Mediadaten. Connect the world s professionals to make them more productive and successful

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mediadaten. Connect the world s professionals to make them more productive and successful"

Transkript

1 Mediadaten Connect the world s professionals to make them more productive and successful

2 Connect the world s professionals Mit weltweit über 347 Mio. Mitgliedern ist LinkedIn das größte internationale Business Network Über 3,5 Mio. Unternehmen nutzen LinkedIn für Ihre B2B Kommunikation mit Ihrer Zielgruppe Hochschulen haben eigene Unternehmens- / Hochschulprofile für Ihre Kommunikation mit den Mitgliedern Deutschland 4,7 Mio. Schweiz Österreich 1,7 Mio. 0,7 Mio. LinkedIn verbindet nicht nur Fach- und Führungskräfte weltweit miteinander, sondern ist auch die ideale Plattform für die Pflege von Geschäftsbeziehungen Quelle: LinkedIn eigene Daten (Juni 2015) 2

3 to make them more productive and successful Die Mitglieder, Unternehmen und Hochschulen veröffentlichen täglich Milliarden hochwertiger Inhalte und Artikeln Die Inhalte dienen dem gegenseitigen Wissensaustausch und fördern damit, neben dem Aufbau von Beziehungen, produktiveres und erfolgreicheres arbeiten Damit ist LinkedIn das größte internationale B2B Content Publishing Network 3

4 Ihre Zielgruppe erreichen mit Content Marketing...und größter Relevanz Erreichen Sie eine interessierte Zielgruppe, in dem Sie ihr mit Content Marketing einen Mehrwert bieten und Sie sowohl produktiver, als auch erfolgreicher machen Besetzen Sie Themen langfristig Kommunizieren Sie Inhalte aus Expertensicht und fördern Sie das Interesse Ihrer Zielgruppe Erreichen Sie Glaubwürdigkeit und Akzeptanz bei Ihrer Zielgruppe 4

5 Content Marketing gezielt einsetzen und Ihre Zielgruppe richtig erreichen Wir kennen die Zielgruppe und können diese u.a. auf Basis der Profildaten der User gezielt ansprechen Wir können die Interessen der Zielgruppen analysieren und wissen welche Themen für Sie besonders relevant sind Mit den LinkedIn Targeting Kriterien können Sie somit Ihre gewünschte Zielgruppe genau mit den richtigen Themen ansprechen und somit höchstes Involvement erreichen 5

6 Strategisch perfekt positioniert im B2B Umfeld mit einer eigenen Company Page Nutzen Sie eine LinkedIn Company Page als Unternehmensprofil für Ihre zentrale B2B Kommunikation um Ihr Unternehmen zu präsentieren und Ihre Inhalte zu kommunizieren Ihrer Zielgruppe eine Plattform zu bieten um mit Ihnen zu interagieren und Follower zu werden Sich auch als Arbeitgeber zu positionieren und Stellenausschreibungen zu veröffentlichen Die Company Page ist kostenlos und über eine eigene URL erreichbar 6

7 Strategisch perfekt positioniert im B2B Umfeld mit einer eigenen Company Page Großflächiges Branding (646 x 220px) Unternehmensprofil (bis Zeichen) Verlinkung auf Fokusseiten Status Updates (600 Zeichen + Bild) Ad Slot für Branding* (300 x 250px) *kostenpflichtig 7

8 Erweitern Sie Ihre Präsenz mit einer Fokusseite Fokusseiten sind eigenständige Erweiterungen zu Company Pages Auf Fokusseiten haben Sie die Möglichkeit Geschäftsbereiche und Produkte individuell zu präsentieren Ihre Zielgruppe kann unabhängig von Ihrer Company Page Follower Ihrer unterschiedlichen Fokusseiten werden Die Fokusseiten sind kostenlos und jeweils über eine eigene URL erreichbar 8

9 Erweitern Sie Ihre Präsenz mit einer Fokusseite Großflächiges Branding (974 x 330px) Showcase Informationen (bis 200 Zeichen) Status Updates (600 Zeichen + Bild) 9

10 Schnüren Sie ein Kommunikationspaket und distribuieren Sie all Ihre Inhalte an Ihre Zielgruppe Eine langfristige Content Strategie ist maßgeblich für deren Erfolg Um ein möglichst hohes Involvement Ihrer Zielgruppe zu erreichen ist eine kontinuierliche Veröffentlichung von Content maßgeblich Die Inhalte sollten auf die jeweilige Zielgruppe zugeschnitten sein und mit einem individuellen Mehrwert Ihr Interesse wecken Abwechslungsreiche Themen halten das Interesse zusätzlich aufrecht. Hierfür können Sie all Ihre klassischen Kommunikationskanäle benutzen 10

11 Schnüren Sie ein Kommunikationspaket und distribuieren Sie all Ihre Inhalte an Ihre Zielgruppe Blog Twitter Zielgruppe YouTube Homepage Company Page / Zielgruppe Fokusseiten Mitarbeiter Blogs Zielgruppe 11

12 Mehr Reichweite für Ihren Content mit Sponsored Updates Nutzen Sie den Content Ihrer Company Page oder Fokusseite und verbreiten Sie diesen mit Sponsored Updates auch an Nicht-Follower Ihres Unternehmens Ihr Content wird direkt im persönlichen Newsfeed auf der Profilstartseite der Zielgruppe angezeigt Sponsored Status Updates können mit dem LinkedIn Targeting gezielt an Ihre gewünschte Zielgruppe ausgespielt werden *Für die Ausspielung von Sponsored Updates ist eine Company Page oder Fokusseite Pflicht. Mindestbuchungsvolumen: AE-Netto Variables Abrechnungsmodell auf TKP/CPC Auktionsbasis, Die Auslieferung erfolgt nach Gebotshöhe und Verfügbarkeit. Technische Spezifikationen finden Sie hier 12

13 Mehr Reichweite für Ihren Content mit Sponsored Updates Status Update auf Ihrer Company Page oder Fokusseite Sponsored Update auf der Profilstartseite Ihrer Zielgruppe 13

14 Mehr Reichweite für Ihren Content mit Sponsored Updates auf allen Devices Sponsored Updates werden auf allen Devices nativ im Newsfeed der User dargestellt und werden als informativer, nützlicher Mehrwert aufgefasst Die Inhalte werden automatisch an das jeweilige Device angepasst. Es ist keine gesonderte Werbemittelerstellung notwendig Die Sponsored Status Updates werden auf allen Devices ausgespielt* *Devices nicht getrennt ausspielbar, nur in Kombination 14

