»Lernen ein Leben lang.«...

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "»Lernen ein Leben lang.«..."

Transkript

1

2 »Lernen ein Leben lang.«... Durchführung und Organisation: Zentralhallen GmbH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Postfach Hamm Geschäftsführer: Dr. Alexander Tillmann Ausstellungsleitung: Siegrid Glaß Telefon: ( ) Öffnungszeiten: Impressum: Herausgeber des Katalogs: Zentralhallen GmbH Freitag Uhr Samstag Uhr... Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Telefon: ( ) Telefax: ( ) Satz: Zentralhallen GmbH, Michelle Tesche Verantwortlich für den Text: Zentralhallen GmbH Schadensersatz für fehlerhafte, unvollständige oder nicht erfolgte Eintragungen oder Anzeigen ist ausgeschlossen. Für den Inhalt von Eintragungen und Anzeigen und eventuell daraus entstehender Schäden ist der Auftraggeber verantwortlich. Nachdruck, auch auszugsweise, ist nicht gestattet. 2 Gerichtsstand ist in allen Fällen Hamm. 3

3 Zahlreiche Betriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe und informieren über aktuell freie Ausbildungsplätze. Gleichzeitig haben die Ausbildungsbetriebe die Möglichkeit, hier geeignete Jugendliche als zukünftige Auszubildende persönlich kennenzulernen.... Schüler 14 plus... Bereits junge Schüler kommen aktiv mit dem Ausbildungsmarkt in Kontakt. Bei der Bildungsmesse können Sie sich einen ersten Überblick über die Vielzahl der Möglichkeiten für Ihre berufliche Zukunft verschaffen.... Schüler 9./10. Klassen... Diese Schüler finden bei den Ausstellern detailierte Informationen über die jeweiligen Berufsbilder und bekommen so einen informativen Einblick. Auch die Hammer Berufskollegs präsentieren ihre abwechslungsreiche Leistungspalette. Eine Praktikumsbörse bietet den Jugendlichen zusätzlich die Chance auf ein baldiges Reinschnuppern in die Abläufe eines Unternehmens ihrer Wahl.... Schüler 11./12. Klassen... Auch Schüler, die einen höheren Bildungsabschluss anstreben und im Anschluss eine Ausbildung beginnen wollen, finden bei der Bildungsmesse ein auf ihre Interessen zugeschnittenes Informationsangebot von zahlreichen Firmen aus Hamm. Insbesondere die vielfach angebotenen dualen Studiengänge empfehlen sich hier.... Ausbildungsabbrecher... Mehr als 20 Prozent aller Jugendlichen in Ausbildung brechen diese ab. Auch hier bietet die Bildungsmesse Hamm beste Orientierungschancen für einen beruflichen Neustart. 5

4 Bildungsmesse 2014 Ausbildung / Bildung / Weiterbildung / Studium Lernen ein Leben lang am 14. und 15. November 2014 in den Zentralhallen Hamm Die Bildungsmesse 2014 in den Zentralhallen Hamm richtet sich mit individuellen Angeboten und an alle relevanten Zielgruppen aus den Bereichen Ausbildung / Bildung / Weiterbildung / Studium. Den geeigneten Beruf zu wählen, stellt Jugendliche, aber auch deren Eltern vor große Herausforderungen. Denn Eltern unterstützen und leiten häufig ihre Kinder bei der Berufswahl. Die Entscheidung für den richtigen Beruf bestimmt wesentlich den weiteren Lebensweg. Angesichts von 350 anerkannten Ausbildungsberufen und rund 4000 Studiengängen sind die frühzeitige und ernsthafte Suche und Auswahl besonders wichtig. Die Bildungsmesse leistet hierbei wichtige Hilfestellung. Mit dem Schwerpunkt Ausbildung richtet sich die Messe vor allem an die Zielgruppe der Jugendlichen, die sich für vor allem für das verfügbare Ausbildungsangebot interessiert. Jugendliche, die sich in der Phase ihrer Berufswahl befinden, informieren sich hier über die unterschiedlichen Ausbildungsangebote. Gleichzeitig dient die Bildungsmesse Eltern, Lehrern und Unternehmen als Forum und Informationsquelle zum Thema Übergang von der Schule in den Beruf und bietet wichtige Orientierungshilfen. Die Ausbildungsbetriebe haben die Möglichkeit, hier geeignete Jugendliche als zukünftige Auszubildende kennen zu lernen. Auf der zentralen Bühne in der Messehalle findet das Bildungsduell Faktor B statt. Vorträge zu den Themen Do s and Dont s in Facebook,,Gefahren bei der Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken,,Heiß - Kalt: Ein Teamwork der besonderen Art - Experimentalphysik ganz nah, Wie komme ich an einen Studienplatz? und,soziale Netzwerke als täglicher Begleiter: Vorund Nachteile werden in der Messehalle gehalten. Ebenfalls wird es eine Präsentation zu dem Thema: Möglichkeiten des Einsatzes von ipads im Unterreicht, sowie ein Improvisationstheater der Freien Jugendkunstschule Hamm geben. Eine Podiumsdiskussion zum Thema Geld. Glück. Zufriedenheit - Welche Vorstellungen geben Eltern ihren Kindern bei der Studien- und Berufswahl mit? rundet das Bühnenprogramm ab. Zum Messeschwerpunkt Bildung und Weiterbildung sind vor allem die lokalen Bildungsträger wie die Hochschule Hamm- Lippstadt, die Fachhochschule Hamm, die Kollegschulen, das Kolping Bildungswerk und natürlich die Schulen repräsentiert. Die Bildungsmesse richtet sich aber auch an Interessierte, die sich jenseits der Berufswahl bilden und weiterbilden wollen. Neben den traditionellen (Weiter-)Bildungseinrichtungen bietet z. B. die Volkshochschule ein Programm an, in dem jede Alterstufe und jede Interessenlage Berücksichtigung findet. Den Schwerpunkt Bildung und Weiterbildung repräsentieren bei der Bildungsmesse zahlreiche Bildungsträger, die sich wie die Hochschulen mit ihren Studiengängen und Seminaren oder wie die Volkshochschule mit ihrem Kursangebot natürlich auch ältere Semester ansprechen wollen. Zahlreiche Ausbildungsbetriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren ihr Ausbildungsplatzangebot und freie Ausbildungsplätze. Die Ausbildungsplatzsuchenden können hier die Chance nutzen, sich im unmittelbaren Zugang über das Ausbildungsplatzangebot und die betreffenden Ausbildungsgänge zu informieren. 6 7

5 Ein Bitte in eigener (Ausstellungs-) Sache Grußwort Die Zentralhallen GmbH freut sich über Ihren Besuch. Wir haben die Ausstellung für Sie organisiert und uns bemüht, ein Angebot zusammenzustellen, das Ihre Erwartungen erfüllt. Falls Sie jedoch Mängel entdecken, die wir abstellen sollten, informieren Sie uns bitte. Dies gilt auch für den Fall, wenn Sie den Eindruck haben sollten, von Mitarbeitern unserer Gesellschaft oder von Ausstellern nicht höflich und freundlich behandelt worden zu sein. Auch wenn sich aus einer Lieferung Reklamationen ergeben, die sich nicht zwischen Ihnen als unserem Besucher und einem Aussteller direkt erledigen lassen, wären wir Ihnen für eine Kontaktaufnahme dankbar. ZENTRALHALLEN GMBH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Telefon: ( ) Telefax: ( ) Internet: Unsere Aussteller und die Zentralhallen GmbH möchten, dass sie gern zu uns kommen und ebenso gern wiederkommen. Aus diesem Grunde werden wir uns bemühen, Ihren Hinweisen nachzugehen und eventuelle Mängel bei der Organisation abzustellen bzw. den Grund für berechtigte Reklamationen von Lieferungen zu bereinigen. Liebe Besucherinnen und Besucher der Bildungsmesse Hamm 2014! Streng dich an. Versuche, soviel Ausbildung wie möglich zu bekommen, und dann, um Himmels willen, tu etwas! Die Worte des amerikanischen Topmanagers Lee Iacocca treffen in gewisser Weise auch auf die diesjährige Bildungsmesse Hamm zu. Am 14. und 15. November werden rund 100 Aussteller in den Zentralhallen über die Schwerpunkte Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Beruf informieren. Es ist eine ideale Plattform, um sich umfangreich zu informieren und mithilfe dieses Wissens beruflich durchzustarten. Im vergangenen Jahr wurde die Bildungswoche in Hamm deutlich ausgeweitet und dieses Erfolgsmodell bleibt in diesem Jahr bestehen: Unter dem Motto Hamm bildet gibt es bei den Bildungswochen vom 5. bis zum 15. November eine Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen. Die Bildungswochen unterstreichen, dass Bildung in Hamm aus einem Guss erfolgt und die jeweiligen Angebote zur individuellen Förderung aufeinander aufbauen. Ein wichtiger Baustein der Veranstaltungsreihe ist die zweitägige Bildungsmesse in den Zentralhallen. Mehr als 100 Kooperationspartner der Stadt Hamm beispielsweise die Wirtschaftsförderung, das Kommunale Jobcenter, die Hochschulen, Vertreter aller Schulformen, die Berufskollegs oder heimische Ausbildungsbetriebe stellen die Angebote aus. Während der Freitag traditionell beliebt bei Schulklassen und Gruppen ist, gibt es samstags interessante Fachvorträge zu praxisbezogenen Themen oder qualifizierte Beratungsgespräche für Kinder, Jugendliche und Eltern. Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß und viele interessante Einblicke in die vielfältigen Aus-, Weiter- und Fortbildungsangebote in der Stadt Hamm. 8 Thomas Hunsteger-Petermann Oberbürgermeister der Stadt Hamm 9

