LC-Meter Bausatz!!!!! als 1. alles auspacken und kontrollieren 2. Platiene säubern!!!! 1.Die rohe Platine!!!!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "LC-Meter Bausatz!!!!! als 1. alles auspacken und kontrollieren 2. Platiene säubern!!!! 1.Die rohe Platine!!!!"

Transkript

1 LC-Meter Bausatz!!!!! als 1. alles auspacken und kontrollieren 2. Platiene säubern!!!! 1.Die rohe Platine!!!!

2 Alle Wiederstände bestücken und von der anderen Seite verlöten(unten im Dokument ist eine Tabelle mit den Werten.) C1,C3,C7,C8 bestücken und von der anderen Seite verlöten

3 Dann die Elkos C2,C4,C5,C6,C13 bestücken und von der anderen Seite verlöten Besonders hier auf die richtige Polung achten!!!! Dann die 2Dioden den Quarz C9,C10,C11,C12 und Die 2 Spulen L1,L2 bestücken.

4 jetzt U1, U2, U3 TR1 und das Relais und den Poti R8 bestücken und verlöten. R 10 ist identisch mit R-Time, bei dem mitgelieferten 1Mohm ist die Autopower Off Zeit ca. 2 Minuten Sie können aber auch anstatt des R10 einen Drehpoti 10Mohm für R-Time einsetzen, dann entfällt aber der R10

5 Dann die Platine umdrehen den Taster die Buchsen und den Schalter bestücken und von der anderen Seite verlöten.die Buchsen von Beiden Seiten verlöten mit einem Watt Lötkolben. Dann das Anschlusskabel dran (9Volt Clip)!!!!

6 Zu guter letzt die Stiftleisten (1x6) anlöten das Display mithilfe der Distanzbuchsen verschrauben Eventuell die Löcher des Displays erweitern und dann das Display verlöten. wenn alles richtig ist, sollte das Messgerät jetzt einwandfrei funktionieren!!!!!!! fragen bitte an ich Antworte so schnell wie möglich (wenn ich am Rechner sitze sofort!!!)

7 RV ist wie gesagt für die Hintergrundbeleuchtung für blaue, rote, grüne oder gelbe Display s, schauen Sie bitte im Datenblatt nach was für ein Vorwiderstand benötigt wird. Für blaue Displays von der Firma Elektronic Assembly z.b OHM Für grüne Display s von der Firma Displaytech braucht man ca 0-15 OHM. Je niedriger der Wiederstand desdo mehr Strom zieht die Schaltung!!!!!! Die meisten Spannungsregler können aber nur 100mA Für Display s ohne Hintergrundbeleuchtung entfällt der Widerstand komplett!!!!! Der Spannungsregler ist für ein Standartdisplay ausgelegt Für hintergrundbeleuchtete Display s müssen eventuell (je nach Stromverbrauch) andere Spannungsregler verwendet werden TO 92 (100mA) oder TO220 (1 A) Wir liefern allso Standartdisplay ohne Beleuchtung!!!!!

8 Wer sich ein anderes Display einbauen möchte sollte allso das Datenblatt vom Display genau studieren..!!!!!!!!!!!!!! Bauteileplan!!!! Bezeichnung Aufschrift Wert Hinweis Vorwiderstand für Display- R1 = RV Grün/Blau/Sw Ca. 56 Ohm Beleuchtung * R2 Br/Sw/Rot 1K R3 Br/Sw/Gelb 100K R4 Br/Sw/Gelb 100K R5 Gelb/Lila/Orange 47K R6 Br/Sw/Or 10K R7 Blau/Grau/Rt 6,8K R8 Poti 47K für LCD-Kontrast R9 Br/Sw/Gelb 100K R10 Braun/Sw/Grün 1MOhm C1 Kondensator RM2,5 100nF C2 ELKO 10µF auf Polung achten!!! C3 Kondensator RM2,5 100nF entfällt (wird nicht benötigt) C4 ELKO 10µF auf Polung achten!!! C5 ELKO 10µF auf Polung achten!!! C6 ELKO 10µF auf Polung achten!!! C7 Kondensator RM2,5 100nF C8 Kondensator RM2,5 100nF C9 Kondensator RM2,5 22pF C10 Kondensator RM2,5 22pF C11 Kondensator /Orange 1000pf / 1nF stehend einlöten C12 Kondensator /Orange 1000pf / 1nF stehend einlöten C13 Kondensator RM2,5 220µF/16V auf Polung achten!!! D1 Diode 1N4148 D2 Diode 1N4148 U1 Comparator LM311 U2 Microcontroller PIC 16F84 Programmiert!!!

9 U3 Spannungsregler 5V 78L05 TR1 Transistor BS250 L 1 Blau/Grau/SW 68µH L 2 Orange/Orange/Gold 3,3µH Q1 Quarz 4MHZ Relais Reedrelais SIL05 1A72-71 D oder SIL05 1A72 72 L nicht mit einem Widerstand verwechseln!! Die Spulen sehen aus wie dicke Widerstände!!! Wenn am Relais ein + markiert ist dann bitte auch auf der Platine auf das + achten Buchse 1 Rot xxxx Buchse 2 Blau xxxx 4x Schrauben ************** xxxxxx 4x Muttern **************** xxxxxxx Anschlusskabel 9Volt Clip xxxxxxxxx 4x Distanzhülsen *************** xxxxxxxxx Taster Drucktaster xxxxxxxxxxxxx Umschalter Umschalter 3x2 xxxxxxxxxxx LCD 1x16 Display xxxxxxxxxx Platine Leiterplatte xxxxxxxxx Draht Verbindungsdraht xxxxxxxx * RV = R1 Anstelle von R10 kann ein Poti R-Time verwendet werden Vorwiderstand für LCD R-Time 10 MOhm Poti Optional (nicht im Bausatz enthalten) Optional (nicht im Bausatz enthalten)

10 Dieser Text, das Layout und die Schaltung sind geschützt, das heißt jegliche Vervielfältigung, ( Kopie, Scan oder dergleichen) sind ohne Genehmigung von mir verboten!!!! Dieser Text und die Bilder dürfen werder durch Internet noch durch andere Medien verbreitet werden by BDM-Electronics

