Innovationen in Stahl

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Innovationen in Stahl"

Transkript

1 Innovationen in Stahl 2015

2 Highlights Unerreicht schlank: Forster unico XS Schlankste Profile für wärmegedämmte Fenster Universal Design Wärmegedämmte Fingerschutztür Brandschutz im Aussenbereich Türen und Fenster E30 Zeit sparen beim Einbau von Türschliessern Vorgerichtete Profile für integrierte Türschliesser Eleganter Materialmix Holztür in Stahlrahmen EI30 Detail mit grosser Wirkung Verdeckt liegende Mitnehmerhaken Brand- und rauchschutzgeprüft Brandschutz-Schiebetür EI30 / RS Universelle Sicherheit Fingerschutztür EI30 Neu auch ohne Zusatzverriegelung Brandschutztür EI90 Filigran Stossfugen-Verglasung EI30 / EI60 Brandschutz elegant verpackt Ganzglas-Optik für Brandschutztüren Brandschutz im Dach Schrägverglasung EI Titelseite: Huawei Exhibition Center, Peking, China Wärmegedämmte Pfosten/Riegel-Fassaden, Verglasungen und Eingangspartien aus den Systemen Forster thermfix vario und Forster unico Bei Forster finden Sie Profilsysteme für alle in einem Gebäude vorkommenden verglasten Brandschutzabschlüsse, von Türen, Fenstern und Abschlüssen bis hin zu Vorhangfassaden und neu auch zu Dachverglasungen. 2

3 Türen & Fenster Forster unico Zentrum für Energietechnik, Technische Universität, Dresden, Deutschland wärmegedämmte Fenster Forster unico mit Flügeln bis zu 4 m Höhe Villa Stockhausen / Lingner-Schloss Lingnerterrassen, Dresden, Deutschland Wärmegedämmte Türen, Fenster und Verglasungen mit Forster unico Büro und Geschäftshaus Jungfernstieg, Hamburg, Deutschland Wärmegedämmte Türen und Verglasungen Forster unico mit Rundbogen 3

4 4 Casino de Monte Carlo, Restauration du Cabaret, Monaco Wärmegedämmte Fenster und Verglasungen mit den schlanken Forster unico Profilen

5 NEU: Schlankste Profile für wärmegedämmte Fenster Unerreicht schlank Mit der Systemergänzung Forster unico XS sind wärmegedämmte Fensterelemente und Festverglasungen mit absolut schlanksten Ansichten möglich. Und zudem ist die Anwendungsvielfalt gegeben. Dies gilt für die verschiedenen Öffnungsvarianten ebenso, wie für die Aufnahme von Füllungen bis 60 mm, die tiefste U-Werte und hervorragende Schalldämmwerte ermöglichen. < 2480 Die einzigartige Profilkonstruktion aus 100 % Stahl eignet sich ausgezeichnet für die Sanierung von Altbauten. < 1240 Materialvarianten Stahl blank Stahl bandverzinkt Ansichtsbreiten Fenster- und Stulpflügel ab 55 mm Festverglasungen ab 23 mm Abmessungen Geprüfte Flügelgrössen bis mm (B H) Beschläge Verdeckt liegende Systembeschläge für Dreh-, Drehkipp-, Stulp- und Kippflügel, für Flügelgewichte bis max. 150 kg Leistungseigenschaften Wärmedämmung: Uw-Werte bis 0.9 W/(m 2 K), Festfeld bis 0.8 W/(m 2 K) Erhöhte Dichtheit durch drei umlaufende Dichtungsebenen Füllelemente bis 60 mm (3-fach Isolierglas) Alle Systemanwendungen entspr. EN (CE-Kennzeichnung) geprüft Schalldämmwerte bis Rw = 47 db Systemmerkmale Einbrennlackierung oder Pulverbeschichtung ohne Temperaturbeschränkung Glashalteleisten in Aluminium mm und in Stahl 15 und 19 mm Nassverglasung, entspannt und entwässert Maison des pratiques artistiques amateurs MPAA, Paris, Frankreich, wärmegedämmte Fenster und Verglasungen mit den schlanken Profilen des Systems Forster unico 5

6 NEU: Fingerschutztür Universal Design Mit minimalem Aufwand wird aus einer Standardtür eine Fingerschutztür nach DIN Nur ein zusätzliches Profil wird benötigt, welches sich einfach (ohne spezielle Aufspannvorrichtung) auf die gewünschte Länge zuschneiden und auf das Flügelprofil aufclipsen lässt. Mit dem grossen Sortiment von Rahmenprofilen lässt sich die Ansicht sowohl auf der Verschluss- als auch auf der Bandseite entsprechend den architektonischen Wünschen anpassen. Die isolierte Bodenschwelle verschwindet vollständig barrierefrei im Boden und kombiniert damit die aktuellsten Anforderungen an Wärmeschutz und Schlagregendichtheit, bei gleichzeitiger Barrierefreiheit nach DIN Materialvarianten: Stahl 110 Ansichtsbreiten 110 Schmale Ansichten von 110 mm (Kombination Rahmen/Flügel) beidseitig gleiche Ansicht Abmessungen Max. Durchgangsmass 1-flügelig (B H) mm Max. Durchgangsmass 2-flügelig (B H) mm Beschläge Gleiche Forster Systembeschläge wie für die Standard-Ausführung Als Fluchttür auch mit Antipanik-Druckstange oder Antipanik-Stangengriff Wärmedämmung Forster unico Hi: UD-Werte bis 1.2 W/(m 2 K) Leistungseigenschaften Dauerfunktion nach EN bis Klasse 6 (200T Zyklen) klassifiziert Max. Flügelgewicht bis 300 kg Schlagregendichtheit nach EN Klasse 5A Luftdurchlässigkeit nach EN Klasse 4 Widerstandsfähigkeit bei Windlast nach EN Klasse C3 / B3 6 Wärmegedämmte Fingerschutztür Forster unico

7 NEU: Brandschutztür E30 / EW30 / E60 / EW60 und Fenster E30 / EW30 Brandschutz im Aussenbereich Das Forster unico System für wärmegedämmte Türen und Fenster ist neu brandschutzgeprüft. Mit dem Einsatz spezieller Forster Brandschutzdichtungen erfüllen Türen und Fenster neben den wärmedämmenden Eigenschaften auch die Anforderungen im Brandschutz. Speziell auf das System abgestimmte Mehrpunktverriegelungen sorgen für eine rationelle Fertigung. Diese ermöglichen ebenfalls die Realisierung einer Antipanik Fluchttür. Für das Fenster kann sowohl der Standard-Beschlag als auch die verdeckt liegende Version mit dem schlanken Flügelprofil verwendet werden. Materialvarianten Stahl blank Stahl bandverzinkt Ansichtsbreiten Gleiche Ansichtsbreiten wie Forster Brand- und Rauchschutzsysteme Abmessungen Tür: lichter Durchgang 1-flügelig (B H) mm, 2-flügelig (B H) mm Fenster: Breite mm, Höhe mm Beschläge Mit dem System geprüfte Mehrpunktverriegelung, mit und ohne Antipanik-Funktion Als Fluchttür auch mit Antipanik-Druckstange oder Antipanik-Stangengriff Fenster: sowohl aufgesetzte Beschläge als auch verdeckt liegende Beschläge einsetzbar Leistungseigenschaften Tür: geprüft nach EN : E30 / EW30 / E60 / EW60 Fenster: geprüft nach EN : E15 / E30 / EW30 CE-Kennzeichnung nach EN Widerstandsfähigkeit bei Windlast nach EN 12210: Tür C3, Fenster C5 / B5 Schlagregendichtheit nach EN 12208: Tür E900, Fenster E1050 Luftdurchlässigkeit nach EN 12207: Tür Klasse 4, Fenster Klasse 4 Schweiz: VKF-Anerkennung beantragt *länderspezifische Zulassungen beachten Ijdock, Winkels en appartments te Amsterdam, Niederlande 7

8 Einbruch- und Durchschusshemmung Einbruchhemmende Fenster und Türen RC1-3 Einzigartig clever Mit Forster unico werden nicht nur wärmegedämmte Fenster und Türen hergestellt, sondern neu auch einbruch- und durchschusshemmende Elemente Mit Multifunktionsgläsern besteht die Möglichkeit, Einbruch- und Durchschusshemmung zu kombinieren. Durchschusshemmende Fenster und Türen FB4 Weitere Profile für flächenbündige Blechtüren ergänzen die mittlerweile umfangreiche Palette von Konstruktionsvarianten Profile für flächenbündige Blechtüren Materialvarianten Stahl 130blank Stahl bandverzinkt Edelstahl , geschliffen, Korn Ansichtsbreiten mm Beschläge Systemgeprüfte Fensterbeschläge für Dreh-/Drehkippflügel bis 150 kg Flügelgewicht Forster Systembeschläge für Türen bis 350 kg Flügelgewicht Leistungseigenschaften Einbruchhemmung WK 1/RC 2-3 nach EN 1627 für Fenster, Türen und Festverglasungen Durchschusshemmung FB4 nach EN 1522 für Fenster, Türen und Festverglasungen RC4 in Kombination mit FB4 NS für Festverglasungen Füllelemente bis 60 mm (3-fach Isolierglas) Alle Systemanwendungen entspr. EN (CE-Kennzeichnung) geprüft 8 Schweizerische Botschaft, Berlin, Deutschland, wärmegedämmte Türen Forster unico, durchbruchhemmend Campus Hoogvliet, Hoogvliet, Niederlande Wärmegedämmte Türen und Verglasungen, einbruchhemmend RC2 Forster unico