6 Liebe Besucherinnen und Besucher der Bildungsmesse! Feuerwehr: Notruf 112 Hallen- und Standreinigung: Zentralhallen GmbH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Polizei: Hauptwache Hohe Straße 80 Telefon ( ) , Notruf 110 Sanitätsdienst: Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Hamm e.v. Ostenwall 61 Taxi-Ruf: Taxi Zentrale Hamm Telefon ( ) und Bewachung: Zentralhallen GmbH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Ausstellungsversicherung: LVM Versicherungen, Michael Kollas Soester Straße Hamm Telefon ( ) , Fax ( ) Elektroinstallation: Zentralhallen GmbH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz Hamm Zimmervermittlung: Verkehrsverein Hamm e.v. Insel am Bahnhof Telefon ( ) Die Wahl des richtigen Ausbildungsplatzes beziehungsweise die Auswahl des für den zur Verfügung gestellten Ausbildungsplatz passendsten Auszubildenden, die Frage Ausbildung, Studium oder duales Studium, Zusatzqualifizierung durch Weiterbildung, sicherer Arbeitsplatz oder Zufriedenheit am Arbeitsplatz - das beschäftigt uns alle im Laufe unseres Arbeitslebens zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Es kommt darauf an, geeignete Lösungen für diese Fragen und Problemstellungen rechtzeitig zu finden. Die mittlerweile vierte Auflage der Bildungsmesse am 14. und 15. November 2014 in den Zentralhallen als die zentrale Informationsbörse für alle Aspekte rund um die Themen Ausbildung, Studium, Weiterbildung und Beruf will kompetent Antworten auf diese Fragen geben. Zahlreiche Betriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren bei der Bildungsmesse die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe und informieren über aktuell freie Ausbildungsplätze und Praktikumsmöglichkeiten. Die sich bei der Bildungsmesse präsentierenden Hochschulen, unter ihnen die HSHL und die SRH, stellen jungen Menschen mit Studienwunsch ihr Studienangebot vor. Besonders duale Studiengänge mit starkem Praxisbezug genießen bei dieser Zielgruppe hohe Priorität. Lokale und regionale Bildungsträger und Beratungsstellen informieren über ihre Weiterbildungsangebote und geben Orientierungshilfen zum lebensbegleitenden Lernen jenseits der Berufsausbildung. Ergänzt wird die Bildungsmesse durch ein abwechslungsreiches und interessantes Vortragsprogramm und moderierte Gespräche. Höhepunkt des ersten Tages ist das Bildungsduell Faktor B auf der zentralen Bühne. Ich wünsche Ihnen viele neue Erkenntnisse und wichtige Entscheidungshilfen durch die Bildungsmesse Hamm Dr. Alexander Tillmann Geschäftsführer 11

7 Programm Bühne in der Messehalle Bühne in der Messehalle Freitag, Samstag, Uhr Vortrag: Do s and Dont s in Facebook Tim Reckmann, Internet-Dienstleister Uhr Faktor B Das Bildungsduell (1) Uhr Vortrag: Heiß Kalt: Ein Teamwork der besonderen Art Experimentalphysik ganz nah - Prof. Dr. Dragos Saracsan, SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft, Hamm Uhr Offizielle Eröffnung der Bildungsmesse Thomas Hunsteger-Petermann, Oberbürgermeister der Stadt Hamm Dr. Alexander Tillmann, Geschäftsführer der Zentralhallen GmbH anschließend Messerundgang Uhr Improvisationstheater der Freien Jugendkunstschule Hamm Uhr Faktor B Das Bildungsduell (2) Uhr Faktor B Das Bildungsduell (3) Uhr Vortrag: Gefahren bei der Selbstdarstellung in sozialen Netzwerken Tim Reckmann, Internet-Dienstleister Uhr Faktor B Das Bildungsduell (4) Uhr Podiumsdiskussion: Geld. Glück. Zufriedenheit Welche Vorstellungen geben Eltern ihren Kindern bei der Studien- und Berufswahl mit? Da Eltern über alle Jahre hinweg die wichtigsten Berater ihrer Kinder bei der Studien- und Berufswahl sind, möchten wir von ihnen wissen, was sie ihren Kindern an Vorstellungen und Wünschen für die berufliche Zukunft mitgeben und was davon bei den Kindern ankommt. Im Gespräch zum Thema Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl sind: Teilnehmer: Frank Hoffmann, Elternvertreter an der Sophie-Scholl- Gesamtschule, und seine Tochter Eve-Maren Friedhelm Flecke, Schulpflegschaftsvorsitzender des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums, und sein Sohn Jan-Hendrik Moderation: Dr. Britta Obszerninks stellv. Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderung Hamm Uhr Faktor B Das Bildungsduell (5) 12 13

8 13.00 Uhr Vortrag: Wie komme ich an einen Studienplatz? Joachim Grabow, Berufsberater für Abiturienten, Agentur für Arbeit Hamm Uhr Präsentation: Möglichkeiten des Einsatzes von ipads im Unterricht Erfahrungen in der Schule und zuhause. Vorstellung des Pilotprojekts der Konrad-Adenauer- Schule mit Praxisbeispielen. Jens Christian Kneißel, Realschullehrer der Konrad-Adenauer-Schule Dennis Gase, Leiter interne IT, HeLiNET Telekommunikation GmbH & Co. KG Uhr Vortrag: Soziale Netzwerke als täglicher Begleiter: Vorteile und Nachteile Tim Reckmann, Internet-Dienstleister 14 15

9 16 17 Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Abroad Study Down Under Schulaufenthalte, AuPair und Praktikum in Australien und Neuseeland D 401 Carl-Orff-Weg Emmendingen Agentur für Arbeit Hamm Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen C 315 Bismarckstr. 2 Bachelor-Studiengang Arbeitsmarktmanagement Bachelor-Studiengang Beschäftigungsorientierte Beratung und Hamm.Pressemarketing ALDI GmbH & Co. KG Duales Studium Bachelor of Arts Fachrichtung Handel A 117 Runtestr. 11 Verkäufer / Kaufmann im Einzelhandel B Werl AOK in Hamm Sozialversicherungsfachangestellte/r A 106 Bismarckstr

10 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Apothekerkammer Apotheker/in C 311 Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA)Bismarckallee Münster Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) AusbildungsAcadamy Berufkraftfahrer/in LKW / Bus / Gabelstapler D 420 Westfalen GmbH Kranschulung Hafenstr. 85 Logistik Hamm ADR Ausbildungswerkstatt der Elektroniker für Luftfahrttechnische Systeme Sparkassen-Arena Bundeswehr Bückeburg Mechatroniker für Fluggeräte Heeresfliegerwaffenschule Achumer Straße Bückeburg Ausbildungszentrum der Bauwerksmechaniker/in für Abbruch und Betontrenntechnik D 416 Bauindustrie Hamm Beton- und Stahlbetonbauer/in D 417 Bromberger Str. 4-6 Fassadenmonteur/in E 508 ndustrie-isolierer/in E 509 Kanalbauer/in E Maurer/in Straßenbauer/in Trockenbaumonteur/in Ausbildungszentrum Gesundheits- und Krankenpfleger/in E 521 für Pflegeberufe Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in Wiedenbrücker Str Lippstadt BARMER-GEK Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen C 301 Westenwall 4 Reaktionswand

