PROFITEST Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "PROFITEST 204 + Prüfgerät DIN EN 60204 bzw. VDE 0113"

Transkript

1 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE /2.13 Übersichtliche Bedienmenüs Beleuchtetes Display Messleitungen 2 x 4 m (Vierleiter-Messung) Fernbedienung für praxisgerechten Einsatz Einstellungen von Grenzwerten Komfortable Speicherund Protokolliereinrichtungen Datenschnittstellen für PC und Drucker Erweiterbar für schnelle alphanumerische Eingabe sowie Protokollausdrucke vor Ort Schutzleiterprüfung mit 10 A Prüfstrom Aufrüstbar für Hochspannungsprüfungen QUALITÄTSMANAGEMENTSYSTEM DQS-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 Verwendung Das Prüfgerät PROFITEST 204+ ist bestimmt zum schnellen und sicheren Prüfen von elektrischen und elektronischen Ausrüstungen und Systemen von Maschinen nach DIN EN bzw. VDE 0113 mit einer Nennspannung bis 1000 V. Gemäß dieser Vorschrift müssen folgende Erst- und Wiederholungsprüfungen durchgeführt werden: Prüfung auf durchgehende Verbindung des Schutzleitersystems mit 10 A Prüfstrom Isolationswiderstandsprüfungen Spannungsprüfungen (Option HP bzw. HV) Prüfung auf Restspannungen Darüber hinaus können folgende Prüfungen bzw. Messungen durchgeführt werden: Ableitstromprüfungen Spannungsmessungen Frequenzmessungen Obige Werte können Sie für ein Abnahmeprotokoll mit diesem Gerät messen. Für die Schleifenimpedanzmessung empfehlen wir den PROFITEST C, 2 oder ein Gerät aus der Serie PROFITEST MASTER. Anzeige Das LCD-Anzeigefeld besteht aus einer beleuchteten Punktmatrix, auf der sowohl die Menüs, Einstellmöglichkeiten, Messergebnisse als auch Hinweise dargestellt werden. Hilfetaste Mit dieser Taste können Informationen zum aktuellen Menüpunkt angefordert werden. Die Informationen werden im LCD-Anzeigefeld dargestellt. Funktionsschalter Mit dem Drehschalter werden Funktionen zur Prüfung, Protokollierung und Datenverwaltung gewählt. Grenzwerte Zu jeder Messung können Grenzwerte vorgegeben werden, um die Prüfungen individuell an die örtlichen Gegebenheiten und die Vorgaben der aktuellen Vorschriften anpassen zu können. Datenspeicher Je nach Anzahl der gespeicherten Anlagen (max. 254) können bis zu 2800 Messungen gespeichert werden. Fernbedienung Die Prüfspitze mit integrierter Bedieneinheit ermöglicht die Fernbedienung von Schutzleiter- und Isolationswiderstandsmessung sowie das Speichern der jeweiligen Messung. Integrierte Lampen signalisieren den Fortschritt der Messung. Sämtliche Bedienfunktionen des PROFITEST 204+ sind darüber hinaus über die RS232-Schnittstelle fernsteuerbar. Signal- und Anzeigewerte können ebenfalls ausgelesen werden. RS232-Schnittstelle für Eingabemodul und PC-Anschluss Über diesen Anschluss erfolgt die Datenübertragung und die Stromversorgung des als Zubehör lieferbaren Eingabemoduls SECUTEST SI+. Über ein Schnittstellenkabel können auch andere Geräte, z. B. ein PC, an dieser Schnittstelle angeschlossen werden. GMC-I Messtechnik GmbH

2 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Parallel-CENTRONICS-Schnittstelle An diese Datenschnittstelle kann jeder handelsübliche Drucker angeschlossen werden (ausgenommen Postscript). Ausführliche Protokolle, die Sie in das Prüfgerät laden können, werden hier ausgedruckt. Protokolliermöglichkeiten Aktuelle PC-Software (kostenlose Einstiegsprogramme oder Demosoftware zur Datenverwaltung, Protokoll- und Listenerstellung) finden Sie auf unserer Homepage zum Downloaden. Technische Kennwerte Messgröße Messbereich Nenngebrauchsbereich Auflösung Nennspannung U N Leerlaufspannung U 0 Nennstrom I N Kurzschluss strom I K Innen- Betriebsmessunsicherheiwiderstand R I Eigenunsicherheit 0 85 m 100 Schutz m 10 A 1) 12 A (3% v.m.+5 D) leiter- widerstand 1,00 9,99 1,00 9,99 10 m m 1m 12 V (8,6% v.m.+6 D) R SL PELV (3% v.m.+10 D) 10,0 25,0 10,0 25,0 100 m erdfrei U 2) 0 9,99 V* 0,01 V 10 A 12 A (2% v.m.+3 D) 10,0 12,0 V 0,1 V (10% v.m.+3 D) Überlast Wert Dauer Sicherung: 16 A/1000 V Abschaltvermögen: 5kA Isolationswiderstand R ISO k 1k (5,5% v.m.+4 D) 100/250/500/ 1,00 9,99 M 0, M 10 k von (3% v.m. +2 D) 1000 V 10,0 99,9 M 100 k 0,05M...50M max. max. 250 V 1mA (8% v.m. +2 D) M 1M 1,3 U N 1,6 ma 500/1000 V (5% v.m. +2 D) M 1M 500/1000V (10% v.m. +2 D) 1 3G 10 M 1000 V (20% v.m. +2 D) 1200 V dauernd Ableitstrom I 0,00 9,99 ma 0,2 9,9mA 0,01mA 2k (8,6% v.m.+9 D) (5% v.m.+5 D) 250 V dauernd Spannung U DC/AC 0,0 99,9 V 0,1 V V 1, V 1 V 1,00 1,2kV 0,01kV 20M (8,6% v.m.+9 D) (5% v.m.+5 D) 1200 V dauernd Frequenz f 8,0 99,9 Hz 0,1 Hz Hz Hz 1 Hz 1) bis maximal 330 m 2) bezogen auf 10 A Nennstrom 20M (8,6% v.m.+2 D) (2% v.m.+1 D) 1200 V dauernd With compliments Helmut Singer Elektronik fon fax Feldchen D Aachen Germany 2 GMC-I Messtechnik GmbH

3 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Angewendete Vorschriften und Normen IEC DIN EN VDE 0113 Teil 1 IEC DIN EN VDE 0411 Teil 1 DIN EN DIN VDE DIN EN VDE Vorschriften und Normen für die Anwendung des Prüfgeräts IEC DIN EN VDE 0113 Teil 1 DIN EN VDE 0660 Teil 500 DIN IEC 60 1, HD VDE 0432 Teil 1 DIN VDE 0472 DIN VDE :2002 Referenzbedingungen Netzspannung 230 V 1% Netzfrequenz 50 Hz 0,1 % Kurvenform Sinus (Abweichung zwischen Effektiv- und Gleichrichtwert < 1 %) Umgebungstemperatur + 23 C 2K Relative Luftfeuchte 40 % 60 % Lastwiderstände ohmsch Nenngebrauchsbereiche Netzspannung Netzfrequenz Kurvenform der Netzspg. Temperaturbereich Sicherheit von Maschinen; Elektrische Ausrüstung von Maschinen Teil 1: Allgemeine Anforderungen Sicherheitsbestimmungen für elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte Teil 1: Allgemeine Anforderungen Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code) Elektrische Mess-, Steuer-, Regel- und Laborgeräte EMV-Anforderungen Teil 1: Allgemeine Anforderungen Sicherheit von Maschinen; elektrische Ausrüstung von Maschinen Teil 1: Allgemeine Anforderungen Niederspannung-Schaltgerätekombinationen Teil 1: Typgeprüfte und partiell typgeprüfte Kombinationen Hochspannungs-Prüftechnik Prüfungen an Kabeln und isolierten Leitungen Prüf- und Messeinrichtungen zum Prüfen der elektrischen Sicherheit von elektrischen Geräten Teil2: Prüfeinrichtungen für Prüfungen nach Instandsetzung, Änderung oder für Wiederholungsprüfungen 207 V 253 V 45 Hz 65 Hz Sinus 0 C +40 C Umgebungsbedingungen Lagertemperaturen 20 C +60 C Arbeitstemperaturen 5 C +40 C Genauigkeit 0 C +40 C relative Luftfeuchte max. 75%, Betauung ist auszuschließen Höhe über NN bis zu 2000 m Stromversorgung Netzspannung Netzfrequenz Leistungsaufnahme max. Ableitstrom Stromaufnahme Datenschnittstelle RS V 253 V 45 Hz 65 Hz 204+: ca. 180 VA ohne Zubehör 204HP: max. 700 VA 204HV: max. 100 VA 0,5 ma Basisgerät und 204HP bzw. HV max. 6 A Basisgerät und 204HP bzw. HV Art RS 232C, seriell, gemäß DIN Format 9600, 8, N, 1 Anschluss 9-polige D-SUB-Buchse Elektrische Sicherheit Schutzklasse 204+: II 204HP/HV: I jeweils nach IEC / EN / VDE Nennspannung 230 V Prüfspannung ,55 kv 50 Hz Prüfspannung 204HP/HV Netz/PE/Schlüsselschalter/ /Signalleuchten extern gegen Hochspannungs-Messanschlüsse: 204HP: 5kV AC 50Hz 204HV: 8kV AC 50Hz Netz gegen PE: 1,5 kv AC Netz gegen externe Signalleuchten: 1,5 kv AC Messkategorie II Verschmutzungsgrad 2 Sicherheitsabschaltung bei Überhitzung des Geräts Sicherungen 204+: Netz: T 1,6 / 250 Prüfspitze:T16 / HP/HV: Netz: F 3,15 / 250 GMC-I Messtechnik GmbH 3

