Assistant/Assistante - technologies de l'information et de la communication (TIC)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Assistant/Assistante - technologies de l'information et de la communication (TIC)"

Transkript

1 Tätigkeitsbeschreibung von Informations- und kommunikationstechnischer Assistent/Informations- und kommunikationstechnische Assistentin (staatlich geprüft) vom Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen Spezialisierungen Kompetenzen Medien (Bücher, Zeitschriften, u. weitere Quellen) Berufs-/Interessenverbände, Arbeitgeber-/Arbeitnehmer-Organisationen Stellenbörsen Die Tätigkeit im Überblick Informations- und Kommunikationstechnische Assistenten und Assistentinnen installieren, konfigurieren und administrieren Rechner, Computernetzwerke und Telekommunikationsanlagen. Sie halten IT-Systeme instand und sind für den technischen Service zuständig. Oft unterstützen sie Ingenieure und Ingenieurinnen sowie Informatiker und Informatikerinnen. Zu ihren Aufgaben kann es auch gehören, Software zu entwickeln und Hardware-Komponenten zusammenzustellen. Im Fachverkauf beraten sie außerdem Kunden oder führen EDV- Anwenderschulungen durch. Beschäftigungsmöglichkeiten finden Informations- und Kommunikationstechnische Assistenten und Assistentinnen bei Unternehmen, die Informations- und Kommunikationssysteme herstellen, vertreiben, anwenden oder entsprechende Dienstleistungen anbieten. Auch in Behörden, Ingenieurbüros, bei Telekommunikationsanbietern oder in System- und Softwarehäusern können sie eingesetzt werden. Tätigkeitsbezeichnungen Auch übliche Berufsbezeichnungen/Synonyme Assistent/in für Informations- und Kommunikationstechnik EDV-Fachkraft (Informations- und Kommunikationstechnik) Technische/r Informations- und Kommunikationsassistent/in Berufsbezeichnung in englischer Sprache Information and communication technology assistant (m/f) Berufsbezeichnung in französischer Sprache Assistant/Assistante - technologies de l'information et de la communication (TIC) Hinweis: Die (fremdsprachigen) Berufsbezeichnungen dienen der Orientierung auf internationalen Arbeitsmärkten. Es handelt sich dabei zum Teil um Übersetzungen der deutschen Berufsbezeichnung. Berufsinhalte und Abschlüsse sind nicht unbedingt identisch oder in vollem Umfang vergleichbar. Arbeitsbereiche/Branchen Softwareanbieter Softwareberatung und -entwicklung EDV-Dienstleistungen Datenverarbeitungsdienste Hardwareberatung Datenerfassungsdienste mit der Datenverarbeitung verbundene Tätigkeiten, anderweitig nicht genannt, z.b. System- und Softwarehäuser Datenbankanbieter Datenbanken Herstellung und Reparatur von Büromaschinen und Computern Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten und -einrichtungen Herstellung von Büromaschinen

2 Instandhaltung und Reparatur von Büromaschinen, Datenverarbeitungsgeräten und -einrichtungen, z.b. technischer Service Herstellung und Betrieb von telekommunikationstechnischen Geräten und Anlagen Herstellung von Geräten und Einrichtungen der Telekommunikationstechnik Fernmeldedienste, z.b. Festnetz-, Mobilfunkanbieter Herstellung und Reparatur von Unterhaltungselektronik Herstellung von Rundfunkgeräten sowie phono- und videotechnischen Geräten Herstellung von elektrischen Mess-, Steuerungs- und Regelungseinrichtungen Herstellung von industriellen Prozesssteuerungseinrichtungen Herstellung von elektrischen Mess-, Kontroll-, Navigations- u.ä. Instrumenten und Vorrichtungen, z.b. Navigationssysteme, Radargeräte Sonstige Dienstleistungen für Unternehmen Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen für Unternehmen und Privatpersonen, anderweitig nicht genannt, z.b. Informations- und kommunikationstechnische Abteilung in Betrieben aus allen Branchen, in Behörden, Ingenieurbüros und Dienstleistungsunternehmen für Kommunikations- und Informationstechnik, auch auf selbstständiger Basis Einzelhandel Facheinzelhandel, anderweitig nicht genannt (in Verkaufsräumen), z.b. Computer-, Mobilfunk- und Telekommunikationsgeschäfte und entsprechende Fachabteilungen in Warenhäusern mit technischem Kundendienst Einzelhandel mit elektrischen Haushaltsgeräten, Geräten der Unterhaltungselektronik und Musikinstrumenten, z.b. Elektrofachgeschäfte und entsprechende Abteilungen in Warenhäusern mit technischem Kundendienst Zugang zur Tätigkeit In der Regel wird für den Zugang zur Tätigkeit eine abgeschlossene Ausbildung als Informations- und Kommunikationstechnische/r Assistent/in gefordert. Daneben kommen für die Tätigkeit auch staatlich geprüfte Assistenten und Assistentinnen für Informations- und Kommunikationstechnik in Frage. Zugangsberufe: Informations- und kommunikationstechnische/r Assistent/in Assistent/in - Informations- und Kommunikationstechnik in BERUFENET Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen Sie suchen für den Ausgangsberuf Informations- und kommunikationstechnische/r Assistent/in verwandte Berufe oder Tätigkeiten, auf die Sie sich bewerben können, ohne eine neue Ausbildung zu absolvieren? Oder sind Sie Arbeitgeber und suchen nach einer Alternative für die Besetzung einer Arbeitsstelle? Hier finden Sie verwandte Berufe, die als Job- bzw. Besetzungsalternativen relevant sein können. Bei manchen Alternativen werden nur Teiltätigkeiten des Ausgangsberufs angeboten, andere erfordern eine Einarbeitungszeit, die im Einzelfall unterschiedlich lang sein kann. Job- und Besetzungsalternativen für die Gesamttätigkeit (i.d.r. ohne Einarbeitung): Assistent/in - Informations- und Kommunikationstechnik in BERUFENET Techn. Assistent/in - Informatik in BERUFENET Technische/r Kommunikationsassistent/in in BERUFENET für die Gesamttätigkeit (i.d.r. kurze Einarbeitung): Assistent/in - Softwaretechnologie in BERUFENET Facharbeiter/in - Datenverarbeitung in BERUFENET Informatikassistent/in in BERUFENET Informatiker/in (staatl.gepr.) in BERUFENET Informatiker/in, Inform.Ass. (staatl.gepr.) -Softwaretech. in BERUFENET