11 20 21 Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. BEA. Training & Seminare Unternehmensberatung, Training D 405a Friedrich-Ebert-Str Unna Becker Stahl-Service GmbH Industriekaufmann/-frau B 217 Weetfelder Str. 57 Industriemechatroniker/in C Bönen Elektroniker/in für Betriebstechnik Fachkraft für Lagerlogistik Becker-Stahl-Service.de Bachelor of Arts Berufsförderungswerk Hamm Altenpflegehelfer/in E 513 Caldenhofer Weg 225 Altenpfleger/in Hamm Augenoptiker/in Automatenfachmann/-frau Fachverkäufer/-berater/in Bau-und Heimwerkerbedarf (Weiterbildung) Bürokaufmann/-frau Elektroniker/in (verschiedene Fachrichtungen) Fachmann/-frau für Automatenservice Hörgeräteakustiker/in Immobilienkaufmann/-frau Industriekaufmann/-frau Industriemechaniker/in

12 Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. IT-System-Elektroniker/in IT-Systemkaufmann/-frau Masseur/in und med. Bademeister/in Mechatroniker/in Orthopädiemechaniker/in (Bandagist/in) Orthopädieschumacher/in Podologe/-in Recyclingfachmann/-frau für Elektro- und Elektronikaltgeräte Werkzeugmechaniker/in Zerspanungsmechaniker/in Blumenbecker Elektroniker/in für Betriebstechnik A 120 B + M Blumenbecker GmbH Elektroniker/in für Maschinen- und Antriebstechnik Sudhoferweg Großhandelskaufmann/-frau Beckum Fachinformatiker/in Metallbauer/in Bundesamt für Familie und Informationen und Beratung zur Altenpflegeausbildung A 111 Zivilgesellschaftliche Aufgaben Sibille-Hartmann-Str Köln Bundespolizei Polizeibeamte/r mittlerer Dienst D 404 Personalgewinnung Polizeibeamte/r gehobener Dienst Gabrielweg Swisttal-Heimerzheim Bundeswehr Altenpfleger/in Sparkassen- Zentrum für Nachwuchsgewinnung West Anlagenmechaniker/in (Sanitär, Heizung, Klima) Arena Ludwig-Beck-Str. 23 Arbeitsmedizinische/r Assistent/in Düsseldorf Fachwirt ambulante medizinische Versorgung (Weiterbildung) Medizinische Fachangestellte Augenoptiker/in Baugeräteführer/in Berufskraftfahrer/in Beton- und Stahlbetonbauer/in Biolog.- Techn. Assistent/in 22 23

13 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Biologielaborant/in Brunnenbauer/in Buchbinder/in Druckweiterverarbeitung Bürokaufmann/-frau Chem.- Techn. Assistent/in Chemielaborant/in Chemikant/in Chemotechniker/in Dentalhygieniker/in Drogist/in Medientechnologe/in Druck Elektroinstallateur/in (versch. Fachrichtungen) Elektroniker/in (Geräte und Systeme) Elektroniker/in Betriebstechnik Elektroniker/in für Automatisierungstechnik Elektroniker/in luftfahrttechnische Systeme Energieelektroniker/in Energieelektroniker/in Anlagentechnik Fachaltenpfleger/in Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste Fachinformatiker/in (Anwendungs-Entw.) Fachinformatiker/in (Systemintegration) Fachkaufmann/frau Büro- und Projektorganisation Fachkaufmann/frau Einkauf und Logistik Fachkraft für Lagerlogistik Fachkraft für Veranstaltungstechnik Fachkraft für Wasserversorgungstechnik Fachkrankenschwester/pfleger Intensivpflege und Anästhesie Fachkrankenschwester/pfleger Operations-/Endoskopiedienst Feinwerkmechaniker/in Feinmechanik Feinwerkmechaniker/in Maschinenbau Fluggerätelektroniker/in Fluggerätemechaniker/in Triebwerk Fluggerätemechaniker/in Fertigung Fluggerätemechaniker/in Instandhaltung Fluggerätemechaniker/in Triebwerk Fluggerätmechaniker/in Fotograf/in versch. Fachrichtungen Fotograf/in (Bildbearbeitung) Anlagenmechaniker/in. Sanitar-, Heizungs- und Klimatechnik Geprüfte/r Taucher/in Gesundheits- u. Krankenpfleger/in Gesundheitsaufseher/in Elektroniker/in Automatisierungstechnik (Industrie) Industriekaufmann/-frau Industriemechaniker/in Industriemechaniker/in Betriebstechnik Informatikkaufmann/ Informatikkauffrau IT-System-Elektroniker/in IT-System-Kaufmann/-frau Mechatroniker/in Kältetechnik Kfm. Assistent/in / Wirtschaftsassistent/in -Fremdsprachen Kfm. Ass. Wirtschaftsassistent/in - Informationsverarbeitung Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen Kaufmann/-frau Spedition u. Logistikdienstl. Gesundheits- u. Kinderkrankenpfleger/in 24 25

14 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Koch/Köchin Elektroniker/in - Geräte und Systeme (Funktechnik) Eletroniker/in Informations- u. Telekommunikationstechnik Elektroniker/in Geräte und Systeme Konstruktionsmechaniker/in Schweißtechnik Kraftfahrzeugmechatroniker/in Kartfahrzeugmechatroniker/in Nutzfahrzeugtechnik Feinwerkmechaniker/in Masseur/in und med. Bademeister/in Maurer/in Mechatroniker/in Med. Dokumentationsassistent/in Mediengestalter/in Digital und Print -Gestaltung und Technik Mediengestalter/in Bild und Ton Mediengestalter/in Digital- u. Printmedien Techniker/in Medizintechnik Metallbauer/in (Konstruktionstechnik) MTA Funktionsdiagnostik MTA - Laboratoriumsassistent/in MTA - Radiologieassistent/in Musikfachl. Ausb. I (Militärmusikdienst) Musikfachl. Ausb. II (Militärmusikdienst) OP-technische/r Assistent/in Fachkaufmann/-frau Personal Pharmakant/in Pharmazeutisch kaufm. Angestellte/r Pharmazeutisch Techn. Assistent/in Physiklaborant/in Physiotherapeut/in Präparationstechn. Assistent/in Kaufmann/-frau Tourismus und Freizeit Rettungsassistent/in Kaufmann/-frau Spedition und Logistikdienstleistung Sport- und Fitnesskaufmann/frau Sterilisations-technische/r Assistent/in Technischer Konfektinär/in Tiermedizinische/r Fachangestellte/r Fachkraft Wasserversorgungstechnik Veranstaltungskaufmann/-frau Vermessungstechniker/in Verwaltungsfachangestellte/r Veterinärmedizinische/r Technische/r Assistent/in Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r Zahnmedizinische/r Fachassistent/in Zahnmedizinische/r Prophylaxeassistent/in Zahnmedizinische/r Verwaltungsassistent/in Zahntechniker/in Zimmerer/Zimmerin Zytologie Assistent/in 26 27

15 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. BVMW Bundesverband Start-Up-Unternehmer D 421 mittelständische Wirtschaft Pool-Position E 503 Unternehmensverband Online-Marketing Deutschland e.v. Grafik Fischerstraße 23 Unternehmensberatung Hamm Caritasverband Hamm e.v. soziale Berufe B B 211 Brüderstraße 70 Pflegeberufe Verwaltungsberufe schulische Ausbildung Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG Onlinebewerbungen erwünscht! E 504 Personalmarketing Hohenschönhauserstr. 51 Automatenfachmann/-frau Berlin Berufskraftfahrer/in, Fachkraft für Lagerlogistik m/w, Industriemechaniker/in Fachkraft für Lebensmitteltechnik m/w, Elektroniker/in für Betriebstechnik, Servicefahrer/in Standort Hamm Standort Soest CEMEX WestZement GmbH Kaufleute Büromanagement B 231 Am Kollenbach 27 Industriemechaniker/in Beckum Baustoffprüfer/in Elektriker/in Verfahrensmechaniker/in Deutsche Angestellten Weiterbildung und Umschulung für Erwachsene in verschiedenen E 517 Akademie Berufsbereichen, v.a. kaufmännische und Pflegeberufe Goethestraße

16 30 31 Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Deutsche Bahn AG Kaufmann/-frau für Verkehrsservice S 109 DB Mobility Logistics Eisenbahner/in im Betriebsdienst Fachrichtung Lokführer und Transport Personalgewinnung Fahrdienstleiter/in Königstr. 57 Fachkraft im Gastgewerbe Duisburg Elektroniker/in für Betriebstechnik personalmarketingservice Industrieelektriker/in Industriemechaniker/in Zerspanungsmechaniker/in Tiefbaufacharbeiter/in-Gleisbauer/in Duale Studiengänge Deutsche Post AG Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistung D 402 NL Brief Dortmund Mechatroniker/in Revierstr. 14 Kaufmann/-frau für Büromanagement Dortmund DHL Solutions Retail GmbH Fachkraft für Lagerlogistik (m/w) D 402 Gießerstr. 5 Elektroniker/in für Betriebstechnik Unna Kaufmann/-frau für Büromanagement

