Professional MBA. Master of Business Administration, berufsbegleitend 4 Semester / Vollzeit 3 Semester.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Professional MBA. Master of Business Administration, berufsbegleitend 4 Semester / Vollzeit 3 Semester. www.donau-uni.ac.at/professional-mba"

Transkript

1 Professional MBA Master of Business Administration, berufsbegleitend 4 Semester / Vollzeit 3 Semester

2 Personal Innovation. Professional Education. Inspiring Campus. Professional MBA Die Rahmenbedingungen und Wettbewerbssituationen von Unternehmen ändern sich zunehmend rasanter. Deshalb wird es für Managerinnen und Unternehmerinnen bzw. Manager und Unternehmer immer wichtiger, über ein Repertoire an Strategien, Konzepten und Instrumenten zu verfügen, das es ihnen ermöglicht, ihre Unternehmen verantwortungsvoll und erfolgreich in die Zukunft zu führen. Der Professional MBA vermittelt breit gefächertes General Management Wissen und funktionsoder branchenspezifisches Know-how auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Praxis. Im Professional MBA-Programm werden sowohl die Fachkompetenzen als auch die Management- und strategischen Entscheidungskompetenzen der Studierenden weiter entwickelt und gefestigt. Die Professional MBA-Programme der Danube Business School sind nach internationalen Standards konzipiert und richten sich an Managerinnen und Manager in oder auf dem Weg zu Führungspositionen, die eine State-of-the-Art General-Management-Ausbildung mit fachspezifischen Vertiefungen absolvieren möchten. Die Qualität unserer Professional MBA-Programme wird durch die FIBAA Akkreditierung bestätigt. Als Mitglied von PRME verpflichtet sich die Danube Business School zur Einhaltung der 6 Prinzipien für eine verantwortungsbewusste Management-Ausbildung. Ranking: Der Executive MBA der Danube Business School erreicht Platz 1 des Industriemagazin EMBA-Rankings 2014.

3 Programmstruktur Der der Danube Business School wird vor der Aufnahme in das Programm absolviert. Core-Module Core-Modul 0 Business Fundamentals > General Management > Accounting > Cost Accounting > Economics > Business Mathematics and Statistics Core-Modul 1 Business Analytics & Research Methods > Daten beschreiben und analysieren > Wahrscheinlichkeit und Schätzwerte > Beschreibung von Zusammenhängen > Qualitative Forschungsmethoden Managerial Economics & Global Business Environment > Ökonomie und Management > Management auf unterschiedlichen Märkten > Wechselwirkung Gesamtwirtschaft und > Unternehmen > Globalisierung und Wirtschaftspolitik Core-Modul 2 Controlling & Reporting > Konzeption eines Budgeterstellungs- bzw. > Planungszyklus > Controlling für die Praxis > der Unternehmenssteuerung > Finanzplan, Gewinnplanung und Liquiditätsplanung > Planbilanzen, Budgeted Balance Sheet > Unternehmenskennzahlen Corporate Financial Management > Finanzierung und Finanzplanung > Statische und Dynamische Investitionsrechnung > Bedeutung von Private Equity und > Venture Capital für Unternehmen > Unternehmenskooperationen und -Akquisitionen, > Due Diligence Perspektive Core-Modul 3 Strategic Management & Competitive Analysis > Strategisches Management > Prozess der Strategieentwicklung & > strategische Erneuerung > Globale Wettbewerbsdynamiken: > Umfeld- und Branchenanalyse > Kernkompetenzen & Gestaltung organisationaler > Fähigkeiten > Entwicklung und Verteidigung > von Wettbewerbsvorteilen Marketing Management > Strategisches Marketing > Differenzierungs- und Positionierungsstrategien > Marken-Management, Preisstrategien, > Distributionsmanagement und Marketing, > Kommunikation Core-Modul 6 Managing Complexity & Operational Excellence > Einführung in die Theorie komplexer Systeme > von Organisationen > Dynamiken und Interaktionen komplexer Systeme > Szenarien, Paradigmen und Trends > Managen komplexer Systeme und Entscheidungs- > findung > Organisationales Wissen, Wissenstransfer, > Instrumente und Methoden > Lernende Organisation > Innovationsmanagement > Prozess- und Qualitätsmanagement Core-Modul 4 International Business > Globalisierungstreiber und > Internationalisierungsmotive > Risiken und Herausforderungen Internationaler > Geschäftstätigkeit > Interkulturelles Management > Dynamik globaler Märkte und Internationalisierung > der Wertschöpfungskette eines Unternehmens Business Ethics > Ethik und Gesellschaftskritik > Ethik und Globalisierung > Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility > Ethisches Handeln und Wirtschaften Vertiefungs-Module 3-4 Module In den Vertiefungsmodulen erweitern oder vertiefen Sie Ihr Know-how und Managementwissen in einer Unternehmensfunktion oder Branche und bringen sich dadurch auf den neuesten Stand von Wissenschaft und Praxis. Master Thesis Verfassung und Verteidigung einer theoriegestützten praxisorientieren Master Thesis nach wissenschaftlichen Kriterien. Core-Modul 5 Managing People > HRM als unternehmerische Kernfunktion > Rollen von Human Resource Management und > zentrale Handlungsfelder des Personalmanagements: > Auswahl und Entwicklung der passenden > Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter > Feedback, Kritik- und Trennungsgespräche > Personalentwicklung und Potenzialanalyse: > Selbstanwendung und Reflexion Leadership > Grundverständnis des individuellen Verhaltens: > Motivation der Mitarbeiterinnen und > Mitarbeiter, Engagement, Commitment > Führungstheorien/Führungserfolg > Dysfunktionale Führungsstile, Instrumente und > kontemporäre Ansätze der Führung > Konstrukte der Personal- und Sozialpsychologie > aus einer Management-Perspektive > Gruppenprozesse und Interaktionen Core-Module Vertiefungs-Module Master Thesis

