Herzlich Willkommen zum. Ehrenamtstreff 4 DFB- und BFV-Ehrungen im Fokus des Ehrenamtes

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Herzlich Willkommen zum. Ehrenamtstreff 4 DFB- und BFV-Ehrungen im Fokus des Ehrenamtes"

Transkript

1 Herzlich Willkommen zum DFB- und BFV-Ehrungen im Fokus des Ehrenamtes 1

2 Die wesentlichen Aufgaben eines VEAB Ergebnis: Betreuung und Beratung Information und Schulung Pflege und Gewinnung Veranstaltungen und Ehrungen Kooperation und eigene Entwicklung Kommunikation und Öffentlichkeit 2

3 DFB- und BFV-Ehrungen im Fokus des Ehrenamtes Wer kann mit was, wo, wann und wie geehrt werden? Wie soll eine Ehrung gestaltet werden? Ehrenordnung des DFB Ehrenordnung des BFV Ehrenordnung des Vereins Weitere Ehrungsmöglichkeiten 3

4 Anerkennungen und Ehrungen Danke sagen Ehrungen im Verein Ehrungen durch den KEAB Kleine Geschenke Präsente - Blumen - Konfekt Sachgeschenke - Bücher Nennung - Lokalzeitung Beitragsbefreiung Angemessene Büroausstattung Fahrt ins Grüne (Party) Finanzielle Zuwendung Aufwandsentschädigung Aus- und Fortbildungen Vereinsnadel (Bronze Silber Gold) Vereinsorden (Bronze Silber Gold) Vereinsurkunde (Treueehrung) Ehrungen durch den BFV Ehrungen durch Landessportbund Ehrungen durch Kommune Vereinswimpel (Besondere Leistungen) Ehrenteller (z. B. Mitgliedschaft) Ehrenkrug (Ehrenamtlich. Engagement) Ehrenmitgliedschaft Ehrenvorsitz DFB Sonderehrung Urkunde und Ehrenuhr Männer mindestens 15 Jahre Frauen mindestens 10 Jahre außergewöhnliche ehrenamtliche Arbeit Ehrenamtspreis DFB BFV Durch Bewerbungsschreiben mit nachweisbaren Aktivitäten Silberne/Goldene Raute Qualitätssiegel für den Verein als Auszeichnung Erfüllung von 4 Kriterien, davon müssen mind. 24 Aufgabenfelder mit Erfolg beantwortet werden 4

5 Was macht eine gute Ehrung aus? Was erwartet der BFV bei Ehrungen? z.b.:

6 Ehrungen durch: Deutscher Fußball-Bund e.v. Bayerischer Fußball-Verband e.v. Bayerischer Landes-Sportverband e.v. Kommunen und weitere Institutionen 6

7 Ehrungen durch den DFB Vereinsehrung Vereinsmitarbeiter Beantragung Jubiläum des Fußballvereins DFB-Ehrentafel mit Jahreszahl DFB -Verdienstnadel Über den KV zum Bezirk Für 25/50/75/100 Jahre Bei 100 Jahre Geldgeschenk Mindestens 25 Jahre ehrenamtliche Führungsarbeit im Verein Ehrung erfolgt über einen Mitarbeiter des Verbandes DFB-Sonderpreis Ehrenuhr und Urkunde Über den KEAB an den BEAR Männer nach mindestens 15 Jahren herausragender ehrenamtlicher Tätigkeit Frauen nach mindestens 10 Jahren herausragender ehrenamtlicher Tätigkeit DFB-Ehrenamtspreis Nach erfolgreicher Bewerbung für einen Mitarbeiter mit herausragenden ehrenamtlichen Leistungen in den zurückliegenden 3 Jahren Über den KEAB an den BEAR 7

8 Ehrungen durch den BFV Verein und Funktionäre Vereinsmitarbeiter Vereins- Jugendmitarbeiter Verdiente Persönlichkeiten Vereinsjubiläum Ehrung durch BFV Verbands-Ehrenzeichen in Silber mit Urkunde Jugend Verbands-Ehrenzeichen in Silber mit Urkunde Verbandsplakette in Silber 25/50/75 Jahre 10 Jahre Vereins-Funktionär Gebührenfrei 8 Jahre Jugendleiter oder Jugendbetreuer im Verein Große Verdienste um den Fußballsport Ehrung durch Verbands- Mitarbeiter mit großer Urkunde Verbands-Ehrenzeichen in Gold mit Urkunde Jugend Verbands-Ehrenzeichen in Gold mit Urkunde Verbandsplakette in Gold 20 Jahre Vereinsfunktionär Gebührenfrei 15 Jahre Jugendleiter oder Jugendbetreuer im Verein Fortsetzung nach Silber, für Außergewöhnliche hohe Verdienste um den Fußballsport N E U Vereinsmitglieder Verbands-Ehrenmedaille In Silber für 50 jähr. Mitgliedschaft Verbands-Ehrenzeichen in Silber mit Urkunde Verbands-Ehrenmedaille für Jugendbetreuer in Silber oder 30 jährige Funktionärstätigkeit 30 Jahre Mitgliedschaft 20 Jahre Jugendleiter oder Jugendbetreuer im Verein In Gold für Verbands Ehrenzeichen in Gold mit Urkunde Verbands-Ehrenmedaille für Jugendbetreuer in Gold 60 jährige Mitgliedschaft 40 Jahre Mitgliedschaft 25 Jahre Jugendleiter oder Jugendbetreuer im Verein oder 40 jährige Funktionärstätigkeit = Gebührenpflichtig = Gebührenfrei Über KV an den Bezirk Über KV an den Bezirk Über KJL an den Bezirk Über KV an den Bezirk 8

9 BFV- und DFB-Ehrenamtspreis Gesucht werden 24 Kreissieger aus ganz Bayern. Die Vereine melden ihre Kandidaten dem KEAB. Eine Kreisjury wählt auf der Basis vorgegebener Kriterien den Kreissieger und meldet ihn mit den entsprechenden Unterlagen dem BFV. Eine Verbandsjury wählt aus den 24 Kreissiegern die 15 Besten aus. Diese werden Mitglied des DFB-Club 100. Die drei Besten aus dieser Auswahl erhalten den BFV-Ehrenamtspreis. auf Kreisebene BEAR auf Verbandsebene Vorauswahl der Kreissieger durch Kreis-Jury an KEAB EA-Preisverleihung im November 24 DFB-Ehrenamts- Kreissieger und daraus 3 Bayerische Ehrenamtssieger Verbandsjury bestätigt Kreissieger wählt 15 Club 100 Mitglieder VEAB/Verein 3 Bayern- Ehrenamtssieger 9

