Den Schmerz verwandeln

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Den Schmerz verwandeln"

Transkript

1 Den Schmerz verwandeln Den Schmerz verwandeln Viele Jahre in meinem Leben hatte ich immer wieder Rückenschmerzen. Oft wochen- und monatelang an einem Stück. Ich wusste eigentlich gar nicht mehr, wie es sich ohne Schmerzen anfühlte. Zwischendurch waren die Schmerzen so heftig, dass ich mir Spritzen geben lassen musste, um sie aushalten zu können. Manchmal kam ein Hexenschuss hinzu und dann ging nichts mehr. Ich hatte übrigends schon mit 21 Jahren meinen ersten Hexenschuss, mit gebückter Haltung und keinen Schritt mehr machen und so. Damals sagte der Arzt zu mir, das sei ganz ungewöhnlich, dass der Hexenschuss in dieser Intensität so häufig, in diesem Alter, auftritt. Nach meinem ersten Hexenschuss hatte ich jedes Jahr 3-4. Es war furchtbar. Noch vor Jahren reagierte ich, wie jeder reagieren würde. Ich habe gegen den Schmerz angekämpft und wollte das der Schmerz weggeht. Aber der Schmerz ließ sich in keinster Weise beeindrucken. Er blieb einfach da und ignorierte meinen Kampf mit ihm. Er kümmerte sich einfach nicht darum, dass ich ihn am liebsten weggeschickt hätte. Mir blieb also nichts anderes übrig, dachte ich damals, als zum Arzt zu gehen und mir meine Spritze abzuholen. Jeder Schmerz macht uns auf etwas aufmerksam Jeder Schmerz möchte uns etwas mitteilen. Jeder Schmerz möchte uns auf irgendetwas aufmerksam machen. Etwas in unserem Leben ist nicht im Fluss. Irgendwo stagniert etwas. Bei mir war es mein chronischer Geldmangel, den ich permanent erlebte. Aber zu diesem Zeitpunkt, war mir der Zusammenhang noch nicht bewusst. Ich dachte, es kommt vom

2 vielen Sitzen. Später saß ich dann nicht mehr so viel, aber meine Rückenschmerzen hörten nie richtig auf. Im Gegenteil, meine Rückenschmerzen wurden mit den Jahren immer penetranter. Wenn ich jetzt zurückblicke, kann ich sagen, zum Glück haben mich meine Rückenschmerzen auf mein Defizit aufmerksam gemacht. Natürlich kannte ich im Außen meinen chronischen Geldmangel, immer musste ich schauen, dass ich mit meinem Geld auskam. Ständig gab es Dinge in meinem Leben, die ich mir einfach nicht leisten konnte. Wenn ich mir dann doch mal was gönnte, was eigentlich nicht in meinem Budget war, spürte ich das in der Regel, die nächsten Monate, da ich mich dann noch mehr einschränken musste. Öffne dich dem Schmerz Irgendwann verstand ich, dass meine Rückenschmerzen mir etwas mitteilen wollten. Als meine Rückenschmerzen das nächste Mal unerträglich waren, hörte ich auf zu kämpfen. Und in dem Moment, begann sich in meinem Inneren etwas zu verändern. Mein Herz öffnete sich, ich konnte zum ersten Mal dem Schmerz und den unangenehmen Energien begegnen. Ich öffnete mich dem Schmerz. Atemzug für Atemzug ließ ich den Schmerz schmelzen. Nach einigen Minuten spürte ich eine leichte Entspannung. Dies war eine wunderbare Erfahrung für mich. Ich erfuhr, dass wenn ich dem Schmerz mit Kampf begegne, keine Heilung eintreten kann. Gleichzeitig konnte ich spüren, dass sich der Schmerz sofort verwandelt, wenn ich ihm liebevoll mit meinem Atem begegne. Von da ab hatte ich keine Angst mehr, vor meinen Rückenschmerzen. Anstatt immer wieder zu denken, hoffentlich kommt dieser Schmerz nicht mehr, habe ich ihn einfach nur wahrgenommen, ihn da sein lassen und liebevoll geatmet. Was der Schmerz uns lehren kann Auf einmal begann ich in meiner Außenwelt andere Verhaltensweisen ans Tageslicht zu legen. Wo ich früher dachte, dass ist das normalste von der Welt, das macht jeder, begann ich mich zu verändern, ganz automatisch, ganz wie von selbst. Als erstes schaffte ich mir alle Mangelkarten (Bonuskarten) ab und siehe da, mein Leben begann zu fließen. Immer mehr wurde mir mein Mangeldenken und -handeln gezeigt. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele Mangelmuster in mir hatte.

3 Heute, viele Jahre später, habe ich keine Rückenschmerzen mehr. Im Nachhinein weiß ich, dass nicht nur meine körperlichen Beschwerden heilen durften, sondern das was eigentlich in meinem Leben heilen sollte: Mein finanzieller Mangel. Ich habe eine ganz alte Energie befreit, die ich jahrelang mit mir herumgetragen habe. Der Schmerz hat mir so viel gezeigt. Er war mir ein wunderbarer Lehrer. Vielen Dank, lieber Schmerz! Mein chronischer Geldmangel hat sich mit den Rückenschmerzen verabschiedet. Stück für Stück, so wie die Rückenschmerzen weniger wurden, wurde auch mein chronischer Geldmangel weniger. Einladung zum Austausch Hast du auch das Gefühl, dass körperliche Beschwerden wie ein Wegweiser sind, der uns etwas sagen möchte? Wie fühlt es sich an, wenn du dich darauf einlässt, dem Schmerz liebevoll zu begegnen? Möchtest du wissen, welche Ursache dein Schmerz hat? Dann buche deine kostenlose Strategie-Session.

