Sommer garten. konzerte. Erlangen 0 am Schloss 0 Sonntag 11 Uhr Eintritt frei PROGRAMM. Präsentiert von:

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sommer 2015. garten. konzerte. Erlangen 0 am Schloss 0 Sonntag 11 Uhr Eintritt frei PROGRAMM. Präsentiert von:"

Transkript

1 Sommer 2015 Schloss garten 1 2 konzerte Erlangen 0 am Schloss 0 Sonntag 11 Uhr Eintritt frei PROGRAMM Präsentiert von:

2 WIR 0 zahlen fürs Girokonto. Kundenmonitor Deutschland 2014 Platz 1 Sparda-Banken (Platz 1 von ) Gemeinsam mehr als eine Bank. SpardaGiro: Das kostenlose* Girokonto für mehr Zufriedenheit. Entdecken Sie die Bank, die ihren Mitgliedern gehört: Gemeinsam machen wir faire Konditionen und einfache Angebote möglich. So wie unser kostenloses Girokonto*. Das können Sie auch unterwegs ganz entspannt mit unserer Mobile Banking App nutzen natürlich ohne Gebühren. Und um den Kontowechsel kümmern wir uns auch. Erlangen: Nürnberger Straße * Lohn-/Gehalts-/Rentenkonto für Mitglieder bei Erwerb von 52, Genossenschaftsanteil mit attraktiver Dividende. Als Hauptsponsor der Schlossgartenkonzerte wünschen wir Ihnen viel Vergnügen. Programmübersicht 5 Grußwort 7 Vorwort Eröffnungskonzert Mai Thomas Fink Quartett Groovender und swingender Jazz der Extraklasse Mai Schmitts Katze klezmer & Jiddische Lieder Mai Bamberger Bachsolisten Eleganz und Virtuosität im Barock Juni Double Drums Willkommen in der Welt des Rhythmus! Juni Groovemaker BigBand Die Big Band der städtischen Sing- und Musikschule Erlangen Kinder- und Familienkonzert Juli Das Alphorn Theo, der kluge Klaus und Santa Fee Ein szenisches-interaktives Konzert von Alpcologne für Kinder ab 5 Jahren Juli VerQuer Das Flötenquartett flöte grenzenlos Zauberflöten auf neuen Wegen mit Werken von Mozart bis Michael Jackson August Willetta Carson & Band More than Jazz Swing & Soul, Blues & Gospel 27 impressum 2 3

3 Grußwort 4 5 Liebe Freundinnen und Freunde der Erlanger Schlossgartenkonzerte, Foto: Kulturamt Erlangen ein Winter mit den wenigsten Sonnentagen seit Jahrzehnten liegt hinter uns so zumindest die Meteorologen, umso mehr wird es Zeit für Sonne, gute Musik und Wohlfühlatmosphäre für die ganze Familie unter freiem Himmel im Erlanger Schlossgarten. Ich freue mich, Sie ganz herzlich zur 39. Saison der Erlanger Schlossgartenkonzerte begrüßen zu dürfen. Der Muttertagssonntag am 10. Mai ist traditionell nicht nur der Auftakt der Konzertsaison im Schlossgarten, sondern markiert zugleich auch den Start in den Kultursommer der Veranstaltungen des Erlanger Kulturamtes. In diesem Jahr ist das zweite Maiwochenende somit mehr als prall gefüllt, denn das 19. Internationale Figurentheater-Festival ist dann bereits in vollem Gange. Sein Startschuss fällt am Freitag, 8. Mai. Allein der Wonnemonat verspricht somit eine Fülle von klangvollen, temporeichen und genreübergreifenden Veranstaltungen. Und der Sommer fängt da ja erst richtig an 39 Jahre Erlanger Schlossgartenkonzerte, das heißt über 300 Konzerte und fast 400 Stunden Musik pur in so ziemlich allen musikalischen Stilen mit Musikerinnen und Musikern aus unserer Region und weit darüber hinaus bis hin zu international renommierten Ensembles. Und so mancher Erlanger ist mit den Schlossgartenkonzerten groß geworden. Doch eines hat sich nie geändert: die achtteilige Konzertreihe von Mai bis August in ihrer ungezwungenen Atmosphäre sonntags um 11 Uhr im barocken und blühenden Schlossgarten war stets eintrittsfrei. Dass dies bis heute so bleiben kann, dazu tragen nicht nur Sie mit Ihrem freiwilligen Obolus bei, sondern in Ergänzung zu den städtischen Haushaltsmitteln ganz besonders das mittlerweile langjährige Engagement der Sparda-Bank Nürnberg. Sie unterstützt bereits seit 2009 die Erlanger Schlossgartenkonzerte gemäß dem Motto umsonst und draußen. Dafür sagen wir herzlichen Dank! In der Sonne sitzen, auf der Decke liegen, die Augen schließen und einfach nur zuhören genießen Sie mit Ihrer Familie und Ihren Freunden die Erlanger Schlossgartenkonzerte 2015! Anke Steinert-Neuwirth Leiterin des Kulturamtes

4 Vorwort 6 7 Liebes Publikum, ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Musikprogramm erwartet Sie auch in diesem Jahr bei den Schlossgartenkonzerten. Alte und neue Musik, Swing und Soul, Schlagzeug und Alphorn lassen hervorragende Musiker und Ensembles aus nah und fern an acht Sonntagen von Mai bis August im Schlossgarten erklingen. Den Auftakt am Muttertagssonntag macht Thomas Fink, der als einer der swingendsten Pianisten Deutschlands bezeichnet wird und im Mai seinen 80. Geburtstag feiert. An seiner Seite spielen der Saxophonist Hubert Winter, am Bass Rainer Glas und am Schlagzeug Carola Grey, die auch mit ihrer fantastischen Jazzstimme überzeugt. Weiter geht es mit der Klezmerband Schmitts Katze, die Sie in die geheimnisvolle, wehmütige und zugleich lebenslustige musikalische Welt der Schtetl entführt, bevor die Bamberger Bachsolisten die Eleganz und Virtuosität des Barockzeitalters musikalisch aufleben lassen. Das preisgekrönte Percussion-Duo Double Drums schlägt mühelos den Bogen zwischen Anspruch und Entertainment und nimmt Sie mit in einen Rhythmuskosmos: mal rasend und virtuos, mal ruhig und tiefgründig, mal witzig und cool. Cool sind auch die Musikerinnen und Musiker der Groovemaker BigBand der Sing- und Musikschule, die unter der Leitung von Mandi Riedelbauch heißen Big Band-Sound servieren. Ein szenisches-interaktives Alphorn-Konzert für Kinder ab 5 Jahren mit Alphorn Theo, dem klugen Klaus und Santa Fee präsentiert Alpcologne beim Kinder- und Familienkonzert. Mit der fast kompletten Flötenfamilie geht VerQuer Das Flötenquartett auf eine Reise quer durch Stile und Zeiten. Für Entertainment pur sorgt Willetta Carson & Band beim letzten Konzert dieser Saison. Mit charakteristischer Stimme und charismatischer Bühnenpräsenz weiß die US-Amerikanerin zusammen mit ihren hervorragenden Musikern zu begeistern. Die Konzerte finden auch in diesem Jahr wieder vor dem Schloss statt. Wegen der Vielzahl an Veranstaltungen im Mai/Juni steht der Redoutensaal als Ausweichort bei schlechtem Wetter nicht immer zur Verfügung. Wir bitten Sie, sich jeweils über die Tagespresse und die Info-Hotline (Tel / , am Veranstaltungstag ab 9:00 Uhr) zu informieren, wo das Konzert im Regenfall stattfindet. Wir wünschen Ihnen und uns eine sonnige und erlebnisreiche Konzertsaison. Ihr Schlossgartenkonzert-Team

