Eine neue Generation für gutes Klima. Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Eine neue Generation für gutes Klima. Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC"

Transkript

1 Eine neue Generation für gutes Klima Raumlufttechnische Lösungen von KLIMATEC

2 KLIMA KLIMA Reine Luft. Gut KLIMATEC 2

3 Qualität, Zuverlässigkeit, effektive Energieausnutzung, Geräuscharmut, Montage- und Servicefreundlichkeit, günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis Mit der 5. Generation der KZG-Reihe setzt KLIMATEC wieder Maßstäbe. Ob in der Standardausführung oder optional wetterfest, in Hygiene- oder Lebensmittelausführung: Wir produzieren Klimazentralgeräte entsprechend individueller Anforderungen mit Volumenströmen von 500 bis m³/h in den Klassen T2/TB2. Die KLIMATEC GmbH wurde im Jahr 1987 in Trier gegründet. Drei Jahre später übernahm das Unternehmen die Produktion von Klimazentralgeräten der Firma BUDERUS und wenig später auch die Produktion der Luftheizgeräte. Der 1. März 2014 war für die KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH ein Wendepunkt: Mit der Übernahme durch Brancheninsider erhielt das Trierer Unternehmen eine neue Geschäftsführung und zugleich neue Kompetenzen im Hause. Seit 1994 investiert die KLIMATEC GmbH am Industrie-Standort an der Gottbillstraße: 1996 in die erste, 2006 in die zweite Erweiterung der Produktions- und Lagerflächen. Heute produzieren wir auf modernsten Blechbearbeitungszentren und auf ca Quadratmeter Ihr Lüftungsgerät. Spezialisiert ist das mittelständische Unternehmen auf die Entwicklung und Konstruktion von Klimazentralgeräten, Lufttechnischen Bauteile, sowie auf die Fertigung des typisierten Modularen Geräteprogramms KZG (Kompakt), HZG (Hygieneausführung) und WZG (wetterfest). So ist KLIMATEC: Reine Luft. Gutes Klima. 3

4 KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH Gottbillstraße Trier Telefon Telefax Vertriebsleitung Michael Ebersmann, Telefon Unsere Vertriebsmitarbeiter sind überall in Ihrer Nähe: Vertrieb West Rudi Kunze, Telefon Vertrieb Süd-West Reiner Merten, Telefon Vertrieb Süd Frank Seltmann, Telefon Vertrieb Nord-Ost Jörg Schulze, Telefon Vertrieb Mitte Markus Cleven, Telefon Vertrieb Ost RLT Dr. Reichel, Telefon Vertrieb Süd-Ost Dama-tec ohg, Telefon Ihre Preisanfragen senden Sie bitte direkt an 4

5 Durchschnittsgeschwindigkeit im lichten Querschnitt Schnellauswahl nach Luftmengen und Größen Klasse Geschwindigkeit im Gerät [m/s] V1 1,6 V2 > 1,6 bis 1,8 V3 > 1,8 bis 2,0 V4 > 2,0 bis 2,2 V5 > 2,2 bis 2,5 V6 > 2,5 bis 2,8 V7 > 2,8 bis 3,2 Baugröße Luftmenge in m 3 /h: 5

6 Durchdacht bis ins Detail: Klimazentralgeräte made in Germany 01 Elastischer Stutzen Vormontierter Verbindungsstutzen zum Anschluss an das Kanalnetz mit vormontiertem Potenzialausgleich Klappen Ob innen- oder außenliegende Luftregel- oder Absperrklappe, wir verwenden hochwertige, leichtgängige und betriebssichere Klappen von der Standardausführung bis hin zu TÜV-geprüften Klappen nach DIN 1946 Teil 4 und DIN EN Filter Moderne Gebäude, egal ob Bürogebäude, Industrieanlagen oder Krankenhäuser, haben hohe Ansprüche an die Luft- und Klimatechnik. Dabei sollte vor allem auf den ständig überarbeiteten Normen und EU-Richtlinien ein besonderes Augenmerk liegen. Wir bieten Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung für die Filtertechnik Ihrer RLT-Anlage. Filterklassen: G1 G4 M5 F9 E10 H Hocheffiziente Wärmerückgewinnung Wir bieten hocheffiziente Wärmerückgewinnungssysteme speziell für Ihre Einsatzvoraussetzungen. Energieeffiziente Rotor-Wärmeübertrager mit Feuchteübertragung, betriebssichere Plattenwärmetauscher sowie hocheffiziente Kreislaufverbundsysteme mit der Möglichkeit der Wärme- und Kälteeinspeisung aus externen Quellen. 05 Erhitzer Jeder Wärmetauscher wird eigens für Sie auftragsbezogen ausgelegt und konfiguriert. Die Erhitzer können wahlweise mit Dampf oder Warmwasser betrieben werden. Es gibt sie in den Ausführungen Cu/Al, St/vz, Cu/ Cu. Weiterhin kann jeder Erhitzer zu Revisions- und Wartungszwecken herausziehbar gefertigt werden. Für jedes Einsatzgebiet die ideale Lösung! 06 Kühler Jeder Wärmetauscher wird eigens für Sie auftragsbezogen ausgelegt und konfiguriert. Die Kühler können wahlweise mit Kaltwasser, Wasser-Glykol-Gemischen oder als Direktverdampfer mit Kältemittel betrieben werden. Sie gibt es in den Ausführungen Cu/Al, St/vz, Cu/Cu. Weiterhin ist jeder Kühler entsprechend VDI 6022 zu Revisions- und Wartungszwecken herausziehbar. Für jedes Einsatzgebiet die ideale Lösung! 07 Tropfenabscheider Herausziehbarer Tropfenabscheider (TA) mit TA-Lamellen in desinfektionsmittelbeständiger, schwer entflammbarer Ausführung. 08 Kondensatwanne Mit allseitigem Gefälle in Edelstahlausführung und integriertem Ablaufstutzen. Aufgrund der besonderen Konstruktion ist der Kondensatstutzen gut zugänglich und liegt mindestens 70 mm über Fussbodenniveau. Dazu passende Kondensatabläufe mit Kugelverschluss können ebenso bestellt werden. 09 Ventilator Neue Richtlinien bezüglich des Energieverbrauchs von RLT-Anlagen erfordern neue Techniken bei den eingesetzten Ventilatoren, da diese einer der größten Energieverbraucher von RLT-Geräten sind. Zum Einsatz kommen dabei Ventilatoren mit freilaufendem Rad, die bei hohen Hygieneansprüchen und Betrieb mit Frequenzumrichter ideal sind. Wir behalten den Energieverbrauch der eingesetzten Ventilatoren im Auge und sorgen somit für eine Kostenersparnis im laufenden Betrieb, die dann dem Kunden zugutekommt. 6

7 MSR Technik Alle KLIMATEC Geräte gibt es wahlweise mit integrierter Regelung. Der Schaltschrank kann sowohl platzsparend im Gerät als auch separat vorgesehen werden. Die DDC Software der Firma DEOS ist optimal auf RLT-Geräte zugeschnitten und ermöglicht eine individualisierte, leistungsfähige und erweiterbare Regelung und Visualisierung der RLT-Anlage. Die anschlussfertige Lieferung der MSR-Technik bedeutet Zeit- und Kostenersparnis für Sie als Kunden. 11 Kulissenschalldämpfer Um eine Geräuschbelästigung durch die RLT-Anlage auszuschließen, kommen je nach Bedarf Einzelkulissen mit strömungsgünstigen Rahmen, Mineralwolle und Glasseidenabdeckung zum Einsatz, die in den Abmessungen auf jedes Gerät abgestimmt werden. Selbstverständlich werden die VDI 6022 und die von VDI 4102 geforderte Unbrennbarkeit der Mineralwolle eingehalten. 12 Dichtung Wir verwenden steckbare, innenliegende Dichtung nach DIN 1946 Teil 4, hygienisch die optimale Lösung. 13 LED-Lampen Jedes Klimagerät der Firma KLIMATEC ist mit energiesparenden LED-Lampen in attraktivem Design ausgestattet. 14 Gerätegrundrahmen Unsere Gerätegrundrahmen mit einer Höhe von 125 mm sorgen für eine hohe Standfestigkeit, dienen zum Transport und zur Verladung des Geräts und können als schwingungsentkoppelte Ausführung bestellt werden. Dachmontagerahmen mit einer Höhe von 250 mm ermöglichen obendrein eine ideale Abdichtungsmöglichkeit zwischen Geräterahmen und Gebäudedach. Gerätegrundrahmen oder Dachmontagerahmen sind in jeder gewünschten Höhe lieferbar. Aufgrund der besonderen Konstruktion können unsere Geräte aber auch ohne Grundrahmen aufgestellt werden. 7

