IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IBM Storwize V7000. Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular. IT-Infrastruktur intelligent nutzen"

Transkript

1 IBM Storwize V7000 Effizient Virtualisiert Einfach in der Verwaltung Kompakt & Modular IT-Infrastruktur intelligent nutzen sico-systems GmbH Dezember 2010

2 Highlights Leistungsfähige Speicherlösung für mittelständische Unternehmen Integriertes IBM System Storage EasyTier bietet mit automatischer Migration auf hochleistungsfähige Solid-State-Laufwerke (SSDs) Performancesteigerungen von bis zu 300 Prozent Thin Provisioning berechnet nur die Festplattenkapazität, die Sie auch tatsächlich brauchen Eine dynamische Migrationsfunktion sorgt für kontinuierliche Anwendungsverfügbarkeit während der Migration kritischer Daten Ultraschnelle und effiziente Datenkopien für Online-Backups, Tests oder Data Mining mit IBM FlashCopy IBM Systems Director bietet flexible Server- und Speichermanagementfunktionen sico-systems GmbH Dezember 2010

3 Vereinfachte Verwaltung 2U (24 x 25 Drives) Hohe Benutzerfreundlichkeit durch Einfache grafische Benutzerschnittstelle Vorinstallierte Software Online-Datenmigration Vereinfachtes Remote-Mirroring Einfache Optimierung der Anwendungsleistung 2U (12 x 35 Drives) Hohe Leistungsfähigkeit durch System Storage Easy Tier-Technologie Leistungsmanagement Mehrere Speicherschichten sico-systems GmbH Dezember 2010

4 Höhere Effizienz bei reduzierten Verwaltungskosten 2U (24 x 25 Drives) Effizient Speichervirtualisierung Thin Provisioning Platzsparende FlashCopy Management der Speicherressourcen 2U (12 x 35 Drives) Kostengünstig Dynamisch Modular Kompakt sico-systems GmbH Dezember 2010

5 Storage Virtualisierung mit Storwize V7000 Die Applikationen und Host Systeme arbeiten unterbrechungsfrei weiter SAN IBM Storage Virtualisierung IBM Storage Pool HP Storage Pool Storage Pool EMC JBOD Verschieben von Volumes auf ein anderes Storage Subsystem Erhöhung der Kapazität für Datenbanken IBM HP HDS IBM Austausch von alten Subsystemen sico-systems GmbH Dezember 2010

6 Einfaches und skalierbares Storage System FlashCopy Manager Application server Director Storage Control User interface iscsi/fc Primary data Instant Restore Local FlashCopy Versions SSD/SAS Disks Thin Provisioning, Easy Tier Für Kunden die ein einfaches, skalierbares Storage System und Integration in die Geschäftsanwendungen brauchen IBM bietet eine integrierte Lösung Skalierbares Storage System Effiziente Kapazitätsnutzung Datensicherheit mit Applikationsintegration Einfachste Bedienbarkeit Ein Single-Point of Management für Server und Storage External Virtualization Backup path Restore path sico-systems GmbH Dezember 2010

7 Disaster Recovery Lösung Application server iscsi/fc User Productivity interface Center Primary data Local FlashCopy Versions FC Mirroring (Sync or Async) Für Kunden die eine Disaster Recovery Lösung für ihre Business Applikationen benötigen Bietet IBM IP Replikation Fibre Channel Mirroring Enterprise SAN Management FlashCopy Manager Or FastBack agent Instant Restore IP Replication (Copy) SSD/SAS Disks Thin Provisioning, Easy Tier External Virtualization (SAS/NL-SAS) Backup path Restore path sico-systems GmbH Dezember 2010

8 Externe Daten integrieren FlashCopy Manager Or FastBack agent Application server iscsi/fc Application data Primary data Instant Restore User Productivity interface Center Local FlashCopy Versions FC Mirroring (Sync or Async) IP Replication (Copy) SSD/SAS Disks Thin Provisioning, Easy Tier External Virtualization (SAS/NL-SAS) TSM Admin Center Für Kunden die eine Integration in ein Enterprise Recovery Management benötigen oder Lösung auf Daten erweitern wollen die nicht auf einer Storwize V7000 gespeichert sind Bietet IBM Virtualisierung von externen Disk Subsystemen Applikations integrierte Snapshot SW Unified Recovery Managementmit Tivoli Storage Manager FastBack agent Backup path Restore path ProtecTIER deduplication gateway Storwize V sico-systems GmbH Dezember 2010

9 Klein Starten und mit den Daten wachsen Disk Auswahl 25-inch (SFF) 300GB 10K RPM SAS 450GB 10K RPM SAS 600GB 10K RPM SAS 35-inch (LFF) 2TB 7,200 RPM NL-SAS Solid-State (SFF) 300GB SAS Datenwachstum Einfach skalieren Ausbaubar auf bis zu 9 Erweiterungseinheiten (ab 03/2011) Drives können in einer Einheit gemischt werden 12 und 24 Disk Storage Einheiten können in einem System gemischt werden Klein Starten Ein 24 Disk Controller sico-systems GmbH Dezember 2010

10 Möglicheiten zur Effizienzsteigerung Thin provisioning Without thin provisioning, pre-allocated space is reserved whether the application uses it or not Dynamic growth With thin provisioning, applications can grow dynamically, but only consume space they are actually using Physisch verfügbarer Speicher wird produktiver genutzt Auslastung von Speicher kann deutlich gesteigert werden IBM Easy Tier SSD Management SSDs HDDs SSDs HDDs Automatic Relocation Hot-spots due to poor data layout Optimized performance and throughput External Virtualisierung Die am häufig verwendeten Datensätze werden identifiziert und automatisch auf extrem schnelle Solid-State-Disk umgelagert werden Easy Tier kann durch Verlagerung von nur 10% der Daten die Leistungsfähigkeit um 300% steigern Verwaltet heterogene Speicherlandschaften aus einer Oberfläche heraus Steigert die Speicherauslastung um bis zu 30% sico-systems GmbH Dezember 2010

