Anfrage Sponsoring Gilles Roulin Ski Alpin

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anfrage Sponsoring Gilles Roulin Ski Alpin"

Transkript

1 Anfrage Sponsoring Gilles Roulin Ski Alpin

2 Gilles Roulin - Auf dem Weg an die Weltspitze Seit ich zweieinhalb Jahre alt bin, stehe ich auf den Skiern. Ich belegte sämtliche Skischulkurse und hatte immer super viel Spass auf dem Schnee, der sich schnell als mein Element herauskristalisierte. Im Winter 2004/05 hatte ich die fantastische Möglichkeit einen ganzen Tag mit Bruno Kernen, im Rahmen eines Sponsoringanlasses, Ski zu fahren. Am Ende des Tages fragte mich Bruno, ob ich Mitglied in einem Skiclub sei, als ich verneinte empfiehl mir Bruno einem beizutreten. Im darauf folgenden Winter trat ich dann dem Skiclub Lenzerheide/Valbella bei. Schnell in die Faszination des Rennsports eingetaucht, liess er mich nicht mehr los. Die einzigartige Mischung des Skisports, die dem Athleten diverse konditionelle, taktische und technische Fähigkeiten abverlangen, übte eine bis dato unbekannte Anziehung auf mich aus entschied ich mich alles meinem Ziel - Skirennfahrer zu werden - unterzuordnen, dies führte mich nach Österreich, wo ich am berühmten Skigymnasium Stams die Matura Klasse besuchte um mich optimal auf eine Skikarriere vorzubereiten. Im Sommer 2014 schloss ich die Matura erfolgreich ab und begann noch professioneller zu arbeiten. Die Arbeit zahlte sich aus und ich wurde 2015 ins Europacup Team von Swiss Ski aufgenommen. In der Saison 2015/16 will ich den nächsten Schritt in Richtung Spitze machen.

3 Steckbrief Name/Vorname Strasse PLZ/Ort Mobile Geburtsdatum Roulin Gilles Hofacher Grüningen Schule Primarschule in Grüningen Kantonsschule in Wetzikon Schigymnasium in Stams/AUT Kader Skiclub C-Kader Swiss Ski Alpin, Trainingsgruppe Europacup Lenzerheide/Valbella

4 Zukunft & Ziele Für mich als Einzelsportler ist es wichtig, langfristig und nachhaltig zu planen. Ich möchte mich an die Weltspitze vorarbeiten und mich dort etablieren. Darum habe ich meine Zielvorgaben in drei Stufen eingeteilt. Kurzfristig (Saison 2015/16) - Aufnahme ins B-Kader von Swiss Ski - Europacup Super-G Gesamtwertung Top 20 - Europacup Riesenslalom Gesamtwertung Top 30 Mittelfristig (bis 2017) - Europacup Super-G Gesamtwertung Top 3 - Europacup Riesenslalom Gesamtwertung Top 5 - erste Weltcup Einsätze Langfristig - Olympiade 2018 Pjongjang, China Meine Erfolge 2014/15 Aufnahme C-Kader Swiss Ski, Trainingsgruppe Europacup 9. Platz Junioren WM Super-G Hafjell, Norwegen 3. Platz Schweizermeisterschaften Super-G 1. Platz Schweizermeisterschaften U21 Super-G 3. Platz Red Bull Skills Lenzerheide 8 Podestplätze an Junioren FIS und FIS Rennen 2013/14 2. Platz Red Bull Skills 1. Rang Schweizermeisterschaften U21 Super-G 3. Rang Schweizermeisterschaften U21 Super Kombination 2012/13 Aufnahme C-Kader Swiss Ski 2. Platz Schweizermeisterschaften U21 Super-G 3. Platz Schweizermeisterschaften U21 Super Komination 2008/09 Aufnahme Ski Gymnasium Stams, Österreich 4. Platz JO Schweizermeisterschaften Slalom 4. Platz JO Schweizermeisterschaften Riesenslalom 1. Platz JO Bündermeisterschaften Super Kombination 1. Platz JO Bündernmeisterschaften Slalom 2. Platz JO Bündnermeisterschaften Riesenslalom 3. Platz JO Bündnermeisterschaften Super-G

5 Was ich Ihnen bieten kann Unterstützen Sie mich auf dem Weg an die Weltspitze! Damit ich weiterhin aktiv Skisport betreiben kann, bin ich auf Partnerschaften aus der Wirtschaft angewiesen. Ihr Logo Als Nachwuchsskifahrer bin ich bereits des öfteren in den Medien, Ihr Unternehmen wird somit super repräsentiert. Hinzu kommt, und dies ist fast noch wichtiger, dass Sie mich zu einem Zeitpunkt in meiner Karriere unterstützen, in welchem es gerade beginnt, spannend zu werden. Ich würde mich gerne mit einem Start Up vergleichen, in das man zu Beginn investiert, um dann gemeinsam zu wachsen. Mögliche Partnerschaften Gold CHF pro Jahr Logo auf Trainingsstartnummer, Website 1 Skitag pro Jahr mit mir Silber CHF pro Jahr Logo auf Trainingsstartnummer, Website Bronze CHF pro Jahr Logo auf Website Als Sponsor erhalten Sie die perfekte Werbefläche auf meinem Helm sowie auf der Trainingsstartnummer. Zudem erhält Ihr Unternehmen einen Platz auf meiner Website. Ausrüster Sponsorin in Form von Naturalien/ Produkten Logo auf Website Gerne bespreche ich mit Ihnen persönlich die Leistungen und Möglichkeiten, mich auf meinem Weg zu unterstützen.