3 für Teiltätigkeiten und Spezialisierungsformen (mit/ohne Einarbeitungszeit): Anwendungsberater/in in BERUFENET Anwendungstrainer/in in BERUFENET Programmierer/in in BERUFENET Systemprogrammierer/in in BERUFENET Verfahrensentwickler/in (Systeme, Methoden, Tools) in BERUFENET in angrenzenden Berufen: Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung in BERUFENET Fachinformatiker/in - Systemintegration in BERUFENET Industrietechnologe/in - Datentechnik in BERUFENET Mathem.-techn. Assistent/in (staatl.geprüft) in BERUFENET Eine Aufstellung aller möglichen Verwandtschaftsstufen ist unter Erläuterungen zu den einzelnen Verwandtschaftsstufen abrufbar. Spezialisierungen Mit Ihrer Ausbildung können Sie in folgenden Funktions-/Tätigkeitsbereichen arbeiten: IT, Telekommunikation Vertrieb, Verkauf, Kundengewinnung Im BERUFENET finden Sie Beschreibungen zu folgenden Berufen: z.b.: Anwendungsberater/in in BERUFENET Anwendungstrainer/in in BERUFENET Datenschutzbeauftragte/r in BERUFENET Programmierer/in in BERUFENET Systemprogrammierer/in in BERUFENET Vertriebsfachkraft (EDV) in BERUFENET Berufe, für die eine längere Einarbeitung oder eine Zusatzausbildung (ggf. auch eine Umschulung) erforderlich ist, finden Sie unter "Alternativen/Job-Familie". Kompetenzen Kompetenzen Anwenderberatung, Anwender-Support (IT) (Ausbildung) (Arbeitsbereich/Funktion) in KURSNET Anwendersoftwareentwicklung (Ausbildung) Hardwareinstallation, Softwareinstallation (Ausbildung) Informationstechnik, Computertechnik (Ausbildung) Nachrichtentechnik, Kommunikationstechnik (Ausbildung) Netzwerkadministration, -management, -organisation (Ausbildung) Programmieren (Ausbildung) Systembetreuung, Systemadministration, Systemverwaltung (Ausbildung) Systemsoftware (-entwicklung, -programmierung, -analyse) (Ausbildung) Telekommunikationstechnik (Ausbildung) Weitere Kompetenzen Betriebssysteme: Betriebssystem BS 2000 (Ausbildung) Betriebssystem BeOS (Ausbildung) Betriebssystem CICS (Ausbildung) Betriebssystem DEC/VMS (Ausbildung)

4 Betriebssystem DPPX (Ausbildung) Betriebssystem LINUX (Ausbildung) in KURSNET Betriebssystem MS DOS (Ausbildung) Betriebssystem MVS (Ausbildung) in KURSNET Betriebssystem Macintosh Mac OS (Ausbildung) in KURSNET Betriebssystem NextStep (Ausbildung) Betriebssystem OS/2 (Ausbildung) Betriebssystem OS/400 (Ausbildung) Betriebssystem OSE (Ausbildung) in KURSNET Betriebssystem OSEK/VDX-OS (Ausbildung) Betriebssystem QNX (Ausbildung) Betriebssystem UNIX, SINIX, XENIX, Solaris u. ä. (Ausbildung) Betriebssystem UTM (Ausbildung) Betriebssystem VM, VSE (Ausbildung) in KURSNET Betriebssystem VMS (Ausbildung) Betriebssystem VxWorks (Ausbildung) Betriebssystem Windows 3.x,Windows-95,Windows-98,Windows-ME (Ausbildung) Betriebssystem Windows CE (Ausbildung) Betriebssystem Windows NT, Windows 2000 (Ausbildung) Betriebssystem Windows XP (Ausbildung) in KURSNET Datenbanken: Datenbank ADABAS (Ausbildung) Datenbank Centura (Ausbildung) Datenbank Clipper (Ausbildung) Datenbank DB2 (Ausbildung) in KURSNET Datenbank DL/1 (Ausbildung) Datenbank FoxPro (Ausbildung) in KURSNET Datenbank Gupta (Ausbildung) Datenbank IMS (Ausbildung) in KURSNET Datenbank INGRES (Ausbildung) in KURSNET Datenbank Informix (Ausbildung) in KURSNET Datenbank MySQL (Ausbildung) in KURSNET Datenbank Oracle (Ausbildung) in KURSNET Datenbank Paradox (Ausbildung) Datenbank SQL (Ausbildung) Datenbank SyBase (Ausbildung) Datenbank Unify (Ausbildung) Datenbank dbase, xbase (Ausbildung) Netzprotokolle: Netzprotokolle AppleTalk (Ausbildung) in KURSNET Netzprotokolle Banyan (Ausbildung) Netzprotokolle Bindview (Ausbildung) Netzprotokolle Border Manager (Ausbildung) in KURSNET Netzprotokolle DECnet (Ausbildung) Netzprotokolle FTP (Ausbildung) Netzprotokolle ISDN (Ausbildung) in KURSNET Netzprotokolle OSI (Ausbildung) in KURSNET Netzprotokolle PPP (Ausbildung) Netzprotokolle SNMP (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik: Netzwerktechnik DSA (Ausbildung) Netzwerktechnik Datex (Ausbildung) Netzwerktechnik Ethernet (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik FDDI (Ausbildung) Netzwerktechnik Frame Relay (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik HACMP (Ausbildung) Netzwerktechnik IBM NetView (Ausbildung) Netzwerktechnik LAN (lokale Netzwerke) (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik MS Exchange Server (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik MS Information Server (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik MS Proxy Server (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik ManageWise (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik NFS (Ausbildung) Netzwerktechnik NOVELL (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik Nerve Center (Ausbildung) Netzwerktechnik Net/Master (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik NetGuard (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik PcAnywhere (Ausbildung) Netzwerktechnik RAS (Ausbildung) Netzwerktechnik Remedy (Ausbildung) Netzwerktechnik SNA (Ausbildung) in KURSNET

