Können alte Gebäude genauso energieeffizient sein wie neue?

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Können alte Gebäude genauso energieeffizient sein wie neue?"

Transkript

1 Können alte Gebäude genauso energieeffizient sein wie neue? Intelligente und energieeffiziente Gebäudeautomation senkt Emissionen und Kosten, in jedem Gebäude. Answers for infrastructure.

2 Effizienter Energieeinsatz zur Schonung der Umwelt Zunehmende klimatische Veränderungen, schwindende Ressourcen und steigende Energiepreise sowie strengere staatliche Regulierungen verlangen dringend nach einer drastischen Reduktion des Energiebedarfs und der Treibhausgas-Emissionen. Aber auch das wachsende Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt stützt die Forderungen nach Energieeinsparungen. Heute entfallen rund 40 Prozent des gesamten Primärenergieverbrauchs auf die Versorgung der Gebäude. Dieser Verbrauch deckt Heizung, Warmwassererzeugung, Kühlung, Lüftung, Beleuchtung und die dafür notwendige Hilfsenergie ab. Siemens setzt sich seit Jahren für den Umweltschutz sowie die Verbesserung der Energieeffizienz in Gebäuden ein. Bereits heute lassen sich mit dem Einsatz energieeffizienter Gebäudeautomationsfunktionen bis zu 30 Prozent der benötigten Energie in Gebäuden einsparen und dies ohne Einbuße beim Komfort. 2

3 Investieren in die Zukunft Intelligenter Komfort Produkte und Systeme von Siemens sind darauf ausgelegt, in jedem Arbeits- und Wohnumfeld ideale klimatische Verhältnisse zu schaffen. Denn Komfort und Behaglichkeit in Gebäuden und Räumen sind wichtige Voraussetzungen für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Menschen. Exakt abgestimmt auf die Nutzungsanforderungen in den einzelnen Räumen, erlauben Ihnen Produkte und Systeme von Siemens die Komfortbedingungen mit möglichst geringem Energieverbrauch zu erreichen. Zuverlässiger Partner Siemens ist ein erfahrener Partner mit einem fundierten Wissen über den Ge - bäude technikmarkt sowie energieeffiziente Gebäude- und Raumautomation. Dies zeigt sich sowohl beim Zusammenführen von Produkten und Systemen zu erfolgreichen, energiesparenden Lösungen wie auch der einfachen Installation, Inbetriebnahme und Wartung. Siemens unterstützt Sie auch beim Einsatz erneuerbarer Energien. Hohe Kompetenz für energie effiziente Lösungen Das Siemens Portfolio reicht von der Gebäudeautomation für die Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik sowie Niederspannungs-Energieverteilung bis hin zur Beleuchtung. Damit ist Siemens der Anbieter ganzheitlicher Lösungen zur Energieeinsparung. Durch das abgestimmte Gesamtsortiment lässt sich jede gebäudetechnische Anwendung energieeffizient und flexibel meistern. Langfristiger Investitionsschutz Wer in Gebäude investiert, braucht Sicherheit. Siemens bietet Ihnen langfristigen Investitionsschutz in jeder Phase des Ge - bäudelebenszyklus. Dies sowohl durch die permanente Entwicklung neuer energie effizienter Technologien wie auch der vollen Kompatibilität zur vorangehenden Generation von Produkten und Systemen. Highlights Ideale klimatische Verhältnisse im Gebäude und Raum Ganzheitliche Lösungen zur Reduktion der Kosten und des Energieverbrauchs Kompetenter und zuverlässiger Partner mit breitem Produktund Lösungsportfolio Langfristiger Investitionsschutz durch Entwicklung neuer Technologien und Rückwärtskompatibilität von Produkten und Systemen Primärenergieverbrauch Transport 28% Gebäude 4% Industrie 3% 3

4

5 Innovative Gebäudeautomation zur Steigerung der Energieeffizienz Nachhaltige Energieeffizienz Nachhaltige Lösungen für Gebäude tragen wesentlich zur Schonung der Umwelt bei. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie Optimierung der Gebäudehülle, Erneuerung der Heizungs- und Klimaanlagen sowie der Beleuchtung. Damit können Einsparungen von bis zu 60 Prozent erreicht werden. Der Nachteil liegt bei vielen dieser Investitionen in der langen Amortisationszeit von 0 bis 60 Jahren. Senkung des Energieverbrauchs Eine Schlüsselrolle nimmt die Automatisierung der Gebäudetechnik ein. Sowohl im Neubau wie auch bei Renovationen von älteren und weniger effizienten Gebäuden, lassen sich relativ schnell deutliche Senkungen im Energieverbrauch und bei den CO 2 - Emissionen erreichen. Das Einsparpotenzial liegt bei bis zu 30 Prozent, bei einer kurzen Amortisationszeit von einigen Monaten bis zu 0 Jahren. Mit intelligenter Gebäudetechnik von Siemens sparen Sie Energie und reduzieren Kosten, Tag für Tag, und dies ohne Komforteinbuße. Optimierte Energienutzung Innovative Gebäudeautomationssysteme beeinflussen die Energieeffizienz eines Gebäudes in vielen Bereichen. Sie sorgen einerseits für genaue Regelung von Temperatur, Feuchte und Luftqualität im Raum und andererseits für die optimale Aufbereitung und Verteilung der Heizund Kühlmedien. Auch die Optimierung von Licht- und Jalousiensteuerung sowie die Energierückgewinnung sind wesentliche Elemente. Der Trend geht ganz klar Richtung Vernetzung von Gebäude- und Informationstechnik und einem auf die individuellen Bedürfnisse angepassten Energiemanagement. Dies führt nicht nur zur nachhaltigen Verbesserung der Energieeffizienz und einer dauerhaften Senkung der Betriebskosten sondern auch zur Steigerung des Immobilienwertes sowie einem spürbaren Imagegewinn für Ihr Unternehmen. Highlights Energieeffizienter Betrieb des Gebäudes Rasch hohe Energie- und Kostenein sparungen Reduktion der CO 2-Emissionen und Schonung der Umwelt Kurze Amortisationszeiten Vernetzte Gebäude- und Informationstechnik 5