6 Kontaktdaten Gilles Roulin Hofacher Grüningen Mobile: Management Vanja Roulin Hofacher Grüningen Mobile:

Skifahren. Mein Leben

Skifahren. Mein Leben Biografie Skifahren Mein Leben Name: Zurbriggen Vorname: Silvan Grösse: 1.85 m Gewicht: 99 kg Geburtsdatum: 15. August 1981 Adresse: Obere Briggasse 76 3902 Brig-Glis Beruf: Skirennfahrer Kader: Nationalmannschaft

Mehr

Sportlerehrung

Sportlerehrung 1 LANGLAUF/BIATHLON Regional / National Baserga Amy, 2000, SC Einsiedeln 1. Rang, U16 Kids Trophy, Gesamtwertung 2. Rang, U16 SM Staffel, Biathlon Hartweg Niklas, 2000, SC Einsiedeln, 1. Rang, U16 Staffel

Mehr

Renn-News 2014/2015. HERZLICHE GRATULATION, all unseren Athletinnen und Athleten zu ihren Podestplätzen und Toprangierungen!

Renn-News 2014/2015. HERZLICHE GRATULATION, all unseren Athletinnen und Athleten zu ihren Podestplätzen und Toprangierungen! Renn-News 2014/2015 HERZLICHE GRATULATION, all unseren Athletinnen und Athleten zu ihren Podestplätzen und Toprangierungen! Jasmina Suter, 1995, Swiss-Ski B-Kader FIS Weltcup Starts total: 7 (VJ 7) FIS

Mehr

«Auf dem Weg nach PyeongChang»

«Auf dem Weg nach PyeongChang» Sponsorendossier Bobteam Clemens Bracher Bobteam Clemens Bracher Stegmattstrasse 14b 3457 Wasen im Emmental 079 586 32 71 c.bracher@wuag.ch www.bob-clemensbracher.ch MEINE VISION Olympische Winterspiele

Mehr

SPONSORING DOSSIER Jöri Kindschi Swiss-Ski / Nationalmannschaft Sprint

SPONSORING DOSSIER Jöri Kindschi Swiss-Ski / Nationalmannschaft Sprint SPONSORING DOSSIER Jöri Kindschi Swiss-Ski / Nationalmannschaft Sprint Anfrage Kopfsponsoring Ich bin ein 27 Jähriger Skilangläufer, gehöre der Nationalmannschaft Sprint von Swiss-Ski an und habe im Herbst

Mehr

Sponsorendossier Serafin Wiestner Swiss-Ski B-Kader Biathlon Skiclub Trin / Graubünden

Sponsorendossier Serafin Wiestner Swiss-Ski B-Kader Biathlon Skiclub Trin / Graubünden Sponsorendossier Serafin Wiestner Swiss-Ski B-Kader Biathlon Skiclub Trin / Graubünden Inhalt 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Steckbrief Ich suche Sponsoren / Warum Sie mich unterstützen sollen Übersicht der anfallenden

Mehr

Boarding Association Switzerland East SPONSORING. Information. boarding.ch

Boarding Association Switzerland East SPONSORING. Information.  boarding.ch SPONSORING Information Boarding Association Switzerland East www.base- boarding.ch Region und Partner Die Boarding Association Switzerland East (BASE) deckt die Kantone St. Gallen, Thurgau, Glarus, Schaffhausen

Mehr

Sponsorendossier 2014

Sponsorendossier 2014 Sponsorendossier 2014 Liebe Motorsport Freunde Sponsorendossier 2014 Robin Senn Darf ich Ihnen im Dossier meinen Sohn Robin vorstellen? Seit 2010 fährt Robin aktiv lizensiert Poket Bike Rennen. Ende Saison

Mehr

Formstarke Schweizer auf Medaillenjagd an der Ski-WM

Formstarke Schweizer auf Medaillenjagd an der Ski-WM Medienmitteilung Swiss Paralympic Committee Haus des Sports Talgut-Zentrum 27 3063 Ittigen bei Bern Tel. +41 31 359 73 55 Fax +41 31 359 73 59 www.swissparalympic.ch WM Ski alpin in Tarvisio, Italien vom

Mehr

Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit

Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit Sponsoringmappe mit der Vorstellung des Vereins, unserer Ziele sowie unseres Engagements in der Nachwuchsarbeit Die Sektion Ravensburg im DAV verzeichnet im Jahr 2014 knapp 6.000 Mitglieder. Über die Hälfte

Mehr

BILANZ DES ERFOLGES. Die Highlights der Saison. Die Highlights der Saison. einfach spitze

BILANZ DES ERFOLGES. Die Highlights der Saison. Die Highlights der Saison. einfach spitze BILANZ DES ERFOLGES Die Highlights der Saison. Die Highlights der Saison. If you can dream it do it!... they did it. Herausragende Leistungen in der Saison 2013/2014! einfach spitze SKI A Junioren WM Zwei

Mehr

Tennis Club Oberlunkhofen

Tennis Club Oberlunkhofen Tennis Club Oberlunkhofen Postfach 61 8917 Oberlunkhofen tennis-oberlunkhofen.ch Sponsoring Tennis Club Oberlunkhofen Unterstützung des Tennis Club Oberlunkhofen Der TC Oberlunkhofen ist ein erfolg- und

Mehr

Sponsoring Dossier 2011

Sponsoring Dossier 2011 Sponsoring Dossier 2011 Was bisher geschah Aufgewachsen in Linden, BE war ich schnell mit dem Töffvirus infiziert. Nach einem Pocket Bike Training mit Thomas Lüthi 1998 war es passiert. Ein halbes Jahr

Mehr

Sponsoring Dossier 2010

Sponsoring Dossier 2010 Sponsoring Dossier 2010 Was bisher geschah Aufgewachsen in Linden, BE war ich schnell mit dem Töffvirus infiziert. Nach einem Pocket Bike Training mit Thomas Lüthi 1998 war es passiert. Ein halbes Jahr

Mehr

SPONSORING SKI VALAIS. mit seiner einzigartigen, ganzheitlichen Schneesportförderung als ideale und sympatische Plattform für unsere Partner!