4 Programmbeschreibung Der von der Danube Business School entwickelte dient zur Feststellung Ihres Wissensstandes in den Bereichen Business English, Betriebswirtschaftslehre, Kostenrechnung, Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsmathematik und -statistik. Der Test kann online in ca. 120 Minuten durchgeführt werden. Nach Absolvierung des s, starten die Studierenden ihren Lehrgang mit den Core-Modulen und setzen danach ihr Studium mit den gewählten branchen- bzw- funktionsspezifischen Modulen fort. Den Abschluss ihres Studiums bildet die Verfassung der praxisorientierten Master Thesis. Studienreisen Eines der MBA-Module kann wahlweise durch eine Studienreise ersetzt werden. Die Danube Business School bietet alljährlich folgende Studienreisen an: > Hong Kong > Silicon Valley > Vancouver Core- und Vertiefungs-Module Die Core-Module der Professional MBA-Programme bieten eine abgestimmte, an internationalen Standards ausgerichtete General-Management-Ausbildung für das angehende Top-Management. In einem intensiven Lernprozess werden in den Core-Modulen die fachlichen und managementbezogenen Grundlagen für den Besuch der Vertiefungsmodule gelegt. Studierende des Professional MBA-Programms absolvieren ein state-of-the art Curriculum welches sich aus Core-Modulen und Vertiefungs-Modulen zu funktions- und branchenspezifischen Themenschwerpunkten, zusammensetzt. Der modulare Aufbau ist ein Kennzeichnen des berufsbegleitenden Studiums und ermöglicht die Vereinbarkeit von Beruf und Studium. Das Studium besteht aus insgesamt 10 Modulen, wobei die Anzahl der Core und Vertiefungs-Module abhängig vom gewählten Lehrgang variiert. So kann ein einzelner Lehrgang aus 3 oder 4 Vertiefungsmodulen bestehen und folglich verbleiben 7 oder 6 zu absolvierende Core-Module zum Abschluss des Studiums. Die Studiendauer des berufsbegleitenden Professional MBA Lehrgangs umfasst grundsätzlich 4 Semester. Die Core-Module können sowohl in deutscher als auch englischer Sprache absolviert werden. Die 3-4 Vertiefungs- Module haben branchen- oder funktionsspezifische Inhalte und fördern den Wissenstransfer zwischen Expertinnen und Experten ihres Bereiches bzw. ihrer Branche. Nach Abschluss der Vertiefungsmodule kann ein Zertifikat verliehen werden. (Certified Managerin bzw. Certified Manager / Akademische Expertin bzw. Akademischer Experte im jeweiligen Fachgebiet). On-campus/Off-campus Work Jedes Modul wird von den Studierenden durch Pre-readings, Case-studies, o.ä. vorbereitet. Während des Moduls an der Danube Business School werden die konkreten Lehrinhalte unter Einsatz verschiedener didaktischer Methoden vermittelt. Die Nachbereitung des erlernten Wissens und Know-hows erfolgt durch schriftliche Prüfungen und/oder Hausarbeiten (sowohl individuell als auch in Form von Gruppenarbeiten). Master Thesis Zum Abschluss des MBA-Studiums ist eine Master Thesis zu verfassen. Die Master Thesis ist nach wissenschaftlichen Kriterien zu erstellen und dient dem Erkenntnisgewinn im jeweiligen Fachbereich. Die Studierenden sollen mit der Master Thesis zeigen, dass sie in der Lage sind, ein komplexes Problem mit Bezug zum eigenen Unternehmen oder beruflichen Umfeld bearbeiten zu können. Abschluss Nach positiver Absolvierung der Core-Module, der Vertiefungs-Module und Approbation der Master Thesis wird der akademische Grad Master of Business Administration (MBA) verliehen.

