Technische Daten Gültig für das Modelljahr Der Crafter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter"

Transkript

1 Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015 Der Crafter

2

3 Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch 1), 2) 1), 3) CO 2 -Emission innerorts außerorts kombiniert kombiniert Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 9,1 7,1 7, ,923:1 4) 9,4 7,4 8, ,182:1 10,2 7,5 8,4 221 Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Start-Stopp-System 5) 2,0-l-BiTDI 120/163 3,923:1 4) 8,7 7,4 7, ,182:1 9,5 7,4 8,1 213 Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und BlueMotion Technology 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,4 7,0 7, ) Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, indivi duelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nicht technischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO 2-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und von optionalen Mehrausstattungen. 2) Kraftstoffverbrauch in l/100 km. Tankvolumen Diesel ca. 75 l, AdBlue bei Modellen mit der Abgasnorm EURO VI ca. 18 l. 3) CO 2-Emission in g/km. 4) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 5) Start-Stopp-System als Mehrausstattung verfügbar. Der Crafter Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen 03

4 Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Effizienzklassen. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch 1), 2) 1), 3) CO 2 -Emission innerorts außerorts kombiniert kombiniert Effizienzklasse 1) Crafter 35 Kombi 2,0-l-TDI 84/114 4) 3,923:1 10,0 6,8 7,9 207 C 4,182:1 5) 10,6 7,1 8,3 218 C 4,364:1 10,8 7,2 8,4 221 C 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,9 6,3 7,2 189 B 3,923:1 5) 9,6 6,7 7,7 202 C 4,182:1 10,1 6,6 7,9 207 C 4,364:1 10,7 6,8 8,2 215 C Crafter 35 Kombi mit BlueMotion Technology 2,0-l-TDI 84/114 4) 3,923:1 9,0 6,7 7,5 197 B 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,2 6,2 6,9 181 B 1) Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nicht technischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoff verbräuchen und CO 2-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und von optionalen Mehrausstattungen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO 2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. 2) Kraftstoffverbrauch in l/100 km. Tankvolumen Diesel ca. 75 l, AdBlue bei Modellen mit der Abgasnorm EURO VI ca. 18 l. 3) CO 2-Emission in g/km. 4) Nur als Crafter 35 Kombi mit mittlerem bzw. langem Radstand verfügbar. 5) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 04 Kraftstofferbrauch, CO 2-Emissionen und Effizienzklassen Der Crafter

5 Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen. Modelle mit der Abgasnorm Euro 5. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch 1), 2) 1), 3) CO 2 -Emission innerorts außerorts kombiniert kombiniert Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine 2,0-l-TDI 80/109 3,923:1 8,5 9,0 7,3 7,7 7,7 8, bzw. 100/136 4,182:1 4) 9,5 10,1 7,2 7,5 8,0 8, ,364:1 9,9 10,4 7,8 8,2 8,5 9, ,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,7 9,0 7,1 7,7 7,7 8, ,923:1 4) 9,0 9,2 7,3 7,9 7,9 8, ,182:1 9,7 10,3 7,4 7,8 8,2 8, Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Start-Stopp-System 5) 2,0-l-TDI 80/109 4,182:1 4) 8,8 9,2 7,0 7,6 7,7 8, bzw. 100/136 4,364:1 9,4 9,9 7,6 8,0 8,2 8, ,0-l-BiTDI 120/163 3,923:1 4) 8,4 8,7 7,1 7,7 7,6 8, ,182:1 9,2 9,6 7,2 7,7 7,9 8, Crafter 30/35 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und BlueMotion Technology 2,0-l-TDI 80/109 3,923:1 7,9 8,5 6,9 7,5 7,2 7, bzw. 100/136 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,2 8,5 7,0 7,5 7,4 7, Crafter 35 Kastenwagen 4MOTION mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Achleitner Allradantrieb 2,0-l-BiTDI 120/163 4,111:1 6) 9,2 7,9 8, ) Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nicht technischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO 2-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und von optionalen Mehrausstattungen. 2) Kraftstoffverbrauch in l/100 km. Tankvolumen Diesel ca. 75 l. 3) CO 2-Emission in g/km. 4) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 5) Start-Stopp-System als Mehrausstattung verfügbar. 6) Änderung der werkseitigen Hinterachsübersetzung 4,182:1 in Achleitner Übersetzung 4,111:1. Der Crafter Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen 05

6 Kraftstoffverbrauch, CO 2 -Emissionen und Effizienzklassen. Modelle mit der Abgasnorm Euro 5. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch 1), 2) 1), 3) CO 2 -Emission innerorts außerorts kombiniert kombiniert Effizienzklasse 1) Crafter 35 Kombi 2,0-l-TDI 80/109 3,923:1 8,6 6,9 7,5 197 D C bzw. 100/136 4,182:1 4) 9,4 7,2 7,9 208 D C 4,364:1 9,9 7,4 8,3 218 E D 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,5 6,9 7,5 197 D C 3,923:1 4) 8,9 7,0 7,7 203 D C 4,182:1 9,4 7,2 8,0 209 D C Crafter 35 Kombi mit BlueMotion Technology 2,0-l-TDI 80/109 3,923:1 8,0 6,4 6,7 6,9 7, C B bzw. 100/136 2,0-l-BiTDI 120/163 3,692:1 8,0 6,4 6,6 6,9 7, C B Crafter 35 Kombi 4MOTION mit Achleitner Allradantrieb 2,0-l-BiTDI 120/163 4,111:1 5) 9,2 7,9 8,4 221 E 1) Die angegebenen Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und von anderen nicht technischen Faktoren (z. B. Umgebungsbedingungen) beeinflusst. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifen usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen die Verbrauchs- und Fahrleistungswerte beeinflussen. Die Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO 2-Emissionen gelten bei Angaben von Spannbreiten in Abhängigkeit vom gewählten Reifenformat und von optionalen Mehrausstattungen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der jeweils gegenwärtig geltenden Fassung. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO 2-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt, werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. 2) Kraftstoffverbrauch in l/100 km. Tankvolumen Diesel ca. 75 l, AdBlue bei Modellen mit der Abgasnorm EURO VI ca. 18 l. 3) CO 2-Emission in g/km. 4) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 5) Änderung der werkseitigen Hinterachsübersetzung 4,182:1 in Achleitner Übersetzung 4,111:1. 06 Kraftstofferbrauch, CO 2-Emissionen und Effizienzklassen Der Crafter

7 Motoren. Dieselmotoren 2,0-l-TDI-Motor (80 kw/109 PS) 2,0-l-TDI-Motor (84 kw/114 PS) Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Common-Rail-Direkteinspritzung Common-Rail-Direkteinspritzung Anzahl der Zylinder 4 4 Hubraum, cm Leistung, kw bei Drehzahl, min 1 80 bei bei Drehmoment, max., Nm/Drehzahl, min 1 300/ / Emissionsklasse Euro 5 EURO VI (mit AdBlue Technology) Dieselpartikelfilter (DPF) Serie Serie 6-Gang-Schaltgetriebe Serie Serie Hinterradantrieb Serie Serie Kraftstoffart Diesel, gemäß DIN EN 590 Diesel, gemäß DIN EN 590 Dieselmotoren 2,0-l-TDI-Motor (100 kw/136 PS) 2,0-l-BiTDI-Motor (120 kw/163 PS) Gemischaufbereitung/Einspritzverfahren Common-Rail-Direkteinspritzung BiTurbo-Common-Rail-Direkteinspritzung Anzahl der Zylinder 4 4 Hubraum, cm Leistung, kw bei Drehzahl, min bei bei Drehmoment, max., Nm/Drehzahl, min 1 340/ /1.800 Emissionsklasse Euro 5 Euro 5 oder EURO VI (mit AdBlue Technology) Dieselpartikelfilter (DPF) Serie Serie 6-Gang-Schaltgetriebe Serie Serie/ Hinterradantrieb Serie Serie Kraftstoffart Diesel, gemäß DIN EN 590 Diesel, gemäß DIN EN kw Leistung [kw] Nm 2,0-l-TDI (Euro 5) 80 kw Drehmoment [Nm] 84 kw Leistung [kw] Nm 2,0-l-TDI (EURO VI) 84 kw Drehmoment [Nm] 100 kw Leistung [kw] Nm 2,0-l-TDI (Euro 5) 100 kw Drehmoment [Nm] 120 kw Leistung [kw] ,0-l-TDI (Euro 5/EURO VI) Nm 120 kw Drehmoment [Nm] Motordrehzahl [min -1 ] Motordrehzahl [min -1 ] Motordrehzahl [min -1 ] Motordrehzahl [min -1 ] Der Crafter Motoren 07