8 Geräteauswahl KZG/WZG/HZG KZG WZG HZG Breite - Höhe lichte Breite - lichte Höhe lichter Querschnitt Luftvolumenstrom (m³ Strömungsgeschwindig im freien Gerätequers Größe (mm) (mm) (m²) 1,00 1,50 2, / /528 0, / /678 0, / /678 0, / /983 0, / /983 1, / /1288 1, / /1288 2, / /1593 2, / /1593 2, / /1840 3, / /1840 4, / /2450 6, / /2450 7, / /2450 9, / /3130 9, Hinweise: 1. Höhere Luftmengen sind als Sonderkonstruktionen jederzeit möglich! 2. Viele Breiten- und Höhenmaße sind kombinierbar und somit den örtlichen Gegebenheiten anpassbar! 8

9 Volumenstromübersicht /h) bei keit (m/s) chnitt empfohlener max. zulässiger Luftvolumenstrom (m³/h)* 2,50 3,00 Erwärmer Kühler Filter

10 Klimazentralgeräte KZG Rahmenkonstruktion in den Geräteaufbau integrierte Aluprofile Alu-Druckguss- oder Kunststoffeck verbinder extrem verwindungssteife, jederzeit, zerlegbare Konstruktion Beplankung doppelwandige, gefalzte Wandpaneele (thermisch entkoppelt) rüttelfeste, vollflächige Isolierung, nicht brennbar nach DIN 4102, A1 Isolierstärke 60mm Innendeckel aus verzinktem Stahlblech, außen mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006, jede RAL-Farbe oder aus Edelstahl Gehäuseaufbau Wandpaneele außen am Rahmen verschraubt, dadurch leicht abnehmbar Bedienseite mit Türen oder Schnell verschlüssen druckseitige Türen mit Aufschlagsicherung Innenflächen vollkommen glatt Dichtungen in EPDM-Qualität silikonfrei Einbauteile alle Einbauteile leicht ausziehbar bzw. ausbaubar Ventilatoren freilaufende Ventilatorräder mit Direktantrieb, Regelung über Frequenzumrichter, Ventilator/Motor-Rahmen mit Schwingungsdämpfern EC-Motoren zweiseitig saugende Ventilatoren mit Spiralgehäuse, Riemenantrieb, Motorschlitten, Ventilator/Motor-Rahmen mit Gummischwingungsdämpfern große Luftmengen über Fan-Wall Filter alle Filterstufen mit geprüften Filtermedien, Kennzeichnung nach EN 779/EN 1822 Filterrahmen aus verz. Stahlblech oder Edelstahl Luftdichter Einbau gem. EN 1886 mit geschlossenzelligem Dichtstoff Erhitzer und Kühler bei unzugänglichem Erhitzer mit ausziehbarem Frostschutzrahmen vollständige Entleerung der Edelstahlwanne Tropfenabscheider ausziehbar in Edelstahlrahmen Wahlweise epoxidbeschichtet oder Edelstahl Wärmerückgewinnung Kreislaufverbundsystem (KVS) Rotationswärmetauscher mit und ohne Enthalpierückgewinnung Plattenwärmetauscher Hochleistungs-KVS Schalldämpfer abriebfest und wasserabweisend Kulissen leicht ausbaubar zusätzlicher Schutz des Absorptionsmaterials gegen mechanische Beschädigung, Kulissengehäuseteile aus verz. Stahlblech oder Edelstahl Luftbefeuchter Dampfbefeuchter/ Wäscher/ Kontaktbefeuchter, Hochdruckzerstäuber Wanne und evtl. Tropfenabscheider wie beim Kühler viele Systeme auch für adiabatische Kühlung Jalousieklappe luftdichte Ausführung nach EN 13053, Klappe aus verz. Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl Luftanschlüsse nicht faltende Körperschallisolierung wahlweise auch als elastische Stutzen Gerätegrundrahmen aus gestanztem und gekantetem verz. Stahlblech Verschraubung am Geräteprofil Höhe serienmäßig 125mm, jede Höhe lieferbar wahlweise aus Profilstahl Sonstiges Alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext 10

11 KLIMA K Entwicklungen von morgen! Brauchen die Klimatechnik von heute! KLIMA Reine Luft. Gu John DEERE // Neubau Vertriebsgebäude Europa, Bruchsal Auftraggeber Planung Leistungen Ed. ZÜBLIN AG Direktion Karlsruhe An der Tagweide 18, Karlsruhe Schmucker und Partner Planungsgesellschaft mbh, Mannheim Be- und Entlüftung und Klimatisierung der gesamten 11

12 KLIMA KLIMA Reine Luft. Gu K 12

13 Wetterfeste Ausführung WZG Beplankung Außendeckel aus verz. Stahlblech mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006, Edelstahl oder jede RAL-Farbe Revisionstüren mit Feststellvorrichtung druckseitige Türen mit Aufschlagsicherung Gerätedach witterungsbeständiges Foliendach mit Filzunterlage oder Blechdach, Farbe in RAL 9006 ausreichender Dachüberstand mit Tropfkante Außenluftansaugung und Fortluftausblas über Wetterschutzgitter oder Haube mit Vogelschutz Außenluftansaugkammer mit Bodenwanne und Ablauf senkrechter Luftausblas über Deflektorhaube Gerätegrundrahmen aus gestanztem und gekantetem verz. Stahlblech Verschraubung am Geräteprofil oder lose Höhe serienmäßig 125 mm, jede Höhe lieferbar wahlweise aus Profilstahl Dachmontagerahmen wie Grundrahmen, jedoch mit breitem unterem Flansch zur problemlosen Eindichtung der Dachfolie und mit Tropfkante Höhe serienmäßig 250 mm, jede Höhe lieferbar Transporthilfen Aufhängeösen am Dach, stabile Aufhängehaken am Grundrahmen oder durch den Grundrahmen geführte Transportrohre (Auswahl nach Größe und Gewicht des Gerätes) Sonstiges auf Wunsch komplett zusammengebaut mit stabilem Grundrahmen, für Ein-Hub-Montage alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext Hygieneausführung HZG Beplankung Innendeckel aus verz. Stahlblech, auf Wunsch mit Kunststoffbeschichtung in RAL 9006 oder Edelstahl Boden aus Edelstahl Gehäuseaufbau Fugen desinfektionsmittelbeständig versiegelt alle Einbauteile mit erhöhtem Korrosions- und Verschleiß anforderungen aus Edelstahl Einbauteile die Anordnung erfolgt nach DIN1946 T4/VDI 6022 Ventilatoren lackierte freilaufende Ventilatorräder mit Direktantrieb, Regelung über Frequenzumrichter, Ventilator/Motor-Rahmen Edelstahl mit Gummischwingungsdämpfern lackierte zweiseitig saugende Ventilatoren mit Spiralgehäuse, Kondensatstutzen und Reinigungsdeckel, Riemenantrieb, Motorschlitten, Ventilator/Motor-Grundrahmen Edelstahl mit Federschwingungsdämpfern EC-Motoren Filter alle Filterrahmen aus Edelstahl Erhitzer und Kühler wahlweise mit zusätzlicher korrosionsbeständiger Beschichtung Standardkühler mit Cu-Sammler und zusätzlicher korrosionsbeständiger Beschichtung Schalldämpfer abriebfest und wasserabweisend Kulissen leicht ausziehbar Kulissengehäuseteile aus verz. Stahlblech, Aluminium oder Edelstahl Luftbefeuchter Dampfbefeuchter, Wanne und evtl. Tropfenabscheider wie beim Kühler Jalousieklappen luftdichte Ausführung nach DIN 1946 T4, Klappe aus Aluminium oder Edelstahl Luftanschlüsse elastische Stutzen als nicht faltende Körperschallisolierung Sonstiges alle Bauteile mit Beschriftung als Symbol nach DIN EN12792 und in Klartext einschließlich Hygiene-Gutachten 13