9 NEU: Vorgerichtete Profile für integrierte Türschliesser Massive Zeiteinsparung Übersicht Artikel DORMA / GEZE ohne elektromechanische Feststelleinheit Vorgerichtete Profile Stahl für Einbau von DORMA ITS96 GEZE BOXER (Flügelprofil) Übersicht Artikel DORMA DIN / links GEZE / gauche / left sans arrêt électromécanique Profilés acier préentailles pour montage DORMA ITS96 GEZE BOXER (Profilé de vantail) Übersic DORMA without hold/rele 1- und 2-flügelig 1 et 2 vantaux single and double leaved Für den Einbau von integrierten Türschliessern stehen neu vorgerichtete Profile zur Verfügung, die in der Verarbeitung eine grosse Zeitersparnis bringen. Die für den Einbau vorbereiteten Flügelprofile passen sowohl für die Schliesser ITS96 von DORMA als auch für Boxer von GEZE. Ein zusätzliches Set ermöglicht zudem auch den Einsatz bei Brandschutztüren E30. Vorgerichtete Profile art.no. Stahl Profilés acier préentailles Prepared steel profiles für Einbau von Türschliesser Boxer 3-6pour montage for fitting DORMA ITS96 DORMA ITS96 DORMA ITS96 Ferme-porte Boxer 3-6 GEZE BOXER GEZE BOXER GEZE BOXER (Flügelprofil) Door closer Boxer 3-6 (Profilé de vantail) (leaf profile) art.no DIN links / gauche Gleitschiene / left Boxer 12 mm DIN rechts / droite / right DIN links/rechts Glissière Boxer 12 mm 1- und 2-flügelig blank / brut / bright 1 DIN 2 gauche/droite et 2 vantaux bandverzinkt / sendzimir / galva single and double leaved Guide rail Boxer 12 mm DIN left/right * * Edelstahl / acier inox / stainless auswärts öffnend ouverture extérieure outward opening einwärts öffnend ouverture intérieure inward opening mit elektromechanische Feststelleinheit avec arrêt électromécanique with ele hold/rele blank / brut / bright bandverzinkt / sendzimir / galvanised Materialvarianten Stahl blank * art.no * Edelstahl / acier inox / stainless steel * * Stahl bandverzinkt Türschliesser Boxer 3-6 Ferme-porte Boxer 3-6 Edelstahl , geschliffen, Korn (auf Anfrage) Door closer Boxer 3-6 Abmessungen Länge 1440 mm, DIN links und DIN rechts art.no * Edelstahl auf Anfrage/Edelstahl auf Anfrage/Edelstahl auf Anf Beschläge DORMA ITS96, Grössen 3 6 E-Gleitschiene Boxer DIN-L/R Abbildung Bezeichnung GEZE Boxer, Grössen 3 6 Glissière Boxer E DIN gauche/droite Figure Désignation Figure Designation E-guide rail Boxer DIN left/right Einschweissteile zur Befestigung der Gleitschiene am Rahmenprofil Set Einschweissteile in Edelst gung der Gleitschiene zu: Einsetzbar für Schliesser mit oder ohne elektromechanischer Feststelleinheit Set de pièces de soudage en fixation de glissière types: Leistungseigenschaften Zusätzliches Set für Brandschutztüren E30 Set welding parts stainless st fixation type: DORMA GEZE * Edelstahl auf Anfrage/Edelstahl auf Anfrage/Edelstahl auf Anfrage art.no Türschliesser Boxer 3-6 Ferme-porte Boxer 3-6 Door closer Boxer 3-6 Brandschutz-Set auswärts öffnend ouverture extérieure outward opening Brandschutzset zu vorgericht einwärts (Stahl öffnend verzinkt) passend zu: ouverture intérieure inward opening Set coup-feu pour profilé pré sendzimir) pour: art.no ISM-Gleitschiene Boxer DIN-L/R Gliessière Boxer ISM DIN gauche/droite ISM-guide rail Boxer DIN left/right Fire protection set for prepar (galvanized steel) for: DORMA ITS GEZE BOXER 3-6 art.no E-ISM-Gleitschiene Boxer DIN-L/R Gliessière Boxer E ISM DIN gauche/droite E-ISM-guide rail Boxer DIN left/right Piscine les Argoulets (Complexe Alex Jany), Toulouse, Frankreich wärmegedämmte Türen Forster unico und Verglasungen Forster thermfix vario 9

10 light NEU: Holztür in Stahlrahmen EI30 Eleganter Materialmix im Brandschutz Stahl und Holz in einer Brandschutztür EI30 vereint. Ein Mix der es in sich hat. Die Wärme des Holzes und die kühle Eleganz des Stahls lassen sich in unterschiedlichster Optik für anspruchsvolle Sicherheitsanwendungen im Innenbereich kombinieren. Auch Ausführungsvarianten mit Seitenteil und Oberlicht lassen sich problemlos realisieren. Ideale Einsatzgebiete sind beispielsweise Spitäler, Pflegeheime oder Schulen, wo Behaglichkeit und zuverlässiger Schutz gefragt sind. Variante: Forster unico Materialvarianten Rahmen Stahl bandverzinkt Holztürblatt in diversen Formen und Farben Abmessungen 1-flügelig max mm (B H) 2-flügelig max mm (B H) Beschläge RWD-Schlatter Standardbeschläge Auch Antipanik-Druckstange oder Stangengriff möglich Leistungseigenschaften* Feuerwiderstand EI 2 30 nach EN Schweiz: VKF-Anerkennung beantragt Variante: Forster fuego light Materialvarianten Rahmen Stahl ZM und Edelstahl Holztürblatt in diversen Formen und Farben Abmessungen 1-flügelig max mm (B H) 2-flügelig max mm (B H) Beschläge RWD-Schlatter Standardbeschläge Auch Antipanik-Druckstange oder Stangengriff möglich Leistungseigenschaften* Feuerwiderstand EI 2 30 nach EN Schweiz: VKF (1-flg.), (2-flg.) *länderspezifische Zulassungen beachten 10

11 NEU: Verdeckt liegender Mitnehmerhaken Detail mit grosser Wirkung Wer hat sich in der Vergangenheit nicht schon gestört an den nicht sehr ästhetischen Mitnehmerklappen bei 2-flügeligen Türen? Das gehört nun der Vergangenheit an. Mit dem neuen Mitnehmerhaken bringt Forster eine verdeckt liegende Lösung auf den Markt. Damit verschwinden störende Aufbauten am Türblatt. Neben den verdeckt liegenden Bändern und Türschliessern untermauert dies die einzigartige Stellung der Forster-Türsysteme auch in Bezug auf Ästhetik und Design. Verdekliegender Mitnehmerhaken Abbildung Figure Figure 2 1 light EN 179 EN 1125 DIN links Materialvarianten Stahl, schwarz lackiert Abmessungen Für Flügelbreiten von mm Für Flügelhöhen bis 2500 mm (ohne Zusatzverriegelung im Gangflügel) Maximale Tür-Dimensionen und Gewichte gemäss DIN EN 179/1125 Beschläge Für 2-flügelige Antipanik-Türen Einsetzbar in Kombination mit allen Forster Stahltürbändern und Drückern Montage bei aufgesetzten Türschliessern nur auf Bandseite Leistungseigenschaften* Brandschutznachweis nach EN für EI30 / EI60 Rauchschutznachweis nach EN Nachweis Dauerfunktion nach DIN EN 1191 Keine störenden Aufbauten am Türblatt Kein Zerkratzen der Türoberfläche durch Rollen Vandalensicher *länderspezifische Zulassungen beachten bisher jusqu'à présent up to now DIN rechts bisher jusqu'à présent up to now Bisher: Mitnehmerhaken sichtbar neu nouveau new neu nou new bisher jusqu'à présent up to now DIN links DIN gauche DIN left neu nouveau new NEU: verdeckt liegender Mitnehmerhaken DIN rechts DIN droite DIN right Neu: Tür mit verdeckt liegendendem Mitnehmerhaken 11

12 12 Gymnasium Trudering, München, Deutschland Brandschutztüren T90/RS (EI90) und Brandschutzverglasungen F90 (EI90), absturzsichernd nach TRAV, Forster fuego light

13 Sicherheit & Brandschutz Forster fuego light Cycle d orientation de Drize, CH-Carouge Brandschutzverglasungen EI30 Tür 1-flügelig Tür 2-flügelig Verglasung Pfosten/Riegel Stahl CrNi Stahl CrNi Stahl CrNi Stahl CrNi RS / Sa /S200 G30 G60 (R30) E30 E60 E90 E120 EW60 T30 F30 T90 F90 EI30 EI60 EI90 () EI

14 14 Burg Hohenklingen, Stein am Rhein, Schweiz Automatische Brandschutz-Schiebetüren EI30 sowie Brandschutztüren und -Abschlüsse EI30 und EI60 Forster fuego light

