VME 9520 NAV. MULTIMEDIA RECEIVER mit 16 cm Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight Beleuchtung

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VME 9520 NAV. MULTIMEDIA RECEIVER mit 16 cm Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight Beleuchtung"

Transkript

1 mit 16 cm Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight Beleuchtung with 16 cm (6.2 ) TFT LCD Touch Screen with LED Backlight illumination

2 mit 16 cm Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight BESONDERHEITEN 16 cm/6,2 Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight DVD/CD/DivX/Xvid/MP3/JPEG-Player UKW/MW-Radio mit RDS-Funktion Navigationssystem mit TMC und 3D-Darstellung igo Primo Software mit Premium POI-Set Kartenmaterial für 44 Europäische Länder 15 TTS Sprachen Bluetooth Freisprecheinrichtung mit integriertem und separatem Mikrofon (Parrot 5000 Bluetooth Modul) Personal Colour adjustment: Multicolor-Farbauswahl für Tastatur, Menü und Hintergrundbild Made for ipod/made for iphone Front/Rear 3,5mm Buchse Video/Audio Eingang Front/Rear USB 2.0 Eingang mit 1.0 A Ladestrom Videoeingang für Rückfahrkamera (Normalbild und Spiegelbild) 5 Line-Audio Ausgänge: 2x vorn, 2x hinten und Subwoofer (2V RMS/200 Ω) Frei programmierbare Steuerung für Lenkradfernbedienung/SWC 160 Watt Gesamtausgangsleistung Ausgangsleistung 4x 40 Watt Drei-Band-Equalizer-Klangeinstellung Subwoofer-Control Windows 6.0 CE Echtzeitbetriebssystem Zoran V9 Core Grafic Engine

3 with 16 cm (6.2 ) TFT LCD Touch Screen with LED Backlight illumination HIGHLIGHTS 16 cm/6.2 Digital LCD Touch Screen with LED Backlight DVD/CD/DivX/Xvid/MP3/JPEG-Player AM/FM-Radio with RDS-Function Navigationsystem with TMC and description in 3D igo Primo Software with Premium POI-Set Card material for 44 european countries 15 TTS languages Handsfree set with integrated and separate microphone (Parrot 5000 Bluetooth Modul) Personal Colour adjustment: Multicolor choice for keyboard, menu and background Made for ipod/made for iphone Front/Rear Panel Audio/Video inputs Front/Rear USB 2.0 inputs with 1.0 A charge rate Video input for Rear Camera mode (normal & mirror image) 5 Line-Audio-Outputs: 2x front, 2x rear & subwoofer (2V RMS/200 Ω) SWC adapter, freely programmable, connection by optional adapter Max. Power Output: 160 watts, max. Power Output per channel: 4x 40 watts 3-Band Equalizer adjustment Subwoofer-Control Windows 6.0 CE Real-time operating system Zoran V9 Core Grafic Engine