4 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Elektromagnetische Verträglichkeit PROFITEST 204+ Beispiele zur Anzeige der menügesteuerten Bedienerführung: Produktnorm EN :2006 Störaussendung EN Klasse A Störfestigkeit Prüfwert EN Kontakt/Luft - 4 kv/8 kv EN V/m EN Netzanschluss - 2 kv EN Netzanschluss - 1 kv EN Netzanschluss - 3 V EN ,5 Periode / 100% Mechanischer Aufbau Anzeige Mehrfachanzeige durch Punktmatrix 128 x 128 Punkte Schutzart IP 40 nach DIN EN / VDE 0470 Teil 1 Tabellenauszug zur der Bedeutung des IP-Codes IP XY (1. Ziffer X) Schutz gegen Eindringen von festen Fremdkörpern IP XY (2. Ziffer Y) Schutz gegen Eindringen von Wasser 4 1,0 mm 0 nicht geschützt Abmessungen 204+: (BxTxH) 255 mm x 133 mm x 240 mm 204HP/HV: 254 mm x 130 mm x 285 mm komplett montiert auf Caddy: 380 mm x 250 mm x 650 mm Gewicht 204+: ca. 5,1 kg 204HP/HV: ca. 8 kg Lieferumfang 1 Prüfgerät PROFITEST 204+ mit Datenschnittstelle (RS232) und CENTRONICS-Anschlussbuchse für externen Drucker 1 Prüfspitze mit integrierter Bedieneinheit zur Fernsteuerung der Funktionen Schutzleiter- und Isolationswiderstandsmessung mit fest angeschlossener Messleitung 1 Prüfspitze mit integrierter Sicherung und fest angeschlossener Messleitung 1 Kabelschuh 1 Netzanschlusskabel mit Schutzkontaktstecker 1 Werkskalibrierschein 1 RS232-Buskabel zum Anschluss an die COM-Schnittstelle 1 Bedienungsanleitung 4 GMC-I Messtechnik GmbH

5 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Zubehör für PROFITEST 204+ Beispiele zur Anzeige der menügesteuerten Bedienerführung Merkmale Erweiterung PROFITEST 204HP-2,5kV und PROFITEST 204HV-5,4kV Prüfspannung in 50 V-Schritten wählbar Anstiegszeit (Rampe) von 0,1 s 99 s einstellbar Prüfdauer von 1 s 120 s wählbar Potenzialfreie Prüfspannungsausgänge Prüfablauf elektronisch gesteuert Prüfablauf mit Prüfpistole startbar Anzeige der Durchbruchspannung Puls-Brennbetrieb Anzeige des Phasenwinkels Messwerte speicherbar Fehlermeldung akustisch und optisch Schutz gegen unbefugtes Einschalten durch Schlüsselschalter Anschluss für externe Signalleuchten Merkmale Erweiterung PROFITEST 204HP-2,5kV Spannungsprüfung nach EN / VDE 0113 Prüfleistung 500 VA (kurzzeitig) Abschaltstrom in 1 ma-schritten wählbar Merkmale Erweiterung PROFITEST 204HV-5,4kV Prüfleistung 50 VA Abschaltstrom in 0,5 ma-schritten wählbar Erweiterung PROFITEST 204+HP... Die beiden Hochspannungsteile, welche jeweils auf den Boden des Grundgeräts montiert werden können, ermöglichen eine Hochspannungsprüfung. Über fest angeschlossene Messleitungen werden jeweils Spannung, Strom und Phasenwinkel gemessen. Eine bidirektional arbeitende Infrarot-Schnittstelle am Boden des PROFITEST 204+ ermöglicht die Steuerung des Hochspannungsteils sowie die Übernahme der Messwerte in das Grundgerät. Technische Daten PROFITEST 204HP-2,5kV Betriebsmessunsicherheit Prüfspannung U AC Messgröße Strom I AC 250 V 2,5 kv 10,0 200 ma 1V 10 V 0,1 ma 1mA Nenngebrauchsbereich Auflösung Eigenunsicherheit (5% v. M. + 5 D) (2,5% v. M. + 5 D) (7% v.m.+ 5 D) (5% v. M. + 5 D) Technische Daten PROFITEST 204HV-5,4kV Betriebsmessunsicherheit Prüfspannung U AC Messgröße Strom I AC 650 V 1,00 kv 1,00 kv 5,35 kv 1,0 10,0 ma 1V 10 V 0,01 ma 0,1 ma Nenngebrauchsbereich Auflösung +2 7% v. M. +2 5% v. M. Eigenunsicherheit 0 5% v. M. 0 3% v. M. (7 % v.m.+ 5 D) (5 % v. M. + 5 D) Signal 204 Signallampenkombination zur Hochspannungsprüfung nach DIN VDE GMC-I Messtechnik GmbH 5

6 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE V 50 Hz 3 A F3,15 / 250 I 0 12 V 5 W! PROFITEST 204HP/HV 6 GMC-I Messtechnik GmbH

7 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 SECUTEST SI+ Über die alphanumerische Tastatur können Beschreibungen zu einzelnen Anlagen eingegeben werden. Diese Beschreibungen werden automatisch im jeweiligen Datensatz abgespeichert. Das SI-Modul wird Platz sparend in den Deckel des PROFITEST 204+ eingeschraubt. Universaltragetasche F2000 In der Tragtasche F2000 können Prüfgerät und Zubehör übersichtlich aufbewahrt und bequem transportiert werden. (Außenmaße: 380 x 310 x 200 mm) (ohne Schnallen, Tagegriff und Tragegurt) Vergleich der (P)SI-Module Merkmale SECUTEST SI+ (M702G) SECUTEST PSI (GTM R0001) Integrierter Drucker für Papierrollen Eingabe von Kommentaren über die eingebaute Tastatur Anschluss eines Barcodelesers über die RS232-Schnittstelle Universaltragetasche groß F2020 Transportwagen Caddy 204 Außenmaße: B x H x T 430 x 310 x 300 mm (ohne Schnallen, Tagegriff und Tragegurt) Absperrsatz für Hochspannungsprüfungen Claim 204 GMC-I Messtechnik GmbH 7

8 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Bestellangaben Bezeichnung Typ Artikelnummer Grundgeräte Gerät für Prüfungen nach VDE 0113 / EN mit RS232-Schnittstelle und CENTRONICS-Anschlussbuchse für externen Drucker, 2 Prüfspitzen über 4 m lange Messkabel fest angeschlossen, 1 aufsteckbarer Kabelschuh, Netzanschlusskabel mit Schutzkontaktstecker, Prüfprotokoll, Bedienungsanleitung. Diese Version wird mit deutscher Firmware/Bedienerführung ausgeliefert. PROFITEST 204+ GTM R0001 wie PROFITEST 204+, diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/ Bedienerführung ausgeliefert PROFITEST 204+/GB M505E Prüfgerät wie PROFITEST 204+, jedoch mit fest angeschlossenem 12 m langem Messkabel mit START/SPEI- CHER-Bedienung im Prüfstecker, mit Werkskalibrierschein Diese Version wird mit deutscher Firmware/Bedienerführung ausgeliefert. PROFITEST 204L+ M505C wie PROFITEST 204L+ (M505C), diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/Bedienerführung ausgeliefert PROFITEST 204L+/GB M505D Bezeichnung Typ Artikelnummer Sets Komplettes System für Prüfungen nach DIN EN /VDE 0113 Teil 1, bestehend aus: PROFITEST 204+, PROFITEST 204HP, Signal 204, Leadex 204, Caddy 204, Werkskalibrierschein (für Grundgerät) und Prüfprotokoll (für Hochspannungsteil) MetraMachine 204/2,5 M504D wie MetraMachine 204/2,5+ (M504D), diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/Bedienerführung ausgeliefert MetraMachine 204/ 2,5+/GB M504H Komplettes System für Prüfungen nach DIN EN /VDE 0113 Teil 1, bestehend aus: PROFITEST 204+, PROFITEST 204HP, Caddy 204, Werkskalibrierschein (für Grundgerät) und Prüfprotokoll (für Hochspannungsteil) MetraMachine 204-I/2,5 M504E wie MetraMachine 204-I/2,5+ (M504E), diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/Bedienerführung ausgeliefert Komplettes System für Prüfungen nach DIN EN /VDE 0660 Teil 500, bestehend aus: PROFITEST 204+, PROFITEST 204HV, Signal 204, Leadex 204 und Caddy 204, Werkskalibrierschein (für Grundgerät) und Prüfprotokoll (für Hochspannungsteil) wie MetraMachine 439/5,4+ (M504F), diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/Bedienerführung ausgeliefert wie MetraMachine 204/2,5+ (M504D), wobei hier die Fernbedienung mit extra langem 12 m-kabel ausgerüstet ist wie MetraMachine 204/2,5/L (M504G), diese Version wird jedoch mit englischer Firmware/Bedienerführung ausgeliefert MetraMachine 204- I/2,5+/L/GB M504J MetraMachine 439/5,4 M504F MetraMachine 439/ 5,4+/L/GB MetraMachine 204/ 2,5/L MetraMachine 204/ 2,5/L/GB M504K M504G M504L Erweiterungen Sonderausführung Hochspannungsteil bis 2,5 kv Sonderausführung Hochspannungsteil bis 5,4 kv PROFITEST 204HP- 2,5kV PROFITEST 204HV- 5,4kV M505A M505B With compliments Helmut Singer Elektronik fon fax Feldchen D Aachen Germany 8 GMC-I Messtechnik GmbH

