Parkett-/ Laminat- Unterlagen SELIT. macht Böden. leiser

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Parkett-/ Laminat- Unterlagen SELIT. macht Böden. leiser"

Transkript

1 Parkett-/ Laminat- Unterlagen SELIT macht Böden leiser

2 Richtig entschieden! Parkett-/ Laminatunterlagen von SELIT Damit Sie Ihren neuen Laminatboden so richtig genießen können, sollte auch die Dämmunterlage überlegt ausgewählt werden. Eine Parkett-/Laminatunterlage ist eine Investition für viele Jahre und muss einer Vielzahl von Anforderungen gerecht werden, die bei jedem Einzelnen eine andere Gewichtung haben. Die wohl bekannteste Funktion einer Unterlagsbahn ist sicher die Trittschalldämmung. Doch es gibt auch weitere Vorteile, die eine gute Parkett-/ Laminatunterlage ausmachen: Verbesserung der Raumakustik im eigenen Raum (Gehschall) und dem darunter (Trittschall) Schutz des Oberbodens vor Beschädigungen im Fugenbereich oder aufsteigender Feuchte Wärmeisolation als positiver Nebeneffekt Schnelles und einfaches Beseitigen von punktuellen Unebenheiten Eignung bei Warmwasser-Fußbodenheizung Verlegefreundlichkeit All diese Anforderungen hat SELIT in seinem breiten Sortiment berücksichtigt. Die meisten Produkte erfüllen sogar alle Kriterien mit Bravur.

3 Dreifach einfach! Verlegen Verbinden Schneiden NEU! Zum Thema Verlegefreundlichkeit bietet das Sortiment von SELIT ganz besondere Verlegetechnologien, die die Verarbeitung nun Dreifach einfach machen. easy lay, easy click und easy cut erleichtern die Verlegung erheblich und finden auf das gesamte Premium-Sortiment von SELIT Anwendung. Viele Dämmunterlagen vereinen sogar alle 3 Verlegeinnovationen in nur einem Produkt. So einfach war die Verarbeitung noch nie! s la easy lay easy click easy cut Als Faltplatte genial einfach zu verlegen! Besonders einfach zu verlegen Lang wie eine Rolle, Planlage einer Platte Weniger Stöße zum Abkleben Mit Klicksystem genial einfach zu verbinden! Kein Verrutschen der einzelnen Platten Besonders einfach abzukleben Keine Schallbrücken und Hohllagen Mit aufgedrucktem Raster genial einfach zu schneiden! Einfach mit dem Cutter zu schneiden Keine Schneidhilfe erforderlich Hohe Passgenauigkeit an Wänden und Türen 3

4 Das sollten Sie wissen! Erläuterung der wichtigsten Fachbegriffe und Kriterien 1. Gehschall - Reduzierung Geräusche, die im gleichen Raum wahrgenommen werden, bezeichnet man als Gehschall bzw. Raumschall. Der Gehschall wird maßgeblich von der Dämmunterlage beeinflusst. Moderne Produkte (z.b. SELITAC - bzw. SELITFLEX -Serie) erreichen eine Gehschalldämmung von 5 6 db, was nahezu einer Halbierung des Schallpegels entspricht! 2. Trittschall - Dämmung Als Trittschall wird die Lärmbelastung in darunterliegenden Räumen bezeichnet. Ihre Eindämmung ist besonders in Etagenwohnungen sehr wichtig. Auch diese Schallart wird durch die Dämmunterlage maßgeblich beeinflusst, wobei hier Spitzenwerte bei db liegen (SELITAC bzw. SELITFLEX ). 3. Druckstabilität Eine druckstabile Unterlage ist vor allem bei Klick- Laminatböden zwingend notwendig, um eventuellen Beschädigungen im Nut- und Federbereich vorzubeugen. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Klickverbindung auch bei schweren Möbelstücken etc. effektiv geschützt wird. 4. Ausgleich von Unebenheiten Damit der Oberboden satt aufliegt und keine Hohlstellen aufweist, müssen Unebenheiten ausgeglichen werden. Eine Unterlagsbahn, die sowohl punktuelle Unebenheiten ausgleichen kann, als auch eine hohe Druckstabilität aufweist, ist hierbei am besten geeignet. Viele Silent- Laminatböden besitzen eine zu dünne (< 1 mm) oder zu harte Dämmung und können diesen Anforderungen nicht gerecht werden.

5 5. Erhöhter Gehkomfort Bei harten Bodenbelägen, insbesondere Laminat, kann man durch eine leicht federnde Dämmunterlage ein angenehmeres Laufgefühl schaffen und somit den Gehkomfort erheblich steigern. Bei Silent- Laminat böden mit zu dünnen Dämmschichten kann eine zusätzlich verlegte Dämmunterlage einen deutlich höheren Gehkomfort erreichen. 6. Schutz vor Feuchtigkeit Parkett- und besonders Laminatböden reagieren sehr empfindlich auf Feuchtigkeit aus dem Untergrund. Um den Oberboden zu schützen ist bei mineralischen Untergründen eine PE-Folie als Feuchteschutz vorgeschrieben (gemäß VOB). Diese sollte einen Wert von mindestens sd > 100 m aufweisen. Dabei kann man auf Kombiprodukte der SELITAC - und SELITFLEX -Serie oder auf PE- Dampfbremsfolien zurückgreifen. 7. Verlegung auf Fußbodenheizung Da sowohl Laminat als auch Parkett ein guter Dämmstoff ist, sollte man eine Verlegung auf einer Fußbodenheizung gut überlegen. Eine Verlegung ist zwar prinzipiell möglich, man sollte jedoch auf folgenden Sachverhalt achten: Der gesamte Fußbodenaufbau (Dämmunterlage + Laminat / Parkett) sollte zusammen einen Wärmedurchlasswiderstand von 0,15 m²k/w nicht überschreiten. Je geringer der Wert, desto besser der Wirkungsgrad der Fußbodenheizung. 7 mm Laminat (0,07 m²k/w) + SELITAC 2,2 mm (0,063 m²k/w) 7 mm Laminat (0,07 m²k/w) + SELITAC 5 mm (0,143 m²k/w) 7 mm Parkett (0,11 m²k/w) + SELITFLEX 1,6 mm (0,04 m²k/w) = 0,133 m²k/w = 0,213 m²k/w = 0,15 m²k/w geeignet nicht geeignet geeignet > 0,15 m²k/w

6 Premium-Qualität Leistungsstark und einfach zu verlegen! Enorme Druckstabilität (daher ideal unter Klick-Laminat) Hervorragende Trittschalldämmung Sehr gute Gehschallreduzierung Extreme Wärmedämmung (insbesondere SELITAC 5 mm) Ausgleich von punktuellen Unebenheiten 2 in 1: Dämmung + Feuchteschutz (Aqua-Stop) SELBST AUSPROBIERT FAZIT: Bewertet mit GUT Ausgabe SH 02/2010

7 s la easy lay easy cut Ideal bei geringen Aufbauhöhen! (z.b. Übergänge zu angrenzenden Räumen / Türbereich) Beschädigungen im Fugenbereich (durch enorme Druckstabilität) (deutliche Reduzierung der Gehgeräusche) Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) Artikel-Nummer 70206, s la easy lay easy click Ideal für hellhörige Räume und Böden! easy cut in Miet- und Etagenwohnungen zum Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) (deutliche Reduzierung der Gehgeräusche) Beschädigungen im Fugenbereich (durch enorme Druckstabilität) (bis ca. 2,5 mm) Artikel-Nummer 70688

