BMW Business Class. Vertrieb an Behörden, Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BMW Business Class. Vertrieb an Behörden, Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge"

Transkript

1 BMW Business Class Vertrieb an Behörden, Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge FAHRFREUDE OHNE KOMPROMISSE. In der Stadt und abseits der Straßen der neue BMW X kommt fast überall hin. ZUKUNFT SCHON HEUTE FAHREN. BMW ConnectedDrive im Praxistest bei Behörden und Einsatzkräften. BUNDESKANZLERIN GIBT STARTSIGNAL: Die BMW Group entwickelt ein kompaktes Elektrofahrzeug mit einer Fahrgastzelle aus Carbon. / 1 BMW Business Class

2 HERZLICH WILLKOMMEN. AUSBLICK ALEXANDER THORWIRTH DIE BMW GROUP BAUT IHRE FÜHRUNGSPOSITION AUS. war das zweitstärkste Absatzjahr in der Geschichte des Unternehmens. Wir haben insgesamt mehr als, Millionen Fahrzeuge verkauft und waren damit erneut der weltweit führende Premium- Automobilhersteller. Wer hätte vor einem Jahr gedacht, dass wir die globale Wirtschaftskrise so schnell überwinden können? Die BMW Group geht gestärkt aus der Krise hervor. wollen wir über, Millionen Fahrzeuge ausliefern und wieder der führende Premium-Automobilhersteller der Welt werden. Auf dem deutschen Heimatmarkt erwarten wir ein Absatzplus von mehr als fünf Prozent. Das klingt ehrgeizig, hat aber gute Gründe: BMW und MINI befi nden sich mitten in einer umfassenden Modelloffensive. Bereits heute verfügen wir über die jüngste Modellpalette unter den Premiumherstellern. Eine der anstehenden Modellneuheiten ist der neue BMW er (Seite ). Nach dem überwältigenden Erfolg der BMW er Limousine und des BMW er Touring folgen nun das zweitürige BMW er Cabrio und das BMW er Coupé. Auch für mich ist es faszinierend, die schnellen Fortschritte zum Beispiel bei den Komfort-, Sicherheits- und Infotainment-Funktionen von BMW ConnectedDrive zu erleben (Seite ). Die zweite Generation des BMW X ist ein weiteres Beispiel für das enorme Innovationstempo unserer Ingenieure: Er verbindet alle Vorzüge eines vielfältig einsetzbaren Allradfahrzeugs mit der BMW typischen Effi zienz und der sprichwörtlichen Freude am Fahren (Seite ). Auch Sie werden vom Hauptdarsteller dieser Ausgabe begeistert sein testen Sie den neuen BMW X bei einer Probefahrt. Haben Sie Interesse an MINI? Etliche der Premium-Kleinwagen sind bereits bei Behörden im Einsatz. Viele von Ihnen, unseren Kunden, fahren auch privat MINI. Schreiben Sie mir, ob Ihnen die Beilage mit Neuigkeiten rund um MINI gefällt. Veränderungen stehen auch im Team des BMW Vertrieb an Behörden, Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge an. In dieser Ausgabe startet eine Serie, die unsere Key Account Manager sukzessive vorstellt (Seite ). Ich freue mich mit meinen bisherigen und neuen Mitarbeitern auf viele persönliche Kontakte mit Ihnen. Wenn Sie Fragen oder Wünsche haben, schreiben Sie mir bitte: Alexander Thorwirth, Leiter Vertrieb an Behörden 02 BMW BUSINESS CLASS

3 BMW Business Class INHALT / Vernetztes Fahren: BMW ConnectedDrive. Neue Horizonte entdecken mit dem BMW X. BMW ist Technologiepartner des Wintersports. 04 KURZMELDUNGEN ZUKUNFT SCHON HEUTE FAHREN. Kunden des BMW Vertrieb an Behörden, Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge testen BMW ConnectedDrive. BUNDESKANZLERIN GIBT STARTSIGNAL. Die BMW Group entwickelt ein kompaktes Elektrofahrzeug mit einer Fahrgastzelle aus Carbon. MEDICAL CAR. Wieder sicher fahren: Der BMW Fahrsimulator unterstützt die Fahreignung bei der Rehabilitation. 17 GASTBEITRAG. Nachhaltige Mobilität im Luft- und Straßenverkehr: Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH stellt sich vor. 18 TITELTHEMA. Souveräner Auftritt in der Stadt und abseits der Straßen: Der neue BMW X kommt fast überall hin VOR ORT. BMW unterstützt Behörden und Einsatzkräfte mit besonders effi zienten und sicheren Fahrzeugen. IHRE ANSPRECHPARTNER. Die Gebietsleiter des BMW Vertrieb an Behörden, Einsatzund Sicherheitsfahrzeuge (Teil ) BMW MOTORRAD. Zeit fürs Reisen: Mit der BMW K GT / K GTL und sechs Zylindern auf großer Tour. BMW EFFICIENT DYNAMICS. Nachhaltigkeit fasziniert Politiker und Delegierte bei den Parteitagen der CDU und CSU. ATEMBERAUBEND ÄSTHETISCH. Das neue BMW er Cabrio ist ein Traumwagen mit elegant fl ießenden Linien. ELF TAGE GLANZ UND GLAMOUR. BMW wird sein Engagement für die Berlinale auch im nächsten Jahr fortsetzen. 40 SPORTFÖRDERUNG. Der BMW Vertrieb Deutschland hat sein Engagement im Wintersport als Sponsor und Technologiepartner ausgeweitet TÄGLICH LIVE IN DER BMW WELT. Die erste Adresse für außergewöhnliche Events können Sie auch für Veranstaltungen mieten. TECHNISCHE DATEN. BMW BUSINESS CLASS 03

4 Born electric: Die neue Submarke BMW i steht für nachhaltige Fahrzeuge und Mobilitätslösungen. NEUE SUBMARKE BMW i STEHT UNTER STROM. Mit der Einführung von BMW i stärkt die BMW Group ihre Position als innovativster und nachhaltigster Automobilhersteller. BMW i steht für visionäre Automobile und Dienstleistungen, für inspirierendes Design und ein neues Verständnis von Premiummobilität mit einer konsequenten Ausrichtung auf Nachhaltigkeit, erklärt Ian Robertson, Mitglied des Vorstands der BMW AG für Marketing und Vertrieb. Zunächst werden der BMW i als erstes rein elektrisch angetriebenes Serienautomobil der BMW Group sowie der BMW i, ein Hochleistungssportler mit dem Verbrauch eines Kleinwagens, ab an den Start gehen. Darüber hinaus wird die BMW Group ihr Angebot an Mobilitätsdienstleistungen deutlich ausbauen. Zu diesem Zweck wurde die Beteiligungsgesellschaft BMW i Ventures gegründet. 04 BMW BUSINESS CLASS

5 BMW d EFFICIENT DYNAMICS EDITION TOURING km FAHRFREUDE OHNE ZU TANKEN. BMW er IST DAS LIEBLINGSAUTO DER DEUTSCHEN. Fahrfreude, Variabilität und einzigartige Effizienz: der neue BMW d EfficientDynamics Edition Touring. Neuer Spritsparmeister bei den sportlichen und geräumigen Fünftürern: Der BMW d Effi cientdynamics Edition Touring verbraucht durchschnittlich nur, Liter je Kilome ter im EU-Testzyklus. Damit ist das neue Modell mit, Litern Kraftstoff weniger zufrieden als die Vierzylindervariante mit PS. Für den Sprint auf Tempo benötigt der BMW d Effi cientdynamics Edition Touring lediglich, Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit beträgt km/h. Bei einer Leistung von kw / PS ist der CO -Ausstoß von Gramm pro Kilometer sensationell gering. Mit einer Tankfüllung von Litern kommt der BMW d Effi cientdynamics Edition Touring gut. Kilometer weit: Diese Relation zwischen Emissionswert und Motorleistung ist nur mit BMW Effi cientdynamics zu erreichen von der einzigartigen Fahrfreude einmal ganz abgesehen. Die Wettbewerber in dieser Klasse verbrauchen selbst mit einer geringeren Leistung deutlich mehr Kraftstoff. Fahrfreude, ästhetisches Design und innovative Technik machen den neuen BMW er zum Lieblingsauto der Deutschen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Publikumsbefragung im Rahmen des Wettbewerbs Gelber Engel des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs (ADAC). Bei der Umfrage unter den rund Millionen Lesern der Clubzeitschrift ADAC Motorwelt und den Nutzern des Internetauftritts des ADAC konnte kein anderes im vorigen Jahr neu auf den Markt gebrachtes Modell so viele Stimmen auf sich vereinen. Der neue BMW er wurde im Frühjahr als Limousine eingeführt und ist mittlerweile auch als Touring verfügbar. Zwei weitere Platzierungen in den Top Ten der Publikumsgunst für den neuen BMW X und den MINI Countryman vervollständigen das hervorragende Abschneiden der BMW Group. GOLDENES EHRENLENKRAD. INTELLIGENTER ALLRADANTRIEB xdrive FÜR MEHR BMW MODELLE. Ob bei Regen oder auf trockener Straße: BMW xdrive Modelle fahren sich besonders sicher. Die jüngsten Absatzzahlen zeigen es deutlich: Die Nachfrage nach allradgetriebenen Fahrzeugen nimmt weltweit zu. BMW xdrive bietet nicht nur die allradtypischen Traktionsvorteile, sondern sorgt auch auf trockener Straße für noch mehr Agilität in Kurven. Da die Antriebskräfte blitzschnell zwischen Vorder- und Hinterachse verteilt werden, ist das Fahrverhalten auch bei Regen besonders sicher und dynamisch. Bereits heute sind über Modelle mit BMW xdrive verfügbar, die kaum mehr verbrauchen als die entsprechenden Fahrzeuge mit Standardantrieb. Jetzt wird das Angebot des intelligenten Allradantriebs besonders in der BMW er Reihe erweitert: Ab sofort sind BMW d xdrive und BMW i xdrive als Limousine und Touring verfügbar. Alle Motorvarianten des BMW er Gran Turismo können schon heute mit vier angetriebenen Rädern bestellt werden. Für seine innovative und mutige Arbeit bei der BMW AG wurde Dr. Norbert Reithofer Anfang November mit dem Goldenen Ehrenlenkrad ausgezeichnet. Die Jury von Bild am Sonntag und Auto Bild erklärte, der Vorstandsvorsitzende habe einen konsequenten Kurs eingeschlagen. Mit der Entwicklung von Effi cientdynamics setzte BMW frühzeitig auf umweltfreundliche Motoren. Auch vor mutigen Schritten wie dem Formel- -Ausstieg scheute Dr. Reithofer nicht zurück, so die Jury. BMW BUSINESS CLASS 05 PICTURE-ALLIANCE / EVENTPRESS

