Eine neue Generation für gutes Klima. Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine neue Generation für gutes Klima. Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC"

Transkript

1 Eine neue Generation für gutes Klima Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC

2 KLIMA KLIMA Reine Luft. Gut KLIMATEC 2

3 Qualität, Zuverlässigkeit, effektive Energieausnutzung, Geräuscharmut, Montage- und Servicefreundlichkeit, günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis Mit der 5. Generation der KZG-Reihe setzt KLIMATEC wieder Maßstäbe. Ob in der Standardausführung oder optional wetterfest, in Hygiene- oder Lebensmittelausführung: Wir produzieren Klimazentralgeräte entsprechend individueller Anforderungen mit Volumenströmen von 500 bis m³/h in den Klassen T2/TB2. Die KLIMATEC GmbH wurde im Jahr 1987 in Trier gegründet. Drei Jahre später übernahm das Unternehmen die Produktion von Klimazentralgeräten der Firma BUDERUS und wenig später auch die Produktion der Luftheizgeräte. Der 1. März 2014 war für die KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH ein Wendepunkt: Mit der Übernahme durch Brancheninsider erhielt das Trierer Unternehmen eine neue Geschäftsführung und zugleich neue Kompetenzen im Hause. Seit 1994 investiert die KLIMATEC GmbH am Industrie-Standort an der Gottbillstraße: 1996 in die erste, 2006 in die zweite Erweiterung der Produktions- und Lagerflächen. Heute produzieren wir auf modernsten Blechbearbeitungszentren und auf ca Quadratmeter Ihr Lüftungsgerät. Spezialisiert ist das mittelständische Unternehmen auf die Entwicklung und Konstruktion von Klimazentralgeräten, Lufttechnischen Bauteile, sowie auf die Fertigung des typisierten Modularen Geräteprogramms KZG (Kompakt), HZG (Hygieneausführung) und WZG (wetterfest). So ist KLIMATEC: Reine Luft. Gutes Klima. 3

4 KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH Gottbillstraße Trier Telefon Telefax Vertriebsleitung Michael Ebersmann, Telefon Unsere Vertriebsmitarbeiter sind überall in Ihrer Nähe: Vertrieb West Rudi Kunze, Telefon Vertrieb Süd-West Reiner Merten, Telefon Vertrieb Süd Frank Seltmann, Telefon Vertrieb Nord-Ost Jörg Schulze, Telefon Vertrieb Mitte Markus Cleven, Telefon Vertrieb Ost RLT Dr. Reichel, Telefon Vertrieb Süd-Ost Dama-tec ohg, Telefon Ihre Preisanfragen senden Sie bitte direkt an 4

5 Durchschnittsgeschwindigkeit im lichten Querschnitt Schnellauswahl nach Luftmengen und Größen Klasse Geschwindigkeit im Gerät [m/s] V1 1,6 V2 > 1,6 bis 1,8 V3 > 1,8 bis 2,0 V4 > 2,0 bis 2,2 V5 > 2,2 bis 2,5 V6 > 2,5 bis 2,8 V7 > 2,8 bis 3,2 Baugröße Luftmenge in m 3 /h: 5

6 Durchdacht bis ins Detail: Klimazentralgeräte made in Germany 01 Elastischer Stutzen Vormontierter Verbindungsstutzen zum Anschluss an das Kanalnetz mit vormontiertem Potenzialausgleich Klappen Ob innen- oder außenliegende Luftregel- oder Absperrklappe, wir verwenden hochwertige, leichtgängige und betriebssichere Klappen von der Standardausführung bis hin zu TÜV-geprüften Klappen nach DIN 1946 Teil 4 und DIN EN Filter Moderne Gebäude, egal ob Bürogebäude, Industrieanlagen oder Krankenhäuser, haben hohe Ansprüche an die Luft- und Klimatechnik. Dabei sollte vor allem auf den ständig überarbeiteten Normen und EU-Richtlinien ein besonderes Augenmerk liegen. Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung für die Filtertechnik Ihrer RLT-Anlage. Filterklassen: G1 G4 M5 F9 E10 H Hocheffiziente Wärmerückgewinnung Wir bieten hocheffiziente Wärmerückgewinnungssysteme speziell für Ihre Einsatzvoraussetzungen. Energieeffiziente Rotor-Wärmeübertrager mit Feuchteübertragung, betriebssichere Plattenwärmetauscher sowie hocheffiziente Kreislaufverbundsysteme mit der Möglichkeit der Wärme- und Kälteeinspeisung aus externen Quellen. 05 Erhitzer Jeder Wärmetauscher wird eigens für Sie auftragsbezogen ausgelegt und konfiguriert. Die Erhitzer können wahlweise mit Dampf oder Warmwasser betrieben werden. Es gibt sie in den Ausführungen Cu/Al, St/vz, Cu/ Cu. Weiterhin kann jeder Erhitzer zu Revisions- und Wartungszwecken herausziehbar gefertigt werden. Für jedes Einsatzgebiet die ideale Lösung! 06 Kühler Jeder Wärmetauscher wird eigens für Sie auftragsbezogen ausgelegt und konfiguriert. Die Kühler können wahlweise mit Kaltwasser, Wasser-Glykol-Gemischen oder als Direktverdampfer mit Kältemittel betrieben werden. Sie gibt es in den Ausführungen Cu/Al, St/vz, Cu/Cu. Weiterhin ist jeder Kühler entsprechend VDI 6022 zu Revisions- und Wartungszwecken herausziehbar. Für jedes Einsatzgebiet die ideale Lösung! 07 Tropfenabscheider Herausziehbarer Tropfenabscheider (TA) mit TA-Lamellen in desinfektionsmittelbeständiger, schwer entflammbarer Ausführung. 08 Kondensatwanne Mit allseitigem Gefälle in Edelstahlausführung und integriertem Ablaufstutzen. Aufgrund der besonderen Konstruktion ist der Kondensatstutzen gut zugänglich und liegt mindestens 70 mm über Fussbodenniveau. Dazu passende Kondensatabläufe mit Kugelverschluss können ebenso bestellt werden. 09 Ventilator Neue Richtlinien bezüglich des Energieverbrauchs von RLT-Anlagen erfordern neue Techniken bei den eingesetzten Ventilatoren, da diese einer der größten Energieverbraucher von RLT-Geräten sind. Zum Einsatz kommen dabei Ventilatoren mit freilaufendem Rad, die bei hohen Hygieneansprüchen und Betrieb mit Frequenzumrichter ideal sind. Wir behalten den Energieverbrauch der eingesetzten Ventilatoren im Auge und sorgen somit für eine Kostenersparnis im laufenden Betrieb, die dann dem Kunden zugutekommt. 6

