BREMEN KASSEL KÖLN LEER KIEL BAD ROTHENFELDE SEIT ÜBER TITEL 15 JAHREN FORTBILDUNG FÜR DIE PRAXIS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BREMEN KASSEL KÖLN LEER KIEL BAD ROTHENFELDE SEIT ÜBER TITEL 15 JAHREN FORTBILDUNG FÜR DIE PRAXIS"

Transkript

1 BREMEN KASSEL KÖLN LEER KIEL BAD ROTHENFELDE SEIT ÜBER TITEL 15 JAHREN FORTBILDUNG FÜR DIE PRAXIS Kursprogramm

2 mit dem fobishop oslo erleben? OSLO THERAPIEBANK 2-SEGMENTE FobiShop - Farbe wählbar - Untergestellfarbe wählbar - mit Radhebesatz - Hydraulische Höhenverstellung Anzeige AKTION BIS Westerstrasse bremen 2 tel.: 0421/ % rabatt Und kostenlose LieferUng gutscheincode Herzlich Infos Willkommen zum Programm 2016 Förderungsmöglichkeiten Wir möchten Sie wieder herzlich einladen, in unserem Heft zu stöbern und hoffen, dass Verschenken auch in unserem Sie kein Geld aktuellen und nutzen Programm Sie die verschiedenen wieder etwas Förderungsmöglichkeiten: für Sie dabei ist. Bildungsprämie mindestens bis zum Dezember 2017, bis zu 500,00 geschenkt vom Staat! Informationen hierzu unter Bis Die bald Bildungsprämie im FobiZe wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und au dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Ihr Arbeitsagentur und Euer FobiZe-Team Das FobiZe ist zertifiziert nach AZAV. Die Lymphdrainagekurse sind anerkannte Maßnahmen und können mit einem Bildungsgutschein gefördert werden. Verwaltung aller WIN - Förderung der NBank Standorte Informationen hierzu gibt es unter FobiZe Bremen Bildungsscheck NRW Westerstraße 35 Näheres dazu unter Bremen Tel.: 0421/ Klaus Bremer Hannken-Illjes Weiterbildungsscheck Sonja Riese - Fax: Informationen 0421/ hierzu unter Wenke Wohlenberg Nadine Musch Arijana Rondic André Deerberg Nina Berger Karina Herms Beate Randtke Nils Stoessel Und viele weitere regionale Programme finden Sie auf Anschriften Kassel und Phoebe Verwaltung und Veranstaltungsort Veranstaltungsort FobiZe Bremen FobiZe Kassel Joachim Ertle Sacha Lubach Westerstr. 35 Christian Thoms Ulrike Janßen Johanna-Waescher-Str Bremen FobiZe Kassel Kassel Tel.: 0421/ Johanna-Waescher-Straße 4 Fax: 0421/ Veranstaltungsort Veranstaltungsort Marco Leisner Alice Leisner Florian Faßbender Christine Stuhr FobiZe Köln FobiZe Bad Rothenfelde FobiZe Bad Rothenfelde Kattenbug 2 DK Am Sonnenhang DK Am Sonnenhang Köln Sonnenhang 15 Sonnenhang Bad Rothenfelde Bad Rothenfelde Anfahrtsbeschreibungen und Unterkunftsverzeichnisse finden Sie auf unter dem Menüpunkt Kursorte. Eric Schreiber FobiZe Leer im Klinikum Leer Inhouse-Schulungen Veranstaltungsort FobiZe Kiel Björn Hellriegel Knooper Weg Kiel FobiZe Köln Kattenbug Köln Veranstaltungsort Dirk Ehrhardt FobiZe Leer im Klinikum Leer Augustenstraße FobiZe Kiel Knooper Leer Weg 75 IWK Physiotherapieschule Kiel Bahnhofsring Leer FobiZe Leer in der IWK Physiotherapieschule Augustenstraße Gern kommen unsere qualifizierten Dozenten auch zu Ihnen ins Haus. Bahnhofsring 27 Sprechen Sie uns an! Leer Leer Tel.: 0421/

3 Thematisches Kursverzeichnis 2016 Thematisches Kursverzeichnis 2016 Editorial Begrüßung Anmeldeformular AGB Infos zu Förderungsmöglichkeiten / Impressum Grundlagen Heilpraktiker Physiotherapie Ganganalyse... NEU Präparierkurs für Physiotherapeuten Palliative Physiotherapie... NEU Schmerz- und andere Medikamente Screening für Physiotherapeuten Ausbildung zum Stress-Berater... NEU Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Lymphdrainage/ KPE Refresher- Kompression Manuelle Lymphdrainage/ KPE Refresher- Lymphdrainage Lymphtaping LAD Präparierkurs Lymphgefäßsystem / Orthopädie Maitland-Konzept / Z Orthopädische Medizin / Z. 32 nach dem biokybernetischen Konzept Z Applied Kinesiology Applied Kinesiology - Sonderkurs IRT Atlastherapie Bowtech... NEU...53 Craniomandibuläre Dysfunktion CMD versus craniocervicale Dysfunktion Spezielle Elektrotherapie Fascial Fitness Fasziendistorsionsmodell (FDM) Faszientherapie der INOMT Flossing... NEU...71 Kopfschmerz- und Schwindelkonzept Lokale Stabilisation nach Richardson Manuelle Reflextherapie Marnitz-Therapie Matrix-Rhythmus-Therapie... NEU...80 Mobilisation nervaler Strukturen Mulligan-Concept Myofascial Release Narbenbehandlung Chronischer Schulterschmerz Skoliosebehandlung Triggerpunktbehandlung / Myofasziale Therapie Neurophysiologische Verfahren / Neurologie / Innere Medizin PNF Z Bobath Grundkurs für Erwachsene Ataxie... NEU...98 Atemtherapie BM Balance - Moderne Prävention und Rehabilitaion für Blase, Beckenboden und Prostata Demenz - Bewegungstherapie in der Gerontopsychiatrie Gruppentherapie in der Neurologie... NEU Morbus Parkinson... NEU Multiple Sklerose Reflektorische Atemtherapie Schlaganfall... NEU Spiegeltherapie Tiergestützte Therapie mit dem Hund Ueda-Methode zur Behandlung von Spastizität Vestibuläre Therapie bei Schwindelsymptomatik... NEU Trainingstherapie und Sport Medizinisches Aufbautraining / Medizinische Trainingstherapie Z/E Gerätegestützte Krankengymnastik Z Sportphysiotherapie Grundlagen 30 UE E Sportphysiotherapie 150 UE Slingtraining Sturzprophylaxe Therapeutisches Klettern Übungen für ein dreidimensionales und funktionelles Training Prävention Aquafitness Instructor im Präventions- und Gesundheitsbereich P Entspannungspädagogin / e P Herz-Kreislauf-Trainer... NEU Latin Fitness movedo - Das Rückenkonzept Nordic Walking P Essence Pilates P Rückenschullehrer/in P Rücken Qi Gong Rücken Yoga Pädiatrie Babymassage Kinder... NEU RückenGesundheit Kinder Babyschwimmtrainerausbildung Osteopathie Craniosakrale Therapie Craniosakrale Therapie bei Kindern und Säuglingen Dynamische myofasziale Integration.. NEU Globale und regionale Behandlungen mit Bodyadjustment... NEU SomatoViscerale Behandlungen... NEU Viszerale Therapie Alternative Verfahren Breuß-Dorn-Fleig Methode Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung Fußreflexzonendiagnose und -therapie Medical Taping Concept Meditation für Physiotherapeuten... NEU R.E.S.E.T. - energetische Kiefermuskelentspannung nach Rafferty Rücken Intensiv Massage n. Salchenegger Wellness Ayurveda - Massagen Bodyworker Medical Wellness Hot Stone Massage Lomi Lomi Massage Schwangerenmassage Thai - Massage Wellnessmassage Management Existenzgründung GebüH - Gebührenverzeichnis HP Praxismanager / in im Therapiewesen... NEU Rezeptionsfachkraft... NEU Vorträge Faszien-Distorsions-Modell Infoabend Bowtech Inserentenverzeichnis FobiShop......U2 Theorg Essence Pilates Apollon Hotel Westfalia EOS-Institut VibraWorld Ergo-Fit......U4 Kalender Abkürzungsverzeichnis Z = von den Kassen anerkannter Kurs zur Erlangung einer Zulassungserweiterung E = von den Kostenträgern anerkannter Kurs für die EAP P = von den Kostenträgern anerkannter Kurs für die Primärprävention 4 5

4 Alphabetisches Kursverzeichnis 2016 Kurse in Bad Rothenfelde OS Atemtherapie Breuß-Dorn-Fleig Craniomandibuläre Dysfunktion Faszien-Distorsions-Modell (FDM) Gerätegestützte Krankengymnastik Z Heilpraktiker-Prüfungsvorbereitung KG-Gerät Z Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Lymphtaping LAD Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Lymphdrainage Refresher nach dem biokybernetischen Modell Z Marnitz-Therapie Kurse in Bremen HB Applied Kinesiology Aquafitness im Präv.- und Gesundheitsbereich P Ataxie...NEU..98 Atemtherapie Atlastherapie Ayurveda Massagen Babymassage nach Leboyer Babyschwimmtrainer BM Balance - Blase, Beckenboden und Prostata Bodyworker Professional Wellness Bowtech...NEU.. 53 Breuß-Dorn-Fleig Methode Chronischer Schulterschmerz CMD versus craniocervicale Dysfunktion Craniomandibuläre Dysfunktion Craniosakrale Therapie bei Kindern Craniosakrale Therapie Grund- und Aufbaukurs Demenz Dynamische Myofasciale Integration...NEU. 153 Elektrotherapie EnstspannungpädagogIn P Existenzgründung Fascial Fitness Faszientherapie der INOMT Faszien-Distorsions-Modell (FDM) Flossing...NEU.. 71 Fußreflexzonendiagnose und-therapie Ganganalyse...NEU.. 10 Gerätegestützte Krankengymnastik Z Globale u. reg. Behandlung mit Bodyadjustment. NEU. 154 Gruppentherapie in der Neurologie...NEU. 102 Herz-Kreislauf-Trainer...NEU. 133 Heilpraktiker Phystiotherapie - Erstkontakt Heilpraktiker-Prüfungsvorbereitung Hot Stone - Massage KG-Gerät Z Kiefermuskelentspannung, R.E.S.E.T Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel Latin Fitness Lokale Stabilisation nach Richardson Lomi Lomi Nui Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Lymphdrainage Refresher-Kompression Lymphdrainage Refresher-Lymphdrainage Lymphtaping LAD Maitland-Konzept / Z Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Reflextherapie / Maitland-Konzept Z / Orthopädische Medizin Matrix-Rhythmus-Therapie...NEU..80 Medical Taping Concept Multiple Sklerose Narbenbehandlung PNF Z R.E.S.E.T. - energetische Kiefermuskelentspannung nach Rafferty Rückenschullehrer/in P Rücken Qi Gong Rücken Yoga Skoliosebehandlung Spiegeltherapie Sportphysiotherapie Grundlagen 30 UE E Triggerpunktbehandlung Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Kinder...NEU. 148 Marnitz-Therapie Matrix-Rhythmus-Therapie...NEU..80 Medical Taping Concept Meditation für Physiotherapeuten...NEU. 168 Medizinische Trainingstherapie Z/E Mobilisation nervaler Strukturen Morbus Parkinson...NEU. 103 movedo - das Rückenkonzept Mulligan-Concept Multiple Sklerose Myofascial Release Narbenbehandlung Nordic Walking P Orthopädische Medizin / Z Pilates P Palliative Physiotherapie...NEU.. 16 PNF Z Praxismanager/in im Therapiewesen...NEU. 184 Reflektorische Atemtherapie R.E.S.E.T. - energetische Kiefermuskelentspannung Rezeptionsfachkraft...NEU. 185 Rücken Intensiv Massage n. Salchenegger RückenGesundheit Kinder Rückenschullehrer/in P Rücken Qi Gong Rücken Yoga Schlaganfall...NEU. 108 Schmerzmedikamente und Physiotherapie Schulterschmerz, chronischer Schwangerenmassage Screening für Physiotherapeuten Skoliosebehandlung Slingtraining SomatoViscerale Behandlungen...NEU. 155 Spiegeltherapie Sportphysiotherapie Grundlagen 30 UE E Sportphysiotherapie 150 UE DOSB anerk Streßberater...NEU.. 19 Sturzprophylaxe Thai - Massage Tiergestützte Therapie mit dem Hund Triggerpunktbehandlung Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Ueda-Methode zur Behandlung von Spastizität Vestibuläre Therapie bei Schwindelsymptomatik. NEU..113 Viszerale Therapie Wellnessmassagen Kurse in Kassel KS Atemtherapie Atlastherapie Breuß-Dorn-Fleig Methode Faszien-Distorsions-Modell (FDM) Gerätegestützte Krankengymnastik Z KG-Gerät Z Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Lymphtaping LAD Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Lymphdrainage - Refresher / Orthopädische Medizin Z Marnitz-Therapie Matrix-Rhythmus-Therapie...NEU..80 Kurse in Kiel KI Atlastherapie Breuß-Dorn-Fleig Methode Faszien-Distorsions-Modell (FDM) Faszientherapie der INOMT Ganganalyse...NEU.. 10 Gerätegestützte Krankengymnastik Z KG-Gerät Z Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Lymphtaping LAD Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Lymphdrainage - Refresher Manuelle Reflextherapie nach dem biokybernetischen Modell Z Marnitz-Therapie Matrix-Rhythmus-Therapie...NEU..80 Medical Taping Concept Medizinisches Aufbautraining/MTT movedo - das Rückenkonzept Kurse in Köln K Ataxie...NEU..98 Breuß-Dorn-Fleig Methode Fascial Fitness Faszien-Distorsions-Modell (FDM) Gerätegestützte Krankengymnastik Z Heilpraktiker Physiotherapie KG-Gerät Z Kopfschmerzsyndrome, Migränetherapie, Schwindel Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Lymphtaping LAD Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Manuelle Lymphdrainage - Refresher Marnitz-Therapie Matrix-Rhythmus-Therapie...NEU..80 Medical Taping Concept Kurse in Leer LER Bobath Grundkurs für Erwachsene Faszientherapie der INOMT Gerätegestützte Krankengymnastik Z KG-Gerät Z Lymphdrainage, Manuelle/KPE Z Manuelle Lymphdrainage/KPE Z Kurse in Berlin B Gerätegestützte Krankengymnastik Z Kurse in Bad Zwischenahn BZW CMD versus craniocervicale Dysfunktion Medical Taping Concept Medizinisches Aufbautraining/MTT ML/KPE Refresher Lymphdrainage Mulligan-Concept Myofascial Release Narbenbehandlung Orthopädische Medizin / Z PNF Z Rückenschullehrer Skoliosebehandlung Spiegeltherapie Therapeutisches Klettern Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Vestibuläre Therapie bei Schwindelsymptomatik. NEU..113 Mulligan-Concept Multiple Sklerose Narbenbehandlung Nordic Walking P PNF Z R.E.S.E.T. - energetische Kiefermuskelentspannung nach Rafferty Rückenschullehrer/in P Rücken Qi Gong Rücken Yoga Skoliosebehandlung Slingtraining Spiegeltherapie Sportphysiotherapie Grundlagen 30 UE E Sturzprophylaxe Therapeutisches Klettern Triggerpunktbehandlung Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Viszerale Therapie Medizinisches Aufbautraining / Medizinische Trainingstherapie Z/E Multiple Sklerose Myofascial Release Narbenbehandlung Nordic Walking P PNF Z Rückenschullehrer/in Schmerzmedikamente und Physiotherapie Spiegeltherapie Sturzprophylaxe Therapeutisches Klettern Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Vestibuläre Therapie bei Schwindelsymptomatik. NEU..113 nach dem biokybernetischen Modell Z Medizinisches Aufbautraining / Medizinische Trainingstherapie Z/E Übungen für ein dreidim. und funkt. Training Kurse in Hannover H Präparierkurs für Physiotherapeuten Präparierkurs zum Thema: Lymphgefäßsystem