11 Möglichkeiten zum erweiterten Datenschutz Metro/Global Mirror Netzwerk Synchrone Spiegelung über Metro Distanzen hinweg Asynchrone Spiegelung über Globale Dinstanzen hinweg Schützt Daten im Katastrophenfall FlashCopy Up to 256 Erschafft augenblicklich eine Kopie der Anwendung für Datensicherungsund Testzwecke Spart mehr als 75% Speicherplatz für Kopien ein FlashCopy Manager Up to 256 Erstellung einer Kopie direkt aus der Anwendung heraus Eliminiert virtuell die klassischen Backup-Fenster Sofortige Erstellung von Clones für Anwendungstests Zeigt den Bestand an Kopien der Anwendungen für sofortige Wiederherstellung sico-systems GmbH Dezember 2010

12 Neue grafische Oberfläche Function Icons Getting Started System recommendations Visual task flow guidance Integrated video instruction Link to more information if needed System status always available sico-systems GmbH Dezember 2010

13 Speicher Bereitstellung Erstellen Speicher-Pool (auto-config ) Erstellen Datenträger sico-systems GmbH Dezember 2010

14 Das stärkste Midrange Disk System am Markt 2U (24 x 25 Drives) IBM Storwize V7000 ist ein Midrange Disk Controller der auch externen SAN Storage virtualisieren kann Dual Active Hot-swappable Controller 2 Host-Interface Optionen 8x 8 Gbps Fibre Channel Ports 4x 1 Gbps iscsi Ports 2U (12 x 35 Drives) Alle Komponenten sind Hot-swappable Hervorragende Virtualisierungs Funktionalitäten sico-systems GmbH Dezember 2010

15 Übersicht Systembeschreibung Basierend auf der SVC und DS8000 Technologie RAID 0,1,5,6,10 Storage Virtualisierung (interne und externe Disk) Unterbrechungsfreie Daten Migration Multi Cluster Flash Copy (256 Targets, kaskadiert, inkrementel, Space Efficient) Thin Provisioning Skalierbar über mehrere Controller in einem Cluster Einfachste Bedienung durch neue GUI Easy Tier sico-systems GmbH Dezember 2010

16 Interne Speicherkapazität SAS Backend zu den Expansion Enclosures SSD, 15K SAS, 10K SAS und Nearline SAS Maximal 240 Disk Drives 2,5 oder Maximal 120 Disk Drives 3,5 oder Kombination ( ) Disk Drives je nach Kombination Bis zu 24 TB physischer Speicher mit 12 2-TB-Nearline SAS Festplattenmodulen oder Bis zu 14,4 TB physischer Speicher mit 24 2,5 600 GB SAS Festplattenmodulen sico-systems GmbH Dezember 2010

WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR

WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR WILLKOMMEN ZUM BECHTLE WEBINAR IBM Storwize V3700 Mit dem neuen IBM Speichersystem klein starten und einfach wachsen Referent: Kristin Hinrichs, IBM Storage Run Rate & Storwize V3700, DS3500 Sales Moderator:

Mehr

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme

IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IT-Effizienzworkshop bei New Vision GmbH Entry und Midrange Disksysteme IBM DSseries Familienüberblick DS5100, DS5300 FC, iscsi connectivity (480) FC, FDE, SATA, SSD drives Partitioning, FlashCopy, VolumeCopy,

Mehr

IBM Storwize V7000 das neue IBM Midrange Storage System

IBM Storwize V7000 das neue IBM Midrange Storage System Entry und Midrange Disk Enablement IBM Storwize V7000 das neue IBM Midrange Storage System Torsten Rapp, Storage RunRate Sales Leader, Germany Fahrplan des Webinars Einordnung des Themas Marktsegmentierung

Mehr

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren

Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren Keep your SAN simple Spiegeln stag Replizieren best Open Systems Day Mai 2011 Unterföhring Marco Kühn best Systeme GmbH marco.kuehn@best.de OS Unterstützung für Spiegelung Host A Host B Host- based Mirror

Mehr

HP converged Storage für Virtualisierung : 3PAR

HP converged Storage für Virtualisierung : 3PAR HP converged Storage für Virtualisierung : 3PAR Dr. Christoph Balbach & Copyright 2012 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Hochverfügbarkeit

Mehr

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager

Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform. Uwe Angst NAS Business Manager Hitachi File & Content Services: Hitachi NAS Plattform Uwe Angst NAS Business Manager 1 Hitachi, Ltd. (NYSE:HIT/TSE:6501) Einer der One of the weltgrössten integrierten Elektronikkonzerne Gegründet 1910

Mehr

Lenovo Storage S2200 und S3200 Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo

Lenovo Storage S2200 und S3200 Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo Lenovo Storage Die beiden neuen Storagegeräte von Lenovo Monika Ernst, Technical Consultant, Lenovo Übersicht S2200 Chassis 2U12, 2U24 Bis zu 96 Drives Maximal 3 zusätzliche Enclosures Verschiedene Anschlussoptionen

Mehr

Der Storage Hypervisor

Der Storage Hypervisor Der Storage Hypervisor Jens Gerlach Regional Manager West m +49 151 41434207 Jens.Gerlach@datacore.com Copyright 2013 DataCore Softw are Corp. All Rights Reserved. Copyright 2013 DataCore Softw are Corp.

