ANZEIGEN/REGIONALES. Nordhausen (psv) Am 27. Oktober kehren die rund 360 Bücher der Nordhäuser St. Blasii-/ Himmelgartenbibliothek

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ANZEIGEN/REGIONALES. Nordhausen (psv) Am 27. Oktober kehren die rund 360 Bücher der Nordhäuser St. Blasii-/ Himmelgartenbibliothek"

Transkript

1 Seite 1 Nr Oktober 2014 Nordhäuser Offizieller regionaler Medienvertreter von Seit 25 Jahren für Sie da! Bahnhofstraße Nordhausen Tel.: ( ) Fax: ( ) Jahrgang Nr Oktober 2014 Verteiler für das Amtsblatt der Verwaltungsgemeinschaft Hohnstein/Südharz und in der Nordhäuser Stadtauflage mit NORDHÄUSER RATSKURIER - amtl. Mitteilungsblatt der Stadt Nordhausen. und Buchlesung Zu einer eindrücklichen Lesung laden der Lions Club Nordhausen und das Theater Nordhausen am Samstag, 18. Oktober, um Uhr ein. Mit seinem Roman Wohn-Haft taucht Manfred Haferburg tief in den Alltag der DDR- Jahre ein. Die Hauptfigur ist Manni, der wie einst der Autor, auch im Kernkraftswerk Greifswald angestellt ist. Nach mehreren Unfällen wagt er den Bruch mit dem System. Protagonist Manni ist Oberschichtleiter im Kernkraftwerk Greifswald. Er kämpft mit den Unzulänglichkeiten der Kraftwerkstechnik und der Ineffizienz der ostdeutschen Arbeitswelt. Bei einem Unfall im Kraftwerk in Mannis Schicht stirbt ein Mitarbeiter. Manni versucht, gegen die Verharmlosung und Verleugnung des Unfalls zu widerstehen. Nach einem zweiten Unfall im Kraftwerk wagt er den Bruch mit dem politischen System. In seinem Vorwort zu Wohn- Haft schreibt Wolf Biermann: Das ist ein tapferes Bekenntnis zur Angst auch der Mutigen, zur Furcht der Widersacher, zum Zittern der Rebellen und zum Recht auch der Freiheitskämpfer auf Feigheit. LESUNG Manfred Haferburg: Wohn-Haft Autor Manfred Haferburg (Foto: Agentur), geboren 1948 in der DDR, 18. Oktober war 2014, im Kernkraftwerk Uhr Theater Nordhausen Greifswald Mit Unterstützung des Lions angestellt. Club Nordhausen Als er sich weigerte, für die Stasi zu arbeiten, verlor er seinen Beruf, seine Familie und die Freiheit. Heute lebt Haferburg mit seiner Frau in Paris. Er ist registrierter Zeitzeuge für die Stiftung Aufarbeitung. Karten für die Lesung Wohn-Haft mit Manfred Haferburg am 18. Oktober um Uhr im Theater Nordhausen gibt es an der Theaterkasse (Tel / ), im Internet unter und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH. Der Erlös der Veranstaltung kommt sowohl dem Lions Club Nordhausen als auch dem Theater Nordhausen zugute. Der Lions Club wird auch dieses Geld der Sanierung des Rosengartenbrunnens zur Verfügung stellen. Trommeln in der Nacht feiert Premiere Auch die Nordhäuser Schauspielfreunde kommen ab nächstem Freitag wieder in den Genuss einer Premiere. Das Rudolstädter Ensemble präsentiert als Eröffnung der neuen Spielzeit am 24. Oktober um Uhr die frühe Brecht-Komödie Trommeln in der Nacht. Eine Gesellschaft im Umbruch beschreibt Bertolt Brecht in seiner bitterbösen Komödie. Der erste Weltkrieg ist verloren, eine neue Ordnung noch nicht wieder hergestellt und alle suchen nach einem Sinn im Leben. Wofür lohnt es sich zu kämpfen, worauf soll man warten? Anlässlich des 100-jährigen Jahrestags des Ausbruchs dieses ersten verheerenden Weltkrieges im Sommer 1914 brachte das Theater Rudolstadt Bertolt Brechts Erfolgsstück auf die Bühne. Im Stück wird Anna von ihren Eltern gedrängt, endlich zu heiraten. Doch Anna wartet immer noch Ein weiteres Doppelkonzert erwartet die Jazzfreunde am Samstag, den 25. Oktober um Uhr in der Cyriaci-Kapelle Nordhausen. Unter dem Motto Leipziger Abend werden BEA & BANDA und QUBED auf der Bühne stehen. Ein Crossover, das nicht selten gespielt, aber kaum so direkt benannt wird weiter Seite 13 auf ihren Verlobten, den Soldaten Kragler, der seit vier Jahren vermisst wird. Annas Vater ist sicher: Der kommt nicht mehr zurück. Und außerdem sind die Zeiten unsicher. Bevor hier das Chaos ausbricht, soll Anna den tüchtigen Lebenspraktiker Murk heiraten! Man muss sich arrangieren, schließlich erwartet sie ja auch schon ein Kind von Murk. Alles scheint in trockenen Tüchern, doch da platzt mitten in die Verlobungsfeier der tot geglaubte Kragler. Er fordert sein Recht auf das verlorene, private Glück. Die hintergründige Komödie Trommeln in der Nacht, schrieb der Moralist Brecht im Alter von 21 Jahren und sie deutete damals schon an, wohin sich der große Dramatiker entwickeln wird wurde dieses Werk sein erster großer Erfolg und sein Durchbruch als Bühnenautor. In der Regie von André Rösler, der in Nordhausen und Rudolstadt durch seine hoch gelobte Inszenierung von Jugend Tango-Jazz Abend mit viel Abwechslung ohne Gott bekannt wurde, spielen Jörg Schlüter als Andreas Kragler, Anne Kies als Anna, Christian Klischat als Murk, Sibylla Rasmussen, Ute Schmidt, Hans Burkia, und Joachim Brunner. Bühnenbild und Kostüme entwarf Simone Steinhorst. Eine halbe Stunde vor jeder Vorstellung sind Interessierte im Theaterfoyer zu einer kostenlosen Einführung in die Inszenierung eingeladen. Karten für die Premiere am 24. Oktober um Uhr und die nächsten Vorstellungen am um Uhr, am um 15 Uhr, am um Uhr und am um 18 Uhr gibt es an der Theaterkasse (Tel / ), im Internet unter de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh- Orchester Sondershausen GmbH. Die WOCHENCHRONIK freut sich auf die neue Spielzeit 2014/15 und wird weiter darüber berichten. ONLINE So Uhr FSV Wacker Nordhausen FC Carl Zeiss Jena Radio für alle! Studis on Air Musik ist dein Ding? Du bist kommunikativ und willst deinen Horizont erweitern? Du bist StudentInn an der Nordhäuser Fachhochschule? Dann bist Du bei uns genau richtig! Der Bürgersender sucht für die neue Campusradioredaktion Moderatoren, Redakteure und Leute die Lust aufs Radiomachen haben. Seit 2006 ist das Campusradio mit Informationen rund um die Fachhochschule ein fester Bestandteil im Programm des OKN. Produziert und moderiert wird es von den Studenten. Meldet Euch am besten per an mit dem Betreff Bewerbung Campusradio. OKN am August-Bebel-Platz 6 in Nordhausen, ok-nordhausen.de, Empfang auf UKW 100,4 oder im Kabel auf 103,1 Der Nordhäuser Gewerbeverein freut sich über neue Mitglieder, die Interesse haben, sich regelmäßig in geselliger Runde zu Veranstaltungen zu treffen und gemeinsam Ideen auszutauschen. Gemeinsam sind wir stark. Infos dazu erhalten Sie unter der Tel.-Nr. ( ) Herr Ulrich Ebert.

