CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion"

Transkript

1 CHRISTIAN WITTMER Medienproduktion Heinrichstr Hamburg +49 (0) Diplom Filmeditor (FILMAKADEMIE Ludwigsburg) und Regisseur für: Spielfilme, Dokumentarfilme, Reportagen, Imagefilme, Werbespots, TV-Beiträge, Kinotrailer, Konzerte, Schulungsfilme, u.v.m Kunden: ARD, ZDF, NDR, SWR, WDR, Arte, 3sat, DASDING, Google, ZEIT Verlag, Pfizer, Heel, Siemens, Novartis, Provinzial Versicherungen, Spomedis, tillundserina, IGHH, ISOHH, IAH, Ogilvy & Mather, Reverse Angle Pictures, Interone, Edelman, Kangaroo Digital Audio, INTACT Produktion und Verlag, WayOfNet, DM Film, Big Fish Filmproduktion, tema medien GmbH, Reverse Angle Pictures, Chroma, ECO Media, NORDEND Film, Filmakademie Baden Württemberg GmbH u.a. In meinem Studio biete ich: - Editing Suite incl. Broadcast Full-HD Monitor und Lautsprechern. - Film- und Videoschnitt auf Avid, Final Cut Pro und Adobe Premiere. - Grafiken und Animationen mit Photoshop und After Effects. - DVD & Bluray Authoring mit DVD Studio Pro und Adobe Encore. Studium Von 2006 bis 2011 an der Filmakademie Ludwigsburg, Studiengang Schnitt/Montage. Abschluss im April 2011 als Diplom-Schnittmeister / Filmeditor. Ausbildung Von 2001 bis 2004 Ausbildung zum Mediengestalter Bild/Ton bei tema medien GmbH in Karlsruhe. Geboren am in Karlsruhe

2 FILMOGRAPHIE (Auswahl) 2014 Postproduktion - ZEIT Akademie: Literatur Schnitt - Google - #DEUTSCHLAND25 Google, div. Werbespots, BigFish Filmproduktion Postproduktion - ZEIT Akademie: Ernährung Schnitt + Postproduktion - Eppert - wie süchtig sind wir ZDFneo, Dokumentation, 45min Nordend Film Postproduktion - ZEIT Akademie: Islam Schnitt + Postproduktion - Brutzeln am Brennpunkt - Kimchi ZDFinfo, Dokumentation, 45min Nordend Film Postproduktion - ZEIT Akademie: Politische Philosophie Schnitt - Provinzial - Yachtfilm Provinziell Versicherungen, Imagespot, 5min WayOfNet Postproduktion - ZEIT Akademie: Mathematik 2013 Schnitt - Als die Bundesliga laufen lernte ARD, Dokumentation, 45min Schnitt - Die beliebtesten Popmusiker des Nordens NDR, Dokumentation, 90min Schnitt - Glade - by Brise Edelman GmbH, Imagespot, 3min Schnitt - Big Context Interone GmbH, Imagespot, 2min Postproduktion - ZEIT Akademie: Soziologie ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 418min Postproduktion - ZEIT Akademie: Geschichte ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 430min Postproduktion - Spomedis - Triathlon Highlights 2013 Spomedis GmbH, DVD-Produktion, 108min Logoanimation - Heel Global Marketing News Biol. Heilmittel Heel Gmbh

3 Postproduktion - ZEIT Akademie: Kunstgeschichte ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 421min Postproduktion - ZEIT Akademie: Studium Generale ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 347min 2012 Schnitt - Der Frühling der Piraten ARD, Dokumentation, 45min Schnitt - Die 10 größten Verbraucherlügen NDR, Dokumentation, 45min Regie, div. Folgen - Oli s wilde Welt KiKa, Kinderserie, 13min Postproduktion - ZEIT Akademie: Politik ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 422min Postproduktion - TAASS Webcast Biol. Heilmittel Heel Gmbh, Schulungsfilm, 25min Postproduktion - ZEIT Akademie: Psychologie ZEIT-Verlag, DVD-Seminar, ca. 445min Postproduktion - Spomedis Highlights 2012 Spomedis GmbH, DVD Produktion, 118min Schnitt - Provinzial WayOf.Net, Werbespots für TV, Kino und Web 2011 Regie, div. Folgen - Oli s wilde Welt KiKa, Kinderserie, 13min Schnitt - Sportclub History: Der erste Bundesliga-Spieltag 1963 NDR, Dokumentation, 30min Schnitt - Reeperbahnfestival 2011 NDR, Reportage, 90min Postproduktion - Yoga für Triathleten Spomedis GmbH, DVD Produktion, 180min Schnitt Lenninger Jungs Serienpilotfilm in Kooperation mit Pro7/Sat1, 45min Produktion: Filmakademie Ludwigsburg Postproduktion - Speakers Training & Presentation Skills Biol. Heilmittel Heel Gmbh, Schulungsfilme, je 20min 2010 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt - ARTE SWR3 New Pop Festival Special 2010 INTACT Produktion und Verlag, Reportage, 90min

4 Kamera Natural Running auf Fuerteventura Spomedis GmbH, DVD-Produktion, 60min Schnitt - ARTE Roskilde Festival Special 2010 INTACT Produktion und Verlag, Reportage, 60min Schnitt Kinotrailer Cindy liebt mich nicht Reverse Angle Pictures, 1 45min Schnitt TillundSerina div. Web-Werbespots, je 60sek Kamera und Postproduktion Homotoxicology Biol. Heilmittel Heel Gmbh, Schulungs-DVD und Webcast, 5x45min Schnitt Kyboot Solutionpark AG, TV-Werbespot, 30sek 2009 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt betandwin.de 5 Percent Filmakademie Ludwigsburg, Werbespot, 60sek Preis: Bester Werbefilm, Kurz&Schön Festival 2010 Schnitt Jeder Tag ein Jahr SWR/WDR, Dokumentarfilm, 60min Schnitt - ARTE SWR3 New Pop Festival Special 2009 INTACT Produktion und Verlag, Reportage, 75min Regie - Die Wahl bei uns - Bundestagswahl 2009 SWR Fernsehen, div. Liveschalten bei DASDING.tv Motion Graphics Neue Klänge braucht das Land Arte, Dokumentation, 90min Schnitt - ARTE - PinkPop Festival Special 2009 INTACT Produktion und Verlag, Reportage, 90min 2008 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt - La Valse ZDF, Konzertfilm, 15min Schnitt - ARTE SWR3 New Pop Festival Special 2008 INTACT Produktion und Verlag, Reportage, 75min