15 Mehr Performance für Ihren Content mit leistungsorientierten Sponsored Updates Sponsored Updates werden nach einem Auktionsverfahren auf TKP oder CPC Basis variabel ausgespielt Ein maximaler Gebotspreis, sowie ein festlegbares (Tages-) Budget begrenzen die Kosten auf ein von Ihnen festgelegtes Limit In der Auktion gibt es keine Reichweitengarantie, da diese rein leistungsbezogen und mit dem aktuellen Gebotsstand abgerechnet werden 15

16 Mehr Performance für Ihren Content mit leistungsorientierten Sponsored Updates In dem Auktionsverfahren werden TKP und CPC Kampagnen effektiv miteinander verglichen Über die effektiven Cost per Impression konkurrieren die Kampagnen unter Berücksichtigung der Klickrate bei CPC Kampagnen innerhalb der Auktion miteinander Abgerechnet wird der Preis des zweithöchsten Gebotes plus 1 Cent Kostenlose Interaktionen wie liken, sharen oder kommentieren erhöhen die Effektivität Ihrer Kampagne und werden nicht berechnet 0,1% CTR Max. 10 CPC 0,010 CPI Max. 20 TKP 0,020 CPI 0,5% CTR Max. 5 CPC 0,025 CPI Beispiel: Update C wird ausgespielt aufgrund des höchsten Cost per Impression Wertes 16

17 Mehrere Zielgruppen gleichzeitig adressieren mit Direct Sponsored Content Direct Sponsored Content wird ausschließlich im persönlichen Newsfeed Ihrer gewünschten Zielgruppe angezeigt und nicht auf Ihrer Company Page DSC ist damit besonders geeignet, wenn Sie Ihren Content an mehrere Zielgruppen mit einer jeweilig individuellen Zielgruppenansprache kommunizieren möchten Die Funktionsweise ist analog zu Sponsored Updates *Für die Ausspielung von Direct Sponsored Content ist eine Company Page oder Fokusseite Pflicht. Mindestbuchungsvolumen: AE-Netto Variables Abrechnungsmodell auf TKP/CPC Auktionsbasis, Die Auslieferung erfolgt nach Gebotshöhe und Verfügbarkeit. Technische Spezifikationen finden Sie hier 17

18 Sponsored Updates vs. Direct Sponsored Content Company Page / Fokusseite erforderlich Veröffentlichung auf Company Page / Fokusseite notwendig Sponsored Update Direct Sponsored Content Pricing TKP / CPC / / Pricing erfolgt nach Auktionsprinzip Garantierte Reichweite Targeting möglich 18

19 Nutzen Sie Gruppen um direkt mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren Bieten Sie Ihrer Zielgruppe ein Forum um sich direkt mit Ihnen oder untereinander auszutauschen Durch Diskussionen über Ihre Produkte oder Umfragen innerhalb der Gruppe erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse direkt von Ihrer Zielgruppe Gruppen sind stand alone unabhängig von Company Pages oder Fokusseiten, sollten allerdings miteinander verknüpft werden um Synergieeffekte innerhalb Ihrer Zielgruppe zu nutzen 19

20 Business Kommunikation Gruppen Bestandteile 1 Großflächiges Branding (646 x 200px) 2x Teaser (300 x 125px) 2x Medium Rectangle (300 x 250px) Gruppendiskussionen 1x Superbanner (728 x 90px) 1 Beispielhafte Darstellung einer individuellen Gruppe 20

21 Gruppen - Ihre Interaktion mit der Zielgruppe Übersicht Bestandteile Standard Erweitert Individuell Diskussionen Newssharing 20x Untergruppen pro Gruppe Monatliches Gruppenreporting > Mitglieder in der Gruppe Branding Ads in der Gruppe Whitepaper Download 1x Medium Rectangle 1x Superbanner 2x Medium Rectangle 2x Teaser 1x Superbanner Kosten pro Monat Kostenlos * * Mindestbuchungsvolumen Media ** * Mindestbuchungsmenge: 3x Monate; Kann monatlich gekündigt oder hinzugebucht werden. ** Einmalige Kosten 21

22 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit klassischen Display Formaten Nutzen Sie Ihren klassischen Skyscraper oder Ihr Medium Rectangle für Ihre Produktkampagnen auf LinkedIn Mit dem LinkedIn Targeting erreichen Sie mit Ihrer Display Kampagne ebenfalls Ihre gewünschte Zielgruppe Technische Spezifikationen finden Sie hier 22

23 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit LinkedIn Content Ads Content Ads im LinkedIn Design sind ein bekannter und gelernter Bestandteil von LinkedIn und profitieren damit von einer hohen Akzeptanz durch die User Durch das feste LinkedIn Layout ist keine Kreativleistung notwendig Die Ausspielung der Content Ads kann ebenfalls mit den LinkedIn Targeting Möglichkeiten erfolgen Als Medium Rectangle oder Skyscraper buchbar 23

24 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit LinkedIn Content Ads Mit den Follow Ads geben Sie Ihrer Zielgruppe über einen klar ersichtlichen Call-to-Action Button die Möglichkeit direkt Follower Ihrer Company Page oder Ihrer Fokusseite zu werden Die Group Ads werden zur Generierung von Gruppenmitgliedern genutzt und profitieren mit einem klaren Aufruf zum Gruppenbeitritt ebenfalls von einer hohen Akzeptanz Beide Content Ads verlinken auf die gewünschte LinkedIn Company Page, Fokusseite oder Gruppe Für Follow Ads ist eine Company Page oder Fokusseite notwendig. Für Group Ads ist eine Gruppe erforderlich. Technische Spezifikationen finden Sie hier 24

25 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit LinkedIn Content Ads Mit Spotlight Ads haben Sie die Möglichkeit von der Akzeptanz der im LinkedIn Layout gehaltenen Content Ads zu profitieren und auf Ihre externe Landing Page zu verlinken Mit der persönlichen Aufforderung und des klaren Call-to-Action Aufrufs eignen sich Spotlight Ads vor allem zur Lead Generierung auf Ihrer eigenen Landing Page Eine Company Page oder Fokusseite ist für dieses Content Ad nicht notwendig Technische Spezifikationen finden Sie hier 25

26 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit LinkedIn Content Ads Titel (bis 30 Zeichen) Logo (65 x 65px) Text (bis 82 Zeichen) Call-to-Action Button (bis 20 Zeichen) Technische Spezifikationen finden Sie hier 26

27 Erweitern Sie Ihre Content Strategie und sprechen Sie Ihre Zielgruppe persönlich an Die LinkedIn InMails 2.0 sind exklusive interne Nachrichten die direkt in das Postfach Ihrer gewünschten Zielgruppe ausgespielt werden Die Mitglieder können nur alle 60 Tage eine InMail erhalten. Damit haben Sie einen besonders hohe Aufmerksamkeit Mit einer persönlichen Ansprache Ihrer Zielgruppe erreichen Sie zudem ein hohes Involvement Ihrer potentiellen Kunden Mindestbuchungsvolumen: ; Technische Spezifikationen finden Sie hier 27