8 s la easy lay easy click Ideal bei fußkalten Böden! eine zusätzliche und spürbare Wärmedämmung erfordern easy cut Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) (deutliche Reduzierung der Gehgeräusche) Untergrund (bis ca. 4 mm) Artikel-Nummer s la easy lay easy click Ideal für kalte Böden zum Schutz vor Feuchte! easy cut Verlegen einer PE-Folie entfällt 2 in 1 Kombi- Produkt) zusätzliche und spürbare Wärmedämmung erfordern in Miet- und Etagenwohnungen zum Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) Untergrund (bis ca. 4 mm) Artikel-Nummer 70661

9 Technische Daten in der Übersicht SELITAC Material HFPS HFPS HFPS HFPS + Dampfsperre Materialstärke 2,2 mm 3 mm 5 mm 5 mm Druckstabilität 4,5 t/m² 5 t/m² 6,5 t/m² 6,5 t/m² Brandklasse (EN ) E E E E Wärmedurchlasswiderstand 0,063 m² K/W 0,086 m² K/W 0,143 m² K/W 0,143 m² K/W Dampfsperrwert sd > 100 m Wärmeformbeständigkeit unter Belastung bis zu 70 C bis zu 70 C bis zu 70 C bis zu 70 C Trittschallverbesserungsmaß 20 db 22 db 22 db 22 db Gehschallreduzierung 5,5 db 6 db 6 db 6 db Eignung für Fußbodenheizung Laminat bis 9 mm nicht geeignet nicht geeignet nicht geeignet Ausgleich von punktuellen Unebenheiten bis ca. 1,5 mm bis ca. 2,5 mm bis ca. 4 mm bis ca. 4 mm SELITAC 5 mm Aqua-Stop Dreifach ausgezeichnet! Innovative Verlegetechnologien machen die Verarbeitung spielend einfach! Das bestätigen auch führende Heimwerkertitel, die unsere SELITAC 5 mm Aqua-Stop selbst ausprobiert und ausgezeichnet haben.!? SELBST AUSPROBIERT FAZIT: Bewertet mit GUT Ausgabe SH 02/2010

10 Kombiprodukte Unterlagen mit integriertem Feuchteschutz 2 in 1: Dämmung + Feuchteschutz Ideal bei Fußbodenheizung (SELITFLEX 1,6 mm) Enorme Druckstabilität (daher ideal unter Klick-Laminat) Sehr gute Gehschallreduzierung Hervorragende Trittschalldämmung Ausgleich von Unebenheiten

11 s la easy lay easy click Ideal bei vorhandener Fußbodenheizung! easy cut bis zu 11 mm Laminat oder 14 mm Parkett Verlegen einer PE-Folie entfällt 2 in 1 Kombi- Produkt) Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) Feuchteschutz bei Laminatböden mit integrierter Dämmung (Silent-Laminat) Artikel-Nummer easy click und fertig! Innovatives Klicksystem macht das Verlegen spielend einfach! Genial einfach zu verbinden!? Kein Verrutschen der Platten, dadurch besonders einfach abzukleben Keine Schallbrücken und Hohllagen easy click

12 s la easy lay easy click Ideal zum Schutz vor Feuchteschäden! Verlegen einer PE-Folie entfällt 2 in 1 Kombi- Produkt) easy cut in Miet- und Etagenwohnungen zum Trittschallschutz (Trittschallreduzierung zu darunter liegenden Räumen) (deutliche Reduzierung der Gehgeräusche) (bis ca. 2,5 mm) Artikel-Nummer easy cut Ideal bei der Altbausanierung! Aufbauhöhe) der Problemlöser bei der Altbausanierung unter Spanverlegeplatten legen einer PE-Folie entfällt 2 in 1 Kombi-Produkt) zusätzliche, spürbare Wärmedämmung erfordern sowie auf vorhandenen Holzböden Artikel-Nummer 70618

13 Technische Daten in der Übersicht SELITFLEX bei Spanverlegeplatten! Ideale Ausgleichsunterlage Material EPS EPS EPS Materialstärke 1,6 mm 3 mm 5 mm Druckstabilität 3,1 t/m² 3,1 t/m² ca. 2 t/m² Brandklasse (EN ) Wärmedurchlasswiderstand Dampfsperrwert sd > 100 m Wärmeformbeständigkeit unter Belastung E E E 0,040 m² K/W 0,075 m² K/W 0,125 m² K/W bis zu 60 C bis zu 60 C bis zu 60 C Trittschallverbesserungsmaß 20 db 20 db 19 db Gehschallreduzierung 6 db Eignung für Fußbodenheizung Laminat bis 11 mm Parkett bis 14 mm Laminat bis 9 mm nicht geeignet Ausgleich von punktuellen Unebenheiten bis ca. 1 mm bis ca. 2,5 mm bis ca. 4 mm TÜV-TOXPROOF SELITAC und SELITFLEX erfolgreich schadstoffgeprüft!? Bei der Herstellung unserer SELITAC -Serie werden alle Produktionsabfälle recycelt und dem Produktionsprozess wieder zugeführt. Außerdem wird seit vielen Jahren auf das umweltschädliche FCKW verzichtet. Neben dieser umweltverträglichen Produktion ist aber auch die Schadstofffreiheit bzgl. Gesundheits- und Umweltrisiken ein wichtiges Thema. Dazu wurden die Produkte der SELITAC -Serie und der SELITFLEX -Serie durch den TÜV Rheinland nach strengen Richtlinien des TÜV- TOXPROOF Kriterienkataloges geprüft. Alle in Frage kommenden Grenzwerte wurden deutlich unterschritten, sodass die Produkte uneingeschränkt als gesundheitlich unbedenklich zertifiziert werden konnten.

14 Zubehörprodukte Zur fachgerechten Verlegung! Alu-Dichtband PE-Dampfbremse Zum fachgerechten Verlegen der SELIT-Trittschalldämmbeläge benötigen Sie entsprechende Zubehörprodukte. Generell ist bei mineralischen Untergründen eine Dampfbremsfolie mit einem sd-wert > 100 m zwingend vorgeschrieben. Mit dem Alu-Dichtband verkleben Sie die Stöße Ihrer Dämmunterlage sowie den Wandanschlussbereich dampfdicht. 14

15 Internet-Service-Portal Mehr als nur Produkte Um Ihnen auch noch nach Ladenschluss mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, haben wir ein umfangreiches Internet Service-Portal eingerichtet. Hier können Sie sich bereits vor dem Kauf umfassend über die Produkteigenschaften informieren oder auch nach dem Kauf offengebliebene Fragen klären. Die Verarbeitungsanleitungen, die sich auch ausdrucken lassen, helfen bei der späteren Verlegung. NEU! Interaktiver Produktberater in nur 4 Schritten zur richtigen Laminatunterlage! Umfangreiche Informationen zu Produkteigenschaften und technischen Daten Verarbeitungsanleitungen zum Ausdrucken Übersichtliche Auflistung der häufigsten Fragen Vergleichsübersicht zur qualitativen Produktbewertung Interaktiver Produktberater Kontaktformular zur gezielten Kontaktaufnahme oder über eine produktbezogene Internetadresse, z.b.: 15

