MEDIADATEN 2013 Gültig ab 1. Januar 2013

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MEDIADATEN 2013 Gültig ab 1. Januar 2013"

Transkript

1 D A S mit Extra-HEFT: HEIZUNG & Energiesparen Heizung & Lüftung : AWA 2012: Leser pro Ausgabe UMBAUEN & MODERNISIEREN & Begehrt & individuell: Wohnen im Loft UMBAUEN Deutschland/Österreich 2,50; BeNeLux 2,90 Portugal 3,50 (cont.) Slowakei: 3,50 Slowenien 3,50; Italien/Spanien 3,50 NEUE IDEEN FÜR & WOHNUNG! MODERNISIEREN 0 6 Gewinnspiele im Gesamtwert von Euro! /2012 Erneuert: Bodenbeläge Nachhaltig: Wärmepumpen Flexibel: Raumteilung HEIZUNG &Energiesparen Moderne Heiztechnik: Effizienz, Komfort, Sicherheit Kamine & Öfen Erneuerbare Energien mit Extraheft 36 Seiten MEDIADATEN 2013 Gültig ab 1. Januar 2013

2 AWA Preisliste Nr. 27 Gültig ab Auf einen Blick Verlag: Telefon: 0 89 / City-Post Zeitschriftenverlags GmbH Schwanthalerstr. 10, München Fax: 0 89 / Internet: Erscheinungsweise: zweimonatlich (siehe Terminplan) Inhalt: Auf einen Blick Seite 2 Kurzcharakteristik Seite 3 Technische Daten Seite 3 Preise Seite 4 Anzeigenformate Seite 5 Mengen-/Malstaffel Seite 6 Beilagen, Beihefter & Aufkleber Seite 7 Themenplan Seite 8 Termine Seite 9 Reichweite/Kosten Seite 10 Ansprechpartner Seite 12 Anzeigenleitung: Sebastian Schmidt Telefon 0 89 / Seitenpreis: schwarz/weiß 6.485,- Druckauflage: vierfarbig 8.800,- Ø IVW III/2011 II/ Exemplare Chefredaktion: Claudia Mannschott Telefon 0 89 / Lutz Mannschott Telefon 0 89 /

3 AWA Preisliste Nr. 27 Gültig ab Kurzcharakteristik Technische Daten Vom aufwendigen Sanierungsvorhaben bis zum praktischen Verschönerungs-Tipp Umfangreiche Marktübersichten und Materialkunde Detaillierte Umbau-Reportagen Eigene Redaktions-Baustellen mit Produkt-Tests Der Titel Umbauen & Modernisieren ist gleichzeitig Programm. Er richtet sich an Haus- und Wohnungsbesitzer, Mieter sowie an Käufer von gebrauchten Immobilien und kommt dem zunehmenden Trend des Renovierens und Selbermachens entgegen. Angesichts der Erben-Generation wird dieser Markt einen weiteren Boom im Modernisie - rungsbereich erleben. Damit der Leser eine objektive und glaubwürdige Dokumentation erfährt, betreut die Redaktion eigene Baustellen. Hier werden Umbau-, Anbau- und Modernisierungsprojekte vor Ort begleitet und fotografiert. Schritt für Schritt wird gezeigt, wie bei den einzelnen Gewerken vorgegangen wird. Durch umfangreiche Marktübersichten und Materialkunde erhält der Leser einen Überblick über die aktuellen Produkte und Angebote. Copy-Preis: 2,50 Heftformat: Satzspiegel: Spalten: 210 x 290 mm 180 x 270 mm 4 Spalten à 42 mm Zahlungsbedingungen: Nach Rechnungsstellung innerhalb von 14 Tagen 2 % Skonto, bis 28 Tage ohne Abzug. Bei Vorauszahlung (7 Tage) mit Bankeinzug 3 % Skonto. Sofern alte Rechnungen offen stehen, kann kein Skonto eingeräumt werden. Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe der bank üblichen Zinsen für Dispositionskredite berechnet. Alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Netto-Rechnungsbetrag.

4 Preise AWA Preisliste Nr. 27 Gültig ab Größe in Seitenteilen Preise in Euro Kein Zuschlag für Anschnitt, Bunddurchdruck und Satzspiegelüberschreitung schwarzweiß 2-farbig 3-farbig 4-farbig 1/ , , , ,- 3/4 hoch 4.885, , , ,- 3/4 quer 2/3 hoch 4.355, , , ,- 2/3 quer 1/2 hoch 3.280, , , ,- 1/2 quer 3/8 hoch 2.530, , , ,- 1/3 hoch 2.430, , , ,- 1/3 quer 1/4 hoch 1.910, , , ,- 1/4 norm 1/4 quer 1/8 hoch 975, , , ,- 1/8 norm 1/8 quer 1/16 norm 495,- 615,- 670,- 670,- Kleinformatige Anzeigen: Spaltenbreite 42 mm, Mindestgröße 30 mm / 1-spaltig Millimeterpreis: (je mm Höhe, 1-spaltig) sw 9,15 2c 11,50 4c 12,65 nicht rabattfähig. 2/1 über Bund , , , ,- 4. US: 9.700,- 2. US: 9.250,- sonst. Platzierungswünsche: + 5% Sonderformate und Platzierungen auf Anfrage.

5 Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 5 Anzeigenformate / Satzspiegel / Vollformate ( = Anschnitt zuzüglich 3 mm Beschnitt an jedem Rand) Formate: Breite x Höhe 1/1 Seite 180 x 270 mm 210 x 290 mm 3/4 Seite hoch 134 x 270 mm 148 x 290 mm 2/3 Seite hoch 118 x 270 mm 135 x 290 mm 1/2 Seite hoch 88 x 270 mm 102 x 290 mm 1/2 Seite quer 180 x 133 mm 210 x 143 mm 1/3 Seite hoch 59 x 270 mm 68 x 290 mm 1/3 Seite quer 180 x 88 mm 210 x 95 mm 1/4 Seite hoch 42 x 270 mm 51 x 290 mm 1/4 Seite quer 180 x 66 mm 210 x 70 mm 1/4 Seite norm 88 x 133 mm Kombinieren und Sparen: Die Titel Das Einfamilienhaus, Umbauen und Modernisieren und Unser Haus können Sie beliebig kombinieren. Folgende Kombinationsrabatte gewähren wir: 1/8 Seite hoch 42 x 133 mm 1/8 Seite norm 88 x 66 mm 1/8 Seite quer 180 x 32 mm 1/16 Seite 42 x 66 mm 2 Titel = 10% Kombinationsrabatt / 3 Titel = 15% Kombinationsrabatt Der Kombinationsrabatt wird gewährt bei gleichem Seitenvolumen pro Titel innerhalb eines Insertionsjahres.