5 Netzwerktechnik TCP/IP (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik Tivoli (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik Vines (Ausbildung) Netzwerktechnik WAN, GAN (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik Windows NT, Windows 2000 (Ausbildung) in KURSNET Netzwerktechnik X.25, X.400, X.500 (Ausbildung) Netzwerktechnik ZEN.works (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung: Netzwerkzertifizierung CNA (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung CNE (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung CNI (Ausbildung) Netzwerkzertifizierung CNSE (Ausbildung) Netzwerkzertifizierung MCAD (Ausbildung) Netzwerkzertifizierung MCDBA (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung MCP (Ausbildung) Netzwerkzertifizierung MCSA (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung MCSD (Ausbildung) in KURSNET Netzwerkzertifizierung MCSE (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprachen: Programmiersprache 4GL (Ausbildung) Programmiersprache ABAP (SAP) (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache ADA (Ausbildung) Programmiersprache APL (Ausbildung) Programmiersprache ARIS (Ausbildung) Programmiersprache ASP (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache ATL (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache AWK (Ausbildung) Programmiersprache ActionScript (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache ActiveX (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Algol (Ausbildung) Programmiersprache AppleScript (Ausbildung) Programmiersprache Assembler (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache C (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache CGI (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache CORBA (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache CSS (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Clipper (Ausbildung) Programmiersprache Cobol (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Delphi (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Designer/2000 (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Developer/2000 (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Easytrieve Plus (Ausbildung) Programmiersprache Fortran (Ausbildung) Programmiersprache HTML (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache JSP (Java Server Pages) (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Java (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Java/J2EE (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache JavaScript (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache LINGO (Ausbildung) Programmiersprache LISP (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache LotusScript (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Modula (Ausbildung) Programmiersprache Natural (Ausbildung) Programmiersprache OSF/Motif (Ausbildung) Programmiersprache Oberon (Ausbildung) Programmiersprache PHP (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache PL/SQL (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache PL1 (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache PowerBuilder (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache PowerDesigner (Ausbildung) Programmiersprache Prolog (Ausbildung) Programmiersprache Python (Ausbildung) Programmiersprache REBOL (Ausbildung) Programmiersprache REXX (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Remedy (Ausbildung) Programmiersprache SGML (Ausbildung) Programmiersprache Smalltalk (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Tcl/TK (Ausbildung) in KURSNET Unified Modelling Language (UML) (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache VBA (Ausbildung) Programmiersprache VBScript (Ausbildung) in KURSNET

6 Programmiersprache VHDL (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache VRML (Ausbildung) Programmiersprache Verilog (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Visual Age (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Visual Basic (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache Visual J++ (Ausbildung) Programmiersprache XML (extensible Markup Language) (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprache bash, ksh, sh, csh (Ausbildung) Programmiersprache xbase (Ausbildung) Programmiersprachen Basic, Turbo Basic (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprachen C++, Visual C++ (Ausbildung) in KURSNET Programmiersprachen Pascal, Turbo Pascal (Ausbildung) Programmiersprachen RPG I, II, III, 400 (Ausbildung) Rechnersysteme: Rechnersystem DEC VAX (Ausbildung) Rechnersystem IBM AS/400 (Ausbildung) Rechnersystem IBM RS/600 (Ausbildung) Rechnersystem IBM RS6000 (Ausbildung) Angewandte Informatik (Ausbildung) Aufsicht, Leitung (Arbeitsbereich/Funktion) Aus- und Fortbildung (Arbeitsbereich/Funktion) Ausbildereignungsprüfung Benutzerschnittstellen, Benutzeroberflächen (Ausbildung) Datenbankadministration, -management, -organisation (Ausbildung) Datenschutz (Ausbildung) Datenübernahme, Datenaufbereitung (Ausbildung) Dokumentation (Ausbildung) EDV-Anwender-Training Grafische Datenverarbeitung (Ausbildung) -, Intranettechnik Mikrocomputer-, Mikroprozessortechnik (Ausbildung) Multimediasysteme, -technik (Ausbildung) Projektleitung (Arbeitsbereich/Funktion) Software testen (Ausbildung) Softwaretechnik, Software-Engineering (Ausbildung) Vertrieb (Ausbildung) Soft Skills Denkvermögen Flexibilität Kontaktfähigkeit Lernbereitschaft Organisationsfähigkeit Selbstständige Arbeitsweise Sorgfalt Teamfähigkeit Medien (Bücher, Zeitschriften, u. weitere Quellen) Informationsangebote der Bundesagentur für Arbeit Arbeitsmarkt IT-Branche - Wieder im Aufwind? abi 4/2003 Ausbildung: Weiterbildung in der IT-Branche: Up to date mit APO-IT abi 12/2004 BBZ Beruf Bildung Zukunft - Elektro (Heft 14) Broschüre erhältlich im Berufsinformationszentrum (BIZ) BBZ Beruf Bildung Zukunft - IT-Berufe (Heft 23) Broschüre erhältlich im Berufsinformationszentrum (BIZ)

7 Informationen von Ministerien, Verbänden und Organisationen KIBNET - Kompetenzzentrum IT-Bildungsnetzwerke Eine Information des Fraunhofer Instituts für Software- und Systemtechnik Fachzeitschriften IT - Moderne Informationstechnik Verlag: Directa Buldt Verlag e & i Elektrotechnik und Informationstechnik Verlag: Springer ix. Magazin für professionelle Informationstechnik Verlag: Heise it-information Technology Verlag: Oldenbourg Organ der Gesellschaft für Informatik ntz Innovationen der Kommunikationstechnik Verlag: VDE-Verlag Organ der Informationstechnischen Gesellschaft im VDE Auswahl an Büchern/Medien, die im Buchhandel erhältlich sind Berufsplanung für den IT-Nachwuchs Verfasser: Jörg E. Staufenbiel u.a. Verlag: Staufenbiel Erscheinungsjahr: 2005 Die Bildungslandschaft in der Informationstechnik Verfasser: Michael Lagner Verlag: EPV Erscheinungsjahr: 2005 Überblick über die zahlreichen Bildungsangebote der IT-Branche Kommunikationstechnik. Digitale und analoge Nachrichtentechnik Verfasser: Klaus Gretzinger u.a. Verlag: Europa-Lehrmittel Erscheinungsjahr: 2004 Berufs-/Interessenverbände, Arbeitgeber-/Arbeitnehmer-Organisationen Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstech. Handwerke (ZVEH) Lilienthalallee Frankfurt Fon: 0 69/ Fax: 0 69/ : Zentralverband Elektrotechnikund Elektronikindustrie (ZVEI) e.v. Postfach Frankfurt Fon: 0 69/ Fax: 0 69/ : Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik e.v. (VDE) Stresemannallee Frankfurt Fon: 0 69/ Fax: 0 69/ : Gesamtmetall - Gesamtverband der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektro-Industrie Postfach