2 Seite 2 Nr Oktober 2014 LERNZENTRUM LEMMEL Gut für die Schule! Nachhilfe Lernförderung LRS-Therapie ABLESUNG DER WASSERZÄHLER IN SCHÄCHTEN VOM BIS Der Wasserverband Nordhausen liest im gesamten Verbandsgebiet die Wasserzähler ab, die sich in Schächten befinden. Die Ablesung erfolgt von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und Uhr durch unsere Mitarbeiter, die sich auf Verlangen ausweisen. Die Grundstückseigentümer werden gebeten, die Schächte frei zu räumen und nach der Ablesung die Zähler gegen Frosteinwirkung zu schützen. Bei Fragen stehen wir Ihnen unter der Tel.-Nr zur Verfügung. Jetzt starten! Lernzentrum Annette Lemmel, Nordhausen, Rautenstr. 8a/Eingang Weberstr./Mo-Do 13-18:30 h; Fr 13-17:00 h u.n.v. Wasserverband Nordhausen BEREITSCHAFT IN NOTFÄLLEN ANZEIGEN/REGIONALES Die Himmelgartenbibliothek kehrt nach Nordhausen zurück Öffentlicher Vortrag zur Büchersammlung am 31. Oktober Stadtrachivar Dr. Wolfram Theilemann mit einem Band der Summa theologica von Alexander de Hales aus dem Jahr Es ist Teil der Himmelgartenbibliothek und war bis vor Kurzem in der Leipziger Ausstellung Umsonst ist der Tod zu sehen. Wertvoll ist dieser Band wegen des so genannten Einblattdruckes, der auf der linken Seite zu sehen ist. Foto: Patrick Grabe, Pressestelle Stadt Nordhausen Nordhausen (psv) Am 27. Oktober kehren die rund 360 Bücher der Nordhäuser St. Blasii-/ Himmelgartenbibliothek nach Nordhausen zurück. Das kündigte jetzt Stadtarchivar Dr. Wolfram Theilemann an. Am 31. Oktober dem Reformationstag - wird die Büchersammlung im stadtgeschichtlichen Museum - ihrem neuen Verwahrort der Öffentlichkeit ab Uhr präsentiert. Dr. Thomas Wilhelmi, Professor für ältere deutsche Philologie an der Akademie der Wissenschaften und der Universität in Heidelberg wird im Rahmen der Veranstaltung einen Vortrag halten. Ab diesem Donnerstag wird der Magazinschrank für die Bücher zusammengebaut, am 27. Oktober rechnen wir ab 12 Uhr mit dem Eintreffen der Bücher. Diese kommen direkt aus dem Leipziger `Zentrum für Bucherhaltung, wo sie zum Reinigen waren, sagte der Stadtarchivar. Die St. Blasii-/ Himmelgartenbibliothek eine Sammlung von rund 360 historisch wertvollen Büchern - war seit 1989 im Predigerseminar in Wittenberg untergebracht. Eigentümerin ist die Nordhäuser ev. Kirchgemeinde St. Blasii-Altendorf. Im Februar 2011 hatten die Stadtverwaltung und die Kirchgemeinde St. Blasii einen Verwahrvertrag geschlossen. Dort war ursprünglich die Unterbringung der Bibliothek im Bürgerhaus vereinbart. Aus Kosten- und konservatorischen Gründen wurde die Flohburg neuer Verwahrort. Den Grundstock der Kirchenbibliothek St. Blasii bildet die Bibliothek des ehemaligen Servitenklosters Himmelgarten, das sich vor den Toren der Stadt Nordhausen befand. Obwohl das Kloster im Bauernkrieg zerstört wurde, konnte die Bibliothek gerettet werden und gelangte 1552 in die St. Blasii-Kirche zu Nordhausen. Südharzer Glas- und Gebäudereinigung An der Brückenmühle Nordhausen Tel.: ( ) Glas- u. Gebäudereinigung Bau- u. Industriereinigung Teppichbodenreinigung WIR HABEN DIE FACHLEUTE! BEI UNS FINDEN SIE DIE GÜNSTIGEN! GEBRAUCHT-WAGEN auch in der unteren Preislage vorhanden Klein-, Zweit-, Anf.-Fahrzeuge/VAN, Kombi usw. Autohaus Neureither Gewerbestraße Obergebra GOTTESDIENSTE LANDKREIS NORDHAUSEN evangelisch Sa., 18. Oktober 2014 Großwerther, Kirche Uhr St.Trinitatis Kirche Hamma Uhr So., 19. Oktober 2014 Auleben, St.Petri Pauli Kirche Uhr Ellrich,Johanniskirche Uhr Görsbach Uhr Großwenden, St. Stephanus-Kirche, Jubel-Konfirmation mit Abendmahl Uhr Ilfeld Georg-Marien Kirche Uhr Immenrode, Kirche Uhr Kleinwechsungen, Kirche Uhr Liebenrode, St. Petri Kirche Uhr Niedergebra, St. Nicolai-Kirche Uhr Niedersachswerfen Bonhoeffersaal Uhr Nohra St.-Johannis-Kirche Uhr Nordhausen Frauenberg-Kirche Uhr Petersdorf Kirche Uhr Rehungen, Kirche Uhr Sülzhayn Uhr Sollstedt, St.-Petri-Kirche Uhr Steigerthal, Gottesdienst, Pfarre Uhr Uthleben,St.Petrus - Kirche Uhr Werna Uhr Wipperdorf/Mitteldorf, Kirche Uhr katholisch Sa., 18. Oktober 2014 Nordhausen, Dom zum Heiligen Kreuz Uhr Sollstedt, Gemeindehaus Uhr So., 19. Oktober 2014 Bleicherode, St. Matthias Uhr Großlohra, St. Bonifatius Uhr Niedersachswerfen, St. Nepomuk Uhr Nordhausen, Dom zum Heiligen Kreuz Uhr Telefon: ( )

3 Seite 3 Nr Oktober 2014 ANZEIGEN/REGIONALES KURZ GEMELDET Führungen der Stadt- und Gästeführergilde Am um 14 Uhr treffen sich alle Interessierten zur Altstadtführung am Roland in Nordhausen. Gerald Beyermann begleitet die Gruppe. Augenärztlicher Notdienst Der Augenärztliche Notdienst wird als Rufbereitschaft ( ) zu folgenden Zeiten vorgehalten: Mo./ Die.,/ Do Uhr, Mi./Fr Uhr, Sa./So./Brückentage/Feiertage (24.12./31.12) 7 7 Uhr. Treffen der ehemaligen Ifa-Motorenbandmitarbeiter Für die ehemaligen Bandmitarbeiter des IFA-Motorenwerkes findet das alljährliche Treffen am 7. November ab 18 Uhr im Promenadeneck in der K.- Kollwitz-Str. statt. Das Treffen der RLS Selbsthilfegruppe im Oktober am fällt aus. An diesem Tag um 19 Uhr hält im Puschkinhaus in Mühlhausen, Herr Prof. Dr. Jauß (Chefarzt der Klinik für Neurologie in Mühlhausen) einen Vortrag zum Thema RLS. Interessenten die eine Mitfahrgelegenheit benötigen, können sich unter informieren. Herbstkonzert im Seniorenbegegnungszentrum Der Nordhäuser Konzertchor singt am Samstag, dem 18. November, um 15:00 Uhr im Seniorenbegegnungszentrum. Nähere Informationen zu dieser Veranstaltung erhalten Sie unter der Tel. Nr / Tag der offenen Tür in den Nordthüringer Werkstätten Am 8. November 2014 haben die Nordthüringer Werkstätten gemeinnützige GmbH Nordhausen ihren diesjährigen Tag der offenen Tür. Angehörige und Gäste sind in der Zeit von Uhr herzlich willkommen. Sie können den Beschäftigten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen und sich über die Arbeits- und Produktionspalette informieren. In den Einrichtungen: Hauptwerkstatt und Förderbereich in Nordhausen, Hinter der Steinmühle 6, Zweigwerkstatt DaW in Nordhausen, Hesseröder Straße 63a,stehen Ihnen Kollegen als Ansprechpartner zur Verfügung. ANZEIGE Die gemütliche Gaststätte für Sie!!! Sonntags: Mittagstisch Catering auch außer Haus! Zauberei, Musik und ein schmackhaftes Dinner - das verspricht am ersten Freitagabend im November (7.11) um Uhr in der Traditionsbrennerei die Agentur Symphony Events. Sie hat den zaubernden Komödianten Karl Karliczek unter Vertrag genommen und dazu den musizierenden Entertainer Rainer Koschorz (Pfeffermühle Leipzig) engagiert. Die beiden versprechen ihrem Publikum einen unvergesslichen und magischen Abend. Abgerundet wird dieses einmalige Erlebnis von einem leckeren Drei-Gänge- Menü, so dass nahezu alle Sinne auf das beste bedient werden. Karliczek dürfte den Nordhäusern noch als gehörnter Ehemann aus der letzten Sommerinszenierung La Mandragola ein Begriff sein und Koschorz tourt derzeit mit seiner Buddy-Holly-Show rockend und rollend durch Deutschland. Der Nordhäuser Karsten Kirchner sorgt dazu für die entsprechenden kulinarischen Genüsse. Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren und Der Freundeskreis Eichsfeld führt am Donnerstag, den 23. Oktober 2014 um 19:30 Uhr im Kapitelhaussaal am Dom zum Heiligen Kreuz zu Nordhausen seine nächste Veranstaltung durch. Herr Dietrich Kuczera aus Nordhausen hält einen Lichtbildervortrag zum Thema Vorreformatorische Kunstschätze im Eichsfeld und Nordthüringen. Herr Kuczera wird uns in Wort und Bild Bau und Ausstattung Inh. Kathrin Dittmann Gerhart-Hauptmann-Str Nordhausen Tel / Öffnungszeiten: Mo Ruhetag (Auf Reservierung haben wir für Sie geöffnet!) Di - So Uhr und ab Uhr Zauberhafte Dinnershow es empfiehlt sich, die Gunst der Stunde unter de oder zu nutzen, einen der begehrten Plätze in der Traditionsbrennerei zu buchen. Die Kartenanzahl ist leider begrenzt. Vortrag zu kirchlichen und profanen Kunstschätzen im Eichsfeld und Nordthüringen JAZZRABAZZ u.a. mit NEW YORK VOICES (USA) and MARC SECARA and his BERLIN JAZZ ORCHESTRA conducted by JIGGS WHIGHAM vorreformatorischer kirchlicher und profaner Bauwerke vorstellen und erläutern. Sowohl im Eichsfeld als auch im restlichen Nordthüringer Raum hat sich eine Vielfalt solcher Denkmäler erhalten, die es verdienen in unser Gedächtnis zurückgerufen zu werden. Alle Interessenten sind herzlich zu dem Vortrag eingeladen. Der Eintritt ist frei. Grimmelallee Nordhausen Tel.: ( ) ANZEIGE Travestieshow Best of Musicals Am Freitag, 24. Oktober findet das Highlight des Jahres im Tanzlokal Fannys statt. Das Tanzlokal Fannys präsentiert um Uhr die Herren Damen Kim und Roy - Eine Travestieshow der Spitzenklasse. Schwerpunkt der Travestieshow sind Highlights der bekanntesten Musicals. Kim & Roy, alias Lothar Finze und Thomas Finze-Peinemann haben sich mit ihrer besonderen Art der Travestie einen Namen gemacht, der bereits weit über die Grenzen bekannt ist. Große Stars, wie Hildegard Knef, Zarah Leander, Helga Hahnemann, Monzerat Caballe und der legendäre Freddy Mer- GRIECHISCHE GASTLICHKEIT Öffnungszeiten Uhr & Uhr Montags geschlossen! Für Feierlichkeiten aller Art bis 75 Personen (Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Silberhochzeiten, Betriebs- und Weihnachtsfeiern) steht Ihnen ab sofort unser Clubraum zur Verfügung. Lassen Sie sich al lá Carte oder vom spezial nach Ihren Wünschen eingerichtetes griechisches Buffet verwöhnen. Sprechen Sie mit uns. Wir werden uns bemühen, Ihnen ein paar schöne Stunden zu bereiten. cury werden von den beiden hervorragend interpretiert. Als ihre absolut größten Vorbilder sehen die beiden Mary und Gordy an. Sie dürfen gespannt sein, auf die beiden Travestiekünstler und sich auf einen abwechslungsreichen und interessanten Abend freuen. An diesem Abend treten Kim und Roy nicht allein auf, unterstützt werden sie vom Travestiekünslter Ricky. Für dieses Highlight möchten wir Ihnen auf jeden Fall eine Kartenvorbestellung empfehlen. Karten für die Travestieshow sind unter Tel oder direkt im Café und Tanzlokal Fannys erhältlich.