5 Heilpraktiker Physiotherapie Heilpraktiker Physiotherapie (Fortsetzung) Grundlagen Alle Physios, die eine Nachqualifikation absolviert haben, die bestimmte Kriterien erfüllt, können auch ohne weitere Prüfung nach Aktenlage als Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie zugelassen werden. Dies gilt in den Bundesländern Niedersachsen, Hamburg und NRW. Für den Heilpraktiker Physiotherapie für NRW wird eine 4jährige Berufstätigkeit (durchschnittlich 30 Std/Woche) verlangt! Und diese Nachqualifikation bieten wir Ihnen hier an. Inhalte des Kurses sind Berufs- und Gesetzeskunde und medizinische Erstdiagnostik, inkl. praktischer Übungen. Vermittelt werden die Inhalte durch ein unterrichtserfahrenes Team aus Ärztinnen, Rechtsanwälten und Physiotherapeutinnen. Am Ende des Kurses findet eine schriftliche, in Hamburg auch mündliche Abschlussprüfung über die im Kurs vermittelten Inhalte statt, die erfolgreich absolviert werden muss. Fragen zur Abrechnung sind nicht Bestandteil des Kurses. Und was dann? Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses können Sie bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt in Niedersachsen, Hamburg oder NRW die Zulassung zum HP Physio beantragen. Hierbei entscheidet das jeweilige Gesundheitsamt, ob die Nachqualifikation anerkannt wird. Die Zulassung ist in der Regel gebührenpflichtig. Heilpraktiker Physiotherapie für Hamburg Kurs Nr: HB16749 Gebühr: 980,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi Di Zeiten: Mi. - Di.: 8:30 18:30 Heilpraktiker Physiotherapie für Hamburg Kurs Nr: HB16747 Gebühr: 720,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Di Zeiten: Sa. - Di.: 8:30 18:30 Heilpraktiker Physiotherapie für NRW Kurs Nr: K16689 Gebühr: 720,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Mi Zeiten: Fr. - Mi.: 8:30 18:30 Dozenten: Lehrteam EPS-Institut Unterrichtseinheiten: 55 Fortbildungspunkte: 40 Partner: EPS-Institut Website: Grundlagen Heilpraktiker Physiotherapie für Niedersachsen Kurs Nr: HB15982 Gebühr: 690,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi So Zeiten: Mi. - So.: 8:30 18:30 Heilpraktiker Physiotherapie für Niedersachsen Kurs Nr: HB16744 Gebühr: 720,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Do So Zeiten: Do. - So.: 8:30 18:30 Heilpraktiker Physiotherapie für Niedersachsen Kurs Nr: HB16745 Gebühr: 720,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Mi Zeiten: Sa. - Mi.: 8:30 18:30 Heilpraktiker Physiotherapie für Niedersachsen Kurs Nr: HB16746 Gebühr: 720,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi Sa Zeiten: Mi. - Sa.: 8:30 18:30 Software Terminplanung für Ressourcenplanung Mahnwesen ICD-10-Code Zuzahlung mit Quittungsausdruck Für Ihre Praxis Telefon-Assistent automatische Terminerinnerung Abrechnung mit Abrechnungsgesellschaft Patientenverwaltung THErapieORGanisation Dokumentations-Assistent Seriendruck Rehasport Heilmittelprüfung Raumplanung maschinenlesbare Abrechnung THEORG Akademie Selbstzahlerleistungen Fristen- und Frequenzprüfung Heilpraktiker Physiotherapie für Hamburg Kurs Nr: HB16748 Gebühr: 980,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Do So Zeiten: Do. - Mi.: 8:30 18:30 SGN Die perfekte THErapieORGanisation SOVDWAER GmbH Franckstraße Ludwigsburg Tel / Weitere Informationen finden Sie unter 9

6 Ganganalyse - AUF GEHT S Ganganalyse - AUF GEHT S (Fortsetzung) Grundlagen in Anlehnung an Rancho Los Amigos National Rehabilitation Center, mit Zertifikat Wir sehen bei unseren Patienten häufig ein unphysiologisches Gangbild. Doch wie können wir es beschreiben? Wie können wir es vergleichen? Verstehen wir, welche Muskelaktivitäten und welche Gelenkstellungen nötig sind, um ein ökonomisches Gangbild zu erreichen? Erkennen wir, welche biomechanischen Abläufe, welche Kräfte und Hebel wirken, damit das Gehen fast schwerelos wirkt? In diesem Kurs lernen Sie die acht international anerkannten Gangphasen nach Rancho Los Amigos National Rehabilitation Center (J.Perry) kennen. Sie werden die normalen biomechanischen Abläufe in den Gelenken und die normalen muskulären Aktivitäten erkennen. Ein Befundbogen wird Ihnen bei der Analyse per Video und später an Gastpatienten Struktur geben. Sie werden verschiedene mögliche Abweichungen im Gangbild kennenlernen und lernen, diese selbst zu entdecken. Anhand dieser Abweichung werden Sie eine Hypothese zur Ursache erstellen und daraufhin einen Behandlungsansatz skizzieren können. Sie werden verschiedenste Hilfsmittel kennenlernen, die das Gehen erleichtern sollen. Außerdem geben wir noch einen Einblick in die verschiedenen technischen Möglichkeiten in der Ganganalyse, zusätzlich zu unserem Auge. Basiskurs - Vermittlung der acht international anerkannten Gangphasen nach Rancho Los Amigos - Muskelaktivitäten und Gelenkpositionen in den Gangphasen - Bodenreaktionskräfte/ externe Drehmomente und die darauf folgenden muskulären Antworten - Abrollmechanismen und Stoßdämpfung - Biomechanische Abläufe in Fuß, Knie, Hüfte/ Becken und Rumpf - Ganganalysen am Video mit Ursachenerkennung - Hypothesenbildung - Assessments - Dokumentation der Ganganalyse - Vorbehandlung Gastpatient durch die Referenten Praxiskurs Praxis der Ganganalyse - Kurze Wiederholung der Gangphasen und biomech. Abläufe - Pathologische Mechanismen in Fuß, Knie, Hüfte/ Becken und Rumpf - Hilfsmittelversorgung Vorstellung verschiedener Schienen, Bandagen, Gelenke - Gangabweichungen - Behandlungsziele Ganganalyse - AUF GEHT S Praxiskurs Kurs Nr: HB16295 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa So Zeiten: Sa.-So.: 09:00-18:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin Ganganalyse - AUF GEHT S Klinikkurs Kurs Nr: HB16294 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 09:00-18:00, So.: 09:00-13:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin Ganganalyse - AUF GEHT S Basiskurs Kurs Nr: KI16570 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Sa So Zeiten: Sa.-So.: 09:00-18:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin Ganganalyse - AUF GEHT S Praxiskurs Kurs Nr: KI16571 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Sa So Zeiten: Sa.-So.: 09:00-18:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin Ganganalyse - AUF GEHT S Klinikkurs Kurs Nr: KI16572 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 09:00-18:00, So.: 09:00-13:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin Unterrichtseinheiten: 20 Fortbildungspunkte: 20 Grundlagen Ganganalyse - AUF GEHT S Basiskurs Kurs Nr: HB16296 Gebühr: 390,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa So Zeiten: Sa.-So.: 09:00-18:00 Dozenten: Anett Heitling, Dipl. Physiotherapeutin HF; Catharina Ohlmeier, Physiotherapeutin 10 11

7 Präparierkurs Präparierkurs (Fortsetzung) Grundlagen für Physiotherapeuten und Osteopathen Die Anatomie ist eine wichtige Grundlage für die Tätigkeit der PhysiotherapeutInnen. Dennoch beschränkt sich die anatomische Ausbildung an den meisten Physiotherapieschulen auf den Unterricht an Modellen und mit Zeichnungen und Fotos, bevor dann der entscheidende Schritt der Übertragung auf den lebenden Menschen vollzogen wird. Manch einer würde gern schon in der Ausbildung oder auch später in der beruflichen Tätigkeit tiefer in dieses Thema einsteigen und, wie bei Medizinstudenten seit Jahrhunderten üblich, auch selbst präparieren. Diese Möglichkeit gibt es jetzt! In einem einzigartigen Pilotprojekt gibt es jetzt für PhysiotherapeutInnen und die Osteopathen die Möglichkeit, einen kompletten Ganzkörperpräparierkurs an der Medizinischen Hochschule Hannover zu durchlaufen. Unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Berens von Rautenfeld bieten wir, parallel zum Programm der Präparierkurse für Studierende der MHH, einen Kurs von 11 Wochenenden verteilt über ein Jahr an. So können auch die Präparate der Studierenden und Dauerpräparate des Instituts in das Programm einbezogen werden. Jeder Teilnehmer bereitet sich mittels der gängigen Lehrbücher (z.b. Sobotta, Prometheus oder andere) auf die Kursinhalte vor. Dazu erhalten sie eine Checkliste der zu präparierenden Strukturen. Je besser die Vorbereitung, umso mehr haben Sie vom Kurs (prägen Sie sich besonders topografische Abbildungen ein). Die erforderliche Ausrüstung (Kittel, Schutzhandschuhe, Präparierbesteck) wird gestellt. Es können maximal 15 Interessenten an dem Kurs teilnehmen. Diese werden dann in zwei Gruppen aufgeteilt, die jeweils kontra lateral an einer Leiche präparieren. Präparierkurs - Block 2 Hals ventral und Axilla 1 Kurs Nr: H15278 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 3 Axilla 2, Arm und Hand Kurs Nr: H15280 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 4 Brustwand / Brustsitus Kurs Nr: H16289 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 5 Bauchwand / Bauchsitus / Beckensitus 1 Kurs Nr: H16282 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Grundlagen Die Kursgebühr kann auch in 8 Raten à 265,00 Euro bezahlt werden. Auch die Buchung einzelner Blöcke ist möglich. Präparierkurs - Komplettkurs Kurs Nr: H15289 Gebühr: 2.090,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.-Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Blocknr: 1 Termin: Sa So Blocknr: 2 Termin: Sa So Blocknr: 3 Termin: Sa So Blocknr: 4 Termin: Sa So Blocknr: 5 Termin: Sa So Blocknr: 6 Termin: Sa So Blocknr: 7 Termin: Sa So Blocknr: 8 Termin: Sa So Blocknr: 9 Termin: Sa So Blocknr: 10 Termin: Sa So Blocknr: 11 Termin: Sa So Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 6 Retrositus / Beckensitus 2 Kurs Nr: H16283 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 7 Beckenwand / Glutealregion / Oberschenkel Kurs Nr: H16284 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs für PTs und Osteopathen - Block 8 Unterschenkel / Fuß Kurs Nr: H16285 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 9 Rückenmarkskanal, Schädel, Rückenmarkshäute, Gehirn Kurs Nr: H16286 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld 12 13