4 Artikelnummer: EAN: Irrtum und technische Änderungen vorbehalten Audiovox-Audio-Produkte-GmbH Lise-Meitner-Str.9 D Pulheim TECHNISCHE DATEN DVD/CD-Player Kompatible Disk-Medien: DVD +/- R/ +/- RW (Single und Dual Layer) und CD-R/-RW Kompatible Medienformate: DivX, Xvid, CD-DA, MP3, WMA, VCD, SVCD, AVI, MPEG1/2 und Kodak-Picture CD (JPEG) Rauschabstand: >95 dba Dynamikbereich: >95 db Frequenzgang: 20 Hz bis 20 khz, -3 db Übersprechdämfung: > 60 db bei 1 khz Digital/Analog-Wandler: High Performance 24 Bit / 192 khz Abtastrate, Multi-Bit Sigma-Delta Modulator Bildformat: Cinema, Normal und Aus (Bereitschaft) Schneller Vorlauf, schneller Rücklauf: 2x, 4x, 8x und 20x Langsamer Vorlauf, langsamer Rücklauf: 2x, 4x, 8x und 20x Wiedergabe, Pause, Stopp, nächstes Kapitel und vorheriges Kapitel Video Format: PAL / NTSC / automatische Erkennung) Ausgang: 1 Vp-p (75 Ohm) Eingang: 1 Vp-p (75 Ohm) CD/MP3/WMA CD-Text kompatibel Verzeichnissuche (nur MP3 / WMA/DivX) Abspielen von selbsterstellten DVD+R/RWs mit bis zu 1500 MP3- und WMA Dateien Suchen von Tracks vorwärts und rückwärts Zufallswiedergabe, wiederholte Wiedergabe und Anspielen Wiedergabe, Pause, Stopp, nächster Track und vorheriger Track UKW-Radio RDS (Radio Data System): AF Alternative Frequenzen, CT Uhrzeitsynchronisation, EON Enhanced Other Networks, PS Programm Service, PTY ProgrammTypen, RT Radiotext, TA Verkehrsmeldungen, TP Verkehrssender 30 Sender-Speicherplätze (18 UKW, 12 MW) Auto Stereo/Mono Lokal/Distanz Automatisches Speichern Abstimmbereich: 87,5 MHz 108 MHz Mono-Rauschempfindlichkeit (-30 db): 9 dbf Empfindlichkeit bei Rauschabstand (-50 db): 15 dbf Trennschärfe: 70 db Rauschabstand bei 1 khz: 58 db Frequenzgang: 30 Hz - 15 khz, -3 db MW-Radio Abstimmbereich: 522 khz 1620 khz Mono-Rauschempfindlichkeit (-20 db): 15uV Rauschabstand (1kHz): 50 db Trennschärfe: 60 db Frequenzgang: 50 Hz - 2 khz, -3 db Navigationssystem SiRF Prima T442 CPU 3D Nav-Engine Software igo Primo Navigationssystem mit TMC und 3D Darstellung Premium POI Set mit 5.5 Millionen POI s TMC Kartenmaterial für 44 Europäische Länder Westeuropäische Länder: Andorra, Österreich, Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Gibraltar, Republik Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Portugal, San Marino, Spanien, Schweden, Schweiz, Großbritannien, Vatikan Osteuropäische Länder: Albanien, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Tschechische Republik, Estland, Griechenland, Ungarn, Lettland, Litauen, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien, Türkei, Ukraine Kartenupdate unter 15 TTS Sprachen (Text to Speech, Ansage der Straßennamen) Dänisch, Niederländisch, Englisch (UK), Englisch (US), Finnisch, Französisch, Deutsch, Griechisch, Italienisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Spanisch, Schwedisch, Türkisch 3D Funktion mit Anzeige von: 3D-Gebäuden 3D-Wahrzeichen 3D-Geländedarstellung Navigations Mix Modus Bluetooth Freisprecheinrichtung mit separatem Mikrofon Parrot 5000 Bluetooth Modul integriertem und Monitor Bildschirmgröße: 16 cm/6,2 Digital LCD Touch Screen mit LED Backlight Typ: High Definition TFT-Monitor mit LCD-Display (Liquid Crystal Display), Auflösung: Sub-Pixel, 800x3 (B) x 480 (H) Dimmer Funktion: Auto/Nacht/Dunkel/Normal/Hell Monitor Standby, einstellbar auf: 10s/20s/Aus Personal Color Adjustment Farbliche Darstellungen / Hintergrund: User Interface Colors (Menüfarben): Grün / Bernstein /Blau/Rot/Weiß Die Hintergrundfarbe auf dem LC Display wird hiermit eingestellt. 11 RGB Licht (Tastatur-Hintergrund Beleuchtung) Einstellungen: Blau/Grün/Weiß/Gelb/Violett/Rot/Aqua Blue/SkyBlue/ 3x benutzerdefiniert Wallpaper (Hintergrundbild) einstellbar: Einstellungen: Grey/Shore Waves/Lotus Flower/ smart cars/dense Flower/ User defined User Defined/Benutzerdefiniert: Aufladen von Bildern über Micro SD Karte (JPEG oder BMP (Bitmap) möglich. Allgemein Zusätzliche Eingangsimpedanz: 10 kohm Front/Rear 3,5 mm Buchse Video/Audio Eingang Front/Rear USB 2.0 Eingang mit 1.0 A Ladestrom (ipod 4 kompatibel) Videoeingang für Rückfahrkamera (Normalbild und Spiegelbild) Automatisches Einschalten des Rückfahrkamera, gespiegelte/nichtgespiegelte Wiedergabe Zusätzlicher Audio-/Video (Composite) Ausgang Composite Video-Ausgang Zusätzlicher Audio-/Video Eingang 5 Line-Audio-Ausgänge: 2x vorn, 2x hinten und Subwoofer (2V RMS / 200 Ohm) Mikrofoneingang Lenkradfernbedienung/SWC Anschluss, frei programmierbar, Anschluss durch optional erhältlichen Adapter Drei-Band-Klangeinstellung (Bass, Mitten und Höhen) mit acht voreingestellten Equalizer-Kurven Sub x-over Frequenzen 60/80/100 Hz (80/120/160Hz) Programmierbare Lautstärkeregelung für jede Tonquelle Kalibrierungsmodus für Touchscreen Spannungsversorgung: 11 bis 16 Volt Gleichstrom, negativer Masseanschluss Aktive Antenne (Blau): max. 500 ma, Überstromschutz Remote-Verstärkeranschluss (Blau/Weiß): max. 500 ma, Überstromschutz Betriebstemperatur: -20 C bis 65 C Gesamtausgangsleistung:160 Watt Ausgangsleistung 4x 40 Watt Rauschabstand: 70 dba unter Referenzwert (Referenzwert: 1 Watt, 4 Ohm) Frequenzgang: 20 Hz - 20 khz, -3 db. (bei Aux-Eingang als Referenzeingang) Gewicht: 2,6 kg netto (inklusive Kabeladapter und TMC Modul) Sicherung: 15 Ampere, ATM/MIN-Flachsicherung DIN-Chassis-Abmessungen: 178 x 178 x 100 mm (7 x7 x4 ) Windows 6.0 CE Echtzeitbetriebssystem Multilanguage OSD (Deutsch, Englisch, Französisch) Made for ipod/made for iphone DivX Zertifizierung Home Theater Version 3.0 Demo Modus Zoran V9 Core Grafic Engine Leistungsangaben gemäß CEA (Consumer Electronics Association)