5 10. Mai Eröffnungskonzert Thomas Fink Quartett Groovender und swingender Jazz der Extraklasse 8 9 Niemand hat die amerikanische Besatzungszeit Mittelfrankens musikalisch intensiver erlebt, als der Jazzpianist Thomas Fink, der zwei Wochen nach diesem Konzert im Schlossgarten seinen 80. Geburtstag feiern darf. Schon Mitte der 1950er war er dem Jazz verfallen und spielte damals bereits im Erlanger Jazzclub Strohhalm und dem Nürnberger Jazz Studio. Mehrere Jahrzehnte war er der Hauspianist des Bayerischen Rundfunks Studio Nürnberg (heute: Studio Franken). Der erste Kulturpreisträger der Stadt Herzogenaurach (2001) und Kulturpreisträger des Landkreises Erlangen-Höchstadt (2011) hat mit unzähligen Solisten zusammengearbeitet lernte er in der Gruppe des verstorbenen Erlanger Jazzgitarristen Jan Rigo den Erlanger Bassisten Rainer Glas kennen. Seitdem sind sie zusammen auf Tour. Seit 1988 ist auch die Münchner Schlagzeugerin Carola Grey festes Mitglied des Trios. Mehrere LPs/CDs entstanden seitdem und sie gaben über 500 Konzerte europaweit mit vielen Musikern, Sängerinnen und Sängern. Noch heute ist Thomas Finks enorm energiereiches swingendes Piano-Spiel tief im amerikanischen Jazz verwurzelt mit viel Blues und Groove. Der musikalische Stargast im Schlossgarten ist der Saxophonist Hubert Winter aus Würzburg. Das Publikum kann sich auf kraftvoll groovenden und swingenden Jazz freuen. Piano 0 Thomas Fink Tenorsaxophon 0 Hubert Winter Bass 0 Rainer Glas Drums, Vocals 0 Carola Grey Hinweis: Das Konzert findet bei Regen im kleinen Saal der Heinrich-Lades-Halle, Rathausplatz 1 statt. Bitte informieren Sie sich über die Hotline Tel / (ab 9:00 Uhr).

6 24. Mai Schmitts Katze Klezmer & Jiddische Lieder Foto: Heike Weidner Die vier Musiker aus dem Raum Würzburg haben sich der osteuropäischen Musik der Juden verschrieben, die noch bis Anfang des 20. Jahrhunderts in Polen, der Ukraine und Russland gespielt wurde. Sie haben die Melodien teils von jüdischen Musikern gelernt oder in Form von alten Tonaufnahmen entdeckt. Sie spielen, singen und tanzen die jiddischen Lieder, die erst in den 1970er Jahren aus den USA wieder nach Europa zurückgekehrt sind, aber deren Texte in der aus dem Mittelhochdeutschen entstandenen Sprache durchaus noch verständlich sind. Der Zuhörer wird mit melancholischen und fröhlichen jiddischen Liedern in die dunklen fernen Schtetl entführt, die jüdischen Quartiere in Osteuropa. Dann taucht er in das brodelnde Vielvölkergemisch des 19. Jahrhunderts ein, als jiddische Musiker vor allem zu Hochzeiten aufspielten und virtuos nächtelang ein berauschtes Publikum beglückten. Klarinette, Geige, Mandoline und Kontrabass steigern sich in immer ausgelassenere Melodien. Den Zuhörer erwarten Tanzstücke von ausufernden chassidischen Hochzeiten und jiddischsprachige Lieder, die das Leben der östlichen Juden besingen. Und so werden die Zuhörer behutsam durch geheimnisvolle, wehmütige und zugleich lebenslustige musikalische Welten geführt. Einen weiteren Teil des Konzerts widmen die Musiker von Schmitts Katze der Klezmermusik Amerikas. Hierhin flohen die Juden vor Hunger, Verelendung und der Shoa. Die alten Traditionen konnten hier weiterleben und entwickelten sich nicht zuletzt zum Klezmer-Revival der 80er und 90er Jahre. Klarinette 0 Matthias Grob Kontrabass 0 Armin Griebel Geige, Bratsche, Gesang 0 Christian Hartung Mandoline, Gitarre, Gesang 0 Marcel Large Hinweis: Das Konzert findet bei Regen an einem anderen Ort statt. Bitte informieren Sie sich über die Tagespresse oder die Hotline Tel / (ab 9:00 Uhr).

7 31. Mai Bamberger Bachsolisten Eleganz und Virtuosität im Barock Was passt besser in das barocke Ambiente des Erlanger Schlossgartens als die elegante und virtuose Musik dieser Epoche, dargeboten von einem exzellenten Ensemble, das die Werke Bachs und seiner Zeitgenossen lebendig und präzise, in barocker Eleganz und Leichtigkeit mit viel Engagement und Virtuosität vorträgt. Die Bamberger Bachsolisten sind eine von früheren Mitgliedern der Bamberger Symphoniker, einem der besten Orchester Deutschlands, gegründete Kammermusikvereinigung. Sie entstand hauptsächlich aus dem Wunsch einiger Orchestermitglieder, die Werke Johann Sebastian Bachs im solistischen bzw. kammermusikalischen Rahmen zu erarbeiten. Die vorzüglichen Musiker des Ensembles widmen sich vor allem den Meisterwerken des 18. Jahrhunderts. In wechselnden Besetzungen spielen die Bachsolisten ein barockes Programm mit Werken von Bach, Händel, Vivaldi, Telemann, Leclair bis hin zu Werken der Klassik. Durch die positive Aufnahme des Publikums konnten sie in den letzten Jahren ihren Wirkungskreis erheblich vergrößern, spielen Konzerte in ganz Deutschland und sind zu Gast auf diversen Festivals. Foto: Ludwig Olah Foto: Anny Maurer Flöte 0 Ursula Haeggblom Violine 0 Eva Sohni Violine 0 Manfred Wengoborski Cello 0 Claudia Hödl-Kabadaic Cembalo 0 Stefan Ubl

8 Foto: Kulturamt Erlangen

9 14. Juni Double Drums Willkommen in der Welt des Rhythmus! Eine Matinee mit Double Drums ist kein Konzert, sondern ein Spielplatz der Musik. Das preisgekrönte Percussion-Duo zeigt, wie neben Gongs, Trommeln und Marimbas auch Kartons, Eimer und Akkubohrer zu Musikinstrumenten werden. Mit ihrer locker-sympathischen Art nehmen die beiden Vollblutmusiker die Zuschauer mit in ihren Rhythmuskosmos: Mal rasend und virtuos, mal ruhig und tiefgründig, mal witzig und cool, hebelt das Ausnahme-Duo das Publikum (jung wie alt) aus den Sitzen oder Fernsehsesseln: mehrfach schon traten sie in großen TV-Shows der ARD, von 3sat und des Bayerischen Fernsehens auf. Die beiden Percussionisten mit Meisterklassenabschluss schlagen mühelos den Bogen zwischen Anspruch und Entertainment. Beseelt würde man die Augen schließen, wäre die Performance nicht so spektakulär. Extrem abwechslungsreich und kurzweilig, eine Show, die an Rhythmus, Können, Leidenschaft, Freude und Fantasie keine Wünsche offen lässt! (Mainpost). Die ungewöhnliche musikalische Bandbreite ihrer Arbeit brachte sie unter anderem mit Künstlern wie Sol Gabetta, Alexander Liebreich, Thilo Wolf, Jörg Widmann und Hermann Weindorf zusammen. Ihre Konzertreisen führten sie bis nach China, Taiwan, Südkorea, Brasilien, Uruguay, Chile, Kolumbien und Argentinien wurden Double Drums vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet. Percussion 0 Alexander Glöggler Philipp Jungk Hinweis: Das Konzert findet bei Regen an einem anderen Ort statt. Bitte informieren Sie sich über die Tagespresse oder die Hotline Tel / (ab 9:00 Uhr).