4 Seite 4 Nr. 41 UNSERE 18. Oktober 2014 ANZEIGEN/REGIONALES SERVICE- LEISTUNGEN FÜR SIE: Bewährte Qualität & Beratung Weitblick Optik & Hörakustik: wir sorgen für gutes Sehen & optimales Hören! * behindertengerechter Eingang Augenüberprüfung (Refraktion) * mit modernster Technik Brillenverglasung und Reparatur in eigener Werkstatt Computerauswahl für Korrektionsfassungen * Videofassungsberatung Spezialist für vergrößernde Sehhilfen und besondere Sehprobleme * z.b. Rot-Grün-Schwäche Individuelle Kontaktlinsenanpassung * auch bei Keratokonus Hörgeräteakustik * kostenloser Hörtest und Beratung * individuelle Hörgeräteanpassung * unverbindl. Probetragen von Hörgeräten * individuelle Hörgeräteeinstellung * Reparaturservice incl. Leihgerät * Reinigung und Kontrolle ihrer Hörgeräte * Hausbesuch (nach Terminabsprache) * angepasster Gehörschutz Töpferstr. 41/ Nordhausen Tel.: ( ) Ernst-Thälmann-Platz Harztor OT Niedersachswerfen Tel. ( ) Feiern Sie mit uns 15 Jahre Optik und 10 Jahre Hörakustik in Nordhausen. Unser Leistungsangebot reicht dabei von der exakten Sehstärkebestimmung, mit ausführlicher Sehberatung, über fachkundige Produktberatung bis zu einer breiten Auswahl an schicken, modischen Brillenfassungen und modernsten Brillengläsern. Gerne passen wir Ihnen auch Kontaktlinsen an optimal abgestimmt auf Ihre Augen. Außerdem umfasst unser Angebot den gesamten Bereich der Hörgeräteakustik. Dank hervorragender handwerklicher Arbeit, jahrzehntelanger Erfahrung, konsequenter Weiterentwicklung können wir Sie individuell und gezielt betreuen. Wir nehmen uns Zeit für Sie beim Vermessen und Anpassen einer Brille. Dabei arbeiten wir mit dem DNEye Scanner von Rodenstock. Die Vermessung mit dem DNEye Scanner ermöglicht es, Ihre individuelle Sehfähigkeit ausführlich zu analysieren. Auch für die optimale Anpassung Ihrer Hörsysteme steht modernste Messtechnik zur Verfügung. Mit der ACAM 5 von acousticon können wir noch besser Ihr persönliches Hörempfinden ermitteln und bei der Hörgeräte-Einstellung berücksichtigen.