8 Höchstgeschwindigkeiten. Mit Schaltgetriebe Modell Motor Leistung (kw/ps) Höchstgeschwindigkeiten (km/h) bei Hinterachsübersetzung 3,692:1 3,923:1 4,182:1 4,364:1 4,727:1 5,1:1 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Normaldach bzw. Hochdach Crafter 30/35 2,0-l-TDI 80/ ) 147 2) 145 2,0-l-TDI 100/ ) 154 2) 152 2,0-l-BiTDI 120/ ) 160 2) 157 Crafter 50 3) 2,0-l-TDI 80/ ) 133 2) 2,0-l-TDI 100/ ) 138 2) 2,0-l-BiTDI 120/ ) 152 2) Kastenwagen mit Superhochdach Crafter 35 2,0-l-TDI 80/ ) 141 2) 139 2,0-l-TDI 100/ ) 147 2) 145 2,0-l-BiTDI 120/ ) 156 2) 153 Crafter 50 3) 2,0-l-TDI 80/ ) 129 2) 2,0-l-TDI 100/ ) 133 2) 2,0-l-BiTDI 120/ ) 146 2) Kombi mit Normaldach bzw. Hochdach Crafter 35 2,0-l-TDI 80/ ) 147 2) 145 2,0-l-TDI 84/ ) 149 2) 147 2,0-l-TDI 100/ ) 154 2) 152 2,0-l-BiTDI 120/ ) 160 2) 157 1) Serienmäßige Hinterachsübersetzung mit BlueMotion Technology. 2) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 3) Die hier aufgeführten Höchstgeschwindigkeiten gelten für nicht abgeregelte Fahrzeuge. Für die abgeregelten Fahrzeuge gilt die Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. 08 Höchstgeschwindigkeiten Der Crafter

9 Gewichte. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Modell Zul. Gesamtgewicht Radstand (mm) Leergewicht mit Fahrer 1) von bis Nutzlast bzw. Zuladung 1) von bis Zul. Achslast vorn/hinten Zul. Zuggesamtgewicht bei 12 % Steigung 2) Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Normaldach Crafter / Crafter ) / Crafter / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Hochdach Crafter / Crafter ) / Crafter / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter mit Überhang ) / ) Crafter ) / ) Kastenwagen mit Superhochdach Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter mit Überhang ) / ) Crafter ) / ) Kombi mit Normaldach Crafter ) / Crafter ) / ) Kombi mit Hochdach Crafter ) / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Dachlasten Modell Stützlasten Dachlast Stützlast Bei Anhängelast Normaldach Hochdach /3.000 Superhochdach 6) ) Ausstattungen können die Nutzlast bzw. Zuladung durch Erhöhung/Verringerung des Leergewichts beeinflussen. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. 2) In Abhängigkeit der Kombination aus Motor, Hinterachsübersetzung und Anhängevorrichtung. 3) Ausstattungsbedingt kann sich die zulässige Achslast vorn auf kg erhöhen. Dadurch kann die minimale Nutzlast bzw. Zuladung beeinflusst werden. 4) Nur bei Anhängevorrichtung mit erhöhter Anhängelast möglich (Mehrausstattung). 5) Ausstattungsbedingt kann sich die zulässige Achslast vorn auf kg erhöhen. Dadurch kann die minimale Nutzlast bzw. Zuladung beeinflusst werden. 6) Für Fahrzeuge mit Superhochdach ist werkseitig keine spezifische Dachlast vorgesehen. Bei gewerblicher Nutzung ist nach der EU-Verordnung 3820/85 ab einem zulässigen Zuggesamtgewicht von 3,5 Tonnen gesetzlich ein Tachograf vorgeschrieben. Die Nachrüstung mit einem Tachografen ist bei allen Fahrzeugen möglich (serienmäßig bei Crafter 50). Die hier abgebildeten Nutzlastbereiche wurden unter Berücksichtigung von wähl- oder abwählbaren Ausstattungen oder sonstigen Umfängen, die nicht zum serienmäßigen Liefer- oder Leistungsumfang gehören, ermittelt. Die tatsächliche Nutzlast eines Fahrzeugs, die sich aus der Differenz zwischen zulässigem Gesamtgewicht und Leergewicht errechnet, ist nur durch Wiegen eines individuellen Fahrzeugs ermittelbar. Der Crafter Gewichte 09

10 Gewichte. Modelle mit der Abgasnorm Euro 5. Modell Zul. Gesamtgewicht Radstand (mm) Leergewicht mit Fahrer 1) von bis Nutzlast bzw. Zuladung 1) von bis Zul. Achslast vorn/hinten Zul. Zuggesamtgewicht bei 12 % Steigung 2) Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Normaldach Crafter / Crafter ) / Crafter / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Hochdach Crafter / Crafter ) / Crafter / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter mit Überhang ) / ) Crafter ) / ) Kastenwagen mit Superhochdach Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter ) / ) Crafter mit Überhang ) / ) Crafter ) / ) 1) Ausstattungen können die Nutzlast bzw. Zuladung durch Erhöhung/Verringerung des Leergewichts beeinflussen. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. 2) In Abhängigkeit der Kombination aus Motor, Hinterachsübersetzung und Anhängevorrichtung. 3) Ausstattungsbedingt kann sich die zulässige Achslast vorn auf kg erhöhen. Dadurch kann die minimale Nutzlast bzw. Zuladung beeinflusst werden. 4) Nur bei Anhängevorrichtung mit erhöhter Anhängelast möglich (Mehrausstattung). 5) Ausstattungsbedingt kann sich die zulässige Achslast vorn auf kg erhöhen. Dadurch kann die minimale Nutzlast bzw. Zuladung beeinflusst werden. Bei gewerblicher Nutzung ist nach der EU-Verordnung 3820/85 ab einem zulässigen Zuggesamtgewicht von 3,5 Tonnen gesetzlich ein Tachograf vorgeschrieben. Die Nachrüstung mit einem Tachografen ist bei allen Fahrzeugen möglich (serienmäßig bei Crafter 50). Die hier abgebildeten Nutzlastbereiche wurden unter Berücksichtigung von wähl- oder abwählbaren Ausstattungen oder sonstigen Umfängen, die nicht zum serienmäßigen Liefer- oder Leistungsumfang gehören, ermittelt. Die tatsächliche Nutzlast eines Fahrzeugs, die sich aus der Differenz zwischen zulässigem Gesamtgewicht und Leergewicht errechnet, ist nur durch Wiegen eines individuellen Fahrzeugs ermittelbar. 10 Gewichte Der Crafter

11 Gewichte. Modelle mit der Abgasnorm Euro 5. Modell Zul. Gesamtgewicht Radstand (mm) Leergewicht mit Fahrer 1) von bis Nutzlast bzw. Zuladung 1) von bis Zul. Achslast vorn/hinten Zul. Zuggesamtgewicht bei 12 % Steigung 2) Kombi mit Normaldach Crafter ) / Crafter ) / ) Kombi mit Hochdach Crafter ) / Crafter ) / ) Crafter ) / ) Dachlasten Modell Stützlasten Dachlast Stützlast Bei Anhängelast Normaldach Hochdach /3.000 Superhochdach 5) ) Ausstattungen können die Nutzlast bzw. Zuladung durch Erhöhung/Verringerung des Leergewichts beeinflussen. Bitte fragen Sie hierzu Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. 2) In Abhängigkeit der Kombination aus Motor, Hinterachsübersetzung und Anhängevorrichtung. 3) Ausstattungsbedingt kann sich die zulässige Achslast vorn auf kg erhöhen. Dadurch kann die minimale Nutzlast bzw. Zuladung beeinflusst werden. 4) Nur bei Anhängevorrichtung mit erhöhter Anhängelast möglich (Mehrausstattung). 5) Für Fahrzeuge mit Superhochdach ist werkseitig keine spezifische Dachlast vorgesehen. Bei gewerblicher Nutzung ist nach der EU-Verordnung 3820/85 ab einem zulässigen Zuggesamtgewicht von 3,5 Tonnen gesetzlich ein Tachograf vorgeschrieben. Die Nachrüstung mit einem Tachografen ist bei allen Fahrzeugen möglich (serienmäßig bei Crafter 50). Die hier abgebildeten Nutzlastbereiche wurden unter Berücksichtigung von wähl- oder abwählbaren Ausstattungen oder sonstigen Umfängen, die nicht zum serienmäßigen Liefer- oder Leistungsumfang gehören, ermittelt. Die tatsächliche Nutzlast eines Fahrzeugs, die sich aus der Differenz zwischen zulässigem Gesamtgewicht und Leergewicht errechnet, ist nur durch Wiegen eines individuellen Fahrzeugs ermittelbar. Der Crafter Gewichte 11

