob schätzen kann. Ohne genaues Wissen um die von jedem Hersteller im Traglastdiagramm kenntlich zu machenden Angaben, kann er sich und andere jedoch in ernsthafte Gefahr bringen. Eine grosse Hilfestellung in dieser Situation verspricht der Linde Safety Pilot, denn der Fahrer braucht in Zukunft nur auf das in Augenhöhe montierte Display zu blicken, und die drei Fragezeichen lösen sich auf. Dem Bediener wird nicht nur der Lastschwerpunkt visualisiert, er liest dort ebenfalls das aktuell auf den Gabelzinken befindliche Lastgewicht, die aktuelle Hubhöhe, den Neigewinkel der Gabelzinken und die maximale Hubhöhe ab, bis zu welcher er die aufliegende Last heben darf. Um alle Angaben schnell erkennen zu können, ist das Display übersichtlich gestaltet, zeigt Bilder und wenige Zahlen. Doch der Linde Safety Pilot ist kein reines Anzeigeinstrument. Arbeitet der Fahrer in kritischen Berei- chen oder kommt es zu Fehlbedienungen, wird er einerseits optisch und akustisch gewarnt. Andererseits greift die Fahrzeugsteuerung aktiv und regulierend ein. Möchte der Staplerfahrer beispielsweise eine Last im Regal einlagern und nähert sich dabei dem Grenzbereich der Tragfähigkeit, reduziert sich die Hubgeschwindigkeit. Hebt der Staplerfahrer die Last weiter an und erreicht die Traglastgrenze, wird das Fahrzeug abgeregelt und sicherheitskritische Hub- oder Neigefunktionen unterbunden. In gleicher Weise wird die Fahrgeschwindigkeit in Abhängigkeit von Last, Hubhöhe, Neigewinkel und Lastschwerpunktabstand gesteuert. Das heisst, der Stapler reduziert seine Geschwindigkeit immer weiter, wenn der Bediener die Last während der Fahrt anhebt. Technisch gelöst wird das Fahrer-Assistenzsystem über Sensoren, die an verschiedenen Stellen des Fahrzeuges Daten messen und an die Fahrzeugsteuerung weitergeben. Auf diese Weise entsteht ein elektronisches Traglastdiagramm die Grundlage des Linde Safety Pilot. Eine Lösung zahlreiche Funktionalitäten Mehr Schutz vor Fehlbedienung ist aber nur ein Vorzug des innovativen Linde Safety Pilot. Hinzu kommen weitere Komfortfunktionen, die den Fah- Einkaufsführer für Behörden Online-Bezugsquellenregister bw medien 8840 Einsiedeln, Tel , 48 Einkaufsführer für Behörden 2014