5 Article number: EAN: Errors and technical modifications reserved Audiovox-Audio-Produkte-GmbH Lise-Meitner-Str.9 D Pulheim TECHNICAL FEATURES DVD/CD-PLAYER Compatible Disc Media: DVD±R/RW (Single and Dual Layer) & CD-R/RW Compatible Media Formats: DivX, Xvid, CD-DA, MP3, WMA, VCD, SVCD, AVI, MPEG1/2 & Kodak-Picture CD (JPEG) Signal to Noise Ratio: > 95 db Dynamic Range: > 95 db Frequency Response: 20 Hz to 20 khz, -3 db Channel Separation: > 60 db at 1 khz D/A Converter: High performance 24-bit/192 khz sample rate, Multi-Bit Sigma-Delta Modulator Aspect ratio: Full, Normal & OFF Fast Forward: 2x, 4x, 8x & 20x Slow Motion: 1/2, 1/4, 1/6 & 1/8 Play, Pause, Stop, Next Chapter & Previous chapter VIDEO Format: PAL, NTSC (auto-detection) Output: 1 Vp-p (75-ohm) Input: 1 Vp-p (75-ohm) CD/MP3/WMA CD-text compatible Directory search (MP3/WMA/DivX) Plays up to 1500 MP3 & WMA file onto a DVD+R/RW Audible Forward/ Reverse track search (CD-DA only) Random, Repeat and Intro Play, Pause, Stop, Next track & Previous track FM-TUNER RDS (Radio Data System): AF Alternative Frequencies, CT Clock Time, EON Enhanced Other Networks, PS Programme Service Name, PTY Program-Type, RT Radio Text, TA Traffic Announcement, TP Traffic Programme 30 station presets (18 FM/ 12 AM) Auto Stereo/Mono Local/Distance Auto Store Tuning range: 87.5 MHz MHz Mono Sensitivity (-30 db): 9 dbf Quieting Sensitivity (-50 db): 15 dbf Alternate Channel Selectivity: 70 db Signal to Noise Ratio at 1 khz: 58 db Frequency response: 30 Hz - 15 khz, -3 db AM-TUNER Tuning range: 522 khz 1620 khz Mono Sensitivity (-20 db): 15uV Quieting Sensitivity (1kHz): 50 db Alternate Channel Selectivity: 60 db Frequency response: 50 Hz - 2 khz, -3 db NAVIGATION SYSTEM SiRF Prima T442 CPU 3D Nav-Engine Software igo Primo Navigation system with TMC and 3D description Premium POI Set with 5.5 Millionen POI s TMC European cards for 44countries: Western Europe: Andorra, Austria, Belgium, Denmark, Finland, France, Germany, Gibraltar, Republic of Ireland, Italy, Liechtenstein, Luxembourg, Malta, Monaco, The Netherlands, Norway, Portugal, San Marino, Spain, Sweden, Switzerland, United Kingdom, Vatican Eastern Europe Albania, Belarus, Bosnia and Herzegovina, Bulgaria, Croatia, Czech Republic, Estonia, Greece, Hungary, Latvia, Lithuania, FYROM, Moldova, Montenegro, Poland, Romania, Serbia, Slovakia, Slovenia, Turkey, Ukraine Card updates on 15 TTS Languages (Text to Speech) Danish, Dutch, English (UK), English (US), Finnish, French, German, Greek, Italian, Norwegian, Polish, Portuguese, Spanish, Swedish, Turkish 3D function with description of: 3D-Buildings 3D-landmarks 3D-terrain Navigation Mix Mode BLUETOOTH Handsfree set with integrated and separate microphone Parrot 5000 Bluetooth Modul MONITOR Screen Size: 16 cm/6,2 Digital LCD Touch Screen with LED Backlight Screen Type: High Definition TFT-Monitor with LCDDisplay (Liquid Crystal Display), Resolution: Sub-Pixel, 800x3(B) x 480(H) Dimmer Function: Auto/Night/Dark/Normal/light Monitor Standby, adjustable: 10s/20s/Off PERSONAL COLOR ADJUSTMENT Color illustrations / Background: 5 User Interface Colors (Menu colors): Green/ Amber/Blue/Red/White The Interface colors on the LCD display can be set user-defined. 11 RGB light (Keyboard background light) adjustments: Blue/green/white/yellow/purple/red/orange/Sky Blue / 3x user-defined Wallpaper (Background image) adjustments: Grey/Shore Waves/Lotus Flower/Smart Cars/Dense Flower/User-defined User Defined: Charging of images via Micro SD card (JPEG or BMP (Bitmap). GENERAL Auxilary Input impedance: 10 kohms Front/Rear Panel Audio/Video Inputs Front/Rear USB 2.0 Inputs with 1.0 A charge rate (ipod 4 compatible) Video input for Rear Camera mode (normal & mirror image) Automatic switch-on of Rear Camera mode (normal & mirror image) Additional Audio-/Video (Composite) Output Composite Video-Output Additional Audio-/Video Input 5 Line-Audio-Outputs: 2x front, 2x rear & Subwoofer (2V RMS / 200 ohms) Input for microphone Steering wheel control, SWC adapter, freely programmable, connection by optional adapter 3-Band Equalizer + 8 pre adjusted Equalizer + High/ Mid/Bass adjustment Subwoofer X-over adjustable 80/120/160 Hz Programmable Volume Control per Source Touch Screen Calibration Mode Power supply: 11 bis 16 Volt DC, negative ground Powered antenna (Blue): max. 500 ma, Overcurrent protection Amplifier Remote (Blue/White): max. 500 ma, Overcurrent protection Operating temperature: -20 C - 65 C Max. Power Output: 160 watts Max. Power Output per channel: 4x 40 watts Signal to Noise Ratio at 1 khz: 70 dba under reference (Reference: 1 Watt, 4 Ohms) Frequency response: 20 Hz - 20 khz, -3 db (Aux-Input as reference) Weight: 2,6 kg net (including cable adapter and TMC Modul) Fuse: 15 Ampere, ATM/MIN-flat fuse DIN-Chassis-Dimensions: 178 x 178 x 100 mm (7 x7 x4 ) Windows 6.0 CE Real-time operating system Multilanguage OSD (German, English, French) Made for ipod/made for iphone DivX certificate Home Theater Version 3.0 Demo Mode Zoran V9 Core Grafic Engine Performance information provided by CEA (Consumer Electronics Association)

VME 9725 NAV. 2 DIN Widescreen Navigations-/ Multimedia-Receiver. 2 DIN Widescreen Navigation/ Multimedia-Receiver

VME 9725 NAV. 2 DIN Widescreen Navigations-/ Multimedia-Receiver. 2 DIN Widescreen Navigation/ Multimedia-Receiver Navigations-/ Multimedia-Receiver mit 16 cm LCD-Touchscreen und LED Backlight Navigation/ Multimedia-Receiver with 6.2 LCD Touchscreen and LED Backlight Navigations-/Multimedia- Receiver mit 16 cm LCD-Touchscreen

Mehr

VMO 5020 VMO 5020 VV. Multimedia Receiver für VW-Fahrzeuge. Multimedia Receiver for VW vehicles

VMO 5020 VMO 5020 VV. Multimedia Receiver für VW-Fahrzeuge. Multimedia Receiver for VW vehicles MO 5020 VV für VW-Fahrzeuge mit 17.8 cm Digital TFT-Monitor mit LCD-Touchscreen und LED Backlight for VW vehicles with 17,8 cm (7 ) digital TFT monitor with LCD touchscreen and LED Backlight DVD ± R/RW,

Mehr

Der ONE FOR ALL-Naviceiver

Der ONE FOR ALL-Naviceiver 2 Der ONE FOR ALL-Naviceiver Der VME 9125 NAV ist ein Multimedia-Receiver mit einem 2-DIN Widescreen Display und integriertem High-Definition-Navigationssystem inklusive Stauwarnfunktion TMC. Im Mittelpunkt

Mehr

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen)

15/2015-21. Januar 2015. Anteil innovativer Unternehmen in der Europäischen Union, 2010-2012 (in % der Unternehmen) 15/2015-21. Januar 2015 Innovationserhebung der Gemeinschaft (2012) Anteil der n in der EU im Zeitraum 2010-2012 unter 50% gesunken Organisations- und Marketinginnovationen liegen knapp vor Produktund

Mehr

KW-NSX700E. Merkmale. Doppel-DIN A/V-Receiver

KW-NSX700E. Merkmale. Doppel-DIN A/V-Receiver Doppel-DIN A/V-Receiver KW-NSX700E Smartphone/DVD/CD/USB-Receiver mit Bluetooth - Technologie und 7" Touch-Panel-Breitbildschirm mit VGA- Auflösung Merkmale 7" Touch-Panel-Breitbildschirm mit VGA-Auflösung

Mehr

Garmin zumo 210LM Louis Edition. Bestellnummer 10001590 10001686 10001687 10001592 10001637 10001641 10001640 10001591 Lieferumfang