12 Abmessungen und Gewichte. Crafter 4MOTION. Modell/Merkmal Crafter 35 4MOTION mit Achleitner Allradantrieb (Kastenwagen, Kombi) Crafter 50 4MOTION mit Achleitner Allradantrieb (Kastenwagen) Radstand (mm) mit Überhang mit Überhang Bodenfreiheit Vorderachse (mm) Bodenfreiheit Verteilergetriebe (mm) Bodenfreiheit Hinterachse (mm) ab ca ab ca ab ca ab ca ab ca ab ca ab ca Zul. Achslast (vorn/hinten) 1.800/ / / / / / /3.500 Anhängelast gebremst / ungebremst / / / / / / / 750 Zul. Zuggesamtgewicht bei 12 % Steigung * * * * * * Wattiefe (mm) Fahrgestellerhöhung 4 x 4 (mm) Hinterachsübersetzung, Werk/Achleitner 4,182/4,111 4,364 bzw. 4,727 (optional)/ 4,375 bzw. 4,857 (optional) Nebenantrieb Nebenantrieb am Hauptgetriebe möglich Nebenantrieb am Hauptgetriebe möglich *Nur bei Anhängevorrichtung mit erhöhter Anhängelast möglich (Mehrausstattung). Bei gewerblicher Nutzung ist nach der EU-Verordnung 3820/85 ab einem zulässigen Zuggesamtgewicht von 3,5 Tonnen gesetzlich ein Tachograf vorgeschrieben. Die Nachrüstung mit einem Tachografen ist bei allen Fahrzeugen möglich (serienmäßig bei Crafter 50). 12 Abmessungen und Gewichte Der Crafter

13 Zuggesamtgewichte und Anhängelasten. Mit Schaltgetriebe Modell Motor Leistung Zul. Zuggesamtgewicht/Anhängelast bei Hinterachsübersetzung (kw/ps) 3,692:1 3,923:1 4,182:1 4,364:1 4,727:1 5,1:1 Kastenwagen mit Einzel- bzw. Doppelkabine und Normaldach, Hochdach bzw. Superhochdach (Superhochdach nicht bei Crafter 30) Crafter 30 2,0-l-TDI 80/ ) / ) ) / ) 5.000/ ,0-l-TDI 100/ ) / ) ) / ) 5.000/ ,0-l-BiTDI 120/ ) / ) ) / ) 5.000/2.000 Crafter 35 2,0-l-TDI 80/ ) / ) ) / ) 5.500/ ) / ) ) / ) 2,0-l-TDI 100/ ) / ) ) / ) 5.500/ ) / ) 2,0-l-BiTDI 120/ ) / ) ) / ) 5.500/ ), 3) / ), 3) ) / ) ) / ) ) / ) Crafter 50 2,0-l-TDI 80/ ) / ) ) / ) ) / ), 3) ) 2), 3) / ) / ), 3) ) 2), 3) / ,0-l-TDI 100/ ) / ) ) / ) ) / ), 3) ) 2), 3) / ) / ), 3) ) 2), 3) / ,0-l-BiTDI 120/ ) / ) ) / ) 7.000/ / ) / ), 3) ), 3) / ), 3) ) / ) ) / ) Kombi mit Normaldach bzw. Hochdach Crafter 35 2,0-l-TDI 80/ ) / ) ) / ) 5.500/ ) / ) ) / ) 2,0-l-TDI 100/ ) / ) ) / ) 5.500/ ) / ) 2,0-l-BiTDI 120/ ) / ) ) / ) 5.500/ ), 3) / ), 3) ) / ) ) / ), 3) ), 3) / ), 3) ) / ) ) / ) ) / ) ) / ) 1) Serienmäßige Hinterachsübersetzung bei BlueMotion Technology. 2) Serienmäßige Hinterachsübersetzung. 3) Bei Anhängevorrichtung mit erhöhter Anhängelast (Mehrausstattung). Der Crafter Zuggesamtgewichte und Anhängelasten 13

14 Maßzeichnungen. Crafter 30/35 Kastenwagen kurzer Radstand mit Normaldach Crafter 30/35 Kastenwagen kurzer Radstand und Hochdach Laderaum, Volumen 7,5 m 3 Laderaum, Volumen 8,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.040/1.520 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.040/1.520 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Wendekreis 12,3 m Wendekreis 12,3 m Crafter 30/35 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Normaldach Crafter 30/35 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 9,0 m 3 Laderaum, Volumen 10,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.520 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 13,6 m Crafter 35 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Superhochdach Crafter 35 Kastenwagen langer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 11,5 m 3 Laderaum, Volumen 14,0 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 15,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. 14 Maßzeichnungen Der Crafter

15 Maßzeichnungen. Crafter 35 Kastenwagen langer Radstand mit Superhochdach Crafter 35 Kastenwagen langer Radstand mit Überhang mit Hochdach Laderaum, Volumen 15,5 m 3 Laderaum, Volumen 15,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 15,6 m Wendekreis 15,6 m Crafter 35 Kastenwagen langer Radstand mit Überhang mit Superhochdach Crafter 40/50 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Normaldach Laderaum, Volumen 17,0 m 3 Laderaum, Volumen 9,0 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.520 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Wendekreis 15,6 m Wendekreis 13,6 m Crafter 40/50 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Hochdach Crafter 40/50 Kastenwagen mittlerer Radstand mit Superhochdach Laderaum, Volumen 10,5 m 3 Laderaum, Volumen 11,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 13,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. Der Crafter Maßzeichnungen 15

16 Maßzeichnungen. Crafter 40/50 Kastenwagen langer Radstand mit Hochdach Crafter 40/50 Kastenwagen langer Radstand mit Superhochdach Laderaum, Volumen 14,0 m 3 Laderaum, Volumen 15,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 15,6 m Wendekreis 15,6 m Crafter 40/50 Kastenwagen langer Radstand mit Überhang mit Hochdach Crafter 40/50 Kastenwagen langer Radstand mit Überhang mit Superhochdach Laderaum, Volumen 15,5 m 3 Laderaum, Volumen 17,0 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 15,6 m Wendekreis 15,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. 16 Maßzeichnungen Der Crafter

17 Maßzeichnungen. Crafter 30/35 Kastenwagen mit Doppelkabine kurzer Radstand mit Normaldach Crafter 30/35 Kastenwagen mit Doppelkabine mittlerer Radstand mit Normaldach Laderaum, Volumen 4,0 m 3 Laderaum, Volumen 5,2 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.040/1.520 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.520 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Wendekreis 12,3 m Wendekreis 13,6 m Crafter 30/35 Kastenwagen mit Doppelkabine mittlerer Radstand mit Hochdach Crafter 35 Kastenwagen mit Doppelkabine langer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 6,1 m 3 Laderaum, Volumen 9,7 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 15,6 m Crafter 35 Kastenwagen mit Doppelkabine langer Radstand mit Überhang und Hochdach Crafter 40/50 Kastenwagen mit Doppelkabine mittlerer Radstand mit Normaldach Laderaum, Volumen 11,1 m 3 Laderaum, Volumen 5,2 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.520 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Wendekreis 15,6 m Wendekreis 13,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. Der Crafter Maßzeichnungen 17

