SEMINARTERMINE

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SEMINARTERMINE 2016 2017"

Transkript

1 Grundlagenseminar Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PM GL Feb 16 Mo 25. Feb 16 Do München PM GL Apr 16 Mo 14. Apr 16 Do Nürnberg PM GL Jun 16 Mo 09. Jun 16 Do Berlin PM GL Sep 16 Mo 08. Sep 16 Do Nürnberg PM GL Okt 16 Mo 27. Okt 16 Do Stand 07. April

2 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Stuttgart D 31. Okt 15 Sa 19. Nov 15 Do 21. Nov 15 Sa 17. Dez 15 Do 19. Dez 15 Sa 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa 26. Feb 16 Fr 27. Feb 16 Sa Leipzig D 07. Nov 15 Sa 19. Nov 15 Do 21. Nov 15 Sa 14. Dez 15 Mo 16. Dez 15 Mi 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa 26. Feb 16 Fr 27. Feb 16 Sa Köln D 07. Nov 15 Sa 19. Nov 15 Do 21. Nov 15 Sa 17. Dez 15 Do 19. Dez 15 Sa 14. Jan 16 Do 16. Jan 16 Sa 19. Feb 16 Fr 20. Feb 16 Sa Berlin D 14. Nov 15 Sa 03. Dez 15 Do 05. Dez 15 Sa 07. Jan 16 Do 09. Jan 16 Sa 04. Feb 16 Do 06. Feb 16 Sa 04. Mär 16 Fr 05. Mär 16 Sa Frankfurt D 28. Nov 15 Sa 07. Dez 15 Mo 09. Dez 15 Mi 14. Jan 16 Do 16. Jan 16 Sa 18. Feb 16 Do 20. Feb 16 Sa 18. Mär 16 Fr 19. Mär 16 Sa München D 05. Dez 15 Sa 17. Dez 15 Do 19. Dez 15 Sa 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa 18. Feb 15 Do 20. Feb 15 Sa 18. Mär 16 Fr 19. Mär 16 Sa Nürnberg D 05. Dez 15 Sa 17. Dez 15 Do 19. Dez 15 Sa 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa 18. Feb 15 Do 20. Feb 15 Sa 18. Mär 16 Fr 19. Mär 16 Sa Dortmund D 12. Dez 15 Sa 07. Jan 16 Do 09. Jan 16 Sa 18. Feb 16 Do 20. Feb 16 Sa 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa 15. Apr 16 Fr 16. Apr 16 Sa Dresden D 19. Dez 15 Sa 07. Jan 16 Do 09. Jan 16 Sa 18. Feb 16 Do 20. Feb 16 Sa 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa 15. Apr 16 Fr 16. Apr 16 Sa Berlin D 19. Dez 15 Sa 07. Jan 16 Do 09. Jan 16 Sa 04. Feb 16 Do 06. Feb 16 Sa 03. Mär 16 Do 05. Mär 16 Sa 01. Apr 16 Fr 02. Apr 16 Sa Mannheim D 16. Jan 16 Sa 28. Jan 16 Do 30. Jan 16 Sa 25. Feb 16 Do 27. Feb 16 Sa 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa 22. Apr 16 Fr 23. Apr 16 Sa Stand 07. April

3 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Stuttgart D 23. Jan 16 Sa 04. Feb 16 Do 06. Feb 16 Sa 03. Mär 16 Do 05. Mär 16 Sa 31. Mär 16 Do 02. Apr 16 Sa 29. Apr 16 Fr 30. Apr 16 Sa Wolfsburg D 30. Jan 16 Sa 11. Feb 16 Do 13. Feb 16 Sa 10. Mär 16 Do 12. Mär 16 Sa 07. Apr 16 Do 09. Apr 16 Sa 02. Mai 16 Mo 03. Mai 16 Di Erfurt D 06. Feb 16 Sa 18. Feb 16 Do 20. Feb 16 Sa 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa 14. Apr 16 Do 16. Apr 16 Sa 09. Mai 16 Mo 10. Mai 16 Di Berlin D 06. Feb 16 Sa 03. Mär 16 Do 05. Mär 16 Sa 14. Apr 16 Do 16. Apr 16 Sa 09. Mai 16 Mo 10. Jun 16 Fr 11. Jun 16 Sa Köln D 13. Feb 16 Sa 25. Feb 16 Do 27. Feb 16 Sa 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa 21. Apr 16 Do 23. Apr 16 Sa 20. Mai 16 Fr 21. Mai 16 Sa Kassel D 15. Feb 16 Mo 03. Mär 16 Do 05. Mär 16 Sa 31. Mär 16 Do 02. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 03. Jun 16 Fr 04. Jun 16 Sa München D 20. Feb 16 Sa 03. Mär 16 Do 05. Mär 16 Sa 31. Mär 16 Do 02. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 03. Jun 16 Fr 04. Jun 16 Sa Bremen D 27. Feb 16 Sa 10. Mär 16 Do 12. Mär 16 Sa 07. Apr 16 Do 09. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 03. Jun 16 Fr 04. Jun 16 Sa Dortmund D 05. Mär 16 Sa 14. Mär 16 Mo 16. Mär 16 Mi 11. Apr 16 Mo 13. Apr 16 Mi 09. Mai 16 Mo 10. Jun 16 Fr 11. Jun 16 Sa Hamburg D 12. Mär 16 Sa 14. Apr 16 Do 16. Apr 16 Sa 19. Mai 16 Do 21. Mai 16 Sa 16. Jun 16 Do 18. Jun 16 Sa 22. Jul 16 Fr 23. Jul 16 Sa Berlin D 19. Mär 16 Sa 14. Apr. 16 Do 16. Apr 16 Sa 09. Mai 16 Mo 09. Jun 16 Do 11. Jun 16 Sa 01. Jul 16 Fr 02. Jul 16 Sa Stand 07. April

4 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Stralsund D 19. Mär 16 Sa 07. Apr 16 Do 09. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 01. Jul 16 Fr 02. Jul 16 Sa Nürnberg D 21. Mär 16 Mo 07. Apr 16 Do 09. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 01. Jul 16 Fr 02. Jul 16 Sa Karlsruhe D 21. Mär 16 Mo 21. Apr 16 Do 23. Apr 16 Sa 19. Mai 16 Do 21. Mai 16 Sa 16. Jun 16 Do 18. Jun 16 Sa 15. Jul 16 Fr 16. Jul 16 Sa München D 09. Apr 16 Sa 21. Apr 16 Do 23. Apr 16 Sa 19. Mai 16 Do 21. Mai 16 Sa 16. Jun 16 Do 18. Jun 16 Sa 15. Jul 16 Fr 16. Jul 16 Sa Frankfurt D 16. Apr 16 Sa 28. Apr 16 Do 30. Apr 16 Sa 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 30. Jun 16 Do 02. Jul 16 Sa 29. Jul 16 Fr 30. Jul 16 Sa Trier D 30. Apr 16 Sa 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 30. Jun 16 Do 02. Jul 16 Sa 28. Jul 16 Do 30. Jul 16 Sa 02. Sep 16 Fr 03. Sep 16 Sa Konstanz D 02. Mai 16 Mo 09. Mai 16 Mo 09. Jun 16 Do 11. Jun 16 Sa 07. Jul 16 Do 09. Jul 16 Sa 29. Jul 16 Fr 30. Jul 16 Sa Stuttgart D 09. Mai 16 Mo 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 30. Jun 16 Do 02. Jul 16 Sa 28. Jul 16 Do 30. Jul 16 Sa 02. Sep 16 Fr 03. Sep 16 Sa Leipzig D 09. Mai 16 Mo 02. Jun 16 Do 04. Jun 16 Sa 30. Jun 16 Do 02. Jul 16 Sa 28. Jul 16 Do 30. Jul 16 Sa 02. Sep 16 Fr 03. Sep 16 Sa Wolfsburg D 21. Mai 16 Sa 09. Jun 16 Do 11. Jun 16 Sa 07. Jul 16 Do 09. Jul 16 Sa 04. Aug 16 Do 06. Aug 16 Sa 09. Sep 16 Fr 10. Sep 16 Sa Berlin D 04. Jun 16 Sa 23. Jun 16 Do 25. Jun 16 Sa 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 18. Aug 16 Do 20. Aug 16 Sa 16. Sep 16 Fr 17. Sep 16 Sa Stand 07. April