Mehr

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit

GSCC General Storage Cluster Controller. TSM Verfügbarkeit GSCC General Storage Cluster Controller TSM Verfügbarkeit Skyloft 17.06.2015 Karsten Boll GSCC Themen Historie und Überblick Design und Architektur IP Cluster (DB2 HADR) GSCCAD das GUI Trends GSCC Neuigkeiten

Mehr

WISSENSWERTES ÜBER WINDOWS SCALE-OUT FILE SERVER

WISSENSWERTES ÜBER WINDOWS SCALE-OUT FILE SERVER WISSENSWERTES ÜBER WINDOWS SCALE-OUT FILE SERVER AGENDA 01 File Server Lösungen mit Windows Server 2012 R2 02 Scale-out File Server 03 SMB 3.0 04 Neue File Server Features mit Windows Server 2016 05 Storage

Mehr

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

herzlich vsankameleon Anwendungsbeispiel Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten willkommen Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten herzlich willkommen vsankameleon Anwendungsbeispiel Powered by DataCore & Steffen Informatik vsan? Kameleon? vsan(virtuelles Storage Area Network) Knoten Konzept Titelmasterformat Alle HDD s über alle

Mehr

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung?

Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Wie unterstützt EMC mit Automatisierung die Anforderungen der Server Virtualisierung? Joachim Rapp Partner Technology Consultant 1 Automation in der Speicher-Plattform Pooling Tiering Caching 2 Virtualisierung

Mehr

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen

HP STOREVIRTUAL STORAGE. Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE Erweiterbarer Speicher für virtualisierte Umgebungen STORAGE 1. HP Disk Storage Systeme 2. HP StoreVirtual Hardware 3. HP StoreVirtual Konzept 4. HP StoreVirtual VSA 5. HP StoreVirtual Management

Mehr

DTS Systeme. IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik. Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH

DTS Systeme. IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik. Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH DTS Systeme IT Dienstleistungen das sind wir! Joseph Hollik Tech. Consulting, Projektmanagement DTS Systeme GmbH Warum virtualisieren? Vor- und Nachteile Agenda Was ist Virtualisierung? Warum virtualisieren?

Mehr

Q5 AG Q5 AG S T O R A G E N EU D E F I N I E R T. Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema:

Q5 AG Q5 AG S T O R A G E N EU D E F I N I E R T. Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema: Q5 AG Das Q5 Team begrüsst Sie zum Storage Innovation Spotlight 2014,mit dem Thema: V ON MIRAGE ZU PREDATOR - E INE ILLUSION WIRD REALITÄT V ON M I R A G E ZU P R E D A T O R? A G E N D A 14:30 Begrüssung

Mehr

Kleine Speichersysteme ganz groß

Kleine Speichersysteme ganz groß Kleine Speichersysteme ganz groß Redundanz und Performance in Hardware RAID Systemen Wolfgang K. Bauer September 2010 Agenda Optimierung der RAID Performance Hardware-Redundanz richtig nutzen Effiziente

Mehr

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten

Titelmasterformat durch Klicken bearbeiten Titelmasterformat durch Klicken Titelmasterformat durch Klicken Die neue HDS Panama Serie Enterprise Plattform für den gehobenen Mittelstand Andreas Kustura, Silvio Weber Kramer & Crew GmbH & Co. KG Titelmasterformat

Mehr

NST6000MC TM METRO- SPEICHER-CLUSTER

NST6000MC TM METRO- SPEICHER-CLUSTER DATENBLATT NST6000MC TM METRO- SPEICHER-CLUSTER Leistung, Skalierbarkeit, hohe Verfügbarkeit und Disaster Recovery NEXSAN NST6000MC TM -CONTROLLER-KNOTEN LEISTUNGSTRÄGER: UNIFIED-HYBRID-SPEICHER NST6000MC:

Mehr

Simplify Business continuity & DR

Simplify Business continuity & DR Simplify Business continuity & DR Mit Hitachi, Lanexpert & Vmware Georg Rölli Leiter IT Betrieb / Livit AG Falko Herbstreuth Storage Architect / LANexpert SA 22. September 2011 Agenda Vorstellung Über

Mehr

Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1

Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1 Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. 1 Software Defined Storage - wenn Storage zum Service wird - Jens Gerlach Regional Manager West Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights

Mehr

TIM AG. NetApp @ BASYS. Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant

TIM AG. NetApp @ BASYS. Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant NetApp @ BASYS Dipl. Informatiker (FH) Harald Will Consultant Organisatorisch Teilnehmerliste Agenda NetApp @ BASYS Data ONTAP Features cdot die neue Architektur Flash die neue Technologie Live Demo Agenda

Mehr

Software Defined Storage

Software Defined Storage Software Defined Storage - Wenn Speicher zum Service wird - Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. Copyright 2015 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. Über uns... Über 25.000

Mehr

Vortrag: Storagevirtualiserung und Hochverfügbarkeit Referent: Jörg Utesch, Projektvertrieb systemzwo GmbH. 14.03.2013 Seite 1

Vortrag: Storagevirtualiserung und Hochverfügbarkeit Referent: Jörg Utesch, Projektvertrieb systemzwo GmbH. 14.03.2013 Seite 1 Vortrag: Storagevirtualiserung und Hochverfügbarkeit Referent: Jörg Utesch, Projektvertrieb systemzwo GmbH 14.03.2013 Seite 1 Inhalt Warum Storagevirtualisierung? Seite 3-4 Active Working Set Seite 5 IBM