10 21. Juni Groovemaker BigBand Die Big Band der städtischen Sing-und Musikschule Erlangen Bunt gemischt! So könnte man die Big Band der städtischen Sing- und Musikschule Erlangen wohl am ehesten beschreiben, denn nicht nur ihre Musiker stammen aus den unterschiedlichsten Tätigkeitsfeldern und decken eine große Altersspanne ab, sondern auch das Repertoire reicht von Klassikern der Big Band-Ära bis hin zu Latin- und Funknummern. Dem Leiter Mandi Riedelbauch, selbst lange Jahre Mitglied professioneller Big Bands, liegt besonders daran, den Musikern unter Verwendung von Originalarrangements das Gefühl und den Sound der verschiedenen Stile zu vermitteln. Foto: Bernd Böhner Auf dem soliden Fundament der Rhythmusgruppe kann so bei den Bläsersektionen Feinarbeit geleistet werden, sodass die Band durch ihr homogenes Zusammenspiel bei Konzerten das Publikum stets begeistert und mitnimmt in die vielfältige Welt des Big Band-Jazz. Aktuelle Besetzung: Saxophone 0 Silke Mertkaya, Ramona Schindler, Ulrike Lindhoff, Carolin Heuser, Uwe Böttcher, Inge Große Trompeten 0 Johannes Schmidt, Miriam Ernst, Thomas Primel, Dominik Batz Posaunen 0 Alexander Kurz, Stephan Karollus, Detlef Rausch, Achim Degenhardt Piano 0 Esther Spiekermeier Bass 0 Omer Osman Drums 0 Dominik Gedeon Leader 0 Mandi Riedelbauch

11 12. Juli Kinder- und Familienkonzert Das Alphorn Theo, der kluge Klaus und Santa Fee Ein szenisches-interaktives Konzert von Alpcologne für Kinder ab 5 Jahren Kinder sind von dem Instrument Alphorn fasziniert: vom Klang, von der Größe und vom Aussehen. Und so hat das Kölner Ensemble Alpcologne ein Kinderkonzert rund um das Alphorn entwickelt. Mithilfe von Kostümen und Requisiten mutieren die Musiker zu den Figuren Alphorn Theo, Kluger Klaus und Santa Fee. Das Alphorn Theo will kein Alphorn mehr sein. Zusammen mit seinem Freund, dem klugen Klaus, begibt es sich auf eine Reise in die Welt der Veränderungen und versucht mit der Hilfe seines Freundes seine Träume zu verwirklichen. Unterstützt werden die beiden außerdem von der temperamentvollen Santa Fee, die mit ihrem Enthusiasmus und Elan (ver-)zaubert. So verwandelt sich Theo mal in einen trötenden Elefantenrüssel, mal in ein Weltallhorn, mal in eine Schranke und manchmal quellen wundersame Dinge aus ihm heraus. Wird sein Traum in Erfüllung gehen? Die jungen Zuhörer erwartet eine spannende Mischung von Liedern aus verschiedensten Kulturen und Stilrichtungen, bei denen Mitsingen und Mitmachen ausdrücklich erwünscht ist. Freuen Sie sich auf ein Alphorn-Abenteuer mit Musik, Spannung, Humor, ein paar Hindernissen und einem Happy End. gesang, Kazoo, Texte 0 Victoria Riccio Santa Fee Alphorn, Kompositionen, Texte 0 Mitch Hoehler Alphorn Theo, der Baum Alphorn, Blockflöte, Trompete, Texte 0 ebasa Pallada Kluger Klaus Foto: Neomania Design

12 19. Juli VerQuer Das Flötenquartett Flöte grenzenlos Zauberflöten auf neuen Wegen mit Werken von Mozart bis Michael Jackson Das Ensemble VerQuer, das seinen Namen zum Programm macht, lässt sich gerne auf Experimente ein und probiert mit Begeisterung Neues aus. Mit der fast kompletten Flötenfamilie geht es auf eine Abenteuerreise quer durch Stile und Zeiten. VerQuer macht vor nichts halt: Das aktuelle Programm Flöte grenzenlos verbindet Klassik mit Barock, mit Jazz, Tango und Moderne und spätestens bei ihrer Body Percussion und den sportlichen Choreographie-Einlagen merkt man, dass sich die vier FlötistInnen nicht eingrenzen lassen. Mit Piccolo, Bassquerflöte und allerlei Percussion im Gepäck spielen sich Katrin Gerhard (Bochum), Daniel Agi (Köln), Britta Roscher (Wiesbaden) und Max Zelzner (Krefeld) seit 1999 in die Herzen der Zuschauer. Ob sie dabei mit Fluteboxing und rauen Sounds zu einer Rockband oder mit halsbrecherisch schnellen Soli und Percussion zu einer Balkan-Blaskapelle werden ihr rasanter und vielseitiger Mix bietet Abwechslung für Augen und Ohren. Lassen Sie sich von der Spielfreude des Quartetts VerQuer anstecken und folgen Sie ihm auf unausgetretene Pfade der Musik des 21. Jahrhunderts! Foto: Tobias Becker Große Flöte, Altflöte, Piccolo 0 Katrin Gerhard Piccolo, Große Flöte, Altflöte 0 Daniel Agi Piccolo, Große Flöte, Altflöte, Bassflöte und Kontrabassflöte 0 Britta Roscher Große Flöte, Altflöte, Piccolo und Percussion 0 Max Zelzner

13 2. August Willetta Carson & Band More than Jazz Swing & Soul, Blues & Gospel Willetta Carson ist Sängerin, Schauspielerin und Entertainerin, die in vielen künstlerischen Sparten brilliert. Ob als Solistin oder Chorsängerin, als Rezitatorin oder Schauspielerin, stets hinterlässt sie mit ihrem individuellen Einfühlungsvermögen, ihrer charakteristischen Stimme und Bühnenpräsenz einen nachhaltigen Eindruck und begeistert immer wieder neu ihr Publikum. Foto: Helga Speth Die in Chicago geborene Afroamerikanerin wuchs in den Staaten auf, umgeben von der Musik der dort sehr lebendigen Jazz- und Bluesszene. Schon in der Wiege lauschte sie den Stimmen von Nat King Cole, Bessy Smith und Rosemary Clooney. So ist es nicht verwunderlich, dass ihre musikalischen Vorlieben dem Blues, Gospel, Soul und Swing, den Jazz-Standards aus den 30er und 50er Jahren gehören. Ihre Kreativität ist bewundernswert. Um ihre musikalischen Vorstellungen umzusetzen, arbeitet Willetta, die schon seit Jahren ihren Arbeits- und Lebensmittelpunkt in der Metropolregion Nürnberg gefunden hat, mit renommierten Jazzmusikern an Klavier, Kontrabass und Schlagzeug zusammen. Das Repertoire der Band speist sich einerseits aus der Herkunft der Sängerin Blues und Jazz der amerikanischen Musikgeschichte aber auch aus Pop- und Soul-Klassikern, die von Willetta neu interpretiert werden und die sie mit ihrer Band vorsichtig so lange dreht und wendet, bis eine erlesene und einzigartige Mischung entstanden ist. So servieren Willetta Carson & Band Stücke in neuem Gewand mit immer neuem Geschmack. Mundgerecht, würzig und mit viel Pep. Vocals 0 Willetta Carson Piano 0 Michael Flügel Kontrabass 0 Marco Kühnl Schlagzeug 0 Joachim Leyh

14 Impressum Bälle Messen Kongresse Firmenveranstaltungen Räumlichkeiten für bis zu 600 Personen Theaterplatz 1, Erlangen Tel / Veranstalter Kulturamt der Stadt Erlangen (Leitung: Anke Steinert-Neuwirth) Abteilung Festivals und Programme Gebbertstr Erlangen Tel / Fax 09131/ Programm und Organisation Edith Scholz Hauptsponsor Sparda-Bank Nürnberg eg Kooperationspartner und Unterstützer Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Redoutensaal Erlangen/berg event gbr Informationen auch unter Tel / Bei Regenwetter finden die Konzerte, soweit nicht anders angegeben, im Redoutensaal statt, hier steht nur ein begrenztes Angebot an Sitzplätzen zur Verfügung. Nach Beginn des Konzerts ist kein Einlass mehr möglich. Bei unklarer Wetterlage ist am Veranstaltungstag ab 9:00 Uhr unter 09131/ eine Hotline geschaltet, auf der bekannt gegeben wird, ob das Konzert in den Redoutensaal oder einen anderen Innenraum verlegt werden muss Gestaltung zur.gestaltung, Nürnberg Druck Druckhaus Haspel Erlangen Auflage Exemplare Gedruckt auf 100% Recyclingpapier.