16 2,2 mm Aqua-Stop 3 mm 5 mm 5 mm der Parkett-/Laminatunterlagen auf einen Blick Eigenschaften SELITAC SELITAC SELITAC SELITAC Eignung unter Klick-Laminat (Druckstabilität) Reduzierung der Gehgeräusche im Raum (Gehschall) Trittschalldämmung in darunter liegenden Räumen Schutz vor aufsteigender Restbaufeuchte Wärmedämmung bei fußkalten Böden Ausgleich von Unebenheiten im Untergrund Eignung bei Warmwasser-Fußbodenheizung (bis max. 9 mm Laminat) Gehkomfort in Verbindung mit harten Laminatböden s la Aeasy lay Als Faltplatte genial einfach zu verlegen! Als Faltplatte genial einfach zu verlegen Mit Klicksystem genial Mit Klicksystem einfach zu verbinden genial einfach zu verbinden! easy click Mit aufgedrucktem Mit Raster aufgedrucktem genial einfach Raster zu schneiden genial einfach zu schneiden! easy cut Erläuterung der Symbole: = hervorragend geeignet = gut geeignet

17 1,6 mm 3 mm 2 mm 3 mm 2 mm 3 mm 5 mm Holzfaser SELITFLEX SELITFLEX TRITTEX TRITTEX ÖKOLIT ÖKOLIT ÖKOLIT bis 11 mm bis 14 mm = bedingt geeignet = vorhanden = nicht geeignet

18 Verarbeitungsanleitungen 2 Produkte ohne integrierte Dampfbremsfolie a 5b Verlegeanleitung Vor der Verlegung Bitte beachten Sie, dass der Estrich bzw. Unterboden gemäß DIN eben, sauber, trocken, zug- und druckfest ist. Außerdem darf der Unterboden keine Stoffe wie Weichmacher, Lösungsmittel oder ähnliches enthalten Reinigen Sie den Untergrund mit einem Besen und entfernen Sie evtl. vorhandene Klebstoff- bzw. Farbreste vollständig. Verlegen Sie generell die SELITstop PE-Dampfbremsfolie zum Schutz des Bodens vor Feuchtigkeit (nur in Ausnahmefällen und nach Rücksprache mit dem Bodenbelagshersteller kann darauf verzichtet werden). Lassen Sie die PE-Folie an den Wänden ca. 5 cm hoch stehen. Überlappen Sie die Bahnen um ca. 10 cm und kleben Sie die Stöße mit dem SELITstop Alu-Dichtband dampfdicht ab. Legen Sie nun Ihre Dämmunterlage wandbündig sowie Stoß an Stoß aus. Achten Sie darauf, dass der Rasterdruck nach oben zeigt. 5a 5b Klicken Sie die einzelnen Bahnen zusammen, bzw. wenn nötig, fixieren Sie die Bahnen mit dem SELITstop Alu-Dichtband, um ein Verschieben zu verhindern. Die Bahnen können Sie mit Hilfe des easy cut -Rasters problemlos zuschneiden. Hinweis: Das aufgedruckte Raster ist unter Umständen unproportional. 18 Anschließend können Sie Ihr Laminat nach Herstellerangaben verlegen.

19 Produkte mit integrierter Dampfbremsfolie 1 2 2a 2b 2c Verlegeanleitung Vor der Verlegung Bitte beachten Sie, dass der Estrich bzw. Unterboden gemäß DIN eben, sauber, trocken, zug- und druckfest ist. Außerdem darf der Unterboden keine Stoffe wie Weichmacher, Lösungsmittel oder ähnliches enthalten. 1 2 Reinigen Sie den Untergrund mit einem Besen und entfernen Sie evtl. vorhandene Klebstoff- bzw. Farbreste vollständig. Legen Sie nun Ihre Dämmunterlage wandbündig sowie Stoß an Stoß aus. Achten Sie darauf, dass die Alu-Seite stets nach oben schaut. 2a 2b 2c Klicken Sie die einzelnen Bahnen zusammen. Zum Schutz vor Feuchtigkeit müssen alle Stöße mit dem SELITstop Alu-Dichtband wasserdampfdicht abgeklebt werden. Dies gilt auch für den Anschlussbereich zur Wand. Verkleben Sie hierzu das SELITstop Alu-Dichtband je zur Hälfte auf Dämmunterlage und Wand. Die Bahnen können Sie mit Hilfe des easy cut -Rasters problemlos zuschneiden. Anschließend können Sie Ihr Laminat nach Herstellerangaben verlegen. Bitte beachten Sie: Die Verlegeanleitung zu SELITFLEX 5 mm sowie weitere Informationen finden Sie im Internet unter 19

20 TS0111 SELIT Dämmtechnik GmbH Selitstraße 2 D Erbes-Büdesheim Telefon: +49 (0)6731 / Telefax: +49 (0)6731 /

Schutzt den Boden erhoht den Wohnkomfort!

Schutzt den Boden erhoht den Wohnkomfort! Schutzt den Boden erhoht den Wohnkomfort! AUF DIE UNTERLAGE KOMMT ES AN! VERLEGEUNTERLAGEN FÜR PARKETT- UND LAMINATBÖDEN www.selit.de Parkett-/ Laminatunterlagen Auf die Unterlage kommt es an! Die Belastungen,

Mehr

FREUDE AM BODEN Parkett- und Laminatunterlagen

FREUDE AM BODEN Parkett- und Laminatunterlagen FREUDE AM BODEN Parkett- und Laminatunterlagen www.selit.de Ihr Boden mit Füßen getreten Ihr Laminat- und Parkettboden ist Tag für Tag großen Herausforderungen ausgesetzt: Durch's Haus tobende Kinder,

Mehr

DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT. Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis.

DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT. Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. www.logoclic.info Produkt: Pro Acoustic light+ UNSERE PRODUKTE Deutsche Markenqualität Dämmunterlagen für den ambitionierten

Mehr

für Laminat und Parkett

für Laminat und Parkett Dämmunterlagen für Laminat und Parkett Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. www.logoclic.info Produkt: Pro Acoustic light+ Unsere Produkte Deutsche Markenqualität Dämmunterlagen für den ambitionierten

Mehr

NOMA Parkett. Geborgenheit durch Technik.

NOMA Parkett. Geborgenheit durch Technik. NOMA Parkett EXPERT www.nmc.eu/twitter Geborgenheit durch Technik www.nmc.eu/youtube www.nmc.eu/facebook 2-3 NOMA PARKETT EXPERT Mehr Wohnqualität... NMC sorgt seit einem halben Jahrhundert mit ideenreichen

Mehr

Dämmunterlagen für Laminat und Parkett

Dämmunterlagen für Laminat und Parkett Dämmunterlagen für Laminat und Parkett Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. www.logoclic.info www.bauhaus.info Technische Änderungen vorbehalten. 10/13 Was ist mir wichtig? TOP-Produkt: Alternativ-Produkt:

Mehr

DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT. Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis.

DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT. Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. DÄMMUNTERLAGEN FÜR LAMINAT UND PARKETT Dämmunterlagen für ein perfektes Ergebnis. www.logoclic.info Produkt: Pro Acoustic light+ UNSERE PRODUKTE Deutsche Markenqualität Dämmunterlagen für den ambitionierten

Mehr

Denn entscheidend ist, was drunter ist! Die TOP-DREI: Unsere Empfehlungen für Ihre Produktwahl.