7 MSR Technik Alle KLIMATEC Geräte gibt es wahlweise mit integrierter Regelung. Der Schaltschrank kann sowohl platzsparend im Gerät als auch separat vorgesehen werden. Die DDC Software der Firma DEOS ist optimal auf RLT-Geräte zugeschnitten und ermöglicht eine individualisierte, leistungsfähige und erweiterbare Regelung und Visualisierung der RLT-Anlage. Die anschlussfertige Lieferung der MSR-Technik bedeutet Zeit- und Kostenersparnis für Sie als Kunden. 11 Kulissenschalldämpfer Um eine Geräuschbelästigung durch die RLT-Anlage auszuschließen, kommen je nach Bedarf Einzelkulissen mit strömungsgünstigen Rahmen, Mineralwolle und Glasseidenabdeckung zum Einsatz, die in den Abmessungen auf jedes Gerät abgestimmt werden. Selbstverständlich werden die VDI 6022 und die von VDI 4102 geforderte Unbrennbarkeit der Mineralwolle eingehalten. 12 Dichtung Wir verwenden steckbare, innenliegende Dichtung nach DIN 1946 Teil 4, hygienisch die optimale Lösung. 13 LED-Lampen Jedes Klimagerät der Firma KLIMATEC ist mit energiesparenden LED-Lampen in attraktivem Design ausgestattet. 14 Gerätegrundrahmen Unsere Gerätegrundrahmen mit einer Höhe von 125 mm sorgen für eine hohe Standfestigkeit, dienen zum Transport und zur Verladung des Geräts und können als schwingungsentkoppelte Ausführung bestellt werden. Dachmontagerahmen mit einer Höhe von 250 mm ermöglichen obendrein eine ideale Abdichtungsmöglichkeit zwischen Geräterahmen und Gebäudedach. Gerätegrundrahmen oder Dachmontagerahmen sind in jeder gewünschten Höhe lieferbar. Aufgrund der besonderen Konstruktion können unsere Geräte aber auch ohne Grundrahmen aufgestellt werden. 7

8 Geräteauswahl KZG/WZG/HZG KZG WZG HZG Breite - Höhe lichte Breite - lichte Höhe lichter Querschnitt Luftvolumenstrom (m³ Strömungsgeschwindig im freien Gerätequers Größe (mm) (mm) (m²) 1,00 1,50 2, / /528 0, / /678 0, / /678 0, / /983 0, / /983 1, / /1288 1, / /1288 2, / /1593 2, / /1593 2, / /1840 3, / /1840 4, / /2450 6, / /2450 7, / /2450 9, / /3130 9, Hinweise: 1. Höhere Luftmengen sind als Sonderkonstruktionen jederzeit möglich! 2. Viele Breiten- und Höhenmaße sind kombinierbar und somit den örtlichen Gegebenheiten anpassbar! 8

9 Volumenstromübersicht /h) bei keit (m/s) chnitt empfohlener max. zulässiger Luftvolumenstrom (m³/h)* 2,50 3,00 Erwärmer Kühler Filter

10 Klimazentralgeräte KZG Rahmenkonstruktion in den Geräteaufbau integrierte Aluprofile Alu-Druckguss- oder Kunststoffeck verbinder extrem verwindungssteife, jederzeit, zerlegbare Konstruktion Beplankung doppelwandige, gefalzte Wandpaneele (thermisch entkoppelt) rüttelfeste, vollflächige Isolierung, nicht brennbar nach DIN 4102, A1 Isolierstärke 60mm Innendeckel aus verzinktem Stahlblech, außen mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006, jede RAL-Farbe oder aus Edelstahl Gehäuseaufbau Wandpaneele außen am Rahmen verschraubt, dadurch leicht abnehmbar Bedienseite mit Türen oder Schnell verschlüssen druckseitige Türen mit Aufschlagsicherung Innenflächen vollkommen glatt Dichtungen in EPDM-Qualität silikonfrei Einbauteile alle Einbauteile leicht ausziehbar bzw. ausbaubar Ventilatoren freilaufende Ventilatorräder mit Direktantrieb, Regelung über Frequenzumrichter, Ventilator/Motor-Rahmen mit Schwingungsdämpfern EC-Motoren zweiseitig saugende Ventilatoren mit Spiralgehäuse, Riemenantrieb, Motorschlitten, Ventilator/Motor-Rahmen mit Gummischwingungsdämpfern große Luftmengen über Fan-Wall Filter alle Filterstufen mit geprüften Filtermedien, Kennzeichnung nach EN 779/EN 1822 Filterrahmen aus verz. Stahlblech oder Edelstahl Luftdichter Einbau gem. EN 1886 mit geschlossenzelligem Dichtstoff Erhitzer und Kühler bei unzugänglichem Erhitzer mit ausziehbarem Frostschutzrahmen vollständige Entleerung der Edelstahlwanne Tropfenabscheider ausziehbar in Edelstahlrahmen Wahlweise epoxidbeschichtet oder Edelstahl Wärmerückgewinnung Kreislaufverbundsystem (KVS) Rotationswärmetauscher mit und ohne Enthalpierückgewinnung Plattenwärmetauscher Hochleistungs-KVS Schalldämpfer abriebfest und wasserabweisend Kulissen leicht ausbaubar zusätzlicher Schutz des Absorptionsmaterials gegen mechanische Beschädigung, Kulissengehäuseteile aus verz. Stahlblech oder Edelstahl Luftbefeuchter Dampfbefeuchter/ Wäscher/ Kontaktbefeuchter, Hochdruckzerstäuber Wanne und evtl. Tropfenabscheider wie beim Kühler viele Systeme auch für adiabatische Kühlung Jalousieklappe luftdichte Ausführung nach EN 13053, Klappe aus verz. Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl Luftanschlüsse nicht faltende Körperschallisolierung wahlweise auch als elastische Stutzen Gerätegrundrahmen aus gestanztem und gekantetem verz. Stahlblech Verschraubung am Geräteprofil Höhe serienmäßig 125mm, jede Höhe lieferbar wahlweise aus Profilstahl Sonstiges Alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext 10

11 KLIMA K Entwicklungen von morgen! Brauchen die Klimatechnik von heute! KLIMA Reine Luft. Gu John DEERE // Neubau Vertriebsgebäude Europa, Bruchsal Auftraggeber Planung Leistungen Ed. ZÜBLIN AG Direktion Karlsruhe An der Tagweide 18, Karlsruhe Schmucker und Partner Planungsgesellschaft mbh, Mannheim Be- und Entlüftung und Klimatisierung der gesamten 11

12 KLIMA KLIMA Reine Luft. Gu K 12

13 Wetterfeste Ausführung WZG Beplankung Außendeckel aus verz. Stahlblech mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006, Edelstahl oder jede RAL-Farbe Revisionstüren mit Feststellvorrichtung druckseitige Türen mit Aufschlagsicherung Gerätedach witterungsbeständiges Foliendach mit Filzunterlage oder Blechdach, Farbe in RAL 9006 ausreichender Dachüberstand mit Tropfkante Außenluftansaugung und Fortluftausblas über Wetterschutzgitter oder Haube mit Vogelschutz Außenluftansaugkammer mit Bodenwanne und Ablauf senkrechter Luftausblas über Deflektorhaube Gerätegrundrahmen aus gestanztem und gekantetem verz. Stahlblech Verschraubung am Geräteprofil oder lose Höhe serienmäßig 125 mm, jede Höhe lieferbar wahlweise aus Profilstahl Dachmontagerahmen wie Grundrahmen, jedoch mit breitem unterem Flansch zur problemlosen Eindichtung der Dachfolie und mit Tropfkante Höhe serienmäßig 250 mm, jede Höhe lieferbar Transporthilfen Aufhängeösen am Dach, stabile Aufhängehaken am Grundrahmen oder durch den Grundrahmen geführte Transportrohre (Auswahl nach Größe und Gewicht des Gerätes) Sonstiges auf Wunsch komplett zusammengebaut mit stabilem Grundrahmen, für Ein-Hub-Montage alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext Hygieneausführung HZG Beplankung Innendeckel aus verz. Stahlblech, auf Wunsch mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006 oder Edelstahl Boden aus Edelstahl Gehäuseaufbau Fugen desinfektionsmittelbeständig versiegelt alle Einbauteile mit erhöhtem Korrosions- und Verschleiß anforderungen aus Edelstahl Einbauteile die Anordnung erfolgt nach DIN1946 T4/VDI 6022 Ventilatoren lackierte freilaufende Ventilatorräder mit Direktantrieb, Regelung über Frequenzumrichter, Ventilator/Motor-Rahmen Edelstahl mit Gummischwingungsdämpfern lackierte zweiseitig saugende Ventilatoren mit Spiralgehäuse, Kondensatstutzen und Reinigungsdeckel, Riemenantrieb, Motorschlitten, Ventilator/Motor-Grundrahmen Edelstahl mit Federschwingungsdämpfern EC-Motoren Filter alle Filterrahmen aus Edelstahl Erhitzer und Kühler wahlweise mit zusätzlicher korrosionsbeständiger Beschichtung Standardkühler mit Cu-Sammler und zusätzlicher korrosionsbeständiger Beschichtung Schalldämpfer abriebfest und wasserabweisend Kulissen leicht ausziehbar Kulissengehäuseteile aus verz. Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl Luftbefeuchter Dampfbefeuchter, Wanne und evtl. Tropfenabscheider wie beim Kühler Jalousieklappen luftdichte Ausführung nach DIN 1946 T4, Klappe aus Aluminium oder Edelstahl Luftanschlüsse elastische Stutzen als nicht faltende Körperschallisolierung Sonstiges alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext einschließlich Hygiene-Gutachten 13