51 Verkehr, Personen- und Warentransport SBB, Post, Strassenbahnen, konzessionierte Autokurse, Schifffahrt, Privatbahnen, Luftfahrtgesellschaften Arbeitet der Fahrer in kritischen Bereichen oder kommt es zu Fehlbedienungen, wird der Fahrer durch den Linde Safety Pilot optisch und akustisch gewarnt. Zudem greift die Fahrzeugsteuerung aktiv und regulierend ein. rer bei seiner Arbeit unterstützen und ihm einen spürbaren Mehrwert verschaffen. Folgende Untermenüs ruft er über einen Drehdrückknopf auf, welcher unterhalb der Bedienhebel in die Armlehne eingelassen ist: Hubhöhenvorwahl zur exakten Hubhöhenansteuerung auf Knopfdruck Hubbegrenzung zur Vermeidung von Anfahrschäden an Decken oder Toren Senkbegrenzung zur Lärmvermeidung und zum Schutz vor Gabelzinkenverschleiss Lastwaage mit praktischer Lastaddierfunktion beispielsweise zur Ermittlung der Zuladung auf einen Lkw Fahrdynamikeinstellungen, die vom Betreiber selbstständig geändert werden können Energieverbrauchsanzeige, die den aktuellen kwh-verbrauchswert einblendet Tempolimit, welches sich beispielsweise bei Fahrten mit Anhänger aktivieren lässt. Der Einführung des Linde Safety Pilot sind langjährige Entwicklungen und Tests vorausgegangen. «Obwohl elektronische Sicherheits-Assistenzsysteme wie ESP (Elektronisches Stabilitätsprogramm) mittlerweile zur Serienausstattung vieler Pkw zählen, ist etwas Gleichartiges nicht eins zu eins auf Stapler übertragbar, sondern erfordert aufgrund der höheren Varianz hinsichtlich Traglastklassen, Reifen, Masten und Lastschwerpunkten ein spezielles technisches Know-how. Deshalb sind wir stolz, unseren Kunden mit dem Linde Safety Pilot ein auf den Stapler zugeschnittenes Assistenzsystem anbieten zu können, mit dem sie ihren Staplerbetrieb ein grosses Stück sicherer und produktiver sowie für die Staplerfahrer komfortabler und transparenter machen können», sagt Harald Will, Chief Technology Officer (CTO) bei Linde MH. In einem ersten Schritt wird der Linde Safety Pilot für die Elektrostapler Linde E20 bis E50 mit Tragfähigkeiten von 2,0 bis 5,0 Tonnen angeboten. Im Laufe des Jahres werden die Elektrostapler Linde E16 bis E20 mit 1,6 bis 2,0 Tonnen Tragfähigkeit hinzukommen. Linde Lansing Fördertechnik AG Alte Dübendorferstrasse 20, 8305 Dietlikon Telefon , Fax Einkaufsführer für Behörden

Lösungen für kommunale Einrichtungen

Lösungen für kommunale Einrichtungen Lösungen für kommunale Einrichtungen Die aktuelle Herausforderung für kommunale Einrichtungen besteht darin, erstklassige Serviceleistungen zu bieten. Sie müssen dem Bedarf der Bürger gerecht werden und

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens

Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens Voice over IP Die modernste Art des Telefonierens VoIP/IP-Lösungen von Aastra-DeTeWe Neue Wege der Kommunikation Voice over IP (VoIP) eine neue Technologie revolutioniert die Geschäftstelefonie. Traditionelle

Mehr

Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget.

Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget. Grossunternehmen Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget. Sparen Sie Kosten und entlasten Sie die Umwelt. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen mit Green ICT den Verkehr reduzieren, Energie sparen und so das

Mehr

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive.

Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Managed Print Services Neues Managed Print Services Seitenpreiskonzept: alles inklusive. Das heisst für Sie: Runter mit den Druckkosten. Produktivität verbessern, Kosten reduzieren, absolute Verlässlichkeit.

Mehr

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011

Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Peoplefone VoIP Veranstaltung Zürich, 21. September 2011 Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Aastra 400 Business Communication Server Aastra Telecom Schweiz AG Aastra Telecom Schweiz AG 2011 Kommunikationsbedürfnisse

Mehr

Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget.

Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget. Geschäftskunden Gut für Ihr Image. Gut für Ihr Budget. Sparen Sie Kosten und entlasten Sie die Umwelt. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen mit Green ICT den Verkehr reduzieren, Energie sparen und so das

Mehr

geniessen Wohnen Haus Garten

geniessen Wohnen Haus Garten geniessen Wohnen Haus Garten Messe Zug, vom 5. bis 8. März 2015 Herzlich willkommen zur WOHGA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die WOHGA Zug ist eine inspirierende Plattform, die

Mehr

Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform. WAP/CTI Lösungen

Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform. WAP/CTI Lösungen Converged Communication Lösungen als Kommunikationsplattform WAP/CTI Lösungen Wir entwickeln Ihren Vorsprung mit WAP-Lösungen von Tenovis: grenzenlose Mobilität in der Kommunikation Im entscheidenden Moment

Mehr

Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015»

Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015» 02. bis 04. Juli 2015 Einladung an unsere Geschäftspartner: Machen Sie mit bei der «Partner-Messe 2015» 02. bis 04. Juli 2015 in Brunegg (AG) Geschätzte Geschäftspartner - Aufgrund der Tatsache, dass wir