Denn entscheidend ist, was drunter ist! Die TOP-DREI: Unsere Empfehlungen für Ihre Produktwahl. Denn entscheidend ist, was drunter ist! Die TOP-DREI: Unsere Empfehlungen für Ihre Produktwahl. we will succeed together 2-3 Empfehlungen Gehschallreduzierung 4 Gehschall (Raumschall) charakterisiert den

Mehr

NOMA Parkett. Geborgenheit durch Technik.

NOMA Parkett. Geborgenheit durch Technik. NOMA Parkett EXPERT www.nmc.eu/twitter Geborgenheit durch Technik www.nmc.eu/youtube www.nmc.eu/facebook 2-3 NOMA PARKETT EXPERT Mehr Wohnqualität... NMC sorgt seit einem halben Jahrhundert mit ideenreichen

Mehr

DEINE WELT EIN STÜCK LEISER PERFEKTION IST KEIN WUNDER, SONDERN EIN ERGEBNIS. AKUSTIKUNTERLAGEN FÜR PARKETT, LAMINAT UND LVT

DEINE WELT EIN STÜCK LEISER PERFEKTION IST KEIN WUNDER, SONDERN EIN ERGEBNIS. AKUSTIKUNTERLAGEN FÜR PARKETT, LAMINAT UND LVT DEINE WELT EIN STÜCK LEISER PERFEKTION IST KEIN WUNDER, SONDERN EIN ERGEBNIS. AKUSTIKUNTERLAGEN FÜR PARKETT, LAMINAT UND LVT AKUSTIKUNTERLAGEN FÜR PARKETT, LAMINAT UND LVT Unsere Vision: Eine Unterlage,

Mehr

NOMA Parkett Isolierung

NOMA Parkett Isolierung 1-1 NOMA Parkett Isolierung www.nmc.eu/twitter Denn entscheidend ist, was drunter ist! www.nmc.eu/youtube www.nmc.eu/facebook 2-3 NOMA PARKETT isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! Seit je

Mehr

NOMA PARKETT Isolierung

NOMA PARKETT Isolierung NOMA PARKETT Isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! 2-3 NOMA PARKETT ISOLIERUNG Denn entscheidend ist, was drunter ist! Seit je haben Menschen das Bedürfnis nach Wärme und Sicherheit. Feuer

Mehr

NOMA Parkett Isolierung

NOMA Parkett Isolierung NOMA Parkett Isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! 2-3 NOMA PARKETT isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! Seit je haben Menschen das Bedürfnis nach Wärme und Sicherheit. Feuer

Mehr

Klick-Laminat verlegen

Klick-Laminat verlegen Klick-Laminat verlegen Schneller, besser, einfacher zu verlegen ohne Leim! kein Leimschleier keine Spanngurte erforderlich beim Umzug einfach mitnehmen sofort begehbar schmutzabweisend und pflegeleicht

Mehr

NOMA Parkett Isolierung

NOMA Parkett Isolierung 1-1 NOMA Parkett Isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! 2-3 NOMA PARKETT isolierung Denn entscheidend ist, was drunter ist! Seit je haben Menschen das Bedürfnis nach Wärme und Sicherheit. Feuer

Mehr

Mineralwolle-Dämmstoffe Technische Info Nr. 2 / 2004 für Architekten, Planer und Bauherrn

Mineralwolle-Dämmstoffe Technische Info Nr. 2 / 2004 für Architekten, Planer und Bauherrn Mineralwolle-Dämmstoffe Technische Info Nr. 2 / 2004 für Architekten, Planer und Bauherrn Neue Bezeichnung für Wärme- und Trittschalldämmstoffe Qualitätstypen Mineralwolle (Steinwolle und Glaswolle) der

Mehr

Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen

Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne-Bodendielen Inhalt 1. Verlegemöglichkeiten 2. Allgemeine Voraussetzungen an den Untergrund 2.1 Untergrundarten 2.2 Beschaffenheit

Mehr

M-Plus Unterlagen für Bodenbeläge 2016

M-Plus Unterlagen für Bodenbeläge 2016 M-Plus Unterlagen für Bodenbeläge 2016 Auswahl-Sortiment unterschiedlichster Unterlagen für Laminat und Parkett textile und elastische Bodenbeläge Design-Beläge zur losen Verlegung und zur Verklebung Zur

Mehr

WiBB Floorblack uni und WiBB Floor

WiBB Floorblack uni und WiBB Floor Verlegeanleitung Nr. 9409 - R - 01 1. Einsatzzweck WiBB Floorblack uni und WiBB Floor Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung. Sie kann unter Laminat, Parkett, Teppich sowie Linoleum und PVC

Mehr

DAMTEC.standard soll in trockenen, gleichmäßig temperierten Räumen gelagert werden.

DAMTEC.standard soll in trockenen, gleichmäßig temperierten Räumen gelagert werden. 1. Einsatzzweck DAMTEC.standard ist die Allround Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung. Sie kann unter Parkett, Teppich, Laminat, Fliesen sowie Linoleum und PVC (beide mit Trennspachtelung)

Mehr

Damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem Fußboden haben, empfehlen wir, die nachstehenden Verlegehinweise aufmerksam zu lesen!

Damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem Fußboden haben, empfehlen wir, die nachstehenden Verlegehinweise aufmerksam zu lesen! Damit Sie viele Jahre Freude an Ihrem Fußboden haben, empfehlen wir, die nachstehenden Verlegehinweise aufmerksam zu lesen! VERWENDUNG EINSATZBEREICH Dieser Bodenbelag ist ausschließlich für den Einsatz

Mehr

Vinyl verlegen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad

Vinyl verlegen. Mehr auf obi.de. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad 1 Schritt-für-Schritt- Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-5 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Einleitung Sie sind pflegeleicht und äußerst strapazierfähig und sie kommen in

Mehr

Parkett verlegen. Mehr auf obi.at. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad. Dauer

Parkett verlegen. Mehr auf obi.at. Schritt-für-Schritt-Anleitung. Einleitung. Inhalt. Schwierigkeitsgrad. Dauer 1 Schritt-für-Schritt- Inhalt Einleitung S. 1 Materialliste S. 2 Werkzeugliste S. 2 S. 3-6 Schwierigkeitsgrad Ambitioniert Dauer ca. 0,5 Stunden pro m 2 Einleitung Parkett verlegen galt lange als Aufgabe

Mehr

Starfloor Click 50 & 30

Starfloor Click 50 & 30 Click 50 & 30 *ausgenommen Recycling-Anteil * TVOC NACH 28 TAGEN VERLEGEN MIT NUR EINEM KLICK Click macht jede Verlegung spielend einfach. Der Designboden verfügt über ein Klicksystem, das ohne spezielle

Mehr

Cool Steel Zertifizierung. Erzeugnis: Intercell TOPDIP 40 mm. Einbauort:... Material /m2 netto:... Verlegung /m2 netto:...