6 Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 6 Nachlässe: Mengenstaffel: *Malstaffel: 2 Seiten 3 % 3 x 3 % Nachlässe gelten innerhalb eines Insertionsjahres. Nachbelastungen 3 Seiten 5 % 6 x 5 % und Gutschriften werden nach der tatsächlich abgenommenen Menge 6 Seiten 10 % 12 x 10 % am Ende eines Insertionsjahres abgerechnet. 10 Seiten 15 % *Wechsel zwischen mm-anzeigen und seitenteiligen Anzeigen auf Anfrage Mittlervergütung: 15% (auch Ausland) Technische Bedingungen: Druckverfahren: Verarbeitung: Druckdaten: Farbanzeigen: Elemente der Anzeige, die nicht angeschnitten werden sollen, müssen einen Abstand von mindestens 5 mm zur Formatbegrenzung haben. Werden bei Formaten mit Bunddurchdruck die Zusatzfarben auf beiden Heftseiten unter schiedlich genutzt, so erfolgt die Berechnung für jede Heftseite getrennt zu den für Teilformate geltenden Tarifpreisen. Rollen-/Bogenoffset (Raster: 60er) Klebebindung Bitte Druckdaten als High-Resolution-PDF (vorzugsweise PDF/X3) oder wenn nicht anders möglich als offene X-Press, Indesign oder Illustrator senden. Andere Daten auf Anfrage. Alle Schriften müssen beigefügt bzw. eingebettet sein. In den Daten dürfen keine Eigenfarben vorhanden sein. Als Farbprofil ist isocoated vorzusehen. Anzeigendaten bitte per Mail an: Farbproofs bitte an Verlagsadresse senden. Farbtöne, die nicht mit den Farben der verwendeten Euro skala zu erreichen sind, werden gesondert berechnet. Der evtl.verzicht auf die Grundfarbe Schwarz bei der Anlage von Farbanzeigen ist ohne Einfluss auf die Berechnung. Geringe Tonwertabweichungen sind in der technischen Gegebenheit des Offset-Verfahrens begründet. Katalog-Service: Anzeigenpreis: Format: Abbildung der Katalog-Titelseite mit Kurztext (maximal 250 Anschläge für kurze Beschreibung und Adresse) ,- pro Kataloganzeigenfeld, keine Nachlässe. 4c Standardformat 43 x 77 mm.

7 Beilagen, Beihefter & Aufkleber Beilagen: Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 7 Anlieferung an Druckerei frei Haus Höchstformat: 195 x 280 mm Mindestauflage: Exemplare Auflagensplitt nach Nielsengebieten ist möglich. Preis je angefangene bis 30 g 68,- tausend Exemplare: Je weitere 5 g werden mit 6,50 pro angefangene tausend Exemplare berechnet. Keine Postgebühren. Keine Nachlässe. Beihefter: 2 Seiten 170,- pro angefangene Tausend 4 Seiten 192,- pro angefangene Tausend 8 Seiten 105,- pro angefangene Tausend Format: Aufkleber: Postkarte aufgeklebt: Sonstige Aufkleber: 218 mm b x 301 mm h (inkl. 6 mm Kopfbeschnitt, 5 mm Fußbeschnitt, 5 mm seitlicher Beschnitt, 3 mm Fräsrand) Keine Nachlässe. Sonderformate auf Anfrage. Papiergewicht: max. 135 g/m 2. Je weitere 15 g/m 2 werden mit 10,00 pro angefangene tausend Exemplare berechnet. Mindestauflage: Exemplare Anzeigenmindestformat 1/1 Seite (Trägeranzeige) 56,- o/oo bei Maschinenverarbeitung / 85,- o/oo bei Handverarbeitung Preise auf Anfrage. Keine Postgebühren. Kein Nachlass. Mindestauflage: Exemplare Bitte beachten Sie bei Beilagen, Beiheftern und Aufklebern: Bei Auftragserteilung sind 5 Muster erforderlich, die für die maschinelle Verarbeitung geeignet sein müssen. Anfallende Beschnitt- und Falzarbeiten werden gesondert berechnet. Bei Beilagen und Beiheftern mit Produkten wirtschaftlich unabhängiger Firmen: Zuschlag auf Anfrage. Auftragstermin zum Anzeigenschluss. Versandanschrift: Vogel Druck und Medienservice GmbH, Leibnizstr. 5, Höchberg Alle Preise zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen in Zeitungen und Zeitschriften sowie die zusätzlichen Geschäftsbedingungen des Verlages.

8 Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 8 Themenplan Ausgabe 3-4/ / / / / /2014 EVT Special Wohngesundheit Fußbodenaufbau Neue Trends Neue Heizung Kamine & Kachelöfen Gebäudehülle und -beläge fürs Bad dämmen Energieberatung Energiemanagement Wärmepumpen Solar im Verbund Mini-BHKWs Fotovoltaik Heizen mit Pellets Umbau-Planung Doppelhaushälfte Wintergärten Grundrisse verändern Neuer Wohnraum Altersgerechtes Mehr Licht ins Haus renovieren aus altem Balkon Haus Renovieren Spitzboden/ Badumbau/ Trittschall/ Funksysteme für Sicherheit Dacheindeckung/ Flachdach/ Treppen Fenstertausch Klappläden und Komfort Fassade neuer Balkon Wohnen Möbelmesse 2013 Neue Outdoor- Küchen Kunststoffböden Textile Wandbeläge Heizkörper Möbel Dekoration Schalter und Sonnen- und Trendfarben Fototapeten und Fußleisten LED Steckdosen Insektenschutz Wandtattoos Sanierung Wärmedämm- Sturmsicheres Thermografie und Schadstoffsanierung Feuchte Wände Dachentwässerung verbundsystem Dach Blower-Door-Test Modernisierung Innentüren Passive Schallschutz- Silikonfugen Elektrosmog Einbruchschutz Haustüren und maßnahmen Kommunikation Selbermachen Lacke und Lasuren Boden verlegen Deko-Putze Tapezieren & Streichen Trockenbau Fliesen Geld & Recht Kostenübersicht Modernisierung Fördermittel Rückbau und Anbau Neue EnergieEinspar- Online-Kredite bei Vermietung Verordnung (EnEV) Garten Terrassen erneuern Metall- und Regenwasser Nutzgarten anlegen Trockenmauer Hoftore und Zäune Holzschutz Redaktionsschluss Sonderbeilage Smart wohnen: Heizung Dach, Wand Fenster, Türen Bäder & Küchen Erneuerbare in dieser Ausgabe Haustechnik & Sicherheit & Energiesparen & Boden & Garagentore Energien Dazu in jeder Ausgabe: Spannende Umbaureportagen, neue Produkte, Erfahrungsberichte von Renovierern uvm.