17 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. dm-drogerie-markt Drogist/in S 115 Carl-Metz-Str. 1 Handelsfachwirt/in Karlsruhe Studium BWL, Fachrichtung Handel (B.A.) Dortmunder Berufskolleg Staatlich geprüfte/r Sport- und Gymnastiklehrer/in B 226 für Sport und Gymnastik Victor-Toyka-Str Dortmund EDEKA Handelsgesellschaft RRmbH Frischespezialist/in D 422 Chemnitzer Straße 24 Berufskraftfahrer/in E Moers Fachkraft für Lagerlogistik Eduard-Spranger-Berufskolleg Elektro-/ Maschinenbau-Informationstechnische Assistenten A 110 Vorheider Weg 8 Fachoberschule Hamm Berufliches Gymnasium Berufsgrundschuljahr Fachakademie für Technik Elisabeth-Lüders-Berufskolleg Duale Ausbildung: Fachverkäufer/in im Lebensmittelhandwerk B 212 Am Ebertpark 7 Schwerpunkt Bäckerei / Konditorei, Frisör/in, Hauswirtschafter/in B Hamm Sozialpädagogische/r Assistent/in/ Kinderpfleger/in elisabeth-lueders-berufskolleg Fachmann/-frau Service im Gastgewerbe Erzieher/in Schulabschlüsse, Weiterbildung EWZ - Entwicklungszentrum für Mobile/r Haushalts- und Pflegehelfer/in D 410 berufliche Qualifizierung Umschulung zum/zur Verkäuferin mit IHK-Abschluss und Integration GmbH Alltagsbegleiter/in Evinger Platz Dortmund

18 Messeplan 34 35

19 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. FAA Bildungsges. mbh West Fortbildung, Ausbildung, Umschulung D 403 Lütkeweg 11 DSV-Schweißkursstätte Ahlen Fachhochschule Südwestfalen Bachelor-Master- und duale Studiengänge in den Bereichen schaften, B 225 Frauenstuhlweg 31 Ingeneurswissenschaften, Naturwissen Iserlohn Informatik, Wirtschaft, Agrarwirtschaft, Frühpädagogik FernUniversität in Hagen Bachelor- und Masterstudiengänge der Fakultäten S 114 Universitätsstr. 11 Kultur- und Sozialwissenschaften, Hagen Mathematik und Informatik, Rechtswissenschaft und Wirtschaftswissenschaft fernuni-hagen.de Finanzamt Hamm Dipl.-Finanzwirt/in (gehobener Dienst) S 102 Grünstr. 2 Beamter/in Steuerverwaltung (mittlerer Dienst) FOM Hochschule für Duale Studiengänge im Wirtschaftsbereich B 221 Management & Oekonomie Hochschulstudienzentrum Dortmund B1st Software Factory Rheinlanddamm Dortmund Friedrich-List-Berufskolleg Staatl. geprüfte/r Betriebswirt/in C 308 Vorheider Weg 14 Fremdsprachenassistent/in Hamm GPS Bergkamen GmbH Physiotherapeut/in A 112 Jahnstr Bergkamen

20 38 39 Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Handelshof Hamm Kaufmann/-frau im Einzelhandel A 116 GmbH & Co. KG Fachverkäufer/in -Lebensmittelhandwerk (Fleischerei) B 206 Römerstr. 130 Verkäufer/in Hamm Handwerkskammer Dortmund Bürokaufmann/-frau E 514 Bildungszentrum Verwaltungsfachangestellte/r E 515 Reinoldistr. 7 Selbstverwaltung und Interessensvertretung des regionalen Handwerks Dortmund Regelung der Aus- und Weiterbildung im Handwerk. Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung Technische und kaufmännische Fort- und Weiterbildung Seminare und Firmenschulungen. Unternehmensund Ausbildungsberatung Hauptzollamt Bielefeld Zollbeamter/ Zollbeamtin mitllerer Dienst D 412 Werner-Bock-Straße Zollbeamter/ Zollbeamtin gehobener Dienst Bielefeld

21 Ausstellerverzeichnis Firma Ausbildungsberufe Stand-Nr. Bernh. Heckmann GmbH + Co. KG Trockenbauer/in E 519 Römerstr. 113 Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice E Hamm Mechatroniker/in für Land- und Baumaschinentechnik Kanalbauer/in Maurer/in Straßenbauer/in HeLi NET Telekommunikation IT-Systemkaufmann/-frau B 220 GmbH & Co. KG IT-Systemelektroniker/in C 302 Hafenstr Kaufmann/-frau für Dialogmarketing Hamm Fachinformatiker/in - Systemintegration Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung Hella KGaA Hueck & Co. Elektroniker/in Betriebstechnik S 101 Rixbecker Str. 75 Mechatroniker/in Lippstadt Hochschule Bochum Studienangebote A 101 Lennershofstr. 140 Architektur, Bauingenieurswesen, Geoinformatik & Vermessung, Bochum Elektrotechnik & Informatik, Mechatronik & Maschinenbau, Wirtschaft, Nachhaltige Entwicklung Hochschule Hamm-Lippstadt Information zum Studium an der HSHL A 107 Marker Allee Hochschule Osnabrück Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts) S 105 Institut für duale Studiengänge Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science) Kaiserstr. 10b Pflege (Bachelor of Science) Lingen Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor of Engineering) Engineering technischer Systeme mit dem Schwerpunkten: Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, chemische Prozesstechnik/Verfahrenstechnik Berufsbegleitender Studiengang: Management betrieblicher Systeme mit den Schwerpunkten: Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen Hogeschool van Arnhem Studiengänge in folgenden Bereichen: S 103 en Nijmegen Sozial- und Gesundheitswesen, HAN VoorlichtingsCentrum Wirtschaft, Technik, Informatik, Postbus 2217 Lehramt 6802 CE Arnhem Niederlande IKK classic Sozialversicherungsfachangestellte/r S 106 Sedanstr

22 Industrie- und Handelskammer Kaufmann/-frau für Bürokommunikation E 516 zu Dortmund Verwaltungsfachangestellte/r Zweigstelle Hamm Selbstverwaltung und Interessenvertretung der regionalen Wirtschaft. Südring 29 Regelung der Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistungen. Durchführung von Aufstiegs- und Anpassungsfortbildungen sowie Firmenschulungen. InBIT - Institut für Betriebs- EDV-Lehrgänge. D 413 organisation und Informations- raining für Berufsvorbereitung und Stellensuche. E 512 Technik GmbH Hafenstr Hamm Jugend braucht Zukunft e.v. Tagesseminar zur Berufsorientierung E 507 Chopinstraße 1 Angebote über VHS Hamm, Dortmund und Selm Meerbusch Justizvollzugsanstalten Hamm Justizvollzugsbeamter / Justizvollzugsbeamtin B 202 und Werl Bismarckstraße

Schüler 9./10. Klassen

Schüler 9./10. Klassen Zahlreiche Betriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe und informieren über aktuell freie Ausbildungsplätze. Gleichzeitig haben die Ausbildungsbetriebe die

Mehr

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012

Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Aktuelle Ausbildungsangebote für Herbst 2012 Liste erzeugt am: 04.09.2012 18 128 60 Ausbildungsberuf Anlagenmechaniker/in - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik 2 3 1 Augenoptiker/in 1 1 Bachelor of Arts

Mehr

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013)

Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Offene Stellen für Ausbildung und duales Studium 2014 Auf geht`s! (Stand:07.11.2013) Ausbildungsberuf Bad Harzburg Braunlage Clausthal- Zellerfeld Goslar Seesen Altenpfleger/in 3 3 2 3 Anlagenmechaniker/in

Mehr

Schüler 14 plus. Schüler 9./10. Klassen. Schüler 11./12. Klassen. Ausbildungsabbrecher

Schüler 14 plus. Schüler 9./10. Klassen. Schüler 11./12. Klassen. Ausbildungsabbrecher Zahlreiche Betriebe aus Hamm und der Umgebung präsentieren die von ihnen angebotenen Ausbildungsberufe und informieren über aktuell freie Ausbildungsplätze. Gleichzeitig haben die Ausbildungsbetriebe die

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 18. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr.