28 Erweitern Sie Ihre Content Strategie mit noch mehr Performance für Ihre InMail 2.0 Kampagne Optimierter Versand der InMail 2.0 an zum Zeitpunkt des Versands aktive Mitglieder Durch den Live Versand profitiert die InMail 2.0 von höheren Öffnungsraten Ihrer Zielgruppe Die Darstellung erfolgt direkt im Postfach der Mitglieder Die InMail 2.0 wird automatisch mobil verlängert und profitiert jetzt von einem sticky Call-to-Action Button am unteren Rand des Bildschirms Mindestbuchungsvolumen: ; Technische Spezifikationen finden Sie hier 28

29 Erweitern Sie Ihre Content Strategie jetzt mit variablen Auktionsmodell bei der InMail 2.0 InMails 2.0 werden nach einem Auktionsverfahren, ähnlich der Sponsored Updates, variabel ausgespielt Sie zahlen jeweils den zweithöchsten Gebotspreis plus 1 Cent* Ein maximaler Gebotspreis begrenzt die Kosten auf ein von Ihnen festgelegtes Limit In der Auktion gibt es keine Reichweitengarantie, da diese rein leistungsbezogen und mit dem aktuellen Gebotsstand abgerechnet werden Die Auslieferung erfolgt schnellstmöglich ab Kampagnenstart *Nicht rabattfähig 29

30 Ihre gewünschte Zielgruppe erreichen mit dem LinkedIn Targeting LinkedIn Targeting basiert größtenteils auf User Declared Information Targeting, welches auf die Profil- und Unternehmensdaten der LinkedIn Datenbank zugreift Dieses präzise Targeting basiert auf real eingegebenen Daten oder daraus abgeleiteten Kriterien Zusätzliche interne Kontrollinstanzen prüfen zudem die Qualität dieser Kriterien, um eine bestmögliche Ansprache der Zielgruppen zu erreichen 30

31 Ihre gewünschte Zielgruppe erreichen mit dem LinkedIn Targeting Gesamtrotation Ausspielung im gesamten LinkedIn Netzwerk Cluster-Targeting Business Decision Makers Corporate Executives IT Professionals Small Business Professionals Finance Professionals Sales Professionals Marketing Professionals Startup Professionals Custom-Targeting 1 Tätigkeit Position Alter Geschlecht Branche Firmengröße Land / Region 1 Auswahl an Kriterien. Für eine individuelle Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung 31

32 Unsere Preise 2015 Unsere aktuelle Preisliste finden Sie auf unserer Homepage unter Beachten Sie bitte unsere Mindestbuchungsvolumina: Display: Deutschland: Österreich / Schweiz: Content Marketing: InMails: Technische Spezifikationen zu unseren Werbeformen finden Sie unter 32

33 Wir beraten Sie gerne! iq digital media marketing gmbh Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Telefax Web Technischer Service Telefon Nielsen 1, 5-7 iq digital media marketing gmbh Brandstwiete 1 (Neuer Dovenhof) Hamburg Telefon Telefax Nielsen 2 iq digital media marketing gmbh Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Telefax Nielsen 3a iq digital media marketing gmbh Eschersheimer Landstraße Frankfurt Telefon Telefax Nielsen 3b, 4 iq digital media marketing gmbh Nymphenburger Straße München Telefon Telefax Sales Manager Mobile André Krämer Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Mobil Key Account Manager Finanzen Christoph Tiede Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Mobil Key Account Manager Online Oliver Müller Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Mobil International Sales Christine Pakendorf Kasernenstraße Düsseldorf Telefon Telefax

34 Vielen Dank!!! 34

35 Glossar Company Page: Company Pages dienen als zentrale Unternehmensprofile, die über eine eigene URL verfügen. Unternehmen können sich sowohl als Arbeitgeber präsentieren, als auch Ihre gesamte Kommunikation zu Produkten, Geschäftsbereichen uvm. veröffentlichen. Fokusseite: Werden als eigenständige, optionale Unterseiten von Company Pages genutzt, um Inhalte von einzelnen Geschäftsbereichen oder Produkten zu kommunizieren. 35

36 Glossar Sponsored Updates: Mit Sponsored Updates haben Sie die Möglichkeit Ihre auf der Company Page oder Fokusseiten veröffentlichten Status Updates an alle LinkedIn Mitglieder außerhalb Ihrer jeweiligen Follower zu kommunizieren Status Updates: Kostenlose Inhalte die auf Company Pages oder Fokusseiten veröffentlich werden und u.a. auf Artikel, Blogs oder YouTube Channels verlinken und im Newsfeed der jeweiligen Follower angezeigt werden 36

Verkaufsunterlage iq Content Platform

Verkaufsunterlage iq Content Platform Verkaufsunterlage iq Content Platform Was verstehen wir unter Content Marketing? Unsere Definition Content Marketing will mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe des Werbekunden

Mehr

Marken stimme WirtschaftsWoche Online

Marken stimme WirtschaftsWoche Online Marken stimme WirtschaftsWoche Online Marken stimme Vollkommene Integration Content Marketing auf WirtschaftsWoche Online Sie suchen neue Wege in Ihrer Kommunikation, denn: Sie haben etwas mehr zu erzählen

Mehr

Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit.

Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit. Mobile Werbung mit Impact! Neue Platzierungen und Formate für maximale Sichtbarkeit. Maximale Sichtbarkeit beim Seitenaufruf: Mobile Banner Large (3:1/2:1) jetzt im First Screen Jetzt neu: Den Banner Large

Mehr

KFZ-Versicherungswechsel Spezial

KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Spezial KFZ-Versicherungswechsel Speziale Schaffen Sie Awareness durch ein exklusives Sponsoring Handelsblatt Online, WirtschaftsWoche Online, FAZ.NET sowie Süddeutsche Zeitung

Mehr

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe

iq target mobile Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Basispräsentation Targeting Jetzt auch für Ihre mobile Zielgruppe Spitze Zielgruppen jetzt auch mobil erreichen Das etablierte Entscheidertargeting, exklusiv bei uns jetzt auch mobil nutzbar! Präzise Zielgruppenansprache

Mehr

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt!

iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! iq digital quarterly 2015 #1 Content wirkt! Best Cases Crossmedia iq digital quarterly 2015 #1 Der gesamt Markt diskutiert über. Wir haben uns angesehen, wie wirkt ganz explizit bei Inszenierungen die

Mehr

WirtschaftsWoche Green Online

WirtschaftsWoche Green Online WirtschaftsWoche Green Online Agenda Das Portal Das Sponsoring-Paket Der Green-Newsletter Nachhaltiges Content-Marketing: Die Textanzeige Präsenz zum kleinen Preis: Der Teaser Das Kombi-Angebot Kontakt