Garmin zumo 210LM Louis Edition. Bestellnummer 10001590 10001686 10001687 10001592 10001637 10001641 10001640 10001591 Lieferumfang Bestellnummer 10001590 10001686 10001687 10001592 10001637 10001641 10001640 10001591 Lieferumfang Kartenmaterial von 19 Ländern Zentraleuropas vorinstalliert, RAM Mount Montagesatz und aktive Bike Dock

Mehr

Deutsch als Fremdsprache

Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Deutsch als Fremdsprache Ausgewählte europäische Staaten*, in denen Deutsch die Fremdsprache ist, die Ausgewählte am zweithäufigsten** europäische erlernt Staaten*, wird, in denen

Mehr

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Allgemeine Hinweise / General information Internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen

Mehr

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Allgemeine Hinweise / General information Internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen

Mehr

Geschäftskunden-Preisliste

Geschäftskunden-Preisliste Geschäftskunden-Preisliste SDSL Internet Access 2 Mbit* SDSL Internet Access: 119,00 141,61 - Datenflatrate - 1 feste IP Adresse * Höhere Bandbreiten und zusätzliche Optionen nach Prüfung möglich oder

Mehr

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis

Servicepreise. Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis Servicepreise Serviceleistungen online in der Servicewelt Einheit Preis PIN- und PUK-Auskunft je Vorgang kostenlos Rechnung Online als PDF-Datei (gilt bei Zahlweise per Rechnung) je Vorgang kostenlos Einzelverbindungsnachweis

Mehr

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide Acer WLAN 11g Broadband Router Quick Start Guide 1 This product is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions of the R&TTE directive 1999/5/EC. Product Name: Model Name

Mehr

LET ME INFOTAIN YOU. Uconnect -Infotainmenteinheit mit 5.0"-Touchscreen & Uconnect -Navigationseinheit mit 6.5"-Touchscreen

LET ME INFOTAIN YOU. Uconnect -Infotainmenteinheit mit 5.0-Touchscreen & Uconnect -Navigationseinheit mit 6.5-Touchscreen LET ME INFOTAIN YOU Uconnect -Infotainmenteinheit mit 5.0"-Touchscreen & Uconnect -Navigationseinheit mit 6.5"-Touchscreen Ein Auto wie die Giulietta passt zu Ihrem Leben genauso wie zu Ihrem Lifestyle.

Mehr

($ ) ' & *&+%,- % . "/*% &" & -,- *! 3&&") 4' /*%- &"# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &"($ /-7. ( 89!$ 4)// &"',- :!&")7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 /

($ ) ' & *&+%,- % . /*% & & -,- *! 3&&) 4' /*%- &# $ -1/ /* '$ - 6,- . / *- ' &($ /-7. ( 89!$ 4)// &',- :!&)7 - - 7 / 7 - - - 7 -: *7 / !"#$ %&"'$ %&" ($ ) ' & *&+%, %. "/*% &" &, * 0%1/ 2%3*! 3&&") 4' /*% &"# $ 1/ /* 5 &"($ 3'&"($ + 3'&"($ &"#$ &" '$ 6,. / * ' &"($ /7. ( 89!$ 4)// &"', :!&")7, &"'8,!&") 7 / 7 7 : *7 / / / 1/ ;;'

Mehr

Grenzenloser Mobilfunk

Grenzenloser Mobilfunk Grenzenloser Mobilfunk Machen Sie es sich nicht so schwer. Wer hat schon Spaß daran, im Flugzeug die SIM-Karte zu wechseln? Wer achtet schon gern darauf, wann und wo er am besten mailt oder Dateien herunterlädt?

Mehr

Via 125 Europe Traffic

Via 125 Europe Traffic Warenkorb (0) Suchen Haben Sie noch kein TomTom-Konto? Konto erstellen Produkte Karten Services Shop Verkehrsmeldungen Support Über TomTom MyTomTom Highlights Vorteile Karten Technische Daten Zubehör Via

Mehr

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung

IBM ISV/TP-Beitrittserklärung IBM ISV/TPBeitrittserklärung (Vom ISV auszufüllen und an den Distributor LIS.TEC) FIRMENNAME DES ISVs/TPs: Firmenadresse des ISVs/TPs: PLZ/Stadt: Land: Germany Telefon: +49 Fax: +49 Email: Kontaktperson

Mehr

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009

Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife. Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstiger in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife Medien-Telefonkonferenz 12. Mai 2009 Günstig in der Welt verbunden Swisscom senkt erneut die Roamingtarife 2 Agenda der Telefonkonferenz:

Mehr

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1

Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! 1 Die neuen Complete Business Tarife im besten Netz! Launch 22.05.2013 1 Tarifbotschaften Complete Comfort Business Complete Premium Business Immer mit Top-Smartphone. Immer passend. Das Rund-um-Paket für

Mehr

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ!

DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! DIE NEUEN MAGENTA MOBIL BUSINESS TARIFE EINFACH FLAT, EINFACH SCHNELL UND ALLES IM BESTEN NETZ! MagentaMobil 04/09/2014 1 DIE TELEKOM IST TECHNOLOGIEFÜHRER MIT INNOVATIONEN AUF DER ÜBERHOLSPUR MagentaMobil

Mehr

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten

Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Winware Zahlungsverkehr mit Lieferanten Inhalt Oranger Einzahlungsschein (TA 826)... 2 Oranger Einzahlungsschein mit indirekt Begünstigter (TA 826)... 3 IPI/IBAN- Beleg (TA 836)... 4 Zahlungen an die Übrigen

Mehr

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket

1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 ISDN-Internet Komplett-Paket 1&1 Internet AG Elgendorfer Straße 57 56410 Montabaur Dezember 2004 Komponenten des 1&1 Angebots *Im ISDN-Internet Komplett-Paket: Neuanmeldung bzw. Upgrade zu T- ISDN

Mehr

http://www.kenwood.de/products/car/receivers/cdreiver/kdc-3054ur/details/

http://www.kenwood.de/products/car/receivers/cdreiver/kdc-3054ur/details/ Page 1 of 5 KDC-3054UR CD/USB-Receiver mit roter Tastenbeleuchtung Weitere Abbildungen Mit den neuen CD-Receivern der Einsteigerklasse vollzieht Kenwood nun eine weitere digitale Zeitenwende denn ab der

Mehr

Servicepreise. Stand 07.2012 Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Servicepreise. Stand 07.2012 Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Servicepreise Rufnummernmitnahme eingehend kostenlos 1 Mitnahme einer Mobilrufnummer zu einem anderen Anbieter 29,95 Ersatzkarte je Kartenzusendung 20,47 Kartensperrung auf Kundenwunsch je Sperrung 18,41

Mehr

Unitymedia-Telefon-Preisliste.