14 Neues Markenbranding für besseren Service KLIMATEC-Geräte zeigen, was in ihnen steckt Die neue Generation der KLIMATEC-Geräte kommt in einem modernen Kleid daher: Ab sofort sind unsere Produkte im Markenbranding gestaltet und zeigen auf den ersten Blick, dass Markenqualität in Ihrem Objekt für gutes Klima und reine Luft sorgt genau wie es unser Firmensanspruch verspricht. Das sieht nicht nur gut aus sondern ist auch noch hilfreich: Die neuen Icons zeigen direkt, was im entsprechenden Modul verbaut wurde. 14

15 MSR Technik für Ihr Lüftungsgerät Anschlussfertige Lieferung Alle KLIMATEC-Geräte gibt es wahlweise mit integrierter Regelung. Der Schaltschrank kann sowohl platzsparend im Gerät als auch separat vorgesehen werden. Das Gerät ist auf Wunsch komplett verkabelt und kann so auf der Baustelle schnellstmöglich in Betrieb genommen werden. Unser Partner im Bereich der MSR-Technik ist die Firma DEOS AG aus Deutschland. Die verwendeten Regler und Komponenten sind optimal auf RLT-Geräte abgestimmt und ermöglichen eine individualisierte, leistungsfähige und erweiterbare Regelung und Visualisierung der RLT-Anlage. Die anschlussfertige Lieferung der MSR-Technik bedeutet Zeit- und Kostenersparnis für Sie als Kunden. Die Inbetriebnahme kann sowohl durch unseren eigenen kompetenten Werkskundendienst oder auch durch zahlreiche Servicepartner in ganz Deutschland erfolgen. Gerne verbauen wir auch Regler und Komponenten anderer Hersteller. 15

16 Referenzen Bauherr Universitätsklinikum Köln Ort Köln Branche Medizin HZG und KZG und Köln Universitätsklinikum Köln Untersuchungs- und Behandlungszentrum (UB) West Projektinformationen: Neubau neben dem bestehenden Untersuchungsund Behandlungszentrum (UB) West 7 Ebenen plus 1 Technikgeschoss qm Nutzfläche Platz für Polikliniken Anästhesiologie, Dermatologie und Urologie sowie Radiologie inklusive eines interdisziplinären Eingriffszentrums und acht zusätzlichen OP-Sälen Besonderheiten: Ziele sind die Nutzung einer gemeinsamen und einheitlichen Infrastruktur, Beseitigung der Doppelstruktur, Vereinfachung der Arbeitsprozesse und Reduzierung der Fläche und Verringerung der Kosten für Logistik, Reinigung, Instandhaltung und Energieversorgung. Technische Informationen: Luftvolumenmenge: m³/h 34 Geräte Geräte zwischen m³/h bis hin zu m³/h 16

17 Kaiserslautern Mischitz Blechverarbeitung GmbH Projektinformationen: Die im Jahre 1974 gegründete Mischitz GmbH hat nach jahrelangem Wachstum 2013 mit der Planung und dem Bau einer neuen Betriebsstätte begonnen. Im Sinne der Nachhaltigkeit sind in der neuen Betriebsstätte Laser und Kompressoren an die Wärmerückgewinnung angeschlossen, sodass die Abwärme für die Beheizung der Halle über die Lüftungsanlage genutzt werden kann. Besonderheiten: Dazu wurde von KLIMATEC GmbH eine Kombianlage mit Plattenwärmetauscher und einer Luftleistung von m³/h geliefert. Zur Reinigung der verschmutzten Abluft erfolgt eine 3-stufige Filterung im RLT-Gerät von Klimatec! Bauherr Mischitz GmbH Ort Kaiserslautern Branche Metallverarbeitung KZG m³/h Dillingen Nemak GmbH Projektinformationen: Die Firma Nemak ist Produzent von High-Tec-Aluminium Komponenten für die Automobilindustrie. Die Firma Klimatec hat hierfür ein wetterfestes Klimazentralgerät entworfen und geliefert. Besonderheiten: Eine besondere Herausforderung an die Planung war der Wunsch des Kunden, die Gesamtanlage in möglichst wenigen Baueinheiten zu fertigen. Die wichtigsten technischen Daten der Anlage sind: Luftvolumen Zu-/Abluft m³/h, Rückgewinnungsleistung Doppel-PWT von knapp 600kW. Das Gerät ist ausgestattet mit komplett integrierter Regeltechnik, Verkabelung und Schaltschrank für die MSR-Technik. Die Inbetriebnahme konnte dadurch in kürzester Zeit durch unseren Werkskundendienst durchgeführt werden! Bauherr Nemak GmbH Ort Dillingen Branche Gießerei WZG m³/h 17

18 Referenzen Berlin-Halensee Bauhaus Fachzentrum Bauherr TGA Jansen GmbH Ort Berlin Branche Einzelhandel WZG m³/h Projektinformationen: Auffällig an diesem Ende 2013 eröffneten BAU- HAUS-Baumarkt ist unter anderem die Fassade: Komplett aus Glas soll sie den Anschein eines riesigen Schaufensters erwecken. Die Verkaufsfläche beträgt knapp Quadratmeter und bietet Platz für 15 weitere Fachgeschäfte im Fachmarktzentrum. Darunter z. B. der Nautic-Fachmarkt mit Artikeln für Segelund Motorboote. Besonderheiten: Für die Klimatechnik des neuen Komplexes lieferte KLIMATEC sechs Kombigeräte in wetterfester Ausführung. Fünf davon sind mit einem Rotor, eins mit einem Plattenwärmeaustauscher ausgerüstet. Bis zu Kubikmeter Luft strömen pro Stunde durch diese Anlagen, die KLIMATEC steckerfertig in die Hauptstadt geliefert hat. Logistik-Center Daimler Offenbach Bauherr Daimler Ort Offenbach Branche Autoindustrie WZG Wetterfeste Zentralgeräte m³/h Projektinformationen: Das Projekt ist eine Erweiterung des Logistik-Center in Offenbach. In Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro ProConcept, beauftragt durch die GOLDBECK Süd GmbH, wurde von KLIMATEC ein Gerät entworfen, das allen Anforderungen gerecht wird. Besonderheiten: Abluft wird über einen Wärmerückgewinnungsrotor mit einer Rückgewinnungsleistung von etwa 660 kw im Auslegungszustand geführt, Lufttransport erfolgt jeweils für Zu- und Abluft über zwei hocheffiziente direkt angetriebene Freilaufventilatoren Steuerung über integrierte Frequenzumrichter Regulierung der Luftmenge mittels CO²-Messanlage Montage des Rotationswärmetauschers konnte nur vor Ort erfolgen 18