14 Neues Markenbranding für besseren Service KLIMATEC-Geräte zeigen, was in ihnen steckt Die neue Generation der KLIMATEC-Geräte kommt in einem modernen Kleid daher: Ab sofort sind unsere Produkte im Markenbranding gestaltet und zeigen auf den ersten Blick, dass Markenqualität in Ihrem Objekt für gutes Klima und reine Luft sorgt genau wie es unser Firmensanspruch verspricht. Das sieht nicht nur gut aus sondern ist auch noch hilfreich: Die neuen Icons zeigen direkt, was im entsprechenden Modul verbaut wurde. 14

15 MSR Technik für Ihr Lüftungsgerät Anschlussfertige Lieferung Alle KLIMATEC-Geräte gibt es wahlweise mit integrierter Regelung. Der Schaltschrank kann sowohl platzsparend im Gerät als auch separat vorgesehen werden. Das Gerät ist auf Wunsch komplett verkabelt und kann so auf der Baustelle schnellstmöglich in Betrieb genommen werden. Unser Partner im Bereich der MSR-Technik ist die Firma DEOS AG aus Deutschland. Die verwendeten Regler und Komponenten sind optimal auf RLT-Geräte abgestimmt und ermöglichen eine individualisierte, leistungsfähige und erweiterbare Regelung und Visualisierung der RLT-Anlage. Die anschlussfertige Lieferung der MSR-Technik bedeutet Zeit- und Kostenersparnis für Sie als Kunden. Die Inbetriebnahme kann sowohl durch unseren eigenen kompetenten Werkskundendienst oder auch durch zahlreiche Servicepartner in ganz Deutschland erfolgen. Gerne verbauen wir auch Regler und Komponenten anderer Hersteller. 15

16 Referenzen Bauherr Universitätsklinikum Köln Ort Köln Branche Medizin HZG und KZG und Köln Universitätsklinikum Köln Untersuchungs- und Behandlungszentrum (UB) West Projektinformationen: Neubau neben dem bestehenden Untersuchungsund Behandlungszentrum (UB) West 7 Ebenen plus 1 Technikgeschoss qm Nutzfläche Platz für Polikliniken Anästhesiologie, Dermatologie und Urologie sowie Radiologie inklusive eines interdisziplinären Eingriffszentrums und acht zusätzlichen OP-Sälen Besonderheiten: Ziele sind die Nutzung einer gemeinsamen und einheitlichen Infrastruktur, Beseitigung der Doppelstruktur, Vereinfachung der Arbeitsprozesse und Reduzierung der Fläche und Verringerung der Kosten für Logistik, Reinigung, Instandhaltung und Energieversorgung. Technische Informationen: Luftvolumenmenge: m³/h 34 Geräte Geräte zwischen m³/h bis hin zu m³/h 16

17 Kaiserslautern Mischitz Blechverarbeitung GmbH Projektinformationen: Die im Jahre 1974 gegründete Mischitz GmbH hat nach jahrelangem Wachstum 2013 mit der Planung und dem Bau einer neuen Betriebsstätte begonnen. Im Sinne der Nachhaltigkeit sind in der neuen Betriebsstätte Laser und Kompressoren an die Wärmerückgewinnung angeschlossen, sodass die Abwärme für die Beheizung der Halle über die Lüftungsanlage genutzt werden kann. Besonderheiten: Dazu wurde von KLIMATEC GmbH eine Kombianlage mit Plattenwärmetauscher und einer Luftleistung von m³/h geliefert. Zur Reinigung der verschmutzten Abluft erfolgt eine 3-stufige Filterung im RLT-Gerät von Klimatec! Bauherr Mischitz GmbH Ort Kaiserslautern Branche Metallverarbeitung KZG m³/h Dillingen Nemak GmbH Projektinformationen: Die Firma Nemak ist Produzent von High-Tec-Aluminium Komponenten für die Automobilindustrie. Die Firma Klimatec hat hierfür ein wetterfestes Klimazentralgerät entworfen und geliefert. Besonderheiten: Eine besondere Herausforderung an die Planung war der Wunsch des Kunden, die Gesamtanlage in möglichst wenigen Baueinheiten zu fertigen. Die wichtigsten technischen Daten der Anlage sind: Luftvolumen Zu-/Abluft m³/h, Rückgewinnungsleistung Doppel-PWT von knapp 600kW. Das Gerät ist ausgestattet mit komplett integrierter Regeltechnik, Verkabelung und Schaltschrank für die MSR-Technik. Die Inbetriebnahme konnte dadurch in kürzester Zeit durch unseren Werkskundendienst durchgeführt werden! Bauherr Nemak GmbH Ort Dillingen Branche Gießerei WZG m³/h 17

18 Referenzen Berlin-Halensee Bauhaus Fachzentrum Bauherr TGA Jansen GmbH Ort Berlin Branche Einzelhandel WZG m³/h Projektinformationen: Auffällig an diesem Ende 2013 eröffneten BAU- HAUS-Baumarkt ist unter anderem die Fassade: Komplett aus Glas soll sie den Anschein eines riesigen Schaufensters erwecken. Die Verkaufsfläche beträgt knapp Quadratmeter und bietet Platz für 15 weitere Fachgeschäfte im Fachmarktzentrum. Darunter z. B. der Nautic-Fachmarkt mit Artikeln für Segelund Motorboote. Besonderheiten: Für die Klimatechnik des neuen Komplexes lieferte KLIMATEC sechs Kombigeräte in wetterfester Ausführung. Fünf davon sind mit einem Rotor, eins mit einem Plattenwärmeaustauscher ausgerüstet. Bis zu Kubikmeter Luft strömen pro Stunde durch diese Anlagen, die KLIMATEC steckerfertig in die Hauptstadt geliefert hat. Logistik-Center Daimler Offenbach Bauherr Daimler Ort Offenbach Branche Autoindustrie WZG Wetterfeste Zentralgeräte m³/h Projektinformationen: Das Projekt ist eine Erweiterung des Logistik-Center in Offenbach. In Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro ProConcept, beauftragt durch die GOLDBECK Süd GmbH, wurde von KLIMATEC ein Gerät entworfen, das allen Anforderungen gerecht wird. Besonderheiten: Abluft wird über einen Wärmerückgewinnungsrotor mit einer Rückgewinnungsleistung von etwa 660 kw im Auslegungszustand geführt, Lufttransport erfolgt jeweils für Zu- und Abluft über zwei hocheffiziente direkt angetriebene Freilaufventilatoren Steuerung über integrierte Frequenzumrichter Regulierung der Luftmenge mittels CO²-Messanlage Montage des Rotationswärmetauschers konnte nur vor Ort erfolgen 18