4 Teile Deine Gedanken Kommentar von Lydia Ich habe diese Metode mit Zahnschmerzen ausprobiert (am Samstag Abend findet man keinen Zahnarzt). Der Zahnschmerz kann ja heftig sein. Ich habe mich dem Schmerz gestellt, ihm gesagt: komm her, ich nehme dich ganz an. Zwar ohne Liebe, aber er durfte so heftig sein, wie er wollte, ich habe ihn einfach beobachtet. Der hat nicht gleich aufgehört, aber irgendwann, ich habe nicht bemerkt, wie, war er nicht mehr da. Antwort von Karin- Gieron-Hix Liebe Lydia, ja, welch schöne Erfahrung. Und die Liebe war sicherlich automatisch da, denn die Liebe heilt... Kommentar von Christina

5 Liebe, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, damals mit den Gallenkoliken hat es funktioniert, hoffe und glaube, dass es jetzt auch mit der Hüfte hinhaut. Vielen Dank, manchmal brauche ich doch einen Schups um wieder klar zu denken. Dieses Aua hat sich ziemlich lange festgesetzt. Seit 2Jahren überlege ich was eigentlich der Hintergrund sein könnte, doch ich komme selber nicht darauf. Nochmals danke für Deinen Anstoss, herzlichst Christina Antwort von Karin- Gieron-Hix Liebe Christina, ja, probier es aus. Wir alle brauchen manchmal einen kleinen Anstoss Kommentar von Barbara pampel liebe Lydia, Du hast mich mit deinen Zeilen an einen Schmerz in mir erinnert,worüber ich schon seit langem nachdenke...jetzt werde ich so vorgehen,wie du beschrieben hast.osho,der große Weise aus Indien schreibt auch,dass der Schmerz beobachtet werden möchte,ihn annehmen,dann geschieht Heilung...wichtig im leben ist,sich dessen bewusst zu werden.liebe Grüße,barbara Antwort von Karin- Gieron-Hix

6 Liebe Barbara, ich kann es nur bestätigen. Kämpfe nicht gegen den Schmerz, sondern beginne ihn zu lieben... Kommentar von Barbara pampel liebe, Jetzt habe ich an einem konkreten Beispiel in meinem Leben erfahren,besser,verstanden,dass der Schmerz in meinem rechten Bein,so dass ich nur noch humpeln kann,etwas mit einer alten Energie,die ich loslassen muss zu tun hat,es fällt mir wie schuppen von den Augen,der schmerz zeigt mir das,was nicht zu mir gehört,mich vom eigenen Leben abhält.es ist wie ein Zeichen,das mir meine Seele weist...liebe,ich danke dir!schöne Grüße,barbara Antwort von Karin- Gieron-Hix Liebe Barbara, wie schön, wenn wir erkennen, was nicht mehr zu uns gehört. Jetzt ist es die Aufgabe, es aufzulösen.

7 Kommentar von Beatrix Liebe, seit langer Zeit versuche ich herauszufinden, WAS mir mein Schmerz zeigen will. Ich komme nicht auf die Ursache. Ich werde jetzt versuchen, den Schmerz einfach liebevoll anzunehmen und ihn in mein atmen aufnehmen. Danke für den Hinweis...vielleicht kann er so zu meinem Freund werden. Liebe Grüße, Beatrix Powered by TCPDF (

Mut - und die Wunder in deinem Leben

Mut - und die Wunder in deinem Leben Mut - und die Wunder in deinem Leben Mut - und die Wunder in deinem Leben Jeder kennt das Gefühl, als er zum ersten Mal in der Schule bei einer Schulaufführung, vor einem großen Publikum stand und etwas

Mehr

Wie du dem Mobbing ein Ende machst

Wie du dem Mobbing ein Ende machst Wie du dem Mobbing ein Ende machst Wie du dem Mobbing ein Ende machst Hast du auch Arbeitskollegen, mit denen du dich nicht so wirklich verstehst? Aber trotzdem musst du jeden Tag mit ihnen zusammenarbeiten

Mehr

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern

6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern 6 einfache Schritte um dein Leben zu verändern Hast du dir schon mal Gedanken gemacht, dass unser Atem die Grundlage unseres Lebens ist? Der Atem ist es,

Mehr

Mit Angst neu umgehen

Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Immer wieder gibt es in unserem Leben Situationen, in denen wir mit Ängsten konfrontiert werden. Meist sind es Phasen der Veränderung, die wir durchlaufen. Sei

Mehr

Mit Angst neu umgehen

Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Mit Angst neu umgehen Immer wieder gibt es in unserem Leben Situationen, in denen wir mit Ängsten konfrontiert werden. Meist sind es Phasen der Veränderung, die wir durchlaufen. Sei

Mehr

Wie du deine Existenzängste auflösen kannst

Wie du deine Existenzängste auflösen kannst Wie du deine Existenzängste auflösen kannst Wie du deine Existenzängste auflösen kannst Wer von uns wünscht sich nicht genügend Geld, damit er sich alles kaufen kann, was er möchte? Eine Voraussetzung

Mehr

Wie du dein Leben glücklicher gestaltest

Wie du dein Leben glücklicher gestaltest Wie du dein Leben glücklicher gestaltest Wie du dein Leben glücklicher gestaltest Wie viele Gedanken schwirren uns jeden Tag im Kopf herum? Laut vielen Forschungsergebnissen denken wir im Schnitt ca 60.000

Mehr

Kennst du schon deine Lebensaufgabe?