19 Eine Auswahl unserer Referenzen mit folgenden Angaben: Kunde Luftmenge in m 3 /h Land. Für eine vollständige Liste wenden Sie sich gerne an unseren Vertrieb! Industrie Automobil-Industrie Porsche, Leipzig Scania VW, Kaluga VW, Hannover DE SW RU DE Daimler, Hamburg DE Daimler, Mannheim Webasto AG DE DE Verwaltung- und Bürogebäude COO Cologne Oval Offices DE Werfthaus Westhafen, Frankfurt a. M DE Bereitschaftspolizei, Wittlich-Wengerohr DE La Cour, Düsseldorf DE Aurum 05, Hirschberg DE Coengebouw NL Hochschule Ersmus Universiteit, Rotterdam NL TU Chemnitz DE Amstelveen College NL Uni Zentrum, TU Darmstadt DE TU Illmenau DE GSO Nürnberg DE FNWI Amterdam NL Krankenhäuser/Kliniken Uniklinik, Köln DE Klinikum Mutterhaus, Trier DE Meizhou Hospital CN Ganzhou Hospital CN US Hospital, Landstuhl DE Klinikum Darmstadt DE Krankenhaus Bad Soben DE Produktion Milch Union Hochwald DE Papierfabrik Louisenthal DE Johnson Controls DE Molke, Leppersdorf DE Ejot, Bad Berleberg DE Webasto DE Phoenix Feinbau DE WAGO, Minden DE ROSE Lagerhalle, Trier DE ROC Zorg en Welzijn te Eindhoven NL SG Cambium NL ROC Veenendaal NL Justizvollzugsanstalten JVA Wittlich DE Bibliotheken Deutsche Nationalbibliothek Leipzig DE DATA-Center DATA Center Berlin DE Stadien Coface Arena, Mainz DE Stadion Dresden DE Einkaufszentrum und Supermarkt REWE, Eitting DE EDEKA, Düsseldorf DE Klinik Neunkirchen-Kohlhof DE Brüderkrankenhaus, Trier DE Johanniter Krankenhaus Stendal DE Klinikum Pforzheim DE Xiangya Hospital Changsha CN Pesochniy Krankenhaus, St. Petersburg RU Schüle DE Kohlencentrale Electrable Maasvlakte NL Sarstedt Rheinbach DE DCT Blomberg DE Kraftwerk Olkilouto FI Moorburg DE Grohnde DE RWE Staßfurt DE Verwaltung und öffentliche Einrichtungen Hygiene/Pharma/Klinik Media Markt, Berlin DE Kaufhaus Arens, Marburg DE Saturn Iserlohn DE H&M, Göttingen DE Rathauscenter Ludwigshafen DE REWE, Oranienburg DE Sonstiges Hauptbahnhof Dresden DE Flughafenhalle Leipzig DE Porte de Luxembourg LU Landesgartenschau Hemer DE Paderhalle Paderborn DE Heinrich von Kleist Forum, Hamm DE Stadthalle Merzig DE Kristal Apeldoorn NL Gansu Cancer Hospital CN Catharina Krankenhaus NL Klinikum Frankfurt a. d. Oder DE Chemische & pharmazeutische Industrie Oncotec DE Twee Steden Ziekenhuis NL 19

20 KLIMATEC Luft- und Klimatechnik GmbH Gottbillstrasse Trier Telefon Telefax

GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar. Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus.

GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar. Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus. GEA Zentrallüftungsgeräte Modular konfigurierbar Integrierte Kältetechnik mit optimierter Energieeffizienz GEA CAIRplus Produktbroschüre engineering for a better world GEA Heat Exchangers Maßgeschneiderte

Mehr

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING.

EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR KOMPAKTGERÄT THE EASY WAY OF AIR HANDLING. EASYAIR THE EASY WAY OF AIR HANDLING Unabhängig VDI 6022 geprüft und bis ins Detail zertifiziert Die neue Generation der EASYAIR Kompaktgeräte von AL-KO

Mehr

Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit Kreislaufverbundsystemen.

Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit Kreislaufverbundsystemen. Hocheffiziente Wärmerückgewinnung mit Kreislaufverbundsystemen. Kreislaufverbundsysteme kombinieren einen sehr hohen Grad an Wärmerückgewinnung mit vollständig getrennten Luftwegen. Kreislaufverbundsysteme

Mehr

RLT-Geräte. Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12

RLT-Geräte. Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12 RLT-Geräte Florian, Rotheneichner Nürnberg, 9.10.12 RLT-Geräte made by TROX 2 Clevere Detaillösungen Große, quadratische Schaugläser und energieeffiziente LED-Gerätebeleuchtung zur einfachen Kontrolle.

Mehr

X = 10 P = Plus. Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung

X = 10 P = Plus. Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung XP X = 10 P = Plus Kompakte Klimageräte für Lüftung und Klimatisierung XP = Zehn Vorteile für Sie Bei der Auslegung, Herstellung, Installation und dem Betrieb der Klimaanlagen werden die neuesten Erkenntnisse

Mehr

Planung von RLT- Anlagen

Planung von RLT- Anlagen Planung von RLT- Anlagen Inhalt Grundlagen der Planung Auslegungskriterien nach DIN 13779 Planung der RLT- Anlagen VDI 6022 Wartung nach VDI 6022 Allgemeine Wartung Brandschutz und Brandschutzklappen Mängel

Mehr

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen.

Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Seit über 40 Jahren das perfekte Klima. Mit optimaler Betriebstemperatur zu effizienten Ergebnissen. Trenker GmbH Die Trenker GmbH ist ein erfolgreiches mittelständisches Fachunternehmen und wurde 1974

Mehr

RLT - Gerät Airblock FG

RLT - Gerät Airblock FG RLT - Gerät Airblock FG Doppelt stark mit Twin-Technik Die Twin-Technik sorgt für eine optimierte Luftführung und eine hohe Leistungsdichte bei gleichzeitig flacher Bauweise. Das modulare Systemkonzept

Mehr

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung

Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Dipl. -Wirt.-Ing. Carsten Falley Geschäftsführer MENERGA Büro Frankfurt Wirtschaftlicher Sportstättenbau Lüftung Wärmerückgewinnung Frankfurt 14.11.2012 Wussten Sie schon? Moderne Baukonzepte von hochwärmegedämmten

Mehr

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte

Revisionstüren für lufttechnische Anlagen, Filterkam mern und Klimageräte .1 X X testregistrierung Türen Serie Doppelhebelverschluss (Schließseite) Abnehmbarer Fronthebel (vom Doppelhebelverschluss) Zylinder-Kasten-Riege l- schloss Revisionstüren für lufttechnische Anlagen,

Mehr

wg-v // wetterschutzgitter I aus verzinktem Stahlblech

wg-v // wetterschutzgitter I aus verzinktem Stahlblech // Warengruppe 01 // Gitter & Rahmen // Gitter // Stand: 01.08.2014 // Seite 1 wg-v // wetterschutzgitter I aus verzktem Stahlblech Wetterschutzgitter aus verzktem Stahlblech, für den als Außenluft-Ansaugjalousie

Mehr

TrueCompact rotor Kompakt und effizient.

TrueCompact rotor Kompakt und effizient. TrueCompact rotor Kompakt und effizient. TrueCompact rotor ist die neue robatherm-gerätebaureihe mit Rotationswärmeübertragern, die höchste Energieeffizienz und kompakte Außenabmessungen miteinander kombiniert.

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6.

Rohrschalldämpfer. Serie CA. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech. 02/2013 DE/de K3 6. .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus verzinktem Stahlblech Rohrschalldämpfer aus verzinktem Stahlblech zur Geräuschreduzierung

Mehr

Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik. Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung

Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik. Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Mehr Energieeffizienz in der Raumlufttechnik Modernisierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung Referent: Erwin Hanzel Stand: 03/2015 1 1 Potenzialabschätzung Uralte RLT-Anlagen im Bestand: 300.000 bis 500.000

Mehr

LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ.

LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ. LÜFTUNGS- UND KLIMATECHNIK FÜR CHEMIE, PHARMA, MEDIZIN UND REINRAUM HYGIENE UND ENERGIE- EFFIZIENZ. PRODUKTIONSSICHERHEIT DURCH PROZESSINTEGRATION So unterschiedlich die Anwendungen in chemischen und pharmazeutischen

Mehr

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG

KLIMAANLAGE KÜHLDECKE BETONKERNAKTIVIERUNG Seite 1 von 26 ALLGMENE DATEN ¾ Sommerbetrieb o Außentemperatur 32,0 C o Raumtemperatur 26,0 C o max. trockene Kühllast Raum 3,6 KW o max. trockene Kühllast Gebäude 170,0 KW ¾ Winterbetrieb o Außentemperatur

Mehr

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S VENTISAFE WL Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650 Januar.2011 Seite 1 Inhalt Anwendung 3 Systemaufbau 4 Systemvorteile 5 Ausführungsvarianten 5 Abmessungen 6 Dimensionierungsvorschlag

Mehr

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1.