19 Eine Auswahl unserer Referenzen mit folgenden Angaben: Kunde Luftmenge in m 3 /h Land. Für eine vollständige Liste wenden Sie sich gerne an unseren Vertrieb! Industrie Automobil-Industrie Porsche, Leipzig Scania VW, Kaluga VW, Hannover DE SW RU DE Daimler, Hamburg DE Daimler, Mannheim Webasto AG DE DE Verwaltung- und Bürogebäude COO Cologne Oval Offices DE Werfthaus Westhafen, Frankfurt a. M DE Bereitschaftspolizei, Wittlich-Wengerohr DE La Cour, Düsseldorf DE Aurum 05, Hirschberg DE Coengebouw NL Hochschule Ersmus Universiteit, Rotterdam NL TU Chemnitz DE Amstelveen College NL Uni Zentrum, TU Darmstadt DE TU Illmenau DE GSO Nürnberg DE FNWI Amterdam NL Krankenhäuser/Kliniken Uniklinik, Köln DE Klinikum Mutterhaus, Trier DE Meizhou Hospital CN Ganzhou Hospital CN US Hospital, Landstuhl DE Klinikum Darmstadt DE Krankenhaus Bad Soben DE Produktion Milch Union Hochwald DE Papierfabrik Louisenthal DE Johnson Controls DE Molke, Leppersdorf DE Ejot, Bad Berleberg DE Webasto DE Phoenix Feinbau DE WAGO, Minden DE ROSE Lagerhalle, Trier DE ROC Zorg en Welzijn te Eindhoven NL SG Cambium NL ROC Veenendaal NL Justizvollzugsanstalten JVA Wittlich DE Bibliotheken Deutsche Nationalbibliothek Leipzig DE DATA-Center DATA Center Berlin DE Stadien Coface Arena, Mainz DE Stadion Dresden DE Einkaufszentrum und Supermarkt REWE, Eitting DE EDEKA, Düsseldorf DE Klinik Neunkirchen-Kohlhof DE Brüderkrankenhaus, Trier DE Johanniter Krankenhaus Stendal DE Klinikum Pforzheim DE Xiangya Hospital Changsha CN Pesochniy Krankenhaus, St. Petersburg RU Schüle DE Kohlencentrale Electrable Maasvlakte NL Sarstedt Rheinbach DE DCT Blomberg DE Kraftwerk Olkilouto FI Moorburg DE Grohnde DE RWE Staßfurt DE Verwaltung und öffentliche Einrichtungen Hygiene/Pharma/Klinik Media Markt, Berlin DE Kaufhaus Arens, Marburg DE Saturn Iserlohn DE H&M, Göttingen DE Rathauscenter Ludwigshafen DE REWE, Oranienburg DE Sonstiges Hauptbahnhof Dresden DE Flughafenhalle Leipzig DE Porte de Luxembourg LU Landesgartenschau Hemer DE Paderhalle Paderborn DE Heinrich von Kleist Forum, Hamm DE Stadthalle Merzig DE Kristal Apeldoorn NL Gansu Cancer Hospital CN Catharina Krankenhaus NL Klinikum Frankfurt a. d. Oder DE Chemische & pharmazeutische Industrie Oncotec DE Twee Steden Ziekenhuis NL 19

20 KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH Gottbillstrasse Trier Telefon Telefax

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

Herokal Lüftungsgeräte

Herokal Lüftungsgeräte Luft zum Anfassen Dezentrales Heizen und Kühlen Gebläsekonvektor Geeignet zum Heizen oder/und Kühlen im 2 oder 4 Leiter-System, für Decken oder Wandmontage. Mit und ohne Geräteverkleidung erhältlich, Ventilausrüstung,

Mehr

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S VENTISAFE WL Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650 Januar.2011 Seite 1 Inhalt Anwendung 3 Systemaufbau 4 Systemvorteile 5 Ausführungsvarianten 5 Abmessungen 6 Dimensionierungsvorschlag

Mehr

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen.

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Trenker GmbH Die Trenker GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Fachunternehmen und wurde 1974

Mehr

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG Seite 1 von 26 ALLGMENE DATEN ¾ Sommerbetrieb o Außentemperatur 32,0 C o Raumtemperatur 26,0 C o max. trockene Kühllast Raum 3,6 KW o max. trockene Kühllast Gebäude 170,0 KW ¾ Winterbetrieb o Außentemperatur

Mehr

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Frankfurt 14.11.2012 Wussten Sie schon? Moderne Baukonzepte von hochwärmegedämmten

Mehr

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw INFO THERMOSTORE Application Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3, CO 2, HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw Hochwertige Technik für moderne Kühlhäuser Hochwertige

Mehr

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT.

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Service 2.0 Für unsere modernen Heiz- und Lüftungssysteme gibt es jetzt die passende Bedienung. Über Ihren Tablet-PC oder Ihren PC können

Mehr

Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik. 28.10.2013 Martin Törpe 1

Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik. 28.10.2013 Martin Törpe 1 Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik 28.10.2013 Martin Törpe 1 Muss ich alle Normen, Richtlinien und sonstige technische Empfehlungen umsetzen? Anerkannte Regeln der Technik

Mehr

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42 info@huberlab.ch www.huberlab.ch Unverzichtbar zertifizierte Spitzenklasse für den Reinraum Die Kontamination von Produkten

Mehr

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing.

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing. Willkommen Bienvenue Welcome Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup c.kaup@umwelt-campus.de Dipl.-Ing.

Mehr

Laboratorium für Kältetechnik

Laboratorium für Kältetechnik Laboratorium für Kältetechnik TÜV SÜD Industrie Service Center of Competence für Kälte- und Klimatechnik (IS-TAK02-MUC) Ridlerstr. 65 D-80339 München Tel.: +49 89 5190-3165 Fax: +49 89 5155-1069 E-mail:

Mehr

MOBILE LUFTENTFEUCHTER

MOBILE LUFTENTFEUCHTER MOBILE LUFTENTFEUCHTER Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter 1-2014 Qualität mit System REMKO DER KUNDENORIENTIERTE SYSTEMANBIETER FÜR DAS GANZE JAHR Qualität mit System KLIMA WÄRME

Mehr

AxAir Welldry 20. Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION. 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH

AxAir Welldry 20. Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION. 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH AxAir Welldry 20 Mobiler Haushaltsluftentfeuchter TECHNISCHE DOKUMENTATION 06.08 Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH 2 Inhaltsverzeichnis 1. Sicherheitshinweise 4 2. Technische Daten 4 3. Gerätebeschreibung

Mehr

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest 2 Inhaltsverzeichnis RAL-Verleihungsurkunde... Seite 4 Schnellauswahl... Seite 5 Klimagerät-Baureihe KG/KGW 40-250 RAL... Seite 6-7 Gerätebeschreibung...