Cool Steel Zertifizierung. Erzeugnis: Intercell TOPDIP 40 mm. Einbauort:... Material /m2 netto:... Verlegung /m2 netto:... ......... INTERCELL - Fußboden-Management-System von INTERFACE, zertifiziert gemäß ISO 9001 und 14001, frei Baustelle liefern und auf sauberem, trockenem, ebenem, festem, verlegereifem Untergrund gemäß

Mehr

Schöck Tronsole Typ R

Schöck Tronsole Typ R Trittschalltechnische Dämmung von Trittplatten bei geraden und gewendelten Treppenläufen (für Sanierung und nachträglichen Einbau) Schöck Tronsole Typ Treppenlauf: Ortbeton- oder Fertigteil-Treppenläufe

Mehr

Ausschreibungstext SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012)

Ausschreibungstext SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012) SPEBA DAMTEC- black uni (Stand Januar 2012) Pos. Massen Gegenstand Einheitspreis 1.0 SPEBA DAMTEC-black uni ist eine Dämmunterlage zur Trittschalldämmung und Entkopplung. Sie kann unter Laminat, Parkett,

Mehr

NEU: MIMEX ohg. MIMEX ohg. Selbstklebende Komfort- und Trittschallunterlage. schalldämmend. InstaLay 25 hg

NEU: MIMEX ohg. MIMEX ohg. Selbstklebende Komfort- und Trittschallunterlage. schalldämmend. InstaLay 25 hg Selbstklebende Komfort- und Trittschallunterlage Holz / Laminat LVT / PVC-Böden Teppichböden und -fliesen schalldämmend und komfortsteigernd 100 % recyclebar NEU: InstaLay 25 hg MIMEX ohg Mülheimer Im-

Mehr

AUSSCHREIBUNGSTEXTE. Leistungsbeschreibung 004a - LV 04 Gewerk 36 Bodenbelagsarbeiten. Titel E1 Laminatbodenelemente

AUSSCHREIBUNGSTEXTE. Leistungsbeschreibung 004a - LV 04 Gewerk 36 Bodenbelagsarbeiten. Titel E1 Laminatbodenelemente AUSSCHREIBUNGSTEXTE Leistungsbeschreibung 004a - LV 04 Gewerk 36 Bodenbelagsarbeiten Titel 04.01 E1 Laminatbodenelemente 04.01.1 Vorbemerkungen Allgemeine Vorbemerkungen Zur technischen Ausführung sind

Mehr

Warme Füße... kühler Kopf

Warme Füße... kühler Kopf Verlegeanleitung Aufgrund der bisher gemachten Erfahrungen haben wir uns entschlossen generell einen Verlegeabstand von 15 cm zu wählen. Es soll ja wirtschaftlich mit niedrigsten Temperaturen geheizt werden.

Mehr

NEU. Bodenunterlagen für Parkett, Laminat,Vinyl- und Designböden. Das innovative Produktportfolio für Ihr Endkundengeschäft

NEU. Bodenunterlagen für Parkett, Laminat,Vinyl- und Designböden. Das innovative Produktportfolio für Ihr Endkundengeschäft NEU Bodenunterlagen für Parkett, Laminat,Vinyl- und Designböden Das innovative Produktportfolio für Ihr Endkundengeschäft Zwei Entwickler und Hersteller liefern höchste Produktkompetenz Jetzt auch für

Mehr

Beachten sie auch die gesonderten Informationen für die Verklebung der Produkte, zu finden in einer separaten Anleitung. Inhalt

Beachten sie auch die gesonderten Informationen für die Verklebung der Produkte, zu finden in einer separaten Anleitung. Inhalt Untergrundvoraussetzungen wichtige Hinweise für die Verlegung von ter Hürne Bodendielen Beachten sie auch die gesonderten Informationen für die Verklebung der Produkte, zu finden in einer separaten Anleitung.

Mehr

TRÄGERPLATTE INSIDE STEIN DER WEISEN

TRÄGERPLATTE INSIDE STEIN DER WEISEN TRÄGERPLATTE INSIDE STEIN DER WEISEN know how MAGNUS Stein der Weisen Mit MAGNUS ist ein neuer Fussbodenbelag geboren, der alle Widersprüche auflöst und allen Ansprüchen gerecht wird, die an einen Fussboden

Mehr

WILLKOMMEN IN DER CLEVEREN WELT VON VISCOH.

WILLKOMMEN IN DER CLEVEREN WELT VON VISCOH. DEINE WELT EIN STÜCK LEISER WILLKOMMEN IN DER CLEVEREN WELT VON VISCOH. KATALOG 2017/18 AKUSTIKUNTERLAGEN FÜR PARKETT, LAMINAT UND VINYL/LVT WAS EINE UNTERLAGE HEUTE LEISTEN MUSS 2013 haben das Europäische

Mehr

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com

NEU! Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen. Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com NEU! Wärmeleitschichten Conductive Layers Wärmeleitschichten für Fußbodenheizungen Hohe Wärmeleitfähigkeit. Stark belastbar. Schnell begehbar. www.compact-floor.com CompactFloor Wärmeleitschichten NEU!

Mehr

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne

fussboden bauökologie in Bestform Systemlösungen eco Für Altbausanierung & Neubauten Ausgabe Dezember 2015 Mineralisch ummantelte Holzspäne fussboden eco Systemlösungen Für Altbausanierung & Neubauten bauökologie in Bestform Ausgabe Dezember 201 Mineralisch ummantelte Holzspäne Einzeln stark - gemeinsam stärker Das Fußbodensystem für dreifache

Mehr

Bedingungen VORBEREITUNG

Bedingungen VORBEREITUNG Verlegeempfehlung Bedingungen GEBRAUCH Starfloor Click ist ausschließlich für den Einsatz im Innenbereich geeignet. * *Beachten Sie die speziellen Empfehlungen AKKLIMATISIERUNG Lagern Sie die Pakete in

Mehr

Das brauchst Du für Dein Projekt

Das brauchst Du für Dein Projekt Seite 1 von 5 Laminat verlegen mit der HORNBACH Meisterschmiede Das brauchst Du für Dein Projekt Material Werkzeug Laminat Aluminiumband (selbstklebend) Dampfbremsfolie Unterlagsbahn Dicht- und Distanzband

Mehr

Unterlagsmaterialien für Laminat, Parkett und Design-/Vinylböden

Unterlagsmaterialien für Laminat, Parkett und Design-/Vinylböden www.proline-systems.com Unterlagsmaterialien für Laminat, Parkett und Design-/Vinylböden ,, Die PROBASE Unterlagsmaterialien sind nach aktuellen Richtlinien klassifiziert. Mit dieser Vergleichsmöglichkeit

Mehr

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Seite 1 von 5 Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Das brauchen Sie für Ihr Projekt Material Werkzeug Dampfbremsfolie Laminat Aluminiumband (selbstklebend) Unterlagsbahn Dicht- und Distanzband Abstandskeile

Mehr

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung

CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung CaSi-Systems Muster-LV Klimaplatten aus Calciumsilikat zur Innendämmung Technisches Merkblatt Vers. 12/02.13 Pos. 1.0 m² Prüfen des Untergrundes Zulage für das Prüfen und Beurteilen des Untergrundes gemäß

Mehr

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Schweiz

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Schweiz Seite 1 von 5 Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Schweiz Das brauchen Sie für Ihr Projekt Material Werkzeug Laminatdielen Dampfbremsfolie Sockelleisten und Formteile Aluminiumband (selbstklebend)

Mehr

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett

Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Verlegeanleitung für Kork-Fertigparkett Kollektionen: HOMETREND Blue Living Kork und HOMETREND Kork Pilot Express Diese Verlegeanleitung gilt für Kork-Fertigparkett mit dem von Välinge Aluminium patentierten

Mehr

Das Problem: Lärm. Trittschallschutz mit Neopor wird zum Kinderspiel

Das Problem: Lärm. Trittschallschutz mit Neopor wird zum Kinderspiel Trittschalldämmung Das Problem: Lärm Trittschallschutz mit Neopor Ruhe ist Lebensqualität Lärm verursacht Stress, wenn nicht sogar Gesundheitsschäden. Deswegen gehört es ganz wesentlich zur Lebensqualität,

Mehr

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set

fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das fermacell Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen in Bädern und Duschen. In Kombination mit fermacell Powerpanel TE Estrich-Elementen

Mehr

UNTERGRUNDVORAUSSETZUNGEN WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE VERLEGUNG VON TER HÜRNE BODENDIELEN

UNTERGRUNDVORAUSSETZUNGEN WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE VERLEGUNG VON TER HÜRNE BODENDIELEN UNTERGRUNDVORAUSSETZUNGEN WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE VERLEGUNG VON TER HÜRNE BODENDIELEN Beachten Sie auch die gesonderten Informationen für die Verklebung der Produkte, zu finden in einer separaten Anleitung.