Kennst du schon deine Lebensaufgabe? Kennst du schon deine Lebensaufgabe? Kennst du schon deine Lebensaufgabe? Jahrelang hetzen sich viele Menschen in unterschiedlichen Jobs ab, die sie sinnlos und öde erleben. Sie sind unerfüllt und wissen

Mehr

Das Geheimnis der Dankbarkeit

Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit Das Geheimnis der Dankbarkeit In unserer heutigen Welt, bekommt Dankbarkeit wieder eine bedeutendere Stellung. Wenn wir einige Jahre zurückblicken, waren viele Menschen sehr

Mehr

In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen

In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen In 7 Schritten aus deinem Job aussteigen Schauen wir uns in der heutigen Zeit die Krankheitsrate an, dann können wir erkennen, dass viele Menschen in ihrem Job

Mehr

Wie du sofort dein Leben genießen kannst

Wie du sofort dein Leben genießen kannst Wie du sofort dein Leben genießen kannst Wie du sofort dein Leben genießen kannst Jeden Tag unterliegen unsere Sinne einer besonderen Herausforderung. Sie werden permanent mit allem möglichen überflutet.

Mehr

Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren

Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wahres Selbstbewusstsein entsteht aus deinem Inneren Wenn man die meisten Menschen nach ihrem Selbstbewusstsein fragt, bekommt man die Antwort: Selbstbewusstsein

Mehr

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst?

Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst? Willst du wissen, wie du mehr Geld in dein Leben holst Die Geschichte des Geldes reicht weit in unsere menschliche Vergangenheit zurück und ist seitdem

Mehr

So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise

So entwickelst du deine neue glücklich Leben Denkweise So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise So entwickelst du deine neue "glücklich Leben" Denkweise Von klein auf, werden wir programmiert. Am Anfang von unseren Eltern, Geschwistern und

Mehr

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Wir freuen uns auf das Wochenende. Endlich wieder mal so richtig faulenzen und

Mehr

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst

Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Warum NEIN sagen so wichtig ist und wie du es umsetzen kannst Wir freuen uns auf das Wochenende. Endlich wieder mal so richtig faulenzen und

Mehr

Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst?

Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst? Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst? Willst du wissen, wie du Entscheidungen richtig triffst Fällt es dir schwer, bestimmte Entscheidungen zu treffen? Du schiebst Situationen vor dir

Mehr

Wie du mehr Leichtigkeit in dein Leben bringst

Wie du mehr Leichtigkeit in dein Leben bringst Wie du mehr Leichtigkeit in dein Leben bringst Wie du mehr Leichtigkeit in dein Leben bringst Wünscht du dir auch, dein Leben in Leichtigkeit zu leben? Egal was du tust, die Umstände sprechen immer für

Mehr

Sommerspecial. Quantenheilung. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen

Sommerspecial. Quantenheilung. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen Sommerspecial Quantenheilung Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Quantenheilung Ich versuche dir meine Version von Quantenheilung auf eine ganz einfache Weise zu erklären. Ich habe

Mehr

Wie du in 6 Schritten, deine Angst lieben lernst

Wie du in 6 Schritten, deine Angst lieben lernst Wie du in 6 Schritten, deine Angst lieben lernst Wie du in 6 Schritten, deine Angst lieben lernst Immer mehr Menschen leiden in der heutigen Zeit unter Ängsten, Panikattacken oder anderen psychischen Problemen.

Mehr

Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen

Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Die häufigsten Fehler, die Menschen mit zu wenig Geld machen Wünschen wir uns nicht alle so viel Geld, dass wir unbeschwert leben können? Jeder

Mehr

3 einfache Methoden. die du sofort umsetzen kannst. Christina Schindler

3 einfache Methoden. die du sofort umsetzen kannst. Christina Schindler 3 einfache Methoden die du sofort umsetzen kannst Christina Schindler BeSelfBlog.de Vorwort Lass mich dir eine kleine Geschichte erzählen. Vielleicht hast du dich gefragt, was mich dazu bewegt, dir dabei

Mehr

Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst

Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Wie du aus deinem Mangelbewusstsein aussteigen kannst Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du nicht genügend Geld hast und du dich einschränken musst?

Mehr

Wenn der Kopf schmerzt und wie ich mir mit Yoga helfe.

Wenn der Kopf schmerzt und wie ich mir mit Yoga helfe. Wenn der Kopf schmerzt und wie ich mir mit Yoga helfe. Kopfschmerzen fast jeder von uns hatte wohl schon mal damit zu kämpfen. Etwa 70 Prozent der Bevölkerung haben nach Angaben der Deutschen Migräne-

Mehr

Der Wunsch nach Verbundenheit und Einssein

Der Wunsch nach Verbundenheit und Einssein Der Wunsch nach Verbundenheit und Einssein Aufgewachsen bin ich als der Ältere von zwei Kindern. Mein Vater verdiente das Geld, meine Mutter kümmerte sich um meine Schwester und mich. Vater war unter der

Mehr

Deine Wünsche auf deine Lebenslinie bringen

Deine Wünsche auf deine Lebenslinie bringen Deine Wünsche auf deine Lebenslinie bringen Deine Wünsche auf deine Lebenslinie bringen Hast du dir auch schon die Frage gestellt, was ist wirklich richtig für mich? Welche Wünsche sind es, die mir wirklich