Mehr

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT

GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT 2015 NÄFELS 28. OKTOBER BIS 01. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS GLARNER MOMENTE EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE WILLKOMMEN ZUR GLARNER MESSE 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte

Mehr

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com Premium-Qualität in Holz Ressource und Werkstoff für morgen www.rettenmeier.com Liebe Leserin, lieber Leser, das Bewusstsein gegenüber und der Umgang mit unserer Umwelt befinden sich in einem umgreifenden

Mehr

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT

40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT 2014 NÄFELS 29. OKTOBER BIS 02. NOVEMBER LINTH-ARENA SGU, NÄFELS 40 JAHRE GLAM EINMALIG GUT MIT IHNEN ALS AUSSTELLER GLARNER MESSE HERZLICH WILLKOMMEN ZUR 40. GLARNER MESSE Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation.

Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation. Full Service Solution mit Business Connect. Das Sorglospaket für Ihre Business-Kommunikation. Nutzen statt investieren. Mit Full Service Solution nutzen Sie eine Telefonanlage (TVA) mit Endgeräten für

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Open Communications UC wird Realität

Open Communications UC wird Realität Open Communications UC wird Realität Communications World München, 22. Oktober 2008 Gerhard Otterbach, CMO Copyright GmbH & Co. KG 2008. All rights reserved. GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens

Mehr

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues Voxtron Communication Center vor Unternehmensweite Multimedia Customer Interaction Center Lösung von Voxtron Zielgruppe: Große und mittlere

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

DER INTERNET-TREUHÄNDER

DER INTERNET-TREUHÄNDER PERSÖNLICH, MOBIL UND EFFIZIENT DER INTERNET-TREUHÄNDER Webbasierte Dienstleistungen für KMU Der Internet-Treuhänder 3 das ist der internet-treuhänder Flexible Lösung für Ihre Buchhaltung Der Internet-Treuhänder

Mehr

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE.

MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. TELEFONDIENSTE EASY PHONE MIT UNS BLEIBEN SIE IN KONTAKT. WIR SIND IN IHRER NÄHE. Das Telefon gehört sicher auch an Ihrem Arbeitsplatz zu den Kommunikationsmitteln, auf die Sie sich rund um die Uhr verlassen

Mehr

Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind.

Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind. Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind. Klare Pluspunkte STREEZ: Das innovative Mobilitätskonzept mit individuellen Optionen und überzeugenden Vorteilen. für die ökologische

Mehr

Flexibler Arbeitsplatz. ManagedService. Exchange Home Office Day 2012

Flexibler Arbeitsplatz. ManagedService. Exchange Home Office Day 2012 Flexibler Arbeitsplatz ManagedService Exchange Home Office Day 2012 Die Mitarbeitenden von SmartIT arbeiten täglich an unterschiedlichen Orten. Sei es vor Ort beim Kunden, im SmartIT Büro oder von zu Hause

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

Telefon- und Kommunikationslösungen für flexible Arbeitswelten Entwickelt in der Schweiz

Telefon- und Kommunikationslösungen für flexible Arbeitswelten Entwickelt in der Schweiz Telefon- und Kommunikationslösungen für flexible Arbeitswelten Entwickelt in der Schweiz VoIP-One ÜBER UNS Flexibel VoIP-One entwickelt benutzerfreundliche Telefonanlagen für KMU. Kundennah und zuverlässig.

Mehr

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum!

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! schafft frei raum hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! hfm Hälg Facility Management AG bietet Ihnen kompetente Unterstützung mit professionellen Dienstleistungen im gesamten Facility Management.

Mehr

Sie konzentrieren sich auf Ihr Business wir uns auf Ihre Kommunikation

Sie konzentrieren sich auf Ihr Business wir uns auf Ihre Kommunikation Managed Services Mehr Effizienz in Unternehmen mit Managed Services Zuverlässige Kommunikation ist von entscheidender Bedeutung, wenn es darum geht exzellenten Kundendienst zu liefern und die Produktivität

Mehr

Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing. Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen.

Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing. Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen. Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen. Kommunikationstechnik aus einer Hand Besprechen Sie Ihre Präsentation online. Und

Mehr

Raumkonzepte mit System

Raumkonzepte mit System Raumkonzepte mit System NOVOCONT Modulbau Bedarfsgerecht. Erweiterbar. Clever. Räume für alle Anforderungen, stabil und variabel. NOVOCONT Systembau erstellt passgenaue Raummodule und realisiert damit

Mehr

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet.

Unified Communication Effizienter kommunizieren. 20 Jahre Technologie, die verbindet. Unified Communication Effizienter kommunizieren 20 Jahre Technologie, die verbindet. Einleitung Wege in eine neue Kommunikation Unified Communication (UC) gestaltet Kommunikationsprozesse in Unternehmen

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität

In guten Händen. Ihr Partner mit Freude an der Qualität In guten Händen Ihr Partner mit Freude an der Qualität Möchten Sie die gesamte IT-Verantwortung an einen Partner übertragen? Oder suchen Sie gezielte Unterstützung für einzelne IT-Projekte? Gerne sind

Mehr

Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing. Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen.

Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing. Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen. Beschleunigen Sie Ihre Kommunikation. Videoconferencing Ihr Spezialist für Videoconferencing und Telepresence Lösungen. tatort.be Ausgezeichnete Partnerschaft Polycom Country Partner Award Switzerland

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

HALLENHEIZUNG FIT FÜR DIE ZUKUNFT. Modernisieren von Altanlagen. www.pender.de

HALLENHEIZUNG FIT FÜR DIE ZUKUNFT. Modernisieren von Altanlagen. www.pender.de HALLENHEIZUNG FIT FÜR DIE ZUKUNFT Modernisieren von Altanlagen www.pender.de Bedarfsoptimierte Modernisierung von Hallenheizungen Mit den eingesparten Betriebskosten können sich die Investitionskosten

Mehr

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG

The Communication Engine. Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung. Swyx Solutions AG The Communication Engine Warum Swyx? Die TOP 10-Entscheidungskriterien für die Auswahl der richtigen TK-Lösung Swyx Solutions AG TOP10-Entscheidungskriterien für Swyx! 1 Komplettlösung Swyx passt sich

Mehr

Steigen Sie ein in die Zukunft. Die Zukunft fährt vor. E-Mobility für Unternehmen. Mark-E Aktiengesellschaft Körnerstraße 40 58095 Hagen www.mark-e.

Steigen Sie ein in die Zukunft. Die Zukunft fährt vor. E-Mobility für Unternehmen. Mark-E Aktiengesellschaft Körnerstraße 40 58095 Hagen www.mark-e. Die Zukunft fährt vor. Wir bei Mark-E wissen, was Menschen von einem modernen Energiedienstleister erwarten. Und das seit über 100 Jahren. Mark-E gehört zur ENERVIE Unternehmensgruppe und zählt zu den

Mehr

VOIP / Unified Communications

VOIP / Unified Communications VOIP / Unified Communications HMP 2010 Die Informationsflut steigt an IDC - Studie 2008 hat das digitale Datenvolumen dem Ergebnis einer IDC-Studie nach um 3.892.179.868.480.350.000.000 Bits beziehungsweise

Mehr

Speedaccess für KMU. Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt!

Speedaccess für KMU. Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt! Speedaccess für KMU Ein Internet-Zugang, der Ihnen keine Grenzen setzt! Wer für morgen plant, muss heute handeln. Massgeschneiderte Lösungen für KMU s. Sind alle Ihre Internet-Ansprüche erfüllt? Das Internet

Mehr

Der Bund startet mit UCC

Der Bund startet mit UCC Social Business endlich produktiv Rolf Grau Motionen: 12.4120, 13.3358 -> Mobilitätskonzept BV 2 Personalstrategie Bund 2011-2015 [EPA, Dezember 2010] 3.3 Modernes Arbeitsumfeld schaffen: Flexibilität

Mehr

Microsoft Modern Business Forum

Microsoft Modern Business Forum Case Story TRANSA Microsoft Modern Business Forum Durch den Einsatz neuer Microsoft Technologien können heute bei uns Prozesse der Qualitätskontrolle im Wareneingang um mehr als einen halben Tag verkürzt

Mehr

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE.

SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. Die Messe mit Schwung. SUCHT AUSSTELLER WIE SIE. AARGAUER MESSE AARAU 26. BIS 30. MÄRZ 2014 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2014 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller Die Reaktionen

Mehr

PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT

PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT PRESS RELEASE FOR IMMEDIATE RELEASE PÜNKTLICH ZUR FACHPACK 2015: PAKi ALS TEIL VON POOLING PARTNERS BRINGT MIT DEM FALTBAREN GLT EINE WEITERE PRODUKTINNOVATION AUF DEN MARKT Mit dem faltbaren GLT, vornehmlich

Mehr

BUCHERER. station.ch/awards/bucherer

BUCHERER. station.ch/awards/bucherer BUCHERER Bucherer gehört zu den führenden Fachgeschäften für Luxus-Uhren und Schmuck in Europa. Neben der Uhrenmarke Carl F. Bucherer vertritt das Unternehmen zahlreiche renommierte Uhrenbrands und präsentiert

Mehr

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex.

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Empfohlen von: www.sitesystem.ch sitesystem macht Ihre neue Website zum Kinderspiel. sitesystem ist genauso clever und einfach

Mehr

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht

Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Migration Integral 33/ 55/ Enterprise auf AVAYA Aura TM Kurze Übersicht Ausgangssituation Installierte Basis bei mittleren und größeren Kunden Integral 33 Integral 55/ Integral Enterprise Umstiegsziel

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

Die Salonsoftware der Zukunft. cloudcis

Die Salonsoftware der Zukunft. cloudcis Die Salonsoftware der Zukunft cloudcis Technologie von Morgen schon Heute nutzen! Einfach. Schnell. Sicher. cloudcis basic cloudcis controlling Marketing hairtime24 Support Sicherheit cloudcis basic Die

Mehr

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen

Klimaneutral. Natürlich ohne Einschränkungen Klimaneutral Natürlich ohne Einschränkungen Technologien, die das Klima > Für die Zusammenarbeit mit Wentker Druck gibt es viele gute Gründe: Jahrzehntelange Erfahrung, die sprichwörtliche Kundennähe und

Mehr

Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin

Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin Ressourceneffizienz bei Volkswagen Impulsvortrag im Rahmen des Nationalen Ressourcenforums 12. Nov. 2014, Berlin Dr. Stephan Krinke Leiter Umwelt Produkt, Volkswagen AG Die Konzern-Umweltstrategie Bestandteil

Mehr

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de

Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. www.hipath.de s Return-on- Investment? Setzen Sie auf HiPath. Return-on-Investment durch höhere Rentabilität. HiPath schafft neue Möglichkeiten der Wertschöpfung. Vorteile, auf die niemand verzichten kann. Reduzierte

Mehr

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information

Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Unified Communication the new Era of Work Chat, IP-Telefonie, Videotelefonie der neue Draht zur Information Nils Stephan Vertriebsleiter UC/UCC Mattern Consult GmbH www.mattern.biz Time Line 1. Entwicklung

Mehr

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz

NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz NEUARBEITEN Der moderne Arbeitsplatz der Zukunft Neuarbeiten schafft auf Basis von Office 365 einen sofort nutzbaren, modernen IT-Arbeitsplatz Mit NEUARBEITEN gestalten wir Ihnen eine innovative Arbeitsplattform

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Nachhaltigkeitskriterien für. Messestand-Betreiber

Nachhaltigkeitskriterien für. Messestand-Betreiber Nachhaltigkeitskriterien für Messestand-Betreiber Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 Einleitung... 3 Marketing und Kommunikation... 3 Einkauf und Verwendung von Ressourcen... 4 Mobilität und Transport...