5 Schnitt - Staubtrocken Spielfilm, 22min, Regie: Kai Schonrath, Filmakademie Ludwigsburg Schnitt - Turbosenior Dokumentarfilm, 22min, Regie: Pascal Fetzer, Filmakademie Ludwigsburg Schnitt - 510m über dem Meer Spielfilm, 22min, Regie: Kerstin Polte, Zürcher Hochschule der Künste Preis: Förderpreis Zürcher Hochschule der Künste 2007 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt - Zart ist die Liebe, trotzig die Sehnsucht Spielfilm, 20min, Regie: Lena Knauss, Filmakademie Ludwigsburg Regie und Schnitt - Aufgewacht Experimenteller Kurzfilm, 5min, Filmakademie Ludwigsburg Schnitt - SUTTON HOO The knowledge about yourself Musikvideo, 2min, Regie: Florian Baeker, Filmakademie Ludwigsburg 2006 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt - GG19 - Piet Melzer Episode des Kinospielfilmprojektes GG19, 10min, Regie: Kerstin Polte 2005 Schnitt und Regie, div. Folgen - DASDING.tv Schnitt - Grenzgaenger Spielfilm, 32min, Regie: Kerstin Polte, HFG Karlsruhe.

Gänsehaut Medien 2013/14

Gänsehaut Medien 2013/14 Gänsehaut Medien 2013/14 2 Gänsehaut Medien Gänsehaut Medien 3 4 Gänsehaut Medien Gänsehaut Medien 5 01Gänsehaut Medien Wir sind Gänsehaut Medien Wir lieben Filme. Und gut gemachte Fernseh- Shows. Und

Mehr

Das Fernsehprogramm. Lektion 3 in Themen aktuell 2, nach Übung 7

Das Fernsehprogramm. Lektion 3 in Themen aktuell 2, nach Übung 7 Was lernen Sie hier? Sie sortieren Informationen und formulieren Interessen. Was machen Sie? Sie suchen und ordnen Informationen, schreiben Texte. Das Fernsehprogramm Lektion 3 in Themen aktuell 2, nach

Mehr

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator

CURRICULUM VITAE. Johannes Bünger, geb. 30.05.1977. Freier Autor, Regisseur und Realisator CURRICULUM VITAE Johannes Bünger, geb. 30.05.1977 Freier Autor, Regisseur und Realisator Autoren Pieper und Partner Am Schulberg 2 21442 Tangendorf zu Toppenstedt Fon +49 (0) 4173.581.520 Mobil +49 (0)

Mehr

30.03. - 03.04.2016. www. independentdays.de. Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe

30.03. - 03.04.2016. www. independentdays.de. Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe Filmboard Karlsruhe e.v. & Filmboard Karlsruhe e.v. präsentieren: 30.03. - 03.04.2016 Filmtheater Schauburg Marienstr. 16 76137 Karlsruhe www. independentdays.de Mediadaten Independent Days 16 Internationales

Mehr

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7)

1986-1990 Grundschule Iffeldorf 1990-1999 Gymnasium Penzberg 25.06.1999 Abschluss des Gymnasiums Erwerb der allgemeinen Hochschulreife (1,7) Schulbildung Curriculum Vitae Name Anschrift Geburtsdatum, -ort Familienstand: Internet Email Telefon Mobil Constantin von Zitzewitz 31.01.1980, Kiel ledig www.co2fx.de contact@co2fx.de Schulbildung 1986-1990

Mehr

12/2011 Imagefilm für Friseur-Beratungen i.a. Thomas Landenberger

12/2011 Imagefilm für Friseur-Beratungen i.a. Thomas Landenberger 12/2012 eder Weihnachtsspecial Ein Weihnachtskurzfilm der eder GmbH Anschrift: Dominik Heer Gottfried-Keller-Str. 10 35039 Marburg Tel.:+49(0)6421 2020612 mail@dominik-heer.net 09/2012 vi-map - Fashion

Mehr

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016

Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Bewerbungsformblatt für das Filmstudium der Hamburg Media School 2016 Fachrichtung (Regie, Kamera, Produktion oder Drehbuch): Anrede: Name: Vorname: Adresse: Foto PLZ, Ort: Geburtsdatum: Telefon (mobil):

Mehr

Welche Themen sind interessant für japanische Lerner im Fremdsprachenunterricht?

Welche Themen sind interessant für japanische Lerner im Fremdsprachenunterricht? Welche Themen sind interessant für japanische Lerner im Fremdsprachenunterricht? Fumiko Yosida ➀Einleitung Wir haben viele Themen im Deutsch-Unterricht. Aber nicht alle Themen sind immer interessant für

Mehr

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen -

M ich a el. S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer. - Stationen - M ich a el S ch a nze Schauspieler Moderator Entertainer - Stationen - Geburt 15. Januar 1947 in Tutzing / Starnberger See 1970er Jahre 1960er Jahre Gründung der "Quarter-Deck-Combo", dabei Entdeckung

Mehr

Personal Branding. Die Marke ICH im Internet

Personal Branding. Die Marke ICH im Internet Personal Branding Die Marke ICH im Internet Gute Gründe für die Marke ICH im Netz Sie werden gefunden. Sie üben sich in neuen Medien. Sie verdienen im besten Fall Geld. Ihr Ziel Google-Ergebnisse Seite

Mehr

Infos: www.mgh-badkissingen.de / Tel: 0971-6993381

Infos: www.mgh-badkissingen.de / Tel: 0971-6993381 TERMINE - immer freitags - Mehrgenerationenhaus 1. Abend 13.03.2015 27.03.2015 Schwangerschaft bis 3. Lebensmonat "Babys verstehen -Wie Eltern die Signale ihres Babys deuten und darauf regieren können.