5 Seite 5 Nr Oktober 2014 REGIONALES/ANZEIGEN In den Herbstferien werden die Außenanlagen der Käthe-Kollwitz-Schule und der Schule Am Förstemannweg neu gestaltet Nordhausen (psv) In den Herbstferien werden zurzeit die Außenanlagen der Grund- und Regelschulen Am Förstemannweg und Käthe Kollwitz neugestaltet. Das sagte jetzt Bauamtsleiter Jens Kohlhause. Für beide Schulen stehen dafür einschließlich der Planung Euro zur Verfügung. Die Arbeiten in der Käthe-Kollwitz-Schule umfassen die Erneuerung Treppenanlage vom Zugang Köllingstraße einschließlich eines gepflasterten Weges als Verbindung der beiden Treppenanlagen sowie das Anbringung von Handläufen, die Sanierung der Sportund Spielfläche östlich der Turnhalle, eines neuen Ballfangzaunes und die Erneuerung des Weges östlich der Sporthalle. In der Schule Am Förstemannweg werden die Oberflächenentwässerung und die Deckschicht des Schulhofes erneuert, der Fahrradparcour bzw. Rundweg auf dem Schulhof sowie die Feuerwehrzufahrt von der Zufahrt Schulhof bis zur Schule werden asphaltiert, so dass diese Flächen auch mit dem Fahrrad befahren werden können. Bei der Neugestaltung der Außenanlagen werden die vorhandenen Bäume mit in das Gesamtkonzept integriert. Nach einer beschränkten Ausschreibung wurden die Arbei- Jörg Blank und Helmut Riechel (rechts) von der Firma GAI aus Niedersachswerfen beim Einsetzen der Borde für die neue Treppenanlage an der Käthe-Kollwitz-Schule. (Foto: Ilona Bergmann) ten an den Außenanlagen in der Grund- und Regelschule Am Förstemannweg an die TSI GmbH Apfelstedt und In der Käthe - Kollwitz - Schule an die GAI Gesellschaft für bautechnische Ausrüstung und Instandsetzung aus Niedersachswerfen vergeben. Beide Firmen haben zugesichert, dass der Großteil der Arbeiten in den Herbstferien erledigt wird, obwohl sie erst am 6. Oktober mit den Arbeiten begonnen haben, sagt Jens Kohlhause sollen mit entsprechenden Fördermitteln aus dem Schulsanierungsprogramm die Arbeiten fortgesetzt werden. In der Schule am Förstemannweg gehe es dann mit der Schulhofsanierung, in der Käthe-Kollwitz- Schule mit der Schaffung weiterer Sport- und Spielflächen weiter, so Kohlhause. - VERTRIEB - VERMIETUNG - DIENSTLEISTUNG 4 cm 8 cm 20 cm Besuchen Sie uns im Internet: Inhaber: Jörg Kröner Heerweg Bleicherode Tel.: Fax: Reiseangebote exclusiv für unsere Leser BAYERISCHER WALD 4 Tage ab 169,- pro Person im Doppelzimmer Unser Kurz & Gut mit Wohlfühlpension, Anreise täglich Buchbar ab sofort bis Ende März 2015, nach Verfügbarkeit (Feiertagsarrangements ausgeschlossen) Im Preis enthaltene Leistungen: 3 Übernachtungen im Doppelzimmer oder Familienzimmer täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet täglich Mittagssnack täglich abends wechselnde Themenbuffets oder 3-Gänge-Menü (personenabhängig) kostenfreie Nutzung von Schwimmbad und Sauna Preise pro Person im Reisezeitraum: / / : 169,- im DZ : 179,- im DZ / : 189,- im DZ / / : 199,- im DZ FZ-Aufschlag: 7,- pro Person und Nacht EZ-Aufschlag: 10,- pro Person und Nacht Kinder bis einschl. 6 J. im Zimmer der Eltern frei, von 7 bis 11 J. 50%, von 12 bis 15 J. 25% Ermäßigung (evtl. FZ-Aufschlag erforderlich). Eigene Hin-/Rückreise. Preise exkl. Kurtaxe. Veranstalter: Sonnenhotels Deutschland GmbH & Co. KG Irrtümer, Druckfehler und Programmänderungen vorbehalten Kostenloser Buchungsservice: 0800 / oder unter: / Buchungs-Code: NWC-1410-SFB Mail: sonnenhotel FÜRSTENBAUER, im Ferienort Nr. 1 Bodenmais Tel.: ( ) Zehn Jahre jünger wirken? Feiner Teint. Straffe Konturen. Exploring Lifting Pora Pur für die Frau 40+ Wie oft schaut die Frau 40+ in den Spiegel und stellt feine Linien, leichte Fältchen oder gar erste Falten fest? In solchen Momenten möchte man gerne die Spuren der Zeit wegrollen. Heute kaum noch ein Problem. Mit dem Exploring Lifting sind viele Makel entscheidend zu mildern. Testen Sie jetzt, wie Sie Ihre Stirn- / Augenpartie optimieren, Hals- und Oberlippenzonen straffen, die Gesichtskonturen aufbauen, trockenen Teint balancieren und richtig glücklich sind mit einer schönen, straffen, reinen Haut. Mittels 5 facher Hautanalyse finden wir den perfekten Weg gegen die Zeichen der Zeit. Rufen Sie einfach an! Reservieren Sie Ihren Termin: Stirn Augenfältchen Oberlippe Halsfalten Testbehandlung nur 98,- Testbehandlungen in der Reihenfolge der Terminvereinbarungen ( ) Bahnhofsplatz Nordhausen

6 Seite 6 Nr Oktober 2014 REGIONALES/ANZEIGEN Lernen durch Austausch Nordhausen (FHPN) Kürzlich trafen sich die Qualitätsmanager(innen) der Thüringer Hochschulen an der Fachhochschule Nordhausen, um gemeinsam über weitere Projekte zu beraten. Der Freistaat Thüringen fördert, bereits in der dritten Förderphase, die Qualitätssicherung an den Thüringer Hochschulen. Noch bis Dezember 2015 arbeiten die Thüringer Hochschulen gemeinsam an sechs Teilprojekten, um die Studienbedingungen und die Qualität der Lehre stetig zu verbessern. Während den ersten Förderperioden stand der Austausch zwischen den Hochschulen im Vordergrund. Aktuell werden sechs Projekte bearbeitet: 1. Intensivierung der Kommunikation über Qualitätsmanagement in der Hochschule, 2. Entwicklung von Strategien und Verfahren zur Schließung des Qualitätsregelkreises im Umgang mit Evaluationsergebnissen, 3. Konzeption und Erprobung alternativer Formen der Evaluation in Studiengängen mit besonderen Lehr- und Lernformaten bzw. kleinen Gruppengrößen, /0,5l 11/0,5l Liter 1,18 Liter 1,20 Liter 0,75 Liter 1,09 + Pfand 2,38 Liter 1,10 + Pfand 2,38 Liter 0,80 Warsteiner Pils/Herb Warsteiner Pils Sternburg Pils / Export Krombacher 11er Sortiment König Pilsener Altstadt Schwarzbier Liter 1,00 Apoldaer Domi/Diamant Liter 0,80 Braugold Spezial Liter 1,10 + Pfand 4,50 Gessner Pils & Festbier 11/0,5l Liter 0,91 + Pfand 2,38 Apoldaer Dominator /1,0 l Liter 0,42 + Pfand 4,50 Gaensefurther Classic/Medium /1,0l Liter 0,58 + Pfand 3, Der Getränke Spezialist ANGEBOTE Ihr freundlicher Getränkegroßmarkt Nordhausen: Str. d. Genossenschaften 18 Förstmannstr. 2 Sundhausen-Betonstr. 2 NEU Neustadtstraße 6 Niedersachswerfen: Harzstr. 62 Bleicherode: DGS Löwentorstr. 22 BGC-Heerweg 55 Wipperdorf: Str. der Einheit 105 Niedergebra: Halle-Kasseler-Str. 203a (Abholmärkte der Wippertaler Getränke GmbH Betonstraße Nordhausen.) Entwicklung von Unterstützungsangeboten für den Abgleich von individuellen Kompetenzprofilen und Studiengangsanforderungen vor dem Beginn des Studiums, 5. Sicherung eines gelungenen Studieneinstiegs Strategien für eine nachhaltige Gestaltung der Studieneingangsphase, 6. Unterstützung des Erwerbs Liter 1,00 Braugold Bock Liter 1,00 + Pfand 4,50 von Schlüsselkompetenzen über die Studieneingangsphase hinaus. In den Teilprojekten erarbeiten einzelne Hochschulen exemplarisch Lösungsansätze, die später von allen genutzt werden können. Auf diesem Wege kann auch eine im Vergleich kleine Hochschule wie die FH Nordhausen von der Expertise aller Hochschulen Thüringens profitieren und wir können unsere speziellen Erfahrungen zum Nutzen aller einbringen, erklärt Marco Unger, Projektmitarbeiter der FHN. Auf der zurückliegenden Sitzung wurden erste Arbeitsergebnisse präsentiert und das weitere Vorgehen abgestimmt. Als Meilensteine wurden zwei Dialogforen vereinbart, auf denen im nächsten Jahr die Ergebnisse präsentiert werden. Frankenbräu Pils / Festbier 20/0,33l Liter 1,36 Einbecker Brauherren Pils Vita Cola Sortiment ANZEIGE Sagenhaft! 2. Sinfoniekonzert des Loh-Orchesters mit Musik von Dvořák, Strauss und Mozart Weltstar zu Gast beim Loh-Orchester Sagenhaft geht es zu im 2. Sinfoniekonzert des Loh-Orchesters am 25. und 26. Oktober: Die Musik dreht sich um den legendären Till Eulenspiegel, eine böhmische Hexe und Idomeneo, den sagenhaften König von Kreta! Keine Geringeren als Wolfgang Amadeus Mozart, Antonín Dvořák und Richard Strauss haben sich musikalisch dieser Gestalten angenommen. Und so verspricht das Konzert sagenhaften Hörgenuss nicht zuletzt, weil Star-Sopranistin Michaela Kaune aus dem Ensemble der Deutschen Oper Berlin die Sopranpartie in den Vier letzten Liedern von Richard Strauss übernimmt. Dass sie mit dem Loh-Orchester Sondershausen auftritt, ist etwas ganz Besonderes, ist sie doch auf den großen Bühnen dieser Welt zu Hause: Zu den Konzerten in Sondershausen und Nordhausen reist sie von Auftritten in Paris und Wien an. An der Deutschen Oper Berlin singt sie zurzeit unter anderem die Marschallin in Der Rosenkavalier und die Titelrolle in Jenufa. Mehrere Jahre lang trat sie als Eva in Die Meistersänger von Nürnberg bei den Bayreuther Liter 1,10 Wernesgrüner Pils Liter 0,90 Riebeck Premium Pilsener /0,7l, Liter 0,24 + Pfand 3,30 Altstadt Sprudel Spritzig/Medium Festspielen auf. Regelmäßig arbeitet sie unter anderem mit der Bayerischen Staatsoper München und der Semperoper Dresden zusammen, sie gastiert an der der Opéra National de Paris, der Wiener Staatsoper, bei den Salzburger Festspielen und in der New Yorker Carnegie Hall. Liter 1,10 + Pfand 4,50 Leikeim Premium/Landbier Geschenkgutscheine & Geschenke Körbe, Flaschen - alles schön verpackt! Liter 0,70 Altstadt Pils/Radler Liter 1,05 Hasseröder Pils/Export/Schwarz/Vier /1,0l Liter 0,42 + Pfand 3,30 Die Vier letzten Lieder von Richard Strauss gehören fest zum Repertoire der Sopranistin. Bereits 2006 hat sie gemeinsam mit der NDR Radiophilharmonie eine CD mit diesem Liederzyklus herausgebracht, die, so die Kritik, eindrucksvoll belegt, dass Michaela Kaune eine der schönsten lyrischen Sopranstimmen unserer Zeit besitzt. Die musikalische Leitung des 2. Sinfoniekonzerts hat Nicolás Pasquet, seit 1994 Professor für Dirigieren an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Er war Chefdirigent des Sinfonieorchesters der Stadt Pécs in Ungarn, der Neubrandenburger Philharmonie sowie des Orchesters des Landestheater Coburg. Das Konzert findet am 25. Oktober um Uhr im Haus der Kunst Sondershausen sowie am 26. Oktober um Uhr im Theater Nordhausen statt. Jeweils um Uhr laden Nicolás Pasquet und Konzertdramaturgin Juliane Hirschmann zur kostenlosen Einführung ins Foyer. Karten gibt es an der Theaterkasse (Tel / ), in der Touristinformation Sondershausen (Tel / ), im Internet unter und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH. Thüringer Waldquell Spritzig/Medium/Pur/Sanft Für Druckfehler keine Haftung!