6 BMW TECHNIC DRIVE ZUKUNFT SCHON HEUTE FAHREN: NOCH MEHR INTELLIGENZ IM DIENSTWAGEN. BMW Technic Drive live erleben: Kunden des BMW Vertrieb an Behörden haben neue BMW Modelle und Innovationen von BMW ConnectedDrive getestet. BMW er Touring beim BMW Technic Drive: High Performance auch bei den Fahrer-Informationssystemen. 06 BMW BUSINESS CLASS ALS ERSTER AUTOMOBILHERSTELLER hat BMW den Fahrer schon vor Jahren konsequent mit der Außenwelt verknüpft. Bei der Veranstaltung BMW Technic Drive konnten sich Behördenkunden und Fahrer von Einsatz- und Sicherheitsfahrzeugen eingehend über die wegweisenden Notruf- und Auskunftsdienste sowie Online-Services informieren. Selbst erfahrene Nutzer wie Rolf-Erich Rehm lernten im Praxistest mit Profi -Trainern zahlreiche Neu- und Weiterentwicklungen kennen. Für den Kreisbrandmeister ist die BMW Routenplanung und Zielführung schon seit Jahren eine wichtige Arbeitsgrundlage. Er nutzt das Navigationssystem Professional und das Head-Up Display in seinem neuen BMW 5er. Als technischer Aufsichtsbeamter ist er für Begutachtungen von Brandschutzeinrichtungen zuständig und entsprechend viel in seinem Dienstwagen unterwegs. Wenn er die Fahrtroute eingibt, kann Rolf-Erich Rehm mögliche Verzögerungen genauer einplanen: Gegen die allgegenwärtigen Staus und Baustellen im Ruhrgebiet helfen nur die besonders präzisen, schnellen und aktuellen Verkehrsmeldungen der BMW Verkehrsinfo plus. Mit dem hoch aufl ösenden Control Display stellen die aktuellen BMW Modelle alles andere in den Schatten, sagt der studierte Bauingenieur anerkennend. Im Test des Fachmagazins connect erreichte BMW ConnectedDrive im neuen BMW er sensationelle von Punkten. Fazit der Experten: Überragend! Jeder, der es sich leisten kann, sollte das Navigationssystem Professional inklusive Sprachsteuerung mitbestellen. Und das Head-Up Display, weil es im Alltag überraschend hilfreich ist, so die Urteilsbegründung. Der Vielfahrer Rehm kann dem sehr positiven Urteil über BMW ConnectedDrive nur zustimmen. Bei einer Streckenleistung von rund. Kilometern im Jahr hat er das innovative BMW Anzeige- und Sicherheitskonzept außerordentlich schätzen gelernt: Das Head-Up Display ist meine Lieblingsfunktion, weil es die Zielführung in die Frontscheibe einblendet. Das hätte ich mir früher gar nicht vorstellen können, wie nützlich die Information auf

7 Koppeln im Handumdrehen: Smartphones können die Kontaktdaten und Telefonnummern per Bluetooth- Verbindung in das BMW Bordnetz übertragen. BMW BUSINESS CLASS 07

8 Das Head-up Display ist meine Lieblingsfunktion, weil es die Zielführung in die Frontscheibe einblendet. So kann ich mich auf die Straße konzentrieren und habe alle Informationen im Blick. Keine Ablenkung von der Straße: die Anzeigen des BMW Head-up Displays. ROLF-ERICH REHM, KREISBRANDMEISTER ENNEPE-RUHR-KREIS BRILLANTES TESTERGEBNIS: BMW NAVIGATIONSSYSTEM PROFESSIONAL Das Fachmagazin connect jubelt: Das, -Zoll-Display ist auch in der Pixelzahl riesig: Es ist sehr übersichtlich, bietet eine gestochen scharfe Darstellung und ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung hervorragend ablesbar. Ausfahrt beim BMW Technic Drive mit verschiedenen Modellvarianten der BMW er Reihe: Rolf-Erich Rehm hinter dem Steuer des Touring. 08 BMW BUSINESS CLASS

9 Rolf-Erich Rehm neben dem neuen BMW er. Augenhöhe ist. So kann ich mich auf die Straße konzentrieren und habe alle Informationen im Blick. Auch die Speed Limit Info wird vom Head-up Display angezeigt, ohne den Fahrer von der Straße abzulenken. Die Geschwindigkeitsgrenzen einzuhalten, auch wenn man beispielsweise durch Telefonate abgelenkt wird, erhöht die Sicherheit, weiß der -Jährige. Der ADAC, Europas größter Automobilclub, hat in einem umfangreichen Test die Verkehrszeichen-Erkennungssysteme von fünf verschiedenen Automobilherstellern verglichen. Die BMW Speed Limit Info schnitt sowohl bei der Erkennungsleistung als auch bei der Darstellung im Head-up Display am besten ab. Mit einer Gesamtnote von, lag das System dabei deutlich vor dem Wettbewerb. DAS AUTO MUSS AUFS WORT GEHORCHEN, WENN ES SCHNELL GEHEN MUSS. Bei Großschadensereignissen wird auch Rolf-Erich Rehm an die Einsatzstelle gerufen. Dann befestigt er seine Sondersignalanlage auf dem Dach und telefoniert während der Anfahrt mit der Kreisleitstelle. Dabei muss ich mich auf die Technik zu Prozent verlassen können, denn ich entwerfe im Kopf ein erstes Lagebild, um vor Ort die Einsatzkräfte koordinieren zu können. Sehr hilfreich fi ndet der Kreisbrandmeister, dass sich sein Smartphone mit BMW ConnectedDrive völlig problemlos verständigen kann. Kontakte aus der Telefonliste lassen sich auf Zuruf aktivieren, ohne den Blick einen einzigen Augenblick von der Straße abwenden zu müssen. An die Trefferquote bei der Spracheingabe stellt der Technikexperte hohe Ansprüche. Die Befehle in der Sprache der Feuerwehr sind kurz und möglichst eindeutig, damit sie sofort umgesetzt werden können, sagt der Brandschutz-Profi. An die bisherige Eingabe von Navigationszielen mit der gestückelten Abfolge von Stadt Straße Hausnummer hatte er sich daher gewöhnt. Die neue Spracheingabe versteht ganze Sätze und lässt sich fl üssig kommandieren. Zudem sind Fehlinterpretationen sehr selten. Dadurch wird die Bedienung beim Fahren schnell, intuitiv und einfach sicherer, so Rehm. SCHON IN DER DRITTEN MODELLGENERATION verfolgt Rolf- Erich Rehm die konstante Weiterentwicklung von BMW Connected- Drive. Als Leiter von. aktiven Feuerwehrleuten legt er besonderen Wert auf Fortschritte bei der Sicherheit und automatischen Notrufsystemen. Der neue BMW er hat beim Euro-NCAP-Crashtest als erstes Automobil eine -Prozent-Wertung für lückenlose Sicherheitsausstattung erreicht. Höchst anerkennenswert fi ndet Rolf-Erich Rehm auch den ecall, denn die automatische Kommunikation zwischen Fahrzeug und Umwelt kann im Ernstfall Leben retten. Bei schweren Unfällen zählt jede Minute. Wenn die Verletzten nicht schnell genug behandelt werden, steigen die Todesgefahr und die Wahrscheinlichkeit von Spätfolgen. Deshalb ist es so wichtig, die genauen Unfall-Koordinaten zu kennen, weiß der Fachmann. Je nach Schwere eines Unfalls stellt BMW ConnectedDrive eine Verbindung zum BMW Callcenter her. Dabei überträgt der Erweiterte Notruf den genauen Standort und sogar Informationen über die Unfallschwere und das Verletzungsrisiko. Euro NCAP würdigte den BMW Advanced ecall jüngst als wegweisende Sicherheitstechnologie, die über den üblichen Insassenschutz deutlich hinausgehe. Das Sicherheitsprüfi nstitut zeichnete das europaweit einzigartige Notrufsystem mit einem Sonderpreis aus. Als Bestandteil von ConnectedDrive ist der elektronische Schutzengel für alle aktuellen BMW Modelle im Rahmen des Telematikdienstes BMW Assist verfügbar. Studien haben gezeigt, dass ecall die Zahl der Verkehrstoten in Europa jährlich um. senken könne, während sich die Zahl der Schwerverletzten um Prozent verringern ließe. Viele Teilnehmer des BMW Technic Drive waren beeindruckt von diesen Zahlen. Als Kreisbrandmeister kann ich die BMW Sicherheitsinitiative für den automatischen Notruf nur begrüßen, sagt Rolf-Erich Rehm, unsere Autos sollten besser vernetzt sein, um alle Unfallbeteiligten optimal zu schützen. BMW BUSINESS CLASS 09