Vertikale Geräte. Serie FSL-V-ZUS. Zuluft-Sekundärluftgerät mit Wärmeübertrager zum vertikalen Einbau vor der Brüstung K2 6.3 1. .3 X X testregistrierung Vertikale Geräte Serie F7 Eurovent-zertifiziert Radialgebläse Verschluss Filterdeckel Justierfuß HYGIENISCH GETESTET V DI 022 Geprüft nach VDI 022 Zuluft-Sekundärluftgerät mit

Mehr

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie

Clever Heizen und Kühlen. in Gewerbe und Industrie Clever Heizen und Kühlen in Gewerbe und Industrie Heizen und Kühlen mit Umweltwärme Schwank Gaswärmepumpen der Marke Yanmar Das Klimatisieren also Kühlen im Sommer und Heizen im Winter nimmt eine zunehmend

Mehr

FRISCHE IDEEN FÜR PROFESSIONELLE KÜHLUNG

FRISCHE IDEEN FÜR PROFESSIONELLE KÜHLUNG FRISCHE IDEEN FÜR PROFESSIONELLE KÜHLUNG Qualität zählt - langfristig! Unsere Stärken - einfach und schnell Wer frische Ideen für professionelle Kühlsysteme entwickelt, muss dabei immer beweglich bleiben

Mehr

WIR HABEN DIE FLEXIBELSTE KLIMAEINHEIT ENTWICKELT!

WIR HABEN DIE FLEXIBELSTE KLIMAEINHEIT ENTWICKELT! WIR HABEN DIE FLEXIBELSTE KLIMAEINHEIT ENTWICKELT! PremiAir, das bisher flexibelste Produkt von JANKA, bietet undendlich viele Möglichkeiten an Installationsvarianten und es kann sich jedem Projektkatenentwurf

Mehr

Rohrschalldämpfer. Serie CS. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus Aluminium. 02/2013 DE/de K3 6.3 21

Rohrschalldämpfer. Serie CS. Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus Aluminium. 02/2013 DE/de K3 6.3 21 .3 X X testregistrierung Rohrschalldämpfer Serie Zur Geräuschreduzierung in runden Luftleitungen, Konstruktion aus Aluminium Rohrschalldämpfer aus Aluminium in starrer Ausführung zur Geräuschreduzierung

Mehr

Herokal Lüftungsgeräte

Herokal Lüftungsgeräte Luft zum Anfassen Dezentrales Heizen und Kühlen Gebläsekonvektor Geeignet zum Heizen oder/und Kühlen im 2 oder 4 Leiter-System, für Decken oder Wandmontage. Mit und ohne Geräteverkleidung erhältlich, Ventilausrüstung,

Mehr

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe

DVU-HP. Integrierte, reversible Wärmepumpe Ventilatoren Lüftungsgeräte Luftauslässe Brandschutz Kälte- und Klimageräte Luftschleier und Heizungsprodukte Tunnelventilatoren Integrierte, reversible Wärmepumpe 2 Integrierte, reversible Wärmepumpe

Mehr

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n

M e t z g e r. K u n s t s t o f f - T e c h n i k. B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n M e t z g e r K u n s t s t o f f - T e c h n i k B e h ä l t e r S c h w i M M B a d B e s c h i c h t u n g e n Sie haben die Ideen. Wir realisieren sie. Die Verarbeitung von Kunststoffen ist seit jeher

Mehr

Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT

Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT Technische Information Schalldämpfendes Luft-Überströmelement INDUSILENT Schnelle und einfache Montage Für flächenbündigen Trennwandeinbau Hohe Durchgangsdämpfung Geringe Druckverluste Nicht brennbare

Mehr

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland

e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Beschreibung Technische Daten enervent in deutschland 28 e 4 Plaza eco EC / ED 260 m 3 /h Rotationswärmetauscher Vereisungsschutz bis - 24 C Feuchterückgewinnung Effizienz bis 87 % Sommernachtskühlung (Bypass) ohne zusätzliche Installation EC-Gleichstromventilatoren

Mehr

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel

GE Power Controls. VPS Standschränke in Stahlblech. VPS Steel GE Power Controls VPS Standschränke in Stahlblech Standschränke IP54 Systemschränke Beschreibung Systemschrank aus Stahlblech, vorbereitet zum Einbau der VPS Systemkomponenten. Die Schränke sind in den

Mehr

Wärmemanagement Filterlüfter 4.0 eine Rechnung, die aufgeht 23.04.13 Autor / Redakteur: David Steidel* / Monika Zwettler

Wärmemanagement Filterlüfter 4.0 eine Rechnung, die aufgeht 23.04.13 Autor / Redakteur: David Steidel* / Monika Zwettler Wärmemanagement Filterlüfter 4.0 eine Rechnung, die aufgeht 23.04.13 Autor / Redakteur: David Steidel* / Monika Zwettler Kostengünstig klimatisieren: Filterlüfter sind energieeffizient und haben eine hohe

Mehr

Luftreinhaltung Industrie

Luftreinhaltung Industrie Patronenfilter für ATEX und NON-ATEX Anwendungen Baumuster geprüft Luftvolumen bis 53.000 m³/h Unterdruck bis 50.000 Pa technische Details AIR JET / AIR JET EX 3 1 5 6 7 10 Staubeimer Differenzdruckabreinigung

Mehr

SmokePoint - Raucherkabinen

SmokePoint - Raucherkabinen SmokePoint - Raucherkabinen 1. Konzept Edles Design und Leistung die überzeugt! Am Anfang des Entwicklungskonzeptes von SmokePoint stand die Idee, nicht einfach eine weitere Raucherkabine auf den Markt

Mehr

Vorteile und Eigenschaften von KTK Kühltürmen der Baureihe KAVH

Vorteile und Eigenschaften von KTK Kühltürmen der Baureihe KAVH Edelstahlgehäuse Für KTK Kühlturm-Gehäuse verwenden wir nichtrostende Stähle, die durch ihre gute Korrosionsbeständigkeit sehr gut geeignet sind für den Einsatz in natürlichen Umweltmedien und mit natürlichen

Mehr

I. SP Rack Smart Profile

I. SP Rack Smart Profile 12 I. SP Rack Smart Profile Platz und Übersicht im Datennetzwerk und Rechenzentrumsbereich mit Schranklösungen von SCHÄFER SCHÄFER SP Racks (Smart Profile) aus Stahl zeichnen sich durch ergonomisches und

Mehr

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440

Materialart Güte Norm. Stahlblech verzinkt DX51D + Z275 MA-C DIN 10327. VA- Bleche (Oberfläche III C) 1.4301 (V2A) DIN 17440 ANWENDUNG Die Dachhaube (DH) ist eine einfache Konstruktion eines Dachaufsatzes für die Außenluftansaugung und den Fortluftausblas. Auf Grund ihrer einfachen Ausführung kann die Dachhaube nur für relativ

Mehr

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch

HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42. info@huberlab.ch www.huberlab.ch HUBERLAB. AG Industriestrasse 123 4147 Aesch T 061 717 99 77 F 061 711 93 42 info@huberlab.ch www.huberlab.ch Unverzichtbar zertifizierte Spitzenklasse für den Reinraum Die Kontamination von Produkten

Mehr

FFowlet farmfan. Bewegung durch Perfektion. Der Spezialventilator für die Landwirtschaft

FFowlet farmfan. Bewegung durch Perfektion. Der Spezialventilator für die Landwirtschaft Bewegung durch Perfektion Die Königsklasse in Lufttechnik, Regeltechnik und Antriebstechnik FFowlet farmfan Der Spezialventilator für die Landwirtschaft FFowletf armfan Energieeffizienter, geräuscharmer

Mehr

Zertifikat. Hygiene Konformitätsprüfung. Dr.-Ing. M. Möritz, Dipl. Ing. (FH) Jacob Kornack. Allgemeine Raumlufttechnik

Zertifikat. Hygiene Konformitätsprüfung. Dr.-Ing. M. Möritz, Dipl. Ing. (FH) Jacob Kornack. Allgemeine Raumlufttechnik INSTITUT FÜR LUFTHYGIENE Luft und Wasser: Planung, Analysen, Sanierungskonzepte Zertifikat Hygiene Konformitätsprüfung Geprüftes Baumuster Zentrallüftungsgerät AT4 siehe Anlage 1 Auftraggeber / Hersteller

Mehr

Compact-Line. Technische Daten. Luft+Wärme+Klima

Compact-Line. Technische Daten. Luft+Wärme+Klima www.frivent.com Compact-Line das Kompaktgerät für Lüften, Heizen und Kühlen... energiesparende EC-Antriebe... wartungsfreie Ventilatoren... optimierte ärmerückgewinnung... anschlußfertig verkabelt... Luftleistungen

Mehr

Technische Dokumentation Klimageräte

Technische Dokumentation Klimageräte Technische Dokumentation Klimageräte 21 1000 Wolf Systemtechnik Alles aus einer Hand Gehäusetechnik Planungsunterstützung Integrierte Komponenten After Sales Service Integrierte Kältetechnik Integrierte

Mehr

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP

Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Wärmerückgewinnungsgeräte Typ HCP Register 2 Inhaltsverzeichnis Allgemeiner Beschrieb 3 Geräte-Optionen und Zubehör 4 Gerätetyp HCP Standard-Gerät 5 Gerätetyp HCP B Basic-Gerät 6 Gerätetyp HCP V Anschlüsse

Mehr

HD:view Display Kompakt Flexibilität in Perfektion!