5 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Köln D 04. Jun 16 Sa 16. Jun 16 Do 18. Jun 16 Sa 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 18. Aug 16 Do 20. Aug 16 Sa 16. Sep 16 Fr 17. Sep 16 Sa Bremen D 11. Jun 16 Sa 23. Jun 16 Do 25. Jun 16 Sa 21. Jul 16 Do 23. Jul 16 Sa 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 23. Sep 16 Fr 24. Sep 16 Sa Kassel D 18. Jun 16 Sa 07. Jul 16 Do 09. Jul 16 Sa 04. Aug 16 Do 06. Aug 16 Sa 01. Sep 16 Do 03. Sep 16 Sa 26. Sep 16 Mo 27. Sep 16 Di München D 25. Jun 16 Sa 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 11. Aug 16 Do 13. Aug 16 Sa 15. Sep 16 Do 17. Sep 16 Sa 28. Okt 16 Fr 29. Okt 16 Sa Trier D 25. Jun 16 Sa 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 15. Sep 16 Do 17. Sep 16 Sa 14. Okt 16 Fr 15. Okt 16 Sa Kiel D 02. Jul 16 Sa 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 22. Sep 16 Do 24. Sep 16 Sa 21. Okt 16 Fr 22. Okt 16 Sa Nürnberg D 02. Jul 16 Sa 21. Jul 16 Do 23. Jul 16 Sa 01. Sep 16 Do 03. Sep 16 Sa 26. Sep 16 Mo 28. Sep 16 Mi 28. Okt 16 Fr 29. Okt 16 Sa Mannheim D 04. Jul 16 Mo 14. Jul 16 Do 16. Jul 16 Sa 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 22. Sep 16 Do 24. Sep 16 Sa 28. Okt 16 Fr 29. Okt 16 Sa Erfurt D 13. Aug 16 Sa 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 22. Sep 16 Do 24. Sep 16 Sa 20. Okt 16 Do 22. Okt 16 Sa 18. Nov 16 Fr 19. Nov 16 Sa Hamburg D 20. Aug 16 Sa 08. Sep 16 Do 10. Sep 16 Sa 06. Okt 16 Do 08. Okt 16 Sa 10. Nov 16 Do 12. Nov 16 Sa 08. Dez 16 Do 09. Dez 16 Fr Frankfurt D 27. Aug 16 Sa 08. Sep 16 Do 10. Sep 16 Sa 06. Okt 16 Do 08. Okt 16 Sa 03. Nov 16 Do 05. Nov 16 Sa 02. Dez 16 Fr 03. Dez 16 Sa Stand 07. April

6 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Stralsund D 03. Sep 16 Sa 15. Sep 16 Do 17. Sep 16 Sa 13. Okt 16 Do 15. Okt 16 Sa 10. Nov 16 Do 12. Nov 16 Sa 09. Dez 16 Fr 10. Dez 16 Sa Berlin D 10. Sep 16 Sa 29. Sep 16 Do 01. Okt 16 Sa 20. Okt 16 Do 22. Okt 16 Sa 17. Nov 16 Do 19. Nov 16 Sa 16. Dez 16 Fr 17. Dez 16 Sa München D 17. Sep 16 Sa 29. Sep 16 Do 01. Okt 16 Sa 20. Okt 16 Do 22. Okt 16 Sa 17. Nov 16 Do 19. Nov 16 Sa 16. Dez 16 Fr 17. Dez 16 Sa Stuttgart D 17. Sep 16 Sa 06. Okt 16 Do 08. Okt 16 Sa 03. Nov 16 Do 05. Nov 16 Sa 01. Dez 16 Do 03. Dez 16 Sa 13. Jan 17 Fr 14. Jan 17 Sa Dortmund D 24. Sep 16 Sa 20. Okt 16 Do 22. Okt 16 Sa 17. Nov 16 Do 19. Nov 16 Sa 15. Dez 16 Do 17. Dez 16 Sa 20. Jan 17 Fr 21. Jan 17 Sa Konstanz D 24. Sep 16 Sa 20. Okt 16 Do 22. Okt 16 Sa 17. Nov 16 Do 19. Nov 16 Sa 15. Dez 16 Do 17. Dez 16 Sa 20. Jan 17 Fr 21. Jan 17 Sa Köln D 08. Okt 16 Sa 27. Okt 16 Do 29. Okt 16 Sa 24. Nov 16 Do 26. Nov 16 Sa 15. Dez 16 Do 17. Dez 16 Sa 27. Jan 17 Fr 28. Jan 17 Sa Karlsruhe D 08. Okt 16 Sa 27. Okt 16 Do 29. Okt 16 Sa 24. Nov 16 Do 26. Nov 16 Sa 15. Dez 16 Do 17. Dez 16 Sa 27. Jan 17 Fr 28. Jan 17 Sa Dresden D 22. Okt 16 Sa 10. Nov 16 Do 12. Nov 16 Sa 08. Dez 16 Do 10. Dez 16 Sa 12. Jan 17 Do 14. Jan 17 Sa 10. Feb 17 Fr 11. Feb 17 Sa Bremen D 05. Nov 16 Sa 17. Nov 16 Do 19. Nov 16 Sa 12. Dez 16 Mo 14. Dez 16 Mi 12. Jan 17 Do 14. Jan 17 Sa 10. Feb 17 Fr 11. Feb 17 Sa Nürnberg D 07. Nov 16 Mo 14. Nov 16 Mo 16. Nov 16 Mi 08. Dez 16 Do 10. Dez 16 Sa 12. Jan 17 Do 14. Jan 17 Sa 17. Feb 17 Fr 18. Feb 17 Sa Stand 07. April

7 Qualifizierungslehrgang IPMA Level D gepl. Prüfung 1 Frankfurt D 12. Nov 16 Sa 01. Dez 16 Do 03. Dez 16 Sa 05. Jan 17 Do 07. Jan 17 Sa 02. Feb 17 Do 04. Feb 17 Sa 03. Mär 17 Fr 04. Mär 17 Sa München D 26. Nov 16 Sa 08. Dez 16 Do 10. Dez 16 Sa 19. Jan 17 Do 21. Jan 17 Sa 16. Feb 17 Do 18. Feb 17 Sa 17. Mär 17 Fr 18. Mär 17 Sa Berlin D 03. Dez 16 Sa 05. Jan 17 Do 07. Jan 17 Sa 02. Feb 17 Do 04. Feb 17 Sa 02. Mär 17 Do 04. Mär 17 Sa 31. Mär 17 Fr 01. Apr 17 Sa Stuttgart D 10. Dez 16 Sa 19. Dez 16 Mo 21. Dez 16 Mi 19. Jan 17 Do 21. Jan 17 Sa 16. Feb 17 Do 18. Feb 17 Sa 17. Mär 17 Fr 18. Mär 17 Sa Hamburg D 17. Dez 16 Sa 19. Jan 17 Do 21. Jan 17 Sa 16. Feb 17 Do 18. Feb 17 Sa 23. Mär 17 Do 25. Mär 17 Sa 21. Apr 17 Fr 22. Apr 17 Sa 1 Die Prüfungstermine können wir in Abhängigkeit von der schriftlichen Zusage durch die PM ZERT erst ca. 4 Wochen vor der Durchführung bestätigen. Stand 07. April