6

7 Bedarfsführung für mehr Komfort und zur Senkung der Kosten Automatische Regulierung Die Energieeffizienz eines Gebäudes wird zu einem wesentlichen Teil durch die Bedürfnisse der Raumnutzer bestimmt. Aber auch Energieverluste und -gewinne wie thermische Einflüsse von Außen sowie Gebäudenutzer und Geräte im Raum tragen dazu bei. Somit ist bei Räumen mit wechselnder Nutzung eine bedarfsgeführte Regelung und Steuerung der Geräte und deren Integration in ein Gebäudeautomationssystem eine der wesentlichsten Anforderungen um die Energieeffizienz zu steigern. Ausschöpfen der Energiesparmöglichkeiten Energiesparmöglichkeiten gibt es viele. Sie reichen von der individuellen Regulierung der Raumtemperatur über Fensterkontakte, tageslichtabhängiger Beleuchtung bis hin zu einem auf die Kundenbedürfnisse abgestimmten Gebäudeautomationssystem. So ein System reguliert automatisch unter Berücksichtigung von Uhrzeit, Wochentag und Nutzung die jeweilige Raumtemperatur, Beleuchtung sowie Beschattung. Ist ein Nutzer im Raum, werden je nach Umgebungsbedingungen Heizung oder Kühlung sowie Licht und Sonnenschutz gesteuert. Verlässt der Mitarbeiter am Abend das Büro, werden Heizung und Licht reduziert respektive abgeschaltet. Voraussetzung dazu ist ein intelligentes Energiemanagement. Maximaler Komfort Mit unserem umfassenden Know-how unterstützen wir Sie bei der Wahl der richtigen Lösung für eine intelligente Automation der technischen Einrichtungen in Ihrem Gebäude. Damit erhalten Sie die Möglichkeit die Energieeffizienz des Gebäudes zu steigern und gleichzeitig das Komfortniveau zu optimieren oder sogar zu verbessern. Highlights Bedarfsabhängige Regelung und Steuerung Hohe Energieeffizienz dank Integration aller Gewerke Auf Kundenwünsche abgestimmtes Gebäudeautomationssystem Mehr Komfort für die Nutzer des Gebäudes 7

8 BACS Effizienzklassen EN 5232 Effizienzfaktoren Hoch energieeffiziente BACS und TBM A Höherwertige BACS und TBM Standard BACS Nicht energieeffiziente BACS B C D Klasse Büros Vorlesungssäle Bildungsstätten D,5,24,20 C B 0,80 0,75 0,88 A 0,70 0,50 0,80 D,0,06,07 C B 0,93 0,94 0,93 A 0,87 0,89 0,86 BACS TBM Building Automation and Control System Technical Building Management System Krankenhäuser,3 0,9 0,86,05 0,98 0,96 Planungsgrundlagen zur Bewertung des Energieverbrauchs Profitieren Sie von der engen Zusammenarbeit von Siemens mit staatlichen und internationalen Institutionen, führenden Universitäten sowie Industrieunternehmen. Richtlinien und Normen Bereits vor Jahren wurde von der EU eine Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden erlassen. Sie zielt auf eine Verbesserung der Gesamtenergieeffizienz und verlangt unter anderem nach einer einheitlichen Methode zu deren Berechnung. Dafür wurde die Norm EN 5232 geschaffen. Diese kann als Arbeitsmittel in der Planung verwendet werden, da sie erstmals standardisiert deutlich macht, welch großes Energiesparpotenzial bei der Betriebsführung der gebäudetechnischen Anlagen besteht. Lässt sich doch damit der Einfluss der Gebäudeautomationsfunktionen auf die Energieeffizienz des Gebäudes berechnen und der wirtschaftliche Nachweis der Gebäudeautomation aufzeigen. BACS Effizienzklassen Die Norm EN 5232 teilt die Gebäudeautomationssysteme in die vier Effizienz - klassen A D ein. Diese liefern klare An gaben wie viel thermische und elektrische Energie in bestimmten Ge bäudetypen wie Büros, Hotels, Schulen, Audi torien, Restaurants, Ein kaufszentren, Krankenhäusern und Wohnhäusern eingespart werden kann. Entscheidend für die Einteilung in die Effizienzklasse A ist nebst der bedarfsabhängigen Steuerung und Regelung auch die systemübergreifende Kommunika tion. Mit einem durchgän gigen Gebäudeautomationssystem der Klasse A können, im Vergleich zur Effizienzklasse C, in einem Bürogebäude bis zu 30 Prozent thermische und 3 Prozent elektrische Energie eingespart werden. eu.bac-qualitätssicherungssystem Siemens beteiligt sich auch am europäischen Qualitätssicherungssystem der eu.bac. Diese hat sich zur Aufgabe gemacht, Lösungen zur Reduktion des CO 2 -Ausstoßes von Gebäuden zu erarbeiten und ein europäisches Qualitätssicherungssystem für energieeffiziente Gebäudeautomationseinrichtungen zu entwickeln. Bei den eu.bac-zertifizierungstests, z.b. von Einzelraumreglern, wird die Regelgüte geprüft. Um das Lizenzdokument zu erhalten, muss die Regelgenauigkeit von,4 Kelvin erreicht werden. Ein Kelvin Temperaturdifferenz ermöglicht eine Energieeinsparung von ca. 6 Prozent. 8

9 Als Mitglied mehrerer globalen Initiativen wie CEN und ISO, eu.bac, Green Building, LEED, Clinton Foundation, und Wirtschaft für Klimaschutz unterstützt Siemens die Bemühungen zur Reduktion der CO 2 - Emissionen. Überzeugende Resultate Mit best in class -Reglern erzielt Siemens eine bis zu 8 Prozent höhere Energieeinsparung als ebenfalls durch eu.baczertifizierte Regler mit dem Grenzwert von,4 Kelvin. Auch decken Produkte und Systeme von Siemens alle von der Effizienzklasse A verlangten Funktionen ab und übertreffen sogar oft die strengen Normen und Testkriterien. Gewinnbringende Zusammenarbeit Siemens verfügt über jahrzehntelange Erfahrung und umfassendes Know-how in der Regel- und Steuertechnik verschiedenster HLK-Anwendungen sowie in der Gebäudeautomation. Sie reagiert rasch auf Veränderungen und behält bei der Entwicklung neuer energieeffizienter Technologien die individuellen Bedürfnisse der Kunden stets im Fokus. Mit großem Engagement bringt Siemens die ses Wissen als Mitglied und Partner in verschiedenste Organisationen und Initiativen ein und prägt so aktuelle Standards. Zudem arbeitet Siemens eng mit führenden Hochschulen in Europa, den USA und China zusammen und nutzt ihr umfassendes Know-how aus über 50 Ländern zur Entwicklung neuer energieeffizienter Produkte, Systeme und Applikationen. Geprüfte Applikationen Für höchste Qualität und Regelgenauigkeit werden sämtliche Applikationen im einzigartigen 800 m 2 großen HLK-Labor von Siemens genau geprüft und perfekt abgestimmt. Nur mit einer solchen Prüfung im realen Umfeld können Energieersparnisse der Applikationen sichergestellt werden. Diese sorgen dann in den Räumen für die optimale und energieeffiziente Regulierung der Temperatur, Feuchte und Luftqualität sowie Einhaltung der individuellen Komfortbedingungen. Optimale Nutzung neuer Baukonstruktionen In Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Materialprüfungsanstalt EMPA und der Hochschule Luzern wurde ein Forschungsprojekt zum Thema thermo aktive Bauteilsysteme (TABS) realisiert. Diese dienen zur thermischen Klimatisierung von Räumen und stellen höchste Anforderungen an Steuerung und Regelung. Durch den Einsatz der Siemens Applikation können die gebäudespezifischen Einstellwerte berechnet und die Zeit für eine präzise Einregulierung massiv verkürzt werden. Gebäude mit TABS-Installation eignen sich auch hervorragend für den Einsatz erneuerbarer Energien. Highlights Bewertung der Energieersparnisse basierend auf offiziellen Normen Produkte und Systeme zur Erreichung der Energieeffizienzklasse A Intensive Zusammenarbeit mit Institutionen, Vereinigungen und Universitäten Verbesserte Energieeffizienz und Senkung der Betriebskosten Erfahrener Partner mit umfassendem Know-how und breitem Angebot 9

