Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg"

Transkript

1 Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Zeitpunkt der Bekanntgabe: zum Wintersemester 2014/2015) Stand: Geltungsdauer: Für das Wintersemester 2014/15 und nachfolgende Semester bis zur Bekanntgabe eines geänderten Modulhandbuchs gemäß Studien- und Fachprüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg vom 15. März 2012, geändert am 30. September

2 Inhaltsverzeichnis LITERATURWISSENSCHAFT... 3 Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft... 3 Aufbaumodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft... 5 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Hauptfach... 6 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Nebenfach 45 ECTS... 7 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Nebenfach 30 ECTS... 8 Vertiefungsmodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Hauptfach... 9 SPRACHWISSENSCHAFT Basismodul Englische Sprachwissenschaft Aufbaumodul Englische Sprachwissenschaft Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Hauptfach Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Nebenfach 45 ECTS Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Nebenfach 30 ECTS Vertiefungsmodul Englische Sprachwissenschaft Hauptfach KULTURWISSENSCHAFT Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Aufbaumodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Hauptfach Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Nebenfach 45 ECTS Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Nebenfach 30 ECTS Vertiefungsmodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Hauptfach SPRACHPRAXIS Basismodul Englische Sprachpraxis Aufbaumodul Englische Sprachpraxis Hauptfach Aufbaumodul Englische Sprachpraxis Nebenfach 45 ECTS und Nebenfach 30 ECTS Vertiefungsmodul Englische Sprachpraxis BACHELORARBEIT

3 LITERATURWISSENSCHAFT Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Status: Pflichtmodul im Ersten und Zweiten Hauptfach, Nebenfach 45 ECTS; Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebiets. Qualifikationsziele: erste Orientierung über die Geschichte und Vielfalt des anglophonen Kulturraums; Erwerb grundlegender wissenschaftlicher Methoden zur Analyse und Beschreibung literarischer Texte innerhalb kultureller und historischer Kontexte (Sammlung, Auswahl und Aufbereitung von Materialien und bibliographischen Daten, Identifizierung von Problemen und Beschreibung von Fragestellungen sowie Skizzierung von Lösungswegen); Erwerb grundlegender historischer und theoretischer Kenntnisse (Kultur, Literatur, literarische Gattungen); Einübung von wissenschaftlichen Präsentationstechniken; Stärkung der kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Studierenden durch verschiedene Lehr- und Lernformen; Ausbau der sprachlichen Fertigkeiten Geschichte, Genres und Theorie der englischsprachigen Literatur; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung literarischer Texte; grundlegendes Methodenwissen Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 6 ECTS-Punkte/ Seminar Introduction to English and American Literature (mit Tutorium) 4 6 Vorlesung oder Übung Literaturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars; sowie der Vorlesung oder Übung Schriftliche Prüfung 1. Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in dem: Seminar Introduction to English and American Literature (mit Tutorium) Sonstige Informationen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Tutorium zur Introduction to English and American Literature (2 SWS) und Einführung in die Universitätsbibliothek und den Bibliothekskatalog 3

4 zur Begleitung der Introduction to English and American Literature 4

5 Aufbaumodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die Vertiefung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebiets. Qualifikationsziele: Fähigkeit zur Analyse und Beschreibung literarischer Texte und wichtiger literarischer, politischer, kultureller und sozialer Kontexte; vertiefte regionalspezifische Kenntnisse über einen größeren literaturwissenschaftlichen Zusammenhang (eine Epoche, ein Genre, ein Thema); Ausbau methodischer Kompetenzen; Fähigkeit, ein (kultur-/literar- )historisches Problem auf gesicherter theoretischer und methodischer Basis unter Hinzuziehung der wichtigsten Forschungsliteratur selbständig zu lösen und mündlich und schriftlich zu präsentieren; Kenntnis und Anwendung der formalen und methodischen Vorgehensweisen zum Abfassen einer wissenschaftlichen Hausarbeit; Ausbau von Präsentations- und Darstellungskompetenz Die Veranstaltungen dieses Moduls haben Überblickscharakter und behandeln in einiger Breite eine Epoche, ein Genre, das Werk eines zentralen Autors bzw. einer zentralen Autorin, einen übergreifenden theoretischen Ansatz oder ein größeres thematisches Feld. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Literaturwissenschaft (mit Tutorien) 2 6 Vorlesung oder Übung Literaturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars; sowie der Vorlesung oder Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Schriftliche Hausarbeit mit Referat 1. Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar Sonstige Informationen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Tutorien Wissenschaftliches Arbeiten und Einführung in die Datenbankrecherche für Anglisten zur Begleitung des Seminars 5

6 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Hauptfach Status: Wahlpflichtmodul Erstes und Zweites Hauptfach 7 1 Semester Jedes Semester Semester 210 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der Kultur- und Literaturgeschichte der anglophonen Welt. Qualifikationsziele: vertiefte Kenntnis der Geschichte und Vielfalt des anglophonen Kulturraums; fundierter Überblick über Kultur, Literatur, literarische Gattungen Geschichte, Genres und Theorie der englischsprachigen Literatur; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung literarischer Texte Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Literaturwissenschaft 2 6 Übung Methoden und Theorien der Literaturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in einem der Teilfächer zu belegen, in denen die Aufbaumodule absolviert werden, und speziell in dem Teilfach, in dem das Vertiefungsmodul belegt wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 6

7 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Nebenfach 45 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 45 ECTS 4 1 Semester Jedes Semester Semester 120 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der Kultur- und Literaturgeschichte der anglophonen Welt. Qualifikationsziele: Kenntnis der Geschichte und Vielfalt des anglophonen Kulturraums; Überblick über Kultur, Literatur, literarische Gattungen Geschichte, Genres und Theorie der englischsprachigen Literatur; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung literarischer Texte Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Literaturwissenschaft 2 3 Übung Methoden und Theorien der Literaturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 7

8 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen und amerikanischen Literaturwissenschaft Nebenfach 30 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 5 1 Semester Jedes Semester Semester 150 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der Kultur- und Literaturgeschichte der anglophonen Welt. Qualifikationsziele: Kenntnis der Geschichte und Vielfalt des anglophonen Kulturraums; fundierter Überblick über Kultur, Literatur, literarische Gattungen Geschichte, Genres und Theorie der englischsprachigen Literatur; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung literarischer Texte Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Literaturwissenschaft 2 4 Übung Methoden und Theorien der Literaturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 8

9 Vertiefungsmodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul Hauptfach 10 2 Semester Jedes Semester Semester 300 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die selbständige Weiterführung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Vertiefte Fähigkeit zur wissenschaftlichen Analyse literarischer Texte in ausgewählten Teilgebieten der englischen oder amerikanischen Literatur und ihrer wesentlichen Kontexte; vertiefte Kenntnisse über die zeitgenössischen Theorie-Debatten (Kultur-, Literaturtheorie); Erprobung der Anwendung theoretischer Konzepte; eigenständige Problemfindung und Definition theoretisch und methodisch reflektierter Lösungswege unter Hinzuziehung der wichtigsten Forschungsliteratur; Ausbau von Schlüsselqualifikationen durch Gruppenarbeit, Projektarbeit und adressatenbezogene mündliche und schriftliche Präsentation eigener Ergebnisse vertiefte Beschäftigung mit einem begrenzten Thema auf breiter Textbasis (Werk eines Autors oder einer Schule; ein theoretisches Problem; literarische Reaktionen auf ein historisches Ereignis etc.) Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Literaturwissenschaft 2 8 Übung Literaturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars sowie der Übung; Studierenden des ersten Hauptfachs wird dringend empfohlen, eine Betreuungsübung zu belegen. bestandene Modulprüfung im Basismodul Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Schriftliche Hausarbeit mit Referat 1. Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar Studienempfehlungen: Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt Englische und amerikanische Literaturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Aufbau- und Ergänzungsmodul vor der Belegung des Vertiefungsmoduls zu absolvieren. 9

10 SPRACHWISSENSCHAFT Basismodul Englische Sprachwissenschaft Status: Pflichtmodul im Ersten und Zweiten Hauptfach, Nebenfach 45 ECTS; Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: sprachwissenschaftliche Grundkenntnisse; elementare Fähigkeit zur Analyse und zur historischen Erklärung gegenwartssprachlicher Sprachstrukturen Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, Sprachgeschichte, Hilfsmittel Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 5 ECTS-Punkte/ Seminar Introduction to English Linguistics (mit Tutorium) 3 6 Übung English Phonetics and Phonology 2 2 Modulprüfungen: Belegung des Seminars; sowie der Übung Zwei schriftliche Prüfungen 1. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in dem: Seminar Introduction to English Linguistics (mit Tutorium) 2. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (45 Minuten) in der: Übung English Phonetics and Phonology Modulteilprüfung des Seminars 75 % Modulteilprüfung der Übung 25 % Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Sonstige Informationen: Tutorium zur Introduction to English Linguistics (1 SWS) Studienempfehlungen: Es wird dringend empfohlen, das Seminar vor der Übung zu absolvieren. 10