HD:view Display Kompakt Flexibilität in Perfektion! Flexibilität in Perfektion! Das HD:view Display Kompakt ist ein echter 'Tausendsassa'. Wie früher beim Lego spielen können Sie hier Ihrer Phantasie freien Lauf lassen - und sich das Wunschdisplay Ihrer

Mehr

Trocknungstechnik für Biogasanlagen

Trocknungstechnik für Biogasanlagen AL-KO Trocknungsgeräte Trocknungstechnik für Biogasanlagen Wirtschaftliche Wärmenutzung von Biogas-Anlagen Die AL-KO THERM GMBH ist seit über 44 Jahren im Bereich der Luft- und Klimatechnik, und speziell

Mehr

Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage

Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage HTW Dresden V-SM 5 Lehrgebiet Strömungsmaschinen Praktikum Netzkennlinie für Lüfter einer Klimaanlage 1 Ziel des Praktikums Untersuchung des Ventilators einer Klimaanlage im eingebauten Zustand Dazu sind

Mehr

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011

Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen. Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Technische Umsetzung effizienter Lüftungsanlagen in Schulen Referent: Matthias Laidig, Ing.-Büro ebök Tübingen Dezember 2011 Um die hygienisch erforderliche Innenluftqualität einzuhalten, müssen Klassenräume

Mehr

Innovative Kühltechnologie und revolutionäres Design für ultraeffiziente Rechenzentren

Innovative Kühltechnologie und revolutionäres Design für ultraeffiziente Rechenzentren Innovative Kühltechnologie und revolutionäres Design für ultraeffiziente Rechenzentren Sparen Sie bis zu 30% Investitions- und 70% Betriebskosten für die IT-Infrastruktur. ECONOMY Deutlich reduzierte Bauund

Mehr

Kompakte Lösungen für Lüftung und Klimatisierung Platzsparende Klimasysteme für Sport- und Veranstaltungsräume

Kompakte Lösungen für Lüftung und Klimatisierung Platzsparende Klimasysteme für Sport- und Veranstaltungsräume Luftqualität ist Lebensqualität Kompakte Lösungen für Lüftung und Klimatisierung Platzsparende Klimasysteme für Sport- und Veranstaltungsräume Kompakt Line Wir über uns 2 Wir, das ist die im Jahr 1971

Mehr

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT.

Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Internet-Service-Gateway ISG. Ihr Eintritt in die neue SERVICEWELT. Service 2.0 Für unsere modernen Heiz- und Lüftungssysteme gibt es jetzt die passende Bedienung. Über Ihren Tablet-PC oder Ihren PC können

Mehr

IHR PARTNER FÜR DIE INDUSTRIELLE ENTSTAUBUNG. Ihre Entstaubungsprobleme möchten wir haben! VALCO GmbH. www.valco.de

IHR PARTNER FÜR DIE INDUSTRIELLE ENTSTAUBUNG. Ihre Entstaubungsprobleme möchten wir haben! VALCO GmbH. www.valco.de IHR PARTNER FÜR DIE INDUSTRIELLE ENTSTAUBUNG Ihre Entstaubungsprobleme möchten wir haben! VALCO GmbH. www.valco.de 1 Unternehmensprofil Die Firma VALCO GmbH beschäftigt sich mit Problemlösungen der industriellen

Mehr

Energieeffiziente Ventilatoren. Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014

Energieeffiziente Ventilatoren. Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014 Energieeffiziente Ventilatoren Ralf Mühleck, Projektingenieur 25.9.2014 Agenda Energiebedarf Lüftungsanlage Ökodesignrichtlinie für Motoren u. Ventilatoren EC-Motor Funktionsweise mechanischer Aufbau EC

Mehr

Lufttransport in RLT-Anlagen von Büros und Labors*) Teil 1

Lufttransport in RLT-Anlagen von Büros und Labors*) Teil 1 Michael Schmidt Fred Kolarik Gottfried Knabe* Jens Lampert Lufttransport in RLT-Anlagen von Büros und Labors*) Teil 1 Dieser Beitrag enthält Ergebnisse für den jährlichen Elektroenergieaufwand je eines

Mehr

Für unterschiedlichste Anwendungen, auch in großen Abmessungen

Für unterschiedlichste Anwendungen, auch in großen Abmessungen .1 X X testregistrierung Serie Für unterschiedlichste Anwendungen, auch in großen Abmessungen Untere Abschlusslamelle Feldlamellen zum Schutz lufttechnischer Anlagen vor direkt durch Außenluft- und Fortluftöffnungen

Mehr

Die vielseitigen Platzwunder...

Die vielseitigen Platzwunder... VIESSMANN REGALSYSTEME Die vielseitigen Platzwunder... Durchdacht bis in das kleinste Detail: Der renommierten Viessmann-Qualität werden wir nicht nur in der Entwicklung modernster Kältetechnik, sondern

Mehr

Reinhaltung und Reinigung von lufttechnischen Anlagen

Reinhaltung und Reinigung von lufttechnischen Anlagen Reinhaltung und Reinigung von lufttechnischen Anlagen H 6021 und EN 15780 Ing. Manfred Reinisch 2013-06-17 Lufthygiene Schulung nach VDI 6022 und ÖNORM H 6021 ASTV / 1 13... 13... 27, 28... Austrian Standards

Mehr

Für die hochwirksame, energieeffiziente Trockenabscheidung feiner, rieselfähiger Stäube

Für die hochwirksame, energieeffiziente Trockenabscheidung feiner, rieselfähiger Stäube Trockenabscheider VARIO eco Für die hochwirksame, energieeffiziente Trockenabscheidung feiner, rieselfähiger Stäube Die Gerätebaureihe VARIO eco zeichnet sich durch ihren geringen Filterwiderstand bei

Mehr

Laboratorium für Kältetechnik

Laboratorium für Kältetechnik Laboratorium für Kältetechnik TÜV SÜD Industrie Service Center of Competence für Kälte- und Klimatechnik (IS-TAK02-MUC) Ridlerstr. 65 D-80339 München Tel.: +49 89 5190-3165 Fax: +49 89 5155-1069 E-mail:

Mehr

Elektro-Durchlauferhitzer

Elektro-Durchlauferhitzer Elektro-Durchlauferhitzer Leistung 800 kw. heatsystems Elektro-Durchlauferhitzer wurden für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger und gasförmiger Medien konstruiert. Gelegentlich werden Elektro-Durchlauferhitzer

Mehr

MOBILE LUFTENTFEUCHTER

MOBILE LUFTENTFEUCHTER MOBILE LUFTENTFEUCHTER Luftentfeuchter mit Adsorptions-Rotor Mobile Luftentfeuchter 1-2014 Qualität mit System REMKO DER KUNDENORIENTIERTE SYSTEMANBIETER FÜR DAS GANZE JAHR Qualität mit System KLIMA WÄRME

Mehr

Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK

Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK Zentrale Lüftungsgeräte & Anlagen KOMFOVENT - DOMEKT KOMPAKT VERSO KLASIK www.ventilairgroup.com Energieeffiziente Lüftungsgeräte Komfovent DOMEKT Die Kompaktlüftungsgeräte der DOMEKT Serie sind ausgelegt

Mehr

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung

Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Begehbare Container - Robuste und flexible Außenlagerung Modellübersicht - WHG als Lager für wassergefährdende Flüssigkeiten - VBF als selbstbelüftete Version zur passiven Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten

Mehr

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de

PARTNER DER BESTEN! www.gam.de www.gam.de PARTNER DER BESTEN! 100 % QUALITÄT Sicherheit und Qualität sind wichtige Bestandteile in unserem gesamten Produktionsprozess. Wir garantieren einen hohen Qualitätsstandard durch zahlreiche Zertifizierungen.

