Guest professorship Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Guest professorship Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein"

Transkript

1 WICHTENDAHL GALERIE Joachimstraße Berlin ANNETTE SCHRÖTER VITA 1956 in Meissen geboren Born in Meissen/Germany Studium der Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Fachklasse Prof. Bernhard Heisig Studied painting at the Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig with Prof. Bernhard Heisig 1985 Übersiedlung nach Hamburg Migration to Hamburg 1992 Gastprofessur Sommerakademie Pentiment, Hamburg Guest professorship Sommerakademie Pentiment, Hamburg 1997 Umzug nach Leipzig Moving to Leipzig Gastprofessur Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein Guest professorship Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein 2001 Kunstpreis der 8. Leipziger Jahresausstellung

2 Art Prize 8. Leipziger Jahresausstellung 2003 Gastprofessur Sommerakademie Pentiment, Hamburg Guest professorship Sommerakademie Pentiment, Hamburg Dozentin Hochschule für Bildende Künste Dresden University teacher Hochschule für Bildende Künste Dresden seit 2006 Professur Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Professorship for painting and graphics, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig Annette Schröter lebt und arbeitet in Leipzig. Annette Schröter lives and works in Leipzig/Germany AUSSTELLUNGEN (AUSWAHL) EXHIBITIONS (SELECTION) 2014 FinalCut. Papierschnitte, Horst-Janssen-Museum Oldenburg Linolschnitt. Holzschnitt. Papierschnitt, Kunsthalle Giessen Schnittbild, Schloss Agathenburg 2013 NUN, Angermuseum, Erfurt (E) zartumriss'ne, holde Finsternisse, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) Blütenzauber, Museum Bad Arolsen Schaufenster: Zwickau meets Dresden - 15 Jahre Kunstverein Freunde aktueller Kunst, Zwickau monumental, 20. Leipziger Jahresausstellung, WESTWERK, Leipzig Transformationen, Wichtendahl Galerie, Berlin

3 art KARLSRUHE, Wichtendahl Galerie (E) SCOPE Basel, Wichtendahl Galerie 2012 Das Loch in der Wand, Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop (E) geteilt / ungeteilt, Kunst in Deutschland , Galerie Neue Meister / Albertinum Dresden German Now from Leipzig, Seongham Art Center, Seoul/Südkorea powerflower, Galerie ABTART, Stuttgart Tischgespräch mit Luther, Angermuseum Erfurt Es war einmal, Galerie Ute Parduhn Düsseldorf art KARLSRUHE, Wichtendahl Galeriee SCOPE Basel, Wichtendahl Galerie 2011 HEUTZUTAGE, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) ESCAPE FROM COLDITZ, derparturelounge, Luton/GB (E mit Erasmus Schröter) Cut - Scherenschnitte, Museum Moderner Kunst Kärnten, Klagenfurt Saxonia Paper Zeichnung in Sachsen, Kunsthalle der Sparkasse Leipzig Falsche Freunde - Annette Schröter und Meisterklasse, Galerie Kleindienst, Leipzig art KARLSRUHE, Wichtendahl Galerie SCOPE Basel, Wichtendahl Galerie 2010 Marburger Kunstverein (E) Galerie Rothamel Erfurt/Frankfurt/M. (E) Cut - Scherenschnitte, Hamburger Kunsthalle Münter-Preis-Ausstellung, Martin-Gropius-Bau, Berlin Münter-Preis-Ausstellung, Frauenmuseum, Bonn

4 paper cut, c. wichtendahl. galerie, Berlin Mit Ecken und Kanten, Städtische Museen Heilbronn Scherenschnitte, kunst galerie fürth KORSO, Sammlung Philara, Düsseldorf art KARLSRUHE, Wichtendahl Galerie SCOPE Basel, Wichtendahl Galerie ART.FAIR 21 Köln, Wichtendahl Galerie 2009 scherenschnitte kontur pur, Museum Bellerive, Zürich/CH 60 / 40 / 20 Leipziger Kunst, Museum der bildenden Künste, Leipzig Carte Blanche IX - Kunst vor heimischer Kulisse, Sammlung der Sachsen Bank, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Leipzig 1 x 10 = 20' 16. Leipziger Jahresausstellung, Leipzig KORSO, Baumwollspinnerei/Werkschauhalle 12, Leipzig BRANDNEU / Ankäufe Sammlung Essl, Klosterneuburg/A Pfauenaugen / 3 ProfessorInnen,Galerie der HGB Leipzig Einundvierziggrad / Galerie Binz & Krämer/ Köln Die Arbeit schmeckt - Annette Schröter und Meisterklasse, Galerie Rothamel, Erfurt + Frankfurt/M. art KARLSRUHE, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) ART.FAIR 21 Köln, Wichtendahl Galerie, Berlin 2008 Mit dem Messer gezeichnet, Museum der bildenden Künste, Leipzig (E) mehr Wildwuchs, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) Galerie Binz & Krämer, Köln (E) Im Gegenlicht - Scherenschnitt und Schattenbild, Museum Villa Rot, Burgrieden - Rot The Leipzig Phenomenon, Kunsthalle Budapest New Leipzig School, cobra mueum, Amstelveen (NL) art KARLSRUHE