10 Geprüfte, innovative Applikationen und Tools Minimieren Sie Energieverbrauch und Kosten mit integrierter Raumautomation sowie nutzungs- und bedarfsgerechter Regelung und Steuerung von Siemens. Innovative Regelstrategie Auch AirOptiControl, eine innovative Regelstrategie, sorgt unter Berücksichtigung der Komfortbedingungen für beträchtliche Energieeinsparungen. Sie optimiert den Luftvolumenstrom und bietet damit die Basis für den energieeffizienten Betrieb von Lüftungs- und Klimaanlagen. Dies führt nicht nur zur Senkung von Betriebskosten sondern auch der Unterhalts- und Wartungskosten. Komplette Regelsysteme Damit nicht genug, Siemens arbeitet auch mit führenden Herstellern von Mikro- Blockheizkraftwerken zusammen und erarbeitet Regelstrategien oder entwickelt und produziert komplette Regelsysteme, auch für Wärmepumpen. Umfassendes Angebot Das vielfältige Angebot an geprüften, innovativen und energieeffizienten Appli kationen ermöglicht Ihnen eine nach haltige Reduzierung der Energieund Gebäude betriebskosten. Gleichzeitig werden Energieressourcen geschont und die CO 2 -Emissionen reduziert. Profitieren auch Sie von den umfangreichen Fachkenntnissen sowie den von Siemens speziell entwickel ten Tools zum Nachweis der Energieeinsparungen und Berechnung der Amortisationszeiten. 0

11 Ihr kompetenter Partner für Gebäudeautomation Profitieren Sie vom umfangreichen Angebot Mit unserem breiten Angebot an inno - va tiven Produkten, Systemen und Applikationen können sämtliche Gewerke im Gebäude aufeinander abgestimmt und automatisiert werden. Damit sorgen wir für höchste Energieeffizienz und mehr Komfort in Gebäuden. Lassen Sie sich von den Experten von Siemens beraten und Ihre bereits hohen Erwartungen übertreffen. Highlights Kompetenter Partner für energie effiziente Gebäudeautomation Umfangreiches Angebot von der Energieerzeugung über die Energie verteilung bis zur optimalen Energie nutzung im Raum Für den aktiven Klimaschutz ist es notwendig verantwortungsvoll mit den vorhandenen Ressourcen umzugehen und den CO 2 -Ausstoß rasch zu reduzieren. Siemens unterstützt Sie bei diesem Vorhaben und trägt selbst dazu bei.

12 Siemens Schweiz AG Infrastructure & Cities Sector Building Technologies Division International Headquarters Gubelstraße Zug Schweiz Tel Die Informationen in diesem Dokument enthalten allgemeine Beschreibungen der technischen Möglichkeiten, die im Einzelfall nicht immer vorliegen müssen. Die gewünschten Leistungsmerkmale sind daher im Einzelfall bei Vertragsschluss festzulegen. Siemens Schweiz AG, 202 Bestell-Nr de 0,5207 Answers for infrastructure. Unsere Welt erfährt Veränderungen, die uns zu einem neuartigen Denken zwingen: demografischer Wandel, Urbanisierung, globale Erwärmung und Ressourcenknappheit. Maximale Effizienz hat deswegen höchste Priorität und das nicht nur in puncto Energie. Zusätzlich werden wir noch mehr Komfort für das Wohlbefinden der Nutzer schaffen müssen. Auch der Bedarf nach Schutz und Sicherheit wird immer größer. Für unsere Kunden ist Erfolg dadurch definiert, wie gut sie diese Herausforderungen meistern. Siemens hat die Antworten dazu. Wir sind der bevorzugte Partner für energieeffiziente, sichere und geschützte Gebäude und Infrastruktur.

Desigo Total Room Automation für energieeffiziente und flexible Räume

Desigo Total Room Automation für energieeffiziente und flexible Räume Desigo Total Room Automation für energieeffiziente und flexible Räume Besonders einfach Energie sparen mit der innovativen Green Leaf-Anzeige. Answers for infrastructure. Energieeffiziente Gebäude durch

Mehr

Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz

Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz Acvatix durchdachte Kombiventile für hohe Energieeffizienz Mehr Flexibilität und Einfachheit bei der Planung, Installation und Inbetriebnahme von HLK-Anlagen Answers for infrastructure. Acvatix Kombiventile

Mehr

Die neue Dimension der Energieeffizienz in der Haus- und Gebäudeautomation

Die neue Dimension der Energieeffizienz in der Haus- und Gebäudeautomation Die neue Dimension der Energieeffizienz in der Haus- und Gebäudeautomation Bedarfsgerechte Standards Produktqualität der Zukunft Integration der Energiedienstleistung www.eubac.org Unser Wissen und unsere

Mehr

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232. STO/G - Slide 1

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232. STO/G - Slide 1 Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale nach EN 15232 STO/G - Slide 1 Treibende Kräfte für Energieeffizienz und Klimaschutz Kyoto Protokoll, Reduktion der CO2 Emissionen (-5% im

Mehr

Intelligente Gebäude für eine intelligentere Zukunft

Intelligente Gebäude für eine intelligentere Zukunft Intelligente Gebäude für eine intelligentere Zukunft Intelligente Gebäude erhöhen die Energie- und Kosteneffizienz, die Zuverlässigkeit des Stromnetzes und den Gebäudewert. Answers for infrastructure and

Mehr

Synco living zuverlässige und einfache Verbrauchsdatenerfassung

Synco living zuverlässige und einfache Verbrauchsdatenerfassung Synco living zuverlässige und einfache Verbrauchsdatenerfassung Verbrauchsdatenerfassung und energieeffiziente Home Automation in einem System Answers for infrastructure. So vielseitig und einfach kann

Mehr

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions

Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions Technik, die sich auszahlt. Effiziente Energiedienstleistungen für Ihre Immobilien. Bosch Energy and Building Solutions 2 Bosch Energy and Building Solutions Bosch Energy and Building Solutions 3 Eine

Mehr

Wohnkomfort genießen und Energie sparen durch intelligente Automation

Wohnkomfort genießen und Energie sparen durch intelligente Automation Wohnkomfort genießen und Energie sparen durch intelligente Automation Heizung, Lüftung, Klimaanlage, Licht, Jalousien und mehr bequem steuern und schalten mit dem Home Automation System Synco living Answers