Mehr

I. DAIKIN Klimatisierung Heizen und Kühlen ohne fossile Brennstoffe

I. DAIKIN Klimatisierung Heizen und Kühlen ohne fossile Brennstoffe DAIKIN Lösungen Von der Einzelraumlösung bis zur Gebäude-Klimatisierung oder technischen Anwendung: Die Ganzjahreslösungen von DAIKIN klimatisieren und heizen wirtschaftlich an 356 Tagen im Jahr und das

Mehr

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden und komfortablen Nutzung der Büroräume im ENERGIEFORUM BERLIN / Informationen zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden

Mehr

Ihre welt in Bewegung.

Ihre welt in Bewegung. Ihre welt in Bewegung. Roboter- und Transportsysteme Roboter und Transportsysteme Fördertechnik De-Palettieren Verpacken Palettieren Kommissionieren Handlingtechnik Robotic Wofür wir Stehen. Unsere Grundsätze

Mehr

freecall treppen Haupttreppen edelstahlgeländer massivholz-spartreppen Spindeltreppen Stahlgeländer treppen-renovierung Unser Service:

freecall treppen Haupttreppen edelstahlgeländer massivholz-spartreppen Spindeltreppen Stahlgeländer treppen-renovierung Unser Service: Schauen Sie auch in unserem Spartreppen- Fachprospekt. Spartreppen aus Holz & Stahl Platzsparende tre pen aus ma siven heimischen Hölzern. Standardlösungen für preisbewu ste Bauhe ren die an die baulichen

Mehr

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing.

Willkommen. Welcome. Bienvenue. Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien. Prof. Dr.-Ing. Willkommen Bienvenue Welcome Energieeffiziente Raumlufttechnik Energierückgewinnung und Energieeffizienztechnologien in der Lüftungstechnik Prof. Dr.-Ing. Christoph Kaup c.kaup@umwelt-campus.de Dipl.-Ing.

Mehr

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn

Konzepte. Produkte. Service. Kreuzbauten Bonn Konzepte Produkte Service Kreuzbauten Bonn 1 Projekt Report Kreuzbauten Bonn Bürogebäude mit Effektivität Der moderne und hochwertige Innenausbau der Lindner AG in der von Grund auf sanierten bundeseigenen

Mehr

Ziele definieren Lösungen finden

Ziele definieren Lösungen finden Ziele definieren Lösungen finden Gemeinsames, zielorientiertes Arbeiten legt den Grundstein für langfristigen Erfolg und Zufriedenheit. Herzlich willkommen Gemtec ist Ihr Ansprechpartner für Komplettlösungen

Mehr

Rolltore. Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG

Rolltore. Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG Rolltore Qualitätsprodukt von Ferdinand Braselmann GmbH & Co KG 1 Rolltore Höchste Stabilität robuste und platzsparende Bauweise vorbildliche Steuerungs- und Antriebstechnik perfekte und präzise Funktion

Mehr

Hygieneservice Filterservice Reinraumservice. MEWES Tempowerkring 21c 21079 Hamburg Tel. 040 6778915 Fax 040 67045417 www.lueftungshygiene.

Hygieneservice Filterservice Reinraumservice. MEWES Tempowerkring 21c 21079 Hamburg Tel. 040 6778915 Fax 040 67045417 www.lueftungshygiene. Hygieneservice Filterservice Reinraumservice Lüftungsanlagenservice - Wartung, Reinigung und Desinfektion von Lüftungs- und Klimaanlagen - Überprüfung von Brandschutzklappen Krankenhaushygiene - Desinfektion

Mehr

Klima hoch drei WK-com N, S, H: WOLF Comfort Klimageräte-Serie

Klima hoch drei WK-com N, S, H: WOLF Comfort Klimageräte-Serie Heizung - Lüftung - Klimatechnik Heating - Ventilation - Air Conditioning Klima hoch drei WK-com N, S, H: WOLF Comfort Klimageräte-Serie Spirit of Air WK-com Klimageräte - weltweit gutes Klima Kompetenz

Mehr

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK Modulare 19 -Glasfaser-Spleißboxen 1 HE fest, ausziehbar, bündiger und vertiefter Einbau zur 19 -Ebene, alles mit dem gleichen Produkt apranet Modultechnik Glasfaser,

Mehr

HD:view 43 Stele BarType Ein neues Format für Digital Signage

HD:view 43 Stele BarType Ein neues Format für Digital Signage Ein neues Format für Digital Signage Die HD:view 43 Stele BarType ist aufgrund ihrer außergewöhnlichen Form das ideale Produkt, um Digital- Signage in Bereichen zu positionieren, wo dies bisher (z.b. aus

Mehr

Wärme und Strom selbst produzieren?

Wärme und Strom selbst produzieren? Wärme und Strom selbst produzieren? Mit Blockheizkraftwerken von EINFACH DOPPELT SPAREN Mit einem Blockheizkraftwerk Wärme und Strom erzeugen Das Prinzip Der Brennstoff wird in einem Verbrennungsmotor

Mehr

Das Team. Das Unternehmen

Das Team. Das Unternehmen Referenzen 2015 Seit 20 Jahren sind wir, die BPA Büroeinrichtungs GmbH, als Einrichtungsspezialist und Objekteinrichter deutschlandweit aktiv. Wir sind ein eigenständiges, inhabergeführtes Unternehmen

Mehr

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ.

Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Hygiosol Nuovo HYGIENISCHE TRINKWASSERERWÄRMUNG UND HEIZUNGSUNTERSTÜTZUNG MIT HÖCHSTER EFFIZIENZ. Optimierter Wirkungsgrad mit einem Höchstmaß an Effizienz. Hygiosol Nuovo ist der passende Energiespeicher

Mehr

Laboreinrichtung. Einrichtung. für medizinische Labore und Institute. Zertifizierter Fachbetrieb nach: ISO 9001:2008 19 I WHG DIN EN 15085-2, CL 1

Laboreinrichtung. Einrichtung. für medizinische Labore und Institute. Zertifizierter Fachbetrieb nach: ISO 9001:2008 19 I WHG DIN EN 15085-2, CL 1 Laboreinrichtung Einrichtung für medizinische Labore und Institute Zertifizierter Fachbetrieb nach: ISO 9001:2008 19 I WHG DIN EN 150852, CL 1 Anlagenbau und Edelstahlbearbeitung Unsere Philosophie Laboreinrichtung

Mehr

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten

Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Das Juwel unter den Kompaktlüftungsgeräten Hohe Gesamt-Energie-Effizienz durch Einsatz folgender Komponenten: Hoch wärmedäendes Gehäuse in der Klasse T2/TB2 nach EN 1886 Höchste Luftdichtheit Klasse L1 durch

Mehr

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz

Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz Volle Kontrolle über Lager und Arbeitsplatz VERTEIDIGUNG UND SICHERHEIT Flexibel, anpassungsfähig, einsatzbereit Ob zu Land, zu Wasser oder in der Luft: Moderne Streitkräfte müssen heute mehr denn je flexibel

Mehr

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw

Application THERMOSTORE. Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3 , CO 2. , HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw INFO THERMOSTORE Application Isolierkühler GAIL Optimiert für Logistikanwendungen NH 3, CO 2, HFKW, Fluide Pumpenbetrieb, Direktexpansion 20 200 kw Hochwertige Technik für moderne Kühlhäuser Hochwertige

Mehr

RLT-RICHTLINIE 01. Allgemeine Anforderungen an Raumlufttechnische Geräte. Ausgabe April 2013. Bitte beachten Sie die aktuellste Fassung im Internet.

RLT-RICHTLINIE 01. Allgemeine Anforderungen an Raumlufttechnische Geräte. Ausgabe April 2013. Bitte beachten Sie die aktuellste Fassung im Internet. RLT-RICHTLINIE 01 Allgemeine Anforderungen an Raumlufttechnische Geräte Ausgabe April 2013 Bitte beachten Sie die aktuellste Fassung im Internet. Inklusive der neuen VDI 3803, Blatt 5 Herstellerverband

Mehr

Wolf Klimageräte-Baureihe KG Top. Kompetenz und Effizienz mit System.