5 ART.FAIR 21 Köln, Wichtendahl Galerie, Berlin 2007 Barbara Davis Gallery, Houston/USA (E) Wunder über Wunder, Kunsthalle Erfurt Seit Leipzig, Kunsthalle Wittenhagen Leipziger Künstler, Galerie Elten & Elten, Zürich/CH Nach Leipzig, Kunsthalle Feldberg Cartwright Hall Art Gallery, Bradford/GB (E) SCHNITT/RISS, Wichtendahl Galerie, Berlin Brühlette Royal - Peripherie als Zentrum, Stadtmuseum Zwickau Made in Leipzig - Bilder aus einer Stadt, Sammlung Essl, Torgau, Schloss Hartenfels Brave New World, Galerie Binz & Krämer, Köln Das exponierte Tier - animalische Koexistenzen, Kunstverein KISS, Schloß Untergröningen art KARLSRUHE, Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop (E) LISTE KÖLN, Wichtendahl Galerie, Berlin ART.FAIR 21 Köln, Wichtendahl Galerie, Berlin 2006 Stadtgalerie Bern/CH (E) University of Hertfordshire Galleries, Hatfield/GB (E) Galerie Peters-Barenbrock, Ahrenshoop (E) Zurück zur Figur - Malerei der Gegenwart, Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, München Made in Leipzig - Bilder aus einer Stadt, Sammlung Essl, Wien/A eine Zeit für Paradiese - 9. Bautzener Herbstsalon, Stadtmuseum Bautzen PAPER CUTS, Bury St Edmunds Art Gallery, Suffolk/GB

6 Rosen, Tulpen, Nelken, Galerie Kampl, München LEIPZIG SELECT, Barbara Davis Gallery, Houston/USA 2005 Messer, Gabel, Scher und Licht, Wichtendahl Galerie, Berlin (E) Galerie Binz & Krämer, Köln (E) eurostars + video unplugged, Galerii S. E., Bergen/N Flora und Fauna - Ein Laboratorium der Künste, Kunstverein Villa Streccius, Landau Der rote Teppich, Kunstverein KISS, Schloß Untergröningen 3x3 Kunst aus Leipzig, Galerie Kampl, München Auf Augenhöhe - Malerei aus Deutschland, Galerie Frank Schlag & Cie, Essen ART FORUM, Berlin ART Frankfurt 2004 Galerie Frank Schlag, Essen (E) Stadtmuseum Oldenburg (E) Galerie Carla Renggli, Zug/CH (E) Globalia, Frauenmuseum, Bonn art KARLSRUHE (E) ART FORUM, Berlin works on paper, Galerie Binz & Krämer, Köln 2003 Stadtmuseum Siegburg (E) Galerie Peters-Barenbrock, Berlin (E) woman in arms, Frauenmuseum, Bonn bellissima - körper-konstrukt-schönheit, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig

7 ART FORUM, Berlin 2002 Museum Junge Kunst, Frankfurt/O. (E) Kunsthalle Erfurt (E) Galerie Niepel, Düsseldorf (E) Kunstverein Zweibrücken (E) Wunschbilder, Museum der bildenden Künste, Leipzig 2001 Kunstverein Marburg (E) Kunsthalle Vierseithof, Luckenwalde (E) Galerie Brigitte Utz, Dresden (E) Natürlich/Künstlich, Leipziger Jahresausstellung, Messehaus am Markt 2000 Galerie Brockstedt, Hamburg (E) Villa Kobe Kunsthalle e.v., Halle (E) Gabriele Münter Preis, Frauenmuseum, Bonn ART COLOGNE ART Frankfurt 1999 Landesmuseum Oldenburg (E) Galerie Sala Pelaires, Palma de Mallorca (E) 1998 Oberhessisches Landesmuseum, Gießen (E) Galerie Scheffel, Bad Homburg v.d.h. (E)

8 1997 Galerie Brockstedt, Berlin (E) Leonardi Museum, Dresden (E) Haus der Geschichte, Bonn Leipziger Jahresausstellung, Mädler-Passage 1996 Kunstverein Kühlungsborn (E) Leipziger Jahresausstellung, Messehaus am Markt E = Einzelausstellung / exclusive exhibition ARBEITEN IM PRIVATEN UND ÖFFENTLICHEN BESITZ (AUSWAHL) WORKS IN PRIVATE AND PUBLIC COLLECTIONS (SELECTION) Museum der bildenden Künste, Leipzig Sammlung Essl, Wien/A Kulturbehörde Hamburg Kunstsammlung der Sparkasse Leipzig Kupferstichkabinett, Dresden Landeszentralbank Berlin Oberhessisches Landesmuseum Giessen Sächsischer Landtag, Dresden Sammlung Selinka, Ravensburg Sparkasse Wilhelmshaven Staatliche Kunstsammlungen, Dresden Stadt Wiesloch Verbundnetz Gas AG, Leipzig Verwaltungsgesellschaft Bürohaus GmbH, Bundeskanzleramt, Berlin

9

HARTWIG EBERSBACH JOCHEN HEMPEL GALERIE SPINNEREISTRASSE 7 D - 04179 LEIPZIG

HARTWIG EBERSBACH JOCHEN HEMPEL GALERIE SPINNEREISTRASSE 7 D - 04179 LEIPZIG HARTWIG EBERSBACH JOCHEN HEMPEL GALERIE SPINNEREISTRASSE 7 D - 04179 LEIPZIG 1940 1959-64 1964-79 1973 1978 1979 1979-83 1981-83 1982 1988 1989 1992 1997 2005 seit 2005 in Zwickau/Sachsen geboren, lebt

Mehr

antje pehle

antje pehle antje pehle 2010 2011 wenn ihr schlaft 2010 23 31 cm, Tusche, Bleistift, Buntstift auf Papier / ink, pencil, crayon on paper einschiffen 2011 10,5 15 cm, Tusche, Bleistift, Buntstift auf Papier / ink,

Mehr

1981 Geboren in Braunschweig. Lebt und arbeitet in Leipzig.

1981 Geboren in Braunschweig. Lebt und arbeitet in Leipzig. Bastian Muhr : CV 1981 Geboren in Braunschweig. Lebt und arbeitet in Leipzig. Ausbildung 2004-2010 Studium der Malerei / Grafik an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB), Leipzig. 2011 - Meisterschülerstudium