Mehr

Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline)

Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline) Kernstudie zf: Media Usage (Welle: be, offline) Beginnen wir mit einigen Fragen zum Thema Medien. Es gibt ja heute viele Geräte, die man nutzt, andere, die nur vorhanden sind. Jetzt geht es um die tatsächliche

Mehr

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS

BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS BJS- GRUNDKURS UND GRUNDKURS VIDEO- JOURNALISMUS polyeides medienkontor mü nchen berlin Bereichen Lichtsetzung, Reportage-Kamera, Stativkamera, Mischformen, VJ-Interview und VJ- Dramaturgie. DIE MODULE

Mehr

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de

Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de .. Personliche Daten Kontakt Susanne Hippchen mail@susanne-hippchen.de Susanne Hippchen Berufserfahrung 01/2012 bis heute (teilzeit) for.motion digitale kommunikation GmbH, Mainz. Online-Konzeption und

Mehr

FDW Werbung im Kino e.v. präsentiert. ein Produkt der MediaRes GmbH & aproxima Weimar GmbH

FDW Werbung im Kino e.v. präsentiert. ein Produkt der MediaRes GmbH & aproxima Weimar GmbH FDW Werbung im Kino e.v. präsentiert ein Produkt der MediaRes GmbH & aproxima Weimar GmbH Kinowerbung im Fokus Sie schalten Kinowerbung...... und das aus gutem Grund:... durchschnittlich 6 Werbefilme werden

Mehr

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien Medientechnik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk)

Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien Medientechnik SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Suchergebnis Medienstudienführer Datum: 22.06.2016 Name Studienkategorie Institut Standort Abschluss Management in digitalen Medien SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) Potsdamer Straße 188, 10783

Mehr

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl)

JURY 2015. Benedikt Röskau. Ausbildung und Tätigkeiten. Drehbücher (Auswahl) Benedikt Röskau JURY 2015 Ausbildung und Tätigkeiten Studium der Philosophie, Germanistik und Theaterwissenschaft in München. Tontechniker bei Fernseh-, Spiel- und Dokumentarfilmen. Buch und Regie bei

Mehr

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION

POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION POWER YOUR BUSINESS BY QUALIFICATION im s intelligent media systems ag IM S INTELLIGENT MEDIA SYSTEMS AG Cross Media Production Cross Media Production GIVE YOUR LEARNING MEDIA A PROFESSIONAL LOOK & FEEL

Mehr

Movements in the Digital World

Movements in the Digital World ICJ TV Movements in the Digital World Sehen und gesehen werden! Aufmerksamkeit und Wahrnehmung zu erregen, wird in der heutigen Zeit immer schwieriger. Digitales und virales Marketing in Social Media sind

Mehr

CURRICULUM VITAE. Creative Director DANIEL KORMANN

CURRICULUM VITAE. Creative Director DANIEL KORMANN CURRICULUM VITAE Creative Director VITA 2007 - heute Gesellschafter/Creative Director Studio Balboa GbR - Design und Kommunikation 2006 Senior Art Director bei der Multimediaagentur Plan.Net concept (Serviceplan

Mehr

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA

Video Constributer bei Shutterstock, New York, USA FLORINA STEINER..// VITA Florina Steiner geboren am 21. August 1979 in Nürtingen Staatsangehörigkeit: Deutsch Familienstand: ledig Fremdsprachen: Englisch (fließend) Führerschein: Klasse BE, C1E, CE,ML,

Mehr

Das sind die Aufgaben vom ZDF

Das sind die Aufgaben vom ZDF ZDF ist die Abkürzung für: Zweites Deutsches Fernsehen. Das ZDF ist eine große Firma. Da arbeiten viele Menschen. Das ZDF macht zum Beispiel: Fernsehen, und Informationen für das Internet. Das sind die

Mehr

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT

FREUNDSCHAFT AUF ZEIT FREUNDSCHAFT AUF ZEIT ein Film von August Pflugfelder HelliVentures Filmproduktion II Thalkirchner Str. 58 II 80337 München II +49 (0)89-38 39 67 0 II mail@helliventures.de II www.helliventures.de 1 FILM

Mehr

Die Kamera, dein Freund.

Die Kamera, dein Freund. Die Kamera, dein Freund. 6 Tage Grundlagen-Intensiv-Workshop Schauspiel vor der Kamera mit Michael Baumann und Björn Schürmann Warum noch ein Workshop?! Im Gegensatz zum Theaterbetrieb sehen sich Schauspieler_innen

Mehr

Seminar für Führungskräfte

Seminar für Führungskräfte Seminar für Führungskräfte Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen in ihrem persönlichen Wachstum zu fördern und ihre Potenziale an s Licht zu bringen. Diese für die persönlichen und jeweiligen Unternehmensziele

Mehr

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR

DOMINIK GRAF. Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm Megaherz GmbH film und fernsehen / WDR / SWR / NDR / BR 2014 Was heißt hier Ende? Regie TV-Dokumentarfilm Preview Production / WDR / BR / RBB Polizeiruf 110: Smoke on the water BukertBareiss Produktion der TV60 Film / BR Es werde Stadt! Regie TV-Dokumentarfilm

Mehr

Mediationsbüro am Schloss Seefeld

Mediationsbüro am Schloss Seefeld Fachgespräch für Mediatoren am Samstag, den 30. November 2014 von 10.00-14.00 Uhr Dreizehn Teilnehmer: MediatorInnen und Coaches aus München und Umgebung Die Themen waren: Das Berufsbild MediatorIn Reflektion

Mehr

Bochum, den. geb. am: in Matr. Nr.:

Bochum, den. geb. am: in Matr. Nr.: Anmeldung zur Betr.: Diplomvorprüfung in Mathematik Ich beantrage die Zulassung zur Diplomvorprüfung im Fach Mathematik. Ich studiere das Fach Mathematik seit dem SS/WS und bin im Diplomstudiengang Mathematik

Mehr

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET

MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET MACHEN WIR S DOCH GLEICH RICHTIG... IHR HANDWERKS- BETRIEB IM INTERNET In einem 1-Tages-Seminar zu einem professionellen und gewinnbringenden Webauftritt. Die Webseite Ihre Visitenkarte und Ihr Verkäufer