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS.

GROSSES ABENTEUER. FAIRER PREIS. SIMPLY CLEVER SIMPLY CLEVER ŠKODA Clever Versicherung* nur 24,90! ODER Abbildung zeigt Sonderausstattung ŠkodaFabia Scout Beispielfinanzierung**: ŠKODA Fabia Cool Edition 1,4 l, 63 kw (86 PS) GROSSES ABENTEUER.

Mehr

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit Offene Kinder- und Jugendarbeit März - Mai 2013 Personelles Und tschüss! Uf Wiederluägä! Au revoir! Arrivederci! Sin seveser! Nun ist es soweit, langsam naht der letzte Arbeitstag und die Türen des z4

Mehr

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner

EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH. Autor: Dieter Maenner EINSTUFUNGSTEST PLUSPUNKT DEUTSCH Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Max macht es viel Spaß, am Wochenende mit seinen Freunden. a) kaufen

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Unsere Veranstaltungen Oktober bis Dezember 2015 im Hotel Neckartal Tafelhaus Fishy Friday Freitag, 9. Oktober, ab 19 Uhr Wasserspiele Freitag, 30. Oktober, ab 19 Uhr Fischfang auf

Mehr

Change is good. Wir laden Sie herzlich ein: Unser Fest am 05.03.2016 von 9.00 bis 16.00 Uhr und am 06.03.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr!

Change is good. Wir laden Sie herzlich ein: Unser Fest am 05.03.2016 von 9.00 bis 16.00 Uhr und am 06.03.2016 von 10.00 bis 16.00 Uhr! Hdl. 2329 Change is good. > Die neuen SUV-Modelle Hyundai Tucson und Santa Fe > Die neuen PASSION Sondermodelle mit attraktiven Preisvorteilen > Der neue Hyundai i20 Active Wir feiern: vom 5. bis 6. März

Mehr

TEIL A: SCHRIFTLICHER AUSDRUCK

TEIL A: SCHRIFTLICHER AUSDRUCK ΥΠΟΥΡΓΕΙΟ ΠΑΙΔΕΙΑΣ ΚΑΙ ΠΟΛΙΤΙΣΜΟΥ ΔΙΕΥΘΥΝΣΗ ΜΕΣΗΣ ΕΚΠΑΙΔΕΥΣΗΣ ΚΡΑΤΙΚΑ ΙΝΣΤΙΤΟΥΤΑ ΕΠΙΜΟΡΦΩΣΗΣ ΤΕΛΙΚΕΣ ΕΝΙΑΙΕΣ ΓΡΑΠΤΕΣ ΕΞΕΤΑΣΕΙΣ ΣΧΟΛΙΚΗ ΧΡΟΝΙΑ: 2014-2015 Μάθημα: Γερμανικά Επίπεδο: Ε1(ενήλικες) Διάρκεια:

Mehr

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein.

Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir alle sind Gemeinde, kommt zu Tisch! Herzlich willkommen! Wir laden Sie ein. Wir begrüßen Sie als neu zugezogenes Mitglied in Ihrer Evangelischen und heißen Sie willkommen. Unsere Gottesdienste und

Mehr

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining

Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining Persönlicher Brief II./ Grammatiktraining 1. Jana schreibt an Luisa einen Brief. Lesen Sie die Briefteile und bringen Sie sie in die richtige Reihenfolge. Liebe Luisa, D viel über dich gesprochen. Wir

Mehr

Investieren Sie in Sicherheit. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt!

Investieren Sie in Sicherheit. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Investieren Sie in Sicherheit. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Home, sweet home mit Sicherheit. In Ihrem neuen Haus suchen Sie neben Behaglichkeit und Erholung vom Alltagsstress auch Sicherheit. Deshalb

Mehr

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer.

Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. Das Audi Versicherungspaket für junge Fahrer. 34,99 Euro monatlich für Kfz-Versicherung¹ Kraftstoffverbrauch des Audi A1 kombiniert zwischen 5,9 und 3,8 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert zwischen 139

Mehr

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren,

Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011. Meine sehr verehrten Damen und Herren, Es gilt das gesprochene Wort Stapelmahlzeit am 29. Oktober 2011 Meine sehr verehrten Damen und Herren, ich begrüße Sie als Partner, Freunde, Bürgerinnen, Bürger und als Gäste unserer Stadt ganz herzlich

Mehr

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen.

Ob Geschäftsreise oder City-Trip, Shopping-Tour oder Museumsbummel die Lifestyle-Metropole am Rhein lädt ein zum Entdecken, Erleben und Genießen. Stadtführungen in der Rheinmetropole Entdecken, Erleben und Genießen Erkunden Sie mit GästeführerInnen auf Stadtrundgängen und -fahrten die Sehenswürdigkeiten rund um Ob Geschäftsreise oder City-Trip,

Mehr

Diese Gegend hier ist die schönste,...

Diese Gegend hier ist die schönste,... HERZLICH WILLKOMMEN IN DER STADT DER ROMANTIK Diese Gegend hier ist die schönste,...... die ich auf der ganzen Reise gefunden habe, urteilte der 20-jährige Dichter Ludwig Tieck 1793. Gemeinsam mit seinem

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MAI NOVEMBER 2014 STAMMHAUS WEINSTUBE Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Tageskarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil

Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil April 2014 Kath. Kirchgemeinde Kirchweg 2 9312 Häggenschwil Pfarramt: Pater A. Schlauri: Alexander Burkart: Tel. 071 298 51 33, E-Mail: sekretariat@kirche-haeggenschwil.ch Tel. 071 868 79 79, E-Mail: albert.schlauri@bluewin.ch

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015

Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung. Programm März 2015 Hofer Behindertenszene e. V. für Menschen mit und ohne Behinderung Programm März 2015 SCHWIMMEN mit Jürgen Wir treffen uns am Eingang Hof Bad. Bitte bringt den Behindertenausweis mit! Montag: 02.03. 18:00

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark

Lebenshilfe Center Siegen. www.lebenshilfe-center.de. www.lebenshilfe-nrw.de. Programm. Januar bis März 2016. Gemeinsam Zusammen Stark Lebenshilfe Center Siegen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2016 Lebenshilfe Center Siegen Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

2012 年 招 收 攻 读 硕 士 研 究 生 入 学 考 试 题 二 外 德 语

2012 年 招 收 攻 读 硕 士 研 究 生 入 学 考 试 题 二 外 德 语 杭 州 师 范 大 学 2012 年 招 收 攻 读 硕 士 研 究 生 入 学 考 试 题 考 试 科 目 代 码 : 241 考 试 科 目 名 称 : 二 外 德 语 说 明 :1 命 题 时 请 按 有 关 说 明 填 写 清 楚 完 整 ; 2 命 题 时 试 题 不 得 超 过 周 围 边 框 ; 3 考 生 答 题 时 一 律 写 在 答 题 纸 上, 否 则 漏 批 责 任 自 负

Mehr

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015

Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Ratten / Stmk. 27.2. 1.3. 2015 Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Wir freuen uns, den Classic & Sport Cars Winter Event 2015 Motor Activity on Snow & Ice anzubieten. Auf den folgenden Seiten finden

Mehr

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG

GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG GANZ DER NEUE. >>Leasing und Finanzierung für den smart fortwo. smart eine Marke der Daimler AG >> Attraktiver Typ. Auch finanziell. > Ihre Entscheidung: Plus3-Finanzierung oder All-in Leasing? Der smart

Mehr

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)!