Mehr

HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME

HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME HOCHEFFIZIENTE LUFT/ WASSER WÄRMETAUSCHER MIT WÄRMERÜCKGEWINNUNG ZUR NUTZUNG VON ERNEUERBARER ENERGIE UND ABFALLWÄRME Rosenberg Hungária Kft. H-2532 Tokodaltáró, József Attila út 32-34. Ungarn Telefon+36/33-515-515

Mehr

Technische Daten nach VDI 6022. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme. Klimageräte KG/KGW Top 21-1000 NEU

Technische Daten nach VDI 6022. Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme. Klimageräte KG/KGW Top 21-1000 NEU Technische Daten nach VDI 6022 Die Kompetenzmarke für Energiesparsysteme NEU Klimageräte KG/KGW Top 2100 KG/KGW Top Gerätebeschreibung 2 Inhaltsverzeichnis KG/KGW Top Inhaltsverzeichnis... Seite 1. Zertifikate...

Mehr

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume

Puridrall und Puri-Einlaß Luftdurchlässe für Reine Räume Luftdurchlässe für Reine Räume DS 7 07. 2 orbemerkung Die Reinraumklassen 6 bis nach DIN EN ISO 644-1 (DI ) bzw. 1 000 bis 000 nach US-Federal Standard 9 sowie C und D nach EG-GMP werden im allgemeinen

Mehr

Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten. Bauvorhaben ===========

Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten. Bauvorhaben =========== Ausführlicher Ausschreibungstext mit technischen Daten Bauvorhaben =====. Hauslüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung und PWW-Nachwärmung Gerätetyp stehend: WRG 600-EC/DDC-PWW Die Klima- und Lüftungsgeräte

Mehr

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Die Kompaktlüftungsgeräte der Serie diamant sind speziell entwickelt worden, um den heutigen Anforderungen an die Energieeffi

Mehr

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de www.gam.de PARTNER DER BESTEN! 100 % QUALITÄT Sicherheit und Qualität sind wichtige Bestandteile in unserem gesamten Produktionsprozess. Wir garantieren einen hohen Qualitätsstandard durch zahlreiche Zertifizierungen.

Mehr

Leitfaden für Lüftungs- und Klimaanlagen

Leitfaden für Lüftungs- und Klimaanlagen Lars Keller Edition Recknagel Leitfaden für Lüftungs- und Klimaanlagen + CD mit Zusatz material 3.Au fl a g e OLDENBOURG INDUSTRIEVERLAG GMBH www.oldenbourg-industrieverlag.de Power-Läufer. Hochleistungs-Radial-Ventilatorenmodule

Mehr

Draft: 01/2010. Rechenzentrum ökologisch klimatisiert.

Draft: 01/2010. Rechenzentrum ökologisch klimatisiert. Draft: 01/2010 Rechenzentrum ökologisch klimatisiert. August 2012 Rechenzentrum ökologisch klimatisiert. Die luxemburgische Post und Telekommunikationsgesellschaft (P&T), baut in Betzdorf, Luxemburg, ein

Mehr

Komfortlüftung in Neubau und Sanierung In Planung, Montage und Betrieb

Komfortlüftung in Neubau und Sanierung In Planung, Montage und Betrieb Komfortlüftung in Neubau und Sanierung In Planung, Montage und Betrieb Planung Montage Modernisierung 1 Planung und Montage Komfortlüftung: stellt min. Luftwechsel sicher (850 1350ppm CO 2 ) Keine Auskühlung

Mehr

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZAB. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZAB. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6. .3 X X testregistrierung Vertikale Geräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Ventilator Justierfuß Wärmeübertrager HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager

Mehr

Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat*

Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services Energieeffizient, kompakt, pflegeleicht Mechatronisches Antriebssystem MOVIGEAR mit Reinraumzertifikat* * Luftreinheitsklasse 2

Mehr

Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen

Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen Wirtschaftlichkeit verschiedener Luftführungssysteme in Industriehallen Dipl.-Ing. Detlef Makulla Leiter Forschung & Entwicklung der Caverion Deutschland GmbH, Aachen Auswirkungen auf Energiekosten und

Mehr

Hygieneservice Filterservice Reinraumservice. MEWES Tempowerkring 21c 21079 Hamburg Tel. 040 6778915 Fax 040 67045417 www.lueftungshygiene.

Hygieneservice Filterservice Reinraumservice. MEWES Tempowerkring 21c 21079 Hamburg Tel. 040 6778915 Fax 040 67045417 www.lueftungshygiene. Hygieneservice Filterservice Reinraumservice Lüftungsanlagenservice - Wartung, Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen - Überprüfung von Brandschutzklappen Krankenhaushygiene - Desinfektion

Mehr

Raumkonzepte mit System

Raumkonzepte mit System Raumkonzepte mit System NOVOCONT Modulbau Bedarfsgerecht. Erweiterbar. Clever. Räume für alle Anforderungen, stabil und variabel. NOVOCONT Systembau erstellt passgenaue Raummodule und realisiert damit

Mehr

kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen

kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen kiggen Presscontainer Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen kiggen Hervorragende Leistung dank cleverer Funktionen Die Kiggen Presscontainer bieten deutliche Vorteile, hervorragende Leistung,

Mehr

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen

2010 Carl Hanser Verlag, München www.montagetechnik-online.de Nicht zur Verwendung in Intranet- und Internet-Angeboten sowie elektronischen 42 43 Kabel im Komplettpaket Die DriveSets der Systec GmbH sind einbaufertige Lösungen, die von der kleinsten Schraube über Linearachsen, Motoren und Steuerung bis hin zur Energieführung alles enthalten.

Mehr

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik

Installationsgeräte. 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik 8 Installationsgeräte 8570/GMP und 8125/GMP Reinraumtechnik Reinräume Produktions- und Montageprozesse können ebenso wie chirurgische Eingriffe durch Partikel und Keime, die sich in der Raumluft befinden,

Mehr

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform

Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform Gleichstromleistung für Business-Critical Continuity TM Lösungen 801 Unterbrechungsfreie DC-Stromversorgung in Bestform -48 VDC, bis zu 116 kw/schaltschrank NetSure 801 Unterbrechungsfreie DC Stromversorgung

Mehr

Everest. BY ALDES Hochleistungs- Lüftungszentrale

Everest. BY ALDES Hochleistungs- Lüftungszentrale V E N T I L A T I O N Everest BY ALDES Hochleistungs- Lüftungszentrale Everest BY ALDES Hochleistungs-Lüftungsgeräte für 1.000 bis 7.000 m 3 /h Um den wachsenden Anforderungen nach Raumkomfort zu genügen,

Mehr

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ.

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Optimierter Wirkungsgrad mit einem Höchstmaß an Effizienz. Hygiosol Nuovo ist der passende Energiespeicher

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

Lüftungstechnik GmbH. Damit in Ihrer Küche die Luft angenehm bleibt! LÜFTUNGSDECKEN

Lüftungstechnik GmbH. Damit in Ihrer Küche die Luft angenehm bleibt! LÜFTUNGSDECKEN Lüftungstechnik GmbH Damit in Ihrer Küche die Luft angenehm bleibt! LÜFTUNGSDECKEN Wir verschaffen Ihrer Küche Luft! Um ein angenehmes Arbeitsklima entstehen zu lassen, werden unsere Lüftungsdecken und

Mehr

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich

des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich 78 pc-schränke esign & unktionalität Sicherheits-Verschluss Entriegelung des Monitorfenster nur bei geöffneter Klapplade möglich In sich geschlossene, staubdichte Tastatur-ox und abnehmbare Seitenwände

Mehr

VDI-Fachgruppe Gebäudeausrüstung Bezirksverein Karlsruhe 08.11.2011. Green-IT. Wir schaffen gutes Klima. Dipl. Ing.