SPONSORING SKI VALAIS. mit seiner einzigartigen, ganzheitlichen Schneesportförderung als ideale und sympatische Plattform für unsere Partner! SPONSORING SKI VALAIS mit seiner einzigartigen, ganzheitlichen Schneesportförderung als ideale und sympatische Plattform für unsere Partner! Unser Partnerkonzept basiert auf den Prinzipien von LEISTUNG

Mehr

Auf dem Weg zur Olympiade 2018

Auf dem Weg zur Olympiade 2018 sponsoring Auf dem Weg zur Olympiade 2018 Bobteam Rico Peter Schönenwerderstrasse 31 5742 Kölliken +41 79 205 13 17 marketing@bob-ricopeter.ch www.bob-ricopeter.ch rico peter Grösse 183 cm Gewicht ca.

Mehr

Konzept der jo alpin ssc toggenburg

Konzept der jo alpin ssc toggenburg Konzept der jo alpin ssc toggenburg Was will die jo alpin Förderung von einsatzfreudigen jungen Skifahrern/innen hin zum JO Leiter / zur JO Leiterin Grundausbildung hin zum Skirennsport Förderung von späteren

Mehr

BMX - Bicycle MotoCross. Aktuelle BMX Grössen der Schweiz. Nationale Serien. Internationale Serien & Contests

BMX - Bicycle MotoCross. Aktuelle BMX Grössen der Schweiz. Nationale Serien. Internationale Serien & Contests BMX - Bicycle MotoCross 1960 in den USA entstanden Olympische Disziplin seit 2008 Einzelsport mit hohen Anforderungen an Disziplin und Leistung Aktuelle BMX Grössen der Schweiz David Graf Yvan Lapraz Renauld

Mehr

HOSPITALITY-ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN

HOSPITALITY-ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN HOSPITALITY-ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN DER KLASSIKER IM ALPINEN SKISPORT AUDI FIS SKI WELTCUP IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN Alpiner Skisport steht für Mut, Risiko, Leidenschaft und

Mehr

Tim Schmitt SPEEDONE ADAC-JUNIOR-CUP RACING-TEAM

Tim Schmitt SPEEDONE ADAC-JUNIOR-CUP RACING-TEAM Tim Schmitt SPEEDONE ADAC-JUNIOR-CUP RACING-TEAM Sehr geehrte Damen und Herren, Lieber Motorradsportfreund, Im Rahmen der Förderung des Nachwuchses Motorradsport, möchten wir Ihnen heute Tim Schmitt aus

Mehr

Nachwuchsförderung Swiss Ski Nationale Leistungszentren

Nachwuchsförderung Swiss Ski Nationale Leistungszentren Nachwuchsförderung Swiss Ski Nationale Leistungszentren Magglingen, 10. Mai 2012 Dierk Beisel SWISS SKI Ein paar Zahlen Über 100-jährige Tradition (1904 in Olten gegründet) 280 Swiss-Ski Athletinnen und

Mehr

SKI ALPIN. Saison 2010/2011 ANGEBOT

SKI ALPIN. Saison 2010/2011 ANGEBOT SKI ALPIN Saison 2010/2011 ANGEBOT Ihr First-Class Class-Ticket zum Ski Weltcup Der Start in die neue Weltcupsaison 2010/2011 steht vor der Tür! Versäumen Sie nicht, sich rechtzeitig Ihr persönliches Ticket

Mehr

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine

Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Die. Pichlmayralm. die premiumlokation. Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Champagnerlaune / Hüttengaudi / Livemusik / Schmankerl / Premium Weine Genießen Sie einen Abend der besonderen Art in der, mitten im Zielgelände des Planai Stadions. Ski-WM in Österreich ist das Großereignis

Mehr

Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich. Freitag, 06. November 2015 In Winterthur, Kongresshaus Liebestrasse

Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich. Freitag, 06. November 2015 In Winterthur, Kongresshaus Liebestrasse Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich Freitag, 06. November 2015 Das Swiss Green Economy Symposium vereinigt einmal pro Jahr die Spitzen von Politik, Wirtschaft und NGO. Es ist die wichtigste Plattform

Mehr

Skiclub Parpan

Skiclub Parpan Partner & Sponsorenkonzept Skiclub Parpan 2015+ Faszination Skisport Skisport fasziniert und weckt Emotionen und dies seit Generationen. Skisport verbindet und bewegt die Menschen. Skisport präsentiert

Mehr

JS JEFFREY SCHMIDT SPONSORING

JS JEFFREY SCHMIDT SPONSORING JEFFREY SCHMIDT SPONSORING K O N Z E P T Schmidt Sport & Marketing GmbH Bergstrasse 33 CH-4410 Liestal Mobile +41 79 265 17 36 Fax +41 61 923 91 81 Mail contact@schmidt-sport-marketing.ch, www.jeffreyschmidt.ch

Mehr

Sponsoring Factsheet

Sponsoring Factsheet Sponsoring Factsheet Racing Profile Wer ich bin Yannik Brandt, 14 Jahre alt Schweizer und Deutscher Staatsbürger geboren in Brüssel Schüler, Gymnasium Zürich, 9. Klasse bilingual, Deutsch und Englisch

Mehr

DriftRacing. Sponsorenmappe 2016

DriftRacing. Sponsorenmappe 2016 Sponsorenmappe 2016 Vision und Idee von DriftRacing DriftRacing hat sich als Ziel genommen den Driftsport als echten Motorsport in der Schweiz bekannt zu machen. Wir wollen zeigen, dass Kunst, Talent und

Mehr

Julie + Nina + Michelle. Derron Sisters. Triathlon. Work until your idols become your rivals. Sponsoring Dossier

Julie + Nina + Michelle. Derron Sisters. Triathlon. Work until your idols become your rivals. Sponsoring Dossier Julie + Nina + Michelle Derron Sisters Triathlon Work until your idols become your rivals Sponsoring Dossier Warum sollte man uns unterstützen? Wir sind drei passionierte und ambitionierte Triathletinnen,

Mehr

Selektionsrichtlinen BSV Junioren /innen Kader Ski Alpin 2016 / 2017

Selektionsrichtlinen BSV Junioren /innen Kader Ski Alpin 2016 / 2017 Selektionsrichtlinen BSV Junioren /innen Kader Ski Alpin 2016 / 2017 Bündner Skiverband Postfach 140 7012 Felsberg www.bsv.ch Seite 1 von 7 1 Allgemeines Wer die nachfolgend aufgeführten Selektionskriterien