5 Professional MBA Zielgruppe Sie sind Managerin oder Manager, verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und wollen sich auf eine zukünftige Führungsposition vorbereiten oder ein Unternehmen gründen. Sie wollen Ihr Managementwissen auf den neuesten Stand der Forschung und Praxis bringen oder vertiefen und dabei auch strategisches Entscheiden in einzelnen Managementbereichen trainieren. Zulassungsvoraussetzungen Qualifikation Österreichischer oder gleichwertiger ausländischer Studienabschluss (Bachelor, Master,...) und 3 Jahre Berufserfahrung oder mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung wenn damit eine einem Hochschulstudium gleichzuhaltende Qualifikation erreicht wird. Wenn Sie nach Prüfung der Bewerbungsunterlagen die Aufnahmekriterien erfüllen, werden Sie zum der Danube Business School zugelassen. < Bewerbung Bewerbungsbogen, Europass-CV, Letter of Intent, Interview. Details finden Sie auf den jeweiligen Programmseiten unserer Homepage. Der Einstieg in die Programme ist grundsätzlich jederzeit möglich. Stipendien/Steuervorteil Alumni-Club Der Alumni-Club ist ein internationales Netzwerk aller Absolventinnen und Absolventen der Donau-Universität Krems, dessen Kontakte Sie während und nach Abschluss Ihres MBA-Studiums nutzen können. 7 gute Gründe für den Professional MBA > Fokus auf praxisorientiertes Managementwissen > State-of-the-Art Instrumente und Methoden > Schärfung Ihrer strategischen Entscheidungskompetenzen > Berufsbegleitendes Studieren > Neues Netzwerk durch Alumni-Club > Inspirierende Lernumgebung > Universitärer Abschluss MBA Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Studierende mit Berufserfahrung Die Studierenden der Donau-Universität Krems sind Studierende mit hohen Ansprüchen. Sie sind durchschnittlich 40 Jahre alt, verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und in der Regel über einen höheren Bildungsabschluss (Universität, Fachhochschule oder Akademie). Innovation und höchste Qualitätsstandards Die Donau-Universität Krems widmet sich den gesellschaftlichen, organisatorischen und technischen Herausforderungen unserer Zeit und entwickelt innovative markt- und kundenorientierte Studienangebote. Höchste Qualitätsstandards, die Verbindung von Wissenschaftlichkeit mit Praxisorientierung und der Einsatz innovativer Lehr- und Lernmethoden zeichnen alle Studienangebote aus. Forschung für die Lehre Die Donau-Universität Krems widmet sich in erster Linie der transferfähigen und anwendungsorientierten Forschung in Spezialgebieten. Wissenschaftliche Erkenntnisse bilden die Basis für die praxisbezogene Lehre. Zudem ermöglicht die Forschungsarbeit intensive Kooperationen mit Universitäten, Unternehmen und anderen öffentlichen Institutionen. Einzigartige Lernumgebung Ihren Standort hat die Donau-Universität Krems 80 km von Wien entfernt in einer der schönsten Kulturlandschaften Europas, der Wachau. Die modern adaptierte ehemalige Tabakfabrik Stein, ein charakteristischer Industriebau des beginnenden 20. Jahrhunderts, und die neuen Räumlichkeiten auf dem Campus Krems bieten eine offene, innovations- und motivationsfördernde Umgebung.

6 Die Donau-Universität Krems ist spezialisiert auf berufsbegleitende Weiterbildung und bietet exklusive Master-Studiengänge und Kurzprogramme in den Bereichen Medizin, Gesundheit und Soziales Wirtschaft und Unternehmensführung Recht, Verwaltung und Internationales Bildung, Medien und Kommunikation sowie Kunst, Kultur und Bau. Mit fast Studierenden und AbsolventInnen aus 90 Ländern ist sie einer der führenden Anbieter von Weiterbildungsstudien in Europa. Die Donau-Universität Krems verbindet über 15 Jahre Erfahrung in postgradualer Bildung mit permanenter Innovation in Forschung und Lehre. Krems liegt in der einzigartigen Natur- und Kulturlandschaft Wachau, 80 km von Wien entfernt. Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Information/Kontakt Bianca Höbarth Danube Business School Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften Donau-Universität Krems Dr.-Karl-Dorrek-Straße Krems Tel. +43 (0) Fax +43 (0) Impressum Herausgeber: Donau-Universität Krems, Danube Business School Department für Wirtschafts- und Managementwissenschaften Für den Inhalt verantwortlich: Barbara Brenner Fotos: getty images, S.Stöckl, H.Hurnaus Druck: 02/2015; Alle Rechte vorbehalten. Änderungen vorbehalten.

Integrated Management Systems

Integrated Management Systems MBA Integrated Management Systems Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/ims Management aus einem Holz geschnitzt Für nahezu jeden Managementbereich gibt

Mehr

Bildungs- und Berufsberatung

Bildungs- und Berufsberatung MA AE Bildungs- und Berufsberatung Postgradualer Universitätslehrgang, berufsbegleitend Akademische/r Experte/in 3 Semester, 60 ECTS Master of Arts 4 Semester, 90 ECTS www.donau-uni.ac.at/bbb in Kooperation

Mehr

Qualitätsmanagement. MSc

Qualitätsmanagement. MSc MSc Qualitätsmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/qm Sich

Mehr

Online Media Marketing

Online Media Marketing MSc Online Media Master of Science - 4 Semester, berufsbegleitend Akadem. ExpertIn - 3 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/omm Digitales professionell State-of-the-Art- zeichnet sich heute vor

Mehr

MSc Politische Bildung

MSc Politische Bildung MSc Politische Bildung Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pk Politik, Wirtschaft und Arbeit Politik, Wirtschaft und Arbeit Der Masterlehrgang Politische Bildung wendet sich

Mehr

Corporate Governance und Management

Corporate Governance und Management MBA Corporate Governance und Management Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend vertiefungen: Integrative Leadership & Unternehmensführung Quantitatives Management & Unternehmensführung

Mehr

Danube Professional MBA. Management von KMUs. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.