Ausstellerliste. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Bist du technisch begabt und magst den Umgang mit Computern und anderen Maschinen? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) 2 49 Autohaus Wicke GmbH KfZ-Mechatroniker/in

Mehr

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten:

Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Folgende Berufe und Berufsbilder sind auf der 19. Junge Messe vertreten: Beruf Berufsorientierung und Beratung Anforderung Standnummer Agentur für Arbeit Elmshorn - 19 Berufsbildungszentrum Norderstedt

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Hannover und Region Hannover A

Mehr

»Lernen ein Leben lang.«

»Lernen ein Leben lang.« »Lernen ein Leben lang.«... Durchführung und Organisation: Zentralhallen GmbH Ökonomierat-Peitzmeier-Platz 2-4 59063 Hamm Postfach 2711 59017 Hamm Geschäftsführer: Dr. Alexander Tillmann Ausstellungsleitung:

Mehr

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel

Ausstellerliste. Firma Angebote Schulabschluss Stand Nr. Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel Bist du kontaktfreudig und möchtest gerne mit Menschen arbeiten? Apothekerkammer Westfalen-Lippe Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) 1 49 Apotheker/in 5 49 Autohaus Wicke GmbH Automobilkauffrau/-mann

Mehr

Ausbildungsbeginn 2015

Ausbildungsbeginn 2015 Ausbildungsbeginn 2015 Wenn du Interesse an den Ausbildungen hast, vereinbare einfach einen Termin beim Berufsberater unter der kostenfreien Servicenummer: 0800 4 5555 00 Heimpflegerin_1.jpg Hannover und

Mehr

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen

Ausbildungsberufe der Frankfurter Berufsschulen Änderungsschneider/-in Anlagemechaniker/-in (Sanitär-, Heizungs-& Klimatechnik) Augenoptiker/-in Ausbaufacharbeiter/-in (allg. 1. Lehrjahr; 2. Lehrjahr Zimmerarbeiten) Bäckerin / Bäcker Bankkauffrau/-mann

Mehr

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015)

Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Ausbildungsstellen 2015 (letzte Aktualisierung: bis 11.02.2015) Nr Ausbildungsberuf GKB Referenznummer PLZ Ort Beginn SteA-Betreuer (Kontakt) 1 Altenpfleger/in nein 10000-1117413982-S 06242 Braunsbedra

Mehr

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick

Duale Studienangebote 2009/2010 in Bayern auf einen Blick Eine Initiative von Hochschule Bayern e.v. Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Bildungspartner der bayerischen Wirtschaft Triesdorf Eichstätt Ingolstadt

Mehr

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1

Bundesagentur für Arbeit Celle Seite 1 Bundesagentur für Arbeit Celle Seite Ausbildungsberuf Raum Burgdorf Raum Burgwedel Raum Celle Raum Hermannsburg Raum Lehrte Raum Walsrode Altenpfleger/in Anlagenmechaniker/in Anlagenmechaniker/in - Sanitär-,

Mehr

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF

7. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! ÜBERGANG SCHULE > BERUF ÜBERGANG SCHULE BERUF Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 7. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 17.09.2015 8.00 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf

6. Schwerter Ausbildungsbörse. Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! Übergang Schule > Beruf Übergang Schule Beruf Wir laden Jugendliche, Eltern und Interessierte herzlich ein! 6. Schwerter Ausbildungsbörse Donnerstag, 10.10.2013 8.30 bis 13.00 Uhr in der Rohrmeisterei Kultur- und Weiterbildungs-

Mehr

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten. Abitur Accor Hospitality Germany GmbH Fluglotse/Fluglotsin (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangebot Aussteller Mindest erforderlicher Schulabschluss Bachelor Landschaftsarchitektur und Abitur Landschaftsplanung Duales Studium Tourismusmanagement (TU) Fluglotse/Fluglotsin

Mehr

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim

Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Übersicht über die beschulten Ausbildungsberufe an den berufsbildenden Schulen in Alfeld und Hildesheim Ausbildungsberuf Elektroniker(in) für Betriebstechnik Elektroniker(in) - Energie- und Gebäudetechnik

Mehr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr

Lehrstellenrallye. Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr Lehrstellenrallye Samstag, 8. September 2012 10 15Uhr 2 3 Lehrstellenrallye Was ist das eigentlich? Programm Auf der 6. Husumer Lehrstellenrallye habt ihr die Möglichkeit, euch am Samstag, den 8. September

Mehr

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen

Bildungsangebote der öffentlichen berufsbildenden Schulen BbS Alfeld 31061 Alfeld (Leine); Hildesheimer Str. 55 Tel.:05181-7060 Fax.:05181-7060 E-Mail: sekretariat@bbs-alfeld.de Webseite: www.bbs-alfeld.de Berufsschule Teilzeit: Anlagenmechaniker(in) für Sanitär-,Heizungs-

Mehr

50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft

50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft 50 Ideen für Deine Zukunft Berufliche Perspektiven in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft Caritas im Erzbistum Köln Impressum Diese Übersicht ist ein Ergebnis des Projekts JobMotor Gesundheits- und Sozialwirtschaft

Mehr

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012

Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Coburg Hof Münchberg Schweinfurt Aschaffenburg Würzburg Weiden Ansbach Nürnberg Amberg Triesdorf Regensburg Eichstätt Ingolstadt Deggendorf Duale Studienangebote in Bayern auf einen Blick 2011/2012 Ulm

Mehr

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück!

ABI ZUKUNFT. Osnabrück. 04.11. 09 16 Uhr. Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! ABI ZUKUNFT Osnabrück 04.11. 09 16 Uhr Perspektiven nach dem Abitur gesucht? Dann komm zur ABI ZUKUNFT Osnabrück! Ursulaschule Kleine Domsfreiheit 11 18 49074 Osnabrück www.abi-zukunft.de Veranstalter:

Mehr

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen

Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen Arbeitsplatz Berufliche Schulen - Vielfalt - Sicherheit - Kreativität - Studium mit Zukunftschancen: Lehramt berufliche Schulen JLU Gießen - 27.01.2010 - Hans-Dieter Speier 1 Einstieg Studium Beruf Fachhochschulreife

Mehr

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung)

Übersicht Berufsgruppen und Kategorien (Ausbildung) Berufsgruppen Kategorien Beispielberufe Bau, Architektur, Vermessung Straßen und Gebäude zu planen, zu bauen und instand zu halten. Es wird vor allem im Freien auf Baustellen gearbeitet, oftmals mit großen

Mehr

Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen. Krankenschwester bei Patienten. 15. September 2012. Einklinker DIN lang.

Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen. Krankenschwester bei Patienten. 15. September 2012. Einklinker DIN lang. Messe: Ausbildung und Qualifizierung im Sozialund Gesundheitswesen 10 : 0 0 b i s 15 : 0 0 U h r Krankenschwester bei Patienten 15. September 2012 Einklinker DIN lang Logo Sie suchen eine Ausbildungsstelle

Mehr

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung

Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Ausbildung und Fachhochschulreife Fachhochschulreife parallel zur Ausbildung Zielsetzung Seite 2 Zielsetzung Wer den Mittleren Bildungsabschluss hat, kann zuerst die FOS besuchen und dann eine verkürzte

Mehr

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal

Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal Satzung über die Ausgestaltung des Auswahl- und Zulassungsverfahrens in zulassungsbeschränkten Studiengängen an der Hochschule Rhein-Waal vom 01.07.2009 (Amtliche Bekanntmachung 04/2009) in der Fassung

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung Nr. 29/2014 Veröffentlicht am: 02.04.2014 Sechste Satzung zur Änderung der Studienordnung für den Masterstudiengang Lehramt an berufsbildenden Schulen an der Fakultät für Humanwissenschaften

Mehr

Übersicht der Aussteller 2015

Übersicht der Aussteller 2015 Übersicht der Aussteller 2015 Stand: 19.05.2015 Agentur für Arbeit AOK NordWest Apotheke Köster Firma Anschrift Branche Friedrichstraße 59-61 58636 Iserlohn Tel.: 02371/905-359 www.arbeitsagentur.de Untere

Mehr

Überblick nach Standnummern

Überblick nach Standnummern 1 2 3 Gaissmeier Landschaftsbau GmbH Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern e.v. Fachhochschule Weihenstephan Fakultät Landschaftsarchitektur Fachhochschule Weihenstephan Allgemeine Studienberatung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Vorwort Inhaltsverzeichnis Vorwort I Allgemeine Kriterien einer Berufswahl 1 1 Berufliche Mobilität und Flexibilität 1 1.1 Allgemeines 1 1.2 Die unüberlegte Berufswahl 2 1.3 Spezialisierung und Flexibilität 3

Mehr

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfoboerse.de. Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen

BÖRSE JOB-INFO- www.jobinfoboerse.de. Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr. Stadthalle Neusäß. - Infos sammeln - Kontakte knüpfen JOB-INFO- BÖRSE Stadthalle Neusäß Freitag, 06.02.2015 von 10.00-12.30 Uhr - Infos sammeln - Kontakte knüpfen - Chancen entdecken - Karriere gestalten Job-Info-Börse 2015 Stadthalle Neusäß Ablauf: 10:00

Mehr

Bildungsberatung. Bildungsberatung

Bildungsberatung. Bildungsberatung im Schulamt für die Stadt Köln Tel: 221-29282/85 www.bildung.koeln.de Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge nge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen ssen Berufsvorbereitende

Mehr

Berufe. Firma. Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen. 1108 Agentur für Arbeit Freising

Berufe. Firma. Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen. 1108 Agentur für Arbeit Freising 1108 Agentur für Arbeit Freising Berufsberater RS Moosburg Fachangestellte/-r für Arbeitsmarktdienstleistungen 5212 Agrolab Labor GmbH Chemielaborant/-in 4203 AOK-Bayern Direktion Freising Sozialversicherungsfachangestellte/-r

Mehr

14 Albrecht Jung GmbH & Co.KG Fachlagerist/-in x x Industriemechaniker/-in Elektroniker/-in für Betriebstechnik

14 Albrecht Jung GmbH & Co.KG Fachlagerist/-in x x Industriemechaniker/-in Elektroniker/-in für Betriebstechnik H=Hauptschule, FOR=Fachoberschulreife, FOR-Q=Fachoberschulreife mit Qualifikation, FH=Fachhochschulreife, AH= Allgemeine Hochschulreife H FH AH 60 Ärztekammer Westfalen-Lippe Medizinische/-r Fachangestellte/-r

Mehr

Frau Adam-Bott Frau Linke

Frau Adam-Bott Frau Linke Frau Adam-Bott Frau Linke Tel: 221-29282/85 Regionale Bildungslandschaft Köln Regionales Bildungsbüro Schule vorbei - was nun? Betriebliche Ausbildung Bildungsgänge Berufskolleg Nachholen von Schulabschlüssen

Mehr

"52 Berufsgruppen" Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002

52 Berufsgruppen Ausbildungsbereich Berufsnr. Beruf erhoben bis Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 2002 01 Kraftfahrzeugmechaniker/-in "52 Berufsgruppen" Handwerk 0103 Kraftfahrzeugmechaniker / Kraftfahrzeugmechanikerin 02 Verkäufer/-in Industrie und Handel 0206 Verkäufer / Verkäuferin 03 Energieel./in Anl./Betr./Elektroinst./in

Mehr

Schule. Schulabgänger nach Abschlussart

Schule. Schulabgänger nach Abschlussart 56 V I. Z a h l e n u n d Fa kt e n Z u r S t u d I e n - u n d B e ru FS wa h l Schule Schulabgänger nach Abschlussart Schulabgänger 2008 918 748 Ohne Abschluss 7 % Fachhochschul-/ Hochschulreife 28 %

Mehr

Berufe/Studiengänge/Bildungsangebote Aussteller Stand

Berufe/Studiengänge/Bildungsangebote Aussteller Stand A Allgemeine Berufs- und Studienberatung Bundesagentur für Arbeit / Agentur für Arbeit Neumünster A 19 Allgemeine Informationen - Dualer Studiengang Bautechnik Handwerkskammer Flensburg B 11 Allgemeine

Mehr

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim

IHK-Ausbildungsmesse 24. März 2012 Willy-Brandt Halle Mühlheim Firma/Institution Ort Ausbildungsberufe / Mindestanforderung Schulabschluss 1 Achat Plaza Offenbach am Main Offenbach Koch/-in, Hotelfachmann/-frau (RS) 2 Agentur für Arbeit Offenbach am Main Offenbach

Mehr

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen

Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Referat für Bildung und Sport Geschäftsbereich Berufliche Schulen Lfd. 1 1640 Städtische für Augenoptiker/Augenoptikerin Augenoptik Marsplatz 8, 80335 München 2 1645 Städtische für das Bäcker/Bäckerin

Mehr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr

Berufsschule und Berufsgrundschuljahr Bildung und Sport Information der Bildungsberatung Berufsschule und Berufsgrundschuljahr (Stand: Juni 2015) Inhalt: 1. Berufsschule allgemeine Informationen 2. Berufsschulen in München 3. Berufsgrundschuljahr

Mehr

ABPB 2015 Röthenbach a.d. Pegnitz - Berufe und Voraussetzungen

ABPB 2015 Röthenbach a.d. Pegnitz - Berufe und Voraussetzungen Seite 1 von 6 ABPB 2015 Röthenbach a.d. Pegnitz - Berufe und Voraussetzungen Firma Ausbildung/Abschluss Voraussetzungen Agentur für Arbeit Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen sehr guter

Mehr

Bachelor of Arts - BWL/Handel und Dienstleistungsmanagement Schmolck GmbH & Co. KG, Emmendingen

Bachelor of Arts - BWL/Handel und Dienstleistungsmanagement Schmolck GmbH & Co. KG, Emmendingen Bachelor Fitnessökonomie Injoy Emmendingen Bachelor of Arts in Fitnesstraining Injoy Emmendingen Bachelor of Arts - Automobilhandel Schmolck GmbH & Co KG Emmendingen Bachelor of Arts - Beschäftigungsorientierte

Mehr

Ausbildung ist Zukunft

Ausbildung ist Zukunft Siemens Mastertitelformat Professional bearbeiten Education Ausbildung ist Zukunft Die Siemens Ausbildung in Duisburg stellt sich vor Achim Grafers Siemens Aus- und Weiterbildung Duisburg Duisburg, 21.

Mehr

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung

Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung Übersicht der vorgestellten Berufe beim Marktplatz Ausbildung * sämtliche Berufe verstehen sich sowohl in der männlichen als auch in der weiblichen Form Ausbildungsberufe männlich/weiblich Firma Allgemein

Mehr

Bayerische Akademie für Werbung und Marketing e.v.

Bayerische Akademie für Werbung und Marketing e.v. Abi & Auto Abiturientenprogramm (Handelsfachwirt) Alenpfleger/in Altenpflege mit Studium "Pflege dual" Altenpfleger/in Altenpfleger/-in Anlagenmechatroniker Arbeitsplatz Kindertagesstätte Arbeitsplatz

Mehr

IHK Azubi Speed-Dating 2015

IHK Azubi Speed-Dating 2015 IHK Azubi Speed-Dating 2015 A & A Deutsche Property GmbH 21 albit GmbH Fachinformatiker Anwendungsentwicklung 20 ALDI Einkauf GmbH & Co. ohg B.Sc. Angewandte Informatik B.Sc. Wirtschaftsinformatik 54 ALDI

Mehr

Überblick nach mindest erforderlichen Schulabschluss

Überblick nach mindest erforderlichen Schulabschluss Hauptschulabschluss Altenpflegehelfer/in Akademie Schönbrunn 28 Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme Lufthansa Technik 23 Fachkraft für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen Deutsche Post

Mehr

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1

Bildung ist Zukunft. Berufskolleg Viersen. Berufskolleg Viersen 1 Bildung ist Zukunft 1 Bildung ist Zukunft Unser Berufskolleg Unsere Gebäude und Räume Unsere Ausstattung Unsere Bildungsangebote 2 Wir sind ein Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung Unser Berufskolleg

Mehr

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe

Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Einschulung der Berufsschüler/-innen kaufmännische Berufe Für die Berufsschüler/-innen im ersten und zweiten Ausbildungsjahr des kaufmännischen Bereichs, findet die diesjährige Einschulung, wie in den

Mehr

IHK Azubi Speed-Dating 2015

IHK Azubi Speed-Dating 2015 Abiturientenprogramm Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Herne Fachabitur ja 30 B.Sc. Angewandte Informatik ALDI Einkauf GmbH & Co. ohg Fachabitur Ja 54 B.Sc. Wirtschaftsinformatik ALDI Einkauf GmbH & Co. ohg

Mehr

Voraussetzung Schulabschluss. Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe

Voraussetzung Schulabschluss. Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe Nr. Unternehmen Ausbildungsberufe 1 Aachen Münchener Versicherung AG Kaufleute für Versicherungen und Finanzen oder Allgemeine Hochschulreife ADAC Nordrhein e. V. integriertes Studium "Kölner Modell" (Kaufleute

Mehr

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten

Alphabetische Übersicht nach (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangeboten (Aus-) Bildungs- und Qualifizierungsangebot Aussteller Mindest erf. Schulabschluss Qualifizierter Hauptschulabschluss Montessori Verein Erding Schulamt Erding Freising - Bachelor BWL, Fachrichtung Hotel-