9 Prüfgerät DIN EN bzw. VDE 0113 Bezeichnung Typ Artikelnummer PC-Auswerte-Software Weitere Informationen zur Software finden Sie im Internet unter ( Produkte Prüftechnik elektrisch Prüfung elektr. Maschinen... PROFITEST 204+) oder ( Produkte Software Software für Prüfgeräte) Zubehör Protokollierung PSI-Modul einschließlich 2 Papierrollen, 1 Farbbandkassette, Batterien und Bedienungsanleitung SECUTEST PSI D) GTM R0001 Pack mit 10 Papierrollen für PSI-Modul (1 Rolle ca. 6,7 m) PS-10P GTZ R0001 Pack mit 10 Farbbandkassetten für PSI- Modul Z3210 GTZ R0001 SI-Modul einschließlich Batterien und Bedienungsanleitung (USB-Schnittstelle für PROFITEST 204+ ohne Bedeutung) SECUTEST SI+ D) M702G Barcodeleser, -Drucker und RFID-Leser siehe separates Datenblatt Identsysteme Zubehör Schnittstellenkabel RS232, 2 m Z3241 GTZ R0001 Signallampenkombination zur Hochspannungsprüfung nach DIN VDE 0104 Signal 204 Z504D Aufsteckbarer Kabelschuh zur sicheren Befestigung der Prüfspitze an Klemmen Kabelschuh 204 Z504E VARIO-STECKER-Set mm Z500A Z500A 12 m Verlängerungsleitung für das Messkabel mit der Prüfspitze, in welche die Messkreissicherung eingesetzt ist. Es dürfen mehrere Verlängerungsleitungen vom Typ Leadex 204 miteinander verbunden werden. Leadex 204 Z504C Absperrsatz für Hochspannungsprüfungen Claim 204 Z504G Universaltragtasche für PROFITEST 204+ ohne HV-Teil F2000 D) Z700D Tragtasche groß für PROFITEST 204+ (ohne HV-Teil) und Zubehör F2020 Z700F Transportwagen für PROFITEST 204+ und 204HP/HV, inklusive Gummibänder zur Prüfkabelbefestigung und Schutzhaube Caddy 204 Z504A D) Datenblatt verfügbar Weitere Informationen zum Zubehör finden Sie im Katalog Mess- und Prüftechnik im Internet unter GMC-I Messtechnik GmbH 9

10 Tester for DIN EN and VDE /2.13 Clear-cut operating menus Illuminated display Two 4 m measurement cables (4-wire connection) Remote control for efficient use Limit value adjustment Convenient memory and report generating functions Data interfaces for PC and printer Can be expanded for quick, on-site alphanumeric data entry and reports printing Protective Conductor Test with test current 10 A Can be retrofitted for high-voltage testing QUALITY MANAGEMENT SYSTEM DQS certified per DIN EN ISO 9001 Applications The PROFITEST 204+ tester has been designed for quick, safe testing of electrical and electronic equipment and systems at machinery in accordance with DIN EN and VDE 0113 with nominal voltages of up to 1000 V. The following periodic tests must be performed in accordance with the standard: Testing for continuity at connections within the protective conductor system with 10 A test current Insulation resistance test Voltage tests (optionally HP or HV) Testing for residual voltage Beyond this, the following tests and measurements may be performed as well: Leakage current test Voltage measurement Frequency measurement With this instrument, you can measure the values indicated above for the preparation of an acceptance test report. For loop impedance measurement, we recommend PROFITEST C, 2 or an instrument from the PROFITEST MASTER series.. Display The LCD window consists of an illuminated dot matrix display at which menus, device settings and measurement results, as well as online help can be displayed. Help Key Information regarding the current menu item can be queried with this key. Online help texts appears at the LCD window. Function Selector Switch Testing, report generating and data management functions are selected with the rotary switch. Limit Values Limit values can be assigned for use with each measurement, allowing for individualized adaptation of the various tests to prevailing local conditions, as well as to the latest requirements set forth in the standards. Data Memory Depending upon the number of systems for which data logging is performed (max. 254), up to 2800 measurements can be saved to memory. Remote Control The test probe with integrated control panel allows for remote control of protective conductor and insulation resistance measurements, as well as storage of the respective values to memory. Integrated lamps indicate measurement progress status. All PROFITEST 204+ operating functions can also be controlled via the RS 232 interface. Signal and display values can be remote queried as well. RS 232 Interface for Input Module and PC This port provides for data transmission and the supply of electrical power to the optionally available SECUTEST SI+ input module. Other devices (e.g. a PC) can also be connected to this port with the help of an interface cable. GMC-I Messtechnik GmbH

11 Tester for DIN EN and VDE 0113 CENTRONICS Parallel Port Any commercially available printer can be connected to this data interface (except for PostScript printers). Detailed report forms which have been uploaded to the instrument can be read out via this port. Report Generating Options Up-to-date PC software (free starter program or demo software for data management, as well as report and list generation) can be downloaded from our website. Characteristic Values Meas. Quantity Measuring Range Nominal Range of Use Nom. Voltage U N Resolution Open- Circuit Voltage U 0 Nom. Current I N Short- Circuit Current I K Int. Resist. R I Meas. Uncertainty Intrinsic Uncertainty Duration 0 85 m 100 Protective m 12 V 10 A 1) 12 A (3% rdg. + 5 d) Conductor m 1m (8.6% rdg.+6 d) Resistance m PELV R SL (3% rdg d) m ungrounded U 2) V* 0.01 V 10 A 12 A (2% rdg. + 3 d) V 0.1 V (10% rdg. + 3 d) Overload Capacity Fuse: 16 A/1000 V Breaking Capacity: 5kA Insulation Resistance R ISO k 1k (5.5% rdg.+4 d) 100/250/500/ M M 10 k of (3% rdg. +2 d) 1000 V M 100 k 0.05M...50M max. max. 250 V 1mA (8% rdg. +2 d) M 1M 1.3 U N 1.6 ma 500/1000 V (5% rdg. +2 d) M 1M 500/1000 V (10% rdg. +2 d) 1 3G 10 M 1000 V (20% rdg. +2 d) 1200 V cont. Leakage Current I ma mA 0.01mA 2k (8.6% rdg. +9 d) (5% rdg. + 5 d) 250 V cont. Voltage U DC/AC V 0.1 V V V 1 V kV 0.01kV 20M (8.6% rdg. +9 d) (5% rdg. + 5 d) 1200 V cont. Frequency f Hz 0.1 Hz Hz Hz 1 Hz 1) up to 330 m maximum 2) related to 10 A nominal current 20M (8.6% rdg. +2 d) (2% rdg. + 1 d) 1200 V cont. With compliments Helmut Singer Elektronik fon fax Feldchen D Aachen Germany 2 GMC-I Messtechnik GmbH