Mehr

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000

Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Backup & Recovery mit D-Link DSN-6000 Einfach & Effektiv The heart of the network Agenda Allgemeines Backup Strategien Backup-to-Disk Tiered Storage - Hierarchisches Speicher Management DSN-6000 xstack

Mehr

Storage Virtualisierung

Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Einfach & Effektiv 1 Agenda Überblick Virtualisierung Storage Virtualisierung Nutzen für den Anwender D-Link IP SAN Lösungen für virtuelle Server Umgebungen Fragen 2 Virtualisierung

Mehr

SAP & NetApp im Kontext einer Virtualisierungsstrategie

SAP & NetApp im Kontext einer Virtualisierungsstrategie SAP & NetApp im Kontext einer Virtualisierungsstrategie Thomas Herrmann Solutions Architect SAP 2009 NetApp. All rights reserved. 1 Storage Virtualisierungskonzept Applications Exchange SAP Oracle Tech-Apps

Mehr

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE

MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE MATRIX FÜR HITACHI VIRTUAL STORAGE PLATFORM-PRODUKTFAMILIE 1 Technische Daten zur Kapazität Maximale (max.) Anzahl Laufwerke, einschließlich Reserve 264 SFF 264 LFF 480 SFF 480 LFF 720 SFF 720 LFF 1.440

Mehr

Tutorial Speichernetze

Tutorial Speichernetze Tutorial Speichernetze Speichervirtualisierung Speichernetze Grundlagen und Einsatz von Fibre Channel SAN, NAS, iscsi und InfiniBand dpunkt.verlag 2003 Agenda Probleme in Speichernetzen Speichervirtualisierung

Mehr

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort

Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Accelerating Your Success Mit Lösungen für den Mittelstand Erfolge erzielen live und direkt vor Ort Avnet Mobile Solution Center Generation IV: DemoRack Cloud Computing & Storage Virtualisierung Mobil.

Mehr

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT

IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT IT Systeme / Enterprise Storage Solutions Drobo B1200i 12-Slot 24TB Application- Optimized Storage für den Mittelstand IT Seite 1 / 5 Drobo B1200i Application-Optimized Storage für den Mittelstand IT Connectivity:

Mehr

Die nächste Generation der Speichervirtualisierung

Die nächste Generation der Speichervirtualisierung Die nächste Generation der Speichervirtualisierung Speicherinfrastruktur: schnell & hochverfügbar Cluster Snapshots, CDP & Migration Disaster Recovery- Standort Caching Caching aktiv aktiv Synchrone Spiegelung

Mehr

Backup in virtuellen Umgebungen

Backup in virtuellen Umgebungen Backup in virtuellen Umgebungen Webcast am 30.08.2011 Andreas Brandl Business Development Storage Übersicht Virtualisierung Datensicherungsverfahren D-Link in virtuellen Umgebungen Backup + Restore DSN-6000

Mehr

3PAR STORESERV STORAGE. itelio Hausmesse 2014

3PAR STORESERV STORAGE. itelio Hausmesse 2014 3PAR STORESERV STORAGE itelio Hausmesse 2014 3PAR STORESERV STORAGE Agenda - 3PAR innerhalb der HP Storage Familie - 3PAR Produkt-Portfolio - 3PAR Hardware Aufbau - 3PAR Features - 3PAR als Nachfolger

Mehr

EonStor DS 3000 Serie vs IBM DS 3500 Express

EonStor DS 3000 Serie vs IBM DS 3500 Express EonStor DS 3000 Serie vs IBM DS 3500 Express HostInterface Verfügbarkeit 3 HE / 16bay 4 HE / 24bay 4 HE / 48bay 2 HE / 24bay CacheSpeicher (pro Controller) 1GB, 2GB 0, 1, 3, 5, 6, 10 16K (ESRP 2010) 16G

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

EMC VNX. Reimund Willig Senior Technology Consultant EMC Deuschland GmbH München

EMC VNX. Reimund Willig Senior Technology Consultant EMC Deuschland GmbH München EMC VNX Reimund Willig Senior Technology Consultant EMC Deuschland GmbH München Copyright 2011 2010 EMC EMC Corporation. Alle All Rechte rights vorbehalten. reserved. 1 VBLOCK Eine integrierte Lösung Virtualisierung

Mehr

Die nächste Generation der Speichervirtualisierung

Die nächste Generation der Speichervirtualisierung Die nächste Generation der Speichervirtualisierung Wir (klopfer datennetzwerk gmbh) sind seit 1990 im IT-Geschäft aktiv. haben unseren Sitz im Leipziger Südraum (Böhlen). sind zur Zeit ein Dutzend (12)

Mehr

Speichervirtualisierung mit HP SVSP und DataCore Symphony ein Praxisbericht

Speichervirtualisierung mit HP SVSP und DataCore Symphony ein Praxisbericht Speichervirtualisierung mit HP SVSP und DataCore Symphony ein Praxisbericht Dipl-Ing. Matthias Mitschke IBH IT-Service GmbH Gostritzer Str. 67a 01217 Dresden http://www.ibh.de/ info@ibh.de www.ibh.de Speichervirtualisierung

Mehr

Data Protection von Microsoft Applikationen mit Tivoli Storage Manager

Data Protection von Microsoft Applikationen mit Tivoli Storage Manager Data Protection von Microsoft Applikationen mit Tivoli Storage Manager Windows 7 / 8 Windows Server 2008/2008 R2 Windows Server 2012 /2012 R2 Microsoft Hyper-V Exchange Server 2010/2013 Sharepoint 2010

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Ist RAID noch zu. retten? Die Folgen des Disk- Wachstums. Mario Vosschmidt Consulting Systems Engineer NetApp