15 Veranstalter: Kulturamt der Stadt Erlangen Abteilung Festivals und Programme

im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz

im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz LLB Sommer im Hof Open-Air-Konzerte im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank, Hauptsitz Vaduz 8. / 9. Juli 2016 Freitag, Samstag 14. / 15. / 16. Juli 2016 Donnerstag, Freitag, Samstag 20 Jahre LLB

Mehr

Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango!

Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango! Ein Tanz? Ja und ein Traum: Tango! Sie spielen nicht, sie fühlen sie leben die Musik. Und an diesem Abend im Pfaffinger Gemeindesaal lebten sie vor allem eines: Den Traum Tango! Die Augen geschlossen,

Mehr

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet.

Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Das SINFONISCHE BLASORCHESTER des Badischen Konservatoriums Karlsruhe (SBO) - wurde 1993 von seinem jetzigen Leiter Christian Götting gegründet. Über 70 Mitglieder zählt dieses junge Ensemble, die fast

Mehr

Pfingstival 23.-24. Mai 2015 30. Geburtstag der Big Band 30 Jahre Söderblom-Big Band Das Pfingstival Eine Ehemalige erinnert sich Schon mehr als 500 Söderblomer traten während ihrer Schulzeit der Big Band

Mehr

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die kleinen Besetzungen des Heeresmusikkorps Neubrandenburg Die Blechbläserquintette Aktuell besitzt das Heeresmusikkorps Neubrandenburg zwei verschiedene Blechbläserquintette unter der Leitung von Hauptfeldwebel

Mehr

Santa Bernard`s Xmas - Shows

Santa Bernard`s Xmas - Shows Santa Bernard`s Xmas - Shows Santa Bernards Advent-Party Das Programm besteht aus 2 Teilen: Der offizielle Teil: Ansprachen, Reden, Belobigungen, Verleihungen und andere Inhalte werden in eine fröhliche

Mehr

SCHNUPPERUNTERRICHT - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG,

SCHNUPPERUNTERRICHT - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG, - HAUPTGEBÄUDE MUSIKSCHULE MONTAG, 23. 06. 2014 Blockflöte Kinder (Anfänger) 13:45-14:15 203 Cileea Maxim Blockflöte 16:30 17:00 Saal Elisabeth Herfurth Cello Anfänger aller Altersgruppen 13:30 14:00 15:00

Mehr

MADSEN Nachtbaden. Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Universal Music

MADSEN Nachtbaden. Niveau: Untere Mittelstufe (B1)  Universal Music Universal Music MADSEN Nachtbaden Niveau: Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.madsenmusik.de Madsen Nachtbaden O nein,

Mehr

Jazz in June in Erinnerung an Mike Gehrke

Jazz in June in Erinnerung an Mike Gehrke Jazz in June in Erinnerung an Mike Gehrke Lieber Herr Heinemann, lieber Herr Scheibe, danke, dass wir heute wieder hier sein dürfen und gemeinsam ein wunderschönes Konzert in dieser besonderen Atmosphäre

Mehr

Musikschule der Stadt Neu-Ulm

Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikschule der Stadt Neu-Ulm Musikgarten, Musikalische Früherziehung Instrumental- und Vokalunterricht Ensembles, Chor, Bands Das Unterrichtsangebot In unsere Musikschule gehen Kinder, Jugendliche und

Mehr

Medien-Informationen 21. Singwochenende

Medien-Informationen 21. Singwochenende 1 Medien-Informationen 21. Singwochenende 21 Jahre Singwochenende S. 2 Termine, Mitsingen, Aufführung im Gottesdienst Fotos vom letzten Singwochenende S. 4 Leitung Mario Schwarz S. 5 Porträt 2 21 Jahre

Mehr

EIN INSTRUMENT ERLERNEN

EIN INSTRUMENT ERLERNEN EIN INSTRUMENT ERLERNEN Die aktive Beschäftigung mit Musik und Tanz fördert die Entwicklung und Stärkung einer lebendigen und vielseitigen Persönlichkeit. Sie hilft mit, Toleranz und soziale Kompetenz

Mehr

Fachbereich Singen im Chor

Fachbereich Singen im Chor Fachbereich Singen im Chor Literaturempfehlungen für den Unterricht an Musikschulen Ausgabe Mai 2008 gesichtet von den Fachberater(inne)n für den VdM Redaktion: Frank Hartmann / Claudia Krischke Kinder-

Mehr

Die junge Mädchenband aus Düsseldorf

Die junge Mädchenband aus Düsseldorf Die junge Mädchenband aus Düsseldorf Starke Mädchen toller Sound Düsseldorf, Januar 2014. Anna, Carolina, Leona, Julia, Malou, Maria, Neele und Vera das sind die Mädchen, mit denen die Düsseldorfer Musikerin

Mehr

Einladung. Weihnachtsmarkt. zum großen. Der Erlös des Weihnachtsmarktes unterstützt Projekte der Kinder- und Jugendarbeit.

Einladung. Weihnachtsmarkt. zum großen. Der Erlös des Weihnachtsmarktes unterstützt Projekte der Kinder- und Jugendarbeit. Einladung zum großen Weihnachtsmarkt Der Erlös des Weihnachtsmarktes unterstützt Projekte der Kinder- und Jugendarbeit. Liebe Mitglieder, sehr geehrte Damen und Herren, wir freuen uns, Sie herzlich zu

Mehr

VRKultur. am PAR-TERRE Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE. Herbst/Winter 2015/2016

VRKultur. am PAR-TERRE Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE. Herbst/Winter 2015/2016 Die Afterwork-Reihe der VR Bank Südpfalz an der Vinothek PAR-TERRE Herbst/Winter 2015/2016 Sehr geehrte Kunden, Geschäftspartner und Freunde der VR Bank Südpfalz, unsere Afterwork-Reihe VR Kultur hat sich

Mehr

1. Semester 2 Lektionen/Woche Punkte: 2

1. Semester 2 Lektionen/Woche Punkte: 2 Werkatelier 1 1. Semester 2 Lektionen/Woche Punkte: 2 Wir arbeiten mit verschiedensten Materialien und lernen dabei neue Techniken kennen z.b. wir stellen Magnete für deine Pinwand aus Leder, Fimo, Glas

Mehr

Bandinformation.

Bandinformation. Bandinformation www.mofazz.de die Band Oliver Knab Tenor und Sopransaxofon Ansgar Gusinde Piano und Keyboards Manuel Frey Akustischer und Elektrischer Bass Fritz "Freeman" Rittmüller Schlagzeug und Gesang

Mehr

Ehre sei Gott und Friede auf

Ehre sei Gott und Friede auf Samstag, den 03.12.2016 Um 19:30 Uhr Wehmenkamp 17, 45131 Essen Ehre sei Gott und Friede auf Adventskonzert in St. Ludgerus und Martin in Essen Erden Musik verbindet und öffnet Herzen Ein internationales

Mehr

Mister Sunrise Entertainer mit Musik und Magie im Blut

Mister Sunrise Entertainer mit Musik und Magie im Blut Mister Sunrise Entertainer mit Musik und Magie im Blut Gehen Sie mit Mister Sunrise auf eine musikalische Weltreise, auf der Sie nicht nur ein temporeiches Hupkonzert erleben, sondern auch auf zauberhaft

Mehr

Berichte 2009/2010/2011/2012 Abteilung: Tanzsport

Berichte 2009/2010/2011/2012 Abteilung: Tanzsport Berichte 2009/2010/2011/2012 Abteilung: Tanzsport 29.11.2012 Wer tanzt mit? Mit Fragen wie Willst du auch so viel Spaß beim Sport haben wie wir? Möchtest du nicht jede Woche dasselbe machen? Willst du

Mehr

2.5.1 Allgemeines zum Musikunterricht und der medialen Ausstattung

2.5.1 Allgemeines zum Musikunterricht und der medialen Ausstattung 2.5 Musik 2.5.1 Allgemeines zum Musikunterricht und der medialen Ausstattung Der Musikunterricht findet nach Möglichkeit in der Aula statt. Das hier vorhandene Instrumentarium, bestehend aus zahlreichen

Mehr

Die Harmonie Wettingen Kloster stellt sich vor

Die Harmonie Wettingen Kloster stellt sich vor Harmonie Wettingen Kloster Sonntag, 17. März 2013 17.00 Uhr Berikerhus, Berikon Sonntag, 24. März 2013 17.00 Uhr Tägerhard, Wettingen Eintritt: Fr. 20. Moderation: Heinz Bergamin Die Harmonie Wettingen

Mehr

Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten

Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten Freitag, 17. Februar 19.30 ca. 21.30 Uhr Eröffnungskonzert Jazz & more Sebastian Voltz, Susan Weinert, Martin Weinert: Bilderwelten Sebastian Voltz Susan Weinert Martin Weinert Sebastian Voltz ist ein

Mehr

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik.