Lötanleitung für das Atmega-Basis-Board Version 1.2

Lötanleitung für das Atmega-Basis-Board Version 1.2 Lötanleitung für das Atmega-Basis-Board Version.2 Benjamin Reh 30. November 205 Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 2 Zusammenbau 2 2. Teileliste........................................ 2 2.2 Ausrichten der

Mehr

Aufbauanleitung der Platinen Elektronik I I-S1, I-S2 und I-S3

Aufbauanleitung der Platinen Elektronik I I-S1, I-S2 und I-S3 Aufbauanleitung der Platinen Elektronik I I-S1, I-S2 und I-S3 1998/00 Ing.-Büro Kammerer Schmiedweg 5a D-85551 Kirchheim Tel. 089 / 904 802 31 Fax 089 / 904 802 33 http://www.kammerer.net e-mail: info@kammerer.net

Mehr

Mignon Game Kit 2.1 Bauanteitung

Mignon Game Kit 2.1 Bauanteitung Licenses cc/by-sa/3.0/de Mignon Game Kit 2.1 Bauanteitung Version 1.0 www.mignongamekit.com/tutorials Olaf Val Bauteile Leiterplatte 1 x Doppelseitige Platine, mit Lötstoplack und Bestückungsdruck auf

Mehr

crazytrickler Hilfreich ist eine Lupe, eine "dritte Hand" oder ein Platinenhalter und ein Multimeter.

crazytrickler Hilfreich ist eine Lupe, eine dritte Hand oder ein Platinenhalter und ein Multimeter. crazytrickler kann mehr als Tropfen. Aufbauanleitung Hinweis Der Aufbau der crazymachine ist nicht kompliziert, jedoch auch nicht unbedingt als Anfängerprojekt gedacht. Es wird vorausgesetzt, dass gewisse

Mehr

Termin: am Montag, 10.11.2008, 9:00-11:30 Uhr sowie am Freitag, 14.11.2008, 12:15-14:45 Uhr, jeweils im Raum 4-18

Termin: am Montag, 10.11.2008, 9:00-11:30 Uhr sowie am Freitag, 14.11.2008, 12:15-14:45 Uhr, jeweils im Raum 4-18 Technische Informatik Prof. Dr. M. Bogdan Institut für Informatik Termin: am Montag, 10.11.2008, 9:00-11:30 Uhr sowie am Freitag, 14.11.2008, 12:15-14:45 Uhr, jeweils im Raum 4-18 Inhaltsverzeichnis 1

Mehr

Materialsatz: MatPwrDigiX

Materialsatz: MatPwrDigiX Materialsatz: MatPwrDigiX für die Servo- oder Funktionsdecoder: S8DCC/MOT S8-4DCC/MOT W4DCC/MOT Fu SW, A - H oder STOP 8-fach Servo-Decoder (alle 8 Servos) 4-fach Servo-Decoder (nur Servo 1-4 ) 4 Wege

Mehr

Ohmmeter auf einseitiger Leiterplatte im Gehäuse.

Ohmmeter auf einseitiger Leiterplatte im Gehäuse. Ohmmeter auf einseitiger Leiterplatte im Gehäuse. Zu dem Widerstandsmessgerät von Dietmar Schröder habe ich eine einseitige Leiterplatte für ein passendes preiswertes Zweischalengehäuse entworfen habe.

Mehr

Baubericht für den AX81-GKR Einleitung

Baubericht für den AX81-GKR Einleitung Baubericht für den AX81-GKR Einleitung Der AX81-GKR ist eine Modifikation des AX81 auf Basis des AVRChipbasic2 von Jörg Wolfram. Siehe auch www.jcwolfram.de/projekte/avr/ax81/main.php und www.jcwolfram.de/projekte/avr/chipbasic2/main.php

Mehr

Aufbauanleitung für das Atmega-Board Version 1.1

Aufbauanleitung für das Atmega-Board Version 1.1 Aufbauanleitung für das Atmega-Board Version 1.1 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 2 Zusammenbau 2 2.1 Teileliste................................ 2 2.2 Ausrichten der Platine........................ 2

Mehr

Mignon Game Kit Workshop. Bauanleitung

Mignon Game Kit Workshop. Bauanleitung Mignon Game Kit Workshop Bauanleitung Digitale aesthetische Bildung Historische Vorbilder Seit 2003 www.mignongamekit.com DIY Bewegung Bauteile Um immer den Überblick zu bewahren, ist es sehr hilfreich

Mehr

Der Aufbau der Uhr ist sehr einfach, weil nur sehr wenige Bauteile eingelötet werden müssen.

Der Aufbau der Uhr ist sehr einfach, weil nur sehr wenige Bauteile eingelötet werden müssen. Der Aufbau der Uhr ist sehr einfach, weil nur sehr wenige Bauteile eingelötet werden müssen. Sie benötigen folgende Bauteile um die IN-18 Blue Dream Nixie Clock aufzubauen: Menge Teil Beschreibung 1 BRD1

Mehr

[ ] R7 39k und weiter rechts daneben, fast in der Mitte: [ ] R6 33k

[ ] R7 39k und weiter rechts daneben, fast in der Mitte: [ ] R6 33k Baugruppe 3 RX/TX Schaltstufe (Platine TX/RX Switch) Unser erstes Steckmodul für den Solf 2009. Suche die Platine heraus, spanne sie in den Leiterplattenhalter und beginne mit der Bestückung der Widerstände.

Mehr

Aufbau und Bestückung der UHU-Servocontrollerplatine

Aufbau und Bestückung der UHU-Servocontrollerplatine Aufbau und Bestückung der UHU-Servocontrollerplatine Hier im ersten Bild ist die unbestückte Platine zu sehen, die Bestückung der Bauteile sollte in der Reihenfolge der Höhe der Bauteile geschehen, also

Mehr

UK-electronic 2008/14

UK-electronic 2008/14 UK-electronic 2008/14 Bauanleitung für Kit BOR Clone Rev. 1.22 (2N7000) Ver. 2014 Seite 3...Bauelementeliste Seite 4..5...Bestückung der Leiterplatte Seite 5...Bestückungsplan Seite 6...Verdrahtungsplan

Mehr

Aufbauanleitung FiFi-SDR (passend zu Rev 1.1 mit µc-vorbestückung und Bootloader)

Aufbauanleitung FiFi-SDR (passend zu Rev 1.1 mit µc-vorbestückung und Bootloader) Aufbauanleitung FiFi-SDR (passend zu Rev 1.1 mit µc-vorbestückung und Bootloader) Hinweise: - Achtung! Elektrostatisch empfindliche Bauteile! Bitte ableitfähige Lötunterlage und ESD-Armband benutzen! -