10 BMW i BUNDESKANZLERIN GIBT STARTSIGNAL: ELEKTROFAHRZEUGE GEHEN IN SERIE. Designskizze des BMW i : Das elektrische Nullemissionsfahrzeug verfügt über eine Fahrgastzelle aus Carbon. Bild rechts oben: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Dr. Norbert Reithofer, Vorstandsvorsitzender der BMW AG, im BMW Werk Leipzig. 10 BMW BUSINESS CLASS

11 Hier entsteht ein gutes Stück Zukunft. Herzlichen Glückwunsch, BMW!, sagte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in ihrer Rede am 5. November im BMW Werk Leipzig. BMW BUSINESS CLASS 11

12 Vorführung eines Carbongeleges: Dr. Klaus Draeger (Mitte) demonstriert Dr. Angela Merkel das innovative Material. Rechts: Dr. Norbert Reithofer. In der Serienentwicklung: startet der extrem effiziente BMW i mit Plug-in-Hybrid. Er kann extern geladen werden und auch rein elektrisch fahren. 12 BMW BUSINESS CLASS

13 Mit dem BMW i3 werden wir das erste Großserienfahrzeug weltweit mit einer Fahrgastzelle aus Carbon auf die Straße bringen. DR. KLAUS DRAEGER, ENTWICKLUNGSVORSTAND DER BMW AG HIER ENTSTEHT EIN GUTES STÜCK ZUKUNFT. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, BMW!, SAGTE DIE BUNDESKANZLERIN. Wir müssen innovativ bleiben und in einem harten, weltweiten Wettbewerb an der Spitze der neuen Technologien stehen. Umso wichtiger ist es, dass wir unseren Beitrag als klassischer Automobilstandort auch für das Automobil der Zukunft leisten können, führte Dr. Angela Merkel am. November aus. Sie wagen hier in Leipzig einen technologischen Sprung; und das fi nde ich sehr ermutigend, sagte sie bei ihrer Rede im BMW Werk Leipzig. Die BMW Group baut dort die erste Großserienfertigung von emissionsfreien Elektroautomobilen in Deutschland auf. Bis wird BMW rund neue Arbeitsplätze am Standort Leipzig schaffen. Die Investitionen in Gebäude und Anlagen für die Produktion des BMW i (siehe Seite ) betragen etwa Millionen Euro. AUCH FORMEL- -EXPERTEN ARBEITEN AM ELEKTROAN- TRIEB. Jochen Schröder entwickelte drei Jahre lang Elektromotoren und Leistungselektronik für das BMW Sauber F Team. Jetzt leitet er ein Team, das Kom ponenten für den elektrischen Antriebsstrang des Megacity Vehicles zur Serienreife bringt. Die Kompetenz in der eigenen Mannschaft war ein Grund dafür, dass wir die Entwicklung und Produktion des elektrischen Antriebs als Eigenleistung im Haus behalten haben, erklärt Dr. Klaus Draeger, Entwicklungsvorstand der BMW AG: Der Antriebsstrang ist und bleibt die Kernkompetenz von BMW. Das wird sich auch beim Elektrofahrzeug nicht ändern. Bis wird BMW ein völlig neuartiges Fahrzeugkonzept auf den Markt bringen. Bei dem viersitzigen Kompaktautomobil mit rund vier Metern Länge wird der Karosseriebau von Stahl auf das viel leichtere Carbon umgestellt. Je weniger ein E-Mobil wiegt, desto weiter kann es elektrisch fahren. Mit dem BMW i werden wir das erste Großserienfahrzeug weltweit mit einer Fahrgastzelle aus Carbon auf die Straße bringen. Damit kompensieren wir das für Elektrofahrzeuge typische Mehrgewicht von bis Kilogramm praktisch vollständig, so Dr. Draeger. Carbon oder Kohle fasern sind bis zu Prozent leichter als Aluminium. Mit dem Einsatz einzelner Leichtbauteile ist es aber nicht getan. Erst wenn die Fahrzeugarchitektur wie beim BMW i neu entworfen wird, kann das hochfeste Graphitmaterial seine Vorzüge ausreizen. Zum Beispiel mit seiner überragenden Crashsicherheit, die auch das Leben der Formel- -Piloten schützt. Derzeit werden einige BMW Werke für die Herstellung der Carbonkarosserien aus- und umgebaut. Insgesamt entstehen rund. neue Arbeitsplätze im Umfeld des Megacity Vehicles. Im BMW Werk Wackersdorf werden neue Mitarbeiter künftig textile Gelege aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) herstellen. Das Werk Landshut erweitert seine Produktionsanlagen für Karosseriekomponenten aus CFK. Wir glauben an diesen Werkstoff und wir sind Vorreiter auf diesem Gebiet, betonte Dr. Herbert Diess beim Festakt zum Ausbau der Produktion. In mehr als zehn Jahren hätten BMW Experten einzigartige Erfahrungen beim Bau hochwertiger Automobilteile aus Carbon gesammelt, so der Vorstand für Einkauf und Lieferantennetzwerk der BMW AG. Parallel zur Serienproduktion des Carbondachs für das BMW M Coupé wurden das Verfahrens-Know-how und die Werkstoffkompetenz in Landshut ausgebaut. Entscheidend ist, dass sich der Werkstoff auf Belastungsrichtungen hin maßschneidern lässt. Dieses Know-how über Materialeigenschaften und Produktionsmöglichkeiten ist ein Schlüssel für das Auto von morgen. BMW BUSINESS CLASS 13

14 BMW MEDICAL CAR WIEDER SICHER FAHREN. BMW FAHRSIMULATOR UNTERSTÜTZT DIE FAHREIGNUNG. Die Fachklinik Enzensberg nutzt einen deutschlandweit einzigartigen Fahrsimulator: In dem BMW 3er Cabrio können Patienten sicheres Fahren im Rahmen einer Therapie trainieren. IST AUTOFAHREN GANZ EINFACH? Was für viele Menschen im Alltag selbstverständlich wirkt, stellt Fahranfänger und Menschen, die ihre Fahreignung erhalten oder zurückerlangen wollen, vor hochkomplexe Aufgaben. Schon bei Tempo legt ein Automobil rund Meter pro Sekunde zurück. Dabei gilt es nicht nur, dem Straßenverlauf zu folgen und andere Fahrzeuge im Blick zu behalten. Auch Ampeln, Verkehrszeichen und Fußgänger verlangen permanente Aufmerksamkeit. In einer Notsituation kann nur noch reaktionsschnelles Bremsen oder beherztes Ausweichen den Crash verhindern. Unmittelbares Erkennen und intuitives Reaktionsvermögen sind beim Fahren also unverzichtbar. Aber was passiert, wenn genau diese Eigenschaften durch einen Unfall oder eine Erkrankung in Mitleidenschaft gezogen wurden? Diese Frage hat sich auch der inzwischen verstorbene BMW Mitarbeiter Franz Josef Auracher gestellt. Er war selbst Patient der Fachklinik Enzensberg und wollte sich und anderen Betroffenen helfen, die Fahreignung zurückzuerlangen. Die Fachklinik Enzensberg in Hopfen am See ist unter anderem spezialisiert auf die Behandlung von neuropsychologischen und körperlichen Beeinträchtigungen, beispielsweise in Folge einer Erkrankung oder Verletzung. Der Klinik angegliedert ist das Fahreignungszentrum Allgäu unter der Leitung von Dr. Gisela Riedl (Arbeits- und Verkehrsmedizin), Dr. Jochen Kuberka (Chirurg, Verkehrsmedizin) und Joachim Maier (Diplom-Sozialpädagoge, Reha-Berater). Ziel ist es, die selbstständige Mobilität so weit wie möglich zu erhalten oder wiederzuerlangen. Die Überprüfung dient auch als Hilfestellung, wenn die Fahreignung von Fahrern dienstlich veranlasster Einsätze schwer zu beurteilen ist. Der Fahrsimulator bietet dem Patienten in puncto Haptik, Handling und Raumgefühl nahezu reale Bedingungen und hilft uns bei der Einschätzung unserer Patienten, erklärt Joachim Maier. Fallbezogen werden Mitarbeiter verschiedener Fachbereiche zum Beispiel der Neuropsychologie oder Neurologie eingebunden. Gemeinsam klären die Experten, ob und wie weit die Fahreignung 14 BMW BUSINESS CLASS