Mehr

Berufsbereich Technik

Berufsbereich Technik Berufsfindungstag, 11.02.2015, CGLS - Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Wolfenbüttel - Anmeldebogen Die Schülerinnen und Schüler wählen jeweils drei Angebote. Der Anmeldebogen (einer pro Klasse) wird

Mehr

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge

Mechatroniker/ -in Mittlere Reife 2-3 Bachelor - Studiengänge Firma Ausbildungsberufe Mindestvoraussetzung Ausbildungsplatz Praktikum ABB Training Center GmbH Elektroniker/-in für Betriebstechnik 2-3 Elektroniker/-in für Automatisierungstechnik 2-3 Bürokaufmann/-frau

Mehr

12. November. 18-20 Uhr in der Schulsporthalle Jöhlingen & " ' ("')**+,"&$"-)%." Gemeinde Walzbachtal in Kooperation mit der Walzbachschule

12. November. 18-20 Uhr in der Schulsporthalle Jöhlingen &  ' (')**+,&$-)%. Gemeinde Walzbachtal in Kooperation mit der Walzbachschule """"""" ### "$ % & " ' ("')**+,"&$"-)%."!"#$%%&"'$(& )'*&+$(&! Gemeinde Walzbachtal in Kooperation mit der Walzbachschule 12. November 18-20 Uhr in der Schulsporthalle Jöhlingen Die Bewerbungsmappe - das

Mehr

Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe. Terminplan Winter 2013/14

Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe. Terminplan Winter 2013/14 1 Anlage zu 43-6621.20-00-P/99 vom 1. Juli 2013 Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe Terminplan Winter 2013/14 1. Automobilkaufmann/-kauffrau Bankkaufmann/-kauffrau Kaufmann/Kauffrau

Mehr

FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214

FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214 FAQ (Häufig gestellte Fragen) 050214 An wen richtet sich die Abiturientenmesse Lippe? Was ist ein Duales Studium? Wofür stehen die Abkürzungen B. A., B. Eng., B. SCI., LL. B.? Wie attraktiv sind duale

Mehr

du kannst werden was du willst

du kannst werden was du willst du kannst werden was du willst > HOFER AUSBILDUNGSMESSE 10. OKTOBER 2015 www.zukunft-in-hof.de Besuch uns in Hof 09:00 13:30 Uhr Johann-Vießmann-Berufsschule Hof und BTZ der HWK Oberfranken 1 Inhalt Ausbildungsangebot

Mehr

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo

Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008. Veranstaltungen in Dortmund. Gymnasium 16 START INS STUDIUM! Logo Gymnasium 16 Woche der Studienorientierung 3. bis 7. November 2008 Veranstaltungen in Dortmund START INS STUDIUM! Logo START INS STUDIUM In einer bundesweiten Informationswoche wollen das Netzwerk Wege

Mehr

Bildungsnavigator. Ausbildungsberufe. Ausbildungsberufe

Bildungsnavigator. Ausbildungsberufe. Ausbildungsberufe Bildungsnavigator Hier finden Sie, und Weiterbildungen der Aussteller bei marktplatz:arbeit SÜDBA- DEN vom 13. bis 14. November 2015 auf der Messe Freiburg. Diese Auflistung stellt nur einen Auszug des

Mehr

RheinCargo GmbH & Co. KG. InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG

RheinCargo GmbH & Co. KG. InfraServ GmbH & Co. Knapsack KG Anlagenmechaniker SHK Bankkaufleute skraftfahrer Biologielaborant Bürokaufleute Eisenbahner/in im Betriebsdienst (Fachrichtung Lokführer und Transport) Elektroniker/in für Automatisierungstechnik Bilfinger

Mehr

Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe. Terminplan Sommer 2015

Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe. Terminplan Sommer 2015 Anlage zu 43-6621-20-00-P/107 vom 1. Dezember 2014 1 Abschlussprüfung für die kaufmännischen Ausbildungsberufe 1. Automobilkaufmann/-kauffrau Bankkaufmann/-kauffrau Kaufmann/Kauffrau für Verkehrsservice

Mehr

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24.

TransferZentrum Harz. Duale Bachelorstudiengänge an der Hochschule Harz, Wernigerode Hier: Veranstaltungshinweis - 24. Hochschule Harz, Friedrichstraße 57-59, 38855 Wernigerode Hochschule für angewandte W i s s e n s c h a f t e n (FH) TransferZentrum Harz Ansprechpartner: Steffi Priesterjahn Telefon 03943 659-871 Fax

Mehr

Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013

Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013 Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013 Übersicht Bachelor of Laws FH für öffentl. Verwaltung Münster/ Stadt Hamm Frau Siegel/Herr Paals/Herr Quenter 09.00 h 10.00 h 11.00 h 12.00 h Schule

Mehr

Serena. http://serena.wilabonn.de iken.draeger@wilabonn.de. Computerspiel für Mädchen zu technischen Berufen in den Erneuerbaren Energien

Serena. http://serena.wilabonn.de iken.draeger@wilabonn.de. Computerspiel für Mädchen zu technischen Berufen in den Erneuerbaren Energien Serena http://serena.wilabonn.de iken.draeger@wilabonn.de Computerspiel für Mädchen zu technischen Berufen in den Erneuerbaren Energien Ziele des Spiels Wissen über technische Berufe in den Erneuerbaren

Mehr

im Berufsschulzentrum am Nordbad

im Berufsschulzentrum am Nordbad Ausbildungsinfotag am 5. Juni 2009 im Berufsschulzentrum am Nordbad V eranstaltungsprogramm Adam Opel GmbH Agentur für Arbeit (SGB III Betreuung, Jugendberufsagentur) Alice-Eleonoren-Schule Industriemechaniker/in,

Mehr

Tage der offenen Beruflichen Schulen

Tage der offenen Beruflichen Schulen BERUFLICHE SCHULEN DER STADT FRANKFURT AM MAIN Übersicht über die Tage der offenen Beruflichen Schulen Datum Zeit Schule Mo., 09.11. Fr., 13.11. 2015 Information und Hospitation kann in der 46. Woche nach

Mehr

Die präsentierten Ausbildungsberufe und die ausbildenden Aussteller Altenpflegehelfer/in 205

Die präsentierten Ausbildungsberufe und die ausbildenden Aussteller Altenpflegehelfer/in 205 Die präsentierten Ausbildungsberufe und die ausbildenden Aussteller Altenpflegehelfer/in 205 Bundesamt für Familie und zivilgesallschaftliche Aufgaben, Beratungsteam Altenpflegeausbildung 103 Initiative

Mehr

Firmenliste 2014. Firma Berufe / Informationen RAUM Beratung und Vermittlung von Jungs in verschiedene soziale Agentur Männerwege

Firmenliste 2014. Firma Berufe / Informationen RAUM Beratung und Vermittlung von Jungs in verschiedene soziale Agentur Männerwege Firma Berufe / Informationen RAUM Beratung und Vermittlung von Jungs in verschiedene soziale Agentur Männerwege Berufe (Praktikum) www.soziale-jungs-hamburg.de B 28 Apotheke in den Arcaden Arcelor Mittal

Mehr

21. Neu-Isenburger @

21. Neu-Isenburger @ 21. Neu-Isenburger Das Ausbildungsforum D as Ausbildungsforum Neu-Isenburg wurde im Jahr 1997 vom damaligen Bürgermeister Dirk-Oliver Quilling und dem Ersten Stadtrat und jetzigen Bürgermeister - Herbert

Mehr

Warum Einstieg Berlin?

Warum Einstieg Berlin? Warum Einstieg Berlin? Messekonzept Auf den Einstieg Messen, Deutschlands größtem Forum für Ausbildung und Studium, haben Sie die Möglichkeit mit Jugendlichen, Lehren und Eltern persönlich in Kontakt zu

Mehr

Warum Einstieg Köln?