8 Grundlagen Präparierkurs (Fortsetzung) Präparierkurs - Block 10 Gesicht, Mund- und Nasenhöhle, Auge, Ohr Kurs Nr: H16287 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Präparierkurs - Block 11 Gelenke Kurs Nr: H16288 Gebühr: 240,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau! Setzen Sie auf Qualität in persönlicher Atmosphäre! Wir bilden die Pilates Experten von morgen aus Präparierkurs - Komplettkurs Kurs Nr: H16268 Gebühr: 2.090,-- EUR Ort: Hannover Termin: Sa So Zeiten: Sa.-Sa.: 10:00-18:00, So.: 09:00-15:00 Blocknr: 1 Termin: Sa So Blocknr: 2 Termin: Sa So Blocknr: 3 Termin: Sa So Blocknr: 4 Termin: Sa So Blocknr: 5 Termin: Sa So Blocknr: 6 Termin: Sa So Blocknr: 7 Termin: Sa So Blocknr: 8 Termin: Sa So Blocknr: 9 Termin: Sa So Blocknr: 10 Termin: Sa So Blocknr: 11 Termin: Sa So Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Unterrichtseinheiten: 16 je Block Fortbildungspunkte: 16 je Block Essence-Pilates Mattenausbildung mit Zertifikat. Die Ausbildung ist anerkannt vom Deutschen Pilates Verband. Die Ausbildung gliedert sich in 6 Wochenenden zuzüglich 50 Hospitationsstunden/ Eigenstudium. Essence-Pilates Studio Ausbildung mit Zertifikat. Die Ausbildung gliedert sich in 7We zzgl. 80 Std. Hospitation, Eigenstudium, Observation und Abschlussarbeit an den Pilatesgeräten Cadillac, Reformer, Barrel und Wundachair. Ausbildungsmodule: Mattenausbildung 1. Essence-Pilates Basic 2 Tage (14 UE) Vermittlung der Pilates-Grundlagen/Prinzipien:» Erlernen der neutralen Ausgangspositionen» Beginnerübungen durch Demonstration» Korrekturen der individuellen Ausrichtung» Partnerübungen unter Supervision» Fallbeispiele der Ausrichtung/Korrektur» Modifikationen, verbale Anleitung 2. Essence-Pilates Basic Practice Day und Anatomie 2 Tage (14 UE)» Reflexion und Supervision» Funktionelle Anatomie der Pilates-Prinzipien 4. Essentials Teil II 2 Tage (14UE)» Die Leitlinien des/der Pilateslehrer/-in» Planung und Organisation der Begleitung» Unterrichtsdidaktik/Übungssegmentierung» Erlernen von Übungskombinationen» Übungen in einzelne Segmente unterteilen 5. Essential Exercises Teil III 2 Tage (14UE)» Zielgruppenorientiertes Unterrichten» Exemplarische Krankheits- und Beschwerdebilder» Personal Pilates Training» Fortgeschrittene Pilatesübungen» Erstellen choreografischer Bewegungskombinationen 3. Essentials Teil I 2 Tage (14 UE)» Pilates-Lehre und Unterrichtsmethodik» Anfängern bis mittelschwere Übungen» Erlernen und Verstehen der neuen Übungen durch Demonstration» Korrekturen der individuellen Ausrichtung» Fallbeispiele der Ausrichtung/Korrektur» Modifikation» Verbale Anleitung 6. Essentials Prüfung Teil IV 2 Tage (14UE) Schriftliche und praktische Prüfung Weitere Infos auf Seite Ausbildungstermine Die aktuellen Ausbildungstermine/Orte finden Sie auf unserer Website Anmeldung und Information: FOBIZE Ansprechpartner: Frau Riese Tel. 0421/

9 Palliative Physiotherapie Schmerz- und andere Medikamente Grundlagen Das Seminar gibt Ihnen ein umfassendes Bild zu sinnvollen aktiven Ansätzen und einem selbstbestimmten Weg der Betroffenen am Beispiel palliativer Physiotherapie. Fundiert und dennoch praxisnah werden Zielsetzungen und Behandlungsoptionen palliativer physiotherapeutischer Interventionen ambulant und stationär erläutert. Ein Seminar für alle, die mit sterbenden und schwerstkranken Patienten konfrontiert sind. Symptomkomplexe wie Demenz, Schwäche, Angst, Schmerz, Atemnot, Ödeme sowie die in der Palliativmedizin so wichtigen körperlich - kommunikativen Aspekte werden beleuchtet. Patientenbeispiele zeigen, wie vielschichtig die Rehabilitation am Lebensende eingesetzt werden kann in frühen Stadien bis zur terminalen Phase. Literaturempfehlung : Ziele: Ziel ist es, die Möglichkeiten und Grenzen palliativer Rehabilitation und deren Verordnungsmöglichkeiten praxisnah zu erfahren Vortrag / Film / Demonstration / Fragen / Reflektion / Zukunft / Hand Out für jeden TN Palliative Physiotherapie Kurs Nr: HB16275 Gebühr: 110,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Zeiten: Sa.: 9:00 15:00 Dozenten: Peter Nieland; Sprecher DGP Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin Sektion Physiotherapie und Physiotherapie Grundlegendes, wissenwertes und praxisrelevantes über einfache Schmerzmedikation in 6 UE. Verstehen Sie die Ansätze der ärztlichen Behandlung besser zur Unterstützung der physiotherapeutischen Arbeit. Wenn der Erstkontakt für Physiotherapeuten ruft, dann muß der Physiotherapeut Schmerzmedikamente kennen. Schmerzmedikamente werden hier kurz und knackig von einem praktizierenden Arzt und Physiotherapeuten dargestellt. Es gibt keine biochemischen Abhandlungen über Pharmakokinetik oder -dynamik. Dafür aber grundsolides Wissen über das kleine 1X1 der Schmerzmedikation. Sie werden erstaunt sein, welche Medikamente welche Nebenwirkungen haben und wie sie sich mit Physiotherapie ergänzen. - Wie ist es um Cortison bestellt?: Teufelszeug oder Wunderdroge? - Wie ist es um die Teufelskralle bestellt? All dies wird anschaulich dargestellt. Jede/r bekommt einen übersichtlichen Plan zur Schmerzbehandlung nach WHO-Schema ausgehändigt. Lernkontrollfragen bilden den Abschluss. Gliederung: - Praxisrelevantes über einfache Schmerzmedikamention - Nebenwirkungen von Medikamenten - Medikamente und Physiotherapie Grundlagen Unterrichtseinheiten: 7 Fortbildungspunkte: 7 Schmerz, -Medikamente und Physiotherapie Kurs Nr: HB16281 Gebühr: 140,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Zeiten: Mo.: 10:00-18:00 Dozenten: Peter Glatthaar, Arzt, Physiotherapeut Schmerz, -Medikamente und Physiotherapie Kurs Nr: K16682 Gebühr: 140,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: Mo Zeiten: Mo.: 09:00-17:00 Dozenten: Peter Glatthaar, Arzt, Physiotherapeut Unterrichtseinheiten: 9 Fortbildungspunkte:

10 Screening für Physiotherapeuten Ausbildung zum Stress-Berater Grundlagen Erstkontakt in Praxis und Prävention Im klinischen Alltag müssen laufend Entscheidungen getroffen werden: Welche Struktur / welcher Bereich soll als erstes im Mittelpunkt der Behandlung stehen? Welche Techniken versprechen die besten Erfolge? Welches Management eignet sich für diesen Patienten? Manchmal lautet die Frage aber auch: ist das Problem dieses Patienten mit meinen physiotherapeutischen Möglichkeiten behandelbar? Benötige ich weitere Informationen bzw. weitere ärztliche Diagnostik? Weisen die Symptome möglicherweise auf eine bedrohliche Erkrankung hin? Welche Möglichkeiten hat der Therapeut, einen Screeningprozess durchzuführen und zu entscheiden, ob das vorliegende Problem physiotherapeutisch zu behandeln ist? Diese Gedanken und Entscheidungen sind Teil des therapeutischen Clinical Reasoning und laufen bewusst und unterbewusst ab. In kritischen Situationen ist es essentiell, dass bewusste Entscheidungen gefällt werden können, und dass der Therapeut in der Lage ist, seine Entscheidungen überzeugend zu begründen. Eine Begründung für klinisches Handeln ist das Erkennen von klinischen Mustern. Hier spielen klinische Erfahrungen und aufmerksame Beobachtung eine übergeordnete Rolle. Ziel: Sicher entscheiden zu können, ob ein Problem physiotherapeutisch behandelt werden kann oder ärztlicher Diagnostik bedarf Inhalte: Erstkontakt Physiotherapie: Situation in Deutschland und der Welt, Red Flags, welche Symptome erfordern vermehrte Aufmerksamkeit?, Procedere des Screenings, Literatur zum Thema Screening, Problemorientiertes Lernen: Fallstudien Lernzielkontrolle: Fallstudien Screening für PTs - Erstkontakt in Praxis und Prävention Kurs Nr: HB16731 Gebühr: 360,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 15:00-19:00, Sa.: 09:00-17:00, So.: 09:00-16:00 Dozenten: Lucia Grauel, Physiotherapeutin, OMT-DVMT Weshalb eine Ausbildung zum Stress-Berater? Stress, Erschöpfung und Burnout haben in den letzten Jahren deutlich zugenommen und der Trend setzt sich fort. Fas jeder kennt inzwischen chronisch gestresste Menschen oder Burnout-Betroffene. Betroffene Menschen benötigen kompetente und schnelle Hilfe. Wer Stress und Burnout erkennen, behandeln und bei der Prävention zielgerichtet unterstützen möchte, benötigt umfassendes Fachwissen und Verständnis der Zusammenhänge. Durch die wachsende Zahl der Betroffenen werden Experten zur Unterstützung, auch jenseits der medizinischen Fachwelt, benötigt: die Stress-Berater. Wie gehe ich in der Ausbildung vor? Die Ausbildung zum Stress-Berater ist eine Mischung aus Vorträgen, Praxisbeispielen, Bearbeitung von realen Fallbeispielen in Übungsgruppen und Entspannungsübungen. Ein HRV-Scanner und der Qiu-Ball als technische Hilfsmittel werden vorgestellt und können ausprobiert werden. Jeder weiß etwas! Sie sind alle Experten auf Ihrem Gebiet und jeder Seminarteilnehmer kann von Ihrem Wissen und Erfahrung profitieren. Das aktive Einbringen jedes Einzelnen ist mir deshalb wichtig. Ausbildung zum Stress-Berater Kurs Nr: HB16910 Gebühr: 790,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.: 11:00-17:00, Di.-Do.: 09:00-17:00, Fr.: 09:00-15:00 Dozenten: Roland Kastner, PT, seit 2000 als Lehrer für Myofascial Release tätig, Stress- und Burnout-Berater Unterrichtseinheiten: 45 Grundlagen Screening für PTs - Erstkontakt in Praxis und Prävention Kurs Nr: HB16732 Gebühr: 360,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 15:00-19:00, Sa.: 09:00-17:00, So.: 09:00-16:00 Dozenten: Dr. Kerstin Lüdtke, PT, MSc, Mitherausg. physioscience, HP PT Unterrichtseinheiten: 20 Fortbildungspunkte: 20 Partner: EPS-Institut Website:

11 Manuelle Lymphdrainage / KPE Manuelle Lymphdrainage / KPE (Fortsetzung) In Zusammenarbeit mit der Lymphakademie Deutschland bieten wir Ihnen die komplette von den Krankenkassen anerkannte Ausbildung in Manueller Lymphdrainage in an. Sie können also sowohl den Basiskurs als auch den Therapiekurs bei uns absolvieren und nach bestandener Abschlussprüfung das Erlernte sofort anwenden und abrechnen. INKLUSIVE THIEME THIEME ONLINE-LERNPROGRAMM Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16100 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: OS15411 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Otto Schreiner, PT, anerkannter Fachl. für Lymphdrainage; Paul Streibl, Fachl. für MLD/KPE Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: OS16410 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: OS16411 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB15104 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Nina Berger, PT, anerkannte Fachlehrerin für Lymhpdrainage; Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB15105 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT; Otto Schreiner, Physiotherapeut, anerkannter Fachlehrer für Lymphdrainage; Dr. Christian Schuchhardt Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB15106 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi So Zeiten: Mi.-Sa.: 08:30-17:15, So.: 08:30-13:30 Dozenten: Nina Berger, PT, anerkannte Fachlehrerin für Lymhpdrainage; Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT; Dr. Karin Toben Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16101 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi So Zeiten: Mi.-Sa.: 08:30-17:15, So.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16102 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16103 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16104 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: HB16105 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mi So Zeiten: Mi.-Sa.: 08:30-17:15, So.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KS15811 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Larissa Friman, PT, Fachlehrerin MLD Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KS16810 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Lymphdrainage 20 21

12 Manuelle Lymphdrainage / KPE (Fortsetzung) Manuelle Lymphdrainage / KPE (Fortsetzung) Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KS16811 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Mo So Zeiten: Mo.-Sa.: 08:30-17:15, So.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therpiekurs Kurs Nr: K16610 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI15511 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Otto Schreiner, PT, anerkannter Fachlehrer für Lymphdrainage; Paul Streibl, Fachlehrer für MLD/KPE Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI15513 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Paul Streibl, Fachlehrer für MLD/KPE Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therpiekurs Kurs Nr: LER16106 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: Leer IWK Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Unterrichtseinheiten: 170 Fortbildungspunkte: 170 Partner: Lymphakademie Deutschland Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI16510 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mi So Zeiten: Mi.-Sa.: 08:30-17:15, So.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI16511 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI16512 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therapiekurs Kurs Nr: KI16513 Gebühr: 1.340,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Basis - und Therpiekurs Kurs Nr: K15610 Gebühr: 1.290,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Do.: 08:30-17:15, Fr.: 08:30-13:30 Dozenten: Nora Badenhop, Physiotherapeutin; Dr. Christian Schuchhardt; Nadine Kloster, PT 22 23

13 Manuelle Lymphdrainage / KPE Manuelle Lymphdrainage / KPE Refresher Kompression Refresher Lymphdrainage Lymphdrainage Die Entstauungsphase 1 wird immer mehr in den ambulanten Bereich verlegt, so dass auch Lymphtherapeuten in Praxen immer häufiger mit dem Thema Lymphologischer Kompressionsverband zu tun bekommen. In diesem Kurs werden die Kompressionstechniken an Arm und Bein in Theorie und Praxis wiederholt. Daneben wird auch auf die Verordnungs- und Abrechnungsmöglichkeiten eingegangen. Kompressionsmaterial zum Üben im Kurs ist in der Kursgebühr enthalten. Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Kompression Kurs Nr: HB15110 Gebühr: 145,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Nina Berger, PT, anerkannte Fachlehrerin für Lymhpdrainage Je weiter die Grundausbildung in Manueller Lymphdrainage / Komplexer physikalischer Entstauungstherapie zurückliegt, desto häufiger tauchen Fragen auf bezüglich des wirkungsvollsten Behandlungsaufbaus, der effektivsten Ausführung der Griffe und vielem mehr. Wer solche Fragen hat und wissen möchte, was es an neuen Erkenntnissen in der Lymphdrainage gibt, sollte diesen Auffrischungskurs besuchen. Die Dozenten werden in 10 UE die Behandlung der wichtigsten Krankheitsbilder der Lymphdrainage durchgehen, effektive flankierende Maßnahmen besprechen und dabei natürlich auch auf die individuellen Fragestellungen der Kursteilnehmer eingehen. Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: OS15412 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Nora Badenhop, Physiotherapeutin Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Kompression Kurs Nr: HB16108 Gebühr: 145,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: OS16412 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Zeiten: Sa.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Unterrichtseinheiten: 10 Fortbildungspunkte: 10 Partner: Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: HB16107 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: KS15812 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Larissa Friman, PT, Fachlehrerin MLD Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: KS16812 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: KI15514 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Anja Kleinschmidt, PT, anerkannte Fachlehrerin für Lymphdrainage 24 25

14 Manuelle Lymphdrainage / KPE (Fortsetzung) Lymphtaping LAD Lymphdrainage Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: KI16514 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: K15611 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:30 Dozenten: Nora Badenhop, Physiotherapeutin Manuelle Lymphdrainage / KPE - Refresher Lymphdrainage Kurs Nr: K16611 Gebühr: 120,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: Sa Zeiten: Sa.: 09:00-17:30 Dozenten: Lehrteam der Lymphakademie Deutschland Lymphtaping ist eine sehr effektive Technik zur Behandlung verschiedenster Ödemformen. Das Einsatzgebiet erstreckt sich hier von posttraumatischen bzw. postoperativen Ödemen bis hin zum primären und sekundären Lymphödem. Die Applikation des elastischen Tapes bewirkt über eine dreidimensionale Dehnung des Lymphgefäßsystems einen verbesserten Abtransport von lymphpflichtigen Lasten. Deshalb stellt das Lymphtaping eine ideale Kombinationmöglichkeit zur Manuellen Lymphdrainage / KPE dar. Kursinhalte: - Enstehung und Entwicklung des Lymphtapings - Materialkunde und Grundlagen des Lymphtapings - Verschiedene Anlagetechniken im Lymphtaping / Arm, Bein - Diskutierte Wirkungsweisen des Lymphtapings - Indikationen und Kontraindikationen - Ödemtechniken ohne und mit Ausräumung von Lymphknoten mit kurzer Wiederholung des superfizialen und subfaszialen Lymphgefäßsystems - Ödemtaping in direkter Kombination mit der KPE Lymphdrainage Unterrichtseinheiten: 10 Fortbildungspunkte: 10 Partner: Lymphakademie Deutschland Lymphtaping LAD Kurs Nr: OS15480 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Zeiten: Sa.: 09:00-17:00 Dozenten: Josya Sijmonsma, PT, Lymphtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor Lymphtaping LAD Kurs Nr: OS16499 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:00 Dozenten: Josya Sijmonsma, PT, Lymphtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor Lymphtaping LAD Kurs Nr: HB15702 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Di Zeiten: Di.: 09:00-17:00 Dozenten: Josya Sijmonsma, PT, Lymphtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor Lymphtaping LAD Kurs Nr: HB16947 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:00 Dozenten: Josya Sijmonsma, PT, Lymphtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor 26 27

15 Lymphtaping LAD (Fortsetzung) Präparierkurs Lymphgefäßsystem Lymphdrainage Lymphtaping LAD Kurs Nr: KS16898 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:00 Dozenten: Josya Sijmonsma, PT, Lymphtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor Lymphtaping LAD Kurs Nr: KI16597 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Kiel Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:00 Dozenten: Sonja Schrader, PT, Manualtherapeutin (SOMT, Mulligan), Ödemtherapeutin, Medical Taping Concept Instructor Lymphtaping LAD Kurs Nr: K16697 Gebühr: 159,-- EUR Ort: FobiZe Köln Termin: So Zeiten: So.: 09:00-17:00 Dozenten: Sebastian Terjung, PT, Medical Taping Concept Instructor Die Anatomie ist eine wichtige Grundlage für die Tätigkeit der PhysiotherapeutInnen. Dennoch beschränkt sich die anatomische Ausbildung an den meisten Physiotherapieschulen auf den Unterricht an Modellen und mit Zeichnungen und Fotos, bevor dann der entscheidende Schritt der Übertragung auf den lebenden Menschen vollzogen wird. Sie haben mit diesem Kurs die Möglichkeit Lymphgefäße praktisch zu erleben! Es handelt sich dabei um eine Präparation von initialen, peripheren und zentralen Lymphgefäßen an der Leiche und am Schafsmodell Dieser Präpariekurs findet unter der Leitung von Prof. Dr. Dirk Berens von Rautenfeld an der Medizinischen Hochschule Hannover statt. Die erforderliche Ausrüstung (Kittel, Schutzhandschuhe, Präparierbesteck) wird gestellt. Bei Interesse erhalten Sie weitere Informationen im FobiZe unter oder direkt bei Prof. Dr. Berens von Rautenfeld unter oder Lymphdrainage Unterrichtseinheiten: 9 Partner: Lymphakademie Deutschland Präparierkurs zum Thema: Lymphgefäßsystem Kurs Nr: H16269 Gebühr: 145,-- EUR Ort: Hannover Termin: So Zeiten: So.: 09:00-18:00 Dozenten: Lehrteam Prof. Dr. D. Berens von Rautenfeld Unterrichtseinheiten: 10 Fortbildungspunkte:

16 Maitland Konzept MT Maitland Konzept (Fortsetzung) Das Maitland Konzept zeichnet sich durch eine umfassende Befundaufnahme mit anschließender Beurteilung und Behandlung bei neuro-muskulo-skelettalen Störungen aus. Eine besondere Rolle spielt das Prinzip der Wiederbefundaufnahme. Während und sofort nach einer Behandlungstechnik findet eine Effektkontrolle statt. Durch dieses systematische, erfolgsorientierte Vorgehen werden die Therapieziele erreicht. Primär werden zur Behandlung genau lokalisierte und genau dosierte passive oszillierende Bewegungen durchgeführt. Das Maitland Konzept ist als Fortbildung zur Zulassungserweiterung von den Spitzenverbänden der Krankenkassen anerkannt. Die Ausbildung gliedert sich in einen Level 1 und einen Level 2A Kurs. Um das Zertifikat zur Abrechnung der Manuellen Therapie mit den Kostenträgern zu erlangen, schließen sich ein viertägiger Zertifikatskurs und die Prüfung an. Beide werden ausschließlich vom Deutschen Verband (Maitland Konzept) DVMT durchgeführt und finden regelmäßig im FobiZe Bremen statt. Maitland KonzeptArbeitsgemeinschaft Schulter / BWS Kurs Nr: HB15206 Gebühr: 60,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Zeiten: Fr.: 14:00-21:00 Dozenten: Camilla Kapitza, PT, OMT-DVMT, IMTA teacher candidate Maitland Konzept - Level 2A Kurs Nr: HB16202 Gebühr: 1.300,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Sa Zeiten: Mo.: 09:00-18:00, Di.-Fr.: 08:30-18:30, Sa.: 08:30-14:00 Dozenten: Hugo Stam, M.appSc, B.PT, MMPAA, PT OMT svomp, Principal-Teacher IMTA; Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher KddR efresher lranerkannt als Rückenschu Maitland KonzeptArbeitsgemeinschaft LWS / ISG / Hüfte Kurs Nr: HB16206 Gebühr: 60,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Zeiten: Fr.: 14:00-21:00 Dozenten: Camilla Kapitza, PT, OMT-DVMT, IMTA teacher candidate Maitland Konzept - Level 2A Kurs Nr: HB16203 Gebühr: 1.395,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.: 09:00-18:00, Di.-Do.: 08:30-18:30, Fr.: 08:30-14:00 Dozenten: Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher; Philip Ritt, PT FH, OMT SVOMP / DVMT, SVEB 1 IMTA Teacher; Maitland Konzept - Level 1 Kurs Nr: HB16201 Gebühr: 2.195,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Fr Zeiten: Sa.-Fr.: 09:00-18:00 Dozenten: Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher Maitland KonzeptArbeitsgemeinschaft Schulter / BWS Kurs Nr: HB16207 Gebühr: 60,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Zeiten: Fr.: 14:00-21:00 Dozenten: Camilla Kapitza, PT, OMT-DVMT, IMTA teacher candidate Maitland Konzept - Level 2A Kurs Nr: HB17201 Gebühr: 1.395,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.: 09:00-18:00, Di.-Do.: 08:30-18:30, Fr.: 08:30-14:00 Dozenten: Hugo Stam, M.appSc, B.PT, MMPAA, PT OMT svomp, Principal-Teacher IMTA; Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher Maitland Konzept Arbeitsgemeinschaft HWS Kurs Nr: HB16204 Gebühr: 60,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Zeiten: Fr.: 14:00-21:00 Dozenten: Camilla Kapitza, PT, OMT-DVMT, IMTA teacher candidate Maitland Konzept - Level 1 Kurs Nr: HB17200 Gebühr: 2.195,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Do Zeiten: Sa.-Do.: 09:00-18:00 Dozenten: Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher Maitland Konzept - Level 1 Kurs Nr: HB16200 Gebühr: 2.195,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Mo Sa Zeiten: Mo.-Sa.: 09:00-18:00 Dozenten: Renate Wiesner, Dipl. PT FH, BSc, OMTsvomp IMTA Senior Teacher ; Birgit Ferber-Busse, PT, OMT- DVMT IMTA Teacher; Unterrichtseinheiten: 10 pro Kurstag Fortbildungspunkte: 10 pro Kurstag Partner: IMTA international maitland teachers association Maitland Konzept Arbeitsgemeinschaft Fuß / Knie / Hand / Ellenbogen Kurs Nr: HB16205 Gebühr: 60,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr Zeiten: Fr.: 14:00-21:00 Dozenten: Camilla Kapitza, PT, OMT-DVMT, IMTA teacher candidate 30 31