15 NEU: Brandschutz-Schiebetür T30 / RS light Auch mit Rauchschutz Für die Brandschutz-Schiebetür Forster fuego light ist keine Bodenschiene erforderlich. Die Tür ist damit absolut barrierefrei. Besonders für Renovationen eignet sich die platzsparende 1-flügelige Variante. Die Brandschutz-Schiebetür besteht aus Standardprofilen und nur wenigen zusätzlichen Systembauteilen. Mit dem neuen Labyrinthprofil geht die Fertigung schnell von der Hand Neu ist die Schiebetür auch als Rauchschutztür geprüft als T30-RS. Neues Labyrinthprofil Materialvarianten Stahl Edelstahl , geschliffen, Korn Geprüfte Ausführungsvarianten 1-flügelig, lichter Durchgang max. (B H) mm 2-flügelig, lichter Durchgang max. (B H) mm Leistungseigenschaften* Schweiz: unter Brandschutz-Klassifizierungsnorm EI30 SN EN als VKF Brandschutzanwendung Nr / (2-flügelig) und Nr / (1-flügelig) zugelassen / in DE mit Zustimmung im Einzelfall, Ergänzung der Zulassung in Vorbereitung Systemmerkmale Keine Bodenschiene erforderlich (barrierefrei) Lässt die Verwendung von geprüften Antriebseinheiten wie Dorma, GEZE, Gilgen Door Systems, Record und Tormax zu. Einheitliche Schnittstellen Antrieb/Türflügel Steckverbinder als optimale Ergänzung für grosse, schwere Elemente Rationelle und damit kostengünstige Verarbeitung *länderspezifische Zulassungen beachten Karlsplatzpassage, Wien, Österreich Brandschutzverglasungen EI30/EI60 als Stossfugen-Verglasung, mit integrierten Brandschutztüren und Brandschutz-Schiebetüren EI30, Forster fuego light 15 15

16 light NEU 2. Generation: Brandschutz-Schiebetür EI30 mit Fluchtwegfunktion (Swing-out) Barrierefrei Die Brandschutz-Schiebetür EI30 Forster fuego light mit Swing-out-Funktion macht Flucht- und Rettungswege frei. Da diese Schiebetür ohne Bodenschiene auskommt, ist ein Durchgang ohne störende Hindernisse gewährleistet und absolut barrierefrei. In der Schweiz ist die Tür als VKF Brandschutzanwendung zugelassen. 145 Wie bei der Standard-Drehflügeltür ist der Einbau aller verdeckt liegenden Beschläge möglich (Bänder, Türschliesser, Verriegelungen). Das neue Labyrinthprofil ermöglicht eine rationellere Fertigung. Die überaus einfache Justierung der Türflügel macht das System zudem sehr wartungsfreundlich. Neue breite Rahmenprofile erleichtern zusätzlich die Arbeit und bringen Einsparungen in der Verarbeitungszeit von über 40 %. Die neue Ausführung lässt sich ebenfalls als Variante Swing-in-Funktion realisieren. Materialvarianten Stahl Teilbereiche auch in Edelstahl , geschliffen, Korn Geprüfte 1-flügelig, lichter Durchgang max. (B H) mm Ausführungsvarianten 2-flügelig, lichter Durchgang max. (B H) mm Leistungseigenschaften* Schweiz: Brandschutz-Klassifizierungsnorm EI30 SN EN als VKF Brandschutzanwendung Nr / (2-flügelig) und Nr / (1-flügelig) zugelassen Systemmerkmale Keine Bodenschiene erforderlich (barrierefrei) Lässt die Verwendung von geprüften An triebseinheiten wie Dorma, GEZE, Gilgen Door Systems, Record und Tormax zu. Einheitliche Schnittstellen Antrieb/Türflügel Verdeckt liegende Bänder und Türschliesser NEU: Labyrinthprofil für eine rationelle Fertigung Zertifizierter Montagestoss, ideal für grosse Elemente NEU: breites Rahmen- /Flügelprofil mit 105 mm *länderspezifische Zulassungen beachten 16

17 NEU: Fingerschutztür T30 / RS light Universelle Sicherheit Diese Tür erfüllt bisher unerreichte Sicherheit. Es ist die erste Fingerschutztür in Stahl, welche die Anforderungen an Brand- und Rauchschutz erfüllt. Diese Lösung basiert auf dem Standard-System und wird mit nur zwei zusätzlichen Profilen zum Multitalent aufgerüstet. Speziell auf das System abgestimmte Zubehörteile und Beschläge ermöglichen eine rationelle Fertigung und Montage. Die Fingerschutztür nach DIN ist zudem schwellenlos und garantiert die Barrierefreiheit nach DIN Materialvarianten Abmessungen Beschläge Leistungseigenschaften* Stahl Max. Durchgangsmass (B H) mm 2-flügelig Forster Systembeschläge Als Fluchttür auch mit Antipanik-Druckstange oder mit Antipanik-Stangengriff Feuerwiderstand nach EN / EN in der Klasse T30 Rauchdurchlässigkeit nach EN Teil 3 in der Klasse C5 S m 150 Deutschland: mit Zustimmung im Einzelfall, Zulassungsergänzung beantragt Dauerfunktion nach EN bis Klasse 6 (200T Zyklen) klassifiziert Max. Flügelgewicht 300 kg Systemmerkmale Ausführungsvarianten mit Seitenteil und Oberlicht *länderspezifische Zulassungen beachten

18 light NEU: Brandschutztür EI90 Brandschutzverglasung EI120 Hochfeuerbeständige Konstruktionen Die Brandschutztür EI90 kann sowohl mit einer Silikonverglasung als auch neu mit einer Trockenverglasung ausgeführt werden. Zusätzlich ist sie mit Schlössern ohne Zusatzverriegelung nach oben geprüft und zugelassen. Die Ansichten sind mit den EI30- und EI60-Türen identisch und garantieren eine einheitliche, schlanke Optik. Die Türen können bis zu einer lichten Durchgangshöhe von 2500 mm und Verglasungen bis zu 4000 mm gebaut werden Die neue Profilserie für Brandschutzverglasungen in der Klasse EI120 bietet neu die gleichen schlanken Ansichten wie bei EI30 bis EI90. Das System ist für Verglasungen bis zu einer Höhe von 3400 mm geprüft und zugelassen. 50 Materialvarianten Stahl Ansichtsbreiten Blendrahmen-/Flügelmass 130 mm Mittelstoss (2-flügelige Tür) 150 mm Maximale Abmessungen* Lichter Durchgang 1-flügelig: max. (B H) mm Lichter Durchgang 2-flügelig: max. (B H) mm Verglasungen EI90 bis zu einer Höhe von 4000 mm, Breite endlos Verglasungen EI120 bis zu einer Höhe von 3400 mm, Breite endlos Leistungseigenschaften* Brandschutz: EI90 / EI120 nach EN bzw. EN Rauchschutz: T90 / RS nach DIN Systemmerkmale Systemabgestimmte geprüfte Beschläge Einbau von Paneelen in Türflügel und Festfeldern möglich Identisches Erscheinungsbild wie bei Forster presto und Forster unico Rationelle und damit kostengünstige Verarbeitung Vorgerichtete Profile für den rationellen Schlosseinbau sowohl beim Gang- als auch beim Standflügel, Zeitersparnis bis zu 1 Stunde pro Flügel *länderspezifische Zulassungen beachten Brandschutztüren T90/RS, Brandschutzverglasungen F90 Gymnasium Trudering, München, Deutschland

19 Kombinationsmögli NEUEN breiten fueg light EI 30 NEU: Profile für Verbreiterung EI /T /T light Breitere Anwendung /T Anwendungsbeispiele Das bereits grosse Sortiment wird neu mit Profilen für die Rahmenverbreiterung ergänzt, was die Vielfalt der Anwendungsmöglichkeiten erweitert. Damit gehören aufwändige Einzelanfertigungen der Vergangenheit an. Für direkt neben Wänden eingebaute Türen wird damit eine 90 Öffnung gewährleistet ohne Kollision des Türdrückers mit der Wand T T /T /T /T T 90 Zudem machen diese Profile den Einbau von Schlössern mit grösseren Dornmassen auf einfache Art möglich T Die Profile sind ausschliesslich mit dem neuen Oberflächenschutz Zink-Magnesium (ZM) erhältlich T T /T /T /T /T 100 Kombinationsmöglichkeiten mit den T NEUEN breiten fuego light Profilen light EI T T T /T /T T T T T T T T T Brandschutztüren T30 Finanzzentrum, Aachen, Deutschland T

20 light NEU: Stossfugen-Verglasung EI30 / EI60 Glas/Glas-Stoss Repräsentativ Das filigrane Design und die grossen Glasflächen erlauben einen grosszügigen Durchblick hinter einer sicheren Verglasung. Die Stossfugenverglasung von Forster fuego light ist nicht nur ein optischer Hingucker, sie hält auch brenzligen Situationen Stand (EI30 / EI60). Die Glaselemente lassen sich mit einer minimalen Fuge stilvoll aneinanderfügen und bieten so eine Front ohne grosse, störende Elemente. Und dies nicht nur in der in der Länge, sondern auch in der Höhe, mit geschosshohen Elementen bis 3.5 Meter. Materialvarianten Stahl Edelstahl Glastypen EI30: Contraflam Structure 30 / Stärke 23 mm (B H mm) EI30: Contraflam Structure 30 / Stärke 28 mm (B H mm) EI60: Contraflam Structure 60 / Stärke 31 mm (B H mm) Systemmerkmale Einbau von Brandschutztüren möglich 90 bis 270 Eckverglasung geprüft und zugelassen Leistungseigenschaften Schweiz: Zulassung als VKF Brandschutzanwendung Nr /23661, mit und ohne ISO-Anforderungen / Deutschland: über Zustimmung im Einzelfall Glasecken EI30 und EI60, mit und ohne ISO-Anforderungen *länderspezifische Zulassungen beachten 20 Sportzentrum, Unterföhring, Deutschland, Brandschutztüren T30 (EI30), Brandschutzverglasungen F30 (EI30), teilweise als Stossfugen-Verglasung Forster fuego light sowie Rauchschutztüren RS (E30) Forster presto