Danube Professional MBA. Management von KMUs. Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac. Danube Professional MBA Management von KMUs Master of Business Administration 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/memmingen 2 3 Staatliche Universität für Weiterbildung Lehrstandort Memmingen

Mehr

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive

Executive Education. Corporate Programs. www.donau-uni.ac.at/executive Executive Education Corporate Programs www.donau-uni.ac.at/executive 2 3 Die Märkte sind herausfordernd. Die Antwort heißt Leadership Unternehmen, die in nationalen und internationalen Märkten mit starker

Mehr

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA

Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA www.managementcentergraz.at Executive MBA in General Management Postgraduales Master-Programm an der Karl-Franzens-Universität Graz Master of Business Administration, MBA 12 16 Monate, berufsbegleitend

Mehr

Prozessmanagement. MSc

Prozessmanagement. MSc MSc Prozessmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/pzm Performance

Mehr

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen

BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen BWL-Inhalte in universitären Tourismusstudiengängen Das Beispiel des International Executive MBA Tourism & Leisure Management Marcus Herntrei Giulia Dal Bò Europäische Akademie Bozen (EURAC-research) Mission

Mehr

Social Media and Global Communication. MSc

Social Media and Global Communication. MSc MSc Social Media and Global Communication Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science plus 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/som Social Media professionell einsetzen

Mehr

Kommunikation und Management. MSc

Kommunikation und Management. MSc MSc Kommunikation und Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/km

Mehr

Change Management. MSc

Change Management. MSc MSc Change Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/cm Unfreeze

Mehr

Professional Workforce Management

Professional Workforce Management CP AE MSc Professional Workforce Management Personaldienstleistungen Certified Program 2 Semester, 30 ECTS Akademische/r Experte/in 3 Semester, 60 ECTS Master of Science 4 Semester, 90 ECTS www.donau-uni.ac.at/pwm

Mehr

MSc International Project Management

MSc International Project Management MSc International Project Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/ipm

Mehr

Wissensmanagement. MSc

Wissensmanagement. MSc MSc Wissensmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/wm Wissen

Mehr

Gifted Education and Coaching

Gifted Education and Coaching MA Gifted Education and Coaching Master of Arts 5 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/giftededucation Gifted Education and Coaching Begabungs- und Begabtenförderung heißt, Begabungen erkennen

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 13/2008 vom 18. Juni 2008 Änderung der Studienordnung für den Studiengang MBA Entrepreneurship am Institute of Management Berlin der Fachhochschule

Mehr

Innovationsmanagement

Innovationsmanagement MSc Innovationsmanagement Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/itm Schöpferische

Mehr

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post

Verordnung über das Curriculum. des Universitätslehrganges. Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Curriculum an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Executive MBA (PGM) Master of Business Administration (MBA) des Post Graduate Management Programms

Mehr

Curriculum. Aufbaustudium Global Marketing Management

Curriculum. Aufbaustudium Global Marketing Management K 992/543 Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Global Marketing Management 11_AS_GlobalMarketing_Management Seite 1 von 9 Inkrafttreten: 1.8.2009 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3 2

Mehr

FERNSTUDIEN PROGRAMME der DONAU UNIVERSITÄT KREMS

FERNSTUDIEN PROGRAMME der DONAU UNIVERSITÄT KREMS FERNSTUDIEN PROGRAMME der DONAU UNIVERSITÄT KREMS Seit 2011 werden an der Donau Universität Krems Österreichs größter Universität für Weiterbildung akademische Programme auch im reinen Fernlehre Modus

Mehr

Management im Gesundheitswesen

Management im Gesundheitswesen MSc Management im Gesundheitswesen Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/zmg www.einkaufsgemeinschaft-kommunaler-krankenhaeuser.de

Mehr

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG

Marketing and Business- Management. Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Marketing and Business- Management Masterlehrgang der FH des bfi Wien nach 14a FHStG Fakten: Dauer: 4 Semester, 480 Lehreinheiten Dienstag, Donnerstag 18:00 21:15 Uhr Fallweise Wochenende ECTS: 90 Ort:

Mehr

International Business. Deutsch-Britischer Studiengang. Bachelor

International Business. Deutsch-Britischer Studiengang. Bachelor International Business Deutsch-Britischer Studiengang Bachelor International Business Studienorte Wer sich für Betriebswirtschaft interessiert und später beispielsweise im Management, Controlling, Personalbereich

Mehr

Energy Innovation Engineering and Management*

Energy Innovation Engineering and Management* MSc MBA AE CP Energy Innovation Engineering and Management* Master of Science 4 Semester Master of Business Administration 4 Semester Akademischer Experte / Akademische Expertin 3 Semester 1 Semester www.donau-uni.ac.at/energy

Mehr

Master of Business Administration in Business Development

Master of Business Administration in Business Development Master of Business Administration in Business Development Zugangsvoraussetzung für den MBA 1. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ein adäquates Bachelor- oder Master- Degree (210 Credits) 2. Zwei Jahre