Mehr

.Stand: 5. Oktober 2005

.Stand: 5. Oktober 2005 .Stand: 5. Oktober 2005 Bestückung HF Platine beginne oben links mit den niedrigen Kondensatoren: [ ] C18 18pF [ ] C19 82pF [ ] C20 1nF [ ] C21 1nF [ ] C22 1nF [ ] C23 15pF [ ] C24 1pF [ ] C25 1pF [ ]

Mehr

edip320-i2c/com-board (Art.#1045)

edip320-i2c/com-board (Art.#1045) Betriebsspannung (1045-1 & -2): +5V Betriebsspannung (1045-3 & -4): +9 bis18v Abmessungen: 150mm x 70mm edip320-i2c/com-board (Art.#1045) Das edip320-i²c/com-board ermöglicht einen einfachen Anschluß des

Mehr

Spannungsversorgung für Mikrocontroller-Schaltungen DH1AAD, Ingo Gerlach, 20.11.2011, e-mail : Ingo.Gerlach@onlinehome.de

Spannungsversorgung für Mikrocontroller-Schaltungen DH1AAD, Ingo Gerlach, 20.11.2011, e-mail : Ingo.Gerlach@onlinehome.de Spannungsversorgung für Mikrocontroller-Schaltungen DH1AAD, Ingo Gerlach, 20.11.2011, e-mail : Ingo.Gerlach@onlinehome.de Ziel Der Hintergrund für die Entwicklung diese Netzteiles war, das hier am Computer-Arbeitstisch

Mehr

Wie Software laufen lernt

Wie Software laufen lernt Übersicht 1. Einleitung 2. Grundkenntnisse 3. Ausstattung 4. Wo fange ich an? Wie Software laufen lernt Grundschaltplan Steckbrett, AVR-Studio und Datenblätter Debugging: Oscilloscope und Seriellport Tutorials

Mehr

Bauanleitung. Zeltleuchte JOTA/JOTI 2010

Bauanleitung. Zeltleuchte JOTA/JOTI 2010 Bauanleitung Zeltleuchte JOTA/JOTI 2010 WARNHINWEIS: Dein Auge kann aufgrund der hohen Lichtdichte der LED bei längerem Blick direkt in die LED Schaden nehmen. Schleife die Plexiglasröhre mit etwas Schmirgelpapier,

Mehr

Hinweise zum Aufbau Universal Schrittmotor-Interface Rev. 1.0 (Stand 4.6.2008)

Hinweise zum Aufbau Universal Schrittmotor-Interface Rev. 1.0 (Stand 4.6.2008) Hinweise zum Aufbau Universal Schrittmotor-Interface Rev. 1.0 (Stand 4.6.2008) Funktionsbeschreibung Das Universal Schrittmotorinterface ist eine Schaltung zur Aufbereitung der Signale aus dem PC-Parallelport

Mehr

El BAMAS Bestückungsplan

El BAMAS Bestückungsplan El BAMAS Bestückungsplan und Gebrauchsanweisung Stand 15.3.2006 Bestückungsplan Oben ist der Bestückungsplan zu sehen, wobei den Zahlen Widerstandswerte zugewiesen sind. Es sind vorwiegend 10K Widerstände,

Mehr

Aufbauanleitung Wortwecker 135x135mm 2

Aufbauanleitung Wortwecker 135x135mm 2 Aufbauanleitung Wortwecker 135x135mm 2 Rückseite der Platine Vorderseite der Platine LED Matrix Begonnen wird mit dem Einlöten der 5mm Kurzkopf- LEDs auf der Vorderseite der Platine. Die abgeflachte Seite

Mehr

Hardware»intern« Der Schaltplan en détail. Kapitel 3

Hardware»intern« Der Schaltplan en détail. Kapitel 3 Kapitel 3 3.1 Der Schaltplan en détail An der etwas anderen Form lässt sich die Platine des Testboards leicht erkennen. Die Größe des Achtecks entspricht in etwa der Größe einer CD. Nach dem Bestücken

Mehr

Diese Aufbauhilfe gilt für Flash of Inspiration I Version 1.1 vom 05/2004

Diese Aufbauhilfe gilt für Flash of Inspiration I Version 1.1 vom 05/2004 Diese Aufbauhilfe gilt für Flash of Inspiration I Version 1.1 vom 05/2004 Lesen Sie diese Aufbauhilfe bitte vor dem Bestücken bis zum Ende durch. Folgende Werkzeuge können beim Bestücken hilfreich sein:

Mehr

Herzlich willkommen zum Sommerfest des PING e.v.

Herzlich willkommen zum Sommerfest des PING e.v. Herzlich willkommen zum Sommerfest des PING e.v. Elektronik Basteltag bei PING! Leuchtdioden (LED) Taschenlampe Schritt-für-Schritt Aufbau Hilfestellung durch die anwesenden PINGels Taschenlampe darfst

Mehr

LED Wand-Uhr Typ III

LED Wand-Uhr Typ III LED Wand-Uhr Typ III Vor Ihnen liegt der Bausatz für eine LED Wand-Uhr mit radial angeordneten LEDs. Der besondere Effekt entsteht durch die seitliche Abstrahlung der LEDs, die an der Wand durch ihren

Mehr

Bild 0 Masterplatine modifiziert für Ampel

Bild 0 Masterplatine modifiziert für Ampel Ampeldecoder Aus DC-Car-Wiki Ampeldecoder 234 ab August 2011 (Programmer 5.2.5 oder höher wird benötigt) Inhaltsverzeichnis 1 Aufbau 2 Infrarotsteuerung Stop-Tiny 3 Anschluss des Ampeldecoders 3.1 Ampelmodul

Mehr

CompuLok Zentrale. Uniboost Steuergerät. Aufbauvariante: USB Anschluss mit Kabel. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format

CompuLok Zentrale. Uniboost Steuergerät. Aufbauvariante: USB Anschluss mit Kabel. Digitalzentrale für DCC und Motorola Format CompuLok Zentrale Uniboost Steuergerät Digitalzentrale für DCC und Motorola Format Aufbauvariante: USB Anschluss mit Kabel Inhalt Aufbauvariante der CompuLok Zentrale...3 Alternativer USB Anschluss...3