Warum Einstieg Köln? Warum Einstieg Köln? Messekonzept Auf den Einstieg Messen, Deutschlands größtem Forum für Ausbildung und Studium, haben Sie die Möglichkeit mit Jugendlichen, Lehren und Eltern persönlich in Kontakt zu

Mehr

Ausstellerliste 2014. Firma Ausbildungsstellen Arbeitsplätze Stand

Ausstellerliste 2014. Firma Ausbildungsstellen Arbeitsplätze Stand Ausstellerliste 2014 Firma Ausbildungsstellen Arbeitsplätze Stand Adecco Personaldienstleistungen GmbH Agrargenossenschaft Trebbin e.g. - Landwirt/in, Tierwirt/in - Kfz-Mechatroniker/in - Kfz-Lackierer/in

Mehr

Liste der Zugangsberufe für die Fachschulausbildung

Liste der Zugangsberufe für die Fachschulausbildung SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR KULTUS UND SPORT Abteilung Berufsbildende Schulen, Schulartübergreifende Angelegenheiten, Schulen in freier Trägerschaft Fachschule, Fachbereich Gestaltung Fachschule,

Mehr

Ausstellerverzeichnis & vorgestellte Berufe

Ausstellerverzeichnis & vorgestellte Berufe Ausstellerverzeichnis & vorgestellte Berufe AUSSTELLER BERUFE HALLE / STANDNR. Agentur für Arbeit Bamberg- Coburg Information zum Ausbildungsmarkt und Berufsberatung 2-fach-Turnhalle / 1 Aldi GmbH & Co.

Mehr

Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen

Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen Fachbezogene Studienberechtigung aufgrund beruflicher Vorbildung Betriebliche Ausbildungen Wenn Sie eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, deren reguläre Ausbildungsdauer mindestens 3 Jahre beträgt,

Mehr

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung

Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014. Integration durch berufliche Bildung Dortmunder Dialog 64 29. Januar 2014 Integration durch berufliche Bildung Programme und Initiativen Der Arbeitsmarkt in Dortmund Entwicklung der Arbeitslosigkeit (SGB III und II) 40.000 39.000 38.000 37.000

Mehr

18. Neu-Isenburger @

18. Neu-Isenburger @ 18. Neu-Isenburger Das Ausbildungsforum D as Ausbildungsforum Neu-Isenburg wurde im Jahr 1997 vom damaligen Bürgermeister Dirk-Oliver Quilling und dem Ersten Stadtrat und jetzigen Bürgermeister - Herbert

Mehr

Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen Positivlisten fachlich nahestehender Ausbildungsabschlüsse

Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen Positivlisten fachlich nahestehender Ausbildungsabschlüsse Der Präsident Es folgt ein fortlaufender Abschnittswechsel. Diesen bitte NICHT löschen! Abteilung I - Studierendenservice Referat IA Zulassung und Immatrikulation Beruflich qualifizierte Studienbewerber/innen

Mehr

StartKlar-Berlin für Ausbildung und Beruf Schuljahr 2015/2016

StartKlar-Berlin für Ausbildung und Beruf Schuljahr 2015/2016 Informationen der Berufsberatung für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 StartKlar-Berlin für Ausbildung und Beruf Schuljahr 2015/2016 Inhalt Wege zum Beruf Schule und was kommt dann?... 3 Bildungswege

Mehr

ASB Sozialeinrichtungen (Hamburg) GmbH. Innung Sanitär Heizung Klempner Ausbildungszentrum Bau, Hamburg GmbH Staatl. Gewerbeschule Metalltechnik G17

ASB Sozialeinrichtungen (Hamburg) GmbH. Innung Sanitär Heizung Klempner Ausbildungszentrum Bau, Hamburg GmbH Staatl. Gewerbeschule Metalltechnik G17 BERUFSINFORMATIONSTAG 19. November 2014 an der Goethe-Schule-Harburg BERUFE Altenpfleger/in Berufe in alphabetischer Reihenfolge mit den Betrieben oder Einrichtungen Anlagenmechaniker/in für Sanitär-,

Mehr

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS

Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! DEIN AUSBILDUNGS ABRISS Ausbildungsplatz finden und ipad gewinnen! So wird s gemacht 1. Jedes Unternehmen hält einen Gutschein für dich bereit 2. Trenn die Seite

Mehr

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT

DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT DEIN UPGRADE FÜR DIE ZUKUNFT WER SICH NICHT BEWEGT, BEWEGT NICHTS. DESHALB GESTALTE ICH MEINE ZUKUNFT AKTIV MIT. UNSER MOTTO: WIR LEBEN IMMOBILIEN Immobilien sind mehr als vier Wände mit Dach. Sie stellen

Mehr

B E R U F S V O R B E R E I T U N G

B E R U F S V O R B E R E I T U N G B E R U F S V O R B E R E I T U N G Z U K U N F T S T A G FÜR (FAST) ALLE 5. Klasse 6. Klasse 7. Klasse 8. Klasse 9. Klasse 8. K L A S S E 4-tägiger Unterrichtsverbund Georg- von- Langen- Schule (BBS Holzminden)

Mehr

Wettbewerb. Unser bester Nachwuchs 2014/2015

Wettbewerb. Unser bester Nachwuchs 2014/2015 Wettbewerb Unser bester Nachwuchs 2014/2015 Die Branche zeichnet ihre besten Auszubildenden aus! Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb Der Impuls Wettbewerb Unser bester Nachwuchs Jedes Jahr stellen die Unternehmen

Mehr

Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel

Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel Entwicklung der Ausbildungssituation im Einzelhandel Die beiden wesentlichen Datenquellen über die neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge, die Berufsbildungsstatistik des Statistischen Bundesamtes und

Mehr

Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie

Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie 5.1 Medizin, Psychologie, Pflege und Therapie Nie zuvor gab es in Deutschland so viele ältere Menschen, die medizinische Leistungen

Mehr

Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e.v.

Württembergische Schwesternschaft vom Roten Kreuz e.v. Ausbildungsberuf Firma Voraussetzungen Ausbildungsdauer/-beginn Stand-Nr. Abendgymnasium FBD Business College HS 3,5 Jahre / 39 Abiturientenprogramm zum Handelsfachwirt Lidl Vertriebs-Gmbh & Co. FHS-Reife,

Mehr

Bildungszielplanung 2015

Bildungszielplanung 2015 Agentur für Arbeit Oberhausen und Jobcenter Oberhausen Stand: November 2014 zu einem anerkannten Berufsabschluss führende Bildungsziele (BZP I) a. sozial/pflegerisch b. gewerblich/ technisch c. individuelle

Mehr

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 5/575 5. Wahlperiode 27.06.2007

LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 5/575 5. Wahlperiode 27.06.2007 LANDTAG MECKLENBURG-VORPOMMERN Drucksache 5/575 5. Wahlperiode 27.06.2007 KLEINE ANFRAGE des Abgeordneten Toralf Schnur, Fraktion der FDP Motivation von Mitarbeitern in der Landesverwaltung und ANTWORT

Mehr

Kooperationspartner Duales Studium: Verbundstudium und Studium mit vertiefter Praxis - Kontaktdaten -

Kooperationspartner Duales Studium: Verbundstudium und Studium mit vertiefter Praxis - Kontaktdaten - W Betriebswirtschaft W Betriebswirtschaft Verbundstudium Industriekaufmann/-frau W Betriebswirtschaft Verbundstudium Bankkaufmann/-frau W Betriebswirtschaft Verbundstudium Bankkaufmann/-frau Informationstechnik

Mehr

du kannst werden was du willst

du kannst werden was du willst du kannst werden was du willst > HOFER AUSBILDUNGSMESSE 11. OKTOBER 2014 www.zukunft-in-hof.de Besuch uns in Hof 9 14 Uhr Johann-Viessmann-Berufsschule Hof und BTZ der HWK Oberfranken 1 Entdecke die Vielfalt

Mehr

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben

FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger. Praktikums - FAQs. Dräger. Technik für das Leben FAQs zur Ausbildung / zum dualen Studium bei Dräger Praktikums - FAQs Dräger. Technik für das Leben Inhalt Welche Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge bietet Dräger an? Was muss ich für eine Ausbildung

Mehr

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015

Bildungszielplanung 2015 mit maximaler Förderdauer. Stand 01.01.2015 mit maximaler Förderdauer Stand 01.01.2015 Die Bildungszielplanung stellt eine Orientierung dar. Die Bildungsziele orientieren sich am regionalen Arbeitsmarkt. Zu Gunsten eines möglichst großen Spielraums,

Mehr

Zeitarbeitsmesse 24./25. April 2012. Nutzen Sie jetzt Ihre Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz 14. MARKTTAGE ZEITARBEIT. Frau mit Laptop unterm Arm

Zeitarbeitsmesse 24./25. April 2012. Nutzen Sie jetzt Ihre Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz 14. MARKTTAGE ZEITARBEIT. Frau mit Laptop unterm Arm Frau mit Laptop unterm Arm Nutzen Sie jetzt Ihre Chancen auf einen neuen Arbeitsplatz 14. MARKTTAGE ZEITARBEIT Zeitarbeitsmesse 24./25. April 2012 Einklinker DIN lang Logo Zwei Markttage Zeitarbeit - die

Mehr