11 Aufbaumodul Englische Sprachwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die Vertiefung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Vertiefte Fähigkeit zur Analyse und zur historischen Erklärung der gegenwartssprachlichen Sprachstrukturen und ihres Gebrauchs, Kenntnis sprachwissenschaftlicher Methoden, Kenntnis älterer Sprachstufen, Überblick über die Geschichte der englischen Sprache; eingehende Kenntnisse in mindestens einem Teilbereich Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, Pragmatik, Sprachgeschichte, Hilfsmittel Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Sprachwissenschaft 2 6 Vorlesung The Roots of English oder eine andere thematische Vorlesung Sprachwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars; sowie der Vorlesung bestandene 1. Modulteilprüfung im Basismodul Englische Sprachwissenschaft a) Schriftliche Hausarbeit mit Referat oder b) Schriftliche Prüfung Die Art der Modulprüfung wird vor Vorlesungsbeginn in UnivIS bekannt gegeben. 1. a) Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar 2. b) Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in dem: Seminar Sonstige Informationen: Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Die Teilnahme an fakultativen Vorlesungen und Seminaren wird empfohlen. 11

12 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Hauptfach Status: Wahlpflichtmodul Erstes und Zweites Hauptfach 7 1 Semester Jedes Semester Semester 210 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens sprachwissenschaftlicher Fragestellungen. Qualifikationsziele: vertiefte Kenntnisse von Methoden und theoretischen Ansätzen in der englischen Sprachwissenschaft; fundierte Kenntnisse sprachhistorischer Fragestellungen; Förderung von Kompetenzen in der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten; Informationskompetenz Theorie der englischen Sprachwissenschaft einschließlich geschichtlicher Aspekte; Einführung in Techniken und Strategien der wissenschaftlichen sprachlichen Analyse Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Sprachwissenschaft 2 6 Übung Methoden und Theorien der Sprachwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene 1. Modulteilprüfung im Basismodul Englische Sprachwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in einem der Teilfächer zu belegen, in denen die Aufbaumodule absolviert werden, und speziell in dem Teilfach, in dem das Vertiefungsmodul belegt wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden, die in der Regel am Ende des Seminars stattfindet. 12

13 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Nebenfach 45 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 45 ECTS 4 1 Semester Jedes Semester Semester 120 h Wissenserschließung: Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens sprachwissenschaftlicher Fragestellungen. Qualifikationsziele: Kenntnisse von Methoden und theoretischen Ansätzen in der englischen Sprachwissenschaft; Förderung von Kompetenzen in der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten; Informationskompetenz Theorie der englischen Sprachwissenschaft einschließlich geschichtlicher Aspekte; Einführung in Techniken und Strategien der wissenschaftlichen sprachlichen Analyse Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Sprachwissenschaft 2 3 Übung Methoden und Theorien der Sprachwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene 1. Modulteilprüfung im Basismodul Englische Sprachwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 13

14 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Englischen Sprachwissenschaft Nebenfach 30 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 5 1 Semester Jedes Semester Semester 150 h Wissenserschließung: Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens sprachwissenschaftlicher Fragestellungen. Qualifikationsziele: fundierte Kenntnisse von Methoden und theoretischen Ansätzen in der englischen Sprachwissenschaft; Förderung von Kompetenzen in der Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten; Informationskompetenz Theorie der englischen Sprachwissenschaft einschließlich geschichtlicher Aspekte; Einführung in Techniken und Strategien der wissenschaftlichen sprachlichen Analyse Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Sprachwissenschaft 2 4 Übung Methoden und Theorien der Sprachwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene 1. Modulteilprüfung im Basismodul Englische Sprachwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Studienempfehlungen: Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 14

15 Vertiefungsmodul Englische Sprachwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul Hauptfach 10 2 Semester Jedes Semester Semester 300 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die selbständige Weiterführung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Kenntnis exemplarischer Probleme, Theorien und Ergebnisse der Sprachwissenschaft; Fähigkeit, linguistische Methoden auf die englische Sprache anzuwenden; Fähigkeit, eine eigenständig verfasste Hausarbeit anzufertigen Spezialgebiete aus der synchronen oder diachronen Sprachwissenschaft Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Sprachwissenschaft 2 8 Übung Sprachwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars sowie der Übung; Studierenden des ersten Hauptfachs wird dringend empfohlen, eine Betreuungsübung zu belegen. bestandene 1. Modulteilprüfung im Basismodul Englische Sprachwissenschaft Schriftliche Hausarbeit mit Referat 1. Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar Studienempfehlungen: Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch Englische Sprachwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Aufbau- und Ergänzungsmodul vor der Belegung des Vertiefungsmoduls zu absolvieren. 15

16 KULTURWISSENSCHAFT Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Status: Pflichtmodul im Ersten und Zweiten Hauptfach, Nebenfach 45 ECTS; Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Die Studierenden sind nach dem Studium dieses Moduls in der Lage, Grundthemen und Fragestellungen der britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft konsequent mit Texten und Lektüren zu verbinden, ihre inhaltlichen Zusammenhänge zu erkennen, systematisch zu rekonstruieren, kritisch in Wort und Schrift zu analysieren. Es wird ein erster Überblick in kulturwissenschaftliche Analysemodelle und Fachterminologie gewonnen. Ferner werden grundlegende Kompetenzen sowohl formaler als auch zielsprachlicher Art zur Abfassung einer eigenen wissenschaftlichen Arbeit vermittelt. Die kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Studierenden werden durch interaktive und projektbezogene Gruppenarbeit gefordert und gefördert. Einführung in die Geschichte der britischen und amerikanischen Kultur. Einübung hermeneutischer, argumentativer und dialogischer Kompetenzen am Beispiel relevanter Fragestellungen und Definitionen des Faches Britische und Amerikanische Kulturwissenschaft. Neben der Vermittlung von Theorien und grundlegenden Methodenwissens wird die systematische Aneignung von Kenntnissen über die Hilfsmittel des Faches vermittelt. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 5 ECTS-Punkte/ Seminar Einführung in die Britische und Amerikanische Kulturwissenschaft / Introduction to British and American Cultural Studies 3 6 Vorlesung oder Übung Kulturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars; sowie der Vorlesung oder Übung Schriftliche Prüfung 1. Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in dem: Seminar Einführung in die Britische und Amerikanische Kulturwissenschaft / Introduction to British and American Cultural Studies Lehrsprache: Englisch oder Deutsch Prüfungssprache: Englisch oder Deutsch 16

17 Studienempfehlung: Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft fakultatives Tutorium (2 SWS, 1 ECTS) zur Begleitung des Selbststudiums 17

18 Aufbaumodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul 8 1 Semester Jedes Semester Semester 240 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die Vertiefung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Zielsprachliche Textkompetenz, Ausbau schriftlicher und mündlicher Präsentation wissenschaftlicher Arbeiten in Blick auf wissenschaftliche Argumentationsführung, kulturwissenschaftlichem Vokabular. Die Studierenden sollen in der Lage sein, Problemstellungen der Kulturwissenschaft in ihren inhaltlichen Kontexten zu erkennen, systematisch zu rekonstruieren, kritisch zu positionieren und in mündlicher und schriftlicher Form zu referieren. Sie haben ihre Kenntnisse zur Geschichte der englischsprachigen Kulturen und Theorien erweitert. Es werden die im Basismodul erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten differenziert und gefestigt. Methodische und theoretische Fertigkeiten werden erweitert und in der Anwendung eingeübt. Das Aufbaumodul bildet eine thematische Einheit in der Behandlung einer kulturwissenschaftlichen Fragestellung. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Kulturwissenschaft 2 6 Vorlesung oder Übung Kulturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars; sowie der Vorlesung oder Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Schriftliche Hausarbeit mit Referat 1. Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar Lehrsprache: Englisch oder Deutsch Prüfungssprache: Englisch oder Deutsch Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Sonstige Informationen: Die Teilnahme an weiteren fakultativen Veranstaltungen wird empfohlen. 18

19 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Hauptfach Status: Wahlpflichtmodul Erstes und Zweites Hauptfach 7 1 Semester Jedes Semester Semester 210 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten Wissens und differenzierten Verstehens der Geschichte und Gegenwart britischer und amerikanischer Kultur. Qualifikationsziele: vertiefte Einblicke in die Geschichte und Vielfalt des anglo-amerikanischen Kulturraums; fundierte Kenntnisse kultureller Ausdrucksformen sowie wesentlicher Methoden, Themen, Fragestellungen und theoretischer Ansätze der britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft. Zielsprachliche Text-, Informations- und mündliche Darstellungskompetenz. Geschichte, Manifestationen und Theorie der Kultur des englischsprachigen Raums; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung kultureller Texte und Ausdrucksformen. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Kulturwissenschaft 2 6 Übung Methoden und Theorien der Kulturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Lehrsprache: Englisch und Deutsch Prüfungssprache: Englisch und Deutsch Studienempfehlungen: Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in einem der Teilfächer zu belegen, in denen die Aufbaumodule absolviert werden, und speziell in dem Teilfach, in dem das Vertiefungsmodul belegt wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 19