Mehr

Medienkompass OHZ: Medienpädagogische Angebote und Fortbildungen in Osterholz-Scharmbeck

Medienkompass OHZ: Medienpädagogische Angebote und Fortbildungen in Osterholz-Scharmbeck Medienkompass OHZ: Medienpädagogische e und Fortbildungen in Osterholz-Scharmbeck (Stand: September 2012) Medienzentrum Osterholz Medienzentrum Kreisbildstelle Bahnhofstraße 36 Telefon: +49 4791 930-107

Mehr

PORTFOLIO. Esther Masemann Diplom Designerin wünscht Ihnen viel Freude mit den nächsten Seiten

PORTFOLIO. Esther Masemann Diplom Designerin wünscht Ihnen viel Freude mit den nächsten Seiten PORTFOLIO Esther Masemann Diplom Designerin wünscht Ihnen viel Freude mit den nächsten Seiten Über mich BUCHPROJEKT AUSSTELLUNG ERÖFFNUNGSVERANSTALTUNG INFORMATIONSVERANSTALTUNG PLAKATWERBUNG CORPORATE

Mehr

Bildmotive Film Details Jubiläum einer Stadt - 750 Jahre Rostock (RE: Winfried Junge, 1968)

Bildmotive Film Details Jubiläum einer Stadt - 750 Jahre Rostock (RE: Winfried Junge, 1968) FILMSCHÄTZE AUS MECKLENBURG-VORPOMMERN - NEU DIGITALISIERT FILME ÜBER DAS MEER, SEINE BEWOHNER UND URLAUBER, DIE WIRTSCHAFT, KULTUR UND DIE DEUTSCHE GESCHICHTE Die DVD FILMSCHÄTZE AUS MECKLENBURG-VORPOMMERN

Mehr

Medienverhalten der Kinder Medienkompetenz/Kommunikation

Medienverhalten der Kinder Medienkompetenz/Kommunikation Chart Medienverhalten der Medienkompetenz/Kommunikation Projektleiter: Studien-Nr.: Prok. Dr. David Pfarrhofer P.ZR..P.F n=, persönliche face-to-face Interviews, mit oberösterreichischen n zwischen und

Mehr

Medientrainer/Dozent/Journalist! Beiratsvorsitzender

Medientrainer/Dozent/Journalist! Beiratsvorsitzender Günther(Jesumann Medientrainer/Dozent/Journalist Beiratsvorsitzender Werdegang: Geboren 948 in Hamburg, Abitur Spiekeroog, Bundeswehr, Jura>Studium, Presse> + Öffentlichkeitsarbeit IHK zu Kiel, Volontariat

Mehr

PROFESSIONAL PARTNERS. Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter

PROFESSIONAL PARTNERS. Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter PROFESSIONAL PARTNERS Der Imagefilm als Marketinginstrument für Vermögensverwalter WELCHE ZIELE WERDEN VERFOLGT? Neue Wege der Kundengewinnung beschreiten Dienstleistung Vermögensverwaltung in Deutschland

Mehr

MODERATOR SCHAUSPIELER

MODERATOR SCHAUSPIELER swen mai MODERATOR & SCHAUSPIELER Gestatten, mein Name ist Swen Mai. Ich bin Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator. In Dresden an der Elbe geboren, faszinierte mich bereits als Kind das Spiel mit

Mehr

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion

Logline Genre Länge Auswertung Fertigstellung Produktion Logline Bei einem One-night-stand schwanger geworden, stellt die 22jährige Linksaktivistin MIRA fest, dass der Vater des Kindes, MATHIS, eigentlich in einer Beziehung mit einem Mann, BERND, lebt! Nach

Mehr

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON

DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON DÜNSCHEDE FISCHER HALBIG NEWTON Inhaltsverzeichnis 03 SYNOPSIS 04-06 CASTVORSCHLÄGE 07 KONZEPT 08-10 MOODS 11-14 TEAM 02 Synopsis SCHNICKE Schnickes Traum ist es gemeinsam mit der Meininger Evi auf seiner

Mehr

Community TV Salzburg Gemeinnützige BetriebsgesmbH Bergstr. 12 5020 Salzburg Austria office@fs1.tv w w w.fs1.tv

Community TV Salzburg Gemeinnützige BetriebsgesmbH Bergstr. 12 5020 Salzburg Austria office@fs1.tv w w w.fs1.tv Community TV Salzburg Gemeinnützige BetriebsgesmbH Bergstr. 12 5020 Salzburg Austria office@fs1.tv w w w.fs1.tv Was ist FS1? FS1 ist das Freie Fernsehen Salzburg. Dein Fernsehen, jeder kann mitmachen.

Mehr

Agenda. TV News Mai 2014 - RTL mit neuem HbbTV Sender Fitness&Yoga

Agenda. TV News Mai 2014 - RTL mit neuem HbbTV Sender Fitness&Yoga 1 Agenda TV News Mai 2014 - RTL mit neuem HbbTV Sender Fitness&Yoga - Web-TV Anbieter Magine legt los, kooperiert mit bild.de - Yahoo und Microsoft mit eigener Content-Produktion - Welt der Wunder eingestellt,

Mehr

Kfz-Nutzungsanalyse. Pkw-Fahrleistung der CHECK24-Kunden

Kfz-Nutzungsanalyse. Pkw-Fahrleistung der CHECK24-Kunden Kfz-Nutzungsanalyse Pkw-Fahrleistung der CHECK24-Kunden Stand: Juni/Juli 2013 CHECK24 2013 Agenda 1. Methodik und Zusammenfassung 2. Jährliche Pkw-Fahrleistung 2003 bis 2013 3. Gefahrene Kilometer p. a.