Musik[er]leben. Schuljahr 2016/17. Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski ( ), russ.-amerik. Musik[er]leben Schuljahr 2016/17 Meine Musik wird am besten von Kindern und Tieren verstanden. Igor Strawinski (1882-1971), russ.-amerik. Komponist Was bieten wir an? Musik[er]leben (Ehemals MusikWerkStetten)...steht

Mehr

Ensembles & Orchester

Ensembles & Orchester Streicherschule Orchester ab 7 Jahre - ab 2./3. Lernjahr Spieltechnische Anforderungen: Notenlesen; sicheres Spiel in der 1. Lage; 1. und 2. Griffart; Detaché und Legato; Beispiel Literatur: Bearbeitungen

Mehr

Freue Dich! Christiane Dehmer. Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders

Freue Dich! Christiane Dehmer. Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders Christiane Dehmer Freue Dich! Deutsche Weihnachtslieder überraschend anders Für Klavier arrangiert als Pop, Latin, Soul & Swing... In erleichterten und erweiterten Versionen Plus: Leadsheets mit Akkordsymbolen

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassiker für Kids - Highlights von Barock bis Moderne

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Klassiker für Kids - Highlights von Barock bis Moderne Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: - Highlights von Barock bis Moderne Das komplette Material finden Sie hier: Download bei School-Scout.de Inhalt Vorwort 6 Arbeitspass

Mehr

SILVER-GARBURG Klavierduo. Repertoire. Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach. - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester

SILVER-GARBURG Klavierduo. Repertoire. Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach. - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester SILVER-GARBURG Klavierduo Repertoire Konzerte für zwei Klaviere und Orchester: C. P. E. Bach - Konzert Es-Dur für zwei Klaviere und Kammerorchester - Konzert c-moll für zwei Klaviere und Streichorchester,

Mehr

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2

Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Offener Unterricht MO, 19. Mai bis FR, 23. Mai 2014 MUSIKUM THALGAU Karl Haas Weg 2 Musikum Hof Brunnfeldstraße 2 06229 2035, Fax: DW 11 www.musikum-salzburg.at hof@musikum-salzburg.at Musikum öffne dich!

Mehr

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene

Jugend musiziert Kategorien, Teilnehmerzahlen auf Regional-, Landes- und Bundesebene Bundeswettbewerb Nr. Jahr Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer Bund/Land/Region 54. Bundeswettbewerb 2017 Paderborn NW B: L: R: 53. Bundeswettbewerb 2016 Kassel HE B: 2.460 L: 6.732 R: 16.006 52. Bundeswettbewerb

Mehr

WIENER HOFBALLETT. Wiener Hofballett Moza THE MOZ A RT COMPANY

WIENER HOFBALLETT. Wiener Hofballett Moza THE MOZ A RT COMPANY WIENER HOFBALLETT THE MOZ A RT COMPANY Kontakt WIENER HOFBALLETT Moza O.G. Meidlinger Hauptstrasse 19-21 A-1120 Wien Tel: 01/8173458 Mobil: 0676/5403715 office@hofballett.at www.wiener.hofballett.at THE

Mehr

Januar und 07. Januar 2017 Let s Fetz Hüttenabend im Gutshof. 27. Januar 2017 Wein und Käse... ein ideales Paar

Januar und 07. Januar 2017 Let s Fetz Hüttenabend im Gutshof. 27. Januar 2017 Wein und Käse... ein ideales Paar Events 2017 Weingut Hauer Gutsausschank Katharinenhof 67098 Bad Dürkheim In den Kornwiesen 1 Tel. 06322/63375 info@katharinenhof-hauer.de www.katharinenhof-hauer.de Januar 2017 06. Januar bis 29. Januar

Mehr

II. Systematik der Musikalien

II. Systematik der Musikalien II. Systematik der Musikalien A B C D E F G H K L M N O P Q R T U V W X Y Gesang für Einzelstimmen Chormusik (Partituren oder einfacher Stimmensatz) Klavierinstrumente Orgel, Harmonium, Elektronische Tasteninstrumente

Mehr

Internationalismen und Musikinstrumente

Internationalismen und Musikinstrumente Internationalismen und Musikinstrumente Kazuyuki Fukushima 1. Einleitung 1-1 Motiv Ich wähle das Thema, weil ich denke, eine Untersuchung der eziehung zwischen Musikinstrumenten und Internationalismen

Mehr

Die Drogen Du bist die Sonne

Die Drogen Du bist die Sonne Constance Grimmer Die Drogen Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.diedrogen.de Die Drogen Du sagst

Mehr

WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW

WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW CROSSOVER VOLXMUSIK 1998 2010 WALDVIERTEL SENSIBEL MUNDART EHRLICH FRECH DIE GRUPPE DIE MUSIKER CD & DVD REFERENZEN PRESSE DIE CREW 2 DIE GRUPPE STOAHOAT & BAZWOACH IST ERDIGE, FRECHE, SENSIBLE UND EHRLICHE

Mehr

ZIRKUS- GESCHICHTEN IN GRAZ

ZIRKUS- GESCHICHTEN IN GRAZ ZIRKUS- GESCHICHTEN IN GRAZ ÜBER DEN CIRQUE NOËL Als die Veranstaltungsreihe Cirque Noël im Jahr 2008 ins Leben gerufen wurde, war das Wagnis dieser Premiere kaum einzuschätzen: Würde es in Graz Raum für

Mehr

Projektwoche Klavier und Keyboard Klavier Plus. 22. bis 26. November. Programmheft und Projektbeschreibungen

Projektwoche Klavier und Keyboard Klavier Plus. 22. bis 26. November. Programmheft und Projektbeschreibungen Projektwoche Klavier und Keyboard Klavier Plus 22. bis 26. November Programmheft und Projektbeschreibungen Projekt 1 Liedbegleitung Das Kunstlied im 19. Jahrhundert Die Liedbegleitung bietet eine Möglichkeit

Mehr

Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher

Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis. Solowerke. Kammermusik für Streicher Felix Treiber (*1960) - Werkverzeichnis Solowerke Sechs Capricen für Viola (1999) CD-Einspielung 2008 / UA 2010 Karlsruhe /EA Atlanta (USA) 2013 Sechs Klavierstücke (2001) UA 2002 New York Dauer: 20' Sieben

Mehr

Lüneburger Veranstaltungen

Lüneburger Veranstaltungen Lüneburger Veranstaltungen 20 15 Die schönsten Events des Jahres in der Hansestadt Lüneburg www.lueneburg.info Herzlich willkommen in der Salz- und Liebe Lüneburgerinnen und Lüneburger, liebe Gäste, die

Mehr

Üblicher Unterrichtsbeginn

Üblicher Unterrichtsbeginn Üblicher Unterrichtsbeginn Der übliche Unterrichtsbeginn hängt von verschiedenen Faktoren und Überlegungen ab. Die körperlichen Voraussetzungen, das Interesse und die Reife eines Kindes stehen dabei im

Mehr

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen

Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen Eine Auswahl von newsticker Artikeln mit Übungen April 2007 Inhalt ADOLF-GRIMME-PREIS Am Freitag ist die Gala 6 EIN KLEINER EISBÄR Viele Besucher 8 EIN SMARTER PREIS Wie Wissen Spaß macht 10 AUS DER WELT

Mehr

Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung präsentieren die Kinder gemeinsam mit Künstlern und Musikern dann am Sonntag, den 22. Juni