20 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Nebenfach 45 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 45 ECTS 4 1 Semester Jedes Semester Semester 120 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten Wissens und differenzierten Verstehens der Geschichte und Gegenwart britischer und amerikanischer Kultur. Qualifikationsziele: Einblicke in die Geschichte und Vielfalt des anglo-amerikanischen Kulturraums; Kenntnisse kultureller Ausdrucksformen sowie wesentlicher Methoden, Themen, Fragestellungen und theoretischer Ansätze der britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft. Zielsprachliche Text-, Informations- und mündliche Darstellungskompetenz. Geschichte, Manifestationen und Theorie der Kultur des englischsprachigen Raums; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung kultureller Texte und Ausdrucksformen. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Kulturwissenschaft 2 3 Übung Methoden und Theorien der Kulturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Lehrsprache: Englisch und Deutsch Prüfungssprache: Englisch und Deutsch Studienempfehlungen: Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 20

21 Ergänzungsmodul Methoden und Theorien der Britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft Nebenfach 30 ECTS Status: Wahlpflichtmodul Nebenfach 30 ECTS 5 1 Semester Jedes Semester Semester 150 h Wissenserschließung: Angestrebt wird der Aufbau eines breiten Wissens und differenzierten Verstehens der Geschichte und Gegenwart britischer und amerikanischer Kultur. Qualifikationsziele: Einblicke in die Geschichte und Vielfalt des anglo-amerikanischen Kulturraums; fundierte Kenntnisse kultureller Ausdrucksformen sowie wesentlicher Methoden, Themen, Fragestellungen und theoretischer Ansätze der britischen und amerikanischen Kulturwissenschaft. Zielsprachliche Text-, Informations- und mündliche Darstellungskompetenz. Geschichte, Manifestationen und Theorie der Kultur des englischsprachigen Raums; Einführung in die wissenschaftliche Analyse und Beschreibung kultureller Texte und Ausdrucksformen. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Seminar Kulturwissenschaft 2 4 Übung Methoden und Theorien der Kulturwissenschaft 1 1 Belegung des Seminars; sowie der Übung bestandene Modulprüfung im Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Mündliche Prüfung 1. Mündliche Prüfung (20 Minuten) Lehrsprache: Englisch und Deutsch Prüfungssprache: Englisch und Deutsch Studienempfehlungen: Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Ergänzungsmodul in dem Teilfach zu belegen, in dem das Aufbaumodul absolviert wird. Die Übung sollte vor oder gleichzeitig mit dem Seminar besucht werden. Beide en sollten vor der Modulprüfung belegt werden. 21

22 Vertiefungsmodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Status: Wahlpflichtmodul Hauptfach 10 2 Semester Jedes Semester Semester 300 h Wissenserschließung: Angestrebt wird die selbständige Weiterführung eines breiten und integrierten Wissens und Verstehens der wissenschaftlichen Grundlagen des Lerngebietes. Qualifikationsziele: Die Studierenden vertiefen ihre Kenntnisse der englischsprachigen Kulturen sowie der Kulturtheorien. Sie erarbeiten ein Spezialgebiet, rezipieren kritisch aktuelle Forschungsrichtungen unter Beachtung einer angemessenen Fachterminologie und können diese auf komplexe Fragestellungen des Faches anwenden. ein Spezialgebiet: In diesem Modul werden die Kenntnisse einer weiteren Epoche bzw. einer weiteren kulturwissenschaftlichen Fragestellung vermittelt, die mit eigener regelmäßiger Lektüre begleitet wird. Zudem werden berufsrelevante Schlüsselqualifikationen (z.b. Präsentations- und Kommunikationstechniken) ausdifferenziert und vertieft. Mündliche und schriftliche Präsentation eigener Ergebnisse wird eingeübt. Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Seminar Kulturwissenschaft 2 8 Übung Kulturwissenschaft 2 2 Belegung des Seminars sowie der Übung; Studierenden des ersten Hauptfachs wird dringend empfohlen, eine Betreuungsübung zu belegen. bestandene Modulprüfung im Basismodul Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Schriftliche Hausarbeit mit Referat 1. Schriftliche Hausarbeit ( Wörter) mit Referat (ca. 20 Minuten); Bearbeitungsfrist schriftliche Hausarbeit: 12 Monate in dem: Seminar Lehrsprache: Englisch und Deutsch Prüfungssprache: Englisch und Deutsch Studienempfehlungen: Christine Gerhardt, Christa Jansohn Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Es wird dringend empfohlen, das Aufbau- und Ergänzungsmodul vor der Belegung des Vertiefungsmoduls zu absolvieren. 22

23 SPRACHPRAXIS Basismodul Englische Sprachpraxis Status: Pflichtmodul 6 2 Semester Jedes Semester Semester 180 h Qualifikationsziele: Sprachpraktische Kompetenz in Wort und Schrift Leseverständnis, Hörverständnis, schriftlicher Ausdruck, mündlicher Ausdruck, Wortschatz, Grammatik Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Übung Grundkurs I 2 3 Übung Grundkurs II 2 3 für b) Modulteilprüfungen: Modulprüfungen: Belegung der beiden Grundkurse in zwei aufeinanderfolgenden Semestern; Belegung von Grundkurs II erst nach bestandenem Grundkurs I möglich Einstufungstest (für Grundkurs I); Grundkurs I (für Grundkurs II) Für die Modulteilprüfung (= Grundkurs I): Einstufungstest Für die Modulteilprüfung (= Grundkurs II): Bestandene 1. und 2. Modulteilprüfung (= bestandener Grundkurs I) Schriftliche Prüfungen, mündliche Prüfung, Referat 1. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in der: Übung Grundkurs I 2. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in der: Übung Grundkurs I 3. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (120 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 4. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (120 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 5. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (15 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 6. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (15 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 23

24 7. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (15 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 8. Modulteilprüfung: Mündliche Prüfung (10 Minuten) in der: Übung Grundkurs II 9. Modulteilprüfung: Referat (20 Minuten) in der: Übung Grundkurs II Übung Grundkurs I : 1. und 2. Modulteilprüfung je 50% Übung Grundkurs II : 3. Modulteilprüfung (MTP) 33,33% + 4. MTP 33,33% + 5. MTP 6,66% + 6. MTP 6,66% + 7. MTP 6,66% + 8. MTP 6,66% + 9. MTP 6,66% Modulteilprüfungen der Übungen Grundkurs I und Grundkurs II : je 50 % Kenneth Wynne Englische Sprachpraxis 24

25 Aufbaumodul Englische Sprachpraxis Hauptfach Status: Pflichtmodul Erstes und Zweites Hauptfach 6 1 Semester Jedes Semester Semester 180 h Qualifikationsziele: Landeskundliche Kompetenz; Fähigkeit zur Analyse grammatischer Strukturen anhand praktischer Beispiele spezifische landeskundliche Inhalte GB oder US; Wortschatz, Morphologie, Syntax Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 3 ECTS-Punkte/ Übung Landeskunde GB I oder Landeskunde US I 1 3 Übung English Grammar Analysis 2 3 für b) Modulteilprüfungen: Modulprüfungen: Belegung der beiden Übungen Für die 1. Modulteilprüfung: Einstufungstest Schriftliche Prüfungen, Referat 1. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in der: Übung Landeskunde GB I oder Landeskunde US I 2. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in der: Übung English Grammar Analysis 3. Modulteilprüfung: Referat (15 Minuten) in der: Übung English Grammar Analysis Übung English Grammar Analysis : 2. Modulteilprüfung 66,67% + 3. Modulteilprüfung 33,33% Modulteilprüfungen der Übungen Landeskunde GB I oder Landeskunde US I und English Grammar Analysis : je 50 % Kenneth Wynne Englische Sprachpraxis 25

26 Aufbaumodul Englische Sprachpraxis Nebenfach 45 ECTS und Nebenfach 30 ECTS Status: Pflichtmodul Nebenfach 45 ECTS und Nebenfach 30 ECTS 3 1 Semester Jedes Semester Semester 90 h Qualifikationsziele: Fähigkeit zur Analyse grammatischer Strukturen anhand praktischer Beispiele Wortschatz, Morphologie, Syntax Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 2 ECTS-Punkte/ Übung English Grammar Analysis 2 3 für b) Modulteilprüfungen: Modulprüfungen: Belegung der Übung Für die 1. Modulteilprüfung: Einstufungstest Schriftliche Prüfung, Referat 1. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (90 Minuten) in der: Übung English Grammar Analysis 2. Modulteilprüfung: Referat (15 Minuten) in der: Übung English Grammar Analysis Übung English Grammar Analysis : 1. Modulteilprüfung 66,67% + 2. Modulteilprüfung 33,33% Kenneth Wynne Englische Sprachpraxis 26