18 Maßzeichnungen. Crafter 40/50 Kastenwagen mit Doppelkabine mittlerer Radstand mit Hochdach Crafter 50 Kastenwagen mit Doppelkabine langer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 6,1 m 3 Laderaum, Volumen 9,7 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 15,6 m Crafter 50 Kastenwagen mit Doppelkabine langer Radstand mit Überhang und Hochdach Laderaum, Volumen 11,1 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 15,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. 18 Maßzeichnungen Der Crafter

19 Maßzeichnungen. Crafter 35 Kombi kurzer Radstand mit Normaldach Crafter 35 Kombi kurzer Radstand und Hochdach Laderaum, Volumen 7,5 m 3 Laderaum, Volumen 8,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.040/1.520 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.040/1.520 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Wendekreis 12,3 m Wendekreis 12,3 m Crafter 35 Kombi mittlerer Radstand mit Normaldach Crafter 35 Kombi mittlerer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 9,0 m 3 Laderaum, Volumen 10,5 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.520 mm Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.540 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 13,6 m Wendekreis 13,6 m Crafter 35 Kombi langer Radstand mit Hochdach Laderaum, Volumen 14,0 m 3 Seitliche Schiebetür, Breite/Höhe 1.300/1.820 mm Heckflügeltüren, Breite/Höhe 1.565/1.840 mm Wendekreis 15,6 m Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Die hier aufgeführten Höhenmaße können je nach Ausstattung um ca. ± 40 mm differieren. Die Fahrzeugzeichnungen sind nicht maßstabgerecht. Der Crafter Maßzeichnungen 19

20 Reifenlabel. Crafter Kastenwagen und Crafter Kombi Sommerreifen Größe Rollwiderstand Nasshaftung Externes Rollgeräusch Geräuschemission 195/75 R 16 C C B C B db 205/75 R 16 C C B B db 225/75 R 16 C C C 72 db 235/65 R 16 C E B C B db 235/60 R 17 C C C 72 db Ganzjahresreifen Größe Rollwiderstand Nasshaftung Externes Rollgeräusch Geräuschemission 205/75 R 16 C E C B 73 db 235/65 R 16 C E C B 73 db 285/65 R 16 E C 73 db Winterreifen Größe Rollwiderstand Nasshaftung Externes Rollgeräusch Geräuschemission 195/75 R 16 C E C 73 db 205/75 R 16 C E C 73 db 225/75 R 16 C E C 73 db 235/65 R 16 C C C 73 db Kraftstoffeffizienz Der richtige Reifen hilft Ihnen, Kraftstoff zu sparen. Nasshaftung Ein kürzerer Bremsweg erhöht Ihre Sicherheit. Externes Rollgeräusch Ein leiserer Reifen erhöht Ihren Fahrkomfort und entlastet die Umwelt durch geringere Geräuschentwicklung. Die gezielte Bestellung eines bestimmten Reifenfabrikats ist aus logistischen und produktionstechnischen Gründen nicht möglich. 20 Reifenlabel Der Crafter

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 160 CDI BlueEFFICIENCY¹ A 180 CDI¹ Hubraum (cm³) 1.991 1.991 1.991 Nennleistung (kw bei 1/min)² (60/4.200) 60/4.200 ( ) 80/4.200 (80/4.200) Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)²

Mehr

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen.

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen. 1.993 2.2 Zugelassenes Gesamtgewicht [t] 1.90 1.80 2.051 1.520 1.50 1.50 1.00 Legende zu den Abmessungen: Alle Angaben in mm. Alle Maßangaben bei serienmäßiger Ausstattung. 1 Unbelastet. 2 Unbelastet.

Mehr

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI E 280 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 V6 Hubraum (cm³) 2.148 2.148 2.987 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)¹ 100 [136]/3.800 125 [170]/3.800 140 [190]/4.000

Mehr

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A.

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A. Page 1 of 5 Technische Daten SLS C197 Coupé SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe Modell wählen Zusammenfassung Zylinderanordnung/-anzahl Getriebe - Schaltungsart V8 Hubraum (cmł) 6.208 automatisiertes

Mehr

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung C 180 CDI BlueEFFICIENCY C 200 CDI BlueEFFICIENCY C 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 88/2.800

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 BlueTEC E 220 BlueTEC Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200)

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 180 CDI A 180 CDI BlueEFFICIENCY Edition Hubraum (cm³) 1.461 1.461 1.461 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 66/2.750 4.000 80/4.000 80/4.000 Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)¹

Mehr

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i.

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Karosserie BMW 118i BMW 120i BMW 125i BMW 135i Anzahl Türen/Sitzplätze 2/4 2/4 2/4 2/4 Länge/Breite/Höhe (leer) mm 4360/1748/1411 4360/1748/1411

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200) Nenndrehmoment

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI BlueEFFICIENCY E 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000

Mehr

Fiat Ducato Motorisierungen

Fiat Ducato Motorisierungen Fiat Ducato Motorisierungen Motorisierung Motor Typennummer Zylinderzahl; Anordnung Ventilsteuerung Ventilanzahl und -anordnung Nockenwellenantrieb Hubraum (cm³) Bohrung x Hub (mm) Drehmoment in Nm bei

Mehr

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung S 350 CDI BlueEFFICIENCY S 350 CDI BlueEFFICIENCY lang S 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl V6 V6 V6 Hubraum (cm³) 2.987 2.987 2.987 Nennleistung (kw bei 1/min)¹

Mehr

Renault Master Technische Daten (Auswahl)

Renault Master Technische Daten (Auswahl) Renault Master Technische Daten (Auswahl) Technische Daten Renault Master Ecoline dci 100 L1H1 2,8 t Kastenwagen Frontantrieb Leistung (kw / PS bei 1/min) 74 / 100 bei 3.500 Max. Drehm. (Nm bei 1/min)

Mehr

10. Technische Daten. Die neue BMW 3er Limousine. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d.

10. Technische Daten. Die neue BMW 3er Limousine. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d. Seite 63 10. Technische Daten. Die neue BMW 3er. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d. BMW 320d EfficientDynamics Edition BMW 320d Karosserie Anzahl Türen/Sitzplätze 4 / 5 4 / 5 Länge/Breite/Höhe

Mehr

Ein echter Profi. Zum Hammerpreis. Der Profi-Transporter.

Ein echter Profi. Zum Hammerpreis. Der Profi-Transporter. Ein echter Profi. Zum Hammerpreis. Der Profi-Transporter. il von Preisvorte Jetzt mit bis zu . Nur bis zum 30.06.2014. Mit mtl. Leasingrate ab ohne Sonderzahlung Hart im Nehmen. Stark im Sparen. Der Prof-Transporter

Mehr

iorino DER FIAT Fiorino Fiat Fiorino technische daten und ausstat tung KASTENWAGEN / KOMBI- VERSIONEN TECHNISCHE DATEN

iorino DER FIAT Fiorino Fiat Fiorino technische daten und ausstat tung KASTENWAGEN / KOMBI- VERSIONEN TECHNISCHE DATEN iorino DER FIAT Fiorino Fiat Fiorino technische daten und ausstat tung KASTENWAGEN / KOMBI- VERSIONEN TECHNISCHE DATEN 1 1 TECHNISCHE DATEN Fiat Fiorino Kastenwagen / Kombi Zylinderanzahl, Anordnung 4,

Mehr

Der Multivan Business BUSINESS AS UNUSUAL

Der Multivan Business BUSINESS AS UNUSUAL Der Multivan Business BUSINESS AS UNUSUAL BEWEGEN SIE GROSSES. Multivan Business, Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Benzin und Diesel: kombiniert von 10,5 bis 7,7. CO₂-Emissionen in g/km für Benzin und

Mehr

Der neue Caddy Soccer

Der neue Caddy Soccer Der neue Caddy Soccer BEGEISTERT FANS IN JEDER KURVE. Der neue Caddy Soccer. 4) Wer ein echter Fan ist, kommt an diesem sportlichen Highlight nicht vorbei: dem neuen Caddy Soccer. Er überzeugt nicht nur