Mehr

Acvatix neue Vielfalt für die einfache und sichere Installation

Acvatix neue Vielfalt für die einfache und sichere Installation Acvatix neue Vielfalt für die einfache und sichere Installation Die neue Generation Ventile und Stellantriebe für energieeffiziente HLK-Anwendungen Answers for infrastructure. Acvatix optimiert von der

Mehr

Raumautomation als Schlüssel zu mehr Energieeffizienz. Daniel Keinath, M. Eng. 2014-01-23

Raumautomation als Schlüssel zu mehr Energieeffizienz. Daniel Keinath, M. Eng. 2014-01-23 Raumautomation als Schlüssel zu mehr Energieeffizienz Daniel Keinath, M. Eng. 2014-01-23 Überblick Saia Burgess Controls Energieeffizienz und Bekanntheit Raumautomation als Schlüssel Studien Praxisbeispiele

Mehr

intelligent smart energieeffizient. Anwendungsbeispiele aus der Praxis

intelligent smart energieeffizient. Anwendungsbeispiele aus der Praxis intelligent smart energieeffizient. Anwendungsbeispiele aus der Praxis Matthias Zeh ib company GmbH Dialogveranstaltung IHK Nordschwarzwald, Pforzheim 20. November 2014 # Unternehmen Facts Gründung: 2006

Mehr

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale durch Gebäudesystemtechnik. STO/G - Slide 1

Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale durch Gebäudesystemtechnik. STO/G - Slide 1 Energieeffizienz in Gebäuden mit ABB i-bus KNX Einsparpotenziale durch Gebäudesystemtechnik nach DIN V 18599 STO/G - Slide 1 Treibende Kräfte für Energieeffizienz und Klimaschutz Kyoto Protokoll, Reduktion

Mehr

Mit BAFA-Förderung und KSB- Produkten bares Geld sparen!

Mit BAFA-Förderung und KSB- Produkten bares Geld sparen! Unsere Technik. Ihr Erfolg. Pumpen n Armaturen n Service Mit BAFA-Förderung und KSB- Produkten bares Geld sparen! 02 BAFA-Förderung Staatliche Zuschüsse nutzen Amortisationszeit reduzieren Das BAFA (Bundesamt

Mehr

Innovatives Gebäudemanagement für nachhaltige Energieeffizienz

Innovatives Gebäudemanagement für nachhaltige Energieeffizienz Innovatives Gebäudemanagement für nachhaltige Energieeffizienz Erfahrung die sich auszahlt Seit über 50 Jahren ist Elesta im Bereich der Regelungstechnik tätig, 30 Jahre im Bereich der Gebäudeautomation

Mehr

Smart Buildings: Energieeffizienz durch Automation

Smart Buildings: Energieeffizienz durch Automation Smart Buildings: Energieeffizienz durch Automation Dr. Siemens AG 2011. All rights reserved. Agenda 1 Ausgangslage 2 Energieeffizienz durch Technik 3 Energie-Dienstleistungen 4 Solare Mobilität 2 Herausforderung

Mehr

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell

Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Urs Gribi, Geschäftsführer ABB Turbo Systems AG ABB Kurzporträt Futura-Anlass 18. September 2014 Energieeffizienz als Geschäftsmodell Sammelplatz Meeting point Group September 15, 2014 Slide 2 ABB Vision

Mehr

Öko-Innovation im Bau

Öko-Innovation im Bau Title of the presentation Date Nr. Öko-Innovation im Bau Energieeffizienz durch moderne Gebäudetechnik European Commission Enterprise and Industry Energieeffizienz durch moderne Gebäudetechnik 29.03.2012

Mehr

EKZ Eltop Gebäudeautomation

EKZ Eltop Gebäudeautomation EKZ Eltop Gebäudeautomation Zukunftsweisend: Das Wohnen von Morgen Ein Knopfdruck reicht und die Haustechnik erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Ob Beleuchtung, Jalousien, Heizung, Alarm- oder Stereoanlage, Sie

Mehr

Nachhaltiges Gebäudemanagement Sauter Cumulus GmbH Dipl. Ing. Gerald Mestwerdt

Nachhaltiges Gebäudemanagement Sauter Cumulus GmbH Dipl. Ing. Gerald Mestwerdt Sauter Cumulus GmbH Dipl. Ing. Gerald Mestwerdt SAUTER Cumulus GmbH Hans Bunte Straße 15 79108 Freiburg www.sauter-cumulus.de SAUTER unterstützt Sie beim nachhaltigen Gebäudemanagement über den gesamten

Mehr

Modernisierung und Erweiterung ohne Betriebsunterbrechung

Modernisierung und Erweiterung ohne Betriebsunterbrechung Lösungen für Life Science Modernisierung und Erweiterung ohne Betriebsunterbrechung Siemens unterstützt Johnson & Johnson in Le Locle, Schweiz, eine sichere und effiziente Arbeitsumgebung zu schaffen.

Mehr

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt

Embedded Systems. Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Embedded Systems Sicherheit und Zuverlässigkeit in einer automatisierten und vernetzten Welt Intelligente Embedded Systems revolutionieren unser Leben Embedded Systems spielen heute in unserer vernetzten

Mehr

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT.

NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. solarwalter.de NEUES DENKEN FÜR EINE NEUE ZEIT. Effiziente Energielösungen für Gewerbe, Industrie & Umwelt PARTNER JE MEHR WIR VON DER NATUR NEHMEN, DESTO MEHR KÖNNEN WIR IHR GEBEN. SOLARWALTER ist Ihr

Mehr

Neyder, Otto 2008-09-21

Neyder, Otto 2008-09-21 Seite 1 von 5 Neyder, Otto Von: LTG - lichttechnische Gesellschaft Österreich [newsletter@ltg.at] Gesendet: Donnerstag, 13. März 2008 10:39 An: Neyder, Otto Betreff: LTG Newsletter Feb 2008 Schnellzugriff

Mehr

Effi Light 2 Die LED Feuchtraum-Wannenleuchte

Effi Light 2 Die LED Feuchtraum-Wannenleuchte 5 Jahre Gewährleistung Effi Light 2 Die LED Feuchtraum-Wannenleuchte Energie Effizienz Marke Neuenhauser LED Energieeffiziente Beleuchtung LED die Beleuchtung der Zukunft Strom sparen und die Umwelt schonen!