9 Termine AWA Preisliste Nr. 27 Gültig ab Ausgabe Erstverkaufstag Anzeigenschluss = Rücktrittstermin Druckunterlagenschluss Beilagen/Beihefter/ (für Umschlagseiten 2 Wochen vorher, Aufkleber/Liefertermin Termin für noch anzufertigende Druckvorlagen) 3-4/ / / / / / Die Sonderbeilagen in allen drei Titeln SMART WOHNEN: Haustechnik & Sicherheit Einbruchschutz Energie-Effizienz Multimedia Wohnen und Leben im intelligenten Haus HEIZUNG &Energiesparen Moderne Heiztechnik: Effizienz, Komfort, Sicherheit Kamine & Öfen Erneuerbare Energien Heizung & Lüftung Dämmung für Dach und Fassade Boden- und Wandbeläge Dachausbau Dach, Wand Boden & Neue Trends bei Farben und Materialien Fenster, Türen & Garagentore Energie sparen Schönere Optik Neue Produkte Moderne Technik für mehr Komfort & Sicherheit & Bäder Küchen Neue und attraktive Bäder: Fliesen, Wannen & Co Umbau-Planung Heizkörper Intelligente Küche Erneuerbare Energien Wärmepumpen Heizen mit Holz Lüftungstechnik Sonnige Aussichten: Strom & Wärme Die praktischen Ratgeber werden in einer Gesamtauflage von jeweils Exemplaren den drei verkaufsstarken Titeln Das Einfamilienhaus, Umbauen & Modernisieren und Unser Haus beigelegt (s. Mediadaten Sonderbeilagen ). Sie richten sich sowohl an Bauherren als auch an Renovierer. Ausführliche Marktübersichten, beispielhafte Lösungen sowie Ideen und Tipps geben wertvolle Entscheidungs - hilfen bei wichtigen Neubauund Umbaumaßnahmen. Detaillierte Schritt-für-Schritt- Folgen dokumentieren den tatsächlichen Ablauf und helfen, Fehler zu vermeiden. Checklisten zeigen die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

10 Reichweite & Kosten Reichweiten aus der Allensbacher Werbeträgeranalyse AWA 2012 Tausend-Nutzer-Preis: (Basis: Preis 2012, 1/1 Seite 4c) Reichweite Nutzer pro Kontakteinheit: Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 10 Umbauen & Modernisieren Leser Umbauen & Modernisieren 17,06 Leserschaften AWA 2012 Gesamtbevölkerung insgesamt ab 14 Jahre 70,21 Mio. Soziodemografie Umbauen & Modernisieren Gesamtbevölkerung % Mio. % Index Geschlecht: Frauen 36,6 35,84 51,1 72 Männer 63,4 34,37 48,9 130 Alter: Jahre 14,9 9,66 13, Jahre 23,8 13,37 19, Jahre 26,5 11,52 16,4 162 Berufskreise: Facharbeiter 22,3 10,32 14,7 152 Leitende Angestellte 12,3 6,40 9,1 135 Selbstständige Geschäftsleute/Handwerker 8,3 3,03 4,3 193 Haushaltsnettoeinkommen: 2.500,- bis unter 3.000,- 15,3 9,21 13, ,- bis unter 3.500,- 12,6 8,10 11, ,- bis unter 4.000,- 13,1 5,55 7,9 166 Beruflicher Abschluss: Fach-/Meister-/Techniker-Schule 19,2 7,49 10,7 179 Abgeschloss. Studium an FH/Uni 16,4 9,99 14, = Index Gesamtbevölkerung

11 Reichweite & Kosten Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 11 Immobilienbesitz Umbauen & Modernisieren Gesamtbevölkerung % Mio. % Index Einfamilienhaus 49,8 25,37 36,1 134 Zweifamilienhaus 11,9 5,39 7,7 155 Haus, Wohnung zu vermieten 26,5 11,16 15,9 167 Bauland 7,5 2,74 3,9 192 Eigentumswohnung 12,0 6,52 9, = Index Gesamtbevölkerung Renovierungsabsichten % Mio. % Index Sanitärbereich 19,1 4,58 6,5 294 Heizungsanlage 9,4 1,86 2,6 362 Fenster 11,8 2,56 3,6 328 Türen 9,2 1,89 2,7 341 Wintergarten an- oder umbauen 3,9 0,58 0,8 488 Dach- oder Kellerausbau 6,4 1,54 2,2 291 Fußböden 14,6 3,59 5,1 286 Kachelofen / offenen Kamin einbauen 5,2 0,93 1,3 400 Einbruchsicherung 4,2 0,86 1,2 350 Solaranlage zur Stromerzeugung 2,5 0,49 0,7 357 Solaranlage zur Wärmegewinnung 2,2 0,56 0,8 275 Wärmedämmung (Dach / Fassade) 12,3 2,46 3,5 351 Persönliche Planung in den nächsten 1-2 Jahren % Mio. % Index Haus bauen 3,7 1,04 1,5 247 Haus kaufen 6,7 1,92 2,7 248 Eigentumswohnung kaufen 8,7 2,05 2,9 300 Bausparvertrag abschließen 11,2 2,56 3,6 311 Eigenes Haus, ETW modernisieren 34,9 8,91 12,7 275 Mietwohnung / Räume renovieren 18,8 10,15 14, = Index Gesamtbevölkerung = Index Gesamtbevölkerung