Das Ergebnis dieser Auseinandersetzung präsentieren die Kinder gemeinsam mit Künstlern und Musikern dann am Sonntag, den 22. Juni Presse-Information Seite 1 von 2 FESTSPIELHAUS BADEN-BADEN Samstag/Sonntag, 21./22. Juni 2014 Malen nach Skalen Die Verbindung verschiedener Künste hat Menschen zu allen Zeiten fasziniert. Diese Faszination

Mehr

Trödelmarkt der Träume

Trödelmarkt der Träume Trödelmarkt der Träume Mitternachtslieder & leise Balladen von Michael Ende präsentiert vom Duo Verrillon Das Duo Verrillon, Sigrid Moser und Stefan Bohn, präsentieren ausgewählte Lieder aus Michael Endes

Mehr

fender rhodes piano, hammond organ, synthesizer

fender rhodes piano, hammond organ, synthesizer Gebhard Schmidt Thomas Wimbauer Jan Beiling Tanja Schmidt Miriam Skroban Carsten Goedicke Richard Grimminger Alfred Zwerenz Florian Zepf trumpet, fluegelhorn trombone saxophone vocals vocals fender rhodes

Mehr

Das Schuljahr 2013 / 2014

Das Schuljahr 2013 / 2014 Das Schuljahr 2013 / 2014 Projektwoche / Schulfest am13.10.2013 Direkt zu Beginn des Schuljahres feierte die Helen-Keller- Schule den 45. Geburtstag! Die Feierlichkeiten begannen mit einer Projektwoche

Mehr

12 Original-Gebäude in einer Orgel

12 Original-Gebäude in einer Orgel Rembrandt 350 Genießen Sie ein anmutiges Kunstwerk in Ihrem Wohnzimmer! Die Rembrandt 350, eine wirklich außergewöhnliche Orgel, wurde nach dem holländischen Meister Rembrandt van Rijn benannt. Dank der

Mehr

Vor- und Nachname: Wie alt bist du? Welche Musik magst du? Kreuze die Genres auf einer Skala entsprechend an: Rock gar nicht... sehr. Pop...

Vor- und Nachname:   Wie alt bist du? Welche Musik magst du? Kreuze die Genres auf einer Skala entsprechend an: Rock gar nicht... sehr. Pop... RockPop Scout Bewerbungsbogen Bitte teile uns etwas über deine Interessen und Wünsche mit. Das hilft uns, dein persönliches RockPop Scout Jahr möglichst passend für dich vorzubereiten. Vor- und Nachname:

Mehr

Videos unter oder

Videos unter  oder präsentiert: Videos unter www.wienersatz.at oder www.pulsmultimedia.com/eigenproduktionen Austria Österreich ist ein Land der Bilder und der Klischees, ein Land der Träume und Sehnsüchte, ein Land der

Mehr

NEUJAHRSKONZERT MGV Liederkranz und Sängervereinigung Saulheim

NEUJAHRSKONZERT MGV Liederkranz und Sängervereinigung Saulheim NEUJAHRSKONZERT MGV Liederkranz und Sängervereinigung Saulheim Bestens besucht war der große Friedrich-Weyerhäuser-Konzertsaal in der Saulheimer Sängerhalle beim Neujahrskonzert beider Vereine. Seit dem

Mehr

Veranstaltungsort: Verein M.A.M.A, Attemsgasse 21, 8010 Graz

Veranstaltungsort: Verein M.A.M.A, Attemsgasse 21, 8010 Graz SEM 1: Montag, 20.02.2017, 8:30 12:30 Uhr Kling-Klang Malerwerkstatt Alter: 5 10 Jahre Kosten: 33,00 für Med Uni-Angehörige: 10,00 Malen nach Musik, entspannen und kreativ sein. Die Musik und die faszinierenden

Mehr

Heißer Kultursommer beginnt am 10. Juli

Heißer Kultursommer beginnt am 10. Juli Sie sind hier: Herten Presse Heißer Kultursommer beginnt am 10. Juli Heißer Kultursommer beginnt am 10. Juli Presse Presse Presse 27.06.2003 Die Temperaturen lassen schon lange keinen Zweifel mehr aufkommen:

Mehr

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext

Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger Ein Sängerinnenleben Langtext Lydia Vierlinger ist Professorin für Gesang an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Die Spezialistin für Alte Musik hat in den großen

Mehr

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh

UND ANGEBOTE. pier99.de JAN // FEB // MÄR // APR IMMER INFORMIERT. fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh UND ANGEBOTE JAN // FEB // MÄR // APR pier99.de IMMER INFORMIERT fb.com/nordhorn.pier99 instagram.com/pier99_noh im PIER99... Genießen Sie am Ostersonntag und -montag einen exklusiven Osterbrunch mit

Mehr

45 Jahre deutsch-chinesische diplomatische Beziehungen

45 Jahre deutsch-chinesische diplomatische Beziehungen Prof. Robert Leonardy Intendant der Musikfestspiele Saar und Koordinator des China-Jahrs 45 Jahre deutsch-chinesische diplomatische Beziehungen Die Musikfestspiele Saar haben einen wesentlichen Anteil

Mehr

In der Konzertreihe Frische Klänge junger Talente bieten wir besonders engagierten Talenten Auftrittsmöglichkeiten.

In der Konzertreihe Frische Klänge junger Talente bieten wir besonders engagierten Talenten Auftrittsmöglichkeiten. PROMUSICA CARINTHIA Wir bringen Schwung in das Villacher Musikangebot und fördern musikalische Nachwuchstalente. DIE VILLACHER PHILHARMONIE Unser Projektorchester spielt je nach Anfrage in der Besetzung

Mehr

Ceşm-î Dıl. Das innere Auge. Erkan Ogur & Mikail Aslan Ethno-Jazz Mystische Klänge aus Anatolien

Ceşm-î Dıl. Das innere Auge. Erkan Ogur & Mikail Aslan Ethno-Jazz Mystische Klänge aus Anatolien Ceşm-î Dıl Das innere Auge Erkan Ogur & Mikail Aslan Ethno-Jazz Mystische Klänge aus Anatolien Am 20.10.2012 um 20 Uhr fand das Konzert des Projekts Ceşm-î Dıl (Das innere Auge) der bekannten anatolischen

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien 20 JAHRE SPORTFREUNDE STILLER 1996 wurden sie gegründet: die Band Sportfreunde Stiller. Auch 20 Jahre danach steht die Musik der bayerischen Band für gute Laune und einen positiven Blick aufs Leben und

Mehr

LLB Sommer im Hof. LLB Sommer im Hof Open-Air-Konzerte. Open-Air-Konzerte. im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank Hauptsitz Vaduz

LLB Sommer im Hof. LLB Sommer im Hof Open-Air-Konzerte. Open-Air-Konzerte. im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank Hauptsitz Vaduz LLB Sommer im Hof 2015 LLB Sommer im Hof Open-Air-Konzerte im Innenhof der Liechtensteinischen Landesbank Donnerstag, 9. Juli, ab 20.30 Uhr Os & The Sexual Chocolates Funk Open-Air-Konzerte im Innenhof

Mehr

Gastgeber aus Leidenschaft. Schöpfer Catering AG Gewerbestrasse 9 CH-6330 Cham 2 Telefon

Gastgeber aus Leidenschaft. Schöpfer Catering AG Gewerbestrasse 9 CH-6330 Cham 2 Telefon G р Gastgeber aus Leidenschaft Ihre Anforderungen sind hoch unsere Standards ebenso. Stets dem Gast verpflichtet, überprüfen wir jeden Tag unsere Qualität und arbeiten mit viel Freude und Überzeugung.