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Voice Application Server

Voice Application Server Voice Application Server 1983 2013 30 Jahre TELES Jedem seine eigene Wolke! Lösungen für Unternehmen Lösungen für Teilnehmer Mit dem Application Server von TELES haben Service Provider ideale Voraussetzungen,

Mehr

Telefonzentrale (PBX)

Telefonzentrale (PBX) Telefonzentrale (PBX) Internet Telefonie und Telefon-Anlage Flexibilität Komfort Unabhängigkeit für das KMU Flexibilität - Komfort - Unabhängigkeit Eine Investition, die die Zukunft Ihres Geschäfts sichert

Mehr

Die Software der Reinigungsbranche

Die Software der Reinigungsbranche Die Software der Reinigungsbranche 2 Dank Ihnen fühlen sich Menschen wohl. Durch Ihre Arbeit schaffen Sie eine Atmosphäre, in der sich Menschen wohl fühlen. Sei es im Büro, in öffentlichen Gebäuden und

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS

THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS THE VOICE OF UNIFIED COMMUNICATIONS Willkommen in einer Welt, in der Ihre gesamte Kommunikation zusammenwächst, alle Ihre Geschäftskontakte in einer Liste zusammengefasst sind, und Ihnen sogar deren Präsenzstatus

Mehr

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert

Pressemitteilung. Messe Dach + Holz in Köln. PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Pressemitteilung Fribourg im Januar 2014 Messe Dach + Holz in Köln PAVATEX an der Dach + Holz: Überraschungen garantiert Die wichtigste deutsche Leitmesse der Holz- und Dachbaubranche steht kurz bevor:

Mehr

Starten einer Aufnahme

Starten einer Aufnahme Wave ViewPoint Die mehrfach ausgezeichnete Unified Communications-Lösung ViewPoint besticht durch Ihre Einfachheit und intuitive Benutzeroberfläche. Call-Management, Mobility, Call-Recording, Präsenz-Management,

Mehr

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe

NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe NUTZEN SIE FÜR IHREN AUFTRITT Die Messe mit Schwung. J AHRE AARGAUER MESSE AARAU 6. BIS 10. APRIL 2016 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2016 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

Kredite. Barkredit Ziele erreichen

Kredite. Barkredit Ziele erreichen Kredite Barkredit Ziele erreichen Jeder Mensch hat Ideen oder Pläne, die er in die Tat umsetzen möchte. Und jeder kann unerwartet mit aussergewöhnlichen Herausfor derungen und plötzlichem Geldbedarf konfrontiert

Mehr

Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter

Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter Kundenservice nonstop - Chancen und Nutzen von UC im Callcenter Was ist überhaupt dieses Unified Communications und wie kann mir das helfen? Was ist überhaupt dieses Unified Communications und wie kann

Mehr

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig:

IP Hybrid Telekommunikationssystem KX-TDA30. Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung. Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: IP Hybrid Telekommunikationssystem KXTDA30 Wahre Größe zeigt sich bei der Leistung Intelligent, wirtschaftlich, flexibel ausbaufähig: Die moderne Lösung für alle Anforderungen Große Leistung, die mitwächst.

Mehr

Ihr Erfolg ist unser Programm

Ihr Erfolg ist unser Programm Ihr Erfolg ist unser Programm 2 3 Mit Messungen vor Projektbeginn und nach Implementierung der Sevitec-Lösungen belegen wir Ihre Effizienz-Steigerungen. Auf Erfolg programmiert Sevitec liefert ihren Kunden

Mehr

Dezentrale Zusammenarbeit und die Digitalisierung von Kollaborationsprozessen

Dezentrale Zusammenarbeit und die Digitalisierung von Kollaborationsprozessen Dezentrale Zusammenarbeit und die Digitalisierung von Kollaborationsprozessen Maria Frank (M.Sc.) Frau Frank ist Doktorandin im PBL Laboratory (pbl.stanford.edu) an der Stanford Universität in Kalifornien.