12 D A S September-Oktober Energie sparen Schönere Optik Neue Produkte Moderne Technik für mehr Komfort & Sicherheit Deutschland/Österreich 2,50; BeNeLux 2,90 Portugal 3,50 (cont.) Slowakei: 3,50 Slowenien 3,50; Italien/Spanien 3,50 D A S D A S Moderne Heiztechnik: Effizienz, Komfort, Sicherheit Kamine & Öfen Erneuerbare Energien Heizung & Lüftung 0 6 : mit Extra-HEFT: Dach, Wand & Boden Neue Trends bei Farben und Materialien Dämmung für Dach und Fassade Boden- und Wandbeläge Dachausbau Ansprechpartner Im Verlag: City-Post Zeitschriftenverlags GmbH Schwanthalerstraße München Telefon 0 89 / Fax 0 89 / Internet: Anzeigenleitung: Sebastian Schmidt Telefon 0 89 / Chefredaktion: Claudia Mannschott Telefon 0 89 / Lutz Mannschott Telefon 0 89 / für Nielsen I, V und Skandinavien: Dirk Struwe Medienvermarktung e. K. Poelchaukamp Hamburg Telefon 0 40 / Fax 0 40 / Preisliste Nr. 27 Gültig ab AWA 12 für Nielsen II: Susanne Madert Anzeigenmarketing e.k. Benekestraße Detmold Telefon / Fax / für Nielsen III a: Verlagsbüro Hörnle BDV Sophie-Rosenthal-Straße Frankfurt/Main Telefon / Fax / Internet: für Nielsen III b: GuTe MEDIABERATUNG Gunther Teufel Stuttgarter Straße Schwieberdingen Telefon / Fax / für Nielsen IV: Cagic Medien Marketing GmbH Otterweg Baldham Telefon / Fax / Periodika nur 2,90 I H R M A G A Z I N F Ü R B E S S E R E S B A U E N Hightech & Tradition: Holz- und Blockhäuser Solaranlagen: Für Heizung + Warmwasser Versicherungen: Rundumschutz für Bauherren Neue Bäder: Aktuelle Trends & Produkte Sonderhefte Bad-Ideen Fliesen & Co Ausstattung von A bis Z: Neuheiten 2012 Traumbäder für jeden Wohnstil Trend: bodengleiche Duschen Hightech & Multimedia im Bad & mit Extra-HEFT: Fenster, Türen & Garagentore Fenster, Türen Garagentore + Sonderheft 32 Seiten Traumbäder Neuheiten 2012 Deutschland 2,90 A: 2,90, Benelux: 3,40, I/E: 3,80, GR: 4,50, SLO: 3,90 Bad-Ideen SH Das Einfamilienhaus Deutschland 4,50, Österreich: 5,15, Italien/Spanien: 6,, BeNeLux: 5,35, Finnland: 6,60 Ausgabe 2012 SH HEIZUNGS-RATGEBER Hightech & Multimedia im Bad Flache Sache: Trendthema Duschen Perfekt planen & richtig renovieren UMBAUEN & MODERNISIEREN Das Einfamilienhaus Sonderheft 4/2012 UMBAUEN NEUE IDEEN FÜR & WOHNUNG! MODERNISIEREN 5-6/2012 Begehrt & individuell: Wohnen im Loft Erneuert: Bodenbeläge Nachhaltig: Wärmepumpen Flexibel: Raumteilung Deutschland 4,50 Österreich: 5,15 Italien/Spanien: 6, BeNeLux: 5,35 HEIZUNGS- Finnland: 6,60 RATGEBER Zukunftssichere Heizsysteme für Alt- und Neubau Gewinnspiele im Gesamtwert von Euro! Übersicht: Öfen & Kamine Mehr Komfort Energiesparen Top-Technik mit Extra-HEFT: HEIZUNG & Energiesparen HEIZUNG &Energiesparen mit Extraheft 36 Seiten Aktuelle Bau-Trends: Energiesparhäuser, Doppelhäuser, Single-Häuser, Mehrgenerationenhäuser, Öko-Häuser Dach, Wand Boden & mit Extraheft 16 Seiten Pelletheizung: Was dafür spricht Tapezieren: Ideen & Tricks Kombinieren und Sparen: Das Einfamilienhaus Umbauen & Modernisieren Unser Haus können Sie beliebig kombinieren. Folgende Kombinationsrabatte gewähren wir: 2 Titel = 10% Kombinationsrabatt, 3 Titel = 15% Kombinationsrabatt Der Kombinationsrabatt wird gewährt bei gleichem Seitenvolumen pro Titel innerhalb eines Insertionsjahres. Sonderheft 1/2012 EinfamilienHäuser Erneuerbare Energien Farbige Wände Familienhäuser Baustoff Holz Energiesparhäuser Österreich: 5,15 Italien/Spanien: 6, Deutschland Euro 4,50 BeNeLux: 5,35 Finnland: 6,60 Slowakei: 7, Einfamilien SH EinfamilienHäuser 100Häuser 100 Top-Häuser in allen Preisklassen ENERGIE+ZUKUNFT 2012 Finanzierung & Förderung Fotovoltaik & Solarthermie Wärmepumpen Pellets Brennstoffzelle Lüftung Energieplus-Häuser Lohnt sich Fotovoltaik noch? Beispielhafte Energieplus-Häuser Energiekonzepte der Zukunft Wärmepumpen, Solar, Pellets & Co. Traumhäuser Komforthäuser Stadthäuser Energiesparhäuser Familienhäuser 2012 Große Marktübersichten zum Vergleich: Luft-Wärmepumpen & Pelletheizkessel Deutschland/Österreich: 1,50 Italien/Spanien: 2,10 BeNeLux-Länder: 1,80 Schweiz 3 SFr Finnland: 3, Deutschland 4,50 Österreich 5,15; Italien/Spanien 6,- BeNeLux 5,35; Finnland 6,60 6-7/2012 Einbruchschutz: Fühlen Sie sich sicher

MEDIADATEN 2016 Gültig ab 1. Januar 2016

MEDIADATEN 2016 Gültig ab 1. Januar 2016 in der CPZ-Kiosk-App fürs ipad eren_final.qxp_004-006_sb Bad_Duschen Wannen 07.07.15 08:40 Seite 1 mit Extra-HEFT: Fenster & Türen Moderne Fenstertechnik Mit Jubiläumsaugabe 7-8/2016: 30 Jahre Umbauen

Mehr

Haus und Wohnen. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio)

Haus und Wohnen. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Quelle: AWA 2015 Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Haus und Wohnen Gesamt 100,0 69,24 100 100 3,0 2,07 100 100 Informationsinteresse Wohnen und Einrichten

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

Family. Home. FamilyHome die Plattform! Wohnen ist das Ziel, Bauen oder Renovieren der Weg,

Family. Home. FamilyHome die Plattform! Wohnen ist das Ziel, Bauen oder Renovieren der Weg, Family Home B A U E N W O H N E N R E N O V I E R E N FamilyHome ist das Magazin für alle, die ihren Traum vom Wohnen in den eigenen vier Wänden verwirklichen wollen. FamilyHome stellt das Ziel, das Heim

Mehr

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. 2015 Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien 1 PROFIL DIE NR. 1 DER WOHNZEITSCHRIFTEN IN KONZEPT SCHÖNER WOHNEN ist seit fünf Jahrzehnten Europas größte

Mehr

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Marktteil in den Titeln Anzeigenleitung: Wolfgang Berghofer / Stefan Müller Anzeigenabteilung: B&M Marketing GmbH Wendelsteiner Straße 2a, 91126 Schwabach Siniša Topić

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens ANZEIGENPREISE 2015 Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015 www.tauchen.de Titel.indd 1 24.06.14 13:56 Titelporträt Schildkröten & Co. Dinos der Meere kaufberatung Alles unter Kontrolle Was Sie über Tauchcomputer

Mehr

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL mit Baugerätemarkt Mediadaten 01 Deuschlands auflagenstarke Fachzeitung für Bauunternehmer und Führungskräfte aus der Bauwirtschaft, Gewinnungsindustrie

Mehr

fliegermagazin Anzeigen-Preisliste

fliegermagazin Anzeigen-Preisliste fliegermagazin Anzeigen-Preisliste Nr. 32 gültig ab 01.01.2009 30 Jahre Praxismagazin für Piloten Motorflug pur Täglich auf fliegermagazin.de www.fliegermagazin.de Special interest, special people. Das

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 1 ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart Zeitschriftenprofil ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart zelebriert alle zwei Monate das unverwechselbare

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

Anzeigenpreisliste 2015

Anzeigenpreisliste 2015 Rundschau Verlagsgesellschaft mbh Postfach 100165 42001 Wuppertal Preisliste Nr. 40 gültig ab 01.01.2015, alle Preise zuzüglich MwSt. Technische Informationen Format: Satzspiegel: Spaltenanzahl: Preise:

Mehr

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015

Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Mediadaten und Preisliste Nr.6, gültig ab 1. Januar 2015 Das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz HERBST 2014 4-Seasons.ch das grösste Outdoor- und Reisemagazin der Schweiz 100.000 Hefte an aktive

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de

Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014. www.bellevue.de Preisliste Nr. 28 - Gültig ab Ausgabe 1/2014 www.bellevue.de 2 Inhaltsverzeichnis 3 Das Konzept 4 Verlagsangaben 5 Preise und Formate für Galerie-Präsentationen 6 Preise und Formate für individuell gestaltete

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich

Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich Titel: Blick am Abend Ausgabe: Zürich Auszug aus der LEADING MediaBase Schweiz, Gültig ab: 1. Jan 215 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten der Schweiz. Match-Code: BLICK AM ABEND Währung:

Mehr

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE MEDIAdaten 2015 Das Magazin Ob auf der Kino-Leinwand oder als Blu-ray zu Hause, Big Picture hat alle wichtigen Neuheiten im Blick und hilft dem Leser,

Mehr

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA

Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Titel: Schweizer Bank Ausgabe: Sonderheft/GA Auszug aus der LEADING MediaBase Schweiz, Gültig ab: 01. Jan 2015 der führenden Datenbank für Tarife und Mediadaten der Schweiz. Match-Code: SCHWEIZER BANK

Mehr

Mediadaten. Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* Erfolgreich werben ohne Streuverlust!

Mediadaten. Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* Erfolgreich werben ohne Streuverlust! Mediadaten 2012 Anzeigenpreisliste Nr. 18, gültig ab Ausgabe 1/2012 Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* zertifiziert Erfolgreich werben ohne Streuverlust! * IVW = Informationsgemeinschaft

Mehr

Bauen, Renovieren, Finanzieren

Bauen, Renovieren, Finanzieren Bauen, Renovieren, Finanzieren Eine Sonderveröffentlichung in der Süddeutschen Zeitung Erscheinungstermin: 11. September 2014 Anzeigenschluss: 28. August 2014 Druckunterlagenschluss: 4. September 2014

Mehr

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz

Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten. Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Intelligent Energie und Geld sparen - mit Rat vom Experten Beratung, Tipps und Ideen für mehr Energieeffizienz Antworten auf alle Energiefragen lassen Sie sich kostenfrei beraten Energieberatung durch

Mehr

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg

radzei MEDIADATEN + Spezial rad&touren radzeit Anzeigenpreisliste Nr. 26, gültig ab Ausgabe 1/2015 Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg Landesverbände Berlin und Brandenburg radzeit Das Fahrradmagazin für Berlin und Brandenburg + Spezial rad&touren MEDIADATEN radzei t 2!2015 Da s Fa hr ra dm ag az in fü r Be rli n un Anzeigenpreisliste

Mehr

Alles zum Thema Sanierung

Alles zum Thema Sanierung Alles zum Thema Sanierung Fördermittel gesetzliche Auflagen Praxistipps vorgetragen von Dipl. Ing. Alexander Kionka Agenda 1. Warum Sanierung? 2. Fördermittel für Altbausanierungen 3. gesetzliche Auflagen

Mehr

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.

Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Modernisieren mit Flächenheizungen. Viel pro, wenig contra. Weitersagen. Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V. Gut für die Zukunft, gut für die Umwelt. Weitersagen. Rasant steigende

Mehr

DigitaleSLRFotografi e SLR

DigitaleSLRFotografi e SLR THE ULTIMATE GUIDE Anzeigenpreisliste Nr. 2 - Gültig ab 01.01.2011 2011 inhalt Titelprofil... 3 Verlagsangaben... 5 Termine 2011... 6 Anzeigenformate und Preise... 7 Rabatte / Sonderformate / Beilagen...

Mehr

ONLINE-TARIF 2013 www.haus-und-wohnen.ch

ONLINE-TARIF 2013 www.haus-und-wohnen.ch ONLINE-TARIF 2013 Seit über 35 Jahren erscheinen in der Etzel-Verlag AG verschiedenste Zeitschriften, welche die Bereiche Architektur, Bauen, Wohnen, Haus und Garten thematisch umfassend abdecken. Viele

Mehr

Media-Informationen. Datenschutz-Berater 2009/2010. www.datenschutz-berater.de

Media-Informationen. Datenschutz-Berater 2009/2010. www.datenschutz-berater.de Media-Informationen Datenschutz-Berater 2009/2010 Die Informationsquelle für Datenschutz-/Datensicherheitsfachleute, PC-Benutzer service, Revisoren, Juristen und alle weiteren Führungs kräfte der Datenverarbeitung.

Mehr

Anzeigenpreisliste Nr. 3 LandFRISCH

Anzeigenpreisliste Nr. 3 LandFRISCH 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 LandFRISCH PZN: 502268 Gültig ab 01.01.2014 Inhalt Titelporträt 2 Titelimpressionen 3 Grundpreise, Rabatte, Verlagsangaben 4 Anzeigenpreise und Reproformate 5 Terminkalender

Mehr

Dezentrale Energieerzeugung mit KWK Finanzierung und Förderung

Dezentrale Energieerzeugung mit KWK Finanzierung und Förderung Dezentrale Energieerzeugung mit KWK Finanzierung und Förderung Tagung der ASUE 20. August 2009 Dr. Johannes Spruth, Energieberater der Verbraucherzentrale in Arnsberg Dezentrale Energieerzeugung mit KWK

Mehr

WISSEN Gesundheit Nr. 1 der Rücken WISSEN. Die Grundlagen des Wissens. Die Grundlagen des Wissens. Der starke. Ernährung. Die besten.

WISSEN Gesundheit Nr. 1 der Rücken WISSEN. Die Grundlagen des Wissens. Die Grundlagen des Wissens. Der starke. Ernährung. Die besten. Lebensmut Vergebung PREISLISTE 12 ISBN 978-3-652-00442-8 DER NR. 73 ISLAM DIE GESCHICHTE EINER WELTRELIGION Gkompakt Gesunde Ernährung 42 ISBN 978-3-652-00454-1 NR. 42 38 Die Zeitkapsel Alle wichtigen

Mehr

Medienprofil: ZEIT GELD

Medienprofil: ZEIT GELD Medienprofil: ZEIT GELD Eine verlässliche Entscheidungsbasis zu Geldanlage, Vorsorge und Versicherung: In ZEIT GELD geht es um Geldanlage in Aktien, Anleihen, Immobilien, aber auch um Vorsorge, Versicherung,

Mehr

Mediadaten 2015. GolfSpiel. Köln.Sport. gültig ab 1. November 2014. VERLAG www.koelnsport.de