21 NEU: Ganzglas-Optik für Brandschutztüren light Brandschutz EI30 / EI60 elegant verpackt Ästhetisch und sicher: Die Brandschutz-Schiebetür EI30 und Drehflügeltür EI30/ EI60 mit Ganzglas-Optik basiert auf der bewährten Standard-Konstruktion von Forster fuego light und besticht durch ihre einzigartige Eleganz. Der beste Beweis, dass Sicherheit und Schutz nicht klobig und unscheinbar sein müssen. Diese Türen brauchen sich wahrlich nicht zu verstecken. Bei der Drehflügeltür können neben integrierten Türschliessern neu auch verdeckt liegende Bänder eingebaut werden. Ausser dem Drücker sind somit keine Beschläge mehr sichtbar. Materialvarianten Stahl und Edelstahl , geschliffen, Korn Geprüfte Drehflügeltür: lichter Durchgang 1-flügelig max. (B H) Ausführungsvarianten* mm, 2-flügelig max. (B H) mm Schiebetür: lichter Durchgang 1-flügelig max. (B H) mm 2-flügelig max. (B H) mm Leistungseigenschaften* Schweiz: Drehflügeltür EI30 und EI60 als VKF Brandschutzanwendung für 1- und 2-flügelige Türen sowie Festverglasungen zugelassen Schweiz: Schiebetür EI30 als VKF Brandschutzanwendung für 1- und 2-flügelige Schiebetüren zugelassen Systemmerkmale Systemabgestimmte geprüfte Beschläge ESG Glasmontage nach Vorgaben des Glaslieferanten und Kleberichtlinien (3M, Sika, Corning) *länderspezifische Zulassungen beachten Westlink Plaza, Zürich-Altstetten, Schweiz, Brandschutzverglasungen EI60 mit integrierten Brandschutztüren EI30, beidseitig in Ganzglas-Optik, Forster fuego light 21

22 light 1 Mio. Öffnungszyklen Dauerhafte Funktionalität 1'000'000 Ö ffnun g sz yklen Die Forster Türsysteme sind erfolgreich nach der EN 1191 geprüft und können jetzt in der Beanspruchungsklasse 8 nach EN eingesetzt werden. Für stark frequentierte Eingangstüren von öffentlichen Gebäuden, wie Schulen, Krankenhäuser, Bahnhöfe oder Flughäfen sind diese Klassen zunehmend in den Ausschreibungen gefordert. Vielfalt an Varianten Je nach System ist auch eine Kombination von Wärmedämmung, Brand- und Rauchschutz sowie Einbruchhemmung möglich. Grundlage bilden die gültigen Normen der Landesfachverbände SZFF-, SIA- sowie der DIN- und EN Normen. Unterhalt Für den optimalen Unterhalt der Forster Systembänder bieten wir das praktische Forster Schmierset an (Art ) Systeme Forster unico, Forster fuego light, Forster presto Leistungseigenschaften Dauerfunktion nach EN bis Klasse 8 (1 Mio. Zyklen) klassifiziert Korrosionsbeständigkeit bis Klasse 4 nach EN 1670 (Anhang A) Zusätzlich ohne Wartung oder Modifikation an einer Rauchschutztür nach EN (Klasse Sm) nachgewiesen Brandschutznachweise nach EN in den Klassen E30 E90, EW30 EW60 und EI30 EI90 22 Sportzentrum, Unterföhring, Deutschland, Brandschutztüren T30 (EI30) mit dem System Forster fuego light in Edelstahl

23 Fassaden Forster thermfix Bahnhof Feldafing, Umbau zum Rathaus, Faldafing, Deutschland, Wärmegedämmte Pfosten/Riegel-Fassaden mit Forster thermfix light und Eingangspartien mit Forster unico Zorgboerderij Lindehoeve, Mookhoek, Niederlande Brandschutzverglasungen EW60 mit Forster thermfix vario und Brandschutztüren EW60 mit Forster presto Kingdom Villa, Shanghai, China Wärmegedämmte Pfosten/Riegel-Verglasungen mit Forster thermfix vario 23 23

24 NEU: Schrägverglasung EI30 / EI60 Schräge Ergänzungen Das Fassadensystem Forster thermfix light ist jetzt zusätzlich als Brandschutz-Schrägverglasung, in Anlehnung an die europäische Produktenorm EN 13830, geprüft. Das Erscheinungsbild unterscheidet sich nicht von der Vertikalfassade. Einziges zusätzliches Element ist die Sparrendichtung. Die frei wählbare Unterkonstruktion und die einfache Verarbeitung machen das System zu einer flexiblen und breit anwendbaren Alternative. Ausserdem ist das System als Brandschutzverglasung EI30 / EW60 / E60 geprüft Materialvarianten Unterkonstruktion und Aufsatzprofile in Stahl Andruckprofile in Aluminium Abdeckprofile in Aluminium oder Edelstahl Ansichtsbreite 50 mm Systemmerkmale Dachneigung Aussenanwendung, 0 80 Innenanwendung 2- oder 3-fach Isoliergläser oder Paneele mit Füllungsdicken von 8 60 mm Wärmedämmung U f -Werte W/(m 2. K) Leistungseigenschaften Geprüfte Brandschutz-Schrägverglasung EI30 / E60 / EW60 Geprüft in Anlehnung an die Produktenorm EN Brandverhalten von Bauprodukten nach EN : Klasse E Vorhangfassade mit erhöhter Wassermenge 2 l/(min m 2 ) Luftdurchlässigkeit: 1200 Pa Schlagregendichtheit: 1200 Pa Widerstand gegen Windlast: 2400 Pa Sicherheitslast: 3600 Pa Sicherheitstest: CSTB 3228 (50 kg, 2400 mm) 1200 Joule *länderspezifische Zulassungen beachten Amalienbad, Wien, Österreich Wärmegedämmte Dachverglasung mit Forster thermfix light

25 Vorhangfassaden Brandschutz EI30 EI90 Multifunktional Mit Forster thermfix vario erstellen Sie beeindruckende Fassaden, mit grosszügigen Elementgrössen, imposanter Optik und grossflächiger Transparenz. Der neue Sprossenverbinder reduziert den Arbeitsaufwand bei der Herstellung enorm. Die Elemente lassen sich schnell und unkompliziert verbinden. Auch praktisch, der neue Sprossenverbinder kann auf alle handelsüblichen Stahlprofile verwendet werden. Die einteilige, durchgehende Innendichtung ist für Pfosten und Riegel identisch. Das spart Zeit und Geld. Der integrierte Drainagekanal und eine Aufnahmezone für den Falzraumisolator machen sie zudem zur hochwärmedämmenden Fassadenkonstruktion. Überlappende Dichtungsebenen im Kreuzpunktbereich erhöhen die Dauerhaftigkeit der Fassade. Neue Sprossenverbinder Materialvarianten Stahl Edelstahl , geschliffen, Korn Ansichtsbreiten Systemmerkmale 45 und 60 mm Beeindruckende Elementgrössen für grosszügige Optik und grossflächige Transparenz 45/60 45/60 Stockwerkübergreifend bis 5 m Höhe geprüft (Breite endlos) Leistungseigenschaften Klassifizierung Feuerwiderstand von Bauteilen nach EN : EI30, EI60, EI90, i<->o (E30/ EW30, E60 / EW60, E90) EI30-EI60: 1-, 2- und 3-fach Glas, EI90: 1- und 2-fach Glas Brandverhalten von Bauprodukten nach EN : Klasse E Klassifizierung aus CE-Prüfung nach EN 13830: Wärmedämmung: Uf-Werte bis 1.0 W/(m 2.K) Widerstand gegen Windlast nach EN 12179: 3 kn, Sicherheitslast 4.5 kn Schlagregendichtheit nach EN 12155: RE1200 Luftdurchlässigkeit nach EN 12153: AE (>600) Luftschalldämmung (EN ISO 140-3): Rw bis 45 db Stossfestigkeit nach EN 14019: E5 / I5 Einbruchhemmung nach EN : RC 2-3 EI30: Kombination mit Durchschusshemmung nach EN FB4NS und Einbruchhemmung nach EN nachgewiesen. 45/ / *länderspezifische Zulassungen beachten Espace Versoix (ancienne papeterie), Versoix, Schweiz Brandschutzfassaden EI30/EI60 mit Forster thermfix vario sowie Brandschutztüren EI30 mit Forster fuego light 25 25

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten

RP-ISO-FINELINE. Fenster und Trennwände. Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Fenster und Trennwände Denkmalschutz & anspruchsvolle Architektur: Wärmeschutz und schmale Ansichtsbreiten RP-ISO-FINELINE Profilübersicht Fenster RP-ISO-FINELINE 25 25 Trennwand 70 10

Mehr

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer.

Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Automatische Schiebe- Brandschutztüren von Schweizer. Die automatischen Schiebe-Brandschutztüren mit Fluchtwegfunktion bieten nicht nur hohen Benutzerkomfort im Brandfall können sie Leben retten, denn

Mehr

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium

Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Sicher leben Feuerschutzabschlüsse aus Holz und Aluminium Vorbeugender Brandschutz Qualität und Sicherheit Vorbeugender Brandschutz nach DIN 4102 Bestimmungen für Brandschutz-Türen und -Verglasungen Bei

Mehr

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände

RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic 55N, RP-hermetic 75 / 75 FB. Systeme für Fenster, Türen und Trennwände RP-hermetic 40, RP-Design 50, RP-hermetic N, RP-hermetic 75 / 75 FB Systeme für Fenster, und Minimale Ansichtsbreiten: großflächig, schlank & hoch belastbar RP-hermetic 40 Profilübersicht RP-hermetic 40

Mehr

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren

Janisol Arte. Stilgerecht Bauen und Sanieren Janisol Arte Stilgerecht Bauen und Sanieren Bauen im Bestand Für jede Anforderung das richtige System Das Bauen im Bestand gewinnt im Vergleich zum Neubau immer mehr an Bedeutung. Insbesondere die Umnutzung

Mehr

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften. Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Innen- und Außentüren mit Brandschutzeigenschaften Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 90-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Feuerschutzabschluss VD30" für den Innenbereich Seite 4-5

Mehr

Kreative Raumgestaltung. Schiebetürsysteme aus Glas

Kreative Raumgestaltung. Schiebetürsysteme aus Glas Kreative Raumgestaltung Schiebetürsysteme aus Glas Schiebetürsysteme aus Glas AGILE 150: Für hohe Ansprüche in der Architektur Kompaktes Design für ein- und zweiflügelige Schiebetüren Ob mit Glas- oder

Mehr

ATELIER F/R - Business Line

ATELIER F/R - Business Line Funktionalität und Sicherheit: Die Beschlagserie für stark frequentierte Türen. INHALT Technische Hinweise - 9 Werkstoffe und Oberflächen 80 Produktinformation Schlösser 81-8 Maxi-Schlösser und Panikfunktion

Mehr

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz

Plandoor 30 Plandoor 60. Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Flächenbündiger Feuerschutzabschluss der Feuerwiderstandsklasse EI 30 und EI 60 Systembeschreibung Holz Systembeschreibung Holz Inhalt Vorbemerkungen I. Allgemeines II. Systembeschreibung 1. Systemgegenstand

Mehr

Merkmale. einstellbare Bodenführung spielfreie und genaue Führung der Schiebetüre Montagefreundlich elegantes Design

Merkmale. einstellbare Bodenführung spielfreie und genaue Führung der Schiebetüre Montagefreundlich elegantes Design DORMA RS/ GF-line DORMA Agile Das Schiebetürsystem GF-line ST-10 basiert auf einer zerlegbaren Laufschiene, die mit unterschiedlichen, frei kombinierbaren Tragteilen und Tragstangen zur Montage auf Maueröffnungen

Mehr

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos.

Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Universelle Anwendung zuverlässige Funktion nahezu geräuschlos. Die Zuverlässigkeit komfortabler Zugangslösungen gewinnt vor dem Hintergrund des Sicherheitsaspektes zunehmend an Bedeutung. Um den Ansprüchen

Mehr

AGILE 150 CS 80 MAGNEO MANET RS 120 RSP 80. Beschläge für Glas- und Holzschiebetüren

AGILE 150 CS 80 MAGNEO MANET RS 120 RSP 80. Beschläge für Glas- und Holzschiebetüren AGILE 150 CS 80 MAGNEO MANET RS 120 RSP 80 Beschläge für Glas- und Holzschiebetüren AGILE 150 6 7 CS 80 MAGNEO 8 9 MANET 10 11 RS 120 12 13 RSP 80 14 15 3 MANET DORMA Schiebetür-Beschlagsysteme neu kombiniert

Mehr

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen

Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Hochwertige Holztüren komfortabel verschlossen Für Türen aus Holz Komfort und Schutz nach Wahl Holztüren sind ein Stück Lebensqualität mit einem hohen Anspruch an Stil und Bewährtem. Tradition verbunden

Mehr

heroal D 72 Objekttürsysteme

heroal D 72 Objekttürsysteme heroal D 72 Objekttürsysteme Türsystem Erstklassige Materialien, technische Perfektion bis ins Detail und eine große Vielfalt von Gestaltungsmöglichkeiten zeichnen die effiziente Systemtechnik von heroal

Mehr

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer

TS 90 IMPULSE EN 3/4. Gleitschienen-Türschließer EN 3/4 Gleitschienen-Türschließer HIGH-TECH FÜR DEN GLOBALEN MARKT Der TS 90 Impulse verbindet technische Überlegenheit mit ausgezeichneter Wirtschaftlichkeit und fortschrittliches Design mit komfortabler

Mehr

für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen

für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen Türschliesser und weitere Beschläge für Brandabschnitt- und Fluchtweg-Türen 1 Joachim Barghorn Produktemanager Baubeschlagstechnik 2 vergriffen 1 3 In Gebäuden mit öffentlichem Publikumsverkehr: EN 1125

Mehr

Schiebetüren aus Glas. Systeme von DORMA

Schiebetüren aus Glas. Systeme von DORMA Schiebetüren aus Glas Systeme von DORMA AGILE 150: Für hohe Ansprüche in der Architektur Kompaktes Design für ein- und zweiflügelige Schiebetüren Ob mit Glas- oder Holztür: Wo elegante Übergänge von einem

Mehr

Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz

Pressemitteilung. Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz Pressemitteilung Energieeffizientes Fassadensystem im Bausatz Lengerich (Ems) / Tübingen, März 2012 Rechtzeitig zur fensterbau/ frontale 2012 erweitert die FOPPE Metallbaumodule GmbH ihr Produktprogramm

Mehr

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer

BTS 80 BTS 75 V. Bodentürschließer Bodentürschließer / UNIVERSELLE ANWENDUNG, INDIVIDUELLE FUNKTIONEN, GESICHERTE QUALITÄT Ob normal, schmal oder breit, ob DIN-L-, DIN-R- oder Pendeltür als universelle Bodentürschließer sind die DORMA und

Mehr

NOVOLAY secure. PYRANOVA secure. Spezialgläser mit besonderen Sicherheitseigenschaften

NOVOLAY secure. PYRANOVA secure. Spezialgläser mit besonderen Sicherheitseigenschaften NOVOLAY secure PYRANOVA secure Spezialgläser mit besonderen Sicherheitseigenschaften 2 SCHOTT ist ein internationaler Technologiekonzern mit mehr als 125 Jahren Erfahrung auf den Gebieten Spezialglas,

Mehr

Nachweis. Klasse C4 / B4. Klasse 9A. Klasse 4. Klassifizierungsbericht 102 41859/1. Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen

Nachweis. Klasse C4 / B4. Klasse 9A. Klasse 4. Klassifizierungsbericht 102 41859/1. Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Klassifizierungsbericht 102 41859/1 Auftraggeber Produkt System Außenmaß (B x H) Rahmenmaterial Inoutic / Deceuninck GmbH Bayerwaldstraße 18 94327 Bogen Einflügelige Drehkippfenstertür Eforte 1000 mm x

Mehr

Messe BAU, München. Januar 2013

Messe BAU, München. Januar 2013 Messe BAU, München Januar 2013 FUHR schärft sein Profil auf der BAU 2013 als zuverlässiger Partner und Ideengeber. Mit cleveren Lösungen für mehr Spielraum bei der Planung und Verarbeitung. FUHR präsentiert

Mehr

Türschliesser von ASSA ABLOY

Türschliesser von ASSA ABLOY Türschliesser von ASSA ABLOY Come closer! Die neue Türschliesser-Produktlinie überzeugt in Technik und Design. Eine neue Generation von Türschliessern erobert den Markt. Come closer! Türschliesser von

Mehr

Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung

Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung Mehrfach verriegelt durchgehend sicher, für jeden Kunden und jeden Einsatzzweck die ideale Lösung Sicherheits- und Komfort-Ausstattung nach Wahl Hoher Schließkomfort für Kunststoff-, Holz- oder Aluminiumtüren

Mehr

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634

BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 BRANDSCHUTZPROGRAMM EI30 nach EN 1634 Schweiz Suisse Svizzera Svizra Schwiiz Brandschutzprogramm EI30 nach EN 1634 // Stand 08/2014 Seite 1 Technische Änderungen im Rahmen der Weiterentwicklung oder durch

Mehr

Systeme & Lösungen Flash info

Systeme & Lösungen Flash info Systeme & Lösungen Flash info System Module4 by Pflaum Lösung Die unbrennbare, wärmegedämmte modul-fassade Zeitloses Design. Brandschutz bis EI90. Wärmedämmung bis 200 mm. Flash info ARSOLAR PLUS the economic

Mehr

AGILE UND CS 80 MAGNEO. Schiebetüren im Innenbereich. Manuell oder automatisch bewegt.