Mehr

Melodica-Märchen. Frauke Worthmann. Zum Gesamtkonzept... Vom Zauberer Tralala, den Notenkindern und der kleinen Prinzessin

Melodica-Märchen. Frauke Worthmann. Zum Gesamtkonzept... Vom Zauberer Tralala, den Notenkindern und der kleinen Prinzessin Frauke Worthmann Melodica-Märchen Vom Zauberer Tralala, den Notenkindern und der kleinen Prinzessin Zum Gesamtkonzept... gehören ein Lesebuch, ein Liederbuch und eine CD. Das vorliegende Lesebuch enthält

Mehr

RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente

RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente Ausstellung RHYTHM NATURE CULTURE Die Welt der Schlaginstrumente Konzept Max Castlunger & Emanuel Valentin Kontakt: Max Castlunger Zentrum 18 I 39030 St. Martin in Thurn info@maxcastlunger.com Tel. +39

Mehr

Lebensstil, für den Stefan Szczesnys Kunst ebenso steht wie die Marke Jaguar, so Axel Ecke, Brand Director Jaguar Deutschland.

Lebensstil, für den Stefan Szczesnys Kunst ebenso steht wie die Marke Jaguar, so Axel Ecke, Brand Director Jaguar Deutschland. Presseinformation Tropical Cocktail im Palmengarten Jaguar feiert exklusive Preview der Ausstellung Kunstgarten im Palmengarten von Stefan Szczesny mit prominenten Gästen Schwalbach/Frankfurt, 27. Juni

Mehr

Donnerstag 13. Oktober Freitag 14. Oktober 2011

Donnerstag 13. Oktober Freitag 14. Oktober 2011 Donnerstag 13. Oktober 2011 19.30 Uhr Ausstellungseröffnung Vortrag von Heiner Eberhardt: "Einführung in das Leben und Werk Marc Chagalls" Musik: Sophia Marquardt (Violoncello) und Heike Marquardt (Klavier)

Mehr

Rocktreff Thale (für Anfänger) vom September 2014

Rocktreff Thale (für Anfänger) vom September 2014 Rocktreff Thale (für Anfänger) vom 25.-27. September 2014 Kooperationsveranstaltung von Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA) und Musikalischem Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt 32 Schülerinnen

Mehr

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014

WINTER PUPPEN THeATER. 4. bis 7. DEZEMBER 2014 WINTER PUPPEN THeATER 4. bis 7. DEZEMBER 2014 Keinen Drachen kann man so hoch steigen lassen, wie den der Phantasie. Lauren Bacall Liebe Kinder, liebe Eltern und GroSSeltern, herzlich willkommen zum langenhagener

Mehr

Kleiner Stock, ganz groß

Kleiner Stock, ganz groß Peter Schindler Kleiner Stock, ganz groß Ein Waldmusical Text: Christian Gundlach und Peter Schindler Fassung 1: 1 2stg Kinderchor, Solisten Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott Bass, Schlagzeug und Klavier

Mehr

Hauptgebäude Musikschule

Hauptgebäude Musikschule Schnupperunterricht in der Musikschule Neu-Ulm 6. bis 11. Juni 2016 - Übersicht nach Veranstaltungsorten: Hauptgebäude Musikschule Fach geeignet für Uhrzeit Raum Lehrer Blockflöte Anfänger/ Fortgeschr.

Mehr

Veranstaltungseckdaten. Klassik für Kinder mit Rolf Zuckowski und Andreas Haas

Veranstaltungseckdaten. Klassik für Kinder mit Rolf Zuckowski und Andreas Haas Veranstaltungseckdaten Klassik für Kinder mit Rolf Zuckowski und Andreas Haas Klassik für Kinder mit Rolf Zuckowski und Andreas Haas Rolf Zuckowski ist einer der bekanntesten deutschen Komponisten und

Mehr

1 am Klavier Seite Seite1 1 Hallo, hier ist Katrin... Freies Spiel ist Zauberei meinst du? Wie steht s mit dem anscheindend wilden Tongemisch frei improvisierender Pianisten in der rechten Hand? Das klingt

Mehr

Die Texte zum Chor. abseits-chor. Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh

Die Texte zum Chor. abseits-chor. Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh Singen bewegt. Soziale Dienste SKM ggmbh Die Texte zum Chor Wunder geschehen Text und Musik: Nena Auch das Schicksal und die Angst kommt über Nacht. Ich bin traurig, gerade hab ich noch gelacht und an

Mehr

Unsere Genusskonzepte bringen Ihre Sinne auf den Punkt EVENT LOCATION CATERING

Unsere Genusskonzepte bringen Ihre Sinne auf den Punkt EVENT LOCATION CATERING Unsere Genusskonzepte bringen Ihre Sinne auf den Punkt EVENT LOCATION CATERING Jeder Anlass verdient unvergessliche Momente Über die Jahre können wir auf eine große Anzahl an erfolgreich durchgeführten

Mehr

Klassenmusizierstücke 1 Stücke, die einfach gehen. ISMN

Klassenmusizierstücke 1 Stücke, die einfach gehen. ISMN Andreas Kleinert Klassenmusizierstücke 1 Stücke, die einfach gehen. Zum Nachspielen für die junge Band ISMN 979-0-2024-2971-6 by Eres Edition, D-28865 Lilienthal / Bremen www.eres-musik.de info@eres-musik.de

Mehr

5 in Love Swing - Jive - Rhythm & Blues

5 in Love Swing - Jive - Rhythm & Blues 5 in Love Swing - Jive - Rhythm & Blues 5 in Love bringen die Musik der Swinging Forties mit Verve, Charme und einer unglaublichen Spielfreude auf die Bühne. Swing, Boogie und früher Rock n Roll à la Cab

Mehr

Human Trust Rap. Eine Kreation des Life Trust Love Projects. Einladung zum gemeinsamen Musikvideo

Human Trust Rap. Eine Kreation des Life Trust Love Projects. Einladung zum gemeinsamen Musikvideo Human Trust Rap Eine Kreation des Life Trust Love Projects Einladung zum gemeinsamen Musikvideo Hey Leute, ich konnte es nicht lassen und musste wieder ein Lied aufnehmen. ;- ) Ich habe mir ein Lied gewünscht,

Mehr

Das Gymnasium an der Wolfskuhle

Das Gymnasium an der Wolfskuhle Das Gymnasium an der Wolfskuhle Eine Schule viele Möglichkeiten! Musikalische Angebote Das Gymnasium an der Wolfskuhle Eine Schule viele Möglichkeiten! Das Gymnasium an der Wolfskuhle bietet im Bereich

Mehr

Oberschwappacher Schlosskonzerte 2015/16. mit dem BSQ. Bamberger Streichquartett als quartet in residence"

Oberschwappacher Schlosskonzerte 2015/16. mit dem BSQ. Bamberger Streichquartett als quartet in residence Oberschwappacher Schlosskonzerte 2015/16 mit dem BSQ als quartet in residence" und Solisten, Gästen und Mitgliedern der Bamberger Symphoniker - Bayer. Staatsphilharmonie Raul Teo Arias (1. Violine), Andreas

Mehr

Liturgie und Konzert Musica Cantorum

Liturgie und Konzert Musica Cantorum Liturgie und Konzert Musica Cantorum Sa, 11.02.2017 7. Sonntag im Lesejahr A 18:00 Uhr Eucharistiefeier Gesänge im Wechsel mit der Gemeinde Kantoren So, 12.02.2017 7. Sonntag im Lesejahr A 11:00 Uhr Eucharistiefeier

Mehr

Die Essenz dieses Mannes bekommst du in diesem deutschlandweit einzigartigen 5-tägigen Workshop.