8 10062 Berlin Fon: 0 30/ Fax: 0 30/ : IG Metall (IGM) Wilhelm-Leuschner-Straße Frankfurt Fon: 0 69/ Fax: 0 69/ : Stellenbörsen Weitere Informationsquellen für Bewerbung und Stellensuche (Fachpresse und Online-Dienste) AZ Jobbörse einer Personalberatungsfirma mit Spezialisierung auf die Bereiche Office und Finanzen. Geboten werden Stellen zum Beispiel für Marketingfachleute und Vertriebler, Assistenten und Buchhalter. CBA Jobbörse einer Schweizer Personalberatung für die IT-Branche mit Angeboten vornehmlich in der Schweiz. computerjobs24 Stellenbörse für Schwerpunktbereich IT und Telekommunikation. Kostenloser Mailing-Dienst für Stellensuchende. Computerwoche.de Die Online-Version des Stellenmarktes der Fachzeitung Computerwoche. Auf den IT-Bereich spezialisierte Stellenbörse internationaler Ausrichtung mit Angeboten aus den Bereichen IT, Telekommunikation und E-Business. edv-branche Jobbörse für Fachkräfte im gesamten IT-Beschäftigungsbereich. Offene Stellen sind nie älter als 3 Monate. Kostenfreie Eintragsmöglichkeit in IT-Spezialisten-Datenbank. heise jobs Online-Stellenbörse mit Anzeigen aus den Fachzeitschriften c't, ix und Telepolis mit IT-, Multimedia- und jobs. it.job.de it.job.de ist ein spezialisiertes Angebot für die IT-Branche im Online-Dienst Jobpilot. ProfilAssist Das Bindeglied dieser französischsprachigen Jobbörse ist die Position der ausgeschriebenen Stellen: Gesucht werden ausschließlich Assistentinnen und Assistenten, dies jedoch in nahezu allen Branchen. Proportal.de Jobbörse für die IT-Branche mit einer Vielzahl aktueller, datierter Angebote für Informatiker, Ingenieure und andere qualifizierte Fachkräfte der Branche. runningoffice Großer Stellenmarkt für kaufmännische Berufe sowie Berufe im Verwaltungs- und Dienstleistungsbereich. Als Links hinterlegte Online-Stellenanzeigen mit Kontaktinformationen. StepStone-IT Ein Karriereportal, das auf IT-Stellenangebote und IT-Karriere spezialisiert ist. StepStone-IT ist hervorgegangen aus DV-Job, einem Online-Stellenmarkt für IT-Fach- und Führungskräfte. Vesterling Stellenmarkt einer Personalberatungsfirma für die IT-Branche. Die zahlreichen Angebote können nach Spezialisierungen und regionalen Kriterien gefiltert werden.

Fachinformatiker/Fachinformatikerin

Fachinformatiker/Fachinformatikerin Fachinformatiker/Fachinformatikerin Berufsbezeichnung Fachinformatiker/Fachinformatikerin Ausbildungsdauer 3 Jahre. Die Ausbildung erfolgt in einer der folgenden Fachrichtungen:! Anwendungsentwicklung!

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Anwendungstrainer/Anwendungstrainerin vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Anwendungstrainer/Anwendungstrainerin vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Anwendungstrainer/Anwendungstrainerin vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen Spezialisierungen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Softwaretechnologie vom 20.07.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Softwaretechnologie vom 20.07.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Softwaretechnologie vom 20.07.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Schichtleiter/Schichtleiterin (Rechenzentrum) vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Euromaster/Euromasterin - Telekommunikation (Enegineering/Management) vom 28.09.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Euromaster/Euromasterin - Telekommunikation (Enegineering/Management) vom 28.09.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Euromaster/Euromasterin - Telekommunikation (Enegineering/Management) vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Spezialisierungen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin - Informationsverarbeitung vom 26.10.

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin - Informationsverarbeitung vom 26.10. Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin - Informationsverarbeitung vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von DV-Berater/DV-Beraterin IT Consultant vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen Spezialisierungen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Computermathematiker/Computermathematikerin vom 29.12.2005

Tätigkeitsbeschreibung von Computermathematiker/Computermathematikerin vom 29.12.2005 Tätigkeitsbeschreibung von Computermathematiker/Computermathematikerin vom 29.12.2005 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom - Betriebswirt/Diplom - Betriebswirtin (FH) - Informationsmanagement vom 26.01.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom - Betriebswirt/Diplom - Betriebswirtin (FH) - Informationsmanagement vom 26.01.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Diplom - Betriebswirt/Diplom - Betriebswirtin (FH) - Informationsmanagement vom 26.01.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Informationsmanagement vom 26.01.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Informatiker/Diplom- Informatikerin (BA) Fachrichtung Medizinische Informatik vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen. Zugang zur Tätigkeit. Tätigkeitsbeschreibung von IT-Consultant vom 28.08.2006

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen. Zugang zur Tätigkeit. Tätigkeitsbeschreibung von IT-Consultant vom 28.08.2006 Tätigkeitsbeschreibung von IT-Consultant vom 28.08.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen Spezialisierungen Kompetenzen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Assistent für Elektronik und Datentechnik/Staatlich geprüfte Assistentin für Elektronik und Datentechnik vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick. Aufgaben und Tätigkeiten

Die Tätigkeit im Überblick. Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Informatiker/ Informatikassistent/ Staatlich geprüfte Informatikassistentin - Medizinökonomie vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Kabelmeister/Kabelmeisterin (Energieanlagenelektronik) vom 31.10.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Elektriker/Elektrikerin (Automationssysteme) vom 29.12.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Reprohersteller/Reproherstellerin Fachrichtung Reproduktionstechnik vom 28.11.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Netzwerkmanager/Netzwerkmanagerin für heterogene Netzwerktechnik und Kommunikation(FH) vom 23.02.

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Netzwerkmanager/Netzwerkmanagerin für heterogene Netzwerktechnik und Kommunikation(FH) vom 23.02. Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Netzwerkmanager/Netzwerkmanagerin für heterogene Netzwerktechnik und Kommunikation(FH) vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Informatiker (FH)/Diplom-Informatikerin (FH) Fachrichtung Allgemeine Informatik vom 23.02.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Informatiker (FH)/Diplom-Informatikerin (FH) Fachrichtung Allgemeine Informatik vom 23.02.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Informatiker (FH)/Diplom-Informatikerin (FH) Fachrichtung Allgemeine Informatik vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von E-Commerce-Manager/-Assistent/E-Commerce Managerin/- Assistentin vom 23.02.2007

Tätigkeitsbeschreibung von E-Commerce-Manager/-Assistent/E-Commerce Managerin/- Assistentin vom 23.02.2007 Tätigkeitsbeschreibung von E-Commerce-Manager/-Assistent/E-Commerce Managerin/- Assistentin vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Sparkassenkaufmann/Sparkassenkauffrau vom 26.03.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau - Geschäfts- und Finanzbuchführung vom 23.02.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau - Geschäfts- und Finanzbuchführung vom 23.02.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau - Geschäfts- und Finanzbuchführung vom 23.02.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirt Fachrichrtung Recht vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirt Fachrichrtung Recht vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirt Fachrichrtung Recht vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Versicherungsinspektor/Versicherungsinspektorin vom 27.07.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Versicherungsinspektor/Versicherungsinspektorin vom 27.07.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Versicherungsinspektor/Versicherungsinspektorin vom 27.07.2006 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Projektleiter/Projektleiterin - Organisation vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Projektleiter/Projektleiterin - Organisation vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Projektleiter/Projektleiterin - Organisation vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und