10 Sonderehrung durch den Deutschen Fußball-Bund (Urkunde und Uhr) Bedingungen zur Verleihung Männer nach mindestens 15 Jahren herausragender ehrenamtlicher Tätigkeit Frauen nach mindestens zehn Jahren herausragender ehrenamtlicher Tätigkeit im Verein Schriftlicher Antrag mit Angabe der Tätigkeit, Geburtsdatum, Vorname, Name, PLZ Wohnort, Straße, Telefon, Mail. Angabe der bisherigen Ehrungen des Bayerischen Fußball- Verbands. Der Antrag muss beim KEAB eingereicht werden. Werden mehr als zur Verfügung stehende Uhren beantragt, entscheidet die Kreisjury. 10

11 Grundsätze zu guten Ehrungen Eine Ehrung im Sport ist die Anerkennung einer bestimmten Leistung. Nachdem der Sport auf zwei Säulen aufgebaut ist, Sport als Ziel und Gemeinschaft als Form, muss auch beiden Bereichen Anerkennung gegeben werden. In der Gemeinschaft erfährt sich jeder Einzelne als Teil des Ganzen. Er erlebt Zugehörigkeit. Es ist ihm eine Ehre, dazuzugehören. Eine Ehrung kann deshalb auch zum Ausdruck bringen: Wie gut, dass es dich gibt! Dafür braucht man keine messbare Leistung. Es reicht ein Anlass, um das Selbstverständliche zu bezeugen. Wer bestimmt, dass geehrt wird? DFB- und BFV-Ehrungen sind in der Ehrenordnung des BFV festgelegt. Der Ehrenamtspreis des DFB und BFV und die Sonderehrung Urkunde/Uhr werden in enger Zusammenarbeit von Verein (Vorstand/VEAB) und Verband (KV/KEAB) verliehen. 11

12 Voraussetzungen für Ehrungen Gründe für eine leistungsgerechte Ehrung und Anerkennung können sein: - die Mitarbeit im Vorstand, in einer Abteilung, in Gremien etc. - die Mitarbeit in einem Projekt - die Bereitschaft, sich für kleine Dienste zur Verfügung zu stellen - Engagement, das den Zusammenhalt des Vereins gefestigt hat - Einsatz, der das Ansehen des Vereins verbessert hat - sportliche Leistungen Anlässe für Ehrungen ohne aktuellen Leistungsbezug: - eine langjährige Mitgliedschaft - der Geburtstag auch der jungen Mitglieder - Höhepunkte im Leben, die Hochzeit, die Kindergeburt, Eintritt ins Rentenalter - selbst auch der Austritt aus dem Verein weil das Mitglied eine Zeit lang im Verein ehrenamtlich mitgewirkt hat. 12

13 Checkliste zu Ehrungen Organisation von Ehrungen Ermittlung wer- wann- wo und mit was geehrt werden soll? Beantragung der Ehrungsunterlagen (Auszeichnungen Urkunden) Auswahl des Ehrungsortes und des Ehrungslokals sowie des Ehrungstermins Meldung des Ehrungstermins an den Fachverband/Kreisvorsitzenden Erstellen eines Zeitplanes (Ablauforganisation) und des Programms Absprache mit den Vereinsverantwortlichen über Ausstattung des Lokals Festlegung über den/die Laudator/in Einladung an die zu Ehrenden Vereinsvorstand Prominenz Gäste Verbandsvertreter - Presse und Festlaudator/in Nachbearbeitung Erstellen eines Ehrungsprotokolls 13

14 P a u s e! 14

15 Themen zur gemeinsamen Aussprache - Erfahrungswerte Beispiele wie im Verein die Anerkennungs-Kultur gepflegt wird? Beispiele wie im Verein Ehrungen ermittelt, vorbereitet und durchgeführt werden? Welche Ehrungsmöglichkeiten hat der VEAB? Warum ehren wir? 15

16 Wir bedanken uns für die Teilnahme am und wünschen Ihnen einen guten Nachhauseweg! 16

Herzlich Willkommen zum. Ehrenamtstreff 1. Mitarbeiterpflege Danken und Ehren. Ehrenamt macht die eigene Person stark! Ehrenamt macht Spaß!

Herzlich Willkommen zum. Ehrenamtstreff 1. Mitarbeiterpflege Danken und Ehren. Ehrenamt macht die eigene Person stark! Ehrenamt macht Spaß! Herzlich Willkommen zum Mitarbeiterpflege Danken und Ehren Ehrenamt macht die eigene Person stark! Ehrenamt macht Spaß! Mitarbeit im Verein ist kein Opfer! Mitarbeit muss Gewinn und Nutzen bringen! 1 Ehrenamtstreff-Themen

Mehr

Herzliches Grüß Gott zur Schulung zum (VEAB)

Herzliches Grüß Gott zur Schulung zum (VEAB) Herzliches Grüß Gott zur Schulung zum Vereinsehrenamtsbeauftragten (VEAB) Tu was du kannst, mit dem was du hast, und dort wo du bist. Theodore Roosevelt 1 Ziele der Schulungslehrgänge für VEAB Bedeutung

Mehr

II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff A Danken und Ehren

II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff A Danken und Ehren II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff A Danken und Ehren 1 Besondere Würdigung der Ehrenamtlichen Danke sagen im Verein Ehrungen durch den KEAB Ehrungen im Verein durch den Vorstand/VEAB 2 Voraussetzungen

Mehr

Sportverein 1925 e.v Sulzbach a. Main

Sportverein 1925 e.v Sulzbach a. Main Sportverein 1925 e.v. 63834 Sulzbach a. Main E h r e n o r d n u n g Gemäß 14 der neuen Satzung des Sportverein 1925 e.v. Sulzbach a. Main vom 31.08.2007 gibt sich der Verein eine Ehrenordnung. Laut Beschluss

Mehr

Ehrungsordnung des. TSV ALTHAUSEN-NEUNKIRCHEN 1960 e.v.

Ehrungsordnung des. TSV ALTHAUSEN-NEUNKIRCHEN 1960 e.v. Ehrungsordnung des TSV ALTHAUSEN-NEUNKIRCHEN 1960 e.v. Der TSV Althausen-Neunkirchen 1960 e.v. würdigt die Verdienste um den Verein durch folgende Ehrungen und Anerkennungen: Abschnitt A Allgemeines 1.

Mehr

Ehrungs- und Auszeichnungsordnung des Fußballverbandes Oberlausitz e.v.