Mehr

WirtschaftsWoche Green Online. Sponsoring

WirtschaftsWoche Green Online. Sponsoring WirtschaftsWoche Green Online Sponsoring WirtschaftsWoche Green Online Das Themenportal für Nachhaltigkeit Das zentrale Themenportal für Leser, die sich für die grüne Wirtschaft und Nachhaltigkeit interessieren

Mehr

iq digital quarterly #1 Content Marketing

iq digital quarterly #1 Content Marketing iq digital quarterly #1 Content Marketing #1 Content Marketing What to do? Was sind eigentlich die Bedürfnisse der Online Nutzer? Content Marketing Wir haben die Nutzer gefragt, was eigentlich ihre Bedürfnisse

Mehr

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE

Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 FAZ.NET, SZ.de, ZEIT ONLINE Fashion Weeks im Frühjahr 2016 Die Trends der Modewelt Berlin: 18. 22.01.2016 New York: 11. 18.02.2016 London: 17. 21.02.2016 Mailand: 24.02.

Mehr

Newsletter von FAZ.NET Vermarktungsstart!

Newsletter von FAZ.NET Vermarktungsstart! Newsletter von FAZ.NET Vermarktungsstart! Jetzt neu bei FAZ.NET! 7 hochwertige Newsletter für Ihre Werbung Themen des Tages Wirtschaft Frühaufsteher @ Politik-Analysen Finanzen-Analysen Literatur Wissenschaft

Mehr

Best Case Süddeutsche.de Advertorial Bergsommer in Tirol

Best Case Süddeutsche.de Advertorial Bergsommer in Tirol Best Case Süddeutsche.de Advertorial Bergsommer in Tirol Tirol Familienerlebnisse im Herzen der Alpen Die crossmediale Kampagne Ausgangssituation Der Tirol-Prospekt Den Bergsommer Tirol entdecken soll

Mehr

Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung

Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung Mobile wirkt! Testen Sie Ihre Werbewirkung Mobile Werbung wirkt Ergebnis der ad results mobile Studie 2012 Im vergangenem Jahr hat die iq digital in Zusammenarbeit mit verschiedenen Kunden die ad results

Mehr

Digital Story. Digital wirkt

Digital Story. Digital wirkt Digital Story Digital wirkt Weshalb digital planen? Besonders nachhaltige digitale Crossmediakontakte 3 Höhere Nettoreichweite Schnellerer Reichweitenaufbau 4 Test Digitalkampagnen Online-Mobile Vier Digitalkampagnen

Mehr

fachmedien und mittelstand digital On-Site Befragung im B2B Themennetzwerk On-Site Befragung

fachmedien und mittelstand digital On-Site Befragung im B2B Themennetzwerk On-Site Befragung fachmedien und mittelstand digital On-Site Befragung im B2B Themennetzwerk On-Site Befragung Wie sieht die Zielgruppe aus? Sie erreichen im gesamten B2B Netzwerk Professionals im Top-Management 60% der

Mehr

Die neue FAZ.NET Nachrichten App

Die neue FAZ.NET Nachrichten App Die neue FAZ.NET Nachrichten App 1 FAZ Der Tag - Die neue FAZ.NET Nachrichten App Fokussiert Innovativ aufbereitet Kompakt! 2 FAZ Der Tag Die neue FAZ.NET Nachrichten App Ein erfolgreicher Launch der App

Mehr

fachmedien und mittelstand digital Die fünf wichtigen Säulen des B2B Themennetzwerkes

fachmedien und mittelstand digital Die fünf wichtigen Säulen des B2B Themennetzwerkes Mandanten 1 Die fünf wichtigen Säulen des B2B Themennetzwerkes - DerAufsichtsrat.de - DerBetrieb.de - WuW-online.de - Datenschutz-Berater.de - zoe-online.de - Corporate-Financefachportal.de - kor-ifrs.de

Mehr

FAZ KOMBI F.A.Z. DER TAG + F.A.Z. PLUS

FAZ KOMBI F.A.Z. DER TAG + F.A.Z. PLUS FAZ KOMBI F.A.Z. DER TAG + F.A.Z. PLUS DIE F.A.Z. INNOVATOREN FÜR IHRE WERBEBOTSCHAFT Mit dem F.A.Z. Kombipaket - F.A.Z. Der Tag + F.A.Z. PLUS F.A.Z. Der Tag - die wichtigsten Nachrichten des Tages in

Mehr

Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation

Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation Handelsblatt Live für das ipad Journalismus für eine neue Generation Das innovative Zeitungserlebnis für den interessierten User von Wirtschaft-, Politik und Finanznachrichten Handelsblatt Live - Die Tageszeitung

Mehr

Die Unfassbaren. Willkommen bei der schwierigsten Zielgruppe der Welt!

Die Unfassbaren. Willkommen bei der schwierigsten Zielgruppe der Welt! Die Unfassbaren. Willkommen bei der schwierigsten Zielgruppe der Welt! 2 Kaum einer erreicht sie. Willkommen in der neuen Unübersichtlichkeit! Posts, Tweets, Feeds, Channels, Blogs... Das Netz ist das

Mehr

Berlinale Umfelder auf FAZ.NET & Süddeutsche.de

Berlinale Umfelder auf FAZ.NET & Süddeutsche.de Berlinale 2015 Umfelder auf FAZ.NET & Süddeutsche.de Berlinale 2015 Film ab! Jedes Jahr finden in Berlin die Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale) statt. Auch 2015, vom 05. bis 15.02., steht

Mehr

Werbung in Social Media

Werbung in Social Media Werbung in Social Media WAS SIE IM UMGANG MIT KOSTENPFLICHTIGER WERBUNG BEACHTEN SOLLTEN. In sozialen Netzwerken suchen Nutzer gezielt nach interessanten und relevanten Inhalten. Sie können in diesem Umfeld

Mehr

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen

Der WEKA Produkt-Experte. Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte Ihr Quiz auf den WEKA-Portalen Der WEKA Produkt-Experte das interaktive Spiel zu Ihrem Thema Der WEKA Produkt-Experte ist ein Spiel, bei dem die User Fragen zu einem bestimmten

Mehr

DIGITALE PREISE 2015 HAMBURG, 01.01.2015

DIGITALE PREISE 2015 HAMBURG, 01.01.2015 DIGITALE PREISE 2015 HAMBURG, 01.01.2015 PREISLISTE DIGITAL 2015 ONLINE Werbeform Umfeld Run of Site Vertical Run of Network AdBundle 60 50 45 25 Banderole Ad 110 100 95 - Billboard 110 100 95 70 Fireplace

Mehr

FAZ.NET Themenspecial zur CeBIT

FAZ.NET Themenspecial zur CeBIT FAZ.NET Themenspecial zur CeBIT 2014 03.03. 16.03.2014 Neues aus der Welt der Technik die CeBIT 2014 Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie. Durch ihre

Mehr

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Die Süddeutsche.de Android App kommt Die Süddeutsche.de iphone-app und das Mobilportal werden von den Usern bereits intensiv genutzt (über 1,2 Mio.