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)! Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN Stage Theater im Hafen Sperrzeiträume: 1.9. 14.9.2015, 1.10. 1.11.2015, 23.12.2015 10.1.2016, 21.3.2016 3.4.2016, 29.4. 29.5.2016, 11.7. 4.9.2016, 1.10. 6.11.2016, 22.12.2016

Mehr

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online

Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund. II. Zu Deiner Nutzung des Internet / Online Fragebogen zum Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen in Dortmund In Dortmund gibt es viele Angebote für Kinder und Jugendliche. Wir sind bemüht, diese Angebote ständig zu verbessern. Deshalb haben

Mehr

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020,

Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, Autohaus Peter GmbH Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service Hallesche Str. 148, 99734 Nordhausen, Tel 03631-612031, Fax 03631-612020, info@autohauspeter.de Junge Sterne So Mercedes wie am ersten

Mehr

WOLFGANG AMADEUS MOZART

WOLFGANG AMADEUS MOZART Mozarts Geburtshaus Salzburg WEGE ZU & MIT WOLFGANG AMADEUS MOZART Anregungen zum Anschauen, Nachdenken und zur Unterhaltung für junge Besucher ab 7 Jahren NAME Auf den folgenden Seiten findest Du Fragen

Mehr

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013

Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Esame di ammissione SMS - Tedesco 2013 Sede di: Nome: HÖRVERSTEHEN:. / 42 P. LESEVERSTEHEN:. / 35 P. SCHREIBEN 1 + 2:. / 48 P. NOTE: NOTE: NOTE: GESAMTNOTE SCHRIFTLICHE PRÜFUNG: Hörverstehen 30 Min. 42

Mehr

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste

Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Sterne-Standard für Sie und Ihre Gäste Die Gästewohnungen der WBG Wittenberg eg www.wbg.de Herzlich willkommen! Ideale Lage Sie haben einen Grund zum Feiern, Freunde und Verwandte haben ihren Besuch angekündigt

Mehr

Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung

Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung Verträge über Wohnen mit Pflege oder Betreuung Fragen und Antworten zum Gesetz Inhalt Seite 2 Einleitung... 4 Wofür ist das Gesetz gut?... 5 Für wen gilt das Gesetz?... 6 Wann gilt das Gesetz?... 7 Gibt

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Siegen Lebenshilfe Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-nrw.de www.lebenshilfe-center.de Programm Lebenshilfe Center Siegen Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten

Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wohnen für Hilfe - Häufige Fragen von Zimmeranbieter/innen und unsere Antworten Wer kann ein Zimmer anbieten?... 2 Und wer zieht ein?... 2 Kostet die Vermittlung etwas?... 2 Meine Wohnung ist groß, aber

Mehr

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007

SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 CODENUMMER:.. SPRACHFERIEN KÜNZELSAU 2007 Anfänger I. Lies bitte die zwei Anzeigen. Anzeige 1 Lernstudio Nachhilfe Probleme in Mathematik, Englisch, Deutsch? Physik nicht verstanden, Chemie zu schwer?

Mehr

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif

Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Anmeldung Mittagstisch und Nachmittagshort Gesuch für reduzierten, einkommensabhängigen Horttarif Sehr geehrte Eltern Ab dem 17.8.09 stehen in Kloten schulergänzende Tagesstrukturen zur Verfügung. Die

Mehr

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm

Jubiläumsfestwoche. 13.09. - 18.09.2015 Programm Jubiläumsfestwoche 13.09. - 18.09.2015 Programm 2015 ist schon ein besonderes Jahr: Das Krankenhaus Maria-Hilf wird 150 Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte

Mehr

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln

TIEFKUHL TAGUNG16. 20.-21.6.2016, Köln TIEFKUHL TAGUNG16 20.-21.6.2016, Köln DIE ZUKUNFT IM BLICK Perspektiven für die Tiefkühlbranche Liebe dti-mitglieder, sehr verehrte Gäste der TIEFKÜHLTAGUNG 2016, zum 60. Geburtstag laden wir Sie herzlich

Mehr

Wichtige Hinweise zum Ablauf der Preisverleihung am. 25./26. Januar 2016 für die nominierten Vereine und Partnerbanken

Wichtige Hinweise zum Ablauf der Preisverleihung am. 25./26. Januar 2016 für die nominierten Vereine und Partnerbanken AUF EINEN BLICK: Wichtige Hinweise zum Ablauf der Preisverleihung am 25./26. Januar 2016 für die nominierten Vereine und Partnerbanken Anreise nach Berlin Mit dem Kooperationsangebot des DOSB und der Deutschen

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014

Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Bereich Waldschwimmbad: 24 Stunden Schwimmen im Juli 2014 Waldschwimmbad lädt zum 24 Stunden Schwimmen für jedermann Am 19./20. Juli 2014 können begeisterte Schwimmer wieder einmal rund um die Uhr Bahn

Mehr

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013

Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Müttertreff Sattel Saison 2012/2013 Unsere Anlässe Wie jedes Jahr organisieren die Mütter die Kinderund Frauenanlässe. Um diese tollen Erlebnisse nicht einfach so zu vergessen, haben wir ein paar Fotos

Mehr

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00

Angebote für alle Sinne. πpreis pro Person 1 Übernachtung 79,00 2 Übernachtungen 149,00 EZ-Zuschlag pro Nacht 16,00 πbayerischer HOF GENieSSer- WochenENDE Herzlich Willkommen im Hotel Bayerischer Hof in Kempten. Unser Haus wurde im Bildband Landpartie Klocke Verlag zu den schönsten Hotels im Country-Style aufgenommen.

Mehr

Events Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015

Events Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015 Düsseldorf Service Die Band der Postiven Musikschule begeisterte die Zuhörer beim Straßenfest Düsseldorf: Sechs Augenblicke vom Zakk-Straßenfest 2015 Bunte Trödelstände, Livemusik, Straßenkünstler, lecker

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. Januar bis Juli 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote Januar bis Juli 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

MASERATI GSTAAD JOURNEY BERNER OBERLAND ANDERS ERLEBEN

MASERATI GSTAAD JOURNEY BERNER OBERLAND ANDERS ERLEBEN MASERATI GSTAAD JOURNEY BERNER OBERLAND ANDERS ERLEBEN Die Hände fest am Lenkrad der Blick auf Strasse und Panorama gerichtet. Kurvensicherheit mit Maserati Erleben Sie das Berner Oberland einmal anders.

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien DaF Klasse/Kurs: Thema: Perfekt 9 A Übung 9.1: 1) Die Kinder gehen heute Nachmittag ins Kino. 2) Am Wochenende fährt Familie Müller an die Ostsee. 3) Der Vater holt seinen Sohn aus dem Copyright Kindergarten

Mehr

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow

Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Jugendbegegnungsreise mit Pskower Eishockeyspielern und Jugendlichen aus Pskow Reisetermin: 06.-17.10.2015 Teilnehmer: Anzahl der Teilnehmer: Unterkunft: Neusser Eishockeyverein Spieler der Jugendmannschaft

Mehr

Oh la la, wie die Zeit vergeht. Heuer startet die 18. LUWEX in Kreuth, Europas größte Weiterbildung/Messe für Hufschmiede und Tierärzte.

Oh la la, wie die Zeit vergeht. Heuer startet die 18. LUWEX in Kreuth, Europas größte Weiterbildung/Messe für Hufschmiede und Tierärzte. Oh la la, wie die Zeit vergeht. Heuer startet die 18. LUWEX in Kreuth, Europas größte Weiterbildung/Messe für Hufschmiede und Tierärzte.. Unser Motto 2015 18. LUWEX die Hufkapsel Von Donnerstag an werden

Mehr

Alten- und Pflegeheim Luisenhaus. Kassel

Alten- und Pflegeheim Luisenhaus. Kassel Alten- und Pflegeheim Luisenhaus 34131 Kassel Unser Team Team Unser 12 Lage des Heimes Das Hauptgebäude des Luisenhauses ist mit dem zweistöckigen Terrassenhaus verbunden und bietet insgesamt 156 Bewohnern

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400.

SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SonnenBrillen und Kontaktlinsen von SOKO 4400. SOKO4400 SonnenBrillen und Kontaktlinsen. Das Zweitgeschäft von Wir sind die Brille-SchÖttinger, hat sich als jüngerer Urban-Fashion Eyeware Shop in Kandel

Mehr

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die beiden Selbsthilfegruppen Anonyme Alkoholiker und die Al-Anon Familiengruppen gemeinsam vorstellen.