Mehr

7-Segment Spannung/Strom-Messmodul

7-Segment Spannung/Strom-Messmodul 7-Segment Spannung/Strom-Messmodul Stand: 08.02.2013 Inhalt: Seite 1: Titelblatt Seite 2: Artikel zur Schaltung Seite 4: Schaltplan Seite 5: Bestückungsliste Seite 6: Bestellliste (Fa. Reichelt) Seite

Mehr

[ ] C18 47nF (473) Baumappe SOLF Bauagruppe 15 Preselektor Version 093 vom 8.2..2012

[ ] C18 47nF (473) Baumappe SOLF Bauagruppe 15 Preselektor Version 093 vom 8.2..2012 BG 15 RX_TX Preselektoren. Wie bei den VCO kannst du dich auch dieses mal entscheiden, ob du gleich alle Preselektoren aufbaust, oder erst einmal nur einen. Wenn, dann empfehlen wir auch dieses mal mit

Mehr

UMBAU ALTER COMPUTER-SCHALTNETZTEILE

UMBAU ALTER COMPUTER-SCHALTNETZTEILE UMBAU ALTER COMPUTER-SCHALTNETZTEILE Nach der Methode von DL7IAB gewinnt man aus alten 200-Watt-Computer- Netzteilen mit nur zwei zusätzlichen Widerständen hochstabile 13,8 Volt / 14 Ampere. 200-Watt-PC-Netzteil

Mehr

Tongenerator N

Tongenerator N Tongenerator Arbeitsblatt Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen www.aduis.com Name: Klasse: Stückliste: Werkzeugvorschlag: 1 Widerstand R1...18K Ohm, braun-grau-orange-gold Bleistift, Zirkel,

Mehr

Feuchtigkeitsmelder N

Feuchtigkeitsmelder N Feuchtigkeitsmelder Arbeitsblatt Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen www.aduis.com Name: Klasse: Stückliste: Werkzeugvorschlag: 1 Widerstand R1...470 Ohm, gelb-violett-braun-gold Bleistift,

Mehr

Inbetriebnahme-Protokoll DSD2010. Korrektur

Inbetriebnahme-Protokoll DSD2010. Korrektur Inbetriebnahme-Protokoll DSD2010 Datum: Name: Dieses Inbetriebnahme-Protokoll für das DSD2010 System sollte insbesondere dann abgearbeitet werden, wenn Sie die DSD2010 Platinen selbst bestückt haben. Ich

Mehr

Bauanleitung AkSen - Board (V1.0e)

Bauanleitung AkSen - Board (V1.0e) Bauanleitung AkSen - Board (V1.0e) Fachbereich Informatik und Medien Fachhochschule Brandenburg 27. November 2003 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung 3 2 Stückliste 4 2.1 Kondensatoren............................

Mehr

Schnupperstudium. Einführung. Aufbau einer Audioverstärkerschaltung. Audioverstärker letzte Änderung: 4. Februar 2009. S.

Schnupperstudium. Einführung. Aufbau einer Audioverstärkerschaltung. Audioverstärker letzte Änderung: 4. Februar 2009. S. Schnupperstudium S. Tschirley Audioverstärker letzte Änderung: 4. Februar 2009 Einführung Einer der Schwerpunkte im Studiengang Kommunikationstechnik und Elektronik der TFH Berlin ist die analoge Schaltungstechnik.

Mehr

VOLTmonitor. VOLTmonitor. Schritt 1: Schaltung. file://localhost/users/rainer/xp-exchange/erzeugte%20websites/p... 1 of 10 07.07.

VOLTmonitor. VOLTmonitor. Schritt 1: Schaltung. file://localhost/users/rainer/xp-exchange/erzeugte%20websites/p... 1 of 10 07.07. VOLTmonitor VOLTmonitor LM3914 Voltanzeige Diese Voltanzeige wurde von www.pointofnoreturn.org vorgestellt. Meine Leistung besteht lediglich darin, die Anleitung ins Deutsche zu übersetzen. Schritt 1:

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Aufgabenstellung 2. Idee der Schaltung 2. Blockschaltbild 3. Schaltplan 4. Stückliste 11. Routen 12. Fertigen 15.

Inhaltsverzeichnis. Aufgabenstellung 2. Idee der Schaltung 2. Blockschaltbild 3. Schaltplan 4. Stückliste 11. Routen 12. Fertigen 15. Inhaltsverzeichnis Inhalt Seite Aufgabenstellung 2 Idee der Schaltung 2 Blockschaltbild 3 Schaltplan 4 Stückliste 11 Routen 12 Fertigen 15 Prüfen 16 Steckerbelegung 17 Gehäuse 18 Änderung in letzter Minute

Mehr

Produktinformationen. Basis Set Atmel Atmega8 & ISP Programmer. Lieferumfang :

Produktinformationen. Basis Set Atmel Atmega8 & ISP Programmer. Lieferumfang : Produktinformationen Basis Set Atmel Atmega8 & ISP Programmer Lieferumfang : 1 Steckboard 840 Pin 1 USB ISP Programmer mit Kabel 1 Kabelsatz 32-teilig 1 Atmega8L 5 LED 3mm Klar Rot/Gelb/Grün/Blau/Weiss

Mehr

Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel

Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel Der Elektronik-Bastel-Club Jugendausbildung und Förderung im DARC e.v. Ortsverband Taubertal-Mitte, P56, präsentiert: Der erste Bausatz ein elektronischer Würfel Kontakt: Michael Matthes, Kapellenweg 11,

Mehr

BAUBESCHREIBUNG MICRO-LF-SPOETNIK

BAUBESCHREIBUNG MICRO-LF-SPOETNIK Die Micro-sputnik-LF ist entworfen, um ein Signal, um einige wenige Meter entfernt, um das Signal Seeker erkennen zu generieren. Die Micro-LF Sputnik verstärkt das Signal an seinem Eingang Zustand (zb

Mehr

7. Vorbereitung der SDR-Software

7. Vorbereitung der SDR-Software 7. Vorbereitung der SDR-Software Bitte beachten Sie: An dieser Stelle möchte ich Ihnen eine kleine Hilfestellung gebe was Sie in der SDR- Software PowerSDR V1.19.3.15 einstellen müssen, damit Sie mit Ihrem