Mehr

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE

manage Co n ew perspectives in NTR oll m ENT ING m AN BA d P ERF o R m ANCE New perspectives in Controlling and Performance MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE, Controller/INNEN und EXPERT/INNEN DES FINANZ- UND RECHNUNGSWESEN Und Interessenten, die sich auf diesem Themengebiet weiterbilden

Mehr

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend

Social Media and Global Communication. MSc. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend MSc Social Media and Global Communication Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Social Media professionell einsetzen Mehrwert

Mehr

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges STUDIENPLAN FÜR DEN UNIVERSITÄTSLEHRGANG WU-CARLSON EXECUTIVE MBA-STUDIUM AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN IN KOOPERATION MIT DER CARLSON SCHOOL OF MANAGEMENT Der Senat der Wirtschaftsuniversität Wien

Mehr

MSc Lean Operations Management

MSc Lean Operations Management MSc Lean Operations Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Akademische/r ExpertIn 3 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/wuk/lom

Mehr

Unternehmensumfeld Schwarzmeer-Region

Unternehmensumfeld Schwarzmeer-Region BILDUNG & SOZIALES GESUNDHEIT & NATURWISSENSCHAFTEN INTERNATIONALES & WIRTSCHAFT KOMMUNIKATION & MEDIEN RECHT Schwarzmeer-Region Zertifikatskurs Türkei und Zertifikatskurs Schwarzmeer- Region (ohne Türkei)

Mehr

Personalentwicklung und Karrierechancen. Prof. Dr. Christoph J. Börner Düsseldorf Business School / Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Personalentwicklung und Karrierechancen. Prof. Dr. Christoph J. Börner Düsseldorf Business School / Heinrich Heine Universität Düsseldorf Personalentwicklung und Karrierechancen mit dem MBA Prof. Dr. Christoph J. Börner Düsseldorf Business School / Heinrich Heine Universität Düsseldorf Warum akademischer Weiterbildung? Unternehmerische Herausforderungen

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2015/2016 EXECUTIVE MBA 2015/2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges

Mehr

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Wien

Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Wien Verordnung über das Curriculum des Universitätslehrganges Master of Business Law (Corporate Law) an der Wirtschaftsuniversität Der Senat der Wirtschaftsuniversität hat am 22.10.2008 auf Grund des Bundesgesetzes

Mehr

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals

www.cbs-edu.de MBA Academic excellence for young professionals www.cbs-edu.de MBA International Academic excellence for young professionals International In das auf Englisch gelehrte MBA-Programm International fließen alle langjährigen Erfahrungen der 1993 gegründeten

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016

Progra n ew perspectives MMÜ b E r SIC h T 2016 New perspectives Programmübersicht 2016 executive MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

Universitätslehrgang / Post-Graduate-Studium MSc Engineering Management

Universitätslehrgang / Post-Graduate-Studium MSc Engineering Management Universitätslehrgang / Post-Graduate-Studium MSc Engineering Management Präambel Die TU Wien ist bemüht, ihren technisch - naturwissenschaftlich ausgebildeten Absolventen und Absolventinnen, eine Weiterbildung

Mehr

PR und Integrierte Kommunikation

PR und Integrierte Kommunikation MSc PR und Integrierte Kommunikation Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/prik

Mehr

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016

New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 New perspectives PROGRAMMÜBERSICHT 2016 EXECUTIVE MBA 2016 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit nachhaltiges Marktwachstum

Mehr

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems

18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 2003 / Nr. 14 vom 04. April 2003 18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Finance MSc der Donau- Universität Krems 18. Verordnung über die Einrichtung und den

Mehr

Philosophische Praxis

Philosophische Praxis BILDUNG & SOZIALES GESUNDHEIT & NATURWISSENSCHAFTEN INTERNATIONALES & WIRTSCHAFT KOMMUNIKATION & MEDIEN RECHT Philosophische Praxis AKADEMISCHE PHILOSOPHISCHE PRAKTIKERIN/ AKADEMISCHER PHILOSOPHISCHER

Mehr

Master General Management dual

Master General Management dual Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Master General Management dual berufsbegleitender Studiengang mit enger Verknüpfung von akademischer Weiterbildung und Berufspraxis

Mehr

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING

MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING MASTERSTUDIUM RECHNUNGSWESEN & CONTROLLING BERUFSBEGLEITEND FACTS 4 SEMESTER BERUFSBEGLEITEND Ideal für Berufstätige, die sich weiterentwickeln wollen sowie für Studierende ohne berufliche Erfahrungen,

Mehr

MSc PR: Gesundheitskommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. wwww.dapr.