Mehr

Kenntnisse im Bereich IT

Kenntnisse im Bereich IT Kenntnisse im Bereich IT Hier können Sie uns Ihre speziellen IT-Kenntnisse bekannt geben. Wenn Sie innerhalb der letzten 5 Jahre Praxiskenntnisse erworben haben, dann kreuzen Sie bitte das entsprechende

Mehr

Beraterprofil. Persönliche Daten. Schwerpunkt. Einsatzdaten. Ausbildung/ Werdegang. Fremdsprachen. Sprachen

Beraterprofil. Persönliche Daten. Schwerpunkt. Einsatzdaten. Ausbildung/ Werdegang. Fremdsprachen. Sprachen Beraterprofil Persönliche Daten Name: Peter J. Brunner Geburtsjahr: 1941 Nationalität: Österreich Schwerpunkt Seit 1964 in der IT-Branche tätig. Aufgrund langjähriger Erfahrung im Bereich der Compiler-,

Mehr

P r o f i l (Stand: Mai 09)

P r o f i l (Stand: Mai 09) P r o f i l (Stand: Mai 09) KB - M1 - Java131 Schwerpunkte / Spezialisierung: Verfügbarkeit: Ab Juni 2009 Ausbildung: Geburtsjahr: 1963 IT Erfahrung seit: 1988 Mikroprozessorprogrammierer Chemisch-Technischer

Mehr

Ab wann möchten Sie arbeiten? Vollzeit Teilzeit Std/Monat

Ab wann möchten Sie arbeiten? Vollzeit Teilzeit Std/Monat Bewerberfragebogen Name Vorname Straße Knowledge? ja/nein PLZ - Ort Wohnhaft bei Telefon Mobil E-Mail Geburtsdatum Geburtsname Geburtsort Familienstand Anzahl der Kinder Wie sind Sie auf uns gekommen?

Mehr

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 2353. Systemplaner/-realisierer. Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere. EDV-Erfahrung seit 1993. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 2353 Systemplaner/-realisierer Data Warehouse, DB2 UDB, WEBSphere Ausbildung Diplom Informatiker Studienschwerpunkte: Datenbanken, Theorie der Informatik Nebenfächer: Mathematik, technische

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Informatiker/Informatikerin - CNC - Systemte vom 23.02.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Informatiker/Informatikerin - CNC - Systemte vom 23.02.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Informatiker/Informatikerin - CNC - Systemte vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung (Bild vom Beruf) Aufgaben

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Verlagsfachwirt/Verlagsfachwirtin - Marketing vom 27.07.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Verlagsfachwirt/Verlagsfachwirtin - Marketing vom 27.07.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Verlagsfachwirt/Verlagsfachwirtin - Marketing vom 27.07.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Automobilhandel vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Automobilhandel vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Automobilhandel vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Funkelektroniker/Funkelektronikerin vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung (Bild vom Beruf) Aufgaben und Tätigkeiten (Liste)

Mehr

Senior System Engineer Security and Internet Technology. Betriebssysteme. Berufserfahrung: 11 Jahre. Allgemeine Fähigkeiten

Senior System Engineer Security and Internet Technology. Betriebssysteme. Berufserfahrung: 11 Jahre. Allgemeine Fähigkeiten Senior System Engineer Security and Internet Technology Berufserfahrung: 11 Jahre Definitionen: : einmalige praktische Erfahrungen, ansonsten nur Literaturwissen vorhanden. : vereinzeltes, praktisches

Mehr

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen

Berater-Profil 922. Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration, Testcenter, Analysen Berater-Profil 922 Systemadministrator, Systemmanager, Org.- Programmierer (Tivoli, Lotus-Notes, LAN, NT, TCP/IP) Systemmanagement, Softwarepaketierung/- erstellung, Softwareentwicklung, Systemadministration,

Mehr

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH)

Michael Bösch. EDV-Consulting. Dipl. Informatiker (FH) Michael Bösch Dipl. Informatiker (FH) EDV-Consulting Äußeres Pfaffengäßchen 11B 86152 Augsburg Deutschland Tel.: +49-821-4206523 Fax: +49-821-4206524 Mobil: +49-172-8628736 E-Mail: boesch@boesch-it.de

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Fachrichtung Eisenwaren, Hausrat vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

ACHTUNG! Bitte NICHT kopieren, seien Sie individuell!

ACHTUNG! Bitte NICHT kopieren, seien Sie individuell! ACHTUNG! Bitte NICHT kopieren, seien Sie individuell! Bitte nur relevante Zeilen ausfühlen, alles andere bitte löschen. Allgemein Vorname Nachname Spezialgebiet Straße PLZ Ort Email Telefon Handy Geb.

Mehr

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953

Berater-Profil 3050. Senior Consultant - Windows und Unix - EDV-Erfahrung seit 1983. Verfügbar ab auf Anfrage. Geburtsjahr 1953 Berater-Profil 3050 Senior Consultant - Windows und Unix - Beratung, Architektur und Durchführung komplexer Kundenprojekte (Datenbank-, System-Entwicklung, DB-Admin., System-Management). Ausbildung Datenverarbeitungskaufmann

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für innerbetriebliches Rechnungswesen vom 28.11.2005

Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für innerbetriebliches Rechnungswesen vom 28.11.2005 Tätigkeitsbeschreibung von Geprüfter Fachkaufmann/Geprüfte Fachkauffrau für innerbetriebliches Rechnungswesen vom 28.11.2005 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Wirtschaftsinformatiker/ Diplom-Wirtschaftsinformatikerin (BA) vom 26.01.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung (Bild vom Beruf)

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Wächter, Aufseher/Wächterin, Aufseherin vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Wächter, Aufseher/Wächterin, Aufseherin vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Wächter, Aufseher/Wächterin, Aufseherin vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Betriebsingenieur/Betriebsingenieurin - optische Industrie vom 28.09.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Spezialisierungen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Marketingfachmann/Marketingfachfrau vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Marketingfachmann/Marketingfachfrau vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Marketingfachmann/Marketingfachfrau vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Beraterprofil. Referenz (bei Bedarf vermittelt die ICO Group einen persönlichen Kontakt): nach Absprache

Beraterprofil. Referenz (bei Bedarf vermittelt die ICO Group einen persönlichen Kontakt): nach Absprache Beraterprofil Persönliche Daten Name: SC Standort: Gersau, Schweiz Titel: Dr. Muttersprache: Englisch Geburtsjahr: 1966 Verfügbarkeit von: 15.06.2009 bis: Nationalität: Vereinigte Staaten von Amerika Mobilität:

Mehr

Aleksej Medovoj Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984

Aleksej Medovoj Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984 Seite 1 von 5 Name Aleksej Medovoj Wohnort Celsiusstrasse 106, 53125 Bonn Telefon 0176/53336285 Email aleksej@medovoj.de Geburtstag 21.11.1962 EDV Erfahrung seit 1984 Staatsbürgerschaft Deutschland Geburtsort

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Drogerie vom 28.08.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Drogerie vom 28.08.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Betriebswirt/Staatlich geprüfte Betriebswirtin Drogerie vom 28.08.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (BA) Fachrichtung International Business Administration vom 26.01.