Mehr

fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen

fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen Stand Juni 2013 2 fermacell Estrich-Elemente auf Fußbodenheizungs-Systemen Fußbodenheizungen sind beliebt! Und das nicht nur wegen der angenehmen Wärme. Sie schaffen zusätzliche Stellfläche und ermöglichen

Mehr

POROTECT INNOVATIVE BAUSTOFFE FÜR FACHMÄNNER. FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten

POROTECT INNOVATIVE BAUSTOFFE FÜR FACHMÄNNER. FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten POROTCT INNOVATIV BAUSTOFF FÜR FACHMÄNNR FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten Produktkatalog 1/2015 FIBRO Natur Holzfaserdämmplatten POROTCT - INNOVATIV BAUSTOFF FÜR FACHMÄNNR Sortiment 2015 Holzfaserplatten

Mehr

Verlege- und Pflegeanleitung für WPC

Verlege- und Pflegeanleitung für WPC Verlege- und Pflegeanleitung für WPC Herzlichen Dank, dass Sie sich für unseren WPC-Boden entschieden haben. Unser WPC besteht aus 60 Prozent Holz (Holznaturfaser oder Holzmehl) und ca. 0 Prozent recyceltem

Mehr

Verlegeanleitung SPEBA vibra- 3D (Stand Januar 2012)

Verlegeanleitung SPEBA vibra- 3D (Stand Januar 2012) SPEBA vibra- 3D (Stand Januar 2012) 1. Einsatzzweck SPEBA vibra 3D ist eine Reihe von Gummigranulatmatten zur optimalen Schwingungsdämpfung und Körperschallentkopplung. Sie garantiert eine vielseitige,

Mehr

1 Allgemeine Vorbemerkungen. 1.1 Beschreibung

1 Allgemeine Vorbemerkungen. 1.1 Beschreibung 1 Allgemeine Vorbemerkungen 1.1 Beschreibung Der langjährige Mieter ist Ende Februar aus der Wohnung ausgezogen. Die Wohnung soll vor einer neuen Vermietung komplett renoviert werden. Die Renovierungsarbeiten

Mehr

Ein Star unter den Fugen. MEM KRISTALL-FUGE: für Fugen mit Brillant-Effekt.

Ein Star unter den Fugen. MEM KRISTALL-FUGE: für Fugen mit Brillant-Effekt. Ein Star unter den Fugen. MEM KRISTALL-FUGE: für Fugen mit Brillant-Effekt. Bringt Fugen zum Strahlen. Und Sie auch. Ob im Bad, in der Küche oder im Flur schöne Fliesen dürfen in keinem Zuhause fehlen.

Mehr

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße

Innenraum Decken- und Innendämmsysteme. StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Innenraum Decken- und Innendämmsysteme StoTherm Deckendämmung Spart Energie und sorgt für warme Füße Bei den nachfolgend in der Broschüre enthaltenen Angaben, Abbildungen, generellen technischen Aussagen

Mehr

Schallschutz im Hochbau Trittschalldämmung von Fußbodenkonstruktionen

Schallschutz im Hochbau Trittschalldämmung von Fußbodenkonstruktionen Schallschutz im Hochbau Trittschalldämmung von Fußbodenkonstruktionen Teil 3: Erfahrungswerte und Schwachstellen von Egbert Müller veröffentlicht in Estrichtechnik (Heft V/1991) In den ersten beiden des

Mehr

VERLEGANLEITUNG FÜR RAPID CLIC

VERLEGANLEITUNG FÜR RAPID CLIC VERLEGANLEITUNG FÜR RAPID CLIC Rapid Clic ist ein Unilin IP Cie Produkt. ALLGEMEINE REGELN Diese Verlegeanleitung und die Empfehlungen basieren auf den neuesten Erkenntnissen. Sie sollten beachtet werden,

Mehr

LAMINAT EXKLUSIV KOLLEKTION. Landhausdielen und Schiffsböden in stilvollen Holzdekoren

LAMINAT EXKLUSIV KOLLEKTION. Landhausdielen und Schiffsböden in stilvollen Holzdekoren LAMINAT KOLLEKTION EXKLUSIV Landhausdielen und Schiffsböden in stilvollen Holzdekoren ONLINE FLOOR STUDIO DEKORVIELFALT ONLINE TESTEN Unter www.belmono.de erleben Sie online, wie unterschiedliche Holzarten

Mehr

TEP Die innovative Trockenestrichplatte

TEP Die innovative Trockenestrichplatte TEP Die innovative Trockenestrichplatte AGEPAN - Bauen mit System 2 AGEPAN TEP SERVICESTARK UND INNOVATIV Servicestark und innovativ Das Logistik- und Service-System Das breiteste Produktportfolio der

Mehr

Verlegeanleitung Fonterra Reno

Verlegeanleitung Fonterra Reno Verlegeanleitung Fonterra Reno Anwendungstechnik Verlegeanleitung Fonterra Reno Transport, Lagerung und Verarbeitungsbedingungen Die Gipsfaser-Fußbodenheizungsplatten sollten vor der Montage an einem trockenen,

Mehr

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Luxemburg

Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Luxemburg Seite 1 von 5 Laminat verlegen Anleitung von HORNBACH Luxemburg Das brauchen Sie für Ihr Projekt Material Werkzeug Laminatdielen Dampfbremsfolie Sockelleisten und Formteile Aluminiumband (selbstklebend)

Mehr

ESTROLITH - ÖKO ESTROwell

ESTROLITH - ÖKO ESTROwell P 92-928 928 ESTROLITH - ÖKO ESTROwell ÖKO ESTROwell- Randdämmstreifen Kurzbeschreibung Die ÖKO ESTROwell-Randdämmstreifen 92, 927 und 928 sind zur normgerechten Herstellung von Randfugen für alle schwimmend

Mehr

Korkboden verlegen Anleitung von HORNBACH

Korkboden verlegen Anleitung von HORNBACH Seite 1 von 5 Korkboden verlegen Anleitung von HORNBACH Das brauchst Du für Dein Projekt Material Werkzeug Aluminiumband (selbstklebend) Dampfbremsfolie Korkboden Unterlagsbahn Dicht- und Distanzband Abstandskeile

Mehr

Kombiniertes Funktions- und Belegreifheizen

Kombiniertes Funktions- und Belegreifheizen Arbeitsblatt Kombiniertes Funktions- und Belegreifheizen Estrichtechnisch angepasstes Auf- und Abheizprotokoll für Fußbodenheizungen mit Calciumsulfat- und Zementestrichen Im Zuge moderner Bauweise gibt

Mehr

Bild neu suchen Estrich!!!