Ehrungs- und Auszeichnungsordnung des Fußballverbandes Oberlausitz e.v. Ehrungs- und Auszeichnungsordnung des Fußballverbandes Oberlausitz e.v. Stand 28.6.2014 1 Inhaltsverzeichnis Seite 1 Allgemeines 3 2 Ernennung 3 3 Auszeichnungen 3 4 Verdienstnadel, Verdienstpreis, Ehrenurkunde

Mehr

Vereinsmitarbeiter im FLVW

Vereinsmitarbeiter im FLVW Ehrungen für Vereinsmitarbeiter im FLVW eine Handlungshilfe 2 Ehrungen im FLVW Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Seite 2 Vorwort Seite 3 WFLV-Jugendleiterehrenzeichen in Silber Seite 4 WFLV-Jugendleiterehrenzeichen

Mehr

Ehrungen für Vereinsmitarbeiter im FLVW - eine Handlungshilfe

Ehrungen für Vereinsmitarbeiter im FLVW - eine Handlungshilfe Ehrungen für Vereinsmitarbeiter im FLVW - eine Handlungshilfe Stand: 23.10.2009 Der FLVW bedankt sich beim FLVW-Kreis Dortmund, namentlich bei dem Vorsitzenden des Qualifizierungsausschusses, Jürgen Oelker,

Mehr

E h r e n o r d n u n g. des Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK)

E h r e n o r d n u n g. des Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) E h r e n o r d n u n g des Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) 1 Grundsatz Der BDK verleiht nach Maßgabe dieser Ehrenordnung Auszeichnungen an seine Mitglieder und an Nichtmitglieder. 2 Auszeichnungen

Mehr

Ehrenordnung des Bayerischen Landes-Sportverbandes

Ehrenordnung des Bayerischen Landes-Sportverbandes Ehrenordnung des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) Gemäß 29 Abs. 1 der Satzung hat der Verbandsausschuss am 18. Oktober 1980 - zuletzt geändert durch Beschluss vom 9. Mai 2015 - folgende EHRENORDNUNG

Mehr

Bezirksfeuerwehrverband Hessen-Darmstadt. -Ehrenordnung-

Bezirksfeuerwehrverband Hessen-Darmstadt. -Ehrenordnung- Bezirksfeuerwehrverband Hessen-Darmstadt -Ehrenordnung- LK Gießen LK Vogelsberg Wetteraukreis LK Offenbach Stadt Darmstadt Stadt Offenbach LK Groß-Gerau LK Darmstadt- Dieburg LK Bergstraße Odenwaldkreis

Mehr

Südbadischer Tischtennis -Verband e.v. EHRENORDNUNG. Inhaltsverzeichnis:

Südbadischer Tischtennis -Verband e.v. EHRENORDNUNG. Inhaltsverzeichnis: Südbadischer Tischtennis -Verband e.v. EHRENORDNUNG Inhaltsverzeichnis: 1 Allgemeines 2 2 Ehrungsmöglichkeiten 2 3 Verleihung der Spielernadel 2 4 Verleihung der Ehrenurkunde 2 5 Verleihung der Ehrennadel

Mehr

Ehrungsordnung. Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.v. 2 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft von aktiven Musikern

Ehrungsordnung. Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.v. 2 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft von aktiven Musikern Ehrungsordnung Musikverein Lyra 1897 Eltingen e.v. Inhaltsverzeichnis 1 Vorbemerkungen 2 Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft von aktiven Musikern 3 Ehrungen für langjährige aktive Tätigkeit in Vereinsfunktionen

Mehr

Ehrenordnung Gültig ab 01.01.2004 - Stand 06.07.2013 - Beschlossen in der Delegiertenversammlung 06.07.2013

Ehrenordnung Gültig ab 01.01.2004 - Stand 06.07.2013 - Beschlossen in der Delegiertenversammlung 06.07.2013 Ehrenordnung Gültig ab 01.01.2004 - Stand 06.07.2013 - Beschlossen in der Delegiertenversammlung 06.07.2013 A Der Industriemeisterverband kann folgende Personen, Organisationen und Institutionen ehren:

Mehr

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995 Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995 Aufgrund Art. 23 Satz 1 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) erläßt die Stadt Buchloe folgende

Mehr

GEMEINDE FREUDENTAL - ORTSRECHT - Az: EHRENORDNUNG. vom in Kraft seit

GEMEINDE FREUDENTAL - ORTSRECHT - Az: EHRENORDNUNG. vom in Kraft seit GEMEINDE FREUDENTAL - ORTSRECHT - Az: 021.43 EHRENORDNUNG vom 03.07.2007 in Kraft seit 25.07.2007 geändert am: 15.05.2013 in Kraft seit: 01.01.2013 geändert am: 17.02.2016 in Kraft seit: 01.03.2016 2 Gemeinde

Mehr

Ehrenordnung der Gemeinde Billigheim

Ehrenordnung der Gemeinde Billigheim Gemeinde 74842 Billigheim Ehrenordnung der Gemeinde Billigheim Die nachstehenden Richtlinien für Ehrungen von Jubilaren, verdienter Bürger und Personen im öffentlichen Dienst wurden aufgestellt durch Beschluss

Mehr

Repräsentationshandbuch der Stadt Schwerte

Repräsentationshandbuch der Stadt Schwerte Repräsentationshandbuch der Stadt Schwerte 1. Jubiläen, Auszeichnungen und Ehrungen...- 2-1.1. Jubiläen von Bürgerinnen und Bürgern...- 2-1.2. Ratsmitglieder...- 2-1.3. Ausgeschiedene Ratsmitglieder...-

Mehr

Ehrenordnung des Badischen Tischtennis- Verbandes

Ehrenordnung des Badischen Tischtennis- Verbandes Ehrenordnung des Badischen Tischtennis- Verbandes Entsprechend 25 der Satzung des BTTV regelt die Ehrenordnung die Voraussetzungen für Ehrungen durch den Verband, die näheren Ausführungsbestimmungen und

Mehr

Ehrenordnung für die Ehrung von Personen durch den Markt Hösbach vom

Ehrenordnung für die Ehrung von Personen durch den Markt Hösbach vom Ehrenordnung für die Ehrung von Personen durch den Markt Hösbach vom 01.12.2009 I. Allgemeines II. Ehrenzeichen und Präsente III. Ehrungsberechtigte und Ehrungen 1 I. Allgemeines Aufgrund des Beschlusses

Mehr

Ordnung über Ehrungen durch die Landeshauptstadt Wiesbaden (Ehrungsordnung)

Ordnung über Ehrungen durch die Landeshauptstadt Wiesbaden (Ehrungsordnung) Ordnung über Ehrungen durch die Landeshauptstadt Wiesbaden (Ehrungsordnung) (in der Fassung des Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom 19. Mai 1993 (Beschluss Nr. 85) mit späteren Änderungen zuletzt

Mehr

Stadt Bad Dürrheim. Änderung der RICHTLINIEN über die Ehrungen der Stadt Bad Dürrheim. Art. I. Ehrung von Alters- und Ehejubilaren

Stadt Bad Dürrheim. Änderung der RICHTLINIEN über die Ehrungen der Stadt Bad Dürrheim. Art. I. Ehrung von Alters- und Ehejubilaren Stadt Bad Dürrheim Änderung der RICHTLINIEN über die Ehrungen der Stadt Bad Dürrheim Art. I 1. 8 Abs. 1 und Abs. 2 werden wie folgt geändert: Ehrung von Alters- und Ehejubilaren (1) Als Altersjubiläum

Mehr

Richtlinien über die Ehrungen und Würdigungen in der Gemeinde Dauchingen

Richtlinien über die Ehrungen und Würdigungen in der Gemeinde Dauchingen 1 Gemeinde Dauchingen Schwarzwald-Baar-Kreis Richtlinien über die Ehrungen und Würdigungen in der Gemeinde Dauchingen 1 Ehrenbürgerrecht (1) Persönlichkeiten, die sich um die Gemeinde Dauchingen besonders

Mehr

R I C H T L I N I E N

R I C H T L I N I E N R I C H T L I N I E N über Ehrungen der Gemeinde Brigachtal Inhaltsübersicht: I. Verleihung der Ehrenbürgerschaft 5. Gedenken an verstorbene Ehrenbürger II. Verleihung der Ehrenmedaille der Gemeinde III.