Mehr

German Translations of Brad Yates Videos

German Translations of Brad Yates Videos German Translations of Brad Yates Videos Contents: You Matter Tapping for Rejection and Abandonment You Matter - Translated by Verena Besse http://www.youtube.com/watch?v=9xqeodupww4 Sie sind wichtig Eines

Mehr

Deine Beziehungen heilen

Deine Beziehungen heilen Deine Beziehungen heilen Deine Beziehungen heilen Wir alle haben im Laufe unseres Lebens Beziehungen, die harmonisch verlaufen und Beziehungen die weniger harmonisch verlaufen. In jedem Zeitalter gab es

Mehr

Wie du den Job findest, der dich glücklich macht

Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Wie du den Job findest, der dich glücklich macht Gehst du arbeiten, weil es dir Spaß macht oder gehst du arbeiten, weil du Geld verdienen musst? Bei den

Mehr

Loslassen - Die Anleitung. Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten

Loslassen - Die Anleitung. Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten Loslassen - Die Anleitung Lass los, was dich bedrückt - in 3 einfachen Schritten Loslassen - Die Anleitung Loslassen ist hart. Besonders dann, wenn es sich dabei um einen geliebten Menschen oder gar den

Mehr

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein

Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Warum Marketing allein nicht ausreicht, um erfolgreich zu sein Viele Menschen wünschen sich ein Business, in das sie ihre Fähigkeiten und

Mehr

Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast

Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Die 3 wichtigsten Punkte, warum du noch nicht genug Geld hast Wenn wir uns ganzheitlich weiterentwickeln wollen, müssen wir alle Energien in

Mehr

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht?

Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Ich liebe Geld! Warum? Warum eigentlich nicht? Hallo und guten Tag! Leider ist es in unserer heutigen Gesellschaft immer noch so, daß man oft auf Unverständnis stößt, wenn man so Sätze sagt wie: Ich liebe

Mehr

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst

Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Wie du in 3 Schritten, deine Glaubenssätze ganz einfach auflösen kannst Hast du auch Glaubenssätze, die dich hindern, das zu tun,

Mehr

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen?

Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? 1 Der Kreislauf von Loslassen und Empfangen Hast du auch oft das Gefühl, festzustecken und nicht weiterzukommen? Wünscht du dir manchmal, einfach alles Alte loszulassen? Ganz einfach, jetzt gleich? Sehnst

Mehr

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de

Freiberger Familienkatalog Freiberger Familienbündnis www.freiberger-familienbuendnis.de Seite 1 / 22 Seite 2 / 22 Seite 3 / 22 Seite 4 / 22 Seite 5 / 22 Seite 6 / 22 Seite 7 / 22 Seite 8 / 22 Seite 9 / 22 Seite 10 / 22 Seite 11 / 22 Seite 12 / 22 Seite 13 / 22 Seite 14 / 22 Seite 15 / 22

Mehr

Weihnachtsmeditation. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen

Weihnachtsmeditation. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen Weihnachtsmeditation Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Offen sein für deine Bestimmung Der letzte Monat im Jahr ist angebrochen und es wird wieder Zeit Rückschau zu halten. Wie

Mehr

Sprüche für Traueranzeigen - Texte

Sprüche für Traueranzeigen - Texte Bestatterweblog Peter Wilhelm Bestatterweblog - Peter Wilhelm Buchautor http://bestatterweblog.de Sprüche für Traueranzeigen - Texte Tagged as : für, sprüche, texte, traueranzeigen Date : 11. Mai 2007

Mehr

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit

INHALT. 1. Selbstliebe. 3. Liebe versus Angst. 4. Selbstwertgefühl und Fülle. 5. Liebe und Leistung. 6. Ohne Liebe keine Gesundheit INHALT 1. Selbstliebe 2. Selbstliebe ist alles, was dir fehlt 3. Liebe versus Angst 4. Selbstwertgefühl und Fülle 5. Liebe und Leistung 6. Ohne Liebe keine Gesundheit 7. Lieben und geben bedeutet leben

Mehr

Rubinrot. Übungen für inneren Frieden 2 Varianten

Rubinrot. Übungen für inneren Frieden 2 Varianten Rubinrot Übungen für inneren Frieden 2 Varianten Eine Übung für Rubinrot zum endgültigen verlassen von so manch Themen bei denen man das Gefühlt hat das sie eine Never Ending Story sind. Diese Übung kann

Mehr

Achtsamkeit was ist das?

Achtsamkeit was ist das? Auf meinem Blog auf dem ich verschiedene Gesundheitsthemen anbringe habe ich vor einiger Zeit einen Beitrag veröffentlicht, der heißt Multitasking ist OUT Achtsamkeit ist IN. Er war ein Teil meiner Abschlussarbeit

Mehr

Facharbeit über Byron Katie LIEBEN WAS IST Wie vier Fragen ihr Leben verändern können (THE WORK)

Facharbeit über Byron Katie LIEBEN WAS IST Wie vier Fragen ihr Leben verändern können (THE WORK) Facharbeit über Byron Katie LIEBEN WAS IST Wie vier Fragen ihr Leben verändern können (THE WORK) Inhaltsverzeichnis 1. Kurzinformation zur Person Byron Katie 2. Was genau beinhaltet THE WORK 3. Was können