Mehr

Pressemappe: Manuel Wutscher

Pressemappe: Manuel Wutscher Pressemappe: Manuel Wutscher Österreichs schnellster Schwimmer unter den Triathleten verfolgt seine Ziele selbstbewusst zielstrebig und ehrgeizig Von seinen Freunden geliebt und Konkurrenten gefürchtet

Mehr

Unterstützung des Tennisclub Oberlunkhofen

Unterstützung des Tennisclub Oberlunkhofen Tennisclub Oberlunkhofen Postfach 8917 Oberlunkhofen Telefon 056 634 27 27 www.tennis-oberlunkhofen.ch Unterstützung des Tennisclub Oberlunkhofen Der TC Oberlunkhofen ist ein erfolg- und traditionsreicher

Mehr

HOSPITALITY ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN

HOSPITALITY ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN HOSPITALITY ANGEBOT AUDI FIS SKI WELTCUP GARMISCH-PARTENKIRCHEN DER KLASSIKER IM ALPINEN SKISPORT Alpiner Skisport steht für Mut, Risiko, Leidenschaft und ist die Königsdisziplin des Wintersports. Abfahrten

Mehr

Jahresbericht JO Schänis 2015/16

Jahresbericht JO Schänis 2015/16 Jahresbericht JO Schänis 2015/16 Ende Oktober startete die JO Schänis, wie alle Jahre, erfolgreich in die Saison. In der Chastli Turnhalle und im Freien wurde geturnt, gespielt, trainiert und geschwitzt.

Mehr

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz

Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation. 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz Fecht Europameisterschaften 2015 Sponsoring-Dokumentation 5. bis 11. Juni 2015 2m2c, Montreux, Schweiz 1 Fecht - EM 2015: Zusammenfassung Warum sich eine Partnerschaft lohnt FechterInnen sehr interessante

Mehr

Kriterien und Verfahren für die Zuteilung von Swiss Olympic Talents Cards Disziplin: Ski alpin Saison: 2015/2016

Kriterien und Verfahren für die Zuteilung von Swiss Olympic Talents Cards Disziplin: Ski alpin Saison: 2015/2016 Kriterien und Verfahren für die Zuteilung von Swiss Olympic Disziplin: Ski alpin Saison: 2015/2016 Worbstrasse 52 Case postale 252 3074 Muri/ Berne www.swiss-ski.ch 1. Allgemeines Swiss Olympic werden

Mehr

Sponsorendossier 2016

Sponsorendossier 2016 Sponsorendossier 2016 Liebe Motorsport Freunde Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen meinen Sohn Robin vorstellen. Seit 2010 fährt Robin aktiv lizensiert Pocket Bike Rennen. Ende Saison 2012 entschieden

Mehr

St. Moritz, 14. Februar Das exklusive und einzigartige Charity Ski Race dank der Zusammenarbeit von:

St. Moritz, 14. Februar Das exklusive und einzigartige Charity Ski Race dank der Zusammenarbeit von: machen sie mit BEIM Charity Ski Race DER FIS Alpine World ski Championships St. Moritz, 14. Februar 2017 Das exklusive und einzigartige Charity Ski Race dank der Zusammenarbeit von: Die Charity Organisationen

Mehr

mein LEBEN mein WEG wer Visionen hat kann Grenzen überwinden

mein LEBEN mein WEG wer Visionen hat kann Grenzen überwinden mein LEBEN mein WEG wer Visionen hat kann Grenzen überwinden Name_Georg Geggi Lindner Wohnort eastside_str. Ivieru, 2075 Chisinau, Republik of Moldova Wohnort westside_hotel Penzinghof, 6372 Oberndorf

Mehr

Tennis Club Oberlunkhofen

Tennis Club Oberlunkhofen Tennis Club Oberlunkhofen Postfach 61 8917 Oberlunkhofen tennis-oberlunkhofen.ch Sponsoring Tennis Club Oberlunkhofen Sinnvolle Unterstützung und Förderung des Tennissports in der Region Der TC Oberlunkhofen

Mehr

ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN

ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN ALPIN REGLEMENT SAISON 2013/2014 UNSERE EVENTSPONSOREN 1 Inhaltsverzeichnis Seite Checkliste für Veranstalter 3 Reglement des Marti Cup 4 Art. 1 Allgemeine Bestimmungen 4 Art. 2 Zielsetzung 4 Art. 3 Vergebung

Mehr

Abbildung 1 Podest des FIS Rennen Alpes d'huez (FRA) mit Sieger Gregor

Abbildung 1 Podest des FIS Rennen Alpes d'huez (FRA) mit Sieger Gregor Jahresbericht Team Skicross Wir schreiben Jahr 1 nach dem Olympiasieg von Mike Schmid in Vancouver. Dank ihm hat Skicross eine grosse Publizität erhalten und somit weiss nun ein breites Publikum Bescheid

Mehr

Inhalt. Pilatus-Slalom Organisationskomitee: Willkommen auf der Klewenalp. Organisation 3 Programm 5. Allgemeine Bestimmungen und Angaben 7/9

Inhalt. Pilatus-Slalom Organisationskomitee: Willkommen auf der Klewenalp. Organisation 3 Programm 5. Allgemeine Bestimmungen und Angaben 7/9 Inhalt Organisation 3 Programm 5 Seite Allgemeine Bestimmungen und Angaben 7/9 Willkommen auf der Klewenalp Geschätzte Skisportfreunde, der Skiclubs Hergiswil begrüsst euch ganz herzlich zu einem tollen

Mehr

Kopfvoran mit 140 km/h nach Südkorea SKELETON

Kopfvoran mit 140 km/h nach Südkorea SKELETON Kopfvoran mit 140 km/h nach Südkorea SKELETON Erfolgsgeschichte Dank Maja Pedersen-Bieri und Gregor Stähli war der Skeleton Sport in den Jahren 2001 bis 2009 in der Schweiz sehr erfolgreich und auch immer