Mehr

Audi in Fakten und Zahlen 2009

Audi in Fakten und Zahlen 2009 MF 1 Audi in Fakten und Zahlen 2009 Produktion Produktion Automobile und Motoren (in Tsd.) 2005 2006 2007 2008 2009 2.000 1.750 1.500 1.250 1.000 750 500 250 0 Automobile 812 926 981 1.029 932 Motoren

Mehr

Technische Daten. BMW 114i BMW 116i

Technische Daten. BMW 114i BMW 116i Seite 25 Technische Daten. BMW 114i. BMW 116i. BMW 114i BMW 116i Karosserie Anzahl Türen / Sitzplätze 3 / 4 (5) 3 / 4 (5) Länge/Breite/Höhe 1) (leer) 4 324 / 1765 / 1421 4324 / 1765 / 1421 Radstand 2 690

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

Große Kraft. Audi A6 3.0 TDI competition. Beeindruckend in Form gebracht. Audi Vorsprung durch Technik

Große Kraft. Audi A6 3.0 TDI competition. Beeindruckend in Form gebracht. Audi Vorsprung durch Technik Große Kraft. Beeindruckend in Form gebracht. Audi A6 3.0 TDI competition Audi Vorsprung durch Technik Herausragende TDI -Power. Beeindruckendes Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich, mitreißender

Mehr

Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet

Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet Mercedes-Benz E 220 CDI BlueEFFICIENCY Cabriolet Hubraum cm³ 2143 Bohrung x Hub mm 83,0 x 99,0 Nennleistung kw (PS) 125 (170) bei 3000-4200/min Nenndrehmoment Nm 400 bei 1400-2800/min Verdichtungsverhältnis

Mehr

mercedes-benz sprinter

mercedes-benz sprinter DAS ERSTE AMC-TIEFRAHMEN-CHASSIS FÜR EIN HECKGETRIEBENES BASISFAHRZEUG mercedes-benz sprinter AL-KO HIGH-TECH-KOMPONENTEN für massgeschneiderte nutzfahrzeuge AL-KO AMC-CHASSIS-TECHNIK IHR PLUS UNTERSCHIEDLICHE

Mehr

Way of Life! Ignis 1.3 4WD

Way of Life! Ignis 1.3 4WD Way of Life! Ignis 1.3 4WD It s so easy Noch nie war Einparken so einfach, noch nie hat Autofahren mehr Spaß gemacht. Die erhöhte übersichtliche Sitzposition, die kompakten Abmessungen, die große Heckklappe

Mehr

Die Großraumtaxis von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Komme, was wolle.

Die Großraumtaxis von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Komme, was wolle. Die Taxi-Modelle Die Großraumtaxis von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Komme, was wolle. Taxiunternehmer stehen vor besonderen Herausforderungen. Sie brauchen ein Fahrzeug, auf das sie sich in jeder Sekunde

Mehr

Verbrauchsoptimierte Sattelzugmaschinen von Scania

Verbrauchsoptimierte Sattelzugmaschinen von Scania PRESS info P09904DE / Per-Erik Nordström 17. September 2009 Verbrauchsoptimierte Sattelzugmaschinen von Scania Mit der Vorstellung der neuen R-Serie präsentiert Scania auch Sattelzugmaschinen, die für

Mehr

Der neue Transporter

Der neue Transporter 02 03 Einer wie keiner. Niedrige Kraftstoffverbräuche. Dank neuester Motorengeneration. Effiziente BlueMotion Technology. Serienmäßig für die neuen TDI-Motoren. Einzigartiges Antriebskonzept. Allradantrieb

Mehr

Preisliste und Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Caddy Edition 30

Preisliste und Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Caddy Edition 30 Preisliste und Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015 Der Caddy Modelle. Modelle mit Ottomotor Getriebe kw Zul. Gesamtgewicht (kg) Nutzlast (kg) von bis Caddy 1,2-l-TSI 5-Gang-Schaltgetriebe 77

Mehr

Hakotrac 1950/2650 DA

Hakotrac 1950/2650 DA Hakotrac 1950/2650 DA Perfektion die überzeugt. Grundstückspflege Hakotrac 1950/2650 DA Kompaktraktoren nach Maß Die Baureihe Hakotrac 1950/2650 DA erfüllt die Anforderungen an moderne, umweltfreundliche,

Mehr

Technische Daten und Austattungen

Technische Daten und Austattungen Technische Daten und Austattungen Beschreibung Serie: Optional: SPORTEC SPR1 Ausstattungsvarianten: Motor T70: Motortyp: 3.6l 6 Zylinder Boer 515 kw ( 700 PS) EWG Motorkennbuchstabe: T 70.1 Geschmiedeter

Mehr

Technische Daten. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT.

Technische Daten. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT. BMW C 600 Sport Hubraum cm 3 647 Bohrung/Hub mm 79/66 Leistung kw/ps 44/60 bei Drehzahl min 1 7 500 Drehmoment Nm 66 bei Drehzahl min 1 6 000 Wassergekühlter Zweizylinder-Reihenmotor

Mehr

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool Der JS50 L größer und noch geräumiger Revolutionäres Design mit einer einzigartigen Linienführung. Einsteigen und losfahren..... und das bereits mit 15 Jahren.

Mehr

Sprinter. Kombi Kastenwagen Fahrgestelle. Preisliste. Gültig ab 1. Juni 2015.

Sprinter. Kombi Kastenwagen Fahrgestelle. Preisliste. Gültig ab 1. Juni 2015. Sprinter. Kombi Kastenwagen Fahrgestelle Preisliste. Gültig ab 1. Juni 2015. Inhalt Inhalt 2 Vorwort 3 Mercedes-Benz Service 4 Mercedes-Benz CharterWay 5 Mercedes-Benz Teile 5 Mercedes-Benz Financial Services

Mehr

Ihr neuer bester Mitarbeiter. Der Profi-Transporter.. 1. Nur vom

Ihr neuer bester Mitarbeiter. Der Profi-Transporter.. 1. Nur vom Ihr neuer bester Mitarbeiter Der Profi-Transporter 0520 is b 9 0 0 Nur vom 20 5 0 s i 9 b 0 0 m o Nur v Ein Profi für jeden Auftrag der Transporter als Kastenwagen, Kombi und der Caravelle Drei Profis ein

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung Zweckverband Wasser / Abwasser Bornaer Land Leistungsbeschreibung Der Zweckverband Wasser/Abwasser Bornaer Land (ZBL) beschafft im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung gemäß 3 der gültigen Verdingungsordnungen

Mehr

Traumauto. Christian Kiechler, ch.kiechler@tsn.at, NMS Fliess, 6521 Fliess Physik, Informatik, Deutsch

Traumauto. Christian Kiechler, ch.kiechler@tsn.at, NMS Fliess, 6521 Fliess Physik, Informatik, Deutsch Erstellt von Fachbezug Schulstufe Handlungsdimension Relevante(r) Deskriptor(en) Zeitbedarf Christian Kiechler, ch.kiechler@tsn.at, NMS Fliess, 6521 Fliess Physik, Informatik, Deutsch 7./8. Schulstufe

Mehr

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION KOMMUNAL Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION Kraftvolle 4- und 6-Zylinder Dieselmotoren von 65 bis 196 PS Getriebevarianten für jede Anwendung (bis zu 50 km/h) Industriebereifung

Mehr

TECHNISCHE DATEN FORD FIESTA. Lieferprogramm. Motoren. Kraftübertragung. Karosserie. Fahrwerk. Abmessungen. Gewichte. Fahrleistungen.

TECHNISCHE DATEN FORD FIESTA. Lieferprogramm. Motoren. Kraftübertragung. Karosserie. Fahrwerk. Abmessungen. Gewichte. Fahrleistungen. TECHNISCHE DATEN FORD FIESTA Lieferprogramm Motoren Kraftübertragung Karosserie Fahrwerk Abmessungen Gewichte Fahrleistungen Diebstahlschutz Sicherheit Wartung Garantie Stand: Mai 2006 Ford-Werke GmbH,

Mehr

Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF

Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF Skoda Octavia Combi 1.6 TDI DPF Kraftstoff Diesel Fahrzeug-Art Gebrauchtfahrzeug Fahrzeug-Kategorie Kombi Erstzulassung 03/2011 HU 00/2018 AU 00/2018 Kilometerstand 135508 Leistung 77 kw / 105 PS Hubraum

Mehr

Wenn Sie einen für alles brauchen: der Transporter.