8 Qualifizierungslehrgang IPMA Level C/B gepl. Prüfung/ Zertifizierung 2 Frankfurt C/B 05. Okt 15 Mo 07. Okt 15 Mi 02. Nov 15 Mo 04. Nov 15 Mi 03. Dez 15 Do 05. Dez 15 Sa Berlin C/B 19. Okt 15 Mo 21. Okt 15 Mi 23. Nov 15 Mo 25. Nov 15 Mi 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa Stuttgart C/B 02. Nov 15 Mo 04. Nov 15 Mi 07. Dez 15 Mo 09. Dez 15 Mi 21. Jan 16 Do 23. Jan 16 Sa München C/B 30. Nov 15 Mo 02. Dez 15 Mi 18. Jan 16 Mo 20. Jan 16 Mi 10. Mär 16 Do 12. Mär 16 Sa Nürnberg C/B 09. Dez 15 Mi 11. Dez 15 Fr 25. Jan 16 Mo 27. Jan 16 Mi 17. Mär 16 Do 19. Mär 16 Sa München C/B 24. Feb 16 Mi 26. Feb 16 Fr 04. Apr 16 Mo 06. Apr 16 Mi 08. Jun 16 Mi 10. Jun 16 Fr Berlin C/B 14. Mär 16 Mo 16. Mär 16 Mi 25. Apr 16 Mo 27. Apr 16 Mi 08. Jun 16 Mi 10. Jun 16 Fr Hamburg C/B 04. Apr 16 Mo 06. Apr 16 Mi 13. Mai 16 Fr 27. Jul 16 Mi 29. Jul 16 Fr Frankfurt C/B 18. Apr 16 Mo 20. Apr 16 Mi 30. Mai 16 Mo 01. Jun 16 Mi 27. Jul 16 Mi 29. Jul 16 Fr Köln C/B 02. Mai 16 Mo 04. Mai 16 Mi 13. Jun 16 Mo 15. Jun 16 Mi 27. Jul 16 Mi 29. Jul 16 Fr Stuttgart C/B 09. Mai 16 Mo 20. Jun 16 Mo 22. Jun 16 Mi 27. Jul 16 Mi 29. Jul 16 Fr Stand 07. April

9 Qualifizierungslehrgang IPMA Level C/B gepl. Prüfung/ Zertifizierung 2 München C/B 20. Jun 16 Mo 22. Jun 16 Mi 01. Aug 16 Mo 03. Aug 16 Mi 16. Sep 16 Fr Hamburg C/B 27. Jun 16 Mo 29. Jun 16 Mi 15. Aug 16 Mo 17. Aug 16 Mi 16. Sep 16 Fr Berlin C/B 27. Jun 16 Mo 29. Jun 16 Mi 15. Aug 16 Mo 17. Aug 16 Mi 16. Sep 16 Fr Nürnberg C/B 27. Jun 16 Mo 29. Jun 16 Mi 01. Aug 16 Mo 03. Aug 16 Mi 16. Sep 16 Fr Frankfurt C/B 18. Jul 16 Mo 20. Jul 16 Mi 22. Aug 16 Mo 24. Aug 16 Mi 16. Sep 16 Fr Stuttgart C/B 08. Aug 16 Mo 10. Aug 16 Mi 26. Sep 16 Mo 28. Sep 16 Mi 09. Nov 16 Mi 11. Nov 16 Fr Berlin C/B 29. Aug 16 Mo 31. Aug 16 Mi 17. Okt 16 Mo 19. Okt 16 Mi 09. Nov 16 Mi 11. Nov 16 Fr Köln C/B 05. Sep 16 Mo 07. Sep 16 Mi 10. Okt 16 Mo 12. Okt 16 Mi 09. Nov 16 Mi 11. Nov 16 Fr Nürnberg C/B 10. Okt 16 Mo 12. Okt 16 Mi 14. Nov 16 Mo 16. Nov 16 Mi 15. Dez 16 Do 17. Dez 16 Sa 2 Die geplanten Prüfungstermine werden von der PM ZERT organisiert und nach Eingang der Antragsunterlagen bei der PM ZERT von der PM ZERT bestätigt. Alle C/B Zertifizierungsprüfungen finden in Nürnberg statt. Stand 07. April

10 ProzessManagement Certified Business Process Management Ort LG Nr. Dauer München BPM GL Feb 16 Mo 24. Feb 16 Mi Nürnberg BPM GL Mai 16 Mo Berlin BPM GL Jul 16 Mo 27. Jul 16 Mi Stuttgart BPM GL Okt 16 Mo 12. Okt 16 Mi ProzessManagement Certified Business Process Management für QMB Ort LG Nr. Dauer Hannover BPM QMB Nov 15 Mi 26. Nov 15 Do Röthenbach BPM QMB Feb 16 Di 03. Feb 16 Mi Stand 07. April

11 ProzessManagement Certified Business Process Manager Ort LG Nr. gepl. Prüfung/ Zertifizierung Stuttgart BPM Okt 15 Mo 26. Okt 15 Mo 28. Okt 15 Mi 23. Nov 15 Mo 25. Nov 15 Mi 14. Dez 15 Mo 16. Dez 15 Mi 18. Jan 16 Mo 19. Jan 16 Di Nürnberg BPM Feb 16 Mo 29. Feb 16 Mo 02. Mär 16 Mi 14. Mär 16 Mo 16. Mär 16 Mi 11. Apr 16 Mo 13. Apr 16 Mi 10. Mai 16 Di 11.Mai 16 Mi Frankfurt BPM Feb 16 Mo 15. Feb 16 Mo 17. Feb 16 Mi 14. Mär 16 Mo 16. Mär 16 Mi 11. Apr 16 Mo 13. Apr 16 Mi 09. Mai 16 Mo 10. Mai 16 Di Köln BPM Mär 16 Fr 04. Apr 16 Mo 06. Apr 16 Mi 09. Mai 16 Mo 06. Jun 16 Mo 08. Jun 16 Mi 04. Jul 16 Mo 05. Jul 16 Di Hannover BPM Apr 16 Mo 02. Mai 16 Mo 04. Mai 16 Mi 30. Mai 16 Mo 01. Jun 16 Mi 20. Jun 16 Mo 22. Jun 16 Mi 01. Aug 16 Mo 02. Aug 16 Di Stuttgart BPM Mai 16 Fr 23. Mai 16 Mo 25. Mai 16 Mi 23. Jun 16 Do 25. Jun 16 Sa 18. Jul 16 Mo 20. Jul 16 Mi 01. Sep 16 Do 02. Sep 16 Fr Hamburg BPM Jun 16 Mo 04. Jul 16 Mo 06 Jul 16 Mi 25. Jul 16 Mo 27. Jul 16 Mi 05. Sep 16 Mo 07. Sep 16 Mi 26. Sep 16 Mo 27. Sep 16 Di Berlin BPM Jun 16 Mo 11. Jul 17 Mo 13. Jul 17 Mi 25. Aug 16 Do 27. Aug 16 Sa 19. Sep 16 Mo 21. Sep 16 Mi 24. Okt 16 Mo 25. Okt 16 Di München BPM Aug 16 Mo 15. Aug 16 Mo 17. Aug 16 Mi 12. Sep 16 Mo 10. Okt 16 Mo 12. Okt 16 Mi 07. Nov 16 Mo 08. Nov 16 Di Nürnberg BPM Sep 16 Mo 19. Sep 16 Mo 21. Sep 16 Mi 06. Okt 16 Do 08. Okt 16 Sa 03. Nov 16 Do 05. Nov 16 Sa 28. Nov 16 Mo 29. Nov 16 Di Stuttgart BPM Okt 16 Mo 24. Okt 16 Mo 26. Okt 16 Mi 21. Nov 16 Mo 23. Nov 16 Mi 19. Dez 16 Mo 21. Dez 16 Mi 23. Jan 17 Mo 24. Jan 17 Di Stand 07. April