Mehr

Einladung zum Cross Biathlon Zürcher Oberland

Einladung zum Cross Biathlon Zürcher Oberland Einladung zum Cross Biathlon Zürcher Oberland Datum Sonntag, 06. November 2016 Start / Ziel Schützenhaus Gossau, 8625 Gossau ZH Startnummernausgabe von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr im Schützenhaus Gossau Einschiessen

Mehr

Ausschreibung und Programm

Ausschreibung und Programm Ausschreibung und Programm Snowbike-WC und SM Seite 1 von 28 Eröffnung Garage Gut Maienfeld am 1. Dezember Seite 2 von 28 Hotel-Restaurant Post Sargans Post CH-7320 Sargans Familie P.Kunz-Kälin Tel. 0041

Mehr

MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen. Presseinformation

MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen. Presseinformation MASTERS Cross Country World Cup 2014 St. Ulrich am Pillersee Hochfilzen Presseinformation Informationen zum Presseservice, Akkreditierungen und weiteren Themen erhalten Sie unter: WMP Martin Weigl Neuhausweg

Mehr

Sponsoring Futsal Olympique Basel

Sponsoring Futsal Olympique Basel Sponsoring Futsal Olympique Basel Mit einem Sponsoring bei uns, unterstützen Sie ein junges und vielversprechendes Team und helfen gleichzeitig dabei diesen, in der Schweiz, noch recht unbekannten Sport

Mehr

Liebe Skisportfreunde!

Liebe Skisportfreunde! Liebe Skisportfreunde! Freude am Schifahren, Freude am Sport, Spaß an der Bewegung...das sind die Faktoren die den Schisport für mich so schön machen. Um in der Lage zu sein zum richtigen Zeitpunkt seine

Mehr

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2016 / 2017

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2016 / 2017 Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2016 / 2017 1. Allgemeines Wer die nachfolgend aufgeführten Selektionsrichtlinien erfüllt, wird für die Nomination

Mehr

Sponsoren-Dossier Debi Studer

Sponsoren-Dossier Debi Studer SwissCycling Nationalkader Bike Trial Velo Trial Club Stäfa Weltmeisterin JiuJitsu, Grappling und MMA-Light 2010 Weltmeisterin Grappling und MMA-Light 2012 Inhalt 1. Steckbrief... 3 2. Lebenslauf... 3

Mehr

BOSV INFORMATIONS ABEND Entstehung 4 RLZ im Bosv Gebiet Zusammenarbeit BOSV/RLZ/Skiclub Strukturen heute, Trainingsumfänge, Kadersituation Schule im

BOSV INFORMATIONS ABEND Entstehung 4 RLZ im Bosv Gebiet Zusammenarbeit BOSV/RLZ/Skiclub Strukturen heute, Trainingsumfänge, Kadersituation Schule im BOSV INFORMATIONS ABEND Entstehung 4 RLZ im Bosv Gebiet Zusammenarbeit BOSV/RLZ/Skiclub Strukturen heute, Trainingsumfänge, Kadersituation Schule im BOSV/RLZ Programm / Mut zum Sport (Schabi) Selektionsablauf

Mehr

einleitung Wir freuen uns, wenn wir zusammen mit Ihnen die Badminton Schweizer Meisterschaft 2006 in Adliswil präsentieren dürfen.

einleitung Wir freuen uns, wenn wir zusammen mit Ihnen die Badminton Schweizer Meisterschaft 2006 in Adliswil präsentieren dürfen. einleitung Der Badmintonclub Adliswil wird vom 3.-5. Februar 2006 in der Turnhalle Tüfi in Adliswil den wichtigsten Badmintonanlass der Schweiz, die Elite Schweizer Meisterschaft, austragen. Nach den erfolgreich

Mehr

Jahresbericht des Verbandsjahres 2014/2015 des Bündner Skiverbandes BSV

Jahresbericht des Verbandsjahres 2014/2015 des Bündner Skiverbandes BSV Jahresbericht des Verbandsjahres 2014/2015 des Bündner Skiverbandes BSV Zusammenfassung Auf den erfolgreichen Olympiawinter 2014 folgte ein Verbandsjahr, in dem wir uns im BSV mit Aufbauarbeiten beschäftigen.

Mehr

Willkommen in Goldingen

Willkommen in Goldingen Liebe Schneesportfreunde Willkommen in Goldingen Der Skiclub Goldingen freut sich, Sie wiederum zu unseren alpinen Skiwettkämpfen einladen zu dürfen. Wir heissen alle Wettkämpfer und Zuschauer im Sport-

Mehr

Sponsoring. Werbung. und. Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch

Sponsoring. Werbung. und. Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch Sponsoring und Werbung Kontakt: Unihockey Limmattal, Sponsoring, Postfach 602, 8902 Urdorf, sponsoring@uhlt.ch Unihockey Limmattal Sponsoringkonzept Seite 1 Unihockey ist... eine echte Mannschaftssportart....

Mehr

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Snowboard- Kader für die Saison 2016/2017

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Snowboard- Kader für die Saison 2016/2017 Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Snowboard- Kader für die Saison 2016/2017 1. Allgemeines 1.1. Wer die nachfolgend aufgeführten Selektionsrichtlinien erfüllt, wird für die Nomination

Mehr

Nationalmannschaft Slalom-Team 2011 Damen

Nationalmannschaft Slalom-Team 2011 Damen Jana Börsig Alter: Jg. 1991 Nationalmannschaft Slalom-Team 2011 Damen email: 78576 Emmingen Jana.Boersig@web.de Erfolge: 2007: 1 x erster, 1 x 3. Platz, 2 x 4. Plätze und 1 x 5. Platz 2008: 1. Platz Deutsche

Mehr

EINHEIMISCHEN SPORTLERINNEN PROFESSIONELLE BEDINGUNGEN BIETEN UND SO SPITZENSPORT IN DER STEIERMARK ERMÖGLICHEN.