Mehr

Werben auf wallstreet:online. Deutschlands größte Finanz-Community

Werben auf wallstreet:online. Deutschlands größte Finanz-Community Werben auf wallstreet:online Deutschlands größte Finanz-Community wallstreet:online Das stärkste deutsche Online TV-Programm wallstreet:online ist Deutschlands führende Finanz- Community. verfügt über

Mehr

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN Mediadaten 2016 familienleben FAMILIENLEBEN.CH Treffpunkt für Schweizer Familien und ihre Freunde Der umfassende Begleiter, Ratgeber und

Mehr

Mediadaten. VZ-Netzwerke

Mediadaten. VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Mediadaten VZ-Netzwerke Verlängern Sie Ihre Kommunikation in unsere Partner-Community 1. Die VZ-Netzwerke 2. Die Partner-Community Myspace 3. Mediadaten 4. Werbeformen 5. Werbepreise

Mehr

Golf_Post. Regionale OnlineWerbung für Golfclubs. Vorstellung des Angebotes GOLF POST KÖLN, JULI 2015 GOLF POST KÖLN, JULI 2015

Golf_Post. Regionale OnlineWerbung für Golfclubs. Vorstellung des Angebotes GOLF POST KÖLN, JULI 2015 GOLF POST KÖLN, JULI 2015 Regionale OnlineWerbung für Golfclubs Vorstellung des Angebotes 1 größtes Online-MagazinGolf mit starkem Wachstum Post 39.500 Fans ist ein unabhängiges, digitales Medium auf dem deutschsprachigen Markt

Mehr

Werben auf garten.de

Werben auf garten.de Werben auf garten.de garten.de Tipps rund um den Garten garten.de bietet Informationen zu Schädlingsbekämpfung, Tipps zur Rasen- und Balkonpflanzenpflege oder Schrebergarten ist die ideale Plattform für

Mehr

Die neue FAZ.NET Nachrichten App

Die neue FAZ.NET Nachrichten App Die neue FAZ.NET Nachrichten App 1 FAZ Der Tag - Die neue FAZ.NET Nachrichten App Fokussiert Innovativ aufbereitet Kompakt! 2 FAZ Der Tag Die neue FAZ.NET Nachrichten App Ein erfolgreicher Launch der App

Mehr

Werben auf FOCUS Online. Das schnellste digitale Newsportal

Werben auf FOCUS Online. Das schnellste digitale Newsportal Werben auf FOCUS Online Das schnellste digitale Newsportal FOCUS Online Zu jeder Zeit, an jedem Ort auf dem aktuellsten Stand mit dem schnellsten News-Portal FOCUS Online ist das interaktive Informations-

Mehr

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc.

Social Media Marketing. Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing Treffen Sie Ihre Kunden in sozialen Netzwerken. Besser ankommen mit dmc. Social Media Marketing bei dmc Social Media sind eine Vielfalt digitaler Medien und Technologien, die es

Mehr

Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013

Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013 Online & Mobile Themenspecial zur CeBit 2013 05. 09.03.2013 Neues aus der Welt der Technik - die CeBIT 2013 Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie.

Mehr

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen

Werben auf kununu. Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen Werben auf kununu Die Nr.1 der Arbeitgeber-Bewertungs-Plattformen kununu Die gemeinsame Plattform für Arbeitgeber und Arbeitnehmer kununu ist mit 650.000 Erfahrungsberichten zu 170.000 Unternehmen, die

Mehr

MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014

MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014 MEDIADATEN NETZWERTIG.com Stand: 11/2014 1 Factsheet NETZWERTIG.COM www.netzwertig.com NETZWERTIG.COM Das Fachportal zum Thema Internet-Wirtschaft NETZWERTIG.COM ist eines der reichweitenstärksten und

Mehr

Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de

Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de Die Online- und Mobile- Volumenpakete auf Süddeutsche.de Süddeutsche.de Seien Sie anspruchsvoll Topaktueller und ausgezeichneter Qualitäts-Journalismus Entscheiden Sie sich für eine Marke, die den Anspruch

Mehr

BILD Sport. Social Media

BILD Sport. Social Media BILD Sport Social Media Basisinformationen BILD Sport auf Facebook Reichweite 565.000 Fans BILD Sport* Konzept Integration der Kampagne innerhalb der BILD Sport Facebook Seite Durch eine starke Reichweite,

Mehr

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN Mediadaten 2016 femininleben FEMININLEBEN.CH Das Schweizer Online-Magazin für Frauen dieser Zeit Liebe, Leben, Lust und Lifestyle alle

Mehr

Online Advertising 2016

Online Advertising 2016 Online Advertising 2016 Mediadaten 2016 Desktop und Preisliste gültig ab 15.03.2016 Lübecker Nachrichten Die Lübecker Nachrichten sind das führende Medienhaus der Region. Profitieren Sie von unserer Bekanntheit

Mehr

Direct Response Content Promotion

Direct Response Content Promotion Direct Response Content Promotion Profitieren Sie von 10 Jahren Erfolg im nativen und Performance Marketing Sie haben Performance- oder Engagement-Ziele? Wir bieten die perfekte Lösung, diese zu erreichen.

Mehr

On the road to Native Advertising BILD goes Native

On the road to Native Advertising BILD goes Native 1 On the road to Native Advertising BILD goes Native Native Advertising bei BILD Was ist Native Advertising? Das ist relativ einfach: Native Advertising ist bezahlte Medialeistung, bei der die Anzeige/das

Mehr

Werben mit CHIP Native Advertising

Werben mit CHIP Native Advertising Werben mit CHIP Native Advertising Die passende Integration für Ihren Bedarf NATIVE BRAND SPECIALS Brand Page Mini Brand Page Brand Hub Advertorial Kundeninhalte eingebettet in den unabhängigen redaktionellen

Mehr

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH

Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen. Produktportfolio 2014 azubister GmbH Lokales und regionales Ausbildungsmarketing für Ihr Unternehmen Produktportfolio 2014 azubister GmbH Ihre Zielgruppe dort erreichen,! wo sie primär ist. MOBILE! Stellenanzeigen Diverse Such- und Filteroptionen

Mehr

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015

MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 MEDIADATEN business-handel.de Stand: 08/2015 1 Factsheet Business: Handel www.business-handel.de Business-handel.de Das Magazin für Unternehmer und Manager Das Online-Portal von BusinessHandel, dem Magazin