12 Tester for DIN EN and VDE 0113 Applicable Regulations and Standards IEC DIN EN VDE 0113 Part 1 IEC DIN EN VDE 0411 Part 1 DIN EN DIN VDE DIN EN VDE Regulations and Standards for Use of the Tester IEC DIN EN VDE 0113 Part 1 DIN EN VDE 0660 Part 500 DIN IEC 60 1, HD VDE 0432 Part 1 DIN VDE 0472 DIN VDE :2002 Reference Conditions Line Voltage 230 V 1% Line Frequency 50 Hz 0.1% Waveshape Sine (deviation between effective and rectified value < 1%) Ambient Temperature + 23 C 2K Relative Humidity 40% 60% Load Impedance Ohmic Nominal Ranges of Use Line Voltage Line Frequency Line Voltage Waveshape Temperature Range Machine safety: Electrical equipment at machinery Part 1: General requirements Safety requirements for electrical equipment for measurement, control and laboratory use Part 1: General requirements Protection provided by enclosures (IP code) Electrical equipment for measurement, control and laboratory use EMC requirements Part 1: General requirements Machine safety: Electrical equipment at machinery Part 1: General requirements Low-voltage switchgear assemblies Part 1: Type-tested and partially type-tested assemblies High-voltage test methods Testing cables and insulated conductors Testing and measuring equipment for checking the electric safety of electric devices Testing equipment for tests after repair, change or in the case of repeat tests 207 V 253 V 45 Hz 65 Hz Sine 0 C +40 C Ambient Conditions Storage Temperature 20 C +60 C Operating Temperature 5 C +40 C Accuracy 0 C +40 C Relative Humidity Max. 75%, no condensation allowed Elevation to 2000 m Power Supply Line Voltage Line Frequency Power Consumption Max. Leakage Current Current Consumption RS 232 Data Interface 207 V 253 V 45 Hz 65 Hz 204+: approx. 180 VA w/o accessories 204HP: max. 700 VA 204HV: max. 100 VA 0.5 ma basic device and 204HP or HV Max. 6 A basic device and 204HP or HV Type RS 232C, serial, per DIN Data Format 9600, 8, N, 1 Connector 9-pin subminiature socket connector Electrical Safety Safety Class 204+: II 204HP/HV: I per IEC / EN and VDE Nominal Voltage 230 V Test Voltage, kv 50 Hz Test Voltage, 204HP/HV Mains /PE / key switch / external signal lamps to high voltage measuring terminals: 204HP: 5kV AC 50Hz 204HV: 8kV AC 50Hz Mains to PE: 1.5 kv AC Mains to external signal lamps: 1.5 kv AC Measuring Category II Pollution Degree 2 Safety Shutdown if instrument overheats Fuses 204+: Mains: T 1.6 / 250 Test probe: T16 / HP/HV: Mains: F 3.15 / 250 GMC-I Messtechnik GmbH 3

13 Tester for DIN EN and VDE 0113 Electromagnetic Compatibility PROFITEST 204+ Sample Displays, Menu-Driven Instrument Operation: Product standard EN : 2006 Interference Emission EN Class A Interference Immunity Test Value EN Contact/Atmos. - 4 kv/8 kv EN V/m EN Mains Connection - 2 kv EN Mains Connection - 1 kv EN Mains Connection - 3 V EN Period / 100% Mechanical Design Display Multiple dot matrix display 128 x 128 pixels Protection IP 40 per DIN EN / VDE 0470 part 1 Extract from table on the meaning of IP codes IP XY (1 st digit X) Protection against foreign object entry IP XY (2 nd digit Y) Protection against the penetration of water mm dia. 0 not protected Dimensions 204+: (WxDxH) 255 mm x 133 mm x 240 mm 204HP/HV: 254 mm x 130 mm x 285 mm overall height, mounted on caddy: 380 mm x 250 mm x 650 mm Weight 204+: approx. 5.1 kg 204HP/HV: approx. 8 kg Standard Equipment 1 PROFITEST 204+ test instrument with data interface (RS 232) and CENTRONICS port for external printer 1 test probe with integrated control panel for remote control of protective conductor and insulation measurement functions, with permanently attached measurement cable 1 test probe with integrated fuse and permanently attached measurement cable 1 cable lug 1 power cable with earthing contact plug 1 CD ROM with download program for report forms 1 maker s calibration certificate 1 RS232 bus cable for connecting the COM interface 1 operating instructions 4 GMC-I Messtechnik GmbH

14 Tester for DIN EN and VDE 0113 PROFITEST 204+ Accessories Sample Displays, Menu-Driven Instrument Operation: Expanded Features for PROFITEST 204HP-2,5kV and PROFITEST 204HV-5,4kV Test voltage selectable in 50 V steps Rise time (ramp) adjustable from 0.1 to 99 s Test duration adjustable from 1 to 120 s Floating test voltage outputs Electronically controlled test sequence Test sequence can be started with test pistol Breakdown voltage display Pulse-arc operation Phase angle display Measured values can be saved to memory Acoustic and optical error messages Key switch for protection against unauthorized start-up Connector terminals for external signal lamps Expanded Features for PROFITEST 204HP-2,5kV Voltage test per EN / VDE 0113 Test power: 500 VA (intermittent) Breaking current adjustable in 1 ma steps Expanded Features for PROFITEST 204HV-5,4kV Test power: 50 VA Breaking current adjustable in 0.5 ma steps Extension PROFITEST 204+HP... Both of the high-voltage components, either of which can be mounted to the bottom of the basic instrument, allow for highvoltage testing. Voltage, current and phase angle are measured with permanently attached measurement cables. The bidirectional infrared interface at the base of the PROFITEST 204+ is used for controlling the high-voltage component, as well as for uploading measured values to the basic instrument. Technical Data, PROFITEST 204HP-2,5kV Nominal Range of Use Test Voltage 250 V 2.5 kv U AC Meas. Quantity Current ma I AC 1V 10 V 0.1 ma 1mA Measuring Uncertainty Intrinsic Uncertainty (5% rdg. + 5 d) (2.5% rdg. + 5 d) (7% rdg. + 5 d) (5% rdg. + 5 d) Technical Data, PROFITEST 204HV-5,4kV Test Voltage U AC Meas. Quantity Current I AC Nominal Range of Use 650 V 1.00 kv 1.00 kv 5.35 kv ma Resolution Resolution 1V 10 V 0.01 ma 0.1 ma Measuring Uncertainty +2 7% rdg. +2 5% rdg. Intrinsic Uncertainty 0 5% rdg. 0 3% rdg. (7 % rdg. + 5 d) (5 % rdg. + 5 d) Signal 204 Signal lamp set for high-voltage testing in accordance with DIN VDE GMC-I Messtechnik GmbH 5

15 Tester for DIN EN and VDE V 50 Hz 3 A F3,15 / 250 I 0 12 V 5 W! PROFITEST 204HP/HV 6 GMC-I Messtechnik GmbH

16 Tester for DIN EN and VDE 0113 SECUTEST SI+ The alphanumeric keypad allows for the entry of descriptions for each individual system. These descriptions are automatically saved to memory along with the appropriate data record. The SI module is screwed into the lid of the PROFITEST 204+ for space-saving storage. F2000 Universal Carrying Pouch Test instrument and accessories can be stored in a clear-cut fashion and conveniently transported in the F2000 carrying pouch. (Outside dimensions: 380 x 310 x 200 mm) (without buckles, handle and carrying strap) Comparison of Memory Adapters Features SECUTEST SI+ (M702G) SECUTEST PSI (GTM R0001) Integrated printer for recording charts Annotations via keyboard Connection of a barcode scanner F2020 Large Universal Carrying Pouch Caddy 204 Outside dimensions: W x H x D 430 x 310 x 300 mm (without buckles, handle and carrying strap) Securing Set for High-Voltage Tests Claim 204 GMC-I Messtechnik GmbH 7

17 Tester for DIN EN and VDE 0113 Order Information Designation Type Article number Device for tests in accordance with VDE 0113 / EN with RS232 interface and CENTRONICS port for external printer, 2 test probes firmly connected via measuring cables with a length of 4 m, 1 plug-on cable lug, power cable with earthing contact plug, test report, operating instructions This version is supplied with German firmware/user guidance. PROFITEST 204+ GTM R0001 same as PROFITEST 204+, however, this version is supplied with English firmware/user guidance PROFITEST 204+/GB M505E Same test instrument as PROFITEST 204+, however, with firmly connected measuring cable with a length of 12 m with START/MEMORY operation in the test plug with factory calibration certificate This version is supplied with German firmware/user guidance. PROFITEST 204L+ M505C same as PROFITEST 204L+ (M505C), however, this version is supplied with English firmware/user guidance PROFITEST 204L+/GB M505D Designation Type Article number Sets Complete system for tests in accordance with DIN EN /VDE 0113 part 1, consisting of: PROFITEST 204+, PROFITEST 204+HP, Signal 204, Leadex 204, Caddy 204, factory calibration certificate (for basic instrument) and test report (for high-voltage module) 204/2.5 MetraMachine M504D same as MetraMachine 204/2,5+ (M504D), however, this version is supplied with English firmware/user guidance Complete system for tests in accordance with DIN EN /VDE 0113 part 1, consisting of: PROFITEST 204+, PROFITEST 204HP, Caddy 204, factory calibration certificate (for basic instrument) and test report (for high-voltage module) same as MetraMachine 204-I/2,5+ (M504E), however, this version is supplied with English firmware/user guidance Complete system for tests in accordance with DIN EN /VDE 0660 part 500, consisting of: PROFITEST 204+, PROFITEST 204HV, Signal 204, Leadex 204 and Caddy 204, factory calibration certificate (for basic instrument) and test report (for high-voltage module) same as MetraMachine 439/5,4+ (M504F), however, this version is supplied with English firmware/user guidance same as MetraMachine 204/2,5+ (M504D), with the remote control being fitted with an extremely long cable (12 m) in this case same as MetraMachine 204/2,5/L (M504G), however, this version is supplied with English firmware/user guidance MetraMachine 204/ 2,5+/GB MetraMachine 204-I/2.5 MetraMachine 204- I/2,5+/L/GB M504H M504E M504J MetraMachine 439/5.4 M504F MetraMachine 439/ 5,4+/L/GB MetraMachine 204/ 2,5/L MetraMachine 204/ 2,5/L/GB M504K M504G M504L Extensions Special variant, High-voltage component to 2.5 kv Special variant, High-voltage component to 5.4 kv PROFITEST 204+HP -2.5kV PROFITEST 204+HV -5.4kV M505A M505B With compliments Helmut Singer Elektronik fon fax Feldchen D Aachen Germany 8 GMC-I Messtechnik GmbH