Mehr

unversiegbare Quelle. Sobald wir in Berührung kommen mit dieser Quelle, steigt sie an und erfüllt unseren Leib und unsere Seele mit einem neuen

unversiegbare Quelle. Sobald wir in Berührung kommen mit dieser Quelle, steigt sie an und erfüllt unseren Leib und unsere Seele mit einem neuen Anselm Grün 7 Wir alle müssen das Leben meistern. Aber die einzige Art, das Leben zu meistern, besteht darin, es zu lieben. George Bernanos, der französische Dichter, hat das gesagt. In diesem Buch möchte

Mehr

Margret Schuck. 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln

Margret Schuck. 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln Margret Schuck 7 Fantasiereisen mit Deinen Engeln Copyright I. Auflage Oktober 2014 Alle Rechte vorbehalten Liebe Leserinnen / Liebe Leser, dieses Buch ist für Ihren persönlichen Weg bestimmt. Sie haben

Mehr

Positive Glaubenssätze/ Affirmationen. Negative Glaubenssätze. Alte Menschen haben ein schlechteres Immunsystem

Positive Glaubenssätze/ Affirmationen. Negative Glaubenssätze. Alte Menschen haben ein schlechteres Immunsystem Herzlichen Dank an Carsten Bruns (http://www.carstenbruns.de/top-50- glaubenssatze-und-affirmationen-zu-gesundheit-krankheit-korper-und-dem-alter/) Negative Glaubenssätze Positive Glaubenssätze/ Affirmationen

Mehr

Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Jonamo.de

Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Jonamo.de Herzlich willkommen in einem neuen Spiel Schön, dass du hier bist! Was sind die Quanten? Am Anfang war das Licht = Quanten Dann kam Bewusstsein = ICH BIN ICH BIN begann zu erschaffen durch Aufmerksamkeit

Mehr

Übung zum Blogartikel: Achtsamkeit - Wertvoll oder doch nur ein Hype?

Übung zum Blogartikel: Achtsamkeit - Wertvoll oder doch nur ein Hype? www.sandralianebraun.de Übung zum Blogartikel: Achtsamkeit - Wertvoll oder doch nur ein Hype? Im Anschluss an diesen kleinen Einführungstext finden Sie vorbereitete Blätter zum Ausdrucken, mit denen Sie

Mehr

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume

Stefanie Göhner Letzte Reise. Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise. Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Letzte Reise Unbemerkbar beginnt sie Deine lange letzte Reise Begleitet von den Engeln Deiner ewigen Träume Sie Erlösen dich vom Schmerz befreien dich von Qualen Tragen dich weit hinauf in die Welt ohne

Mehr

Tigermädchens letzte Reise

Tigermädchens letzte Reise Tierwelt Tigermädchens letzte Reise Tigermädchen als junge Katze Das dicke Kissen an der Heizung ist fort. In den letzten beiden Monaten hatte meine Katze Tigermädchen dort gelegen. Mitte Dezember hatte

Mehr

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen.

Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit uns allen. Amen. Liebe Weihnachtsgemeinde! Was wollen wir miteinander erbitten in dieser heiligen

Mehr

schaffte sie es, wenigstens ihre Augen zu öffnen. Die Intensität des Schmerzes, der sie durchfuhr, war kaum auszuhalten. So musste es sich anfühlen,

schaffte sie es, wenigstens ihre Augen zu öffnen. Die Intensität des Schmerzes, der sie durchfuhr, war kaum auszuhalten. So musste es sich anfühlen, schaffte sie es, wenigstens ihre Augen zu öffnen. Die Intensität des Schmerzes, der sie durchfuhr, war kaum auszuhalten. So musste es sich anfühlen, wenn man mit einem heißen Eisen geblendet wurde. Sie

Mehr

Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst!

Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst! Wie du in sechs Schritten deine kühnsten Träume mit der Kraft der Manifestation erreichst! Was ist Manifestation? Manifestation ist eine Technik, um deine Ziele mittels Gedankenkraft und Visualisierung

Mehr

11 Tipps wie du wieder einen "klaren Kopf" bekommst

11 Tipps wie du wieder einen klaren Kopf bekommst 11 Tipps wie du wieder einen "klaren Kopf" bekommst 11 Tipps, wie du wieder einen "klaren Kopf" bekommst Ein berühmter amerikanischer Professor der Philosophie, schrieb sein großes Werk über Zen. Für einige

Mehr

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause

Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Workbook Zur Video Serie Alles ist möglich, aber wie? von Petra Krause Alles ist möglich. Alles startet in Deinen Gedanken. Glaube an Dich. Ich freue mich sehr, dass Du an meiner Video-Serie teilnimmst!

Mehr

Was suchst du? Predigt zu Joh 1,35-42 (GrE, 13. So n Trin, )

Was suchst du? Predigt zu Joh 1,35-42 (GrE, 13. So n Trin, ) Was suchst du? Predigt zu Joh 1,35-42 (GrE, 13. So n Trin, 10.9.17) Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus. Amen. Liebe Gemeinde, die vier Evangelien des Neuen

Mehr

Mein Herz, mein Verstand und meine Seele

Mein Herz, mein Verstand und meine Seele Mein Herz, mein Verstand und meine Seele Es ist schon eine ganze Weile her und ich habe wirklich lange nicht mehr an diesen besonderen GeDANKEn-Austausch, der zwischen meinem Herzen, meinem Verstand und

Mehr

Das war die eine Seite in mir. So selbstbewusst konnte sie sprechen. Aber da gab es auch noch eine andere Seite. Erinnert ihr euch? Ich hatte Angst.