AGILE UND CS 80 MAGNEO. Schiebetüren im Innenbereich. Manuell oder automatisch bewegt. AGILE UND CS 80 MAGNEO Schiebetüren im Innenbereich. Manuell oder automatisch bewegt. AGILE UND CS 80 MAGNEO AGILE UND CS 80 MAGNEO. MANUELLE UND AUTOMATISCHE SCHIEBETÜREN. Komfortabel und platzsparend

Mehr

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-20. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS-20 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS-20 Leistungskriterien Schließkraft Größe nach EN Türbreite nach EN Abmessungen Länge in mm Bautiefe in mm Höhe in mm (abgestuft

Mehr

Außentür, einflügelig auswärts öffnend

Außentür, einflügelig auswärts öffnend Nachweis Luftdurchlässigkeit, Schlagregendichtheit, Widerstandsfähigkeit bei Windlast Prüfbericht Nr. 11-002025-PR01 (PB-C01-02-de-01) Produkt Bezeichnung Außenmaß (BxH) Material SCHÜCO International KG

Mehr

Wir zeigen Profil. Produktneuheiten. Bau 2015

Wir zeigen Profil. Produktneuheiten. Bau 2015 Produktneuheiten Bau 2015 Messestand Die Neuheiten im Überblick Mit zahlreichen Produktinnovationen, brandneuen Exponaten und jeder Menge Raum für intensive Fachgespräche präsentiert sich RAICO auch dieses

Mehr

PERFEKTE SICHERHEIT FÜR IHR DENKMAL

PERFEKTE SICHERHEIT FÜR IHR DENKMAL PERFEKTE SICHERHEIT FÜR IHR DENKMAL WIE SCHÜTZEN SIE DENKMAL? HISTORISCHE BAUWERKE SIND NICHT NUR SPIEGELBILD EINER STADTGE- SCHICHTE SONDERN AUCH ATTRAKTIVE ANZIEHUNGSPUNKTE FÜR EINWOHNER, TOURISTEN UND

Mehr

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO

Newton TS-50. Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO ECO Newton TS50 Produktinformation SYSTEMTECHNIK FÜR DIE TÜR ECO Newton TS50 Leistungskriterien Größe nach EN Türbreite nach EN (stufenlos einstellbar) 1 5 1.250 mm Türbreite nach EN 1.400 mm (gemäß gesonderter

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 CPD 0021

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 CPD 0021 MATERALPRÜFUNGSAMT NORDRHE N WESTFALEN EG KONFORMTÄTSZERTFKAT 0432 PD 0021 Gemäß der Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften vom 21. Dezember 1988 zur Angleichung der Rechts Verwaltungsvorschriften

Mehr

LINTNER SICHERHEITSTECHNIK. [türen] zeigen profil. www.lintner.at

LINTNER SICHERHEITSTECHNIK. [türen] zeigen profil. www.lintner.at LINTNER SICHERHEITSTECHNIK [türen] zeigen profil kompetent Was haben unsere Türen mit Ästhetik und Schönem gemeinsam? Sehr viel, denken wir. Gerade in den funktionellen Anwendungen liegt ja der Reiz, das

Mehr

2 Neuheiten Serie Lambda Tür...7 2.1 Zusatzprofil für identische Ansichten Türflügel und Seitenteil...7

2 Neuheiten Serie Lambda Tür...7 2.1 Zusatzprofil für identische Ansichten Türflügel und Seitenteil...7 Info-Point Nr. 32 Dezember 2009 Inhalt 1. Neuheiten Fassadenkonstruktion VF 50 RR... 2 1.1 Aufnahme weiterer Profile...2 1.2 Ergänzung eines Statikpfostens für hohe Statikanforderungen...4 1.3 Niedrige

Mehr

Ditec ALU48 Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren

Ditec ALU48 Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren Ditec ALU Aluminiumprofilsysteme für automatische Schiebetüren DE www.entrematic.com LEIST UNGS STARK Effizienz Praktisch: Alle Vorteile des automatischen Betriebs von Schiebetüren. Energiesparend: Das

Mehr

E / EW. geprüft / testé / tested. Rauchschutz / Brandschutz Pare-fumée / pare-flamme Smoke proofed / Integrity

E / EW. geprüft / testé / tested. Rauchschutz / Brandschutz Pare-fumée / pare-flamme Smoke proofed / Integrity Türsystem in und Edelstahl Système de portes en acier et en acier inox Door system in steel and stainless steel Rauchschutz / Brandschutz Pare-fumée / pare-flamme Smoke proofed / Integrity E / EW geprüft

Mehr

VARIOTEC. Türen in Flucht- und Rettungswegen nach DIN EN 14351-1:2006+A1:2010 Allgemeine Informationen & Lizenzsystem

VARIOTEC. Türen in Flucht- und Rettungswegen nach DIN EN 14351-1:2006+A1:2010 Allgemeine Informationen & Lizenzsystem Türen in Flucht- und Rettungswegen nach DIN EN 14351-1:2006+A1:2010 Allgemeine Informationen & Lizenzsystem 83-2 Inhalt 1. Regeln, Normen, Vorschriften Seite 3 2. Notausgangsverschlüsse mit Beschlägen

Mehr

SICHERHEITSINSTITUT. 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9. Brandschutztüren und -tore. 1 Allgemeines. 2 Planung und Ausführung. 3 Hinweise.

SICHERHEITSINSTITUT. 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9. Brandschutztüren und -tore. 1 Allgemeines. 2 Planung und Ausführung. 3 Hinweise. SICHERHEITSINSTITUT Brandschutztüren und -tore Sicherheitsdokument 1251-00.d vormals BVD-Blatt GE 9 Seite 1 Allgemeines 1.1 Geltungsbereich 2 1.2 Begriffe 2 1.3 Brandschutztechnische Bedeutung 2 1.4 Wahl

Mehr

Einbruchhemmung an Fenstern

Einbruchhemmung an Fenstern Januar 2012 Das Institut für Fenster und Fassaden, Türen und Tore, Glas und Baustoffe Sicherungstechnik verhindert Einbrüche Burglar resistance of windows Safety systems prevent burglary Inhalt 1 Zahlen

Mehr

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece

Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Seite 1 von 5 Auftraggeber: TEHNI S.A. PANTELOS 2o klm Kimmeria - Pigadia 67100 Xanthi Greece Bauvorhaben/Kunde/Projekt: Aluminium-Hauseingangstür mit Glasausschnitten Inhalt: Uf-Berechnungen für Profile

Mehr

FAST EXAMPLES FEUERSCHUTZ

FAST EXAMPLES FEUERSCHUTZ FAST EXAMPLES FEUERSCHUTZ FEUERSCHUTZ GESTALTUNGSFREIHEIT Geht nicht gibt s nicht: Pendeder Feuerschutz schränkt Ihre Ideen in keiner Weise ein. fast forward bedeutet für Sie: High-Speed und perfekte Rundumbetreuung.

Mehr

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227. präsentiert DORMA Produkte

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227. präsentiert DORMA Produkte Türen Aus Glas Beschläge von DORMA Besuchen Sie uns auf dem MAIMARKT 26.4. bis 6.5.2014, Halle 32 / Stand 3227 präsentiert DORMA Produkte schwungvoll mit Glas: Der TENSOR Pendeltür beschlag Ein spannungsreiches

Mehr

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe

Flachdachausstiege DIE TREPPE ZUM DACH. Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Qualität vom Erfinder der Scherentreppe Flachdachausstiege Lieferbar : als einbaufertiges Element nach DIN 4570 nach Energieeinsparverordnung (EnEV) mit beheizbarer oberer Abdeckung Feuerwiderstandsklasse

Mehr

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM.

Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und motivierte, hochqualifizierte Mitarbeiter. EIN STARKES TEAM. Wir sind ein anerkannter Schweißfachbetrieb nach DIN 18 800-7 Klasse C. Metallbearbeitung mit

Mehr

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS

SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SGG CONTRAFLAM LITE BRANDSCHUTZGLAS SAINT-GOBAIN GLASS PROTECT VETROTECH SAINT-GOBAIN SGG CONTRAFLAM LITE Unsere Innovationen prägen das Brandschutzglas der Zukunft Vetrotech Saint-Gobain ist einer der

Mehr

Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein.

Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein. Oensingen, November 2015 Bei Feuerschutztüren können Minuten entscheidend sein. Im Zuge der neuen Produktnorm EN 16034 müssen sich Hersteller von Feuerschutztüren auf die neuen Anforderungen einstellen

Mehr

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau

Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019. Leistungsbeschreibung Hochbau HB-019 Seite 1 Standardisierte Leistungsbeschreibung Leistungsgruppe (LG) 43 - Türsysteme (Elemente) Kennung: HB Version: 019 Datum: 15.02.2012 Herausgeber: Bundesministerium f. Wirtschaft, Familie und

Mehr

DICTATOR Türschließer "DIREKT"

DICTATOR Türschließer DIREKT DICTATOR Türschließer "DIREKT" Der Türschließer für Zugangstüren in Zaunanlagen Der DICTATOR Türschließer DIREKT ist die preiswerte Lösung, um Zugangstüren in Zaunanlagen, z.b. zu Kindergärten, Schulen,

Mehr

Raumdokumentation 20. BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100

Raumdokumentation 20. BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100 Raumdokumentation 20 BMW Trainingsakademie, München-Unterschleißheim flex.wall 2000/2100 BMW Trainingsakademie Zahlen und Fakten: Alu-Rahmentüren als Fluchttüren Besonderes Merkmal der BMW-Trainings- auf,

Mehr

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser

3fach klimafreundlich. SILVERSTAR TRIII - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach klimafreundlich SILVERSTAR - 3fach isoliert ist 3fach besser 3fach verglast 3fach klimafreundlich Der Klimawandel ist Realität. Das Thema beschäftigt die Menschen auf dem ganzen Globus. Doch blosse

Mehr

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall

Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall Fassadenelemente Faszination in Glas und Metall 23/14 Weiss Chemie + Technik Ein starker Partner Weiss steht für Spitzenleistungen in den Bereichen Klebstoffe, Sandwichtechnologie und Fassadenelemente

Mehr

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz

Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Nachweis Energieeinsparung und Wärmeschutz Prüfbericht 423 29217/1 Auftraggeber SCHÜCO International KG Karolinenstraße 1-15 33609 Bielefeld Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2000-07 Berechnung des Wärmedurchgangskoeffizienten

Mehr

HUECK AUF DER BAU 2015

HUECK AUF DER BAU 2015 HUECK AUF DER BAU 2015 DAS UNTERNEHMEN DER MESSESTAND PRODUKTNEUHEITEN REFERENZOBJEKTE 3 DAS UNTERNEHMEN DER MESSESTAND PRODUKTNEUHEITEN REFERENZOBJEKTE 4 DAS UNTERNEHMEN Ab 01.01.2014 neue Unternehmensstruktur

Mehr

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig.