12 LeadershipManagement Resultance Trainerausbildung Ort LG Nr. Informations und gepl. Prüfung/ Zertifizierung Nürnberg PeM T Sep 15 Sa 05. Okt 15 Mo 07. Okt 15 Mi 16. Nov 15 Mo 18. Nov 15 Mi 14. Dez 15 Mo 15. Dez 15 Di Nürnberg PeM T Aug 16 Mo 12. Sep 16 Mo 17. Okt 16 Mo 19. Okt 16 Mi 28. Nov 16 Mo 29. Nov 16 Di LeadershipManagement Wissensvermittlung in Gruppen Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PeM TG Okt 15 Di 28. Okt 15 Mi und 07. Dez 15 Mo 08. Dez 15 Di Nürnberg PeM TG Mär 16 Mo 08. Mär 16 Di und 18. Apr 16 Mo 19. Apr 16 Di LeadershipManagement Führen in Projekten Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PeM F Feb 16 Mo 17. Feb 16 Mi Nürnberg PeM F Jun 16 Mo 15. Jun 16 Mi Stand 07. April

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 18.10.2015 Sonntag WÜ 19.02.2016 Freitag WÜ Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag WÜ 20.02.2016 Samstag WÜ Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag WÜ 21.02.2016

Mehr

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Januar Mi, 01.Jan.14 Do, 02.Jan.14 Fr, 03.Jan.14 Sa, 04.Jan.14 So, 05.Jan.14 Mo, 06.Jan.14 Di, 07.Jan.14 Mi, 08.Jan.14 Do,

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 06.10.2012 Samstag MD 15.02.2013 Freitag MD Vertiefungstag 20.10.2012 Samstag MD 16.02.2013 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2012 Samstag MD 17.02.2013

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 29.04.2017 Samstag H 09.09.2017 Samstag H Vertiefungstag 30.04.2017 Sonntag H 10.09.2017 Sonntag H Res. Vertiefungstag 01.05.2017 Montag H 18.10.2017

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag N 19.02.2016 Freitag N Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag N Reserve 1) 20.02.2016 Samstag N Vertiefungstag 25.10.2015 Sonntag N 21.02.2016

Mehr

Dauer Richtung Bemerkung ca. 0:03 Adlershof, Karl-Ziegler-Str. barrierefrei Fahrradmitnahme möglich

Dauer Richtung Bemerkung ca. 0:03 Adlershof, Karl-Ziegler-Str. barrierefrei Fahrradmitnahme möglich t 61 ca. 0:03 Adlershof, Karl-Ziegler-Str. barrierefrei Fahrradmitnahme möglich v Montag - Freitag Samstag Sonntag* 05 30 50 06 10 30 51 07 11 31 51 08 11 31 51 49 49 09 11 31 51 09 29 50 09 29 49 10 11

Mehr

BUNDESLIGA 2007/2008

BUNDESLIGA 2007/2008 21. Jul 2007 - Sa 15.30 LiPo Sp 1 FC Schalke 04 Karlsruher SC 21. Jul 2007 - Sa 18.00 LiPo Sp 2 Werder Bremen FC Bayern München 21./22.07.2007 UIC R3 H Hamburger SV 24. Jul 2007 - Di 20.30 LiPo HF1 1.

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 27.11.2015 Freitag HH 26.02.2016 Freitag HH Vertiefungstag 28.11.2015 Samstag HH 27.02.2016 Samstag HH Vertiefungstag 29.11.2015 Sonntag HH Reserve 1)

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 31.10.2015 Samstag MD 19.02.2016 Freitag MD Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag MD 20.02.2016 Samstag MD Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag MD 21.02.2016

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 15.11.2015 Sonntag OS 19.02.2016 Freitag OS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag OS 20.02.2016 Samstag OS Vertiefungstag 22.11.2015 Sonntag OS Reserve 1)

Mehr

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang Nr. Vorgasname Dauer Anfang Fertig stellen VorgWer 1 Kick Off 0 Tage Di 05.02.13 Di 05.02.13 Alle 2 Grobkonzept erstellen 20 Tage Di 05.02.13 Mo 04.03.131 CN 3 Vorauswahl Shopsysteme 21 Tage Di 05.02.13

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf

IC ICE 894 y. ICE 894 y. Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad Basel Bad. Basel Bad Villingen Basel Bad Basel Bad Basel SBB Bf 702 Oenburg - Karlsruhe 702 Von Oenburg bis Achern Verbundtari Tariverbund Ortenau (TGO) 208 17300 Mo 874 17302 2365 894 894 674 Von Bühl (Baden) bis Karlsruhe Hb Verbundtari Karlsruher Verkehrsverbund

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 14.11.2015 Samstag BS 19.02.2016 Freitag BS Vertiefungstag 15.11.2015 Sonntag BS 20.02.2016 Samstag BS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag BS 21.02.2016

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 24.10.2015 Samstag PB 19.02.2016 Freitag PB Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag PB 20.02.2016 Samstag PB Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag PB 21.02.2016

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2015 - Sa 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 - Do UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015

Mehr

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga

Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Bundesliga-Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Datum Anstoß Nr. Heimverein Gastverein 29. Jul 2010 - Do UEL Q3 H 05. Aug 2010 - Do UEL Q3 R 07. Aug 2010 - Sa DFL SC FC Bayern München FC Schalke

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 28./29.07.2015 UCL Q3 H 30. Jul 2015 UEL Q3 H 01. Aug 2015 20.30 DFL SCUP VfL Wolfsburg FC Bayern München 04./05.08.2015 UCL Q3 R 06. Aug 2015 UEL Q3 R 07.-10.08.2015 DFB R1 11. Aug 2015 20.45 USUP in

Mehr

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 09. Aug 2016 - Di 20.45 USUP in Trondheim (NOR) 14. Aug 2016 - So 20.30 LV SCUP Borussia Dortmund FC

Mehr

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken 0:00 0: S Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf 0:0 ; nicht. Dez,. Jan, 0. Apr 0: S Heidelberg Hbf - Ludwigshafen (Rh)Hbf 0: ; nicht. Dez,. Jan,. Feb,. Mär, 9., 0. Apr, 0.,. Mai,. bis 0. Mai 0, 0. Jun 0: S Heidelberg

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke

471 Koblenz - Mainz - F-Flughafen - Frankfurt Linke Rheinstrecke 471 Koblenz - Mainz - F-Flughaen - Frankurt Linke Rheinstrecke 471 2 SÜWEX Koblenz - Mainz - Frankurt (Main) 32 Mittelrheinbahn Koblenz - Bingen - Mainz Koblenz - Oberwesel Verbundtari VRM Bacharach -

Mehr

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Die Meldungen zur Intrahandelsstatistik sind spätestens am 10. Arbeitstag nach Ablauf eines Berichtsmonats an das Statistische Bundesamt zu senden. Eine

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord)

Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Fernverkehr 2013 (KBS 670/POS Nord) Richtung: (Paris Est ) Saarbrücken Mannheim... Die nachfolgenden Fahrplaninformationen dienen lediglich der Information und stellen keine offizielle Fahrplaninformation

Mehr

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer Nr. sname Dauer Gesamte Anfang Fertig stellen Vorgänger zeit 0 VdEW-Website-Relaunch 176 Tage0 Tage Di 24.09.13 Sa 31.05.14 1 1 Informationsveranstaltung/Briefing 1 Tag0 Tage Di 24.09.13 Di 24.09.13 2

Mehr

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium Mi 26. Nov. 2014 Ganztägig Fortbildung Büromanagement Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Ganztägig IHK-Abschlussprüfung Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Do 27. Nov. 2014 Do 4. Dez. 2014 Mo 8. Dez.