Mehr

ETAGE. Vernissage am. Galerie Leuenroth Fahrgasse 8 Frankfurt / Main. 29. Mai 2015 ab 19 Uhr

ETAGE. Vernissage am. Galerie Leuenroth Fahrgasse 8 Frankfurt / Main. 29. Mai 2015 ab 19 Uhr ETAGE Vernissage am 29. Mai 2015 ab 19 Uhr Galerie Leuenroth Fahrgasse 8 Frankfurt / Main Galerie Leuenroth Hans Bohlmann 1971 in Karlsburg bei Greifswald geboren 1978-88 Besuch der polytechnischen Oberschule

Mehr

Von Anfang an IRENE BISANG

Von Anfang an IRENE BISANG Von Anfang anirene BISANG Ausstellungsansicht Kunstmuseum Luzern: Von Anfang an Grüner Schuh, Aquarell auf Papier, 14,7cm x 21cm, 2009 Grosse Keule, Aquarell auf Papier, 14,7cm x 21cm, 2009 Stille Nacht,

Mehr

1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany.

1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany. Bastian Muhr: CV 1981 Born in Braunschweig, Germany. Lives and works in Leipzig, Germany. Education 2004-2010 Painting/Fine Art Graphics at the Academy of Fine Arts (HGB), Leipzig, Germany. 2010 - Post

Mehr

Schwimmer Sigrid von Lintig Malerei

Schwimmer Sigrid von Lintig Malerei Schwimmer Sigrid von Lintig Malerei Wirklichkeit und Bildpoesie Die Malerei bedient sich bisweilen der Fotografie, einem künstlerischen Medium, das der Wirklichkeit am nächsten steht. Über die Fotografie

Mehr

Datierung: Signatur:

Datierung: Signatur: ohne Titel I Datierung: Holzschnitt 50 x 70 cm Preis: 480,00 Einhard Zang Adresse: Wasenhübelstr. 20, 55743 Idar-Oberstein Kontakt: eikaza@t-online.de; Tel.: 06781/5638990 - Einhard Zang wurde am 16. März

Mehr

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis

Studien- und Berufswahl - Suchergebnis Seite 1 von 5 Studiengang suchen Startseite Hochschulen Hochschule suchen Suchergebnis Suchergebnis Ihre Suche ergab folgendes Ergebnis: 87 Treffer: Land: Baden-Württemberg Biberach Freiburg Heidelberg

Mehr

RENÉE STRECKER Exposiciones individules destacadas

RENÉE STRECKER Exposiciones individules destacadas RENÉE STRECKER Exposiciones individules destacadas 2013: "Hidden Life",Galerie Factory-Art, -Charlottenburg, (mit Beatrice Crastini) 2012: Internationale Kunstmesse "FORM-ART", Glinde (bei Hamburg) "Maritime

Mehr

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg

1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg VITA SONJA WEBER BIOGRAFIE 1968 in Hof/Bayern geboren 1987 Allgemeine Hochschulreife Studium der Kunst an der Freien Kunstschule Ravensburg 1988-1993 Studium an der Textilfachhochschule Münchberg Abschluß

Mehr

FrI ederike hinz Massaker von Idaho

FrI ederike hinz Massaker von Idaho FrI ederike Hinz Massaker von Idaho Friederike Hinz Massaker von Idaho Massaker von Idaho ist der Titel einer grossformatigen Druckgrafik. Ausgangsmaterial war ein ungewöhnliches Pressefoto. Im amerikanischen

Mehr

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation

Cerplec. Annäherung an eine Form. Matthias Geitel. Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011. Ausstellungsdokumentation Matthias Geitel Cerplec Annäherung an eine Form Lindenau-Museum Altenburg 1.7. 31.7.2011 Ausstellungsdokumentation Kern der Ausstellung Cerplec - Annäherung an eine Form im Lindenau-Museum Altenburg ist

Mehr

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven Helen Feifel Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 18. Mai bis 10. Juli 2015 Abbildung Titel: Untitled 1, 2015 Übermalte Fotografie Deutsche Bundesbank

Mehr

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München

Galerie an der Pinakothek der Moderne, Barbara Ruetz, München DIETER KRANZLEIN CV SOLO EXHIBITIONS (SELECT I ON) 2015 ART FORUM UTE BARTH, Zürich 2014 arthea, galerie am rosengarten, Mannheim 2013 KNOLL.art, Warthausen-Oberhöfen GAM, Galerie Obrist, Essen 2012 Galerie

Mehr

Folge der Linie bis zum Elefanten

Folge der Linie bis zum Elefanten Folge der Linie bis zum Elefanten BASTIAN MUHR 03.05. - 31.05. 2014 ohne Titel, (BM1405) 2014 130cm x 102cm Bleistift/Papier ohne Titel, (BM1305) 2014 130cm x 102cm Bleistift/Papier ohne Titel, (BM1404)

Mehr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13 Uhr - 17 Uhr, Sonntag 11-17 Uhr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag 13 Uhr - 17 Uhr, Sonntag 11-17 Uhr Newsletter Galerie Schrade Mochental 09.03.2016 20. März bis 5. Juni 2016 Dietrich Klinge Skulpturen und Arbeiten auf Papier Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung Die Ausstellung wird

Mehr

HORST GANDER WERKBERICHT 2012

HORST GANDER WERKBERICHT 2012 HORST GANDER WERKBERICHT 2012 Farbfeld Grau-Grün 02/2012, 170 x 120 cm, Acrylfarbe, Leinwand, Holz Farbfeld Grün, 12/02/2012, 150 x 120 cm, Acrylfarbe, Leinwand, Holz Farbfeld Orange 02/2012, 120 x 90