Mehr

Aussage: Das Seminar ist hilfreich für meine berufliche Entwicklung

Aussage: Das Seminar ist hilfreich für meine berufliche Entwicklung Nachhaltigkeitsüberprüfung der Breuel & Partner Gruppendynamikseminare In der Zeit von Januar bis Februar 2009 führten wir im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit eine Evaluation unserer Gruppendynamikseminare

Mehr

Glaube an die Existenz von Regeln für Vergleiche und Kenntnis der Regeln

Glaube an die Existenz von Regeln für Vergleiche und Kenntnis der Regeln Glaube an die Existenz von Regeln für Vergleiche und Kenntnis der Regeln Regeln ja Regeln nein Kenntnis Regeln ja Kenntnis Regeln nein 0 % 10 % 20 % 30 % 40 % 50 % 60 % 70 % 80 % 90 % Glauben Sie, dass

Mehr

Welche Regeln gibt es für das ZDF?

Welche Regeln gibt es für das ZDF? Welche Regeln gibt es für das ZDF? Die Programme vom ZDF müssen sich an bestimmte Regeln halten. Die Fernseh-Programme, und die Internet-Angebote. Diese Regeln gibt es zum Beispiel: Alle Programme vom

Mehr

Zukunft Gesundheit 2014 Jungen Bundesbürgern auf den Puls gefühlt

Zukunft Gesundheit 2014 Jungen Bundesbürgern auf den Puls gefühlt Zukunft Gesundheit 2014 Jungen Bundesbürgern auf den Puls gefühlt Eine Studie unter 14- bis 34-Jährigen im Auftrag der Schwenninger Krankenkasse und in Kooperation mit der Stiftung Die Gesundarbeiter Zukunftsverantwortung

Mehr

Thomas Friedrich Konzepter. Inhalt Vita Arbeiten

Thomas Friedrich Konzepter. Inhalt Vita Arbeiten Konzepter Inhalt Vita Arbeiten Vita 2 Konzepter *4.7.1978 Bayreuth Schwerpunkte Ideen-, Kampagnen- und Webseiten-Entwicklung Kreativ-, Grob-, und Feinkonzept Storyboard, Storytelling und Drehbuchentwicklung

Mehr

Wie wähle ich eine Hochschule?

Wie wähle ich eine Hochschule? Wie wähle ich eine Hochschule? Inhalt 1.Was will ich studieren? Selbsteinschätzungstests 2.Welche Hochschulform passt zu mir? 3.Der Weg zum Studiengang 4.Profil der Hochschule/ des Studienganges 5.Welche

Mehr

Wir bringen Marken & Social Media zusammen mit dem Ziel, Markenpräsenz und den BUZZ im Web zu erhöhen

Wir bringen Marken & Social Media zusammen mit dem Ziel, Markenpräsenz und den BUZZ im Web zu erhöhen Wir bringen Marken & Social Media zusammen mit dem Ziel, Markenpräsenz und den BUZZ im Web zu erhöhen Seit 2000 haben wir in der digitalen PR Pionierarbeit geleistet und sind heute mit unseren branchenspezifischen

Mehr

Julius Peikert. graphic design & motion graphics

Julius Peikert. graphic design & motion graphics 2014 Julius Peikert graphic design & motion graphics CV Kontakt Name Julius Peikert Adresse Rhumeweg 12, 14163 Berlin Phone 0151 26371223 Mail j.peikert@gmx.de Portfolio www.juliuspeikert.com Showreel

Mehr

Schautafel Tobias Spitzer

Schautafel Tobias Spitzer Inhalt Portfolio 2006-2014 Filmportal... 2 Filmrechte Software... 3 Klausur Software... 4 Medien Software... 5 Adress Software... 6 App... 7 Webseiten (1)... 8 Webseiten (2)... 9 Webseiten (3)... 10 Webicons...

Mehr

Portfolio. Moritz Janas

Portfolio. Moritz Janas Portfolio Moritz Janas Hi, ich bin Moritz Janas und immer auf der Suche nach einer Herausforderung. Ich studiere im 3. Semster an der HTWG Konstanz Kommunikationsdesign und will bei Ihnen einen Praktikumsplatz!

Mehr

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016

Die Wettbewerbsbedingungen für den 52. Grimme-Preis 2016 Wettbewerb Fiktion Die Kategorie Fiktion zeichnet ästhetisch bzw. formal außergewöhnliche Produktionen aus, die Beleg für hohe Standards und die Weiterentwicklung der audiovisuellen Kultur in diesem Bereich

Mehr

Leistung: Konzeption/Drehbuch / 2-4 Drehtage / 3-5 Tage Postproduktion / 2D-Animation / Encoding in DVD/PAL, Blu-ray, HD-Format oder Web-Format

Leistung: Konzeption/Drehbuch / 2-4 Drehtage / 3-5 Tage Postproduktion / 2D-Animation / Encoding in DVD/PAL, Blu-ray, HD-Format oder Web-Format Ideen formen... Basic Das Einsteigerpaket. Eine Slide-Show oder ein Video von ca. 1-3 Minuten. Kurz und bündig. Leistung: Konzeption / 1-2 Drehtage / 1-2 Tage Postproduktion / Encoding in DVD/PAL oder

Mehr

Vom 30. Juni 2006. (Fundstelle: http://www.uni-bamberg.de/fileadmin/uni/amtliche_veroeffentlichungen/2006/2006-11.pdf)

Vom 30. Juni 2006. (Fundstelle: http://www.uni-bamberg.de/fileadmin/uni/amtliche_veroeffentlichungen/2006/2006-11.pdf) Satzung über die Festsetzung der Zulassungszahlen der im Studienjahr 2006/2007 an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg als Studienanfängerinnen oder Studienanfänger sowie im höheren aufzunehmenden Bewerberinnen

Mehr

Kundenbefragung der Stadtbibliothek Werder (Havel)

Kundenbefragung der Stadtbibliothek Werder (Havel) Kundenbefragung der Stadtbibliothek Werder (Havel) Alle Angaben sind anonym und werden nicht an Dritte weitergegeben! A. ALLGEMEINES 1. Was machen Sie in der Bibliothek? Ausleihe/Rückgabe von Büchern/Medien

Mehr

PORTFOLIO. MARKUS SCHLECHT Platanenstraße 3 82024 Taufkirchen

PORTFOLIO. MARKUS SCHLECHT Platanenstraße 3 82024 Taufkirchen MARKUS SCHLECHT Platanenstraße 3 82024 Taufkirchen Tel.: +49(0)89-44 45 45 25 Fax: +49(0)89-44 45 45 24 Mobil: +49(0)151-22 96 27 77 info@media-surfer.de PORTFOLIO WARUM MEDIEN- UND VERANSTALTUNGSTECHNISCHE