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

951 München - Rosenheim - Salzburg

951 München - Rosenheim - Salzburg 951 ünchen - Rosenheim - Salzburg 951 Gültig vom 13. Dezember 2015 bis 25. Februar 2016 und vom 6. August 2016 bis 10. Dezember 2016 Bis Aßling(Oberbay) ünchner Verkehrs- und Tariverbund (VV) Verbundahrscheine

Mehr

Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. Biochemie @ HS Biochemie 08:00-10:00. Physiologie @ HS Physiologie 10:00-12:00

Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. Biochemie @ HS Biochemie 08:00-10:00. Physiologie @ HS Physiologie 10:00-12:00 Mo 6. Okt. û So 12. Okt. 2014 (Berlin) Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. 06:00 07:00 @ HS - @ HS - @ HS - @ HS - @ HS - Physio logie @ HS Physiolo gie - Einf³h rungsver anstaltu ng @ Neurora

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

Vorgang Unterbrechung In Arbeit. Meilenstein Sammelvorgang Projektsammelvorgang. Externe Vorgänge Externer Meilenstein Stichtag

Vorgang Unterbrechung In Arbeit. Meilenstein Sammelvorgang Projektsammelvorgang. Externe Vorgänge Externer Meilenstein Stichtag Nr. sname Dauer Anfang Ende Vorgänger Ressourcennamen 06. Jan '14 13. Jan '14 M D M D F S S M D M D F S S 1 AdA nach AEVO (IHK Vorbereitung) 10 Tage Mo 06.01.14 Fr 17.01.14 AdA nach AEVO (IHK Vorbereitung)

Mehr

RAHMENTERMINKALENDER 2016/2017.

RAHMENTERMINKALENDER 2016/2017. RAHMENTERMINKALENDER 2016/2017. Verabschiedet vom DFB-Präsidium am 04. Dezember 2015 DFL Deutsche Fußball Liga GmbH Juni 2016 01. Jun 16 - Mi 02. Jun 16 - Do 03. Jun 16 - Fr CONMEBOL 04. Jun 16 - Sa Copa

Mehr

Meilenstein. Sammelvorgang. Projektsammelvorgang. Seite 1

Meilenstein. Sammelvorgang. Projektsammelvorgang. Seite 1 Nr. sname Dauer Anfang Ende 1 Urteilsspruch (Annahme) 0 Tage Mo 01.06.09 Mo 01.06.09 2 3 Konzept Zwischenphase 33 Tage Mi 15.04.09 Fr 29.05.09 4 Vorbereitung und Start 3 Tage Mi 15.04.09 Fr 17.04.09 5

Mehr

ICE 604 x Sa. ICE 604 x. ICE 674 y. IC 2365 hx Mo-Fr. Basel Basel SBB Basel SBB Konstanz Bad Bf. Dortmund Düsseldorf. Hbf. Hbf IRE 4706.

ICE 604 x Sa. ICE 604 x. ICE 674 y. IC 2365 hx Mo-Fr. Basel Basel SBB Basel SBB Konstanz Bad Bf. Dortmund Düsseldorf. Hbf. Hbf IRE 4706. 702 Oenburg - Karlsruhe 702 Von Oenburg bis Achern Verbundtari Tariverbund Ortenau (TGO) 16830 Mo- Mo 874 16832 2365 h 604 604 674 Von Bühl (Baden) bis Karlsruhe Hb Verbundtari Karlsruher Verkehrsverbund

Mehr

Persönlicher Fahrplan

Persönlicher Fahrplan Persönlicher Fahrplan (gültig vom 02.05.2016 bis 10.12.2016) Rostock Hbf Warnemünde Ab Zug An Umsteigen Ab Zug An Dauer Verkehrstage 0:03 e1 0:24 0:21 täglich 1:26 e1 1:47 0:21 Mo, Sa, So 3:32 Bus F2 3:44

Mehr

Terminplan der Leistungsnachweise im 1. und 2. Halbjahr 2012/13

Terminplan der Leistungsnachweise im 1. und 2. Halbjahr 2012/13 KW Datum Jahrgang 11 Jahrgang Q3A Jahrgang Q3B 33 Mo 13.Aug 12 Di 14.Aug 12 Mi 15.Aug 12 Do 16.Aug 12 Fr 17.Aug 12 34 Mo 20.Aug 12 Di 21.Aug 12 Mi 22.Aug 12 Do 23.Aug 12 Fr 24.Aug 12 35 Mo 27.Aug 12 Di

Mehr

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014 Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014 Die Meldungen zur Intrahandelsstatistik sind spätestens am 10. Arbeitstag nach Ablauf eines Berichtsmonats an das Statistische Bundesamt zu senden.

Mehr

Januar 2016. Deadline und Abrechnungsdetails. Zeichnungen. Rücknahmen. Deadline CET. Deadline CET. Valuta Titellieferung. Valuta Geldüberweisung

Januar 2016. Deadline und Abrechnungsdetails. Zeichnungen. Rücknahmen. Deadline CET. Deadline CET. Valuta Titellieferung. Valuta Geldüberweisung und sdetails Januar 2016 CH0017403509 1'740'350 Reichmuth Himalaja CHF 25. Jan 16 12.00 25. Jan 16 1) 29. Jan 16 17. Feb 16 1. Feb 16 3) CH0017403574 1'740'357 Reichmuth Himalaja EUR 25. Jan 16 12.00 25.

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24. Jul 2015 - Fr 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.-27.07.2015 1 1 Sport-Club Freiburg 1. FC Nürnberg 25.-27.07.2015 1 2 SC Paderborn 07 VfL Bochum 1848 25.-27.07.2015 1 3 Eintracht Braunschweig

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013

Frankfurt (M) Flughafen Airport 09.12.2012-08.06.2013 0:02 0:02 0:02 0:00 IC 2221 FEHMARN IC 2321 Frankurt(Main)Hb 0:13 Q h > Di - Fr vom 11. Dez bis 15. Mär, auch 24., 31. Dez; nicht 2. Jan als IC 2321 35881 35991 Mo - vom 10. Dez bis 9. Mär, täglich vom

Mehr

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender und

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender  und Jan 2017 Feb 2017 März 2017 direkt am Fluss.. KW 1 KW 2 KW 3 KW 4 KW 5 So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di letzter update 08.01.2017 KW 5 KW 6 KW

Mehr

Hamburg Hbf. Zug Train RE4 ME g f. Gleis Track Zeit. Time. 3:15 Sa, So* 3:21 Mo - Fr* 11A-C. 3:43 Sa, So* RE70 RE RE f