Mehr

Die Erweiterungslösung für Ihr bestehendes System: Sinteso Move

Die Erweiterungslösung für Ihr bestehendes System: Sinteso Move Die Erweiterungslösung für Ihr bestehendes System: Sinteso Move Kombinieren Sie Ihr bestehendes Brandmeldesystem und Sinteso, die neue Dimension im Brandschutz. Answers for infrastructure. Der intelligente

Mehr

Ein Gebäudemanagementsystem, das Geschichte schreibt

Ein Gebäudemanagementsystem, das Geschichte schreibt siemens.com/desigocc Ein Gebäudemanagementsystem, das Geschichte schreibt Building Management starts with Desigo Mit Desigo die Zukunft gestalten Gebäude sind das Zentrum des modernen Lebens. Rund 90 %

Mehr

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren Blaue-Sterne-Betriebe Modul 12 Elektromotoren Impressum Juni 2011 Herausgegeben von der Universitätsstadt Tübingen Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz Alle Bilder: pixelio.de Layout und Druck: Interne

Mehr

IHK-Konferenz Innovative Wirtschaft - 5. November 2015 in Lübeck. Nachhaltiges Energiemonitoring in Anlehnung an die DIN ISO 50001

IHK-Konferenz Innovative Wirtschaft - 5. November 2015 in Lübeck. Nachhaltiges Energiemonitoring in Anlehnung an die DIN ISO 50001 IHK-Konferenz Innovative Wirtschaft - 5. November 2015 in Lübeck Nachhaltiges Energiemonitoring in Anlehnung an die DIN ISO 50001 Energieeffizienz früher Trullo (Apulien) massiver Naturstein mit sehr dicken

Mehr

Press Presse Press Presse

Press Presse Press Presse Press Presse Press Presse Industry Sector Drive Technologies Division Nürnberg, 14. März 2012 Hannover Messe 2012 / Halle 9, Stand A72 Hintergrund-Information Energieeffiziente Schiffsantriebe von Siemens

Mehr

Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende

Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg 2014, 05.12.2014 Elektrifizierung, Automatisierung, Digitalisierung: Technologische Lösungen für die Energiewende Dr. Frank Büchner Siemens AG Siemens

Mehr

SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010

SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010 Basel, 12. November 2010 SAUTER erhält GebäudeEffizienz Award 2010 SAUTER wurde an der diesjährigen Kongressmesse GebäudeEffizienz in der Kategorie beste Dienstleistung/ Energy Service ausgezeichnet. Für

Mehr

BESTEHENDES OPTIMIEREN INNOVATIVES PLANEN

BESTEHENDES OPTIMIEREN INNOVATIVES PLANEN BESTEHENDES OPTIMIEREN INNOVATIVES PLANEN WIR ERÖFFNEN IHNEN FREIRÄUME für Ihr Kerngeschäft Nebenprozesse tragen maßgeblich zur Gewährleistung eines sicheren, effizienten und vorgabegemäßen Prozessablaufs

Mehr

DIE ZUKUNFT DES ENERGIEEFFIZENTEN BAUENS DAS ORIGINAL: DIE ZUKUNFT!

DIE ZUKUNFT DES ENERGIEEFFIZENTEN BAUENS DAS ORIGINAL: DIE ZUKUNFT! DIE ZUKUNFT DES ENERGIEEFFIZENTEN BAUENS DAS ORIGINAL: DIE ZUKUNFT! DÄMMLEISTUNG NACHHALTIGKEIT BRANDVERHALTEN GARANTIE JAHRE GARANTIE AUF DIE DÄMMLEISTUNG % BESSERE DÄMMLEISTUNG SPITZENWERT BRAND VERHALTEN

Mehr

Wärmepumpe york ylpa. Luft zu Wasser. Auf natürliche Weise.

Wärmepumpe york ylpa. Luft zu Wasser. Auf natürliche Weise. Wärmepumpe york ylpa Luft zu Wasser. Auf natürliche Weise. Lautstärke Lärmbelastung unter 54 dba * Einfache Installation Plug-and-Play-Lösungen Nachhaltigkeit Null ODP Effizienz Energieeffizienzklasse

Mehr

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach klimafreundlich SILVERSTAR - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach verglast 3fach klimafreundlich Der Klimawandel ist Realität. Das Thema beschäftigt die Menschen auf dem ganzen Globus. Doch blosse

Mehr

Ihr Partner für integrierte Lösungen im Energiebereich

Ihr Partner für integrierte Lösungen im Energiebereich E.ON Connecting Energies Ihr Partner für integrierte Lösungen im Energiebereich Wollen Sie die Energiekosten Ihres Unternehmens senken? Haben Sie ambitionierte Klimaziele? Ist Versorgungssicherheit ein

Mehr

27.+.28.10.2014: Energieeffizienz in hessischen Theatern. Transparenz und Einsparpotentiale durch Einführung eines Energiemanagement-Systems

27.+.28.10.2014: Energieeffizienz in hessischen Theatern. Transparenz und Einsparpotentiale durch Einführung eines Energiemanagement-Systems 27.+.28.10.2014: Energieeffizienz in hessischen Theatern Transparenz und Einsparpotentiale durch Einführung eines Energiemanagement-Systems siemens.com/answers Vorstellung Siemens AG Building Technologies

Mehr

Hightech-Handwerk. mit Tradition und Kompetenz

Hightech-Handwerk. mit Tradition und Kompetenz Hightech-Handwerk mit Tradition und Kompetenz Unsere Kunden Unsere Leistungen, unsere Leitwerte Handwerks-Tradition und Hightech-Produkte das ist für uns kein Gegensatz, sondern die Grund lage unseres

Mehr

Überblick. Zertifiziertes Umweltmanagementsystem, Ökostrom und Prämiensystem an der Technischen Universität Berlin. Umweltmanagement.

Überblick. Zertifiziertes Umweltmanagementsystem, Ökostrom und Prämiensystem an der Technischen Universität Berlin. Umweltmanagement. Zertifiziertes system, und an der Technischen Universität Berlin system nach ISO 14001 Einführung eines s Beschaffung von Wintersemester 2007/2008 Energieseminar http://www.energieseminar.de/ 2/18 AUMS

Mehr

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy Siemens Transformers Managementpolitik Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz www.siemens.com/energy Kundennutzen durch Qualität und Kompetenz Transformers QUALITÄTS MANAGEMENT POLITIK Ziel der SIEMENS

Mehr

SEIT ÜBER 25 JAHREN. Ihr kompetenter Partner in den Bereichen. Gartenbautechnik, Kommunikation, Anlagenbau, Schiffbautechnik und Kältetechnik

SEIT ÜBER 25 JAHREN. Ihr kompetenter Partner in den Bereichen. Gartenbautechnik, Kommunikation, Anlagenbau, Schiffbautechnik und Kältetechnik SEIT ÜBER 25 JAHREN Ihr kompetenter Partner in den Bereichen Gartenbautechnik, Kommunikation, Anlagenbau, Schiffbautechnik und Kältetechnik Schulze-Delitzsch-Straße 1-26871 Papenburg Tel.: 04961/6656-0

Mehr

robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz

robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz robotron*energiemanagement Zufriedene Kunden durch effizienten Energieeinsatz robotron*energiemanagement Verringern Sie Ihre Energiekosten! Erhöhen Sie Ihre Energieeffizienz! Seit Jahren steigen die Energiepreise

Mehr

Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung

Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung Heizkosten in Alt- und Neubauten reduzieren dank Heizkörperregelung Energie- und Kosteneffizienz mit Synco living Starter Kits Answers for infrastructure. Auf clevere Art Heizenergie sparen In den vergangenen

Mehr

Energetische Gebäudemodernisierung mit dem GEAK

Energetische Gebäudemodernisierung mit dem GEAK Der Gebäudeenergieausweis der Kantone Energetische Gebäudemodernisierung mit dem GEAK Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren Inhaltsverzeichnis Seite Prüfen Sie die Energieeffizienz Ihrer Liegenschaft

Mehr

Mehr Effizienz, weniger Energiekosten und alles im Griff.