Mehr

Mediadaten Onlinewerbung Internet Banner mobile Werbung Newsletter Anzeigen

Mediadaten Onlinewerbung Internet Banner mobile Werbung Newsletter Anzeigen Mediadaten Onlinewerbung Internet Banner mobile Werbung Newsletter Anzeigen The world`s leading fair for intralogistics Werbemöglichkeiten Sie haben sich zur Teilnahme an der CeMAT entschieden und suchen

Mehr

ads4economy Mediadaten 4investors.de

ads4economy Mediadaten 4investors.de Mediadaten Über 4investors S. 2 Das Börsenportal www. berichtet hauptsächlich über den deutschen Aktienmarkt. Die Schwerpunkte liegen dabei auf Aktien aus den Segmenten Mid- und Small Caps aus dem deutschsprachigen

Mehr

Multimedia-Spezial Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de

Multimedia-Spezial Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de Mensch und Maschine auf Süddeutsche.de Mensch und Maschine * * unverbindlicher Arbeitstitel Alle Darstellungen sind unverbindliche Entwürfe, vorbehaltlich redaktioneller Zustimmung und technischer Machbarkeit.

Mehr

iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk

iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk iqd finance.net Das Finanzen-Themennetzwerk Inhaltsverzeichnis Positionierung Zielgruppe Werbemöglichkeiten Vorteile Preisliste 2 iq digital Portfolio Qualitätsreichweite sowohl Online als auch Mobile

Mehr

HANDELSBLATT GLOBAL Mediadaten

HANDELSBLATT GLOBAL Mediadaten HANDELSBLATT GLOBAL Mediadaten HANDELSBLATT GLOBAL THE EUROPEAN BUSINESS DAILY handelsblattglobal.com: An sieben Tage die Woche, 24 Stunden englischsprachige Berichte und Analysen zu Wirtschaft und Politik

Mehr

Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App

Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App DIE ZEIT App Nach der tablet-optimierten Website überzeugt DIE ZEIT jetzt mit der ZEIT App DIE ZEIT als App transportiert das ZEITgefühl der Printausgabe auf das ipad DIE ZEITung als digitales Produkt

Mehr

NEWSLETTER VON FAZ.NET. Direktansprache mit Qualität

NEWSLETTER VON FAZ.NET. Direktansprache mit Qualität NEWSLETTER VON Direktansprache mit Qualität DIE NEWSLETTER Direktansprache mit Qualität Qualitätsumfeld mit einer treuen Leserschaft Breites Themenspektrum Passend zu den persönlichen Interessen der Leser!

Mehr

Stand: 05.08.2015. IT-Berufe Eine Portraitserie von Golem.de

Stand: 05.08.2015. IT-Berufe Eine Portraitserie von Golem.de Stand: 05.08.2015 IT-Berufe Eine Portraitserie von Golem.de Der Ansatz Was macht eigentlich ein Developer Ninja und worin ist ein Embedded Software Engineer eingebettet? IT-Berufsbezeichnungen und IT-Tätigkeitsfelder

Mehr

Die TecChannel Experten Community. - Gemeinsam mehr wissen

Die TecChannel Experten Community. - Gemeinsam mehr wissen Die TecChannel Experten Community - Gemeinsam mehr wissen Das Netzwerk für IT-Experten Die TecChannel Experten Community ist das Wissensnetzwerk für alle technischen IT-Experten und IT-Manager. Gebündelt

Mehr

Segment Digital Business Stand: 09/2015

Segment Digital Business Stand: 09/2015 Segment Digital Business Stand: 09/2015 1 Digital Business Das Segment für Entscheider aus der digitalen Wirtschaft Im Segment Digital Business" werden informationshungrige Köpfe mit aktuellen Nachrichten

Mehr

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN

LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN LEIDENSCHAFT FÜR DIGITALE MEDIEN Mediadaten 2016 nachhaltigleben NACHHALTIGLEBEN.CH Für alle Zukunftsbewussten mit Herz und Verstand Konkrete Tipps, News und Vorbilder

Mehr

iqd tec.net Das IT-Themennetzwerk mit Qualität

iqd tec.net Das IT-Themennetzwerk mit Qualität iqd tec.net Das IT-Themennetzwerk mit Qualität Inhaltsverzeichnis Positionierung Zielgruppe Werbemöglichkeiten Vorteile Preisliste 2 iq digital Portfolio Qualitätsreichweite sowohl Online als auch Mobile

Mehr

Quality App Package Studie. November 2015

Quality App Package Studie. November 2015 Quality App Package Studie November 2015 Wir haben unsere Leserinnen und Leser gefragt. 2 Über 6.000 In einer InApp Befragung 3 und sie sind überzeugt von den Produkten des Quality App Packages. 88% würden

Mehr

3,633* Millionen Unique Clients pm 10,586* Millionen Besuche pm 43,4* Mio Seitenaufrufe pm

3,633* Millionen Unique Clients pm 10,586* Millionen Besuche pm 43,4* Mio Seitenaufrufe pm Online Angebote 3,633* Millionen Unique Clients pm 10,586* Millionen Besuche pm 43,4* Mio Seitenaufrufe pm 81% Wachstum in 36 Monaten 98%* Redaktionelle Inhalte 45% Smartphone-, 13% Tablet-, 42% Desktop-Nutzung

Mehr

Werben auf Finanzen100. Das Finanzportal

Werben auf Finanzen100. Das Finanzportal Werben auf Finanzen100 Das Finanzportal Finanzen100 Tagesaktuelle Börsennachrichten für alle finanzinteressierten User Finanzen100 bietet Deutschlands größten Überblick zu Finanzinformationen mit 12.500

Mehr

MEDIADATEN OnlineMarketing.de Stand: 11/2015

MEDIADATEN OnlineMarketing.de Stand: 11/2015 MEDIADATEN OnlineMarketing.de Stand: 11/2015 1 Factsheet OnlineMarketing.de www.onlinemarketing.de OnlineMarketing.de - Das führende deutschsprachige Fachportal OnlineMarketing.de ist das führende deutschsprachige

Mehr

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht

HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen First Mover gesucht Inhaltsverzeichnis HTML5 Die Zukunft der Online-Werbung First Mover gesucht HTML5 Sonderwerbeformen Weitere HTML5 Werbemöglichkeiten im Portfolio Kontakt 2 HTML5

Mehr

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien

Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Mediadaten INGENIEUR.de / Fachmedien Die Fachportale auf INGENIEUR.de Fachinformationen für Ingenieure und techn. Entscheider Die etablierten Fachmagazine aus den Bereichen Konstruktion/Produktion, Logistik,

Mehr

Angebote zum Vermarktungsstart

Angebote zum Vermarktungsstart Angebote zum Vermarktungsstart FAZ.NET im Portfolio der iq digital iq digital übernimmt ab sofort die nationale Vermarktung der Digitalaktivitäten für Online und Mobile Smartphones der Frankfurter Allgemeinen