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (BA) Fachrichtung International Business Administration vom 26.01. Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Betriebswirt/Diplom-Betriebswirtin (BA) Fachrichtung International Business Administration vom 26.01.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Einkäufer/Einkäuferin für Textil/Bekleidung vom 31.10.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Referent/Referentin für Öffentlichkeitsarbeit/Marketing vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

steep Lehrgangsprogramm 2015

steep Lehrgangsprogramm 2015 Seite 1 von 7 Systematik Kurs Wunstorf/ Bad Franken- Inhouse Zeit/ Bonn Hamburg Ulm Leipzig Hannover hausen/th. Kunde Tage Netzwerktechnik Preis pro Teilnehmer/in und Tag einschl. Teilnehmerunterlage in

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Fachwirt/Fachwirtin - Finanzen vom 23.02.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Fachwirt/Fachwirtin - Finanzen vom 23.02.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Fachwirt/Fachwirtin - Finanzen vom 23.02.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Versicherung vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Versicherung vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Betriebswirt/Betriebswirtin (BA) - Versicherung vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs-

Mehr

Berater-Profil 2657. Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist. Ausbildung Diplom-Informatiker (FH)

Berater-Profil 2657. Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist. Ausbildung Diplom-Informatiker (FH) Berater-Profil 2657 Berater/Projektleiter im CS-Umfeld, Unix- und IT-Security Spezialist Ausbildung Diplom-Informatiker (FH) EDV-Erfahrung seit 1996 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1968 Unternehmensberatung

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Sicherheitsfachmann/Sicherheitsfachfrau vom 26.10.2006

Tätigkeitsbeschreibung von Sicherheitsfachmann/Sicherheitsfachfrau vom 26.10.2006 Tätigkeitsbeschreibung von Sicherheitsfachmann/Sicherheitsfachfrau vom 26.10.2006 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere)

Berater-Profil 2338. WEB- und C/S-Developer. (Java, Websphere) Berater-Profil 2338 WEB- und C/S-Developer (Java, Websphere) Ausbildung Energieelektroniker Informatikstudium an der FH-Rosenheim Diplom Informatiker EDV-Erfahrung seit 2000 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr

Mehr

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2527. Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse. EDV-Erfahrung seit 1990. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2527 DB-, System- und Netzwerk-Administrator (LAN/WAN, Linux, Oracle, Sun Solaris, Unix, Windows) Helpdesk, Installation, Migration, Systemanalyse Ausbildung Studium Informatik/Betriebswirtschaftslehre

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen. Tätigkeitsbeschreibung von Iranist/Iranistin (Uni) vom 29.12.2005

Die Tätigkeit im Überblick. Tätigkeitsbezeichnungen. Tätigkeitsbeschreibung von Iranist/Iranistin (Uni) vom 29.12.2005 Tätigkeitsbeschreibung von Iranist/Iranistin (Uni) vom 29.12.2005 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Islamwissenschaftler/Islamwissenschaftlerin (Uni) vom 28.11.2005

Tätigkeitsbeschreibung von Islamwissenschaftler/Islamwissenschaftlerin (Uni) vom 28.11.2005 Tätigkeitsbeschreibung von Islamwissenschaftler/Islamwissenschaftlerin (Uni) vom 28.11.2005 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Spezialisierungen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Finanzassistent/Finanzassistentin (Bank) vom 26.03.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Finanzassistent/Finanzassistentin (Bank) vom 26.03.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Finanzassistent/Finanzassistentin (Bank) vom 26.03.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang zur Tätigkeit Beschäftigungs- und Besetzungsalternativen

Mehr

Norbert Apitz. Berufserfahrung 17.10.2002-16.10.2003

Norbert Apitz. Berufserfahrung 17.10.2002-16.10.2003 Norbert Apitz Berufserfahrung 17.10.2002-16.10.2003 Stadtteilzentrum-Steglitz IDA-Projekt IT & Internet Anwendungsbetreuung & Maintenance Helpdesk, Technischer Support Netzwerk Aufbau und Pflege Netzwerkadministration

Mehr

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970

Berater-Profil 231. DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik. EDV-Erfahrung seit 1970 Berater-Profil 231 DB-Administrator, Org.-Programmierer (DB2, VS-Cobol II, SQL) Ausbildung Studium der Physik EDV-Erfahrung seit 1970 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1943 Unternehmensberatung R+K

Mehr

Profil Gunnar Schmid

Profil Gunnar Schmid Personendaten Adresse: Gunnar Schmid Marcobrunnerstraße 2 65197 Wiesbaden Telefon: 06 11 / 4 11 44 71 Telefax: 06 11 / 4 11 44 72 Mobil: 01 73 / 3 23 50 61 E-Mail: mail@gunnar-schmid.de WWW: http://www.gunnar-schmid.de

Mehr

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik

33102 Paderborn / 20 km Vollzeit 0 / Stunden die Woche. Studienfachkategorie Ingenieurwissenschaften Informationssystemtechnik Softwareentwickler/in Profildaten Beruf Softwareentwickler/in Programmierer/in PC- und Netzwerkfachkraft Informatiker/in, Inform.Ass. (staatl.gepr.) - Softwaretech. Internettechnologe/-technologin Profil-Ref.-Nr.