18 Tester for DIN EN and VDE 0113 Designation Type Article number PC Analysis Software Further information regarding software is available on the Internet at: ( Products Electrical Testing Testing of Electr. Machines... PROFITEST 204+) or ( Produts Software Software for Testers) Report Generating Accessories PSI module, 2 rolls paper chart, 1 ribbon cartridge, batteries and operating instructions SECUTEST PSI D) GTM R0001 Pack of 10 rolls recording chart for PSI module (1 roll = approx. 6.7 m) PS-10P GTZ R0001 Pack of 10 ink ribbon cartridges for PSI module Z3210 GTZ R0001 SI module including batteries and user guidance (USB interface not relevant for PROFITEST 204+) SECUTEST SI+ D) M702G See separate ID systems data sheet for barcode scanners/printers and RFID readers. Accessory equipment RS232 interface cable, 2 m Z3241 GTZ R0001 Signal lamp set for high-voltage testing in accordance with DIN VDE 0104 Signal 204 Z504D Plug-on cable lug for secure attachment of the test probe to the terminals Kabelschuh 204 Z504E VARIO-STECKER-Set mm Z500A Z500A 12 m extension cable for use with the measuement cable and test probe with integrated measuring circuit fuse. Several Leadex 204 extension cables can be connected with each other. Leadex 204 Z504C For securing sites against unauthorized presence during high-voltage testing Claim 204 Z504G Universal carrying bag (for PROFITEST 204+ and SECUTEST... without HV-module) F2000 D) Z700D Large universal carrying pouch for PROFITEST 204+ (without HV module) and accessories F2020 Z700F Transport caddy for PROFITEST 204+ and 204HP/HV, including rubber straps for securing test cables and protective cover Caddy 204 Z504A D) Data sheet available For additional information on accessories, please refer to our Measuring Instruments and Testers Catalog our website With compliments Helmut Singer Elektronik fon fax Feldchen D Aachen Germany GMC-I Messtechnik GmbH 9

PROFITEST 204 Prüfgerät DIN EN 60204 bzw. VDE 0113

PROFITEST 204 Prüfgerät DIN EN 60204 bzw. VDE 0113 3-348-802-01 10/1.05 QUALITÄTSMANAGEMENTSYSTEM Übersichtliche Bedienmenüs Beleuchtetes Display Messleitungen 2 x 4 m (Vierleiter-Messung) Fernbedienung für praxisgerechten Einsatz Einstellungen von Grenzwerten

Mehr

SECULIFE SR PC-steuerbares Messgerät zur Messung sicherheitsrelevanter elektrischer Kenngrößen von elektrischen Geräten

SECULIFE SR PC-steuerbares Messgerät zur Messung sicherheitsrelevanter elektrischer Kenngrößen von elektrischen Geräten 3-349-443-01 3/2.12 Anwendung Prüfen der elektrischen Sicherheit elektromedizinischer Geräte nach dem Medizinproduktegesetz MPG / MDD Das Messgerät ist bestimmt zum schnellen und sicheren Messen instand

Mehr

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät

RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät Betriebsanleitung RS232-Verbindung, RXU10 Herstellen einer RS232-Verbindung zwischen PC und Messgerät oder Modem und Messgerät ä 2 Operating Instructions RS232 Connection, RXU10 Setting up an RS232 connection

Mehr

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R

Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Digital Rockwell-Testing-Machine KB 150 R Rockwell, ball indentation, Vickers HVT, Brinell HBT Bright LCD color display Flexible software control motorized load system with load cell, closed loop system

Mehr

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02

E/A-Bedieneinheit. I/O Control unit 658552 DE/GB 08/02 E/A-Bedieneinheit I/O Control unit 527429 658552 DE/GB 08/02 Best.-Nr.: 658552 Benennung: DATENBLATT Bezeichnung: D:LP-BED.EINH.-E/A-DE/GB Stand: 08/2002 Autoren: Christine Löffler Grafik: Doris Schwarzenberger

Mehr

Kuhnke Technical Data. Contact Details

Kuhnke Technical Data. Contact Details Kuhnke Technical Data The following page(s) are extracted from multi-page Kuhnke product catalogues or CDROMs and any page number shown is relevant to the original document. The PDF sheets here may have

Mehr

CABLE TESTER. Manual DN-14003

CABLE TESTER. Manual DN-14003 CABLE TESTER Manual DN-14003 Note: Please read and learn safety instructions before use or maintain the equipment This cable tester can t test any electrified product. 9V reduplicated battery is used in

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DR-2112, DR-2112-R DR-2412, DR-2412-R Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Drehmomentsensor, rotierend Torque Sensor, rotating Nenndrehmoment von 0,1 N m... 20000 N m - Nominal torque from

Mehr

UWC 8801 / 8802 / 8803

UWC 8801 / 8802 / 8803 Wandbedieneinheit Wall Panel UWC 8801 / 8802 / 8803 Bedienungsanleitung User Manual BDA V130601DE UWC 8801 Wandbedieneinheit Anschluss Vor dem Anschluss ist der UMM 8800 unbedingt auszuschalten. Die Übertragung

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

v i r t u A L C O M P o r t s

v i r t u A L C O M P o r t s v i r t u A L C O M P o r t s (HO720 / HO730) Installieren und Einstellen Installation and Settings Deutsch / English Installieren und Einstellen des virtuellen COM Ports (HO720 / HO730) Einleitung Laden

Mehr

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG

Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Abmessungen Dimensions 252x462x99 IP40 Data-S EASY VERSTREUTE ÜBERWACHUNG DER NOTBELEUCHTUNG Das System überwacht korrekten Betrieb der in kleinen und mittelgroßen Objekten der öffentlichen Nutzung installierten

Mehr

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1

Ein- und Ausgangsspannung 220-240V / Leistung: 800 VA / Abmessungen: 203 x 147 x 445mm / Gewicht: 20kg / Normenzertifikate: EN 60950, EN 60601-1 Produktinformationen Powervar ABCE800-22IEC USV POWERVAR Unterbrechungsfreier Strommanager Der neue Security One USM oder unterbrechungsfreier Strommanager, hat viele neue Funktionen zu bieten. Sie können

Mehr

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM

Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM Bedienungs- und Montageanleitung Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM 1.0 Allgemeines Das Batterie-Identifikations-Modul EL-BIM ermöglicht eine eindeutige Zuordnung von Ladevorgang und Batterie in den

Mehr

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3

Compressed air - dewpoint 10K under ambient temperature - ISO8573-1, Kl. 3 Durchflussrichtung Flow direction EIN: von 1-2 AUS: von 2 3 3/2 Wegeventil mit PIEZO-Pilotventil Baureihe P20 3/2 way valve with Piezo-pilot valve Series P20 P20 381RF-* NW 2 Eigenerwärmungsfrei Ein Produkt für alle Ex-Bereiche Kompatibel zu Microcontrollern Kompatibel

Mehr

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT 270. Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT 270 Gripping force tester GFT 270 Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM

Mehr

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC

GFT-X. Zubehör Accessories 110 V/230 V AC Spannkraftmessgerät GFT-X Gripping force tester GFT-X Handgerät Hand held unit Laptop/PC Laptop/PC Messkopf M3 Measuring head M3 Chuck-Explorer- Software auf CD--ROM Chuck-explorersoftware on CD-ROM Drahtlose

Mehr

Sensors Monitoring Systems

Sensors Monitoring Systems Sensors Monitoring Systems Dr.E.Horn GmbH Im Vogelsang 1 71101 Schönaich Germany Tel: +49 7031 6302-0 info@dr-horn.org DK 002629 Rev: 2 01.07.2015 1 /14 Absolut-Drehgeber Absolut-Encoder EGD50.5X und EGD50.7X

Mehr

AC/DC-Schaltnetzteile 100 W AC/DC Switching Power Supplies 100 W. Merkmale / Features. Eingangsbereich 90...264 V AC