Wolf Klimageräte-Baureihe KG Top. Kompetenz und Effizienz mit System. Wolf Klimageräte-Baureihe KG Top Kompetenz und Effizienz mit System. Wolf Klimatechnik 50 Jahre made in Germany. Als einer der führenden Anbieter von Klima- und Lüftungstechnik in Europa entwickeln, konstruieren

Mehr

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest

Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest Klimageräte KG 40-250 RAL Klimageräte KGW 40-250 RAL wetterfest 2 Inhaltsverzeichnis RAL-Verleihungsurkunde... Seite 4 Schnellauswahl... Seite 5 Klimagerät-Baureihe KG/KGW 40-250 RAL... Seite 6-7 Gerätebeschreibung...

Mehr

Beurteilung der Energieeffizienz von Lüftungsgeräten

Beurteilung der Energieeffizienz von Lüftungsgeräten Ing. Norbert LEX Key Account Manager Beurteilung der Energieeffizienz von Lüftungsgeräten Können Werte, Richtlinien und Zertifizierungen verglichen werden oder steht jede Beurteilung für sich? Beurteilung

Mehr

Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing

Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing Mobile Energiezentralen Vermietung Verkauf Leasing Wir bringen Energie dorthin, wo sie benötigt wird. HEIZZENTRALEN KÄLTEZENTRALEN Unsere mobilen Heizzentralen sind hochwertige und leistungsstarke mobile

Mehr

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air

D-AHU Modular. Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung. Leading Air D-AHU Modular Kompaktes Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung Leading Air Energieeffizienz trifft Luftqualität D-AHU Modular Ideal für alle Standorte Lüftungsgeräte von DAIKIN sind umweltfreundlich und

Mehr

Betriebs- und Lagereinrichtungen

Betriebs- und Lagereinrichtungen LISTA Compact Betriebs und Lagereinrichtungen Regalsysteme VIELSEITIG BELASTBAR Ob Akten, Flüssigkeiten, Geräte oder Werkzeuge: Regalsysteme von LISTA bieten massgeschneiderte Lagerlösungen für praktisch

Mehr

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung

Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Grundlagen zur Planung energieeffizienter dezentraler Luft- / Wassersysteme in Kombination mit zentraler Lüftung Referent: Martin Törpe AL-KO EMCO Klimasysteme info@al-ko-emco-klimasysteme.de Behaglichkeit

Mehr

Opti _ COP. Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen

Opti _ COP. Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen Opti _ COP Hygienische Trink wassererwärmung mit optimiertem Wirkungsgr ad von wärmepumpen-systemen Optimierter Wirkungsgrad von Wärmepumpen-Systemen Opti_COP verbessert den Wirkungsgrad von Wärmepumpen-Systemen

Mehr

Vertrieb - Montage - Wartung - Reinigung. DIN EN ISO 9001:2000 Zertifikat: 01 100 011005. Industriefilter - Service GmbH.

Vertrieb - Montage - Wartung - Reinigung. DIN EN ISO 9001:2000 Zertifikat: 01 100 011005. Industriefilter - Service GmbH. Das Unternehmen Die Komplettlösungen Seit mehr als 15 Jahren entwickelt, vertreibt und montiert die ifs Industriefilter- Service GmbH Komplettlösungen für die Luftreinhaltung in Industrie und Gewerbe.

Mehr

Nomenklatur für Komponenten und Messstellen bei PETRA III Anlagen der Raumlufttechnik

Nomenklatur für Komponenten und Messstellen bei PETRA III Anlagen der Raumlufttechnik Krebs 14.01.2008 MKK4 Nomenklatur für Komponenten und Messstellen bei PETRA III Anlagen der Raumlufttechnik Nomenklatur für Komponenten und Messstellen bei PETRA III Anlagen der Raumlufttechnik...1 Raumlufttechnik...1

Mehr

Die intelligente Art Energie zu sparen. Hoval HomeVent für Wohnungen und Einfamilienhäuser

Die intelligente Art Energie zu sparen. Hoval HomeVent für Wohnungen und Einfamilienhäuser Die intelligente Art Energie zu sparen Hoval HomeVent für Wohnungen und Einfamilienhäuser Frische, saubere und pollenfreie Atemluft ist eine Grundvoraussetzung für ein angenehmes Raumklima und das Wohlbefinden

Mehr

DOMEKT REGO RECU P. Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE

DOMEKT REGO RECU P. Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE DOMEKT REGO RECU P Kompaktlüftungsgeräte Installations- und Bedienungsanleitung DE Inhaltsverzeichnis Sicherheitsbestimmungen...3 Transport...4 Gerätebeschreibung...5 Installation...7 Wartung...8 Technische

Mehr

DACHSCHIEBEFENSTER. DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time

DACHSCHIEBEFENSTER. DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time DACHSCHIEBEFENSTER DACHSCHIEBEFENSTER LICHT. LUFT. LEBENSFREUDE. Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade Just-in-Time INDIVIDUELLE LÖSUNGSKOMPETENZ FLEXIBEL UND SCHNELL Baier bewegt. Nicht nur Ihre Fassade

Mehr

Energetische Leuchttürme in der Region Bonn/Rhein-Sieg Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg

Energetische Leuchttürme in der Region Bonn/Rhein-Sieg Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg Energetische Leuchttürme in der Region Bonn/Rhein-Sieg Industrie- und Handelskammer Bonn/Rhein-Sieg www.ihk-bonn.de Gerflor Mipolam GmbH Heizen mit Abwärme der Produktion Gerflor ist bekannt als weltweit

Mehr

Neubau Kindertagesstätte E+ Weingartenstraße Phoenix See Energiekonzept

Neubau Kindertagesstätte E+ Weingartenstraße Phoenix See Energiekonzept Neubau Kindertagesstätte E+ Weingartenstraße Phoenix See Energiekonzept 1 Übersicht Flächenkennwerte BGF 1.089 m² Nutzfläche 935 m² Geschosszahl 2 A/V-Verhältnis 0,45 m -1 Bruttovolumen (Innerhalb der

Mehr

Einfach mehr als heiße Luft WOLF Warmlufterzeuger: Sofortwärme hoher Wirkungsgrad niedrige Betriebskosten frostsicher langlebig

Einfach mehr als heiße Luft WOLF Warmlufterzeuger: Sofortwärme hoher Wirkungsgrad niedrige Betriebskosten frostsicher langlebig Heizung - Lüftung - Klimatechnik Heating - Ventilation - Air Conditioning Einfach mehr als heiße Luft WOLF Warmlufterzeuger: Sofortwärme hoher Wirkungsgrad niedrige Betriebskosten frostsicher langlebig

Mehr

Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V. Serie SCHOOLAIR-V

Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V. Serie SCHOOLAIR-V Startseite > Produkte > Dezentrale Lüftung > Vertikale Geräte > Serie SCHOOLAIR-V Serie SCHOOLAIR-V ZU- UND ABLUFTGERÄT MIT WÄRMEÜBERTRAGER UND WÄRMERÜCKGEWINNER ZUM VERTIKALEN EINBAU VOR DER BRÜSTUNG

Mehr

Produktbroschüre Gebläsekonvektoren für die Zwischendecke HyPower-Geko. Energieeffizient Leistungsstark Hygienisch Geräuscharm

Produktbroschüre Gebläsekonvektoren für die Zwischendecke HyPower-Geko. Energieeffizient Leistungsstark Hygienisch Geräuscharm Produktbroschüre Gebläsekonvektoren für die Zwischendecke HyPower-Geko Energieeffizient Leistungsstark Hygienisch Geräuscharm Optimales Klima: Hygienisch. Effizient. Nachhaltig. Die HyPower-Geko Gebläsekonvektoren

Mehr

Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik. 28.10.2013 Martin Törpe 1

Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik. 28.10.2013 Martin Törpe 1 Aktuelle Normen, Richtlinien und Gesetze in der Raumlufttechnik 28.10.2013 Martin Törpe 1 Muss ich alle Normen, Richtlinien und sonstige technische Empfehlungen umsetzen? Anerkannte Regeln der Technik

Mehr