VDI-Fachgruppe Gebäudeausrüstung Bezirksverein Karlsruhe 08.11.2011. Green-IT. Wir schaffen gutes Klima. Dipl. Ing. VDI-Fachgruppe Gebäudeausrüstung Bezirksverein Karlsruhe 08.11.2011 Green-IT Wir schaffen gutes Klima. Dipl. Ing. (FH) Jürgen Layer MENERGA der Name ist unsere Philosophie minimale energie anwendung minimum

Mehr

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste, einfach nivellierbare Unterkonstruktion für schöne und kostengünstige Montage. «Die SOLTOP Aufdachsysteme haben wir

Mehr

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität

Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i. Die neue Definition von Flexibilität Gas-Brennwert-Kombigerät CerapurModul 9000i Die neue Definition von Flexibilität 2 Die neue Definition von Flexibilität Die neue Definition von Flexibilität 3 Mit Heizung Sie Zukunft einer neuen legen

Mehr

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM

DRYPOINT RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM RA DAS KÄLTETROCKNER-PROGRAMM BEKO HAT DAS UMFASSENDE TROCKNER-PROGRAMM DIE PASSENDE LÖSUNG FÜR JEDE AUFGABE BEKO ist weltweit bekannt für innovative, lösungsorientierte Druckluft-Technik kundennah bietet

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn Konzepte Produkte Service Kreuzbauten Bonn 1 Projekt Report Kreuzbauten Bonn Bürogebäude mit Effektivität Der moderne und hochwertige Innenausbau der Lindner AG in der von Grund auf sanierten bundeseigenen

Mehr

Erfahrene Konzeptberatung Optimale Lösungsvorschläge Begleitung durch moderne CAD-Technik Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Ausführung der

Erfahrene Konzeptberatung Optimale Lösungsvorschläge Begleitung durch moderne CAD-Technik Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Ausführung der für ein gutes Klima Erfahrene Konzeptberatung Optimale Lösungsvorschläge Begleitung durch moderne CAD-Technik Bearbeitung von Leistungsverzeichnissen Ausführung der kompletten Anlagentechnik Wartung, 24h

Mehr

Referenzen MADE IN GERMANY

Referenzen MADE IN GERMANY Referenzen MADE IN GERMANY ARthek stationär und fahrbar Fassungsvermögen: 18 km Fachbibliothek UNIPARK Salzburg, Österreich ARthek stationär Fassungsvermögen: 12 km Universitätsbibliothek Golm im IKMZ

Mehr

Luftentfeuchter. Katalog 2008/2009 Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter. Qualität mit System

Luftentfeuchter. Katalog 2008/2009 Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter. Qualität mit System Katalog 2008/2009 mit Adsorptions-Rotor Mobile Technik und Preise 1. Januar 2008 Alle Preise exkl. MWST und vrg Qualität mit System Mobile 2 REMKO ASF 100 Schnell und sparsam trocknen Effizient schon ab

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

Ecodesign und Labelling in der Raumlufttechnik und Gebäudeautomation

Ecodesign und Labelling in der Raumlufttechnik und Gebäudeautomation Ecodesign und Labelling in der Raumlufttechnik und Gebäudeautomation 1.Teil Raumlufttechnik Claus Händel Verordnungsrechtlicher Rahmen Übersicht Ecodesign-Verordnungen Anforderungen an Wohnungslüftungsgeräte

Mehr

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1 Kompaktgeräte 5. aerosmart S Seite 5. aerosmart S Das aerosmart S ist ein Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung, welches aus den Komponenten Lüftungsmodul, Kleinstwärmepumpe und Brauchwasserspeicher besteht.

Mehr

Hocheffiziente Kühlung für thermisch hochbelastete Rechenzentren

Hocheffiziente Kühlung für thermisch hochbelastete Rechenzentren Hocheffiziente Kühlung für thermisch hochbelastete Rechenzentren Hoval AG Christian Richter Inhalt Was ist ein Rechenzentrum Was ist das Kundenbedürfnis Welches Klima für ein RZ Lösungen für RZ-Klimatisierung

Mehr

Raumklimageräte. Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm.

Raumklimageräte. Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm. Raumklimageräte Erfrischende Kühle auf Knopfdruck. Einfach, schnell und geräuscharm. Aktions-Geräte 2003 Schaffen Sie sich ein Raumklima zum Wohlfühlen. Hitze und schwüle Luft mindern die menschliche Leistungsfähigkeit

Mehr

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg

Hamburg Hannover Heidelberg Hinterzarten Ingolstadt Jena Karlsruhe Kassel Kiel. Mainz Mannheim Medebach Mönchengladbach München Münster Neuss Nürnberg www.germany.travel Das neue DZT-Messekonzept Mehr Angebot für Anbieter Aachen Augsburg Baden-Baden Baiersbronn Berlin Bielefeld Bochum Bonn Braunschweig Bremen Bremerhaven Chemnitz Cochem Darmstadt Dortmund

Mehr

TURNKEY COMMUNICATION AG

TURNKEY COMMUNICATION AG WE MAKE YOUR NET WORK TURNKEY COMMUNICATION AG Globale Erwärmung auch im Data Center E r f o l greicher Betrieb durch alle v i er J a h r eszeiten TURNKEY COMMUNICATION AG Firmenportrait Leistungsportfolio

Mehr

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse

Serverschränke. Serie 740 Serie 340 Serverbox S225. Netzwerkschränke. Serverschränke. Wandgehäuse Serverschränke Serie 740 Serie 340 Serverbox S225 Netzwerkschränke Baugruppenträger Sonderlösungen Allgemeines Zubehör Wandgehäuse Serverschränke 33 Erklärung - Serverschrank S740 Der ideale Platz für

Mehr

Wärme spüren. Solarspeicher....Wärme clever speichern!

Wärme spüren. Solarspeicher....Wärme clever speichern! Wärme spüren Solarspeicher...Wärme clever speichern! Schema Gruppenbeschreibung Unsere Solarspeicher sind optimal für die solare Warmwasserbereitung geeignet. Werden Sie ein Teil der Zukunft und nutzen

Mehr

239: Rechenzentren. Hochbauamt. Technische Richtlinie. 1. Allgemein

239: Rechenzentren. Hochbauamt. Technische Richtlinie. 1. Allgemein Hochbauamt Fachkoordination Gebäudetechnik Stampfenbachstrasse 110, Postfach, 8090 Zürich Telefon: 043 259 30 01 Telefax: 043 259 51 92 Technische Richtlinie 239: Rechenzentren 1. Allgemein 1.1. Geltungsbereich

Mehr

Berthold Sichert GmbH Präsentation 14.03.2013. passiver Glasfaserverteiler oder Outdoor-PoP Gehäuse im FTTX-Netz

Berthold Sichert GmbH Präsentation 14.03.2013. passiver Glasfaserverteiler oder Outdoor-PoP Gehäuse im FTTX-Netz Berthold Sichert GmbH Präsentation 14.03.2013 passiver Glasfaserverteiler oder Outdoor-PoP Gehäuse im FTTX-Netz Berthold Sichert GmbH Firmengeschichte 1923 Gründung Berthold Sichert 1970 Beginn der Kunststoffverarbeitung

Mehr

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall 23/14 Weiss Chemie + Technik Ein starker Partner Weiss steht für Spitzenleistungen in den Bereichen Klebstoffe, Sandwichtechnologie und Fassadenelemente

Mehr

Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie. HL Thermozone AG4500/5000 UF600

Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie. HL Thermozone AG4500/5000 UF600 Lösungen für Energieeffizienz in der Industrie HL Thermozone AG4500/5000 UF600 Frico Torluftschleier für Tore an Industrie- und Logistikgebäuden Seit mehr als 30 Jahren entwickelt und vertreibt Frico Tür-

Mehr

Herzlich Willkommen zum Technologieforum 2014

Herzlich Willkommen zum Technologieforum 2014 Herzlich Willkommen zum Technologieforum 2014 Stand: 03/2014 1 1 Das Unternehmen 1.465 Wolf Mitarbeiter in Deutschland über 1.750 weltweit 1.154 am einzigen Produktionsstandort in Mainburg 105 Auszubildende

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Hauptkatalog. Filtertechnik

Hauptkatalog. Filtertechnik Hauptkatalog Filtertechnik ATD GmbH Robert- Bosch- Str. 16 D- 47608 Geldern TEL.: +49 (0)2831-99 1 99 3 FAX.: +49 (0)2831-99 1 99 5 ATD GmbH Filtertechnik Die ATD GmbH unterhält für ihre Filtertechnik

Mehr

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen?

Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Du möchtest mehr über die Ausbildung zum Isolierer wissen? Quelle: www.handwerksbilder.de Werde jetzt aktiv! Ausbildung zum Isolierer für Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz. Mach aktiv mit beim Klimaschutz!

Mehr

Ihr Plus als Großkunde

Ihr Plus als Großkunde Ihr Plus als Großkunde Exklusive Vorteile Hier könnte Ihr Logo stehen! Ihr Erfolg ist unser Erfolg! Herzlich Willkommen als Großkunde Wir begrüßen Sie als Großkunde und möchten Ihnen auf den folgenden

Mehr

UNiFiL AG. UNiFiL AG Filter-Sortiment

UNiFiL AG. UNiFiL AG Filter-Sortiment ifil AG Filter-Sortiment Filtermatten Filterklassen G2 - F9 Synthetische Filtermatten als Einwegfilter oder in waschbarer Ausführung UNiFiL Glasfasermatten zur Farb- AG und Ölnebelabscheidung Papierfilter

Mehr

Brüstungsgeräte. Serie SCHOOLAIR-B. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner K2 6.2 35. 02/2013 DE/de

Brüstungsgeräte. Serie SCHOOLAIR-B. Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager und Wär merückgewinner K2 6.2 35. 02/2013 DE/de .2 X X testregistrierung Brüstungsgeräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Wasseranschluss Filterdeckel Justierfuß HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zu- und Abluftgerät mit Wärmeübertrager

Mehr

Schnelle Auswahl Ihres Zentralgerätes und einfacher Life-Cycle-Costs - Vergleich

Schnelle Auswahl Ihres Zentralgerätes und einfacher Life-Cycle-Costs - Vergleich Schnelle Auswahl Ihres Zentralgerätes und einfacher Life-Cycle-Costs - Vergleich Wählen Sie einen für Ihr Projekt passenden Luftvolumenstrom aus, entscheiden Sie über Innen- oder Außenaufstellung sowie

Mehr

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE

B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B B B BUILDING AUTOMATION SIMPLY DONE B Die erste Produktgruppe von B-control widmet sich der Raumautomation. Eine intelligente Raumautomation, die eine Energieeffizienzklasse A nach EN15232 ermöglicht,

Mehr

Wirbelschicht auf die Spitze getrieben. Hochleistungs-Wirbelschichttrockner mit integrierten Heizflächen

Wirbelschicht auf die Spitze getrieben. Hochleistungs-Wirbelschichttrockner mit integrierten Heizflächen Wirbelschicht auf die Spitze getrieben Hochleistungs-Wirbelschichttrockner mit integrierten Heizflächen 2 I 3 Leistungssteigerung durch Heizflächen Die Wirbelschicht ist ein häufig eingesetztes Verfahren

Mehr

Schienenverteiler Alternative zum Kabel

Schienenverteiler Alternative zum Kabel Schienenverteiler Alternative zum Kabel Dezentrale Installation 2 Lösungsansatz Grundgedanke: Viele Einzelkabel durch einen gemeinsamen, verlustarmen Versorgungsstrang mit entsprechend höherem Bemessungsstrom

Mehr

Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten

Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten Spezialabzüge Secuflow EN7 Abzug für hohe thermischer Lasten Abzüge und Absaugungen Verwendungszweck Für Arbeiten mit hohen thermischen Lasten im Abzugsinnenraum (Wärmequellen von 4 KW je Meter lichte

Mehr

21% 24 Stunden. Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen. www.waerme.danfoss.com

21% 24 Stunden. Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen. www.waerme.danfoss.com MAKING MODERN LIVING POSSIBLE Energiesparend und komfortabel Moderne Regelungen für Flächenheizungen In Deutschland gibt es rund 1 Million Häuser mit einer Fußbodenheizung, die nicht nach modernem Standard

Mehr

Musterstraße 11 18599 Musterstadt. Aktenzeichen: Anlagenbezeichnung: Registriernummer DIBt:

Musterstraße 11 18599 Musterstadt. Aktenzeichen: Anlagenbezeichnung: Registriernummer DIBt: Energetische Inspektion von Klima- und Lüftungsanlagen Bericht zur energetischen Inspektion nach 12 Energieeinsparverordnung (EnEV) vom 18.11.2013 Ermittlung der Kennwerte nach DIN SPEC 15240:2013-10 in

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007

Auszug aus dem Arbeitspapier Nr. 102. Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Das CHE ForschungsRanking deutscher Universitäten 2007 Dr. Sonja Berghoff Dipl. Soz. Gero Federkeil Dipl. Kff. Petra Giebisch Dipl. Psych. Cort Denis Hachmeister Dr. Mareike Hennings Prof. Dr. Detlef Müller

Mehr

Stahlbau- und Systembühnen. www.mapo.ch. 70 Jahre 1942-2012

Stahlbau- und Systembühnen. www.mapo.ch. 70 Jahre 1942-2012 Stahlbau- und Systembühnen 70 Jahre 1942-2012 www.mapo.ch > Vorhandene Flächen einfach verdoppeln Mit der Stahlbaukompetenz nutzen Sie konsequent Ihre Raumressourcen. Grosse Bereiche können überbaut, mehrgeschossige

Mehr

Daikin Innovationen auf der Chillventa 2012

Daikin Innovationen auf der Chillventa 2012 Daikin Innovationen auf der Chillventa 2012 Auf der diesjährigen Chillventa in Nürnberg unterstreicht Daikin mit neuen Produkten und einem nachhaltigen Messestand aus unbehandelten und wiederverwendbaren

Mehr

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig.

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario überzeugt durch Optik und Leistungsfähigkeit. Ob im Gewerbeobjekt, im Bürogebäude, im Hotel, im Schulgebäude oder

Mehr

Konsequente Wärmerückgewinnungstechnik für die lüftungstechnischen Anlagen in Schwimmhallen und Nebenräumen nachhaltig planen, bauen und sanieren

Konsequente Wärmerückgewinnungstechnik für die lüftungstechnischen Anlagen in Schwimmhallen und Nebenräumen nachhaltig planen, bauen und sanieren Konsequente Wärmerückgewinnungstechnik für die lüftungstechnischen Anlagen in Schwimmhallen und Nebenräumen nachhaltig planen, bauen und sanieren Michael Schilling, SEW Kempen SEW GmbH 1 Außenluft Eingang

Mehr

1. GIF Aktivkassetten-Decke. GIF Aktiv- kassetten- Decke

1. GIF Aktivkassetten-Decke. GIF Aktiv- kassetten- Decke 1. GIF Aktivkassetten-Decke 1 GIF Aktiv- kassetten- Decke 1 GIF Aktiv- kassetten- Decke GIF Aktivkassetten-Decke Produktion, Koch- und Spülküche, Topfspüle, Ausgaben und Frontcooking TU Dresden GIF Aktivkassetten-Decke