NovoFire Vario 50 Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario Mehr als nur Feuerschutz! Funktional. Sicher. Vielseitig. NovoFire Vario überzeugt durch Optik und Leistungsfähigkeit. Ob im Gewerbeobjekt, im Bürogebäude, im Hotel, im Schulgebäude oder

Mehr

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz

Brandschutzspezifische Antragsunterlagen Gutachtliche Stellungnahme im Bereich Brandschutz Merkblatt ZiE Nr. 2A Hinweise zur Erlangung einer Zustimmung im Einzelfall (ZiE) gemäß Art. 18 Abs. 1 und Art. 19 Abs. 1 Bayerische Bauordnung (BayBO) Bereich Brandschutz (Fassung Januar 2014) Brandprüfung

Mehr

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen.

09.07.2015. Absturzsicherung. Absturzsicherung Übersicht. Anforderungen. Praxisbeispiele. Elemente. Sonderfall Absturzsicherung. Anforderungen. Alles einfach. Einfach alles. Deggendorf, 15.07.2015 Übersicht Anforderungen Praxisbeispiele Sonderfall Anforderungen Fragen Backup Seite 2 1 Einführung Schlagregen Wärmedämmung Gebrauchstauglichkeit Sicherheit

Mehr

Griffplattenschloss Serrure à encastrer. Produktegruppe 22 Groupe de produits 22

Griffplattenschloss Serrure à encastrer. Produktegruppe 22 Groupe de produits 22 Serrure à encastrer 622.200.0007 Griffplattenschloss links / Epoxy grau Serrure à encastrer gauche / époxy gris Materiial / Matière: Stahl /acier 1.100 kg 622.200.0008 Griffplattenschloss rechts / Epoxy

Mehr

Feuerschutzabschlüsse.

Feuerschutzabschlüsse. Feuerschutzabschlüsse. Fh-Einsteckschlösser, Beschläge und Zubehör. nemef.com ASSA ABLOY, the global leader in door opening solutions Fh-Einsteckschlösser für Feuerschutzabschlüsse. Nemef verbürgt sich

Mehr

NORDWIN. GUTMANN auf die nordische Art. GUTMANN goes Nordic GUTMANN. Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum

NORDWIN. GUTMANN auf die nordische Art. GUTMANN goes Nordic GUTMANN. Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum 10 Fenster & Türen Windows & Doors Holz-Aluminium Wood-Aluminum NORDWIN auf die nordische Art Variante für nach außen öffnende Fenster Schmale Ansichtsbreiten Unbegrenzte Vielfalt in allen RAL- und Eloxalfarben

Mehr

S c h r a n k - u n d Tr e n n w a n d s y s t e m e RÄUME WERDEN AUS IDEEN GEBAUT.

S c h r a n k - u n d Tr e n n w a n d s y s t e m e RÄUME WERDEN AUS IDEEN GEBAUT. S c h r a n k - u n d Tr e n n w a n d s y s t e m e RÄUME WERDEN AUS IDEEN GEBAUT. 0 2 _ 0 3 MFT WALL 0 4 _ 0 5 Die macht s möglich. U n s e r K l a s s i k e r : d i e M F T Wa l l. E i n M u l t i -

Mehr

Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker

Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker Komfortabel mehrfach verriegelt automatisch oder mit Drücker Ihr Vorteil eine Fräsung für alle Typen M5/11.07-7 So lassen sich Kundenwünsche nach bedienfreundlichen Verschlusslösungen für Kunststoff-,

Mehr

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11

Einbau & Wartung. Automatik. Feuerschutz EI₂ 30. Rev. 0 7-11 Einbau & Wartung Schiebetüre Automatik Feuerschutz EI₂ 30 601 Rev. 0 7-11 Sehr geehrter Kunde, bei Spezialtüren der Firma Sturm GmbH handelt es sich um hochwertige Produkte, die mit besonderer Sorgfalt

Mehr

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient

Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Nachweis Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 423 35485/2 Auftraggeber Aluplast ZTG Ltd. South Industrial Area 8000 Bourgas Bulgarien Grundlagen EN ISO 10077-1 : 2006-12 Wärmetechnisches Verhalten von

Mehr

FUHR Fluchttürverschlüsse

FUHR Fluchttürverschlüsse WWW.FUHR.DE FUHR Fluchttürverschlüsse Doppelte Sicherheit auch im Notfall. M8/06.10-12 FUHR Fluchttürverschlüsse nach DIN EN 1125 und DIN EN 179 Vorsorglich Sicherheit wählen Europaweit definieren die

Mehr

BLESS ART ART Raumsysteme AG AG

BLESS ART ART Raumsysteme AG AG BLESS ART ART Raumsysteme AG AG Bubikonerstrasse 14 14 CH-8635 Dürnten Tel. Tél. +41 ++41 (0)55 55 241 241 20 52 20 52 Fax +41 ++41 (0)55 55 241 241 20 53 20 53 info@blessart.ch www.blessart.ch www.blessart.ch

Mehr

Zertifiziertes Design. Beschläge in Edelstahl und Aluminium. Unser Qualitätsanspruch im Objektbereich

Zertifiziertes Design. Beschläge in Edelstahl und Aluminium. Unser Qualitätsanspruch im Objektbereich Zertifiziertes Design Beschläge in Edelstahl und Aluminium Unser Qualitätsanspruch im Objektbereich DIN EN 1906 DIN CERTCO Prüfzertifikat Anhang zum Prüfzertifikat Erfüllung der DIN EN 1906 für Objektbeschläge

Mehr

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115

EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Marsbruchstraße 186 44287 Dortmund-Aplerbeck Telefon (0231) 4502-480 Telefax (0231) 4502 586 Internet www.mpanrw.de EG KONFORMITÄTSZERTIFIKAT 0432 BPR 0115 Gemäß der Richtlinie des Rates der Europäischen

Mehr

Nachweis. Klasse 4. Klasse 9A. Klasse C5 / B5. Kasse 1. Klasse 4. Prüfbericht Nr. 14-001756-PR36. ift Rosenheim 07.01.2015

Nachweis. Klasse 4. Klasse 9A. Klasse C5 / B5. Kasse 1. Klasse 4. Prüfbericht Nr. 14-001756-PR36. ift Rosenheim 07.01.2015 Nachweis Luftdurchlässigkeit, Schlagregendichtheit, Widerstandsfähigkeit bei Windlast, Bedienungskräfte, Prüfbericht Nr. 14-001756-PR36 (PB-A01-0203-de-01) Produkt Bezeichnung Leistungsrelevante Produktdetails

Mehr

HANNO. Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum. Montageschäume. Die breite Produktpalette

HANNO. Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum. Montageschäume. Die breite Produktpalette HANNO Für jede Anwendung der richtige PU-Schaum Montageschäume für Heimwerker und Profis Die breite Produktpalette der HANNO PU-Schäume bietet eine große Auswahlmöglichkeit je nach gewünschter Anwendung.

Mehr

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg

Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000. ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg Raumdokumentation Nr. 24 System 3400 I System 2000 ADA 1, Hamburg Olsen, Hamburg ADA 1 Außen und Innen verschmelzen An prominenter Stelle der Außenalster bildet das neue Bürogebäude ADA 1 eine Schnittstelle

Mehr

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung

Die System-Trennwand PTW 82. für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Die System-Trennwand PTW 82 für Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung 2 Ihre Freiräume in Büro und Verwaltung Raum für Konzentration und Kommunikation Unsere Raum- und Trennwandsysteme schaffen zum einen

Mehr

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche

Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche Funktion trifft Design. Bester Brandschutz auch mit superfeiner Oberfläche 1 2 Beeindruckende Stärke und natürliche Ästhetik. Holzwolle-Produkte von Heraklith für Tiefgaragen und Parkdecks Holzwolle-Produkte

Mehr

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303

TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 e-mail: office@chv.at home: www.chv.at TECHNISCHE BESCHREIBUNG BÜRO, MANNSCHAFTSCONTAINER der Typenreihe CHV 153 oder CHV 303 Dieser CHV Büro,- Mannschaftscontainer wird nach den Maßen der internationalen

Mehr

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. präsentiert DORMA Produkte

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. präsentiert DORMA Produkte Türen Aus Glas Beschläge von DORMA Besuchen Tag der offenen Sie Glastür unsere Samstag, Ausstellung! 9 März 2013, 10 17 Uhr präsentiert DORMA Produkte Manuell mit Glas: Das Schiebetürsystem AGILE 150 Mit

Mehr

Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund

Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund ECKELT I Randverbund Warm Edge I Seite 1 Warme Flächen warme Kante Isolierglas mit thermisch verbessertem Randverbund Mit dem Übergang von der Wärmeschutzverordnung zur Energieeinsparverordnung (EnEV)

Mehr

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe

Gerhardt Braun RaumSysteme. Saverus Industrie und Gewerbe Gerhardt Braun RaumSysteme Inhaltsverzeichnis Kleinteilelager Bietigheim-Bissingen 4-5 Parkraum Zug 6-7 Servereinhausungen Frankfurt am Main 8-9 Serverräume Rheinstetten 10-11 Materialausgabe Althengstett