Ist RAID noch zu. retten? Die Folgen des Disk- Wachstums. Mario Vosschmidt Consulting Systems Engineer NetApp Ist RAID noch zu retten? Die Folgen des Disk- Wachstums. Mario Vosschmidt Consulting Systems Engineer NetApp NetApp vertraulich nur zur internen Verwendung 1 RAID Eine bewährte Technologie Wie es begann:

Mehr

GARTNER KG - Referenzprojekt

GARTNER KG - Referenzprojekt GARTNER KG - Referenzprojekt IBM SAN Volume Controller, Storwize V7000 & FlashSystem Wolfgang Leitner, Base-IT (Wolfgang.Leitner@base-it.at) 20 IBM Corporation & Base-IT GmbH Ausgangssituation Klassische

Mehr

Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces

Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces Informationen VMware VSA & Microsoft Storage Spaces 2 VMware Storage Appliance VMware vsphere Storage Appliance http://www.vmware.com/resources/compatibility/search.php VMware vsphere Storage Appliance

Mehr

ROSIK Mittelstandsforum

ROSIK Mittelstandsforum ROSIK Mittelstandsforum Virtualisierung und Cloud Computing in der Praxis Virtualisierung in der IT Einführung und Überblick Hermann Josef Klüners Was ist Virtualisierung? In der IT ist die eindeutige

Mehr

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN

16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN INFONET DAY 2010 16.11.2010 HOTEL ARTE, OLTEN STORAGE DESIGN 1 X 1 FÜR EXCHANGE 2010 WAGNER AG Martin Wälchli martin.waelchli@wagner.ch WAGNER AG Giuseppe Barbagallo giuseppe.barbagallo@wagner.ch Agenda

Mehr

Arrow - Frühjahrs-Special

Arrow - Frühjahrs-Special Arrow ECS GmbH Industriestraße 10a 82256 Fürstenfeldbruck T +49 (0) 81 41 / 35 36-0 F +49 (0) 81 41 / 35 36-897 Arrow - Frühjahrs-Special Hardware- und Software-Pakete, die überzeugen info@arrowecs.de

Mehr

Sichere Daten mit OSL Storage Cluster

Sichere Daten mit OSL Storage Cluster Sichere Daten mit OSL Storage Cluster Alternative Konzepte für die Datensicherung und Katastrophenvorsorge Dipl.-Ing. Torsten Pfundt Gliederung Voraussetzungen für die Konzepte und Lösungen restorefreies

Mehr

Storage Virtual Controller,

Storage Virtual Controller, ACSG Newsletter Dezember 2014 Sehr geehrte Anwender, die IBM hat die Serie der äußerst erfolgreichen Storage Virtual Controller, kurz SVC genannt, um ein weiteres Modell "2145-CG8" erweitert. Dieses neue

Mehr

PROVIGO MICROSOFT NAS 2170M

PROVIGO MICROSOFT NAS 2170M PROVIGO MICROSOFT NAS 2170M II 2 HE Rackmount II Bis zu 8x SATA3/SAS2 3.5" hotswap HDDs/SSDs II 1x Intel Xeon E3 12XX v3 CPU II 2x Gigabit Ethernet LAN Ports Basis Spezifikationen Produkttyp Hoch performante,

Mehr

VMware vsphere 6.0 Neuigkeiten und neue Features

VMware vsphere 6.0 Neuigkeiten und neue Features VMware vsphere 6.0 Neuigkeiten und neue Features Präsentation 30. Juni 2015 1 Diese Folien sind einführendes Material für ein Seminar im Rahmen der Virtualisierung. Für ein Selbststudium sind sie nicht

Mehr

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer

Backup- und Replikationskonzepte. SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Backup- und Replikationskonzepte SHE Informationstechnologie AG Patrick Schulz, System Engineer Übersicht Vor dem Kauf Fakten zur Replizierung Backup to Agentless Backups VMware Data Protection Dell/Quest

Mehr

NetApp Die Fakten. 12.000+ Angestellte. 150+ Büros weltweit. Umsatz. Fortune 1000 NASDAQ 100 S&P 500. NetApp weltweit $5B $4B $3B $2B $1B

NetApp Die Fakten. 12.000+ Angestellte. 150+ Büros weltweit. Umsatz. Fortune 1000 NASDAQ 100 S&P 500. NetApp weltweit $5B $4B $3B $2B $1B NetApp Die Fakten NetApp weltweit Starke Präsenz in DE Marktführer in DE $5B $4B Umsatz 12.000+ Angestellte $3B 150+ Büros weltweit $2B Fortune 1000 $1B NASDAQ 100 04 05 06 07 08 09 10 11 S&P 500 NetApp

Mehr

Storage - Virtualisierung

Storage - Virtualisierung Storage - Virtualisierung Referent: Wolfgang Tiegges PDV-SYSTEME Gesellschaft für f r Systemtechnik mbh Geschäftsstelle Wetzlar Steinbühlstr hlstr.. 7 35578 Wetzlar Tel: 06441/569060-3 E-mail: wt@pdv-systeme.de

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010

IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010 IBM Schweiz Express Angebote Ausgabe Dezember 2010 IBM System x3650 M3 ab CHF 2765. * oder 42 monatliche Zahlungen à CHF 74. ** IBM Express Angebote Dezember 2010 Seite 2 Die neuen IBM System x Express

Mehr

Oracle Automatic Storage Management (ASM) Best Practices

Oracle Automatic Storage Management (ASM) Best Practices Oracle Automatic Storage Management (ASM) Best Practices Markus Michalewicz BU Database Technologies ORACLE Deutschland GmbH 2 Page 1 www.decus.de 1 Agenda ASM Funktionalität und Architektur Storage Management