AC/DC-Schaltnetzteile 100 W AC/DC Switching Power Supplies 100 W. Merkmale / Features. Eingangsbereich 90...264 V AC E176177 Merkmale / Features Eingangsbereich 90...264 V AC / Universal Input 90...264 V AC Wirkungsgrad bis zu 90 % / Efficiency up to 90 % Full-Brick Gehäuse / Full Brick Package Aktiv PFC Funktion / Active

Mehr

Prüfbericht Nr. / Test Report No: F (Edition 1)

Prüfbericht Nr. / Test Report No: F (Edition 1) Emission date: 22.01.2015 Page: 1 of 5 Prüfbericht Nr. / Test Report No: F4-44254-48401-01 (Edition 1) Auftraggeber Applicant Geräteart Type of equipment Typenbezeichnung Type designation Seriennummer

Mehr

Cable Tester NS-468. Safety instructions

Cable Tester NS-468. Safety instructions Cable Tester NS-468 Safety instructions Do not use the cable tester NS-468 if it is damaged. This device is only for use inside dry and clean rooms. This device must be protected from moisture, splash

Mehr

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen

Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen Kurzanleitung um Transponder mit einem scemtec TT Reader und der Software UniDemo zu lesen QuickStart Guide to read a transponder with a scemtec TT reader and software UniDemo Voraussetzung: - PC mit der

Mehr

GK-Serie MONOVOLT. DC/DC-Wandler

GK-Serie MONOVOLT. DC/DC-Wandler GK-Serie: MONOVOLT DC/DC-Wandler 30 bis 120 Watt primärgetaktete DC/DC-Einschubwandler mit einer in 3HE-Eurokassetten für den Einsatz in 19"-Baugruppenträgern nach DIN41494 Kompakter Aufbau in stabiler

Mehr

Technische Daten Technical data

Technische Daten Technical data Technische Technical PLVario-NET E3010000 PLVario-NET E3010001 PLVario-NET/MBUS E3010002 PLVario-NET/MODBUS/RTU E3010003 PLVario-NET/AE E3010004 PLVario-NET/AE/MBUS E3010005 PLVario-NET/AE/MODBUS/RTU bus

Mehr

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示

INSTALLATION AND OPERATING INSTRUCTIONS FOR LPS203-M LPS203-M 操 作 指 示 BEDIENUNGSANLEITUNG To comply with the published safety standards, the following must be observed when using this power supply. Um den zur Zeit gültigen Sicherheitsbestimmungen zu genügen, müssen die nachstehenden

Mehr

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus:

Nachdem Sie die Datei (z.b. t330usbflashupdate.exe) heruntergeladen haben, führen Sie bitte einen Doppelklick mit der linken Maustaste darauf aus: Deutsch 1.0 Vorbereitung für das Firmwareupdate Vergewissern Sie sich, dass Sie den USB-Treiber für Ihr Gerät installiert haben. Diesen können Sie auf unserer Internetseite unter www.testo.de downloaden.

Mehr

EMCO Installationsanleitung Installation instructions

EMCO Installationsanleitung Installation instructions EMCO Installationsanleitung Installation instructions Installationsanleitung Installation instructions Digitalanzeige digital display C40, FB450 L, FB600 L, EM 14D/17D/20D Ausgabe Edition A 2009-12 Deutsch...2

Mehr

rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax

rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax 1 rs232 DIN rail adapter für Thyro-s, thyro-a und thyro-ax August 2014 DE/EN - V2 2 INHALTSVERZEICHNIS Ansprechpartner 3 1. Einleitung 4 2. Lieferumfang 4 3. Merkmale 4 4. Anschlüsse 5 5. Inbetriebnahme

Mehr

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen.

Die Dokumentation kann auf einem angeschlossenen Sartorius Messwertdrucker erfolgen. Q-App: USP V2 Bestimmung des Arbeitsbereiches von Waagen gem. USP Kapitel 41. Determination of the operating range of balances acc. USP Chapter 41. Beschreibung Diese Q-App ist zur Bestimmung des Arbeitsbereiches

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

HF13-Programm HF13 Programme

HF13-Programm HF13 Programme S. 221 HF13 plugs S. 222 HF13-Adapter HF13 adapters S. 223 HF13-Buchsen s 2 HF13 - Programm Die HF-Steckverbindungen der Serie 13/4 werden in Anlagen der Nachrichtentechnik (DIN 47 283 und DIN 47 284),

Mehr

SECUTEST S2 N+ und SECUTEST S2 N+10 Prüfgeräte DIN VDE 0701-0702 / IEC 62353 (VDE 0751-1)

SECUTEST S2 N+ und SECUTEST S2 N+10 Prüfgeräte DIN VDE 0701-0702 / IEC 62353 (VDE 0751-1) Ihr Spezialist für Mess- und Prüfgeräte SECUTEST S2N+ und SECUTEST S2N+10 3-349-522-01 10/2.15 Prüfen der elektrischen Sicherheit elektrischer Betriebsmittel nach DIN VDE 0701-0702:2008 Prüfungen an Datenverarbeitungseinrichtungen

Mehr

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen

Signal Processing LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL-Sender/Empfänger mit Outdoor-Box für die störsichere Übertragung von Rechtecksignalen LWL Sender/Empfänger mit Outdoor-Box Merkmale LWL-SBR, Übertragungsweiten bis zu 1500 m Wandlung üblicher Rechtecksignale

Mehr

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards.

We hereby confirm that all electrical tests on this machine have been performed in accordance with the relevant standards. Bemessungsdaten / Rated Data Spannung / Voltage 690,0 V Betriebsart / Duty type S 1 Frequenz / Frequency 50,0 Hz Wärmeklasse / Temp. class 155(F) Strom / Current 510,0 A Ausnutzung / Utilization F Leistung

Mehr

Calibration Services Application Note AN001

Calibration Services Application Note AN001 The Rosenberger calibration laboratory offers two types of calibration services, the and the. Each calibration kit, calibration standard, gauge and torque wrench comes with a calibration certificate if

Mehr

Wiegen / Balance 6.01. Inhaltsübersicht Contents Seite / Page

Wiegen / Balance 6.01. Inhaltsübersicht Contents Seite / Page 6 Wiegen / Balance Inhaltsübersicht Contents Seite / Page l 6.1 Taschenwaage l 6.2 Präzisionswaagen l 6.3 Plattformwaagen l 6.4 Analysewaagen l 6.5 Tischwaagen l 6.6 Bodenwaagen l 6.7 Feuchtebestimmer

Mehr

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder

Außenknauf Innenkanuf Profilzylinder DATENBLATT BCM Offline-Leser BCM Elektronischer Knaufzylinder FL IP55 Set AA/BB Anwendungsbereich Konformität Identifikation max. Anzahl Betätigungen mit einem Batteriesatz 35.000 Benutzerführung Batterien

Mehr

Wartung x-light Maintenance x-light

Wartung x-light Maintenance x-light Wartung x-light Maintenance x-light Datum: 11.12.2013 BKM 1 Inhalt 1 Wartungsumfänge Mechanik / Scope of mechanical maintenance... 3 1.1 Überprüfen des Scheinwerfereinstellsystems / Checking the headlamp

Mehr

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS

600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS 87045 LIMOGES Cedex Telephone : (+33) 05 55 06 87 87 - Fax : (+33) 05 55 06 88 88 Niky 600 3 100 00-3 100 02-3 100 09 TABLE OF CONTENTS Page 1. General features...1 2. Technical features...1 1. GENERAL

Mehr

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors

D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors D-Sub Dualport Steckverbinder D-Sub dualport connectors Bestellschlüssel Ordering code ALL DIMENSIONS IN MILLIMETERS - VALUES FOR INCHES IN BRACKETS - TECHNICAL DATA SUBJECT TO CHANGE 73 Technische Daten

Mehr

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data

- Messdaten herunterladen - Diagnosis and Analysis of measuring data. - Download of measuring data Smart Utility Software The SmartUtility offers the following functionalities: - Search of SmartCheck within the network - Administration of the SmartCheck Software zur Administration von FAG SmartCheck

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

Beschreibung. Process Description: Sartorius Bestellnummer / Order No.:

Beschreibung. Process Description: Sartorius Bestellnummer / Order No.: Q-App: USP Advanced Bestimmung des Arbeitsbereiches von Waagen gem. USP Kapitel 41 mit Auswertung über HTML (Q-Web) Determination of the operating range of balances acc. USP Chapter 41 with evaluation

Mehr

VARIOFACE Systemverkabelung

VARIOFACE Systemverkabelung VARIOFACE Systemverkabelung Systemkabel und Übergabemodule für Yokogawa ProSafe-RS INTERFACE Phoenix Contact Dezember 12 Beinhaltet Crossliste......2 Übergabemodule.. 3 VARIOFACE System Cabling System

Mehr

Technology for you. Media Solutions

Technology for you. Media Solutions Technology for you Media Solutions Media Units / Media Units Media Units Robuste Installationstechnik für jeden Klassenund Schulungsraum Robust installation technology for each class- and conference room