17 Orthopädische Medizin / OM / MT (Fortsetzung) Die International Academy of Orthopaedic Medicine (IAOM) Deutschland, gegründet von Dos Winkel, bietet seit vielen Jahren ihre Weiterbildung in Orthopädischer Medizin (OM) und Manueller Therapie (MT) an. Das Dozententeam der IAOM zeichnet sich neben viel Erfahrung und pädagogischen Fähigkeiten besonders dadurch aus, dass kein starres Konzept gelehrt wird, sondern evidenzbasierte Orthopädische Medizin auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Inhalte der Kurse sind die Befunderhebung und Therapie des gesamten skelettomuskulären Systems für Physiotherapeuten und Ärzte. Sie umfassen die Pathologie, die Anatomie (auch in vivo), die Biomechanik, die Diagnostik im Rahmen der Orthopädischen Medizin, Behandlungskonzepte, die manuelle Gelenkmobilisation und praktische Übungen für die Extremitäten und die Wirbelsäule. Dieser Kurskomplex ist als Fortbildung zur Zulassungserweiterung von den Spitzenverbänden der Krankenkassen anerkannt. Die Kurse können auch einzeln belegt werden. OM / MT der IAOM - BWS II Serie 7 Kurs Nr: HB15907 Gebühr: 210,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-16:00, Dozenten: Bernard Reichart, BSc PT, Senior Instructor bei IAOM Europa OM / MT der IAOM - HWS II Serie 7 Kurs Nr: HB15908 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Anja Hänel, Fachlehrerin der IAOM OM / MT der IAOM - Prüfungsvorbereitung Serie 7 Kurs Nr: HB16959 Gebühr: 306,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Anja Hänel, Fachlehrerin der IAOM OM / MT der IAOM - Schulter MT Serie 8 Kurs Nr: HB16961 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Dr. Martina Dietl-Fried, FÄ PRM, Fachlehrerin der IAOM OM / MT der IAOM - Prüfung Serie 7 Kurs Nr: HB16960 Gebühr: 150,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: So Mo Zeiten: So.: 15:00-20:00, Mo.: 08:30-16:00 Dozenten: Dr. Martina Dietl-Fried, FÄ PRM, Fachlehrerin der IAOM KddR efresher lranerkannt als Rückenschu OM / MT der IAOM - Ellenbogen MT Serie 8 Kurs Nr: HB16962 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - OM Schulter + Ellenbogen Serie 8 Kurs Nr: HB16963 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Hand MT Serie 8 Kurs Nr: HB16964 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Fuß MT Serie 8 Kurs Nr: HB16965 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - OM Hand + Fuß Serie 8 Kurs Nr: HB16966 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Knie MT Serie 8 Kurs Nr: HB16967 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Mo Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-17:00, Mo.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Hüfte / Becken MT Serie 8 Kurs Nr: HB16968 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa Mo Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-17:00, Mo.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - OM Knie + Hüfte Serie 8 Kurs Nr: HB17908 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM 32 33

18 OM / MT (Fortsetzung) OM / MT (Fortsetzung) OM / MT der IAOM - LWS I Serie 8 Kurs Nr: HB17909 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - OM Schulter+ Ellenbogen Serie 3 Kurs Nr: KS16841 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Sa Mo Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-17:00, Mo.: 08:30-14:00 Dozenten: Dr. Martina Dietl-Fried, ; Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT OM / MT der IAOM - LWS II Serie 8 Kurs Nr: HB17910 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - BWS I Serie 8 Kurs Nr: HB17911 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - HWS I Serie 8 Kurs Nr: HB17912 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - BWS II Serie 8 Kurs Nr: HB17913 Gebühr: 210,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-16:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - HWS II Serie 8 Kurs Nr: HB17914 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Bremen Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Schulter MT Serie 3 Kurs Nr: KS15844 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT OM / MT der IAOM - Ellenbogen MT Serie 3 Kurs Nr: KS16840 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Robert Hof, Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Hand MT Serie 3 Kurs Nr: KS16842 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT OM / MT der IAOM - Fuß MT Serie 3 Kurs Nr: KS16843 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Anja Hänel, Fachlehrerin der IAOM OM / MT der IAOM - OM Hand + Fuß Serie 3 Kurs Nr: KS16844 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Dimitri Reder, PT, anerkannter Fachlehrer für MLD, anerkannter Fachlehrer für MT OM / MT der IAOM - Knie MT Serie 3 Kurs Nr: KS16845 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Robert Hof, Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - Hüfte / Becken MT Serie 3 Kurs Nr: KS16846 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Sa Mo Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-17:00, Mo.: 08:30-14:00 Dozenten: Andreas Lieschke, Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - OM Knie + Hüfte Serie 3 Kurs Nr: KS16847 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Robert Hof, Fachlehrer der IAOM 34 35

19 OM / MT (Fortsetzung) OM / MT der IAOM - LWS I Serie 3 Kurs Nr: KS17840 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - LWS II Serie 3 Kurs Nr: KS17841 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - BWS I Serie 3 Kurs Nr: KS17842 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - HWS I Serie 3 Kurs Nr: KS17843 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM nach dem biokybernetischen Konzept Wir haben unsere Ausbildung völlig neu gestaltet und das Konzept an sich erneuert. Auf biomechanischem Gebiet bedeutet dies, dass sich Ihre Therapie dadurch auf lokaler Ebene stark verändert und verbessert. Wir haben u.a. die Konvex-Konkav-Regel überprüft und zusammen mit Wissenschaftlern festgestellt, dass sie auf ungenauen Annahmen basiert. Da es in einem gesunden Synovialgelenk kein Rollen gibt (sehr minimal in Ausnahmefällen), kann man das Gleitverhalten nicht vom Rollen ableiten. Weiter werden viele neue Techniken gezeigt, die als walkende Kompression (rotierendes Gleiten), Oszillation ( Schubbeln ) usw. durchgeführt werden. Es gibt kein translatorisches Gleiten in gesunden Synovialgelenken! Die Bewegung ist fast immer ein rotierendes Gleiten. Da die so funktionell wie möglich durchgeführt werden soll, muss man diese Fakten in der Therapie berücksichtigen. Eine weitere Änderung in unserem Konzept ist die Begründung der MANUELLEn Therapie aus neurophysiologischer Sicht. Wir arbeiten schon über 25 Jahre nach neurophysiologischen Gesichtspunkten und haben uns auf dieses Gebiet spezialisiert. Der Unterricht ist anspruchsvoll, jedoch so ausgerichtet, dass er ohne Probleme in die Praxis umgesetzt werden kann. Es werden viele neurophysiologische Erklärungen für das Entstehen von Symptomen und für die Wirkung der Therapie vermittelt. Die Kurse sind so gelegt, dass ein Abschließen der Kursserie nach 2 Jahren möglich ist. Unsere Kurse sind von allen Krankenkassen und Berufsverbänden anerkannt und können deshalb nach Erhalt des Zertifikates bei den Kostenträgern als Position abgerechnet werden. Die Weiterbildung erfolgt in 7 Kurseinheiten MT, 2 Tage ärztlicher Unterricht und Examen. Die Belegung der Kurse Cyriax und der Prüfungsvorbereitungskurs (beide 4,5 Tage) erfolgt auf freiwilliger Basis. Die Dauer der Weiterbildung (Pflichtstunden) beträgt 360 Unterrichtseinheiten. OM / MT der IAOM - BWS II Serie 3 Kurs Nr: KS17844 Gebühr: 210,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Sa So Zeiten: Sa.: 09:30-17:00, So.: 08:30-16:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM OM / MT der IAOM - HWS II Serie 3 Kurs Nr: KS17845 Gebühr: 315,-- EUR Ort: FobiZe Kassel Termin: Fr So Zeiten: Fr.: 09:30-17:00, Sa.: 08:30-17:00, So.: 08:30-14:00 Dozenten: Fachlehrer der IAOM MT - Extremitäten 1 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS15424 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT Prüfungsvorbereitung - OS Serie 1 Kurs Nr: OS16426 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 KddR efresher lranerkannt als Rückenschu Unterrichtseinheiten: 9 pro Kurstag Partner: IAOM - International Academy of Orthopedic Medicine Website: Fortbildungspunkte: 9 pro Kurstag MT - Examen - OS Serie 1 Kurs Nr: OS16427 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Extremitäten 2 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS16422 Gebühr: 370,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:

20 (Fortsetzung) (Fortsetzung) MT - Extremitäten 1 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS16440 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 3 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS17422 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Mi Zeiten: Sa.-Mi.: 09:00-17:45 MT Ärztlicher Unterricht - OS Serie 3 Kurs Nr: OS16421 Gebühr: 185,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Fr Sa Zeiten: Fr.-Sa.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 2 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS17425 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Extremitäten 3 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS16429 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Mi Zeiten: Sa.-Mi.: 09:00-17:45 MT - Rehabilitation - OS Serie 3 Kurs Nr: OS17423 Gebühr: 370,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Fr Mo Zeiten: Fr.-Mo.: 09:00-17:45 MT - Extremitäten 2 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS16441 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 1 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS16479 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Fr.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 3 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS17426 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT Ärztlicher Unterricht - OS Serie 4 Kurs Nr: OS18422 Gebühr: 185,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi Do Zeiten: Mi.-Do.: 09:00-17:45 MT - Extremitäten 3 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS16442 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Mi Zeiten: Sa.-Mi.: 09:00-17:45 MT Prüfungsvorbereitung - OS Serie 3 Kurs Nr: OS18420 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Mi Zeiten: Sa.-Mi.: 09:00-17:45 Orthopädische Medizin nach Cyriax Serie 1-3 Kurs Nr: OS17420 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 Orthopädische Medizin nach Cyriax - OS Serie 4 Kurs Nr: OS18423 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 1 - OS Serie 4 Kurs Nr: OS17424 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mi So Zeiten: Mi.-So.: 09:00-17:45 MT - Examen - OS Serie 3 Kurs Nr: OS18421 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Mo Fr Zeiten: Mo.-Fr.: 09:00-17:45 MT - Wirbelsäule 2 - OS Serie 3 Kurs Nr: OS17421 Gebühr: 460,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Sa Mi Zeiten: Sa.-Mi.: 09:00-17:45 MT - Rehabilitation - OS Serie 4 Kurs Nr: OS18424 Gebühr: 370,-- EUR Ort: FobiZe Bad Rothenfelde Termin: Fr Mo Zeiten: Fr.-Mo.: 09:00-17:45 Dozenten: Referent des INOMT-Team 38 39

Weiterbildungen in der Physiotherapie. Eine Übersicht

Weiterbildungen in der Physiotherapie. Eine Übersicht Weiterbildungen in der Physiotherapie Eine Übersicht Inhaltsverzeichnis: Einleitung:...3 Sportphysiotherapie:...4 Manuelle Therapie...5 SAMT...5 Kaltenborn/Evjenth Konzept bei GAMT...6 Maitland Konzept

Mehr

Physiotherapie. Bewegung ein Grundbedürfnis

Physiotherapie. Bewegung ein Grundbedürfnis Physiotherapie Bewegung ein Grundbedürfnis Inhaltsverzeichnis Einleitung 1 Ziele der Therapie 2 Leistungsangebot der Physiotherapie 3 Fachbereiche der Physiotherapie am Kantonsspital Münsterlingen 7 Wichtige