Mehr

Lügendetektor N

Lügendetektor N Lügendetektor Name: Klasse: Stückliste: Werkzeugvorschlag: 2 Widerstände R1, R2...10K Ohm, braun-schwarz-orange-gold Bleistift, Lineal 1 Widerstand Rv...180 Ohm, braun-grau-braun-gold Hammer 1 Widerstand

Mehr

Blinker N Spanplatte 195 / 90 / 8 mm 1 Holzleiste 140 / 10 / 5 mm. Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen

Blinker N Spanplatte 195 / 90 / 8 mm 1 Holzleiste 140 / 10 / 5 mm. Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen Blinker Arbeitsblatt Dazu passende Arbeitsblätter gratis zum Herunterladen www.aduis.com Name: Klasse: Stückliste: Werkzeugvorschlag: 2 Widerstände R1, R2..5,6K Ohm, Grün-blau-rot-gold Bleistift, Zirkel,

Mehr

Modell P4 Touch Paddle & Elektronischer Keyer Leiterplatine. 5 50 WPM 42 Funktionen des elektronischen Keyers

Modell P4 Touch Paddle & Elektronischer Keyer Leiterplatine. 5 50 WPM 42 Funktionen des elektronischen Keyers Modell P4 Touch Paddle & Elektronischer Keyer Leiterplatine Montageanleitung für den Bausatz Fragen und Support: sales@cwtouchkeyer.com 5 50 WPM 42 Funktionen des elektronischen Keyers Lege die Leiterplatine

Mehr

UK-electronic 2008/2013 Bauanleitung für Kit Ze(h)ndrive

UK-electronic 2008/2013 Bauanleitung für Kit Ze(h)ndrive UK-electronic 2008/2013 Bauanleitung für Kit Ze(h)ndrive Seite 2...Basics Seite 3...Bauelementeliste Seite 4..5...Bestückung der Leiterplatte Seite 6..7...Verdrahtungsplan, Mechanischer Aufbau Seite 8...Bohrschablone

Mehr

VORWORT. Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt.

VORWORT. Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt. VORWORT Zur Fehlersuche und Hilfe bei auftretenden Problemen habe ich dieses Dokument erstellt. Ich war immer sehr angetan von den Lösungsvorschlägen und vor allem der Unterstützung vieler Mitglieder im

Mehr

Freebus Modul UP-Tasterschnittstelle (Rev. 1.3) Modulbeschreibung

Freebus Modul UP-Tasterschnittstelle (Rev. 1.3) Modulbeschreibung Freebus Modul UP-Tasterschnittstelle () Designed by erich73 Modulbeschreibung Stand: 26.09.2010 Bearbeiter: erich73 Hinweis Das Freebus Projekt ist ein Open - Source Projekt und soll den Einsatz und die

Mehr

Bauanleitung Elektronik Version 1.0. April 2015 M.Haag

Bauanleitung Elektronik Version 1.0. April 2015 M.Haag April 2015 M.Haag 1 Inhaltsverzeichnis 1. Kontakt...2 2. Benötigtes Werkzeug...3 3. Löten...3 4. Teile Übersicht...4 5. Löten der Elektronik Vorderseite...5 5.1 Widerstand R3 - R5...5 5.2 Widerstand R6

Mehr

Der zweite Bausatz ein Stereo-Geräuschverstärker

Der zweite Bausatz ein Stereo-Geräuschverstärker Der Elektronik-Bastel-Club Jugendausbildung und Förderung im DARC e.v. Ortsverband Taubertal-Mitte, P56, präsentiert: Der zweite Bausatz ein Stereo-Geräuschverstärker Kontakt: Michael Matthes, Kapellenweg

Mehr

ateval-board Aufbauanleitung & Handbuch

ateval-board Aufbauanleitung & Handbuch atevalboard Aufbauanleitung & Handbuch Elektronik Hannes Jochriem Oberfeldweg 10 D 300 Oberaudorf info@ehajo.de 0033 / 695 69 9 0033 / 695 69 90 1. Inhaltsverzeichnis Aufbau... 5 Sockel...7 Summer...7

Mehr

Blauzahn Plus Hardware Bauanleitung V1.0

Blauzahn Plus Hardware Bauanleitung V1.0 Blauzahn Plus Hardware Bauanleitung V.0 I. Einleitung... II. Zusammenbau der Senderplatine...3 A. Stückliste der mitgelieferten Bauteile... 3 B. Bestückungsplan Bauteilseite Sender...3 C. Montagematerial,

Mehr

Bearbeiten der Platine

Bearbeiten der Platine Bearbeiten der Platine Die Schaltung ist auf zwei Platinen verteilt. Die Prozessorplatine und die Anzeigenplatine. In der Regel wird die Anzeigenplatine im rechten Winkel an die Prozessorplatine gelötet.

Mehr

Bauanleitung. Morse-Piep JOTA-JOTI 2009

Bauanleitung. Morse-Piep JOTA-JOTI 2009 Bauanleitung Morse-Piep JOTA-JOTI 2009 Diese Bauanleitung darf frei vervielfältigt und im Rahmen von nicht-kommerziellen Projekten, v.a. in der Jugendarbeit, verwendet werden. Veröffentlichungen sind mit

Mehr

SDH - Quarzuhr mit LED Clock Display Bausatz

SDH - Quarzuhr mit LED Clock Display Bausatz Verzeichnis 1. Beschreibung 2. Technische Daten 3. Vor dem Bau / Materialübersicht 4. Bestückung 5. Erste Kontrolle 6. Inbetriebnahme 7. Komplette Materialliste 8. Schaltschema 9. Support 1 NASTDH_DE.pdf

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

Lectron. Preisliste. Elementar-Systeme Ausbau-Systeme Experten-Systeme Stromversorgung Bausteine Zubehör

Lectron. Preisliste. Elementar-Systeme Ausbau-Systeme Experten-Systeme Stromversorgung Bausteine Zubehör Lectron Preisliste Elementar-Systeme Ausbau-Systeme Experten-Systeme Stromversorgung Bausteine Zubehör Lectron Artikel-Nr. Lectron Bausteine Preis Euro Elementar-Systeme 1001 Lectron Buchlabor 50,00 1002

Mehr

EL-7. CTCSS-Encoder. (Yaesu FTS-8 Encoder Ersatz) FT-270, FT-736, FT-650, FT-767, FT-2700RH, FT-4700RH u. w. Bau- und Funktionsbeschreibung

EL-7. CTCSS-Encoder. (Yaesu FTS-8 Encoder Ersatz) FT-270, FT-736, FT-650, FT-767, FT-2700RH, FT-4700RH u. w. Bau- und Funktionsbeschreibung ELcon Consulting & Engineering Brunnhaldenstrasse 8 3510 Konolfingen Switzerland Telefon Fax E-Mail Shop +41 (0) 31 792 04 61 +41 (0) 31 792 04 62 info@elcon.ch http://shop.elcon.ch EL-7 CTCSS-Encoder

Mehr

Ver. 1.2. Sicherheitshinweise. Auf unserer Website www.pollin.de steht für Sie immer die aktuellste Version der Anleitung zum Download zur Verfügung.