15 Cabriofahren im geschlossenen Raum. Der Diplom- Psychologe Dr. Martin Strobl prüft mit einer Probandin den Testablauf im neuen BMW Fahrsimulator. BMW BUSINESS CLASS 15

16 Im simulierten Stadtverkehr oder bei Autobahntempo müssen Probanden auf plötzlich auftauchende Hindernisse reagieren. Mit Hilfe des BMW Fahrsimulators kann ihre Fahreignung objektiv eingeschätzt werden. Der BMW er Fahrsimulator. eingeschränkt ist. In Kooperation mit Fahrschulen und dem TÜV Süd können sie Fahrproben für alle Fahrzeugtypen auch mit behindertengerechter Ausstattung organisieren. Das Testergebnis wird in einem Bericht zusammengefasst und an den Auftraggeber weitergeleitet. Dieser kann zusammen mit einer Stellungnahme des TÜV Süd den Kfz-Behörden als Grundlage zur Entscheidungsfi ndung dienen. DIE ABTEILUNG KONZEPTFAHRZEUGBAU BEI BMW unter Leitung von Helmut Jander hat den Fahrsimulator gemeinsam mit der Fachklinik Enzensberg, insbesondere mit dem Diplom-Psychologen Dr. Martin Strobl, entwickelt. Ein BMW er Cabrio, das zuvor als Versuchsfahrzeug gedient hatte, steht nun als Fahrsimulator zur Verfügung. Brems- und Lenktests geben Antworten auf die Fragen: Wie schnell und wie kräftig wird gebremst? Wie rasch und wie weit wird das Steuer eingeschlagen? An der Gangschaltung, am Blinkerhebel und an den Pedalen angebrachte Sensoren liefern Daten, die computergesteuert ausgewertet werden. Auf einer Projektionswand vor dem Fahrzeug können verschiedene Verkehrssituationen eingespielt werden: Im Stadtverkehr oder bei Autobahntempo muss der Proband auf plötzlich auftauchende Hindernisse reagieren. In einem geplanten Forschungsprojekt mit der Ludwig-Maximilians-Universität und der TU München, dem ADAC sowie der BMW Group wird an der Weiterentwicklung des medizintechnischen Trainingsfahrzeugs gearbeitet. Die BMW Group ist zusammen mit anderen Automobilherstellern auch Gründungspartner des Forschungsnetzwerkes Trauma-Biomechanik, das im Juni in Regensburg ins Leben gerufen wurde. Ziel ist die optimale Verletzungsprävention durch die Zusammenführung von Hochschulforschung, Medizin und Automobilindustrie. Mit den Erkenntnissen aus diesem Forschungsnetzwerk wollen wir den Straßenverkehr noch sicherer machen und die Folgen für Unfallopfer weiter verringern, sagt Klaus Kompass, Leiter der Entwicklung Fahrzeugsicherheit der BMW Group. KONTAKT. Jürgen Pohl Öffentlichkeitsarbeit BMW Group 16 BMW BUSINESS CLASS

17 GASTBEITRAG DFS DEUTSCHE FLUGSICHERUNG GMBH NACHHALTIGE MOBILITÄT IM LUFT- UND STRASSENVERKEHR. KLIMASCHUTZ DURCH ZUKUNFTSORIENTIERTE TECHNIK. DER DEUTSCHE LUFTRAUM ist einer der am dichtesten befl o- genen Lufträume der Welt. Täglich kontrollieren die Fluglotsen der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH rund. Flüge im Jahr mehr als drei Millionen. Ähnlich wie der Straßenverkehr auf den Autobahnen wird auch der Luftverkehr über bestimmte Strecken abgewickelt. Aber anders als Autofahrer sehen Piloten nicht den sie umgebenden Luftverkehr. Den Überblick über das Verkehrsgeschehen haben unsere Fluglotsen. Mit Hilfe moderner Radarsysteme führen sie die Flugzeuge sicher und pünktlich ans Ziel. Trotz des hohen Verkehrsaufkommens erreichen über Prozent aller Flüge ohne fl ugsicherungsbedingte Verzögerungen ihr Ziel. Eine Spitzenleistung, die wir nur mit moderner Flugsicherungstechnik und hervorragend ausgebildeten Mitarbeitern leisten können. Damit das auch in Zukunft so bleibt, versuchen wir uns permanent zu verbessern da unterscheiden wir uns nicht von der BMW Group. UNSER VORSATZ, KLIMA- UND UMWELTGERECHT ZU HAN- DELN, gilt sowohl für den Luftverkehr als auch für unser tägliches Handeln am Boden. Deshalb setzen wir bei der Wahl unserer Dienstfahrzeuge auf Automobilhersteller mit dem gleichen Umweltanspruch. Aktuell hat uns BMW mit seinen hochtechnisierten Motoren überzeugt: Sie senken den Kraftstoffverbrauch und schonen Umweltressourcen. Mit dem neuen BMW d konnten wir den durchschnittlichen CO -Ausstoß unserer Dienstfahrzeuge um etwa Prozent reduzieren. Bei rund zwölf Millionen Kilometern, die unsere Dienstfahrzeuge pro Jahr zurücklegen, bedeutet das eine Einsparung von zirka Tonnen CO pro Jahr. In BMW haben wir einen ebenso verlässlichen wie zukunftsorientierten Partner gefunden. BMW d Touring der DFS. Von der Verfahrensplanung bis zum Flug: In jeder Phase der Flugsicherung spielen Umweltaspekte eine bedeutende Rolle. Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH vermeidet unnötigen Fluglärm und CO 2 -Ausstoß. BMW BUSINESS CLASS 17

18 SPORTS ACTIVITY VEHICLE DER NEUE BMW X3: FREUDE IST GRENZENLOS. Souveräner Auftritt in der Stadt und abseits der Straßen: Der neue BMW X kommt fast überall hin. 18 BMW BUSINESS CLASS

19 Der perfekte Begleiter für jede Strecke: Als Sports Activity Vehicle (SAV) verbindet der neue BMW X3 Komfort und Dynamik mit einer außergewöhnlichen Funktionalität. BMW BUSINESS CLASS 19

20 Arbeitsplatz der Extraklasse: Der neue BMW X bietet eine erhöhte Sitzposition und die wegweisenden Innovationen von BMW ConnectedDrive. Platz für vier Passagiere. Variable Lademöglichkeit. Freiraum für Passagiere und Gepäck: Die dreifach teilbare Fondsitzlehne macht den neuen BMW X3 zum Verwandlungskünstler bei allen Transportaufgaben. 20 BMW BUSINESS CLASS

21 Auf Straßen, Schnee oder Feldwegen: BMW xdrive agiert auf jedem Untergrund blitzschnell und proaktiv. KAUM AM START, SCHON AUF DEM SIEGERTREPPCHEN: Wenige Tage nach seiner Markteinführung in Deutschland wurde der neue BMW X3 mit der Auto Trophy 2010 ausgezeichnet. Deutlicher denn je setzt er die Maßstäbe bei Fahrspaß und Effi zienz. Zugleich überzeugt er mit spürbar gesteigertem Komfort. Natürlich wollten wir bei der Fahrdynamik keine Abstriche machen, sagt Heinz Krusche, Leiter der Fahrwerksabstimmung bei BMW. Aber zugleich wollten wir beim Komfort neue Maßstäbe setzen. Da waren nicht andere Geländewagen, sondern unsere Limousinen das Vorbild. Seine harmonische Gesamtabstimmung macht den neuen BMW X zum idealen Begleiter auch auf langen Strecken. Dank einer Gewichtsverteilung von nahezu : auf beide Achsen bleibt das SAV sicher in der Spur. Seine neue Fünfl enkerhinterachse sorgt zusätzlich für ein feinfühliges Ansprechverhalten der Dämpfer. Der exzellente Fahrkomfort des neuen BMW X macht selbst Holperstrecken zu einem entspannten Vergnügen. OB BEI NÄSSE, SCHNEE ODER AUF SCHOTTERSTRASSEN: Mit BMW xdrive ist das SAV bei jeder Witterung und auf jeder Piste fast unbegrenzt einsetzbar. Mit dem nochmals weiterentwickelten, intelligenten Allradsystem BMW xdrive setzt der neue BMW X Bestmarken bei Verbrauch, Fahrkomfort und Dynamik: BMW xdrive wartet nicht, bis die Räder durchdrehen, sondern kann die Kraft vorausschauend und stufenlos zwischen den Achsen verteilen. Anders als bei mechanisch geregelten Systemen genießen Fahrer des neuen BMW X sowohl auf rutschiger als auch auf trockener BMW BUSINESS CLASS 21