Mehr

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG

Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Felix Storm Vorstand Glück & Kanja Consulting AG Agenda Kurzvorstellung Glück & Kanja Kurzvorstellung Microsoft UC Strategie Erfahrungen in Projekten Kunde: Energiewirtschaft Kunde: Automobilzulieferer

Mehr

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen

EINFACH SICHER KOMPETENT. Die Genossenschaft Der unternehmerischen Kompetenzen EINFACH SICHER KOMPETENT EINFACH SICHER Das Jetzt die Technik das Morgen In der heutigen Zeit des Fortschritts und Globalisierung, ist es für jedes Unternehmen unbedingt erforderlich, dass es effektiv

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

DER INTERNET-TREUHÄNDER

DER INTERNET-TREUHÄNDER PERSÖNLICH, MOBIL UND EFFIZIENT DER INTERNET-TREUHÄNDER Webbasierte Dienstleistungen für KMU Prüfung Treuhand Beratung Der Internet-Treuhänder 3 der internet-treuhänder von bdo auf einen Blick Flexible

Mehr

IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung.

IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung. IT & TelCom. Ihre perfekte Verbindung. Umfassende Informatik- und Telekommunikations-Dienstleistungen. Wir gehören zu den führenden Anbietern der Schweiz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien.

Mehr

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009

Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Telefonbau Schneider und Veloton sind Voxtron CeBIT-Partner 2009 Blackberry goes agentel: IT/TK-Systemhaus und Open-Source CRM Experten erweitern Voxtrons CeBIT-Auftritt Ahlen/Erkrath Ahlen/Erkrath Das

Mehr

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick

Die Zukunft der Telekommunikation. Rückblick und Ausblick Die Zukunft der Telekommunikation Rückblick und Ausblick Die Zukunft voraussagen? Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen > Mark Twain Die beste Art die Zukunft vorauszusagen,

Mehr

KMU Informatik- und Nachhaltigkeits-Analyse

KMU Informatik- und Nachhaltigkeits-Analyse KMU Informatik- und Nachhaltigkeits-Analyse Kosten- und Vertragsanalyse - Einsparpotenzial 18-43 % auf Basis von Benchmarkvergleichszahlen Ökobilanz- und Prozessoptimierung CLEANTECH BERATUNG UNTERNEHMENSBERATUNG

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2 R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 2 Zeppelin Carré Stuttgart Bauherr: DEGI Deutsche Gesellschaft für Immobilienfonds mbh, Frankfurt am Main Architekten: Planungsgruppe Zeppelin Carré; Auer+Weber+Partner

Mehr

Die neuen Leitbilder (englisch Key Visuals) kombinieren die drei entscheidenden Komponenten der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Rondo:

Die neuen Leitbilder (englisch Key Visuals) kombinieren die drei entscheidenden Komponenten der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Rondo: Presseinformation Unfold the future - Rondo fokussiert bei seinen Leistungen noch stärker auf den Kundennutzen und unterstreicht dies mit neuer Bildsprache in der Kommunikation. Mit einer unverwechselbaren

Mehr

M E D I E N I N F O R M A T I O N

M E D I E N I N F O R M A T I O N M E D I E N I N F O R M A T I O N Blomberger Holzindustrie B. Hausmann GmbH & Co. KG präsentiert Ausstattungslösungen für Schienenfahrzeuge auf der Innotrans in Berlin Messegelände, Halle 3.1 Stand 509

Mehr

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration

Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Erwin Menschhorn Sametime 8.0 & Telefonie Integration Was ist eigentlich UC²? Funktion / Dienst UC 2? Instant Messaging? Presence? Web Conferencing? Audio Conferencing? Video Conferencing? Telefonie? VoIP

Mehr

GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de. Bauen im Bestand. Revitalisierung. Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670

GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de. Bauen im Bestand. Revitalisierung. Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670 GOLDBECK Bauen im Bestand www.goldbeck.de Bauen im Bestand Revitalisierung Technische Änderungen vorbehalten 09/2015 05670 2 GOLDBECK Bauen im Bestand GOLDBECK Bauen im Bestand 3 Bauen im Bestand Entwurf