Mediadaten 2015. GolfSpiel. Köln.Sport. gültig ab 1. November 2014. VERLAG www.koelnsport.de Mediadaten 2015 gültig ab 1. November 2014 GolfSpiel Key Facts / Jahresplan Golfen wird im Rheinland immer populärer. Das merkt man nicht nur an der hohen Dichte der im Rheinland vertretenen Golfclubs,

Mehr

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN WEBSITE www.mv-verkaufen.de AUFLAGE 20.000 Exemplare Verlag und Gesprächspartner Verlag Konradin Medien GmbH Ernst-Mey-Str. 8 70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Preisliste Nr. 17, gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeines Geschäftsbedingungen: Für alle Aufträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

Angebote und Leistungen 2015

Angebote und Leistungen 2015 Furtaler/Rümlanger Angebote und Leistungen 2015 publicitas.ch Mediadaten 1 Mediadaten 2 18 112 Ex. 77 162 Ex. 2 833 Ex. 11 399 Ex. 1 678 Ex. 8 895 Ex. 2 755 Ex. 8 632 Ex. Total 25 378 Ex. 106 088 Ex. 18

Mehr

PREISLISTE 2015 NUMMER 42 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015

PREISLISTE 2015 NUMMER 42 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 FORMATE/PREISE 6 TERMINE/PREISZONEN 7 JUST-IN-TIME-ADS 8 AD SPECIALS 9 KLEINANZEIGEN 10 AUTO ZEITUNG

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

... www.aktivmedia.biz...

... www.aktivmedia.biz... Media BLACHREPORT :::::::::::::::::::::::::::::::::: EVENT.HOSPITALITY ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MESSE+MARKETING ::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::: MUSEUM :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mehr

2013 MAR e Fotografie

2013 MAR e Fotografie MEDIADATEN 2013 Smartphone Photo: Rex Schober, rexschober@t-online.de bietet immer einen Nutzwert! Aktuelle Nachrichten und Informationen rund um die Smartphone-Fotografie. Für Smartphone-Fotografen. Angepasst

Mehr

Mediadaten 2015. Controller Magazin. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. Controller Magazin. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print Controller Magazin Titelporträt 2 Controller Magazin Die auflagenstärkste Fachzeitschrift für Controller Das Controller Magazin ist die auflagenstärkste

Mehr

ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG

ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG ARCHITEKTUR + ENERGIEBERATUNG [Dipl.-Ing.] Andreas Walter 49661 Cloppenburg Emsteker Str. 11 Telefon: 04471-947063 www.architekt-walter.de - Mitglied der Architektenkammer Niedersachsen - Zertifizierter

Mehr

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de

brand eins Thema Der Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Mediadaten 2015 www.brandeinswissen.de Inhalt Seite 1 Heft... Seite 2 Ausgaben 2015...Seite 3 Fakten + Termine... Seite 4 Anzeigenformate + Preise... Seite 5 2hoch2 Anzeigen...Seite 6 Beilagen, Beihefter,

Mehr

Preisliste Nr. 29. gültig ab 01.01.2014

Preisliste Nr. 29. gültig ab 01.01.2014 Preisliste Nr. 29 gültig ab 01.01.2014 Titelporträt 2 Porträt BÖRSE ONLINE ist das etablierteste unabhängige Anlegermagazin in Deutschland. Seit mehr als 25 Jahren hilft es Anlegern Woche für Woche bei

Mehr

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001

rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 rundezeit Das Magazin für Schwangerschaft und Geburt Anzeigenpreisliste Nr. 4 gültig ab Januar 2015 ISSN 2193-7001 Verlagsdaten Anschrift akademos Wissenschaftsverlag GmbH Op n Kamp 30 D-22587 Hamburg

Mehr

Mediadaten 2015. Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen. Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath

Mediadaten 2015. Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen. Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath Mediadaten 2015 Preisliste gültig ab 01.01.2015 Düsseldorfer Anzeiger Dumeklemmer Ratingen Schaufenster Mettmann Lokal Anzeiger Erkrath Format: Satzspiegel: Technische Informationen Spaltenanzahl: Berliner

Mehr

Mediadaten. Gesundheit. PharmR. LMuR. SpuRt. Medizinrecht. Pharma Recht. Lebensmittel & Recht. Zeitschrift für Sport und Recht

Mediadaten. Gesundheit. PharmR. LMuR. SpuRt. Medizinrecht. Pharma Recht. Lebensmittel & Recht. Zeitschrift für Sport und Recht Verlag C.H.Beck Anzeigenverkauf Mediadaten Beck-Stellenmarkt Über 350.000 Unique User jährlich MedR Medizinrecht Zielgruppen: Rechtsanwälte, Fach anwälte, Gesund heits- und Versiche rungs experten PharmR

Mehr

PorTuGaL 12,30, holland 11,20. LuxemburG 11,20, belgien 11,20, italien 12,30, SPaNieN 12,30, Österreich 11,20, schweiz 20 sfr, 10 1 / 2015

PorTuGaL 12,30, holland 11,20. LuxemburG 11,20, belgien 11,20, italien 12,30, SPaNieN 12,30, Österreich 11,20, schweiz 20 sfr, 10 1 / 2015 PREISLISTE 8 Für männer mit geschmack Craft-Bier ist da Ein gewaltiger Trend lässt die Biernation Deutschland erzittern MÄNNER, WERFT DIE ÖFEN AN! 10 1 / 2015 Österreich 11,20, schweiz 20 sfr, Luxemburg

Mehr

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen

Ihr Gesundheits-Ratgeber. Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde. bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen 2009 149. Jahrgang Ihr Gesundheits-Ratgeber bewusst leben gesund ernähren natürlich heilen Populärwissenschaftliche Fachzeitschrift für Naturheilkunde Media-Daten Nr. 17 Gültig ab 1. Januar 2009 Verlag

Mehr

Sie sanieren wir finanzieren: KfW!

Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Sie sanieren wir finanzieren: KfW! Freiburg, 6. März 2010 Fachforum der Messe Gebäude, Energie, Technik Jürgen Daamen Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern wir, die KfW, die Reduzierung

Mehr

Daten, Preise und Leistungen 2015. Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert.