Mehr

Rauch- und Brandschutzvorhänge

Rauch- und Brandschutzvorhänge vorhänge UNSERE LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK Textile vorhänge Rauch- und Wärmeabzugsanlagen für Neubauten und bestehende Objekte Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Antriebs- und Steuerungskomponenten

Mehr

Steinau Stahltüren NTS. NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt. Deutsche Markenqualität. Für Haus- und Nebeneingänge

Steinau Stahltüren NTS. NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt. Deutsche Markenqualität. Für Haus- und Nebeneingänge NEU Haustür NTS Plus hochwärmegedämmt Deutsche Markenqualität Steinau Stahltüren NTS Für Haus- und Nebeneingänge Mehrfach gesichert Flügelüberdeckend außen und innen 2 3 Steinau Stahltüren NTS Sie suchen

Mehr

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. präsentiert DORMA Produkte

Türen Aus Glas. Beschläge von DORMA. präsentiert DORMA Produkte Türen Aus Glas Beschläge von DORMA präsentiert DORMA Produkte Manuell mit Glas: Das Schiebetürsystem AGILE 150 Mit Leichtigkeit den Tag genießen Elegante Übergänge von einem Raum in einen anderen die DORMA

Mehr

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle

Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Für jede Kühlanforderung die optimale Kühlzelle Modulare Kühl und Tiefkühlzellen Oberflächen aus Stahlblech mit Polyester Beschichtung weiß, lebensmittelecht. Dämmschicht Polyurethan Hartschaum mit Cyclopentan, maßgenau und FCKW frei geschäumt. Verbindung

Mehr

System VB - AD 80 R. Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG. Hartwig-Mildenberg-Str. 11-19 32257 Bünde

System VB - AD 80 R. Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG. Hartwig-Mildenberg-Str. 11-19 32257 Bünde System VB - AD 80 R Fritz Vornbäumen GmbH & Co. KG Tel.: 05223 / 1762-0 Fax: 05223 / 1762-50 53 Sytembeschreibung 9 1 6 4 5 8 System VB - AD 80 Flächenversetzt 3 3 2 10 7 7 11 2 8 System VB - AD 80 Halbflächenbündig

Mehr

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung

Bezeichnung Convert Alu Spacer 6,5 mm x 15,5 mm Zweischeiben-Isolierverglasung 6,5 mm x 11,5 mm Dreischeiben-Isolierverglasung Nachweis längenbezogener Wärmedurchgangskoeffizient Prüfbericht 427 42489/1 Auftraggeber Alu Pro s.p.a. Via a. Einstein 8 30033 Noale/Ve Italien Grundlagen EN ISO 10077-2 : 2003 Wärmetechnisches Verhalten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Türschwellensystem COMBI 2. Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5. Türschwellensystem COMBI 7

Inhaltsverzeichnis. Türschwellensystem COMBI 2. Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5. Türschwellensystem COMBI 7 Fensterbau-Zubehör passend zu Holz Inhaltsverzeichnis Türschwellensystem COMBI 2 Konstruktionsbeispiele Türschwellensystem COMBI 5 Türschwellensystem COMBI 7 Unterbauprofile zu Türschwellensystem COMBI

Mehr

Gelenke Joints Articulations

Gelenke Joints Articulations 3 42 29 114 (.04) MGE.1 Bosch Rexroth AG 4 1 Gelenke s s 0011 00116 00130646 00130647 00119 4-3 4-4- 4-4-13 4-14 001190 1 2 3 4 6 7 9 11 13 14 16 1 19 f 4 2 Bosch Rexroth AG MGE.1 3 42 29 114 (.04) Gelenke

Mehr

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 5

R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 5 R A U M D O K U M E N T A T I O N 1 5 Verwaltungsgebäude Swiss-Re Germany AG, Unterföhring bei München Bauherr: Swiss-Re Germany AG, München Architekt: BRT Bothe Richter Teherani, Hamburg STRÄHLE Trennwand-System

Mehr

Schüco Einbruch- und Durchschusshemmung Schüco burglar and bullet resistance. Aluminium-Sicherheitssysteme Aluminium safety and security systems

Schüco Einbruch- und Durchschusshemmung Schüco burglar and bullet resistance. Aluminium-Sicherheitssysteme Aluminium safety and security systems Schüco Einbruch- und Durchschusshemmung Schüco burglar and bullet resistance Aluminium-Sicherheitssysteme Aluminium safety and security systems 2 Schüco Einbruch- und Durchschusshemmung Aluminium-Sicherheitssysteme

Mehr

Katalog der Produkte und Leistungen

Katalog der Produkte und Leistungen Katalog der Produkte und Leistungen Der globale Leader in Türöffnungslösungen Inhalt / s. Inhalt Vorstellung der Firma Komplexes Leistungsangebot Materielle Handelsartikel Produkte 01 Holztüren und -wände

Mehr

Kassette. flexible building. sustainable thinking.

Kassette. flexible building. sustainable thinking. Kassette flexible building. sustainable thinking. flexible building. sustainable thinking. ALUFORM goes green: Investieren und Bauen mit Verantwortung für die Zukunft Nachhaltigkeit, Glaubwürdigkeit und

Mehr

Flächenbündige verblechte Tür E30 Porte en tôle affleurée E30 Flush mounted sheet metal door E30

Flächenbündige verblechte Tür E30 Porte en tôle affleurée E30 Flush mounted sheet metal door E30 Flächenbündige verblechte Tür E30 Porte en tôle affleurée E30 Flush mounted sheet metal door E30 2 Inhaltsverzeichnis Table des matières Index Bezeichnung Désignation Description Seite / Page Systeminformation

Mehr

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta

Terracotta. Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum. inspiration security confidence. Terracotta Natur erleben Keramisches 3D Design Freier Gestaltungsspielraum inspiration security confidence Natürlichkeit Naturfassaden, die bestechen Naturtonfassaden bestechen durch Natürlichkeit, Langlebigkeit

Mehr

Das Gleitschienen-Türschließersystem.

Das Gleitschienen-Türschließersystem. DORMA TS 9 N Das Gleitschienen-Türschließersystem. max. 6 Daten und Merkmale TS 9 B/G Unter der Bezeichnung TS 9 überzeugt DORMA mit Gleitschienen-Türschließern mit einem System von unübertroffenem Komfort.

Mehr

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick:

Das System. Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig. Die Vorteile auf einen Blick: Das System Der Kollektivschutz: Praktisch, formschön und hochwertig Die Vorteile auf einen Blick: Permanenter Kollektivschutz für alle Personengruppen (Arbeiten auch ohne PSA-Kurs möglich) Keine Einschränkung

Mehr

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl.

THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. THINK TANKS sind konzentrierte Räume für konzentriertes Denken. Mitten im Büroleben und im Maß Ihrer Wahl. Die Idee: unabhängig von Gebäude und Achsrastern neue Räume schaffen um eine moderne Büro Organisation

Mehr

TECHNISCHE INFORMATIONEN. www.rehau.com www.rehau.com. Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie

TECHNISCHE INFORMATIONEN. www.rehau.com www.rehau.com. Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie fassadensystem FASSADENSYSTEM REHAU-Polytec REHAU-POLYTEC 50 50 ss TECHNISCHE INFORMATIONEN www.rehau.com www.rehau.com Bau Bau Automotive Automotive Industrie Industrie Profilkonstruktion und technische

Mehr

Top-Fenster aus dem Schweizer Fachbetrieb: Qualität, die hält und Freude macht.

Top-Fenster aus dem Schweizer Fachbetrieb: Qualität, die hält und Freude macht. Top-Fenster aus dem Schweizer Fachbetrieb: Qualität, die hält und Freude macht. Erfahrung, die sich lohnt. Martin Schneiter Bruno Barthlomé Wir sind leidenschaftliche Fensterbauer und wir arbeiten mit

Mehr

Montageanleitung. von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z

Montageanleitung. von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z Montageanleitung von EI 30-C u. E 30-C Türen mit Holzblockzargen F U N K T I O N S T Ü R E N A U S H O L Z Montageanleitung von EI 30-C und E 30-C Türen in Holzblockzargen Seite 1 F U N K T I O N S T Ü

Mehr

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S

VENTISAFE WL. Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650. Brandschutz-Kanalsystem K 90-18017 S VENTISAFE WL Brandschutz-Kanalsystem für Lüftungsanlagen nach DIN 18017 Z 41.6-650 Januar.2011 Seite 1 Inhalt Anwendung 3 Systemaufbau 4 Systemvorteile 5 Ausführungsvarianten 5 Abmessungen 6 Dimensionierungsvorschlag

Mehr

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege

BARRIER BARRIER. kurze Montagezeit sowie unkomplizierter Aufbau. hochwertiger kollektiver Seitenschutz. ideal für Fluchtwege BARRIER Geländersicherung / Seitenschutz DE Die Geländersicherung BARRIER von bietet viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten im kollektiven Seitenschutz, da es so konzipiert ist, dass es sich optimal

Mehr

MANUELLE SCHIEBETÜR- SYSTEME

MANUELLE SCHIEBETÜR- SYSTEME MANUELLE SCHIEBETÜR- SYSTEME TECHNIKPROSPEKT 2015 AGILE 50 AGILE 150 / AGILE 150 Syncro AGILE 150 DORMOTION RS 120 / RS 120 Syncro MANET COMPACT / CONCEPT RSP 80 INHALT AGILE 50 6 18 AGILE 150 AGILE 150

Mehr