Unitymedia-Telefon-Preisliste. Unitymedia-Telefon-Preisliste. Gesprächstarife für In- und Ausland inklusive gesetzlicher MwSt. Stand: 07/07 Nationale Telefontarife. für alle Orts- und Ferngespräche 0,0 Cent/Min. Mobilfunk für alle Gespräche

Mehr

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste

Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Telefonie-Optionen sowie zusätzliche Flatrates und Dienste Zweite Telefonleitung Zusätzlicher Preis/Monat 5, Eine zweite Telefonleitung mit separater Rufnummer mit allen Vorteilen vom Unitymedia-Telefonanschluss

Mehr

1 Preselection keine - - - 0,00. Einmalige Gebühren Bereitstellungsgebühr

1 Preselection keine - - - 0,00. Einmalige Gebühren Bereitstellungsgebühr Privat 1 keine FreiSMS Freiminuten DFÜEinwahl (Internet) WeekendOption Mobilfunk 1/1 Inland 1/1 DNetz (TMobile, Vodafone) ENetz (EPlus, O2) 01/01 0818 Uhr 3,69 ct/min. 6,77 ct/min. 1821 Uhr + WE 2,46 ct/min.

Mehr

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Telefonpreisliste. Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Telefonpreisliste Preise für Telefonie-Optionen, Flatrates und Dienste sowie Gespräche ins In- und Ausland. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 01.04.2012 Telefonie-Optionen sowie zusätzliche

Mehr

WIEDERGABE KOMPATBILITÄTSLISTE

WIEDERGABE KOMPATBILITÄTSLISTE Allgemeine Informationen CD/DVD Laufwerk Disc Typ CD CD-R CD-R/RW DVD DVD+R DVD-R DVD+R/RW DVD-R/RW DVD-RAM DVD-DL Mini-CD HD-DVD Blu-ray Disc USB USB Standard 1.0 1.1 2.0 3.0 Dateisysteme FAT 16 (standard)

Mehr

Gesamtpreisliste Mobilfunk

Gesamtpreisliste Mobilfunk Allgemeines Die nachstehenden Preise gelten für willy.tel Mobilfunkdienstleistungen. Alle Preise sind in Euro inklusive Mehrwertsteuer ( angegeben. Für die Berechnung der Preise sind die Verbindungsdauer,

Mehr

Produkt Business Mobile

Produkt Business Mobile Produkt Business Mobile (Stand 09/2014) Tarife National (je Minute) 0,0895 Mobil (je Minute) 0,0895 Ausland siehe Anlage Netzbetreiber SMS 0,0895 MMS 0,3900 Daten pro MB 0,2895 Monatliche Grundpreise BASIC

Mehr

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen

Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Mobiles Surfen im Ausland wird massiv günstiger Kostenlimite schützt vor hohen Rechnungen Telefonkonferenz Christian Petit, Leiter Swisscom Privatkunden 4. November 2010 Günstig in der Welt verbunden Swisscom

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk

Preise & Tarife Mobilfunk Gültig ab 01.01.2015 Seite 1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.01.2015. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Allnet-Flatrate Konditionen

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands. Abgehende Verbindungen ins Ausland

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands. Abgehende Verbindungen ins Ausland Allgemeine Konditionen Monatliche Handysurf Flatrate 1 1 GB Anschlusspreis 24,95 Monatlicher Paketpreis 9,95 Mindestvertragslaufzeit 2 flexibel: monatlich kündbar 1) Beinhaltet bis zu 1 GB Datenvolumen

Mehr

NetMobil-KombiFlat 4,90. Alle Tarife haben einen einmaligen Bereitstellungspreis von 24,90. Die Mindestvertragslaufzeit ist für alle Tarife 24 Monate.

NetMobil-KombiFlat 4,90. Alle Tarife haben einen einmaligen Bereitstellungspreis von 24,90. Die Mindestvertragslaufzeit ist für alle Tarife 24 Monate. PREISLISTE MOBILFUNK Gültig ab 15.06.2015 NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbh Am Coloneum 9 50829 Köln ServiceTeam: 0800 2222-800 Fax: 0221 2222-390 Geschäftsführung: Jost Hermanns, Mario

Mehr

Fokusreport Bewegtbild. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v.

Fokusreport Bewegtbild. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. Fokusreport Bewegtbild Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.v. März 2013 Hintergrund Das IAB Europe führt im Rahmen seiner Forschungsarbeit die Studie Mediascope Europe durch, eine Standardverbraucher

Mehr

Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland

Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland Schadenfälle deutscher Autofahrer im Ausland Inhaltsverzeichnis 1. Rechtlicher Hintergrund 2. Wie läuft die Schadenregulierung ab? 3. Was ist an Besonderheiten zu beachten? 1. Rechtlicher Hintergrund Stellen

Mehr

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number)

Aufbau der IBAN (International Bank Account Number) a = alphanumerisch; n = numerisch 4 4 4670 IBAN AD (Andorra) AD 000 200 200 0 000 4 4 4 67 0 ; n 2n 4 4670 IBAN AT (Österreich) AT6 04 002 47 20 4 467 0 ; n ; n 0 467 IBAN BE (Belgien) BE 6 0 074 704 24

Mehr

WIEDERGABE KOMPATBILITÄTSLISTE

WIEDERGABE KOMPATBILITÄTSLISTE Allgemeine Informationen USB USB Standards 1.0 1.1 2.0 3.0 File systems FAT 16 (standard) FAT 32 exfat TFS HPFS ext2, ext3, ext4 USB speed classifications Low_Speed, 1,5 Mbit/s (187,5 KB/s) Full_Speed,

Mehr

Erfahrung trifft Innovation und Langlebigkeit. Zuverlässige Radios für jeden Einsatz. www.vdo.de

Erfahrung trifft Innovation und Langlebigkeit. Zuverlässige Radios für jeden Einsatz. www.vdo.de Erfahrung trifft Innovation und Langlebigkeit. Zuverlässige Radios für jeden Einsatz. www.vdo.de Funktionales Design und guter Klang in VDO Qualität. Funktionales Design und guter Klang in VDO Qualität.