Bild neu suchen Estrich!!! fermacell fermacell Bodensysteme Holzständerwerk 3D Planung und Verarbeitung Schnelles Aufbausystem für den natürlichen Ausbau Stand Stand 2013 2013 Bild neu suchen Estrich!!! Die ökologische Alternative

Mehr

VINYLDESIGNBÖDEN VERLEGUNG

VINYLDESIGNBÖDEN VERLEGUNG VINYLDESIGNBÖDEN VERLEGUNG VEREG GmbH Mühlgasse 13 A-3950 Gmünd Tel: +43 2852 720 40 Fax: +43 2852 720 40 3 Mail: office@vereg.eu Web: www.vereg.eu 1 Unterboden: eben, fest, staubfrei, frei von Rissen,

Mehr

Weltneuheit! Der erste Designbelag zur klebstofffreien Verlegung!

Weltneuheit! Der erste Designbelag zur klebstofffreien Verlegung! Artikel-Nr.: 777WF65 Stand: 09/2010 Änderungen vorbehalten! Windmöller Flooring GmbH Charles - Lindbergh - Ring 13 D-32756 Detmold Tel.: +49 (0) 52 31 60 22 5 0 Fax: +49 (0) 52 31 60 22 5 99 E-Mail: info@windmoeller-flooring.de

Mehr

Für eine Standardterrasse benötigen Sie folgendes Baumaterial:

Für eine Standardterrasse benötigen Sie folgendes Baumaterial: Holzterrasse bauen Materialliste Für eine Standardterrasse benötigen Sie folgendes Baumaterial: Terrassendielen Konstruktionsholz 45 x 70 mm Schrauben für Holzterrassen 5.0 x 50 mm Wurzelvlies Sind Sie

Mehr

Verlegeanleitung Tackersystem

Verlegeanleitung Tackersystem Verlegeanleitung Tackersystem Komponenten Systemplatte (Falt- oder Rollbahn) Randdämmstreifen Clip Heizrohr Klebeband Montagewerkzeuge Tacker-Montagegerät Rohrhaspel Rohrschere 1 Verlegung Schritt für

Mehr

Die EC6-konforme Deckenrandschale. POROTON -DRS

Die EC6-konforme Deckenrandschale. POROTON -DRS Die EC6-konforme Deckenrandschale. POROTON -DRS Die neue POROTON Deckenrandschale Paßt perfekt ins System Systembeschreibung POROTON -DRS ist ein Systemelement zur einfachen und wirtschaftlichen Herstellung

Mehr

VERLEGEANLEITUNG VERLEGUNGSMATERIAL FUßBODENHEIZUNG

VERLEGEANLEITUNG VERLEGUNGSMATERIAL FUßBODENHEIZUNG VERLEGEANLEITUNG 1/5 Sehr geehrter Kunde, Wir danken bestens für den Kauf eines Par-ky Fußbodens. Bitte lesen Sie diese Verlegeanleitung mit großer Aufmerksamkeit. Nichtbeachtung dieser Anleitungen führt

Mehr

Verlege - Tipps. Verlegeanleitung. Die Verlegeanleitung in Bildern finden Sie am Schluss dieser Tipps.

Verlege - Tipps. Verlegeanleitung. Die Verlegeanleitung in Bildern finden Sie am Schluss dieser Tipps. Verlege - Tipps Damit Sie an HDM-Produkten lange Freude haben, kommen konsequent qualitativ hochwertige Rohstoffe und modernste Produktionstechniken zur Anwendung. Mit der wohl besten "Click- Verbindungen"

Mehr

PURMO Fußbodenheizung Sichere Planung im Rahmen der EnEV 2002. Information

PURMO Fußbodenheizung Sichere Planung im Rahmen der EnEV 2002. Information PURMO Fußbodenheizung Sichere Planung im Rahmen der EnEV 2002 Information Dämmung von Flächenheizungen gemäß EnEV Seit dem 01.02.2002 gilt für neue Bauanträge und Bauanzeigen die Energieeinsparverordnung

Mehr

Verlege - Tipps. Verlegeanleitung. Die Verlegeanleitung in Bildern finden Sie am Schluß dieser Tipps.

Verlege - Tipps. Verlegeanleitung. Die Verlegeanleitung in Bildern finden Sie am Schluß dieser Tipps. Verlege - Tipps Damit Sie an HDM-Produkten lange Freude daran haben, werden konsequent qualitativ hochwertige Rohstoffe und modernste Produktionstechniken verwendet. Mit den wohl besten "Click-Verbindungen"

Mehr

Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe. Innovation & Consistency. since 1910

Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe. Innovation & Consistency. since 1910 Federleichte Schritte SikaBond Parkettklebstoffe Innovation & Consistency since 1910 So klappts mit dem Nachbarn Das Begehen von schwimmend oder starr verklebten Parkettböden verursacht Tritt- und Gehschall.

Mehr

Fachthema. Trittschallschutz im Treppenhaus. Tronsole: Durchgehender Schallschutz für alle Verbindungen zwischen Treppe, Wand und Podest.

Fachthema. Trittschallschutz im Treppenhaus. Tronsole: Durchgehender Schallschutz für alle Verbindungen zwischen Treppe, Wand und Podest. Fachthema Schöck Bauteile GmbH Wolfgang Ackenheil Vimbucher Straße 2 76534 Baden-Baden Tel.: 0 72 23 967-471 E-Mail: presse@schoeck.de Trittschallschutz im Treppenhaus Tronsole: Durchgehender Schallschutz

Mehr

16.38 Trittschall-Platten. PhoneStar

16.38 Trittschall-Platten. PhoneStar 16.38 Trittschall-Platten PhoneStar PhoneStar ist eine innovative, sehr effiziente Schalldäplatte, bestehend aus den umweltfreundlichen Grundmaterialien Holz und Sand, genauer gesagt Wellpappe und hochverdichtetem

Mehr

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche

Innenfarben. Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Innenfarben Innenfarben Neues Innenfarben-Sortiment für höchste Ansprüche Das neue Innenfarben-Sortiment erfüllt höchste Ansprüche an die Gestaltung und Beschichtung von Wand- und Deckenflächen. Mehr als

Mehr

Allgemeine Verlegerichtlinien. und folgende Fußboden Endbeläge

Allgemeine Verlegerichtlinien. und folgende Fußboden Endbeläge Allgemeine Verlegerichtlinien für PhoneStar am Boden und folgende Fußboden Endbeläge Aktuelle Version siehe www.wolf-bavaria.com. Allgemeine Verlegerichtlinien für PhoneStar. Stabparkette & Vollholzparkette..

Mehr

VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR.

VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR. VON GRUND AUF GUT. Die Parkettprodukte von UZIN. UZIN. UND DER BODEN GEHÖRT DIR. PERFEKTES VERLEGEN HAT BEI UNS SYSTEM. Was unser Parkettsortiment so besonders macht? Wir denken in Systemen und nicht

Mehr

ESTROLITH - ESTROwell- Randdämmstreifen

ESTROLITH - ESTROwell- Randdämmstreifen P 921-923 ESTROLITH - ESTROwell- Randdämmstreifen Kurzbeschreibung und Plus K Wachs 923 sind zur normengerechten Herstellung von Randfugen für alle schwimmenden Estriche, insbesondere für Heizestriche

Mehr

Einfache, saubere Befestigung durch spezielle Montagebügel. das do-it-yourself.