Ver. 1.2. Sicherheitshinweise. Auf unserer Website www.pollin.de steht für Sie immer die aktuellste Version der Anleitung zum Download zur Verfügung. Dämmerungsschalter Artikelname Ver. 1.2 Best.Nr. Best.Nr. 810 000 142 000 Auf unserer Website www.pollin.de steht für Sie immer die aktuellste Version der Anleitung zum Download zur Verfügung. Sicherheitshinweise

Mehr

[ ] R1 27R Die Kondensatoren wieder oben: [ ] C43 33nF Folienkondensator D-11 [ ] C8 100n (104) C-11 64

[ ] R1 27R Die Kondensatoren wieder oben: [ ] C43 33nF Folienkondensator D-11 [ ] C8 100n (104) C-11 64 Baugruppe 9 BFO, Trägerfrequenzgenerator und TX SSB Filter Beginne mit den Teilen auf der Hauptplatine. Lege die Hauptplatine so vor dich hin, dass du unten links die Beschriftung DL-QRP-AG lesen kannst.

Mehr

Bausatz Geiger-Müller-Zähler Best.Nr

Bausatz Geiger-Müller-Zähler Best.Nr Bausatz Geiger-Müller-Zähler Best.Nr. 810 223 Diese Bedienungsanleitung ist Bestandteil des Produktes. Sie enthält wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme und Bedienung! Achten Sie hierauf, auch wenn Sie

Mehr

LAB-EXP Experimentier-Platine für das LAB-537

LAB-EXP Experimentier-Platine für das LAB-537 Sven Rakers LAB-EXP Experimentier-Platine für das LAB-537 Aufbauanleitung und Referenz November 2000 1 Aufbau des Bausatzes Dieser Abschnitt wendet sich an den Besitzer des Bausatzes. Wenn Sie ein Fertigmodul

Mehr

AS-electronic, Inh.: Norbert Koppel, Zietenstr. 8, 46485 Wesel http://www.as-electronic-wes.de as-electronic@t-online.de

AS-electronic, Inh.: Norbert Koppel, Zietenstr. 8, 46485 Wesel http://www.as-electronic-wes.de as-electronic@t-online.de Ansteuerung von UKW und KW-Endstufen über die ACC-Buchse des ICOM 706MKII Der IC 706 MK II verfügt über eine ACC-Buchse, welche gemäß der Bedienungsanleitung folgende Signale bereitstellt: Pin Nr. Name

Mehr

vorläufige Dokumentation

vorläufige Dokumentation vorläufige Dokumentation DAS BOARD Auf einer Fläche von 80x00 mm sind folgende Komponenten auf der Platine bestückbar : Parallax Propeller Chip im DIP40 Gehäuse EEPROM seriell 4LC56 (K) und höher Spannungsregler,,V

Mehr

Fernseh-Simulator Microcontroller ATMEL 89C4051 8 Bit Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt 8 leistungsfähigen Ausgänge 16 Programmspeicherplätze

Fernseh-Simulator Microcontroller ATMEL 89C4051 8 Bit Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt 8 leistungsfähigen Ausgänge 16 Programmspeicherplätze Fernseh-Simulator Diese Steuerung mit dem Microcontroller ATMEL 89C4051 ist für universelle Steueraufgaben bis 8 Bit ausgelegt. Der große Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt, die 8 leistungsfähigen

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H

Bedienungsanleitung Multimeter HP760H Bedienungsanleitung Multimeter HP760H 1. Sicherheit Die folgenden Sicherheitsinformationen müssen beachtet werden, um die eigene Sicherheit beim Betrieb dieses Multimeters zu gewährleisten. 1. Betreiben

Mehr

UK-electronic 2013/15

UK-electronic 2013/15 UK-electronic 2013/15 Bauanleitung für Manni das Mammut V1.1. Seite 2...Grundlagen Seite 3...Materialliste Seite 4...6...Bestückung der Leiterplatte Seite 7...Verdrahtungsplan Seite 8...Hinweise Seite

Mehr

Der Sound Blizzard ist ein analoger Synthesizer mit zwei steuerbaren Oszillatoren (VCO) und einem steuerbaren Filter (VCF).

Der Sound Blizzard ist ein analoger Synthesizer mit zwei steuerbaren Oszillatoren (VCO) und einem steuerbaren Filter (VCF). Sound Blizzard Der Sound Blizzard ist ein analoger Synthesizer mit zwei steuerbaren Oszillatoren (VCO) und einem steuerbaren Filter (VCF). Die beiden Oszillatoren sind stufenlos regelbar beginnend im Sub-Audio

Mehr

Verkabelung Decoder-Einbau in Loks Erstellen von Elektronik-Schaltungen Oberleitungsbau Herstellen von Metallmodellen, und vieles andere.