Mehr

Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis

Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis Q-App: Restschmutzanalyse Residual Dirt Analysis Differenzwägeapplikation, mit individueller Proben ID Differential weighing application with individual Sample ID Beschreibung Gravimetrische Bestimmung

Mehr

FMC. 52 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0)8684 18-0, info@rosenberger.de, www.rosenberger.com

FMC. 52 Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Germany, Phone +49 (0)8684 18-0, info@rosenberger.de, www.rosenberger.com The extremely small FMC connector series Flexible Microstrip Connectors are designed for PCB applications in the tightest spaces. Using bullets, equalization of radial and axial misalignments in board-to-board

Mehr

M-Bus Micro-Master USB

M-Bus Micro-Master USB M-Bus Micro-Master USB Der M-Bus Micro-Master USB ist eine Weiterentwicklung des bewährten Micro-Masters mit RS232C-Schnittstelle für den Einsatz an den USB-Schnittstellen moderner PC s und Laptops. Das

Mehr

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license

HiOPC Hirschmann Netzmanagement. Anforderungsformular für eine Lizenz. Order form for a license HiOPC Hirschmann Netzmanagement Anforderungsformular für eine Lizenz Order form for a license Anforderungsformular für eine Lizenz Vielen Dank für Ihr Interesse an HiOPC, dem SNMP/OPC Gateway von Hirschmann

Mehr

Bedienungsanleitung. Operating Manual. Starter-KIT FIT ) -AED-KIT. A2022-1.0 de/en

Bedienungsanleitung. Operating Manual. Starter-KIT FIT ) -AED-KIT. A2022-1.0 de/en Bedienungsanleitung Operating Manual Starter-KIT ) -AE-KIT 2 -AE-KIT 1 Allgemeines as Starter-KIT dient dem Anschluss der (CAN / evicenet) bzw. AE9401A (mit A103C) an einen PC. Es ist nur im Laborbereich

Mehr

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc

Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters. A Division of The Morgan Crucible Company plc Wartungsfreie Schleifringübertrager Maintenance Free Slip Ring Transmitters A Division of The Morgan Crucible Company plc Schleifringübertrager für Windkraftanlagen im weltweiten Einsatz Slip ring transmitter

Mehr

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2

Lieferumfang / unit as delivered Best. Nr. / Order Code 1 HQI - Projektor AP 2 HQI -projector AP 2 PANI Projektoren lösen weltweit schwierigste Projektionsaufgaben. Der AP2 ist ein Spezialprojektor, der für den Dauerbetrieb bei Architekturprojektionen durch seine lange Lebensdauer der HQI-Lampe bestens

Mehr

DC/DC Converter 400 W

DC/DC Converter 400 W Eingangsbereich 4 : 1 Input Range 4 : 1 Wirkungsgrad bis 90 % Efficiency up to 90 % Full Brick Gehäuse Full Brick Case Eingangs-π-Filter Input-π-Filter Beschreibung 10 DC/DC-Wandler stehen in der Serie

Mehr

Serviceinformation Nr. 05/10

Serviceinformation Nr. 05/10 Serviceinformation Nr. 05/10 vom: 05.08.2010 von: GRC 1. Strömungswächter für Grundwasseranlagen Ab sofort können anstelle der Seikom Strömungswächter GF Schwebekörper Durchflussmesser mit Reed Kontakt

Mehr

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter

Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Dreiphasige Energie-und Leistungszähler Power and Energy Meter Bedienungsanleitung Operation Instructions Direktanschluss 10(63)A 7KT1 162 Wandleranschluß-Zähler 5(6)A 7KT1 165 Direct-connection 10(63)A

Mehr

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung

CAN-Bus RPM adapter. User Manual Anwender-Beschreibung CAN-Bus RPM adapter COT02 User Manual Anwender-Beschreibung Stand: 12.02.03 GRABAU Computertechnik GmbH Elsener Str. 30 33102 Paderborn Tel: +49 5251 1367-0 Fax: +49 5251 1367-30 Email: info@grabau.de

Mehr

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP

CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP ANLEITUNGEN // INSTRUCTIONS CONTROLLER RECEIVER REPEATER PAIRING SLIM CLIP BEDIENUNGSANLEITUNG // INSTRUCTION MANUAL MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION MONTAGEANLEITUNG // ASSEMBLY INSTRUCTION KOPPLUNG

Mehr

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit :

miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : miditech 4merge 4-fach MIDI Merger mit : 4 x MIDI Input Port, 4 LEDs für MIDI In Signale 1 x MIDI Output Port MIDI USB Port, auch für USB Power Adapter Power LED und LOGO LEDs Hochwertiges Aluminium Gehäuse

Mehr

Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus

Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus Lichtwellenleiter Koverter Optical fibres converters Optik Konverter für Profibus Optical converter for Profibus Technische Daten Technical data Versorgungsspannung: 5V DC Supply voltage: 5V DC Stromaufnahme:

Mehr

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0

Produktinformation Access-Gateway. Product information Access gateway AGW 670-0 Produktinformation Access-Gateway Product information Access gateway AGW 670-0 1 2 3 4 2 Deutsch Anwendung Access-Gateway zur physikalischen Trennung von 2 Netzwerken an einem Access-Server. Durch den

Mehr

Description of version PASO MD2

Description of version PASO MD2 Deutscher Text folgt nach dem englischen Text ----------------------------------------------------------------------- English text Description of version PASO MD2 Version 2.1.0.2 (25.11.2015) - Error with

Mehr

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE

MU-307 A SAFETY INSTRUCTIONS SICHERHEITSHINWEISE FEATURES MERKMALE SAFETY INSTRUCTIONS Read all safety instruction before operating the amplifiers. 1. Install equipment as follow condition: - Install at flat place, not bending curved. - Do not install near the water and

Mehr

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN

Technisches Datenblatt Technical Data Sheet 3160-00-00.73A4B. Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Seite/Page 1 von/of 5 MultiXtend CAN 3160-00-00.73A4B Signalwandler für 4 analoge Eingangssignale 4-20mA auf CAN Signal converter for four Thermocouple Type J converting to CAN-Bus Beschreibung Description

Mehr

WERKSKALIBRIERSCHEIN FACTORY CALIBRATION CERTIFICATE

WERKSKALIBRIERSCHEIN FACTORY CALIBRATION CERTIFICATE WERKSKALIBRIERSCHEIN FACTORY CALIBRATION CERTIFICATE Gegenstand Object Hersteller Manufacturer Typ Type Seriennummer Serial Number Software Version Software Version Gerätekalibrierdatum Device calibration

Mehr

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter

mit integriertem Frequenzumrichter with integrated frequency converter Sektionaltorantriebe 1 / W1 mit externer Steuerung 1 / W1 with external controls mit integrierter Steuerung with integrated controls 1FU-I mit integriertem Frequenzumrichter 1FU-I with integrated frequency

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004

Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 Einbau- und Bedienungsanleitung KEMPER KHS-Kabelset Figur 686 03 004 DE EN Anschluss an die Gebäudeleittechnik Die Hygienespülung verfügt über zwei Schnittstellen: Schnittstelle RS485 Digitale Schnittstelle

Mehr

Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren?

Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren? SICLOCK Application Note AN-0005 Titel Synchronisation von PCs mit SICLOCK Aufgabenstellung Mit welchen SICLOCK Produkten kann ich einen PC Zeitsynchronisieren? Schlüsselwörter SICLOCK DCFRS, WinGPS, GPS1000,

Mehr

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description

TW-75-IP40Trackball. Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40. Description TW-75-IP40Trackball Trackball module of industrial applications, ball diameter 75 mm, degree of protection IP40 Description Applications: The advantages of this 75mm Trackball for back-panel-mounting are

Mehr

MINITEST MASTER PRO BASE Prüfgeräte DIN VDE 0701 und 0702

MINITEST MASTER PRO BASE Prüfgeräte DIN VDE 0701 und 0702 3-349-357-01 4/9.07 MINITEST MASTER PRO Anwendung Prüfen der elektrischen Sicherheit elektrischer Betriebsmittel: nach DIN VDE 0701-1: 2000 und DIN VDE 0702: 2004 durch Messung von Schutzleiterwiderstand

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. Einbauteil für IT Geräte Component for IT equipment Typ(en)

Mehr

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits

Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits Application of EN ISO 13849-1 in electro-pneumatic control systems Hazards and measures against hazards by implementation of safe pneumatic circuits These examples of switching circuits are offered free

Mehr

Datenblatt. Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19

Datenblatt. Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19 Datenblatt Hochspannungsnetzgerät der Geräteklasse HPS (LPS) 2. Generation, 1,5 kw, 19 D - 01454 Radeberg/ Rossendorf Allgemeine Hinweise Es ist untersagt das Gehäuse zu öffnen, um mögliche Schäden vom

Mehr

Westenberg Wind Tunnels

Westenberg Wind Tunnels MiniAir20 Hand measurement device for flow, humidity and temperature The hand measurement device MiniAir20 is used for the acquisition of temperature, relative humidity, revolution and flow velocity such