Mehr Effizienz, weniger Energiekosten und alles im Griff. Mehr Effizienz, weniger Energiekosten und alles im Griff. Top 10 Vorteile für Ihren Effizienz-Gewinn 1 2 3 4 5 Transparenter Energiebedarf Die Gesamtlast von Strom, Wärme, Wasser, Dampf oder Druckluft

Mehr

Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen.

Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen. Kältetechnik. Für gewerbliche und industrielle Lösungen. An die gewerbliche und industrielle Kälte- und Klimatechnik werden heute höchste Anforderungen gestellt. Unsere Kompetenzen und eine jahrzehntelange

Mehr

Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH E3CON DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM

Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH E3CON DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM Energiesparen hier und jetzt! SPARBUCH DAS ENERGIE TRANSPARENZ SYSTEM 1 WASSER Energie sparen allein durch effizientes Energiemanagement. Das Energie Transparenz System macht s möglich. METEOROLOGIE GAS

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Energieeffiziente Sportanlagen

Energieeffiziente Sportanlagen Energieeffiziente Sportanlagen BLSV - Fachmesse am 29. März 2014 Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 1 Ihr Ansprechpartner vor Ort Herr Anton Adelwarth Energieberater Lechwerke AG 02.04.2014 Seite 2 Lechwerke

Mehr

Energieeffizienz. e-control. e-system. e-consult. c-service.

Energieeffizienz. e-control. e-system. e-consult. c-service. Energieeffizienz. e-control. e-system. e-consult. c-service. Maßnahmen und Produkte zur Steigerung der Energieeffizienz gewinnen zunehmend an Bedeutung. Maßgeblich sind hierfür der Aufbau eines Energiemanagementsystems

Mehr

Energieeffizienzlösungen für den wirtschaftlichen Gebäudebetrieb

Energieeffizienzlösungen für den wirtschaftlichen Gebäudebetrieb Energieeffizienzlösungen für den wirtschaftlichen Gebäudebetrieb Vom Konzept bis zur Finanzierung Energieeffizienz ist ein zentrales politisches Anliegen Was wir über Gebäude wissen 40% des Weltenergieverbrauchs*

Mehr

Energieeffizient bauen oder sanieren?

Energieeffizient bauen oder sanieren? Stadt Zürich Umwelt- und Gesundheitsschutz Energieeffizient bauen oder sanieren? Was ist Energie-? Wer in der Stadt Zürich energieeffizient baut oder saniert, profitiert von kompetenter und kostengünstiger

Mehr

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie.

Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Energie sicher im Griff Effizienz steigern, Kosten senken: Das Lösungsangebot von ABB für die produzierende Industrie. Planvoll produzieren, sinnvoll optimieren: Unser Programm für Ihre Energieeffizienz.

Mehr

Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie

Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie Contracting Ganzheitliche Lösungen für Immobilien und Industrie Energiedienstleistungen Die RheinEnergie ist ein Infrastruktur-Dienstleistungsunternehmen für die rheinische Region. Sie trägt Verantwortung

Mehr

DESIGO. Geprüfte Appli kationen. energieeffizient. Answers for infrastructure.

DESIGO. Geprüfte Appli kationen. energieeffizient. Answers for infrastructure. DESIGO Geprüfte Appli kationen nachhaltig energieeffizient Answers for infrastructure. Vielfältige Applikationen für mehr Energieeffizienz Mit den DESIGO PX-Automationsstationen lassen sich Heizungs-,

Mehr

Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland

Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland Smart Grids und das Maßnahmen- Puzzle der Energiewende Rudolf Martin Siegers, Leiter Siemens Deutschland Seite 1 Die Energiewende eine Jahrhundertaufgabe Weltweite Aufgabe Die Energiesysteme der Welt müssen

Mehr

WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS

WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS WOHLFÜHLKLIMA FÜR IHRE PRAXIS Fortschrittliche Klimasysteme mit Hygieneprüfsiegel PERFEKTE KLIMATECHNIK... FLÜSTERLEISE INSTALLIERT Wissenschaftliche Fakten für mehr Wohlbefinden Optimales Raumklima bei

Mehr

elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme

elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme www.prader.eu elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation kommunikationssysteme elektroanlagen gebäudeautomation

Mehr

Greentelligence. Schneller. Effizienter. Modulbau. www.cadolto.com. cadolto Fertiggebäude. Führend mit der Cadolto Modulbau Technologie.

Greentelligence. Schneller. Effizienter. Modulbau. www.cadolto.com. cadolto Fertiggebäude. Führend mit der Cadolto Modulbau Technologie. Greentelligence CADOLTO MODULBAU. VON NATUR AUS NACHHALTIG. cadolto Fertiggebäude. Führend mit der Cadolto Modulbau Technologie. Schneller. Effizienter. Modulbau. www.cadolto.com Cadolto realisiert Klinikund

Mehr

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch

2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke. Willkommen bei Bosch 2 Die effiziente Lösung für Strom und Wärme Bosch Blockheizkraftwerke Willkommen bei Bosch Seit weit über hundertjahren steht der Name Bosch fürerstklassige Technik und beispielhafte Innovationskraft.

Mehr

Energieeffizienz. ...in Hotels 10 I 2008. Hotelgäste haben es gern komfortabel.

Energieeffizienz. ...in Hotels 10 I 2008. Hotelgäste haben es gern komfortabel. Energieeffizienz Hannes Lütz Produktmanager CentraLine c/o Honeywell GmbH 0 I 2008 Hotelgäste haben es gern komfortabel. Schließlich zahlen sie für ihr Zimmer. Dafür erwarten sie heißes Wasser, einen gut

Mehr

18.05.2011! Wege zur höheren Energieeffizienz! Folie Nr. 1!