Mehr

E H R U N G S O R D N U N G. des. Turn- und Sportvereins Braunshardt 1889 e.v. Einleitung

E H R U N G S O R D N U N G. des. Turn- und Sportvereins Braunshardt 1889 e.v. Einleitung E H R U N G S O R D N U N G des Turn- und Sportvereins Braunshardt 1889 e.v. Einleitung Nach 13, Ziffer 1 bis 4, der Vereinssatzung hat der Vorstand die Möglichkeit, für langjährige Mitglieder oder solche,

Mehr

Richtlinien über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten in Malsch

Richtlinien über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten in Malsch Richtlinien über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten in Malsch Präambel Mit den nachfolgenden Richtlinien unterstreicht die Gemeinde Malsch den Stellenwert des Ehrenamtes und des bürgerschaftlichen

Mehr

Ehrenordnung. 2 Ehrungen für Freunde, Förderer und Nichtmitgliedern 4. 3 Vorgehen bei feierlichen Anlässen mit Einladung bzw.

Ehrenordnung. 2 Ehrungen für Freunde, Förderer und Nichtmitgliedern 4. 3 Vorgehen bei feierlichen Anlässen mit Einladung bzw. Ehrenordnung 1 Ehrungen von Mitgliedern und Mitarbeitern 2 2 Ehrungen für Freunde, Förderer und Nichtmitgliedern 4 3 Vorgehen bei feierlichen Anlässen mit Einladung bzw. Trauerfällen 4 4 Vorgehen bei feierlichen

Mehr

Ehrungsordnung der Gemeinde Ottrau

Ehrungsordnung der Gemeinde Ottrau Ehrungsordnung Aufgrund der 5, 28 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung vom 01. April 1993 (GVBI. I 1992 S.534) in der Fassung vom 17. Dezember 1998 (GVBI. I S. 562) hat die Gemeindevertretung am 27.08.1999

Mehr

Kreisfeuerwehrverband Rhein-Neckar-Kreis e.v. Rhein-Neckar-Kreis Landratsamt. 4 Ehrungen der Jugendfeuerwehr

Kreisfeuerwehrverband Rhein-Neckar-Kreis e.v. Rhein-Neckar-Kreis Landratsamt. 4 Ehrungen der Jugendfeuerwehr 4 Ehrungen der Jugendfeuerwehr 4.1 Vorwort: Zur Erleichterung des Antragsverfahrens wurde auf Grundlage der gültigen Ehrungsrichtlinien der Deutschen Jugendfeuerwehr, der Jugendfeuerwehr Baden- Württemberg

Mehr

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995 Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Buchloe (Ehrungssatzung) vom 01. März 1995 Aufgrund Art. 23 Satz 1 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) erlässt die Stadt Buchloe folgende

Mehr

Fußballverband Niederrhein e.v. Kreis 4 Mönchengladbach-Viersen Ehrenamt

Fußballverband Niederrhein e.v. Kreis 4 Mönchengladbach-Viersen Ehrenamt Fußballverband Niederrhein e.v. Kreis 4 Mönchengladbach-Viersen Ehrenamt FVN Kreis Mönchengladbach Viersen F.-J. Vos Lüpertzender Str. 1, An die Ihr Ansprechpartner: Fußballvereine Franz-Josef Vos im Kreis

Mehr

Ortsrecht Gemeinde Weingarten (Baden) A 5. Richtlinien. über Ehrungen durch die Gemeinde Weingarten (Baden) - Ehrenordnung - vom 23.

Ortsrecht Gemeinde Weingarten (Baden) A 5. Richtlinien. über Ehrungen durch die Gemeinde Weingarten (Baden) - Ehrenordnung - vom 23. Ortsrecht Gemeinde Weingarten (Baden) A 5 Gemeinde Weingarten (Baden) Landkreis Karlsruhe Richtlinien über Ehrungen durch die Gemeinde Weingarten (Baden) - Ehrenordnung - vom 23. September 2002 Beschluss

Mehr

Satzung über die Ehrung verdienter Personen vom 19.06.2008

Satzung über die Ehrung verdienter Personen vom 19.06.2008 Satzung über die Ehrung verdienter Personen vom 19.06.2008 Der Stadtrat der Stadt Alzey hat in öffentlicher Sitzung am 16.06.2008 aufgrund des 24 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz in der Fassung

Mehr

Ehrungsrichtlinie des Westfälischen Schützenbundes e. V.

Ehrungsrichtlinie des Westfälischen Schützenbundes e. V. Ehrungsrichtlinie des Westfälischen Schützenbundes e. V. Um seinen Mitgliedern und Gliederungen die Möglichkeit zu geben, verdiente Personen zu ehren, hat der Westfälische Schützenbund (WSB) Auszeichnungen

Mehr

Bei der Beantragung von Ehrungen der Deutschen Jugendfeuerwehr ist vorab zu prüfen, welche Ehrungen der JF NRW bereits verliehen wurden.

Bei der Beantragung von Ehrungen der Deutschen Jugendfeuerwehr ist vorab zu prüfen, welche Ehrungen der JF NRW bereits verliehen wurden. Ehrungsrichtlinien Präambel Die Florianmedaille und die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Nordrhein-Westfalen im Verband der Feuerwehren in NRW e. V. (JF NRW) sind Auszeichnungen, die auf Vorschlag für Verdienste

Mehr

Satzung zur Ehrenordnung der Stadt Waltershausen

Satzung zur Ehrenordnung der Stadt Waltershausen 1 Satzung zur Ehrenordnung der Stadt Waltershausen Aufgrund des 19 Absatz (1) der Thüringer Gemeinde- und Landkreisordnung (Thüringer Kommunalordnung - ThürKO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 28.Januar

Mehr

Ehrungsrichtlinien vom

Ehrungsrichtlinien vom Ehrungsrichtlinien vom 01.01.2012 Gliederung Abschnitt 1 Allgemeine Grundsätze Abschnitt 2 Auszeichnungen für Leistungen bei Wettbewerben 2.1. Sportliche Wettbewerbe 2.2. Sonstige Wettbewerbe Abschnitt

Mehr

Feuerwehrehrenzeichen Übersicht

Feuerwehrehrenzeichen Übersicht Feuerwehrehrenzeichen Übersicht Feuerwehrehrenzeichen haben eine lange Tradition und werden für hervorragende Dienste in der Feuerwehr und für die Förderung des Feuerwehrwesens verliehen. Die unter-schiedlichen