Mehr

EyeCheck Smart Cameras

EyeCheck Smart Cameras EyeCheck Smart Cameras 2 3 EyeCheck 9xx & 1xxx Serie Technische Daten Speicher: DDR RAM 128 MB FLASH 128 MB Schnittstellen: Ethernet (LAN) RS422, RS232 (nicht EC900, EC910, EC1000, EC1010) EtherNet / IP

Mehr

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif)

Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Entgeltbestimmungen bob balkan (bob Vertrags-Tarif) Anmeldbar bis auf Widerruf A1 Telekom Austria AG 1020 Wien, Obere Donaustraße 29 EB bob balkan, Stand 10.05.2012 Seite 1 Preisplan bob balkan Preise

Mehr

SCHULUNGS-BROSCHÜRE. Deutsch. www.densorobotics-europe.com/de DE_TRAINING_EU_REV_01_2015_V1. Sehen Sie unsere neusten Videos. Der Erfinder vom QR-Code

SCHULUNGS-BROSCHÜRE. Deutsch. www.densorobotics-europe.com/de DE_TRAINING_EU_REV_01_2015_V1. Sehen Sie unsere neusten Videos. Der Erfinder vom QR-Code Deutschland (Hauptsitz) Österreich I Benelux I Tschechische Republik (auch zuständig für Slowakei & Polen) I Dänemark (auch zuständig für Norwegen) I Finnland Frankreich I Israel I Italien I Litauen (auch

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatliche Freiminuten 1 100 Innerhalb Deutschland Von Deutschland in die EU-Länder 6 Monatliche Frei-SMS 2 100 Innerhalb der EU-Länder 6 (inkl. nach Deutschland) Monatliches Inklusiv

Mehr

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden

Preise & Tarife Mobilfunk für Privatkunden Gültig ab 01.07.2013 Seite1/5 Diese Preisliste ist gültig ab: 01.07.2013. Alle früheren Preise für die unten aufgeführten Produkte verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Modul Mobility 50 und Mobility 1000

Mehr

Tablet PC TP7-1000. Deutsch

Tablet PC TP7-1000. Deutsch Tablet PC TP7-1000 Deutsch Bildschirm: 7 Zoll, G + G kapazitives 5 Point Touchscreen Bedienmethode: Tasten + Touchscreen Gehäuse: hochwertiger Kunststoff Auflösung: 800 x 480 Pixel Chipsatz: Boxchip A13,

Mehr

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt.

Preisliste Telefon + Internet. Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Preisliste Telefon + Internet Preise für Telefonverbindungen, Tarifoptionen sowie Serviceentgelte. Preise inklusive gesetzlicher MwSt. Gültig ab 17.03.2015 Tarifoptionen Telefonie Telefon Komfort-Option

Mehr

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife

TUI CONNECT Tarifinformationsblatt Prepaid Datentarife Prepaid Datentarife Mit den neuen TUI CONNECT Prepaid Datentarifen bekommen Sie genau das was Sie brauchen - und immer noch ein bisschen mehr. Ihre Vorteile Günstig im mobilen Internet im Inland und im

Mehr

Produktinformation. HR-353SC DVD Super-Multi- HDD- Rekorder / -Receiver

Produktinformation. HR-353SC DVD Super-Multi- HDD- Rekorder / -Receiver Produktinformation DVD-HDD-Rekorder-/Receiver-Kombination mit 5.1-Kanal- Lautsprechersystem DVFX Aufnahme- & Wiedergabe-Bildoptimierung Aufnahmeformate: DVD±R, DVD±RW, DVD+R Double Layer und DVD-RAM maximale

Mehr

Dun & Bradstreet Connect für SAP

Dun & Bradstreet Connect für SAP D&B Produkte & Services Dun & Bradstreet Connect für SAP Integriertes Kreditmanagement für Ihr SAP ERP-System Dun & Bradstreet (D&B) Connect für SAP Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Bonitätsinformationen

Mehr

Mobile Trends 2015/2016 -

Mobile Trends 2015/2016 - 1 Dr. Bettina Horster : Mobile Trends 2015/2016 - Tops, Flops und lahme Enten 17.06.2015 8. Mobile Business Trends 2015 VIVAI Software AG VIVAI Software AG 360O Industrie 4.0-Business Implementierung!

Mehr

RackMaster - 19 KVM-Konsole

RackMaster - 19 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM-Konsole RackMaster - 9 KVM user station RackMaster the efficiency KVM solution for 9 racks Der RackMaster ist eine effiziente Lösung für den 9 Schrank und ermöglicht einen netzwerkunabhängigen

Mehr

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag!

Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! 1 Mit diesem Online-Portal greifen Sie zügig auf alle Abrechnungsinformationen zu und stärken die wirtschaftliche Basis Ihrer Praxis Tag für Tag! Testen Sie www.abrechnung-zahnmedizin.de jetzt KOSTENLOS!

Mehr

Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik

Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik Die Gesundheitssysteme in Deutschland, Polen und der Tschechischen Republik Reinhard Busse, Prof. Dr. med. MPH Professor für Management im Gesundheitswesen, Technische Universität Berlin Assoziierter Forschungsdirektor,

Mehr

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing

WDVS in Europa 2010-2014. WDVS in Europa 2010-2014. Dr. Wolfgang Setzler. Institut für Absatzforschung und kundenorientiertes Marketing WDVS in Europa Dr. Wolfgang Setzler 1 1. WDVS in Zahlen aktuelle Marktdaten und Prognosen 2 Deutschland Gesamtmarkt 2009 (in Mio. m 2 ) 42 31,0 % Anteil Altbau 69,0 % Anteil Styropor 82,0 % Anteil Mineralwolle

Mehr

Transportation Solutions. Audiosignalgeber

Transportation Solutions. Audiosignalgeber Transportation Solutions Audiosignalgeber Let s Talk about it! - Audiosignalgeber mit externem Programmiertool Wiedergabe von Sprache und Melodien 6 digitale Eingänge Unterstützung von.wav und.mp3 Formaten

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE

PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL SIGNAGE Klaus Belger Hoher Weg 8 72818 Trochtelfingen-Mägerkingen (Germany) T +49 (0) 7124 92 75-10 F +49 (0) 7124 92 75-50 Wir entwickeln individuelle Touchscreen-Lösungen für Sie PRODUKTÜBERSICHT 2014 DIGITAL

Mehr

Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten

Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten Deutschland Arkadin Audiokonferenz Ihre Zugangsdaten Initiierung Ausstattung Internationale Einwahlnummern und Kostenübersicht Ihre persönlichen Zugangsdaten Moderatoren-Name: Philip Meinert Moderatoren-Code:

Mehr

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands

Allgemeine Konditionen. Abgehende Verbindungen innerhalb Deutschlands Allgemeine Konditionen Monatlicher Grundpreis Monatlicher Mindestumsatz Mindestvertragslaufzeit 1 keiner keiner flexibel: täglich kündbar 1) Der Tarif hat keine Mindestvertragslaufzeit. Zur Beendigung