Das war die eine Seite in mir. So selbstbewusst konnte sie sprechen. Aber da gab es auch noch eine andere Seite. Erinnert ihr euch? Ich hatte Angst. Liebe Gemeinde! Eben hat Paulus ihn bekommen. Den Brief aus Korinth. Schon lange hatte er ihm entgegen gebangt, denn immer wieder waren ihm Nachrichten aus Korinth übermittelt worden, die alles andere

Mehr

Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache.

Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache. Schmerz - Fragebogen schaue hin, mach dir deinen Schmerz bewusst und finde die Ursache. Name: Datum: Hast du diagnostizierte Erkrankungen? Welche? 1) Zeichne möglichst genau mit einem farbigen Stift die

Mehr

Eine Themapredigt am Anfang der Schulferien

Eine Themapredigt am Anfang der Schulferien 1 Reisebüro Sehnsucht Eine Themapredigt am Anfang der Schulferien Es ist kaum auszuschöpfen, was das Stichwort Urlaub bei uns auslösen kann. Was da an Träumen, Wünschen, aber auch an Ängsten alles wach

Mehr

Auf ins Neue Jahr. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen

Auf ins Neue Jahr. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen Auf ins Neue Jahr Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Das Neue wartet auf dich Das Jahr 2015 liegt fast unberührt vor uns, es sind erst einige Tage angebrochen. Wie ein weißes Blatt

Mehr

Was die Farbe Grün mit unserem Geld zu tun hat Teil 5

Was die Farbe Grün mit unserem Geld zu tun hat Teil 5 Was die Farbe Grün mit unserem Geld zu tun hat Teil 5 Was die Farbe Grün mit unserem Geld zu tun hat Grün ist die Farbe des Regenbogens, die die warmen Töne mit den kühlen Tönen verbindet. Sie sorgt für

Mehr

Domvikar Michael Bredeck Paderborn

Domvikar Michael Bredeck Paderborn 1 Domvikar Michael Bredeck Paderborn Das Geistliche Wort Entdeckungsreise zu Jesus Christus Sonntag, 20.02. 2011 8.05 Uhr 8.20 Uhr, WDR 5 [Jingel] Das Geistliche Wort Heute mit Michael Bredeck. Ich bin

Mehr

Was ich an dir liebe, Tochter

Was ich an dir liebe, Tochter Was ich an dir liebe, Tochter Für, meine wunderbare Tochter Liebe, auch wenn es dich nun schon Jahre in meinem Leben gibt, sehe ich dich manchmal immer noch staunend an und denke mir: du Wunder, du großartiges,

Mehr

Schnelleinstieg in die ACT. Valerie Kiel und Dr. Barbara Annen ACBS WC 13, Berlin 16. Juli 2015

Schnelleinstieg in die ACT. Valerie Kiel und Dr. Barbara Annen ACBS WC 13, Berlin 16. Juli 2015 Schnelleinstieg in die ACT Valerie Kiel und Dr. Barbara Annen ACBS WC 13, Berlin 16. Juli 2015 Herzlich Willkommen zum Schnelleinstieg in die ACT Hexaflex in 90 Min. Schnellzug Depression und Angststörungen

Mehr

Predigt Steinertsee-Mittsommer-Fest: Jer 32,41 (Kaufungen, 19. Juni 2016)

Predigt Steinertsee-Mittsommer-Fest: Jer 32,41 (Kaufungen, 19. Juni 2016) Predigt Steinertsee-Mittsommer-Fest: Jer 32,41 (Kaufungen, 19. Juni 2016) Liebe Gemeinde! Mach mal Pause steht auf einer Postkarte, die ich mir neulich gekauft habe. Mach mal Pause ja, das ist wichtig.

Mehr

Klinische Studien für Kinder erklärt Eine Broschüre für Kinder ab 7 Jahre

Klinische Studien für Kinder erklärt Eine Broschüre für Kinder ab 7 Jahre Forschen, um neue Medikamente zu finden Klinische Studien für Kinder erklärt Eine Broschüre für Kinder ab 7 Jahre Worum geht es hier? Liebe Kinder, liebe Eltern, in dieser Broschüre steht, wie man neue

Mehr

Auch starke Kinder weinen manchmal von Paulina*

Auch starke Kinder weinen manchmal von Paulina* Auch starke Kinder weinen manchmal von Paulina* 1 Vor fünf Jahren hatte mein Vater seinen ersten Tumor. Alles fing mit furchtbaren Rückenschmerzen an. Jeder Arzt, den wir besuchten, sagte was anderes.

Mehr

GEBETE. von Soli Carrissa TEIL 4

GEBETE. von Soli Carrissa TEIL 4 GEBETE von Soli Carrissa TEIL 4 76 In Liebe vergebe ich denen, die mir weh taten und erkenne, dass auch sie nur so handelten, wie sie es in diesem Augenblick für richtig empfanden. Auch ich handle oft

Mehr

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun!

Das Wunderbare am Tod ist, dass Sie ganz alleine sterben dürfen. Endlich dürfen Sie etwas ganz alleine tun! unseren Vorstellungen Angst. Ich liebe, was ist: Ich liebe Krankheit und Gesundheit, Kommen und Gehen, Leben und Tod. Für mich sind Leben und Tod gleich. Die Wirklichkeit ist gut. Deshalb muss auch der

Mehr

Wenn Dinge anders laufen...