EINHEIMISCHEN SPORTLERINNEN PROFESSIONELLE BEDINGUNGEN BIETEN UND SO SPITZENSPORT IN DER STEIERMARK ERMÖGLICHEN. LEITBILD EINHEIMISCHEN SPORTLERINNEN PROFESSIONELLE BEDINGUNGEN BIETEN UND SO SPITZENSPORT IN DER STEIERMARK ERMÖGLICHEN. So lautet der Leitspruch des Union-Volleyballclubs Graz. An der Spitze des Vereins

Mehr

Unisport Austria Meisterschaft. Ski Alpin Riesenslalom & Slalom 11./12. März 2017, Kirchberg (Tirol)

Unisport Austria Meisterschaft. Ski Alpin Riesenslalom & Slalom 11./12. März 2017, Kirchberg (Tirol) Unisport Austria Meisterschaft Ski Alpin Riesenslalom & Slalom 11./12. März 2017, Kirchberg (Tirol) 1 www.unisport-austria.at www.skiclub-kirchberg.net www.bmwfw.gv.at Veranstalter Bundesministerium für

Mehr

Starten Sie mit uns durch! Unser Ziel ist ein erfolgreicher Schweizer Schneesport-Nachwuchs.

Starten Sie mit uns durch! Unser Ziel ist ein erfolgreicher Schweizer Schneesport-Nachwuchs. Wer hat nicht... gebannt die Übertragungen von Schneesportdisziplinen im Fernsehen oder am Radio mitverfolgt? endlos auf die Schweizer Schneesportathleten gewartet? mitgefiebert und ihnen Bestzeiten oder

Mehr

www.sas-ski.ch U-Games Alpin 2012 Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 17./18. Dezember 2011 Unsere Partner:

www.sas-ski.ch U-Games Alpin 2012 Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 17./18. Dezember 2011 Unsere Partner: www.sas-ski.ch U-Games Alpin 2012 Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 17./18. Dezember 2011 Unsere Partner: FürHerzen die im Schnee höher schlagen. www.swisscom.ch/schnee

Mehr

HC Bremen Ein Team bewegt Bremen

HC Bremen Ein Team bewegt Bremen HC Bremen Ein Team bewegt Bremen Handballbundesliga im Land Bremen Mit Gründung des HC Bremen am 15.November 2010 wurden die wirtschaftlichen Voraussetzungen für eine Bremer A-Jugend Bundesligamannschaft

Mehr

golf professional saison sponsoring

golf professional saison sponsoring golf professional saison 2014 - sponsoring vorwort Mein Name ist Nicolas Thommen. Seit September 2013 bin ich Golf Playing Professional mit dem klaren Ziel vor Augen: Die European Tour. Bei meinem letzten

Mehr

Stützpunkt Saas/Gspon. Sponsoring-Konzept. Die einzigartige Nachwuchsförderung von Ski Wallis

Stützpunkt Saas/Gspon. Sponsoring-Konzept. Die einzigartige Nachwuchsförderung von Ski Wallis Sponsoring-Konzept Stützpunkt Saas/Gspon Die einzigartige Nachwuchsförderung von Ski Wallis Stützpunkt Saas/Gspon Wer sind wir? Der Stützpunkt Saas/Gspon ist einer der zehn Stützpunkte von Ski Wallis.

Mehr

Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf. Chäs u Brot. Auf der Schütz. Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler

Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf. Chäs u Brot. Auf der Schütz. Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 29.4. bis Sonntag, 1. Mai 2016 Chäs u Brot. Dr Auf der Schütz Pferdesporttage Burgdorf 2016 Dr sterchscht Emmitaler Kontakt Sponsoring: Beat Wampfler,

Mehr

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht

Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Sponsorenunterlagen Pferdesporttage Burgdorf Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Mai 2014 Das Leben ist ein Ponyhof Freude herrscht Machen Sie mit bei den Pferdesporttagen Burgdorf 2014 Ein Fest für Jung und Alt.

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

DIE AUF EINEN BLICK. DIE TERMINE Die Entscheidungen in allen Wettkämpfen. DIE SPORTSTÄTTEN Übersicht über die Küsten- und Schneeregion

DIE AUF EINEN BLICK. DIE TERMINE Die Entscheidungen in allen Wettkämpfen. DIE SPORTSTÄTTEN Übersicht über die Küsten- und Schneeregion DIE OLYMPISCHENSPIELE 2014 AUF EINEN BLICK DIE TERMINE Die Entscheidungen in allen Wettkämpfen DIE SPORTSTÄTTEN Übersicht über die Küsten- und Schneeregion Die Deutsche Oympiamannschaft Wir für Deutschland

Mehr

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Damen für die Saison 2016 / 2017

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Damen für die Saison 2016 / 2017 Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Damen für die Saison 2016 / 2017 1. Allgemeines Wer die nachfolgend aufgeführten Selektionsrichtlinien erfüllt, wird für die Nomination

Mehr

Bericht Sportwart Alpin

Bericht Sportwart Alpin Bericht Sportwart Alpin Liebe Vereinsmitglieder, Aktive, Freunde und Gönner, sehr geehrte Damen und Herren, als Sportwart alpin möchte ich gerne einen Rückblick auf die vergangene Skisaison werfen. Berichten

Mehr

Sponsoring-Konzept. Saison 2016 / 2017

Sponsoring-Konzept. Saison 2016 / 2017 Sponsoring-Konzept Saison 2016 / 2017 Faustball TV Rebstein - Durch Partnerschaft gemeinsam zum Erfolg Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte UnternehmerInnen und Sponsoren Herzlichen Dank für das Interesse

Mehr

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2015 / 2016

Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2015 / 2016 Selektionsrichtlinien für die Aufnahme in ein Swiss-Ski-Kader Ski Alpin Herren für die Saison 2015 / 2016 1. Allgemeines Wer die nachfolgend aufgeführten Selektionsrichtlinien erfüllt, wird für die Nomination

Mehr

«Der schnelle Schwung. VON: OSI INGLIN Disziplinen Chef Herren Alpin & RETO SCHLÄPPI U16 Coach Alpin

«Der schnelle Schwung. VON: OSI INGLIN Disziplinen Chef Herren Alpin & RETO SCHLÄPPI U16 Coach Alpin «Der schnelle Schwung VON: OSI INGLIN Disziplinen Chef Herren Alpin & RETO SCHLÄPPI U16 Coach Alpin Projekt Titel «Der schnelle Schwung» 1 Ausgangslage Seit vielen Jahren stagnieren die Schweizer Herren

Mehr

U-Games Alpin 2013. Int. Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 22./23. Dezember 2012. www.sas-ski.