Aus diesem Grund möchten wir Ihnen die beiden Selbsthilfegruppen Anonyme Alkoholiker und die Al-Anon Familiengruppen gemeinsam vorstellen. Xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx Xxxxxxxxxxxxxxx 12345 Xxxxxxxxxxx 07.09.2014 Sehr geehrte Damen und Herren, Alkoholismus ist eine Krankheit, die sich nicht nur auf den Alkoholiker selbst beschränkt. Nach unserer

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Arrangements mit der OASE Sauna & Wellness Welt

Arrangements mit der OASE Sauna & Wellness Welt Telefon: 0421-458570 E-Mail: bremen@montana-hotels.de Ob Wochenendtrip oder als Kurzurlaub, die OASE und das Montana Hotel Bremen bieten die idealen Angebote für Wellness-Interessierte. Unser Hotel liegt

Mehr

Freitag, den 28. August 2009 bis Dienstag, den 1. September 2009

Freitag, den 28. August 2009 bis Dienstag, den 1. September 2009 gute aussichten junge deutsche fotografie_plattfform1 im Haus der Fotografie, Burghausen Patronat// Bernhard Prinz/ Fotograf & Künstler/Hamburg und Professor für Fotografie an der Kunsthochschule Kassel

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

Blockwoche (10.-14. Februar 2014)

Blockwoche (10.-14. Februar 2014) Blockwoche (10.-14. Februar 2014) Von Bruno Micheroli, Informationsbeauftragter der Oberstufe Eine bunte Palette von attraktiven Angeboten: Schneesportlager, Berufswahlvorbereitung und Workshops Die diesjährige

Mehr

Veranstaltung. in München. zur Interkulturellen Woche 2010

Veranstaltung. in München. zur Interkulturellen Woche 2010 Veranstaltung in München zur Interkulturellen Woche 2010 30.09.2010, 17:30 Uhr: Zentrale Hauptveranstaltung der IKW in München findet im Karmelitersaal statt. Hauptveranstalter: Caritas München und Diözesancaritasverband

Mehr

Liebe Sammlerfreunde,

Liebe Sammlerfreunde, Liebe Sammlerfreunde, der Termin für unser nächstes Sammlertreffen steht fest. Es wird der 29.März 2014 in Bonn sein. Anlässlich der Ausstellung von IJzebrands Sammlung im Arithmeum werden wir uns dort

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender 01.03.2015-31.03.2015 25.02.2015 Sonntag 10:00 Uhr 01.03.2015 Kurkonzert.. mit den "Rehbachtalern" Theatervorplatz er Klinik Montag 02.03.2015 "Osteoporose - gut gerüstet?", Referent:

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu.

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu. Kosten für ein Girokonto vergleichen 1. Was passt? Ordnen Sie zu. a. die Buchung, -en b. die Auszahlung, -en c. der Dauerauftrag, - e d. die Überweisung, -en e. die Filiale, -n f. der Kontoauszug, - e

Mehr

TOPKIDS aktuell. Neue Kinderbetreuung in Kirchheim. Ausgabe 2/5. Lesen Sie in dieser Ausgabe: 80 neue Plätze zur Betreuung kleiner Kinder

TOPKIDS aktuell. Neue Kinderbetreuung in Kirchheim. Ausgabe 2/5. Lesen Sie in dieser Ausgabe: 80 neue Plätze zur Betreuung kleiner Kinder TOPKIDS aktuell Neue Kinderbetreuung in Kirchheim. Ausgabe 2/5 Lesen Sie in dieser Ausgabe: 80 neue Plätze zur Betreuung kleiner Kinder Eine alleinerziehende Mutter schreibt uns Bedarfsbeispiel aus einem

Mehr

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet.

Das Haus der Begegnung in der Merianstraße 1 ist während der ganzen Zeit für alle Gäste und Teilnehmer als Informationszentrum geöffnet. Presse-Information Gäste sind ein Segen Tage der Begegnung in Heidelberg im Rahmen des 20. Weltjugendtag Vom 16. bis 21. August findet der 20. Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes

Mehr

2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger. Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen!

2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger. Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen! und tu dir etwas Gutes. Sing mit, blyb fit! 2 Chöre suchen Sängerinnen und Sänger Gast-/ProjektsängerInnen sind willkommen! für zwei Konzerte im Juni 2016 mit beliebten Liedern aus Film und Musical NEW

Mehr

Pressearbeit und Lokaljournalismus. Günter Benning Westfälische Nachrichten guenter@benning-pr.de

Pressearbeit und Lokaljournalismus. Günter Benning Westfälische Nachrichten guenter@benning-pr.de Pressearbeit und Lokaljournalismus Günter Benning Westfälische Nachrichten guenter@benning-pr.de Tipps für die Pressearbeit Welche lokalen Medien sind für mich da? Wie arbeiten Redaktionen? Einladungen,

Mehr

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen

Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Nachfolgend aktuelle Hilfeangebotsliste für unsere Mitglieder Geisenheim Marienthal Johannisberg Stephanshausen Geisenheim Besuchen, Betreuen, Begleiten Besuche gerne ältere Menschen, höre zu Besuche Sie

Mehr

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg

Juni - August 2015. VR-Bank Bonn eg CIRCUSSCHULE DON MEHLONI Juni - August 2015 VR-Bank Bonn eg HEREINSPAZIERT 2 Januar Juni Januar - August - März - März Januar Januar Juni - März August - März 3 Herzlich Willkomen an dieser Stelle von

Mehr

Herbert Weisrock Mitglied des Vorstandes des Störtal e.v. Banzkow

Herbert Weisrock Mitglied des Vorstandes des Störtal e.v. Banzkow SACHBERICHT mit Veranstaltungsfotos, Presse und Plakat Buchvorstellung, Lesung, Diskussion:»BERLIN BERLIN - Kunststücke aus Ost und West«und Jazz-Konzert mit dem Ulrich Gumpert B3 Quartett am 28.11.2014

Mehr

Vom NEINsagen und MUThaben. Power-Child e.v. geht mit seinem Theaterstück in die Kindergärten.

Vom NEINsagen und MUThaben. Power-Child e.v. geht mit seinem Theaterstück in die Kindergärten. POWER-CHILD E.V. DAS THEATER-PRÄVENTIONSPROJEKT AN KINDERGÄRTEN UND KINDERTAGESSTÄTTEN Vom NEINsagen und MUThaben. Power-Child e.v. geht mit seinem Theaterstück in die Kindergärten. Neben dem erfolgreichen

Mehr

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik -

Lyrikbändchen Klasse 9b. -Liebeslyrik - Lyrikbändchen Klasse 9b -Liebeslyrik - Mein Herz Es schlägt in meiner Brust. Jeden Tag, jede Nacht. Es ist das, was mich glücklich macht. Es macht mir Lust. Mein Herz, mein Herz. Es ist voller Schmerz.

Mehr

Kempten Allgäu INFORMATION

Kempten Allgäu INFORMATION Kempten Allgäu INFORMATION übersicht 4 Geschichte & Zukunft 5 Natur & Design 6 Landschaft & Leute 7 Lage 9 Kulinarische Genüsse 10 Wohlfühlen & Träumen 11 Viele gute Gründe... 12 Tagen & Bilden 13 Feiern

Mehr

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht

Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Symposium 2. Heidelberger Symposium zum Arbeitsrecht Thema: Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht Dienstag, den 25. Oktober 2011, 15.00 bis 18.15 Uhr staatlich anerkannte fachhochschule Aktuelle Entwicklungen

Mehr

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen.

Die Höhle ist ein großes, tiefes Loch im Felsen. Das tapfere Schneiderlein (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Es ist Sommer. Die Sonne scheint schön warm. Ein Schneider sitzt am Fenster und näht. Er freut sich über das schöne Wetter.

Mehr

1 Auf Wohnungssuche... 1/11 12 20 2 Der Umzug... 1/13 14 24 3 Die lieben Nachbarn... 1/15 16 27

1 Auf Wohnungssuche... 1/11 12 20 2 Der Umzug... 1/13 14 24 3 Die lieben Nachbarn... 1/15 16 27 Inhalt CD/Track Seite Vorwort.................................................... 5 Einleitung.................................................. 1/1 5 A. Personen und Persönliches.............................