Mehr

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer

Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting - Browsertraffic bei Axel Springer Tablet Targeting Neue Zielgruppen erreichen! Die hochwertige Tablet/iPad-User Zielgruppe kann passgenau zu einem günstigen Aufpreis im stationären Web

Mehr

MEDIADATEN cash.ch Stand: 11/2015

MEDIADATEN cash.ch Stand: 11/2015 MEDIADATEN cash.ch Stand: 11/2015 1 Factsheet cash www.cash.ch cash - Ihr Login für Unabhängigkeit Zwei Partner, eine Marke: cash. Mit der Ringier AG, dem größten privaten Medienunternehmen der Schweiz,

Mehr

DocFinder Österreichs größtes Arztsuchportal

DocFinder Österreichs größtes Arztsuchportal !"#$%&'() www.docfinder.at Mediadaten DocFinder Österreichs größtes Arztsuchportal Zu Handen xxx. Streng vertraulich. 1/30 DocFinder.at im Überblick DocFinder.at ist mit rund 4 Millionen Patientenzugriffen

Mehr

Mediadaten und Preisliste 2013

Mediadaten und Preisliste 2013 Feier@bend Online Dienste für Senioren AG Kaiserstraße 65 D-60329 Frankfurt a.m. Fon: (069)25628 0 Fax: (069) 25628 199 werbung@feierabend.de www.feierabend.de Mediadaten und Preisliste 2013 Inhalt Profil

Mehr

Predictive Behavioral TARGETING Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen!

Predictive Behavioral TARGETING Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen! Kommunizieren Sie mit Entscheidern in Unternehmen! Inhalt Portfolio Funktionsweise Möglichkeiten Soziodemographische Daten Entscheidertargeting Werbeformen und Targeting-Preise Das Portfolio Mit den Nachrichtenportalen

Mehr

MEDIADATEN business-on Stand: 10/2015

MEDIADATEN business-on Stand: 10/2015 MEDIADATEN business-on Stand: 10/2015 1 Factsheet business-on www.business-on.de business-on.de - Das regionale Wirtschaftsportal Redaktionell betreute Wirtschaftsregionen sind u. a. Köln/Bonn, Berlin,

Mehr

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015

MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 MEDIADATEN compliance-manager.net Stand: 11/2015 1 Fact Sheet compliance-manager www.compliance-manager.net Die zentrale Plattform der Compliance Szene Das Compliance Manager Magazin sowie compliance-manager.net

Mehr

Media Group The Dynamic BigData Company CASE STUDY. IT Display Network. Lead with Speed

Media Group The Dynamic BigData Company CASE STUDY. IT Display Network. Lead with Speed Media Group The Dynamic BigData Company CASE STUDY IT Display Network Lead with Speed June 2014 Case Study: - Lead with Speed Media Group The Dynamic BigData Company Online Branding Tool Nr. 1? Display

Mehr

Salzburg Digital Mediadaten

Salzburg Digital Mediadaten Mediadaten Zwei starke Plattformen für ein Bundesland Regionale Medien: Mit dem Nachrichtenportal www.salzburg.com, bekannt für Qualitätsjournalismus, und dem stark regionalen Nachrichtenportal www.salzburg24.at,

Mehr

Werbeformen und Tarife. Alle Preise sind in CHF und exkl. MwSt. angegeben, Tarifänderungen bleiben vorbehalten.

Werbeformen und Tarife. Alle Preise sind in CHF und exkl. MwSt. angegeben, Tarifänderungen bleiben vorbehalten. Werbeformen und Tarife Werbeformen und Tarife Über die grösste Business-Plattform der Schweiz können Sie Entscheider und Top-Verdiener zielgerichtet ansprechen. moneyhouse gehört mit 1.45 Millionen Unique

Mehr

plista Content Distribution

plista Content Distribution plista Content Distribution Ihr Content an die richtigen Nutzer: intelligente Content Verbreitung Nachhaltiges Branding auf Basis von Content Oplayo GmbH für Content Distribution Marketing bis dato: Marken

Mehr

DEUTSCHES-PFLEGEPORTAL.DE Mediadaten 2015 05.11.2015

DEUTSCHES-PFLEGEPORTAL.DE Mediadaten 2015 05.11.2015 DEUTSCHES-PFLEGEPORTAL.DE Mediadaten 2015 05.11.2015 Inhalt Portrait Reichweite Nutzer Altersstruktur Geografische Daten Listing Beispielhafte Darstellung Listingpreise Bannerformate Monatliche Bannerpreise

Mehr

Verlagsspezial Industrie April 07.Mai 2015 auf FAZ.NET

Verlagsspezial Industrie April 07.Mai 2015 auf FAZ.NET Verlagsspezial Industrie 4.0 09. April 07.Mai 2015 auf FAZ.NET Überzeugen Sie im FAZ.NET Verlagsspezial Beispiel Verlagsspezial zum Thema Smart Home Verlagsspezial - Übersichtsseite Verlagsspezial - Artikelansicht

Mehr

ASMI Mobile Portfolio. Neue Werbeformen 2014

ASMI Mobile Portfolio. Neue Werbeformen 2014 ASMI Mobile Portfolio Neue Werbeformen 2014 Mobile Take Over Ad S Sichtbarkeit garantiert! -w- Ihre Botschaft Mehr erfahren! Der User scrollt die Seite nach unten. Es werden gleichzeitig der Top Banner

Mehr

BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen

BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen BAYERISCHER FUSSBALL-VERBAND Digitale Medien & Plattformen 1 Der Bayerische Fußball-Verband Digitale Medien und Plattformen 2 Der Bayerische Fußball-Verband Digitale Medien und Plattformen Die digitalen

Mehr

www.sport-job.de seit DIE PLATTFORM ZUR OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE!

www.sport-job.de seit DIE PLATTFORM ZUR OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE! www.sport-job.de DIE PLATTFORM ZUR seit OPTIMALEN GESTALTUNG IHRER ARBEITGEBERMARKE! LIEBER ARBEITGEBER, der demografische Wandel und die Diskussionen um die Generation Y verändern die Anforderungen an

Mehr

MEDIADATEN GÜLTIG AB JANUAR 2015

MEDIADATEN GÜLTIG AB JANUAR 2015 MEDIADATEN GÜLTIG AB JANUAR 2015 MAGAZIN FORUM Neben dem klassischen und bekannten Forum bieten wir seit Ende 2013 ein journalistisch aufbereitetes Online-Magazin. Aktuelle Photovoltaik-Themen aus Politik,

Mehr

Online Advertising 2016

Online Advertising 2016 Märkische Allgemeine Preisliste gültig ab 15.03.2016 Online Advertising 2016 Mediadaten 2016 Desktop und Märkische Allgemeine Von Montag bis Samstag erscheinen täglich 13 Ausgaben der Märkischen Allgemeinen,