Einfache, saubere Befestigung durch spezielle Montagebügel. das do-it-yourself. Einfache, saubere Befestigung durch spezielle Montagebügel das do-it-yourself Kellerdecken-dämmsystem www.k07.at Einfache Montage Saubere und trockene Verlegung in einem Arbeitsgang Handliches Format und

Mehr

Kreative Ideen für Ihr Zuhause

Kreative Ideen für Ihr Zuhause Kreative Ideen für Ihr Zuhause Persönliches Wärmedämm-Verbundsysteme Wohnqualität von Anfang an Rundum angenehm und gemütlich 1958 von Wilhelm Kauer gegründet, gehört der Malerfachbetrieb Kauer zu einem

Mehr

DAMTEC Trittschallschutz

DAMTEC Trittschallschutz DAMTEC Trittschallschutz für hohen Komfort in Wohn- und Arbeitsbereichen RRG INDUSTRIETECHNIK GMBH Ihr Partner für Maschinenbau. Brunshofstraße 10 45470 Mülheim/Ruhr Tel. +49-(0)208-3783-0 Fax +49-(0)208-3783-158

Mehr

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set

FERMACELL Powerpanel TE Gefälle-Set Einsatzbereiche: Das Powerpanel TE Gefälle-Set ist die Trockenbaulösung für den bodengleichen Einbau von Linienabläufen (z.b. TECE Drainline Trockenbaurinne) in Bädern und Duschen. In Kombination mit Powerpanel

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand WEM Wandheizung CH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 WEM Wandheizung CH www.wem-wandheizung.ch 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp:

NEU. Die effizienteste Art, Energie zu sparen. FERMACELL Dachboden- Elemente N+F. FERMACELL Profi-Tipp: Profi-Tipp: Dachboden- Elemente N+F Die effizienteste Art, Energie zu sparen Das neue Dachboden-Element N+F erfüllt hohe Wärmedämmanforderungen an die oberste Geschossdecke. NEU schnell durch handliches

Mehr

FREEWEIGHT classic 1. Einsatzzweck

FREEWEIGHT classic 1. Einsatzzweck FREEWEIGHT classic 1. Einsatzzweck FREEWEIGHT.classic eignet sich als robuster, pflegeleichter und wasserunempfindlicher Bodenbelag besonders für den Fitness- und Kraftsportbereich, in Verkaufsräumen und

Mehr

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht:

Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: Unterboden-Aufbau Anforderungen an den Untergrund Als Untergrund für die Verlegung von Oberböden kommen in der Regel folgende Unterböden in Betracht: > Polsterhölzer > Blindboden > Spanplatten auf Polsterhölzer

Mehr

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH

WEM Fußbodenheizung. Fußbodenheizung im Trockenbau. Stand a WEM Wandheizung GmbH WEM Fußbodenheizung Fußbodenheizung im Trockenbau Stand 01.2016 -a WEM Wandheizung GmbH www.wandheizung.de 40 mm WEM Fußbodenheizung Technische Informationen WEM Fußbodenheizung Art. 30010-30040 Die WEM

Mehr

Verlegen & Renovieren seit 1780. Meisterparkett 8 mm. Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos. Der Ausdrucksstarke

Verlegen & Renovieren seit 1780. Meisterparkett 8 mm. Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos. Der Ausdrucksstarke Verlegen & Renovieren seit 1780 Meisterparkett 8 mm Individuell & Kreativ Ausdrucksstark & Vielfalt Ursprünglich & Zeitlos Der Ausdrucksstarke BEMBÉ PARKETT Bembé Parkett ist Europas größter und ältester

Mehr

or.de Kollektion 2009/2010 Bahnen Fliesen Dielen

or.de Kollektion 2009/2010 Bahnen Fliesen Dielen www.gerfl or.de Kollektion 2009/2010 Bahnen Fliesen Dielen Selbstklebende Dielen Muscade 99 Senso Dielen: das selbstklebende Vinyl-Laminat Ein 'all in one' Produkt : Verlegen ohne Kleber und ohne Werkzeuge

Mehr

VINYL Design-Boden. Der Renovierungsboden. NEU: mit unterschiedlichen Nutzschichten FEUCHTRAUMGEEIGNET EINFACHE VERLEGUNG STARKE KLEBEVERBINDUNG

VINYL Design-Boden. Der Renovierungsboden. NEU: mit unterschiedlichen Nutzschichten FEUCHTRAUMGEEIGNET EINFACHE VERLEGUNG STARKE KLEBEVERBINDUNG Der Renovierungsboden FEUCHTRAUMGEEIGNET EINFACHE VERLEGUNG STARKE KLEBEVERBINDUNG EXTREM DÜNN NEU: mit unterschiedlichen Nutzschichten Vingo BASIC 0,3 mm Vingo PROJECT 0,55 mm VINYL Design-Boden Ideal

Mehr

Die neue VDI 4100. Die neue VDI 4100 04. Februar 2014 Philipp Park ig-bauphysik GmbH & Co. KG Seite 1

Die neue VDI 4100. Die neue VDI 4100 04. Februar 2014 Philipp Park ig-bauphysik GmbH & Co. KG Seite 1 Die neue VDI 4100 Oktober 2012 Die neue VDI 4100 04. Februar 2014 Philipp Park ig-bauphysik GmbH & Co. KG Seite 1 VDI 4100:2012-10 Schallschutz im Hochbau Wohnungen Beurteilung und Vorschläge für erhöhten

Mehr

Inhalt. 3 Produkteigenschaften. 5 Der Boden für alle Fälle. 6 Vorteile von click & joy click Design-Vinyl

Inhalt. 3 Produkteigenschaften. 5 Der Boden für alle Fälle. 6 Vorteile von click & joy click Design-Vinyl click Design-Vinyl Inhalt 3 Produkteigenschaften 5 Der Boden für alle Fälle 6 Vorteile von click & joy click Design-Vinyl 8 click & joy Dielenböden 4,2 mm 0,3 mm 1220 mm 180 mm Barrique Eiche / Newcastle

Mehr

Einfluss von Fugenprofilen und Fugendübeln auf die horizontale Trittschalldämmung im Bereich von Türdurchgängen

Einfluss von Fugenprofilen und Fugendübeln auf die horizontale Trittschalldämmung im Bereich von Türdurchgängen Einfluss von Fugenprofilen und Fugendübeln auf die horizontale Trittschalldämmung im Bereich von Türdurchgängen veröffentlicht in - Estrichtechnik & Fußbodenbau - (Ausgabe 144; März/April 2008) In der

Mehr

Austrotherm PE-Schaumfolien

Austrotherm PE-Schaumfolien Austrotherm PE-Schaumfolien Ω Gute Trittschalldämmung Ω Gute Wärmedämmung Ω Staub- und fusselfrei zu verarbeiten Ω Wasserabweisend Ω Geeignet bei Fußbodenheizung Das lässt keinen kalt. www.austrotherm.com

Mehr

Serenity The Silent Laminate

Serenity The Silent Laminate Serenity The Silent Laminate Warum BerryAlloc Serenity Laminat? Schalldämpfende Oberschicht Serenity absorbiert den Schall bis zum Maximum! Wenn Sie über den Serenity Boden laufen, entstehen nur leichte

Mehr