Verkabelung Decoder-Einbau in Loks Erstellen von Elektronik-Schaltungen Oberleitungsbau Herstellen von Metallmodellen, und vieles andere. Richtig Löten Gerade im Modellbau ist ein Lötkolben ein unentbehrliches Werkzeug. Es wird für viele Arbeiten benötigt, wie: Verkabelung Decoder-Einbau in Loks Erstellen von Elektronik-Schaltungen Oberleitungsbau

Mehr

Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen

Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen Der Transistor: Gehäuse und Anschlussbelegungen BC 549 BC 556 NPNTransistor Plastikgehäuse TO 92 PNPTransistor Plastikgehäuse TO 92 BC 107 B NPNTransistor Metallgehäuse TO 18 Kennzeichnung des s Platine

Mehr

Signalplatine mit Bipolaren Relais

Signalplatine mit Bipolaren Relais Signalplatine mit Bipolaren Relais Im Schattenbahnhofsbereich sind einige Gleisbereiche vorhanden, die zum Abstellen der Züge spannungslos geschaltet werden müssen. Signale können dieses erledigen, insbesondere

Mehr

PC-Relaiskarte K8 IO. Best.Nr. 710 722 V 1.3. Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de. Stand 15.12.2008, online, #all, hka

PC-Relaiskarte K8 IO. Best.Nr. 710 722 V 1.3. Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de. Stand 15.12.2008, online, #all, hka PC-Relaiskarte K8 IO Best.Nr. 710 722 V 1.3 Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de Stand 15.12.2008, online, #all, hka ! Wichtiger Hinweis! Lesen Sie diese Gebrauchsanleitung, bevor

Mehr

UK-electronic 2007/14

UK-electronic 2007/14 UK-electronic 2007/14 Bauanleitung für Kit Overdrive TS-808 Seite 2...Bauelementeliste Seite 3...Bestückung der Leiterplatte Seite 4...Verdrahtungsplan Seite 5..8...Mechanischer Aufbau Seite 9..11...Verdrahtung,

Mehr

Aufbau-Anleitung Drehzahlmesser KTM 950 SM Version 2.0. In dieser Anleitung versuche ich, nützliche Tipps für den Aufbau des Drehzahlmessers zu geben.

Aufbau-Anleitung Drehzahlmesser KTM 950 SM Version 2.0. In dieser Anleitung versuche ich, nützliche Tipps für den Aufbau des Drehzahlmessers zu geben. Aufbau-Anleitung Drehzahlmesser KTM 950 SM Version 2.0 my-moped.de In dieser Anleitung versuche ich, nützliche Tipps für den Aufbau des Drehzahlmessers zu geben. Folgende Bauelemente werden benötigt: Teileliste

Mehr

Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung

Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung Einplatinen-Mikrocomputer MICO-80 Aufbauanleitung 1985 IED München GmbH http://www.kammerer.net - 1 - Inhaltsverzeichnis: 1. Einlöten der Widerstände... 3 2. Einlöten der Dioden... 3 3. Einlöten der IC-Fassungen...

Mehr

PC-Relaiskarte K8 IO. Montageanleitung. Best.Nr. 710 722. Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de 02/2007

PC-Relaiskarte K8 IO. Montageanleitung. Best.Nr. 710 722. Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de 02/2007 PC-Relaiskarte K8 IO Best.Nr. 710 722 Montageanleitung 02/2007 Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de ! Wichtiger Hinweis! Lesen Sie diese Gebrauchsanleitung, bevor Sie die Relaiskarte

Mehr

Harlequin-Bestückung, Revision F, März 2014. Harlequin-Bestückung - bitte anfangs einmal durchlesen - vor allem den Anhang!

Harlequin-Bestückung, Revision F, März 2014. Harlequin-Bestückung - bitte anfangs einmal durchlesen - vor allem den Anhang! Harlequin-Bestückung, Revision F, März 2014 Seite 1 von 8 Harlequin-Bestückung - bitte anfangs einmal durchlesen - vor allem den Anhang! Der Bausatz sollte nach Erhalt auf seine Vollständigkeit überprüft

Mehr

Elektrik / Elektronik Löten. Grundlagen. Bildquelle: Weller. Löten. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/7

Elektrik / Elektronik Löten. Grundlagen. Bildquelle: Weller. Löten. Grundlagen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/7 Bildquelle: Weller AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/7 L:\Kurse\ab 2012\AF 2.2\1 Theorien\2016.06_AMAF_EL_Loeten_.docx 17.06.2016 INHALTSVERZEICHNIS LÖTAUSRÜSTUNG... 3 VORGEHEN BEIM LÖTEN... 4

Mehr

Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung

Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung Liquid Clock micro - Löt- und Aufbauanleitung Arduino-kompatibler Wecker Uhrzeit wird mit Hilfe der 24 und 12 LED NeoPixel Ringe von Adafruit angezeigt 12h Alarm Funktion mit Signalgeber DCF77 Unterstützung

Mehr

DSD2010: Bestückungs-Anleitung

DSD2010: Bestückungs-Anleitung DSD2010: Bestückungs-Anleitung Bestückungs-Anleitung DSD2010 2015-10-02 Seite 1 von 13 INHALT: 1 Grundsätzliches...3 2 Die Platine GRUBE...4 2.1 IC-Sockel...5 2.2 Spannungsregler 7818 verschrauben und

Mehr

Tischgehäuse AZ/EL Bausatz V1.2 für ERC-M Anleitung

Tischgehäuse AZ/EL Bausatz V1.2 für ERC-M Anleitung Anleitung Herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihres Tischgehäuses AZ/EL für ERC-M. Dieses Dokument soll Sie begleiten bei den einzelnen Schritten zur Anfertigung des Tischgehäuses und zum Einbau des ERC-M.

Mehr

PT1000 Messwandler. Best.Nr Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) Stand , web, #all, hka

PT1000 Messwandler. Best.Nr Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) Stand , web, #all, hka PT1000 Messwandler Best.Nr. 810 144 Pollin Electronic GmbH Tel. (08403) 920-920 www.pollin.de Stand 13.01.2011, web, #all, hka ! Wichtiger Hinweis! Lesen Sie diese Gebrauchsanleitung, bevor Sie diesen

Mehr

NIBObee Berry Anschluss-Set für Raspberry Pi Bauanleitung und Funktionshandbuch

NIBObee Berry Anschluss-Set für Raspberry Pi Bauanleitung und Funktionshandbuch NIBObee Berry Anschluss-Set für Raspberry Pi Bauanleitung und Funktionshandbuch Abbildung: NIBObee mit http://berry.nicai-systems.de NIBObee-Berry-Set, Raspberry Pi, WLAN und Kamera Sicherheitshinweise

Mehr

Nixie Uhren Bausatz V1.06 Bauanleitung und Bedienungsanleitung

Nixie Uhren Bausatz V1.06 Bauanleitung und Bedienungsanleitung Nixie Uhren Bausatz V1.06 Bauanleitung und Bedienungsanleitung Software Version 6.2 - Rev. 11. 08. 2011 Diese Dokumentation ist Copyright geschützt. Sie darf nicht für geschäftliche Zwecke genutzt werden.!