Mehr

S A T Z U N G. über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Stadtbergen

S A T Z U N G. über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Stadtbergen Die Stadt Stadtbergen erlässt aufgrund Art. 23 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern (GO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22.08.1998 (GVBl S. 796) folgende Satzung: S A T Z U N G über Ehrungen

Mehr

R I C H T L I N I E Die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Sachsen-Anhalt kann verliehen werden:

R I C H T L I N I E Die Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Sachsen-Anhalt kann verliehen werden: R I C H T L I N I E F Ü R D I E B E A N T R A G U N G U N D V E R L E I H U N G D E R E H R E N N A D E L D E R JU G E N D F E U E R W E H R S A C H S E N - A N H A L T 1. Grundlagen 1.1. Für besondere

Mehr

2.3.2 Genehmigende Stelle ist der Landesjugendfeuerwehrwart oder im Verhinderungsfall einer seiner Stellvertreter.

2.3.2 Genehmigende Stelle ist der Landesjugendfeuerwehrwart oder im Verhinderungsfall einer seiner Stellvertreter. 1. GRUNDLAGEN Richtlinien über die Verleihung des Ehrenzeichens der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Aufgrund der verschiedenen Verleihungsstufen muss zwischen zwei

Mehr

Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen

Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen Gemeinde Reichartshausen 74934 Reichartshausen Rhein-Neckar-Kreis Ehrenordnung der Gemeinde Reichartshausen Präambel Gemeinderat und Verwaltung der Gemeinde Reichartshausen sind sich ihrer Verpflichtung

Mehr

Ehrungsordnung. für den. Schützenkreis Hohenstaufen im Württ. Schützenverband 1850 e.v.

Ehrungsordnung. für den. Schützenkreis Hohenstaufen im Württ. Schützenverband 1850 e.v. Ehrungsordnung für den Schützenkreis Hohenstaufen im Württ. Schützenverband 1850 e.v. Ehrungsordnung für den Schützenkreis Hohenstaufen im Württ. Schützenverband 1850 e.v. 1 1. Natürliche und juristische

Mehr

Ehren- und Kondolenzordnung

Ehren- und Kondolenzordnung Beschluß des Vorstandes vom 26. März 2014 Ehrungen für Vorstandsarbeit - durch Feuerwehrverband 20 Jahre Arbeit im Vorstand silberne Ehrennadel 30 Jahre Arbeit im Vorstand goldene Ehrennadel Ehrungen für

Mehr

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe e.v.

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe e.v. Ehrenordnung (Bearbeitungsstand 21.09.2011) Zusatz: Diese Ehrenordnung wird durch die Ehrungen der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt! Kreisfeuerwehrverband Landkreis

Mehr

Satzung. Der Verein setzt sich zusammen aus aktiven, passiven (jeweils ab 18 Jahren) und jugendlichen (bis 18 Jahre) Mitgliedern.

Satzung. Der Verein setzt sich zusammen aus aktiven, passiven (jeweils ab 18 Jahren) und jugendlichen (bis 18 Jahre) Mitgliedern. Satzung 1 Name und Sitz Der Verein führt den Namen Tennisclub Saar-Pfalz Einöd e. V. Der Verein hat seinen Sitz in Homburg. Der Verein ist ins Vereinsregister eingetragen. Der Verein gehört dem Saarländischen

Mehr

Ehrungsordnung der Kgl. priv. Schützengesellschaft 1672 und Wörnitztaler Harburg/Schwaben

Ehrungsordnung der Kgl. priv. Schützengesellschaft 1672 und Wörnitztaler Harburg/Schwaben Ehrungsordnung der Kgl. priv. Schützengesellschaft 1672 und Wörnitztaler Harburg/Schwaben Erstgenehmigung durch die Generalversammlung März 2005 Stand März 2014 Inhalt 1. Ehrungsübersicht 2. Voraussetzungen

Mehr

Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel

Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel BÜRGERMEISTERAMT HELMSTADT-BARGEN Rhein-Neckar-Kreis Ehrenordnung der Gemeinde Helmstadt-Bargen Präambel Gemeinderat und Verwaltung der Gemeinde Helmstadt-Bargen sind sich ihrer Verpflichtung bewusst,

Mehr

Auszeichnungsordnung des Österreichischen Imkerbundes

Auszeichnungsordnung des Österreichischen Imkerbundes Auszeichnungsordnung des Österreichischen Imkerbundes 2 0 0 8 Die Mitgliederversammlung des Österreichischen Imkerbundes beschließt folgende Neufassung seiner Auszeichnungsordnung: Abschnitt I: Auszeichnungen

Mehr

Handbuch. Ehrenordnung. Wehlistraße 29/Stiege 1/TOP 111 1200 Wien. Telefon: 01 / 332 48 48 Fax: 01 / 332 48 48 48

Handbuch. Ehrenordnung. Wehlistraße 29/Stiege 1/TOP 111 1200 Wien. Telefon: 01 / 332 48 48 Fax: 01 / 332 48 48 48 Wehlistraße 29/Stiege 1/TOP 111 1200 Wien Telefon: 01 / 332 48 48 Fax: 01 / 332 48 48 48 E -Mail: office@oejv.com Homepage : www.oejv.com Inhaltsverzeichnis I. Ehrenpräsidentschaft II. Ehrenmitgliedschaft

Mehr

KS 15 - Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer. KS 15 Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer 2

KS 15 - Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer. KS 15 Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer 2 1 KS 15 - Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer KS 15 Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer 2 Alle Jahre wieder KS 15 Wie gewinne ich Kinder- und Jugendtrainer 3 Inhalte der Schulung KS 15 Wie

Mehr

Fußballclub Ostrach 1919 e.v.

Fußballclub Ostrach 1919 e.v. Fußballclub Ostrach 1919 e.v. - S a t z u n g Verabschiedet und von der Mitgliederversammlung bestätigt am 30.3.2012 Seite 1 von 7 1 Name, Sitz und Zweck des Vereins Der Verein führt den Namen Fußballclub

Mehr

- vom 14. November

- vom 14. November Verwaltungsvorschrift des Ministeriums des Innern zur Durchführung des Gesetzes über die Stiftung eines Feuerwehr- Ehrenzeichens sowie des Gesetzes über die Verleihung einer Medaille für Treue Dienste

Mehr

DEUTSCHER SCHÜTZENBUND E. V. EHRUNGSORDNUNG. DEUTSCHER SCHÜTZENBUND e. V. * Lahnstraße 120 * Wiesbaden

DEUTSCHER SCHÜTZENBUND E. V. EHRUNGSORDNUNG. DEUTSCHER SCHÜTZENBUND e. V. * Lahnstraße 120 * Wiesbaden DEUTSCHER SCHÜTZENBUND E. V. EHRUNGSORDNUNG 2003 Ehrungsordnung des Deutschen Schützenbundes e. V. Neufassung vom 02.05.2003 in Maastricht I. Zuständigkeit Zuständig für Ehrungen durch den Deutschen Schützenbund