27 Vertiefungsmodul Englische Sprachpraxis Status: Pflichtmodul Erstes und Zweites Hauptfach 6 1 Semester Jedes Semester Semester 180 h Qualifikationsziele: Sprachpraktische Kompetenz in Wort und Schrift; Fähigkeit zur Übersetzung von Ganztexten Leseverständnis, Gewandtheit im schriftlichen Ausdruck, Übersetzungsstrategien, Wortschatz, Morphologie, Syntax Aufbau des Moduls: Semesterwochenstunden: 4 ECTS-Punkte/ Übung Grundkurs III 2 3 Übung Übersetzung I 2 3 für b) Modulteilprüfungen: Modulprüfungen: Belegung der beiden Übungen Für die 1. Modulteilprüfung: abgeschlossenes Basismodul Englische Sprachpraxis Schriftliche Prüfungen, Referat 1. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (120 Minuten) in der: Übung Grundkurs III 2. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (120 Minuten) im: Übung Grundkurs III 3. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (120 Minuten) in der: Übung Grundkurs III 4. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (60 Minuten) in der: Übung Übersetzung I 5. Modulteilprüfung: Schriftliche Prüfung (60 Minuten) in der: Übung Übersetzung I 6. Modulteilprüfung: Referat (30 Minuten) in der: Übung Übersetzung I Modulteilprüfungen der Übung Grundkurs III : je 33,33 % Modulteilprüfungen der Übung Übersetzung I : je 27

28 33,33 % Modulteilprüfungen der Übungen Grundkurs III und Übersetzung I : je 50 % Kenneth Wynne Englische Sprachpraxis 28

29 BACHELORARBEIT Bachelorarbeit in Anglistik/Amerikanistik Status: Pflichtmodul 1. HF 12 1 Semester Jedes Semester 6. Semester 360 h Absolventen und Absolventinnen weisen durch die Bachelorarbeit die Kompetenz nach, ihr Wissen und Verstehen sowie ihre Fähigkeiten zur Problemlösung auch in neuen und unvertrauten Situationen anzuwenden. Sie zeigen außerdem ihre Kompetenz, sich selbständig neues Wissen und Können anzueignen, Wissen zu integrieren und mit Komplexität umzugehen, darüber hinaus auf der Grundlage unvollständiger oder begrenzter Informationen wissenschaftlich fundierte Entscheidungen zu fällen und dabei gesellschaftliche, wissenschaftliche und ethische Erkenntnisse zu berücksichtigen. Bestandene Modulprüfung im Aufbaumodul des Teilfachs der BA-Arbeit sowie Nachweis der Kenntnisse einer weiteren modernen Fremdsprache oder klassischen Sprache nach 34, Abs. 6 StuFPO Schriftliche Hausarbeit (Bachelorarbeit) 1. Schriftliche Hausarbeit (Englische und amerikanische Literaturwissenschaft sowie Britische und amerikanische Kulturwissenschaft: Wörter; Englische Sprachwissenschaft: Wörter); Bearbeitungsfrist: 3 Monate Lehrsprache: Prüfungssprache: Englisch oder Deutsch Christoph Houswitschka, Christine Gerhardt, Gabriele Knappe, Manfred Krug, Heinrich Ramisch, Christa Jansohn, N.N. Englische und amerikanische Literaturwissenschaft, Englische Sprachwissenschaft, Britische und amerikanische Kulturwissenschaft Studienempfehlungen: Die Abschlussarbeit in Anglistik/Amerikanistik sollte in englischer Sprache abgefasst werden. In Abweichung der APO 19 (1) ist es daher auf der Grundlage eines Beschlusses des zuständigen Prüfungsausschusses zulässig, die Bachelorarbeit ohne Einzelantrag in englischer Sprache abzufassen. Die Abfassung in einer anderen lebenden Sprache bedarf jedoch nach APO 19 (1) weiterhin eines schriftlichen Antrags. 29

Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den Bachelorstudiengang Anglistik/Amerikanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Zeitpunkt der Bekanntgabe: 23.02.2012) LITERATURWISSENSCHAFT... 2 MODUL: BASISMODUL ENGLISCHE

Mehr

Prüfungsordnung für das Bachelor-Nebenfach Französisch des Fachbereichs Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität Kassel vom 15. Juli.

Prüfungsordnung für das Bachelor-Nebenfach Französisch des Fachbereichs Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität Kassel vom 15. Juli. Prüfungsordnung für das Bachelor-Nebenfach Französisch des Fachbereichs Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität Kassel vom 15. Juli.2009 Inhalt 1 Geltungsbereich 2 Studienbeginn 3 Prüfungsausschuss

Mehr

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Vom 25. November 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 104, S. 723 968) in der Fassung vom 21. Dezember 2015 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 46, Nr. 79, S. 489 573) Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität

Mehr

Modulhandbuch für den BA-Studiengang. Islamwissenschaft (Islamic Studies)

Modulhandbuch für den BA-Studiengang. Islamwissenschaft (Islamic Studies) Modulhandbuch für den BA-Studiengang Islamwissenschaft (Islamic Studies) (als BA-Hauptfach, 2. Hauptfach und Begleitfach) [STAND: 06.03.2007] 2 Mit einem * gekennzeichnete Einzelveranstaltungen gelten

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Gültig ab: WS 2013/14 Herausgegeben von den Fachvertretern auf der Grundlage der geltenden Studien- und Fachprüfungsordnung

Mehr

Modulbeschreibungen. Pflichtmodule. Introduction to the Study of Ancient Greek. Modulbezeichnung (englisch) Leistungspunkte und Gesamtarbeitsaufwand

Modulbeschreibungen. Pflichtmodule. Introduction to the Study of Ancient Greek. Modulbezeichnung (englisch) Leistungspunkte und Gesamtarbeitsaufwand Modulbeschreibungen Pflichtmodule Einführung Gräzistik Introduction to the Study of Ancient Greek 6 180 Stunden jedes Wintersemester Die Studierenden werden mit den Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens,

Mehr

Lehramt Gymnasium Englisch

Lehramt Gymnasium Englisch Modulplan Lehramt Gymnasium Englisch (LPO-UA alt) Stand: 31.03.2012 Lehramt Gymnasium Englisch A. Basismodule B. Aufbaumodule C. Vertiefungsmodu le Abkürzungen: GyE 01 SP GyE 02 SW GyE 03 LW GyE 04 DID

Mehr

Modulhandbuch. Lehramtsbezogener Masterstudiengang Master of Education (M.Ed.) Gymnasium Fach Englisch in Koblenz

Modulhandbuch. Lehramtsbezogener Masterstudiengang Master of Education (M.Ed.) Gymnasium Fach Englisch in Koblenz Modulhandbuch Lehramtsbezogener Masterstudiengang Master of Education (M.Ed.) Gymnasium Fach Englisch in Koblenz Modulübersicht M.Ed. Englisch für das Lehramt Gymnasium in Koblenz (Stand: Sept. 0) Lehrveranstaltung

Mehr

Modulhandbuch für den Masterstudiengang

Modulhandbuch für den Masterstudiengang Modulhandbuch für den Masterstudiengang Joint Master s Degree Deutsche Philologie des Mittelalters und der Frühen Neuzeit an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Herausgeben auf Grundlage der geltenden

Mehr

4 Besondere Zulassungsvoraussetzungen zu den Modulprüfungen für das Bachelor-Nebenfach Spanisch

4 Besondere Zulassungsvoraussetzungen zu den Modulprüfungen für das Bachelor-Nebenfach Spanisch Neufassung der Fachprüfungsordnung für das Bachelor-Nebenfach Spanisch des Fachbereichs Geistes- und Kulturwissenschaften der Universität Kassel vom 23. April 2014 Aufgrund der Ordnung zur Änderung der

Mehr

Modulhandbuch. für den lehramtsbezogenen Masterstudiengang M.Ed. Englisch für das Lehramt Realschule plus

Modulhandbuch. für den lehramtsbezogenen Masterstudiengang M.Ed. Englisch für das Lehramt Realschule plus Modulhandbuch für den lehramtsbezogenen Masterstudiengang M.Ed. Englisch für das Lehramt Realschule plus Modulübersicht M.Ed. Englisch Realschule plus (Koblenz) Stand: November 0 Lehrveranstaltung (Art

Mehr

Lehrgespräch, Gruppenarbeit. Sprachpraktische Übungen. BA Kulturwirt/in Französisch. Immatrikulation im B.A. Nebenfach Französisch

Lehrgespräch, Gruppenarbeit. Sprachpraktische Übungen. BA Kulturwirt/in Französisch. Immatrikulation im B.A. Nebenfach Französisch Anlage Modulhandbuch BA Französisch Nebenfach vom 23. April 2014 Nummer/Code Modulname Art Lernergebnisse, Kompetenzen, Qualifikationsziele Lehrveranstaltungsarten Basismodul 1 Sprachpraxis Französisch