Mehr

Filmwettbewerb Zivilcourage

Filmwettbewerb Zivilcourage Filmwettbewerb Zivilcourage Hamburger Tage der Zivilcourage 2011-8. und 9. September 2011 auf dem Hamburger Rathausmarkt Ich für dich und du für mich Um das Thema Zivilcourage und dessen Gedankenansätze

Mehr

Test 2: Universitäts- oder Fachhochschulstudium? 24 Auswertung: Universitäts- oder Fachhochschulstudium? 27

Test 2: Universitäts- oder Fachhochschulstudium? 24 Auswertung: Universitäts- oder Fachhochschulstudium? 27 Inhalt Einleitung 7 Erläuterungen zu den Tests 9 Test 1: Berufliche Ausbildung oder Studium? 10 Ausbildungsmöglichkeiten nach dem Abitur oder der Fachhochschulreife 10 Auswertung: Berufliche Ausbildung

Mehr

1 WEB ANALYTICS: PROFESSIONELLE WEB-ANALYSEN UND REPORTING FÜR IHR ONLINE MARKETING.

1 WEB ANALYTICS: PROFESSIONELLE WEB-ANALYSEN UND REPORTING FÜR IHR ONLINE MARKETING. 1 WEB ANALYTICS: PROFESSIONELLE WEB-ANALYSEN UND REPORTING FÜR IHR ONLINE MARKETING. Web Analytics, Reporting & Beratung Erfolgskontrolle mit professionellen Web Analysen! Web Analytics mit Google Analytics

Mehr

Die KommTech-Typen 2012

Die KommTech-Typen 2012 Die KommTech-Typen 2012 Ihr Ansprechpartner: Prof. Dr. Clemens Koob zehnvier research & strategy Asylstrasse 64 / Römerschloss CH-8032 Zürich Tel.: +41 44 251 54 66 Fax: +41 44 251 54 68 www.zehnvier.ch

Mehr

Linienland, Flächenland und der Hyperraum Ein Ausflug durch die Dimensionen

Linienland, Flächenland und der Hyperraum Ein Ausflug durch die Dimensionen Linienland, Flächenland und der Hyperraum Ein Ausflug durch die Dimensionen Stephan Rosebrock Pädagogische Hochschule Karlsruhe 23. März 2013 Stephan Rosebrock (Pädagogische Hochschule Linienland, Karlsruhe)

Mehr

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB)

Erfahrungsbericht. School International Business (SIB) Erfahrungsbericht Name: Heimhochschule: Carolin Raißle Hochschule Reutlingen, School International Business (SIB) Gasthochschule: European Business School London (ESB) Studienfach: Außenwirtschaft Zeitraum:

Mehr

Weiterbildung. 3D-Konstruktion & -Visualisierung. in Teilzeit Auch für Quereinsteiger! Über Bildungsgutschein finanzierbar!

Weiterbildung. 3D-Konstruktion & -Visualisierung. in Teilzeit Auch für Quereinsteiger! Über Bildungsgutschein finanzierbar! Weiterbildung Über Bildungsgutschein finanzierbar! 3D-Konstruktion & -Visualisierung in Teilzeit Auch für Quereinsteiger! Unser ganzheitliches Konzept Inhalte (aktuellste Softwareversion) Autodesk AutoCAD

Mehr

Wien = Menschlich. freigeist.photography

Wien = Menschlich. freigeist.photography Wien = Menschlich freigeist.photography Idee zu diesem Projekt Wovon lebt eine Stadt wie WIEN? Von seiner Geschichte, seiner Architektur, seinen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen heimischen Köstlichkeiten.

Mehr

Vorderthal, 15. April 2013. Liebe Eltern,

Vorderthal, 15. April 2013. Liebe Eltern, Vorderthal, 15. April 2013 Liebe Eltern, die Qualität unserer Schule ist uns wichtig. Da zum Lernerfolg eines Kindes auch die Erledigung von Hausaufgaben und das Lernen zu Hause gehören, sind Sie als Eltern

Mehr

an die Hochschule und ihre Studierenden. Er gibt auch inhaltlich eine Linie vor: Um ihr gerecht zu werden, muss sie innovative Studiengänge anbieten.

an die Hochschule und ihre Studierenden. Er gibt auch inhaltlich eine Linie vor: Um ihr gerecht zu werden, muss sie innovative Studiengänge anbieten. Sperrfrist: 23. November 2015, 13.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Staatssekretärs im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, bei der

Mehr

Karriere bei der Mediengruppe Madsack. Marion Lecour 19. November 2010 Job- und Praktikumsbörse X-Change

Karriere bei der Mediengruppe Madsack. Marion Lecour 19. November 2010 Job- und Praktikumsbörse X-Change Karriere bei der Mediengruppe Madsack Marion Lecour 19. November 2010 Job- und Praktikumsbörse X-Change Ein Big Player auf dem deutschen Medienmarkt Die Mediengruppe Madsack steht im bundesweiten Ranking

Mehr

Bernd Thiel Freiberuflich tätig ab 65

Bernd Thiel Freiberuflich tätig ab 65 Bernd Thiel Freiberuflich tätig ab 65 Bernd Thiel Freiberuflich tätig ab 65 interna Ihr persönlicher Experte interna Dieser Ratgeber wird digital produziert. Die laufende Einarbeitung von Änderungen und

Mehr

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG DIGITALES FERNSEHEN & INTERAKTIVE DIENSTE [IDTV]

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG DIGITALES FERNSEHEN & INTERAKTIVE DIENSTE [IDTV] FH Salzburg Fachhochschulgesellschaft mbh Studiengang Digitales Fernsehen & Interaktive Dienste Schillerstrasse 30 A-5020 Salzburg Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir bitten Sie,

Mehr

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015. www.putzundpartner.de 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG

Wechselbereitschaft von. Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015. www.putzundpartner.de 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Wechselbereitschaft von Stromkunden 2015 Bevölkerungsrepräsentative Umfrage vom 07. Januar 2015 PUTZ & PARTNER Unternehmensberatung AG Telefon: +49 (0)40 35 08 14-0 Seite Telefax: 0 +49 (0)40 35 08 14-80

Mehr

Am Dienstag den 29.05.2007 um18.30 Uhr findet ein Vortrag von Frau Dr. König, zum Thema: Schlank im Schlaf. Die revolutionäre Ernährungsformel

Am Dienstag den 29.05.2007 um18.30 Uhr findet ein Vortrag von Frau Dr. König, zum Thema: Schlank im Schlaf. Die revolutionäre Ernährungsformel Endura News Letter Nr.8 Unsere Themen: 1) Neues Schrankensystem bei endura-training 2) Ernährungsvortrag von Fr. Dr. König 3) Auswertung Kundenbefragung März 2007 1) Neues Schrankensystem bei endura-training

Mehr

Thomas Friedrich Konzepter, Autor. Inhalt Vita Arbeiten

Thomas Friedrich Konzepter, Autor. Inhalt Vita Arbeiten Konzepter, Autor Inhalt Vita Arbeiten Vita 2 Konzepter, Autor *4.7.1978 Bayreuth Schwerpunkte Kreativ-, Grob-, und Feinkonzept Storyboard, Storytelling und Drehbuchentwicklung Concept Design, Information

Mehr

genuin4 digital relations macht Digitales Corporate Publishing Webvideo & multimediale Langformate Leistungsangebot für CP-Agenturen

genuin4 digital relations macht Digitales Corporate Publishing Webvideo & multimediale Langformate Leistungsangebot für CP-Agenturen macht Digitales Corporate Publishing Webvideo & multimediale Langformate Leistungsangebot für CP-Agenturen Raum für Erzählungen Multimediale Langformate Vietnam by Train, Eigenproduktion Es gibt Themen,

Mehr

40 Diplom-Studiengang Medieninformatik

40 Diplom-Studiengang Medieninformatik 40 Diplom-Studiengang Medieninformatik () Der Gesamtumfang der den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 60 Semesterwochenstunden.

Mehr

Versicherung und junge Menschen

Versicherung und junge Menschen VVB - Fachkreisleiter Marketing / Vertrieb Christian Otten +49 (208) 60 70 53 00 christian.otten@vvb-koen.de An die Mitglieder und Gäste des Fachkreises Marketing / Vertrieb IVW Köln - Lehrstuhl für Unternehmensführung

Mehr

Ulmer Universitäts-Trainingscamp. 1. bis 24. September 2015

Ulmer Universitäts-Trainingscamp. 1. bis 24. September 2015 Ulmer Universitäts-Trainingscamp 1. bis 24. September 2015 Grußwort des Präsidenten der Universität Ulm Sehr geehrte Teilnehmer des Trainingscamps, liebe Erstsemester, ich bedanke mich ganz herzlich bei

Mehr

maik Käppel creative media & more

maik Käppel creative media & more Maik Käppel, Rigaerstr. 23, 10247 Berlin Portfolio Sehr geehrte Damen und Herren, vorab Danke für Ihr Interesse, anbei finden Sie detaillierte Informationen, in Form eines Lebenslaufs und einer Auswahl

Mehr

Wir suchen die Franken Bräu Resi 2016!

Wir suchen die Franken Bräu Resi 2016! Wir suchen die Franken Bräu Resi 2016! Seit vielen Jahren führen wir in unserem Markenlogo das Motiv der Resi, einer Bierkrüge-stemmenden Blondine, der Legende nach einst Wirtin aus Rödental. Die Resi

Mehr

Richtlinie R 1 für das Vorpraktikum. Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik Stuttgart. vom 1.

Richtlinie R 1 für das Vorpraktikum. Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Technik Stuttgart. vom 1. Hochschule für Technik Stuttgart Fakultät B Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaft Schellingstraße 24 70174 Stuttgart Tel.: +49 711 8926 26 78 Fax: +49 711 8926 26 66 Richtlinie R 1 für das Vorpraktikum

Mehr

Programm. 23.04.2004 Römerkastell Stuttgart-Bad Cannstatt Rommelstraße 15

Programm. 23.04.2004 Römerkastell Stuttgart-Bad Cannstatt Rommelstraße 15 23.04.2004 Römerkastell Stuttgart-Bad Cannstatt Rommelstraße 15 Wir laden Sie herzlich ein, den facettenreichen Medienstandort näher kennen zu lernen. Auf dem 3. Medientag präsentieren sich Unternehmen

Mehr

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler

cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler cineplus Mediaservice GmbH&Co. KG und HFF Konrad Wolf zeigen: rauskommen! Ein Film von / a film by Michael Dörfler Axel (Conny Herrford) und Claudia (Daniela Preuss). Informationen zum Kurzfilm rauskommen

Mehr

Wenn Werbefiguren gut mit der Marke verknüpft sind, können sie als zweites Markenlogo funktionieren.

Wenn Werbefiguren gut mit der Marke verknüpft sind, können sie als zweites Markenlogo funktionieren. Wenn Werbefiguren gut mit der Marke verknüpft sind, können sie als zweites Markenlogo funktionieren. MediaAnalyzer Newsletter November 2010 Der Marlboro-Man, Dr. Best oder die Milka-Kuh Werbefiguren setzen

Mehr

Nahaufnahmen Jugend und Medien: JIMplus 2008

Nahaufnahmen Jugend und Medien: JIMplus 2008 Nahaufnahmen Jugend und Medien: JIMplus 2008 Sabine Feierabend, SWR Jugend heute Fakten /// Standpunkte /// Perspektiven 24. September 2008, Stuttgart, SWR-Funkhaus JIMplus 2008 Untersuchungssteckbrief»

Mehr

INFORMATIONEN ZUR ABSCHALTUNG DES ANALOGEN SATELLITENSIGNALS

INFORMATIONEN ZUR ABSCHALTUNG DES ANALOGEN SATELLITENSIGNALS INFORMATIONEN ZUR ABSCHALTUNG DES ANALOGEN SATELLITENSIGNALS 1 Warum wird das analoge Signal abgeschaltet? Die Analogübertragung via Satellit wird zum 30.04.2012 eingestellt. Der Grund: Die aktuelle Übertragung

Mehr

PRAKTIKUMSBERICHT. AMCON GmbH Osterstraße 15 49661 Cloppenburg

PRAKTIKUMSBERICHT. AMCON GmbH Osterstraße 15 49661 Cloppenburg PRAKTIKUMSBERICHT Betriebspraktikum vom 01.02.2016-12.02.2016 Fachlehrer: Herr Wöste Abgabedatum: Freitag, der 19.02.2016 AMCON GmbH Osterstraße 15 49661 Cloppenburg Von Marina Hivric Klasse 10d Inhaltsverzeichnis

Mehr

Wenn Bilder mehr sagen als Worte...