Mehr

Mediadaten. Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar. 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen

Mediadaten. Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar. 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen Mediadaten 2014 Online-Preisliste, gültig ab 1. Januar 2014, Online-Mediadaten Zeitungsgruppe Thüringen Im Überblick Thueringer-Allgemeine.de OTZ.de TLZ.de - Die Nachrichtenportale für Thüringen. Konzept

Mehr

Mobile Facts Adex Media

Mobile Facts Adex Media Mobile Facts Die Adex Media steht für Kompetenz in allen kommunikationsrelevanten Aufgabenfeldern Marketings. In einer immer schneller, komplexeren und zunehmend Digitaleren Welt schaffen wir Kommunikationslösungen,

Mehr

MEDIADATEN 2016 FORMATE: DATENBANKPRÄSENZ / MITGLIEDSCHAFT 6 FEATURED PROJECT 7 THEMENSCHWERPUNKT 8 FEATURED PRODUCT 9

MEDIADATEN 2016 FORMATE: DATENBANKPRÄSENZ / MITGLIEDSCHAFT 6 FEATURED PROJECT 7 THEMENSCHWERPUNKT 8 FEATURED PRODUCT 9 MEDIADATEN 2016 STYLEPARK FIRMENPROFIL 2 ZAHLEN, FAKTEN, INFOS 3 SOCIAL MEDIA 4 LESERSCHAFT / LÄNDERVERTEILUNG 5 FORMATE: DATENBANKPRÄSENZ / MITGLIEDSCHAFT 6 FEATURED PROJECT 7 THEMENSCHWERPUNKT 8 FEATURED

Mehr

Mediadaten und Preisliste 2015

Mediadaten und Preisliste 2015 Feier@bend Online Dienste für Senioren AG Kaiserstraße 65 60329 Frankfurt a.m. Fon: 069-25628 0 Fax: 069-25628 199 www.feierabend.de Inhalt Profil Feierabend.de Mediadaten und Preisliste 2015 Profil Platinnetz.de

Mehr

plista Native Content Distribution

plista Native Content Distribution plista Native Content Distribution Berlin, 2014 plista GmbH Advertiser T: +49 30 4737537-76 accountmanagement@plista.com Agenda Bestehende Märkte Markteintritt in Q3/Q4 2014 geplant UNTERNEHMEN PRODUKTE

Mehr

Netzpiloten.de Mediadaten 2014

Netzpiloten.de Mediadaten 2014 Netzpiloten.de Mediadaten 2014 2 Seit 15 Jahren tägliche Expeditionen durch den digitalen Weltraum Die Netzpiloten sind ein Stück deutscher digitaler Mediengeschichte. (Matthias Schwenk, Carta) 3 Netzpiloten.de

Mehr

Die führende Plattform für nachhaltigen Lebensstil in der Schweiz MEDIADATEN 2015

Die führende Plattform für nachhaltigen Lebensstil in der Schweiz MEDIADATEN 2015 Die führende Plattform für nachhaltigen Lebensstil in der Schweiz MEDIADATEN 2015 Marktführer im Bereich Nachhaltigkeit Marktführer - kein Medium erreicht mehr an der Nachhaltigkeit interessierte Menschen

Mehr

Werben auf wissen.de. Display

Werben auf wissen.de. Display Werben auf wissen.de Display wissen.de das Wissens-Backup für jeden Tag wissen.de ist das Online-Wissensportal im deutschsprachigen Raum. Es bietet mehr als eine Million Informationen rund um den Bereich

Mehr

Mediadaten muenchen.de. www.muenchen.de

Mediadaten muenchen.de. www.muenchen.de Mediadaten muenchen.de www.muenchen.de muenchen.de ist offizielles Stadtportal für die Landeshauptstadt München virtuelles Abbild der Stadtgesellschaft das mit Abstand meistbesuchte Münchner Service-Portal

Mehr

SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER.

SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER. SOCIAL ADS SPRECHEN SIE IHRE ZIELGRUPPE AUF FACEBOOK AN. WERDEN SIE ZUM MULTICHANNEL MARKETER. SOCIAL ADS Sprechen Sie Ihre Zielgruppe auf Facebook an. Werden Sie zum Multichannel Marketer. Social Ads

Mehr

iq digital quarterly 2015 #2 Das iq digital Universum und was Sie darüber noch nicht wussten!

iq digital quarterly 2015 #2 Das iq digital Universum und was Sie darüber noch nicht wussten! iq digital quarterly 2015 #2 Das iq digital Universum und was Sie darüber noch nicht wussten! Das iq digital Universum GENERAL NEWS REDAKTIONELLER SPECIAL INTEREST COMMUNITY THEMENNETZWERKE 2 Was Sie jedoch

Mehr

ZEIT ONLINE FÜR SCHULEN 2016 ZEIT ONLINE Zielgruppe Wichtige Meinungsbildner und Multiplikatoren Eltern, Familie, Lehrer Reichweite 9,35 Mio. Unique User besuchen jeden Monat ZEIT ONLINE. Page Impressions

Mehr

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing

Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Möglichkeiten und Trends im Onlinemarketing Informationsveranstaltung ebusiness-lotse Oberschwaben-Ulm Biberach, 17.09.2014 Mittelstand Digital ekompetenz-netzwerk estandards Usability 38 ebusiness-lotsen

Mehr

Die Werbeformen von austria.com/plus

Die Werbeformen von austria.com/plus Die Werbeformen von austria.com/plus Mediadaten Die Zielgruppe Mit mehr als 16,5 Mio. Visits Österreichs größter Vermarkter von regionalen Newsportalen! Berufstätigkeit Entscheider* 20% in Ausbildung 11%

Mehr

MEDIADATEN Preisliste 2010

MEDIADATEN Preisliste 2010 MEDIADATEN Preisliste 2010 Stand Mai 2010 PHONOSTAR - DEIN GROSSES INTERNETRADIO-PORTAL Grenzenlose Unterhaltung im Web Das Medium der Zukunft ist Radio im Internet. Radio im Internet ist phonostar. Über

Mehr

PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform

PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform Mediadaten 2012 PocketPC die führende Android und Windows PhonePlattform PocketPC liefert täglich News rund um mobile Themen, Events und Testberichte über Hard- und Software und ist die führende Windows

Mehr

Mediadaten 2011 / 2012

Mediadaten 2011 / 2012 Mediadaten 2011 / 2012 neckermann-reisen.ch Stand: 01.08.2011 Gültig ab 01.10.2011 bis 30.09.2012 1 Inhalt: Unternehmensportrait..... S. 3 Thomas Cook Network..... S. 4 Thomas Cook Werbemöglichkeiten.....

Mehr