MSc PR: Gesundheitskommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. wwww.dapr. MSc PR: Gesundheitskommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend wwww.dapr.de Professionell kommunizieren in Gesundheitsberufen PR

Mehr

Personalmanagement, Führung und Organisation

Personalmanagement, Führung und Organisation MSc Personalmanagement, Führung und Organisation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Advanced HR-Management Zertifikat, 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/pfo HR-Management im

Mehr

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015

Progra n ew perspectives MMÜBE r SIC h T 2014/2015 New perspectives Programmübersicht 2014/2015 executive MBA 2014/2015 Global Executive MBA Executive MBA Strategien unternehmerisch zur Erschließung neuer Märkte professionalisieren und damit internationales

Mehr

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY

WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY WILLKOMMEN AN DER STEINBEIS SENIOR PROFESSIONAL ACADEMY 0 AGENDA Die Hochschulen zwei starke Partner Senior Professional MBA Studium Bewerbung Die wichtigsten Mehrwerte im Überblick Kosten und Finanzierung

Mehr

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation

Fast Facts Entrepreneurship & Innovation * in Akkreditierung Unternehmertum (er)leben Welche Megatrends verändern die Gesellschaft in Zukunft? Wie spürt man Business Opportunities auf? Wie kreiert man neue, innovative Ideen? Wie entwickelt man

Mehr

Real Estate Management MSc. Immobilien analysieren, bewerten und vermarkten

Real Estate Management MSc. Immobilien analysieren, bewerten und vermarkten Real Estate Management MSc Immobilien analysieren, bewerten und vermarkten www.wifi.at www.mot.ac.at REAL ESTATE MANAGEMENT MSc ERWEITERN SIE IHRE KOMPETENZEN IN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT Um diesen Herausforderungen

Mehr

Steuerrecht und Rechnungswesen

Steuerrecht und Rechnungswesen Bildung & soziales gesundheit & naturwissenschaften Internationales & wirtschaft kommunikation & medien Recht Steuerrecht und Rechnungswesen Master of Laws (LL.M.) In Kooperation mit der Akademie der Wirtschaftstreuhänder

Mehr

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA

K 992/ Curriculum für das. Aufbaustudium. Management MBA K 992/ Curriculum für das Aufbaustudium Management MBA 1_AS_Management_MBA_Curriculum Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1.10.2012 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung... 3 2 Zulassung... 3 3 Aufbau und Gliederung...

Mehr

Basis-Programm MBA-Programm

Basis-Programm MBA-Programm Universitätslehrgänge Finanzmanagement Basis-Programm MBA-Programm AM CAMPUS DER JOHANNES KEPLER UNIVERSITÄT LINZ Vorwort Ein Wort voraus Sehr geehrte Interessentinnen, sehr geehrte Interessenten, seit

Mehr

m n ew perspectives in ANAGE m ENT F o R ENGINEERS m BA

m n ew perspectives in ANAGE m ENT F o R ENGINEERS m BA New perspectives in MANAGEMENT FOR ENGINEERS MBA FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE AUS DER TECHNIK Und für Interessenten, die das Potential für eine derartige Position und mehr haben. Sie fühlen sich angesprochen? Dann

Mehr

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA

K 992/593. Curriculum für den Universitätslehrgang. LIMAK Global Executive MBA K 992/593 Curriculum für den Universitätslehrgang LIMAK Global Executive MBA 3_AS_GlobalExecutiveMBA_Curr Seite 1 von 7 Inkrafttreten: 1. 10. 2015 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung...3 2 Zulassung...3 3

Mehr

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges

STUDIENPLAN. 1 Ziele des Universitätslehrganges STUDIENPLAN FÜR DEN UNIVERSITÄTSLEHRGANG EXECUTIVE MBA-STUDIUM AN DER WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN (in der Fassung der Beschlüsse der Lehrgangskommission vom 15.04.2010 und 05.05.2014, genehmigt vom Senat

Mehr

Anlage zum Vertrag für den Studiengang Business Administration:

Anlage zum Vertrag für den Studiengang Business Administration: Anlage zum Vertrag für den Studiengang Business Administration: Mustereinsatzplan für Unternehmensphasen: Während der Unternehmensphasen empfiehlt die HSBA auf dieser Grundlage ein dreistufiges Konzept

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA INTERNATIONAL MARKETING & SALES Berufsbegleitendes Studium Eine Produkt- oder Geschäftsidee bis zur Marktreife zu entwickeln, neue Märkte zu entdecken sowie ein

Mehr

1) Zielsetzung des Universitätslehrganges

1) Zielsetzung des Universitätslehrganges Änderung (Anpassung) der Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges / Post-Graduate-Studiums Professional MBA Entrepreneurship & Innovation an der Technischen Universität

Mehr

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd.

Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. Einfach. Erfolgreich. karriere.aldi-sued.de Stand 10/2012 Weniger einspurig. mehr zweispurig. das duale master-studienprogramm Bei aldi SÜd. 2 3 Weniger Vorurteile. Das duale Master-Studienprogramm bei

Mehr

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Bachelor of Business Administration Management im Gesundheits- und Sozialwesen Ihre Karrierechance Die Globalisierung und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Veränderungsprozesse erfordern von Fach-

Mehr

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch

Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Bachelor. Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Bachelor Akkreditiert durch Business Administration Betriebswirtschaftslehre Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Wer Interesse an Betriebswirtschaft hat

Mehr

Fachstudien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang. Nürnberg - FPOManagement - Vom 24. Juli 2009

Fachstudien- und Prüfungsordnung für den Masterstudiengang. Nürnberg - FPOManagement - Vom 24. Juli 2009 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA

Curriculum. für den Universitätslehrgang. Aufbaustudium Global General Management Executive MBA K / Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Global General Management Executive MBA _AS_GlobalGMExecutiveMBA_Curr Seite von 9 Inkrafttreten:.8.2009 Inhaltsverzeichnis Zielsetzung...3 2 Studiendauer