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Kommende Veranstaltungen Hallo Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, seit dem letzten Newsletter liegen nun schon wieder drei Monate hinter uns - Monate, in denen sich unsere jungen Talente

Mehr

Pfarreiengemeinschaft DU & WIR

Pfarreiengemeinschaft DU & WIR DU & WIR für Interessierte unserer www..com / www.pfarrgemeinde-kobern.de 3. Jahrgang Nr. 26/2011 Die feierliche Messe mit Einführung der Gemeindereferentin Frau Hildegard Becker in die Ochtendung-Kobern

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN BERUFLICHES TRAININGSZENTRUM STUTTGART SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben

Mehr

Herzlich Willkommen an der Universität zu Lübeck zur Vorwoche 2014.

Herzlich Willkommen an der Universität zu Lübeck zur Vorwoche 2014. Vorwoche 2015 Liebe Kommilitonen, Herzlich Willkommen an der Universität zu Lübeck zur Vorwoche 2014. Der Gedanke der Vorwoche ist, das Grundwissen noch einmal aufzufrischen, eine Einführung in das Studium

Mehr

Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen

Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen Albtraum Einbruch! Und dann? Wie sich Opfer von Einbrüchen fühlen Ich kann hier nicht wohnen bleiben! Mein erster Blick geht immer zur Terrassentür Sie müssen sich vorstellen, es geht jemand in meine Wohnung,

Mehr

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT

BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT BACHELOR OF ARTS - FOOD MANAGEMENT Die SHF ist im dualen Studium Food Management ein perfekter Praxispartner, da es sich um ein mittelständisches Unternehmen handelt, in dem das Einbringen von neuen Ideen

Mehr

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002

Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Travemünde sinnlich erleben Mai bis September 2002 Die Eröffnung der Badesaison Das Ritual zur Eröffnung der (Haupt-)Badesaison ist gleichzeitig Highlight zum Festprogramm 200 Sommer - Seebad Travemünde.

Mehr

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION

IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR PARTNER AUF DEM WEG INS BERUFSLEBEN SRH BERUFLICHE REHABILITATION IHR WEG ZURÜCK IN DIE ARBEIT: BERUFLICHES TRAINING Wenn eine psychische Erkrankung das Leben durcheinanderwirft, ändert sich alles:

Mehr

Familienzentrum im Verbund Hüllhorst

Familienzentrum im Verbund Hüllhorst Familienzentrum im Verbund Hüllhorst 1. Halbjahr 2013 nfo- Broschüre 1 Veranstaltungen im Überblick: Krabbelkinderturnen Turnen mit Kindern unter 3 Jahren Termin: jeden 1. Mittwoch im Monat Uhrzeit: 15:15-16:15

Mehr

Newsletter. Ausgabe 2/2015. Liebe Freunde der Homöopathischen Bibliothek Hamburg HBH, Finanzierung

Newsletter. Ausgabe 2/2015. Liebe Freunde der Homöopathischen Bibliothek Hamburg HBH, Finanzierung fhbh Freundeskreis Homöopathische Bibliothek Hamburg Newsletter Ausgabe 2/2015 Liebe Freunde der Homöopathischen Bibliothek Hamburg HBH, das Jahr 2015 hat begonnen und die HBH ist noch da. Um uns gemeinsam

Mehr

nun ist es soweit und wir schauen mit einem weinenden und mit einem frohen Auge

nun ist es soweit und wir schauen mit einem weinenden und mit einem frohen Auge 1 von 8 28.08.2014 17:08 Der InteGREATer-Newsletter informiert Dich regelmäßig über das aufregende Leben der InteGREATer, die Neuigkeiten des Vereins sowie wichtige Termine! Unbedingt lesenswert! Sollte

Mehr

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg

Gemeinsam verschieden sein. Freizeit-Angebote. August bis Dezember 2015. Offene Behindertenarbeit Friedberg Freizeit-Angebote August bis Dezember 2015 Offene Behindertenarbeit Friedberg Gemeinsam verschieden sein Eine wichtige Information Der Text im Heft ist in Leichter Sprache. Leichte Sprache verstehen viele

Mehr

ICH! Bewusst Zeit für mich

ICH! Bewusst Zeit für mich ICH! Bewusst Zeit für mich ICH! Zeit Ihr bewegtes Event im Hotel Feuriger Tatzlwurm 26.11. 29.11.2015 Durchatmen DURCHATMEN und ENTSCHLEUNIGEN am Tatzlwurm Ihre PREMIUM PERSONAL TRAINERIN & Dipl. Mental

Mehr

Die Bewerbung: So klappt es mit dem Studium und Praktikum. Herzlich Willkommen!

Die Bewerbung: So klappt es mit dem Studium und Praktikum. Herzlich Willkommen! Die Bewerbung: So klappt es mit dem Studium und Praktikum Herzlich Willkommen! Themenübersicht Worum geht es heute? Bewerbung für ein Studium Bewerbung für ein Praktikum Bewerbung für ein Studium Bewerbung

Mehr

3. GRÜNDER- UND UNTERNEHMERTREFF (Protokoll) Georg-Schumann-Straße _ Leipzig _ 13. Februar 2014

3. GRÜNDER- UND UNTERNEHMERTREFF (Protokoll) Georg-Schumann-Straße _ Leipzig _ 13. Februar 2014 3. GRÜNDER- UND UNTERNEHMERTREFF (Protokoll) Georg-Schumann-Straße _ Leipzig _ 13. Februar 2014 Termin: Ort: 13.02.2014, 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr Contorhaus Coworking Leipzig Inh. Jonas Arnhold Breitenfelder

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

ԳԵՐՄԱՆԵՐԵՆ ԼԵԶՎԻ ՄԱՐԶԱՅԻՆ ՕԼԻՄՊԻԱԴԱ 2015

ԳԵՐՄԱՆԵՐԵՆ ԼԵԶՎԻ ՄԱՐԶԱՅԻՆ ՕԼԻՄՊԻԱԴԱ 2015 ԳԵՐՄԱՆԵՐԵՆ ԼԵԶՎԻ ՄԱՐԶԱՅԻՆ ՕԼԻՄՊԻԱԴԱ 2015 Die 2. Runde D E U T S C H O L Y M P I A D E 2015 K L A S S EN 11-12 /Տևողությունը 150 րոպե// TEST 1. Kreuzen Sie die richtigen Antworten an! 1. Waren wir nicht

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

mediengespraeche@kreuzer

mediengespraeche@kreuzer 01 Das Thema Städtemarketing und sein Nutzen für die Metropolregion Nürnberg stand diesmal bei den mediengespraechen@kreuzer auf dem Plan, die wieder am 2. März in Nürnberg stattfanden. Die Veranstalter

Mehr

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard.

Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Mehr Sicherheit serienmäßig die MercedesCard. Leistungen, die Ihnen alle Freiheiten lassen. Mit der MercedesCard Visa sind Sie überall auf der Welt ein gern gesehener Gast. Beim Shoppen in New York, beim

Mehr

Betreutes Wohnen Informationen für Patienten und ihre Angehörigen

Betreutes Wohnen Informationen für Patienten und ihre Angehörigen Betreutes Informationen für Patienten und ihre Angehörigen Inhalt Herzlich willkommen... Betreutes im SBZ... Vielfalt und Nähe... unsere LEistungen... WohNungstypen... 04 06 08 10 12 LAge und Anfahrt...

Mehr

und Preisliste 2015 Hotel Muschelgrund

und Preisliste 2015 Hotel Muschelgrund Urlaub an der Nordsee Sonderarrangements und Preisliste 2015 Hotel Muschelgrund Preisliste 2015 Preisliste 2015 Preise pro Zimmer und Nacht, inkl. Frühstücksbuffet Die Übernachtungspreise richten sich

Mehr

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache

Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Das ist der Kirchen-Tag Infos in Leichter Sprache Inhalt Liebe Leserin, lieber Leser! Seite 3 Kirchen-Tag ist ein Fest mit guten Gesprächen Seite 5 Das ist beim Kirchen-Tag wichtig Seite 7 Gott danken

Mehr

Valentinstag Segnungsfeier für Paare

Valentinstag Segnungsfeier für Paare Valentinstag Segnungsfeier für Paare Einzug: Instrumental Einleitung Es ist Unglück sagt die Berechnung Es ist nichts als Schmerz sagt die Angst Es ist aussichtslos sagt die Einsicht Es ist was es ist

Mehr

Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v.

Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v. Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v. Turnierbeginn: Samstag vor offizieller Saisoneröffnung des FC Schalke 04 (Voraussetzung: Saisoneröffnung findet am Sonntag

Mehr

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016

Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Veranstaltungen NOVEMBER 2015 MäRz 2016 Verein zur Pflege der Friedhofs- und Bestattungskultur in Karlsruhe AUSSTELLUNGEN bis 06. Februar 2016 Seelen zarte Wesen aus der Natur Figuren von Hans Wetzl Am

Mehr