Mehr

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt

WERIIT GmbH. Profis für Professional Service. Inhalt WERIIT GmbH Profis für Professional Service Inhalt 1.) Leistungsspektrum / Geschäftsbereiche 2.) Betriebswirtschaft & Organisation 3.) Business Integration 4.) Anwendungsentwicklung 5.) ERP- & SAP-Beratung

Mehr

Berufsinformationen einfach finden

Berufsinformationen einfach finden IT-Systemanalytiker/in Aktuelles Änderung der IT-Fortbildungsverordnung Am 1. August 2010 trat eine Änderung der Verordnung über die berufliche Fortbildung im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnik

Mehr

ANGABEN ZUR PERSON ARBEITSERFAHRUNG

ANGABEN ZUR PERSON ARBEITSERFAHRUNG ANGABEN ZUR PERSON Name Christian Wania Adresse Theodor-Heuss-Ring 1 D-63128 Dietzenbach Telefon +49 6074 7296400 Fax +49 6074 7296401 Mobil +49 179 2022638 E-Mail christian.wania@pogona-gmbh.de Nationalität

Mehr

Rolf Buttkus (Betriebswirt VWA)

Rolf Buttkus (Betriebswirt VWA) Senior Application Developer Bahnstraße 61 63225 Langen (Hessen) Mobil (0151) 61202903 E-Mail rolf.buttkus@t-online.de Internet www.rbinet.de Persönliches: Geburtstag 02. Juni 1962 Geburtsort Esslingen

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Designer/Diplom-Designerin (FH/Uni) - Multimedia/Virtuelle Realität-Design vom 23.02.2007

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Designer/Diplom-Designerin (FH/Uni) - Multimedia/Virtuelle Realität-Design vom 23.02.2007 Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Designer/Diplom-Designerin (FH/Uni) - Multimedia/Virtuelle Realität-Design vom 23.02.2007 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen Zugang

Mehr

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991

Berater-Profil 3079. OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen. EDV-Erfahrung seit 1991 Berater-Profil 3079 OOA, OOD, OOP Paralleles und verteiltes Rechnen C/S-Systeme und Internetanwendungen Ausbildung Dipl.-Inform. (Technische Informatik, Universität Tübingen), Dr. rer. nat. (Technische

Mehr

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 1575. DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - EDV-Erfahrung seit 1991. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 1575 DB- und Systemadministration - Informix, Sybase - Ausbildung Diplomarbeit am Institut Industriel du Nord in Lille, Frankreich Studium der Allgemeinen Informatik (FH Köln) Diplom-Informatiker

Mehr

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler

Lebenslauf. Erwin Pototschnik Software Entwickler Erwin Pototschnik Software Entwickler Im Morregrund 44a/11 A-8410 Wildon Telefon: +43 660/7641484 E-Mail: erwin.pototschnik@hirnundschmalz.at Seite 1 Allgemeine Informationen Erwin Pototschnik geboren

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (BA) Fachrichtung Informatik vom 29.05.2007 Die Tätigkeit im Überblick Aufgaben und Tätigkeiten Tätigkeitsbeschreibung (Bild vom Beruf) Aufgaben

Mehr

Berater-Profil 1090. Seniorberater iseries AS/400 S/36. Projektleitung, System- und Anwendungsentwicklung

Berater-Profil 1090. Seniorberater iseries AS/400 S/36. Projektleitung, System- und Anwendungsentwicklung Berater-Profil 1090 Seniorberater iseries AS/400 S/36 Projektleitung, System- und Anwendungsentwicklung Ausbildung Radio- und Fernsehtechniker Industriekaufmann (Textil-Branche) Diplom-Betriebswirt EDV-Erfahrung

Mehr

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT)

Berater-Profil 2579. DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Berater-Profil 2579 DB- und Systemadministrator (AIX, Linux, Oracle, Tivoli, Win NT) Backup & Recovery, Storage Management, High Availibility, Systems Management Ausbildung Vordiplom Maschinenbau (FH)

Mehr

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle.

Curriculum Vitae. Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen. Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen. r.kasper@mission-webstyle. Curriculum Vitae Persönliche Daten Name: geboren am: Rudolf Kasper 17.06.1990 in Neunkirchen Anschrift: Bürgermeister - Regitz - Straße 40 66539 Neunkirchen Telefon: 06821 / 63 64 33 5 Mobil: 0152 / 29

Mehr

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität:

Profil Agent. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Profil Agent Personenbezogene Daten Name: Michael Raiss, Staatl. gepr. Kaufmännischer Assistent f. Informationsverarbeitung Jahrgang: 1982 Nationalität: Deutsch Fremdsprachen: Englisch (Wort und Schrift)

Mehr

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA)

Profil von Jörg Fuß Informatik-Betriebswirt (VWA) P E R S Ö N L I C H E D A T E N Ausbildung Dipl.- Betriebswirt Informatik (VWA) EDV-Organisator (HWK) Industriekaufmann (IHK) Programmierer (HWK) Jahrgang 1962 Nationalität Sprachen Deutsch Deutsch (Muttersprache),

Mehr

P r o f i l (Stand: Mai 09)

P r o f i l (Stand: Mai 09) P r o f i l (Stand: Mai 09) KB - M1 - PHP104 Schwerpunkte / Spezialisierung: Anwendungsentwicklung Web, Datenbanken, User Interfaces Verfügbarkeit (skalierbar): Ab Mai 2009 Ausbildung: Diplom Informatiker

Mehr

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support

Berater-Profil 2601. SAP R/3 Basisberater. Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Berater-Profil 2601 SAP R/3 Basisberater Beratung / Consulting Projektleitung / Organisation / Koordination Administration / Support Ausbildung 1985 Grundstudium Physik/Astronomie (Ruhr-Uni Bochum) 1987

Mehr

Allgemein kann ich mich schnell in bestehende Anwendungen einarbeiten, dort Fehleranalysen betreiben und Anpassungen vornehmen.

Allgemein kann ich mich schnell in bestehende Anwendungen einarbeiten, dort Fehleranalysen betreiben und Anpassungen vornehmen. Beraterprofil Name Jörg Hillebrand Straße Carl-Riedl-Str. 21a Wohnort 84559 Kraiburg am Inn Telefon 0172-6206197 E-Mail hillebrand@jhillebrand.de Internet http://www.jhillebrand.de Jahrgang 1962 EDV-Erfahrung

Mehr

Qualifikationsprofil Thomas Harms

Qualifikationsprofil Thomas Harms Persönliche Daten Qualifikationsprofil Thomas Harms Geboren: 29. Februar 1960 Nationalität: Deutsch Adresse: Zschörnerstr. 11, 28779 Bremen Telefon: 0421 6 90 02 30 Mobile: 0177 6 90 02 30 E-mail: THarms@bidm.de

Mehr

PROFIL. Michael Honekamp

PROFIL. Michael Honekamp Seite: 1 Michael Honekamp PROFIL Beruf : Diplom-Physiker (1993) zertifizierter DV-Spezialist (1994) SAP Certified Technical Consultant UNIX / Oracle (1998) SAP Certified Technical Consultant UNIX / DB2

Mehr

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fahrzeugtechnik Schwerpunkt KFZ-Sachverständigenwesen vom 29.12.

Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fahrzeugtechnik Schwerpunkt KFZ-Sachverständigenwesen vom 29.12. Tätigkeitsbeschreibung von Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin (FH) Fahrzeugtechnik Schwerpunkt KFZ-Sachverständigenwesen vom 29.12.2005 Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbezeichnungen Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967.

Profil. Consultant. Ali Ihsan Icoglu. Beratung, Anwendungsentwicklung. Beratungserfahrung seit 2001. Geburtsjahr 1967. Profil Consultant Ali Ihsan Icoglu Beratung, Anwendungsentwicklung Beratungserfahrung seit 2001 Geburtsjahr 1967 Ali Ihsan Icoglu aliihsan@icoglu.de Persönliche Angaben Geburtsjahr : 1967 / männlich Ausbildung

Mehr

Berater-Profil 2746. Ausbildung Mathematisch-Technischer Assistent. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2746. Ausbildung Mathematisch-Technischer Assistent. EDV-Erfahrung seit 1994. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2746 Datenbankadminstrator / DBA Oracle bzw. Configuration Manager (CMMI) B.-Systeme: OS/2, Unix, Windows Sprachen: C++, Java, Perl, SQL, VBA DB/DC: Access, DB2, Informix, Oracle Tools:

Mehr

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch.

Lebenslauf. Persönliche Angaben. Sprachen. Aus- und Weiterbildung. mündlich: gut schriftlich: gut Grundkenntnisse. Englisch. Lebenslauf Persönliche Angaben Name, Vorname Aktuelle Position Nationalität Abplanalp, Dieter Senior Architect, Projekt Manager Schweizer Sprachen Deutsch Englisch Italienisch Muttersprache mündlich: gut

Mehr

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage

Berater-Profil 3339. Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK. EDV-Erfahrung seit 10.1999. Verfügbar ab auf Anfrage Berater-Profil 3339 Systemadministrator und Service-Manager (BMC, MS-Office, Tivoli, Windows) Ausbildung Kommunikationselektroniker IHK IT- System Administrator IHK Weiterbildung, Zertifikate: - Fernstudium

Mehr

Die Tätigkeit im Überblick

Die Tätigkeit im Überblick Tätigkeitsbeschreibung von Staatlich geprüfter Techniker/Staatlich geprüfte Technikerin Fachrichtung Papiertechnik Schwerpunkt Verpackungstechnik vom 28.11.2005 Die Tätigkeit im Überblick Arbeitsbereiche/Branchen

Mehr

Berater-Profil 2231. Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage.

Berater-Profil 2231. Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995. Verfügbar ab auf Anfrage. Berater-Profil 2231 Web-Entwickler (B2B, Java) Ausbildung Dipl. Wirt. Inf. EDV-Erfahrung seit 1995 Verfügbar ab auf Anfrage Geburtsjahr 1973 Unternehmensberatung R+K AG, Theaterstrasse 4, CH-4051 Basel

Mehr

Profil Guido Bernütz

Profil Guido Bernütz Persönliche Daten Name Guido Bernütz Geburtsdatum 23.11.1962 Kontakt Anschrift Siedlung der Jugend 2 09392 Auerbach Email gbernuetz@arcor.de Mobil 0163-2538341 Ausbildung Sprachkenntnisse Diplom Ingenieur

Mehr

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters:

Berater-Profil. von Markus Rosenberger. Management Summary: Persönliche Daten des Beraters: Berater-Profil von Management Summary: ist seit 1995 als Berater in der IT-Branche tätig und hat sich neben der Systemintegration und -administration auf Word-, Excel- und Outlook-Seminare spezialisiert.

Mehr

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010

Thomas Bauer. Schöberl. Geburtsjahr: 1960. EDV-Erfahrung seit: 1980 COBOL REXX PHP. Java, JavaEE. CICS MS Exchange Server bis 2010 PROFIL SEITE 1/5 Thomas Bauer Name: Vorname: Schöberl Theo Geburtsjahr: 1960 Ausbildung: Bankkaufmann, Ausbildung zum Programmierer EDV-Erfahrung : 1980 Betriebssysteme BS2000 MVS, z/os OS2 Windows bis

Mehr

Web-Services Thomas Corell. Unternehmensprofil. Unternehmen. Philosophie

Web-Services Thomas Corell. Unternehmensprofil. Unternehmen. Philosophie Web-Services Thomas Corell Unternehmensprofil Unternehmen Web-Services Thomas Corell ist ein im Jahr 2001 gegründetes, und zum Informatikbüro Thomas Corell gehörendes Unternehmen mit der Zielsetzung, seinen

Mehr

Berater-Profil 429. Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Netzwerkmanagement

Berater-Profil 429. Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Netzwerkmanagement Berater-Profil 429 Netzwerk- und Systembetreuer (Arcserve, Cisco, Ethernet, LAN/WAN, Netware, Windows) Administration, Ausbildung Dipl.-Ing. (TU) für Informationstechnik (Schwerpunkt LAN/WAN) Elektromechaniker

Mehr

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen

Trainerprofil. Schulungserfahrung - ca. 3.900 Trainingstage in den Bereichen Trainerprofil Dr. Brugger - IT-Training Dr. Frank-Hartmut Brugger Veitstr. 13 D D - 13507 Berlin Telefon: +49 30 66 92 19 09 Fax: +49 30 25 56 41 40 Handy: 0177 8 92 85 76 E-Mail: dr.brugger@fhbrugger.de

Mehr

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Berater-Profil 2780. (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik Berater-Profil 2780 Systemadministration, Systemberatung, Konzeption Hochverfügbarkeitslösungen (AIX, IRIX, SUN Solaris, UNIX) Ausbildung Ausbildung zum Technischen Zeichner Fachrichtung Elektrotechnik

Mehr

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Computer, Informatik, IT

Berufe im Überblick Ausgabe 2015. Computer, Informatik, IT Berufe im Überblick Ausgabe 2015 Computer, Informatik, IT 6 Computer, Informatik, IT Moderne Informationstechnologien haben in den vergangenen Jahrzehnten die Arbeitswelt revolutioniert. Kaum ein Wirtschaftszweig

Mehr

Freelancer-Profil F R A N K D R E W E S. IT-Beratung / Projektleitung / Projektmanagement. Konzeption, Gestaltung und Entwicklung von Webauftritten

Freelancer-Profil F R A N K D R E W E S. IT-Beratung / Projektleitung / Projektmanagement. Konzeption, Gestaltung und Entwicklung von Webauftritten Freelancer-Profil IT-Beratung / Projektleitung / Projektmanagement Konzeption, Gestaltung und Entwicklung von Webauftritten Stand: April 2011 Persönliche Daten Name: Frank Drewes Jahrgang: 1965 Geburtsort:

Mehr