Mehr

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend

Communication and Leadership Upgrade MBA. Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend MBA Communication and Leadership Upgrade Master of Business Administration 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/comm-mba-upgrade www.wifiwien.at/241005 Leadership durch Kommunikation

Mehr

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. Kommunikation und Management. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc Kommunikation und Management Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Communication needs Management Management needs Communication

Mehr

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME

TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME TURKU UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES (Faculty of Business and Life Sciences) INTERNATIONAL DISTANCE LEARNING PROGRAMME PROFESSIONAL SPECIALISATION STUDIES 2009/2010 EXECUTIVE MBA (in Zusammenarbeit mit)

Mehr

Interne und Change-Kommunikation. MSc

Interne und Change-Kommunikation. MSc MSc Interne und Change- Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/ick

Mehr

Gerontologie und soziale Innovation

Gerontologie und soziale Innovation BIlduNG & SoZIAleS gesundheit & naturwissenschaften internationales & WirTSCHAfT KoMMUniKATion & MEDiEn recht MASTEr of ArTS Short Facts WISSeNScHAFTlIcHe lehrgangsleitung Ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. franz

Mehr

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE

MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE WIRTSCHAFT MASTER OF ARTS IN BUSINESS MA ACCOUNTING, CONTROLLING & FINANCE Berufsbegleitendes Studium Die Finanzfunktion des Unternehmens ist Dreh- und Angelpunkt aller wichtiger Entscheidungen einer Organisation.

Mehr

Master of Advanced Studies in International Management

Master of Advanced Studies in International Management BEILAGE zum Mitteilungsblatt 22. Stück 2003/2004 MAS Master of Advanced Studies in International Management 1(10) Master of Advanced Studies in International Management 1 Zielsetzung des Universitätslehrgangs

Mehr

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend

Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend Fernstudium Communications Akademische/r PR-Berater/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Science aufbauend 2 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/jokom/prplus www.donau-uni.ac.at/jokom/prplusupgrade

Mehr

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Wirtschaftspädagogik

Anerkennungsliste im Rahmen von. AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN. Masterstudium Wirtschaftspädagogik Anerkennungsliste im Rahmen von AUSTAUSCHPROGRAMMEN an der WIRTSCHAFTSUNIVERSITÄT WIEN Masterstudium Wirtschaftspädagogik Bei dieser Liste handelt es sich um eine Sammlung von Erfahrungswerten der letzten

Mehr

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin

Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Mitteilungsblatt der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin Nr. 29/2008 vom 17. Dezember 2008 Ordnung des Studiums für den Studiengang Master of Business Administration European-Asian Programme an der Fachhochschule

Mehr

Innovationsmanagement für KMU. Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/inno

Innovationsmanagement für KMU. Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend. www.donau-uni.ac.at/inno Innovationsmanagement für KMU Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend www.donau-uni.ac.at/inno Innovation beginnt im Kopf aber der Innovationserfolg Namhafte Wirtschaftsforscher sehen Innovationskraft

Mehr

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr.

MSc. PR: B2B-Kommunikation. Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend. www.dapr. MSc PR: B2B-Kommunikation Master of Science 4 Semester, berufsbegleitend Master of Science Advanced 5 Semester, berufsbegleitend www.dapr.de Ein besonderer Markt erfordert eine besondere Kommunikation!

Mehr

MASTER. Berufsbegleitend. Innovation and Technology Management FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN. > So herausfordernd kann Technik sein.

MASTER. Berufsbegleitend. Innovation and Technology Management FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN. > So herausfordernd kann Technik sein. MASTER Berufsbegleitend Innovations- und Technologiemanagement Innovation and Technology Management > So herausfordernd kann Technik sein. FACHHOCHSCHULE TECHNIKUM WIEN Innovations- und Technologiemanagement

Mehr

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie

International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache. Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. in englischer Sprache Campus Kleve Fakultät Gesellschaft und Ökonomie International Business and Social Sciences, B.A. Studieninformationen in Kürze Studienort:

Mehr

Aufbaustudium Energiemanagement Recht Technik Wirtschaft

Aufbaustudium Energiemanagement Recht Technik Wirtschaft 992/175 Curriculum für den Universitätslehrgang Aufbaustudium Energiemanagement Recht Technik Wirtschaft 2_UL_Curric AS Energiemanagement Seite 1 von 9 Inkrafttreten: 1.10.2010 Inhaltsverzeichnis 1 Zielsetzung.3

Mehr

17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997

17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997 1997/Nr. 13 vom 26.8.1997 17. Aufhebung der Verordnung Jg. 1997/Nr.9 vom 30.5.1997 18. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des postgradualen Lehrgangs Banking & Finance der Donau-Universität

Mehr

Departement N. Z-SO-N Anhang MSc Facility Management STGJ15. gültig für die Studienjahrgänge mit Start ab 2015. genehmigt am 30.8.