Wenn Bilder mehr sagen als Worte... Wenn Bilder mehr sagen als Worte... ARCHITEKTUR ALLGEMEIN Wir erstellen seit über 15 Jahren qualitativ hochwertige Architekturvisualisierungen von Außen- als auch Innenszenen. Insbesondere werden Wohnanlagen,

Mehr

VDZ. VDZVerband Deutscher. Attraktivität von Print. Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre

VDZ. VDZVerband Deutscher. Attraktivität von Print. Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre Eine Repräsentativbefragung der Bevölkerung in Deutschland ab 16 Jahre Attraktivität von Print Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) im Auftrag des Verbands Deutscher () Vorgestellt am 22. Oktober 2013

Mehr

Formular für Interessenten einer Studienplatzklage in Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung

Formular für Interessenten einer Studienplatzklage in Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung Formular für Interessenten einer Studienplatzklage in Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung Herzlich willkommen. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Tätigkeit. Zur reibungslosen Bearbeitung

Mehr

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor

Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung stellt sich vor Das Institut für berufliche Aus- und Fortbildung gibt es seit vielen Jahren. Institut ist das schwierige Wort für: eine Schule für Erwachsene.

Mehr

41 Diplom-Studiengang OnlineMedien

41 Diplom-Studiengang OnlineMedien 4 Diplom-Studiengang OnlineMedien () Der Gesamtumfang der den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 60 Semesterwochenstunden.

Mehr

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM)

Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Macromedia Fachhochschule der Medien (MFM) Fachhochschule der Medien (MFM) staatlich anerkannt Medien, Kommunikation und Design akkreditierte Studiengänge (Bachelor of Arts) persönliches und praxisnahes

Mehr

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG MULTIMEDIAART [MMA]

BEWERBUNG FÜR DAS AUFNAHMEVERFAHREN ZUM FH-STUDIENGANG MULTIMEDIAART [MMA] FH Salzburg Fachhochschulgesellschaft mbh Studiengang MultiMediaArt Schillerstrasse 30 A-5020 Salzburg Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, wir bitten Sie, für Ihre Anmeldung zum Aufnahmeverfahren

Mehr

BESUCH BEI KATT UND FREDDA

BESUCH BEI KATT UND FREDDA DIE INTERNETPLATTFORM FÜR DARSTELLENDES SPIEL INGEBORG VON ZADOW BESUCH BEI KATT UND FREDDA Verlag der Autoren Frankfurt am Main, 1997 Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Aufführung durch Berufs-

Mehr

Travel is the only thing you buy, that makes you richer. Bereise die Welt - Mediakit

Travel is the only thing you buy, that makes you richer. Bereise die Welt - Mediakit Travel is the only thing you buy, that makes you richer Bereise die Welt - Mediakit WER STECKT HINTER BEREISE DIE WELT? Hallo, ich bin Janine! 33 Jahre jung reise seit 13 Jahren war vier Jahre als analoger

Mehr

Catch Me If You Can! Grundlagenstudie zur Parallelnutzung mehrerer Screens und deren Auswirkungen auf Aufmerksamkeit, Involvement und Werbewahrnehmung

Catch Me If You Can! Grundlagenstudie zur Parallelnutzung mehrerer Screens und deren Auswirkungen auf Aufmerksamkeit, Involvement und Werbewahrnehmung Catch Me If You Can! Grundlagenstudie zur Parallelnutzung mehrerer Screens und deren Auswirkungen auf Aufmerksamkeit, Involvement und Werbewahrnehmung Multi-Screen-Typen Online Pragmatiker Native Multi-Screener

Mehr

Holger Haase. Gottschalk & Behrens Tel.: (040) Fax.: (040) web:

Holger Haase. Gottschalk & Behrens Tel.: (040) Fax.: (040) web: Schauspiel Kamera Gottschalk & Behrens Tel.: (040) 4327663 Fax.: (040) 43276659 E-Mail: info@gottschalk-behrens.de web: www.gottschalk-behrens.de Holger Haase 1975 geboren in Hamm (Westfalen) 1994 Abitur

Mehr

Zu 3.7 Werbung Erstellt eine Werbung für eure Schule. Ihr könnt zum Beispiel ein Werbeplakat malen oder einen kurzen Werbefilm dazu drehen.

Zu 3.7 Werbung Erstellt eine Werbung für eure Schule. Ihr könnt zum Beispiel ein Werbeplakat malen oder einen kurzen Werbefilm dazu drehen. 4. Medienprojekt Zu 3.1 Was ist ein Medium und was ist eigentlich keines? Macht euch mit einem bestimmten Medium vertraut. Informiert euch über: die Geschichte und Entstehung, die Entwicklung im Laufe

Mehr

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden

Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Studieren an den Dualen Hochschulen mit Deloitte Ein Leitfaden Was ist ein Studium an den Dualen Hochschulen? Das Studium an den Dualen Hochschulen besteht aus einem theoretischen Bachelor-Studium (Abschluss

Mehr

Auswertung zu "Projektmanagement B, SS08"

Auswertung zu Projektmanagement B, SS08 Auswertung zu "Projektmanagement B, SS08" Liebe Dozentin, lieber Dozent, anbei erhalten Sie die Ergebnisse der Evaluation Ihres Seminars. Zu dieser Veranstaltung wurden 30 Bewertungen (bei 30 TeilnehmerInnen)

Mehr