Mehr

Ordnungen der Deutschen Jugend - Brassband Lübeck e. V. von 1949

Ordnungen der Deutschen Jugend - Brassband Lübeck e. V. von 1949 Ordnungen der Deutschen Jugend - Brassband Lübeck e. V. von 1949 Beitrags- und Sicherheitsleistungsordnung 1. Grundsatz: Diese Beitragsordnung ist nicht Bestandteil der Satzung, sie regelt die Beitragsverpflichtung

Mehr

Richtlinien über Ehrungen durch die Gemeinde Tuningen

Richtlinien über Ehrungen durch die Gemeinde Tuningen Gemeinde Tuningen Landkreis Schwarzwald-Baar Richtlinien über Ehrungen durch die Gemeinde Tuningen 1 Ehrenbürgerrecht 1. Persönlichkeiten, die sich um die Gemeinde besonders verdient gemacht haben, kann

Mehr

Grußwort/Festrede des Bürgermeisters anlässlich des Ehrenabends der Freiwilligen Feuerwehr Oberpleichfeld am

Grußwort/Festrede des Bürgermeisters anlässlich des Ehrenabends der Freiwilligen Feuerwehr Oberpleichfeld am Grußwort/Festrede des Bürgermeisters anlässlich des Ehrenabends der Freiwilligen Feuerwehr Oberpleichfeld am 31.03.2012 im Pfarrheim: Liebe Feuerwehrfamilie, liebe Feuerwehrjugend und Ehrendamen, werte

Mehr

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Kirchenlamitz (Ehrensatzung)

Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Kirchenlamitz (Ehrensatzung) Satzung über Ehrungen und Auszeichnungen der Stadt Kirchenlamitz (Ehrensatzung) Die Stadt Kirchenlamitz erlässt aufgrund des Art. 23 der Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern folgende Satzung über Ehrungen

Mehr

Datum Veranstaltung Austragungsort

Datum Veranstaltung Austragungsort Amtliches 05/2012 Terminkalender überregional Datum Veranstaltung Austragungsort April 2012 14./15.04. DTTB Deutschland-Pokal Jugend Hanau / Bezirk Mitte 14./15.04. DTTB Deutschland-Pokal Schülerinnen

Mehr

Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe. Ehrenordnung. Stand: Seite 1. Ehrenordnung der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe

Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe. Ehrenordnung. Stand: Seite 1. Ehrenordnung der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe Ehrenordnung Stand: 26.10.2011 Ehrenordnung der Jugendfeuerwehr Landkreis Karlsruhe Seite 1 Inhaltsverzeichnis : Deckblatt 1 Inhaltsverzeichnis 2 Vorwort 3 Ehrungen:

Mehr

a) Sport und Spiel b) die sportliche Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Jugendpflege

a) Sport und Spiel b) die sportliche Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Jugendpflege 2 Zweck und Gemeinnützigkeit 1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabenordnung. 2. Der Satzungszweck wird insbesondere

Mehr

Bayerischer Fußball- Verband e.v. Kommission - Ehrenamt STELLENBESCHREIBUNG VEREINSEHRENAMTSBEAUFTRAGTE/R (VEAB)

Bayerischer Fußball- Verband e.v. Kommission - Ehrenamt STELLENBESCHREIBUNG VEREINSEHRENAMTSBEAUFTRAGTE/R (VEAB) Bayerischer Fußball- Verband e.v. Kommission - Ehrenamt STELLENBESCHREIBUNG VEREINSEHRENAMTSBEAUFTRAGTE/R (VEAB) FORMELLER TEIL 1. Schaffung der Stelle 1.2 Installation Wahl der Person oder Berufung durch

Mehr

II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff B Organisation im Verein

II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff B Organisation im Verein II. Wir stärken das Ehrenamt Ehrenamtstreff B Organisation im Verein 1 Möglichkeiten der Vereinsorganisation und ihre Darstellung im Organigramm Wer tut Was mit Wem Wie und Wann 2 1. Vorstand 2. Vorstand

Mehr

Verleihung von Auszeichnungen durch den SSW

Verleihung von Auszeichnungen durch den SSW Sekretariat SSW, Postfach 87, CH-7324 Vilters Tel. 081 / 723 21 22 / Mail: info@ssw.ch Internet: www.ssw.ch Reglement 10.01 Art. 01 Zielsetzung Die Auszeichnungen des SSW sollen Ansporn bieten für einen

Mehr

Engagiert in. Das Ehrenamts-Diplom des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Eine Handreichung. für Trägerorganisationen / Städte und Gemeinden

Engagiert in. Das Ehrenamts-Diplom des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Eine Handreichung. für Trägerorganisationen / Städte und Gemeinden 1 Das Ehrenamts-Diplom des Landes Mecklenburg-Vorpommern Eine Handreichung für Trägerorganisationen / Städte und Gemeinden Stand: 1. Januar 2012 2 Inhaltsverzeichnis 1. Wozu dient das Ehrenamts-Diplom

Mehr

5 Satzung über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten

5 Satzung über die Ehrung verdienter Persönlichkeiten Satzung über die Ehrung und über die Würdigung hervorragender Leistungen auf dem Gebiete des Sportes der Stadt Herborn im Lahn-Dill-Kreis Aufgrund der 5 Abs. 1 Satz 1, 28, 51 Nr.3, Nr.6 der Hessischen

Mehr

der Interessengemeinschaft Laufen 1983 Reutlingen e. V.

der Interessengemeinschaft Laufen 1983 Reutlingen e. V. Satzung der Interessengemeinschaft Laufen 1983 Reutlingen e. V. Satzung der Interessengemeinschaft Laufen 1983 Reutlingen e. V. 1 1. Der Verein führt den Namen Interessen-Gemeinschaft Laufen 1983 Reutlingen

Mehr

NEWSLETTER NR. 02/2016

NEWSLETTER NR. 02/2016 NFV - Kommission Ehrenamt NEWSLETTER NR. 02/2016 29.07.2016 1 Sehr verehrte Mitstreiter für das Ehrenamt, liebe Kreisehrenamtsbeauftragte, liebe Vereinsehrenamtsbeauftragte, Interessantes, Wissenswertes,

Mehr

Mehrere Ämter werden zusammen gewertet, mindestens eines davon muss in Immenstaad ausgeübt worden sein

Mehrere Ämter werden zusammen gewertet, mindestens eines davon muss in Immenstaad ausgeübt worden sein RICHTLINIEN DER GEMEINDE IMMENSTAAD ZUR WÜRDIGUNG DES EHRENAMTLICHEN BÜRGERSCHAFTLICHEN ENGAGEMENTS UND BESONDERER LEISTUNGEN IMMENSTAADER BÜRGERINNEN UND BÜRGER 1. Jugendliche im Ehrenamt Zur Förderung