Wenn Dinge anders laufen... Predigt von Mario Pavlovic 11.9. 16 Wenn Dinge anders laufen... - Begrüßung und Lockerung... Es ist schön und anstrengend mal wieder vor euch zu stehen, und zu predigen. Nichts desto trotz sehe ich dies

Mehr

Der Heilige Geist Alan Ames

Der Heilige Geist Alan Ames Der Heilige Geist Alan Ames Hinwendung zum Heiligen Geist Wenn du dich täglich an den Heiligen Geist wendest und Ihn bittest: «Herr, hilf mir!», wird Er dir helfen, weil Er dich liebt. Er wird Dein Augenmerk

Mehr

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII Frank Lassner Meditieren ist ganz einfach IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII SILBERSCHNUR IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII Inhalt Vorwort 9 Einleitung 13 Meditieren die nächste Dimension 17 Erster Schritt: Meditieren mit geschlossenen

Mehr

Handout 10.1 Zusammenfassung von Sitzung 3: Den zerstreuten Geist sammeln

Handout 10.1 Zusammenfassung von Sitzung 3: Den zerstreuten Geist sammeln Handout 10.1 Zusammenfassung von Sitzung 3: Den zerstreuten Geist sammeln In dieser Woche haben wir geübt, das Gewahrsein auf den Atem und den Körper in Bewegung zu richten. Unser Geist ist oft zerstreut

Mehr

Fragebogen Somatogene Dissoziation für Kinder und Jugendliche

Fragebogen Somatogene Dissoziation für Kinder und Jugendliche Fragebogen Somatogene Dissoziation für Kinder und Jugendliche von Wilfried Huck und Regina Hiller (modifiziert nach SDQ 20 von E. R.S. Nijenhuis) Name: Alter: Geschlecht: Bevor Du diesen Fragebogen ausfüllst,

Mehr

Was mir guttut, wenn s mir schlecht geht

Was mir guttut, wenn s mir schlecht geht LESEPROBE AUS DEM E-MAIL-SEMINAR Was mir guttut, wenn s mir schlecht geht Hilfe bei psychischer Belastung Was mir guttut, wenn s mir schlecht geht. MODUL. MODUL Das Gute sammeln und bewahren Kraft und

Mehr

Als meine Tochter sehr klein war, hatte ich ein ganz interessantes Erlebnis mit ihr.

Als meine Tochter sehr klein war, hatte ich ein ganz interessantes Erlebnis mit ihr. 1 Predigt Du bist gut (4. und letzter Gottesdienst in der Predigtreihe Aufatmen ) am 28. April 2013 nur im AGD Als meine Tochter sehr klein war, hatte ich ein ganz interessantes Erlebnis mit ihr. Ich war

Mehr

Schön, dass du da bist!

Schön, dass du da bist! 1. Botschaft: Schön, dass du da bist! Geliebtes Menschenwesen, du fühlst dich klein, hilflos und vor allem... sehr allein. Du weißt nicht, warum du hier bist, wer dich vielleicht sogar hier ausgesetzt

Mehr

Ausbildung in ganzheitlicher & medialer Lebensberatung

Ausbildung in ganzheitlicher & medialer Lebensberatung Ausbildung in ganzheitlicher & medialer Lebensberatung mit und nach Christa Bredl Liebe Christa, ich möchte ein Feedback abgeben über meine Ausbildung bei dir, Claudia und Michael. Es ist meine Herzensangelegenheit

Mehr

Vertraue dir. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen

Vertraue dir. Raum der Stille. Marianne Hauser. Meditieren Entspannen Atmen Vertraue dir Raum der Stille Meditieren Entspannen Atmen Marianne Hauser Wo beginnt das Vertrauen Vertrauen ist eine Kraft, die sich überall in deinem Leben offenbaren möchte. Vertrauen möchte sich jeden

Mehr

Das innere. feiern. Begleitheft zum Mitschnitt

Das innere. feiern. Begleitheft zum Mitschnitt Das innere feiern Begleitheft zum Mitschnitt Inhaltsverzeichnis 01-Einleitung (Text) 02-Begegnung mit dem inneren Kind (Meditation) 03-Der große und der kleine Mensch, der wir sind (Text) 04-Begegnung

Mehr

Botschaften von den Einhörner Manzey, Zientikit, Manzera, Keherwatt, Elio

Botschaften von den Einhörner Manzey, Zientikit, Manzera, Keherwatt, Elio Botschaften von den Einhörner Manzey, Zientikit, Manzera, Keherwatt, Elio Es ist gerade eine Zeit, in der sich die Menschheit wieder an das Wünschen erinnern sollte. Wie sich jeder einzelne entscheidet

Mehr

Günter Schallenmüller. Die Seele hat Vorfahrt

Günter Schallenmüller. Die Seele hat Vorfahrt Günter Schallenmüller Die Seele hat Vorfahrt Information an die Teilnehmer der Selbsthilfegruppen No 1 10 / 2008 1 Ich entschließe mich, die Teilnehmer in den Gruppen in die Aktion mit einzubinden. Am

Mehr

Was sagt die Wissenschaft zum glücklich werden?