Mehr

Paradigmenwechsel. bei Backup & Recovery. Sebastian Geisler Business Solution Architect. NetApp Deutschland GmbH

Paradigmenwechsel. bei Backup & Recovery. Sebastian Geisler Business Solution Architect. NetApp Deutschland GmbH Paradigmenwechsel bei Backup & Recovery Sebastian Geisler Business Solution Architect NetApp Deutschland GmbH 1 Herausforderungen für das zukünftige Backup & Recovery? 2 Herausforderungen Backup & Recovery

Mehr

euronas Fibre Channel SAN Cluster Datenblatt

euronas Fibre Channel SAN Cluster Datenblatt euronas Fibre Channel SAN Cluster Datenblatt Rev. 16-03-04 Index Einführung.......3 Wie funktioniert der Fibre Channel SAN Cluster?...3 Aufbau......4 Die Vorteile. 5 Hardware-Empfehlung...6 euronas SAN

Mehr

WILLKOMMEN 100.000. Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten.

WILLKOMMEN 100.000. Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten. 85 der Fortune 100-Unternehmen arbeiten mit Quantum 10 -mal Produkt des Jahres WILLKOMMEN Quantum ist der weltweit GRÖSSTE Spezialist für Backup, Recovery und Archivierung von Daten. 33 Jahre Branchenerfahrung

Mehr

Präsentation für: Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved.

Präsentation für: Copyright 2011 EMC Corporation. All rights reserved. Präsentation für: 1 IT Herausforderungen Bezahlbar Overcome flat budgets Einfach Manage escalating complexity Effizient Cope with relentless data growth Leistungsstark Meet increased business demands 2

Mehr

EonStor DS G7i - Fibre Channel

EonStor DS G7i - Fibre Channel i EonStor DS G7i - Fibre Channel High-Performance Storage mit Enterprise-Class Datenschutz Hybrid-Host-Anschlussmöglichkeiten Ÿ 16G / 8G Fibre Channel und 1GbE iscsi für eine perfekte Integration in existierende

Mehr

Hochverfügbarkeit mit DSN-6000 + Einbindung in Microsoft Umgebungen

Hochverfügbarkeit mit DSN-6000 + Einbindung in Microsoft Umgebungen Hochverfügbarkeit mit DSN-6000 + Einbindung in Microsoft Umgebungen Webcast am 10.01.2012 Andreas Brandl Business Development Storage Übersicht RAID Level Failover Cluster Mirroring / Replikation Ausfallzeiten

Mehr

Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1}

Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1} Kundeninformation Nr. 2 {E-Mail: 1} file://c:\users\kasdepke\appdata\local\temp\tmp2414.html Seite 1 von 2 19.09.2011 2 Kundeninformation Nr. 2 / Mai 2011 - Ankündigungen Sehr geehrter Kunde, am 09. Mai

Mehr

HP Server Solutions Event The Power of ONE

HP Server Solutions Event The Power of ONE HP Server Solutions Event The Power of ONE Workload optimierte Lösungen im Bereich Client Virtualisierung basierend auf HP Converged Systems Christian Morf Business Developer & Sales Consultant HP Servers

Mehr

Die Plattform für Ihre Datenfabrik unabhängig von Ort und Zeit

Die Plattform für Ihre Datenfabrik unabhängig von Ort und Zeit Die Plattform für Ihre Datenfabrik unabhängig von Ort und Zeit Ian Schroeder Senior Account Manager, NetApp Deutschland April 2015 noris network > Innovationstagung 2015 Weisheit? Wenn ich die Menschen

Mehr

Gut & Günstig Eternus DX - End of Corruption. best Open Systems Day Mai Alexander Tilgner IT-Systemtechniker.

Gut & Günstig Eternus DX - End of Corruption. best Open Systems Day Mai Alexander Tilgner IT-Systemtechniker. Gut & Günstig Eternus DX - End of Corruption best Open Systems Day Mai 2011 Alexander Tilgner IT-Systemtechniker alexander.tilgner@best.de best Systeme GmbH Münchner Str. 123a 85774 Unterföhring Tel: 089/950

Mehr

Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center

Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center Effizienter Einsatz von Flash-Technologien im Data Center Herbert Bild Solution Marketing Manager Georg Mey Solutions Architect 1 Der Flash-Hype 2 Drei Gründe für den Hype um Flash: 1. Ungebremstes Datenwachstum

Mehr

On- Demand Datacenter

On- Demand Datacenter On- Demand Datacenter Virtualisierung & Automatisierung von Enterprise IT- Umgebungen am Beispiel VMware Virtual Infrastructure 9. Informatik-Tag an der Hochschule Mittweida Andreas Wolske, Geschäftsführer

Mehr

Mid-Tier Storage Basis für moderne IT Infrastruktur

Mid-Tier Storage Basis für moderne IT Infrastruktur Mid-Tier Storage Basis für moderne IT Infrastruktur Hans-Werner Rektor Sr. Technology Consultant IP-Storage 1 Unified Speichersysteme Maximum an CPU-Kerne für Unified Datenverarbeitungsleistung Automatische

Mehr

Einsatz von H-NAS im unstrukturierten Datenumfeld. Christian Günther Head of DC Solutions LC Systems 22. September 2011

Einsatz von H-NAS im unstrukturierten Datenumfeld. Christian Günther Head of DC Solutions LC Systems 22. September 2011 Einsatz von H-NAS im unstrukturierten Datenumfeld Christian Günther Head of DC Solutions LC Systems 22. September 2011 Kurzvorstellung LC Systems LC Systems-Engineering AG Facts & Figures Gründung Geschäftsinhaber