Mehr

www.mountair.com Originaldatei im HG MOUNT AIR S2 Monobloc Planungsdokumentation

www.mountair.com Originaldatei im HG MOUNT AIR S2 Monobloc Planungsdokumentation MOUNT AIR www.mountair.com MOUNT AIR Originaldatei im HG S2 Monobloc Planungsdokumentation Inhaltsverzeichnis Einleitung und Gerätekalkulation...Seite 3 S2 Typen Auswahldiagramm nach Luftmenge in m 3 /h...seite

Mehr

Kalt. Feuchtwarm. Kondensstop. * Ein Unternehmen von Corus Distribution & Building Systems

Kalt. Feuchtwarm. Kondensstop. * Ein Unternehmen von Corus Distribution & Building Systems Kalt Feuchtwarm Kondensstop * Ein Unternehmen von Corus Distribution & Building Systems 2 Kondensation/Tauwasser Kondensation, Tauwasser Die Raumluft kann abhängig von der Raumtemperatur nur eine ganz

Mehr

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1

5.2 aerosmart S. Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1 Kompaktgeräte 5.2 aerosmart S Seite 1 5.2 aerosmart S Das aerosmart S ist ein Kompaktgerät mit Wärmerückgewinnung, welches aus den Komponenten Lüftungsmodul, Kleinst-Wärmepumpe und Brauch wasserspeicher

Mehr

GALAXY - VM Mietlösungen

GALAXY - VM Mietlösungen GALAXY - VM Mietlösungen Visa hat 30 Jahre Erfahrung gehabt in das Design, die Herstellung und die Lieferung von Stromaggregate die für den Vermietungsbereich Europas, Afrikas und Mittelosts tätig ist.

Mehr

SKS Vorsatz-Rollladensysteme. Jederzeit ein sicheres Gefühl für Ihr Zuhause.

SKS Vorsatz-Rollladensysteme. Jederzeit ein sicheres Gefühl für Ihr Zuhause. SKS Vorsatz-Rollladensysteme. Jederzeit ein sicheres Gefühl für Ihr Zuhause. Perfekter Schutz für Neubauten und Sanierungen. SKS Vorsatz-Rollladensysteme Für mehr Wohnqualität. In Haus und Wohnung. Bester

Mehr

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung

Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung PASSIV HAUS INSTITUT Dr. Wolfgang Feist Wärmebrückenberechnung zur Ermittlung der thermischen Kennwerte des Fensterrahmens 'edition 4' mit Verbundverglasung im Auftrag der Firma Internorm International

Mehr

Hochvakuum-Röhrenkollektor HP 8 / 12 / 16

Hochvakuum-Röhrenkollektor HP 8 / 12 / 16 Hochvakuum-Röhrenkollektor HP 8 / 12 / 16 Bruttowärmeertrag Ortschaft: Freiburg Land: DE LTS-Nr.: -1 Bezeichnung: Augusta-Solar HP Typ: Röhrenkollektor Orientierung: 0 Anstellwinkel: 45 Einstrahlung in

Mehr

Rekuperative Wärmerückgewinnung mit Plattenwärmeaustauschern KLINGENBURG KLINGENBURG ENERGIERÜCKGEWINNUNG

Rekuperative Wärmerückgewinnung mit Plattenwärmeaustauschern KLINGENBURG KLINGENBURG ENERGIERÜCKGEWINNUNG Rekuperative Wärmerückgewinnung mit Plattenwärmeaustauschern ENERGIERÜCKGEWINNUNG Kreuzstrom-Plattenwärmeaustauscher Typ PWT 400-1 Einsatz raumlufttechnische nlagen industrielufttechnische nlagen vollständige

Mehr

PROFILE MIT SYSTEM SCHUTZZÄUNE SCHUTZEINHAUSUNGEN ARBEITSPLÄTZE FÖRDERTECHNIK SONDERKONSTRUKTIONEN MESSESTÄNDE

PROFILE MIT SYSTEM SCHUTZZÄUNE SCHUTZEINHAUSUNGEN ARBEITSPLÄTZE FÖRDERTECHNIK SONDERKONSTRUKTIONEN MESSESTÄNDE PROFILE MIT SYSTEM SCHUTZZÄUNE SCHUTZEINHAUSUNGEN ARBEITSPLÄTZE FÖRDERTECHNIK SONDERKONSTRUKTIONEN MESSESTÄNDE PROFILE, ZUBEHÖR, BEARBEITUNG, WERKZEUGE Das komplette Produktsortiment - bestehend aus verschiedensten

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude

Systemlösungen. Büro- und Verwaltungsgebäude Systemlösungen Büro- und Verwaltungsgebäude Ihr starker Partner! In Büro- und Verwaltungsgebäuden werden spezielle Anforderungen an Schallpegel, Luftmengen und Anordnung von Geräten gestellt. Es zählt

Mehr

Nachhaltiges Facility Management im Immobilienbestand

Nachhaltiges Facility Management im Immobilienbestand Südost GmbH Nachhaltiges Facility Management im Immobilienbestand DB Services Südost GmbH Vertrieb Werner Lochthofen 1 Dresden, 14.04.2011 Führungsstruktur DB-Konzern Vorstand DB AG Vorsitzender Finanzen/Controlling

Mehr

Hoval auf der Chillventa:

Hoval auf der Chillventa: Hoval auf der Chillventa: 7. Oktober 2014 Effiziente Kühlung, Lüftung "live" und ein neues Fachbuch Hoval auf der Chillventa 2014 Unter dem Titel "Cool Solutions" stellt Hoval eine Live-Vorführung des

Mehr

Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24. Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen

Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24. Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen Nahverkehr INNOVATION HAT ZUGKRAFT UNISTAR CSV 24 Elektrischer Weichenantrieb für Rillenschienenweichen und Vignolweichen Nahverkehr ELEKTRISCHER WEICHENANTRIEB UNISTAR CSV 24 Ein Antrieb für alle Einbaufälle

Mehr

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick:

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick: Das System Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig Die Vorteile auf einen Blick: Permanenter Kollektivschutz für alle Personengruppen (Arbeiten auch ohne PSA-Kurs möglich) Keine Einschränkung

Mehr

Informationen zur DIN EN 81-70 Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen mit Behinderungen

Informationen zur DIN EN 81-70 Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen mit Behinderungen Informationen zur DIN EN 81-70 Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen mit Behinderungen Schindler Aufzüge Kabinengröße Aufzugsanlagen von Schindler eignen sich auch für den barrierefreien Gebäudezugang.

Mehr

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering

DM 50 / DM 70 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage. engineering 1-/ 2- Komponenten Dosier- und Mischanlage engineering DM 70 2-Komponenten Dosieranlage mit dynamischem Mischkopf MK 50 auf fahrbarem Chassis DM 50 2-Komponenten Dosieranlage mit statischem Mischkopf MK

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung.

Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Hallenbadgeräte Hallenbadgerät mit 2-stufiger Wärmerückgewinnung. Für Erlebnisund Sportbäder. www.boesch.at 03 Wozu eine Lüftungsanlage im Hallenbad? Schützen, sparen und sich wohlfühlen. Unser Tipp bösch

Mehr

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG

ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL SCHULSANIERUNG MIT HOCHLEISTUNGSWÄRMERÜCKGEWINNUNG ACCUFLOW SCHOOL Speichermassenwärmetauscher mit bis zu 93 % Wirkungsgrad Feuchterückgewinnung bis zu 70 % Keine zusätzlichen Heizregister

Mehr