Mehr

Verwaltungsvorschrift

Verwaltungsvorschrift Verwaltungsvorschrift des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Stiftung eines Feuerwehr- und Helfer-Ehrenzeichens (VwV Feuerwehr-Helfer-Ehrenzeichen VwV Fw-HEZ) Vom 8. April 2014 I. Stiftungszweck

Mehr

Ausführungsbestimmungen zur Ehrungsordnung des DTB. Ehrungsordnung des Deutschen Turner - Bundes

Ausführungsbestimmungen zur Ehrungsordnung des DTB. Ehrungsordnung des Deutschen Turner - Bundes des Deutschen Turner - Bundes Beschlossen jeweils vom Hauptausschuss des DTB, Erstfassung am 17.11.2000 in Leipzig, ergänzt am 19.11.2004 in Berlin, am 17.11.2006 in Kassel und am 24.11.2007 in Frankfurt

Mehr

Ehrungsordnung. Ehrungsordnung des DCV (Auszug)

Ehrungsordnung. Ehrungsordnung des DCV (Auszug) Ehrungsordnung Diese Ordnung regelt die Ehrung langjährigen Wirkens als Chorsänger oder Chorleiter sowie herausragender ehrenamtlicher Arbeit im Mitgliedsbereich des Sächsischen Chorverbandes e.v. Weiterhin

Mehr

6020 Innsbruck, Neues Landhaus, Brixnerstraße 2/I, Tel /

6020 Innsbruck, Neues Landhaus, Brixnerstraße 2/I, Tel / 13 B u n d d e r T i r o l e r S c h ü t z e n k o m p a n i e n 6020 Innsbruck, Neues Landhaus, Brixnerstraße 2/I, Tel. 0512 / 56 66 10 Richtlinien für die Vergabe von Langjährigkeits- und Verdienstmedaillen

Mehr

Ehrungsordnung des Deutschen Turner - Bundes. Ausführungsbestimmungen zur Ehrungsordnung des DTB. Beschlossen Hauptausschuß

Ehrungsordnung des Deutschen Turner - Bundes. Ausführungsbestimmungen zur Ehrungsordnung des DTB. Beschlossen Hauptausschuß des Deutschen Turner - Bundes Ausführungsbestimmungen zur des DTB Beschlossen Hauptausschuß 17.11.2000 Leipzig Präambel Der Deutsche Turner - Bund (DTB) würdigt Verdienste um das Deutsche Turnen durch

Mehr

Präsident der Bayerischen Landesärztekammer

Präsident der Bayerischen Landesärztekammer Grußwort Dr. Hartmut Stöckle 80 Jahre von Dr. Max Kaplan, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer am 11. Februar 2013 in München Es gilt das gesprochene Wort! Lieber Hartmut, liebe Frau Stöckle, lieber

Mehr

Jugend - Ehrenamt wird anerkannt. Logbuch

Jugend - Ehrenamt wird anerkannt. Logbuch Jugend - Ehrenamt wird anerkannt Logbuch Was ist Jugend - Ehrenamt wird anerkannt? Die Initiative Jugend - Ehrenamt wird anerkannt ist ein Projekt zur öffentlichen Anerkennung und Würdigung deines ehrenamtlichen

Mehr

Österreichische Trachtenjugend

Österreichische Trachtenjugend Vereinsdatenbank der österreichischen Trachtenjugend Diese Unterlage sollte eine Unterstützung für den ersten Einstieg sein. Erklärt wird die Bearbeitung der Vereinsdaten und der Daten der einzelnen Mitglieder.

Mehr

Richtlinien für die Sportlerehrung der Stadt Schorndorf

Richtlinien für die Sportlerehrung der Stadt Schorndorf Präambel Die Entwicklung der heutigen Gesellschaft wird im Wesentlichen auch vom Sport mitgeprägt und mitbestimmt. Sport ist eine sinnvolle und wertvolle Freizeitgestaltung, ohne die unsere hochentwickelte

Mehr

1. Sportclub Gröbenzell e.v.

1. Sportclub Gröbenzell e.v. 1. Sportclub Gröbenzell e.v. Inklusions-Fußballmannschaft Fußball trotz(t) Behinderung Fußballtraining und -spiel für Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap Inklusionsmannschaft der Abteilung Fußball

Mehr

Bestimmungen für die Verleihung von EHRENZEICHEN DES SALZBURGER BLASMUSIKVERBANDES. Gültig ab 1.

Bestimmungen für die Verleihung von EHRENZEICHEN DES SALZBURGER BLASMUSIKVERBANDES.  Gültig ab 1. Bestimmungen für die Verleihung von EHRENZEICHEN DES SALZBURGER BLASMUSIKVERBANDES Gültig ab 1. Jänner 201 www.blasmusik-salzburg.at 1. Voraussetzungen für die Verleihung 1 Auszeichnungen für Verdienste

Mehr

Die Ehrenzeichen des Steirischen Blasmusikverbandes. Verleihungsbestimmungen. 4. Auflage

Die Ehrenzeichen des Steirischen Blasmusikverbandes. Verleihungsbestimmungen. 4. Auflage Die Ehrenzeichen des Steirischen Blasmusikverbandes Verleihungsbestimmungen 4. Auflage VORWORT In dieser Broschüre sind alle Auszeichnungen abgebildet und beschrieben, die der Steirische Blasmusikverband

Mehr

RICHTLINIEN über Ehrungen im Bereich der Gemeinde Breuna

RICHTLINIEN über Ehrungen im Bereich der Gemeinde Breuna RICHTLINIEN über Ehrungen im Bereich der Gemeinde Breuna Erster Abschnitt Seniorennachmittag/Ehrungen 1 Seniorennachmittage Die Gemeinde Breuna führt Seniorennachmittage für das gesamte Gemeindegebiet

Mehr

Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein. Spiel Spaß Fußball pur!

Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein. Spiel Spaß Fußball pur! Die BFV-Ferien-Fussballschule in Deinem Verein Spiel Spaß Fußball pur! - Was ist das? Fünf (bzw. drei) Tage Fußballschule in den Pfingst- und Sommerferien Für die Kinder und Jugendlichen Deines Vereins

Mehr

Danke! für die Mitarbeit

Danke! für die Mitarbeit Danke! für die Mitarbeit Liebe Sportfreunde, bei der Vorbereitung des vorliegenden Faltblattes habe ich einen Aufsatz gelesen, in dem ich unter anderem folgenden Wortlaut zum Thema Anerkennung und Ehrung

Mehr

Stärken-Schwächen-Analyse

Stärken-Schwächen-Analyse Engagementförderung im Basketball der Situation in Basketballvereinen bzw. -abteilungen zur Ermittlung eines möglichen Optimierungsbedarfs in den Bereichen der Engagementförderung Bitte die entsprechende

Mehr

Richtlinien für die Überreichung und das Tragen einer Auszeichnung für verdiente Feuerwehrdienstleistende der Stadt Arzberg

Richtlinien für die Überreichung und das Tragen einer Auszeichnung für verdiente Feuerwehrdienstleistende der Stadt Arzberg Richtlinien für die Überreichung und das Tragen einer Auszeichnung für verdiente Feuerwehrdienstleistende der Stadt Arzberg Die Stadt Arzberg beabsichtigt ein Feuerwehr-Ehrenzeichen, in mehreren Stufen,

Mehr

Satzung der Stadt Dormagen über die Struktur der Feuerwehr vom

Satzung der Stadt Dormagen über die Struktur der Feuerwehr vom 1.4/37.00 vom 20.12.2012 Präambel... 2 1 Feuerwehr Dormagen... 2 2 Freiwillige Feuerwehr. 2 3 Stadtbrandinspekteur... 3 4 Stellvertreter des Stadtbrandinspekteurs... 4 5 Personalauswahl Leiter Berufsfeuerwehr...