Departement N. Z-SO-N Anhang MSc Facility Management STGJ15. gültig für die Studienjahrgänge mit Start ab 2015. genehmigt am 30.8. Version: 2.0.0 Zielgruppe: Public Dok.-Verantw.: LeiterIn Studium Anhang zur Studienordnung Master of Science in Facility Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Departement Life Sciences und

Mehr

ATTACHMENT: Module groups and associated modules degree course BSc Business Information Technology Full Time / Part Time Foundation ECTS-Credits Communication 1 4 Communication 2 4 Communication 3 4 Communication

Mehr

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb

Bildungs- und Berufsberatung. Informelle Kompetenzen und Professionalisierung. Donau-Universität Krems. www.donau-uni.ac.at/bbb Informelle Kompetenzen und Professionalisierung Bildungs- und Berufsberatung Postgradualer Universitätslehrgang Akademische/r Experte/in, 3 Semester, berufsbegleitend Postgradualer Universitätslehrgang

Mehr

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor Business Administration Betriebswirtschaftslehre Vollzeitprogramm und Teilzeitprogramm

Mehr

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders.

CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing. Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. CAS Certificate of Advanced Studies Strategisches Marketing Von der Zielsetzung zur Zielerreichung. Crossing Borders. Das Studium Der CAS Strategisches Marketing befasst sich mit den Kernaufgaben des Produkt-

Mehr

58/08. Amtliches Mitteilungsblatt. 01. Dezember 2008. Seite

58/08. Amtliches Mitteilungsblatt. 01. Dezember 2008. Seite 58/08 01. Dezember 2008 Amtliches Mitteilungsblatt Seite Korrektur zum Amtlichen Mitteilungsblatt Nr. 50/08: Studien- und Prüfungsordnung für den Bachelorstudiengang International Business (deutsch) /

Mehr

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N

C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N C A R E E R & S T U D Y B A C H E L O R U N D M B A T A L E N T E F I N D E N P O T E N Z I A L E F Ö R D E R N K A R R I E R E N B E G L E I T E N INNOVATIVE PERSONALENTWICKLUNG NACH MASS POSITIONIERUNG

Mehr

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Bachelor International Business Administration Exchange. Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin Berlin School of Economics and Law Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Bachelor International Business Administration Exchange International Business Administration

Mehr

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft

Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences. Studium sichert Zukunft Westsächsische Hochschule Zwickau University of Applied Sciences Studium sichert Zukunft Studiengang International Business (MBA) (Fernstudium) September 2009 Studiengang International Business, Master

Mehr

Management and Applied Economics

Management and Applied Economics K 066/977 Curriculum für das Masterstudium Management and Applied Economics 2_MS_ManagementApplEconomics_Curr Seite 1 von 9 Inkrafttreten: 1.10.2013 Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikationsprofil... 3 2 Zulassung...

Mehr

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.)

Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Master in Business Management Banking & Finance (M.A.) Vertiefungen Finance oder Financial Services u. a. Capital Markets, Risk Management, Financial Analysis & Modelling, Wealth Management, Insurance,

Mehr

MA Professional Teaching and Training

MA Professional Teaching and Training Folder PT&T DUK 07.15_: 12.08.15 14:19 Seite 3 MA Professional Teaching and Training Certified Program 2 Semester, berufsbegleitend Akademische/r Experte/in 3 Semester, berufsbegleitend Master of Arts

Mehr

MSc. Social Management. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac.

MSc. Social Management. Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz. www.donau-uni.ac. MSc Social Management Master of Science 5 Semester, berufsbegleitend Fernstudium mit geringer Präsenz www.donau-uni.ac.at/zgf/som 2 3 Donau-Universität Krems Die Universität für Weiterbildung Die Donau-Universität

Mehr

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk

Politische Bildung. Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang, Master of Science (MSc) 4 Semester, berufsbegleitend Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/dpk Politische Bildung Postgradualer Universitätslehrgang,

Mehr

2011 Global Sales and Marketing MBA

2011 Global Sales and Marketing MBA Warum Sie diesen Lehrgang besuchen sollten: Das WIFI OÖ bietet in Kooperation mit der FH-OÖ, Studiengang Global Sales and Marketing - Campus Steyr, seit März 2011 zwei Hochschullehrgänge an: Global Sales

Mehr

Sicherheit für alle Fälle

Sicherheit für alle Fälle Sicherheit für alle Fälle MSc Event Security and Safety Management Universitätslehrgang, Master of Science MSc 9 Modulwochen in 4 Semestern, berufsbegleitend Donau-Universität Krems www.donau-uni.ac.at/zis

Mehr

MBA. Master of Business Administration praxisorientiert berufsbegleitend flexibel. in Kooperation mit. www.sales-manager.at. 1190 Wien, Geweygasse 4A

MBA. Master of Business Administration praxisorientiert berufsbegleitend flexibel. in Kooperation mit. www.sales-manager.at. 1190 Wien, Geweygasse 4A MBA Master of Business Administration praxisorientiert berufsbegleitend flexibel 1190 Wien, Geweygasse 4A Telefon: +43 (1) 370 88 77 Fax: +43 (1) 370 88 77-66 E-Mail: info@sales-manager.at www.sales-manager.at

Mehr

Weiterbildung & Personalentwicklung

Weiterbildung & Personalentwicklung Weiterbildung & Personalentwicklung Berufsbegleitender Masterstudiengang In nur drei Semestern zum Master of Arts. Persönliche und berufliche Kompetenzerweiterung für Lehrende, Berater, Coachs, Personal-

Mehr