Daten, Preise und Leistungen 2015. Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert. Daten, Preise und Leistungen 2015 Damit sind erfolgreiche Kontakte zur HR-Branche garantiert. Gute Argumente für einen starken Werbeauftritt Mit Ihrem Werbeauftritt in «persorama» erreichen Sie rund 19

Mehr

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien

Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien Die aktuelle Förderung für Wohnimmobilien München, 4.12.2013 Nürnberg, 10.12.2013 Daniela Korte Bank aus Verantwortung Förderprodukte für Wohnimmobilien Förderprogramme sind kombinierbar Neubau Energieeffizient

Mehr

PREISLISTE 2015 NUMMER 4 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015

PREISLISTE 2015 NUMMER 4 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 PREISLISTE 2015 NUMMER 4 GÜLTIG AB 1. JANUAR 2015 1 REDAKTIONELLES KONZEPT 2 VERLAGS- U. ALLGEMEINE ANGABEN 3 GRUNDPREISE/RABATTE 4 TECHNISCHE ANGABEN 5 JUST-IN-TIME-ADS 6 FORMATE/PREISE 7 TERMINE/PREISZONEN

Mehr

CFOaktuell. Auflagen Preise

CFOaktuell. Auflagen Preise CFOaktuell Fachzeitschriften Auflagen Preise 2015 Elektronische Datenübermittlung Empfänger Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24 A-1210 Wien Tel.: ++43 1 24 630-0 Fax: ++43 1 24 630-60 E-Mail: grafik@lindeverlag.at

Mehr

Mediadaten 2015. wirtschaft + weiterbildung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. wirtschaft + weiterbildung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print wirtschaft + weiterbildung Titelporträt 2 wirtschaft + weiterbildung Das Magazin für Führung und Personalentwicklung wirtschaft + weiterbildung

Mehr

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung

Willkommen zu Hause. Alles aus einer Hand. Unser Wohlfühlkonzept für Ihr Domizil. Energetische Modernisierung. Moderne Planung Willkommen zu Hause Energetische Modernisierung Moderne Planung Wohnraum für die Zukunft schaffen Energieeffizienter Umbau/Anbau Schwellenfrei umbauen und leben Perfekt finanzieren Fördermittel sichern

Mehr

portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation

portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation portfolio das neue Magazin rund ums Geld Basispräsentation Einleitung 2015 startet das neue Magazin portfolio, das sich dem langfristigen Vermögensaufbau widmet Neu in 2015 Mit der Ausgabe 7/2015 erscheint

Mehr

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust

Mediadaten. Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015. In Good we trust In Good we trust Mediadaten Traveller s World. Das Premium-Reisemagazin. 10. Jahrgang Preisliste Nr. 10 gültig ab 01.01.2015 Titelportrait TRAVELLER S WORLD ist ein Premium-Reise-/ People-Magazin. Eines,

Mehr

Sie investieren - wir finanzieren: KfW!

Sie investieren - wir finanzieren: KfW! Sie investieren - wir finanzieren: KfW! Energie-Contracting in der Metropolregion Bremen-Oldenburg Bremen, den 11.09.2008 Referentin: Manuela Mohr Unsere Leistung Als Deutschlands Umweltbank Nr.1 fördern

Mehr

Neuerungen in den KfW-Programmen

Neuerungen in den KfW-Programmen Neuerungen in den KfW-Programmen KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2015 Berlin, 18.06.2015 Eckard v. Schwerin Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.08.2015 und

Mehr

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen ZRFC Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Inhalt ZRFC 1 Titelporträt Print & nline T Termin- und Themenplan P Preise Print & nline F Formate und technische Angaben Print & nline 1 Websiteporträt

Mehr

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren

KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren KfW Fördermittel für energiesparendes Bauen und Sanieren Der Bund fördert energiesparendes Bauen über die Föderbank des Bundes und der Länder, die Kreditanstalt für Wiederaufbau, kurz KfW. Wir fassen für

Mehr

Redaktionsplan. Special Edition der GLASWELT zur R+T 2015

Redaktionsplan. Special Edition der GLASWELT zur R+T 2015 Redaktionsplan Messeausgabe R+T 2015, Stuttgart mit ausführlichem Messeführer Fachbeiträge, Objektberichte, Innovationen Rollladentechnik Alles Wissenswerte wenn es um den Allrounder am Fenster geht: Energieeinsparung,

Mehr

Gebäuderichtlinie der EU Verbesserung der Energiebilanz beim Bauen im Bestand durch eine verbesserte Energieberatung?

Gebäuderichtlinie der EU Verbesserung der Energiebilanz beim Bauen im Bestand durch eine verbesserte Energieberatung? Verbesserung der Energiebilanz beim Bauen im Bestand durch eine verbesserte Energieberatung? Dipl-Ing. Stephan Rogsch OSZ-Bautechnik II, Berlin Teil 1 Einleitung Teil 2 Teilaspekt: Wärmedämm- Verbundsystem

Mehr

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues?

Die aktuellen KfW-Programme was gibt es Neues? was gibt es Neues? KfW-Regionalkonferenzen für die Wohnungswirtschaft 2014 Markus Merzbach Bank aus Verantwortung Agenda 1 Überblick und Neuerungen zum 01.06.2014 2 Energieeffizient Bauen (153) 3 Energieeffizient

Mehr

Ihr Weg in die Unabhängigkeit

Ihr Weg in die Unabhängigkeit Ihr Weg in die Unabhängigkeit Was die Natur uns schenkt, sollten wir nutzen. Heliotherm. Synonym für Wärmepumpe. Und höchste Effizienz. > > > > > > Sonne Luft Erde Wasser Kostenfreie Energie deckt bis

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Neu: Einziges Online-Pflichtblatt der Börse Frankfurt/Main Mediadaten 2015 Exklusive

Mehr

Mediadaten 2015. acquisa. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. acquisa. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print acquisa Titelporträt 2 acquisa Das marktführende Magazin für Dialogmarketing & E-Commerce acquisa ist das marktführende Magazin für Dialogmarketing

Mehr

SONDER THEMEN GEZIELT. werben in unseren Sonderveröffentlichungen

SONDER THEMEN GEZIELT. werben in unseren Sonderveröffentlichungen SONDER THEMEN 2016 Passauer Neue Presse Vilshofener Anzeiger Grafenauer Anzeiger Der Bayerwald-Bote Viechtacher Bayerwald-Bote Deggendorfer Zeitung Osterhofener Zeitung Plattlinger Zeitung Landauer Neue

Mehr

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert.

Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Ran an die Fördermittel! Wohnraummodernisierung, energiesparendes Bauen und Photovoltaikanlagen Wo Vater Staat noch mitfinanziert. Energiespardose Haus am 29. in Kerpen-Horrem Seite 1 Themen Kreissparkasse

Mehr

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL)

portrait Kurzcharakteristik Erscheinungsweise Jahrgang Web-Adresse (URL) MEDIADATEN 2015 portrait Nr. 23 Mai 2014 8,50 Kurzcharakteristik architektur international erscheint monatlich. Jedes Heft ist ein Wechselspiel von Texten, Projekten und einem großen Lifestyle-Teil. architektur

Mehr

Mediadaten. 1-mal jährlich alles über Vollverklebung. Wraps Vollverklebung im Fokus die Spezialausgabe. Vier Profiverkleb im Interview Events und Awar

Mediadaten. 1-mal jährlich alles über Vollverklebung. Wraps Vollverklebung im Fokus die Spezialausgabe. Vier Profiverkleb im Interview Events und Awar Wraps Vollverklebung im Fokus die Spezialausgabe Ausgabe 1.2009 Ausgabe lebung im Fokus Wraps Vollverk Mediadaten 2013 Vier Profiverkleb im Interview das Sonderheft er Events und Awar Wraps ds Vollverkl

Mehr

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company Specials Windows 7 Praxis Handbuch XXL CHIP Special Edition Alles über Windows In der CHIP Special Edition Windows 7 finden die Leser u.a. Themen wie: Alles zum aktuellen Windows. Die 10 besten Windows-Tipps.