22 Starker Auftritt, viel Platz, niedriger Verbrauch und ein vorausschauendes Allradsystem: Der neue BMW X3 fühlt sich in jedem Terrain wohl. Strecke eine optimale Traktion. Egal ob Autobahn oder Feldweg: Das intelligente Allradsystem agiert auf jedem Untergrund souverän. Es verteilt die Antriebskräfte blitzschnell und bedarfsgerecht zwischen Vorder- und Hinterachse. Die Agilität und unerschütterliche Stabilität in Kurven sind ein spürbarer Sicherheitsgewinn und machen das Fahren bei schwierigen Witterungsverhältnissen noch entspannter. Auch mit seiner Funktionalität zeigt der neue BMW X, wo es langgeht. Bei den Außenmaßen hat er um zehn Zentimeter zugelegt und bietet noch mehr Wohlfühlraum auf allen Sitzen. Im gewachsenen Fond dürfen nun auch große Mitfahrer bequem reisen, lobt auto motor und sport. Der Kofferraum wurde um Liter auf Liter erweitert. Mit einem maximalen Volumen von. Litern erreicht die Nutzfl äche den Bestwert im Segment. Schienen und Befestigungen im Ladeboden erleichtern die notwendige Sicherung aller Gepäckstücke mit wenigen Handgriffen. Aufgrund der niedrigen Ladekante ist das Be- und Entladen denkbar einfach. Unübertroffen praktisch ist auch die Variabilität der Fondsitzlehne, die sich im Verhältnis : : dreifach teilen lässt. Selbst mit vier Passagieren an Bord können sperrige Gegenstände problemlos transportiert werden. ABER PASST SO EIN SAV ÜBERHAUPT IN DIE ZEIT? Schlucken große Automobile nicht viel zu viel Sprit? Nein, lautet die umweltbewusste Antwort zumindest nicht das Sports Activity Vehicle von BMW: Der 135 kw / 184 PS starke Zweiliter-Diesel begnügt sich im Durchschnitt mit gerade einmal 5,6 Litern Kraftstoff. Das ist in dieser Fahrzeugklasse ein Wert, den keiner der Wettbewerber auch nur annähernd schafft. Erstaunlich ist auch, dass der BMW X3 xdrive 2.0d den niedrigen Verbrauch sowohl mit der Handschaltung als auch mit dem 8-Gang Automatic Getriebe inklusive Auto-Start-Stop-Funktion erreicht. Per Hand würde wohl kaum jemand zwischen acht Fahrstufen wählen wollen. Die clevere Automatik wechselt die Gänge jedoch so unmerklich, dass höchstens die angenehme Geräusch kulisse dank der allzeit niedrigen Drehzahlen auffällt. Zudem ist der Schaltassistent erstmals mit einer Auto-Start-Stop-Funktion kombiniert: Dynamischer und zugleich effi zienter waren Automatikgetriebe noch nie. Business Class für jede Piste: Mit seinem kraftvoll-modernen Design macht der neue BMW X in jeder Umgebung eine gute Figur. 22 BMW BUSINESS CLASS

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen.

Highlights 2009. Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Highlights 2009 Faszination verbreiten wir, indem wir Höhepunkte setzen. Glücksmomente 2009 übergaben wir rund 1,4 Millionen neue Fahrzeuge an unsere Kunden. Das ist für uns jedes Mal ein besonderer Moment

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2011 3. November 2011, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2011 3. November 2011, 10:00 Uhr 03. November 2011 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 3. November 2011, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Die BMW Group ist auf

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr 6. Mai 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 6. Mai 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Im Jahr 2014 stellen wir zwei

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

10. Technische Daten. Die neue BMW 3er Limousine. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d.

10. Technische Daten. Die neue BMW 3er Limousine. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d. Seite 63 10. Technische Daten. Die neue BMW 3er. BMW 320d EfficientDynamics Edition, BMW 320d. BMW 320d EfficientDynamics Edition BMW 320d Karosserie Anzahl Türen/Sitzplätze 4 / 5 4 / 5 Länge/Breite/Höhe

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2012 3. Mai 2012, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2012 3. Mai 2012, 10:00 Uhr 03. Mai 2012 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 3. Mai 2012, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! 2016 wird BMW 100 Jahre alt.

Mehr

Effizienz zahlt sich aus!

Effizienz zahlt sich aus! Effizienz zahlt sich aus! Jetzt auf einen verbrauchsoptimierten Mercedes umsteigen. F: 210 x 148 mm 13415/22/11004/10 Vorderseite Großer Aktionstag am 24. September 2011 210x148_Mailing.indd 1 Wir geben

Mehr

WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN?

WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN? WARUM DEN NEUEN PASSAT NUR ANSCHAUEN, WENN SIE IHN WIRKLICH ERLEBEN KÖNNEN? 1. LAYAR APP KOSTENLOS DOWNLOADEN 2. BILDER MIT LAYAR EINSCANNEN 3. DEN NEUEN PASSAT INTERAKTIV ERLEBEN Ein innovatives Auto

Mehr

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de Der JS50 Lang...eine Länge voraus NEU! jetzt mit als Option www.16mobil.de Der JS50 Lang lässt keine Zweifel offen... Sensationelles Design Sinnliche Formgebung und temperamentvolle Linien Leicht zu Fahren

Mehr

Audi in Fakten und Zahlen 2009

Audi in Fakten und Zahlen 2009 MF 1 Audi in Fakten und Zahlen 2009 Produktion Produktion Automobile und Motoren (in Tsd.) 2005 2006 2007 2008 2009 2.000 1.750 1.500 1.250 1.000 750 500 250 0 Automobile 812 926 981 1.029 932 Motoren

Mehr

Innovationen treiben

Innovationen treiben Innovationen bringen Wachstum. Aber was ist eine Innovation? Etwas Neues, bisher nicht Existierendes? Eine herausragende technische Leistung? Lexika definieren Innovationen als planvolle, zielgerichtete

Mehr

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu

PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme. www.eurofot ip.eu PRESSMAPPE: eurofot: die acht zu testenden Systeme www.eurofot ip.eu eurofot: die acht zu testenden Systeme Adaptive Cruise Control Das System Adaptive Cruise Control (ACC) oder Adaptive Geschwindigkeitsregelung

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 160 CDI BlueEFFICIENCY¹ A 180 CDI¹ Hubraum (cm³) 1.991 1.991 1.991 Nennleistung (kw bei 1/min)² (60/4.200) 60/4.200 ( ) 80/4.200 (80/4.200) Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)²

Mehr

Jahrespressekonferenz der AUDI AG

Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG Auslieferungen an Kunden, Marke Audi 2009 2010 Veränderung Januar 56.138 77.821

Mehr

BMW Großkunden. DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015.

BMW Großkunden. DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015. BMW Großkunden www.bmwgrosskunden.de Freude am Fahren DER NEUE BMW 2er FÜR GROSSKUNDEN. VON UNS FÜR SIE: EXKLUSIVES BUSINESS PACKAGE MIT ATTRAKTIVEN PREISVORTEILEN. Stand 02/2015. SteiGERn sie ihre performance.

Mehr

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAV O N Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAV O N schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Stuttgart Marburg Braunschweig Graz Tokyo Detroit Stellen Sie

Mehr

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool

JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool JS50 L... um Längen voraus! www.ligier.cool Der JS50 L größer und noch geräumiger Revolutionäres Design mit einer einzigartigen Linienführung. Einsteigen und losfahren..... und das bereits mit 15 Jahren.