U-Games Alpin 2013. Int. Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 22./23. Dezember 2012. www.sas-ski. www.sas-ski.ch U-Games Alpin 2013 Int. Schweizerische Alpine Hochschulmeisterschaften Schönried (Gstaad), Horneggli 22./23. Dezember 2012 Unsere Partner: Piste lässig Freunde weg? Du warst schneller als

Mehr

Specialized Racing 2013. Team Dokumentation 2013

Specialized Racing 2013. Team Dokumentation 2013 Specialized Racing 2013 Team Dokumentation 2013 Vision, Idee, Vision, Idee Geschichte Konzept Ziele Schwerpunkte Team Organisation Planung Saison 2013 Sponsoring Bekleidung / Zelt Impressionen Junge begeisterte

Mehr

Sponsoringkonzept Saison 2014/2015

Sponsoringkonzept Saison 2014/2015 Sponsoringkonzept Saison 2014/2015 Viele Sponsoren und Gönner halten Espace Handball am Leben. Sind auch Sie dabei? Auf den folgenden Seiten erklären wir Ihnen, wie Sie sich oder Ihre Firma optisch präsentieren

Mehr

Punktereglement 2016 Ski Alpin

Punktereglement 2016 Ski Alpin Punktereglement 2016 Ski Alpin Inhaltsverzeichnis 1. Der Wettkampf... 2 2. Der Wettkämpfer... 4 3. Berechnungsmethode... 5 4. Rennpunkte... 7 5. Ausstattung der Swiss-Ski Punkteliste... 7 6. Bestimmungen

Mehr

Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015

Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015 Werbung und Sponsoring beim TC Allschwil 2015 www.tcallschwil.ch Unser Profi l Der Tennisclub Allschwil wurde 2011 gegründet. Als Nachfolgeclub des Tennis Clubs Ciba verfügen wir über mehr als 60 Jahre

Mehr

Konzept Sponsoring und Partnerschaft

Konzept Sponsoring und Partnerschaft Fachschaft Sportwissenschaft, Universität Bern Konzept Sponsoring und Partnerschaft vorstand@sportstudis.bern.ch www.sportstudis-bern.ch - www.facebook.com/sportstudisbern Sehr geehrte Damen und Herren

Mehr

Jahresbericht Skateboard, Inline und Alpin Württembergischer Rollsport- und Inline-Verband

Jahresbericht Skateboard, Inline und Alpin Württembergischer Rollsport- und Inline-Verband Jahresbericht 2007-2008 Skateboard, Inline und Alpin Württembergischer Rollsport- und Inline-Verband Wurden im Jahre 2007 noch 13 Vereine mit insgesamt 259 Mitgliedern in der Sparte SIA gemeldet, so waren

Mehr

Jahresbericht Snowboard Valais Saison 08/09

Jahresbericht Snowboard Valais Saison 08/09 Jahresbericht Snowboard Valais Saison 08/09 Inhaltsverzeichnis: 1. Snowboard Valais 2. Budget 08/09 3. Saisonvorbereitung 08/09 4. Walliser Tour 08/09 5. Ausbildungen 6. Erfolge 08/09 7. Selektionen 8.

Mehr

MOTIVATION & MENTAL COACHING SPONSORENMAPPE

MOTIVATION & MENTAL COACHING SPONSORENMAPPE MOTIVATION & MENTAL COACHING SPONSORENMAPPE www.ruedigerboehm.net www.facebook.com/nolegsnolimits Meine Person 1970 geboren in Erbach/Odw. 1989 Abitur 1992 Sportwissenschaft an der Technische Hochschule

Mehr

Sponsoringkonzept. Unser Partnerkonzept basiert auf dem Prinzip von. Leistung und Gegenleistung!

Sponsoringkonzept. Unser Partnerkonzept basiert auf dem Prinzip von. Leistung und Gegenleistung! Sponsoringkonzept Unser Partnerkonzept basiert auf dem Prinzip von Leistung und Gegenleistung! Verein "Musical Fever" Sonnenhofstrasse 26, CH - 6020 Emmenbrücke E - Mail info@musicalfever.net www.musicalfever.net

Mehr

Züri-Cup Februar 2014 in Davos Riesenslalom, ZHM und Sie & Er Langlauf- Cup mit SkaGng Massenstart

Züri-Cup Februar 2014 in Davos Riesenslalom, ZHM und Sie & Er Langlauf- Cup mit SkaGng Massenstart Züri-Cup 22. - 23. Februar 2014 in Davos Riesenslalom, ZHM und Sie & Er Langlauf- Cup mit SkaGng Massenstart Züri- Cup/Zürcher alpine HochschulmeisterschaLen & Langlauf- Cup am 22. und 23. Februar 2014

Mehr

INTERNATIONAL SKI INSTRUCTORS ASSOCIATION INTERNATIONALER SKILEHRERVERBAND ASSOCIATION INTERNATIONALE DES MONITEURS DE SKI. Wettkampfreglement

INTERNATIONAL SKI INSTRUCTORS ASSOCIATION INTERNATIONALER SKILEHRERVERBAND ASSOCIATION INTERNATIONALE DES MONITEURS DE SKI. Wettkampfreglement INTERNATIONAL SKI INSTRUCTORS ASSOCIATION INTERNATIONALER SKILEHRERVERBAND ASSOCIATION INTERNATIONALE DES MONITEURS DE SKI Wettkampfreglement ISIA-Weltmeisterschaften Maribor 2009 ISIA TK Davos, 21.10.2008