Mehr

Physiotherapie im Überblick

Physiotherapie im Überblick Physiotherapie im Überblick UNSER THERAPIEANGEBOT Physiotherapie im Überblick Das Ziel jeder physiotherapeutischen Behandlung ist es, die körperliche Leistungsfähigkeit von Patientinnen und Patienten möglichst

Mehr

Physiotherapeutische Lehrambulanz

Physiotherapeutische Lehrambulanz Physiotherapeutische Lehrambulanz PHYSIOTHERAPEUTISCHE LEHRAMBULANZ SRH HOCHSCHULE HEIDELBERG staatlich anerkannte fachhochschule Physiotherapeutische Lehrambulanz am Olympiastützpunkt auch für Sie! In

Mehr

Physiotherapie Bezirk Andelfingen

Physiotherapie Bezirk Andelfingen Physiotherapie Bezirk Andelfingen WOW Fitness Physiotherapie Thurtalstrasse 38, 8450 Andelfingen Tel.: 052 202 02 00; 079 279 70 60, Fax:052 202 02 44, Email:physio.aerne@bluewin.ch Erreichbarkeit: Lucienne

Mehr

Unser Angebot für Ihre Gesundheit

Unser Angebot für Ihre Gesundheit Praxis für Osteopathie und Physiotherapie Unser Angebot für Ihre Gesundheit Geschenkgutscheine erhältlich! Wir möchten Sie einladen zu einem kleinen Rundgang der Ruhe, Entspannung und Heilung. Neben allen

Mehr

FOI. 1. Aktuelles. Liebe FOI`ler, 1. Aktuelles 2. INOMT Diplom Osteopathie Ausbildung 3. Spezialkurs 4. Schlussgedanken

FOI. 1. Aktuelles. Liebe FOI`ler, 1. Aktuelles 2. INOMT Diplom Osteopathie Ausbildung 3. Spezialkurs 4. Schlussgedanken 2015 Newsletter 2 Ausbildungsinstitut für Funktionelle Osteopathie und Integration Papenwiese 7 49733 Haren 0049(0)5932/7353430 Liebe FOI`ler, 1. Aktuelles 2. INOMT Diplom Osteopathie Ausbildung 3. Spezialkurs

Mehr

Physiotherapie Merian Iselin. Bewegung und Rehabilitation

Physiotherapie Merian Iselin. Bewegung und Rehabilitation Physiotherapie Merian Iselin Bewegung und Rehabilitation Wo im nachfolgenden Text die männliche Form gewählt wurde, gilt sie auch für weibliche Personen. Physiotherapie allgemein Die Physiotherapie ist

Mehr

akt i ita t r a i n i n g t h e r a p i e WIR L(i)EBEN BEWEGUNG

akt i ita t r a i n i n g t h e r a p i e WIR L(i)EBEN BEWEGUNG akti ita training therapie WIR L(i)EBEN BEWEGUNG Wir über uns Willkommen im akti ita Das Gesundheitszentrum akti ita besteht aus einer Praxis für Physiotherapie und einem Bereich für Gesundheitstraining,

Mehr

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird!

Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! Ohr-Akupunkt-Massage (=OAM) Eine Therapie, die Ihre Behandlungsmöglichkeiten bereichern wird! OAM 1. Teil 20 Unterrichtseinheiten, Die Ohr-Akupunkt-Massage wirkungsvoll im Therapiealltag einsetzen zu können.

Mehr

Physikalische Therapie

Physikalische Therapie Simbach. Pfarrkirchen. Eggenfelden Physikalische Therapie Stationär und ambulant Im Mittelpunkt steht der Mensch. Stationär und ambulant Behandlungsschwerpunkt Physikalische Therapie Hoch qualifiziert.

Mehr

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB

RehaCity Basel. Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB RehaCity Basel Ambulantes Rehabilitations- und Therapie zentrum im Gesundheitszentrum im Bahnhof Basel SBB Willkommen in der RehaCity Basel An sechs Tagen der Woche bieten wir Ihnen auf rund 400 m 2 optimale

Mehr

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG

MANUELLE LYMPHDRAINAGE FORT- UND WEITERBILDUNG DEB-GRUPPE WEITERBILDUNG FORT- UND WEITERBILDUNG MANUELLE LYPHDRAINAGE INHALTE UND ABSCHLUSS TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN UND ANMELDUNG FÖRDERUNG UND WEITERE HINWEISE 1 2 3 4 DEUTSCHES ERWACHSENEN-BILDUNGSWERK

Mehr

Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage

Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage Physio- und Bewegungstherapie Medizinische Massage In der Clienia Privatklinik Schlössli Privatklinik Schlössli Führend in Psychiatrie und Psychotherapie Bewegen Erleben Handeln Seelische und körperliche

Mehr

Vergütungsliste für. Krankengymnastische/physiotherapeutische Leistungen, Massagen und medizinischen Bäder

Vergütungsliste für. Krankengymnastische/physiotherapeutische Leistungen, Massagen und medizinischen Bäder Verband der Angestellten Krankenkassen e.v. AEV Arbeiter Ersatzkassen Verband e.v. Vergütungsliste für Krankengymnastische/physiotherapeutische Leistungen, Massagen und medizinischen Bäder (Preisliste

Mehr

Vergütungsvereinbarung

Vergütungsvereinbarung AC 21 Masseur/med. Badebetrieb TK 20000 AC 22 Krankengymnast/Physiotherapeut TK 20000 svereinbarung zu den Verträgen nach 125 SGB V über die Erbringung und physikalisch-/physiotherapeutischer Leistungen

Mehr

Bildungszentrum Hermitage Bad Ragaz. Kursprogramm 2015

Bildungszentrum Hermitage Bad Ragaz. Kursprogramm 2015 Bildungszentrum Hermitage Bad Ragaz Kursprogramm 2015 Editorial Liebe Therapeutinnen und Therapeuten Das Erlangen von neuen Kenntnissen und die stetige Weiterbildung Ihres Fachwissens ist die Basis für

Mehr

Süddeutsches Symposium der VPT Landesgruppen Baden-Württemberg und Bayern Thieme Physiokongress Fachmesse TheraPro und MEDIZIN

Süddeutsches Symposium der VPT Landesgruppen Baden-Württemberg und Bayern Thieme Physiokongress Fachmesse TheraPro und MEDIZIN Dreifach stark auf der Landesmesse in Stuttgart Süddeutsches Symposium der VPT Landesgruppen Baden-Württemberg und Bayern Thieme Physiokongress Fachmesse TheraPro und MEDIZIN Fulminanter Auftakt des ersten

Mehr

Ausbildungskonzept Manuelle Lymphdrainage. Bildungszentrum 6020 Emmenbrücke

Ausbildungskonzept Manuelle Lymphdrainage. Bildungszentrum 6020 Emmenbrücke Ausbildungskonzept Manuelle Lymphdrainage Bildungszentrum 6020 Emmenbrücke Ausschreibung Die Königin der Massagen Die manuelle Lymphdrainage ist eine entstauende Massnahme. Sie kann nicht Lymphmassage

Mehr

Vergütungsvereinbarung gem. 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder. gültig ab 01.04.

Vergütungsvereinbarung gem. 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder. gültig ab 01.04. Vergütungsvereinbarung gem. 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder gültig ab 01.04.2014 für das gesamte Bundesgebiet zwischen dem Bundesverband

Mehr

Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter

Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter Copyright TTC TrainingTradingConsulting GmbH Ein professioneller Lösungsansatz für Sie und ihre Mitarbeiter Florian Georg Pichler, Physiotherapeut Mag. Heinrich Schreier (GF TTC ) Rüdiger Puff ( GF SOS

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte. Rehabilitation bei orthopädischen Erkrankungen ZURÜCK INS LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte. Rehabilitation bei orthopädischen Erkrankungen ZURÜCK INS LEBEN Wir mobilisieren Kräfte Rehabilitation bei orthopädischen Erkrankungen ZURÜCK INS LEBEN Die natürliche Bewegung zurückgewinnen Gelenke und Wirbelsäule sind hohen Belastungen ausgesetzt, besonders bei Menschen,

Mehr

sofern die zweifache Behandlung pro Tag vom Arzt ausdrücklich verordnet wurde.

sofern die zweifache Behandlung pro Tag vom Arzt ausdrücklich verordnet wurde. TARIF: Allgemeines: 1 Der Physiotherapeut ist im Rahmen der ärztlichen Verordnung, der gesetzlichen Bestimmungen und seines Fachwissens frei in der Wahl seiner Behandlungsmethoden. Gestützt darauf wählt

Mehr

Viele weitere Infos, Seminartermine, Hospitationsmöglichkeiten unter: www.college-sutherland-osteopathie.de

Viele weitere Infos, Seminartermine, Hospitationsmöglichkeiten unter: www.college-sutherland-osteopathie.de Viele weitere Infos, Seminartermine, Hospitationsmöglichkeiten unter: www.college-sutherland-osteopathie.de 4 Osteopathie Wissenschaft, Kunst, Philosophie 5 Osteopathie Teilgebiete 7 Osteopathie A. T.

Mehr

Lehrgang. Aktivierende Rehabilitationspflege ARP 2015

Lehrgang. Aktivierende Rehabilitationspflege ARP 2015 Lehrgang Aktivierende Rehabilitationspflege ARP 2015 Lehrgang Aktivierende Rehabilitationspflege ARP ARP bezeichnet die Kernaufgabe der Pflege in der Rehabilitation. Sie beinhaltet die systematische Förderung

Mehr

Arbeitskreis - Neuraltherapie; Anmeldg. Praxis Angela Käßner, Knesebeckstr. 27, 10623 Berlin Tel. 030 / 881 57 02 Hpn. A. Käßner

Arbeitskreis - Neuraltherapie; Anmeldg. Praxis Angela Käßner, Knesebeckstr. 27, 10623 Berlin Tel. 030 / 881 57 02 Hpn. A. Käßner Datum/ Zeit Thema Referent Ort Kosten Ausbildung - Fußreflexzonenmassage; 28.01./ 29.01./ 30.01.14 29.01.2014 13.00 - ca. 19.00 Uhr Arbeitskreis - Neuraltherapie; Anmeldg. Praxis Angela Käßner, Knesebeckstr.

Mehr

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT

WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT WIR SUCHEN DICH 1 ! h c i d f u a s n u n e u e r f r i W 2 WER WIR SIND? UNSERE MITARBEITER SIND UNSER WERTVOLLSTES GUT Die NOVOTERGUM AG ist ein mittelständisches Unternehmen im Gesundheitsmarkt und

Mehr

Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung

Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung Rehabilitation Physiotherapie Gesundheitsförderung Fachärzte Orthopädie Chirurgie Unfallchirurgie Dipl. Sportlehrer Sporttherapeuten Fachausbildung Rehabilitation Vertiefte Kenntnisse: Trainings- und Bewegungslehre

Mehr

MEIN KURS PROGRAMM 2015. Fortbildung & Karriere mit Weitblick! physio-akademie.de

MEIN KURS PROGRAMM 2015. Fortbildung & Karriere mit Weitblick! physio-akademie.de MEIN KURS PROGRAMM 2015 Fortbildung & Karriere mit Weitblick! physio-akademie.de WIr WISSEN, SIE LIEbEN IhrEN beruf! Allerdings wird es Auch immer wichtiger, die unternehmerische seite ihrer Arbeit zu

Mehr

hole-in-one für ihre gesundheit

hole-in-one für ihre gesundheit hole-in-one für ihre gesundheit Wo Leidenschaft und Prävention sich treffen Golf und Gesundheit im Einklang Technik, Prävention und Rehabilitation Im Rahmen der sportmedizinischen Rehabilitation spezialisiert

Mehr

Ausbildung 2014 Systemische Prozessbegleitung auf gestalttherapeutischer Grundlage

Ausbildung 2014 Systemische Prozessbegleitung auf gestalttherapeutischer Grundlage - in Kooperation mit Ausbildung 2014 Systemische Prozessbegleitung auf gestalttherapeutischer Grundlage Systeme verstehen VI-Aufstellungen auf gestalttherapeutischer Grundlage Aus- und Weiterbildung für

Mehr

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG)

INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017. (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) INFORMATIONSMATERIAL ZUR AKTUELLEN WEITERBILDUNG AUFBAUKURS IN SYSTEMISCHER THERAPIE WB - A8 / 2016-2017 (Zertifikatskurs systemische Therapie, SG) www.wist-muenster.de Das Westfälische Institut für Systemische

Mehr

Themen dieser Ausgabe 01 2013:

Themen dieser Ausgabe 01 2013: Themen dieser Ausgabe 01 2013: Physio-Akademie auf der therapie Leipzig Der Heilpraktiker für Physiotherapie - länderspezifisch und bedarfsgerecht GRATULATION! - Master für vier unserer Studenten in Teesside

Mehr

Akademie für Ayurveda und. Yoga. Ausbildungen Workshops Seminare

Akademie für Ayurveda und. Yoga. Ausbildungen Workshops Seminare Akademie für Ayurveda und Yoga Ausbildungen Workshops Seminare Akademie Wiesbaden WAY - Wiesbadener Akademie für Ayurveda und Yogatherapie - Ihr Kompetenzzentrum für eine zertifizierte Ayurveda- und Yogaausbildung

Mehr

PflegeBildung. Jahresprogramm 2011

PflegeBildung. Jahresprogramm 2011 PflegeBildung Jahresprogramm 2011 I. Einstiegsqualifizierungen Pflege II. Staatlich anerkannte Ausbildungen in der Altenpflege (einjährig / dreijährig) III. Weiterbildungen für besondere Aufgaben Anpassungsorientierte

Mehr

Vergütungsvereinbarung gemäß 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder

Vergütungsvereinbarung gemäß 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder Vergütungsvereinbarung gemäß 125 SGB V für die Abrechnung physiotherapeutischer Leistungen, Massagen und medizinischer Bäder gültig ab 01.05.2014 für die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin,

Mehr

Kontaktstudiengang. Palliative Care Pädiatrie. Eine Kooperation

Kontaktstudiengang. Palliative Care Pädiatrie. Eine Kooperation Kontaktstudiengang Palliative Care Pädiatrie G e m ä s s d e n A n f o r d e r u n g e n f ü r F a c h - u n d F ü h r u n g s k r ä f t e i n H o s p i z e n u n d e n t s p r e c h e n d d e n R i c

Mehr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr

Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Bildungspartner im Gesundheitswesen Programm Tag der offenen Tür in Frankfurt Samstag, 25. April 2015 10-15 Uhr Schön, dass Sie gekommen sind! Tilmann Schenk Veranstaltungsort: Hochschule Fresenius / DIE

Mehr

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie

Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Traditionelle Chinesische Medizin und Osteopathie Die Traditionelle Chinesische Medizin Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) betrachtet Krankheiten aus einer völlig anderen Sicht als die Schulmedizin.

Mehr

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss

Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss Psychotherapieausbildung Alles was man wissen muss 1 Das am 01.01.1999 in Kraft getretene Psychotherapeutengesetz (PsychThG) beinhaltet in 1 die Regelungen zum Schutz der Berufsbezeichnung "Psychologischer

Mehr

Physiotherapie. Ausbildung

Physiotherapie. Ausbildung Physiotherapie Ausbildung Infos zum Berufsbild Physiotherapie Physiotherapeut werden! Menschen, die sich dem Wohlergehen ihrer Mitmenschen widmen, sind gefragter denn je. Warum also nicht einen Beruf wählen,

Mehr

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen

Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen Dschungel Psychotherapie - Antworten auf die wichtigsten Fragen von Dr. Christine Amrhein und Fritz Propach In diesem Dossier behandeln wir u.a. folgende Themen: Was ist Psychotherapie? Was ist ein Psychotherapeut?

Mehr

GebüTh - Physiotherapie

GebüTh - Physiotherapie GebüTh - Physiotherapie Gebühreninformationen und -übersicht für Patienten buchner edition 2 Physiotherapie Physiotherapie 3 4. Auflage, Mai 2011 Best.-Nr. 1808PT 2007 by Buchner & Partner GmbH www.buchner.de

Mehr

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel.

Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Medizinische REHABILITATION Den Weg zu mehr Lebenskraft und Mobilität gehen wir gemeinsam mit Ihnen bis ans vereinbarte Ziel. Wir sind ganz nah bei Ihnen, denn zur Rehabilitation gehören sehr private Momente

Mehr

Seminarprogramm 2015. www.ams-die-akademie.de

Seminarprogramm 2015. www.ams-die-akademie.de Seminarprogramm 2015 www.ams-die-akademie.de 2 AMS - DIE AKADEMIE - Fon 089-21 765 202 - kontakt@ams-die-akademie.de GRUSSWORT Hape Meier Ausbildungs- und Schulungsleiter der AMS AKADEMIE Physiotherapeut

Mehr

3 7 Inhaltsverzeichnis Manualmedizin 25 Techniken zur Mobilisierung der Schulter... 16 Atlastherapie (INOMT)...17 CMD-Therapeut... 18 Craniosacrale Osteopathie GK/AK... 20 Cyriax - Diplom (INOMT)...

Mehr

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools)

Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) Weiterbildung 2015 Kurs Projektmanagement 1 (Planung, Methoden, Tools) Kurs: Projektmanagement (Planung, Methoden, Tools) JBL bietet speziell für Führungskräfte von KMU Weiterbildungen an, welche einen

Mehr

BVL-zertifizierte Weiterbildungen Dyslexietherapeut nach BVL. (Aufbau- und Kompakt-Weiterbildung) Dyskalkulietherapeut nach BVL

BVL-zertifizierte Weiterbildungen Dyslexietherapeut nach BVL. (Aufbau- und Kompakt-Weiterbildung) Dyskalkulietherapeut nach BVL BVL-zertifizierte Weiterbildungen Dyslexietherapeut nach BVL (Aufbau- und Kompakt-Weiterbildung) therapeut nach BVL (Aufbau- und Kompakt-Weiterbildung) Kombinations-Weiterbildung (Dyslexietherapeut und

Mehr

LEISTUNGS- UND GEBÜHRENÜBERSICHT

LEISTUNGS- UND GEBÜHRENÜBERSICHT LEISTUNGS- UND GEBÜHRENÜBERSICHT Die Vergütungen für berufliche Leistungen der Physiotherapeuten (Heilmittelerbringer) sind nicht durch Gesetze oder Verordnungen in Deutschland bundeseinheitlich geregelt.

Mehr

Interdisziplinäre Weiterbildungskurse in der Region Rhein-Main Frankfurt - Mainz - Wiesbaden. http://www.unimedizin-mainz.de/mkg/

Interdisziplinäre Weiterbildungskurse in der Region Rhein-Main Frankfurt - Mainz - Wiesbaden. http://www.unimedizin-mainz.de/mkg/ Interdisziplinäre Weiterbildungskurse in der Region Rhein-Main Frankfurt - Mainz - Wiesbaden http://www.unimedizin-mainz.de/mkg/ Ultraschalldiagnostik im Kopf-Hals-Bereich (A- und B-Bild-Verfahren) Grundkurs

Mehr

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt.

ADS Lernwerkstatt Weiherwiesenstraße 22 90475 Nürnberg Tel. 0911-9833812 Fax 0911-9833812 info@ads-lernwerkstatt.de www.ads-lernwerkstatt. ADS und es geht doch! Durch Coaching lernen, Positives zu entdecken 2007 Gründung der ADS Lernwerkstatt Zielsetzung: AD(H)S Betroffenen und deren Familien schnell und effektiv mit Konzepten, offenem Ohr

Mehr

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM

www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM www.thermewienmed.at AMBULANTE REHABILITATION & TAGESZENTRUM Dr. med. univ. Angelika Forster Fachärztin für Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Kurärztin sowie Ärztin für Allgemeinmedizin

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 27.-29. September 2013 in Budapest 27.-29.09.2013 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie herzlich zu unserer 4. Internationalen

Mehr

Karrierewege in der Fitnessbranche

Karrierewege in der Fitnessbranche IST-Studieninstitut Karrierewege in der Fitnessbranche Wer mehr weiß, wird mehr bewegen. Fundiertes Fachwissen als Grundlage für Ihren Erfolg Wer in der Fitnessbranche Kunden gewinnen und binden möchte,

Mehr

B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium

B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften Ausbildungsbegleitendes Teilzeitstudium Schwerpunkt Physiotherapie Schwerpunkt Ergotherapie Schwerpunkt Logopädie Berufsbild und Tätigkeitsfelder Medizinischer Fortschritt,

Mehr

Fragebogen der Österreichische Lymph-Liga zur Versorgung von LymphödempatientInnen

Fragebogen der Österreichische Lymph-Liga zur Versorgung von LymphödempatientInnen Fragebogen der Österreichische Lymph-Liga zur Versorgung von LymphödempatientInnen Stationäre Behandlung (Phase I der Komplexen Physikalischen Entstauungstherapie): Die Komplexe Physikalische Entstauungstherapie

Mehr

PROGRAMM 2016. www.mfz-hannover.de

PROGRAMM 2016. www.mfz-hannover.de PROGRAMM 2016 www.mfz-hannover.de 3 Herzlich willkommen im MFZ Hannover Fortbildungen für Physio-, Ergotherapeuten, Heilpraktiker MFZ Hannover GmbH & Co. KG Hildesheimer Str. 265 30519 Hannover Geschäftsführung:

Mehr

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA)

Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Michèle Häberli med. Masseurin mit Eidg. Fachausweis (EFA) Klassische Massage Fussreflexzonen Massage Sport Massage Manuelle Lymphdrainage Präventive Massage PHYSIOTHERAPIE LINDENEGG Lindenegg 8 2502 Biel/Bienne

Mehr

Verlassen Sie den Teufelskreislauf

Verlassen Sie den Teufelskreislauf Verlassen Sie den Teufelskreislauf Wir begleiten Sie! Den Teufelskreislauf verlassen: Wo ist der Ausgang? Menschen mit chronischen Schmerzen haben einen großen Leidensdruck. Ihr Alltag insbesondere ihre

Mehr

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38

KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND PALLIATIVE CARE. Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 KLI N I K IN ZÜRICH FÜR AKUTGERIATRIE, REHABILITATION UND Schreberweg 9, 8044 Zürich, Telefon 044 268 38 38 Drei Säulen zum Wohle des Patienten: AKUTGERIATRIE Gesundheit und Eigenständigkeit im Alter REHABILITATION

Mehr

AMBULANTE TINNITUSTHERAPIE MIT INTEGRATIVEM KONZEPT

AMBULANTE TINNITUSTHERAPIE MIT INTEGRATIVEM KONZEPT AMBULANTE TINNITUSTHERAPIE MIT INTEGRATIVEM KONZEPT Prof. Dr. med. habil. Dipl. Psych. Dieter Seefeldt 30.08.2006 1 2 Tinnitus: Grundsätzliches Definition Häufigkeit Geräuschqualität Einteilung akut /

Mehr

ILUG-Akademie. Ausbildungen 2015-2016. Ernährung Bewegung Coaching Halle (Saale) Kassel (Bad Wilhelmshöhe) Partner

ILUG-Akademie. Ausbildungen 2015-2016. Ernährung Bewegung Coaching Halle (Saale) Kassel (Bad Wilhelmshöhe) Partner ILUG-Akademie Ernährung Bewegung Coaching Halle (Saale) Kassel (Bad Wilhelmshöhe) Ausbildungen 2015-2016 Partner Inhalt Universitätsgeprüfter Ernährungscoach Universitätsgeprüfter Bewegungscoach Grundlagen

Mehr

Verzeichnis der Weiterbildungen

Verzeichnis der Weiterbildungen 68 69 Verzeichnis der Weiterbildungen Thema der Weiterbildung Fachpflege Psychiatrie Fachpflege Rehabilitation und Langzeitpflege Praxisanleiter/in Geprüfte/r Fachwirt/in im Gesundheits- und Sozialwesen

Mehr

Berufsfachschule für FITNESS MANAGER NNEN. www.meridian-academy.de. BAföG anerkannt

Berufsfachschule für FITNESS MANAGER NNEN. www.meridian-academy.de. BAföG anerkannt Berufsfachschule für FITNESS MANAGER NNEN BAföG anerkannt www.meridian-academy.de Fitness-ManagerIn der perfekte Allround-Einstieg ins Fitness-Business Fitness ist Leidenschaft. Fitness macht Spaß, ist

Mehr

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken

Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung. Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken Die Simssee Klinik Klinik für konservative orthopädische Akutbehandlung Mitglied im Verband der ANOA-Kliniken www.simssee-klinik.de Ein Unternehmen der Gesundheitswelt Chiemgau Wir behandeln therapieresistente,

Mehr

Therapiezentrum Quelle Bade- und Erholungskur in Bad Zurzach

Therapiezentrum Quelle Bade- und Erholungskur in Bad Zurzach Therapiezentrum Quelle Bade- und Erholungskur in Bad Zurzach Herzlich Willkommen zum Kuraufenthalt in Bad Zurzach Nicht daheim und doch zu Hause! Dort, wo sich der Schwarzwald idyllisch an den Rhein schmiegt,