Hamburg Hbf. Zug Train RE4 ME g f. Gleis Track Zeit. Time. 3:15 Sa, So* 3:21 Mo - Fr* 11A-C. 3:43 Sa, So* RE70 RE RE f .0.201 10..201 Abahrt Departure Hamburg Hb 0:03 RE 219 0:0 0:0.,. Jun 0:15 2. Jun, 4.,. Jul 0:1 1. Jul RE5 ME 1539 g RB1 RB 290 0:00 Büchen 0:3 Buxtehude 0:3 Stade 0:55 auch 3. Okt A-C Rahlstedt 0:24 Ahrensburg

Mehr

Fussball-Bundeliga. Saison 1963 / 64

Fussball-Bundeliga. Saison 1963 / 64 Fussball-Bundeliga Saison 1963 / 64 1 Die Spiele der Bundesliga 1963/1964 am 1. Spieltag Sa 24.08. 17:00» Hertha BSC -» Nürnberg» 1:1 (0:1) Sa 24.08. 17:00» Bremen -» Dortmund» 3:2 (1:1) Sa 24.08. 17:00»

Mehr

Chronologie Jan 02: Otto-Katalog Okt 04: Fingerabdrücke USA Dez 04: EU-Parlament und -Rat Jun 05: epass-kabinettsbeschluß Jul 05: Bundesratsbeschluß Aug 05: BioP2-Studie Nov 05: Einführung epass Forschungsprojekt

Mehr

Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66

Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66 Fussball-Bundeliga Saison 1965 / 66 1 Die Spiele der Bundesliga 1965/1966 am 1. Spieltag Sa 14.08. 16:00» T1900 Berlin -» Karlsruhe» 2:0 (0:0) Sa 14.08. 16:00» Braunschweig -» Dortmund» 4:0 (1:0) Sa 14.08.

Mehr

SolarCheck für Campingplätze

SolarCheck für Campingplätze Allgemeine Angaben Name des Campingplatzes Besitzer: Name, Vorname PLZ, Ort Straße, Hausnummer Telefon Telefax E-Mail Homepage Anzahl Touristikstellplätze Anzahl Dauerstellplätze Anzahl Mietunterkünfte

Mehr

LANCOM Workshops Entry Workshops

LANCOM Workshops Entry Workshops LANCOM Workshops Entry Workshops IPv6 Azubi* Würselen 01.03.2016 Aachen 10. 11. Juni 2016 Würselen 02.06.2016 Aachen 16. 17. September 2016 Ende der Veranstaltungsreihe Aachen 18. 19. November 2016 * Hinweis:

Mehr

Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und Blockseminar 08:30 16:30 8 Lektionen

Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und Blockseminar 08:30 16:30 8 Lektionen Stundenplan Technische Kaufleute 2015 2017 Die Ausbildung dauert 4 Semester und umfasst 815 Lektionen. Unterrichtszeiten Dienstag/Donnerstag/Freitag 18:00 21:15 4 Lektionen Samstag und 08:30 16:30 8 Lektionen

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2015/2016 SPIELPLAN 24.07.2015 20.30 1 9 MSV Duisburg 1. FC Kaiserslautern 25.07.2015 13.00 1 5 SpVgg Greuther Fürth Karlsruher SC 25.07.2015 15.30 1 6 FC St. Pauli DSC Arminia Bielefeld 25.07.2015 15.30 1 8 FSV Frankfurt

Mehr

Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga

Spielplan Saison 2010/2011 Spielplan: Bundesliga Bundesliga-Spielplan Spielplan Saison / Spielplan: Bundesliga. Jul - Do Q H 0. ug - Do Q R 0. ug - Sa DFL SC Island - Deutschland in Reykjavik Dänemark - Deutschland in Kopenhagen. ug - Mi.. ug - Mi. FS.-.0.

Mehr

2016 JAN DSV / SSV / BSV

2016 JAN DSV / SSV / BSV JAN DSV / SSV / BSV Bezirk / Kreis Vereine 1 Fr Neujahr 2 Sa 3 So 4 Mo 5 Di 6 Mi Hl. 3 König Kinder-Tageslhg/Memmingen 7 Do 8 Fr SchiRi-Tagung 9 Sa Gfällmühle 10 So 11 Mo 12 Di 13 Mi 14 Do 15 Fr 16 Sa

Mehr

Preise & Termine 2016

Preise & Termine 2016 Preise & Termine 2016 Tageskurse Kursbeschrieb S. 4 DEUTSCH Anfänger mit Vorkenntnissen Intensivkurs 30 Intensivkurs 20 Intensivkurs 10 Pluskurs 10 Pluskurs 5 4. Jan, 1. Feb, 7. Mär, 4. Apr, 2. Mai, 6.

Mehr

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7.

Hamburg-Altona. Gleis Track Zeit. Zug Train. Time 1:02 * 1:16 Mo* 1:26 * ICE 1172 1:29 * 1:59 So* ICE 1172. 1:59 Di - Sa* 1:59 Mo* 2:00 5. bis 7. .0.201..201 0:0 0:0 Mo 0:1 0:23 0:24 0:2 20., 2., 2. Jun 0:3 Mi, Do 0:42 So 0:1 0:2 So 0:00 3 Interlaken Ost 1:00 Bern 1:04 Basel SBB 1:0 Frankfurt 1: Kassel-Wilh. 21:21 Hannover 22:20 Lüneburg 23:1 13.

Mehr

Nationale Fernbuslinien: Neue Linien im Jahr 2014 *

Nationale Fernbuslinien: Neue Linien im Jahr 2014 * 1 OneBus.de CS 004 Köln - Stuttgart 06.01. 2 FLIX BUS FLX 121 Essen - München 13.01. 3 ADAC Postbus POB 030 Hamburg - München 01.02. 4 ADAC Postbus POB 051 Berlin - München 01.02. 5 ADAC Postbus POB 060

Mehr

Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65

Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65 Fussball-Bundeliga Saison 1964 / 65 1 Die Spiele der Bundesliga 1964/1965 am 1. Spieltag Sa 22.08. 16:00» Braunschweig -» 1860 München» 1:1 (1:0) Sa 22.08. 16:00» Dortmund -» Hannover» 0:2 (0:0) Sa 22.08.

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2014 - Fr 20.30 1 4 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig 02.-04.08.2014 1 1 1. FC Nürnberg FC Erzgebirge Aue 02.-04.08.2014 1 2 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70

Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70 Fussball Bundesliga Saison 1969 / 70 1 Die Spiele der Bundesliga 1969/1970 am 1. Spieltag Sa 16.08. 15:30» Aachen -» 1860 München» 0:0 (0:0) Sa 16.08. 15:30» Hertha BSC -» Duisburg» 1:0 (1:0) Sa 16.08.