Mehr

m g tea n aci bar - r n 2015 ad r saiso

m g tea n aci bar - r n 2015 ad r saiso radbar - racing team saison 2015 Idee und umsetzung Zusammenfassung Wir sind ein Biketeam aus Enthusiasten. Mit einer kleinen aber feinen Truppe starten wir 2015 in unsere erste Saison. Mit einem tollen

Mehr

HC Bremen Ein Team bewegt Bremen

HC Bremen Ein Team bewegt Bremen HC Bremen Ein Team bewegt Bremen Handballbundesliga im Land Bremen Mit Gründung des HC Bremen am 15.November 2010 wurden die wirtschaftlichen Voraussetzungen für eine Bremer A-Jugend Bundesligamannschaft

Mehr

Motorsport sauber und fair. Motorsport sauber und fair. Zurbrügg & Böhlen Racing Team

Motorsport sauber und fair. Motorsport sauber und fair. Zurbrügg & Böhlen Racing Team Beide sind noch in der beruflichen Ausbildung, was natürlich eine bedeutet. fahren sie die CH-Meisterschaft in der Kategorie Lites 250 und haben das Ziel für 2017 in der höchsten ans Startgatter zu rollen.

Mehr

Selektionsgrundlagen. BOSV JO und RLZ Kader für die Saison 2016/17. (Version 1.15, Änderungen vorbehalten) www.bosv.ch

Selektionsgrundlagen. BOSV JO und RLZ Kader für die Saison 2016/17. (Version 1.15, Änderungen vorbehalten) www.bosv.ch Selektionsgrundlagen BOSV JO und RLZ Kader für die Saison 2016/17 (Version 1.15, Änderungen vorbehalten) 1. Allgemeines Folgende Punkte werden für eine Selektion in ein BOSV JO und RLZ Kader vorausgesetzt:

Mehr

Bastian Zuber Motorsport

Bastian Zuber Motorsport Bastian Zuber Motorsport Gemeinsam zum Erfolg Vorstellung Fahrer und Teamchef Name: Zuber Vorname: Bastian Geburtstag: 09.08.1984 Größe: 181cm Gewicht: 73kg Hobbies: Motorradrennen, Sport Wohnort: 69253

Mehr

Partner Konzept 28. November 2015

Partner Konzept 28. November 2015 Partner Konzept 28. November 2015 Fussball Spielkultur GmbH, Hofmattrain 13, 6033 Buchrain 041 440 70 00 kontakt@ft-forum.ch www.ft-forum.ch Der Event Das Fussballtrainer Forum steht ganz im Zeichen der

Mehr

Anmeldeformular Kadertest 13. Juni 2015

Anmeldeformular Kadertest 13. Juni 2015 Ausgefüllte Anmeldungen bis Sonntag 7. Juni 2015 an: Eliana Thalmann, eli.thalmann@bluewin.ch Athleteninfo Name: Geschlecht: männlich Adresse: Tel/Mobile: Geburtsdatum: weiblich Vorname: Email: Nationalität:

Mehr

REGLEMENT EKZ CROSSTOUR 2015/2016

REGLEMENT EKZ CROSSTOUR 2015/2016 Reglement REGLEMENT EKZ CROSSTOUR 2015/2016 1. EINLEITUNG Grundsätzlich gelten die Reglemente der UCI und von Swiss Cycling. Ausnahmen werden im Rennreglement der EKZ CrossTour geregelt. 2. TEILNEHMER

Mehr

ZEITPLAN. Freitag, 07.02.2014 17:00 Zeremonien Eröffnungsfeier

ZEITPLAN. Freitag, 07.02.2014 17:00 Zeremonien Eröffnungsfeier 1 von 27 ZEITPLAN Die gewählten Filterkriterien ergeben 445 Treffer. Tage, an denen zu den gewählten Sportarten keine Wettbewerbe stattfinden, werden nicht angezeigt. Donnerstag, 06.02.2014 07:00 Snowboard

Mehr

FÖRDERVEREIN SKINACHWUCHS STÜTZPUNKT OSTALLGÄU-AUßERFERN E.V.

FÖRDERVEREIN SKINACHWUCHS STÜTZPUNKT OSTALLGÄU-AUßERFERN E.V. FÖRDERVEREIN SKINACHWUCHS STÜTZPUNKT OSTALLGÄU-AUßERFERN E.V. Grußwort Liebe Interessenten und zukünftige Partner, im Sommer 2000 erarbeiteten Peter Eigler und Dietmar Köhlbichler, mehrjährige erfolgreiche

Mehr

REGLEMENT. zur Durchführung von Verbandsmeisterschaften

REGLEMENT. zur Durchführung von Verbandsmeisterschaften REGLEMENT zur Durchführung von Verbandsmeisterschaften Genehmigt an der Delegiertenversammlung vom 4. Mai 2016 R E G L E M E N T zur Durchführung von Verbandsmeisterschaften Der Urner Skiverband () ist

Mehr

Sportunion Edelweiß Linz Handball Seit 1948. www.handball-edelweiss-linz.at

Sportunion Edelweiß Linz Handball Seit 1948. www.handball-edelweiss-linz.at Sportunion Edelweiß Linz Handball Seit 1948 Sponsoring Saison 14/15 Regionalliga West/OÖ Landesliga Linz Die Heimat der SU Edelweiß Linz Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich und mit 189.845

Mehr

Jahresbericht Saison 2010/2011

Jahresbericht Saison 2010/2011 www.sctriesenberg.li Jahresbericht Skiclub Triesenberg Postfach 1050 / LI-9497 Triesenberg Bericht des Präsidenten Hanswalter Bühler Ich freue mich Bilanz zu ziehen über ein erfolgreiches Skiclubjahr;

Mehr

Rückblick - Skilanglauf 2012/2013. Es geht vorwärts

Rückblick - Skilanglauf 2012/2013. Es geht vorwärts Rückblick - Skilanglauf 2012/2013 Es geht vorwärts NÖ: Johannes Dürr NÖ: Johannes Dürr 8. WC Davos 15. WM Val di Fiemme National: Aus sportlicher Sicht ging für den LSV-NÖ / Skilanglauf eine sehr erfolgreiche

Mehr