Mehr

Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis. Temporary field of experimental work without implicit outcome

Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis. Temporary field of experimental work without implicit outcome Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes Ergebnis Temporary field of experimental work without 1988-2016 implicit outcome Temporäres Feld für experimentelles Arbeiten ohne unbedingtes

Mehr

Biographische Angaben zu den Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung >Die fotografierte Stadt< 05.03.05 10.04.05 GFZK-2

Biographische Angaben zu den Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung >Die fotografierte Stadt< 05.03.05 10.04.05 GFZK-2 Biographische Angaben zu den Künstlerinnen und Künstlern der Ausstellung >Die fotografierte Stadt< 05.03.05 10.04.05 GFZK-2 Sibylle Bergemann - geb. 1941 in Berlin, gestorben 2011 - kaufmännische Lehre,

Mehr

Tobias Lehner. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig

Tobias Lehner. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) 04179 Leipzig Tel & Fax +49-(0)341-477 45 53 kontakt@galeriekleindienst.de www.galeriekleindienst.de Tobias Lehner Tobias Lehners Malerei ist auch ein Reflex

Mehr

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven Franziska Holstein Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 7. April bis 30. Mai 2014 Abbildung Titel: ohne Titel (104), Nr. 15/104, 2013 Deutsche Bundesbank

Mehr

Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum

Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum Dossier Jörn Lies Anhang Biografie, Stipendien Preise, Ausstellungen Bücher, Impressum 84 85 gazenkodogs.jpg Jörn Lies Geboren 1976 in Berlin lebt und arbeitet in 2000 2006 Fotografie, Hochschule für Grafik

Mehr

Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01.

Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01. Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser während der Weihnachtsfeiertage 2011/12 (Gesetzliche Feiertage: 25.12., 26.12., 01.01., 06.01.) Ägyptisches Museum 2. Weihnachtsfeiertag (26.12.11) und

Mehr

Galerie Andreas Binder

Galerie Andreas Binder Galerie Andreas Binder A N T O N H I L L E R 1893 Geboren in München 1911 Besuch in der städtischen Bildhauerschule München unter Karl Killer 1913-23 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Katalog Jost Heyder 2015 für Webseite

Katalog Jost Heyder 2015 für Webseite Katalog Jost Heyder 2015 für Webseite Jost Heyder: 1975-80 Studium der Malerei und Grafik an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst bei Prof. Arno Rink und Prof. Bernhard Heisig, Diplomabschluss

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis

Fantastico Kalabrien zum Sparpreis Ersparnis bis zu 269,- p.p. Fliegen Sie ab Hamburg oder Hannover ab Hamburg ab Hannover ab Hannover ab Hamburg alt 558,- alt 628,- alt 768,- Fliegen Sie ab Frankfurt alt 628,- Fliegen Sie ab Dresden oder

Mehr

Peter Busch / Katharina Immekus

Peter Busch / Katharina Immekus KAPELLE 2008,160 x 125 cm EINSCHMELZEN 2008, 170 x 230 cm PUMPE 2008, 60 x 80 cm 3100 Euro WAGEN 2008, 200 x 140 cm ANGELN 2008,100 x 100 cm NEST 2008, 140 x 200 cm STRAND 2008, 90 x 120 cm BOOT 2008,

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Mall Video Standorte 2015

Mall Video Standorte 2015 Mall Video Standorte 2015 Kiel Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Wolfsburg Hannover Laatzen Braunschweig Hameln Magdeburg Berlin Standorte Mall Video Oberhausen Essen Düsseldorf

Mehr

Titel: cpm 1. Datierung: 2014

Titel: cpm 1. Datierung: 2014 cpm 1 Foto auf Leinwand 40 x 60 cm unten rechts Preis: 300,00 Kontakt: Gabbro Medardstr. 89, 54294 Trier mail@kokott.de seit 1976 Malerei in Aquarell und Acryl, Gestaltung von Collagen, Reliefs, Objekten

Mehr

Galerie SOON // Bern, Switzerland //

Galerie SOON // Bern, Switzerland // Thomas Hartmann Seit über drei Jahrzehnten entwickelt sich die Malerei Thomas Hartmanns in einer sich ständig neu erfindenden künstlerischen Sprache, die auf die nicht endende Lust des Künstlers am Experiment

Mehr

Peter Krauskopf GRAU

Peter Krauskopf GRAU Peter Krauskopf GRAU 02.11. - 15.12.2012 Galerie Jochen Hempel Lindenstrasse 35; D-10969 Berlin info@jochenhempel.com www.jochenhempel.com Peter Krauskopf beschäftigt der Prozess des Übermalens. Allen

Mehr

Mall Video Locations 2015

Mall Video Locations 2015 Mall Video Locations 2015 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

Die Ausstellung wird am Pfingstsamstag, 3. Juni, 16 Uhr eröffnet.