Mehr

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder

11 Aufstellung: Leihradsysteme in Deutschland Fahrräder Aschaffenburg 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Augsburg 23 Jan - Dez an allen - 150 30 min: 1 - Caro Kard Baden Baden 1 Jan - Dez an Ausleihstation 4 1 min: 0,08 Bamberg 1 Jan - Dez an Ausleihstation

Mehr

Volkswirtschaftslehre / GrpNr.:1 / VO / Lektor: Prasse Benno. Sportmanagement II / GrpNr.:1 / ILV / Lektor: Schnitzer Martin

Volkswirtschaftslehre / GrpNr.:1 / VO / Lektor: Prasse Benno. Sportmanagement II / GrpNr.:1 / ILV / Lektor: Schnitzer Martin MRZ-12 von bis KW:10 MO, 05.03.2012 MO, 05.03.2012 DI, 06.03.2012 DI, 06.03.2012 DI, 06.03.2012 FR, 09.03.2012 17:30 20:45 KW:11 MO, 12.03.2012 MO, 12.03.2012 DI, 13.03.2012 DI, 13.03.2012 MI, 14.03.2012

Mehr

390 Norddeich - Emden - Oldenburg (Oldb) - Bremen

390 Norddeich - Emden - Oldenburg (Oldb) - Bremen Kursbuc der Deutscen Ban 2016 www.ban.de/kursbuc 390 Norddeic - Emden - Oldenburg (Oldb) - Bremen 390 Augusten - Bremen Gemeinscatstari des Verkersverbundes Bremen/Niedersacsen (VBN) 82553 29045 29043

Mehr

tägliche Arbeitszeit der Verwaltungsangestellten bei Ferienfreistellung 2013 Ferienfreistellung bei 1/1-VAe nicht möglich!

tägliche Arbeitszeit der Verwaltungsangestellten bei Ferienfreistellung 2013 Ferienfreistellung bei 1/1-VAe nicht möglich! Vollzeit der Verwaltungsangestellten bei Ferienfreistellung 2013 Ferienfreistellung bei 1/1-VAe nicht möglich! Arbeitszeit ohne Ferienfreistellung regulär schwerbehindert 40 h 6 min 40 h Arbeitszeit bei

Mehr

Ablaufplan für Humanwissenschaften Universität zu Köln - Brandmeldeanlage inkl. Alarmierungsanlage

Ablaufplan für Humanwissenschaften Universität zu Köln - Brandmeldeanlage inkl. Alarmierungsanlage Nr. sname Dauer Anfang Ende Vorgänger Ressourcennamen 1 Meldermontage inkl. Verkabelung 6 Tage Mo 08.12.08 Mo 0 22. Sep '08 2. Sep '08 06. Okt '08. S M D M D F S S M D M D F S S M D M D F S S M 2 3.OG

Mehr

AHR ZUG. Ahrtal- Strecke. (Kursbuch-Strecke Nr. 477) DB Deutsche Bahn AG, Fahrplanauskünfte und Infos siehe Adressen- und Telefonverzeichnis.

AHR ZUG. Ahrtal- Strecke. (Kursbuch-Strecke Nr. 477) DB Deutsche Bahn AG, Fahrplanauskünfte und Infos siehe Adressen- und Telefonverzeichnis. Ahrbrück Remagen ( Bonn) 30 Bahn Deutsche Bahn AG, Fahrplanauskünte und Inos siehe Adressen- und Teleonverzeichnis. Ahrbrück - Rolandseck Verbundtari VRM Ahrbrück - Bonn Hb Verbundtari VRS Zug M 25444

Mehr

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012

Frankfurt (M) Flughafen Airport 10.06.2012-08.12.2012 Abahrt Departure 0:02 0:02 Di - 0:02 Mo, So 0:08 0:09 IC 2221 IC 2321 h 35881 35991 IC 2221 h ICE 619 0:17 36983 0:18 0:27 Mo - 0:28 Mo - Fr ICE 619 0:29 ICE 990 RJ 66 0:29 0:29 0:32 0:42 So Detination

Mehr

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp Name : E - Mail spiel Rückserie 2015 / 2016 18. Spieltag Fr.22.01.2016 - So.24.01.2016 Hamburger SV Bay. München Bor. Mönchengladbach Bor. Dortmund TSG Hoffenheim Bay. Leverkusen Eintr. Frankfurt VFL Wolfsburg

Mehr

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG

GESCHÄFTSSTELLEN der ReiseBank AG GESCHÄFTSSTELLEN der Aachen Theaterstraße 5 in der Aachener Bank eg 52062 Aachen +49 (241) 9 12 68 72 9 12 68 73 Augsburg Viktoriastraße 1 86150 Augsburg +49 (821) 3 19 77 16 3 19 77 46 Berlin Bahnhof

Mehr

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name

ICE-Übersicht. Jahresfahrplan 2008. Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE-Übersicht Jahresfahrplan 2008 Quelle: Marcus Grahnert http://www.fernbahn.de Zug Startbahnhof Zielbahnhof ICE Name ICE 5 Hamburg Hbf Interlaken Ost ICE 1 ICE 10 Frankfurt(Main)Hbf Bruxelles/Brussel

Mehr

Wie das Netz nach Deutschland kam

Wie das Netz nach Deutschland kam Wie das Netz nach Deutschland kam Die 90er Jahre Michael Rotert Die Zeit vor 1990 Okt. 1971 Erste E-Mail in USA wird übertragen 1984 13 Jahre später erste E-Mail nach DE (öffentl. Bereich) 1987 16 Jahre

Mehr

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr *

Analyse Fahrplankilometer im nationalen Fernbuslinienverkehr * Anbieter Fahrplankilometer Anteil in % Länge der Liniennetze Bemerkungen BerlinLinienBus 477.986 12,6% 13.309 DeinBus.de 42.998 1,1% 3.055 Deutsche Bahn 48.870 1,3% 1.391 Deutsche Touring 78.617 2,1% 8.847

Mehr

Raum Hamburg. Raum Dortmund

Raum Hamburg. Raum Dortmund Start: Juni 2016 Raum Berlin o 13.06.2016-14.06.2016 Beratungsgrundlagen-Immobilien und Rechtsgrundlagen Berlin o 04.07.2016-05.07.2016 Besicherung von Darlehen Berlin o 20.07.2016-21.07.2016 Immobilienfinanzierungen

Mehr

Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne die Wochentage und ihre Reihenfolge.

Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne die Wochentage und ihre Reihenfolge. Checkliste Kalender & Zeit Das kann ich unter normalen Umständen. Das kann ich gut und leicht.! Das ist ein Ziel für mich. START ENDE Meine ZIELE! Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne

Mehr

Essen, 15. Februar 2016

Essen, 15. Februar 2016 Büro Essen (Hauptsitz) Friedrich-List-Straße 2 D-45128 Essen Tel. +49 201 105 92 0 Fax. +49 201 105 92 79 Zwischenbericht: Beratungsaufkommen 2015 Kurzvorstellung prägnanter Zahlen Büro Bad Homburg Kaiser-Friedrich-Promenade

Mehr

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung Abfahrt St. Gallen 3 5 38 a Gais (- C Appenzell) 10 08 Gais - Appenzell 13 15 08 Gais - Appenzell 13 20 10 Gais - Appenzell 13 3 5 40 Trogen : 10 25 Trogen : 15 25 Trogen : 20 25 Trogen : 5 55 Trogen :

Mehr

Wärmepumpe Stromverbrauch Wärmepumpe. Jahresüberblick Kosten pro Monat [ ] Monatsdurchschnittstemperatur [ C]

Wärmepumpe Stromverbrauch Wärmepumpe. Jahresüberblick Kosten pro Monat [ ] Monatsdurchschnittstemperatur [ C] Wärmepumpe 27 Jahresüberblick 27 25 3, 2 15 157 138 133 149 191 25, 2, 15, 1 92 9 1, 5 58 39 31 34 3 24 5,, Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Ø -5, Kosten pro Monat [ ] Monatsdurchschnittstemperatur

Mehr

Kundenpotenziale und Kundenbindung Prozesse besser verstehen. Dirk Zumkeller Universität Karlsruhe (TH)

Kundenpotenziale und Kundenbindung Prozesse besser verstehen. Dirk Zumkeller Universität Karlsruhe (TH) Kundenpotenziale und Kundenbindung Prozesse besser verstehen Dirk Zumkeller Universität Karlsruhe (TH) Abschlussveranstaltung zum Forschungsprojekt Die intermodale Vernetzung von Personenverkehrsmitteln