18.05.2011! Wege zur höheren Energieeffizienz! Folie Nr. 1! Wege zur höheren Energieeffizienz! Folie Nr. 1! Pierre Schoeffel! Leiter Geschäftsstelle GNI! Firma: Keyboost Marketing GmbH! Firmensitz: Allschwil! Mer redde wie uns d'r Schnabel g'wachse isch! Folie

Mehr

InnovatIve technologien

InnovatIve technologien Innovative TechnologieN Unternehmen Unser Unternehmen wurde im Jahre 1967 als Handwerksbetrieb in Bad Berleburg, dem Sitz unserer heutigen Hauptverwaltung, gegründet. Während anfänglich die Schwerpunkte

Mehr

Erfolgsfaktor Energiemanagement. Produktivität steigern mit System

Erfolgsfaktor Energiemanagement. Produktivität steigern mit System Erfolgsfaktor Energiemanagement Produktivität steigern mit System Transparenz schafft Effizienz Im Rahmen der ISO 50001 werden jährlich zahlreiche Energieeffizienzanalysen durchgeführt viele enden jedoch

Mehr

Der Service für effiziente Klimatechnik Anlagen optimieren, Energie sparen, Kosten senken

Der Service für effiziente Klimatechnik Anlagen optimieren, Energie sparen, Kosten senken Der Service für effiziente Klimatechnik Anlagen optimieren, Energie sparen, Kosten senken Weiss Klimatechnik GmbH Klima aus Leidenschaft Der Service für effiziente Klimatechnik Anlagen optimieren, Energie

Mehr

erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge

erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge erdgas schwaben Wärme-Contracting So behalten Sie Ihre Ziele im Auge Das Prinzip des Contractings basiert auf einer Idee des schottischen Erfinders James Watt (1736 1819):»Wir werden Ihnen kostenlos eine

Mehr

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency

AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung. feel the difference of efficiency AWS Industrielle Kraft-Wärme-Kopplung feel the difference of efficiency Technologie Primärenergie-Erzeugung Nutzbarkeit der erzeugten Energiekonzept mit hohem Wirkungsgrad Funktionsweise Für die industrielle

Mehr

Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet.

Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet. Ethernet Communication Interface ECI Die Verbindung zwischen drahtlosen xcomfort und Ethernet. Die Lösung vom Einfamilienhaus bis zum kleinen Zweckbau. Sparen Sie Energie, indem Sie Energie sparen mit

Mehr

Effektives Energiemanagement in der Industrie Bewusstsein erhöhen, Transparenz verbessern, Effizienz steigern. Siemens AG 2012. All rights reserved

Effektives Energiemanagement in der Industrie Bewusstsein erhöhen, Transparenz verbessern, Effizienz steigern. Siemens AG 2012. All rights reserved Effektives Energiemanagement in der Industrie Bewusstsein erhöhen, Transparenz verbessern, Effizienz steigern Siemens AG 2012. All rights reserved Globale Herausforderungen für die Industrie Veränderungen

Mehr

Herzlich Willkommen. Teurer Strom (Energie) - Was kann ich dagegen tun? Energiemanagement D-140-00062

Herzlich Willkommen. Teurer Strom (Energie) - Was kann ich dagegen tun? Energiemanagement D-140-00062 Herzlich Willkommen Teurer Strom (Energie) - Was kann ich Energiemanagement D-140-00062 Agenda Kurzvorstellung Lubinus-Stiftung FKT Fachvereinigung Krankenhaustechnik e.v. Situation der Krankenhäuser in

Mehr

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude

Energiemanagement. INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte. Industrie Gewerbe und Gebäude Energiemanagement INEKON Die Experten für intelligente Energiekonzepte Industrie Gewerbe und Gebäude » Ein Energiemanagement zahlt sich schon nach kurzer Zeit aus. «Energieeffizienzanalysen Energiemanagement

Mehr

Intelligente Energiekonzepte

Intelligente Energiekonzepte Intelligente Energiekonzepte für Industrie und Gewerbe Energiekonzepte Beratung Planung Projektbegleitung Effiziente Energienutzung für Industrie und Gewerbe Noch nie war es so wichtig wie heute, Energie

Mehr

Green ProcA Grüne Beschaffung in Aktion

Green ProcA Grüne Beschaffung in Aktion Green ProcA Grüne Beschaffung in Aktion Umweltfreundliche Beschaffung von Gebäuden und Baudienstleistungen Berliner Energieagentur Relevanz umweltfreundlicher Aspekte im Gebäudebereich 1. Hohe Investitionskosten

Mehr

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen Effizienz und Qualität aus einer Hand Industrie- und Gebäudedienstleistungen Dienstleistungen mit Perspektive Industrie- und Gebäudeservice Ganzheitlich für Kunde und Umwelt Veolia Umweltservice Industrie-

Mehr

Intelligent Cities Wege zu einer nachhaltigen, effizienten und lebenswerten Stadt

Intelligent Cities Wege zu einer nachhaltigen, effizienten und lebenswerten Stadt Intelligent Cities Wege zu einer nachhaltigen, effizienten und lebenswerten Stadt Ein Report initiiert von Unterstützt und unter Mitwirkung von Spende und inhaltliche Mitwirkung Kooperationspartner Der

Mehr

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Pressemitteilung Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Analyse der Ökoeffizienz von Äpfeln aus Deutschland, Italien, Neuseeland, Chile und Argentinien Ertrag,

Mehr

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT

Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT Blaue-Sterne-Betriebe Modul 3 Optimierung der Elektrogeräte & Green IT Impressum Juni 2011 Herausgegeben von der Universitätsstadt Tübingen Stabsstelle Umwelt- und Klimaschutz Alle Bilder: pixelio.de Layout

Mehr

Symaro zertifizierte Fühler für die Pharmaindustrie. Höchst präzise Messung unter anspruchsvollsten Bedingungen. Answers for infrastructure.

Symaro zertifizierte Fühler für die Pharmaindustrie. Höchst präzise Messung unter anspruchsvollsten Bedingungen. Answers for infrastructure. Symaro zertifizierte Fühler für die Pharmaindustrie Höchst präzise Messung unter anspruchsvollsten Bedingungen Answers for infrastructure. Für höchste Qualitätskriterien und kostenoptimalen Einsatz Die

Mehr

MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie

MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie 1 MES und IT Lösungen in der Prozessindustrie Best Practice Forum l Working Group 3 Energiemanagement zur Kontrolle und Reduzierung der Betriebskosten Energieflüsse und Energieverbräuche effizienter gestalten

Mehr

Der Königsweg der Gebäudesanierung

Der Königsweg der Gebäudesanierung Der Königsweg der Gebäudesanierung Effiziente Energienutzung Handeln wir JETZT! Klimawandel Der globale Energieverbrauch und die -Emissionen nehmen ungebremst zu. Die Wissenschaftler fordern eine Beschränkung

Mehr

GasWärmePumpen. Wärme Kälte Bivalenz

GasWärmePumpen. Wärme Kälte Bivalenz GasWärmePumpen Wärme Kälte Bivalenz Gaswärmepumpen von Schwank Umweltwärme nutzen Schwank Gaswärmepumpen kombinieren das effiziente Medium Gas mit der Nutzung von Umweltwärme. Etwa ein Drittel der Energie,

Mehr

ENERGIEWEGWEISER. Watt Energiedienstleistungen. Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit

ENERGIEWEGWEISER. Watt Energiedienstleistungen. Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit ENERGIEWEGWEISER Watt Energiedienstleistungen Ihr direkter Weg zu nachhaltiger Wirtschaftlichkeit Sie möchten Ihren Energieverbrauch effizienter gestalten? Wir wissen, wie! Als erfolgreicher Energiebegleiter

Mehr

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude.

Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Security & Automation. Für sichere, behagliche Gebäude. Unser Bereich Security & Automation bietet mit gewerkübergreifender Erfahrung umfassende Lösungen für den Komfort und die Sicherheit in Gebäuden.