Mehr

CentricStor FS. Scale out File Services

CentricStor FS. Scale out File Services CentricStor FS Scale out File Services Richard Schneider Product Marketing Storage 1 Was ist CentricStor FS? CentricStor FS ist ein Speichersystem für das Data Center Zentraler Pool für unstrukturierte

Mehr

Windows Server 2012 R2 Storage

Windows Server 2012 R2 Storage Tech Data - Microsoft Windows Server 2012 R2 Storage MS FY14 2HY Tech Data Microsoft Windows Server 2012 R2 Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de +49

Mehr

Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture

Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture Infortrend ESVA Produktfamilie Enterprise Scalable Virtualized Architecture Optimierte Rentabilität Sorgt für die effiziente Zuweisung konsolidierter Kapazität und Rechenleistung und erfüllt eine grosse

Mehr

Die neuen 3PAR StoreServ Systeme

Die neuen 3PAR StoreServ Systeme Die neuen 3PAR StoreServ Systeme Prof. Dr. Thomas Horn IBH IT-Service GmbH Gostritzer Str. 67a 01217 Dresden info@ibh.de www.ibh.de Die neuen HP 3PAR-Systeme Die HP 3PAR StoreServ 7000 Familie zwei Modelle

Mehr

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater.

Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Vernetztes Vernetztes Leben Leben und und Arbeiten Arbeiten Telekom Deutschland GmbH. Erleben, was verbindet. kontaktieren Sie uns hier am Stand oder Ihren Kundenberater. Das virtuelle Rechenzentrum Heiko

Mehr

Version 2.0. Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved.

Version 2.0. Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. Version 2.0 Copyright 2013 DataCore Software Corp. All Rights Reserved. VDI Virtual Desktop Infrastructure Die Desktop-Virtualisierung im Unternehmen ist die konsequente Weiterentwicklung der Server und

Mehr

IBM XIV System Storage

IBM XIV System Storage IBM XIV System Storage Ein technischer Überblick Christian Ott XIV Solution Architect Agenda Heutige Herausforderungen Vergleich zwei Speicherarchitekturen Einführung XIV Speichertechnologie XIV Architektur

Mehr

TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC

TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC TopRAID Storage Systeme Die M-Serie - für hohe Performance und optimal für virtualisierte Umgebungen, powered by NEC TopRAID Storage Systeme - die M-Serie Für hohe Performance und optimal für virtualisierte

Mehr

Software Defined Storage in der Praxis

Software Defined Storage in der Praxis Software Defined Storage in der Praxis Jens Gerlach Regional Manager West 1 Der Speichermarkt im Umbruch 1985 2000 Heute Herausforderungen Serverspeicher Serverspeicher Serverspeicher Hyper-konvergente

Mehr

IBM System Storage SAN Volume Controller

IBM System Storage SAN Volume Controller SAN Volume Controller Vereinfachte und zentrale Verwaltung Ihrer Speicherinfrastruktur Highlights Verbesserte Speicherfunktion dank leistungsstarker Virtualisierung, Verwaltung und Leistungsmerkmale Verschieben

Mehr

Storage Virtualisierung mit Datacore. Stephan Ring Technical Consultant / DNS stephan.ring@dns-gmbh.de

Storage Virtualisierung mit Datacore. Stephan Ring Technical Consultant / DNS stephan.ring@dns-gmbh.de Storage Virtualisierung mit Datacore Stephan Ring Technical Consultant / DNS stephan.ring@dns-gmbh.de Storage Virtualisierung Storage Virtualisierung Virtualisierungslayer Storage Virtualisierung Speichervirtualisierung

Mehr

NetApp Speicher Effizienz. http://www.storage-effizienz.de Frank Heerlein Technical Partner Manager Stuttgart

NetApp Speicher Effizienz. http://www.storage-effizienz.de Frank Heerlein Technical Partner Manager Stuttgart NetApp Speicher Effizienz http://www.storage-effizienz.de Frank Heerlein Technical Partner Manager Stuttgart Storage ist ein grosser Energiefaktor Der Stromverbrauch in Rechenzentren hat sich von 2000

Mehr

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG!

SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! SMALL MEDIUM BUSINESS UND VIRTUALISIERUNG! JUNI 2011 Sehr geehrter Geschäftspartner, (oder die, die es gerne werden möchten) das Thema Virtualisierung oder die Cloud ist in aller Munde wir möchten Ihnen

Mehr

DTS Systeme IT Dienstleistungen das sind wir!

DTS Systeme IT Dienstleistungen das sind wir! DTS Systeme IT Dienstleistungen das sind wir! Das Fundament für Total Enterprise Virtualization DataCore auf einem Blick 3 Branche Produkte Inhaberschaft In Privatbesitz seit 1998 Führende Anbieter innovativer

Mehr

Einfach, effizient und flexibel

Einfach, effizient und flexibel HP P6000 Enterprise Virtual Array Das HP P6000 Enterprise Virtual Array (P6000 EVA) ist eine kostengünstige Produktfamilie virtueller Speicher-Arrays der Enterprise-Klasse für Unternehmen mittlerer Größe.