Mehr

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN

schon gehört? DAVON Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure HOCHSCHULEN & HOCHSCHULEN Partnerschaftsmodell für zukünftige Ingenieure DAVON schon gehört? Berufsbegleitend zum Hochschulabschluss! Karlsruhe München Ingolstadt Stuttgart Frankfurt Marburg Braunschweig Graz Barcelona

Mehr

OptiDrive 360. Partner Product Kit

OptiDrive 360. Partner Product Kit OptiDrive 360 Partner Product Kit Inhalt Highlights OptiDrive 360 Was ist neu? Für den Fahrer Für die Zentrale Market insights Vorteile Technische Anforderungen 2 Highlights OptiDrive 360: In vier Schritten

Mehr

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI E 280 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 V6 Hubraum (cm³) 2.148 2.148 2.987 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)¹ 100 [136]/3.800 125 [170]/3.800 140 [190]/4.000

Mehr

Technische Daten. BMW 114i BMW 116i

Technische Daten. BMW 114i BMW 116i Seite 25 Technische Daten. BMW 114i. BMW 116i. BMW 114i BMW 116i Karosserie Anzahl Türen / Sitzplätze 3 / 4 (5) 3 / 4 (5) Länge/Breite/Höhe 1) (leer) 4 324 / 1765 / 1421 4324 / 1765 / 1421 Radstand 2 690

Mehr

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der A-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung A 160 CDI A 180 CDI A 180 CDI BlueEFFICIENCY Edition Hubraum (cm³) 1.461 1.461 1.461 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 66/2.750 4.000 80/4.000 80/4.000 Nenndrehmoment (Nm bei 1/min)¹

Mehr

NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115

NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115 NEW HOLLAND T5 T5.95 I T5.105 I T5.115 2 3 EIN NEUER TRAKTOR FÜR ZUKUNFTSORIENTIERTE BETRIEBE MAXIMALE VIELSEITIGKEIT LEISTUNG UND PRODUKTIVITÄT EXAKT SO,WIE ES AUF DER MOTORHAUBE STEHT SO MACHT DIE ARBEIT

Mehr

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen.

Kraftstoffverbrauch und CO 2-Emissionen. 1.993 2.2 Zugelassenes Gesamtgewicht [t] 1.90 1.80 2.051 1.520 1.50 1.50 1.00 Legende zu den Abmessungen: Alle Angaben in mm. Alle Maßangaben bei serienmäßiger Ausstattung. 1 Unbelastet. 2 Unbelastet.

Mehr

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business

WORKsmart -Eco. Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn. Let s drive business. www.tomtom.com/business WORKsmart -Eco Schützen Sie die Umwelt, Ihre Fahrer und Ihren Gewinn www.tomtom.com/business Let s drive business Inhalt 2 Wie umweltfreundlich ist Ihr Unternehmen? 3 Optimieren Sie die Fahrzeugauslastung,

Mehr

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT.

DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. DIE BMW BUSINESS CARD. IHR SCHLÜSSEL ZU EINER EXKLUSIVEN WELT. SIEBEN GUTE GRÜNDE. NUTZEN SIE DIE EXKLUSIVEN VORTEILE IHRER BMW BUSINESS CARD. 1 2 WWW.BMWBUSINESS CENTER.DE. Seite 4 BMW MOBILITÄTS- SERVICES.

Mehr

www.fahrerlebnis-bayern.de

www.fahrerlebnis-bayern.de Teilnehmerinformationen zum Fahrsicherheitstraining Wichtige Teilnehmer-Informationen (PKW / Motorrad) Wir möchten, dass Sie einen erlebnisreichen Tag bei uns im ADAC Fahrsicherheitszentrum Nordbayern

Mehr

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU

SPARKASSE HOHENLOHEKREIS PRESSEINFORMATION VOM 1. SEPTEMBER 2015 36. NEUWAGENMARKT IN KÜNZELSAU 36. Neuwagenmarkt lockt mit neuesten Modellen und attraktivem Begleitprogramm in die Künzelsauer Innenstadt Autoschau auf dem Künzelsauer Neuwagenmarkt Am 10. und 11. Oktober 2015 wird die Kreisstadt Künzelsau

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

BMW Großkunden. DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN FÜR SIE.

BMW Großkunden. DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN FÜR SIE. BMW Großkunden www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN FÜR SIE. Stand 09/2013 Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Mehr

Eco-Drive geben Sie richtig Gas.

Eco-Drive geben Sie richtig Gas. Eco-Drive geben Sie richtig Gas. www.eco-drive.ch Eco-Drive zahlt sich aus Tag für Tag. 10 15 % Treibstoff sparen Eco-Drive ist ökologisches Fahren: Mit Eco-Drive wird jede Fahrt günstiger, denn der Treibstoffverbrauch

Mehr

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik Viel Spaß mit Effizienz. Fortschrittliche Mobilität, sportliches Fahren und Effizienz. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von Audi kennen

Mehr

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A.

SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe. 13,2-k. A. k. A./k. A. Page 1 of 5 Technische Daten SLS C197 Coupé SLS AMG AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe Modell wählen Zusammenfassung Zylinderanordnung/-anzahl Getriebe - Schaltungsart V8 Hubraum (cmł) 6.208 automatisiertes

Mehr

>> Das perfekte Elektroauto. Der smart fortwo electric drive - coupé und cabrio.

>> Das perfekte Elektroauto. Der smart fortwo electric drive - coupé und cabrio. Das perfekte Elektroauto. Der fortwo electric drive - coupé und cabrio. Beschleunigt das Umdenken. Neue Energie für den fortwo. Nur wer bereit ist, Bestehendes zu hinterfragen, kann unkonventionelle Alternativen

Mehr

Allgemeine Erläuterungen zum FAHR

Allgemeine Erläuterungen zum FAHR FAHR Fragebogen zur automobilbezogenen Handlungsregulation Ausfüller: Max Mustermann Fakultät für Psychologie c/o Rüdiger Hossiep GAFO 04/979 Universitätsstraße 150 4470 Bochum www.testentwicklung.de Allgemeine

Mehr

Leichtbau. Henkel AG & Co. KGaA Seite 1

Leichtbau. Henkel AG & Co. KGaA Seite 1 Leichtbau Produktion von Hochleistungskomponenten mit nachhaltigen Klebstofflösungen Ressourceneffizienz und die Verringerung von CO2-Emissionen sind globale Megatrends und eine der Hauptaufgaben unserer

Mehr

SERVO. Der kraftunterstützende Zusatzantrieb. Inkl. SERVO APP. Ideen bewegen mehr. www.aat-online.de. erhältli

SERVO. Der kraftunterstützende Zusatzantrieb. Inkl. SERVO APP. Ideen bewegen mehr. www.aat-online.de. erhältli Ideen bewegen mehr SERVO Der kraftunterstützende Zusatzantrieb www.aat-online.de ional m opt e d it M chen erhältli ofil Fahrpr Inkl. SERVO APP Fahrprofil Dynamic Extension Wenn Mobilität zum ERLEBNIS

Mehr

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s

»Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Design in Funktion »Design ist Kunst, die sich nützlich macht«c a r l o s O b e r s Premium. Wir finden die beste Lösung für Sie. Fantasievolle Linienführung. Edle Funktionalität. RED DOT- Design-Award.

Mehr

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der S-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung S 350 CDI BlueEFFICIENCY S 350 CDI BlueEFFICIENCY lang S 350 CDI 4MATIC BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl V6 V6 V6 Hubraum (cm³) 2.987 2.987 2.987 Nennleistung (kw bei 1/min)¹

Mehr

Steigen Sie ein in die Zukunft. Die Zukunft fährt vor. E-Mobility für Unternehmen. Mark-E Aktiengesellschaft Körnerstraße 40 58095 Hagen www.mark-e.

Steigen Sie ein in die Zukunft. Die Zukunft fährt vor. E-Mobility für Unternehmen. Mark-E Aktiengesellschaft Körnerstraße 40 58095 Hagen www.mark-e. Die Zukunft fährt vor. Wir bei Mark-E wissen, was Menschen von einem modernen Energiedienstleister erwarten. Und das seit über 100 Jahren. Mark-E gehört zur ENERVIE Unternehmensgruppe und zählt zu den

Mehr

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten

21. bis 23. März 2014 Messe Zug. EcoCar. Für Ihren dynamischen Auftritt. Die grosse Zentralschweizer Automesse. Sonderschau Probefahrten Für Ihren dynamischen Auftritt. EcoCar Sonderschau Probefahrten 21. bis 23. März 2014 Messe Zug Die grosse Zentralschweizer Automesse. Hauptsponsoren Medienpartner Partner CAR WASH CENTER ZUG & LUZERN

Mehr

Ulrich Kranz, Leiter project i DIE ANTWORT DER BMW GROUP AUF DIE HERAUSFORDERUNGEN NACHHALTIGER UND INDIVIDUELLER MOBILITÄT.

Ulrich Kranz, Leiter project i DIE ANTWORT DER BMW GROUP AUF DIE HERAUSFORDERUNGEN NACHHALTIGER UND INDIVIDUELLER MOBILITÄT. Ulrich Kranz, Leiter project i DIE ANTWORT DER BMW GROUP AUF DIE HERAUSFORDERUNGEN NACHHALTIGER UND INDIVIDUELLER MOBILITÄT. DIE ZUKUNFT DER MOBILITÄT. Umwelt Klimawandel und die Folgeschäden Urbanisierung

Mehr

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des C-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung C 180 CDI BlueEFFICIENCY C 200 CDI BlueEFFICIENCY C 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 88/2.800

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind.

Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind. Mobilität 3.0 Wenn die rechte und die linke Hirnhälfte begeistert sind. Klare Pluspunkte STREEZ: Das innovative Mobilitätskonzept mit individuellen Optionen und überzeugenden Vorteilen. für die ökologische

Mehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr

Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Werkseröffnung Chattanooga; Rede von Ray LaHood, US-Bundesminister für Verkehr Herzlichen Dank! Ich freue mich außerordentlich, hier zu sein. Ich weiß, dass unsere Freunde von Volkswagen Präsident Obama

Mehr

Tipps mit Grips! Modul 08 ANHANG - Der Rettungsdienst. ANHANG 8.1 (RTW-Puzzle) DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.v. Version: 22.