Mehr

// SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT

// SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT // SAK ENERGIECONTRACTING EINE LANGFRISTIGE PARTNERSCHAFT ENERGIE AUS DER UMWELT // ZUVERLÄSSIG UND NACHHALTIG Um weniger von fossilen Brennstoffen abhängig zu sein und um den Ausstoss klimaschädlicher

Mehr

Projekt Gebäudeautomation, Energieeffizienz und alternative Energiegewinnung

Projekt Gebäudeautomation, Energieeffizienz und alternative Energiegewinnung Strategische Initiativen Hochschulübergreifende Zusammenarbeit Projekt Gebäudeautomation, Energieeffizienz und alternative Energiegewinnung Institut für Automation (IA) Dr. D. Zogg, Prof. N. Degunda, Prof.

Mehr

Welchen Beitrag leistet die Industrie zum Erreichen der Klimaschutzziele? Industriegesellschaft gestalten - 13.-14. September 2013 Dieter Brübach,

Welchen Beitrag leistet die Industrie zum Erreichen der Klimaschutzziele? Industriegesellschaft gestalten - 13.-14. September 2013 Dieter Brübach, Welchen Beitrag leistet die Industrie zum Erreichen der Klimaschutzziele? Industriegesellschaft gestalten - 13.-14. September 2013 Dieter Brübach, Mitglied des Vorstands, B.A.U.M. e.v. B.A.U.M. e.v. erste

Mehr

NACHHALTIGES BAUEN UND ZERTIFIZIERUNG

NACHHALTIGES BAUEN UND ZERTIFIZIERUNG NACHHALTIGES BAUEN UND ZERTIFIZIERUNG Green Building Zertifizierungsysteme Dokumentation nachhaltiger Bauweise anhand der Darstellung unterschiedlicher Zertifizierungslevel (z.b. Silber, Gold, Platin etc.)

Mehr

KLIMASCHUTZ MIT GOGREEN DIE ROLLE DER LOGISTIK

KLIMASCHUTZ MIT GOGREEN DIE ROLLE DER LOGISTIK Politik und Unternehmensverantwortung KLIMASCHUTZ MIT GOGREEN DIE ROLLE DER LOGISTIK Katharina Tomoff, Vice President GoGreen, Deutsche Post DHL Thementagung Climate Service Center, 21.01.2011 Mit Effizienz

Mehr

SPC Serie. Planungshilfe SPC V3.4. Answers for infrastructure.

SPC Serie. Planungshilfe SPC V3.4. Answers for infrastructure. SPC Serie Planungshilfe SPC V3.4 Answers for infrastructure. Das SPC Portfolio auf einen Blick Einfachere Anwendung mit Standard Einbruchmeldesystem (verdrahtet & Funk). Aufgeschaltet auf eine Notrufund

Mehr

Impulsvortrag Energieversorgung 2050

Impulsvortrag Energieversorgung 2050 Impulsvortrag Energieversorgung 2050 am 23. Oktober 2014 in Lingen Dr.-Ing. Dr. rer. nat. Magnus Buhlert Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz Referat Konventionelle Energien,

Mehr

Synco living vereint Einzelraumregelung und Verbrauchsdatenerfassung

Synco living vereint Einzelraumregelung und Verbrauchsdatenerfassung Synco living vereint Einzelraumregelung und Verbrauchsdatenerfassung Energie sparen durch innovative Home Automation Answers for infrastructure. Synco living so vielseitig kann Energiesparen sein Setzen

Mehr

WETTBEWERBSVORTEIL ENERGIEEFFIZIENZ

WETTBEWERBSVORTEIL ENERGIEEFFIZIENZ WETTBEWERBSVORTEIL ENERGIEEFFIZIENZ Inhalt Energieeffizienz: Die intelligente Energiequelle 1-13 Gemeinsam handeln: Angebote der IHK 14-21 Energieeffizienz: Die intelligente Energiequelle Energieeffizienz:

Mehr

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient!

Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Monika Darda, Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Waschen, trocknen, spülen energieeffizient! Multiplikatorenseminar Forum Waschen, Bonn, 16. März 2007 Die Kompetenz- und Handlungsfelder der dena. E F

Mehr

Klima- und Energiekonferenz Landkreis Traunstein Aktionswoche Energetische Sanierung

Klima- und Energiekonferenz Landkreis Traunstein Aktionswoche Energetische Sanierung Klima- und Energiekonferenz Landkreis Traunstein Aktionswoche Energetische Sanierung 1 Ziel des Landkreises Traunstein (Kreistagsbeschluss 2007) Bis zum Jahr 2020 100% des Strombedarfs für Haushalte und

Mehr

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration.

INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. INTRALOGISTIQ Vom Spezialisten für Systemintegration. LAGERVERWALTUNGSSYSTEME MATERIALFLUSSSYSTEME SPEICHERPROGRAMMIERBARE STEUERUNGEN (SPS) VISUALISIERUNGSSYSTEME (SCADA) KOMMISSIONIER- UND VERTEILSYSTEME

Mehr

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss

Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Logition Wir halten Ihr Material in Fluss Integrierte Intralogistik-Lösungen Zuverlässig, wirtschaftlich und maßgeschneidert. Industrial Technologies 1 2 Logition logische Konsequenz des Siemens Solutions

Mehr

MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG

MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG MIT VISPLANUM IN DIE ZUKUNFT EIZUNGSERSATZ HEIZUNGSOPTIMIERUNG PHOTOVOLTAIKANLAGE OLARTHERMIE THERMOGRAFIE FÖRDERBEITRÄGE GEBÄUDESANIERUNG Die Visplanum GmbH Die Visplanum GmbH bietet zukunftsweisende

Mehr

Mit weniger Energie weiter kommen. Dank modularem Energiemanagement.

Mit weniger Energie weiter kommen. Dank modularem Energiemanagement. INDUSTRIE SERVICE Modulares Mit weniger Energie weiter kommen. Dank modularem. Unser Dienstleistungsangebot für einen wirtschaftlicheren Energieeinsatz. www.tuv.com schont Ressourcen. Und sichert die zukünftige

Mehr

Energie und Wärme: planbar und sicher für Ihre Zukunft

Energie und Wärme: planbar und sicher für Ihre Zukunft Baum gepflanzt Haus modernisiert Heizungsanlage gespart Energie 2.0 Energie und Wärme: planbar und sicher für Ihre Zukunft Wärme-Contracting: für die Rundum-Sorglos-Heizungsanlage Ihre Vorteile auf einen

Mehr

Effiziente Lösungen für Wärme- und Klimaanwendungen Für Wohnbereich und gewerbliche Anwendungen

Effiziente Lösungen für Wärme- und Klimaanwendungen Für Wohnbereich und gewerbliche Anwendungen Effiziente Lösungen für Wärme- und Klimaanwendungen Für Wohnbereich und gewerbliche Anwendungen Wärmepumpen eine effiziente Technologie mit erneuerbarer Energie Die Themen Umweltschutz, CO 2 -Bilanz und

Mehr