Die Ausstellung wird am Pfingstsamstag, 3. Juni, 16 Uhr eröffnet. Newsletter GALERIE SCHRADE Schloß Mochental Per Kirkeby Malerei und Zeichnung 3. Juni bis 6. August 2017 Die Ausstellung wird am Pfingstsamstag, 3. Juni, 16 Uhr eröffnet. Es spricht: Dr. Cathrin Klingsöhr-Leroy,

Mehr

KLAUS KUNST WERNER: FUR DIE VERLAG DER BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG. KÖLN

KLAUS KUNST WERNER: FUR DIE VERLAG DER BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG. KÖLN KLAUS WERNER: FUR DIE KUNST VERLAG DER BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG. KÖLN VORWORTE EINFÜHRUNG Arend Oetker Eugen Blume Außerhalb der Ordnung Gabriele Muschterl Klaus Staeck Einführung 13 14 19 HOFFNUNGEN,

Mehr

TEXT SEITE 1 SEITE 3 SEITE 5

TEXT SEITE 1 SEITE 3 SEITE 5 PETER NOWOTNY TEXT Peter Nowotny (*1953) lebt und arbeitet in Bad Abbach und hat bereits mehrfach in Regensburger Museen ausgestellt. In seinen Werken reduziert Nowotny in technisch versierter Weise die

Mehr

MARTIN BOROWSKI Arbeiten 2010-2013

MARTIN BOROWSKI Arbeiten 2010-2013 MARTIN BOROWSKI Arbeiten 2010-2013 Museum 14, 2010 Öl / Leinwand 195 x 125 cm Ohr, 2010 Öl/Leinwand 41 x 26 cm Schiefe Lampe, 2011 Öl/Leinwand 65 x 45 cm Tasche, 2012 Öl/Leinwand 41 x 26 cm Graffiti mit

Mehr

P S O ÖFFNUNGSZEITEN MI FR UHR SA UHR UND NACH VEREINBARUNG. GALERIE LEUENROTH Fahrgasse Frankfurt am Main

P S O ÖFFNUNGSZEITEN MI FR UHR SA UHR UND NACH VEREINBARUNG. GALERIE LEUENROTH Fahrgasse Frankfurt am Main Anya Triestram 20.10. 25.11.17 LEUENROTH ÖFFNUNGSZEITEN MI FR 12 17 UHR SA 11 15 UHR UND NACH VEREINBARUNG GALERIE LEUENROTH Fahrgasse 15 60311 Frankfurt am Main Telefon +49 175 5617654 info@galerieleuenroth.de

Mehr

Mall Video Locations 2016

Mall Video Locations 2016 Mall Video Locations 2016 Neumünster Kiel Norderstedt Hamburg Schwerin Neubrandenburg Oldenburg Bremen Schwedt Locations Mall Video You'll find Mall Video in the malls of a large number of German cities

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Katharina Hinsberg cutting edge

Katharina Hinsberg cutting edge Katharina Hinsberg cutting edge 26.05. 21.07.2016 Photos Helge Mundt, Hamburg Translation: Gillian Morris, Berlin zeigt vom 26. Mai bis zum 21. Juli 2016 unter dem Titel Katharina Hinsberg. cutting edge

Mehr

DREAM-TEAM. Der Illustratoren-Kalender

DREAM-TEAM. Der Illustratoren-Kalender DREAM-TEAM Der Illustratoren-Kalender 1 Meter ISBN 978-3-9817102-0-5 Material und Verarbeitung: Druck in fünf Farben ( plus Sonderfarbe Gold ) mit Lack auf 200 g Papier Ungewöhnlich im Format: 1 Meter

Mehr

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14

Malerei Malerei. Unikat-Buch Nr: 367. aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Malerei Malerei Unikat-Buch Nr: 367 aus Die völlige Bibliothek 2013/14 Tusche, Acryl Buchhaltungsbuch, 1923, 306 Seiten, Karton-Einband mit Leinen-Überzug, fadengebunden, Format: 32 x 45 cm Titelseite

Mehr

F D Schlemme. Wohnen- Fahren- Kaufen. Grafitzeichnungen und Guachen

F D Schlemme. Wohnen- Fahren- Kaufen. Grafitzeichnungen und Guachen F D Schlemme Wohnen- Fahren- Kaufen Grafitzeichnungen und Guachen Wohnen Zeichnerische Entwürfe und Studien 1998-02 Urbanismus 1 20 x 30 cm 1998 Grafit Urbanismus2 20 x 30 cm 1998 Grafit Urbanismus 3 20

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Das Tier kam CHL Mischtechnik,1993 67,6 x 64 cm Preis: 420,-

Das Tier kam CHL Mischtechnik,1993 67,6 x 64 cm Preis: 420,- 1 Das Tier kam CHL Mischtechnik,1993 67,6 x 64 cm Preis: 420,- 3 beschwipster Elefant HS Bronze farbig patiniert 13,0 x 15,0 cm, Preis: 2100,- im Ozean CHL Mischtechnik 1994 61 x 90 cm, Preis: 580,- 4

Mehr

Isabelle Borges Imbalance of nature

Isabelle Borges Imbalance of nature Isabelle Borges Imbalance of nature represented by Hamburg-Germany www.holthoff-mokross.com galerie@holthoff-mokross.com Thomas Holthoff +49 (170) 4504794 Katharina Mokross +49 (178) 168 81 80 Isabelle

Mehr

Axel Krause. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig

Axel Krause. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) 04179 Leipzig Tel & Fax +49-(0)341-477 45 53 kontakt@galeriekleindienst.de www.galeriekleindienst.de Axel Krause Axel Krause ist auf Bilder erpicht, deren

Mehr

art felchlin,

art felchlin, art felchlin, www.artfelchlin.ch Klaus Hack (D, 1966) VITA 1966 Geboren in Bayreuth 1989-91 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg 1991-95 Hochschule der Künste Berlin Abschluss als Meisterschüler NaFöG-Stipendium

Mehr

MEUSER. Born in Essen in 1947

MEUSER. Born in Essen in 1947 MEUSER Born in Essen in 1947 Education 1968-1976 The Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf (as a student of Josef Beuys and Erwin Heerich), studied philosophy Since 1992 Professor at Staatliche Akademie

Mehr

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Die Ausstellung wird am Samstag, 18. Januar 2014, 16 Uhr eröffnet.

Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung. Die Ausstellung wird am Samstag, 18. Januar 2014, 16 Uhr eröffnet. Presseinformation Galerie Schrade Karlsruhe 10. Januar 2013 18. Januar bis 15. März 2014 Marion Eichmann Look Twice - Zeichnungen Collagen Objekte Einladung zur Eröffnung und zum Besuch der Ausstellung

Mehr

NINA KLUTH. Malerei

NINA KLUTH. Malerei NINA KLUTH Malerei 2012-2014 Bild mit petroleumblauer Fläche, 2012 160 x 130 cm Aquarium, 2013 110 x 140 cm Herbstwald, 2013 80 x 100 cm Ohne Titel, 2014 70 x 100 cm Rote und grüne Blätter, 2013 160 x

Mehr

2016 Natur, curated by Thomas Weski, Galerie Nordenhake Berlin (April 30 May 28)

2016 Natur, curated by Thomas Weski, Galerie Nordenhake Berlin (April 30 May 28) Michael Schmidt Born in 1945 in Berlin Lives and works in Berlin and Schnackenburg a.d. Elbe Upcoming Exhibitions 2020 A major retrospective of Schmidt s work curated by Thomas Weski is planned for 2020

Mehr

2014 Herr Ober, zwei Doppelte, Meyer Riegger, Berlin, in collaboration with Galerie Nordenhake, Berlin

2014 Herr Ober, zwei Doppelte, Meyer Riegger, Berlin, in collaboration with Galerie Nordenhake, Berlin MEUSER Born in Essen in 1947 Education The Staatliche Kunstakademie Dusseldorf (as a student of Josef Beuys and Erwin Heerich), studied philosophy 1968-1976 Since 1992 Professor at Staatliche Akademie

Mehr

MAPPENVORBEREITUNG für alle künstlerischen Studienfächer

MAPPENVORBEREITUNG für alle künstlerischen Studienfächer MAPPENVORBEREITUNG für alle künstlerischen Studienfächer VOLLZEITSEMESTER Für alle, die sich ernsthaft künstlerisch orientieren und/oder eine Mappe zur Abgabe an einer Hochschule/Akademie machen möchten.

Mehr

Self-Portrait (Selbstbildnis), 1906, oil on canvas, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster.

Self-Portrait (Selbstbildnis), 1906, oil on canvas, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster. August Macke 1887-19141914 Self-Portrait (Selbstbildnis), 1906, oil on canvas, Westfälisches Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, Münster. 1 2 Self-Portrait with Hat (Selbstporträt mit Hut), 1909,

Mehr

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 5. Oktober bis 20. November 2015

Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 5. Oktober bis 20. November 2015 Jens Schubert Eine Ausstellung in der Deutschen Bundesbank aus der Reihe Perspektiven DER GEGENWART vom 5. Oktober bis 20. November 2015 Abbildung Titel: Formosus, 2014 Linoldruck auf Papier, Unikat Deutsche

Mehr

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten

Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Grafiken zur Pressemitteilung Unistädte im Check: Fast 23 Euro pro Quadratmeter Luxus-Apartments werden zum Problem für Studenten Mietpreisanalyse für Single- Wohnungen in Deutschlands größten Unistädten

Mehr

Calw 2012 Öl auf Leinwand 200 x 280 cm

Calw 2012 Öl auf Leinwand 200 x 280 cm Daniel Wogenstein Calw 2012 200 x 280 cm Alles über garnichts 2013 280 x 210 cm Ohne Titel 2013 210 x 280 cm Ohne Titel 2013 200 x 280 cm Ohne Titel 2012 280 x 210 cm Ohne Titel 2012 92 x 73 cm Ohne Titel

Mehr

Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger

Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check deutscher Unistädte: Wohnen in der WG bis zu 32 Prozent günstiger Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni- Städten So viel

Mehr

Mandy Kunze Rotliegend. Sächsischer Landtag 24.9.15 28.2.16

Mandy Kunze Rotliegend. Sächsischer Landtag 24.9.15 28.2.16 Mandy Kunze Rotliegend Sächsischer Landtag 24.9.15 28.2.16 August 39 x 57 cm in Leipziger Privatsammlung Versicherungswert: 2000,- Serie Gelände II-XI 2013 - Farblithografien auf Bütten, gerahmt, 10 Stück,

Mehr

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen

Ergebnisse zu den allgemeinen städtischen Lebensbedingungen städtischen Lebensbedingungen Lebensqualität in Städten Erste Ergebnisse der zweiten koordinierten Bürgerbefragung 29 Anke Schöb Stadt Stuttgart Frühjahrstagung in Bonn 16. März 21 Arbeitsmarktchancen

Mehr

Vier Elemente: Das Wasser

Vier Elemente: Das Wasser KUNST-RAUM-AKADEMIE Die KUNST-RAUM-AKADEMIE zeigt Vier Elemente: Das Wasser Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Ausstellungseröffnung am Sonntag, 2. Februar 2014, um 11.00 Uhr ins Tagungshaus Weingarten

Mehr

Biographie. Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen

Biographie. Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen Biographie Ausstellungen (Auswahl) EA = Einzelausstellungen 1984 Galerielokal "Der grüne Kakadu", Siegen, EA "Die Rampe", Zentrum für Kunst und Kultur, Siegen, EA 1985 Mitbegründer der Künstlergruppe DIREKTKUNST,

Mehr

Adrian Sauer. 1976, Berlín, Alemania Vive y trabaja en Leipzig, Alemania

Adrian Sauer. 1976, Berlín, Alemania Vive y trabaja en Leipzig, Alemania Adrian Sauer 1976, Berlín, Alemania Vive y trabaja en Leipzig, Alemania SELECCIÓN DE EXPOSICIONES INDIVIDUALES 2017 Keys and mirrors. Galería Helga de Alvear, Madrid 2016 Generika. Freunde aktueller Kunst,