Die Essenz dieses Mannes bekommst du in diesem deutschlandweit einzigartigen 5-tägigen Workshop. DER WILDE MANN Stell dir einen wilden Mann vor. Einen Mann, der stark genug ist, um die Natur zu bezwingen. Aber auch weise genug, mit ihr in Verbundenheit zu leben. Dieser Mann strotzt vor Selbstbewusstsein,

Mehr

Klassik OpenAir Festspiele 2013

Klassik OpenAir Festspiele 2013 Klassik OpenAir Festspiele 2013 im Jagdschloss Grunewald Orpheus Ensemble Berlin Brandenburg Brass Chor der Freien Musikschule Berlin Dirigent: Stefan Meinecke Freie Musikschule BERLIN AN DER RUDOLF STEINER

Mehr

Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst

Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst presents Chinderkonzert * Classic-Openair * Rock-Night Party-Time * Gottesdienst Seit 7 Jahren eine der beliebten Openair-Veranstaltungen im Zürcher Limmattal. 5 Tage, viele Live-Acts, Partys und Festwirtschaft

Mehr

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 2: DIE EINSHOCH6-PARTY

Das Bandtagebuch mit EINSHOCH6 Folge 2: DIE EINSHOCH6-PARTY Übung 1: Jamsession Bearbeite diese Übung, bevor du dir das Video ansiehst. Hier siehst du Bilder aus dem Video. Welches Zitat aus dem Video passt zu welchem Bild? Ordne richtig zu. 1. 2. 3. 4. a) Jammen

Mehr

Wiener Concert-Verein auf turbulenter Konzertreise in Italien

Wiener Concert-Verein auf turbulenter Konzertreise in Italien Wiener Concert-Verein auf turbulenter Konzertreise in Italien Mailand, Italien (Kulturexpresso). Irgendwie dachte man an die große Vergangenheit der Klassik im Salla Verdi in Milano als der Wiener Concert-Verein,

Mehr

Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina

Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina Der Blaue Garten Im Blauen Garten ist zu Gast: Lina Die Bewohner Die Besucher Paula Luftikus Tirili Jonathan Fips Sophie Zirper Heinrich Max Viola Wieder einmal wird es Tag und die Sonne steigt freudig

Mehr

Welche Musik hört Ihr eigentlich gerne? Welche Musik tut Euch gut? Welche Musik erhebt Euch über Euren Alltag hinaus und beflügelt Euch?

Welche Musik hört Ihr eigentlich gerne? Welche Musik tut Euch gut? Welche Musik erhebt Euch über Euren Alltag hinaus und beflügelt Euch? 1 Predigt zum Schuljahresbeginn 2014/2015 des Marienberggymnasiums am 22.08.2013 in St. Marien, Neuss (Gedenktag Maria Königin: Les.: 1 Kor 13,4-7.13 ; Ev.: Mt 22,34-40) Den richtigen Ton treffen Liebe

Mehr

Kunst & Kultur im Gwölb zu Feldpichl. Veranstaltungen

Kunst & Kultur im Gwölb zu Feldpichl. Veranstaltungen Kunst & Kultur im Gwölb zu Feldpichl Veranstaltungen 2009 Veranstaltungen 2009 8. März JAZZ-BRUNCH 26. März JUNGE KÜNSTLER im GWÖLB 24. April BEZIEHUNGSKISTE LYRA PACKT AUS 8. Mai Themenabend MÄRCHENNACHT

Mehr

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU

DIE KLEINE MEERJUNGFRAU DIE KLEINE MEERJUNGFRAU EIN MUSIKALISCHES MÄRCHEN VON HANS CHRISTIAN ANDERSEN JOHN HØYBYE HANNA PLASS SPRECHERIN MUSIKER DES SWR SYMPHONIEORCHESTERS CHRISTIAN MEISTER DIRIGENT FR 28. APRIL, 11 UHR SO 30.

Mehr

Rattenfänger-Literaturpreis Von Matthias Morgenroth

Rattenfänger-Literaturpreis Von Matthias Morgenroth 1 Rattenfänger-Literaturpreis Von Matthias Morgenroth Es ist ja eine gefährliche Stadt hier. Man weiß nie, ob man noch mit genauso vielen Kindern wieder heimkehrt, mit denen man angereist ist. Wir sind

Mehr

Mitgliederwerbung. Ideensammlung, Anregungen und Tipps für die Gewinnung neuer Sängerinnen und Sänger. Quelle: Karin Wessels Britta Adams

Mitgliederwerbung. Ideensammlung, Anregungen und Tipps für die Gewinnung neuer Sängerinnen und Sänger. Quelle: Karin Wessels Britta Adams Mitgliederwerbung Ideensammlung, Anregungen und Tipps für die Gewinnung neuer Sängerinnen und Sänger Quelle: Karin Wessels Britta Adams Du interessierst Dich für Chorgesang oder bist neu in der Stadt (zugezogen,

Mehr

Vorwort zur Anthologie

Vorwort zur Anthologie Vorwort zur Anthologie Der Täter aus Kurpfalz Manchmal ist es der Gärtner, unverhofft auch mal der Butler, und in nicht seltenen Fällen sogar der Jäger und man erinnert sich spontan an das gleichnamige

Mehr

FUCK CANCER -FESTIVAL IM 42: METALER HELFEN DER STERNENBRÜCKE

FUCK CANCER -FESTIVAL IM 42: METALER HELFEN DER STERNENBRÜCKE FUCK CANCER -FESTIVAL IM 42: METALER HELFEN DER STERNENBRÜCKE Ahrensburg (sam). Metalfans kamen im 42 gestern richtig auf ihre Kosten. Sieben Bands, eine sogar aus der Schweiz, standen ab 15 Uhr bis spät

Mehr

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur)

Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur) Jahrgang: 5 Fach: Musik Stadtteilschule Hamburg-Mitte Stand: 01/2014 Kompetenzorientiertes Fachcurriculum (didaktische Grobstruktur) Fachkompetenzen für Jahrgang 5 von JeKi / Instrumentalisten Gemeinsames

Mehr

Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen

Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen Faszinierendes Weihnachtskonzert mit strahlenden Stimmen Die Medlz begeistern mit A-Capella-Sound vom Allerfeinsten in Amorbach Amorbach. Nebel wabert im Chorraum der Amorbacher Pfarrkirche St.Gangolf,

Mehr

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag.

SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. SCHULE / KLASSEN / MUSIKPROFESSOR Gymnasium der Dominikanerinnen / Musik-Wahlpflichtfach der 6. Klassen & 7AB Klasse / Mag. Hartwig Reitmann MITGLIEDER der WIENER PHILHARMONIKER Dieter Flury / Flöte Wolfgang

Mehr

Fürstliches Ambiente für Ihre Veranstaltungen EVENTHOCHZEITRESTAURANT

Fürstliches Ambiente für Ihre Veranstaltungen EVENTHOCHZEITRESTAURANT Fürstliches Ambiente für Ihre Veranstaltungen EVENTHOCHZEITRESTAURANT Firmenevents. Für die Planung, Vorbereitung und Durchführung steht Ihnen unser professionelles Team mit Sachverstand, Kreativität und

Mehr

Jennifer Marie Kuklinski, Bochum. Voransicht. Azmari-Quartett (frühere Besetzung).

Jennifer Marie Kuklinski, Bochum. Voransicht. Azmari-Quartett (frühere Besetzung). Reihe 6 S 1 Verlauf Material Lernzirkel Streichinstrumente (Klasse 5) Jennifer Marie Kuklinski, Bochum Azmari-Quartett (frühere Besetzung). Aufbau der Geige Stimmung der leeren Saiten Experimente zur Tonerzeugung

Mehr

Veranstaltungen im Händel-Haus vom 01. September bis 15. Oktober 2011

Veranstaltungen im Händel-Haus vom 01. September bis 15. Oktober 2011 Veranstaltungen im Händel-Haus vom 01. September bis 15. Oktober 2011 September Samstag, 3. September 2011, 20 Uhr, Großer Hof Jazz-Sommer im Händel-Haus: Jazz and Soul LOW BUDGET Halle Veranstalter: Brasserie

Mehr

Pressetext: BOSSA DEL MAR

Pressetext: BOSSA DEL MAR Pressetext: BOSSA DEL MAR Musikalisch besticht das Bossa del Mar-Jazz Projekt durch moderne Rhythmik in Verbindung mit klassischer Instrumentierung. Einer spannungsvollen Mischung aus Virtuosität und Beständigkeit

Mehr

Hai & Topsy Frankl Bilder, Lieder und Geschichten. Presseinfo zur Ausstellung

Hai & Topsy Frankl Bilder, Lieder und Geschichten. Presseinfo zur Ausstellung Presseinfo zur Ausstellung Hai & Topsy Frankl Bilder, Lieder und Geschichten So 21.10. - Sa 22.12.2007 (verlängert!) Aktives Museum Spiegelgasse für Deutsch-Jüdische Geschichte in Wiesbaden e.v. Ausstellungshaus

Mehr