Mehr

Microsoft System Center Data Protection Manager 2012. Hatim SAOUDI Senior IT Consultant

Microsoft System Center Data Protection Manager 2012. Hatim SAOUDI Senior IT Consultant Microsoft System Center Data Protection Manager 2012 Hatim SAOUDI Senior IT Consultant System Center 2012 Familie Orchestrator Service Manager Orchestration Run Book Automation, Integration CMDB, Incident,

Mehr

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010

Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Software oder Appliance basierende Deduplikation Was ist die richtige Wahl? Storagetechnology 2010 Frank Herold Manager PreSales CEE Quantums Portfolio StorNextSoftware DXiSerie ScalarSerie ManagementTools

Mehr

Symantec Backup Exec 2012

Symantec Backup Exec 2012 Better Backup For All Symantec Alexander Bode Principal Presales Consultant Agenda 1 Heutige IT Herausforderungen 2 Einheitlicher Schutz für Physische und Virtuelle Systeme 3 Ein Backup, Flexible Restores

Mehr

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell

Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Business-centric Storage How appliances make complete backup solutions simple to build and to sell Frank Reichart Sen. Dir. Prod. Marketing Storage Solutions 0 The three horrors of data protection 50%

Mehr

Veeam Availability Suite. Thomas Bartz System Engineer, Veeam Software thomas.bartz@veeam.com

Veeam Availability Suite. Thomas Bartz System Engineer, Veeam Software thomas.bartz@veeam.com Veeam Availability Suite Thomas Bartz System Engineer, Veeam Software thomas.bartz@veeam.com Veeam build for Virtualization Gegründert 2006, HQ in der Schweiz, 1.860 Mitarbeiter, 157.000+ Kunden 70% der

Mehr

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1

Achim Marx Mittwoch, 2. Oktober 2013 S&L Netzwerktechnik GmbH 1 Achim Marx 1 Überblick SCDPM 2012 SP1 Was macht der Data Protection Manager? Systemanforderungen Neuerungen Editionen Lizenzierung SCDPM und VEEAM: Better Together 2 Was macht der Data Protection Manager?

Mehr

Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen

Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen Tivoli Storage Manager für virtuelle Umgebungen Sprecher: Jochen Pötter 1 Hinterfragen Sie den Umgang mit ihren virtuellen Maschinen Sichern Sie ihre virtuelle Umgebung? Wie schützen Sie aktuell ihre virtuelle

Mehr

Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld

Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld Ralf Simon, DV-Orga - Kreisverwaltung Birkenfeld Inhalt: Ausgangssituation vor Virtualisierung Wünsche an eine neue Lösung Migration mit CITRIX-Xen-Server-Technologie Management-Konsole Was hat uns die

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY

IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Schweiz Express Angebote Herbst 2012 SPECIAL SERVER TRADE-IN FOR A LIMITED TIME ONLY IBM Express Angebote Herbst 2012 2 DAS Trade-In-Programm für IBM Express Seller... Neuen Server kaufen Altgerät

Mehr

IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012

IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012 IBM Schweiz Express Angebote Sommer 2012 IBM System x3650 M4: Intel Romley Inside! IBM Express Angebote Sommer 2012 2 DIE beliebten 1-Socket Maschinen... Dank der Unterstützung für die Intel -Xeon - und

Mehr

Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager. interface:systems

Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager. interface:systems Disaster Recovery/Daily Backup auf Basis der Netapp-SnapManager interface:systems Frank Friebe Consultant Microsoft frank.friebe@interface-systems.de Agenda Warum Backup mit NetApp? SnapManager für Wie

Mehr

ZKI Herbsttagung, Göttingen, 26.09.2006. Speichervirtualisierung Der Schlüssel zu einem effizienten Speichermanagement -

ZKI Herbsttagung, Göttingen, 26.09.2006. Speichervirtualisierung Der Schlüssel zu einem effizienten Speichermanagement - DO MORE. GROW MORE. BE MORE. ZKI Herbsttagung, Göttingen, 26.09.2006 Information Sicherheit Management Speichervirtualisierung Der Schlüssel zu einem effizienten Speichermanagement - Dieter Fiegert Inhalt

Mehr

IBM hat am 20. Oktober 2015 die neue Plattenspeicher-Familie IBM DS8880 bestehend aus zunächst zwei Modellen freigegeben:

IBM hat am 20. Oktober 2015 die neue Plattenspeicher-Familie IBM DS8880 bestehend aus zunächst zwei Modellen freigegeben: ACSG News Oktober 2015 Sehr geehrte Kunden, IBM hat am 20. Oktober 2015 die neue Plattenspeicher-Familie IBM DS8880 bestehend aus zunächst zwei Modellen freigegeben: IBM DS8884 Mod. 980 mit optionalen

Mehr

Agenda - Vormittag. 08:00 08:30 Eintreffen der Gäste und Registration 08:30 08:40 Begrüssung Einleitung Walter Keller (LAKE)

Agenda - Vormittag. 08:00 08:30 Eintreffen der Gäste und Registration 08:30 08:40 Begrüssung Einleitung Walter Keller (LAKE) Agenda - Vormittag 08:00 08:30 Eintreffen der Gäste und Registration 08:30 08:40 Begrüssung Einleitung Walter Keller (LAKE) 08:40 09:05 Datenflut 2020 Trends / Visionen / Studien Daniele Palazzo (LAKE)

Mehr

EVA x400-familie Sparen beim Speichern

EVA x400-familie Sparen beim Speichern EVA x400-familie Sparen beim Speichern Thomas Zetzsche, Regional Business Manager Enterprise Storage 2009-03-31 2009 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject

Mehr

Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau

Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau Waltenhofen * Düsseldorf * Wiesbaden Infrastrukturanalyse Ihr Weg aus dem Datenstau SCALTEL Webinar am 20. Februar 2014 um 16:00 Uhr Unsere Referenten Kurze Vorstellung Stefan Jörg PreSales & Business

Mehr