Mehr

Graphic Landscapes Malerei und Zeichnung von Kwanyoung Jung

Graphic Landscapes Malerei und Zeichnung von Kwanyoung Jung Graphic Landscapes Malerei und Zeichnung von Kwanyoung Jung Am 21. April 2016 wird in der Galerie Christine Knauber eine Werkschau des südkoreanischen Künstlers Kwanyoung Jung eröffnet. Labyrinthische

Mehr

Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume

Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume Smart Country Digitalisierung als Chance für ländliche Räume Carsten Große Starmann, Jan Knipperts Berlin, 09. November 2016 Bevölkerungsentwicklung nach Altersgruppen 2012 bis 2030 in Deutschland 17.11.2016

Mehr

Kontakt: ursula-dahm@t-online.de; Tel.: 0170/2877911

Kontakt: ursula-dahm@t-online.de; Tel.: 0170/2877911 ohne Titel Datierung: Fotografie a. Leinwand 60 x 80 cm unten rechts Preis: 280,00 Ursula Dahm Medard Str. 105, 54294 Trier Kontakt: ursula-dahm@t-online.de; Tel.: 0170/2877911»Werke, die aus realen Momenten

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1)

Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach Arbeitsagenturen (Teil 1) Tabelle A1.3-1: Ausgewählte Indikatoren zur regionalen Ausbildungsstellen- und Arbeitsmarktsituation 2008 nach en (Teil 1) Ausbildungsstellensituation Definition Definition (ANR) (in %) 100 allgemeinbildenden

Mehr

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete

Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Besser zusammen als allein: Studenten sparen in einer WG bis zu 36 Prozent der Miete Mietpreisanalyse für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Sabine Brand Scheffel geboren in Leverkusen lebt und arbeitet in Karlsruhe

Sabine Brand Scheffel geboren in Leverkusen lebt und arbeitet in Karlsruhe 1959 geboren in Leverkusen lebt und arbeitet in Karlsruhe 1977-1983 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe bei Professor Peter Dreher, Außenstelle Freiburg 1980-1983 Studium

Mehr

Prüfungsanmeldung zur Klausur. - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik. am 20. August 2009

Prüfungsanmeldung zur Klausur. - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik. am 20. August 2009 Prüfungsanmeldung zur Klausur - Materialflusslehre und Logistik - Materialflusslehre - Logistik am 20. August 2009 Anmeldung zur Prüfung Materialflusslehre und Logistik / Materialflusslehre Studiengang

Mehr

DESIGN. Beispiele aus der Mappenvorbereitung VON ERLENBACH KUNSTSCHULE

DESIGN. Beispiele aus der Mappenvorbereitung VON ERLENBACH KUNSTSCHULE DESIGN Beispiele aus der Mappenvorbereitung VON ERLENBACH KUNSTSCHULE Wir möchten durch die Mappe die Person und ihr spezifisches Interesse, ihre Sehweise, ihre eigenen Beobachtungen und Bildideen, ihre

Mehr

fahrgasse 5. d frankfurt/main. germany. tel: 0049(0) fax: 0049(0)

fahrgasse 5. d frankfurt/main. germany. tel: 0049(0) fax: 0049(0) Philipp Hennevogl fahrgasse 5. d-60311 frankfurt/main. germany. tel: 0049(0)69.90025640. fax: 0049(0)69.90025641 www.galerie-maurer.com. e-mail: info@galerie-maurer.com Es ist viel über den Realismus in

Mehr

WCC. hanke * mattern * memmler * stiller

WCC. hanke * mattern * memmler * stiller WCC 2013 hanke * mattern * memmler * stiller andreas mattern watercolorclub yong taek hwang mijello mario stiller watercolorclub bild wcc leute patrick hanke watercolorclub WCC 2013 watercolorclub.de hanke

Mehr

Von unerfüllten Erwartungen und der Schönheit als Selbstzweck HANS KOTTER und die ästhetische Vollkommenheit des Lichts (von Beatrix Obernosterer)

Von unerfüllten Erwartungen und der Schönheit als Selbstzweck HANS KOTTER und die ästhetische Vollkommenheit des Lichts (von Beatrix Obernosterer) 34 best before... THE EDGE Plexiglas, Edelstahl hochglanzpoliert, Glas, LED, dest. Wasser, Silikon Öl blau Maße: Variabel Von unerfüllten Erwartungen und der Schönheit als Selbstzweck HANS KOTTER und die

Mehr

Timm Rautert. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig

Timm Rautert. galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) Leipzig galeriekleindienst Spinnereistraße 7 Haus 3 (11) 04179 Leipzig Tel & Fax +49-(0)341-477 45 53 kontakt@galeriekleindienst.de www.galeriekleindienst.de Timm Rautert Das Werk von Timm Rautert schlägt Brücken

Mehr

Frühjahr 2014. Kandidaten für die Vorstandswahl Zeitraum 2014-2018

Frühjahr 2014. Kandidaten für die Vorstandswahl Zeitraum 2014-2018 Frühjahr 2014 Kandidaten für die Vorstandswahl Zeitraum 2014-2018 Präsident: Dr. Eckart Köhne *1966, Studium der Klass. Archäologie, Alte Geschichte und Christliche Archäologie in Bonn und Heidelberg;

Mehr

Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg

Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg Die Drittelmitbestimmungslücke im Dienstleistungssektor: Ausmaß und Bestimmungsgründe -ANHANG- von Franziska Boneberg University of Lüneburg Working Paper Series in Economics No. 114a Januar 2009 www.leuphana.de/vwl/papers