Mehr

Anhang I: Lernziele und Kreditpunkte

Anhang I: Lernziele und Kreditpunkte Anhang I: Lernziele und Kreditpunkte Modul Einführung in die slavische Sprach- und Literaturwissenschaft Veranstaltungen: Einführungsseminar Einführung in die Literaturwissenschaft (2 SWS, 6 ECTS, benotet);

Mehr

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG

AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Nr. 74 vom 15. November 2013 AMTLICHE BEKANNTMACHUNG Hg.: Der Präsident der Universität Hamburg Referat 31 Qualität und Recht Änderung der Fachspezifischen Bestimmungen für den Bachelor-Teilstudiengang

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den BA-Studiengang Klassische Philologie / Gräzistik

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den BA-Studiengang Klassische Philologie / Gräzistik Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den BA-Studiengang Klassische Philologie / Gräzistik Gültig ab: WS 2014/15 Gemäß Studien- und Fachprüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Klassische

Mehr

Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft

Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft Fachbereich Geschichtswissenschaft Wilhelmstr. 36 72074 Tübingen Modulhandbuch für den Bachelor-Studiengang Geschichtswissenschaft gültig ab 01. 10. 2010-1 - Vorbemerkungen: Im Hauptfach Geschichtswissenschaft

Mehr

geändert durch Satzungen vom 11. Juli Juli September Juni November März Februar

geändert durch Satzungen vom 11. Juli Juli September Juni November März Februar Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

ENGS M 11. Bemerkungen: Alle Pflichtveranstaltungen können bei Nichtbestehen zweimal wiederholt werden.

ENGS M 11. Bemerkungen: Alle Pflichtveranstaltungen können bei Nichtbestehen zweimal wiederholt werden. ENGS M 11 1. Name des Moduls: Basismodul Sprachpraxis 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Geschäftsführung / Akad. Dir. Dr. Peter Lenz. Inhalte: Erwerb vertiefter Fähigkeiten in der englischen Gegenwartssprache

Mehr

Historisches Seminar. Bachelor of Arts, Nebenfach. Geschichte. Modulhandbuch. Stand:

Historisches Seminar. Bachelor of Arts, Nebenfach. Geschichte. Modulhandbuch. Stand: Historisches Seminar Bachelor of Arts, Nebenfach Geschichte Modulhandbuch Stand: 01.10.2013 1 Modul: M 1 Einführung in das Fachstudium (6 ECTS-Punkte) 1 Einführung in die V, P 6 3 4 Jedes 2. Semester Geschichtswissenschaft

Mehr

Grundlagen- und Orientierungsprüfung:

Grundlagen- und Orientierungsprüfung: Grundlagen- und Orientierungsprüfung: Studierende im Hauptfach Französische Philologie müssen bis zum Ende des 2. Fachsemesters mindestens 15 Leistungspunkte nachweisen. Studierende im Nebenfach Französische

Mehr

Bachelor of Arts Anglistik

Bachelor of Arts Anglistik 04-002-1101 Pflicht Einführung in die englischsprachige Literatur und Kultur 1. Semester Professuren für Britische Literaturwissenschaft und Kulturstudien Großbritanniens jedes Wintersemester Vorlesung

Mehr

Modulhandbuch für das Bachelorstudium "English Studies"

Modulhandbuch für das Bachelorstudium English Studies Modulhandbuch für das Bachelorstudium "English Studies" Legende AM Aufbaumodul P Pflichtveranstaltung BM Basismodul Sem. Semester CP Credit Point SWS Semesterwochenstunden K Kontaktzeit VN Vor- und Nachbereitung

Mehr

Bereich Modulbezeichnung Modulnummer Verwendbarkeit. Status des Moduls Modulkoordination. Beteiligte Fachgebiete Veranstaltungen

Bereich Modulbezeichnung Modulnummer Verwendbarkeit. Status des Moduls Modulkoordination. Beteiligte Fachgebiete Veranstaltungen Aufbaumodul Landeskunde LAMOD-06-03-002 Lehramt HS (Dritteldidaktikfach )(Studienbeginn ab WS 2012-13) Lehramt RS B.Ed. Berufl. Bildung/ Fachrichtung Sozialpäd. Lehrstuhl für e Sprachwissenschaft einschl.

Mehr

vom Inhaltsübersicht

vom Inhaltsübersicht AMTLICHE MITTEILUNGEN Verkündungsblatt der Bergischen Universität Wuppertal Herausgegeben vom Rektor NR_70 JAHRGANG 45 29.09.2016 Prüfungsordnung (Fachspezifische Bestimmungen) für den Teilstudiengang

Mehr

RUS - LA - M 01. Nr. Veranstaltungen SWS LP A Pflichtbereich 1 Grundkurs Russisch I Grundkurs Russisch II 4 5

RUS - LA - M 01. Nr. Veranstaltungen SWS LP A Pflichtbereich 1 Grundkurs Russisch I Grundkurs Russisch II 4 5 RUS - LA - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Sprachausbildung Russisch 1 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Russische Philologie / Kristina Senft 3. Inhalte / Lehrziele Erwerb und Vertiefung von Russisch-Grundkenntnissen,

Mehr

Lehramt Grundschule, Hauptschule, Realschule Englisch als Unterrichtsfach

Lehramt Grundschule, Hauptschule, Realschule Englisch als Unterrichtsfach Modulplan Lehramt Grund-/Haupt-/Realschule Englisch (LPO-UA alt) Stand: 31.03.2012 Lehramt Grundschule, Hauptschule, Realschule Englisch als Unterrichtsfach A. Basismodule B. Aufbaumodule C. Vertiefungsmodu

Mehr

Modulhandbuch im Studiengang Internationaler Master für Kunstgeschichte und Museologie

Modulhandbuch im Studiengang Internationaler Master für Kunstgeschichte und Museologie Bezeichnung: Methodenmodul Status: Pflichtmodul, Internationaler M.A. für Kunstgeschichte und Museologie (IMKM-1) Vertiefte Kenntnisse kunstgeschichtlicher Methoden in ihrer historischen Entwicklung reflektierter

Mehr

ITA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis

ITA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis ITA - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Italienische Sprache I 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Romanistik (Italienisch) / Daniela Pecchioli. Inhalte / Lehrziele Vertiefung der Grundkenntnisse bzw. der

Mehr

1 Romanische Philologie (FB 10)

1 Romanische Philologie (FB 10) 1 Romanische Philologie (FB 10) Wahlfachbereich Romanische Philologie (FB 10) Pflicht für C Pflicht für D Wahlpflicht für D Modultitel Modulnr. LP Modul Romanische Philologie Basismodul Sprachwissenschaft

Mehr

Modulhandbuch Spanische Philologie - Bachelorfach

Modulhandbuch Spanische Philologie - Bachelorfach Modulhandbuch Spanische Philologie - Bachelorfach gültig ab Wintersemester 2013/14 Inhaltsverzeichnis Module SP-M 01: Basismodul Spanische Sprache I 2 SP-M 02: Basismodul Spanische Sprache II 4 SP-M 03:

Mehr

(2) Wird Nordische Philologie als zweites Fach studiert, umfaßt das Studium des Faches 70 ECTS-Punkte.

(2) Wird Nordische Philologie als zweites Fach studiert, umfaßt das Studium des Faches 70 ECTS-Punkte. Fachstudien- und Prüfungsordnung für das Fach Philologie im Zwei-Fach-Bachelorstudiengang an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg

Mehr

Modulhandbuch. B.A. Alte Geschichte 50%

Modulhandbuch. B.A. Alte Geschichte 50% Modulhandbuch B.A. Alte Geschichte 50% Seminar für Alte Geschichte und Epigraphik Universität Heidelberg Bezeichnung : Basismodul Griechische Geschichte Anbietende(s) Institut(e): Seminar für Alte Geschichte

Mehr

Modulbeschreibung: Fachbachelor Griechisch (Beifach)

Modulbeschreibung: Fachbachelor Griechisch (Beifach) Modulbeschreibung: Fachbachelor Griechisch (Beifach) Modul Aufbau 1 390 h 13 LP 1. + Sem 2 Semester a) Sprachpraxis 1 2 SWS/21 h 102 h 4 LP b) Lektüre für Anfänger 2 SWS/21h 102 h 3 LP c) Vorlesung Griechische

Mehr

1. Englisch. 2. Nachweis besonderer Vorbildung oder Tätigkeit oder Bestehen einer Eignungsprüfung ( 2 Abs. 3): Keine

1. Englisch. 2. Nachweis besonderer Vorbildung oder Tätigkeit oder Bestehen einer Eignungsprüfung ( 2 Abs. 3): Keine 1. Englisch A. Fachspezifische Zulassungsvoraussetzungen 1. Nachweis fachspezifischer Sprachkenntnisse ( 2 Abs. 2): Über die Regelungen von 2 Abs. 2 hinaus wird vorausgesetzt, dass die Studierenden über

Mehr

Französisch. Modulhandbuch

Französisch. Modulhandbuch Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Philologische Fakultät Romanisches Seminar B.A.-Nebenfach Französisch Modulhandbuch Modul Sprach- und Literaturwissenschaft Grundlagen (13 ECTS-Punkte) 1 Romanische

Mehr

Griechische Philologie

Griechische Philologie Modulkatalog Griechische Philologie (Bachelor) Stand: Wintersemester 2013/14 Universität Regensburg Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Lehrstuhl für Griechische Philologie Hinweis

Mehr

FRA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden jedes Semester angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis.