Tipps mit Grips! Modul 08 ANHANG - Der Rettungsdienst. ANHANG 8.1 (RTW-Puzzle) DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.v. Version: 22. ANHANG 8.1 (RTW-Puzzle) Seite 1 von 6 ANHANG 8.2 (Fahrzeuginformationen) Aufgabe: Der Rettungswagen (RTW) Der RTW hat die Aufgaben, die Besatzung und das Material zum Notfallort zu bringen, die Transportfähigkeit

Mehr

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE

TAGUNGEN / SEMINARE / KONGRESSE Ein variables Raumkonzept, moderne Veranstaltungstechnik und unser KOMPETENTES TEAM garantieren beste Voraussetzungen für Ihr Firmen-Event ganz gleich, ob Sie eine Tagung, ein Seminar, einen kleineren

Mehr

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter

Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015. Der Crafter Technische Daten Gültig für das Modelljahr 2015 Der Crafter Kraftstoffverbrauch und CO 2 -Emissionen. Modelle mit der Abgasnorm EURO VI. Motor Leistung (kw/ps) Hinterachsübersetzung Kraftstoffverbrauch

Mehr

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i.

Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Technische Daten BMW 1er Cabrio. 118i, 120i, 125i, 135i. Karosserie BMW 118i BMW 120i BMW 125i BMW 135i Anzahl Türen/Sitzplätze 2/4 2/4 2/4 2/4 Länge/Breite/Höhe (leer) mm 4360/1748/1411 4360/1748/1411

Mehr

Automobilindustrie. Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent

Automobilindustrie. Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent Motor der globalen Wirtschaft. Die weltweite Automobilproduktion fährt im stabilen Aufwärtstrend. Bayern partizipiert daran überdurchschnittlich

Mehr

Zusammenkunft geschmackvoll erleben

Zusammenkunft geschmackvoll erleben Zusammenkunft geschmackvoll erleben Konferenz Center Freiräume Für jeden Anlass 2 www.arcone-tec.de Ihr Event in den richtigen Händen Jede Veranstaltung möchte etwas Besonderes sein. Das ARCONE Konferenz

Mehr

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION

KOMMUNAL. Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION KOMMUNAL Kompakt K I 9000 MT K I Profi K I CVT K STÄRKER DURCH INNOVATION Kraftvolle 4- und 6-Zylinder Dieselmotoren von 65 bis 196 PS Getriebevarianten für jede Anwendung (bis zu 50 km/h) Industriebereifung

Mehr

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Richtiges Verhalten am Unfallort Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Liebe Mitlebende! Von Herzen unterstütze ich die Initiative des Bundesverkehrsministeriums und des DVR

Mehr

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer

Hilfe, die bewegt. Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Das Blindenmobil Hilfe, die bewegt Eine Information für sozial engagierte Unternehmen und Unternehmer Helfen Sie uns helfen! Mit unserem kostenlosen Blindenmobil Die Zukunft soll man nicht voraussehen

Mehr

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

Meine sehr geehrten Damen und Herren, Ehrende Ansprache des CDU-Fraktionsvorsitzenden Mike Mohring zur feierlichen Auszeichnung Ehrenamtlicher durch den CDU-KV Suhl Suhl 20. Mai 2009, 17:00 Uhr sehr geehrte Frau Ann Brück, sehr geehrter Mario

Mehr

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN.

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. BMW ConnectedDrive www.bmw.com/ connecteddrive VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. HOW-TO GUIDE: CONNECTED DRIVE SERVICES. Freude am Fahren CONNECTED DRIVE SERVICES. Was bietet der Dienst Connected Drive Services?

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 BlueTEC E 220 BlueTEC Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200)

Mehr

Rede des Vorstandsvorsitzenden von BMW, Norbert Reithofer, vom 6. Mai 2009, zu den Finanzzahlen des 1. Quartals 2009

Rede des Vorstandsvorsitzenden von BMW, Norbert Reithofer, vom 6. Mai 2009, zu den Finanzzahlen des 1. Quartals 2009 Diese Informationen ergänzen das Buch von Michael Handwerk: Präsentieren und referieren. Vorträge richtig strukturieren und überzeugend halten. 184 S., 9,90, humboldt, ISBN 978-3-86910-757-8. Rede des

Mehr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr

12. September 2015. ab 13 Uhr, Mainlände Lohr 12. September 2015 ab 13 Uhr, Mainlände Lohr Spektakuläres Musikfeuerwerk Live-Stunt-Vorführungen Wakeboard-Show Barfußfahrer Moderationsbühne Radio Charivari live on stage Vorführungen und Aktionen des

Mehr

BMW VORTEILSTAGE 21.03. 18.04.2015 INKLUSIVE! BMW Premium Selection. Gebrauchte Automobile. T E. Zugestellt durch Österreichische Post

BMW VORTEILSTAGE 21.03. 18.04.2015 INKLUSIVE! BMW Premium Selection. Gebrauchte Automobile. T E. Zugestellt durch Österreichische Post Zugestellt durch Österreichische Post Premium Selection. Gebrauchte Automobile. VORTEILSTAGE denzel erdberg 21.03. 18.04.2015 hre Jetzt 4 JaNLOS MIT STE Service KO RE A C T E K A P INKLUSIVE! Premium Selection

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN.

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. BMW ConnectedDrive www.bmw.ch/ connecteddrive Freude am Fahren VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. How-To-Guide: CONNECTED DRIVE SERVICES. Connected Drive Services. Was bietet Ihnen der Dienst ConnectedDrive Services?

Mehr

Sehr geehrter Herr Botschafter

Sehr geehrter Herr Botschafter Es gilt das gesprochene Wort Rede der Staatsministerin für Europaangelegenheiten und regionale Beziehungen in der Bayerischen Staatskanzlei Dr. Beate Merk, MdL, bei der Veranstaltung India-Germany-Business

Mehr

MATHE - CHECKER 6. Klasse L Ö S U N G E N. by W. Rasch

MATHE - CHECKER 6. Klasse L Ö S U N G E N. by W. Rasch MATHE - CHECKER 6. Klasse L Ö S U N G E N by W. Rasch 1. Aufgabe Ein Auto verbraucht 8 Liter Benzin auf 100 km. Wie viele Liter braucht es für 350 km? A: 32 Liter B: 24 Liter C: 28 Liter D: 36 Liter 2.

Mehr

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!)

Caravans 2015 NEU. Sie lieben es noch komfortabler? Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten (Spaß aber nicht!) 12 1 Das große JUBELäum! NEU Sie lieben es noch komfortabler? Für Ihre persönlichen Komfortwünsche stehen Ihnen fair kalkulierte Sonderausstattungen zur Verfügung. Weitere Informationen können Sie unserer

Mehr

Pressemitteilung Juli 2015

Pressemitteilung Juli 2015 Österreichischer und Slowakischer Tourenwagen Staatsmeister 2014 Österreichischer Tourenwagen Meister 2013 Slowakischer Rundstreckenpokalsieger 2013 Pressemitteilung Juli 2015 10 - jähriger Kartfahrer

Mehr

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde.

Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Die Cloud, die für Ihr Unternehmen geschaffen wurde. Das ist die Microsoft Cloud. Jedes Unternehmen ist einzigartig. Ganz gleich, ob im Gesundheitssektor oder im Einzelhandel, in der Fertigung oder im

Mehr

Beste Verbindungen in der Region Basel.

Beste Verbindungen in der Region Basel. Beste Verbindungen in der Region Basel. vernetzt 145 000 Fahrgäste täglich 53 Mio. Fahrgäste jährlich 3 Tramlinien 98 Trams 18 Buslinien 66 Linienbusse 430 Mitarbeitende CHF 97 Mio. Umsatz CHF 415 Mio.

Mehr

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren,

Grußworte. Das Team. Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, Grußworte Das Team auch in diesem Jahr möchte ich Sie recht herzlich zur Firmenkontaktmesse Treffpunkt an die TU Kaiserslautern einladen. Sie haben die Möglichkeit, dort

Mehr

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme

Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Weit mehr als kalte Luft Die Truma Klimasysteme Aventa eco Aventa comfort compact comfort comfort RC vario Spannungsversorgung Kühlleistung / Heizleistung (Wärmepumpe), 12 V *, 12 V * 1700 W 2400 W / 1800

Mehr

BIKEAGE informiert. einige Testbikes (z.b. 2 Haibikes aus 10/2012) mit 60% Rabatt im Angebot.