Mehr

4. Aalener Schmerztag. Multimodale Behandlung in der psychosomatischen Schmerztherapie

4. Aalener Schmerztag. Multimodale Behandlung in der psychosomatischen Schmerztherapie 4. Aalener Schmerztag Multimodale Behandlung in der psychosomatischen Schmerztherapie Dr. med. Martin von Wachter Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin bio Differentialdiagnostik Gewebeschädigung

Mehr

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist

PRIVÉ. Ganz privat. Universitätsklinik Balgrist PRIVÉ Ganz privat Universitätsklinik Balgrist Persönliche Betreuung Einleitung «Balgrist Privé» für gehobene Ansprüche Als privat- oder halbprivatversicherter Patient geniessen Sie in der Universitätsklinik

Mehr

Projektbeschreibung- elearning-basiskurs Palliativmedizin

Projektbeschreibung- elearning-basiskurs Palliativmedizin Projektbeschreibung- elearning-basiskurs Palliativmedizin Ziel der vorliegenden Projektarbeit war die Konzeption, Implementierung und Evaluation eines interaktiven, interdisziplinären und interprofessionellen

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh

Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN. Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh Wir mobilisieren Kräfte WEICHEN- STELLUNG: NEUE WEGE FINDEN Eine Einrichtung der RehaZentren Baden-Württemberg ggmbh FINDEN SIE EINE GESUNDE BALANCE ZWISCHEN AKTIVITÄT UND ENTSPANNUNG. ENTDECKEN SIE EINEN

Mehr

Information Team Südostschweiz-Graubünden

Information Team Südostschweiz-Graubünden Information Team Südostschweiz-Graubünden Ablauf 1. Vorstellung medical team im med. Zentrum Bad Ragaz (Sportphysiotherapie/Sportarzt)/ unsere Philosophie 2. Zusammenarbeit mit dem Team Graubünden- Südostschweiz

Mehr

Gemeinsame Stellungnahme der. Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) Masterplan Medizinstudium 2020

Gemeinsame Stellungnahme der. Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) Masterplan Medizinstudium 2020 Geschäftsstelle GMDS Industriestraße 154 D-50996 Köln Gemeinsame Stellungnahme der Telefon: +49(0)2236-3319958 Telefax: +49(0)2236-3319959 E-Mail: Internet: info@gmds.de www.gmds.de Deutschen Gesellschaft

Mehr

KURSVORSCHAU 2015 / 2016

KURSVORSCHAU 2015 / 2016 Deutsche Akademie für Akupunktur DAA e.v. Führend in der Akupunktur. in Kooperation mit: Europäische Akademie für Traditionelle Chinesische Medizin e.v. Initiative für Medizin ohne Nebenwirkungen e.v.

Mehr

Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie

Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie Schulungsunterlagen Heilpraktiker für Psychotherapie Allgemeines Allgemeines, Voraussetzungen, Prüfungsablauf, Berufsbezeichnungen Heilpraktiker-Schulungszentrum Ingolstädter Straße 9 80807 München Tel.:

Mehr

UniversitätsKlinikum Heidelberg. Patienteninformation der Neurochirurgischen Klinik nach operativem Eingriff an der Wirbelsäule

UniversitätsKlinikum Heidelberg. Patienteninformation der Neurochirurgischen Klinik nach operativem Eingriff an der Wirbelsäule UniversitätsKlinikum Heidelberg Patienteninformation der Neurochirurgischen Klinik nach operativem Eingriff an der Wirbelsäule 3 Neurochirurgie Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient, jedes Jahr

Mehr

Venenfachwissen für Apotheken. Seminarangebot

Venenfachwissen für Apotheken. Seminarangebot Venenfachwissen für Apotheken Seminarangebot Wir bieten Apotheken und deren Mitarbeitern die Möglichkeit, sich rund um das Thema Venen in den verschiedensten Bereichen fortzubilden. Aktuelles Seminarangebot:

Mehr

Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh

Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh Privatpreise im Heilmittelbereich durchsetzen mit der GebüTh DAS ENDE DER PREISDISKUSSION MIT PRIVATPATIENTEN! Was ist Ihre Therapie wert? Minutenpreise der GKV sind unakzeptabel niedrig Durchschnittlicher

Mehr

10. TK Techniker Krankenkasse

10. TK Techniker Krankenkasse 10. TK Techniker Krankenkasse 1411 Die Techniker Krankenkasse gesund in die Zukunft Die Techniker Krankenkasse (TK) ist eine bundesweite Krankenkasse mit langer Tradition. Seit über 125 Jahren kümmert

Mehr

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN

Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN Wir mobilisieren Kräfte KRAFT DER BEWEGUNG: ZURÜCK IN EIN AKTIVES LEBEN SICH WIEDER BEWEGEN LERNEN MIT KÖRPER, GEIST UND SEELE. Der Mensch im Mittelpunkt Jeder Schmerz hat seinen Grund. Wir suchen seine

Mehr

WEITERBILDUNGSKURSE ALLGEMEINMEDIZIN. Anforderungen der Weiterbildungsordnung:

WEITERBILDUNGSKURSE ALLGEMEINMEDIZIN. Anforderungen der Weiterbildungsordnung: WEITERBILDUNGSKURSE ALLGEMEINMEDIZIN Anforderungen der Weiterbildungsordnung: Das nachfolgend aufgeführte Kursangebot richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in der fünfjährigen Weiterbildung zur/m Fachärztin/Facharzt

Mehr

QiAcademy. TCM for Veterinarians

QiAcademy. TCM for Veterinarians TCM for Veterinarians Basiskurs Veterinärakupunktur 2015 Basiskurs Akupunktur Die Akupunktur wird als Ergänzung zur klassischen Tiermedizin immer häufiger angewendet. Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr

Mehr

I) Österreichs größter Kongress für Kinder- und Jugendärzte im Festspielhaus Bregenz

I) Österreichs größter Kongress für Kinder- und Jugendärzte im Festspielhaus Bregenz Bregenz, am 28.09.2006 Presseinformation Kongresspräsident Prim. Dr. Bernd Ausserer Leiter der Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde am A.Ö. KH Dornbirn Zur 44. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft

Mehr

weg-mit-dem-rückenschmerz.de

weg-mit-dem-rückenschmerz.de Energie Ernährung Bewegung 3-Elemente-Medizin nach Dr. Josef Fischer weg-mit-dem-rückenschmerz.de Mehr Lebensqualität durch Bewegung Medizinische Trainingstherapien in der Praxis Dr. med. Josef Fischer

Mehr

OFFENE SEMINARE 2016 GREIFSWALD

OFFENE SEMINARE 2016 GREIFSWALD OFFENE SEMINARE 2016 GREIFSWALD Herzlich willkommen bei SEM direkt, unsere Offenen Seminare bieten Ihnen oder Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit sich in einem unserer Schulungs- und Seminarräume vor Ort

Mehr

3. Seminar Sportmedizin

3. Seminar Sportmedizin 3. Seminar Sportmedizin für Trainer, Übungsleiter, Betreuer, Sportlehrer, Physiotherapeuten und Mediziner im Nachwuchsleistungssport Termin : 24. Oktober 2015 Ort: Campus Jahnallee, Universität Leipzig,

Mehr

Hörsaal 11.00 Uhr Die Dresden International University Philosophie und Studienangebote Präsidentin der DIU, Professorin Dr. Irene Schneider-Böttcher

Hörsaal 11.00 Uhr Die Dresden International University Philosophie und Studienangebote Präsidentin der DIU, Professorin Dr. Irene Schneider-Böttcher Einladung zum Tag der offenen Türen am 13. Juni 2015 Beginn: Ende: Veranstaltungsort: 11.00 Uhr circa 16.00 Uhr Dresden International University (DIU) Freiberger Straße 37 01067 Dresden Programm des Tages

Mehr

Fragebogen mit generellen Fragen zum medizinischen Kontext

Fragebogen mit generellen Fragen zum medizinischen Kontext Frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln Fragebogen mit generellen Fragen zum medizinischen Kontext für externe Sachverständige () 1 Allgemeine Informationen Im Rahmen des Arzneimittelmarktneuordnungsgesetzes

Mehr

Gesundheit. CAS Best Practice in Ergotherapie Neurologie. Modul 1: Ergotherapie in der Neurologie. Ergotherapie. Modul Dozent/in Qualifikation Thema

Gesundheit. CAS Best Practice in Ergotherapie Neurologie. Modul 1: Ergotherapie in der Neurologie. Ergotherapie. Modul Dozent/in Qualifikation Thema Modul 1: in der Neurologie CAS Best Practice in Neurologie B. Aegler Ergotherapeutin, MSc OTIPM (Occupational Therapy Intervention Process Modell) Dr. S. Albert MSc, Neurologe Menschen mit Hirnschlag (Epidemiologie,

Mehr

Akutbeschwerden Behandlung mit den effektiven Techniken aus dem. Das Pohlmannkonzept

Akutbeschwerden Behandlung mit den effektiven Techniken aus dem. Das Pohlmannkonzept Fortbildung Die Verantwortung für die hier wiedergegebenen Daten tragen allein die Veranstalter der Fortbildungen. Für Druckfehler haftet der Verlag nicht. A A-Kurs 24.-28.01.15; 15.-19.04.15 in Heyen

Mehr

Herzlich Willkommen zum. 5. Gesundheits-Wellness und Medizin FORUM 2012

Herzlich Willkommen zum. 5. Gesundheits-Wellness und Medizin FORUM 2012 Herzlich Willkommen zum 5. Gesundheits-Wellness und Medizin FORUM 2012 Im Hotel New Living Home Am Sa. den 28.04.2012 und am So. den 29.04.2012 Presse- und Fachaussteller Info-Broschüre Freuen Sie sich

Mehr

Fortbildungsbroschüre 2016

Fortbildungsbroschüre 2016 Fortbildungsbroschüre 2016 WAD Fortbildungen für Physiotherapeuten Ergotherapeuten Masseure Heilpraktiker Logopäden Sporttherapeuten und -wissenschaftler Gesundheits- und Krankenpfleger im Zeitraum von

Mehr

Sporttherapeut(in) Intensivausbildung

Sporttherapeut(in) Intensivausbildung Sporttherapeut(in) Intensivausbildung Ausbildung Nr.: 535-5 Dauer: 2 Intensivwochen Termine: Nr. 535-5: 14. September 25. September 2015 jeweils Montag Samstag, je 8:00 18:00 Uhr (ab ca. 17:00 Uhr Einzelcoaching

Mehr

Kursdaten TRISANA Wängi

Kursdaten TRISANA Wängi Kursdaten TRISANA Wängi Ausbildung Schulmedizinisches Wissen 2013-2015 Die Ausbildung Schulmedizinisches Wissen ist modular aufgebaut. Sie umfasst insgesamt 600 Stunden à 60 Minuten Unterrichtszeit. Alle

Mehr

31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems

31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems 2003 / Nr. 23 vom 05. August 2003 31. Verordnung über die Einrichtung und den Studienplan des Universitätslehrganges Traditionelle Chinesische Medizin (MSc) der Donau-Universität Krems 1 31. Verordnung

Mehr

Daten der Osteopathie-Ausbildung in der Kurz-Übersicht

Daten der Osteopathie-Ausbildung in der Kurz-Übersicht Daten der Osteopathie-Ausbildung in der Kurz-Übersicht Infoabende 19 Uhr (Kostenlos. Wir bitten um kurze telefonische Anmeldung) Di. 03.03.2015 oder Di. 15.09.2015 Ausbildungsdauer 5 Jahre Gesamt-Unterrichtsstunden

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

AMEOS Klinikum Haldensleben

AMEOS Klinikum Haldensleben AMEOS Klinikum Haldensleben k Fort- und Weiterbildungsplan 2012 Willkommen Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich zu niedrig ausgewählt Herbert von Karajan Zu unseren Weiterbildungsveranstaltungen

Mehr

Kinaesthetics Grundkurs (3 +1 Tage)

Kinaesthetics Grundkurs (3 +1 Tage) Kinaesthetics Grundkurs (3 +1 Tage) In der AK Barmbek wird jeder Pflegekraft der Besuch eines Grundkurses ermöglicht. Ziele: - die alltägliche Unterstützung für andere Menschen so gestalten, dass diese

Mehr

Auf der Spur des persönlichen Mythos

Auf der Spur des persönlichen Mythos Christel Schmieling- Burow Art-Coaching-Ausbildung 2007 Auf der Spur des persönlichen Mythos Was ist Art-Coaching? Art-Coaching ist ein von uns entwickeltes Verfahren, das es Einzelpersonen, aber auch

Mehr