Mehr

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch

User Manual Bedienungsanleitung. www.snom.com. snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter. English. Deutsch English snom Wireless Headset Adapter snom Schnurlos-Headset-Adapter Deutsch User Manual Bedienungsanleitung 2007 snom technology AG All rights reserved. Version 1.00 www.snom.com English snom Wireless

Mehr

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001

BZ 873. Trainline Interface. Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 Ident Nr.: 3EH-116802 R0001 CH-8108 Dällikon Tel: +41(0)44 8440355 www.bahnelektronik.ch Seite: 1/8 Dritte oder andere Verwertung dieses Dokumentes sind ohne unsere ausdrückliche Zustimmung verboten. B+Z

Mehr

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings

C 146 EMV Gehäuse/EMC Housings 146 EMV Gehäuse/EM Housings Für Serien 146 E 6-24 pol 146 D 4-64 pol 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 pol For series 146 E 6-24 contacts 146 D 4-64 contacts 146 M 2-7 Module 146 HSE 6 contacts mphenol 151 146

Mehr

PACKTISCH PACKAGING TABLE

PACKTISCH PACKAGING TABLE PACKTISCH PACKAGING TABLE HÖHENVERSTELLBARER PACKTISCH Hochwertiger, ergonomischer Packtisch - hauptsächlich für die Verpackung von sterilen Instrumentensieben. PACKING TABLE High-quality, ergonomic packing

Mehr

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren:

Der Adapter Z250I / Z270I lässt sich auf folgenden Betriebssystemen installieren: Installationshinweise Z250I / Z270I Adapter IR USB Installation hints Z250I / Z270I Adapter IR USB 06/07 (Laden Sie den Treiber vom WEB, entpacken Sie ihn in ein leeres Verzeichnis und geben Sie dieses

Mehr

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn

GmbH, Stettiner Str. 38, D-33106 Paderborn Serial Device Server Der Serial Device Server konvertiert die physikalische Schnittstelle Ethernet 10BaseT zu RS232C und das Protokoll TCP/IP zu dem seriellen V24-Protokoll. Damit können auf einfachste

Mehr

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

Cameraserver mini. commissioning. Ihre Vision ist unsere Aufgabe Cameraserver mini commissioning Page 1 Cameraserver - commissioning Contents 1. Plug IN... 3 2. Turn ON... 3 3. Network configuration... 4 4. Client-Installation... 6 4.1 Desktop Client... 6 4.2 Silverlight

Mehr

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3

DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de. Anwendung. Schnittstellen 1xS0-Impulsausgang nach DIN 43 864, 1xM-Bus nach DIN 13757-2, -3 DIGICONTROL-Gerätedatenblatt W-WLZ www.gfr.de [ 83175] Kategorie: Energiezähler Elektronischer Wirkenergiezähler DIGICONTROL W-WLZ Abbildung: W-WLZ Anwendung Der Elektronische Wirkenergiezähler dient für

Mehr

Bedienungsanleitung User Manual. PCMCIA Reader B1

Bedienungsanleitung User Manual. PCMCIA Reader B1 Bedienungsanleitung User Manual PCMCIA Reader B1 Einführung Introduction Vielen Dank, dass Sie sich für ein KOBIL Smart Card Terminal entschieden haben. Mit dem KOBIL PCMCIA Reader B1 haben Sie ein leistungsfähiges

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the Certificate of Conformity with

Mehr

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide

ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide ALL1681 Wireless 802.11g Powerline Router Quick Installation Guide 1 SET ALL1681 Upon you receive your wireless Router, please check that the following contents are packaged: - Powerline Wireless Router

Mehr

X83-Konverter Instructions

X83-Konverter Instructions 1. General The X83-Konverter converts GAEB call-for-tender data *) directly into MS Excel format. Exchange phases D81, D83, P81, P83, X81 and X83 are supported. Processing of the tender takes place completely

Mehr

MHG - Modular Humidity Generator

MHG - Modular Humidity Generator MHG - Modular Humidity Generator Humidity Control Kontrollierte Luftfeuchtigkeit To provide reliable and reproducible results, an increasing number of analytical test methods require controlled environmental

Mehr

MESCO View. für Windows 9x, NT, 2000 und Wayne Kerr L-C-R Analyzer

MESCO View. für Windows 9x, NT, 2000 und Wayne Kerr L-C-R Analyzer MESCO View für Windows 9x, NT, 2000 und Wayne Kerr L-C-R Analyzer Mit dem Programm MESCO View for Windows wird dem Benutzer von Wayne Kerr Messbrücken die Möglichkeit gegeben, Prüfspezifikationen einer

Mehr

NEW! APC Smart-UPS 1000VA USB & Serial RM 2U 230V

NEW! APC Smart-UPS 1000VA USB & Serial RM 2U 230V Seite 1 von 5 Hilfe beim Kauf View Cart Order Status Log In Kontakt Change Country GERMANY STARTSEITE PRODUKTE SUPPORT SERVICE SELECTOR Products >> UPS >> Smart-UPS RM >> SUA1000RMI2U NEW! APC Smart-UPS

Mehr

USBASIC SAFETY IN NUMBERS

USBASIC SAFETY IN NUMBERS USBASIC SAFETY IN NUMBERS #1.Current Normalisation Ropes Courses and Ropes Course Elements can conform to one or more of the following European Norms: -EN 362 Carabiner Norm -EN 795B Connector Norm -EN

Mehr

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01

Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 D GB Leister SYSTEM SINGLE PATCH MODULE SPM 01 Leister Process Technologies Galileo-Strasse 10 CH-05 Kaegiswil/Switzerland Tel. +41-41 4 4 Fax +41-41 4 1 www.leister.com sales@leister.com Einbauanleitung

Mehr

TomTom WEBFLEET Tachograph

TomTom WEBFLEET Tachograph TomTom WEBFLEET Tachograph Installation TG, 17.06.2013 Terms & Conditions Customers can sign-up for WEBFLEET Tachograph Management using the additional services form. Remote download Price: NAT: 9,90.-/EU:

Mehr

iid software tools QuickStartGuide iid USB base RFID driver read installation 13.56 MHz closed coupling RFID

iid software tools QuickStartGuide iid USB base RFID driver read installation 13.56 MHz closed coupling RFID iid software tools QuickStartGuide iid software tools USB base RFID driver read installation write unit 13.56 MHz closed coupling RFID microsensys Jun 2013 Introduction / Einleitung This document describes

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Gutachten mit Fertigungsüberwachung Blatt / page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des Gutachtens mit Fertigungsüberwachung Nr.. surveillance No.. Steckverbinder für PV-Systeme, AC-Anwendung (COC) Connector for PV-Systems,

Mehr

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise

SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise Benutzeranweisungen SmartClass Firmware-Update Vorgehensweise 2008.01 (V 1.x.x) Deutsch Please direct all enquiries to your local JDSU sales company. The addresses can be found at: www.jdsu.com/tm-contacts

Mehr

Installation Instructions

Installation Instructions EN DE Installation Instructions WLAN Installation Kit, 300 Mbps, 5 GHz, 16 dbi AK-4 Wireless Kit Scope of delivery Junction box AK-4 (1x) 1 Connection board AK-4 CB with 12VDC power supply unit (1x) 2

Mehr

Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber:

Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber: Products Produkte Test Report No.: Prüfbericht - Nr.: Client: Auftraggeber: Test item: Gegenstand der Prüfung 19301196 001 Page 1 of 5 Seite 1 von 5 Ironbark Sustainability Suite 8, 70-80 Wellington Street,

Mehr

PROFITEST 204 + Prüfgerät DIN EN 60204 bzw. VDE 0113

PROFITEST 204 + Prüfgerät DIN EN 60204 bzw. VDE 0113 3-348-802-01 16/9.09 Übersichtliche Bedienmenüs Beleuchtetes Display Messleitungen 2 x 4 m (Vierleiter-Messung) Fernbedienung für praxisgerechten Einsatz Einstellungen von Grenzwerten Komfortable Speicherund

Mehr

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung

VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut Zeichengenehmigung Blatt / Page 2 Dieses Blatt gilt nur in Verbindung mit Blatt 1 des sausweises Nr.. This supplement is only valid in conjunction with page 1 of the. PV-Wechselrichter mit selbsttätiger Freischaltstelle

Mehr

Therefore the respective option of the password-protected menu ("UPDATE TUBE DATA BASE") has to be selected:

Therefore the respective option of the password-protected menu (UPDATE TUBE DATA BASE) has to be selected: ENGLISH Version Update Dräger X-act 5000 ("UPDATE TUBE DATA BASE") The "BARCODE OPERATION AIR" mode is used to automatically transfer the needed measurement parameters to the instrument. The Dräger X-act

Mehr

Software-SPS: Software PLC: Vom Industrie-PC fähigen From industrial PCzur to leistungs high-performance Steuerung controller Zur Visualisierung und Bedienung von PCs are used in countless machines and

Mehr