Was sagt die Wissenschaft zum glücklich werden? https://www.facebook.com/lebereich/ https://www.pinterest.com/christiangremsl/ Wie werde ich glücklich? Wie kann ich ein glückliches Leben führen? Benötige ich nicht mehr Geld, um glücklich zu sein? Ich

Mehr

Das Konzept der Achtsamkeit in der psychosozialen Praxis

Das Konzept der Achtsamkeit in der psychosozialen Praxis 2. Fachtagung Klinische Sozialarbeit Ressourcenaktivierende Verfahren in der psychosozialen Praxis und Beratung Freitag, 5. Juni 2009 10.30 12.30 Uhr Raum ORI 108 Workshop Nr. 8 Das Konzept der Achtsamkeit

Mehr

Foto: Nina Urban !" #$"!!% ! " ## " $ #% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - "# &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 "% -#. 8 #9 + :'';<==>?

Foto: Nina Urban ! #$!!% !  ##  $ #% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - # &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 % -#. 8 #9 + :'';<==>? Foto: Nina Urban!" #$"!!%! " ## " $ #% &'("% ) $ *' )' (% #+ ## # ( %, # % - "# &.+ / (- + $ %012 3)' ) 4 5) 6 *7 4 "% -#. 8 #9 + :'';?@+ %" % ERZÄHLER/IN Jetzt will ich von meinem Bruder erzählen.

Mehr

Predigt zu Psalm 46,11

Predigt zu Psalm 46,11 Predigt zu Psalm 46,11 Ja, welcher Gedanke aus Psalm 46 berührt dein Leben? Wenn dir nur ein Gedanke wichtig geworden ist, dann ist das viel; dann halte diesen Gedanken fest er könnte von Gott sein. Gott

Mehr

Was ist Psychosomatik altgriechisch: ψυχή psyché für Atem, Hauch und Seele. für Körper, Leib und Leben

Was ist Psychosomatik altgriechisch: ψυχή psyché für Atem, Hauch und Seele. für Körper, Leib und Leben Was ist Psychosomatik altgriechisch: ψυχή psyché für Atem, Hauch und Seele σῶµα soma für Körper, Leib und Leben Was ist Psychosomatik Hast du dir schon einmal überlegt, dass jede Krankheit, egal wie sie

Mehr

Predigttext: Maleachi 3,13-21

Predigttext: Maleachi 3,13-21 DAS BUCH DES LEBENS Predigttext: Maleachi 3,13-21 Guten Morgen, liebe Gemeinde. Ich freue mich, wieder bei euch zu sein und habe euch einen Bibeltext mitgebracht, den ich durch mein Studium sehr schätzen

Mehr

Meister Hilarion - Kann Gott sich in den Finger schneiden? Channeling durch Gerold Voß Kristallfamilie

Meister Hilarion - Kann Gott sich in den Finger schneiden? Channeling durch Gerold Voß Kristallfamilie Meister Hilarion - Kann Gott sich in den Finger schneiden? Channeling durch Gerold Voß Kristallfamilie Ich bin Hilarion. Ich komme zu euch mit der Kraft des grünen Strahls, mit der Kraft der Heilung und

Mehr

Ab jetzt. Dein Schnellstart zum erfolgreichen Nichtraucher. Dirk Weigelt. von

Ab jetzt. Dein Schnellstart zum erfolgreichen Nichtraucher. Dirk Weigelt. von Ab jetzt Dein Schnellstart zum erfolgreichen Nichtraucher von Dirk Weigelt 2016 Ines und Dirk Weigelt, Heilpraktiker für Psychotherapie Breite Str. 25, 15848 Beeskow, www.hypnose-beeskow.de Die Vervielfältigung

Mehr

Die Zeit des Wachsens. Petra Möller

Die Zeit des Wachsens. Petra Möller Die Zeit des Wachsens Petra Möller 1 2 Petra Möller Die Zeit des Wachsens 3 Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek: Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in

Mehr

Der Blick in den Spiegel

Der Blick in den Spiegel 20 Krankheit, die im Laufe des Älterwerdens häufiger auftaucht und somit eine größere Rolle spielt, ist nach Thorwald Dethlefsen und Ruediger Dahlke nur der Spiegel unserer Seele. Nach ihrer Einschätzung

Mehr

Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt.

Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt. Margret Schuck Alle Rechte vorbehalten Copyright September 2011 Für Ralph, Lisa und Fabian Schön, dass es Euch gibt. Dieses Buch ist für Ihren persönlichen Weg bestimmt. Sie haben keine Wiederverkaufsrechte

Mehr

Auflösung von Ballast des Lebens

Auflösung von Ballast des Lebens Auflösung von Ballast des Lebens Achte jetzt auf dich, auf deinen Atem, schließe nun langsam deine Augen, achte auf deinen Atem, spüre jetzt deinen Körper und beginne jetzt gleich deinen Körper ganz anzuspannen,

Mehr

Leseprobe aus: Becker/Margraf, Vor lauter Sorgen..., ISBN Beltz Verlag, Weinheim Basel

Leseprobe aus: Becker/Margraf, Vor lauter Sorgen..., ISBN Beltz Verlag, Weinheim Basel http://www.beltz.de/de/nc/verlagsgruppe-beltz/gesamtprogramm.html?isbn=978-3-621-27986-4 Teil I Die Generalisierte Angststörung (GAS) verstehen 1 Was ist eine Generalisierte Angststörung (GAS)? Furcht

Mehr

Seite 1

Seite 1 www.natalie-muehlen.de Seite 1 Du bist du voller Hoffnung, dass dein Wunsch einer rundum erfüllten und lebendigen Beziehung wahr wird? Yeah! Gib das niemals auf. Denn das ist möglich. Immer. Egal wie schwierig

Mehr