Mehr

PAVAROOM PAVATHERM-OG Hagelschutz

PAVAROOM PAVATHERM-OG Hagelschutz Pressemitteilung Fribourg im Dezember 2014 BAU 2015 in München Durchatmen - zuverlässige Dämmneuheiten bieten Sicherheit Seit Jahrzehnten vereint PAVATEX Qualität, Sicherheit und Komfort in ihren Holzfaser-Dämmprodukten

Mehr

Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen

Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen Professioneller IT-Betrieb für Ihr Unternehmen Ihre Herausforderung unsere Lösung Ein funktionierender, sicherer und bezahlbarer Informatikbetrieb ist Ihnen ein Bedürfnis. Die Informatik ist in den letzten

Mehr

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG

Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG Telefonbau Schneider GmbH & Co. KG 19.06.2014 1 Telefonbau Schneider Communications Geschäftsführer: Heinrich Schneider, Ralf Schneider, Marc Schneider Gründung 1968 Hauptsitz in Düsseldorf, Niederlassung

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger Wir übernehmen Verantwortung Nachhaltigkeit bei Dräger Für die Umwelt Wir gestalten unsere Prozesse nach dem Grundsatz der Nachhaltigkeit: Mit schonender Nutzung der Ressourcen leisten wir einen stetigen

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT

Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT Alles, was gute Netze ausmacht. UNSERE LEISTUNGEN: IHRE ZUFRIEDENHEIT Fachwissen Flexibilität Einsatz Systemdesign EIN PARTNER FÜR IHRE GESAMTE NETZWERKINFRASTRUKTUR Das Erbringen von Dienstleistungen

Mehr

trink clever und frisch mit dem wasserspender der rww Wir können ihnen das Wasser reichen.

trink clever und frisch mit dem wasserspender der rww Wir können ihnen das Wasser reichen. trink clever und frisch mit dem wasserspender der rww Wir können ihnen das Wasser reichen. 2 trink clever und frisch einfache Bedienung. ansprechendes design. erfrischung auf KnoPfdrucK Von still oder

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

Unified Communication

Unified Communication Unified Communication Unified Communication ist ein innovativer Ansatz, Unternehmens-Kommunikation effizienter zu gestalten. Im Vordergrund steht die Vereinfachung und Beschleunigung von Kommunikationsprozessen

Mehr

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur

Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO. Parallel zur Vorsprung durch Innovation SchauPlatz NANO Parallel zur Punktlandung in Ihrer Zielgruppe Immer besser, immer schneller, immer effektiver. Wer im weltweiten Wettbewerb bestehen will, muss ständig daran

Mehr

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe aus dem Hause der AG - Aktiengesellschaft. Inhalt 3 öko 5 aqua 7 paket 9 2 Strom... ganz selbstverständlich Einfach, schnell und unkompliziert... Wir versorgen Sie sicher, zuverlässig, günstig und Haben

Mehr

Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage

Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage Unified Communications Erfolg primär (k)eine Technologiefrage André Hagmann Lead Microsoft Consulting Services andre.hagmann@connectis.ch Connectis - damit sie da erreichbar sind wo ihr Tag beginnt Mitarbeiter

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN

INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN INDIVIDUELLE ITK-LÖSUNGEN FÜR UNTERNEHMEN Die itk group GmbH bietet maßgeschneiderte und herstellerunabhängige Kommunikationslösungen. Sie betreut mittelständische Unternehmen und Konzerne in Deutschland

Mehr

Immobilien im Kanton Thurgau: Ihr neuer Standort

Immobilien im Kanton Thurgau: Ihr neuer Standort Seite 1/10 Immobilien im Kanton Thurgau: Ihr neuer Standort Suchen Sie für Ihr Unternehmen die passende Immobilie im Kanton Thurgau? Unabhängig davon, was ihre Bedürfnisse sind, im Thurgau werden Sie fündig

Mehr

where IT drives business

where IT drives business where IT drives business Herzlich willkommen bei clavis IT Seit 2001 macht clavis IT einzigartige Unternehmen mit innovativer Technologie, Know-how und Kreativität noch erfolgreicher. Als leidenschaftliche

Mehr