Wenn Sie einen für alles brauchen: der Transporter. Der Transporter Wenn Sie einen für alles brauchen: der Transporter. 0 Der Transporter. 4 Transporter Rockton und Transporter Rockton Expedition. 6 Transporter Edition. 8 Exterieur. 4 Räder. 4 Interieur.

Mehr

WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN?

WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN? WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN? 1. LAYAR APP KOSTENLOS DOWNLOADEN 2. BILDER MIT LAYAR EINSCANNEN 3. DEN NEUEN PASSAT INTERAKTIV ERLEBEN Ein innovatives Auto

Mehr

Preis in m. MwSt. Multivan Edition 25 2,0 l 5-Gang-Schaltgetriebe 85 13,8/8,8/10,6/247 F 39.130,00 46.564,70

Preis in m. MwSt. Multivan Edition 25 2,0 l 5-Gang-Schaltgetriebe 85 13,8/8,8/10,6/247 F 39.130,00 46.564,70 Modelle. Modelle mit Ottomotor Getriebe kw Kraftstoffverbrauch 1) Effizienzklasse 2) o. MwSt. m. MwSt. Multivan Edition 25 2,0 l 5-Gang-Schaltgetriebe 85 13,8/8,8/10,6/247 F 39.130,00 46.564,70 2,0-l-TSI

Mehr

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de Der JS50 Lang...eine Länge voraus NEU! jetzt mit als Option www.16mobil.de Der JS50 Lang lässt keine Zweifel offen... Sensationelles Design Sinnliche Formgebung und temperamentvolle Linien Leicht zu Fahren

Mehr

2011 Dodge Ram. Ausstattungsliste. GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München

2011 Dodge Ram. Ausstattungsliste. GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München 2011 Dodge Ram Ausstattungsliste GeigerCars.de GmbH Truderingerstr. 265 D 81825 München Beratung Verkauf Finanzierung Karl Geiger +49 (0)89 427 164 13 Hans Maister +49 (0)89 427 164 17 Ersatzteile & Zubehör

Mehr

Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig)

Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Jeep Renegade Modelljahr 2015 TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Alle Daten basieren auf den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuellen Produktinformationen und können jederzeit ohne weitere Ankündigung geändert

Mehr

RENAULT KANGOO EXPRESS PREISE GÜLTIG AB 02.01.2015 DATEN STAND 09.12.2014 DRIVE THE CHANGE

RENAULT KANGOO EXPRESS PREISE GÜLTIG AB 02.01.2015 DATEN STAND 09.12.2014 DRIVE THE CHANGE RENAULT KANGOO EXPRESS PREISE GÜLTIG AB 02.01.2015 DATEN STAND 09.12.2014 DRIVE THE CHANGE Preise unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise in Treibstoff Bestellcode Nettopreis exkl. USt. Bruttopreis

Mehr

100 MAN 5-Achser in 5 Jahren für die Zentralschweiz.

100 MAN 5-Achser in 5 Jahren für die Zentralschweiz. 100 MAN 5-Achser in 5 Jahren für die Zentralschweiz. Allein in der Innerschweiz sind in den letzen 5 Jahren 100 MAN 5-Achser verkauft worden. Wir wollten wissen, welchen Mehrwert diese 5-Achser für die

Mehr

>> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen.

>> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen. B A >> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen. Ihr smart bietet Ihnen bereits viele Vorteile, wie z.b. einfaches Parken und

Mehr

Die Taxi-Aktions-Angebote

Die Taxi-Aktions-Angebote Die Taxi-Aktions-Angebote Kostenlose TaxiGarantie PLUS Günstige Finanzierung Aktion bis 30.06.2015 verlängert CarePort Finanzierungsangebot 3). Caddy Trendline als Taxi, 1,6-l-TDI-Motor mit 55 kw 4), BlueMotion

Mehr

BERGMANN DUMPER 2030 Frontflachkipper

BERGMANN DUMPER 2030 Frontflachkipper BERGMANN DUMPER 2030 Frontflachkipper Starke Argumente sorgen für Ihren Vorsprung hohe Standsicherheit durch die Pendelachse Hydraulische Parkbremse geringe Bauhöhe für Durchfahrten ab 1.980 mm Baumustergeprüft

Mehr

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion

Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008. Der Polo BlueMotion Preisliste Gültig für das Modelljahr 2008 Der Polo BlueMotion Das Modell. Modell Leistung Kraftstoffverbrauch¹/ mit Dieselmotor Getriebe Türen kw (PS) CO 2 - Emissionen² Preis in Polo BlueMotion TDI 5-Gang

Mehr

Wichtige Vorschriften, die bei Faschingszügen als Brauchtumsveranstaltungen eigenverantwortlich zu beachten sind

Wichtige Vorschriften, die bei Faschingszügen als Brauchtumsveranstaltungen eigenverantwortlich zu beachten sind Straßenverkehrsamt Wichtige Vorschriften, die bei Faschingszügen als Brauchtumsveranstaltungen eigenverantwortlich zu beachten sind I. Betriebserlaubnis für Kraftfahrzeuge und Anhänger (Abschnitt B II.

Mehr

Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD

Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD Antragsteller: VDF Vogtland Blatt 1 von 5 Teilegutachten Nr. 390-1000-95-FBRD nach 19 (3) StVZO 1. Allgemeine Angaben: 1.1 Antragsteller und VDF Vogtland GmbH Hersteller Allemannenweg 25-27 58119 Hagen

Mehr

DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig)

DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig) DODGE JOURNEY TECHNISCHE DATEN (vorläufig) Die nachstehenden Informationen basieren auf Daten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung (August 2007) vorlagen und können jederzeit ohne Ankündigung geändert

Mehr

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer.

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. 34,99 Euro monatlich für Kfz-Versicherung¹ Kraftstoffverbrauch des Audi A1 kombiniert zwischen 5,9 und 3,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert zwischen 139

Mehr

FAHRZEUGBEWERTUNG FÜR DAS FAHRZEUG VW CADDY SDI AKTENZEICHEN AP344473

FAHRZEUGBEWERTUNG FÜR DAS FAHRZEUG VW CADDY SDI AKTENZEICHEN AP344473 FAHRZEUGBEWERTUNG FÜR DAS FAHRZEUG VW CADDY SDI AKTENZEICHEN AP344473 Finanzamt Steglitz z. Hd. Herrn Holz Bei Rückfragen / Zahlungen bitte unten stehendes Aktenzeichen des Schlossstr. 58/59 12165 Berlin

Mehr

Eco-Drive geben Sie richtig Gas.

Eco-Drive geben Sie richtig Gas. Eco-Drive geben Sie richtig Gas. www.eco-drive.ch Eco-Drive zahlt sich aus Tag für Tag. 10 15 % Treibstoff sparen Eco-Drive ist ökologisches Fahren: Mit Eco-Drive wird jede Fahrt günstiger, denn der Treibstoffverbrauch

Mehr

Preise / Daten Modelljahr 2011 Stand: OKtober 2010

Preise / Daten Modelljahr 2011 Stand: OKtober 2010 Preise / Daten Modelljahr 2011 Stand: OKtober 2010 SERIENAUSSTATTUNG ATTRACT Sicherheitsausstattung - Fahrer- und Beifahrerairbag (Beifahrerairbag abschaltbar) - Seitenairbags vorn - Kopfairbags vorn und

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 75 E 16-19-21 Fahrgestelle 4x2 Blattfederung

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 75 E 16-19-21 Fahrgestelle 4x2 Blattfederung TECHNISCHE BESCHREIBUNG ML 75 E 161921 Fahrgestelle 4x2 TECHNISCHE E DATEN MOTOR UND GETRIEBE Wassergekühlter 4 Zylinder Viertakt Diesell Reihenmotor. Aufladung und Ladeluftluftkühlung. 5fach gelagerte

Mehr

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business WORKsmart -Eco Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn www.tomtom.com/business Let s drive business Inhalt 2 Wie umweltfreundlich ist Ihr Unternehmen? 3 Optimieren Sie die Fahrzeugauslastung,

Mehr

RED NIGHT. ALFA ROMEO 4C Exklusive Premiere Montag 24.03. - 19:30

RED NIGHT. ALFA ROMEO 4C Exklusive Premiere Montag 24.03. - 19:30 Auto Klaus GmbH & Co KG Tel 6542 / 5656 Zell / Mosel RED NIGHT ALFA ROMEO 4C Exklusive Premiere Montag 243 - :3 Gewicht-Leistungsverhältnis < 4 kg/ps Beschleunigung von - km/h in 4,5 Sekunden 24 PS (77kW)

Mehr

BMW Großkunden. DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015.