FRA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden jedes Semester angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis. FRA - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Französische Sprache I 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Romanistik (Französisch) / Emmanuel Faure. Inhalte / Lehrziele Vertiefung der Gymnasiumkenntnisse (etwa

Mehr

BA-Nebenfach Musikpädagogik

BA-Nebenfach Musikpädagogik Lehrstuhl für pädagogik und didaktik BA-Nebenfach pädagogik Modulhandbuch Version 2.3a Gemäß Studien- und Fachprüfungsordnung für Nebenfächer und zweite Hauptfächer in Bachelorstudiengängen; gemäß Allgemeiner

Mehr

/008 L3. Anlage 2: Modulhandbuch für Lehramt Englisch an Gymnasien. Modul 1 (Basismodul Sprachpraxis): Sprachpraxis 1.

/008 L3. Anlage 2: Modulhandbuch für Lehramt Englisch an Gymnasien. Modul 1 (Basismodul Sprachpraxis): Sprachpraxis 1. Anlage 2: Modulhandbuch für Lehramt an Gymnasien 4.13.02/008 L3 Verwendbarkeit des Modul 1 (Basismodul Sprachpraxis): Sprachpraxis 1 2 Übungen Festigung und Vertiefung der vorhandenen im mündlichen und

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Otto-Friedrich-Universität Bamberg Otto-Friedrich-Universität Bamberg Studien- und Fachprüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Romanistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Vom 10. Februar 2009 (Fundstelle: http://www.uni-bamberg.de/fileadmin/uni/amtliche_veroeffentlichungen/2009/2009-10.pdf)

Mehr

Slavistik (Schwerpunkt Russistik)

Slavistik (Schwerpunkt Russistik) Modulhandbuch Slavistik (Schwerpunkt Russistik) B. A. Kernfach - 2 - Vorbemerkungen Das Kernfach Slavistik kann wahlweise mit Russisch oder Polnisch als Schwerpunktsprache studiert werden. Als zweite Sprache

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie

Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Otto-Friedrich-Universität Bamberg Modulhandbuch für den MA-Studiengang Klassische Philologie Gültig ab: WS 2015/16 Gemäß Studien- und Fachprüfungsordnung für den Masterstudiengang Klassische Philologie

Mehr

Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Otto-Friedrich-Universität Bamberg Otto-Friedrich-Universität Bamberg Studien- und Fachprüfungsordnung für den Bachelorstudiengang Klassische Philologie/Latinistik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg Vom 10. Februar 2009 (Fundstelle:

Mehr

B 1: Anglistik/Amerikanistik, Erstfach. 1. Module

B 1: Anglistik/Amerikanistik, Erstfach. 1. Module B 1: Anglistik/Amerikanistik, Erstfach 1. Module Für das Studium des Faches Anglistik/Amerikanistik im Erstfach sind die nachfolgend aufgeführten Module zu belegen: Module nach Wahl mit einem Gesamtumfang

Mehr

DEU-M Teilnahmevoraussetzungen: a) empfohlene Kenntnisse: b) verpflichtende Nachweise: keine

DEU-M Teilnahmevoraussetzungen: a) empfohlene Kenntnisse: b) verpflichtende Nachweise: keine DEU-M 420 1. Name des Moduls: Basismodul Fachdidaktik Deutsch (Dritteldidaktik) 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Didaktik der Deutschen Sprache und Literatur / Prof. Dr. Anita Schilcher 3. Inhalte des Moduls:

Mehr

Modulhandbuch. gültig ab Wintersemester 2013/14. Herausgegeben von den Fachvertretern auf der Grundlage der geltenden Prüfungsordnung für

Modulhandbuch. gültig ab Wintersemester 2013/14. Herausgegeben von den Fachvertretern auf der Grundlage der geltenden Prüfungsordnung für Modulhandbuch zum MA-Studiengang Germanistik: Sprachwissenschaft gültig ab Wintersemester 2013/14 Herausgegeben von den Fachvertretern auf der Grundlage der geltenden Prüfungsordnung für den MA-Studiengang

Mehr

Skandinavische Literatur- und Kulturgeschichte. Modulhandbuch. Skandinavisches Seminar. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Philologische Fakultät

Skandinavische Literatur- und Kulturgeschichte. Modulhandbuch. Skandinavisches Seminar. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Philologische Fakultät Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Philologische Fakultät Skandinavisches Seminar M.A.-Studiengang Skandinavische Literatur- und Kulturgeschichte Modulhandbuch Inhalt. M.A.- Skandinavische Literatur-

Mehr

Lehramtsstudium Gymnasium: Fach Englisch MODULHANDBUCH

Lehramtsstudium Gymnasium: Fach Englisch MODULHANDBUCH Lehramtsstudium Gymnasium: Fach Englisch MODULHANDBUCH Inhaltsverzeichnis Seite Modulstufe A 2 Modulstufe B 14 Modulstufe C 21 Modulstufe D 32 Modulstufe E Modulstufe F 1 Modulstufe A A1 Übung Introduction

Mehr

gültig ab Wintersemester 2014/2015 Stand:

gültig ab Wintersemester 2014/2015 Stand: Modulhandbuch für die Masterstudiengänge Germanistik: Sprachwissenschaft und Germanistik: Deutsch als Fremdsprache an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg gültig ab Wintersemester 2014/2015 Stand: 02.06.2014

Mehr

Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik:

Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik: Grundlagen- und Orientierungsprüfung des Instituts für Slavistik: Für die Fächer Russische Philologie, Polnische Philologie, Tschechische Philologie und Südslavische Philologie im Rahmen des Bachelorstudiengangs

Mehr

Ordnung für die Bachelorprüfung in lehramtsbezogenen Studiengängen Seite 63

Ordnung für die Bachelorprüfung in lehramtsbezogenen Studiengängen Seite 63 Ordnung für die Bachelorprüfung in lehramtsbezogenen Studiengängen Seite 63 8. Französisch A. Fachspezifische Zulassungsvoraussetzungen 1. Nachweis fachspezifischer Sprachkenntnisse ( 2 Abs. 2): Voraussetzung

Mehr

Modulhandbuch. Kombinationsfach Arabische und Islamische Sprach- und Kulturstudien. Modulstruktur und exemplarischer Studienplan

Modulhandbuch. Kombinationsfach Arabische und Islamische Sprach- und Kulturstudien. Modulstruktur und exemplarischer Studienplan Modulhandbuch Kombinationsfach Arabische und Islamische Sprach- und Kulturstudien Modulstruktur und exemplarischer Studienplan Allgemeines: Das Studium des Kombinationsfaches Arabische und Islamische Sprach-

Mehr

20. Abschnitt: Anglistik/Amerikanistik

20. Abschnitt: Anglistik/Amerikanistik Der Text dieser Studienordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare, im offiziellen

Mehr

Bachelor of Arts Anglistik/Amerikanistik. Kombinationsfach MODULHANDBUCH

Bachelor of Arts Anglistik/Amerikanistik. Kombinationsfach MODULHANDBUCH Bachelor of Arts Anglistik/Amerikanistik Kombinationsfach MODULHANDBUCH Inhaltsverzeichnis Seite Modulstufe A 3 Modulstufe B 11 Modulstufe C 15 Modulstufe E 20 (Schwerpunkte Anglistik, Amerikanistik) 1

Mehr

Modulbeschreibung: Master of Education Englisch (ab WS 2011/12)

Modulbeschreibung: Master of Education Englisch (ab WS 2011/12) Modulbeschreibung: Master of Education Englisch (ab WS 2011/12) Modul 8: Linguistische und literarische Studien hinsichtlich der Auswahl im Englischunterricht 2 Kennnummer: work load Leistungspunkte Studiensemester

Mehr

geändert durch Satzungen vom 11. Juli Juli September Juni November März 2011

geändert durch Satzungen vom 11. Juli Juli September Juni November März 2011 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

B.A. Geschichte der Naturwissenschaften Ergänzungsfach

B.A. Geschichte der Naturwissenschaften Ergänzungsfach B.A. Geschichte der Naturwissenschaften Ergänzungsfach Modulbeschreibungen GdN I Geschichte der Naturwissenschaften I Häufigkeit des Angebots (Zyklus) Jedes zweite Studienjahr 1 Vorlesung (2 SWS) 1 Übung

Mehr

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Vom 25. November 2011 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 42, Nr. 104, S. 723 968) in der Fassung vom 21. Dezember 2015 (Amtliche Bekanntmachungen Jg. 46, Nr. 79, S. 489 573) Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität

Mehr

OSL - M 01. Nr. Veranstaltungen SWS LP A Pflichtbereich 1 Grundkurs Russisch I Grundkurs Russisch II Phonetik 2 3

OSL - M 01. Nr. Veranstaltungen SWS LP A Pflichtbereich 1 Grundkurs Russisch I Grundkurs Russisch II Phonetik 2 3 OSL - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Sprachausbildung Russisch 1 (Haupt- und ) 3. Inhalte / Lehrziele Erwerb und Vertiefung von Russisch-Grundkenntnissen, insbesondere in folgenden Fertigkeiten: Hör-

Mehr

Modulhandbuch. für den Teilstudiengang. Englisch (Anglistik/Amerikanistik)

Modulhandbuch. für den Teilstudiengang. Englisch (Anglistik/Amerikanistik) Modulhandbuch für den Teilstudiengang Englisch (Anglistik/Amerikanistik) im Studiengang (gewerblich-technische Wissenschaften) der Universität Flensburg Überarbeitete Fassung vom 3.05.09 Studiengang: Modultitel:

Mehr

und Landeswissenschaften) M 2 Basismodul Fachdidaktik 3 M 1 Basismodul Sprachpraxis 1 4 Summe 72

und Landeswissenschaften) M 2 Basismodul Fachdidaktik 3 M 1 Basismodul Sprachpraxis 1 4 Summe 72 Zweitfach Modulübersicht Sem Modul Inhalt Credits MA M14b Qualifikationsmodul Fachdidaktik 12 1-4 M10 Schulpraktische Studien 6 46 c M9 Qualifikationsmodul Sprachpraxis 6 M7b Aufbaumodul Landeswissenschaft

Mehr

Grundlagen- und Orientierungsprüfung im Haupt- oder Nebenfach Geschichte: Bis zum Ende des 2. Fachsemesters muss das Propädeutikum bestanden sein.

Grundlagen- und Orientierungsprüfung im Haupt- oder Nebenfach Geschichte: Bis zum Ende des 2. Fachsemesters muss das Propädeutikum bestanden sein. Grundlagen- und Orientierungsprüfung im Haupt- oder Nebenfach Geschichte: Bis zum Ende des. Fachsemesters muss das Propädeutikum bestanden sein. GES-M01 1. Name des Moduls: Basismodul Alte Geschichte.

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Spanisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom Master of Education: Spanisch BAB

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Spanisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom Master of Education: Spanisch BAB Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Spanisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom 22.12.2008 Master of Education: Spanisch BAB Das Studienfach Master of Education: Spanisch in der

Mehr

Anlagen zu 9 der Prüfungsordnung des Bachelorstudienganges Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften an der Technischen Universität Dortmund

Anlagen zu 9 der Prüfungsordnung des Bachelorstudienganges Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften an der Technischen Universität Dortmund Anlagen zu 9 der Prüfungsordnung des Bachelorstudienganges Angewandte Literatur- und Kulturwissenschaften an der Technischen Universität Dortmund Anlage 1: Kernstudieneinheit Angewandte Literatur- und

Mehr

SPA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis

SPA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis SPA - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Spanische Sprache I 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Romanistik (Spanisch) / Trinidad Bonachera 3. Inhalte / Lehrziele Vertiefung der Grundkenntnisse bzw. der im

Mehr

Modulhandbuch. für das Fach Sprachliche Grundbildung im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen. Universität Siegen Philosophische Fakultät

Modulhandbuch. für das Fach Sprachliche Grundbildung im Bachelorstudium für das Lehramt an Grundschulen. Universität Siegen Philosophische Fakultät Modulhandbuch zur Fachspezifischen Bestimmung (FsB) vom 11. April 2014 (Amtliche Mitteilung Nr. 37/2014) https://www.unisiegen.de/start/news/amtliche_mitteilungen/2014/hp0001.pdf für das Fach Sprachliche

Mehr

Modulhandbuch B.A. (Mittlere und Neuere) Geschichte 50% (1. und 2. Hauptfach)

Modulhandbuch B.A. (Mittlere und Neuere) Geschichte 50% (1. und 2. Hauptfach) Modulhandbuch B.A. (Mittlere und Neuere) Geschichte 50% (1. und 2. Hauptfach) Bezeichnung : Basismodul Mittelalterliche Geschichte Historisches Seminar/FPI, bei Übereinstimmung der Epoche: Seminar für

Mehr

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS)

oder Klausur (60-90 Min.) Päd 4 Päd. Arbeitsfelder und Handlungsformen*) FS Vorlesung: Pädagogische Institutionen und Arbeitsfelder (2 SWS) Module im Bachelorstudium Pädagogik 1. Überblick 2. Modulbeschreibungen (ab S. 3) Modul ECTS Prüfungs- oder Studienleistung Päd 1 Modul Einführung in die Pädagogik *) 10 1. FS Vorlesung: Einführung in

Mehr

Staatsexamen Lehramt an Grundschulen Englisch

Staatsexamen Lehramt an Grundschulen Englisch 04-ANG-1101 (englisch) Lehrformen Einführung in die englischsprachige Literatur und Kultur Introduction to British Literature and Cultural Studies 1. Semester Professuren für Britische Literaturwissenschaft

Mehr

Modulhandbuch. GRIECHISCH-RÖMISCHE ARCHÄOLOGIE als Erweiterungsfach mit Beifachanforderungen

Modulhandbuch. GRIECHISCH-RÖMISCHE ARCHÄOLOGIE als Erweiterungsfach mit Beifachanforderungen Modulhandbuch GRIECHISCH-RÖMISCHE ARCHÄOLOGIE als Erweiterungsfach mit Beifachanforderungen Basismodul Modulkürzel: LA-A 1 Status: Pflichtmodul 1.-2. Keine Überblick über den geographischen und zeitlichen

Mehr

Modulhandbuch für das Fach Englisch im Masterstudium für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen. Studiensemester. Leistungs -punkte 8 LP

Modulhandbuch für das Fach Englisch im Masterstudium für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen. Studiensemester. Leistungs -punkte 8 LP Modulhandbuch für das Fach Englisch im Masterstudium für das Lehramt an Haupt, Real und Gesamtschulen Titel des Moduls Linguistik Kennnummer MEd EHRGeM 1 Workload 240 h 1.1 Vertiefung Ling 1: Sprachstruktur

Mehr

Modulhandbuch des Bachelor-Studienfachs. Romanistik Italienisch

Modulhandbuch des Bachelor-Studienfachs. Romanistik Italienisch : Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch des Bachelor-Studienfachs Romanistik Italienisch Hauptfach/Nebenfach Fassung vom Juli 2010 auf Grundlage der Prüfungs- und Studienordnung vom

Mehr

Studienordnung für das Studium der Philosophie als Zweitfach innerhalb des Bachelorstudiengangs

Studienordnung für das Studium der Philosophie als Zweitfach innerhalb des Bachelorstudiengangs Philosophische Fakultät I Institut für Philosophie Studienordnung für das Studium der Philosophie als Zweitfach innerhalb des Bachelorstudiengangs Gemäß 17 Abs. 1 Ziffer 1 Vorläufige Verfassung der Humboldt-Universität

Mehr

geändert durch Satzungen vom 28. Februar 2008 1. September 2009 5. November 2010 9. März 2011 17. Februar 2014 25. Juni 2015

geändert durch Satzungen vom 28. Februar 2008 1. September 2009 5. November 2010 9. März 2011 17. Februar 2014 25. Juni 2015 Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Studiengang "Lehramt an Gymnasien" Spanisch Hauptfach

Studiengang Lehramt an Gymnasien Spanisch Hauptfach Studiengang "Lehramt an Gymnasien" geko/01.07.2014 Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien vom 24.03.2011 in der Fassung der Fachspezifischen

Mehr

Deutsch, bei Nachfrage auch Englisch.