BIKEAGE informiert. einige Testbikes (z.b. 2 Haibikes aus 10/2012) mit 60% Rabatt im Angebot. BIKEAGE informiert Bei Interesse erfragen Sie bitte telefonisch, ob das Pedelec noch verfügbar ist. Wir empfehlen die telefonische Reservierung. Außer den hier angebotenen Pedelecs sind ab 1.8.2013 Herzlich

Mehr

STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT. Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen

STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT. Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen STARKE BAUTEILE VON DER NATUR INSPIRIERT Faserverbund-Technologie mit thermoplastischen Kunststoffen OKE GROUP VON DER NATUR INSPIRIERT! STARKE BAUTEILE MIT LEICHTIGKEIT PRODUZIERT Die Natur verfolgt bei

Mehr

MOBILITÄT 2100 NAHMOBILITÄT Nahverkehr der Zukunft

MOBILITÄT 2100 NAHMOBILITÄT Nahverkehr der Zukunft MOBILITÄT 2100 NAHMOBILITÄT Nahverkehr der Zukunft - vortrag - DB ML AG Christoph Djazirian Leiter Strategie Personenverkehr Frankfurt, den 21.06.2013 Rückblick und Status Quo Ausblick und Diskussion 2

Mehr

Wie viel Geodäsie braucht die Mobilität?

Wie viel Geodäsie braucht die Mobilität? Institut für Verkehr und Stadtbauwesen Wie viel Geodäsie braucht die Mobilität? Bernhard Friedrich - 24.11.2011 Mobilität Kenngrößen und Trends 24. November 2011 DGK-Workshop Geodäsie und Globaler Wandel

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2015 4. August 2015, 10:00 Uhr

Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. Juni 2015 4. August 2015, 10:00 Uhr 4. August 2015 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. August 2015, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Schwerpunkte werde ich

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000 4.200 (125/3.000 4.200) Nenndrehmoment

Mehr

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells.

Die technischen Daten des E-Klasse T-Modells. Motor und Fahrleistung E 200 CDI BlueEFFICIENCY E 220 CDI BlueEFFICIENCY Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 Hubraum (cm³) 2.143 2.143 Nennleistung (kw bei 1/min)¹ 100/2.800 4.600 (100/2.800 4.600) 125/3.000

Mehr

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland)

Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) ENDRESS Power Generators Firmensitz in Bempflingen (Deutschland) Endress entwickelt, fertigt und vertreibt erstklassige Stromerzeugungsaggregate für den Weltmarkt. Durch innovative Technologien und die

Mehr

Planung mit Leidenschaft. Stark in der Heimat, erfahren in der ganzen Welt

Planung mit Leidenschaft. Stark in der Heimat, erfahren in der ganzen Welt Planung mit Leidenschaft Das Planungsbüro Schröder & Partner ist der führende Elektroplaner in der wirtschaftsstarken Region Ostwestfalen-Lippe. Weil wir die Bedürfnisse der Menschen und nicht die Technik

Mehr

carconcept33.de GÜNSTIGE AUTOS FÜR DAS GASTGEWERBE AUTOS MIT YIPPIE GARANTIE rabatte exklusiv für MITGLIEDER

carconcept33.de GÜNSTIGE AUTOS FÜR DAS GASTGEWERBE AUTOS MIT YIPPIE GARANTIE rabatte exklusiv für MITGLIEDER carconcept33.de AUTOS MIT YIPPIE RANTIE rabatte exklusiv für MITGLIEDER EIN ANGEBOT FÜR ARBEITGEBER GÜLTIG BIS 31. DEZEMBER 2015 MEHR FÜR SIE, IHR UNTERNEHMEN UND IHRE MITARBEITER. EXKLUSIV FÜR -MITGLIEDER.

Mehr

ProfiPress. Biegetechnik

ProfiPress. Biegetechnik ProfiPress Biegetechnik 2 3 ProfiPress Lösungen nach Maß. Von der standardisierten Einzelmaschine bis zur vollautomatischen System anlage. Als eines der ältesten Unternehmen Deutschlands produziert EHT

Mehr

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos

Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Einflussfaktoren auf die Akzeptanz von Hybridautos Der Klimawandel rückt immer mehr in den Mittelpunkt der medialen Berichterstattung und ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Österreich hat sich in Kyoto

Mehr

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals

active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals active lounge Part IX Networking & Clubbing for Online Marketing Professionals 10. April 2014 19.00 Uhr Hamburg H1 Club & Lounge Das Konzept Work hard Play hard! Unter diesem Motto veranstaltet die active

Mehr

ERFRISCHENDE IDEEN FÜR DIE NEUE SAISON.

ERFRISCHENDE IDEEN FÜR DIE NEUE SAISON. Original BMW Teile Original BMW Zubehör Frühjahr/Sommer- Angebote 2011 Freude am Fahren ERFRISCHENDE IDEEN FÜR DIE NEUE SAISON. Unsere Frühjahr/Sommer-Angebote für Ihren BMW 5er. AUTOHAUS OTTO BÖSSER GMBH

Mehr

SERVO. Der kraftunterstützende Zusatzantrieb. Inkl. SERVO APP. Ideen bewegen mehr. www.aat-online.de

SERVO. Der kraftunterstützende Zusatzantrieb. Inkl. SERVO APP. Ideen bewegen mehr. www.aat-online.de Ideen bewegen mehr SERVO Der kraftunterstützende Zusatzantrieb www.aat-online.de em timmt s e g b eziell a Mit sp ket! ker-pa i g e l p Tetra Inkl. SERVO APP Fahrprofil Tetra Das Leistungspaket für Tetraplegiker

Mehr

Repräsentative Querschnittsstudie zur Servicequalität von Inbound Call-Centern in Krankenhäusern

Repräsentative Querschnittsstudie zur Servicequalität von Inbound Call-Centern in Krankenhäusern Repräsentative Querschnittsstudie zur Servicequalität von Inbound Call-Centern in Krankenhäusern in Kooperation der Universität Koblenz-Landau und Vendus Sales & Communication Group Übersicht I II III

Mehr

Medieninformation So sonnig kann Tanken sein Voraus Fahren Laden ist das neue Tanken

Medieninformation So sonnig kann Tanken sein Voraus Fahren Laden ist das neue Tanken E-Mail info@.de So sonnig kann Tanken sein Tank-Klappe auf, Sonne rein! Selbst produzierten Solarstrom tanken. Das ist der Traum vieler Elektroautobesitzer. Mit den Amtron Heimladestationen von Mennekes

Mehr

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN.

VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. BMW ConnectedDrive www.bmw.com/ connecteddrive VERNETZT, UM FREI ZU SEIN. HOW-TO GUIDE: CONNECTED DRIVE SERVICES - BMW ROUTES. Freude am Fahren CONNECTED DRIVE SERVICES. Was bietet der Dienst Connected

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

WETTBEWERB: AUDI VORSPRUNG DURCH TECHNIK?

WETTBEWERB: AUDI VORSPRUNG DURCH TECHNIK? Product News Nr. 35/ Dezember WETTBEWERB: AUDI VORSPRUNG DURCH TECHNIK? Eine Automobilmarke, die für sich in Anspruch nimmt, weltweit führender Premium-Hersteller zu sein, muss dafür verschiedene Voraussetzungen

Mehr

Volvo Car Switzerland AG

Volvo Car Switzerland AG Volvo Car Switzerland AG Pressemitteilung Datum 24. Februar 2015 Drive Me Projekt: Volvo AutoPilot steuert autonom fahrende Autos im normalen Strassenverkehr Ausfallsichere Technik beherrscht komplexe

Mehr

BMW VORTEILSTAGE 25.04. 16.05.2014 BMW PAKET CARE INKLUSIVE! BMW Premium Selection. Gebrauchte Automobile. BMW Premium Selection Gebrauchte Automobile

BMW VORTEILSTAGE 25.04. 16.05.2014 BMW PAKET CARE INKLUSIVE! BMW Premium Selection. Gebrauchte Automobile. BMW Premium Selection Gebrauchte Automobile Premium Selection. Gebrauchte Automobile. VORTEILSTAGE zitta wien 25.04. 16.05.2014 Jetzt 4 Jahre Service KOSTENLOS MIT INKLUSIVE! Premium Selection Gebrauchte Automobile www.bmw-boerse.at Freude am Fahren

Mehr

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger!

Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Fahren. Erfahren! Führerschein schon ab 17! Die wichtigsten Informationen zum Führerschein ab 17 in Hessen. Für Eltern, Begleiter und Fahranfänger! Autofahren ab 17 warum eigentlich? Auto fahren ist cool.

Mehr

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum.

First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. lufthansa.com/first-class First Class Fliegen ist Freiheit. First Class ist Freiraum. Gedruckt in Deutschland, Stand: 1/2013, FRA LM/D, DE, B2C. Änderungen vorbehalten. Deutsche Lufthansa AG, Von-Gablenz-Straße

Mehr

Meine Stärken und Fähigkeiten

Meine Stärken und Fähigkeiten Meine Stärken und Fähigkeiten Zielsetzung der Methode: Die Jugendlichen benennen Eigenschaften und Fähigkeiten, in denen sie sich stark fühlen. Dabei benennen sie auch Bereiche, in denen sie sich noch

Mehr