Mehr

100 STILLE HELDEN JUGENDTRAINER 2013

100 STILLE HELDEN JUGENDTRAINER 2013 100 STILLE HELDEN JUGENDTRAINER 2013 AGENDA 1. Konzeptübersicht von 100 stille Helden Jugendtrainer 2013 2. Ein Blick auf KOMM MIT 3. Idee und Hintergrund der Aktion Jugendtrainer 2013 4. Rückblick Jugendtrainer

Mehr

E h r e n o r d n u n g

E h r e n o r d n u n g Stadt Friedrichroda E h r e n o r d n u n g Der Stadtrat Friedrichroda beschließt in seiner Sitzung am 02.07.2008 nachfolgende Ehrenordnung: I. Allgemeines 1 Die von der Stadt vorzunehmenden Ehrungen erfolgen

Mehr

Teil 1 Arten der Ehrungen

Teil 1 Arten der Ehrungen Neufassung der Satzung über die Verleihung von Ehrenbürgerrechten, Ehrenbezeichnungen und weiteren Ehrungen von Einwohnern und Einwohnerinnen in der Landeshauptstadt Magdeburg vom 23.05.1996 in der Fassung

Mehr

Ehrenordnung. Geschenk der Stadt Maulbronn. Vorwort: Die bisherige Regelung trat am in Kraft und löste alle vorherigen Ehrenordnungen

Ehrenordnung. Geschenk der Stadt Maulbronn. Vorwort: Die bisherige Regelung trat am in Kraft und löste alle vorherigen Ehrenordnungen Stadt Maulbronn Enzkreis Ehrenordnung der Stadt Maulbronn Vorwort: Die bisherige Regelung trat am 01.01.2003 in Kraft und löste alle vorherigen Ehrenordnungen ab. Die Ehrenordnung wird nachstehend neu

Mehr

Laudatio. des Herrn Staatsministers Prof. Dr. Winfried Bausback. zur Aushändigung des Verdienstkreuzes am Bande. an Frau Marion Gopp. am 29.

Laudatio. des Herrn Staatsministers Prof. Dr. Winfried Bausback. zur Aushändigung des Verdienstkreuzes am Bande. an Frau Marion Gopp. am 29. Der Bayerische Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Winfried Bausback Laudatio des Herrn Staatsministers Prof. Dr. Winfried Bausback zur Aushändigung des Verdienstkreuzes am Bande an Frau Marion Gopp am

Mehr

Hessischer Fußball-Verband e. V. Leitfaden Ehrenamt. Eine Handreichung für Kreis- und Vereinsehrenamtsbeauftragte

Hessischer Fußball-Verband e. V. Leitfaden Ehrenamt. Eine Handreichung für Kreis- und Vereinsehrenamtsbeauftragte Hessischer Fußball-Verband e. V. Eine Handreichung für Kreis- und Vereinsehrenamtsbeauftragte Erstellt von der HFV Kommission Ehrenamt Dezember 2010 Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Einleitung... 5 3 Vereinsehrungen...

Mehr

Der Mensch ist ein soziales Wesen: Er lebt für die Gemeinschaft und von der Gemeinschaft.

Der Mensch ist ein soziales Wesen: Er lebt für die Gemeinschaft und von der Gemeinschaft. Dank und Anerkennung Der Mensch ist ein soziales Wesen: Er lebt für die Gemeinschaft und von der Gemeinschaft. Das wird in der ehrenamtlichen Vereinsarbeit besonders deutlich: Der Einzelne engagiert sich

Mehr

1. Der Verein führt den Namen Förderverein Staatliches Gymnasium Dr. Konrad Duden Schleiz e. V.

1. Der Verein führt den Namen Förderverein Staatliches Gymnasium Dr. Konrad Duden Schleiz e. V. Förderverein Staatliches Gymnasium Dr. Konrad Duden Schleiz e.v. S A T Z U N G 1 1. Der Verein führt den Namen Förderverein Staatliches Gymnasium Dr. Konrad Duden Schleiz e. V. 2. Der Förderverein verfolgt

Mehr

10.05 Ehrungssatzung

10.05 Ehrungssatzung Satzung über Ehrungen, Auszeichnungen und Preisverleihungen durch die Stadt Duisburg vom 25. März 2010 1 Der Rat der Stadt Duisburg hat in seiner Sitzung am 22. März 2010 die nachstehende Satzung beschlossen.

Mehr

Richtlinien über offizielle Ehrungen durch die Stadt Wunstorf (Ehrungsrichtlinien)

Richtlinien über offizielle Ehrungen durch die Stadt Wunstorf (Ehrungsrichtlinien) Richtlinien über offizielle Ehrungen durch die Stadt Wunstorf (Ehrungsrichtlinien) Gliederung: 1 Ehrenamtlich Tätige in kommunalen parlamentarischen Gremien 1.1 Rats- und Ortsratsmitglieder 1.2 Bürgervertreterinnen

Mehr

R i c h t l i n i e. Verdienstkreuzes

R i c h t l i n i e. Verdienstkreuzes Bezirksfeuerwehrverband Bruck an der Mur B e z i r k s f e u e r w e h r k o m m a n d o R i c h t l i n i e für die Schaffung und Verleihung eines Verdienstkreuzes des Bezirksfeuerwehrverbandes Bruck

Mehr

Er führt den Namen VfR Hirsau/Ernstmühl e.v. und hat seinen Sitz in Calw-Hirsau.

Er führt den Namen VfR Hirsau/Ernstmühl e.v. und hat seinen Sitz in Calw-Hirsau. Satzung des VfR Hirsau-Ernstmühl e.v. 1 Der Verein wurde im Jahr 1967 gegründet. Er führt den Namen VfR Hirsau/Ernstmühl e.v. und hat seinen Sitz in Calw-Hirsau. Er ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes

Mehr

Sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen,

Sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, Sehr geehrte Herren, sehr geehrte Damen, ich begrüße Sie alle sehr herzlich zu diesem schönen Anlass: Zur Verleihung des Preises Engagement leben, Brücken bauen, Integration stärken in Zivil-gesellschaft

Mehr