Deutsch, bei Nachfrage auch Englisch. Module Indologie (I) Bachelorstudiengang Deutsche Sprache und Literatur Modulbezeichnung Leistungspunkte Inhalt Qualifikationsziel und Wahlfachbereich Modul C;D / Historische Sprach-, Text- und Kulturwissenschaften

Mehr

Sprachpraxis Französisch I

Sprachpraxis Französisch I Sprachpraxis Französisch I 507 170 100 Modulbeauftragter Véronique Barth-Lemoine BA Französisch Lehramt Pflicht 1. oder 2. - Sprachproduktion und Sprachrezeption unter besonderer Berücksichtigung von Wortschatz,

Mehr

Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung. 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung

Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung. 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation /Sprecherziehung Mündliche Kommunikation / 1. Studieneinheit Mündliche Kommunikation / 2. Fachgebiet / Verantwortlich Zentrum Sprache und Kommunikation / Christian Gegner 3. Inhalte / Lehrziele Überblick über Theorie und

Mehr

Bachelor-Studiengang (B.A.) Anglistik (Hauptfach)

Bachelor-Studiengang (B.A.) Anglistik (Hauptfach) Bachelor-Studiengang (B.A.) Anglistik (Hauptfach) Orientierungsprüfung (32 LP) (Pflichtveranstaltungen des 1. Studienjahres) Bachelor-Vorprüfung (66 LP [+10 LP]) (Pflichtveranstaltungen des 1.-2. Studienjahres)

Mehr

Studienordnung für den Teilstudiengang "Unterrichtsfach Englisch"

Studienordnung für den Teilstudiengang Unterrichtsfach Englisch Anlage 4 Studienordnung für den Teilstudiengang "Unterrichtsfach Englisch" 1. Ziele des Studiums 1.1 Aufgabe dieses Teilstudiengangs ist es, die wissenschaftlichen Grundlagen für das Lehramt an Gymnasien

Mehr

Modulehandbuch. B.A.-Studiengang Internationale Literaturen

Modulehandbuch. B.A.-Studiengang Internationale Literaturen Modulehandbuch B.A.-Studiengang Internationale Literaturen I. Module: Übersicht II.Modulbeschreibungen 2 I. Module: Übersicht Modul 1: Modul 2: Modul 3: Modul 4: Modul Grundlagen der Internationalen Literaturen

Mehr

Sprachpraxis Spanisch I

Sprachpraxis Spanisch I Sprachpraxis Spanisch I 507177000 Modulbeauftragter Inmaculada Sánchez Ponce BA Spanisch Lehramt Pflicht 1. oder 2. - Sprachproduktion und Sprachrezeption unter besonderer Berücksichtigung von Wortschatz,

Mehr

Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH

Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH Lehramtsstudium Realschule: Fach Englisch MODULHANDBUCH Inhaltsverzeichnis Seite Modulstufe A 2 Modulstufe B 9 Modulstufe C 12 Modulstufe D 23 1 Modulstufe A A1 Übung Introduction to English and American

Mehr

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Französisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom

Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Französisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom Fächerspezifische Bestimmungen für das Fach Französisch mit dem Abschluss Master of Education (BK BAB) vom 22.12.2008 Master of Education: Französisch BAB Das Studienfach Master of Education: Französisch

Mehr

Kommentiertes Modulhandbuch. Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Englisch. Studienprofile: Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen

Kommentiertes Modulhandbuch. Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Englisch. Studienprofile: Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen Kommentiertes Modulhandbuch Bachelor of Arts im Unterrichtsfach Englisch Studienprofile: Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen sowie Lehramt an Berufskollegs Rechtlich nicht verbindliche und zur Verbesserung

Mehr

Studienordnung für den Ergänzungsstudiengang Lehramt an Grundschulen im Fach Englisch

Studienordnung für den Ergänzungsstudiengang Lehramt an Grundschulen im Fach Englisch Studienordnung für den Ergänzungsstudiengang Lehramt an Grundschulen im Fach Englisch vom 09. Juni 1999 Hinweis: Diese Studienordnung ist im Gemeinsamen Amtsblatt des Thüringer Kultusministeriums und des

Mehr

für den Studiengang Soziale Arbeit Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Breitenbrunn

für den Studiengang Soziale Arbeit Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Breitenbrunn B E R U F S A K A D E M I E S A C H S E N S t a a t l i c h e S t u d i e n a k a d e m i e B r e i t e n b r u n n Studienordnung für den Studiengang Soziale Arbeit Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie

Mehr

Studiengang "Lehramt an Gymnasien" Spanisch Beifach

Studiengang Lehramt an Gymnasien Spanisch Beifach Studiengang "Lehramt an Gymnasien" geko/01.07.2014 Studien- und Prüfungsordnung der Albert-Ludwigs-Universität für den Studiengang Lehramt an Gymnasien vom 24.03.2011 in der Fassung der Fachspezifischen

Mehr

GAZETTE AMTLICHES MITTEILUNGSBLATT DER KÖRPERSCHAFT UND DER STIFTUNG

GAZETTE AMTLICHES MITTEILUNGSBLATT DER KÖRPERSCHAFT UND DER STIFTUNG GAZETTE AMTLICHES MITTEILUNGSBLATT DER KÖRPERSCHAFT UND DER STIFTUNG Hinweis: Das Inhaltsverzeichnis in jedem pdf-dokument ist mit der jeweiligen Seite zum Thema direkt verknüpft [1] Neufassung der fachspezifischen

Mehr

Modulnummer Modulname Verantwortliche/r Dozent/in

Modulnummer Modulname Verantwortliche/r Dozent/in Anlage 13. Politikwissenschaft (35 ) Modulnummer Modulname Verantwortliche/r Dozent/in POL-BM-THEO Einführung in das Studium der Prof. Dr. Hans Vorländer politischen Theorie und Ideengeschichte Dieses

Mehr

Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik. Englisch studieren in Aachen

Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik. Englisch studieren in Aachen Institut für Anglistik, Amerikanistik und Romanistik Englisch studieren in Aachen 1. Grundsätzliches zum Anglistik-Studium 2. Voraussetzungen und Bedingungen an der RWTH 3. Inhalte des Studiengangs 4.

Mehr

24. Katholische Religionslehre

24. Katholische Religionslehre 24. Katholische Religionslehre Studium der Katholischen Religionslehre als Didaktikfach für die Grundschule Folgende Pflichtmodule sind nachzuweisen: Bibelwissenschaften Praktische Theologie Systematische

Mehr

Studiengang Bachelor of Arts (B.A.)

Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) geko/01.12.2011 Prüfungsordnung der Universität Freiburg für den Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) vom 25.11.2011 (Auszug/Lesefassung) Für Studierende, die Ihr Bachelorstudium

Mehr

B.A.-MODULBESCHREIBUNGEN GERMANISTIK: SPRACH- UND KULTURWISSENSCHAFT. GSp-1.1 MODULNUMMER MODULNAME VERANTWORTLICHE DOZENTINNEN/ DOZENTEN

B.A.-MODULBESCHREIBUNGEN GERMANISTIK: SPRACH- UND KULTURWISSENSCHAFT. GSp-1.1 MODULNUMMER MODULNAME VERANTWORTLICHE DOZENTINNEN/ DOZENTEN 1. Studienjahr B.A.-MODULBESCHREIBUNGEN GERMANISTIK: SPRACH- UND KULTURWISSENSCHAFT GSp-1.1 1B-AVS Grundlagen Allgemeine Prof. Dr. Johann Tischler und Vergleichende Sprachwissenschaft Modulbestandteile

Mehr

wissenschaftliche Ausbildung, die eine Grundlage für ein weit gefächertes berufliches Tätigkeitsspektrum darstellt.

wissenschaftliche Ausbildung, die eine Grundlage für ein weit gefächertes berufliches Tätigkeitsspektrum darstellt. Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr

Modulhandbuch Bachelorfach Medienwissenschaft

Modulhandbuch Bachelorfach Medienwissenschaft Modulhandbuch Bachelorfach Medienwissenschaft gültig ab Wintersemester 2008/2009 bis Inhaltsverzeichnis Module M 01: Mediengeschichte 2 M 02: Medientheorie 4 M 03: Informationswissenschaftliche

Mehr

Modulhandbuch für das Hauptfach und Nebenfach English: Linguistics, Literatures, and Cultures im 2-Fächer-Bachelor- Studiengang

Modulhandbuch für das Hauptfach und Nebenfach English: Linguistics, Literatures, and Cultures im 2-Fächer-Bachelor- Studiengang Philosophische Fakultät II: Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Modulhandbuch für das Hauptfach und Nebenfach English: Linguistics, Literatures, and im 2-Fächer-Bachelor- Studiengang Fassung vom

Mehr

1 Aufgaben der Studienordnung

1 Aufgaben der Studienordnung Studienordnung und Modulhandbuch für das Wahlpflichtfach Literatur und ästhetische Kommunikation im Bachelor-Studiengang Internationale Kommunikation und Übersetzen (IKÜ) Fachbereich III Sprach- und Informationswissenschaften

Mehr

Studiengang "Lehramt an Gymnasien" Spanisch, Hauptfach. 1. Erstes oder zweites Hauptfach. 1 Studienumfang

Studiengang Lehramt an Gymnasien Spanisch, Hauptfach. 1. Erstes oder zweites Hauptfach. 1 Studienumfang Studiengang "Lehramt an Gymnasien" Spanisch, Hauptfach 1. Erstes oder zweites Hauptfach 1 Studienumfang Im ersten oder zweiten Hauptfach Spanisch sind insgesamt 104 ECTS-Punkte zu erwerben; davon entfallen

Mehr

Georg-August-Universität Göttingen Modul M.Mus.31 Musik und Kulturanalyse

Georg-August-Universität Göttingen Modul M.Mus.31 Musik und Kulturanalyse Modul M.Mus.31 Musik und Kulturanalyse English title: Music and Cultural Analysis Die Studierenden erwerben in diesem Modul Kenntnisse kulturwissenschaftlicher (im Sinne der cultural studies) und kulturanalytischer

Mehr