Mehr

HOLGER SCHMIDHUBER marilyn. 21. Mai 11. Juli 2015 Eröffnung: Mittwoch, 20. Mai, 19 Uhr

HOLGER SCHMIDHUBER marilyn. 21. Mai 11. Juli 2015 Eröffnung: Mittwoch, 20. Mai, 19 Uhr HOLGER SCHMIDHUBER marilyn 21. Mai 11. Juli 2015 Eröffnung: Mittwoch, 20. Mai, 19 Uhr Der 1970 geborene Künstler Holger Schmidhuber beschäftigt sich seit geraumer Zeit mit kulturellen Ikonen und ihrer

Mehr

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren

Kirstin Arndt. kunstgaleriebonn. Biografie in Otterndorf / Niedersachsen geboren Biografie 1961 - in Otterndorf / Niedersachsen geboren 1991-1997 - Studium der Bildhauerei und Malerei an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe; Meisterschülerin, Diplom 1996 - Kunstpreis

Mehr

Namens und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt:

Namens und im Auftrag der Sächsischen Staatsregierung beantworte ich die Kleine Anfrage wie folgt: Der Staatsminister Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Postfach 10 03 29 01073 Dresden Präsidenten des Sächsischen Landtages Herrn Dr. Matthias Rößler Bernhard-von-Lindenau-Platz

Mehr

Lebt und arbeitet in Istanbul und Frankfurt am Main. From Traditional To Contemporary" Museum Istanbul Modern, Istanbul

Lebt und arbeitet in Istanbul und Frankfurt am Main. From Traditional To Contemporary Museum Istanbul Modern, Istanbul EKREM YALCINDAG KURZBIOGRAFIE 1964 Geboren in Gölbasi, Türkei 1985-89 Akademie der Bildenden Künste (Dokuz Eylül Universität), Izmir 1990-93 Meisterschüler von Prof. Dr. Adem Genc 1994-99 Städelschule

Mehr

Weiterbildungs-Messen in 2009

Weiterbildungs-Messen in 2009 smessen in 2009 Messetermine Messename Ort Homepage 10.02.2009 14.02.2009 Didacta die Bildungsmesse 12.02.2009 14.02.2009 Jobs for Future Mannheim Messe für Arbeit, Aus und Mannheim 12.02.2009 14.02.2009

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Kunststudium Malerei / Grafik, Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein, Deutschland

Kunststudium Malerei / Grafik, Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein, Deutschland OSKAR SCHMIDT 1977 Geboren in Erlabrunn, 1998 2002 Kunststudium Malerei / Grafik, Hochschule für Kunst und Design Halle, Burg Giebichenstein, 2002 2006 Schüler von Timm Rautert, Fotografie, Hochschule

Mehr

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm

Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER. Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm. Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Chang Min Lee Chang Min Lee GALERIE ATZENHOFER Titelbild: Seilakrobat 2009 Öl auf Leinwand 250 x 200 cm Affen 2014 Öl auf Leinwand 100 x 120 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand 80 x 80 cm Affe 2014 Öl auf Leinwand

Mehr

Hans Aichinger. Hans Aichinger lebt und arbeitet in Leipzig.

Hans Aichinger. Hans Aichinger lebt und arbeitet in Leipzig. Hans Aichinger 1959 geboren in Leipzig 1982-1986 Studium bei Prof. Bernhard Heisig an der Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB). Leipzig 1992-1997 Lehrtätigkeit an der Hochschule für Grafik und Buchkunst

Mehr

Archäologische Staatssammlung München. Ostermontag (01.04.)

Archäologische Staatssammlung München. Ostermontag (01.04.) Öffnungszeiten der Münchner Museen und Schlösser über Ostern 2013 (Gesetzliche Feiertage: Karfreitag, 29. März 2013, Ostersonntag, 31. März 2013 und Ostermontag, 01. April 2013) Ägyptisches Museum, Karsamstag

Mehr

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil

Bayern Hochschule Deggendorf Hochschule für angewandte Wissenschaften Coburg Hochschule München Julius-Maximilians-Universität Würzburg Ludwig-Maximil TOEFL ITP-Test Die unten aufgeführte Liste beinhaltet akademische Institutionen, die als Zulassungsvoraussetzung für bestimmte Studiengänge den paper-based TOEFL ITP-Test (330-677 Punkte) anerkennen. Bitte

Mehr

VITA BIRGIT LUXENBURGER

VITA BIRGIT LUXENBURGER VITA BIRGIT LUXENBURGER BIOGRAFIE 1951 geboren in Schaffhausen/Saar 1973-78 Studium Grafik-Design, Gesamthochschule des Saarlandes, Saarbrücken, Diplom 1980-85 Studium an der Hochschule für Bildende Künste,

Mehr

Michael Dietze. Eine Gerade ist ein unendlich großer Kreis

Michael Dietze. Eine Gerade ist ein unendlich großer Kreis bleibende Linienbündel, Strahlen und Raster, die den neuen Bildträger erkunden und markieren. Diese Zeichnungen funktionieren nur auf einer gekrümmten Fläche, auf der ebenen Fläche entstünden Verzerrungen

Mehr

ACE GALLERY LOS ANGELES I N S T I T U T E O F C O N T E M P O R A R Y A R T

ACE GALLERY LOS ANGELES I N S T I T U T E O F C O N T E M P O R A R Y A R T ACE GALLERY LOS ANGELES I N S T I T U T E O F C O N T E M P O R A R Y A R T 5514 WILSHIRE BOULEVARD LOS ANGELES CALIFORNIA 90036 TEL 323.935.4411 FAX 323.202.1082 ACEGALLERY@ACEGALLERY.NET HANS-CHRISTIAN

Mehr