Mehr

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer

Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015. Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter. Prof. Dr. Schäfer Veranstaltungskalender/Seminare 2. Quartal 2015 Thema Referenten Ort/Datum/Uhrzeit Veranstalter Bad Dürkheim 27.04.2015, 09.00 17.00 Uhr 28.04.2015, 09.00 17.00 Uhr Wege aus der Pension Stuttgart 29.04.2015,

Mehr

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad

Internationale Zugsverbindungen mit Veloselbstverlad Schweiz Italien Schweiz c 35 q ab 05.42 Genève 12.18 an c 32 q A 24 an 08.12 Domodossola 09.48 ab an 09.35 Milano Centrale 08.25 ab 4 c 39 q ab 13.42 Genève 16.18 an c 34 q A 24 an 16.12 Domodossola 13.48

Mehr

783 Heilbronn - Öhringen - Schwäbisch Hall - Crailsheim

783 Heilbronn - Öhringen - Schwäbisch Hall - Crailsheim 783 Heilbronn - Öhringen - Schwäbisch Hall - Crailsheim Hohenlohebahn 783 Von Heilbronn bis Schwäbisch Hall-Hessental Verbundtarif Heilbronner H Hohenloher H Haller Nahverkehr (HNV) Von Wackershofen bis

Mehr

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25

DIN EN ISO 13485 : 2012 EN ISO 13485 : 2012 + AC : 2012 092653 MP2012 170621321 2015-07-25 2017-08-24 2015-07-25 ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass das Unternehmen mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Logistik von

Mehr

SWISS Verkehrszahlen Juli 2007

SWISS Verkehrszahlen Juli 2007 SWISS Verkehrszahlen Juli 2007 SWISS im Juli mit höherer Auslastung SWISS konnte ihre Auslastung im Juli weiter steigern: Der durchschnittliche Sitzladefaktor (SLF) lag bei 85% gegenüber 84.2% im Vorjahr.

Mehr

Stromverbrauch Wärmepumpe Mehr Infos unter: Luftwaermepumpe.eu

Stromverbrauch Wärmepumpe Mehr Infos unter: Luftwaermepumpe.eu Wärmepumpe 29 Jahresüberblick 29 3 25 2 15 1 5 245 21 153 6,1-1,7 2, 21,2 2,2 17,7 16,1 17,1 13,4 54 46 32 31 19 19 1,9 242 142 18 98 8,8 2,5 Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez Ø 3, 25, 2,

Mehr

Druckstrecken Sonderwerbeformen, Zeitungen und Prospekte

Druckstrecken Sonderwerbeformen, Zeitungen und Prospekte Druckstrecken Sonderwerbeformen, Zeitungen und Prospekte Druckstrecken Termine Monat 4, 8 und 12 Seiten Berliner Format, 315 mm x 470 mm, und Sonderwerbeformen verbindliche Bestellung Bereitstellung Druckdaten

Mehr

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016

Luxushotels in 50 Städten weltweit. durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 Luxushotels in 50 Städten weltweit durchschnittliche Zimmerpreise in Fünf-Sterne-Hotels von August 2015 bis Juli 2016 CHECK24 2016 Agenda: Übernachtungspreise in Luxushotels 1 Zusammenfassung 2 Methodik

Mehr

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf Abfart Departure Départ..0.0.0 Rictung 0:00 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: - Waleim(Württ) 0: - Kirceim(Neckar) 0: - Lauffen(Neckar) 0:0 - Nordeim(Württ) 0: - 0:1 RE 0:1 RE 1 Heilbronn

Mehr

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9.

1. Spieltag o8.2o Spieltag o o9.2o Spieltag o9.2o Spieltag 2o. / 21.o9.2o Spieltag o9. 1. Spieltag 26. - 28.o8.2o16 FR 2o:3o FC Bayern München - SV Werder Bremen 6 : 0 ( 2:0 ) SA 15:3o SG Eintracht Frankfurt - FC Schalke 04 1 : 0 ( 1:0 ) SA 15:3o FC Augsburg - VfL Wolfsburg 0 : 2 ( 0:1 )

Mehr

Abfahrt St. Gallen Gültig vom 09. Dezember 2012 bis 14. Dezember 2013

Abfahrt St. Gallen Gültig vom 09. Dezember 2012 bis 14. Dezember 2013 Abfahrt St. Gallen 09 00-09 59 12 00-12 59 5 32 Trogen 12 9 02 Trogen 12 12 02 Trogen 12 15 02 Trogen 12 18 02 Trogen 12 21 02 Trogen 12 3 5 48 a Gais (- C Appenzell) 9 07 Gais - Appenzell 13 12 07 Gais

Mehr

Terminübersicht BV Obb. 2009

Terminübersicht BV Obb. 2009 Terminübersicht BV Obb. 2009 Sa 3. Jan. Gehörlosen Kegelfreunde-Isaria München Kegelnachmittag GZ Lohengrinstraße München GVIU Ingolstadt Frauentreff GZ Ingolstadt Gehörlosenverein Dachau/FFB Versammlung

Mehr

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016

Abfahrt Departure Limburg Süd 13.12.2015-10.12.2016 52 Abfahrt Departure Limburg Süd 3.2.205-0.2.206 : ICE 827 5:0 ICE 52 :00 6:00 Frankfurt(M) Airport :35 Frankfurt(Main)Hbf :8 Aschaffenburg Hbf 5:22 Würzburg Hbf 6:02 Nürnberg Hbf 6:59 Ingolstadt Hbf 7:29

Mehr

Fussball Bundesliga Saison 1970 / 71

Fussball Bundesliga Saison 1970 / 71 Fussball Bundesliga Saison 1970 / 71 1 Die Spiele der Bundesliga 1970/1971 am 1. Spieltag Sa 15.08. 15:30» Hertha BSC -» K'lautern» 5:3 (2:3) Sa 15.08. 15:30» Braunschweig -» Schalke» 3:3 (2:1) Sa 15.08.

Mehr

Mein Fahrplanheft. Tulln/Donau Stadt Wien Franz-Josefs-Bahnhof. gültig vom bis

Mein Fahrplanheft. Tulln/Donau Stadt Wien Franz-Josefs-Bahnhof. gültig vom bis Mein Fahrplanheft gültig vom 18.03.2015 bis 12.12.2015 Tulln/Donau Stadt Wien Franz-Josefs-Bahnhof 5:03 R 6093 5:06 Tulln/Donau 5:10 R 2161 5:40 0:37 Mo - Fr a 5:03 R 6093 5:06 Tulln/Donau 5:13 S 40 5:56

Mehr

1 9 : 3 0 Pro Rad Treffen (ADFC, BUND und alle anderen Interessierten)

1 9 : 3 0 Pro Rad Treffen (ADFC, BUND und alle anderen Interessierten) Mi 8. Feb. 2012 So 12. Feb. 2012 Mi 15. Feb. 2012 Mo 20. Feb. 2012 Fr 24. Feb. 2012 Di 28. Feb. 2012 So 11. Mär. 2012 1 8 : 0 0 Jahreshauptversammlung ADFC HM-PY (Teil A) W o : Radio Aktiv Konferenzraum,

Mehr

731 Lindau - Friedrichshafen - Radolfzell Bodensee-Gürtelbahn

731 Lindau - Friedrichshafen - Radolfzell Bodensee-Gürtelbahn 731 Lindau - Friedrichshaen - Radolzell Bodensee-Gürtelbahn 731 Von Kressbronn bis Sipplingen Verbundtari Bodensee-Oberschwaben Verkehrsverbund (bodo) Von Überlingen-Nußdor bis Singen (Hohentwiel) Verbundtari

Mehr