Mehr

Erreichen Sie die Entscheider!

Erreichen Sie die Entscheider! auf Salziges wecken C 9423 F www.display.de Ausgabe 1 Feb./März 2015 FOKUS Studie Smurfi t Kappa: Shelf Ready Packaging DISPLAY-SZENE Displays von Lichtenau: feuerfest & leuchtend MESSE Integrated Systems

Mehr

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 -

Impressum: Stadt Osnabrück Fachbereich Städtebau Fachdienst Zentrale Aufgaben. Stand: September 2009 - 2 - Übersicht Wohnbauförderung Impressum: Stadt Osnabrück Stand: September 2009-2 - Inhalt Stadt 01 S Wohnbauförderung Familien 02 S Wohnbauförderung Familien Neubürger Land 03 L Wohnbauförderung Familien

Mehr

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015 Die Alpenstadt Ausgabe 6 Sommer 2015 Mediadaten 2015/2016 Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco Ihre Ansprechpartner Redaktion Christian Ruch, Mobile +41 (0) 79 275 57 68 E-Mail: chruch@gmx.ch Verlag

Mehr

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung

Energieeffizient Sanieren. Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Energieeffizient Sanieren Mit der KfW saniere ich energieeffizient: wertvoll für mein Haus und die Umwelt. Bank aus Verantwortung Umwelt- und zukunftsgerecht sanieren Machen Sie Ihr Heim fit für die Zukunft

Mehr

MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015

MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015 MEDIADATEN Nr. 12 gültig ab 1.1.2015 Amtsblatt und www.hessisches-amtsblatt.de A. Bernecker Verlag GmbH www.bernecker.de Anzeigenverwaltung Anzeigenverwaltung: A.V.I. ALLGEMEINE- VERLAGS UND INFORMATIONSGESELLSCHAFT

Mehr

18.000. EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu. vom bayerischen Staat + Wolf BayernBonus

18.000. EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu. vom bayerischen Staat + Wolf BayernBonus EnergieBonusBayern Das 10.000-Häuser-Programm sparen mit Wolf Heiztechnik. Bis zu 18.000 vom bayerischen Staat + 300 Wolf BayernBonus 150368_Wolf_Foerderprogramm_A4.indd 1 25.09.15 09:09 Ab 15. September

Mehr

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Inhalt 2 Klenkes 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 5 Ortspreise Info 7 Kontakt und Verlagsangaben 8 Technische Daten Profil 3 Klenkes Klenkes ist ein

Mehr

Weitere interessante Informationen zur Leserschaft des VSAO-Journals finden Sie in unserer Mitgliederbefragung 2005 durch das Institut IHA-GfK

Weitere interessante Informationen zur Leserschaft des VSAO-Journals finden Sie in unserer Mitgliederbefragung 2005 durch das Institut IHA-GfK PRÄSENTATION INHALT Der Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und ärzte Das VSAO Journal Leserschaftszahlen Distribution und Formate Preise Termine und Technik Gründe für das VSAO-Journal

Mehr

Mediadaten 2015. »personalmagazin« Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. »personalmagazin« Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print»personalmagazin« Titelporträt 2»personalmagazin«Der Marktführer im HR-Segment»personalmagazin«ist mit großem Abstand das auflagenstärkste Fachmagazin

Mehr

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren?

Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Die Energiewende ein gutes Stück Arbeit. Warum sanieren? Wo informieren? Wie finanzieren? Ihr Weg in ein energieeffizientes Zuhause Warum sanieren? 5 Gründe, jetzt Ihre persönliche Energiewende zu starten:

Mehr

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt.

WERBEN MIT ERFOLG MEDIA-INFORMATIONEN. 49.000 Exemplare. 66.000 Exemplare. Vechta Stadt Quakenbrück. Vechta. Visbek. Visbek. Goldenstedt. WERBEN MIT ERFOLG Visbek Visbek Bakum Goldenstedt Bakum Goldenstedt Vechta Stadt Quakenbrück Vechta Dinklage Lohne Dinklage Lohne Stadt Diepholz Steinfeld Holdorf Damme Neuenkirchen 49.000 Eemplare Stadt

Mehr

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer

Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Aktuelle Förderprogramme für Haus- und Wohnungsbesitzer Urspringen, 11. April 2013 Monika Scholz KfW Bankengruppe Bank aus Verantwortung KfW Bank aus Verantwortung Fördern im öffentlichen Auftrag Gründung:

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

Anzeigentarif für den 62. Jahrgang

Anzeigentarif für den 62. Jahrgang Postvertriebsstück Deutsche Post AG Entgelt bezahlt 6655 Finanzierung Leasing Factoring Anzeigentarif für den 62. Jahrgang gültig ab 1. Januar 2015 Mediainformationen Herausgeber FLF ist die Branchenzeitschrift

Mehr

Mediadaten 2015. Schweiz

Mediadaten 2015. Schweiz Mediadaten 2015 Schweiz 2 / Inhalt Mediadaten ICON 2015 3 / Das Redaktionskonzept und Termine 2015 4 / Die Verantwortlichen für ICON Schweiz 5 / Eckdaten und Leserschaft ICON Schweiz 6 / Anzeigenformate

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen

Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 Media-Informationen 2015 Fachzeitschrift Online-Fachportal Newsletter Veranstaltungen Sonderpublikationen Preisliste gültig ab 1. Januar 2015 2 Inhalt Titelportrait

Mehr

tempra365 Mediadaten 2015

tempra365 Mediadaten 2015 tempra365 Mediadaten 2015 Gemeinsam noch mehr erreichen. Gewinnen Sie neue Kunden NEU 2015: 1. tempra365 Print & E-Book 2. bsb-partner und bsb-bildungseinrichtungen als Co-Autoren 3. tempra365 goes Social

Mehr

MEDIADATEN 2015. »Luft- oder wassergekühlte Fahrzeugmodelle, Old- oder Youngtimer - Die Leser fasziniert die Modellvielfalt der Marke VOLKSWAGEN «

MEDIADATEN 2015. »Luft- oder wassergekühlte Fahrzeugmodelle, Old- oder Youngtimer - Die Leser fasziniert die Modellvielfalt der Marke VOLKSWAGEN « MEDIADATEN 2015»Luft- oder wassergekühlte Fahrzeugmodelle, Old- oder Youngtimer - Die Leser fasziniert die Modellvielfalt der Marke VOLKSWAGEN «Preisliste Nr. 5 LEITUNG MEDIA SALES Sigrid Pinke s.pinke@delius-klasing.de

Mehr