Mehr

Aufbau der Standard UHU-Platine Version 3.9

Aufbau der Standard UHU-Platine Version 3.9 Vorwort Die UHU-Platine Version 3.9 hat ein doppelseitiges Layout mit 2x 70µ Kupfer. Die Platine wird mit diskreten Bauteilen bestückt. Es kommen nur ein paar SMD-Bauteile zum Einsatz, der groß Chipwiderstand

Mehr

Lötdampf- absaugegerät Autor: Buchgeher Stefan Letzte Bearbeitung: 28. September 2004

Lötdampf- absaugegerät Autor: Buchgeher Stefan Letzte Bearbeitung: 28. September 2004 Autor: Buchgeher Stefan Letzte Bearbeitung: 28. September 2004 Inhaltsverzeichnis 1. EINLEITUNG...3 2. BEDIENUNG...3 3. SCHALTUNGSBESCHREIBUNG...4 4. NACHBAUANLEITUNG...5 ANHANG A: STÜCKLISTE...10 Seite

Mehr

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C

Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Bedienungsanleitung Multimeter HP760C Multimeter mit Digitalanzeige mit Fehlbedienungssperre Misst Gleich- und Wechsel- Strom und Spannung, Widerstand, Kapazität, Induktivität, Frequenz, Transistor hfe-

Mehr

HV Netzteil für die Anodenspannung

HV Netzteil für die Anodenspannung HV Netzteil für die Anodenspannung Ich Stelle euch eine Einfache Schaltung vor, mit der man Die Wechselstrom Anteile im DC Bereich noch weiter Minimieren kann. Gerade wenn es Darum geht Kleine Signale

Mehr

Vortrag. Der neue Doppler-Peiler ( Ein-Platinen -Version) von DJ6II, Oktober 2000

Vortrag. Der neue Doppler-Peiler ( Ein-Platinen -Version) von DJ6II, Oktober 2000 Vortrag Der neue Doppler-Peiler ( Ein-Platinen -Version) von DJ6II, Oktober 2000 - 2 - Inhalt Seite Allgemeines... 4-5 Beschreibung der Schaltung... 5-7 a) Steuerung... 5 b) Erste Möglichkeit: NF-Teil

Mehr

Waggonbeleuchtung. Stützkondensatoren

Waggonbeleuchtung. Stützkondensatoren Waggonbeleuchtung Hier finden Sie alle Informationen, wie Sie Ihre Waggons eindrucksvoll beleuchten können. Diese Anleitung basiert auf die Verwendung von PCB-Streifen als Leiterbahn und SMD zur Beleuchtung.

Mehr

IR-Fernbedienungs- Bausatz IR8. Montageanleitung IR8. IR-Fernbedienungs-Bausatz IR8 Best.Nr

IR-Fernbedienungs- Bausatz IR8. Montageanleitung IR8. IR-Fernbedienungs-Bausatz IR8 Best.Nr IR-Fernbedienungs- Bausatz IR8 Montageanleitung IR8 IR-Fernbedienungs-Bausatz IR8 Best.Nr. 810023 www.pollin.de 2 Rund um die Uhr auf Schnäppchen-Jagd gehen unter: www.pollin.de Montage der Bauelemente

Mehr

Einbau der Interfaceplatine am Akkumatik

Einbau der Interfaceplatine am Akkumatik Einbau der Interfaceplatine am Akkumatik Stand: 04.08.2008 Die Interfaceplatine befindet sich am Gehäusedeckel oben in der Mitte A B L C D E F M Als erstes werden alle Bauteile entsprechend nebenstehendem

Mehr

Analoge Steuereinheit für mobile Roboter

Analoge Steuereinheit für mobile Roboter Analoge Steuereinheit für mobile Roboter Lötbausatz zum Experimentieren Für Fischertechnik Mini-Bots und andere Roboterplattformen (bis 80 ma, für höhere Ausgangsströme auf Anfrage) Vielfältige Schaltungen

Mehr

Wissenswertes zu LEuchtdioden

Wissenswertes zu LEuchtdioden Wissenswertes zu LEuchtdioden LEDs (Lichtemmittierende Dioden) nehmen ständig an Bedeutung zu. Auf Grund ihrer einfachen Handhaben und der extrem langen Lebensdauer von ca. 100 000 Betriebs-stunden lösen

Mehr

MC - Steuerung Microcontroller ATMEL 89C Bit Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt Konstantstromquellen 8 Ausgängen 16 Programmspeicherplätze

MC - Steuerung Microcontroller ATMEL 89C Bit Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt Konstantstromquellen 8 Ausgängen 16 Programmspeicherplätze MC - Steuerung Diese Steuerung mit dem Microcontroller ATMEL 89C4051 ist für universelle Steueraufgaben bis 8 Bit ausgelegt. Der große Betriebsspannungsbereich von 9-35 Volt, die Konstantstromquellen an

Mehr

Bauanleitung für den GPS-Empfänger nach DK7NT Erstellt von DF7YC

Bauanleitung für den GPS-Empfänger nach DK7NT Erstellt von DF7YC Bauanleitung für den GPS-Empfänger nach DK7NT Erstellt von DF7YC 1. Platine Bohrungen und Durchkontaktierungen Das folgende Bild zeigt die Oberseite der Platine, also die Masseseite. Zunächst bohren wir

Mehr

Schrittmotor-Endstufe SRS 1035 Bauanleitung V1

Schrittmotor-Endstufe SRS 1035 Bauanleitung V1 Schrittmotor-Endstufe SRS 1035 Bauanleitung V1 2012 by Christoph Selig, Klein Goldberg 50, 40822 Mettmann Druck und Verlag: Christoph Selig Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung von Text

Mehr

12V Bleiakku Spannungswächter

12V Bleiakku Spannungswächter 12V Bleiakku Spannungswächter Veröffentlicht in der CQ-DL 03/2010 Stand: 22.01.2012 Inhalt: Seite 1: Titelblatt Seite 2: Artikel zur Schaltung Seite 3: Schaltplan Seite 4: Bestückungs- und Bestellliste

Mehr

Eigenbau Thermocall/Telestart für Webasto Standheizung in meinen Mazda6

Eigenbau Thermocall/Telestart für Webasto Standheizung in meinen Mazda6 Eigenbau Thermocall/Telestart für Webasto Standheizung in meinen Mazda6 Mein Dank gehts ans Mazda6 Forum für die konstruktiven Kritiken und vorallem die Verbesserungsvorschläge. Hinweis: Die Schaltung

Mehr