BMW Großkunden. DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015. BMW Großkunden www.bmwgrosskunden.de Freude am Fahren DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015. SteiGERn sie ihre performance.

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 100 E 19-21 FP Fahrgestelle 4x2 Volluftfederung

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 100 E 19-21 FP Fahrgestelle 4x2 Volluftfederung TECHNISCHE BESCHREIBUNG ML 100 E 1921 FP Fahrgestelle 4x2 TECHNISCHE E DATEN MOTOR UND GETRIEBE Wassergekühlter 4 Zylinder Viertakt Diesell Reihenmotor. Aufladung und Ladeluftluftkühlung. 5fach gelagerte

Mehr

MINIBAGGER SV17. 1670/1790 kg. Call for Yanmar solutions

MINIBAGGER SV17. 1670/1790 kg. Call for Yanmar solutions MINIBAGGER 1670/1790 kg Call for Yanmar solutions KOMPAKTHEIT Die SemiViO Reihe von Yanmar präsentiert sich aussergewöhnlich in dieser Gewichtsklasse. Der vereint alle Vorteile wie: kompakteste Abmessungen,

Mehr

03/2014 PREISE DATEN AUSSTATTUNGEN. www.fiatprofessional.at

03/2014 PREISE DATEN AUSSTATTUNGEN. www.fiatprofessional.at 03/2014 PREISE DATEN AUSSTATTUNGEN www.fiatprofessional.at INHALTSVERZEICHNIS Modelle Kastenwagen... 4-7 Umbau Business-Van... 7 Kastenwagen Maxi... 8-11 Kombi... 12-13 Kombi Maxi / Kombi Maxi Flex-Floor...

Mehr

T E I L E G U T A C H T E N

T E I L E G U T A C H T E N Labor für Fahrzeugtechnik Ein Unternehmen der TÜV Mitte Gruppe T E I L E G U T A C H T E N Nr.: über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Teilen gemäß 19

Mehr

Von Euro4 bis DigiKo Nutzfahrzeuge rüsten sich für das Modelljahr 2007

Von Euro4 bis DigiKo Nutzfahrzeuge rüsten sich für das Modelljahr 2007 Von Euro4 bis DigiKo Nutzfahrzeuge rüsten sich für das Modelljahr 2007 Für neue Lieferwagen, Pick-ups und Transporter gilt ab Oktober die Schadstoffklasse Euro4. Zur Nutzfahrzeugmesse (21. - 28. 9. 2006

Mehr

MH 20/25-4 T. Buggie. Tragkraft 2000 kg und 2500 kg. Gesamthöhe : unter 2 Metern. Motor Turbo Kubota 4 Zylinder : 60 PS/44 kw

MH 20/25-4 T. Buggie. Tragkraft 2000 kg und 2500 kg. Gesamthöhe : unter 2 Metern. Motor Turbo Kubota 4 Zylinder : 60 PS/44 kw MH 20/25-4 T Buggie Tragkraft 2000 kg und 2500 kg Gesamthöhe : unter 2 Metern Motor Turbo Kubota 4 Zylinder : 60 PS/44 kw Hydrostatischer Fahrantrieb MH 20/MH 25-4 T Buggie, Aufbauend auf dem bewährten,

Mehr

Fahrzeugbewertung PKW GESCHLOSSEN (amtl. Kennz.: SB-A3071) Franklinstraße 24 10587 Berlin. Anwesende Personen: Serviceberater, Herr Pförter

Fahrzeugbewertung PKW GESCHLOSSEN (amtl. Kennz.: SB-A3071) Franklinstraße 24 10587 Berlin. Anwesende Personen: Serviceberater, Herr Pförter Audi AG SSBE Franklinstraße 24 10587 Berlin Kfz-Meister Ingo Kohlmann Kfz.-Sachverständiger für Unfall- Schaden- und Wertgutachten von der IfS GmbH (IfS-Zert) zertifiziert für den Bereich Kraftfahrzeugschäden

Mehr

Mazda Preisliste Stand: 1. April 2006

Mazda Preisliste Stand: 1. April 2006 Mazda Preisliste Stand: 1. April 2006 Mazda2 Comfort Exclusive Sondermodell Active Top 1.25 l MZI 1.4 l MZI 1.4 l MZ-CD 1.4 l MZI 1.4 l MZ-CD 1.6 l MZI 55 kw (75 PS) 59 kw (80 PS) 50 kw (68 PS) 59 kw (80

Mehr

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS.

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS. SIMPLY CLEVER SIMPLY CLEVER ŠKODA Clever Versicherung* nur 24,90! ODER Abbildung zeigt Sonderausstattung ŠkodaFabia Scout Beispielfinanzierung**: ŠKODA Fabia Cool Edition 1,4 l, 63 kw (86 PS) GROSSES ABENTEUER.

Mehr

fiorino bank VERSICHERUNG * * GARANTA Österreich Versicherungs-AG www.fiatprofessional.at

fiorino bank VERSICHERUNG * * GARANTA Österreich Versicherungs-AG www.fiatprofessional.at CIAO FIAT ist der kostenlose* Info- und Hilfsservice von Fiat Professional. Er bietet Ihnen einen Pannendienst rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Darüber hinaus können Sie Montag bis Samstag von 8.00 bis

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 80 E 19-21 Fahrgestelle 4x2 Blattfederung

TECHNISCHE BESCHREIBUNG Euro VI ML 80 E 19-21 Fahrgestelle 4x2 Blattfederung TECHNISCHE BESCHREIBUNG ML 80 E 1921 Fahrgestelle 4x2 TECHNISCHE E DATEN MOTOR UND GETRIEBE Wassergekühlter 4 Zylinder Viertakt Diesell Reihenmotor. Aufladung und Ladeluftluftkühlung. 5fach gelagerte Kurbelwelle.

Mehr

T E I L E GUT AC H T E N

T E I L E GUT AC H T E N D617-8017 Seite 1 von 5 T E I L E GUT AC H T E N Nr.: 14-00196-CP-BWG über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Ein- oder Anbau von Teilen gemäß 19 Abs. 3 Nr. 4 StVZO für das

Mehr

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG >> Attraktiver Typ. Auch finanziell. > Ihre Entscheidung: Plus3-Finanzierung oder All-in Leasing? Der smart

Mehr

Welcher Transporter soll es sein?

Welcher Transporter soll es sein? VCD Kaufberatung: Welcher Transporter soll es sein? Bessere Transpo Transporter Herausgeber, Verlag und Vertrieb Verkehrsclub Deutschland e.v. (VCD) Bundesverband Kochstraße 27, 10969 Berlin Fon: 030/280351-0

Mehr

RAUPENTRANSPORTER C50R-3C. 5535/5985 kg. Call for Yanmar solutions

RAUPENTRANSPORTER C50R-3C. 5535/5985 kg. Call for Yanmar solutions RAUPENTRANSPORTER 5535/5985 kg Call for Yanmar solutions LEISTUNGEN Der Raupentransporter von Yanmar ist ein speziell für extreme Bedingungen konzipiertes Ladegerät, in denen normale Transporter nicht

Mehr

Postfach 3309 D-38023 Braunschweig Braunschweig, den 01.10.2013. Zeitwertgutachten

Postfach 3309 D-38023 Braunschweig Braunschweig, den 01.10.2013. Zeitwertgutachten Ingenieur-Büro Stadt Braunschweig Postfach 3309 D-38023 Braunschweig Braunschweig, den 01.10.2013 Zeitwertgutachten 1309/271MS Bei Rückfragen bitte angeben! Betrifft : Wertermittlung Auftraggeber : Stadt

Mehr

Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption.

Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption. Wir haben Leasing neu erfunden: Privat-Leasing plus. Das Komplettpaket aus Leasing + Versicherung + Kaufoption. Wir wollten Leasing noch attraktiver machen. Deshalb haben wir es neu erfunden. Vergessen

Mehr

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik Viel Spaß mit Effizienz. Fortschrittliche Mobilität, sportliches Fahren und Effizienz. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von Audi kennen

Mehr

OptiDrive 360. Partner Product Kit

OptiDrive 360. Partner Product Kit OptiDrive 360 Partner Product Kit Inhalt Highlights OptiDrive 360 Was ist neu? Für den Fahrer Für die Zentrale Market insights Vorteile Technische Anforderungen 2 Highlights OptiDrive 360: In vier Schritten

Mehr

>> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen.

>> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen. B >> smart add-on: noch schneller und günstiger an Ihr Ziel. Clevere Mobilitätsdienste, die Ihren smart perfekt ergänzen. Ihr smart bietet Ihnen bereits großartige Vorteile, wie z.b. einfaches Parken und

Mehr

Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis.

Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis. Finanzieren. Leasen. Versichern. Direct Banking. Einfach premium: Die Versicherung zum Festpreis. Ein Audi, ein Preis auch im Schadenfall. Audi Bank Was auch passiert die Ver sicherungsprämie bleibt stabil.

Mehr

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Energie Südbayern GmbH Wer Erdgas tankt, fährt natürlich günstig Garantiert kostengünstig tanken? Mit Erdgas (Compressed Natural Gas, kurz CNG) funktioniert das

Mehr

LEISTUNG IN EINER NEUEN DIMENSION PONSSE ELK

LEISTUNG IN EINER NEUEN DIMENSION PONSSE ELK LEISTUNG IN EINER NEUEN DIMENSION PONSSE ELK DIE LEISTUNGSSTÄRKSTE MASCHINE IHRER GRÖSSENKLASSE BIETET EFFIZIENZ UND FLEXIBILITÄT Der neue PONSSE Elk baut die Führung als leistungsstärkster Forwarder seiner

Mehr

Kommt nur in den besten Familien vor. Der neue Caddy.

Kommt nur in den besten Familien vor. Der neue Caddy. Der neue Caddy Kommt nur in den besten Familien vor. Der neue Caddy. 02 Der neue Caddy. 34 Exterieur. 36 Räder. 37 Interieur. 39 Motoren, Fahrwerk und Getriebe. 40 Caddy mit BlueMotion Technology. 41 Caddy

Mehr

Der Suzuki SX4 17.300, EUR 1. Alleskönner mit Showtalent. inkl. Winterkompletträder 2

Der Suzuki SX4 17.300, EUR 1. Alleskönner mit Showtalent. inkl. Winterkompletträder 2 Alleskönner mit Showtalent. Der Suzuki SX4 Ab 17.300, EUR 1 inkl. Winterkompletträder 2 1 Unverbindliche Preisempfehlung der Suzuki International Europe GmbH inkl. 19 % MwSt., zzgl. Überführungs- und Zulassungskosten.

Mehr

Der neue. Hyundai H350 Cargo / Fahrgestell

Der neue. Hyundai H350 Cargo / Fahrgestell Der neue Hyundai H350 Cargo / Fahrgestell 1 Sämtliche in diesem Prospekt vorhandenen Fahrzeugabbildungen können aufpreispflichtige Sonderausstattungen enthalten. 2 Eine durch und durch professionelle Entscheidung.

Mehr

Echte Trainerlieblinge. Die Modelle der UEFA EURO 2012 Edition

Echte Trainerlieblinge. Die Modelle der UEFA EURO 2012 Edition Echte Trainerlieblinge Die Modelle der UEFA EURO 2012 Edition Es gibt Talente, die erkennt man auf den ersten Blick Sogar ein Jürgen Klinsmann kommt da ins Staunen und Schwärmen. Denn so viele Talente

Mehr

Scania auf der Bauma 2013 in München Fit for hard work: Scania Lastwagen und Motoren mit neuester Emissionstechnologie

Scania auf der Bauma 2013 in München Fit for hard work: Scania Lastwagen und Motoren mit neuester Emissionstechnologie PRESS info P13101DE / Per-Erik Nordström 29. Januar 2013 Scania auf der Bauma 2013 in München Fit for hard work: Scania Lastwagen und Motoren mit neuester Emissionstechnologie Scania präsentiert anlässlich

Mehr

Volvo FE Hybrid Volvo FE Hybrid

Volvo FE Hybrid Volvo FE Hybrid Vlv FE Hybrid Vlv FE Hybrid Fahrzeugsystemübersicht Mtr D7F Eur 5 Dieselmtr mit Parallel-Hybridantrieb Drehmment 3 2 1 Drehzahl 1. Elektrmtr 2. Dieselmtr 3. Hybrid-Mdus Vergleich D7F Technische Daten 300

Mehr

Porsche 911 Carrera (PDK) Motorleistung: 257 kw (350 PS). Treibstoff-Normverbrauch: gesamt 8,2 l/100 km. CO 2. -Ausstoss: 191 g/km.

Porsche 911 Carrera (PDK) Motorleistung: 257 kw (350 PS). Treibstoff-Normverbrauch: gesamt 8,2 l/100 km. CO 2. -Ausstoss: 191 g/km. Jetzt mit einem Performance Leasing zu 3,9%. bis auf Widerruf für alle 911 Carrera Modelle Neuwagenbestellungen (Ausnahme: GT3). Preisbeispiel: Porsche 911 Carrera, Listenpreis CHF 110 400., Laufzeit 48

Mehr

Gas geben und Geld sparen:

Gas geben und Geld sparen: Gas geben und Geld sparen: Der neue Kia Stand: 15. April 2014 Innovatives Antriebskonzept, preiswerter Fahrspaß steigen Sie ein! Der erste Kia mit Autogasanlage ab Werk: Der Kia Picanto 1.0 LPG zeichnet

Mehr

B7 LI 757 B7/Z39 Ø70-66,7 5/112/66,7 47 735 2260

B7 LI 757 B7/Z39 Ø70-66,7 5/112/66,7 47 735 2260 Seite 1 von 5 Auftraggeber Gustav-Kirchhoff-Straße 10 D-67098 Bad Dürkheim QM-Nr.: 49 02 0751211 Prüfgegenstand PKW-Sonderrad Modell LIGHT Typ LI 757 Radgröße 7,5Jx17H2 Zentrierart Mittenzentrierung Ausführung

Mehr

Technik auf einen Blick.

Technik auf einen Blick. Technik auf einen Blick. Bosch ebike Systems 2012/2013 Drive Unit Cruise & Speed Die Drive Unit besteht aus den zentralen Komponenten Motor, Getriebe, Steuerelektronik und Sensorik. Mit einer elektronischen

Mehr

Mazda Preisliste Stand: 1. Januar 2007

Mazda Preisliste Stand: 1. Januar 2007 Mazda Preisliste Stand: 1. Januar 2007 Comfort Exclusive Sondermodell Top Sondermodell Mazda2 Active Active Plus Kraftstoffverbräuche und CO 2-Emissionen siehe Seite 7 1.25 l MZI 1.4 l MZI 1.4 l MZ-CD

Mehr

T E I L E G U T A C H T E N

T E I L E G U T A C H T E N Hersteller : VDF VOGTLAND GmbH, 58119 Hagen 01.08.01/ Blatt 1 T E I L E G U T A C H T E N Nr. 12TG0181-00 über die Vorschriftsmäßigkeit eines Fahrzeuges bei bestimmungsgemäßen Ein- oder Anbau von Teilen

Mehr

SIMPLY CLEVER. der neue

SIMPLY CLEVER. der neue SIMPLY CLEVER der neue ŠKODA superb Superb Travel in Style. Space. 120 Travel in Jahre automobile Tradition und inspirierende Visionen. Modernste Technologie und emotionales Design. Luxuriöses Raumangebot

Mehr