Mehr

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2%

Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Wintersaison 2014/2015 bis März: Ankünfte +4% und Nächtigungen +2% Quellen: Statistik Austria sowie TA im Auftrag des BMWFW (vorläufige Ergebnisse) Nach 5 Monaten bilanziert der Winter mit Zuwächsen bei

Mehr

Funktionsumfang. MagicNet X

Funktionsumfang. MagicNet X Funktionsumfang 46'' Kontrast: 10.000:1 Der 460DXn basiert neben seinem PID- (Public Information Display) Panel mit 700 cd/m² Helligkeit, dynamischem Kontrast von 10.000:1 und 8 ms Reaktionszeit auf einem

Mehr

Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick

Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick Digitale Werbung in Deutschland ein Überblick Thomas Duhr Executive Sales Manager United Internet Media AG Stv. Vorsitzender der FG OVK im BVDW Björn Kaspring Leiter Online-Vermarktung und Marktentwicklung

Mehr

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat

Preis in Euro inkl. USt. Freiminuten in alle Netze - - 350 Minuten pro Monat. Freiminuten ins Festnetz - - 1.000 Minuten pro Monat ONE PLUS 40 Jetzt ist Schluss mit wenig: Mit ONE Plus 40 telefonieren Sie mit 350 Freiminuten in alle Netze und haben 1.000 Freiminuten zu ONE und ins Festnetz! Und das zu einem Paketpreis von nur 40,-

Mehr

HDMI Modulator single DVB-T. High Definition. überall! Bedienungsanleitung

HDMI Modulator single DVB-T. High Definition. überall! Bedienungsanleitung HDMI Modulator single DVB-T High Definition Genuss überall! Bedienungsanleitung HDMI to DVB T Modulator Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Seite 1. Hinterseite 3 2. Anschluss 4 3. Vorderseite 4 4.

Mehr

The German Labor Market and the Internationalization of Work

The German Labor Market and the Internationalization of Work The German Labor Market and the Internationalization of Work Symposium Internationalization of Labor and Employment. Educating internationally-minded decision makers. Jutta Allmendinger, 16th October 2008,

Mehr

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS.

INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. INFOS FÜR MENSCHEN AUS DEM AUSLAND WENN SIE FÜR EINEN FREIWILLIGEN-DIENST NACH DEUTSCHLAND KOMMEN WOLLEN: IN DIESEM TEXT SIND ALLE WICHTIGEN INFOS. Stand: 29. Mai 2015 Genaue Infos zu den Freiwilligen-Diensten

Mehr

Bankgeschäfte. Online-Banking

Bankgeschäfte. Online-Banking Bankgeschäfte über Online-Banking Norbert Knauber, Electronic Banking 47 % der deutschen Bankkunden nutzen Onlinebanking (Stand 12/2012) 89 % des Zahlungsverkehrs in der Sparkasse Germersheim-Kandel wird

Mehr

Company profile Environmental Technology Network Danube Region (ETNDR) German version below. Junker Filter GmbH. Jürgen Junker and Hubertus Schütt

Company profile Environmental Technology Network Danube Region (ETNDR) German version below. Junker Filter GmbH. Jürgen Junker and Hubertus Schütt Company profile Environmental Technology Network Danube Region (ETNDR) German version below Company name Junker Filter GmbH Contact person / position Jürgen Junker and Hubertus Schütt Address - street

Mehr

Verordnung über die Kraftfahrzeug- Haftpflichtversicherung ausländischer Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger

Verordnung über die Kraftfahrzeug- Haftpflichtversicherung ausländischer Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger Verordnung über die Kraftfahrzeug- Haftpflichtversicherung ausländischer Kraftfahrzeuge und Kraftfahrzeuganhänger HPflEGRLDV Ausfertigungsdatum: 08.05.1974 Vollzitat: "Verordnung über die Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung

Mehr

MP3 / iphone ZUBEHÖR

MP3 / iphone ZUBEHÖR MP3 Kopfhörer Essential stereo in-ear Headset mit Flachbandkabel Das in ear Stereo Headset ist mit einer Multifunktionstaste für z.b. Rufannahme und Musiksteuerung ausgestattet. Ideal für alle Smartphones

Mehr

Tablet PC TP10.1-1500DC-metal

Tablet PC TP10.1-1500DC-metal TP10.1-1500DC-metal Deutsch Bildschirm: 10,1 Zoll, G + G kapazitives 10-point IPS Touchscreen, Anzeige-Verhältnis: 16:10 Bedienmethode: Tasten + Touchscreen Gehäuse: Metall Auflösung: 1280 x 800 Pixel

Mehr

Vodafone InfoDok. Vodafone WebSessions. Schnell erklärt: Vodafone WebSessions. Ihre Vorteile mit Vodafone WebSessions

Vodafone InfoDok. Vodafone WebSessions. Schnell erklärt: Vodafone WebSessions. Ihre Vorteile mit Vodafone WebSessions InfoDok WebSessions 30 Tage nationale Internet-Nutzung jetzt ab 4,99 Euro! Schnell erklärt: WebSessions Stichwort: unterwegs ohne Vertragsbindung online gehen auf Computer oder Tablet wählen Sie zwischen

Mehr

VIDEO GRABBY GRABSTER

VIDEO GRABBY GRABSTER VIDEO GRABBY GRABSTER VHS-Kassetten kinderleicht digitalisieren Unsere Video-Lösungen machen das Digitalisieren von VHS-Kassetten und Material aus anderen analogen Quellen zum Kinderspiel. Einfach anschließen

Mehr

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben.

FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste. Telecom Liechtenstein. einfacherleben. FESTNETZ. MANCHMAL BRAUCHT S NUR WENIGE WORTE. Preisliste Telecom Liechtenstein. einfacherleben. Connecta der Anschluss der Zukunft Connecta - 2 Telefonlinien mit 3 Rufnummern - 200 Freiminuten / Mt -

Mehr

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18

Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Cleanroom Fog Generators Volcano VP 12 + VP 18 Description & Functional Principle (Piezo Technology) Cleanrooms are dynamic systems. People and goods are constantly in motion. Further installations, production

Mehr

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität.

congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid Telefonieren und Surfen in bester D-Netz-Qualität. congstar Prepaid: 9 Cent pro Min./SMS in alle deutschen Netze 1 congstar Prepaid Smart: günstige Kombipakete mit Minuten, SMS und Surfen

Mehr

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung

AVANTEK. Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne. Instruction Manual Bedienungsanleitung AVANTEK Indoor HDTV Antenna DVB-T Zimmerantenne Instruction Manual Bedienungsanleitung EN 1 Illustration AC Adapter Connecting Box EN 2 Product Introduction This indoor antenna brings you access to free

Mehr

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2

1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1. Überweisungen innerhalb Deutschlands und in andere Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) 1 in Euro oder in anderen EWR- Währungen 2 1.1. Überweisungsauftrag 1.1.1. Annahmefrist für Überweisungen

Mehr

G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz

G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Beratung und Service für innovativen Lärmschutz page 1 G.E.-Marketingconsult & Services e.u. Pa r t n e r d e r R. Ko h l h a u e r G m b H i n S ü d - O st - E u

Mehr

Lufft UMB Sensor Overview

Lufft UMB Sensor Overview Lufft Sensor Overview Wind Radiance (solar radiation) Titan Ventus WS310 Platinum WS301/303 Gold V200A WS300 WS400 WS304 Professional WS200 WS401 WS302 Radiance (solar radiation) Radiation 2 Channel EPANDER

Mehr

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge

Liste der Vertragsstaaten. des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Liste der Vertragsstaaten des Abkommens vom 28. Juli 1951 und/oder des Protokolls vom 31. Januar 1967 über die Rechtsstellung der Flüchtlinge Stand: 23. Oktober 2014 Vertragsstaaten: Vertragsstaaten des

Mehr

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen

Display. DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen Display systeme DSMcomputer Zuhören Beraten Lösen High lights Das hochwertige Industriegehäuse ist in drei Basisvarianten verfügbar. Durch unser spezielles Design ist das ABLE Public Display optisch immer

Mehr

www.mitsubishi-motors.ch Zubehör

www.mitsubishi-motors.ch Zubehör www.mitsubishi-motors.ch Zubehör STYLING AuSSeN SeITeNSChuTZLeISTeN SeITeNWINDAbWeISer LeIChTMeTALLFeLGeN 15" Vorne und hinten 32 body DeKOr (Cute-Light) SeITeNSChWeLLer radmuttern Sperrbar, 4 Stück GruNDTrÄGer

Mehr

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01

Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Anhang 2012-01 Anhang zum Altersübergangs-Report 2012-01 Alterserwerbsbeteiligung in Europa Deutschland im internationalen Vergleich Tabellen und Abbildungen Tabelle Anhang 1: Gesetzliche Rentenaltersgrenzen

Mehr

Embedded Touch Panel PC OTP/57V

Embedded Touch Panel PC OTP/57V Embedded Touch Panel PC OTP/57V 19 / 3HE Operator Touch Panel System 5.7 VGA LCD, Touch Screen für X86: Linux / Java oder ARM: Web Applications Beschreibung Kompakter Touch Panel PC für moderne HMI Anwendungen

Mehr

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen SEPA Lastschrift bezahlen Sie fällige Forderungen in Euro

Mehr

PostFax und Kopierdienst ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Gültig ab 01.01.2014

PostFax und Kopierdienst ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. Gültig ab 01.01.2014 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Gültig ab 01.01.2014 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE DIENSTLEISTUNGSBEREICHE POSTFAX UND KOPIERDIENST Gültig ab 01.01.2014 Inhaltsverzeichnis 1.1 Geltungsbereich

Mehr

LORENZ MESSTECHNIK GmbH

LORENZ MESSTECHNIK GmbH DMS- Messverstärker - SG Measuring Amplifier / 2S Zum Anschluss von bis zu 4 350 Ω- Wägezellen 4- oder 6- Leitertechnik ±10 Vdc oder 0-10 Vdc und 4-20 ma Analogausgang Kontrollsignal für die Kalibrierung

Mehr

Prodatic Angebote 2014

Prodatic Angebote 2014 Terra PAD 1002 mit ANDROID 4.2 Das Quick PAD 1002 ist mit Dual Core CPU, 1 GB Speicher und 16 GB Nand Flash sowie Android 4.2 ausgestattet. 179,- Arm Prozessor 1,5 GHz, Dual Core 9,7 Multi-Touch Display

Mehr

1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA

1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA 1. LAGE DER ABA INVEST IN AUSTRIA 1.1. DER MARKT Die vorläufigen Zahlen der UN-Teilorganisation UNCTAD in ihrem Global Investment Trend Monitor zeigen eine leichte Erholung bei den weltweiten Direktinvestitionen,

Mehr

HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG

HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L INSTALLATIONS-ANLEITUNG PACKUNGS- INHALT DEUTSCH HD WIRELESS N OUTDOOR CLOUD CAMERA DCS-2330L STROMADAPTER/STECKERNETZTEIL ADAPTER ETHERNET-KABEL (CAT5 UTP)

Mehr

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014

Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Entgeltbestimmungen für den Tarif Willi 9 GB (EUR 9,-) ab 01.07.2014 Die Allgemeinen Entgeltbestimmungen von T-Mobile als integrierender Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), der T-Mobile

Mehr

Intelligente Kombination von Cloud & Client. www.brainloop.at

Intelligente Kombination von Cloud & Client. www.brainloop.at Intelligente Kombination von Cloud & Client www.brainloop.at EuroCloud Brunch von HP & Brainloop 6. Mai 2013 AGENDA WER ist Brainloop? WAS bietet Brainloop? WARUM ist ein Secure DCM wichtig? WIE erfolgt

Mehr

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC.

S Sparkasse. Der Standard in Europa: IBAN und BIC. S Sparkasse Der Standard in Europa: IBAN und BIC. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, im neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (SEPA Single Euro Payments Area) sollen Ihre grenzüberschreitenden

Mehr

2013 IT Prioritäten - Europa Was treibt die Technologie- Entscheidungen von IT-Managern an

2013 IT Prioritäten - Europa Was treibt die Technologie- Entscheidungen von IT-Managern an 2013 IT Prioritäten - Europa Was treibt die Technologie- Entscheidungen von IT-Managern an Hier gibt es die Ergebnisse! TechTarget Osteuropa und die nordischen Länder zeigen einen höheren Anstieg der Ausgaben

Mehr

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz

Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Übersicht über das Zahlungsverfahren beim Bundesamt für Justiz Hinweis: Eine Gewähr dafür, welche Form der Beglaubigung zur Vorlage deutscher Führungszeugnisse im Ausland erforderlich ist, wird nicht übernommen.

Mehr